Erschreckende Manipulation: Zahl rechter GEWALTTATEN steigt – laut FOCUS

3

23. März 2013 von UBasser


Die Zahl der Straftaten mit rechtem Hintergrund nimmt zu. Innenminister Friedrich warnt, dass die Hemmschwelle, Gewalt auszuüben, dramatisch sinke. Er will die Erfassung rechtsextremer Gewalttaten verbessern.
Die Zahl rechter Straftaten ist nach Angaben des Bundesinnenministeriums im Jahr 2012 gegenüber dem Vorjahr weiter gestiegen. „Unseren ersten vorläufigen Zahlen zufolge zeichnet sich ein Anstieg bei den politisch rechts motivierten Straftaten von circa vier Prozent auf rund 17 600 ab“, sagte Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) dem „Tagesspiegel am Sonntag“.„Es gibt bei Neonazis ein Gewaltpotenzial, das wir nicht kleinreden dürfen. Mich beunruhigt, dass die Hemmschwelle, Gewalt auszuüben, insgesamt dramatisch sinkt“, sagte Friedrich. So zeichne sich für 2012 bei den Gewaltdelikten ein Anstieg um rund zwei Prozent ab. Eine genaue Zahl nannte Friedrich nicht.

Weiterlesen beim Sudelblatt FOCUS….

Erst vor kurzen wies ich auf die Manipulation bei diesen Meldungen hin, wie elegant darüber berichtet und dabei die Statistik komplett falsch interpretiert wird. Tatsache ist doch, daß es immer mehr Menschen gibt, die aufwachen und die Wahrheit erkennen. Tatsache ist auch, daß immer mehr wissende Menschen vor Gericht gestellt werden, die sich übers Unrecht in dieser BRD äußern. Man bedenke wie viele Menschen zu Rechtsextremisten gemacht werden, welche Bedenken gegenüber der BRD äußern. Dabei spielt es keine Rolle ob es Gelehrte oder einfache Bürger sind. Und eine weitere Tatsache ist, daß in der BRD mehr als 14.000 Gerichtsverfahren gegen Meinungsäußerungen abgehalten werden. Summa summarum werden mehr Menschen in einem Jahr zu Zuchthaus wegen Meinungsäußerungen verurteilt, als es in der gesamten DDR je umgesetzt wurde!

Es ist doch eine einfache Logik, daß die Straftaten der sogenannten „Rechten“ steigen. Immer Mehr Menschen sagen die Wahrheit. Das Problem ist nur, daß die BRD die Wahrheit als Rechtsextrem einstuft – JEDE WAHRHEIT, die sich mit der deutschen Vergangenheit beschäftigt – also der wahren Ereignisse – und GEGEN die EUROPÄISCHE UNION und den EURO richtet!

Wer sich also NICHT systemkonform äußert, ist ein Nationaler und Nationale sind nun mal Rechtsextrem und eine Gefahr für die bolschewistisch-jüdische Politik der EUROPÄISCHEN UNION! Die sogenannte Krise im Euroland wird uns alle in den Abgrund reißen, aber das ist nicht nur der Plan der Illuminaten, sondern er zeigt uns auch eine Chance dieses unerträgliche (GELD)System abzustreifen – wenn wir stark genug sind!

..

Ubasser

3 Kommentare zu “Erschreckende Manipulation: Zahl rechter GEWALTTATEN steigt – laut FOCUS

  1. neuesdeutschesreich sagt:

    Genau,wer nachdenkt,macht sich „strafbar“,in dem er seine Meinung zu historischen Begebenheiten und/oder gegenwärtigen geschichtlichen Prozessen kundtut!

    Da bin ich dann eigentlich auch beruhigt,daß die Anzahl der „rechten Strafaten“ wächst.Belegt dies doch unsere tagtägliche Erfahrung,daß immer mehr Menschen das Unrecht erkennen,darüber mit Bekannten,Verwandten und Freunden sprechen und sich vielleicht dann organisieren.

    Und genau vor dieser massenhaften „rechten“ Organisierung,die in Wahrheit nur ein nationales Erwachen darstellt,hat das System eine „Heidenangst“!Diese Systemgläubigen,die in ihrer geldwerten Alternativlosigkeit feststecken,haben dieses Aufwachen mitverursacht,indem sie das Internet ermöglichten,es aber letztlich als offenes Datennetz freigeben mußten,damit ihre elektronischen Schandtaten der Enteigung ganzer Völker funktionieren.Insofern sind WIR ein lästiger Kollateralschaden des Weltnetzes,den die Eliten z.B. über den Zugriff auf PIN-Nummern in den Griff bekommen wollen,was man jetzt in den jüngsten Beschlüssen des Bundestages über den polizeilichen und gehimdienstlichen Zugriff auf unsere Kenn-Daten wieder einmal erkennen konnte.

    Wir sollten daher lernen,dieser neuen Welle der Bespitzelung elektronische Riegel vorzuschieben und gleichzeitig auf eine gemeinsame Linie der Verteidigung zu schwenken,damit die Aufklärung fortgesetzt werden kann!

    ALzD

  2. Wird leider – ungeprüft – auch den rechtsradikalen „Straftaten“ zugerechnet:

    Falls das mit dem Bild nicht funktioniert, hier noch der Link:

  3. […] Erschreckende Manipulation: Zahl rechter GEWALTTATEN steigt – laut FOCUS. […]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv

Zugriffe gesamt

  • 4.127.774 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: