RA Lutz Schaefer – Liebe Wutbürger

1

5. Juni 2013 von UBasser


liebe Leser, liebe Wutbürger,

soeben zurückgekehrt von Terminen in Bayern melde ich mich trotz Müdigkeit und vorgerückter Stunde, warum:

Wir konnten heute das Hotel zunächst nicht verlassen, da die Straßen wegen einer Fronleichnamsprozession gesperrt waren, das war einfach nur schön.
Wir erlebten Tradition und Beschaulichkeit, die einfach nur wohltuend war, es waren viele Kinder offensichtlich begeistert dabei, traditionell gekleidet, regelrecht inbrünstig, kurz, wir hatten das Gefühl, irgendwie und irgendwoanders zu sein (?), nun, vielleicht sehe ich auch etwas falsch…

Oder doch nicht? Kurz vor der Haustür plärrte das Radio, respektive der Nachrichtensprecher, nüchtern und emotionslos, daß Frau Merkel einen `einheitlichen Präsidenten` für Europa wünscht und daß das Steuersystem von Deutschland und Frankreich angeglichen werden sollte…

Ich habe meine Leser bereits mehrfach auf die Deutschen Wirtschaftsnachrichten hingewiesen, so, wie ich feststellen kann, werden diese Nachrichten ( ab Juni ja auch in  Druckform ) zunehmend gelesen, so brauche ich viel Brisantes nicht mehr direkt anzusprechen, doch hin und wieder gibt es Meldungen, die es wert sind, sofort gemeldet zu werden.

Ein einheitlicher Präsident, ein einheitliches Steuersystem mit Frankreich, und ganz nebenbei: eine länderübergreifende Bekämpfung des Corona-Virus, dem immerhin bereits eine Handvoll Menschen angeblich zum Opfer gefallen sind – die nächste Sau wird durch’s Dorf getrieben, bzw. die nächste Pandemie wird sehr bald zuschlagen, mal sehen, ob wir wieder etwas vom Friedrich-Blöffler-Institut zu hören bekommen, daß wir bald alle weggerafft werden und es nicht mehr ohne Zentralregierung weitergeht…?
Ich sehe folgendes Szenario:

Alle Staaten Europas werden schleichend zunächst entmachtet, dann werden die einzelnen Mitgliedsstaaten ( nachdem sie finanziell gerettet wurden ) renitent und fordern ihre Souveränität zurück. So wird es auch geschehen, mit Ausnahme Deutschlands, wir werden in der Geschichte aufgelöst werden und untergehen! Merke:….“Es ist vollbracht“

Hierzu ergibt sich ein kleiner Hinweis:
Ich hatte von der Strafanzeige gegen Merkel/Schräuble
berichtet, die von einer Ober/Unter/wieauchimmer – Rätin abgeschmettert wurde.
Der Einspruch dagegen wurde wiederum abgeschmettert, diese Dame scheint innerhalb der Generalbundesanwaltschaft alle Fäden in der Hand zu haben und wurde nun impertinent.

Folglich wurde der gesamte Vorgang einem `Vertreter` der gängigen Medien übersandt ( einem nicht unbedeutenden Vertreter dieser Spezies ), dies u.a. unter Hinweis auf geltendes Recht, nämlich der Ermittlungspflicht des Generalbundesanwalts in diesen Fällen.

Ja, und das war es dann wohl…,  Germany’s next Topmodell, Herzogin Kate, die Brandopfer von Solingen, Heino liest keine Bücher, ein neues Virus ist auf dem Vormarsch etc. solche Meldungen haben bedingungslosen Vorrang, vom Fußball ganz zu schweigen.

Wem dies nicht ganz klar geworden ist:
Die Bundesanwaltschaft erklärt sich wiederholt für nicht zuständig, gegen Verfassungshochverräter zu ermitteln! Keine Verweisung an die zuständige Stelle, keine Belehrung, was falsch gemacht wurde.
Der Kreis ist inzwischen hermetisch abgeschlossen, es dringt nichts von außen durch und wird abgeblockt mit den dümmsten Argumenten.
Frau Ministerin Leut…Schnarr…wurde aufgefordert, diese Abblockrätin sofort aus dem Dienst zu entfernen, da sie nicht einmal weiß, welchen Aufgabenbereich ihre Generalstaatsanwaltschaft hat.
Und so etwas wird mit Steuergeldern alimentiert, befördert und mit Pensionen zugeschüttet! Die Zeichen mehren sich, daß es bereits 5 vor 12 durch ist, Europa brennt, es marschiert nahezu überall auf den Straßen, aber hier wird für schlechtes Wetter und Ruhe gesorgt. Die Sonne könnte ja nicht nur Biergartenlaune mit sich bringen..

Ich denke, wir erleben es im Moment, wie weit die Wettermanipulation der Marke HAARP inzwischen perfektioniert wurde.
Das hat es noch nie gegeben, daß ein Schlechtwetter-Deckel nur über Deutschland und allenfalls einem kleinen Teil der Nachbarländer unablässig dreht, und hier für sintflutartige Zustände sorgt. Da hat man doch keine Lust, in Biergärten zu diskutieren oder auf Demos zu fahren oder um auf noch bessere Ideen zu kommen!?

Zum Schluß:
Nachfragen meiner Leser bei der Generalbundesanwaltschaft in Karlsruhe bzgl. Zuständigkeit im Falle des Verdachts von Hochverrat ( s. Anzeigepflicht ), dies unter Hinweis auf eine vorliegende Strafanzeige vom 8.5./9.5. 2013 sind ausdrücklich erwünscht.

Bemerkung: Lesen Sie mehr bei Lutz Schaefer, bei ihm werden viele aktuelle und juristische Themen angesprochen. Ein Studium dieser Seite lohnt in jedem Fall!

..

Ubasser

Ein Kommentar zu “RA Lutz Schaefer – Liebe Wutbürger

  1. neuesdeutschesreich sagt:

    Reblogged this on neuesdeutschesreich.

Kommentare werden moderiert. Freischaltung kann auch Tage dauern. Bitte nicht nachfragen, es wird alles veröffentlicht!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv

Zugriffe gesamt

  • 4.153.960 Zugriffe

Deutsche Flagge

Die wahre deutsche Flagge!

Archiv

Zugriffe gesamt

  • 4.153.960 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: