Morbus ignorantia – Die Krankheit Unwissen

“Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle!” Otto von Bismarck

Plünderland ist eröffnet!


Ob Abhöraffäre oder nicht, Merkel & Co regen sich gemeinsam mit den Brüssel-Ganoven über Wanzen in ihren Telefonen auf, jedoch zur gleichen Zeit werden die Pläne beschlossen, wie man die Deutschen am besten, effektivsten und schnellsten plündern kann. Das alles läßt in die Zeit nach dem Kriege zurückdenken. Nicht nur das Volk wurde bestohlen, ausgeraubt, gemordet – nein, es fanden Erfindungen und Patente von Staat und Unternehmen den Weg zu den Alliierten, der sie zu dem machte, was sie damals waren und heute sind: Diebe, Verbrecher und Mörder! Und die ganze deutsche Politikermischpoke gehört dazu! Na, liebes Wahlvolk, schon erkannt, daß Wahlen nichts ändern? Logisch, sonst wären sie schon längst verboten!

Merkel gibt Widerstand auf: Deutsche müssen Europas Banken retten

Der EU-Gipfel beschäftigte sich vordergründig nur mit den Wanzen in Angela Merkels Handy. Tatsächlich hat Bundeskanzlerin in Brüssel eine wichtige Position aufgegeben: Die deutsche Steuerzahler werden zur Rettung von maroden Banken in Europa herangezogen. Ob die EU der NSA dafür eine PR-Prämie bezahlt?

Beim EU-Gipfel vergangene Woche lag der Plan der EZB zu Stress-Test und Banken-Union vor. Demnach soll die „gemeinsame Verantwortung“ für 128 Großbanken und Bankengruppen gelten. Darunter befinden sich 30 deutsche Geldhäuser.

In Brüssel wurde darüber öffentlich nicht diskutiert. Die EU-Politiker hatten sich geeinigt, die Wanzen in Angela Merkels Telefon zum wichtigsten Thema zu erklären.

Die Kanzlerin hatte an der Ablenkung ein lebhaftes Interesse.

Denn mit dem EZB-Vorschlag kommt die von ihr immer wieder lautstark ablehnte Gemeinschafts-Haftung durch die Hintertür. Und dieser Vorschlag wurde hinter den Kulissen selbstverständlich diskutiert: Mario Draghi war zu einem Dinner angereist, von dem die Öffentlichkeit keine Sach-Informationen erhielt. Bei den Beratungen ging es um die Banken – und nicht um Barack Obama.

Zwar sollen die jeweiligen nationalen Parlamente zustimmen, bevor staatliche Gelder den Banken zugutekommen. Auch sollen Eigentümer und Gläubiger nach einer bestimmten Haftungsreihenfolge zuerst bürgen.

Doch der entscheidende Vorstoß kam von Mario Draghi, der vor einigen Tagen gefordert hatte, dass aus Rücksichtnahme auf internationale Anleger während der Bankenstresstests die Gläubigerhaftung ausgesetzt werden soll, da zusätzliche Kapitalpuffer aus anderen berechtigten Gründen nötig seien, die zur Rekapitalisierung möglicherweise kurzfristig nicht zur Verfügung stünden oder deren Beschaffung zu lange dauere.

Damit wurde still und heimlich geltendes EU-Recht ausgehebelt.

Doch darüber spricht man nicht.

Man beklagt die Rechtsbrüche der Amerikaner.

Ein ziemlich durchsichtiges Spiel – für diejenigen, die aufgepasst haben.

Derzeit wird der neue Vorschlag im Kanzleramt geprüft. Demnach hätte der Bundestag ein Mitspracherecht bei einer Bankenabwicklung in Deutschland. Mit einer Großen Koalition von Angela Merkel und Martin Schulz der SPD ist das kein Problem.

Deutsche Sparkassen und Volksbanken wären hiervon nicht betroffen. Damit hätte die deutsche Politik weiter Zugriff auf die eigenen Financiers.

Da andere Staaten in der Eurozone eine gemeinsame Bankenabwicklung forcieren, sei der Kompromissvorschlag ein gangbarer Weg.

Im Grunde ist der sogenannte „Abwicklungsmechanismus“ ein Rettungsfonds für Banken, der die unkontrollierte Pleite eines Geldhauses mit Milliarden Steuergelder verhindern soll.

Der „Bankenrettungsfonds“, oder auch „Bankenfonds zur Lösung gescheiterten Banken“, der aus Abgaben der Banken bestehen soll, kann hingegen erst in etwa 10 Jahren mit circa 50-60 Milliarden Euro gefüllt sein. Daher wird in der Zwischenzeit der Steuerzahler für Bankenabwicklungen aufkommen müssen.

Während des Bankenstresstests im kommenden Frühjar ist ein „fiscal backstop“ oder ein „Sicherheitsnetz“ für die Banken vorgesehen. Dies bedeutet, dass EU und EZB schon zu Beginn des Banken-Stresstests entsprechende Finanzhilfen für Banken bereitstellen möchten, noch bevor der „Bankenfonds zur Lösung gescheiterten Banken“ eingerichtet ist (mehr zu Schäubles diesbezüglichem Bekenntnis – hier).

Nach wie vor ist unklar, in wessen Hände die Abwicklung von Pleitebanken gelegt wird oder wer das letzte und entscheidende Wort darüber hat. Zuletzt war hierfür die EU-Kommission im Gespräch.

Doch eines ist klar: Merkel hat mit ihrer Zustimmung zur Banken-Union in der nun geplanten Form auch eine ihrer zentralen Positionen aufgegeben. Die deutschen Steuerzahler werden für die Rettung von maroden Banken in Europa herangezogen.

Der Lärm um den Abhör-Skandal hat den erhofften Zweck erfüllt: Wegen der vielen Knack-Geräusche in der Leitung (Konrad Adenauer) haben die Deutschen die für sie wichtigste Botschaft überhört.

Quelle: Deutsche Wirtschafts Nachrichten

..

Ubasser

11 Antworten zu “Plünderland ist eröffnet!

  1. lady 29. Oktober 2013 um 21:51

    Ich denke dass endlich ein Rücktritt fällig wäre, und Neuwahlen stattfinden sollten.

  2. Richter 29. Oktober 2013 um 21:43

    Habt Ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht, dass die Energiekonzerne ihren an uns verkauften Strom mit N-Maschinen produzieren?
    Nein – dann meine ich, sind wohl alle Windkraftwerke Attrappen, die Kohlekraftwerke Vernichtungsmaschinen und die Atomkraftwerke die getarnten Super-Kriegswaffen, wenn das Volk sich doch noch dazu aufrafft, die Meute der Blutsauger abzuschütteln.

    N-Machinen – Für alle die mit diesem Ausdruck nichts anfangen können.

    Der Unipolargenerator
    Der Unipolargenerator oder „azyklischer Generator“ wie er vom IEEE (Institute of Electrical
    and Electronic Engineers) [1] bezeichnet wird, ist einer der ältesten Generatoren um direkt
    eine Gleichspannung zu erzeugen. Sein Erbauer, Michael Faraday (22.09.1791 – 25.08.1867),
    war ein hervorragender Theoretiker sowie Experimentator.

    Der Permanent-Magnetmotor nach Harrison
    Harrison, William P., Jr.: „A Solution for the Optimal Gap of a Monopole Element Moving in a Sinusoidally Distributed Magnetic Field“, paper presented to the Engineering Section, Virginia Academy of Science, 57th Annual Meeting, Richmond VA, May 8-11, 1979. Johnson, Howard R: US Patent # 4,151,431 (April 24, 1979), „Permanent Magnet Motor“.
    Die Elemente aller Elektro- und Permanentmagnetmotoren sind ähnlich. Ein Ungleichgewicht des Feldes muss erzeugt werden, das Feld muss fokussiert und getimet werden und das magnetische Leck muss kontrolliert werden.

    Und zu guter Letzt Freie Energien. Im Internet nachzulesen.

    • Enrico, Pauser 30. Oktober 2013 um 00:33

      Wenn ich jetzt mal den „Wirkungsgrad“ (~5%) außen vor lasse, hast du ja grad nen Perpetuum mobile—-> zumindest im geldeintreibenden Sektor der Energiemafia entlarvt—-oder habe ich etwas falsch verstanden?
      …habe ich mich verständlich ausgedrückt oder muß ich meinen Resetknopf betätigen? ICH mag den ganzen BeschiSS auf der Welt einfach NICHT mehr—> will nur noch meine Ruhe!

  3. Pingback: Plünderland ist eröffnet! | Gerswind

  4. Gerswind_D184 29. Oktober 2013 um 19:41

    Da stehen ja heftige Zeiten an.

    Offiziell 29% Nichtwähler, 14,9% Hürdengescheiterte, daß wären nach Adam Riese, 43,9% Wähler.
    Die übrigen 56,1%, wovon die 20%(Grüne, Linke) und 80% (CDU, SPD) entfallen, haben die Verpfändung legetimiert und die Auflösung in die EU legetimiert.

    „Wir haben den Auftrag..!“ oder „Wir haben das Mandat der Bürger“ und anderes war zu hören.

    Jetzt beginnt die finale Phase.

    • Enrico, Pauser 30. Oktober 2013 um 00:39

      Jetzt beginnt die finale Phase.
      ————————————————–
      NA HOFFENTLICH!!!—-> hab‘ nämlich (ohne H) keinen Bock mehr diesen jüdisch eingefädelten Mist, weiter erTRAGEN zu müSSen!!!

  5. neuesdeutschesreich 29. Oktober 2013 um 18:59

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  6. Martin 29. Oktober 2013 um 12:34

    Man nennt das auch Ablenkungsmanöver ! So machen sie es doch immer aus einer Mücke einen Elefanten , um von wahren wichtigen Volks Verarschungen ab zu lenken , leicht durch schau bar , wie sie sind ! Bauen für 100 ten von Milliarden geld Gebäude in Brüssel und in Deutschland kriegen sie nicht einmal einen Flughafen , einen Bahnhof , nix hin alles Absicht , die Firmen werden verhökert damit nix mehr Deutsch bleibt ! Wer sich hier die Taschen voll füllt ist bekannt , gibt nur eine Menschen Gruppe die derart _ Menschen Feindlich agiert ! Die Antwort da für überlasse ich dem kritischen Leser !

Bitte nur 4 - 5 Links im Kommentar! Eventuelle Freischaltungsprozedur kann etwas länger dauern! Notfall nochmals veröffentlichen und keine offensichtliche Phantasiemailadresse nehmen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: