Der Hitler-Test

18

11. Dezember 2013 von UBasser


Dieser Beitrag ist ein Kommentar von ada (19.11.2013 bei: Überwachungskonstrukt BRD)

Einen großen Dank an ADA für die Mühen der Übersetzung!!!

Danke John Kaminski! Ich habe es ins Deutsche übersetzt.

KÖNNEN Sie die jüdische Verunreinigung ihres eigenen Geistes wahrnehmen?

Der Hitler Test ist der gleiche wie der 9/11 Test.

Der gleiche wie der Irak -Test,
der Afghanistan -Test,
der Libyen -Test,
der Syrien -Test.

Der gleiche wie der “Inländische Terroristen” Test,
der „Jeder kann Präsident werden” Test,
der “Ihre Stimme zählt” Test,
der “Die Regierung ist auf Ihrer Seite” Test.

Wenn Sie glauben was die Regierung sagt, dann sind Sie ein Teil des Problems.
Wenn Sie glauben, was die großen Medien erzählen, dann sind sie einfach nur ein Idiot, urteilsunfähig und ein Totalausfall an kritischen Denken.

Es gibt einen Grund, warum ich immer wieder sage dass 90 Prozent der Opposition gegen das jüdische Amerika und ihre pathologischen Verhaltensweisen unecht sind.

Die beliebten “Opposition” Kommentatoren wie Jim Stone, Alex Jones, Mike Rivero, Ryan Dawson, Chris Hedges, Dave Hodges, Mike Adams (um nur einige zu nennen) . . . sie alle scheitern an dem Hitler -Test. Sie sind alle der jüdischen Propaganda verfallen, dass
“Hitlerian” ist das schlimmste Adjektiv das je für eine Person, ein Programm, eine soziale Bewegung gelten kann. Sie und hunderte andere sind alle der Lüge der populären Medien verfallen, dass der 2. Weltkrieg “ein guter Krieg” war, wenn es in Wirklichkeit, zu der Zeit, die größte Lüge überhaupt war.

Ob diese Autoren nur naiv, völlig korrupt oder bezahlt sind, muss jeder für sich entscheiden.

In jedem Fall behaupten sie nicht zu wissen, dass Adolf Hitler von den jüdischen Medien dauerhaft diffamiert wurde, um einige sehr wichtige Fakten, die entscheidend für Ihren Fortbestand sind, zu vertuschen. Diese Fakten sind seit mehr als einem halben Jahrhundert verborgen.

Objektive Tatsachen beweisen, dass die Holocaust Hysterie ein zynischer Scherz ist, bestimmt um neue Wege zu erfinden die Öffentlichkeit mit 13500000000$ Holocaust Reparationen, bei der letzten Zählung, zu betrügen, zuzüglich Gesetze in fast allen europäischen Ländern für ein „Gefängnis für alle Mandat“, die auch nur die Angelegenheit zu diskutieren wünschen.

Die beiden wichtigsten Fakten, die unterdrückt wurden sind diese.

Deutschland wurde in den 1940er Jahren zerstört, weil es die größte Bedrohung für die weltweite jüdische Finanz Hegemonie war, die die Welt je gesehen hat. Während der Rest der Welt in einer jüdischen auferlegten weltweiten Depression versank – und die Leute überall in den Straßen verhungerten, einschließlich der Vereinigten Staaten – gedieh Deutschland unter Adolf Hitler, weil sie sich von den Fesseln der internationalen Banker und ihrer verheerenden kriminellen Formel der Mindestreserve Kreditvergabe(Zinswucher, fractional reserve lending, compound Interest) befreit hatte, die die wirkliche Ursache für das Erwürgen der Gesellschaften in der ganzen Welt bis heute ist.

Die zweite wichtige Tatsache, die unterdrückt wurde ist, dass all dieses unaufhörliche und rührselige Tamtam der 6 Millionen vergasten Juden in deutschen Konzentrationslagern, soll die wirklichen Massenmord Verbrechen verschleiern, das die mit extremen Vorurteilen behafteten jüdischen Verbündeten der USA , Großbritannien und die Sowjetunion das Leben von 12 Millionen unschuldigen deutschen Staatsbürgern beendeten, die meisten von ihnen nach dem angeblich beendeten Krieg.

So ist die wichtigste Lehre, die aus dieser massiven Vertuschung und „Social-Engineering –Programms“, ausgeheckt und bis zum Überdruss von jüdischen Medien Heuchlern verstärkt wurde, die, dass jeder, der den giftigen Tentakel der koscheren Weltbanker entgeht, um finanzielle Unabhängigkeit und häusliche Harmonie für sich selbst zu garantieren, Gefahr läuft von den Kriminellen, die das Weltfinanzsystem kontrollieren, vernichtet zu werden.

Deshalb würde ich gerne sagen dass Ihre Wahl im Rahmen dieses derzeitigen Herrschersystems entweder ein Leben im Gefängnis oder den sofortigen Tod ist. Versuchen sie nicht das mit einem Zuckermantel zu sehen. Jeder in der Welt ist dem ausgesetzt!

Dem unaufhörliche Geschwätz über die jüdischen Opfer des Holocaust wird am besten ausgeglichen durch das Lesen des Buches Hellstorm von Thomas Goodrich, das im Einzelnen in blutigen Details beschreibt, was die Amerikaner , Briten und Russen unschuldigen deutschen Zivilisten nach dem Zweiten Weltkrieg angetan haben. Achten Sie genau auf die schrecklichen Details, weil diese Dinge den meisten von ihnen in den Vereinigten Staaten und anderswo auch passieren werden.
Das ist, was die Zukunft für Sie auf Lager hat, weil sie unaufmerksam waren und die Lügen der jüdischen Medien angenommen haben, für die Konzentration auf Ihre Spielzeuge und Ihre hoch bezahlten Arbeitsplätze und sich weigern diese Lügen unter uns zu sehen. Deshalb haben sie uns übernommen.

Die Aufrechterhaltung der Verleumdung

Auch nach zwei Jahrzehnten nach den Gräueltaten unter falscher Flagge ( Waco, Ruby- Ridge, Oklahoma City, WTC1 & 2, und die Kette von falschen Kriegen, die folgten ), die Mehrheit der amerikanischen Bevölkerung glaubt immer noch, was es im Fernsehen hört, trotz der jüngsten Zeichenfolgen der „choreographierten faux Massaker“ hat es versäumt, die Bevölkerung zum Aufstand zu bewegen – auch wenn sie langsam durch eine endlose Palette von bösartigen Methoden ausgerottet werden.

Selbst als das Bewusstsein -dank dem Internet- über die kriminelle Natur unserer Regierung in vielen Köpfen wuchs, sind immer noch nur ein paar wenige kostbare bereit, die Art der Krankheit, die das Land in ein Terminal von Krebspatienten verwandelt hat, zu erkennen, obwohl diese Krankheit seit der Gründung der Republik vorherrscht.

Die meisten Menschen – vor allem die jüngeren Generationen – haben keine Ahnung, dass die Holocaust -Hysterie erst nach dem JFK-Attentat im Jahr 1963 so richtig loslegte, obwohl die tollwütigen Hassverbrechen gegen das deutsche Volk von amerikanischen Juden im Laufe des gesamten 20. Jahrhunderts durchgeführt wurden, vor allem seit der Schaffung der Federal Reserve, die zum Ersten Weltkrieg führte, und auch die weltweite Kriegserklärung gegen die Deutschen durch die Juden bereits im Jahr 1933.

Einer der bizarren Aspekte dieser unaufhörlichen kosheren Blitz Propaganda ist, dass die Juden die 6 Millionen Toten Figur schon lange vor dem Zweiten Weltkrieg verbreiteten.
(Übersetzer Kommentar(ÜK): ab 190x)
Nicht nur die Glaubwürdigkeit dieser Geschichte wurde in den Köpfen der aufmerksamen Beobachter abgerissen, so dient die „shibboleth“ als aussagekräftiger Indikator, dass die Geschichte und der zynische Ansturm auf die Öffentlichkeitsarbeit, der dann folgte, die ganze Welt konfrontiert mit rührseligen Unwahrheiten wie tote Juden zu Seife und Lampenschirme verarbeitet und in Feuerseen geworfen, krank gemacht hat. Keine dieser Geschichten kann bewiesen werden, aber viele Menschen glauben immer noch daran.

Der Punkt ist, wer auch immer “Hitlerian” als relevantes Adjektiv für eine unverständlich heimtückische Tat benutzt, enthüllt der Welt in Wirklichkeit, dass seine Meinung mit dementen jüdischen Märchen, Alptraum Sagen, von schluchzenden Heuchlern wie Elie Wiesel, dessen Werke zusammengebraut auf der ganzen Welt verbreitet wurden, verstopft wurde, nur weil reiche Juden die Kontrolle über die Verlagsbranchen, TV-Netze, die meisten Regierungen und den Nobelpreis Nominierungsausschuss haben.

Menschen von Putin bis Obama verstärken dieses falsche Klischee noch. Aber die Geschichte ist eben nicht auf diese Art und Weise geschehen. Das ist einfach nur die Art und Weise wie die Juden diese Geschichte verbreitet haben und aufgrund ihrer Kontrolle über die Medien, ist es das was die meisten in der Welt jetzt glauben.

Hitler wollte nie die Welt übernehmen, wie die Juden behaupten. Er wollte nur zurückfordern, was aus Deutschland im Ersten Weltkrieg gestohlen wurde! Es gab keine Gaskammern in den Arbeitslagern. Die meisten von denen, die gestorben sind, waren Polen und andere ethnische Gruppen. Und diese Zahl ist nichts im Vergleich zu der Zahl der Menschen, die von den drei jüdischen Verbündeten ermordet wurden – die Sowjets, Briten und die Vereinigten Staaten – um die bis dato größte Bedrohung für die weltweite jüdische Finanz- Hegemonie auslöschen.

All jene Autoren, die Hitler als ein Stellvertreter für den größten Erz-Bösewicht aller Zeiten verwenden, bekunden lediglich den Grad ihrer eigenen Gehirnwäsche, oder ihre eigene verächtliche Korruption vor allen, die Augen haben um zu sehen.

Und nun sehen wir wie sich dieser Prozess endlos wiederholt in die Ermordung von Saddam Hussein und Muammar Gaddafi, zwei Führer die an die Macht von der weltweiten Finanz- Oger gestellt wurden, aber versuchten weg zu brechen um das zu tun, was das Beste für ihr Volk ist, nur um durch die gleichen jüdischen Monster ausgelöscht zu werden, die jetzt uns auslöschen wollen.

Worte Solschenizyns

Wir erleben heute beispiellose Übergriffe auf unsere persönliche Freiheit. Die TSA hat angekündigt, unsere Steuer- Informationen zu verlangen, wenn wir mit einem Flugzeug fliegen wollen. Die Polizei konnte das Recht an sich gerissen, unsere Häuser zu betreten, wenn wir dazu bestimmt wurden politisch unkorrekt zu sein. Unsere Kinder sind von Geburt an durch Impfungen vergiftet worden, die nachweislich bleibende Hirnschäden verursachen können. Und die meisten Menschen leugnen immer noch, dass Amerika eine Schlange wurde, die ihren eigenen Schwanz frisst, die ganze Zeit getrieben von jüdischen Interessen, die kein Interesse an der Arbeit zum Wohle der Allgemeinheit haben, stattdessen nur ständig ihre Opfer zu schröpfen, die ihre Rabbiner als eine verrückte Tier Farm etikettiert haben, oder wie Menachem Begin einmal sagte, “Tiere auf zwei Beinen.“

Immer mehr Menschen begannen herauszufinden, dass die gleichen Monster die das russische Volk verschlangen, als die Sowjetunion von jüdischen Bankiers aus New York(ÜK: Ostküste) ins Leben gerufen wurde, ihre vergifteten Haltungen mitgebracht haben, um sie in den Vereinigten Staaten zu verbreiten und wie eine kolossaler Vampir seine Zähne in jede Faser des amerikanischen Lebens versenkt hat, um das das Leben aus allem zu erwürgen, was gut und anständig ist.

Von Einstein bis Feinstein, Schriftsteller, Wissenschaftler und Politiker versuchen heute durch Verstärkung der immer gleichen stereotypen Techniken die uns töten, genauso weiter zumachen, vor allem die Einberufung ihrer alptraumhaften Vision von Adolf Hitler, als ein Symbol der dunklen Verderbtheit die uns mit Angst erfüllt. Aber wie alles, was die Juden uns während ihrer Übernahme der Welt erzählt haben, es ist eine Lüge.

Was mit dem russischen Volk geschah, geschieht jetzt mit den Amerikanern, weil die gleichen Superreichen und seelenlosen jüdischen Banker auch jetzt die Welt beherrschen. Denn was in Russland passierte, geschieht jetzt in Amerika, es gibt keinen besseren Ort, um diese tödliche und tragische Parallelen zu untersuchen als in der Arbeit von Alexander Solschenizyn, dessen letztes Buch – ” Zweihundert Jahre zusammen. Die Juden in der Sowjetunion ” – dessen Veröffentlichung in Englischer Sprache, von Juden, die die Verlagshäuser kontrollieren und von den Politikern für die sich die Zensur gelohnt hat, verhindert wurde.. Es ist alles zu Gunsten der Juden, die sie bestechen, die sie erpressen, um die Menschen, denen sie dienen sollen, verraten.

Was in der Sowjetunion geschah, geschieht jetzt hier, durch Juden die alle Engstellen der Macht besetzen, um Gesetze zu schreiben, von denen nur sie selbst profitieren und vor allem um Nichtjuden zu töten, so schnell sie können.

„Unnachgiebiger Terror“ ist das, was Stalin für das russische Volk bestellte, und was das
amerikanische Volk jetzt erleben wird. Höre Solschenizyns Worte ( gekeult aus

archive.org/stream/RussianAndJews/WALENDYsolje_djvu.txt )
(ÜK: Udo Walendy Google: diplom politologe udo walendy site:archive.org
und Maurice Pinay Madrid 1863 Verschwörung gegen die Kirche:
johannes3v16.wordpress.com/)

Am 26. August 1918 wies Lenin per Telegramm an: “Dubiose/unseriöse Personen“ sind in Konzentrationslager außerhalb der Stadt zu sperren. Unnachgiebiger Massenterror soll durchgeführt werden. . ”

Zehntausende Geiseln wurden “zur Abschreckung” während des Bürgerkrieges 1917-1922 getötet, Hunderte ertranken auf einmal als sie Lastkähne im Weißen Meer in der Arktis versenkten.

„Ungeziefer“ waren natürlich die kleinen und mittleren Landwirte, die Handwerker und alle Haus-und Wohnungseigentümer. Es war „Ungeziefer“, die in den Kirchenchören sangen.

Durch Beschluss des Verteidigungsrates vom 15. Februar 1919 wurde die Tscheka(ÜK:Cheka) und der NKWD angewiesen, dass Geiseln aus den zu beschlagnahmenden Farm-Gebieten zu nehmen sind, wo das Räumen der Eisenbahnstrecke von Schnee nicht zufriedenstellend ging, um sie nach Ablauf einer Frist zu erschießen.

Menschen wurden auf der Grundlage von beliebigen Listen rücksichtslos erschossen. – vor allem Akademiker, Künstler, Autoren und Ingenieure. Mit der Verordnung von erzwungenen Lebensmittel – Sammlungen im Januar 1919 wurden auch Bauern zum Ziel.
(ÜK: „Kill the Best of the Gentiles“ oder „Tob Shebbe Goyim Harog!”:jüdischer Talmud)

Später, in den 1930er Jahren führte die Massen- Kollektivierung der Landwirtschaft in der Ukraine zum Tod durch Verhungern von etwa 6 Millionen Menschen.

Was Sie hier lesen ist eine Vorschau von dem, was nach Amerika kommt, eigentlich ist es schon da.

Jeder Mann, der noch nicht in die Abwasserkanäle geschleudert und wer noch nicht selbst durch die Röhren des Archipel Gulag gepumpt wurde, soll oberirdisch freudig marschieren, mit fliegenden Fahnen und klingendem Spiel die Gerichte loben, mit dem Ausdruck der Ekstase über seinen Freispruch.

Die allgemeine Enteignung der gesamten Bevölkerung zugunsten eines illusionären
“Volkseigentum”, das System des allgemeinen Terrors, die allgegenwärtig Schwachstelle eines jeden privilegierten Bürgers – und als ihre Folge, Verhaftungen ohne Maß, Deportationen in ferne Zwangsarbeitslager – Regionen und Liquidationen – waren eine integrierte und verbindlicher Teil der Staatsideologie des “Marxismus-Leninismus.”
Diese historischen Tatsachen müssen zur anerkannt werden.

Schon im Januar 1918 gab es bereits Massenhinrichtungen unter Kriegsrecht ohne Verfahren oder Gerichtsverhandlungen. Diese wurden zu Hunderten und später Tausenden von unschuldigen Geiseln, in Massen in nächtlichen Erschießungen hingerichtet oder auf Schiffen geladen und mit ihnen versenkt[ an Bord ].

Lazar Kaganowitsch, Genrich Jagoda und Wjatscheslaw Molotow schickten ihre Beschlagnahme Kommandos ins/aus dem Landesinneren. Bald danach, 1932-33, starben 5 oder 6 Millionen Menschen in Russland und der Ukraine, wie Tiere an Hunger, direkt am Rande Europas. „Aber die freie Presse der freien Welt hält perfektes Stillschweigen!“

Solschenizyns Beschreibung der Gulags sind eine genaue Beschreibung dessen, was schon vor Ort in den bereits gebauten US FEMA Camps ist.

Machen Sie keinen Fehler über die Gulags: Sie waren keine “Arbeit für immer” Lager. Es waren Lager zum “zu Tode arbeiten”, entworfen um die Insassen zu liquidieren. Millionen wurden ausgeschickt um in ihnen zu sterben.(ÜK:Die Massengräber in Afrika werden auch heute noch mit toten Minenarbeitern einfach zugeschüttet. Verantwortlich dafür sind die gleichen jüdischen bolschewistischen Tycoons wie damals. z.B. Dan Gertler, Danny Steinmetz, etc.

Solschenizyn sagt uns jedoch, “Von den Berechnungen des emigrierten Statistik Professor Kurganov, diese “relativ leichte” Unterdrückung, von Anfang der Oktoberrevolution bis 1950 kostete uns [ Russen ] über 66 Millionen Menschenleben.” [ Archipel GULAG , S . 37]
Deshalb war Adolf Hitler so erpicht darauf die Invasion der roten jüdischen Bedrohung aus Russland in seinem Land aufzuhalten. Aus unseren Geschichtsbüchern wurde entfernt, dass Hitler die Vereinigten Staaten und Großbritannien bewunderte, weil er nicht erkannt hatte, dass sie bereits von Juden übernommen wurden und sich in Monster verwandelt hatten.

Dies ist der Hitler -Test, an dem die meisten Amerikaner völlig gescheitert sind. Sie haben brav die jüdische Propaganda geschluckt und verloren ihr Land an Menschen ohne Gewissen, ohne Sinn für Mitgefühl, tränkten sie die Welt in einem Blutrausch in eine Tragödie, länger als sich jemand wirklich erinnern kann.

In Russland übernahmen 1,7 Prozent der Bevölkerung die gesamte Regierung. In Amerika ist der Anteil etwa gleich. Die gleichen sowjetischen Juden, finanziert von New Yorks Bankern, haben sowohl die Neokonservativen und die Progressiven hervorgebracht. Jedes neue Gesetz das sie verabschieden zielt auf Bevölkerungs- Reduktion ab.

Ausländer ohne Treue zu nichts, außer ihren eigenen Wahnsinn haben jetzt die Kontrolle über alles. Seit der Zeit von Alexander Hamilton, sind sie nie Amerikaner gewesen – nur Raubtiere mit Absicht zur Kontrolle, zu rauben und zu töten.

Scheitern beim Hitler -Test garantiert Ihnen entweder das Leben im Gefängnis oder ein frühes Grab. Das ist die Wahl, die allen Amerikanern nun bevorsteht, für das Versagen im Hitler –Test.

All jene Autoren, die den falschen Begriff Nazi missbrauchen – bewusst oder nicht – sind auf der Seite derjenigen, die die Welt jetzt in ein riesiges Gefängnis stecken wollen, in dem die Toten die Lebenden übersteigen werden.

John Kaminski ist ein Schriftsteller, der an der Golfküste von Florida lebt, ständig versucht, herauszufinden, warum wir uns selbst zerstören, und die Darstellung eines korrupten Glaubenssystems als Motor für unseren Untergang. Allein abhängig Beiträge von Lesern, bitte unterstützen Sie seine Arbeit per E-Mail : 6871 Willow Creek Kreis # 103, North Port FL 34287 USA .

Aktuelles Audio John Friend und John Kaminski
http://www.john-friend.net/2013/11/the-realist-report-with-john-friend_19.html

Quelle: Morbus Ignorantia

..

Ubasser

18 Kommentare zu “Der Hitler-Test

  1. Roland sagt:

    @“Deutscher“
    „Wie gesagt ich bin an dem Test interessiert der “funktioniert” hat aber da werde ich hier wohl noch lange warten können.“

    Nein, der Test hat schon einige millionen Mal einwandfrei funktioniert.

    Allerdings war dies nicht als Test gedacht sondern nur für die Durchführung des Holocaust nötig. Da haben die Juden die ihnen schon immer bekannte besondere Eigenschaft der Juden, nämlich die extrem hohe Wärmebeständigkeit lebender Juden, für ihren Massenmord schamlos ausgenutzt. Und anschließend für die spurlose Beseitigung der ermordeten Juden haben sie die normale Wärmebeständigkeit toter Juden ausgenützt.

    Damit ist auch die Funktionssicherheit dieses Testverfahrens bereits wissenschaftlich bewiesen.

  2. Enrico, Pauser sagt:

    Hallo Skepti…

    …ich denke, wir sind ALLe biSSl kirre im Koppe denn wir wiSSen, es muSS ein Wechsel geschehen und uns dauert es zu lange, weil wir schon 2-3x diesen verkackten politisch eingefädelten JUDENScheiSS durchmachen muSSten—-> wir ALLe sollten zur Ruhe kommen denn diese jüdische Satansbrut, wird sich selber zerlegen!!!

    Ich bin mal so FREI und schicke dir zum Jahreswechsel FRIEDEN und VOLLKOMMENHEIT—> 卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    卐卐卐卐卐卐卐卐
    88 FRIEDENS(Glücks)SYMBOLE, sollten dich eigentlich glücklich ins nächste verschiSSene Jahr 2014 bringen 😉

    Ps.: http://dejure.org/gesetze/StGB/86a.html

    Solange am Schloss Bellevue ne jüdisch gesteuerte Systemvotze…..ähm GAUKLER sitzt und sich mit diesen GlückSSymbolen am SchloSS schmückt, kann mich der o.a. § von „deutsch-BRiD“ am Arsch lecken denn ich bin DEUTSCHER STAATSANGEHÖRIGER gem. RuStaG 1913——-genau genommen, Thueringer mit Reiszugehörigkeit !!!

    😉 …..naja, müSSen die „deutsch“ halt noch kappieren, was hier in echt abgeht ^^

  3. Skeptiker sagt:

    @OstPreussen @Enrico, Pauser!

    Die große Prüfung steht Euch erst noch vor..2014 oder erst noch später?

    Gestern, Heute, Morgen

    Das mich Hans Püschel mit mein surrealistischen Vorstellungen überhaupt noch zulässt??

    Solche Filme mit realen Kommentar-Schreibern in Verbindung zu bringen, erfordert doch schon Einfallsreichtum.

    Bitte Öffnen
    http://www.hans-pueschel.info/politik/der-harzer-ganz-ohne-menschenwuerde.html#comment-27969

    Gruß an Euch allen, ein guten Rutsch ins neue Jahr.

    Ich glaube ich werde immer mehr Gedankenirre.

    Gruß Skeptiker

  4. OstPreussen sagt:

    Bleib Du mal locker (oder soll ich Dir Deinen ScheiSS explizit vorführen?).
    Ich sagte, das haste UMSONST!!!
    Wir würden uns 1-2-3 verstehen, wenn wir uns begegnen, das weiß ich.
    Aber egal. Ich wünsch Dir und all denen, die Du liebhast einen guten Jahreswechsel!
    Hier hast noch jemanden, den Du schreiben kannst:
    http://siggi40.de/
    Auf diese Fäkalie bin ich in der Südwestpresse gestoßen-bei NSU-Recherche.

  5. Enrico, Pauser sagt:

    Ey, man! Du Nillewitz hast mich mal kurz zwischendurch als Jidl, ProJidl oder so etwas verUNglimpft
    —————————————————————————

    Bleib mal locker—> ich habe hier auf „diesem Blog“ noch nie Jemanden verunklimpft—DICH schon garnicht !!!……aber egal—> „deutsch“ kann wahrscheinlich nicht anderst, als sich gegenseitig zu bekämpfen 😦

    Wünsch DIR trotz deiner schlechten Laune mir gegenüber, nen guten Rutsch und laSS es halt bleiben denn ich brauche dich nicht!
    Heil Hitler, ….auf deine Provokation mir gegenüber, gehe ich nicht weiter ein!

  6. OstPreussen sagt:

    In PreuSSen nennt man so’ne Type wie Dich einen „KanonenKopf“ 😆 😀 !
    Les Dir mal Deine Schmarrn durch, die Du bisher geschrieben hast…
    Wenn Du noch Resthirn Dein eigen nennst, kommst selbst drauf!
    Allerdings machst auf mich einen beschnittenen Eindruck 🙄 , in jeder Hinsicht… 😀 .

  7. OstPreussen sagt:

    @Enrico, Pauser!
    Ey, man! Du Nillewitz hast mich mal kurz zwischendurch als Jidl, ProJidl oder so etwas verUNglimpft-falls Du meinst, ich krieg NÜX mehr mit, stell Dich BrigiTTe hinten dran 😆 .
    He, Pauser, weißt was, das hast umsonst!
    Schau einfach nur den süSSen „Deutschen“ an, die Type ist komplett verwirrwarrt…was 1-2 Wochen OHNE POlitische Schulung/FührungsOffizier so ausmachen können!
    PS.:
    Wir lesen uns NICHT mehr. Bei mir ist I-Netmäßig Pumpe. Wenn überhaupt, werd ich nur noch sporadisch auftauchen-ansonsten beschreite ich ab jetzt andere Wege.

    GruSS

  8. Enrico, Pauser sagt:

    🙂 bedräng ihn/sie/es doch nicht so….wird selber schon noch schnallen, wenn es keine Windeln mehr zu kaufen gibt, daß er/sie/es, in der ScheiSSe steht!!!

    ….wünsch dir jetzt schon mal viel Schwein fürs Neue Jahr—–>

    Schwein
    Das Schwein steht für Wohlstand, Fruchtbarkeit und genug Nahrung. Im keltisch-germanischen Glauben war es überwiegend das Wildschwein, das auch als Symbol für Stärke und Mut stand. Unter dem Zeichen des Wildschweins würde der Mann, der die Familie ernährt, alle Schlachten unerschrocken schlagen und immer genug Nahrung ins Haus bringen. Heute steht das Schwein ebenso noch dafür, immer genug Essen im Haus zu haben und dass alles Gute, das einem im Neuen Jahr wiederfährt, sich fruchtbar mehren möge.

    Man liest und höhrt sich im Neuen—> wegweisendem Jahr 2014…. LG Enrico

  9. OstPreussen sagt:

    @“Deutscher“
    SüSSer, gib mir mal Deine Daten-ich hab alles da für’nen eindeutigen TEST. Liebling, Du wirst sehen, es funzt!
    Vertrau mir :mrgreen:!
    Der „Fall aus neuerer Zeit“ bist dann Du-Menschenskind, Du gehst in die Geschichte ein 😆 !

  10. Roland sagt:

    Feuerunfälle bei Juden? Das gibt es nicht, das ist ausgeschlossen. Ein Jude ist nicht dadurch gekennzeichnet, wo er wohnt. Sondern von wem er abstammt. Und Juden sind nun mal hochtemperaturbeständig und daher kann ihnen Feuer auch nichts anhaben und deshalb gibt es niemals Feuerunfälle mit Juden.

    Aber es gibt massenhaft Betrüger, welche sich als Juden ausgeben und die sind auch bekannt. Jeder weiß das, man braucht sich nur einmal im Geldbetrugswesen und ähnlichen Sparten umsehen. Alles Betrüger!

    Das Equipment für diesen Schnelltest hat z.B. jeder Raucher in seiner Hosentasche und damit kann er testen, ob z.B. der Holocausterzähler in der Schule wirklich ein Holocaustüberlebender Jude ist oder nur ein betrügender Wiedergutmachungsempfänger. Wenn er den Test ablehnt oder dabei mit den Wimpern zuckt oder der Finger verbrannt stinkt, hat man ihn als Betrüger bereits überführt und ruft einfach die Polizei. Die kann bedarfsweise den Test noch einmal durchführen, wenn der Delinquent dennoch behauptet, ein Jude zu sein! Da ein solcher „Jude“ auf frischer Tat ertappt wurde, dürfte der Fall juristisch wohl klar sein.

    Gleiches ist auch vor Gericht möglich, etwa wenn ein Holocaustzeuge aussagt. Damit kann sehr schnell seine Authentizität überprüft werden. Nur ein echter Jude ist in einem solchen Fall glaubwürdig.

    Wenn du einen Juden kennst, führe doch den Test selbst durch. Dann mußt du keinem YT-Video glauben. Womöglich ist das vielleicht sogar gefälscht! Geht auch mit einer Lichterkette oder einer Kerze vom Aldi oder mit einer Propangas-Lötlampe.

  11. Frank sagt:

    @Deutscher

    Damit Du Ahnung bekommst und mitreden kannst. 😉
    Im folgenden Link bis ca. in die Mitte scrollen unter dem Punkt Zyklon B und seine Anwendung:

    Klicke, um auf afvf.pdf zuzugreifen

    Dann Rolands Berechnungen in Bezug auf die bezeugten Tötungszeiten von Augenblicklich bis 20min sehen !
    Danach ist Alles selbsterklärend. 🙂

    http://deutscher-freiheitskampf.com/gaskammertemperatur/

    Der oberste Link entlarvt auch noch andere Lügenmärchen und Fälschungen.

  12. Roland sagt:

    @“Deutscher“

    Das sind dann keine echten Juden sondern Betrüger, welche sich als Juden ausgeben!

    Gerade der Judenschnelltest ist auf der Tatsache aufgebaut, daß Juden absolut hochtemperaturbeständig sind. Beim Testen wird einfach der kleine Finger für eine halbe Minute in eine Schweißbrennerflamme oder für mehrere Minuten in eine Feuerzeugflamme oder Kerzenflamme gehalten. Bei einem echten Juden wird man anschließend keinerlei Spuren des Tests vorfinden. Der Finger stinkt auch nicht und kein Härchen ist gekrümmt. Es macht ihm nichts aus und der Test ist für ihn vollkommen harmlos.

    Bei Betrügern, etwa bei Wiedergutmachungsbetrügern die vorgeben Juden zu sein, sieht das dagegen ganz anders aus!

  13. Roland sagt:

    @“Deutscher“

    Ich frage mich gerade warum auch jüdische Leichen total verbrannt aussehen wenn sie Feuer ausgesetzt gewesen sind?!
    —————
    Es handelt sich um jüdische LEICHEN und nicht um LEBENDE Juden! Nur lebende Juden sind extrem hochtemperaturbeständig und deshalb konnten sie in die Gaskammern hineingehen. Aber gegen Zyklon B/Blausäure sind Juden eben nicht beständig und deshalb konnten die Juden ihre Artgenossen damit leicht töten. Das weiß man schon seit tausend Jahren, daß lebende Juden hochtemperaturbeständig sind.

    Bereits in der Bibel bei Daniel 3 können wir nachlesen, daß die Juden extrem hitzebeständig sind, was ebenfalls bereits noch lange vor Christus bezeugt wurde. Nebukadnezar ließ den Ofen siebenmal heißer als sonst anfeuern, um die Juden zu töten. Anscheinend wollte er deren Wärmebeständigkeit einmal voll austesten oder es war gerade nicht genügend Blausäure/ZyklonB zur Hand, womit er die Juden auch bei normaler Ofentemperatur hätte töten können.

    Jedenfall war die Hitze derartig gewaltig, daß die Soldaten, welche die drei Juden in den Ofen werfen sollten, ihre Aufgabe nicht erfüllen konnten. Sie wurden durch die Ofenstrahlung getötet und deshalb mußten die Juden den Rest des Weges in das Höllenfeuer alleine zurücklegen.

    Die drei Juden wandelten im Ofen herum und Nebukadnezar wunderte sich darüber überhaupt nicht. Aber als er sah, daß die drei Juden im Ofen sich sogar auf Vier vermehrt hatten, war er ob dieses Wunders so erschüttert, daß er die Juden wieder freiließ. Leider ist nicht überliefert, was mit der vierten Person geschah.

    Jesus Christus kannte sicherlich auch diese Geschichte und wußte sie richtig zu deuten: „Ihr habt den Teufel zum Vater“

    Vom Teufel wissen wir, daß er sozusagen von berufswegen hochtemperaturbeständig sein muß und daher müssen seine Kinder ebenfalls diese Eigenschaft geerbt haben. Daher sind auch Juden hochtemperaturbeständig. Zumindest solange sie leben.

    Die bisherigen Zeugnisse zur Hochtemperaturbeständigkeit der Juden aus Urzeiten wurden in neuerer Zeit noch einmal um 6 Millionen weitere Zeugnisse erhärtet.

    Der Name Holocaust deutet schon an, daß er etwas mit Verbrennung zu tun hat. Aber, Jesus Christus sagt auch, daß der Teufel der Vater der Lüge ist. Und deshalb ist der Begriff „Holocaust“ falsch bzw. entspricht er einer Verschleierung des wahren Sachverhaltes.

    Wie der Sachverhalt nun tatsächlich auf griechisch/lateinisch richtig benannt werden müßte, kann ich nicht sagen. Als Deutscher bezeichne ich den Vorgang als Doppelvergasung.

    Professor Benz hat dies vor gut 20 Jahren schon erahnt, als er zu Herrn Rechtsanwalt Dr. Schaller anläßlich einer Diskussion zum Urteil von Gerd Honsik verlautbarte:

    „Wir sollten nicht mehr von Vergasung sprechen….Sonst kommt vielleicht ein neuer Mandat von Ihnen, Herr Rechtsanwalt, und fordert den naturwissenschaftlichen Beweis, daß die Opfer von Auschwitz in diesen anderen Aggregatzustand überführt worden sind“

    Ab 7:15, Benz

    Normalerweise meint man mit „Vergasung“ nur den Vorgang des Tötens der Juden mithilfe von Blausäuregas, welches aus dem Zyklon B infolge Wärmeeinwirkung verdampft wurde.

    Aber anschließend, nachdem die Juden durch dieses Giftgas getötet waren, erfolgte die zweite Vergasung!

    Wir haben es daher mit einer echten Doppelvergasung zu tun und möglicherwiese rührt diese Idee aus dem in den 30er Jahren aufkommenden Doppelvergaser oder auch aus Doppelregistervergasern in der Motorentechnik her.

    Die zweite Vergasung, für deren Gelingen die erfolreiche erste Vergasung war, setzte tatsächlich die Juden in einen anderen Aggregatzustand und wie der Name bereits vermuten läßt, in den gasförmigen Zustand.

    Um einen Körper in den gasförmigen Zustand zu versetzen, bedarf es natürlich erhöhter Temperaturen. Bei Wasser liegt die kritische Temperatur bei 374 °C, oberhalb der Wasser selbst bei höchsten Drücken nur gasförmig existieren kann und bei Knochen bei vielleicht 5000 °C, um eine Vorstellung von den benötigten Temperaturen geben.

    Im Video ist auch Professor Jagschitz zu sehen, welcher im Prozeß gegen Honsik ein Gutachten zu den Auschwitzer Gaskammern angefertigt hat.

    Letztendlich belegen die Zeugenaussagen locker hinreichend hohe Gaskammertemperaturen und wenn man sich die zeitlichen Erfordernisse einer Gaskammertemperierung vor Augen führt, darf man durchaus mit einer Gaskammertemperatur von 100 000 °C als Dauerbetriebstemperatur rechnen. Damit war immer die schnellstmögliche Tötung der Juden selbst bei Zyklon B Engpässen möglich.

    Die stark unterschiedlichen Tötungszeiten spiegeln nur die die momentan verfügbare Menge an Zyklon B wieder. Man konnte die Juden augenblicklich Erstvergasen (10 kg Zyklon B) oder auch in 20 Minuten ( 0,15 kg Zyklon B).

    Die zweite Vergasung war indes immer in einer Millisekunde abgeschlossen, samt Knochen.

    Die „Revisionisten“ bestätigen mit ihren „Forschungen“ sogar die Gaskammern. Sie sagen selbst, man habe bei keinem einzigen toten Juden Blausäure nachweisen können. Das geht auch gar nicht, da alle mit Blausäure getöteten Juden durch die Gaskammerdachöffnungen geflüchtet sind. Und gasförmige Juden hat wohl noch niemand obduzieren können.

  14. OstPreussen sagt:

    Jemanden, der sich dankenswerter Weise in seinem Knopflochfieber schon als Globalismus-und Multikultibereicherungsbrei-Befürworter geoutet hat wirst wohl echt nie überzeugen-warum der und seine „Kumpels“ hier überall umhertummeln dürfte klar sein!
    Wie man hier sehen kann, geht der Shoa-Business munter weiter-mal mehr, mal weniger hohe Zahlen sind dabei mehr oder minder Schall-und Rauch (Beschäftigungstherapie für „unsere“ ProfiRevisionisten), außer das bei den Zahlen natürlich gefühlt 110% von 100% Opfer Jiddeldiddelz sind, „logisch“ 😆 !
    http://de.nachrichten.yahoo.com/gedenkst%C3%A4tte-auschwitz-erh%C3%A4lt-original-baracke-zur%C3%BCck-173411542.html
    Tja und die dreisten JIDDISCHEN TÄTER reden daselbst-wie zu lesen von VERGAST-OUUPS!
    Eine Hochtemperaturtechnik-wie Roland richtig ausführt-zu der NUR SIE SELBST in der LAGE sind so etwas zu planen und auszuführen!
    Was mir neu ist-man erschrickt sich ja nie aus-das „DeutschSchuldkultDummDödels“ sogar den „Verleih“ ganzer Baracken „Opfamas“ an die Betrüger/Täter bezahlen-ist ja besser, wie dunnemals ein BRDümmliches „fliegendes Klassenzimmer“ 🙄 !

  15. Roland sagt:

    @“Deutscher“

    Natürlich ist offenkundig, daß nur Juden den Holocaust begehen konnten. Sowohl als Opfer als auch als Täter. Weil nur Juden die dazu unbedingt notwendige Hochtemperaturbeständigkeit aufweisen, sowohl als Opfer als auch als Täter. Da kein Nichtjude diese Temperaturbeständigkeit aufweist, ist damit die Alleinschuld der Juden am Holocaust bereits bewiesen.

    Oder glaubst du etwa, ein Nichtjude könnte in eine zigtausend Grad warme Gaskammer hineingehen oder auch nur die Eingangstür schließen oder den Zyklon B Kochtopf durch die Deckenöffnung der Gaskammer herablassen?

  16. Roland sagt:

    Ceterum censeo: Die Alleinschuld der Juden am teuflischen Holocaust an sechs Millionen Juden muß endlich in das öffentliche Bewußtsein vordringen!

    Solange diese offenkundige Tatsache bei allem politischen Handeln aller Nationen nicht berücksichtigt wird, wird sich nichts ändern und die Macht der Opferjuden kann nicht gebrochen werden!

  17. spöke sagt:

    Truth Hertz – Hellstorm: The Death of Nazi Germany

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv

Zugriffe gesamt

  • 4.127.769 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: