Es ist unser Kampf um unsere Freiheit!

87

31. Januar 2014 von UBasser


Ein Leserbrief von Steffan – an Maria Lourdes!

Meine Sicht der Dinge – Hallo Freunde, Neugierige, Aufgewachte und Aufwachende….

Das erste Mal habe ich mich vor ca. 7 Jahren mit diesem Thema befasst. Habe es aber irgendwie verdrängt oder wollte es nicht wahrhaben. Dennoch ist die Erkenntnis nie verschwunden, man hat sich mehr unbewusst damit befasst. Politische Dinge für sich selbst hinterfragt.

Warum wurde der § 23 GG damals ersatzlos gestrichen, da er doch uns die Freiheit geben sollte, nach der Wiedervereinigung. Man sucht nach Antworten und findet heraus, dass rein rechtlich, keine Wiedervereinigung stattgefunden hat.

Warum heißt das Arbeitsamt jetzt Agentur für Arbeit? Warum bringt man Bereinigungs-Gesetze auf den Weg, die anderen Gesetzen z.b. dem OWiG oder auch der StPO, den Geltungsbereich nehmen? Warum müssen wir ehrlich Arbeitenden für das bezahlen, was die kriminellen Bänker angerichtet haben? Warum wird uns erzählt, unserer Geld ist sicher auf der Bank, wenn die im Gegenzug ihre AGB s ändern, dass, wenn es erforderlich ist, sie einfach auf unser Geld zugreifen können um es uns zu nehmen?

Ich fing an, mir Gedanken zu machen über das, was man mir Zeit meines Lebens versucht hat, in den Kopf zu brennen über uns und unsere Geschichte. Damals in der Schule war ich bei den Lehrkräften nicht besonders beliebt, weil ich das gesagt habe, was ich gedacht habe. Ich musste eine Hausarbeit zum Thema, “Drittes Reich” schreiben. Wohl um die Lüge noch mehr zu verfestigen. Als ich den Aufsatz vom “Kurzen”… “Seit 5.45 Uhr wird zurück geschossen“, gelesen hatte, fiel mir wieder ein, dass ich eben diese Aussage damals nicht verstehen konnte. Wir sollen doch den Krieg begonnen haben, warum schießen wir zurück?

Derartige Fragen blieben mir unbeantwortet, mit dem Hinweis, es würde Konsequenzen für mich haben, bis hin zum Schul-Ausschluss. Gratis gab es den “Neonazi-Stempel” auf die Stirn. Komischerweise soll Hitler so viel Elend und Leid gebracht haben, doch wie in Filmaufnahmen zu sehen ist, wird überall, wo er in der Öffentlichkeit auftrat, ihm zugejubelt! Die Leute lachten und freuten sich, ihn zu sehen. Aber er war ja so ein Monster, der sogar sein eigenes Volk unterdrückte…jedenfalls wird es so unterrichtet in den Schulen.

Was meiner Meinung nach auch wichtig ist, um ein für alle Mal mit dem ewigen Thema: Ossi / Wessi abzuschließen, ist die Teilung Deutschlands und der so genannte “Kalte Krieg”.

Ich bin 1982 in Schwerin, Mecklenburg geboren. Für viele dann eben nur, ein fauler Ossi. Ich glaube, es war auf beiden Seiten nicht einfach, für die Menschen zu leben. Aber dadurch, dass die Besatzungsmacht im Osten, immer erst zugesehen hat, dass die meisten Waren in ihre Heimat exportiert werden, blieb der Fortschritt auf der Strecke. Nachdem was mein Vater mir erzählte, musste man Wartezeiten von bis zu 18 Jahren in Kauf nehmen, um sich einen Trabant kaufen zu können. Gebraucht bis zu zehn Jahre.

Körperliche Erleichterung, für das Baugewerbe, gab es kaum. Und trotzdem, ist mein Vater nach Feierabend los gegangen, zu der so genannten “Nachbarschaft’s Hilfe” und hat ihnen das Haus gebaut. Material gab es nur auf Zuteilung, verbunden damit, das man manchmal schon seit morgens um drei, sich bei der Bhg anstellen musste, um was zu bekommen. Und so war es auch mit Lebensmitteln und Zigaretten.

Was auch hilfreich war, wenn man viele Leute kannte, dass man dann sozusagen, tauschen konnte. Es soll kein jammern über die Zeit sein…mehr eine kleine Hilfe, sich ein Bild von der Zeit zu machen. Geteilt hat man das Deutsche Reich nur aus einem Grund: Um beiden Teilen, während der Gehirn-Wäsche, einzureden, die da drüben, das ist dein Feind!

Doch, durch die Hilfsbereitschaft im Osten untereinander, hatten sich langwierige Freundschaften entwickelt. Leider zerbrachen durch den Fall der Mauer, viele an Neid und Missgunst. Durch das Aufbau-Ost-Programm wurde wieder Unmut im Volk geschürt. In der Hoffnung, wir gehen aufeinander los.

Aber, ich bin der Meinung: Wir sind ein Volk, Teilung hin oder her, unsere gemeinsamen Wurzeln liegen im Deutschen Reich, gemeinsam haben unsere Ur-Großväter, Schulter an Schulter, ohne wenn und aber, für unsere Freiheit gekämpft.

Überlegt mal, wo wir gelandet sind heute. Leute gehen arbeiten und brauchen trotzdem Stütze vom Staat. Lebensmittel werden immer teurer. Nur der gepanschte Schnaps bei “Penny und Co” bleibt konstant bei 4.99€. Schaut das nächste Mal, wenn ihr an einer Tanke an der Autobahn seid, mal auf die Preise von Bier und Mineralwasser. Was ist wohl teurer? Richtig, das Wasser.

Alle sind der Meinung, es muss sich was ändern und hoffen, das durch die Regierung Entlastung komme, damit mehr Netto bleibt. Und was passiert? Nix. Manchmal spielte ich mit dem Gedanken aufzugeben in diesem System. Ich habe eine 13 jährige Zieh-Tochter und mein kleiner Sohn ist ein-einhalb Jahre alt, das gibt mir Kraft.

Vor einigen Wochen fragte ich mich, was soll ich tun? Mein Vater sagte zu mir: “Junge, denk an deine Kinder, sei ruhig und gehe einfach, wie gehabt, zur Arbeit.” Ich war hin und her gerissen, kämpfen oder untergehen?

Und ich frage euch alle da draußen: Sind unsere Kinder oder die Menschen die wir lieben es nicht wert zu kämpfen? Ich bin der Meinung, es ist unsere Pflicht, es zu tun…auch um das Ansehen unserer tapferen und mutigen Ur-Großväter wieder herzustellen. Abwarten was passiert – ist der falsche Weg. Es ist unser Kampf um unsere Freiheit!

Quelle: Lupocattivo

Welche Entscheidung trifft nun die Leserschaft? Diskutieren – Organisieren – Kämpfen?

..

Ubasser

87 Kommentare zu “Es ist unser Kampf um unsere Freiheit!

  1. Germania2013 sagt:

    DANKE fürs runterholen—–> ich kann NICHT mehr, ich bin zu emozional unterwegs……nimmt langsam paranoide Züge an,,,,ich merke es selber 😦
    Was Germania und CO angeht….JA ich habe Beweise! DU kennst mich und weiSSt bestens, daSS ich keine Eier ins Netz setze!!!!—-> ich finde es NICHT mehr lustig, was hier abgeht!!!

    => ich warte auf deine Beweise, du Hetzbruder, immer noch. Du hast selbst inszeniert, was hier abgeht, also rede mal Klartext.

    • Skeptiker sagt:

      @Germania2013

      Bitte nicht, ohne Dich könnte die Seite mit den Kommentarschreibern ja echt für andere auch interessant sein.

      Aber Du vertreibst doch jeden intelligenten Leser der Seite von @ UBasser

      Ich weiß, Ihr seid Gruftis und nicht völlig alleine, wie uns dieses Machwerk von Otto eindrucksvoll beweist.

      @Germania2013, tauch hier nicht mehr auf, weil solche Weiber wie Dich, sauge ich mit Vorliebe aus.

      Christopher Lee – Dracula

      Gruß Skeptiker.

      Aber jetzt willst Du mit Deiner Blödheit hier ja alles zuscheißen, mit Deinen dumm-Kommentaren ohne Ende.

      =>Es war so schön, ohne Dich.

  2. johannes3v16 sagt:

    @Gemara2013
    aka
    Germania2013

  3. johannes3v16 sagt:

    @“Gemara20013″
    Komm schon sag es, was bekommst du für dein Zumüllen hier?

    Ubasser warum trollt der Hasbara Typ hier immer noch rum?

  4. Chatti 6. Februar 2014 um 01:58

    @ Enrico Pauser, Ostpreussen, UBasser

    An so’ne Auftritte wie die von Germania2013 sollten wir uns gewöhnen.

    Das ist ein kleiner Vorgeschmack auf das was wir zu erwarten haben, wenn sich die Wahrheit immer mehr Platz verschafft.
    ——————————————————————————————–

    ….netter VERSUCH!!!

    • Aufklärung HIN oder HER—–> „deutsch“ ist ne verchiSSene Organisation, vor der sich „ECHTE DEUTSCHE“ wehren und orgnisieren müSSen—–> guggst du Spiztel: http://www.klagemauer.tv/?a=showtodaybroadcast&blockid=357&id=2255&autoplay=true

    • Chatti sagt:

      @ Enrico Pauser

      Ich hab ja keine Ahnung für wen Du mich hälst, bin auch nicht im Bilde darüber für wie interessant Du Deine Person einstufst und von daher wäre ich mal neugierig von Dir zu erfahren, was ich denn wohl Deiner Meinung nach wohl versucht habe bzw. zu was ich Dich möglicherweise in Versuchung führen könnte.

      Um Deine eventuellen Überlegungen in die Richtung etwas abzukürzen:

      Ich hätte mich mit Eurer Germania2013 nicht beschäftigt, wenn HJS5%Club nicht den Versuch unternommen hätte, mit seiner hellseherischen Menschenkenntnis zu brillieren!!!

      Im übrigen lese ich hier schon eine Weile still mit und hab bisher an Deinen Beiträgen – ausser dass die gefühlmässig einer gewissen Volatilität unterliegen – noch nichts auszusetzen gehabt.

      Was ich in diesem Strang geschrieben habe, galt in erster Linie nicht Dir oder einem der anderen, die ich angesprochen habe.

      Rückantwort nur erbeten, falls diese ehrlich gemeint.
      Wenn nicht, dann nicht!!!

      LG

      • Rückantwort nur erbeten, falls diese ehrlich gemeint.
        ——————————————————————-
        JA meine Atwort kommt spät oder früh (U(h)rzeitmäßig——>

        ICH bin IMMER ehrlich bei dem was ich schreibe————–> genau hier liegt scheinbar mein Problem 😦 aber ich habe seit Geburt an beGRIFFen, daSS man mich von dunkler Seite aus versucht zu manipulieren!_____________________wird NIE funzen!!!!….- haben schon die DDR Stasibonzen versucht und muSSten erkennen, daSS ich das Spiel kenne!
        Nachfahren der Atlanter sollte man nicht UNnötig verärgern :mrgreen:

        • Chatti sagt:

          @ Enico Pauser,

          was Du hier schreibst, hab ich irgendwie immer schon mal von Dir gelesen, meine Frage ist damit zwar nicht beantwortet – hat sich aber zwischenzeitlich erledigt.

          Jemanden wie mich sollte man auch nicht unnötig ärgern!

          Du kannst beruhigt sein, Du hast mich nicht geärgert, und selbst wenn ausser der Tugend „Ehrlichkeit“ gibt es auch noch andere Tugenden, mit denen ich meine Ahnen ehre, eine davon heisst „Treue“ was ich so für mich definire : Gib keinen Deinesgleichen auf!

          Und genau das mach ich auch; wenn ich auch wenige Meinesgleichen identifizieren kann, aber es gibt sie, auch wenn die es nicht immer gleich mitkriegen.

          Schönen Tag noch

        • Skeptiker sagt:

          @Enrico, Pauser

          Was, Du schaust ZDF?

          Da kann ich ja gleich die Nummer wählen.

          Schäme Dich.

          Gruß Skeptiker

        • Chatti sagt:

          Jo, Danke @ Enrico, hat mir auch gefallen.

          LG

        • Germania2013 sagt:

          Du ein Atlanter???? Das war der Witz des Abends!!!!

        • Germania2013 sagt:

          Mein Volk sind die, die sich beherrschen können. Davon bist du sehr weit entfernt. Mein Volk sind die Aktiven. Davon bist du ebenfalls weit entfernt. Mein Volk sind die unabhängigen Denker, die Freien, die die sich um keinen Preis der Welt unterkriegen lassen. Thomas Patzlaff ist auch so einer, den wirst du ja wohl kennen. Vielleicht solltest du dir seine Reden mal anhören, anstatt irgendeinem „Führer“ hinterher zu jaulen. Aber Ich fürchte, du weißt gar nicht, was Freiheit ist.

          Du möchtest zwar gerne viel, aber je lauter du schreist, desto unglaubwürdiger wirst du. Wie ein ungezogenes, plärrendes Balg.

        • Enrico, Pauser sagt:

          Du kommst mir mit Thomas PATZLAFF….DER, der mir meine völkerrechtliche Souveränität abgesprochen hat(für wen hält sich dieser PiSSer eigentlich, mir meine Souveränität abzusprechen—-sitzt dieser Wichser in der UN—ko), weil ich mir ne Stag-Urkunde bei „deutsch“ geholt habe und mir dann unterstellte, ich würde mich mit dem BRiD System einlaSSen????—–> NICHT dein Ernst, oder?……dieser T. PATZLAFF, hat sich selber mit dem System der BRiD eingelassen denn ER hat PROZEssKOSTENHILFE beim SYSTEM beantragt—-will von euch Deppen nur KAINer wahrhaben!!!————————-nicht ALLes ist GOLD, was glänzt!!!…aber auf son nen Dummholz wie mich eindreschen, macht euch SpaSS…

          LaSS mich in Ruhe „germania 2013“ denn ich habe weder Nerven noch Skrubel, da hilft dir nämlich auch kein RITTER PATZLAFF!!!

          ….nur um dich Mensch – die/der/das mich wegen Verleumdung/Rufmord anzeigen willst und mir gewalttätig zu nahe kommen will (Morddrohung), zu provozieren—->sende ich DIR eine Botschaft, denn EinwahlknotenPUNKT-„Gemünden“ ist ne KaffeetaSSe entfernt—> guggst du mal dieses Video und kommst wieder runter:

  5. Chatti sagt:

    @ Enrico Pauser, Ostpreussen, UBasser

    An so’ne Auftritte wie die von Germania2013 sollten wir uns gewöhnen.

    Das ist ein kleiner Vorgeschmack auf das was wir zu erwarten haben, wenn sich die Wahrheit immer mehr Platz verschafft.

    Wie ein kleines Gänseblümchen sich durch den Asphalt seine Bahn zum Licht sucht, so auch die Wahrheit UNAUFHALTSAM!!!

    Und je strahlender, unübersehbarer und unausrottbarer die Wahrheit für alle sichtbar wird, umso mehr werden wir die entsetzten Schreie und Beschimpfungen und Drohungen derer zu hören oder zu lesen bekommen, die die Wahrheit nicht lesen, nicht leben und nicht annehmen können oder wollen, weil sie in ihren Lieblingsideologien gefesselt sind und / oder bleiben wollen.

    Ein Zeichen der Zeit sozusagen 🙂

    Und bis dahin gilt:

    Einsam sind die Tapferen und die Gerechten.
    Doch mit ihnen ist die Gottheit.

    (Der dritte Sargon)

    • Skeptiker sagt:

      @Chatti, hast du eine neue IP von deutschen Holocaustbetrugsgeldern bekommen?

      „An so’ne Auftritte wie die von Germania2013 sollten wir uns gewöhnen.“

      „weil sie in ihren Lieblingsideologien gefesselt sind und / oder bleiben wollen.“

      Wie unauffällig, gleicher Wortlaut in einer anderen Haut.

      >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
      Wusstest du das dies die Tochter von Angela Merkel ist?

      Annett Louisan – Das alles wär nie passiert live@Inas Nacht

      Gruß Skeptiker

      • Chatti sagt:

        @Skeptiker ???
        Musste jetzt erst 2mal lesen, hatte wegen dem Proseco-Lied, fälschlicher Weise LP im Kopf! Wusste auch nicht dass es sowas gibt.
        Das Merkel ’ne Tochter hat wusste ich auch nicht, bin aber auch nicht grade einer der die Szene um Ina’s Nacht auf dem Schirm hat.

        Mit Lieblingsideologien in denen einer gefesselt ist und oder bleiben will meine ich schlicht, es gibt unterschiedliche Auffassungen und Erkenntnisse, die man haben kann. Wer da an einem Punkt stehen bleibt und darauf beharrt, nur er oder sie habe Recht, und versucht andere für seine Sache zu rekrutieren, der verschliesst sich jeder weiteren Erkenntnis. Sowas halte ich für dumm und schade und ein Ergebnis einer solchen Haltung meine ich hier beobachtet zu haben.

        Auf was sich der „gleiche Wortlaut“ bezieht, verstehe ich jetzt auch wieder nicht, bin aber für Erläuterungen durchaus offen.

        LG

        • Chatti sagt:

          @ Skeptiker

          Ach weisste was, ich hab mir das grade anders überlegt, bin doch nicht offen für Erläuterungen. Wer meint, ich hätte so’ne Kontakte, aus welchem Grunde auch immer, der soll es meinen, ich rechtfertige mich und äußere mich dahingehend nicht.

          Den Stress hatte ich schonmal, brauch ich niemals wieder.

          Was ich geschrieben habe, das kann so stehen bleiben. Es war auch nicht meine Absicht mich hier zu etablieren, oder rumzustänkern, meine letzte Aussage war zwar nicht an Germania gerichtet, galt ihr aber, weil sie mich ebenfalls beleidigt hat, ich aber auf diesem Niveau nicht agiere. Chatti ist kein Synonym für Schnattermaul, sondern für die Chatten – die Hessen PUNKT!
          Wenn Du meinst mir gleich mit solchen Mutmaßungen kommen zu müssen, dann sagt das was über Dich aus.

          Über mich sagt es nichts aus!

          Schönen Tag noch!

        • Skeptiker sagt:

          @Chatti

          Ich habe mich geirrt, ich glaube Du bist korrekt.

          Solltest Du sauer sein, ich bitte um Entschuldigung.

          Gruß Skeptiker

        • Chatti sagt:

          @Skeptiker
          Das sagt jetzt auch was über Dich aus, gefällt mir viel besser als das erste.

          Klar war ich sauer, aber wieder gut.

          LG Chatti

  6. Es wird wohl bald für eine gewisse Übergangszeit weltweit goldgedeckte Währungen geben.
    Dem wird bestimmt auf Nationaler Ebene…..Länder mit wenig Gold….wieder ein privates Goldverbot einhergehen.

    Ich halte generell Goldwährungen für falsch….sie repräsentieren kein wirkliches wirtschaftliches Leistungspotenzial eines Landes.

    Der Wechselkurs eines Landes sollte.. müßte.. dem realen Leistungsstandart der jeweiligen Länder entsprechen und durch reale Produkte und Dienstleistungen gedeckt sein.

    Darum plädiere ich für einen realen Wechselkurs.Durch die Bodenschätze und Rohstoffe, über die viele Länder, gerade die Entwicklungsländer verfügen, ist eine gewisse Chancengleichheit gewährleistet. Und die einzelnen Länder können sich entsprechend ihrer Fähigkeiten und Möglichkeiten in alle Richtungen entwickeln.

    Naturlich müßen die Bodenschätze und Rohstoffe zu einem fairen Preis gehandelt werden…..gewissenloser imperialer Ausbeutung muß ein Riegel vorgeschoben werden.

  7. Enrico, Pauser sagt:

    @Germania+sinnlos, DU bist das Gift der DEUTSCHEN, welches seiner „GLEICHEN“ sucht!!!! VERpiSS dich mit deiner verschiSSenen NPD-werbung—-> Du hast mir unterstellt, keine AHNung von dieser MI6 Partei zu haben…….ich „war“dabei und habe mehr Durchblick, als dir scheinbar genehm ist!!!
    Ich bin sicher NICHT der ERSTE, der die WAHRheit in die Welt posaunt aber ich bin definitiv der ERSTE, der den MORD an Uwe Leichsenring, ganz öffentlich der NPD anhängt—-> JA, richtig gelesen, seinen eigenen Mitstreitern der oberen Ebene!!!!—–nicht den Mitgliedern der NPD, NEIN
    , den verschiSSenen Vorstandsmitgliedern, welche gerade am Steuertopf „deutsch“ hängen und sich genau wie die anderen installierten BR i D Terror-Parteien laben und dem Volk den StinkeFINGER zeigen!!!
    (nur zur INFO, damit die mitlesenden geheimen Dienste wiSSen—-ich weiSS es auch!!!)

    Dich hirnverwichste Gestalt wird man sehr bald vergeSSen haben, weil DU ein NICHTS bist—-> über ADOLF HITLER u.a. wird man noch in tausend Jahren sprechen, ob dir NULL das gefällt oder nicht—–> dein Privileg ist, Dir deine Laterne auszuSUCHEN!!!!

    …….denke NICHT, daSS du es hier mit dummen „deutsch“ zu tun hast!!
    Deine Verunklimpfungen gegenüber unserm Deutschen Volk, haben eine Schranke gebrochen, wo ich dir hier öffentlich sage, dir virtuell-gesunde 9mm in den Arsch zu blasen, damit dein verkorkstes Hirn wieder frei wird!

    …..ich weiSS mehr über dich/deine VS-bande, wie Dir/Euch Versagern lieb ist—–> na egal……ihr verfassungslosen Schützer seit nur noch PEINlich denn eure alliierte Arschkriecherei, tut sogar mir weh !!!

    Sieg Heil!

    • OstPreussen sagt:

      @Enrico Pauser
      Verzettel Dich doch nicht, es ist doch das Teile und Herrsche, all dieser Kleinkrieg!
      Das, was Du sagst hat alles seine Berechtigung/Richtigkeit-aus dem System heraus wird es niemals eine wahre Veränderung geben können-weil das System dieses nicht zulassen wird.
      Hast Du explizit auf „Germania“ bezogen Beweise für eine VS/und/oder wie auch immer geartete Dienstebezogene Tätigkeit da-heraus damit-ansonsten, laSS es sein!
      Wir alle sind schon diversen Irrtümern/Scharlatanen/Blogs/Richtungen usw. kurzfristig aufgesessen-willst Du es leugnen-ich nicht.
      LaSS den Kleinkrieg sein, Germania außen vor-falls „Sie“ sich einbringen will, wird zu erkennen sein, ob es Hintergrund/Substanz hat, oder nur „Diensteifer“-alles andere bringt nur weiteren Streit/Unfrieden und spielt dem Gegner in die Hände.
      Entweder kriegen wir Nationalen jetzt bald die „Kurve“, zwecks kritische Massebildung, oder wir haben eh in absehbarster Zeit verkackt!
      In der persönlichen Begegnung liegt die Kraft-in Ihr wird es keinen VS/BND-Heinz geben, den ich nicht kurzfristig erkennen und aussortieren werde-das ist meine Meinung.

      GruSS nach Elbflorenz

      • Germania2013 sagt:

        Ihr seid keine Nationalen ,ihr seid ein Haufen SCHEISSE und der SCHEISSER aus „Elbflorenz“ ist der OBERSCHEISSER und OBERHÖRIGE SCHEISSHITLERGRÜSSER, nichts anderes hat der drauf, der Hirnwichser, der BLÖDMANN; NULL Ahnung hat der, der FLACHKOPF, nichts WEISS der aber das MAUL AUFREISSEN, der WICHSER und sowas nennt sich DEUTSCHER.
        hier sind KEINE DEUTSCHEN hier sind HIRNVERBRANNTE und Pauser ist der OBERHIRNVERBRANNTE.
        Pauser du kannst gerne bei mir vorbeikommen dich erledigen ich privat, bin zwar eine alte und kranke Frau aber DICH WASCHLAPPEN schaff ich noch und wenn es das letzte ist, was ich tue du SCHEISSER.
        Ich habe deine LÜGEN und UnTERSTELLUNGEN SATT

        Du kannst es nicht ertragen dass ICH im Gegensatz zu euch, DENKE, ja ICH denke, ihr plappert nur irgendeinen HITLERSCHEISS nach, was anderes könnt ihr nicht ihr KRIECHER
        und ihr wollt Deutsche sein dass ich nicht lache.

        Deutsche kriechen nicht!
        Hör auf dich deutsch zu nennen du bist nicht deutsch du bist ein HITLER ARSCHKRIECHER und ein HAKENKREUZSCHMERER du gehörst in de KNAST oder in den STEINBRUCH wegen Verrat und Diffamierung.

        • OstPreussen sagt:

          Hey, Du alte kranke Frau-geht es NOCH???
          WAS soll DAS? Du bedienst alle bereits Dir angedienten Klischees!
          OK.
          Wie alt bist? Wie krank? Wo find ich Dich-DENN, die Reden von A. Hitler waren für mich auch ein Augenöffner!
          Dein einseitiges Herumkrakeelen nervt langsam auch mich. Dir hab ich u.a. auch vor nicht allzulanger Zeit Deine Lobeshymnen auf KenFM ausgetrieben.
          Entweder arbeite konstruktiv mit, oder grab Dich exklusiv ein!
          Sorry, aber es reicht-mit allgemeiner ScheiSSe rings um uns herum haben wir es bereits genug zu tun!
          GruSS, ein Hitlerfetischist!

        • Germania2013 sagt:

          Werd erst mal erwachsen du Hosenpisser. Dann kannst du mit mir reden, erst dann reicht den Intellekt aus, so du überhaupt noch welchesn hast.

        • OstPreussen sagt:

          Uiiih, da isse ja wieder…die „arme alte kranke(!!!) Frau(?)“ 😯 .
          Menno, also so langsam törnt mich Dein Schandmaul so richtig an 😀 , egal, das Du unter schwersten Blähungen zu leiden scheinst-uns steht ja eh die ScheiSSe bis zum Hals 😆 !
          Also, HaseBär, komm zuerst in meine Stadt-die ist weit kleiner als Dresden-d.h., Du findest mich eher…und dann gibt es erstmal einen ganz gepflegten Po voll, für all Deine entarteten Frechheiten/Dreistigkeiten :mrgreen: !
          GruSS und KuSS Dein JuliuS 😉

        • Frank sagt:

          @Germania 2013

          HITLERSCHEISS, OBERHÖRIGE SCHEISSHITLERGRÜSSER, HITLER ARSCHKRIECHER, HAKENKREUZSCHMERER !????

          Wessen geistig Kind du bist, ergibt sich jedem Leser aus deinem verbalen Entgleisungen.

          Gibt es für solchen mentalen Urat immer noch 2000€ mtl. für 5 Std. die Woche ?

          Du scheinst ja A. Hitler richtig zu hassen. Warum wohl ?

        • Skeptiker sagt:

          @Frank
          „Du scheinst ja A. Hitler richtig zu hassen. Warum wohl ?“
          ================================
          Vielleicht weil er die Wahrheit ausspricht, gewisse Kreise mögen das einfach nicht.
          (Der Jude lebt von der Lüge, aber stirbt an der Wahrheit)


          >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
          Israels Ministerpräsident Menachem Begin.

          „Unsere Rasse ist die Herrenrasse. Wir sind heilige Götter auf diesem Planeten. Wir sind so weit entfernt von den minderwertigen Rassen, wie sie von Insekten sind. (…) Andere Rassen werden als menschliche Exkremente betrachtet. Unser Schicksal ist es, die Herrschaft über die minderwertigen Rassen zu nehmen. Unser irdisches Reich wird von unseren Führern mit einem Stab aus Eisen regiert werden. Die Massen werden unsere Füße lecken und uns als Sklaven dienen!”- Israels Ministerpräsident Menachem Begin in einer Rede vor der Knesset. Gefunden bei: Amnon Kapeliouk, “Begin and the Beasts”, New Statesman, 25. Juni 1982.
          Quelle: auf der rechten Seite gefunden.

          Aber was ist das für eine Seite, „Totoweise“ ist ja echt ein bisschen Derbe

          (Aber ein guter Mann)

          Da brauch ich über 30 Minuten um es zu begreifen.(Mit den Filmen 2 Stunden)
          >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
          Die Auserwählten
          http://totoweise.wordpress.com/2011/04/01/die-auserwahlten/

          Gruß Skeptiker

        • Germania2013 sagt:

          Nö tu ich nicht. Ich hasse die ewiggestrigen Hakenkreuzschmierer und Sesselpupser auf dieser Seite, die groß das eigene Maul aufreißen aber nichts dahinter haben.

          Wer bezahlt dich eigentlich?

          Bzw wer bezahlt euch ALLE fürs Nichtstun? Ekelhaft seid ihr. Und ihr wollt deutsch sein? Ein Haufen Dreck seid ihr, Feiglinge, Arschlöcher, Ewiggestrige, sonst nichts.

        • Germania2013 sagt:

          Ich warte noch auf eine Antwort ihr Hirnwichser – von euch oben entnommen, ist ein netter Ausdruck, wirklich –
          Wer bezahlt euch für die Verleumdungen und fürs Nichtstun?

      • Enrico, Pauser sagt:

        DANKE fürs runterholen—–> ich kann NICHT mehr, ich bin zu emozional unterwegs……nimmt langsam paranoide Züge an,,,,ich merke es selber 😦
        Was Germania und CO angeht….JA ich habe Beweise! DU kennst mich und weiSSt bestens, daSS ich keine Eier ins Netz setze!!!!—-> ich finde es NICHT mehr lustig, was hier abgeht!!!

        • Germania2013 sagt:

          Er hat Beweise, plärrt er na los dann mal her mit den Beweisen. Nichts hast du, du Clown, du kannst nämlich gar nichts haben, weil nix da ist! Und wenn ich dich finde dann zeig ich dich an wegen Rufmord, das ist das mindeste, darauf kannst du Gift nehmen, du HETZBRUDER.

        • Skeptiker sagt:

          @Germania2013

          Als Du noch kleiner warst, hast Du mit Onkel Roy so schöne Lieder gesungen.

          Roy Black – schön ist es auf der Welt zu sein ORIGNAL

          Ich erkenne Dich gar nicht mehr.

          Gruß Skeptiker

        • Germania2013 sagt:

          Hast du Halluzinationen?

        • Skeptiker sagt:

          @Germania2013

          Ich will es mal so sagen, seitdem ich an der Schnellkasse sitze, sehe im Rückspiegel meiner Brille, ob eine Frau mehr als 3 Kommentare auf meine Schnellkasse tut.

          Ansonsten musste sich das ja 5 Kommentar-Schnellkasse nennen.

          Solltest Du mal meine Rechenkünste wirklich testen, ruf mich an!

          Meine Tel. Nummer ist 0190 666 666

          Kannst mich ruhig anrufen. (Ich beiße auch nicht)

          Gruß Skeptiker

        • Germania2013 sagt:

          Ich WARTE IMMER NOCH AUF DEINE BEWEISE DU HETZBRUDER!

          Und im Gegensatz zu dir, du Clown du show-Atlanter, vergesse ICH NICHT!

    • Germania2013 sagt:

      Dich haben sie wohl als Kind zu heiß gebadet und anschließend ausgiebig ins Gehirn geschissen. Du Drecksau. Sollte ich mal nach Dresden kommen, wirst du dafür büßen, was du hier für einen Unrat über mich verbreitest. Persönlich.

      • OstPreussen sagt:

        Auch nochmals an Dich:
        KEIN Dividere et Impera-es sei denn, Du mußt (auftragsgemäß?) darin verfallen!
        Also, geh nicht mehr darauf ein-oder tue es doch-dann wirst Du allerdings diejenigen nähren und befeuern, die Dich eh schon in dieser Richtung verdächtigen.
        Ich hoffe und glaube nicht-nach all dem von Dir bisher gelesenen-das Du zu dieser „Fraktion“ gehörst.

        • Germania2013 sagt:

          Du bist bei mir an der falschen Adresse. Der Hetzer hier ist der SCHEISSER aus „Elbflorenz“. Und ich schwöre dir, ich kriege raus, wo der wohnt. Ich lasse mich nicht ungestraft beleidigen!!!!!

        • Germania2013 sagt:

          Und ich lasse mich auch von DIR NICHT ungestraft beleidigen!!!!! Was soll das „auftragsgemäß“???? Kannst du auch nicht klar denken?
          IHR KOTZT MICH AN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        • OstPreussen sagt:

          Krieg Dich ein-ODER auch NICHT!
          UBasser hat auf Deine Anfrage meine Mail (unter der ich von Anfang an schreibe!) für Dich parat.
          Was ich NICHT mehr will, ist der Kleinkrieg auf den Blog’s-den besten Weg kann man NACHHER ausdiskutieren und finden-jetzt ist höchste Zeit, erstmal die gemeinsamen „Hausaufgaben“ zu bearbeiten, WEIL dazu sonst keine Zeit und Möglichkeit mehr sein wird-ALLES KLAR, GERMANIA?
          GruSS

        • Enrico, Pauser sagt:

          Ich finde es gut, das du die Tür nicht zuhaust und Germania die Hand REICHst…….meine ich ehrlich!!!
          Die Welt zu verstehen wird immer schwerer und ich bin auch hier ehrlch–> ICH habe immer öfter KEINEN Durchblick mehr, obwohl ich sehe, was global gespielt wird 😦
          na egal, wollte ich nur mal erwähnen.

        • Germania2013 sagt:

          Eure Mailadressen könnt ihr euch irgendwo hiin stecken. Ich glaube euch kein Wort MEHR.
          Das war mal anders.
          Ihr habt allen Kredit, den ihr hattet, verspielt. Durch eure Verleumdungen die ihr hier und sonstwo im Internet über mich verbreitet habt, bin ich fertig mit euch.

        • Skeptiker sagt:

          @Germania2013

          Im Alter sollte man auch mal an seine Verdauung achten, bei zuviel Stress muss Mann oder Sie scheinbar Kotzen.

          Hier ein Gegengift: Höre meine Musik!

          Gruß Skeptiker

        • Enrico, Pauser sagt:

          Der Hetzer hier ist der SCHEISSER aus “Elbflorenz”. Und ich schwöre dir, ich kriege raus, wo der wohnt. Ich lasse mich nicht ungestraft beleidigen!!!!!
          ———————————————————————–
          muSS ich jetzt dolle Angst haben?…….Du hast eine HITLERphobie und damit eine auf mich implezierte Paranoia—-> meine Frage steht:….was suchst du hier auf DIESEM Blog???

          DEINE MORDDROHUNG mir gegenüber—NEHME ICH SEHR ERNST!!!—–> wieviel gibt der nicht vorhandene Staat dafür aus, mich durch dich als Sprachrohr, zu diskretidieren?

          …..Problem vorhanden—-> ICH bin real “ Enrico Pauser“….DU versteckst dich hinter einem Synonym!…….wenn DU „ehrliche“ Absichten hast dann laSS uns gemeinsam für eine beSSere Welt kämpfen….::::….ohne gegenseitige VorWÜRFE!
          …wir ALLe haben die Schnauze voll vom installiertem System—–> ich falle AUCH immer wieder drauf rein 😦
          WARUM können wir nicht unser GEMEINSAMES Ziel anvisieren und die kleinen Differenzen (welche eh nur politischer Art sind!), später klären???

          Ich erwarte ehrlich gesagt—keine Antwort von dir denn verschiedene Ansichtsweisen, obwohl gleich gepolt, müSSen sich im ENDkampf auch physikalisch bedingt, abstoSSen!!

        • Germania2013 sagt:

          Schön dann finde ich dich ja wenn ich nach Dresden komme. Das wird nicht gut für dich ausgehen.

          ich schreibe hier unter Pseudonym weil ich hier PRIVAT schreibe und nicht in meiner Funktion als Parteimitglied. Das ist ein Unterschied. Da ich nicht davon ausgehe, dass du und andere das begreifen (ihr begreift eh so wenig, das tut fast weh beim lesen). wird das auch so bleiben.

        • Chatti sagt:

          @Germania2013

          Da ja nun jeder mitgekriegt hat, wes Geistes Kind Du bist, bleibt eigentlich nur noch, dass Du auf die wirklich vortreffliche Charakterstudie von HJS5%Club, die dieser Dir am 1.2. um 17.04h weiter unten hat zukommen lassen, eingehst und alle Leser hier aufklärst, ob Du mit der Germania auf TG identisch bist.

          Das kann ich mir nämlich gar nicht vorstellen, da die Germania dort weder die Endung 2013 nutzt, sondern soweit ich es in Erinnerung habe 1963, noch würde die sich jemals so im Ton vergreifen.

          Falls Du es nicht tust, muSS man leider davon ausgehen, dass Du nicht nur – wie Clubmitglied so richtig formulierte – auf unterstem Gossen-Niveau agierst, sondern auch noch ein Troll bist, dem es wahrscheinlich nicht nur nichts ausmacht, den Namen einer Germania zu diskreditieren und zu miSSbrauchen, sondern den das Beschmutzen anderer, die diesen Namen gewählt haben, auch noch mit Lust erfüllt.

        • Chatti sagt:

          Gut @ Germania2013

          Keine Antwort ist auch eine Antwort!
          Du allein kannst wissen, warum Du zu den Vermutungen von HJS5% Clubmitglied, dass Du mit der Germania auf Terra-Germania identisch seist, nichts sagst.

          Ich jedenfalls werde mich nicht auf der Niveau derer begeben, die sich nach Deinen Ausrastern bemüßigt fühlen, Dich über andere offenbar früher gebildete Feinbilder identifizieren zu wollen!!

          Eins wird Dir aber hoffentlich inzwischen aufgegangen sein, dass nämlich für

          „das Suchen und Sammeln von Odin’s Volk“

          wie Du Deine Netzseite überschreibst, Deinerseits noch etwas Persönlichkeitsarbeit zu leisten ist, falls Dir das ein aufrichtiges Anliegen war oder ist.

          Mag sich jeder sein eigenes Bild machen, ist ja alles gesagt!

          Guten Abend in die Runde 🙂

          PS @ HJS5% Club
          Dass Du bei Terra Germania gesperrt bist, hat wohl mit Deiner Überqualifizierung in Menschenkenntnis zu tun, oder ? 😉

        • Germania2013 sagt:

          Wie kommst du auf die Idee, Chatti, dass ich dir, Pack, oder anderem hier schreibenden Pack, irgendeine Antwort schuldig bin? Ich bin Pack gar nichts schuldig, und ihr hier seid nur Pack. Hetzendes Pack, allesamt, bis auf Amita, die nehm ich mal aus.
          Der UBasser ist Pack, der hat über mich hergezogen, gelogen, der Pauser sowieso, der hat sich gar nicht unter Kontrolle, und der Ostpreussen auch. Alle anderen Pack-Beiträge schau ich mir nicht mehr an, wWozu auch?

          Ihr könnt nichts als Lügen verbreiten und hetzen. Ihr habt Null Ahnung – gut, das war mir ja schon vor einem Monat klar – aber dass ihr so drauf seid und auch noch hetzt und Lügen über mich verbreitet, dafür findet der normale gerechte Mensch, der Mensch mit Werten, der ich nun mal bin im Gegensatz zu euch, keine Worte mehr.

          Muss ich ja auch nicht. Ihr seid so tief unter mir, ihr stört mich nicht im geringsten.
          Lächerlich habt ihr euch allemale genug gemacht. Ihr habt soviel Arbeit an EUCH zu verrichten, ihr PACK, damit werdet ihr in Millionen Jahren oder zig Seelenwanderungen nicht fertig.

          Heilhitlerseiten besuche ich nicht. Ich mag auch keine Faschisten und Meinungsterroristen – davon gibt es jede Menge hier. Ihr seid nicht besser, als der Gegner, den ihr bekämpft, nein, eigentlich noch schlimmer, denn täuscht und tarnt und hetzt um viele Ecken.
          Dazu zensiert ihr. Wie halt im Faschismus so üblich.

          Ich beschäftige mich lieber mit realer Politik. Davon habt ihr allerdings keine Ahnung. Alles was ihr hier verbreitet über meine Partei, sind infame Lügen, deshalb ist der Verdacht, dass es sich bei euch um gezielte Desinformanten handelt, mehr als berechtigt.

          Pauserchen, du Clown, dich finde ich, mach dich drauf gefasst. Und wenn es das letzte ist, was ich tue. Du hast genug Lügen über mich verbreitet. Damit kommst du nicht durch.

        • Skeptiker sagt:

          @Germania2013

          Der hätte Dir noch helfen können.

          Bruno Gröning_ ES GIBT KEIN UNHEILBAR.

          Gruß Skeptiker

        • Enrico, Pauser sagt:

          DU muSSt mich NICHT suchen denn DU weiSSt sehr wohl, wo ich wohne—–> haste ARSCH inner Hose, komm „ALLeine“ vorbei und versuche deine Dinge/Differenzen mit mir zu erledigen—–ich bin zwar keine alte, kranke Frau aber ich bin ein ins ALTER gekommener, vom System gefickter Typ,der ANGST um seine Familie hat aber zu einem nicht kontrollierbaren Kamikazen wird, wenn man so weiter hetzt, wie du hier auf dem Blog!!!—–> es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die wirst du NICHT / NIEMALS beGREIFen denn DU hast nicht die Blutgruppe der ATLANTER!!!mich aber als UNdeutsch bezeichnen, DU/IHR, müSSt echt am ENDE sein—–> letzte, liebgemeinte Aufforderung, mich zu meiden!….

        • Germania2013 sagt:

          Blubberlutsch. Ich war noch nie in Dresden und dich kenne ich nicht.

  8. Tom Orden sagt:

    Ein guter Artikel 🙂
    Ich erzähle gleich meinen Freunden vom „Orden der Patrioten“ (http://tomorden.de.to) davon.
    Die wird das sehr interessieren.

  9. Kint sagt:

    Nicht übel. Wasser (noch) teurer als Benzin – nur den „Stempel“ gibt´s gratis. 🙂 Hat was, und in dem ganzen Beitrag steckt viel drin, für Kopf und Herz.

    http://www.handelsblatt.com/politik/international/skepsis-bei-manchen-ostdeutschen-muentefering-regt-gesamtdeutsche-verfassung-an/3154346.html

    Im übrigen: Recht so, Ubasser! – Davon abgesehen sind die Ziele eines.
    Die Grundlage dafür muss natürlich das Wissen, Verstehen sein. Auch dafür „chapeau“, Ubasser. Aber alle wissen: Da muss sich jeder bemühen!
    (Wenn man an der Stelle noch raten darf: bitte, nicht mit dem Holzhammer predigen. Die Leute müssen es schließlich SELBST verstehen – dh man kann nur sachte helfen, dass sie dann von selbst drauf kommen. Sonst wird garantiert das Gegenteil draus. )

  10. Hans-Christian sagt:

    „Nun ja! Vor einem halben Jahr wurde gewählt! Alle waren aufgerufen etwas an dieser Bananenrepublik zu ändern!“

    Selbst wenn ganz Deutschland gewählt hätte, was würde es uns bringen? Erstens, haben wir keine wählbare Partei, die deutsche Interessen vertritt, und zweitens, man muß bedenken, daß die Wahlen selbst, nur eine politische Inszenierung ist. Wer in Deutschland das Sagen hat, bestimmt seit 1945 die USA, uns spätestens seit der inszenierten Wiedervereinigung, auch Israel. Das will man nur nicht offen zugeben, darum läßt man die Deutschen „wählen“, damit man glaubt, die Mehrheit wäre mit Merkels Politik zufrieden. Wir haben ja nicht mal eine Volksabstimmung, was eigentlich der Kern der Demokratie sein sollte, wer glaubt also im ernst, daß wir es entscheiden, wer uns regieren wird?

    • Germania2013 sagt:

      Falsch. Wir haben wählbare Parteien.
      Wenn man allerdings glaubt – aufgrund welcher „Beweise“ denn? – , dass Wahlen eine Inszenierung sind und nichts ändern, wird sich auch nichts ändern, weil man dann ja nicht wählen geht.

      Sowas nennt man Selbsterfüllende Prophezeiung.

      In den Nachbarländern werden die sogenannten nationalen Parteien immer stärker (Frankreich voraus, in Ungarn sind sie längst an der Macht und verändern aktiv die politische Landschaft), weil sie gewählt werden.
      In Deutschland dagegen jammert man rum, dass man ja nichts wählen könne und überhaupt sei die Wahl Show und ähnliche haarsträubende „Argumente“. Gedankenviren eben. Man plappert nach, was man irgendwo gehört oder gelesen hat. Man denkt nicht selbst nach, dass das, was man denkt, eigentlich totaler Quatsch ist. Man schließt sich einfach dem Honigtopf oder dem UBasser oder dem lupocattivo oder dem Ken Jebsen an; wenn die alle sagen, Wahlen sind show, dann muss das ja wohl stimmen. Sowas nennt man auch Herdentrieb. Gehirn abgeben und ab über die klippe springen.

      Das ist eben der Unterschied zwischen Deutschland und Frankreich/Ungarn/Italien oder sonstwo. Der Deutsche jammert und tut nichts und der Franzose bzw. die anderen Nationalitäten, die tun was. Und deshalb verändert sich bei denen auch was. Bei uns nicht mehr.

      • Skeptiker sagt:

        @Germania2013

        Immer noch besser als Fernsehen.

        Hier ein guter Fernsehfilm.

        Gruß Skeptiker, kannst mich auch „der Spinner“ nennen.

        • OstPreussen sagt:

          @Skepti
          Du bist alles andere, als ein Spinner! Und, ich hab Dich wirklich gern! Deine Arbeit-auch wenn sie natürlich zwangsläufig Wiederholungen enthält-ist wichtig und wertvoll, siehe Goethe zu Eckermann!
          Nichtdestotrotz, die Zeit läuft weg-die Agenda gegen uns läuft Tag für Tag, Woche für Woche, Jahr für Jahr-wir müssen endlich auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner (der aber wesentlichstes und wichtigstes enthält) in’s Handeln kommen!
          Ich freue mich, das Ubasser diese Idee aufgegriffen hat und bin gespannt.
          Diese Idee sollten alle weiteren Blog’s, die sich im nationalen Sinne verstehen angreifen und umsetzen.
          Nur wenn wir gemeinsam vom Wahrheiten verbreiten und diskutieren auch in’s vernetzen und Handeln kommen, haben wir noch eine Chance!
          Vielleicht wäre ein Diskussionsartikel mit Votefunktion über die wesentlichsten/wichtigsten Ziele hier hilfreich. Grundlagen sollten sein:
          Endlich nationale Souveränität-verbunden mit EU-Austritt, Nato-Austritt in Verbindung mit Neutralität, eine eigenständige nationale Währung, gedeckt einzig und allein durch Arbeitswert und herausgegeben von einer eigenen Nationalbank!
          Das abgefuckte Gold lasst den Juden-sollen sie daran doch ersticken…
          Leitspruch: Gemeinnutz geht vor Eigennutz!
          Und ja, vollkommen mal ohne „Ideologiebehaftung“ angeschaut-das 25 Punkte-Programm der NSDAP.
          Denn:
          Wir haben als Erkenntnis aus den 12 Jahren allein wirtschaftspolitisch alles da, WAS wir brauchen-wir brauchen das Rad nicht neu erfinden!
          LG

        • Germania2013 sagt:

          Der kleinste gemeinsame Nenner ist sicherlich nicht das 25-Punkte-Programm der NSDAP. Gemeinnutz vor Eigennutz ist schon o.k. Den Rest findest du bei der NPD.

        • Enrico, Pauser sagt:

          O.T.aber bewuSSt unter OstPreussen-Komentar gesetzt!!!

          Ich bin ein NICHTS—ich weiSS es aber Diffamierungen ala „germania und co“, habe ich NICHT verdient und oder nötig—–> mir egal denn die RECHNUNG wurde schon versendett!!! (KAINe leeren Versprechungen meiner EINER!!!)—–ich mag das interNETZ der verfänglichen Strukturen,, wo sich die NAMENlosen Deppen sicher fühlen und denken groSSe Hose machen zu können 😉

          „Mein Kampf “ kugeln, begreifen und dann versuchen GeschichtsrevisioniSSmus betreiben, der mich umwindeln könnte 😉 …..wird wohl NIE paSSieren!!!

          Sieg Heil

          Gemeinnutz vor Eigennutz.
          Zur Durchführung alles dessen fordern wir: Die Schaffung einer starken Zentralgewalt des Reiches. Unbedingte Autorität des politischen Zentralparlaments über das gesamte Reich und seine Organisationen im allgemeinen.

        • UBasser sagt:

          He, Skepti, wenn’s Dich hier nicht geben würde, hätte ich kaum eine Träne vor Lachen vergießen können, Deine Ironie ist was wert 😉

        • Skeptiker sagt:

          @UBasser

          Danke, schon als kleines Kind (6 Jahre), habe ich gleichaltrige zum Lachen gebracht.

          Ich fand sowas immer selber witzig und musste dann selber auch lachen.
          (Frei erfundene Geschichten, ohne das ich vorher Bücher gelesen habe)

          Gruß Skeptiker

        • Enrico, Pauser sagt:

          Meine Tochter kennt seit Ihrem 6’ten Lebnesjahr den gröSSten Witz ALLer Zeiten und SIE weiSS, „W E R“ an ALLem Schuld ist!!!!

          ….Erziehung unserer KInder hat auch was mit geschichtlicher Aufkärung zu tun und NICHT mit pc. gewollter Frühsexualisierung unserer Kinder, was BrüSSel grad vorschreibt!!!

          An mir und meiner Familie(Symbolisch gemeint) wird BrüSSel’s NWO verENDEn denn es gibt genug DEUTSCHE Familien, die ihren Kindern, „ECHTE WERTE“ vermitteln!!!

          Sieg Heil

        • Kint sagt:

          Da es mit einer Bewertung nicht klappt, schreib ich eben, was ich manchmal schreibe: Skeptiker hat immer recht. 🙂 Der Erfolg zeigt´s ja wieder. Vllt. kann man von Zeit zu Zeit eine Schranke einbauen, an der sich mancher Kommentator erstmal ne halbe Stunde bemühen muss den Skeptiker zu verstehen. Dann käm´s zu manchen Aufgeregtheiten gar nicht. 🙂 Ein gutes WE!

        • Germania2013 sagt:

          Ich schaue kein Tv. Und Filmchen an diverse Heilsbringer interessieren mich auch nicht (mehr).

        • Enrico, Pauser sagt:

          Germania, würdest du dem Blogbetreiber erlauben mir deine @ weiterzuleiten, damit wir beide mal unsere Differenzen auserhalb dieses Blog’s bereden/schreiben können?
          egal…..wenn Du Bock hast, schreibe an (enricopauser@mail.ru) … ICH bin auch ein MENSCH!

      • Germania2013
        Menschen, die, die Meinung vertreten, daß mit Parteien und Wahlen hier etwas verändert werden kann und sich dafür auch noch lauthals einsetzen, sind mir mittlerweile sehr suspekt.
        Dieser Zug ist schon lange abgefahren. Siehe BTW 2013.

        Keine Partei, die wirklich gegen den Strom schwimmt, wird erlaubt ihre ehrlichen Vorstellungen ab einem bestimmten Zeitpunkt umsetzen zu können.

        EInmal davon abgesehen…wir haben dazu überhaupt keine Zeit mehr. Jede BTW dient nur dem System und verschafft ihm die Zeit, die letztendlich nur gegen „uns“ arbeitet.

        Für eine alte kranke Frau bist aber sehr aggressiv….fast schon bösartig unterwegs. Auf deinem Stammblog Terra Germania hast Du einmal geschrieben das Du aus dem hessischem aus der Gegend Frankfurt /M kommst. Jetzt schreibst Du wie das Wetter in Köln ist. Da hat doch eine bestimmte „Behörte“ ihren Sitz.

        Ich jedenfalls kenne keine alten kranke Frauen die so ein Erscheinungsbild präsentieren wie Du. Auch deine streitbare Ausdauer, die schon unterstes Gossenniveau annimmt, ist garantiert nicht einer deutschen Frau würdig….auch wenn sie sich verbal angegriffen fühlt.

        Da Du nicht locker läßt und jeden Kommentar mit entsprechenden Kraftausdrücken beantwortest, frage ich mich, was willst Du eigentlich hier erreichen? Hier wirst Du bestimmt keinen Blumentopf mehr gewinnen.

        Keiner der Schreiber hier sollte auf deine Kommentare mehr reagieren. Dann ist sofort die Luft raus oder Du müßtest dir selber mit anderem Nick antworten.

        Das ist jedenfalls mein einziger und letzter Kommentar an dich.

        Bleibe lieber bei Terra Germania. Da bist Du intellektuell besser aufgehoben.

        • Germania2013 sagt:

          Ebenfalls geistesbehindert. Sag mal, nachdenken ist wohl nicht so deine Stärke.
          Im Gegensatz zu Euch will ich hier NICHTS gewinnen. Ihr geht mir am ARSCH vorbei. Ihr seid nämlich schon tot. Ihr Sesselpupser.

          Ich schreibe nicht auf TG.

          „Keine Partei, die wirklich gegen den Strom schwimmt, wird erlaubt ihre ehrlichen Vorstellungen ab einem bestimmten Zeitpunkt umsetzen zu können.“

          Wo hast du denn den Unsinn her? Ist dir Ungarn ein Begriff? Island? Es gibt Länder die scheren aus, weil die Bevölkerung nicht zu dämlich ist, anders zu wählen. Allerdings ist das in Deutschland nicht möglich, weil sie alle so verdummt sind wie ihr. Lieber Heil Hitler schreien und der Vergangenheit hinterher heulen anstatt aktiv was an der MACHBAREN Veränderung zu tun.
          Alles ist machbar. Bloß ihr wollt nicht. Ihr seid schon tot. Geistig verkommen und tot. Und ihr ganz alleine habt es zu verantworten, wenn dieses Land den Bach runter gegangen ist. Ihr. Nicht ich oder meine Kameraden, hier die vor Ort kämpfen. Wir haben es zumindest probiert, etwas zu verändern, während ihr HeilHitler gebrüllt habt und sonst NICHTS getan habt.

        • Skeptiker sagt:

          @Germania2013

          Ich finde Du bist ein bisschen verhärtet, ich glaube ein Mann muss Dir mal ein bisschen schmeicheln.

          Chris Roberts – Hab ich dir heute schon gesagt, dass ich dich liebe ?

          Gruß Skeptiker

  11. Hans-Christian sagt:

    „Als ich den Aufsatz vom “Kurzen”… “Seit 5.45 Uhr wird zurück geschossen“, gelesen hatte, fiel mir wieder ein, dass ich eben diese Aussage damals nicht verstehen konnte. Wir sollen doch den Krieg begonnen haben, warum schießen wir zurück?“

    So fing es auch bei mir an: Warum „Deutsche! Wehrt euch!“? Warum „Arbeit macht frei“, wenn es doch angeblich in Auschwitz hauptsächlich nur Vergasungen gab? Warum darf man bezüglich unserer Geschichte keine Fragen stellen? Jeder Angeklagter hat das Recht auf einen fairen Prozeß, man solle ihm neben der Anklage, auch eine Verteidigung ermöglichen. Warum hat Deutschland als „Tätervolk“ nicht dieses Recht? Und dann kommt von selbst auch die Frage – wem nutzt das alles? Wenn man sich mit solchen und vielen anderen Fragen „offenen Herzens“ befaßt, und nach Antworten sucht, kommt die Wahrheit zu einem von selbst.

    • Skeptiker sagt:

      @Hans-Christian

      „Kaum jemand weiß, daß Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. … Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch die fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert!“
      Dr. Bruno Bandulet
      =======================
      § 130 und die gesetzlich, geschützte Lüge!

      „Mit Greuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen …Und nun fangen wir erst richtig damit an! Wir werden diese Greuelpropaganda fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort von den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstört sein wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben, und sie selber so durcheinander geraten sein werden, daß sie nicht mehr wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen, und das nicht etwa zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefällig zu sein, dann erst ist der Sieg vollständig. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung (Re-Education) bedarf sorgfältiger, unentwegter Pflege wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit, und das Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.“

      Sefton Delmer, ehemaliger britischer Chefpropagandist nach der Kapitulation 1945 zu dem deutschen Völkerrechtler Prof. Grimm (Die Propaganda der Alliierten wird durch den Überleitungsvertrag Art. 7.1 als OFFENSICHTLICHE TATSACHEN vom „deutschen“ Strafrecht geschützt.)

      Quelle:
      http://hansbolte.net/daww.php

      Ab der 50 Sekunde, aus 1000 Toten wurden 6 Mio.

      Gruß Skeptiker

  12. Robin der Kölner sagt:

    Nun ja!
    Vor einem halben Jahr wurde gewählt! oder?
    Alle waren aufgerufen etwas an dieser Bananenrepublik zu ändern!
    Es wurde mehr als deutlich gemacht wie es geht! AUF DEN WAHLZETTEL KLAR UND DEUTLICH SCHREIBEN —–B E W U S S T U N G Ü l T I G——-!
    was ist nun geschehen?
    der größte Teil Schlafmichel ging erst gar nicht zur Wahl!
    und nun haben wir die Katastrophe! oder so.

    das ist der Anfang vom Ende

    Gruß
    Robin der Kölner

  13. Da spricht mir einer aus dem Herzen und zwar dem Tiefsten, alles was er schreibt ist richtig und ich habe nur in Klammern ergänzt. Von der Politik ist nichts zu erwarten, von den Noch Besatzern auch nicht, warum sollten die die Kuh schlachten, die so gut Milch gibt, sie werden es nicht, auch wenn die jahrzehntelange Besetzung längt ein Verbrechen und nach Völkerrecht verboten ist. Statt dessen soll dieser Riesen Molloch EU und die Weltregierung durch die USA in einer unwiederbringlichen Diktatur der Wirtschaftsmächtigen und Geldanhäufenden mittels NWO- Neuer Welt-Ordnung- mit allen Mitteln auch gegen die Bürger durchgesetzt werden, wir sind hier noch nicht mal Bürger, weil nur ein Staat Bürger hat, das GG spricht aus diesem Grund nicht umsonst von Bewohnern!
    In Italien, in Frankreich, in Spanien, In Griechenland… die Menschen wollen diese EU nicht und Deutschlands Volkszertreter ,als treue US-Verwalter sind die Lokomotive zur EU Deckelung aller Völker und die EU verlangt ständig mehr Mitglieder . Die Wirtschaft in der ganzen EU ist marode, die Schulden häufen sich und wem nutzt das alles? Wer profitiert mit seinem $ davon, wenn die EU wirschaftlich am Boden liegt, wer ist dann in der Lage seine Produkte in diese Länder zu verkaufen, die Länder weiter zu verschulden und somit in Abhängigkeit zu bringen bei eigener Erholung und Aufwertung von Wirtschaft und zur Machtfestigung bis zur Übernahme der Weltherrschaft?
    Es geht um viel mehr, als nur um die Zustände in Deutschland, auch wenn es bei uns besonders viele zusätzliche Gründe gibt, denn nicht jedes Land hat auch noch mit Besatzung, Nichtstaatlichkeit und geschichlicher Lügen zu kämpfen.

    http://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/01/31/viel-wahrheit-aber-sind-nicht-der-worte-genug-gefunden/

    was die Ziele sind?
    http://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/01/29/ami-go-home-und-bitte-nimm-die-politbankster-und-gangster-mit/
    und noch einiges mehr, oder?
    wie wärs mit Staatsangehörigkeit, Menschenrechten, Völkerrecht, eine Justiz, die den Namen gerechtigkeit auch verdient, ein ende von Korruption, eine Familienpolitik, die die Gründung einer Familie fördert und Kinder begrüsst. Als Familie findet man schlechter eine Wohnung, als mit Hund!
    Klar raus aus der EU, weg mit politikern die durch illigale wahl und vermuteter Wahlfälschung nicht die Interessen des Volkes vertritt,
    ein Gesungheitswesen, das den Namen auch verdient, hier passiert alles andere! Dazu findet Ihr Beispiele genug auch auf meinem Blog!
    Was wir wollen?

  14. Kai Awißus sagt:

    @ubasser
    Deine Punkte sind der Weg zum Ziel. Für mich heißt das Ziel, gegenseitiger Respekt! Jeder lässt dem anderen seine Größe.

  15. Kai Awißus sagt:

    Natürlich müssen wir kämpfen! Unser Problem jedoch ist, dass wir nicht geschlossen auftreten.
    Im Grunde wollen wir doch ein und dasselbe. Doch lassen wir unsdabei bereitwillig auseinanderdividieren. Es gibt zu viele sogenannte Wahrheiten. Jede mit dem absoluten Anspruch, die einzig richtige zu sein. Das und nur das ist die diabolische Taktik unseres Feindes! Um was geht es denn in unserem Kampf? Dieses Ziel muss definiert werden.
    Danach müssen wir dieses stringent verfolgen. Deswegen frage ich Euch, liebe Brüder und Schwestern, was ist Wahrheit?

    • UBasser sagt:

      Was ist die Wahrheit? @Kai, vielleicht ist das nicht die richtige Frage. Wäre die bessere nicht: Was ist unser Ziel?
      Hier würde ich Dir sagen:
      – raus aus der EU
      – Währung Gold- oder Werte gedeckt
      – Abschaffung des gesamten neoliberalen Mist
      – Anerkennung alter Werte
      – Einführung der alten Bildungssysteme
      – Abschaffung der Intergration – das ist Rassismus pur
      – Einwanderungsregularien! sowie Änderung der Sozialgesetze für sie

      So, nu habe ich den Anfang gemacht…Leute ergänzt oder ändert die Liste….dann formt sich das Ziel und die Bereitschaft für die Veränderung!!!

      • Frank sagt:

        @UBasser

        Goldwährung halte ich für NICHT ungefährlich, weil „WER“ besitzt den größten Teil ?
        Wenn der rechtliche Besitzstand wiederhergestellt ist, dann geht die goldgedeckte Währung in Ordnung.

        zu deiner Liste hinzufügen möchte ich:

        – raus aus der Nato
        – Lügen unter Bann oder Strafe stellen
        – Rückführung aller Zivil-Okkupanten (retten was noch zu retten ist)

        – und Alles ergänzend würde ich die hervorragend ausgearbeiteten 25 Punkte der NSDAP in deine Liste aufnehmen

        • Roland sagt:

          Beim Gold und allgemein auch kommt es nicht auf den Besitzer sondern auf den Eigentümer an. Die Besitzer sind zwar die Juden, aber bei geraubtem Gut ändern sich die Eigentumsverhältnisse nicht. Sonst könnte ja jeder Dieb Eigentümer des geraubten Gutes sein.

          Listenergänzung:

          – den Judenschnelltest zur obligatorischen Unterscheidung von echten Juden und echten Betrügern einführen. Betrüger werden enteignet.

Kommentare werden moderiert. Freischaltung erfolgt unregelmäßig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 3,195,231 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: