Verbände, die ukrainische Truppenteile auf der Krim blockierten, sind keine russischen Militärs

4

4. März 2014 von UBasser


STIMME RUSSLANDS Die Verbände, die ukrainische Truppenteile auf der Krim blockierten, gehören der russischen Armee nicht, das sind Sicherheitskräfte der Krim, berichtete Russlands Präsident Wladimir Putin beim Treffen mit Journalisten.

Er fügte hinzu, dass Russland an der Ausbildung der Sicherheitskräfte auf der Krim nicht teilnimmt.

Ukrainisches Parlament ist teilweise legitim, Übergangspräsident – nicht

Das ukrainische Parlament ist teilweise legitim, der Übergangspräsident ist nicht legitim, sagte der russische Staatschef Wladimir Putin.

„Sind diese heutigen Behörden legitim? Das Parlament – teilweise, die anderen – nicht. Und man kann absolut sicher sagen, dass der Übergangspräsident nicht legitim ist“, sagte er Journalisten.

Die Ukraine hat nur einen einzigen legitimen Präsidenten, das ist Viktor Janukowitsch, so Putin.

Schaden von möglichen Sanktionen des Westens wird beidseitig sein

Russlands Präsident Wladimir Putin meint, dass der Schaden der wahrscheinlichen Sanktionen des Westens gegen Russland wegen der Situation in der Ukraine beidseitig sein wird.

„Ich glaube, in einer modernen Welt, wo alles gegenseitig verbunden ist und alle voneinander abhängen, kann man einander natürlich auf irgendeine Weise schaden, aber dieser Schaden wird beidseitig sein“, sagte er.

Moskau wird Beziehungen mit Ukraine nach den Präsidentschaftswahlen entwickeln

Moskau wird wirtschaftliche und andere Beziehungen mit der Ukraine erst nach der Normalisierung der Lage in diesem Land und nach den Präsidentschaftswahlen entwickeln, erklärte Russlands Präsident Wladimir Putin.

Er habe bereits angeordnet, Kontakte auf Regierungsebene wiederherzustellen, um die Wirtschaftsbeziehungen nicht zu brechen.

Quelle: Stimme Rußlands

..

Ubasser

4 Kommentare zu “Verbände, die ukrainische Truppenteile auf der Krim blockierten, sind keine russischen Militärs

  1. neuesdeutschesreich sagt:

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  2. […] Verbände, die ukrainische Truppenteile auf der Krim blockierten, sind keine russischen Militärs […]

  3. Kint sagt:

    Keinen Meter zurück…?
    Schweren Herzens: OK. Aber dann kommt´s, vermutlich hart auf hart.

    Die Zeichen stehen auf Krieg, meint Wisnewski.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/gerhard-wisnewski/an-merkels-haenden-klebt-blut-die-klitschko-e-mails-und-der-westen.html
    (und Klitschko hat die Emails NICHT dementiert. Genauso wenig wie Obama das Zitat vom besetzten Deutschland je dementiert hat – fällt mir so ein.)

  4. Frank sagt:

    Keinen Meter zurück Herr Präsident, keinen Meter. Ukraine kann alles gebrauchen, nur nicht Europa mit ihren kinderfickenden Homos und männerfeindlichen Weicheiern von Politikern.
    Zeigen sie denen das es Mann und Frau und Kinder gibt und keinen Mix daraus.

Kommentare werden moderiert. Freischaltung erfolgt unregelmäßig, jedoch mindestestens 2 Mal täglich.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 3,019,811 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: