Teilstück eines Manuskripts – DAMIT wir verstehen, WAS speziell hier in der BRD-GmbH passiert!

52

3. Juli 2014 von UBasser


Ich habe mir mal die Mühe gemacht, ein brisantes, sehr aufschlussreiches Dokument, das im Internet an verschiedensten Stellen auftaucht, neu zu schreiben, da die Abfotografie des Dokuments doch recht klein und für viele nur schwer oder gar nicht mehr lesbar ist.

Der Archiv-Vermerk des Dokuments lautet: Found and ensured (gefunden und sichergestellt) June 2012 Chantilly – document Bilderberger conference / German language.

Bei dem Dokument handelt es sich um ein Manuskript, bzw. um das Teilstück eines Rohentwurfs zu einer Rede. Es soll von einem verdeckt recherchierenden Journalisten aus einem der Müllcontainer des hermetisch abgeriegelten Areal gefischt worden sein, in dem 2012 eine Bilderberger-Konferenz stattfand. Eine Abfotografie ist WikiLeaks zugespielt worden, etwas später tauchte das Fragment im Internet auf.
Man sieht, daß das Dokument ursprünglich zerrissen war und per Klebestreifen wieder zusammengefügt wurde, bevor man es abfotografierte.

Wer wissen möchte, was eine Bilderberger-Konferenz ist, kann dies googeln und wird viele Hinweise finden. Man kann bei Wikipedia nachschauen und auf YouTube viel wissenswertes Material finden.

Es ist noch nicht so lange her, da wusste niemand, dass es diese Konferenzen seit vielen Jahren schon gibt. Sie werden bis zum heutigen Tage inoffiziell bzw. heimlich abgehalten. Nicht nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit, sondern auch unter Ausschluss der Presse! Das ist keine Story aus dem Reich der Verschwörungstheorien, das ist eine Tatsache. Über die Konferenztermine wird niemand unterrichtet. Bei den Konferenzen setzen sich die Führungsspitzen dieser Welt aus Wirtschaft und Politik zusammen, um den Verlauf des Weltgeschehens zu planen und in die gewünschten Bahnen zu lenken. Unsere Frau Merkel fährt da auch hin.

Kleiner Hinweis: Das Internet ist voll mit geschickt platzierten Seiten, auf denen all jene lächerlich gemacht werden, die den Bilderberger-Konferenzen und deren Teilnehmern misstrauen. Insbesondere wenn unliebsame Fakten ans Tageslicht gebracht werden, werden diese schnell als Übertreibung von „Verschwörungstheoretikern“ hingestellt.
Normal.

Einleitende Worte zum Fundstück

Ich habe bei Wikipedia nachgeschaut – tatsächlich fand eine Bilderberger-Konferenz im Jahr 2012 in Chantilly, einer Stadt in den USA, statt. Der Text hat sehr desillusionierend und entmutigend auf mich gewirkt. Wenn er denn echt ist – und davon gehe ich mal aus, erklärt sich so ziemlich alles, was hier in Deutschland passiert. All die Ungereimtheiten und schwer nachvollziehbaren Entscheidungen unserer Regierung – Entscheidungen, die so gar nichts mehr mit dem Willen des Volkes zu tun haben, sondern das Land eher ruinieren – sie finden hier eine Erklärung.

Hier nun der Text:

>>…dadurch die U.S.A. als direktes Vorbild, weshalb wir die „Vereinigten Staaten von Europa“ real umzusetzen vermögen. Ein regierbares, geeinigtes Europa ist jedoch nicht möglich, wenn das eine Land reich, das andere Land arm ist. Da sich flächendeckender Reichtum und Wohlstand aus den unterschiedlichsten Gründen und Gegebenheiten nicht in jedem europäischen Land entwickeln lassen, und dies auch gar nicht in unserem Interesse liegen kann, ist eine schnellstmögliche Angleichung durch Herabstufung kapitalreicher, wirtschaftsgesunder Länder an ärmere Länder unbedingt anzustreben. Diese Herabstufung werden wir durch Maßnahmen erreichen, indem wir intakte Länder, und hier denke ich in erster Linie an Deutschland, einbinden werden, die Verschuldung anderer Länder zu tragen und deren Defizite auszugleichen. Eine fortschreitende Schwächung wäre somit gewährleistet und erhielte (in Anerkennung der Notwendigkeit von Rettungsschirmen) durchaus ihre offizielle Legitimation. Die Wichtigkeit einer Verschuldung Deutschlands – und zwar über Generationen hinaus – muss keiner wirtschaftspolitischen Beurteilung standhalten, sondern als gesellschaftspolitische Notwendigkeit verstanden werden. So ist es auch der Bevölkerung zu vermitteln, denn ansonsten werden wir früher als erwartet auf Widerstand stoßen. Die Akzeptanz in der Bevölkerung ist zum jetzigen Zeitpunkt (noch) notwendig. Da es den Prozess der notwendigen Schwächung Deutschlands mit unterstützenden Maßnahmen zu beschleunigen gilt, möchten wir zeitgleich die Möglichkeit jedweder Einwanderung anregen und unterstützen. Und zwar massivst. Hier wird es auch in den nächsten Jahren wichtig sein, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, die sich uns bieten. Das Land mit Zuwanderung zu fluten, sollte von allen als notwendig verstanden werden. Die deutsche Regierung ist aufgefordert, die Umsetzung ihres Auftrags (entsprechend der Vorjahre) auch weiterhin, nach Kräften, zu verfolgen. Protest und Aufbegehren wird, wenn es denn überhaupt in größerem Maße dazu kommen sollte, nur aus dem rechten Lager erwartet. Diesem wird sich die breite Masse nicht anschließen – das Risiko gesellschaftlicher Ächtung wäre (dank jahrzehntelanger erfolgreicher Erziehungsarbeit) einfach zu hoch. Wenn sich die Hinweise auf religiös-militante Ausschreitungen muslimischer Migranten auch häufen, es sei angemerkt, dass diese uns doch viel mehr nützen als schaden. Trägt ihr Einfluss nicht dazu bei, den Identitätsverlust der Deutschen zu beschleunigen? Entsteht nicht dadurch ein weitaus gemäßigteres Volk, als wie es uns in der Vergangenheit die Stirn bot? Halten wir uns noch einmal vor Augen, worum es uns letztendlich geht: Wir möchten bis zum Jahre 2018…<<

Was kann ich dem Text entnehmen?

Man muß noch nicht einmal zwischen den Zeilen lesen, um zu folgenden Schlussfolgerungen zu kommen: Die Zerschlagung Deutschlands auf alle Zeiten hinaus ist Programm. Man versteht, warum das Multikulti-Konzept bei unseren Politikern so populär ist. Die Islamisierung Europas, insbesondere Deutschlands, stellt sich für mich als beabsichtigt dar, ist von langer Hand vorbereitet und ist bereits in vollem Gange.

Deutschland soll mut Einwanderern „geflutet“ werden. Verheerende Konflikte, der Kampf der Religionen, Bürgerkrieg/Glaubenskrieg – all das ist bereits nüchtern eingerechnet. Man betet das (durch Überfremdung entstehende) Chaos förmlich herbei und ebnet den Weg, damit sich bald Volk gegen Volk hier erhebt. Und dabei einander aufreibt! Der Verlust der nationalen Identität ist das Ziel. Nicht nur die Zerschlagung der Gesellschaft scheint wünschenswert, sondern die Verelendung einer ganzen Nation, durch die schrittweise Überführung, des gesamten Kapitals, bzw. Vermögens des deutschen Volkes in ausländische Banken. Die Bürger Deutschlands sollen stets in der Vorstellung gehalten werden, daß diese Milliarden-Transfere (Rettungsschirme) „notwendig“ seien, da sonst alles zusammenbrechen würde. Sicher ist: Schon unsere Generation dürfte seiner Zukunft beraubt sein – ob kulturell oder finanziell. Und man vertraut darauf, daß es in Deutschland keine rechtskonservative Partei mehr an die Spitze schafft, die den Wahnsinn stoppen und das Ruder im letzten Moment noch einmal herumreißen könnte.

Welche Schlüsselposition das im Text genannte Jahr 2018 hat – und was man bis dahin erreichen möchte, darüber lässt sich nur mutmaßen.

B

Quelle: Julius Hensel Blog

..

Ubasser

52 Kommentare zu “Teilstück eines Manuskripts – DAMIT wir verstehen, WAS speziell hier in der BRD-GmbH passiert!

  1. O.T.

    Um zu verstehen, was im alliierten Konstruckt BRD vor sich geht, muSS man einfach mal die depperten Vorschläge der UNqualifizierten Schachfiguren (hier U.von der Leine losgelaSSen) verinnerlichen!!!

    guggt ihr—> https://de.nachrichten.yahoo.com/sz-leyen-plant-mehr-teilzeit-bundeswehr-071527558.html

    SSatiere:
    General zum Soldat: SOLDAT, reinigen sie sofort ihre Waffe!
    Soldat antwortet schlapp: Machs doch selber, habe Feierabend!!!

    …ich finde es (nicht mehr) lustig, was in „deutsch“ abgeht!!!

  2. Allumfassender Dissident sagt:

    Ich denke immer wieder (mit tiefster Trauer) über das gesamte deutsche Kulturerbe nach…
    (diese Horden von ungebildeten Steinzeitmenschen werden das alles zertrümmern, da sie überhaupt keinen Bezug zu unserer Kultur und Land haben).
    Leider Endzeit-Stimmung! – und ich habe Kinder die diese Zeit überstehen müssen –
    ,,,

  3. arkor sagt:

    ich habe in der Welt, eine Rechts- und Haftungsserklräung für das Deutsche Volk abgegeben:

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article129678886/Gruene-wollen-besetzte-Schule-raeumen-lassen.html#disqus_thread

    Tabor38 . • vor einer Minute Warte, dies wartet darauf, von DIE WELT genehmigt zu werden.

    Rechts- und Haftungserklärung im Namen des Deutschen Volkes:

    Wieso sind diese Leute noch im Land? illegaler Weise im Land? Selbst berechtigtes Asyl, was bei den wenigsten der Fall ist, steht nicht über den Rechten der legitimen Bevölkerung und leitet keinerlei rechtliche Ansprüche auf ein Bleiberecht ab. Asyl ist nur gerechtfertigt, wenn eine unmittelbare Gefahr für Leib und Leben vorliegt.
    Außerdem kann zwingend vorausgesetzt werden, dass Menschen aus islamischen Kulturkreisen, in sicheren islamischen Herkunftsländern Zuflucht finden. Aus dem Ersuchen ergibt sich schon mutmaßliche Missbrauch.
    BESONDERS WICHTIG IST, DASS ASYL INSBESONDERE VON SCHWERSTKRIMINELLEN GESUCHT WIRD, WEIL ES BESONDERS LEICHT IST SICH SO DER STRAFVERFOLGUNG ZU ENTZIEHEN! DER FEHLENDE WILLE ZUR PRÜFUNG MACHT HIER EINEN KLAREN FAKTISCHEN TATBESTAND DER BEIHILFE DURCH BRD-„BEHÖREN“ OFFENKUNDIG!
    Es wird Zeit und das Bewustsein hierfür wächst, dass die illegale handelnden Repräsentanzen, die damit ihre Berechtigung der Vertretung aufgegben haben, dies gilt für alle kriminell handelnden Representanz-Instanzen, mit der ganzen Wucht des RECHTS durch die natürlichen Rechtspersonen konfrontiert werden…Dies gilt auch für die Medien.
    Die Deutschen werden Euch in Regreß nehmen, auf allen Ebenen. Die Deutschen werden Euch am Recht messen und ein unerbittliches Gericht halten, die auf dieser Waage als zu leicht befunden werden..und es sind viele zu leicht….. und es wird nichts, aber auch gar nichts vergessen.
    Es sollte sich jeder der in der BRD hierfür verantwortlich ist vor Augen halten, dass hier die PRIVATHAFTUNG GILT- ALSO JEDER ANGERICHTETE SCHADEN; OB MATERIELL ODER PERSONENSCHADEN- AUF DIE VERANTWORTLICHEN BRD-MITARBEITER – ZUGEFÜHRT WERDEN KANN!


    Bearbeiten

    Teilen ›

  4. OstPreussen sagt:

    „Echt“? Fake? Vollkommen EGAL.
    Hauptsach, ne „neue“ Sau, die man durch das Do(o!)r?f der „aufgeklärten“ 0,01 % I-Netgemeinde treiben kann 😆 .
    Selbst der Großteil der 0,01% splittert sich in verschiedenste Richtungen auf-die „MaSSe“ von denen hat sich in BRiD leidlich heimelig eingerichtet, kackende AAANGST, selbst diese „Heimeligkeit“ auf eine Karte zu setzen, keine Prinzipien sowie erst recht den Grips, billigste Sachverhalte logisch zu hinterfragen-SOMIT sind selbst sie leicht steuerbarer organischer BRiD-ResterampenPersoAnalMüll, der vertrauensselig blökend jedem rhetorisch gut geschultem RaTTenfänger nachläuft :mrgreen: .
    Den BLÖDZinn, den dabei angeblich erwachsene Leute von solchen „freSSen“, sprengt dabei jede Dimension-auch die Fähigkeit, andere UNgereimtheiten und NO-GO’s zu verdrängen…:grin:

    Die Devise:
    Palvern, Diskutieren und Kommentieren, bis der zig Millionste Türke, Tschetschene, Afri usw. auch da ist und solange wenigstens DAS noch von BRiD den Sofa-Revoluzzern „erlaubt“ wird/ist 😯
    In 5-7 Jahren ist SOWIESO jedweder Coudenhove-Kalergi-ZUG hier abgefahren (die 50% MARKE!!! längst geknackt )-DANN denkt an meine Worte-besonders die Gehirnspasten/spastINNEN, die noch vorher den haltlosesten MärchenVerzählern aus Hameln hinterhergerannt sind und zugejubelt haben 😉 .
    Mögen Euch dann die von denen verzählten FluCHscheiben rätten… 😆 :mrgreen: .
    Kommt vorher noch „WK III“ auf den Plan, ist’s womöglich eh TOGAL 😡 .

    • Dr.No sagt:

      Einer der kleinenTricks des Feindes, der sowohl beim Bundesbürger, als auch beim vermeintlich erwachten Deutschen funktioniert ist dieser….. Man lenkt ihn permanent mit dem großen Geschehen in der Welt ab. Dabei fühlen sich Beide intellektuell gefordert und verbrauchen ihre Gedankenenergie in Dingen, die sie sowieso nicht beeinflussen können.

      Der Trick dabei ist, je mehr der Deutsche sich im Großen und Ganzen ergiesst, desto weniger beschäftigt er sich mit seinem direkten Drumherum. Und genau das ist vom Feind gewollt. Wir sollen nicht positiv in unserem tatsächlichen Wirkungsfeld eingreifen, denn das ist die Gefahr für den Feind. Hierauf hat er keinen Einfluss, denn er kann nicht überall sein.

      Wir werden also still gehalten und sollen idealerweise auch religiös gebunden sein. Hierbei ist die angesprochene dritte Flugscheibenmacht auch eine dieser Religionen. Die Botschaft ist: Warte ab, tu nichts und überlasse es denen an die du glaubst.

      Dem Feind ist völlig egal was du alles weißt, aber ihm ist nicht egal was du tust. Deswegen hält er dich davon ab etwas zu tun.

      Das ist alles nicht so schwierig zu durchschauen, jedoch zieht auch die Gemeinde der erwachten Deutschen es vor, sich des Feindes Geseiere auf dem großen Wohlfühl-Blog hinzugeben, anstatt anzufangen selbstständig zu denken und vor allem zu handeln.

      • Skeptiker sagt:

        @Dr.No

        Sagt ich doch!

        ADOLF HITLER bereut und bringt Multikulti nach Israel..:-

        Hast Du nicht auch das Gefühl, das Du Dich oder Ihr „Euch“ nicht völlig verrannt habt?

        Beispiel:
        http://lupocattivoblog.com/2014/07/02/churchills-bombenkrieg/#comment-159532

        =>Auffälliger geht es wohl kaum, oder doch?

        Nun ja, jeden das Seine.

        Gruß Skeptiker

        • Dr.No sagt:

          @Skeptiker,

          Dein Kopf steckt so tief im Judenarsch, Du siehst gar nichts mehr.

        • Skeptiker sagt:

          @Dr.No

          Das ist doch mal eine liebenswerte Antwort, wobei ich das Gegenteilig sehe.
          Aber in Deiner Einfältigkeit, konnte ja keine andere Antwort erwartet werden.

          =>Mich hast Du damit nicht überrascht.

          Es erinnert mich eher an: „Wie ist Ihr Name“

          Gruß Skeptiker

          .

        • OstPreussen sagt:

          Blad, blöder, Skeptiker?!!!
          Es verlangt NIEMAND, eine A. zu mögen, noch einen R. (die Ausarbeitung STEHT ABER-nicht hingegen die Tausende von Seiten der „Revisionisten“)-ABER, wer NICHT mal mehr klar analysieren und Denken kann, sich anbiedert, anschleimt wie kaum ein Zweiter…
          Fundstück in einem Kommentarstrang auf „Kopfschuss“ (der Name scheint bei Ihr selbst Programm?):

          Joshua

          24. Juni 2014 um 13:48

          Mich würd mal intressieren wieso die Seite weforweb die auch noch zich Kommentare und Beiträge von andren Blogs sammelt ausgerechnet über ein BRD Server läuft…. und wieso sammeln die eigentlich Kommentare?…….. wollt dort auch schon was schreiben wegen GKT und so aber das lass ich ma lieber
          Gruß an tägliches Bierchen

          weforweb

          24. Juni 2014 um 15:14

          Das kann ich Dir erklären: dort werden nicht “Beiträge und Kommentare gesammelt”, sondern nur die jedermann öffentlich zugänglichen RSS-Feeds der jeweiligen Blogs übersichtlich auf einer Seite dargestellt, sozusagen als besonderer Dienst an die Leser. Zudem gibt es für jeden Blog eine Einzelseite, auf der man zwischen Beiträgen und Kommentaren umschalten kann. Die Beiträge und Kommentare werden auch nicht “gespeichert”, die entsprechenden XML-Dateien der jeweiligen Blogs werden mit jedem Aufruf überschrieben.
          Das ist alles so harmlos, dass sogar ein Blog wie “Kopfschuss911″ auf die entsprechende Seite ausdrücklich verweist. Das findest Du ziemlich am Ende der Seite: “Die neuesten Beiträge bei weforweb”. Manche hören zwar das Gras wachsen, aber es wächst nicht schneller, wenn man auch noch daran zieht.

          Joshua

          25. Juni 2014 um 14:20

          Tjo erklärt aber nicht wieso das Ganze über ein deutschen Server läuft. Die Leute veröffentlichen da ja auch brisante Postings, gerade jetzt. Aber seis drum

          weforweb

          25. Juni 2014 um 15:29

          Eine “deutsche” Seite sollte auch auf einem “deutschen” Server laufen. Und nicht auf einem Server in den USA.

          Daily Ale

          27. Juni 2014 um 19:37

          *lach*
          Der war gut ; )
          Na, dann können ja ruhig alle systemkritischen Blogs, die sich insbesondere der deutschen Frage widmen über “deutsche” Server laufen.
          Warum nur, frage ich mich, wird genau das tunlichst vermieden und stattdessen auf US-Server und dergleichen zurückgegriffen? Gegen Seiten, deren Server über die USA gehen, kann die BRD (auch gegenüber Kommentatoren) nur wenig unternehmen, aber wie siehts bei einem “deutschen” Server wohl aus?
          Die Frage erübrigt sich.
          Komischerweise sammelt Ihr größenteils Beiträge und Kommentare von Seiten, die dem System nicht so in den Kram passen.
          Euer weforweb hat obendrein so ‘n bißchen was EU-mäßiges:”übersichtlich auf einer Seite”, “besonderer Dienst an die Leser” – und “harmlos” ist es auch ; )
          Ihr habt nochwas mit der EU gemein: kein Mensch braucht das; nur das System benötigt Übersichtlichkeit.

          @ Blogger nebst deren User: wieviel Sinn ergibt es, aus Sicherheitsgründen einen ausländischen Server zu nutzen, wenn letztendlich alles auf einem BRD-Server gesammelt wird?
          Aber keine Bange, die Kommentare werden ja nicht gespeichert – HÖCHSTENS ausgewertet ; )

          weforweb

          24. Juni 2014 um 15:36

          Guckst Du hier » http://www.altermannblog.de/testbeitrag-1/freiraum/
          Jemand, der das versteht, würdigt und auch noch drauf verweist.

          ·

          kopfschuss911

          24. Juni 2014 um 16:06

          “…aber das lass ich ma lieber”

          Vielleicht sollte genau das mit dem TG-Artikel erreicht werden? Daß sich keiner die “Gegenargumente” so genau ansieht…?

          Man muß ja nicht jeden Gehirnfurz von hysterischen Paranoia-Anwärtern inhalieren… 😉
          Prost!

          Daily Ale

          29. Juni 2014 um 19:40

          Gut, daß Du gerade TG erwähnst. Erinnerst Du Dich noch daran?:
          http://kopfschuss911.wordpress.com/2013/10/01/terra-germania-ein-faules-ei-das-system-lauft-amok/
          Ich hatte mich damals gewundert, daß TG zu Methoden wie Kommentare manipulieren und dergleichen greift, obwohl sie hätten wissen oder zumindest ahnen müßen, daß es publik wird. Vielleicht war es aber garnicht TG selbst, sondern diese gewisse “harmlose” Seite…

          o

          Larry

          29. Juni 2014 um 21:13

          @ Daily Ale

          Wie bitteschön sollte ein anderer als der Blogbetreiber dazu in der Lage sein, im Blog geschriebene Kommentare zu manipulieren? KS911 kennt den Betreiber von “Freiraum” (weforweb) übrigens persönlich. Man sollte wirklich die Kirche im Dorf lassen.

          WAS sonst NOCH alles von angeblich „Aufgeklärten“ beiseite geblendet/verdrängt wird, laSSe ich NOCH weg…
          In dem Sinne, LUSTICH(?!):
          Die (B)RD’s und selbst eine „JenseitsFlugmaschine“ mit „Adolph Bermpohl“ on board sind mittlerweile auf dem Blog, welcher seit 9/11 unter KopfschISS leidet ANgekommen 😆 😯

          Viel SpaSS beim weiter ABschleimen und EINstellen von mind. 6 Mill. JewTube-Filmen 😉

        • Skeptiker sagt:

          @OstPreussen

          Zumindest hast Du Humor!

          Mittlerweile ist der Selbstläufer aber schon soweit.

          http://weforweb.pf-control.de/blog/?p=1069#comment-242

          Und wie gesagt, ich glaubte an die richtige Sache.

          =>Aber irgendwann muss man ein Punkt finden um nicht das Gefühl zu haben, ob ein der Verstand verlassen hat.

          Logischerweise sagt Du, ja ich habe den Verstand verloren.

          Aber das sind einfach Betrachtungsweisen.

          Wer Recht oder Unrecht hat, ich bin selber überfragt damit.

          Gruß Skeptiker

          => Fakt ist aber, nach der Abwesenheit von Euch beiden Charm-bolzen, Mutti und Du, das die Dreckschleuder ja nun mal nicht ich bin.

          Daran kannst auch Du wenig ändern.

        • OstPreussen sagt:

          @Spastiker
          DU bist doch die genaue Widerlegung Deiner selbst:
          „Wer Recht oder Unrecht hat, ich bin selber überfragt damit.“
          Einerseits jetzt, heute hier SOWAS behauptend-ABER im VORAUS sich überall anschleimend und rumhetzen!!!?
          WIE geht sowas bei einem angeblich selbständig denken Könnenden konform???
          WENN Du Gehirnkeiler MAL objektiv imstande gewesen wärst, zu ÜBERLEGEN/ANALYSIEREN-wer hat wohl auch die A. anhand Ihres Kurses wohl allermeist kritisiert`? Ich etwa? Orr nö 😆 . Genug Drohungen von Kurzer u. Co. erhalten? Du übrigens von derselben Klientel zwischendurch auch-erinner Dich mal.
          Dann noch Stichwort „AbsetzAmmenMärchen“ usw.etc.pp.!
          HAAALLO!
          AUFWACHEN!!!

        • Skeptiker sagt:

          @OstPreussen

          Bleib mal auf den Teppich, mein Ego ist eher nicht so ausgeprägt.

          Aber wenn man zu viel lange Weile hat, bin ich scheinbar Dein Lieblings-opfer, mir alle Boshaftigkeiten zu unterstellen.

          Also mein Geltungsbedürfnis hält sich im Rahmen, eines normalen Menschen.

          Ich mein, das Du mich hasst, finde ich zwar irgendwie niedlich, aber ob Dein Hass auf mich nicht eher von Deiner Mutti kommt, das ist wohl eher eine andere Frage des Weltgeschehens.

          Gruß Skeptiker

        • OstPreussen sagt:

          Bleib Du mal auf dem Teppich!
          Dein „Mutti“-Gequatsche zieht eh nicht-genausowenig wie Deine unsinnigen Attitüden zwischendurch, ich oder wer von mir wolle Dich „töten“ (wohnst etwa in HH-Tötensen 😆 ?).
          Zwecks boshafter hirnloser Hetze hält sich mal Dein Geltungsbedürfnis bis dato bei „weforweb“/LC aka Maria Lurch kaum in Grenzen!
          Leider.
          Aber wahrscheinlich „denkst“ Du, ich oder andere haben selbst MCE „verstrahlt“ :mrgreen: !!!
          PS.:
          Der is ma NICH bei dem JudasBlog gelistet 😯
          DORT bei Ihm würde AUCH keine solche MÄRCHENTRUPPE landen können-das macht Ihn nicht nur mir-sehr sympathisch 😉 !

      • edwige sagt:

        Zitiere Dr.No:
        „Dem Feind ist völlig egal was du alles weißt, aber ihm ist nicht egal was du tust. Deswegen hält er dich davon ab etwas zu tun.“

        Sollte fett gedruckt sein, finde ich 🙂

        • OstPreussen sagt:

          Wie ich sehe, hat der Dottore bei Ihnen einen (Feld?)Stein im B(r)ett 😀 ?!
          In besagter Angelegenheit aus meiner Sicht vollkommen zu Recht.
          😉

        • Skeptiker sagt:

          @OstPreussen

          So gesehen hat eben jeder seine eigene Paranoia!

          Du als Super-schach- Spieler solltest das Gefühl doch auch kennen.

          Zur Erinnerung! An der Stunde 1 und 2 Minuten!

          Oder anders ausgedrückt!

          Sehe selber.

          http://lupocattivoblog.com/2013/10/09/es-geht-nicht-mehr-um-terra-germania-es-geht-um-alle-faulen-eier/#comment-152840

          Und wie gesagt, es ist ja Dein Sprachgebrauch, nicht meiner.

          =>Wie erkennt man einen Idioten?

          Entschuldigung.

          Gruß Skeptiker

        • OstPreussen sagt:

          @Spastiker
          :mrgreen:
          „=>Wie erkennt man einen Idioten?“
          Schau mal einfach in den Spiegel 😉 !
          Das war doch garned mehr nötich-nach Deinen zich Filmchen/Copy u.Paste-Kommis vorher!
          Bezeichnend, das Du mir HIER und nicht unter dem direkten Strang zurückschreibst 😀 .
          Natürlich auch wieder, OHNE auf den Inhalt/die Sache einzugehen-mit 164 bunten PsychoseMurmeln Dir wohl UNmöglich-da hab ich doch VerständniSS dafür 😯 .

        • Skeptiker sagt:

          @OstPreussen

          Dann bist Du offenkundig Tolerant.

          Mal angenommen, ich wäre so ein Narr (Till Eulenspiegel)

          Warum empfindest Du dann so eine Lust, sich mit so einen Idioten, wie ich es aus Deiner Sicht nun mal bin, zu streiten.?

          => Du hast mich einfach gerne, oder nennt sich auch Hassliebe.

          Und wie gesagt, es ist ja alles nur Virtuell.

          Gruß Skeptiker

        • Kuschelmonster sagt:

          Herr Skeptiker, oder soll ich sagen, Herr Stalker,
          warum nehmen Sie immer so viel Raum ein mit Ihren unverhältnismäßigen Zeilenabständen?

        • OstPreussen sagt:

          Endlich kann ich Dich mal wieder Skeptiker nennen 😉 !
          NEIN, tolerant bin ich NICHT (mehr!).
          DAS können WIR alle UNS nicht mehr leisten!
          Deshalb müSSen Falsche so gut es geht auSSortiert werden.
          DU bist kein Idiot für mich-ich hab Dich eigentlich nicht „nur“ gerne, sondern ich schätze Dich.
          In all den Jahren, wo ich Dich lese, bist Du immer konsequent gegen all die Geschichtslügen angegangen-auch als es nötig war, gegen die Finanzierungslügen, egal der Anfeindungen welcher!
          Schwer getan hast Du Dich lediglich mit einer Neubewertung des Revisionismus der letzteren Jahre.
          Streiten ist deshalb keine Lust, sondern um der Sache Willen! Dabei zählen persönliche Befindlichkeiten/Egoprofile 0,0 Nix.
          UND, Skepti-„es ist ja alles nur Virtuell.“-GENAU davon weg müSSen wir alle mit gemeinsamen kleinsten Nenner ins Handeln kommen>>>WEIL>>>sonst sind wir am A*sch 😡 !

        • Skeptiker sagt:

          @OstPreussen

          Da musst Du mir einfach glauben, ich habe mit Sicherheit keine Freude daran, das es so gekommen ist.

          Aber nochmal, was soll ich machen, wenn die Wahrheit mich eingeholt hat?

          Das ist ein schon Drama, wo ich auftauche.

          =>Ich kann mich doch nicht aus der Wahrheit rauslöschen.

          Hier spielten eben höhere Mächte ein Spiel mir mir, was ich vorher nicht geahnt habe.

          => Es gibt kein zurück für mich, aber ich kann mir keine Schuld daran geben, das ich ein Verräter bin.

          => Höhere Fügung

          Gruß Skeptiker

        • Dr.No sagt:

          „=>Ich kann mich doch nicht aus der Wahrheit rauslöschen.

          Hier spielten eben höhere Mächte ein Spiel mir mir, was ich vorher nicht geahnt habe.

          => Es gibt kein zurück für mich, aber ich kann mir keine Schuld daran geben, das ich ein Verräter bin.

          => Höhere Fügung“

          HÄ??

          Versuch doch einfach ein Deutscher zu sein, so wie wir es hier sind. Wenn Du dazu stehen kannst, dann gibt es auch keinen Grund herunzujammern.
          Du bist doch Deutscher oder?

      • Frank sagt:

        @Dr.No

        Sehr guter Kommentar welcher das Wesentliche mit wenigen Worten wiedergibt.

        „Wir werden also still gehalten und sollen idealerweise auch religiös gebunden sein. Hierbei ist die angesprochene dritte Flugscheibenmacht auch eine dieser Religionen. Die Botschaft ist: Warte ab, tu nichts und überlasse es denen an die du glaubst.
        Dem Feind ist völlig egal was du alles weißt, aber ihm ist nicht egal was du tust. Deswegen hält er dich davon ab etwas zu tun“.

        Darum geht es und es ist beweisbar.

        Mir imponiert es, wenn man durch nachprüfbare Fakten die Lüge nachweist.

        Als du dem Märchen-Zwerg sein zweites „Schiffchen“ im Ammenmärchen Operation High-Jump aus den Händen geschlagen hast, ist der quasi im Dreieck gehüpft und hat sicherlich in allerbester Zentralrats-Manier bei der Hausmeisterin um Bannung oder Moderation gebettelt.

        Vergleichbar einer @Venceremos

        Nun, die deutsche Atombombe hat ihm Roland mit allerhand nachprüfbaren Fakten „pulverisiert“, der OP High-Jump hast du den Rest gegeben.
        Eleonora Geier – Neu-Stettin-Märchen liegt auch in Trümmern, ebenso die jüdische Finanzierung der NSDAP ist wegen völliger Unlogik und massenweise erwiesener Fälschungen, obsolet und jetzt gehen wir mal die Geschichte Johannes Jürgenson „Das Gegenteil ist wahr.“ an.

        Die oftgepostete und wahrscheinliche Lieblings-Story ist offensichtlich Johannes Jürgenson-> „Das Gegenteil ist Wahr“.
        Auch da hinkt der Gaul im Detail, weil bei der angeblich atomar betriebene USS Kitty Hawk (CV-63) nun mal nicht durch Strahlenbeschuss von Flugscheiben, der Atomreaktor explodiert ist (weil sie schlicht keinen Kernreaktor hatte) und sie zu Schrott verwandelt wurde.
        Aber googelt selbst und bei genauerer Überprüfung werden sicher noch mehr Ungereimtheiten auffallen.

        Bringt der eigentlich überhaupt mal Irgendetwas, was einer Überprüfung standhält ?

        • Kint sagt:

          Ammenmärchen Operation High-Jump

          Das interessiert mich, und die anderen Themen inkl. Kitty Hawk und Atombombe auch. Nähere Hinweise wären nett. Danke.

        • Frank sagt:

          @Klint

          Ich habe gerade einen längeren Kommentar, in welchem ich sehr viele Links suchen musste an Dich gepostet.
          Leider ist dieser im „Nirvana“ verschwunden und mir fehlt die Zeit, da ich auf Schicht muss, alles neu zu suchen.

          Zu:
          „Ammenmärchen Operation High-Jump“

          Kann Dir sicher @Dr.No oder @Ostpreussen weiterhelfen.

          Zum deutschen Kerwaffenmärchen ist dieser Link, in welchem ein @Klint weiter oben anwesend war, hilfreich.
          Bis zum „bitteren“ Ende durchlesen !

          http://lupocattivoblog.com/2013/08/04/gab-es-fur-die-v-2-rakete-schon-einen-nuklearen-gefechtskopf/#comment-43021

          Zu.: Johannes Jürgenson-> “Das Gegenteil ist Wahr”. ist es nötig diese Lektüre, welche der @Kurze immer wieder und gerne ins Weltnetz stellt, zu lesen.

          Und danach googlt man mal nach der … USS Kitty Hawk (CV-63)

          Zur Elenora Geier-Story:
          http://lupocattivoblog.com/2014/05/10/das-geldsystem-ist-ein-grosses-betrugssystem-rede-zur-goldinitative/#comment-103782

          Hier die Auflösung:
          http://lupocattivoblog.com/2014/05/10/das-geldsystem-ist-ein-grosses-betrugssystem-rede-zur-goldinitative/#comment-103885

        • Frank sagt:

          @Klint

          Zur OP-High-Jump:

          Habs noch vor Schichtbeginn gefunden. Komplett, ab Verlinkung lesen !

          http://lupocattivoblog.com/2014/06/03/die-geburt-eines-eurasischen-jahrhunderts/#comment-135543

        • Kint sagt:

          besten Dank, Frank. Ja, an V2 erinner ich mich noch. Schade um den Aufsatz, 🙂 na dann werden die eben auf Wolke 17 ihn lesen, aber Links sind reichlich! Danke, schönen Feierabend und WE nachher!

        • Skeptiker sagt:

          @Kint

          Der Beste ist @Anti-Illuminat_999
          http://lupocattivoblog.com/2014/06/03/die-geburt-eines-eurasischen-jahrhunderts/#comment-136989
          =========================
          Aber das habe ich Ihn auch schon gesagt!

          Gruß Skeptiker

        • Frank sagt:

          @Skeptiker

          Anti-Illuminat_999 said

          „Ich kann mich noch sehr gut an meine Disskussionen mit Frank und seiner Judenbezichtigung, Antifabezichtigung sowie die Tatsache das alles als antideutsch bezeichnet wurde, …….“
          http://lupocattivoblog.com/2014/06/03/die-geburt-eines-eurasischen-jahrhunderts/#comment-136989

          Hat dieser Schreiberling auch nur den geringsten Beweis in Form eines Links, welche seine Unterstellung untermauern, gepostet ?

          UNTERSTELLUNG = NULLAUSSAGE , immer mit dem Ziel der Diffamierung!

          Zu deinem nächsten Link.:
          http://lupocattivoblog.com/2014/07/04/krieg-beginnt-im-juli-es-sei-denn/#comment-160163

          „Frank said

          13/06/2013 at 17:42
          Gutes Mädel -Klasse!! Die Wahrheit ist versteckt unter einem rießigen Berg von Lügen! Du wirst Kritik ernten aber die Wahrheit ist niemals leicht auszusprechen in unserer verlogenen Welt. Ich recherchiere (erst) seit 2009 und komme zum selben Schluss.
          mfg mit patriotischem Gruß.“

          Wo und wann bitte schön, hast Du ersehen können, daß sich meine Meinung geändert habe?

          Einen Link bitte ! Denn es ist nicht meine Vorgehensweise zu hetzen oder zu spekulieren.

          Jetzt mal für dich und @ll, die Vorgehensweise des Feindes in allerbester Manier des Zentralen Empörung´s -Rates (ZdJ)

          „Kontraverdummung said

          04/07/2014 at 20:23
          @ Maria

          Ist der “Obersturmführer”, als zweifelsfrei bloßgestellter Troll, nun zum “Obertruppführer” umoperiert worden?
          Schau mal auf die IP´s Maria… 😉

          Waren wir irgendwie böse? Hat irgendwer seinen Teller nicht leer gegessen von uns?
          Oder weshalb bricht überall ne Trollseuche in die Blogs ein?

          “Viel Feind viel Ehr….doch sehr bald gibt´s den nicht mehr.
          Dann gehen sie rennen, heulend und klagend,
          denn das Volk, das wird sie jagen !”
          (KontraVerdummung)

          MDG !“
          http://lupocattivoblog.com/2014/07/04/geheim-dokument-die-zerschlagung-deutschlands-auf-alle-zeiten-hinaus-ist-programm/#comment-160191
          —————————————————————————————

          „Kontraverdummung said

          04/07/2014 at 11:48
          Daß der “Vater Seidenzopf” (warum eigentlich der Nick? Alternder Hippie mit “Pferdeschwanz” zum “jung geblieben-zeigen?) dazu seinen, vom HM-Blog bereits bis zum erbrechen bekannten Relativierungsthesen, nun auch hier anbringt, war ja klar.

          Was ist los? Brennt der Arsch schon so daß man den HM-Blog nicht mehr als genügend-ausreichendes Sprachrohr deklariert?

          Scheiß Ego, was? Verschiedene Nicknamen würden es uns allen erschweren. Einfach mal dazu den “Roland” fragen, der ist darin unschlagbar erfahren. 😉

          @ Maria

          Sorry…aber so langsam kotzt es mich ehrlich an, daß gewisse Subjekte Blogübergreifend ihren Dreck absalbadern können.
          Wird echt Zeit mal den eisernen Besen in der Abteilung “IP-Sperrung” wirken zu lassen.
          Da sehe ich auch im geringsten nicht mehr ein “höflich” zu bleiben. Die Verarsche die von deren Seiten kommen, ist auch alles andere als höflich.
          Ursache….WIRKUNG !“
          http://lupocattivoblog.com/2014/07/04/geheim-dokument-die-zerschlagung-deutschlands-auf-alle-zeiten-hinaus-ist-programm/#comment-160053

          ZENSIEREN, BANNEN, SPERREN, VERBIETEN !

          Könnte glatt von Frau Knobloch stammen. 😉

        • Dr.No sagt:

          Das ist einer der Gründe, warum man den Blog mit den meisten Teilnehmern einvernahmt hat. Es geht natürlich um die Sammlung und Auswertung von Mail-Adressen, zwecks Rückverfolgung auf Klarnamen und die Erlangung von IP-Adressen. Der Host des Blogs oder Forums hat diese Möglichkeit des Zugriffs auf die ihm anvertrauten Daten. Da immer wieder betont wird, der Blogbetreiber steht unter dem besonderen Schutz der Macht, kann hier nun wirklich jeder 1 und 1 zusammen zählen. Nunja, jeder beherrscht das zählen wohl doch nicht.
          Ich denke selbst Fische merken, wenn sie sich in einem Sammelbecken befinden.

          Die führendsten Blogs, aufgrund ehemaliger hervorragender Aufklärungsarbeit der früheren Betreiber, sind natürlich vom Feind als Kopf der Schlange ausgemacht und übernommen. Vergleiche mit Wikileaks sind hier durchaus erlaubt.

          Solange diese Methoden nicht in die Köpfe der „erwachten“ Deutschen geht, solange wird sich der deutsche Nationalist auch spalten lassen. Die Spaltung läuft zur Zeit in zwei Richtungen. In die Negative, indem die echten Deutschen gegeneinander vom Feind ausgespielt werden und in die Positive, in der der Deutsche sich vom nichtdeutschen Feind abspaltet.

          Als Deutscher scheint es hier nicht ganz so schwierig zu sein, die positive Richtung zu erkennen und diese dann natürlich aus vollem Herzen zu unterstützen.

        • Dr.No sagt:

          Ich bin Euch dankbar für die Aufklärung zum Thema Schein-Revisionismus. Mir war das zuvor nicht klar, jedoch ist dies nun durch Euren Anstoß für mich zur Gewissheit geworden, hier hat der Feind natürlich in üblicher Weise, nicht der Schlange den Kopf abgeschlagen, sondern den Kopf der Schlange übernommen.

          Kopf abschlagen gibts natürlich auch noch…………deutscher Kopf abgeschlagen, jüdischer Kopf draufgenäht.

        • Frank sagt:

          @Dr.No
          Korrekt. Der folgende Kommentar bringt es auf den Punkt.:

          http://deutscher-freiheitskampf.com/2014/06/01/die-gaskammertemperatur-nachgewiesen-anhand-gerichtlich-bekannter-zeugenaussagen-und-forensischer-untersuchungen-2/#comment-22978

          Glaubt Irgendwer ernsthaft, daß „Jene“ ihre Fehler aus der Weimarer Zeit wiederholen und die für UNS und „Jene“, extrem wichtige Position Revisionismus, NICHT mit ihrer Leuten besetzt haben ?

          Die haben jede wichtige Position unterwandert und übernommen.

        • Skeptiker sagt:

          @Frank

          Ich musste Dich gerade loben, ich hoffe das ein Lob ja noch was gutes ist.

          http://lupocattivoblog.com/2014/07/04/krieg-beginnt-im-juli-es-sei-denn/#comment-160163

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          @Frank

          Das nennt sich auch Schachmatt.

          http://de.wikipedia.org/wiki/Schachmatt

          Gruß Skeptiker

        • Frank sagt:

          Der Zug Bauer G 4 war das Todesurteil.
          Diesen Fehler macht ausschließlich das absolut-unerreichbare Maß der Dummheit (1KV)

          KV = (Kiloverdummung), manchmal, „getarnt“ auch KontraVerdummung (KV), sich selbst benennend !

          Dieses Eine KV hat sogar die „Größe“ die GKT mit der kompletten Mainstream-Märchen-Variante zu widerlegen.

          Siehe hier:
          http://weforweb.pf-control.de/blog/?p=1069#comment-258

          Lies mal den Kommentar darunter von Dr. Gunther Kümel:
          und diesen hier, unter @Etta,manchmal sich auch @Svea nennend.: 😉

          sigi sagt:
          1. Juli 2014 um 16:52
          @etta
          Der thermische Zerfall setzt bei HCN erst bei über 2000 °C ein
          … wenn ich dir mal dazu antworten darf.

          Alles klar Du Schach-Genie ? Nicht nur lesen, sondern verstehen !

          Nochmal für Dich.
          Glaubst Du ernsthaft, „Jene“ machen die Fehler aus der Weimarer-Zeit noch einmal und besetzen nicht alle relevanten Positionen ?
          Dazu gehört, extrem wichtig, der Revisionismus !

          Die hatten alle Zeit der Welt (fast 70 Jahre) !!

        • Horst sagt:

          @ Frank

          Knapp daneben ist auch vorbei 🙂 ! Schachmatt !

        • Frank sagt:

          Ahh! ❓ Horst, Kurt etc.

          Scheinst es ja nötig zu haben nach deiner „Zentralrats-Show“ auf dem LC-Blog dir permanent neue Nicks zuzulegen. Ach! Stimmt, daß war immer schon dein Vorgehen.

          Ps.:
          Lieben Gruß ans „Geburtstagskind“, den „Raketen(A9/10)-Herren (*loool*) und wie ich via TeamSpeak gerade höre, von meinem Sohn. Er wartet immer noch auf Gegenargumente zu seinen vier Argumenten im sagenumwobenen Lorbe(e)r – Post.

          Baam ba baaam 😉

  5. Dr.No sagt:

    Nach meinem Gefühl ist es kein echtes Dokument. Es wird auf Dinge hingewiesen, die eigentlich nicht erwähneswert sind, weil unerheblich. Es klingt wie eine gewollte Bestätigung unserer Einschätzungen. Aber wieso sollten sie das bestätigen. Erstens interessiert dort niemand was die Rechte dazu sagt, zweitens ist der Hinweis auf die Ächtung der Szene, „dank jahrzehntelanger erfolgreicher Erziehungsarbeit“ etwas, was die NWO nicht ansprechen braucht.

    Dann:
    “ Entsteht nicht dadurch ein weitaus gemäßigteres Volk, als wie es uns in der Vergangenheit die Stirn bot?“
    Da wirds doch wirklich billig. Für mich ist dies ein für die Szene der Wahrheitssuchenden zurecht gekauter Text. Nichts böses, aber ich denke so wird nicht geredet bei den Bilderbergern.

    • Kint sagt:

      eigentlich kommt´s ja nicht drauf an. Denn es läuft ja „sowieso so“. vor über 100 Jahren stritt man sich mal um eine umfangreichere Sache, und man streitet sich bis heute, und irgendwer lacht bis heute darüber. 🙂

      nein, wir streiten uns natürlich nicht darüber. Schon gar nicht darüber, dass es, ganz offenkundig, so läuft. Wenige machen, was sie wollen, und wir gucken zu. Fazit: Gibt nichts zu streiten, und an dem Zettel gibt´s nichts zu grübeln.

      Schönen Tag allseits!
      (So schön auch wieder nicht, die Misthunde haben den Himmel vollgesprüht. )

  6. drbruddler sagt:

    Das bedeutet für die kommenden Jahre Ghettoisierung in den Städten und Bandenkriminalität in D nach dem Vorbild in USA. Dazu kommt noch eine massiver Wertverlust von Immobilien durch Verwahrlosung ganzer Regionen und massiver Anstieg von Korruption. Die ersten Anzeichen davon sind ja bereits in den gefluteten Großstädten zu sehen. Die Polizei wird dabei eine ganz miese Rolle einnehmen dürfen. Das Grünbuntland BW wird vorbildlich sein und nun ist auch klar, welche Rolle der Trittin dort( bei den Bilderbergern) gespielt hat.
    Das vorbildlich geführte und stolze Land von 1970 bis 1980 wird bald ein Misthaufen sein. Ich gehe nach wie vor von einer Manipulation unserer Wahlen aus, aber auch von einer Unfähigkeit unserer jüngeren Generation, diese Entwicklung rechtzeitig einschätzen zu können. Und bis die heute noch mitspielende (und davon profitierende Wirtschaft) bemerkt, dass auch sie übern Tisch gezogen werden, wird es zu spät sein. Die Deutschen werden die Uramerikaner (Indianer) Europas werden.
    Der Virus USA holt zum Finalen Schlag aus.
    Letzlich bleibt immer die Frage offen, ob es sich um ein echtes Dokument handelt. Ich glaube es, weil ich es mit eigenen Augen sehe, was um uns herum passiert.

  7. rositha13 sagt:

    Nun, was die wollen, ist ja klar, immer einen Schritt weiter zur NWO – und 2018 wollen sie uns “im Sack” haben. (Dank der sogenannten Regierung ist das ja auch kein Problem) .Vorher Rußland kaputtkriegen, damit die dann auch klein beigeben und mitmachen. Deshalb jetzt der Krieg, Iran wird auch bald drankommen, irgendwann geht´s gegen China. Das aber nur, wenn wir sie machen lassen. Also, wacht mal langsam auf da draußen. Fernseher abschalten, “Brot und Spiele” nicht mehr mitmachen – das wäre ein Anfang, und die geplante Gehirnwäsche läuft in´s Leere.

Kommentare werden moderiert. Freischaltung erfolgt unregelmäßig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 3,103,424 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: