Noch mehr Vergewaltigungen durch „unsere“ US-Befreier

20

10. März 2015 von UBasser


Wir haben hier schon auf das Buch „What Soldiers Do“ der amerikanischen Feministin Mary Louise Roberts hingewiesen, in dem sie Verbrechen der US-Truppen an französischen Frauen 1944 in der Normandie schildert.

Die deutsche Autorin Miriam Gebhardt behandelt nun ein ähnliches Thema. Gerade eben ist ihr Werk „Als die Soldaten kamen. Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs“ erschienen . Sie schätzt die Anzahl der von US-Soldaten vergewaltigten deutschen Frauen auf 190.000, wobei sich die sexuellen Übergriffe über 10 Jahre hinzogen, bis 1955, als die BRD angeblich souverän wurde.

Das muß man sich einmal vor Augen führen. Während Deutsche vor alliierten Gerichten standen und Bundesregierungen die deutsch-amerikanische Freundschaft beschworen, waren deutsche Frauen für die Befreier aus Übersee immer noch Freiwild. Das jüngste Opfer, von dem Miriam Gebhardt erzählt, war 7 Jahre alt, das älteste 67. Es kam auch zu Gruppenvergewaltigungen.

Das Nachrichtenmagazin „der Spiegel“, seinerzeit groß geworden unter den wohlwollenden Blicken der Besatzer, berichtet zwar über das Buch, ist aber mit den Opferzahlen nicht ganz einverstanden. Man zieht es vor, einem US-Kriminologen zu glauben, der von 11.000 schweren Sexualdelikten ausgeht. Solche Zahlenspielchen kennen wir bereits aus Dresden.

Jedenfalls wird immer klarer, was 1945 geschehen ist. Vergewaltigende Horden aus Ost und West besetzten Deutschland, blieben ungestraft und spielten sich als Morallehrer auf. Das ist nur für Idioten ein Grund zum Feiern!

Quelle: Freies Pommern

..

Ubasser

20 Kommentare zu “Noch mehr Vergewaltigungen durch „unsere“ US-Befreier

  1. adeptos sagt:

    Soldaten und auch Offiziere welche Frauen und Kinder Schänden müssen von den eigenen Kommandanten Hingerichtet werden !!!
    Kinderschänder müssen nach erfolgter Beweislage ebenfalls hingerichtet werden !
    Ich jedenfalls würde einen Kinderschänder wenn ich ihn auf frischer tat ertappe – am nächsten Baume aufziehen.
    Ein MANN – welcher Frauen und Kinder schlägt und schändet ist KEIN MANN -sondern ein Feigling !!!
    Die heutige Justiz – bezw. „Rechtssprechung“ ist eine ausgemachte Schweinerei und billigt jede Art von Rechtsbrüchen an Leib und Leben – aber solche die den NICHT BEWIESENEN HOLOCAUST IN ABREDE STELLEN werden EINGEKERKERT !!!
    Kein Wunder – sind doch an den „Schaltstellen“ der Justiz mehrheitlich JUDEN – Richter -Staatsanwälte – Rechtsverdreher – genauso wie in der Politik – im „Gesundheitswesen usw. oder sonst werden sie von der WIRRschaft geschmiert, welche ja auch in diesen „fettigen Händen vereint ist“ – GENAU SO WIE ES IN DEN TOLEDOBRIEFEN BESCHRIEBEN WURDE !!!!!!!!
    Die „Abendländer“ haben tief geschlafen und sich im Luxus gesuhlt -derweil haben die Juden im Dunkeln IHRE STRATEGIE besprochen und „Verkündet“ ………
    ich WETTE dass sich die meisten Menschen im Abendland noch gar nie die Frage gestellt haben
    W A R U M bei 28 Mitgliedstaaten die E U R O P A Fahne trotzdem nur 12 Sterne „trägt“…..
    Die „12 Stämme JUDA“ haben erreicht was sie wollen……..
    ES WÄRE JETZT ALLERHÖCHSTE ZEIT DASS DIE N I C H T J U D E N ENDLICH DEN TATSACHEN INS AUGE SEHEN UND IHRE ARBEIT NIEDERLEGEN UND ZIVILEN UNGEHORSAM PRAKTIZIEREN !!!!
    Wie ich Beobachten kann -treten in jüngster Zeit immer mehr Zigeuner/Sinti und Roma sowie Juden auf und erzählen von ihren „Beobachtungen“ zu Vergasungen in den Kz Auschwitz/Birkenau usw. -auch in den Medien wird der Jude vermehrt wieder als „Opfer“ dargestellt – dieses ist eine verdammte Schweinerei !!!…..und ich will nicht dass diese L Ü G E N immer wieder verbreitet werden dürfen !
    Die Wahrheit wird ganz sicher bald ans Licht kommen – und dann heisst es bei den Juden „Rette sich wer kann“……denn dann können sie nicht mehr AUSREISEN wie es bei Adolf noch möglich war !!!
    Meine Hoffnung stirbt zuletzt ……

    • Wolgaolga sagt:

      Noch nicht realisiert, was die Zigeuner sind? Speziell ROMa…. RUMänen….
      Religion ist ganz was Tolles; besonders zum Narkotisieren der Gläubigen.

      • Skeptiker sagt:

        @Wolgaolga

        Ich kenne nur das romantische Stück.

        Aber das Stück finde ich noch trauriger.

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          Hier Live..

          Zumindest hatte Sie ein Autounfall.

          => Er ja auch auch!

          Aber besteht da ein Zusammenhang?

          =>Ich glaube nicht.

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          @Wolgaolga

          Noch nicht realisiert, was die Zigeuner sind? Speziell ROMa…. RUMänen….

          ?
          Schlägerei! Zigeuner gegen Bullen

          Gruß Skeptiker

        • P a u s e r, Enrico sagt:

          @skeptischer Mensch u.a.
          …seit 1982 ziert meine linke Titte (ergo in mein HERZ eingebrannt) folgender Tatto-spruch—> „Lieber stehend sterben, als kiend leben!
          ….An uns dooofen OSSSSIS wird nun mal die WELT genesen, ob ihr manchmal abgehobenen WESSIS es versteht oder nicht aber wir dummgebliebenenen OSTBROTE haben nicht nur Anstand, sondern auch noch „echtes NationalbewuSStsein, was man euch schon seit den 68’ern aus den PAMPERS geprügelt hat!!!“ 🙂
          Zu dieser -MEINER- Zeit, hat die Truppe (BO) die darüber singt, noch nicht einmal diesen Spruch gekannt!!!!… :mrgreen:

          Frage:
          …warum habt ihr alle solch‘ Angst vor echt bekennenden NATIONALSOZIALISTEN?

          ….ihr führt euch doch auf verschiedenen Blogs so auf, als hättet ihr den NASOzialismus erfunden?—–> WARUM BEKENNT IHR DANN NICHT FARBE und steht auch dazu?….aaaa, habe verstanden, die Maulkorb§§ der BRD, haben euch einfach nur mundTOT gemacht~~~~man will ja keine Schwierigkeiten mit dem SYSTEM (brd) bekommen, der JUD in eurem Nacken, macht euch ANGST 😦
          Hmm, na dann bucht doch schon einmal ne Bahnkarte zur REVOLUTION und bitte achtet darauf, nicht den Rasen vorm REICHSTAG zu betreten-WEIL vom System (brd) VERBOTEN!!!

          ps.: und wer jetzt denkt, daSS mein Komentar nichts mit dem Thema zu tun hat, hat NICHTS aber auch GARNICHTS verstanden❢

        • Skeptiker sagt:

          @P a u s e r, Enrico

          Du kannst mich ja nach oben bewerten!

          https://kopfschuss911.wordpress.com/2015/02/01/unsortiertes-februar-2015/#comment-11851
          ====================

          =>@neuschwabenlandpost in seiner Lieblings-rolle.

          ======================
          Ein Bild der Insassen von Annettileins Wohl-fühl-Oase.

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          Gefunden hier:

          Was für nette Bilder.
          http://rense.com/1.mpicons/deesA2.htm

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          @P a u s e r, Enrico

          P.S. Er kommt auch aus dem Osten.

          =====================================================
          ….An uns dooofen OSSSSIS wird nun mal die WELT genesen, ob ihr manchmal abgehobenen WESSIS es versteht oder nicht aber wir dummgebliebenenen OSTBROTE haben nicht nur Anstand, sondern auch noch “echtes NationalbewuSStsein, was man euch schon seit den 68’ern aus den PAMPERS geprügelt hat!!!”
          =====================================================

          Ab der Minute 5 und 30 Sekunden.

          Ich bin ein goettlicher Zuhaelter – Leben und Sterben einer Hamburger Kiezlegende

          ========================================

          =>Herzblatt – Tanja S**** aus G***dorf

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          @P a u s e r, Enrico

          Frage:
          …warum habt ihr alle solch’ Angst vor echt bekennenden NATIONALSOZIALISTEN?

          =>
          Ich glaube ich habe mich da gerade verhört!

          ===============================================
          P.S. Ausserdem bin ich Muttis Liebling, der endlich mal auch was begreift.

          =>
          Endlich hat es auch Skeptiker kapiert und ganz klar aufgezeigt, dass SS, Haverbeck und Konsorten für alle nur ein Schauspiel abliefern, da völlig aussichtslos und wirkungslos!!

          http://lupocattivoblog.com/2015/02/28/aber-man-darf-doch-seine-meinung-sagen-bericht-vom-prozes-gegen-sylvia-stolz/#comment-252943

          Und dennoch machen es diese “Nationalhelden” weiterhin!!

          Dieser Satz war wohl die größte bisherige Erkenntnis seines Lebens. Er hat die Gaskammertemperatur damit zweifelsfrei bestätigt:

          “Die Kiste ist gesetzlich verankert, da kann man argumentieren wie man will.

          =>§130″

          Und dennoch machen die Superintelligenten damit weiter und fahren damit fort bis zum Erbrechen.

          Einen Dank an Skeptiker für seine Bestätigung des Sachverhalts, denn NUR über diese “gesetzlich verankerte Kiste” kommen wir weiter und NICHT durch dumme Argumente, warum und wieso und weshalb, wie und wo…

          ===================================================
          => Ja eine gute Frage, warum macht man das überhaupt?

          http://rense.com/1.mpicons/deesA2.htm

          Gruß Skeptiker

        • P a u s e r, Enrico sagt:

          Ach mir ist einfach nur alles scheißegal…guggst du —>http://dresdenwaehlt.de/jetzt-wirds-kritisch-macht-uns-enrico-pauser-zur-luegenpresse/
          oder hier —> http://www.radiodresden.de/gewinnspiele-aktionen/orosz-aeussert-sich-ueber-berufliche-zukunft-1092570/

          JA, ich weiß, ist nicht der Bringer, weil nur LOKALberichterstattung, reicht aber schon, um die Massen zu beeinflussen 😦
          …dabei will ich nur GUTES bewirken,

          1.) die Abschaffung von mind. 80% sinnlos Beschäftigten im öffentlichen Bereich
          2.) drastische Heruntersetzung der Gehälter der Stadtgurus auf 1500.-Teuros
          3.) Steuereinnamen sollen innerhab der Stadt Dresden verwendet werden—> Infrastruktur, Schulen, Kitas und für unsere Rentner
          4.) plädiere ich für einen gesetzlichen Trauertag am 13.02. in Dresden, um unseren Vorfahren „echte Würde“ zu erweisen
          5.) scheint mir am wichtigsten—-> GEMEINNUTZ GEHT VOR EIGENNUTZ muß im Sinne von Punkt 3, zur Norm werden!
          .
          .
          .hätte noch mehr zu sagen/schreiben, verkneife es mir aber das es in der gegenderten BRD sinnlos ist!

          …aber egal, der nächste OB in DD steht doch längst fest—-> Markus Ulbig CDU…soll mal jemad behaupten, hier in „deutsch“ geht es nicht mit RECHTEN DINGEN zu 😉

        • Kint sagt:

          Sind doch gut, die Punkte.

        • P a u s e r, Enrico sagt:

          Dresden war mal SCHULDEN – F R E I, momentan beträgt die pro -Kopfverschuldung der Dresdner BÜRGEN mal so schlappe will damit sagen, daSS es diese FÜHRER der SACHSEN innert weniger Jahre geschafft haben, DRESDEN wieder mit ca. ner Milliarde versklavt zu haben!!!
          Normalo sagt sich: „was geht mich das an…“ begreift aber nicht, was wirklich abgeht und er/sie/es, dafür
          zahlen müSSen 😦

          Jedes Land darf NATIONAL denken, HANDELN und souveräne ENTSCHEIDUNGEN treffen….nur „DEUTSCH“ nicht——> WANN BEGREIFT ES ENDLICH DIE MASSE???

        • P a u s e r, Enrico sagt:

          mals so schlappe 1500.- Schuldgeld EUROS —-> is irgendwie UNtergegangen 😦

        • Tobi sagt:

          Ich habe keine Angst davor. Im Gegenteil. Kann es ein größeres Kompliment geben als National und Sozial zu gelten? Ich glaube nicht.

        • Uta sagt:

          @ Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          @Uta

          Klingt aber wirklich schlecht, eigentlich schade.

          Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @Wolgaolga…..wenn das obenzitierte „…noch nicht realisiert, was die Zigeuner sind..“ an mich = adeptos – gerichtet sein sollte, so kann ich Dir versichern, dass es in dieser Welt N I C H T S gibt – was DU mir erklären= KLAR MACHEN könntest !
        ein weiteres Zitat von DIR …“ Religion ist was ganz Tolles – besonders zum Narkotisieren der Gläubigen“….(zitatende Wolgaolga)……
        Falls DU von Deinem Zitat Überzeugt bist – so kann ich DIR mit 100% SICHERHEIT entgegnen, dass D U nicht weisst (Definieren kannst) W A S Religion in WAHRHEIT BE-DEUTET !……

  2. Wolgaolga sagt:

    Spiegel = CIA.
    MIRIAM GEBHARDT = Daitsche. 190.000 Opfer ist eher noch schöngerechnet.
    Die Mörder“spielchen“ incl. hochqualifiziertem Holodomor – für die Deutschen bereits
    nach dem WKI (Hungerblockade / Seeblockade) ein Erlebnis – in den Rheinwiesenlagern fanden nach dem 08. Mai 1945 statt, auf Befehle der Juden Rosenfeld und Eisenhauer.
    http://www.rheinwiesenlager.de

  3. herbert sagt:

    Die Franzosen nannte man in deren Besatzungszone nach dem Krieg sinnigerweise „parfümierte Russen“. Das sagt doch eigentlich alles.
    Sehr übles Thema, passt aber alles zum Ausspruch von Churchill: „Arbeit, Leben und Eigentum aller Deutschen unterstehen der vollen Verfügungsgewalt der alliierten Siegermächte“. Mit anderen Worten die Deutschen waren vogelfrei, das wurde allerdings nie widerrufen.
    Das war natürlich eine Befreiung, sagte Weizsäcker.
    Hemmingway war auch ein Befreier, hat 120 deutsche unbewaffnete Kriegsgefange erschossen, sagt er, mit der Begründung: I like to kill. Das leuchtet natürlich sofort ein!
    In Deutschland werden heute noch 90jährige vor Gericht gezerrt, wegen Massenmord, haben irgend ein Lager bewacht

Kommentare werden moderiert. Freischaltung erfolgt unregelmäßig, jedoch mindestestens 2 Mal täglich.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 2,970,323 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: