Für uns: Was noch zu tun wäre

44

24. Juni 2017 von UBasser


Das ist ein Kommentar vom Schreiber Tim Schult, entdeckt auf der Seite vom Blogger Killerbee, der es absolut wert ist, ein extra Artikel zu werden! 

Von Tim Schult

Georg Herwegh

Bundeslied für den Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein

1863

(Eurer sind viele, ihrer sind wenige.)

Bet und arbeit! ruft die Welt,
Bete kurz! denn Zeit ist Geld.
An die Türe pocht die Not –
Bete kurz! denn Zeit ist Brot.

Und du ackerst, und du säst,
Und du nietest, und du nähst,
Und du, hämmerst, und du spinnst –
Sag, o Volk, was du gewinnst!

Wirkst am Webstuhl Tag und Nacht,
Schürfst im Erz- und Kohlenschacht,
Füllst des Überflusses Horn,
Füllst es hoch mit Wein und Korn –

Doch wo ist dein Mahl bereit?
Doch wo ist dein Feierkleid?
Doch wo ist dein warmer Herd?
Doch wo ist dein scharfes Schwert?

Alles ist dein Werk! o sprich,
Alles, aber nichts für dich!
Und von allem nur allein,
Die du schmiedst, die Kette, dein?

Kette, die den Leib umstrickt,
Die dem Geist die Flügel knickt,
Die am Fuß des Kindes schon
Klirrt – o Volk. das ist dein Lohn.

Was ihr hebt ans Sonnenlicht,
Schätze sind es für den Wicht,
Was ihr webt, es ist der Fluch
Für euch selbst – ins bunte Tuch.

Was ihr baut, kein schützend Dach
Hat’s für euch und kein Gemach;
Was ihr kleidet und beschuht,
Tritt auf euch voll Übermut.

Menschenbienen, die Natur,
Gab sie euch den Honig nur?
Seht die Drohnen um euch her!
Habt ihr keinen Stachel mehr?

Mann der Arbeit, aufgewacht!
Und erkenne deine Macht!
Alle Räder stehen still,
Wenn dein starker Arm es will.

Deiner Dränger Schar erblaßt,
Wenn du, müde deiner Last,
In die Ecke lehnst den Pflug,
Wenn du rufst: Es ist genug!

Brecht das Doppeljoch entzwei!
Brecht die Not der Sklaverei!
Brecht die Sklaverei der Not!
Brot ist Freiheit, Freiheit Brot!
————————————————————————————-
UND genau DARAN führt kein WEG vorbei:

Mann der Arbeit, aufgewacht!
Und erkenne deine Macht!
Alle Räder stehen still,
Wenn dein starker Arm es will.

Deiner Dränger Schar erblaßt,
Wenn du, müde deiner Last,
In die Ecke lehnst den Pflug,
Wenn du rufst: Es ist genug!

Brecht das Doppeljoch entzwei!
Brecht die Not der Sklaverei!
Brecht die Sklaverei der Not!
Brot ist Freiheit, Freiheit Brot!

ANDERS ist in der jetzigen Situation der VOLKSTOD und die weitere ENTRECHTUNG/VERSKLAVUNG der RestDeutschen
NICHT mehr zu stoppen!

Natürlich nebst dem MINDESTGRUNDKONSENZ, wie es DANACH weitergehen soll, hier ein Vorschlag dafür:

  • Erschaffung eines souveränen Deutschen Staat, der als allererstes dem deutschen Gemeinwohl verpflichtet ist
  • absolute Neutralität, demzufolge Austritt aus allen Organisationen wie NATO, EU, UN etc., die dem entgegenstehen, ebenso Aufkündigung aller sowieso völkerrechtlich nichtigen Verträge dieser Art, aller Verträge, die zu unseren Lasten sind
  • Abschaffung/Verbot ALLER bisherigen Parteien, der „repräsentativen Parteiendemokratie“-Implementierung einer Direkten Volksdemokratie (integre dem Ressort entsprechende Fachleute, gut entlohnt, direkt verantwortlich und dementsprechend bei Verrat/Korruption usw. bestraf-und absetzbar) unter Einbindung von Volksabstimmungen zu allen wesentlichen Lebens-und Grundfragen des Volkes
  • Erarbeitung einer Verfassung, die sich auf das absolut wesentliche (10 Gebote z.bsp.) Notwendige beschränkt (später gleiches hinsichtlich aller Gesetze des Zusammenlebens)
  • natürlich auch Austritt aus dem IWF, Ausgabe einer nationalen Währung, die durch die Arbeitskraft gedeckt ist
  • Schließung und Schutz aller Grenzen
  • Rückführung der Armee ins Inland, Reorganisation als reine Grenzschutz-und Verteidigungsarmee
  • Ausschaffung aller volksfremden hergelockten Irren, Kriminellen und Glücksritter und auch unkompatiblen länger hier lebenden sich nicht integrierbaren Ethnien
    ———————————————————————————————-

DAS hier jetzt Gehörte/Gelesene TÄGLICH auf ALLE Blogs – DAMIT es ENDLICH auch der LETZTE verinnerlicht! DAS sollte klare Grundlage aller Artikel sein.

Sollten sich Blogbetreiber dem versperren, in all diesem jetzigen Irrsinn -seid gewiss- ihr habt es mit unredlichen Lügnern, Desinformanten und Heuchlern zu tun!

An euch liegt es, dies weiterhin zu goutieren oder diese zu sabotieren.
Auch an euch ist es endlich, nicht nur weiters herumzunörgeln, herumzumeckern, SONDERN auch SELBST eure (angebliche!) Überzeugung ZU LEBEN.
Siehe hier:

Mit Teil 1 ergänzt:

Ganz klar, mein Kamerad! Er lebt WAS er sagt!
Schaut und hört euch auch alle Teile der Zeugnisverbrennung an!

Euer Tim Schult


Quelle: https://killerbeesagt.wordpress.com/2017/05/14/nrw-wahl/#comment-106470

.

Mit vollster Unterstützung!

..

Ubasser

44 Kommentare zu “Für uns: Was noch zu tun wäre

  1. Hermann Dietel sagt:

    Jüdisch-zionistische und jüdisch-bolschewistisch-kommunistische Kriminelle, die sich als Deutsche aus-gaben, haben sich mit Hilfe des freimaurerisch-bolschewistisch-kommunistischen Weltjudentums und des jesuitisch-kirchlich-klösterlichen Weltjudentums und beider Lügenpresse, sofort ab Ende des 2. Welt-kriegs 1945-1955, in Restdeutschland so ziemlich ALLES gestohlen und ergaunert: die deutschen Me-dien, deutsche landwirtschaftliche, handwerkliche und industrielle Anwesen (besonders auf dem Land, denn da waren sie noch intakt), deutsches Hab u. Gut, deutsche obrigkeitliche Stellen und Schlüsselstel-len sowie Banken und die gesamten vorhandenen Werte, Patente, deutsches geistiges Eigentum, wert-vollste tiefstgehende Fachliteratur aller nur erdenklichen Gebiete aus viele Generationen langer deut-scher Forschungsarbeit auf allen naturwissenschaftlichen Gebieten, auf allen Gebieten besten handwerk-lichen und kunsthandwerklichen Könnens, Ingenieurswesen, Heilkunde, Musik, Technik, Germanenfor-schung, Geschichtsforschung und aus tausenden anderen Gebieten. All das wird seitdem dem echtdeut-schen Volk vorenthalten und unter freimaurerischem und kirchlichem Verschluß = jüdischem Verschluß gehalten.

    *

    Gestohlen und ergaunert wurden diese Schlüsselstellen der Medien, Obrigkeit und Banken und die Schlüsselbereiche der Grundversorgung von Juden, durch Völkermord an mind. 33 Millionen Deutschen, davon mind. 14 Millionen NACH Kriegsende, in den ersten sechs sog. „Friedens“jahren von 1945 bis 1951, und durch unvorstellbaren Betrug und kapitale Schwerverbrechen am deutschen Volk, auch noch NACH Kriegsende.

    *

    Und diese fremdrassigen verheimlicht jüdischen Lumpen haben ZWEI verheimlicht zionistisch-kommunistsiche Besatzer-Obrigkeiten höchstkriminell auf deutschem Boden installiert, BRD und DDR, mit zwei in der Mehrheit verheimlicht jüdisch-zionistisch-kommunistischen Regierungen und zwei in der Mehrheit verheimlicht jüdisch-kommunistisch-zionistischen Beamtenschaften auf restdeutschem Boden.

    *

    Die jüdisch-kommunistisch u. jüdisch-zionistische Machtübernahme Deutschlands war ja schon in der Weimarer Republik 1918-1932 fast vollendet gewesen, und hatte in diesen 14 Jahren zwischen den zwei Weltkriegen zur systematisch herbeigeführten völligen Entrechtung, Verknechtung, Ausplünderung, Ver-armung, Verelendung und sogar Verhungerung des deutschblütigen Volkes geführt, aus der das deut-sche Volk durch Adolf Hitlers Machtübernahme 1933 errettet, befreit und wieder gestärkt und völlig unab-hängig vom deutschtodfeindlichen zionistischen und kommunistischen Judentum gemacht wurde.

    *
    Denn am 30. Januar 1933 ernannte Reichspräsident Paul von Hindenburg Adolf Hitler zum Reichskanz-ler, der auf Grundlage des Ermächtigungsgesetzes vom 24. März 1933 die Regierung und die gesamte Staatsgewalt übernahm. Es folgte das Parteienverbotsgesetz (Parteien sind eine jüdische Erfindung zur Entzweiung und Spaltung des Volkes und Aufbauen falscher Feindbilder) und die zwingenden Gesetze zur Sicherung und zum Schutz des Deutschen Volkes, denn es galt, der hoch bewaffnete verheimlicht jüdischen Kommunisten in Deutschland (die zus .mit den jüdischen Kommunisten, Bolschewisten und Zionisten der Sowjetdiktatur und Polens und auch im Untergrund innerhalb Deutschlands, und mit Unter-stützung der verheimlichten Kommunisten in den Regierungen, Medien, und Banken der USA, Großbri-tanniens und Frankreichs ganz Westeuropa bis zum Atlantik in eine jüdische kommunistische mörderi-sche Diktatur dabei war zu verwandeln) erfolgreich entgegenzutreten. Schon am gleichen Tag des Er-mächtigungsgesetzes für Hitler, am 24.3.1933, erfolgte prompt die Antwort des Weltjudentums: „Das Ju-dentum erklärt Deutschland den Krieg!“ –Mit diesem Satz, in 7spaltiger Breite, überschrieb der Londoner „Daily Express“, mit millionenfacher Auflage, damals die größte Tageszeitung Großbritanniens, seine Ausgabe vom 24.3.1933. Darunter stand : „14 Millionen Juden erklären den Krieg“. Wie 1914.

    (In Wirklichkeit gab es 1933, und gibt es heute, ein Vielfaches mehr an Juden in Deutschland und weltweit, als die offiziellen Statistiken in Deutschland und jedem Land, wo es was zu holen gibt, ausweisen, denn die meisten geben sich als Landsleute des Landes aus, in dem sie gerade wohnen, obwohl sie sich (mit seltensten Ausnahmen) einzig und allein als Juden fühlen, als Juden denken und handeln, stets GEGEN die Lebensinteressen des jeweiligen Wirtsvolkes. Denn Juden sind das NEIN zum Leben der Völker der Nichtjuden. Selbst wenn sie schon 5 und mehr Generationen in einem Wirtsvolk leben, bauen sie in jedem Wirtsvolk am „Tempel Zions“ auch genannt „Tempel Salomons“ = jüdische Übernahme des Landes ihres Wirtsvolkes, mit dem Ziel der schließlichen jüdischen völligen Unterjochung von Nichtjuden in einer jüdisch beherrschten mörderischen Weltmilitärdiktatur, Weltpolizeidiktatur, Weltgeheimdienstediktatur und Welttotalüberwachungsdiktatur.)

    Verheimlicht jüdische Zionisten (fromm getarnte d.h. evang. oder kath. oder freikirchlich oder griech.-orthodox oder russisch-orthodox oder islamisch getarnte Juden in Kirchen, Orden, Klöstern, Bibelkreisen, Kirchenvorständen, Diakonie, Caritas usw.) und verheimlicht jüdische Kommunisten (d.h. als nichtchristl. Gutmenschen Getarnte, in humanitären oder sozialen Kreisen von Freimaurern, Rotary, Lions, Inner Wheel Clubs, Round Tables, Service Clubs, od. in Menschenrechtsorganisationen, So-zialverbänden usw.), also jüdische Zionisten und jüdische Kommunisten sind KEINESFALLS ein Gegensatz, wie es uns weis-gemacht wird. Obwohl sie sich scheinbar feindlich gegenüberstehen, arbeiten Zionisten und Kommunisten engstens zusam-men, haben dasselbe Ziel der jüdischen Weltdiktatur, wechseln auch oft von einem Lager ins andere.
    *

    Adolf Hitler 1933: „Ein Volk, das sich nicht selbst ernähren kann, hat schon die Hälfte seiner Freiheit ver-loren.“

    *

    Hitler sorgte dafür, daß sich das breite deutsche Volk, d.h. deutsche Facharbeiter und Handwerker, ganz unabhängig vom Judentum, und ganz ohne Überteuerung und Ausplünderung durch jüdische Spekulati-on und jüdischen Zinseszinswucher, und ohne jüdische Monopole im Einzelhandel, Zwischenhandel, Großhandel und Industrie), und ganz ohne jüdische zinswuchernde und spekulative jüdische Banken, sich aus dem eigenen Land und aus eigener deutscher Kraft (ohne Ausbeutung anderer Völker) gesund und unabhängig vom Judentum und preisgünstig ernähren, hochwertig und chic kleiden, ausgezeichnet und im eigenen soliden vollunterkellerten Einfamilienhaus mit Garten wohnen, am eigenen Wohnort oder im gut erreichbaren Umkreis gesund und vollständig versorgen und ohne jüdische Bevormundung und Verknechtung arbeiten und von einem Ernährer die Familie gut ernähren und versorgen konnte, sich das breite deutsche Volk und seine deutschen Kinder hervorragend bilden und aufklären, und gegen die kommunistischen und kriminellen Feinde im eigenen Land geschützt war, und gegen Feinde von außen hervorragend verteidigen konnte.

    *

    Hitler sorgte dafür, dass Medien, Banken, Regierung, Ministerien, Beamtentum, und Schlüsselstellen, Lebensmittelversorgung, landwirtschaftl. Land und Forsten, Energieversorgung, Bildung, Gesundheits-wesen, Bauwirtschaft, Regierung, Kirchen und Land nicht mehr in jüdischen = zionistisch-kommunistischen deutschfeindlichen Händen angesammelt und zusammengerafft und angehäuft waren, sondern wieder in die rechtmäßigen deutschen Hände des breiten deutschen Volkes zurückgelangten und blieben, denn in der verheimlicht kommunistischen Weimarer (Zionisten-)Räterepublik von November 1918 bis 29.1.1933 war das deutsche Volk durch verheimlichte jüdische Kommunisten und Zionisten in Regierungs- und Schlüsselstellen systematisch betrogen, bestohlen, über den Tisch gezogen, ausge-plündert, gedemütigt, entehrt, entrechtet, enteignet, verelendet und teuflisch dezimiert worden (lesen sie zur Dezimierung die 47-Seiten-Schrift „Schutzengel oder Würgeengel?“ von Prof. Dr. med. Fritz Frank von 1922 über die absichtliche Ermordung deutscher Neugeborener und deutscher Ungeborener im Mutterleib deutscher Frauen, oder bei der Geburt samt der Ermordung der Mütter, durch verheimlicht zionistische und kommunistisch-bolschewistische d.h. jüdische Ärzte und Hebammen und Krankenschwestern, vor Ort und in kirchlichen Entbindungsheimen und Krankenhäusern) und alles zionistisch ergaunert und gestohlen worden (wie übrigens schon, verdeckt und schleichend, in den 25 Jahren VOR dem ersten Weltkrieg, durch eine freimaurerisch-jesuitisch eingeschleuste Vorhut von Ostjuden mit falschen Identitäten, die mit dem Geld des Weltjudentums undkriminellen Machenschaften sich Firmen ergaunerten, um am Ende des 1. und 2. Weltkriegs die in Massen einflutenden weiteren ver-heimlichten Ostjuden bei diesen verheimlicht jüdischen Firmen einzustellen). Während Deutsche in der Weimarer Republik verarmten und verelendeten und kaum mehr deutsche Kinder auf die Welt kamen, lebten die zionistischen und kommunistischen Juden in der Weimarer Republik wie die Maden im Speck (lesen Sie „Das Volk im Dreck, die Bonzen im Speck“, von Paul Arendt, von 1931), bekamen vor allem die jüdisch-zionistischen Frauen (die oft zum Schein konvertierten und sich nun als fromme evangelische od. katholische Deutsche ausgaben) in der Weimarer Republik 5-10 und mehr Kinder, wie vom freimau-rerischen und jesuitisch-jakobinischen kommunistischen Weltjudentum vorgegeben, zur Verdrängung des deutschen Volkes und Eroberung Deutschlands durch das Judentum.
    *

    Auch wurde in diesen Jahren der Weimarer Räterepublik (1918- Jan. 1932) durch die damals schon ver-heimlicht jüdisch übernommene Presse bereits Ehebruch, Untreue, Porno, Homoehe, Lesbenehe, Pros-titution, Bordelle, außereheliche Beziehungen, Abtreibungen und dergleichen als Fortschritt dargestellt und alle deutschen Versuche, sich dagegen zu wehren, wurden als rückständig lächerlich gemacht durch die verheimlicht jüdische Presse (lest die deutsche Schrift „Volkswart. Monatsschrift zur Bekämpfung der öffentlichen Unsittlichkeit“, z.B. Jahrgang 1922. Denn schon 1891-1914 und 1918-1932 hatte die verdeckt jüdische Infiltration durch Ostjuden und deren Unterwanderung und feindliche Übernahme von Deutsch-lands Presse, landwirtschaftl. Anwesen, Handwerksbetrieben und obrigkeitlichen Schlüsselstellen, und die verdeckt jüdische Presse- und Kinoumerziehung und die offene Propaganda für Rauchen, Alkohol, Drogen, Bordelle, Untreue, Ehebruch, Ehrlosigkeit, Porno, Prostitution, für Lesben und Homos, für gleichgeschlechtliche Ehen, für Ehebruch, für Abtreibungen, für die Destabilisierung und Entzweiung von Ehe und Familie und Sippe, ja für die Entzweiung, Spaltung und Destabilisierung des ganzen deutschen Volkes und ganz Deutschlands begonnen.

    *

    Hitler holte nach seiner Wahl zum Reichskanzler ab 1933 die klügsten, weisesten, geschichtskundigsten, ehrenhaftesten, treuesten und patriotischsten Deutschen als redliche Vertreter des deutschblütigen Vol-kes in seine Regierung (der Intelligenzquotient der damaligen deutschblütigen Regierung war im Durch-schnitt weit über 150 (wogegen es sich seit 1945 bei den verheimlicht jüdischen kommunistsichen DDR- und BRD-Freimaurer- und Jesuiten-Regierungen, -Medien und -Obrigkeiten weitgehend um KEINE Ver-treter des deutschen Volkes, sondern um jüdische feindliche Besatzer, ZZZertreter, ja Zertreter des deut-schen Volkes handelt), deren Deutschtodfeindlichkeit, organisierte kriminelle Energie und Bösartigkeit alles uns Vorstellbare weit übertrifft. Dazu dieses Kurzvideo: https://www.youtube.com/watch?v=aVryc7D9AdM

    *

    Hitler und seine Regierung sorgten dafür, dass in Deutschland alles wieder vom Kopf auf die Füße ge-stellt wurde, dass das deutsche Volk wieder bekannt wurde mit seinen eigenen Wurzeln, der mind. 600 Generationen lang oder 30.000 Jahre lang bestehenden bewährten germanischen Hochkultur mit seiner Natur- und Sonnenverehrung (Wissen, das von Freimaurern und von Jesuiten; Jakobinern und allen an-deren Orden, Klöstern und evang.und kath. Kirchen und Freikirchen und Sekten, ALLE verheimlicht jüdi-sche Organisationen, gestohlen, jede Spur davon 100 %ig unterdrückt und unter strengstem Verschluss gehalten worden war, damals und auch seit 1945 wieder, während es in Freimaurer-Hochlogen und bei Jesuiten, Jakobinern und anderen Orden als exklusives nur diesen zugängliches Wissen benutzt wird, um sich selbst zu erhöhen, und das breite Volk zu erniedrigen durch Dummhalten, und während von die-sen scheinfrommen und scheinhumanitären jüdischen Freimaurer- und Kirchenkreisen unsere germani-sche Hochkultur und das Wissen und die Erforschungen unserer germanischen und deutschen Vorfahren durch systematische, verheimlicht jüdische, mediale, kirchliche und staatl. Verdummung ersetzt wird).

    *

    Hitler sorgte dafür, daß unser art-eigenens, jahrtausendelang hochbewährtes deutsche/s und germani-sche/s Denken und Tun wieder zur Entfaltung kommen konnten: unser art-eigene Liebe für das Wahre, Gute, Echte, Reine, Schöne und Ideale, unser art-eigener Gerechtigkeitssinn, unsere arteigenen Ideale, Werte und Tugenden, unsere art-eigene Gesittung, unsere art-eigenes sonnen- und naturnahes Leben und Brauchtum, und unsere art-eigene Jahrtausende alte natürliche und eng naturverbundene Le-bensweise mit größter Achtsamkeit und Sorgfalt für das große Ganze, die eng verbundene deutsche Volksgemeinschaft, die völkische Gemeinschaft als deutschen Volkes in der Vielfalt seiner Stämme und Gaue und in enger Heimatverbundenheit mit unserer Natur und Tierwelt und bester Aufklärung und Wis-sen darüber, mit großer Sonnen- und Naturverehrung als ein Heiligtum, als Grundlage allen Lebens und Gedeihens auf Erden, mit Feiern der Winter- und Sommersonnenwenden, der Jahreslauffeste, der Ge-meinschaft, der Sonnen- und Erntefeste, unserer art-eigenen gemeinschaftlichen Volks- und Reigentän-ze, unseres art-eigenen deutschen, harmonischen oft mehrstimmigen Gesangs, Kanongesangs, und Mu-sizierens von Millionen und Abermillionen überlieferten wunderbaren deutschen Volksliedern, Heimatlie-dern, Liebesliedern, Freiheitsliedern, Befreiungsliedern von jüdischer Knechtschaft, Jahreszeitenliedern, Ernteliedern, Kinderliedern, Wiegenliedern usw., mit Millionen und Abermillionen wunderschönen Melo-dien und sinnvollen Texten, Musizieren, Tänze zu zweit und Reigen- und Ring-Volkstänze, Musik und Brauchtum wieder dem breiten deutschen Volk zur Verfügung standen und gepflegt wurden (und nicht weiter in den verheimlicht jüdischen Freimaurerlogen und ihren Untervereinen in den verheimlicht jüdi-schen evang. und kath. und freikirchl. Kirchen, Klöstern, Abteien, Christusbruderschaften und Orden und sonstigen verheimlicht jüdischen Vereinen unter strengsten jüdischem Verschluss gehalten werden, und mit kirchlichen und freimaurerischen Texten die ursprünglichen germanischen und deuschen Texte über-schrieben und verfremdet werden, wie es heute wieder geschieht:

    *

    Die in den letzten Jahren in fast jedem Ort und Dorf aus dem Boden schießenden Wirtshaussingen sind verheimlicht jüdische Veranstaltungen unter jüdischer Regie und von jüdischen Organisatoren und Mit-wirkenden (Forschungsstellen für Volksmusik und Landesvereine für Heimatpflege mit verbeamteten jü-dischen Leitern, die den Landesregierungen direkt unterstellt sind und die mit den (allesamt verheimlicht jüdischen, d.h. kommunistisch-bolschewistischen und zionistischen d.h. allesamt deutschtodfeindlichen) Zeitungen, Druckereien, sonstigen Medien, Kirchen, Landratsämtern, Bürgermeistern, Abgeordneten Stadträten, Organisatoren, Veranstaltern, Wirten, Musikanten, Mundartdichtern eng zusammenarbeiten. All diese geben sich selbst als „das deutsche Volk“ aus seit 1-3 Generationen, aber gleichzeitig unterdrü-cken sie die geschichtliche Wahrheit und handeln sie deutschtodfeindlich. All diese Beteiligten verheim-lichten Juden wachen strengstens darüber und sorgen dafür, dass KEIN einziges der durchaus seit fast 70 Jahren existierenden kritischen Volks- und Wahrheitslieder über die NICHT stattgefundene Vergasung der Juden angestimmt werden darf, dass keinerlei patriotische deutschblütige Sänger und Musikanten und Musikgruppen irgendeinen Veranstaltungsraum geschweige denn eine Veranstaltungshalle bekom-men, oder irgendeine sonstige Auftrittsplattform bei einer öffentlichen Veranstaltung im Freien, dass kei-nerlei kritischen Lieder, die die heutigen hochkriminellen Vorgänge und Völkermordverbrechen gegen das echtdeutsche Volk und gegen Wahrheitskämpfer anprangern, gesungen werden darf, dass unsere Millionen jahrhundertealten deutschvölkischen Lieder, Vaterlandslieder, patriotischen Lieder, Freiheitslie-der, Befreiungslieder, kritische Lieder gegen Jesuiten und Freimaurer (von denen es aus den letzten 500 Jahren tausende gibt) sowie vorchristliche Lieder und vorchristliche heidnische Weihenachtslieder, Son-nenreligionslieder, Naturheiligtümer-Lieder NICHT, auf gar keinen Fall, angestimmt werden dürfen).

    *

    Auch wenn bei den Wirtshaussingen auch naive Deutsche unter den Besuchern sind, so muss man sich im Klaren sein: diese heutigen Wirtshaussingen unter Steuerung, Kontrolle, Organisation und Aufritten von verheimlichten Juden dienen vor allem der Verhinderung der Bildung echter Opposition aus dem deutschen Volk. Echte Oppositionsgruppen gegen das herrschende verheimlicht jüdisch-kommunistisch-zionistische deutschtodfeindliche BRD-Regime sollen schon im Kleinen erkannt und im Keim erstickt wer-den. Echte Opposition soll keine anziehende musikalische volksdeutsche Veranstaltung ausrichten kön-nen. Von echter Opposition soll kein Gesicht und kein Name in der Öffentlichkeit positiv bekannt werden. Echte Opposition soll kein Veranstaltungslokal buchen können (auch Gasthaus- und Saaleigentümer sind fast alle Juden seit 1945). Das Netzwerk der Wirtshaussingen, Mundartveranstaltungen, Brauchtumsver-anstaltungen und der „Volksmusik“ und „Heimatpflege“ besteht aus Scheindeutschen, es sind in Wirklich-keit jüdische Aktive: deutschfeindliche und deutschtodfeindliche Wahrheitsunterdrücker und Unterdrücker des deutschen Befreiungsdranges von jüdisch-kommunistischem völligen Landraub Deutschlands, um Deutschland zum völligen Judenland zu machen, unter Entrechtung und Ausmerzung Deutscher.

    *

    Hitler sorgte ab 1933 dafür, dass das Bewusstsein unseres arteigenen Jahrtausende alten Erbes der ger-manischen friedvollen Hochkultur – ein Erbe auf das wir stolz sein können – unserer arteigenen Werte und Tugenden, wieder in den Kindergärten, Schulen und Vereinen bekannt gemacht wurden, gepflegt wurden und bewusst gelebt wurde, und daß alles jüdisch Gestohlene und Unterwanderte wieder in deutsche Hände und in deutsches Bewusstsein gelangte, daß das deutsche Volk, seine Banken, seine Bauern, seine Handwerker, seine Industrie wieder völlig unabhängig vom Judentum wurden, daß sich das deut-sche Volk wieder aus gesundem, umweltschonendem, naturgemäßem bäuerlichen Anbau im eigenen Land, vollständig unabhängig vom Judentum und fast vollständig unabhängig vom Ausland, selbst ge-sund ernähren, bekleiden und grundversorgen, sich von 1 Familienverdiener Kinderreichtum leisten und auch von 1 Familienverdiener gute Einfamilienhäuser nach höchsten Weltstandard bauen konnte, Schu-len, Schwimmbäder, Sportanlagen, Straßen bauen konnte, heizen und mit Strom versorgen konnte, her-vorragende handwerkliche und industrielle und Kopf- und Handarbeitsplätze und hervorragende Schul- und Berufsausbildungen genießen konnte, wieder in allen Bereichen frei und unabhängig vom Judentum und fast völlig unabhängig vom Ausland wurde. Was vom Ausland benötigt wurde, konnte durch Direkt-export deutscher Wertarbeit mit anderen Ländern bezahlt werden. Das deutsche Volk und seine deutschblütige Regierung waren in der Bismarck-, Kaiser Wilhelm II.- und Adolf-Hitler-Zeit eins, und höchst angesehen in aller Welt.

    *

    Das BREITE deutsche Volk war dank Reichskanzler Adolf Hitler und seiner hochintelligenten, handverle-senen, unbestechlichen deutschblütigen und deutschdenkenden Regierungsmannschaft im Jahr 1939, also nach sechs Jahren hervorrragender Bildungs- und Aufbauarbeit und auch dank Hitlers weiser Aus-schließung der jüdischen kommunistischen und zionistischen Parasiten und Spalter und Entzweier und Bevormunder aus Medien, Banken, Beamtentum, Unternehmen und Schlüsselstellen, war das deutsche Volk 1939 ein selbstbestimmtes, freies, stolzes Volk, ausgesprochen homogen, rundum höchst gebildet und aufgeklärt, gesund, echt, mit sich und seiner Seele im Reinen, stark verbunden mit seinen germani-schen Wurzeln, tief verwurzelt in der Heimat, zuversichtlich, mit großem deutschem Gemeinschaftsge-fühl, GEMEINNUTZ ging VOR Eigennutz, zusammenhaltend, gesund ernährt, ausgezeichnet rundum gebildet und ausgebildet auch in Fremdsprachen, gut aufgeklärt über andere Länder auch durch Reisen, gut aufgeklärt über Naturwissenschaften und Naturgesetze (so dass eine kirchlich = jüdisch einst einge-trichterte Angst vor Tod und Teufel und ein kirchlich = jüdisch eingetrichterter Irrglaube an Erlösung im Jenseits und dergleichen, sowie eine kirchliche = jüdische jahrhundertelange Verdummung des breiten Volkes, welche die Kirchenfeudalherren und -damen so gerne hätten, keine große Rolle mehr spielte, was aber den verheimlicht jüdischen Jesuiten und Weltkirchenleuten ein allergrößter Dorn im Auge war).

    *

    Das deutsche Volk war traditionsbewusst und stolz auf das in der Hitlerzeit Erreichte, sportlich ertüchtigt und wehrhaft, fast jede junge Familie wohnte in einem eigenen, neu erbauten, gesunden, voll unterkeller-ten Vollziegel- oder Massivholz-Einfamilienhaus in grundsolider regionaltypischer traditioneller Bauweise, oft Fachwerk, in besten Wohnverhältnissen, gut ausgestattet mit langlebigen Vollholzmöbeln und Haus-haltsgeräten, und mit Nebengebäuden für Hobbys, Bienenzucht, Kleintierzucht, mit eigenem Garten für die Kinder und für eigenes Gemüse, Obst, Blumen. Landwirtschaft und Leben waren geschlossene intak-te Kreisläufe im Einklang mit der Natur und ohne naturschädigende Abfälle. Das BREITE deutsche Volk war homogen, kinderreich, glücklich und zufrieden, und ausgesprochen chic gekleidet in der Hitlerzeit, mit gesunder langlebiger Bekleidung in reiner Schurwolle aus eigener deutscher Erzeugung , in weltbes-ter ägyptischer langstapeliger Baumwolle, in reiner Seide, denn sogar Seidenraupen wurden in Deutsch-land gezüchtet, in Angorawolle (von ausgekämmter Angorawolle, und nicht von geschlachteten Kanin-chen, aus Kaninchenzucht in Deutschland, aus in Deutschland angebautem und verarbeitetem Leinen, Schuhen und Handtaschen aus grundsolidem Vollrind-Echtleder, u.v.a.m., es gab unzählige Woll- und Baumwollspinnereien und Spinnereien anderer Fasern, Webereien und Textil- und Bekleidungsindustrien (die höchst aussagefähigen Bekleidungsbücher und Modezeitungen der Hitlerzeit, Architekturzeitschriften und -bücher, Bücher des Reichsnährstandes, Tierzuchtbücher, und ALLE nichtkirchliche Fachliteratur aus der Hitler-Zeit, aus allen Naturwissenschaften und aus allen Handwerks- und sonstigen Forschungs-gebieten wurden von Juden Deutrschlands, der USA, Großbritanniens, Frankreichs, Polens und anderer Länder Millionen und Abermillionen Tonnen weise 1945-1951 gestohlen, und werden von Juden in Deutschland bis heute aus dem Verkehr gezogen (Haushaltsauflösungsfirmen sind jüdische Firmen) und unter strengstem Verschluss gehalten und im deutschsprachigen Raum vollkommen unterdrückt, stehen dem deutschblütigen Volk nicht zur Verfügung, werden in den USA und England und Frankreich unter Zionisten mit tausenden von Dollars teuer gehandelt, auch Wikipedia und Neuerscheinungen von allen jüdischen Verlagen (es gibt in Deutschland seit 1945 keine anderen mehr als verheimlicht jüdisch ergau-nerte Verlage und Druckereien) ) sind nicht das Ergebnis von jüdischen Forschungen sondern das jüdi-sche Stehlen und Nachdrucken von deuschem geistigem Eigentum und deutscher Forschungsarbeit, un-ter jüdischer Fälschung von Urheberangaben, auch und besonders die scheinfrommen, kirchlichen und klösterlichen Ordensbrüder und Schwestern, Mönche, Nonnen, Vortragende kirchlicher Veranstaltungen und freimaurerischer Veranstaltungen (dazu gehören auch Rotary, Lions usw.) gehören zu diesem Lü-gen- und Diebstahlskartell germanischer und deutscher Forschungsarbeit, und zwar bereits seit der bluti-gen, grausamen, verheimlicht jüdischen Zwangschristianisierung unserer Vorfahren, der Germanen, als heilkundige Frauen und Männer ihres Heilwissens durch schwerste Folterungen – Folterkammern sind mönchisch erfunden – beraubt und anschließend als angebliche Hexen und Ketzer lebendig auf Schei-terhaufen verbrannt oder auf andere Weise tagelange sadistisch talmudisch zu Tode gequält wurden), so dass wir Deutschen in der Hitlerzeit mit gesunden, langlebigen Heimtextilien und Vollholz-Möbeln woh-nen konnten, mit gesunden, äußerst langlebigen und reparierbaren Gerätschaften und Maschinen uns die Haushalts- und Berufsarbeit und landwirtschaftliche Arbeit erleichtern konnten, in gesunden unterkel-lerten Einfamilienhäusern in Vollziegelbauweise mit großen Gärten für die Kinder, und für den eigenen Anbau von bestem Obst und Gemüse, und mit Nebengebäuden für Hobby, Bienenzucht und für die Kleintierhaltung, und oft mit eigenen Brunnen, glücklich und zufrieden wohnen und arbeiten und leben konnten, hervorragend in den Schulen von deutschen Lehrern aufgeklärt und umfassend gebildet und sportlich, musisch, bildungsmäßig, kulturell, gesundheitlich usw. gestärkt und gefördert wurden, ganz un-abhängig von zersetzenden und stehlenden Einflüssen des Judentums. Es gab geschlossene Kreisläufe ohne Abfälle, ganz ohne Plastik und ganz ohne Sondermüll. Alles hielt generationenlang, war reparatur-freundlich, war deutsche Wertarbeit, und wurde sogar noch vererbt.

    *

    All dies erkennt man, wenn man die wichtigsten der im deutschsprachigen Raum seit Jahrzehnten zionis-tisch (freimaurerisch-kirchlich-klösterlich) unterdrückten mind. 35.000 Wahrheitsbücher der Revisionisten über die uns weisgemachte Vergasung und über die wahren Verursacher der 2. Weltkriege, sowie nicht-kirchliche Originalfachliteratur aus der Zeit VOR dem1. und 2. Weltkrieg und zwischen den 2. Weltkrie-gen, gelesen und schon eine große Anzahl von jüdischen Zionisten entlarvt hat, die hier seit 70 Jahren bzw. seit 1-3 Generationen lügnerisch, heuchlerisch und höchstkriminell ihre jüdischen Jahrhundertlügen gegen unsere deutschen Vorfahren behaupten, sich selbst ehrlos, gewissenlos und skrupellos berei-chern, gegen das echtdeutsche Volk todfeindlich handeln, uns Deutsche bevormunden, maßregeln, ent-rechten, ausplündern, und gegen Wahrheitsfinder und Wahrheitskämpfer hetzen, sie besudeln, verleum-den, ausgrenzen, kriminalisieren, wirtschaftlich schädigen, Ehre abschneiden, demütigen, entrechten und juristisch gemein verfolgen und verfolgen lassen bis zu hohen Geld- und Haftstrafen. Um die Wahrheit weiter zu unterdrücken. Die Wahrheit ist, daß das kommunistische und zionistische Judentum die Schuld trägt an beiden Weltkriegen und am Völkermord, oft grauenvolle talmudische zu Tode Quälereien, an mind. 33 Millionen Deutschen.

    *

    Sogar heute noch, 2016, werden von jüdischen Kommunisten und Zionisten Fotos, Briefe, Postkarten, Lieder, Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Gemälde, Zeichnungen, und sonstige Spuren des Wohlerge-hens des breiten deutschen Volkes in der Hitlerzeit, und der grauenvollen sadistischen unvorstellbaren zu-Tode-Quälereien an wehrlosen und unschuldigen Deutschen während des Kriegs und DANACH, durch die (meist verheimlicht jüdischen) sog. „Befreier“, unter Vorwänden (Geschichtsforschung, Ge-schichtsvereine, historische Vereine, Gemeindearchivare, Volksmusikforschung) von Wahrheitsvertu-schern (verheimlichte Ostjuden, oft fanatische, verheimlicht bolschewistische Kommunisten und Zionis-ten, die sich als Urdeutsche ausgeben, und in den Jahren 1891-1932 und vor allem ab Ende des 2. Weltkriegs millionenweise Deutschland feindlich besetzten) intensiv gesucht (verheimlicht jüdische Haus-haltsauflösungsfirmen, Antiquariate, Amazon, ebay, Zeitungsanzeigen), und systematisch aus dem Ver-kehr gezogen, damit wir Deutschen, unsere deutschen Kinder und Enkel keine Wahrheit über die Hitler-zeit und darüber, was wirklich 1891 bis 1955 in Deutschland und mit unseren Vorfahren passierte, be-kommen sollen.

    *

    WIR HABEN IN DEUTSCHLAND seit 72 Jahren mindestens 6 Millionen zionistische und kommunistisch-bolschewistische jüdische FEINDE IM EIGENEN LAND (es können sogar insges. 26 Millionen Juden sein, denn 26 Millionen war die erste Zahl, die das Weltjudentum behauptete, als angeblich von Deut-schen vergaste Juden): Zionisten und kommunistische Bolschewisten (= beides deutschfeindliche bis deutschtodfeindliche Juden, die offen und verdeckt gegen das deutsche Volk aktiv sind), und Juden, auch in 2. und 3. Generation, die diese Zionisten und Kommunisten/Bolschewisten decken und unterstüt-zen. Wobei sich alle vier Varianten, jüdische Zionisten, jüdsche Kommunisten/Bolschewisten und Juden, als Deutsche, ausgeben. Fast nur die ca. 500 jüdischen Kontingentflüchtlinge aus dem Ostblock, die als 50-55jährige ins deutsche Sozialsystem auf Einladung der Judenregierung Hel-mut Kohl/Joschka Fischer einfluteten, werden als Juden offiziell genannt, um von den längst, seit 1945, hier lebenden quicklebendigen Juden, und weiteren als Invasoren eingewanderten Juden aus anderen Ländern, abzulenken. Denn auch die „Deutschen mit Migrationshintergrund“, die sich als ehemalige Syrer, Iraner, Polen, Ukrainer, Rumänen, Amerikaner, Engländer, Franzosen, Russen, Afghanen, Pakistaner, Chinesen usw. ausgeben, sind häufig in Wirklichkeit Juden.

    *

    Wir haben seit 1945 fast ausschließlich verheimlicht jüdisch-zionistische und jüdisch-kommunistische Bundeskanzler (Mehrzahl) und heute eine verheimlicht zionistische Bundeskanzlerin, zionistische Bun-despräsidenten, häufig jüdisch-zionistische oder jüdisch-kommunistische Regierungen und Oppositionen, zionistische und kommunistische Ministerien und Beamte, zu 99 % zionistische und kommunistische Massenmedien, Versicherungen, Banken, Sparkassen, Raiffeisenbanken, Bausparkassen (diese Aufzäh-lung ist noch nicht vollständig). Und sie alle führten und führen seit 1945 bis heute verdeckt weiter einen heimtückischen Krieg gegen das echtdeutsche Volk, und vervollständigen gleichzeitig den schon nach dem Ende des II. Weltkriegs errichteten jüdischen Staat im Staat, das neue Israel, in der BRD und DDR.

    *

    Das Parteiensystem wurde jesuitisch-freimaurerisch erfunden (= jüdisch-zionistisch und jüdisch-kommunistisch erfunden und dient dazu, das deutsche Volk, zu spalten und zu entzweien und falsche Feindbilder aufzubauen. Und durch ihre parteilichen Schändungen einst guter deutscher Gesetze trachten die Verantwortlichen, sich selbst aus ihrer persönlichen Haftung zu stehlen, doch diese Haftung bleibt.

    *

    Durch dieses Parteien-System scheint es nur so, dass wir bei jeder Wahl eine Auswahl hätten zwi-schen scheinbar unterschiedlichen Parteien. In Wirklichkeit ist JEDE Partei in den Funktions- und Schlüsselstellen mit jüdischen Zionisten und jüdischen bolschewistischen Kommunisten besetzt. Auch die Schein-Opposition AfD besteht in den Schlüssel- und Funktionärsstellen aus Juden im Schafspelz, genauer gesagt aus jüd. Zionisten und aus jüd. Kommunisten im Schafspelz. Uns Deutschen ist nur die Wahl erlaubt zwischen jüdischer Zionist/Bolschewist A oder jüdischer Kommunist//Zionist B oder jüdischer Zionist/Bolschewist C oder jüdischerZionist/Kommunist D usw. (Außer, bei den völkischen, EU-feindlichen und globalisierungs-feindlichen Gruppierungen, doch diese werden mit Macht und Gewalt nicht zu einer Wahl zugelassen, indem sie als angeblich rechtsextrem verleumdet und kriminalisiert werden. Im Nachkriegsdeutschland wurden und werden bis heute die Stimmen für völkische nationale Parteien durch Wahlmanipulation durch verheimlicht jüdische Wahlhelfer und durch das verheimlicht jüdisches Beamtentum und ebensol-che Medien unter der 5 %-Hürde gehalten. Wie schon der jüdische Kommunist Stalin sagte: „Es ist nicht wichtig, wie das Volk abstimmt, sondern wie man auszählt.“).

    *

    Das ist seit 72 Jahren so, nicht nur bei Wahlen auf Regierungsebene, sondern auch auf Kommunalebe-ne: Wenn einmal, in seltensten Ausnahmefällen, ein Echtdeutscher Bürgermeister oder Stadtrat oder Gemeinderat wurde nach 1945, so könnt Ihr gewiß sein, daß das aus kommunistisch-bolschewistisch-zionistischer Sicht eine Panne war, und dass dann die Stellvertreterstellen, d.h. der 2. und 3. Bürgermeis-ter, und die anderen Stadträte/Gemeinderäte und Nachrücker verheimlichte jüdische Zionisten oder jüdi-sche Komunisten sind. Denn auch die Stadträte und Gemeinderäte aller Parteien (außer völkische) sind in der Regel verheimlichte Juden, ebenso die parteilosen.

    *

    JEDE PARTEI (auch Grüne, Piraten, Partei bibelreuer Christen, AfD) DIENEN JÜDISCHEN ZIONISTEN UND JÜDISCHEN KOMMUNISTISCHEN BOLSCHEWISTEN, ZUR SUGGERIERUNG EINER ALTER-NATIVE für unzufriedene und systemkritische und die altparteienüberdrüssige und durchschauende Wähler. Diese Parteien sind jedoch in WIRKLICHKEIT KEINE Alternative, dienen genauso wie die Altpar-teien nur jüdischen Zielen und vor allem ZUR ENTZWEIUNG UND SPALTUNG DES DEUTSCHEN VOLKES.

    *

    Hier eine Karikatur des Parteienwählers:

    (lässt sich leider nicht hochladen.

    *

    Die Karikatur zeigt den Parteienwähler, der brav immer wieder und wieder eine steile Treppe hoch steigt (= Wahlvorgang). Die Treppe führt jedoch nirgends hin sondern endet abrupt am Abgrund: (= mit Abgabe des Stimmzettels hat der Parteienwähler alle Rechte an verheimlicht jüdische Kommunis-ten/Zionisten/Bolschewisten verloren, ist völlig machtlos und rechtlos geworden), was er nicht merkt, so dass er nun in den Abgrund tritt, also ins Leere tritt und tief herunterfällt, sich selbst schwerst verletzt, durch JEDE Parteien-Wahl. Weil er dieses jüdisch erfundene haftungslose Parteien-System nicht durch-schaut. Wie einem Esel, dem immer eine Karotte vor die Nase gehalten wird, damit er der Karotte nach-läuft, genau so wird dem Parteienwähler immer eine (von Zeit zu Zeit neue, aber stets jüdische) Partei vor die Nase gehalten, als angebliche neue Alternative, und weil dem deutschen Michel von (allesamt seit 1945 insgeheim jüdische) Medien, Lehrern, Kirchen u. Obrigkeit seit seiner Schulzeit eingehämmert wurde, Wahlrecht sei Wahlpflicht, fühlt er sich verpflichtet, bei jeder Wahl erneut zu wählen, rappelt sich also zur nächsten und übernächsten und überübernächsten Wahl erneut auf, trotz aller erlittenen Verlet-zungen, Gesetzesschändungen und Demütigungen durch die gewählten verheimlicht jüdischen „Zertreter des deutschen Volkes“ nach jeder einzelnen vorhergehenden Wahl, bei jedweder Partei, die er gewählt hat. Er steigt erneut die steile Treppe hoch (= wählt erneut haftungslose, deutschfeindliche verheimlicht jüdische bolschewistisch-zionistische Politiker und Parteien, diesmal andere, neue Gesichter und Partei-en, die ihm vorgesetzt wurden, weil man gemerkt hat, dass das echtdeutsche Wahlvolk den alten Partei-en und Gesichtern endgültig nicht mehr traut, aber es wurde schon längst dafür gesorgt, dass auch diese neue Partei und diese neuen Gesichter, die zur Wahl stehen, in der Mehrheit aus verheimlicht zionisti-schen Zertretern des deutschen Volkes bestehen), um erneut tief auf die Nase zu fallen, denn der Wähler ist erneut, zum X-ten Mal, betrogen worden durch das haftungslose jüdisch erfundene Parteiensystem mit verheimlicht deutschfeindlichen bis deutschtodfeindlichen, haftungslosen bolschewistisch-kommunistischen und zionistischen Politikern und Parteien.

    *

    Der deutsche Wähler wird regelmäßig, von JEDER Partei, betrogen, ganz egal, welche Partei er gewählt hat, denn JEDE Partei ist zionistisch-kommunistisch, d.h. jüdisch, gegründet, oder kommunistisch-zionistisch, d.h. jüdisch unterhöhlt und übernommen (vielleicht mit Ausnahme der völkischen-nationalen und zugleich EU-kritischen und globalisierungsfeindlichen Parteien, jedoch sind auch diese völkisch-nationalen Parteien durch jüdische kommunistische und zionistische Feinde, Spitzel und Geheimdienstler infiltriert und unterwandert, auch um von solchen eingeschleusten Geheimdienstlern Anschläge im staat-lichen Geheimdienstauftrag verüben zu lassen, die dann diesen völkisch-nationalen deutschen Parteien in die Schuhe geschoben werden sollen, damit sie in den Augen der Wähler als unwählbare Kriminelle erscheinen. Das ist kommunistisch-zionistische jüdische Geheimdienst-Taktik seit 72 Jahren: Opfer zu Tätern abstempeln, und die Opfer namenlos und gesichtslos und mittellos zu machen, sie ausgrenzen, ihnen jedwede mediale Äußerungsmöglichkeit verunmöglichen.)

    *

    Und der Parteienwähler kann keine Partei, für den Betrug zum Schaden des deutschen Volkes, nach der Wahl in Haftung nehmen. Der Wähler ist also IMMER der schwer Betrogene nach JEDER Parteienwahl. Er ist völlig machtlos und rechtlos geworden mit Abgabe des Stimmzettels.
    *
    Lösung: KEIN jüdisch erfundenes haftungsloses Parteiensystem, sondern persönlich haftende, direkt NUR vom deutschblütigen Volk gewählte, bewährte Vertrauensleute als Volksvertreter auf Zeit, die intelligentesten, weisesten, geschichtswissendsten, wie in der uralten, mind. 30.000 Jah-re lang bewährten, germanischen Hochkultur. (Buchtipp: „Sittengesetze unserer Art“ vom wahr-scheinlich staatlich ermordeten Rechtsanwalt Jürgen Rieger).

    *

    Das Wissen über die HOCHKULTUR DER GERMANEN, unserer deutschen Vorfahren, war in der Geschichtsschreibung 800 Jahre lang wohlbekannt, wird aber seit 72 Jahren mit Macht und Ge-walt unterdrückt und unter strengstem Verschluss gehalten von den Jesuiten und anderen Orden, Kirchen, Freikirchen, und Klöstern und Freimaurern (alles verheimlicht jüdisch-zionistische Orga-nisationen, und unter zehntausenden von anderen Namen kirchlich-klösterlicher und freimaureri-scher Unterorganisationen, aber gemeinsam am gleichen Ziel arbeitend, der Zerstörung und Ausmerzung der weißen, germanischblütigen Rasse und der Beschlagnahme Deutschlands für verheimlicht jüdische Zionisten/Bolschewisten und deren jüdisch-kommunistisches Beamtentum, die sich vor aller Welt als „Das Deutsche Volk“ ausgeben wollen und es bereits seit 71 Jahren tun.

    *

    Also völliger Boykott der Parteien-Wahlen und Erzwingung PERSÖNLICH HAFTENDER DEUTSCH-BLÜTIGER VOLKSVERTRETER, und zwar direkt NUR vom deutschblütigen Volk (und zwar nur von deutschblütigen Männern und Frauen, die schon Verantwortung für eine eigene Familie mit mind. 1 Kind tragen) direkt gewählte, hochintelligente, bewährte, persönlich haftende Vertrauensleute aus dem deutschblütigen Volk, als Volksvertreter und als Führer auf Zeit.

    *

    Und zwar Wahrheitskämpfer für das deutsche Volk, und gleichzeitig Fachleute auf ihren Gebieten, die alle die unterdrückte wahre Geschichte des deutschen Volkes bestens kennen und für das deutsche Volk schon seit Jahrzehnten kämpfen wie Löwen, und dafür zu Unrecht gerichtlich verfolgt, mit Berufsverbot belegt, mit Auftrittsverbot belegt, inhaftiert wurden, die sich aber nicht haben beugen lassen. Ihre Prozes-se wurden von den zionistischen Medien totgeschwiegen. Um nur einige dieser verdienten Wahrheits-kämpfer für das deutsche Volk zu nennen (viele weitere Wahrheitskämpfer sind schon verstorben und auch verunfallt, ver“selbst“mordet und verkrebst verstorben worden):

    *
    – Aufklärer, Ausnahme-Rechtsanwalt und Schriftsteller Horst Mahler (die meisten Anwälte im Nach-kriegsdeutschland sind jedoch deutschtodfeindliche Juden)
    – Dipl.-Ing. Wolfgang Fröhlich
    – Ausnahme-Rechtsanwältin Sylvia Stolz
    – Dipl.-Ing. Gustl Mollath, der die geheimen kriminellen Privatisierungen deutscher Grundversor-gungseinrichtungen zugunsten von Zionisten bei der Staatsanwaltschaft Nürnberg aufdeckte und dafür 7 ½ Jahre in der Psychiatrie mundtot gemacht wurde, während sein Haus versteigert wurde
    – deutsch-kandadischer Aufklärer und Wahrheitskämpfer Alfred Schäfer
    – deutsch-kanadische grandiose Wahrheitskämpferin Monika Schäfer
    – Dipl.-Chemiker Dr. Ernst Gauß, der unter dem Pseudonym Germar Rudolf die angeblichen Gas-kammern wissenschaftlich untersuchte und die zionistischen Jahrhundert-Lügen und -fälschungen darüber entlarvte, und zahlreiche Bücher darüber schrieb, die im deutschsprachigen Raum seit Jahrzehnten zionistisch-kommunistisch unterdrückt werden,
    – Lokführer und Wahrheitskämpfer Henry Hafenmayer
    Dr. Claus Nordbruch, Kriminologe, Historiker, Leutnant, Universitätsdozent, Journalist
    – Gymnasial-Lehrer Dr. Friedrich Töben
    – Wahrheitskämpfer und Lokführer Henry Hafenmayer
    – Dr. Ryke Geerd Hamer, Arzt u. Schriftsteller (Neue Germanische Medizin, die in Israel angewen-det, aber für Nichtjuden seit Jahrzehnten jüdisch unterdrückt u. verboten wird), ist jedoch kürzlich verstorben
    – Journalist Gerd Honsik (Buch „Freispruch für Hitler“, unbedingt lesen, als „pdf“ zum kostenlosen Herunterladen im Internet zu finden, wenn man zäh sucht, denn es wird täglich tausendefach jü-disch gelöscht, seit es das Internet gibt, es führt zu ca.35 weiteren hochkarätigen Wissenschaftlern und Hunderten ihrer in Deutschland unterdrückten Büchern die die Vergasung schon vor Jahr-zehnten als jüdische Lüge entlarvt habeen,
    – Gymnasiallehrer Günter Deckert
    – deutsch-kanadischer Aufklärer und Verleger Ernst Zündel
    – Wahrheitskämpfer Prof. Robert Faurisson
    – Mathematik-Gymnasial-Lehrer Vincent Reynouard
    – Graphiker Gerhard oder Gerd Ittner
    – Uhrmachermeister Udo Pastörs
    – Dipl.-Politologe und Verleger Udo Walendy
    – Dipl.-Ing. Fred Leuchter
    – Ingrid Rimland
    – hochverdienter Schriftsteller und Übersetzer Jürgen Graf („Der geplante Volkstod“,
    – Historiker David Irving

    – und hunderttausende weitere Wahrheitskämpfer für das deutsche Volk, die sich bereits jahrzehn-telang als unbestechliche Aufklärer, Kämpfer für die Wahrheit, für Selbstbestimmung, Ehre und Freiheit für das echtdeutsche Volk bewährt haben und sich nicht haben beugen und nicht haben kaufen lassen, obwohl sie jüdisch (=zionistisch-kommunistisch), d.h. medial, politisch, juristisch, staatlich und kirchlich sowie durch jüdisch-kommunistisch-zionistische Medien (wozu auch Wiki-pedia gehört) lügenhaft besudelt, verfemt, rufgeschädigt, entehrt, kriminalisiert, gehetzt und ge-schädigt wurden, wiederholt ungerechtfertigte Geld- und Haftstrafen erlitten, um sie mittellos u. mundtot zu machen, zionistisch-kommunistischer freimaurerisch-kirchlicher Verfolgung um die ganze Erdkugel, Mordanschlägen und jahrzehntelanger im zionistischen Wiki(=lügi)pedia began-gener Rufmorde ausgesetzt waren, die sie haben erleiden müssen durch jüdische Lügenmedien, und auch durch Willkür durch jüdisch-kommunistisch-zionistische Justiz, Staats(lügner- und lü-gen)schutz und Verfassungs(lügner- und lügen)schutz, die selbst und höchstpersönlich die Wahr-heit für das deutsche Volk unterdrücken und Verbrechen und Terror gegen das deutsche Volk be-gehen und decken.

    *
    Die oben genannten (und Millionen andere längst Tote (ermordet, unter seltsamen Umständen verunfallt, verkrebst, ver“selbst“mordet, aus Deutschland vertrieben) wie Ausnahmerechtsanwalt Jürgen Rieger, Bauer und ZeitzeugeThies Christophersen, Rechtsanwalt Manfred Roeder, Bauer Erhard Kemper, Otto Ernst Remer, Richter Wilhelm Stäglich, völkischer Politiker Jörg Haider, Rechtsanwältin Kerstin Heisig, Möllemann, Markus Bott, Ärztin und Dipl.-Chemikerin Johanna Budwig, Germanenforscher Walter Som-mer, Arzt Dr. Ryke Geerd Hamer u.v.a.m.) haben nach Ende des II. Weltkrieges bis zu ihrem Lebensen-de lang gekämpft für die Befreiung des deutschen Volkes von den jüdischen erfundenen Vergasungslü-gen, Kriegsschuldlügen und von der bis heute bestehenden jüdischen zionistisch-kommunistischen und USraelisch-britisch-französischen feindlichen Besatzung: Manche wurden sogar zionistisch-freimaurerisch oder zionistisch-geheimdienstlich um ihr Leben gebracht deswegen. Wie Jürgen Rieger, Jörg Haider, Martin Bott, Heiner Gehring, Kirsten Heisig, Rudolf Heß, Jürgen Möllemann und Millionen weitere Deutsche, besonders 1945-Ende der 1960er Jahre, und heutzutage erneut.

    *

    Wir Echtdeutschen werden diesen verdeckt jüdisch-zionistischen und jüdisch-kommunistischen Krieg gegen das deutsche Volk gemeinsam gewinnen, nur mit Wahrheitsverbreitung, kühlem Kopf, Klugheit und mit Fleiß bei der Aufklärung. Und zwar gewinnen

    *

    a) durch Befreiung der geschichtlichen Wahrheit von den jüdischen freimaurerischen+jesuitisch-jakobinisch-klösterlich-kirchlichen = zionistisch-kommunistischen Jahrhundertfälschungen und Jahrhun-dertlügen gegen das deutsche Volk und

    *

    b) indem wir jeden in Deutschland identifizieren, der verheimlicht deutschtodfeindlicher Zionist / Kommu-nist / Bolschewist in Deutschland ist, und der verheimlichter Jude in Deutschland ist UND nicht am Sieg der Wahrheit für das deutsche Volk mitarbeitet sondern die deutschfeindlichen und deutschtodfeindliche Kommunisten- u. Zionistenlügen seit 72 Jahren oder seit 1-3 Generationen deckt und unterstützt. Ange-fangen bei den (allesamt verheimlicht jüdisch-zionistischen) Kirchen, Klöstern, Freikirchen, Abteien, Or-den, kirchlichen Organisationen, Medienleuten, Politikern, freimaurerischen (auch Freimaurer sind jü-disch-zionistische Organisationen mit tausenden von UNTERORGANISATIONEN wie Rotary, Lions, Ser-vice Clubs, Round Tables usw.) Unternehmern, kommunistisch-zionistischen Beamten und öffentlich Be-diensteten: Jeder muss persönlich haften für seine Lügen und sein Betrügen, Vertuschen, Fälschen und Manipulieren, Begehen von Verbrechen und Schändung von Gesetzen zum Schaden des echtdeutschen Volkes seit 71 Jahren, Decken und Vertuschen von Kriminalität zum Schaden des deutschen Volkes, und zwar haften mind. DREI Generationen vor und zurück, nach jahrtausendelang hochbewährtem, germani-schem Recht und Odalsrecht.

    *

    Die Identifizierung der Feinde im eigenen Land ist heutzutage sehr einfach:

    *

    Gebt Euren Freunden, Arbeitskollegen, Schulkameraden, Nachbarn, Bekannten, Verwandten, Ver-einskollegen die Bücher und Schriften und Videos der Revisionisten zum Lesen (im Internet als „pdf“ zum kostenlosen Herunterladen zu finden, wenn man zäh genug sucht, oder über zahlreiche Verlage von geflüchteten Revisionisten (= Wissenschaftler u. Zeitzeugen, die einzig und allein der Wahrheit verpflichtet sind), im Ausland zu beziehen, denn diese Bücher und Filme werden zehn-tausendefach täglich im deuschsprachigen Raum jüdisch gelöscht, gesperrt und beschlagnahmt, heimlich still und leise, seit es das Internet gibt. Deshalb immer speichern, doppelt sichern, und massenhaft verbreiten!).

    *

    Und/Oder: Unterhaltet Euch mit euren Freunde, Arbeitskollegen, Schulkameraden, usw., was sie gegen diese Vergasungslügen gegen das deutsche Volk, und gegen die Kriegsschuldlügen gegen das deutsche Volk, und gegen die Überflutung mit Millionen Fremdrassigen in den letzten Jahr-zehnten und Jahren getan haben.

    *

    Garantiert werdet ihr dabei leicht und sofort herausfinden, wer zionistischer Jude oder kommu-nistisch-bolschewistischer Jude ist, allein anhand des Verhaltens zur geschichtlichen Wahrheit oder zur uns Echtdeutschen zionistisch aufgezwungenen genetischen Zerstörung unseres deut-schen Volkes durch jüdisch eingeladene und uns aufgezwungene Millionen Fremdrassige, denen Juden gleichzeitig ihre eigene Heimat und ihre Bodenschätze stehlen und sie gegen uns Deut-sche aufhetzen.

    *

    1) Enttarnung von Zionisten mit Hilfe der Revisionisten-Literatur:

    *

    a) Jeder Echtdeutsche wird sich über die hieb- und stichfesten Erkenntnisse und Beweise der Re-visionisten über die zionistischen Jahrhundertlügen gegen das deutsche Volk unbändig freuen, wird jubeln und tanzen, und wird möglichst viele von den 35.000 Buchtiteln der Revisionisten le-sen, die schon jahrzehntelang geheim freimaurerisch-jesuitisch-kirchlich = kommunistisch-zionistisch = jüdisch mit aller Gewalt und Macht unterdrückt werden. Jeder Echtdeutsche wird außerdem fortan Tag für Tag aktiv diese Erkenntnisse weiterverbreiten. Der Echtdeutsche kann gar nicht anders, angesichts der frechen, ja teuflischen, entlarvten jüdischen Jahrhundertfäl-schungen und jüdischen Jahrhundertlügen gegen das echtdeutsche Volk.

    *

    b) Ganz anders der verheimlichte jüdische Zionist: Stillschweigen, oder Schulterzucken, oder heuchlerisch „Da kann man nichts machen als kleiner Mann.“, oder Widerspruch, oder Kontakt-abbruch, oder Drohung. An seiner/ihrer Reaktion, Auge in Auge, werdet ihr auf jeden Fall die Wahrheit ablesen können, mit wem ihr es zu tun habt.

    *

    Gern wird auch der folgende erpresserische Satz verwendet: „Wenn Du zu solchen Leuten (an-gebliche Rechtsextreme, angebliche Nazis, oder völkische Parteien, in Wirklichkeit deutsche Pat-rioten) auch nur ein einziges Mal zu solchen hingehst, oder ein einziges Wort mit solchen Rechten redest, dann will ich in meinem ganzen Leben nichts mehr mit Dir zu tun haben!“ Oder „Wenn Du Dir ein solches (unterdrücktes) Buch durchliest, dann will ich in meinem ganzen Leben nichts mehr mit Dir zu tun haben!“ Wer also die Aufkündigung einer jahrzehntelangen Freundschaft an-droht, für den Fall, dass man sich erlaubt, ein Wort mit einem Rechten (= völkischer Patriot) zu sprechen, oder für den Fall, dass man eines der 35.000 Bücher von Revisionisten über die angeb-liche Vergasung der Juden durchliest, die in Deutschland geheim seit Jahrzehenten zionistisch unterdrückt werden, der ist mit 100 %iger Sicherheit verheimlicht jüdischer Zionist und weiß ge-nau, dass er selbst jahrzehntelang über seine eigene Identität und Wurzeln UND über das Thema Vergasung den Erpressten jahrzehntelang angelogen hat.

    *

    2) Enttarnung von Zionisten anhand der Haltung zur aktuellen Überflutung Deutschlands mit Asy-lanten, darunter viele verheimlichte Juden aus Israel, dem Iran, Syrien und vielen anderen Län-dern, sowie militärisch ausgebildete dunkel- und schwarzhäutige Fremdrassige (zionistisch ge-steuerte, d.h. UN- und Nato- und BRD-staatlich-gesteuerte, und vor Ort geheimdienstlich gegen das deutsche Volk gesteuerte Mördertruppen wie z.B. Blackwater-Militärs, Academi-Militärs (= Mordtruppen, die schon im Irakkrieg und Libyen-Aggressionskrieg eingesetzt waren), Euro-Gendfor-Militärs, Gladio-Geheimarmeen der Nato, Sondereinsatztruppen der Nato und der zum Teil scheindeutschen Polizei und Bundeswehr). Vergewaltigungen, Diebstähle, Raubzüge, Morde, Massaker sind gesteuert und sollen unsere Land destabilisieren bis hin zu Erzwingung eines Bürgerkrieges mit folgender Notstandsgesetzgebung zur weiteren Entrechtung und Enteignung und Ausmerzung der Echtdeutschen, und erzwungener Umvolkung und Umwandlung Deutsch-lands in eine jüdisch-zionistische tyrannische Überwachungs-, Militär-, Geheimdienste- und Poli-zei-Diktatur .

    *

    a) Jeder Echtdeutsche lehnt diese verheimlicht zionistisch organisierte Überflutung mit fremdras-sigen Juden, fremdrassigen Militärs in Zivil und kulturfremden Fremdrassigen aus islamischen Entwicklungsländern ab. Sie ist vom Weltzionismus ausgeheckt und gesteuert (Kirchen, Klöster, Moscheen und deren Unterorganisationen z.B. Diakonie, Caritas, Brot für die Welt, Integra, Tafeln, Tauschringe, Kunstkaufhäuser, Mission, Misereor usw., sowie Freimaurer samt Unterorganisatio-nen Rotary, Lions, Kiwanis, Inner Wheel Club, Soroptimist, Round Tables, Zonta, Ambassador Club, Service Clubs, Schlaraffia usw.), Weltbank, IWF, UN, NATO, EU. Wir werden überflutet mit Millionen von verheimlichten Juden aus aller Welt (es gibt auch dunkelhäutige und schwarzhäuti-ge Juden, chinesische, afghanische, pakistanische, afrikanische, rumänische usw.), die als syri-sche oder iranische Flüchtlinge ausgegeben werden und sofortiges Bleiberecht erhalten, und mit Millionen fremdrassigen dunkel- und schwarzhäutigen jungen durchtrainierten Männern die in Wirklichkeit zionistisch ausgebildete und gesteuerte Militärs in Zivil sind, die jetzt schon gegen das deutsche Volk Auftragstaten begehen,. All diese Fremdrassigen sollen aus Deutschland ein Schlachthaus für Echtdeutsche machen, unter zionistisch-kommunistischer Regie, und das ech-te, deutschblütige ausmerzen.

    *

    b) Wer zu diesem Thema keine eindeutige Stellung bezieht, oder wer Schlafschaf oder Gutmensch zu sein heuchelt, oder Toleranz von anderen einfordert, ist höchst verdächtig und so gut wie im-mer jüdischer Zionist. Diese Art von „Gut“menschen (Befürworter der Asylantenflut, Toleranz Ein-fordernde, Freundes- und Helferkreise für Asylanten) sind nur „gut“ zu verheimlichten Juden, gegenüber echtdeutschen Patrioten sind sie zutiefst intolerant, zutiefst hasserfüllt und feindlich bis todfeindlich, lassen echtdeutsche Patrioten strafrechtlich verfolgen durch alle Instanzen, um langjährige Haftstrafen und hohe Geldstrafen für nichts als völlig gewaltlose Meinungsäußerun-gen GEGEN deutsche Patrioten zu erzwingen. Genau diese scheinheiligen „Gut“menschen, DAS sind zutiefste Rassisten GEGEN das echtdeutsche Volk, nämlich verheimlicht deutschfeindliche bis deutschtodfeindliche Zionisten. „Schlafschaf“-Heuchelnde und „Da-können-wir-kleinen-Leute-nichts-tun“-Schulterzucker sind so gut wie immer jüdische Zionisten, die lügen ohne rot zu wer-den.

    *

    Welche Variante sie auch sind, sie wissen sehr wohl, dass hier ein verdeckter jüdisch-zionistischer Krieg gegen das echtdeutsche Volk geführt wird, und sie unterstützen auf vielerlei Weise diesen zionistischen Krieg gegen uns Echtdeutsche.

    *

    VIELE verheimlicht jüdische ZIONISTEN und verheimlicht jüdische KOMMUNISTEN/BOLSCHEWISTEN sind in Deutschland zu identifizieren, die aktiv diesen verdeckten Krieg gegen das deutsche Volk offen und verdeckt führen, und viele Juden, die diese Zionisten und Kommunisten/Bolschewisten decken und unterstützen, denn sofort nach Ende des II. Weltkriegs lebten höchstwahrscheinlich zwischen 6 Millionen und 26 Millionen Juden quickle-bendig und unversehrt auf deutschem Boden, die sich (bis heute, auch ihre Nachfahren in 2. und 3. Generation) mit typisch jüdischer Chuzpe (zielgerichtete, ungeheure, sprachlos machende Lügenhaftigkeit, Unverschämtheit, ge-paart mit Verlogenheit, Heuchelei, Skrupellosigkeit, Falschheit, Scheinheiligkeit, Scheinfrömmigkeit, Penetranz, Vermessenheit, Unverfrorenheit, Dreistigkeit, Bösartigkeit, krimineller mafiöser Energie und Frechheit) als Urdeut-sche ausgeben, aber deutschfeindlich handeln. Denn 26 Millionen war die erste Zahl, die das Weltjudentum veröf-fentlichte, als Anzahl der angeblich von Deutschen vergasten Juden. Heute werden eine zweistillige niedrige Millio-nenzahl von Juden auf deutschem Boden leben, die sich Deutsche nennen, aber Zionisten oder Juden sind, incl. der in den letzten 50 Jahren eingewanderten verheimlichten Juden und Zionisten türkischer Herkunft, russischer Her-kunft, ukrainischer Herkunft, osteuropäischer Herkunft, arabischer Herkunft, asiatischer Herkunft, afrikanischer Herkunft, persischer Herkunft und sonstiger nichtdeutscher Herkunft, die aber heute deutsche Pässe haben, obwohl sie schädigend gegen das deutsche Volk handeln.

    *

    Mehr als 33 Millionen Deutsche wurden vor, während, zwischen und nach dem I. und II. Weltkrieg bestialisch zu Tode misshandelt, abgeschlachtet, erschlagen, absichtlich bei vollen Vorratslagern verhungert, in der eiskalten Ost-see und in Flüssen und Seen ertränkt, zu Tode gequält, verbrannt. In 2 Kriegen, an denen weder Hitler noch Kaiser Wilhelm II. noch das deutsche Volk schuld waren. Kaiser Wilhelm war sowohl mit dem Zaren in Russland als auch mit dem englischen Königshaus verwandt und hatte keinerlei Interesse an einem Krieg gegen diese Länder, genau-sowenig wie Adolf Hitler, und genauso wenig wie das deutsche Volk. Sondern beide Weltkriege waren heimtü-ckisch jüdisch-freimaurerisch-jesuitisch UND jüdisch-zionistisch und jüdisch-kommunistisch aufgezwungene Krie-ge GEGEN DA DEUTSCHE VOLK. Das übrige deutsche Volk wurde durch ungeheure, zionistisch erlogene An-schuldigungen und durch die ihm gezeigten zu Haut und Knochen entstellten, verhungerten deutschen Leichen, wel-che als angebliche jüdische Leichen der Hitlerregierung dem deutschen Volk in Bildern und Fotos und Filmen (und einige deutsche Parteimitglieder wurden sogar durch die echten Leichenberge der DEUTSCHEN Opfer, die ihnen als jüdische Opfer präsentiert wurden, unter Schlägen und Hieben der westalliierten Militärs gejagt wurden) teuf-lisch belogen, entehrt, gedemütigt, gebeugt, traumatisiert und gebrochen, und die so teuflisch ermordeten Deutschen wurden durch die nach dem Krieg quicklebendigen vorhandenen Juden auf deutschem Boden, und zurückgekom-menen Juden aus den Nachbarländern, sowie durch Massen weitere eingeschleuste Ostjuden und sephardische Juden aufgefüllt, die sich alle, bis heute, als Deutsche ausgaben und ausgeben, oder als Ex-Jugoslawen, Bosnier, Polen, Ukrainer, Türken usw., auch ihre Nachkommen, doch auch ihre Nachkommen in 2. und 3. Generation handeln deutschfeindlich bis deutschtodfeindlich, mit seltenen Ausnahmen, vielleicht 1 von 10.000. Sie wissen sehr wohl, dass das Tätervolk NICHT das deutsche Volk war, sondern christlich oder gutmenschlich oder sozial getarnte jü-disch zionistische und jüdisch-kommunistisch-bolschewistische Freimaurer und Jesuiten, gedeckt von fast allen Ju-den.

    *

  2. Freidavon sagt:

    Seit gestern haben wir nun also eine Verfassung. Na also, Problem gelöst.

    • adeptos sagt:

      @freidavon……da habe ich wohl etwas „Verschlafen“ gestern. WO kann Mann diese „Verfassung“ Nachlesen ? Wurde diese Verfassung – so wie es sich in einer „Dämonen Kratie“ gehört – mittels einer Volksabstimmung angenommen ? wie hoch war der Stimmenanteil – und wieviel Ja % ? Bin ganz Irritiert und Verwirrt 🙂

      • Freidavon sagt:

        Hier gelesen und gehört:

        https://ddbnews.wordpress.com/category/verfassunggebende-versammlung/

        Die Kernverfassung ist wohl vorerst rechtsgültig abgestimmt und die ausgearbeitete Verfassung wird folgen.

        • adeptos sagt:

          @freidavon…..jaja…die „Mitglieder“ der Verfassunggebenden Versammlung begrüssen die Leute mit …“…Hallo an die Leute draussen….“ ich habe das Gefühl die sind irgendwo in einer Psychiatrie – haben – das sie ja nichts zu tun haben – eine „Verfassunggebende Gemeinschaft Gegründet“ – unter dem Vorsitz von Gerd Postel…. 🙂

        • Freidavon sagt:

          @adeptos

          Ich denke Du lässt Dich zu sehr von Deinen Gefühlen leiten.

        • ENRICO sagt:

          ICH selber, brauche KAIN_e neue Verfassung denn DEUTSCHLAND hat eine noch immer gültige Verfassung aber das ist hier mal zweitrangig^^

          —–> ich möchte nur daran erinnern, daß die HLKO explizit KRIEGSLISTEN zuläSSt—–heißt,

          WIR werden ver_ARSCHt!!!

          ….WARUM wohl haben die alliierten Arsch+Löcher den ARTIKEL146 ins GRUNZGESETZ geschrieben????………nur mal soooooooooooooooo zum NACH+Denken 😉

    • GeNOzid sagt:

      Wenn ein GEZ-Scherge kommt zeige ich jetzt einfach die Verfassung vor. Der erschrickt sich fürchterlich und rennt sofort weg. Problem gelöst. Das haben die von der VV echt total clever durchdacht. Auch sehe ich schon, wie Millionen Invasoren ihre Koffer packen, um Deutschland endgültig zu verlassen. Alles nur wegen der VV-Verfassung.

      Ist eigentlich schon ein Termin für die Freiheits- und Siegesfeier für das Deutsche Volk angesetzt? Wer hätte gedacht, daß man diesen Krieg gegen uns, so einfach gewinnen kann?

      • Freidavon sagt:

        Ja, es sind immer die einfachen Lösungen auf die man nicht kommt, aber die funktionieren.

        • adeptos sagt:

          @freidavon…..Entschuldigung – ich will Dich nicht angreifen – aber ich glaube dass jemand Deine Medikamente vertauscht hat….
          Ja -das stimmt was Du schreibst – ich lasse mich von meinen Gefühlen leiten – respektive von meiner INTUITION – und ich kann Dir Versichern – dass ich damit bis heute sehr gut durchs Leben gekommen bin – OHNE Unfälle oder Krankheit !
          Jetzt kannst Du sagen – ja Zufall – dann sage ich – das gibt es nicht – das heisst – wenn schon
          Zu-gefallen ! Nun kannst Du wieder erwidern – „Glück gehabt“ – darauf sage ich Dir – Glück be-deutet „Können und Wissen“…….woher Können und Wissen kommen – ein anderes mal.
          Alles GUTE Wünsche ich Dir !

        • Freidavon sagt:

          @adeptus

          Es ist immer sehr schön, wenn der Gegenüber die gesamte folgende Konversation vorwegnimmt, denn das spart doch wirklich Zeit.

          Danke für Dein Zuvorkommen!

  3. thr637 sagt:

    Was den Trutzgauer Boten an belangt,ja das habe ich mir leider gedacht!
    Ich hoffe das dieses Schicksal dieser Seite erspart bleibt!
    Aber da sieht man mal in was für einer Diktatur wir leben,ich würde mal sagen wenn die
    Geschichten und Berichte über die Zeit von 1933-1945 nicht stimmen würden wäre da überhaupt nichts passiert!
    Aber daher der Trutzgauer Bote der Aufklärung des Deutschen Volkes diente,musste dieser so schnell wie möglich aus dem Netz verschwinden ( ZENSUR ) die also erwiesener Maßen vor unser aller Augen stattfand.
    Und die Moral von der Geschicht,die haben so langsam aber sicher die Hosen VOLL !!!!
    Ich weiß nur eines,ich kannte mal eine Zeitzeugin aus dieser Zeit,die leider schon verstorben ist!
    Aber wisst ihr was ich habe sie noch kein einziges schlechtes Wort über diese Zeit reden hören,eher das Gegenteil war der Fall!
    Vor allem konnte man sich als Frau noch Abends alleine vor die Haustüre trauen,ohne Dumm von irgend einem Daher gelaufenen Lump an machen lassen zu müßen so wie es heute gang und gäbe ist!
    Ansonsten gab es etwas auf das Fressbrett bzw. man hatte Achtung vor einander!
    Aber Heute-ich brauche mich darauf hin gehend nicht zu äußern denke ich.Ich brauche ihnen lieber Leser auch nicht zu erläutern wem wir dies alles zu verdanken haben.
    Ja meine lieben Leser es ist genau so diese Klientel die dafür gesorgt hat das der Trutzgauer Bote vom Netz genommen wird!
    Und deshalb wünsche ich dem Betreiber dieser Seite in dieser Hinsicht alles Gute mein lieber U.Basser.
    Klären Sie die Menschen genauso GUT AUF und lassen Sie nicht locker,denn es gibt noch so viele Themen die weder Auf Geklärt, Noch Behandelt Sind!
    Die da wären WAS IST MIT DER SOUVERÄNITÄT MIT DIESEM STAATE,WARUM SIND WIR IMMER NOCH EIN BESETZTES LAND ? WANN BEKOMMT DIESES LAND ENDLICH EINE EIGENE VERFASSUNG BZW. GRUNDGESETZ DAS GÜLTIG IST ?
    Vor allem Frage ich mich wenn es solche Portale wie dieses gibt,warum kann oder können wir uns nicht irgend einmal VEREINIGEN ZU EINEM GROßEN HAUFEN ( ORGANISIEREN ) und aus der Anonymität aus brechen?!
    Als einzelne Person wie ich und Du funktioniert das nicht erst 100.000-2.000.000, und noch mehr können etwas bewirken,siehe der FALL DER MAUER 1989 .
    Denn die ganze Macht geht ja schließlich vom Volke aus oder sehe ich das Falsch meine lieben
    Leser?!
    Ist das Volk denn nicht eigentlich der Chef der Politiker,oder zahlen die sich etwa ihre Diäten unter
    einander aus ?!
    Wohl eher nicht,daher die anscheinend viel zu Dooofff wären um auf dem normalen Arbeitsmarkt zu bestehen,aber das eigene Volk muß mit allen Mitteln der Macht drangsaliert werden!
    Ergo darf man die Hoffnung niemals auf geben,sich zusammen schließen wie zwischen 1987,88,89.
    Nur leider muß ich dazu sagen wurden unsere Mittel-Deutschen Brüder und Schwestern genau so BELOGEN UND BETROGEN WIE DIE BÜRGER IN DER RESTLICHEN REPUBLIK !!!!
    Denken sie da einmal drüber nach ob ich nicht RECHT HABE ?!
    Nur was mir UNGEMEIN IMPONIERT das die Menschen in Mitteldeutschland sich doch nicht alles so gefallen lassen wie im Rest der Republik,weil da kann man tatsächlich noch die Ausländer zum Teil noch mit der Hand ab zählen,und wisst ihr was das ist gut so !!!!!
    Sorgt bitte dafür das es so bleibt!!!!
    Ach so und was die Wahlen an belangt,Interessiert sich noch irgend jemand unter ihnen noch dafür?!
    Wenn ja dann gehören sie bestimmt noch zu denjenigen die daran Glauben das sich danach hinterher noch irgend etwas ändert !
    Nur zu diesen Personen zähle ich mich schon lange nicht mehr daher sich für das Deutsche Volk so oder so alles zu seinem Nachteil ändert.
    Kleines Beispiel gefällig was ich heute in der Zeitung die in unserem Geschäft aus lag las
    DER KINDERGARTEN BEITRAG WIRD ERHÖHT !
    Find ich ganz klasse das wir uns das in Zukunft auch bald nicht mehr leisten können,aber sie wissen ja schon wem wir das zu Verdanken haben!
    Und dann wundern sich diese Verbrecher sich,daß der Deutsche Michel es sich zweimal überlegt
    ob er Kinder in die Welt setzt oder nicht!
    Nur fragt euch doch mal ihr Doofen Politkomparsen wer euch mal später bezahlen soll,vielleicht die Vögel die ihr jetzt herein lässt,das ich nicht lache.
    Wie war das nochmal mit dem Satz,Nun sitzt ihr noch da Oben Ihr Feinen ( Feigen ) Gestalten vom Feinde BEZAHLT UND DEM VOLKE ZUM SPOTT DOCH EINST WIRD GERECHTIGKEIT WALTEN DANN RICHTET DAS VOLK UND ES GNADE EUCH GOTT.
    Karl Theodor Körner ( Deutscher Dichter ) dem ist nichts mehr hinzu zu fügen,denn dieser satz sagt alles!
    Ich wünsche mir nichts sehnlicher als das dieser Satz sehr bald in Erfüllung gehen möge.
    Vor allem das dieses wunderbare Deutsche Volk endlich die Gerechtigkeit erhält die es verdient hat!
    Deutsche bedenkt ohne uns wäre die Welt schon lange unter gegangen

    WERDET EUCH ENDLICH DESSEN BEWUSST FÄLLT DEUTSCHLAND FÄLLT DIE GANZ WELT!

    Es mag sich für den einen oder anderen Überheblich an hören,leider stimmt diese Aussage!
    Oder muß ich Ihnen erklären was wir alles erfunden haben?!

    • Skeptiker sagt:

      @thr637

      Meines Wissens hat sich ja der Kurze um eine Vernetzung wirklich bemüht.

      Das gibt tatsächlich Gerüchte, das der Trutzgauer Boote so etwas wie ein Fliegenfänger war.

      Ob sich der Seitenbetreiber sich dessen nun selber bewusst war, oder nicht, das kann ich mir nicht beantworten.

      Zumindest ein Tag, vor dem Verschwinden seiner Seite, hat er noch eine andere Seite verlinkt, zwecks Kontaktadressen.

      Aber die Seite stelle ich hier nicht rein.

      Also meines Wissens, ist UBasser eher skeptisch, was so eine Sammlung von allen Gleichgesinnten angeht.

      Weil:
      Georg Danzer – Wir werden alle überwacht 1979

      Ich meine wenn er das schon so erzählt?

      Neues Gesetz führt zur totalen Überwachung der Bürger

      Gruß Skeptiker

  4. gert73 sagt:

    Hat dies auf schwanseeblog rebloggt.

  5. GeNOzid sagt:

    Überfall der BRD-Schergen auf europafreundliche EA-Aktivisten.

    Eilmeldung in eigener Sache:
    http://europaeische-aktion.org/2017/06/23/eilmeldung-in-eigener-sache/

  6. GeNOzid sagt:

    Migrationskrise als Verschwörungstatsache [Dokumentarfilm]

    Weißen Genozid stoppen – Für eine Zukunft weißer Kinder!

    • Germanischer Heide Deutschen Volkstums sagt:

      Nur schade dasz Soros und Barnett als „Elite“ eingestuft werden.
      Für mich sind Schiller, Beethoven, Wagner, Kant, Goethe, Fichte, etc.pp. ELITE !

      • ENRICO sagt:

        Nur schade das Soros und Barnett als „Elite“ eingestuft werden.
        …………DU hast .JUNKER und MERKEL UD_d All die anderen Hochverräter an DEUTSCHLAND (Bunzeltach bis runter in die GEMEIN_den) und EUROPA^s GröSSenwahn ((mal wieder ausgehend von „deutsch“—MERKEL!)) vergeSSen—–> IS aber auch egal^^^solange die Menschen aufwachen UN_d begreifen, IS_ts ein gutes ZEICHEN, um diese VERSAGER einem geRECHTem Urteil zuzuführen!!!! ….oder wie jetzt? (ich will ja nicht die Scharia einführen aber ich bin der Meinung, „einigen POlitdarstellern“; gehört wirklich der Schädel runter!!!
        EGAL; ODER??? —>deutsch bettelt doch geradezu……………………………oder WIE jetzt???

        • GHDV sagt:

          Ich wiederhole: für mich sind ELITE die grossen Geistesheroen des Deutschen Volkes, aus längst vergangenen Zeiten (leider).

          Was diese heutige Weltherrscherkaste samt ihren (weltweiten) Helfern und Helfershelfern (aus meiner Sicht) sind, schreibe ich hier lieber nicht (aus einleuchtenden und logischen Gründen . . . ).

  7. Klar.TV sagt:

    Bitte ueberall teilen:

    Migrationskrise als Verschwörungstatsache [Dokumentarfilm] | 25.06.2017 | http://www.kla.tv/10711

    Handelt es sich bei der Flüchtlingskrise nur um eine zufällige Entwicklung? ✓ http://www.kla.tv/10711 Oder wurde das ganze Szenario vielmehr von langer Hand geplant und von Eliteleuten wie etwa George Soros gezielt eingefädelt? Nachfolgende Dokumentation bringt Drahtzieher-Bekenntnisse ans Licht, die einen neuen Blick auf die Migrationskrise ermöglichen.

    WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung

  8. Paul Fuchs sagt:

    Sehr geehrte Patrioten,

    lernt eure Landsleute durch die Macht des gesprochenen Wortes aufzuwecken und zu überzeugen:

    Wenn ihr Interesse beim Gegenüber geweckt habt, gebt ihm Netzadressen, damit er sich selbst weiter informieren kann. Damit kann man der
    Propaganda von ARD und ZDF wirksam begegnen! Diese ausgezeichnete Seite von John de Nugent ist mit dabei.

    https://www.pdf-archive.com/2017/06/25/netzadressenkarte/netzadressenkarte.pdf

    Viel Glück – unser Volk braucht uns! Werdet aktive Volksaufklärer!

  9. Anti-Illuminat sagt:

    Ich habe mir beide Videos angeschaut. Ich habe am Anfang noch gerätselt ob der Sprecher jetzt eher ein Antifa ist. Das ganze fängt schon damit an das er uns als „degeneriertes Scheißvolk“ bezeichnet. Den Kern des Problems aber nennt er nicht. Nämlich das wir IMMER NOCH BESETZTES LAND sind. Das ist eine Tatsache die man verinnerlichen muss, so schwer es auch fällt. Was will er Systemgünstlinge überzeugen. Man muss sich das mal alles in ruhe betrachten was um einen so passiert. Die ganze Propaganda, die Verwahrlosung unserer Städte. Die schleichende Entfremdung von ALLEM. Aber genau DAS was der Sprecher von sich gibt mit dem „degenerierten Scheißvolk“ von sich gibt, will man in bestimmten Kreisen erreichen. Gleichzeitig spricht er von einem „Freiluft KZ“. Damit erkennt er die offizielle aufgezwungene Geschichte an. Allgemein gilt: Die Leute sollen sich von Deutschland distanzieren. Ob es jetzt das Motiv eines Antifas oder eines enttäuschten Nationalen ist, ist in gewissen Kreisen egal. Ich kann aber eins nur sagen: Und wenn selbst alle gegen unser Land hetzen, sollen zumindest wir treu bleiben.

    Hier das Hauptproblem:

    • Skeptiker sagt:

      @Anti-Illuminat

      Ich habe mir auch schon viel zu lange alles angeschaut.

      Es gibt nur eine Möglichkeit, ich muss alle Parteien hier verbieten, oder eher rausschmeißen.

      Hitler – Election Speech in Eberswalde – Hitler on Political Parties – English Subtitles

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:

        Aber was man unter diesen Video Kanal so alles finden kann, echt erstaunlich.

        Adolf Hitler, his deputy Rudolf Hess and other German officials attend a congress…HD Stock Footage

        Gruß Skeptiker

  10. ENRICO sagt:

    @Freidavon ^^(*Inninnen)
    **** ***** *****

    DEIN SYSTEM versucht mich seit Jahren zum Schweigen zu bringen—-> IHR Versager bringt NICHTS auf die Reihe, nicht mal einen „SÄUFER“ (deutschen!!!Säufer!!!) lol……wie denn auch, mit MARIONETTEN am Start in BUNTland~~~~SSo kann man KAINen KAMPF gegen einen „richtigen Gegner“ gewinnen!!!

    ps.: meine Schrankwand IS_t gerade verstaubt, haSSte nicht BOCK deine SCHULD abzubauen, um ne ÜBER+LEBENS+CHANCE zu haben?…..frag ja nur als Chance für dich OPFER^^

  11. Skeptiker sagt:

    Die Rede kannte ich noch gar nicht.

    Der Freistaat Thüringen Zum Anhören bitte klicken! [ˈtʰyːʁɪŋən] (Abkürzung TH) ist ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Mit rund 2,2 Millionen Einwohnern und einer Fläche von rund 16.000 Quadratkilometern gehört es zu den kleineren Ländern der Bundesrepublik.

    Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt ist Erfurt, weitere wichtige Zentren sind Jena, Gera und Weimar. Als Binnenstaat grenzt Thüringen weder ans Meer noch ans Ausland. Nachbarländer sind der Freistaat Sachsen im Osten und Südosten, Sachsen-Anhalt im Norden und Nordosten, Niedersachsen im Nordwesten, Hessen im Westen sowie der Freistaat Bayern im Süden. Mehrere Orte im Nordwesten des Landes erheben für sich den Anspruch, der exakte Mittelpunkt Deutschlands zu sein.

    Hier alles.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Th%C3%BCringen

    Aber aus der Rede geht hervor, das Thüringen zwangsversteigert werden sollte.

    Hitler Speech in Weimar 1936: „10 Years – 1926 to 1936“

    Was geht heute da ab?

    In insgesamt 14 Wohnungen sucht die Polizei nach Beweisen gegen eine Gruppe Rechts?extremer.

    Die sollen eine kriminelle Vereinigung gebildet haben. Offenbar veranstalteten sie zudem militärische Zeltlager in Thüringen.

    http://www.n-tv.de/politik/Polizei-geht-gegen-rechtsextreme-Gruppe-vor-article19903402.html

    Irgendwie vermisse ich Falke, der ja den Kurzen kennt, aber nun wohl auch weg ist?

    Aber kann ja auch sein, er ist im Urlaub oder so.

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker sagt:

      Eben war ich so am Grübeln, das ich echt das Video vergessen habe.

      Die Rede kannte ich noch gar nicht.

      Hitler Speech in Weimar 1936: „10 Years – 1926 to 1936“

      Aber wo stehen wir heute?

      HITLER ELECTIONEERING ESSEN AND COLOGNE – SOUND

      Gruß Skeptiker

    • ENRICO sagt:

      —–> die richtigen Schläfer+Zellen, kommen aus SUHL (dem kleinsten Bezirk der DDR!) aber das wirst weder DU Dumpfbacke, noch sonst wer be+greifen denn IHR NASEN schnallt eh`NICHT`s!!!……wie auch 😉 —-> kommt Zeit kommt Rat, kommt Attentat^^ aber DU armer IRRER schnallst NICHTS…………………………WARUM läSSt mich das brd-SYSTEM in RUHE????n WARUM wohl…..um dich aufzuklären, sicher NICHT!!!
      ICH bin DIR und anderen IDIOTEN min. 25 JAHRE voraus und DU Iddi stehst nackig da^^

      NOCH einmal Skeptiker——>….wenn DU schon die BÜCHSE der Pandora öffnest ….solltest DU auch damit umgehen können!!!!>—– denkst DU wirklich es gibt nur „dumme-Deutsche Schafe“?………habe DIR vor langer ZEIT geschrieben, mir aus dem WEG zu gehen, warum bist DU so lern+resisdent???

      TUT mir NICHT mal LEID, KAIN dummer SELFIpatriot zu sein denn ich habe es NICHT nötig, mich zu profilieren!!!….ich weiSS nun mal DINGE, die DIR und ALL den anderen Versagern verborgen bleiben aber egal——> !!!versucht mich mal weiter-fertig zu machen!!!

      ICH liebe Dich auch, DU Versager!!!

      Heil **** (darf man ja hier auf dem „freiesten Blog“ nicht mehr schreiben—–daher noch einmal)
      Heil ******——-> hier wird (versucht^^)über den NATIONALSOZIALISMUS aufgeklärt zu werden und ein HEIL ***** wird aber zensiert——> welcome in the nwo!!!!

      SCHEIssE gelaufen IHR Dumpf+backen!!!

      (Fluchtweg schon geplant?)

  12. Skeptiker sagt:

    Also der Kommentar von Tim Schult ist ja schon etwas älter, also vom 14. Mai 2017

    https://killerbeesagt.wordpress.com/2017/05/14/nrw-wahl/#comment-106470

    Irgendwie sollte man doch mal versuchen, den guten OstPreussen, auf diese Seite zu locken.

    Weil die Seite, wo er sich so gut abkotzen konnte, ist ja nicht mehr.

    Nicht das OstPreussen noch Probleme mit seinem Magen bekommt.

    Weil wenn man zu viel in sich hineinfrisst, ohne das auch mal abzulassen, das soll ja auch nicht so gesund sein.

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker sagt:

      Also das war falscher Alarm.

      https://mcexorcism.wordpress.com/2017/06/01/freiwillige-selbstkontrolle-juni-2017/#comment-15113

      =============
      Reinkopiert von Larry.

      ===============
      Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, mich aus diesem Kasperletheater, bestehend aus Verdächtigungen, Anschuldigungen und Verlinkungen von Kommentaren in anderen Blogs, komplett heraus zu halten. Insbesondere bei einigen Lesern dieses Blogs gelte ich ja selbst als böser, böser Auftragsschreiber, Desinformant und Jude.
      Lustigerweise lese ich heute auf dem LC Blog einen Beitrag, in dem ein MCE Stammschreiber und eifriger Verfechter dieser These, nämlich mein ganz spezieller Freund Tim Schult, in diesen Dunstkreis gerückt wird.

      https://lupocattivoblog.com/2017/06/12/der-widerstand-gegen-eine-voelkerwanderung-ist-ein-legitimer-akt-der-selbsterhaltung/#comment-464873

      Ich stelle das mal hier ein, weil es eigentlich ein Paradebeispiel dessen darstellt, was heutzutage in der nationalen Szene abläuft. Da kommt also ein Tim Schult daher, der liebend gerne andere beschuldigt, für die Gegenseite zu arbeiten, und diese Pauschalurteile werden dann von Koryphäen wie „Skeptiker“ in andere Blogs getragen.
      Begreiflicherweise reagieren die Leser dort angepißt und einige machen sich auf, im anderen Blog nach Beiträgen zu suchen, die möglicherweise einer kritischen Betrachtung nicht standhalten.

      Wenn man nur lange genug danach sucht, wird man mit entsprechenden Vorbehalten und geschärfter Skepsis natürlich fündig. Zufrieden mit den Ergebnissen dieser Recherche stellt man dann die Behauptung auf, daß der Anschuldigende ja selbst ein Desinformant und Denunziant sein müsse, wie im obigen Beispiel geschehen.

      Ehrlich gesagt glaube ich nicht, daß die im verwendeten Beispiel erhobenen Vorwürfe der Realität entsprechen. Ich halte Tim Schult zwar für einen notorischen Stänkerer, der gerne auch die falschen Schlußfolgerungen zieht, aber für das System arbeitet so einer ganz bestimmt nicht.

      Aber wenn man mit Dreck wirft, bleibt bekanntlich immer etwas hängen, wie man an den Reaktionen auf den verlinkten Kommentar ja sehr schön erkennen kann.
      Vielleicht merkt ja der eine oder andere Leser, was hier abläuft. Wie ich schon in einem anderen Beitrag geschrieben habe, schadet ein gesundes Mißtrauen eigentlich nie, ein übertriebenes Maß davon aber sehr wohl. Deshalb täten manche wohl gut daran, einen Schritt zurück zu treten und erst den Verstand einzuschalten, bevor sie laut polternd über andere herfallen.
      ===============

      Zumindest bin ich froh, das es Mecki Messer noch gibt.

      Gruß Skeptiker

      • GvB sagt:

        @Skeptiker: Notorische Stänkerer sollte man nicht ins Mackie-Messer- sondern das LEERE laufen lassen
        🙂
        oder:Arschlöcher sollte man in ihrer eigenen Fäkalwelt ersticken lassen….

  13. Freidavon sagt:

    Das ist kein Lösungsweg, sondern lediglich eine (seine) Idealvorstellung. Ein Lösungweg würde beschrieben werden indem erklärt wird, wie wir einen souveränen Deutschen Staat erschaffen. Dieser souveräne Deutsche Staat kann nämlich nicht gefordert werden, mit der Hoffnung darauf, dass ihn uns jemand gibt, sondern wir sind es, ausschliesslich wir, die Deutschen Völker mit nachweisbarer Abstammung bis mindestens 1914 zurück als Deutsche, die diesen Staat verwirklichen können.
    Die hier, welche sich ausschliesslich und ständig mit den Wegen des Feindes beschäftigen und sich in großer Empörung auslassen, bedienen lediglich genau diesen Feind dadurch. In Belangen der eigenen konkreten und rechtlich unangreifbaren Möglichkeiten der Befreiung vom System, investieren jedoch sie keinerlei Energie. Mehr noch, sie bekämpfen diese Möglichkeiten, indem sie jede versuchen als schlecht zu entlarven und überall nur unqualifiziert das Werk das Feindes dahinter behaupten.
    Tim hat sich wenigstens mit einem Fuss in der Realität gehalten und versucht konstruktiv zu sein, während die überwiegende Gemeinde in den angeblich nationalen Deutschen Blogs, die gleiche Destruktivität wie der Feind verbreitet.
    Wer jedoch noch Lebenssinn in sich hat, anstaat nur sinnlos im Sumpf der NWO herumzuwaten, der sollte sich nun langsam einmal darauf besinnen und erkennen, die Möglichkeit diesen ganzen Dreck abzuschütteln, liegt in uns selbst. Jeder von uns verkörpert ein weitaus höheres Recht, als das was uns von der NWO aufgezwungen werden soll. Es geht nur noch darum, uns als Rechteträger zu verbinden, statt uns permanent auseinander lügen zu lassen.

    Wer nicht völlig beschränkt ist, der wird auch den Weg in die Freiheit von diesem System finden, denn hier wurde bereits konkret vorgearbeitet. Die wichtigste Erkenntnis wäre dann noch zu erlangen, nämlich die Dinge die einem nicht zusagen an dem bisher erarbeiteten Weg, nicht zum Anlass zu nehmen sich umzudrehen, sondern zum Anlass zu nehmen sich einzubringen und diese Dinge selbst mit auszuarbeiten.

    Wenn jetzt selbst schon Blogs dicht machen, welche als Geschäftsmodelle nicht mehr tragbar sind, weil eine Zielstellung einer kontrollierten Opposition in gewissen Bereichen nicht mehr erreicht werden kann, dann ist doch nun der Zeitpunkt erreicht, wo auch die letzten echten Deutschen sich einer eigenständigen Lösung zuwenden sollten. Also Kopf freimachen und einmal nur darüber nachdenken, was uns als Deutsche Völker voranbringt und beiseite schieben was uns klein halten soll.

    • UBasser sagt:

      Ich finde Deinen Kommentar sehr konstruktiv. Doch Tim Schult hat in seinem Beitrag die Zielsetzung genannt, was nicht zwangsläufig den Weg dahin aufzeigt. Und Du beschreibst es richtig, in dem Du sagst, daß wir uns nicht stets mit unqualifizierten Getue bekriegen sollten, sondern versuchen müssen, daß sich jeder in einem gewissen Maße einbringt. Breite Diskussion quasi.

      Selten so einen Kommentar von Dir zu lesen. 😉

      • Skeptiker sagt:

        @UBasser

        Ja, ich war auch ganz überrascht.

        Was Medikamente so alles bewirken können.

        Das was Freidavon geschrieben hat, ist ja fast schon mir dieser Rede vergleichbar.

        Adolf Hitler: Beste Rede

        Gruß Skeptiker

      • Freidavon sagt:

        „daß wir uns nicht stets mit unqualifizierten Getue bekriegen sollten, sondern versuchen müssen, daß sich jeder in einem gewissen Maße einbringt. Breite Diskussion quasi.“

        Nein, Diskussionen bringen hier gar nichts, denn die Schergen des Systems sind nicht hier um konstruktiv zu diskutieren. Sie sind hier um genau das zu verhindern, deswegen wird jede abweichende Meinung als vorsätzlicher Versuch dargestellt, irgendetwas zu unterwandern. Sie sind hier um Feindbilder am laufenden Band zu produzieren, weil Feindbilder den Geist schwach halten. Die Deutschen jedoch, die müssen erst lernen diskutieren zu können, denn sie hängen sich lieber an die geistlosen Beurteilungen der Systemschergen, nur damit sie in ihrem Kopf einen einfachen Weg gehen können und nicht kritisch mit sich selbst sein müssen.

        Aber sowieso, sind wir über die Diskussion bereits hinaus und handeln bereits aktiv. Die Zeiten wo sich die bewussten Deutschen haben im Kreis herumführen lassen sind vorbei. Das ist ja auch der Grund für das allgemeine Blogsterben, welches für so manchen eigenartigweise, auch die scheinnationalen Blogs des Systems trifft. Die einen werden in einem letzten Akt der schwindenden Macht zerstört, während die anderen aus Rentabilitätsgründen vom System eingestellt werden.
        Viele laufen hier mit einer Aufgabe des Systems herum und einige erfüllen diese über Multi Persönlichkeit. Diese verschwinden dann aber auch sang und klanglos wieder und momentan verschwinden sehr viele, welche ihre Aufgabe erledigt haben. Wir werden dies nun Alle erkennen und sind dabei das System zu überholen, sodass all seine Setzlinge bereits wieder herausgerissen werden, noch bevor sie Wurzeln schlagen.
        Die welche sich an die Falschen hängten, werden jetzt aufwachen, obwohl sie sich bereits für erwacht hielten. Sind sie Deutsche, so haben sie nichts dadurch verloren sich an die Falschen gehängt zu haben. Sie haben dadurch ihre Rechte nicht verloren, es wurde nur danach getrachtet, dass sie diese vergessen und stattdessen falschen Rechten hinterherlaufen.

        • UBasser sagt:

          @Freidavon, mit breiter Diskussion meinte ich hier die Kommentare, welche konstruktiv sein sollten. Hier auf dem Blog! Nicht mehr, nicht weniger.

          Ansonsten volle Zustimmung!

        • Freidavon sagt:

          Ich schrieb doch HIER, oder würdest Du deinen Blog für frei von Systemschergen halten?

        • Skeptiker sagt:

          @Freidavon

          Geh nach Herrchen und schreibe dort.

          https://mcexorcism.wordpress.com/2017/06/01/freiwillige-selbstkontrolle-juni-2017/#comment-15110

          Gruß Skeptiker

        • ENRICO sagt:

          Skeptiker
          25. Juni 2017 um 13:28
          ZITAT: @Freidavon
          Geh nach Herrchen und schreibe dort.
          https://mcexorcism.wordpress.com/2017/06/01/freiwillige-selbstkontrolle-juni-2017/#comment-15110
          ———————————————————————
          @Skeptiker!!!
          …denkst du Dummbrot wirklich, „MCE“ hätte ihm (frei von Hirn) so viel FREIHEIT gegönnt, um auch in den geschloSSenen BEREICH seines BLOG ZU KOMMEN???????`???……träume einfach weiter, DU „möchte+gern gesehener NATIONALSOZIALIST!!!“——> …..DU IDIOT wirst es niemals schnallen !PUNKT! —>egal, die Zeit um Erklärungen abzugeben, IS_t vorbei!!!……da helfen DIR auch Deine Filmbeiträge, die DU immer UN_d immer wieder in die Komentarstränge einfügst —–> NICHT!!!

          WILLKOMMEN IN DER REALITÄT, liebster Mitstreiter!!! ein 2.03 Meter groSSes Arschloch (nen richtiger Berbe!) kann dir davon erzählen, wenn DU IHM UN_bedingt folgen willst^^~~~~? Mach deinen ARSCH mir gegenüber einfach mal zu UN_d gehe die „wirklichen FEINDE“an, als mir im WEG zu stehen—-> ALLes klar?…….war wirklich die ALLer+letzte WARNUNG!!!……….IS KAIN SPIEL mehr, du dummer, hundsgemeiner SPAST!
          (ich weiSS, ich bin nicht mehr so gut drauf wie zu DDR-Zeiten, wo ich vorm KALUGA in SUHL – 4 Oftz.Schüler- Deppen vom Militär fertig machte und danach mich noch mit der, vom Kaluga-OBER gerufenen „deutsch“ und „russischen Miitärpolitzei“ anlegte–!!!……..ups, ich lebe noch immer und durfte sogar zusehen, wie diese VERSAGER in die LKW`s der MP , wie VIEH reingeschmissen wurden—–> ScheiSSe gelaufen fürs SYSTEM! …..mich hat man bei dieser Säuberungsaktion nicht beachtet/angerührt——-> WARUM WOHL!!! aber egal-träme weiter!

          GLAUBE MIR, ICH HABE IMMER MEINE ZAHNBÜRSTE (WAFFE!) DABEI……man kann ja nie wiSSen, wo man morgen auf+gewacht wird….^^also, DU Hengst—versuche bei anderen Menschen mit deinen Hufen zu scharren denn bei MIR wird der PUNKT „OF NO RETURN“ sein!…………ich liebe Dich denn scheinbar sind wir miteinander (kosmisch) verbandelt aber DU solltest mich NICHT mehr angehen in deinen Kommis!!!!

          Mir selber IS_t es egal, was „deutsch“ von mir denkt denn „deutsch“ IS (wenn ich in meinen Nachbarkreis schaue…>eh° gestorben!!! DU dummes SCHAF solltest vorm UN_ter+GRUND Angst+Respekt haben—-> „Freischärlerbewegung“!(ich rede/schreibe schon wieder viel zu viel für Euch Dummis) KAINe ANGST, ich darf das!!!…….denkst du Idiot wirklich, wir DEUTSCHEN sind „Frei von HIRN“????

          HEIL **** du arme WURST!!! (auch wenn **** **** **** gelöscht/“zensiert!“ wird—> ICH lache über EUCH gesteuerten SYSTEMpüppchen!!!!)

          WIR BEFINDEN UNS IM KRIEG, WARUM BEKOMMT ES KAIN_E SAU MIT????

        • Skeptiker sagt:

          @ENRICO

          Wer hat Dir überhaupt die Freiheit gegeben, so über mich zu sprechen?

          Ich glaube ich werde Dich mal in Deiner Penner-kneipe besuchen.

          Gruß Skeptiker

  14. arabeske654 sagt:

Kommentare werden moderiert. Freischaltung erfolgt unregelmäßig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 3,103,424 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: