Hintergrund der weltweiten Rolle und Benehmen der USA als Hammer der NWO der London City

54

8. Juli 2017 von UBasser


Liebe Leserschaft, eigentlich wollte ich keine Pause machen und dieses Jahr einmal durchweg den Blog aktualisieren. Doch leider macht mir die Realität einen Strich durch die Rechnung. Es ist Urlaubszeit, die ich ebenso nutze um auszuspannen, einfach mal die Seele baumeln lassen, und trotzdem oder gerade deswegen, weil viele nationale Blogs aufgeben mußten, hier eine „kleine Insel“ der Aufwachten und jener die im Begriff sind, dies zu tun, zu bieten. Nun die Realität ist so, daß große Teile der Gegenden in denen ich mich z.Z. befinde, gar kein Empfang und Senden von Daten möglich ist. Es ist scheinbar die frei Welt, die wir meinen, doch hat diese auch ihre Nachteile – nun, und eine Satellitenverbindung kann ich mir dann doch nicht leisten – ich bin kein Asylant in der BRiD.

Ich habe einen guten Artikel vom dänischen Anders, dem Autor der Seite Euro-Med gefunden, der die Lage der USA sehr gut beschreibt. Doch ist die USA nur der militärische Arm jener, die mit allen Mitteln versuchen, die Mach durch Chaos und Krieg vollständig in ihren Besitz zu bringen. Trump ist ebenso nur ein kleiner Wicht, wie es eine Merkel oder der französische Macaroni, oder wie der auch heißen mag, nun mal sind. Es sind keine Lichter am Horizont, sondern nur Leuchtfeuer, die uns wiedermal in die Irre führen sollen. Nun, man kann diesen Anders mögen oder auch nicht, doch der folgende Artikel bringt einen Überblick über die Machenschaften der NWO – Bagage und ihre im allgemeinen bekannten Pläne. Die USA hat sehr wohl mit der BRD und Israel zu tun, daher erscheint mir dieser Artikel dann auch sehr wichtig. 

Hamburg, G20, Bilderberger….  alle diese Zusammenkünfte sind nichts anderes, als ein Austüfteln der Strategien gegen die Weltbeölkerung, welche jene teilnehmenden Marionetten umsetzen sollen. Was anderes läuft nicht auf diesen Zusammenkünften. Aber lesen Sie den Artikel….:

Der  aus dem Judentum konvertierte  Henry Makow schreibt im Folgenden eine Zusammenfassung dessen, was ich so oft in kurzen Sätzen geschrieben habe. Makows Synopsis ist ein MUSS LESEN für diejenigen, die die NWO (Neue Weltordnung) und insbesondere die heutige Rolle der US darin  verstehen wollen.

Ihr verblendeten Leiter, die ihr Mücken seihet und Kamele verschluckt!
Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler, die ihr die Becher und Schüsseln auswendig reinlich haltet, inwendig aber ist’s voll Raubes und Fraßes!
” (Matth 23:24,25).
Die Menschen der Welt und sogar ihre Regierungen” werden “wie minderjährige Kinder sein”. (
Die Protokolle von Zion 15) und hier).

Demokratie und Freiheit sind Illusionen, die sich allmählich wie Morgennebel verteilen.
Unsere Regierungen beantragen bei kabbalistischen (Freimaurer-) Bankern (Zentralbanken) Kredit wie Kinder.
Regierungen sind nur ein Schleier für diese Banker. “Erfolgreiche” Menschen sind ihre Agenten.
Freimaurer kontrollieren jede wichtige soziale Institution: Regierung, Medien, Konzerne, Militär, Justiz, Bildung und die Kirche.
Umstrukturiert  (von Freimaurern), um den kabbalistischen Bankiern und ihrem Gott Luzifer und hier zu dienen.

Wie der Historiker Bernard Fay unten erklärt, wurden die Vereinigten Staaten gegründet, um diese Agenda umzusetzen, die hinter der US-Außenpolitik steht.

“Jonathan Williams hat in seinem Buch,” Legionen des Satan “(1781) aufgezeichnet, dass der britische General George Cornwallis 1781 seinem Besieger, George Washington, offenbarte, dass “ein heiliger Krieg nun mit Amerika beginnen wird, und wenn er beendet ist, wird Amerika eine Zitadelle der Freiheit sein, aber seine Millionen werden unwissentlich loyale Untertanen der Krone sein. “Die Krone sind die Illuminaten / City of London

Ihre Kirchen werden verwendet, um die Religion des Juden – (des Talmudismus und hier derfrommen Rothschilds) zu lehren, und in weniger als zweihundert Jahren wird die ganze Nation für die göttliche (luziferische) Weltregierung arbeiten. Diese Regierung, die sie für göttlich hält, wird das britische Reich sein –  mit dem Judentum durchdrungen, ohne auch nur von den Massen bemerkt zu werden, und sie werden alle unter dem unsichtbaren, allsichtenden Auge des Großen Architekten (Luzifer) der Freimaurerei sein. “

Henry Makow, Ph.D: Freimaurer entwarfen die US-Verfassung und unterzeichneten die Unabhängigkeitserklärung.
Die “Indianer”, die den Tee in den Hafen geworfen haben, waren Freimaurer.  Paul Revere und seine Minutemen, George Washington und die meisten seiner Generäle waren Freimaurer. Der Marquis de Lafayette wurde gemieden, bis er sich den Freimaurern anschloss. Mindestens 20 der 42 US-Präsidenten waren “Brüder”.
Kommentar: Nicht mit der Verfassung von 1776 zufrieden verhängten die Banker der London City die Washington DC Verfassung von 1871 über Präs. Grant, der nach Rothschilds amerikanischem Bürgerkrieg dringend ein Rothschild-Darlehen  benötigte Danach wurde die US-Verfassung von 1776 beiseite geschoben – die USA wurden eine Corporation (Körperschaft) unter direkter Kontrolle der London  City. Mit der Gründung des Council on Foreign Relations  im Jahre 1923 durch den Jesuiten, Juden und Rothschild-Agenten, Edward Mandel House, und Rothschild-Banker JP Morgan (die beiden Männer, die 1913 die US-Wirtschaft durch die Gründung der Federal Reserve gestohlen haben) waren die USA völlig in den Taschen von London City.

Freimaurerei ist die Kirche des Satan, die sich als brüderliche mystische philanthropische Ordnung maskiert. Die Freimaurer sind die Gallionsfiguren der Illuminaten (Freimaurer und kabbalischschen jüdischen) Zentralbanker, die die USA als Förderin gründeten, um ihre neue Weltordnung voranzutreiben. Mit den Worten des hochrangigen Freimaurers, Manley P. Hall, “müssen wir auch den Plan der Zeitalter perfektionieren, hier die Maschinerie für eine Weltbruderschaft von Nationen und Rassen aufstellen.” (“Das geheime Schicksal von Amerika”, 1944, S.3)

Die Freimaurer lieferten den Amerikanern Ideale – bürgerliche Freiheiten, Chancengleichheit und keine Besteuerung ohne Repräsentation – die noch gültig sind. Aber sie waren Köder, um Macht zu gewinnen. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, sollten diese Versprechen nicht gehalten werden. Politiker vertreten uns nicht. Sie sind Freimaurer und sie repräsentieren die kabbalistischen Ziele der Freimaurerei, d.h. jüdische Welt Tyrannei und hier und hier und hier und hier und hier
Kommentar: Schweden und die EU sind Modelle für diese Technokratie-Agenda 21 – die ich hier detailliert habe. 3/4 der Briten wollen jetzt die Umsetzung dieser NWO der Rothschilds.

 Aber da war ein Historiker, der die Wahrheit enthüllte: Bernard Fay (1893-1978). Er gilt als “Anti-Freimaurer”, weil sein Buch “Revolution and Freemasonry: 1680-1800” eines der wenigen ist, um das Ausmaß der Freimaurer-Teilnahme an den USA und den französischen Revolutionen zu enthüllen.

FREIMAURER-AMERIKA
Fay erklärt, dass in den 1770er Jahren die USA aus 13 isolierten Kolonien mit verschiedenen Regierungen, religiösen Zugehörigkeiten, Sitten, Rassenprofilen und sozialen und politischen Strukturen bestanden. Es gab intensive Rivalitäten und langjährige Gegensätze. 

Die Freimaurerei allein verpflichtete sich, die Grundlage für die nationale Einheit  Amerikas zu legen, weil sie sich in den Kolonien verbreitete und stetig und still arbeiten konnte. Sie schuf in einer begrenzten, aber sehr prominenten Klasse von Menschen ein Gefühl der amerikanischen Einheit ohne das …  hätte es keine Vereinigten Staaten gegeben” (S. 230)

“Im Jahre 1760 gab es keine Stadt, groß oder klein, wo die Freimaurerei nicht ihr Netz gesponnen hatte. Überall predigte sie Brüderlichkeit und Einheit.” (230). (Siehe James Fenimore Cooper’s “Leatherstocking: The Pioneers” über u.a. den Freimaurer Marmaduke Temple in Templeton, der  den Freimaurer-Tempel besuchte).

Benjamin Franklin, der Großmeister einer französischen Loge war, erhob Millionen von Franken, die für die Finanzierung der Armee von George Washington entscheidend waren. Er war der erste, der einen konkreten Plan für die militärische Zusammenarbeit und die politische Föderation einem Kongress unterbreitete, der alle Kolonien repräsentierte.
Er hat eine Kette von Freimaurer-Zeitungen in allen Kolonien gegründet. Sie können sich vorstellen, wo er das Geld gefunden hat.

Fay  sagte, George Washington und seine zusammengelaufene Armee erhielten den Geist der Unabhängigkeit lebendig. Er organisierte viele Militärlogen und nahm persönlich an ihren Aktivitäten teil. Am 27. Dezember 1778 führte er eine Freimaurer-Parade zur Christuskirche, nachdem Philadelphia zurückerobert war, wo ein Freimaurer-Gottesdienst stattfand.
Kommentar: (D.h. Luzifer- Anbetung und  hier und  hier)  – wie der 300 Jubiläumsgottesdienstdienst der Freimaurer / London Grossloge in der Canterbury Kathedrale: Der Dekan der Canterbury Kathedrale, der sehr ehrwürdige Robert Willis, hatte  zugestimmt, persönlich diesen Gottesdienst zu leiten.
Der Erzbischof von Canterbury hat große Spenden für die Kirche von der Freimaurerei erhalten.

“Alle Stabsoffiziere, denen Washington vertraute,  und alle führenden Generäle der Armee waren Freimaurer und trafen sich  im »Tempel der Tugend«. Die Atmosphäre, die Washington umgab, war freimaurerisch und man kann sagen, dass der Rahmen seines Geistes Freimaurer war.” (S. 250)

 Fay weist auf einen “bemerkenswerten” Grad der Koordination zwischen Freimaurern in den USA- und britischen Armeen hin:

Es scheint sogar wahrscheinlich, daß die unvergessliche und geheimnisvolle Schlappheit gewisser englischer Militärkampagnen in Amerika, besonders die der Brüder Howe, bewußt war und dem Freimaurerwunsch des englischen Generals zu einer friedlichen Beilegung zu kommen entsprach …” (251)

Wir erkennen die Judeo-Freimaurer-Verschwörung nicht, weil wir es nicht gewohnt sind, in Hunderten von Jahren zu denken. Aber die Illuminaten-Banker haben seit Jahrtausenden  und hier (Turm von Babel) die “Neue Ordnung der Zeitalter” (auf dem US-Dollar  mit der  Freimaurerpyramide ohne Schlusstein) entworfen.

Amerikaner, in der Tat alle Völker, haben es sich erlaubt, täuschen zu lassen.
Unsere Rolle ist analog zu den französischen Adligen, die in der Französischen Revolution zusammengearbeitet und dann geschlachtet wurden. Fay schreibt: “Alle diese Adligen zögerten nicht, mit der revolutionären Partei zu reden, obwohl sie ihnen ihren Rang, ihre Güter und ihre Leben kosten sollte.”
(S. 287)

Mit   den Worten eines Sprechers bei einem geheimen Treffen von B’nai Brith in Paris im Jahre 1936:

“Dennoch bleibt es unser Geheimnis, dass die Heiden, die ihre eigenen und wertvollsten Interessen verraten, indem sie uns in unserer Handlung beitreten, niemals wissen sollten, dass diese Vereine von unserer Schöpfung sind und dass sie unserem Ziel dienen …

Einer der vielen Triumphe unserer Freimaurerei ist, dass die Heiden, die Mitglieder unserer (Freimaurer-)Logen  werden, niemals vermuten sollten, dass wir sie dafür benutzen,  ihre eigenen Gefängnisse zu bauen, auf deren Terrassen wir den Thron unseres universalen Königs von Israel errichten werden, und sie sollten nie wissen, dass wir ihnen befehlen, die Ketten ihrer eigenen Knechtschaft unter unserem zukünftigen König der Welt zu schmieden “und hier.

 

 


Quelle: Euro-Med

.

Und wenn wir uns nun noch die Frage stellen: Was wird am meisten bekämpft? Mit allen Mitteln – dann wissen Sie, daß es dann doch der richtige Weg war!

..

Ubasser

54 Kommentare zu “Hintergrund der weltweiten Rolle und Benehmen der USA als Hammer der NWO der London City

  1. Fritz sagt:

    Heterodyne Welle:

    Gab ja mal wieder ein bisschen Hagel und Überschwemmung.

    Erklärt wird es wie immer hier:

    Ich bin doof.
    Du bist doof.
    Er, sie, es ist doof.
    Wir sind doof.
    Ihr seid doof.
    Sie sind doof.

    Und bald gibt es Überschwemmung, Hagel oder Tornado. Aber wenn man doof ist, begreift man es nicht und hält es für normal. Genau wie alles andere auch.

    • Skeptiker sagt:

      @Fritz

      Also das Video ist im Jahre 2010 entstanden.

      Veröffentlicht am 27.02.2010

      Sind wir wirklich so dumm

      Und was hat sich geändert?

      WIR SCHAFFEN DAS! Sprechender Papagei macht bekannte Politiker nach

      Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @Skeptiker – Du fragst -sind wir wirklich so DUMM ?……Darauf gibt es eine klare Antwort :

        Wer die Wahrheit Ignoriert – DER ist Wahrhaftig DUMM !!!

      • Skeptiker sagt:

        @adeptos

        Nee das meint das Lied so, aber irgendwie war doch früher mal mehr hier los, klar ist ja auch Urlaubszeit.

        Ich glaube ich kauf mir ein Vogel, der so ist.

        Plaudertasche brucelee

        Also mir ist als 12 jähriger mal so ein Vogel zugeflogen, aber konnte nur sein Namen sagen.

        Ich finde das wirklich urkomisch.

        Gruß Skeptiker

  2. Waffenstudent sagt:

    Was ist los am 20. Juli, dem Tag der Kofferbomber? Keine Feier mehr erwünscht in der BRDDR?

    Welche Bomber sind aktuell die politsch korrekten Bomber? Die von 33 bis 45 oder die von 48 bis 17? Bis vor wenigen Jahren bestand noch BRDDR-Einigkeit darin, daß Onkel Addis Bomber eindeutig zu den Heiligen gehörten. Gut, der wollte überleben, und er hat auch überlebt. Damit war er gar kein heilig zu sprechender Märtyrer. Nun, da die Muselheimsuchung mit ihren eigenen Bomberheiligen aufwarten kann, die zudem noch wahre Märtyrer sind; denn sie sprengen sich selbst in die Luft, ist die BRDDR vorsichtig geworden mit der Glorifizierung von Widerstand per tragbaren Bomben!

    Angesichts des neuen Zeitgeistes sollte Flintenmuschi sofort Kasernen nach dem Pionier Klinke benennen! Dieser sprengte sich selbstlos mitsamt der Düppeler Schanzen in die Luft und verschaffte Preußen den Sieg. Aber solche Deutsche will man in der Bunten-Wehr nicht mehr!

    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Klinke

    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Klinke

  3. diwini sagt:

    Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

  4. Skeptiker sagt:

    Also vor 2 Tagen habe ich mich gewundert, das ich gar nicht mehr das Finde, was ich Suche.

    Obwohl ich diesen Bericht hier gelesen habe.

    Gerd Schultze-Rhonhof – Eine Bitte . . .

    Posted by Maria Lourdes – 30/06/2017

    Generalmajor a.D. Gerd Schultze Rhonhof, ist u. a. Autor des Bestseller’s: “Der Krieg der viele Väter hatte”, in dem er die Frage stellte:
    »Was hat die Generation meines Vaters dazu bewegt, nur zwanzig Jahre nach dem Ersten Weltkrieg Adolf Hitler in einen neuen Krieg zu folgen?«

    Schultze-Rhonhof erzählte in seinem Buch ganz einfach die Geschichte so, wie sie nach heutiger Quellenlage abgelaufen ist.

    Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

    Aber!

    Eine Bitte. . . die Maria Lourdes gern erfüllt!
    E-Mail von Gerd Schultze-Rhonhof

    Meine sehr geehrten Damen und Herren!

    Im vergangenen Jahr habe ich drei Warn- und Protestbriefe zur unkontrollierten Masseneinwanderung an die Frau Bundeskanzlerin, die Damen und Herren Ministerpräsidenten der Länder, die Generalsekretäre der Parteien , viele Bundesminister und an alle Damen und Herren Abgeordnete des Bundestags geschickt. Brief 1 / Brief 2 / Brief 3.

    Sie, meine Damen und Herren, haben damals positiv auf meine Bemühungen reagiert. Augenblicklich stecke ich auf einer ganz anderen Bühne in einem Dilemma und wäre dankbar, wenn Sie mir helfen würden.

    Ich habe vor 13 Jahren das Buch „1939 Der Krieg, der viele Väter hatte“ über die Vorgeschichte des Zweiten Weltkriegs veröffentlicht und 2006 in München einen Vortrag über einen Teil des Buchs gehalten. Der Vortrag ist damals als Video aufgenommen und bei Youtube ins Netz gestellt worden. Bis Mai 2017 ist das Buch über 56.000 mal verkauft und das Youtube-Video über 880.000 mal angesehen worden.

    Vor einem Monat bin ich dann darauf aufmerksam gemacht worden, dass das Buch im Internet unter der Überschrift „Holocaust Referenz, Argumente gegen Auschwitzleugner“ kritisiert und der Youtube-Vortrag wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen im Netz gelöscht worden ist. Weder habe ich im kritisierten Buch noch sonst den Holocaust oder Auschwitz geleugnet, noch lag bei der Widergabe des Vortrags bei Youtube eine Urheberrechtsverletzung vor.

    Wegen der Unterstellung, mein Buch oder ich hätten etwas mit Holocaustleugnung zu tun, habe ich bei der zuständigen Staatsanwaltschaft Anzeige erstattet. Dennoch ist der Youtube-Vortrag seit Mai 2017 von einem der ersten Plätze der Internet-Suchliste verschwunden und statt dessen ist die Kritik des Buchs unter der Überschrift „Holocaust-Referenz: Gerd Schultze-Rhonhof: Der Krieg, der viele Väter hatte“ auf Platz 2 der Internet-Suchliste geklettert.

    Dies ist technisch nur möglich gewesen, wenn der Autor dieses verleumderischen Blogs eine große Zahl von „Followern“ dazu aufgefordert und bewegt hat, seinen Artikel immer wieder anzuklicken und weitere „Follower“ im Schneeballsystem dazu auffordert, Gleiches zu tun. Außerdem vermute ich, dass das Löschen des Youtube-Vortrags und die Holocaust-Verleumdung von der selben Person oder dem selben Personenkreis veranlasst worden ist.

    Hier der ganze Bericht.
    https://lupocattivoblog.com/2017/06/30/gerd-schultze-rhonhof-eine-bitte/

    Also mit anderen Worten, das kriminelle Regime der BRD GmbH & Kotze KG, hat Google dazu aufgefordert, Ihre Lügen als die Wahrheit an erster Stelle zu stellen.

    Ja wer hätte das Gedacht?

    Nun ja!

    Gruß Skeptiker

    • ENRICO sagt:

      Ich verstehe es nicht 😦 wenn es unter Zensur gestellt wurde oder eben auch halt nur negativ beleuchtet wurde, WARUM kann man es noch kaufen—-> https://www.amazon.de/1939-Krieg-Anlauf-Zweiten-Weltkrieg/dp/3789281174

      https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=1939+der+krieg+der+viele+väter+hatte&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=191515639575&hvpos=1t1&hvnetw=g&hvrand=299262107327959596&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=e&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=1004234&hvtargid=kwd-299364442253&ref=pd_sl_725t0lgch9_e_p22

      ahhhhhhhhhhh, jetzt habe ich es auch kapiert—> NICHTS hat mit NIX zu tun…..SOMMER+LOCH halt 😦

      • Skeptiker sagt:

        @ENRICO

        Ich habe das eher so verstanden, das der Buchautor, sein Buch wohl eher ganz oben gefunden hat.

        Nun aber, Ich meine wenn man danach sucht, steht es wohl ganz woanders.

        ==================
        Wegen der Unterstellung, mein Buch oder ich hätten etwas mit Holocaustleugnung zu tun, habe ich bei der zuständigen Staatsanwaltschaft Anzeige erstattet. Dennoch ist der Youtube-Vortrag seit Mai 2017 von einem der ersten Plätze der Internet-Suchliste verschwunden und statt dessen ist die Kritik des Buchs unter der Überschrift „Holocaust-Referenz: Gerd Schultze-Rhonhof: Der Krieg, der viele Väter hatte“ auf Platz 2 der Internet-Suchliste geklettert.

        Dies ist technisch nur möglich gewesen, wenn der Autor dieses verleumderischen Blogs eine große Zahl von „Followern“ dazu aufgefordert und bewegt hat, seinen Artikel immer wieder anzuklicken und weitere „Follower“ im Schneeballsystem dazu auffordert, Gleiches zu tun. Außerdem vermute ich, dass das Löschen des Youtube-Vortrags und die Holocaust-Verleumdung von der selben Person oder dem selben Personenkreis veranlasst worden ist.
        =================

        Auch Maria meint, bei Ihr ist die Zensur schon angekommen.

        https://lupocattivoblog.com/2017/07/14/medizinskandale-und-pharmalobby/#comment-472349

        Zumindest ich habe das fast nicht mitbekommen.

        Quelle:
        https://lupocattivoblog.com/2017/07/17/das-leiden-der-henker-warum-die-todesstrafe-moerderisch-ist/#comment-472665

        Alfred Schaefer Die Lügenwelt geht dem Ende entgegen

        Gruß Skeptiker

        • GvB sagt:

          Michael Mannheimer Blog »

          » Aufruf an deutsche Soldaten und Polizisten: Steht eurem Volk bei gegen seine neuen Unterdrücker. Befreit euer und unser Land aus der Hand der dritten sozialistischen Diktatur seit Adolf Hitler

          Datum: Thu, 20 Jul 2017 21:35:43 +0200
          https://michael-mannheimer.net/2017/07/20/aufruf-an-deutsche-soldaten-und-polizisten-steht-eurem-volk-bei-gegen-seine-neuen-unterdruecker-befreit-euer-und-unser-land-aus-der-hand-der-dritten-sozialistischen-diktatur-seit-adolf-hitler/#comment-247009

          (Derjenige, der in den Kommentaren dort unter dem Pseudonym „Götz“ schreibt, bin ich nicht!)
          ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

          Mein Kommentar:

          Ein Artikel und Aufruf..
          …..mit dem Bild des Verräters Stauffenberg?
          Der falsche Held von Stauffenberg!?

          Ist das nicht derjenige, der 100-Tausenden von Frontsoldaten in den Rücken fiel?

          https://www.randominsights.net/2008/08/25/stauffenberg-war-kein-held/index.html
          http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/27927/Sein-wahres-Gesicht

          Bei einem geglückten Mord an Hitler wäre ein Militärdiktatur von Churchills Gnaden etabliert worden.. Und Churchill wollte weder mit den Putschisten „reden“.. mit Hitler schonmal garnicht, denn Hitlers Versuche(X Friedensangebote.. en masse) kam ja auch nicht damit durch(!) wie der missglückte Flug von HESS nach Engeland zeigte!

          Verwandte beschrieben ihn als das einzige »braune« Mitglied der Familie. Obwohl er später jegliche Begeisterung für den Nationalsozialismus verlieren sollte, hatte er für die parlamentarische Demokratie zeitlebens nur Verachtung übrig. Allein schon aus diesem Grund ist Stauffenberg als Vorbild für künftige Generationen schlecht geeignet.
          Ausgerechnet das BRD-Regime ehrt ihn immer wieder, obwohl er in Briefen an seine Frau…abschätzig über die Untermenschen in Polen schwadronierte.. über Polen, Roma und JUDEN!Welch ein Widerspruch zu der Abfeierei durch das BRD-Regime…

          Ein Putsch gegen die Merkel-Diktatur ist mit dem von Stauffenbergs nicht zu vergleichen.
          Aber besser als gar keinen AUFRUF!
          Merkel und CO: müssen weg!
          Soweit meine Meinung zu dem Mannheimer Artikel… voller Geschichtsklitterei.

        • adeptos sagt:

          @Skeptiker…Dein gestern eingestelltes Video : Alfred Schäfer – die Lügenwelt geht dem Ende entgegen < …. gestern konnte ich es noch anschauen – und fand es sehr gut – und heute heisst es : Dieses Video ist in Deinem Land nicht Verfügbar !!!
          Das alles geht mir langsam aber sicher Gewaltig auf den Sack !!! Das ist doch eine Riesensauerei welche hier abläuft – wenn ich nur noch Denken und Sprechen darf wie es "Andere " von mir wollen dann habe ich keine Lust mehr auf diese Gesellschaft !
          Und solche Diktatorischen Systeme nennen sich noch Frech – Freiheitliche Demokratien !!
          Mann sollte diesem ABSCHAUM einen Baseballschläger auf ihr Verficktes Hirn schlagen !!!
          Diese Welt ist Dank der Dummheit der "ROM – JUDA – Christen" zu einem Schwulen und Lesben Haufen geworden und haben mit Ihrer Verdrehten Ansicht die ganze WELT Verdreht !!!
          Und dahinter stehen natürlich – wie könnte dies anders sein – die "Auserwählten"……
          Aber es wird noch ein "WEHE" geben – mit Sicherheit – auch RATTEN ertrinken wenn das grosse Wasser kommt !!!
          Gut habe ich mein ABO bei Swisscom gekündigt !
          Der Illiminat – dieser Schleimer – Verehrer von Macciavelli – Hoffentlich wird ER mal von ein paar Niggern in seinen Arsch gefickt !!!

        • GeNOzid sagt:

          @ GvB

          Michael Mannheimer ist kontrollierte, ja gar auserwählte Opposition. Das kann man doch klar in jedem Artikel dort erkennen.

          Was da an antideutscher Lügenjauche, getarnt als angebliche Opposition verbreitet wird, geht auf keine 6 Millionen Kuhhäute.

        • Skeptiker sagt:

          @adeptos

          Alfred Schaefer Die Lügenwelt geht dem Ende entgegen
          (https://www.youtube.com/watch?v=TvM6sGcpSjE&gl=IQ)

          Also wenn man nach ganz unten geht, steht Herkunftsland Deutschland.

          Sowie ich auf ein anderes Land gehe, ist die Sperre weg.
          ================

          @GeNOzid

          Ich meine was der Mannheimer da abgezogen hat, ist auch mir aufgefallen.

          https://lupocattivoblog.com/2017/07/22/unterdrueckte-individualitaet-die-ursache-aller-menschlichen-probleme/#comment-473850

          Gruß Skeptiker

  5. gert73 sagt:

    Hat dies auf schwanseeblog rebloggt.

  6. Ran an Telefon und Fax und PC! Wahrheitskämpfer Henry Hafenmayer steht für das deutsche Volk vor jüdischen Anklägern. die persönlich haften müssen, wenn sie die Wahrheit schänden. sagt:

    D R I N G E N D

    Ran an Tel., PC, Fax!

    Heute Donnerstag 13. Juli 2017, um 10.30 Uhr findet vor dem

    Amtsgericht Oberhausen,
    Friedensplatz 1
    46045 Oberhausen
    Tel. 0208 8586-1
    Fax 0208 8586-218
    email: poststelle@ag-oberhausen.nrw.de

    die öffentliche Hauptverhandlung gegen den Wahrheitskämpfer im Namen des deutschen Volkes, Lokführer Henry Hafenmayer statt. In Wirklichkeit wird hier das deutsche Volk und die Wahrheit verheimlicht jüdisch angeklagt.

    Persönlich Verantwortliche und Haftbare in diesem Fall:
    Ankläger Staatsanwalt als Gruppenleiter Gerhard Mühlemeier
    Richter Marc Voosen
    Amtsgerichtsdirektor Christian Happe

    Schreibt und ruft an in folgendem Sinne:

    Sehr geehrter Herr Staatsanwalt als Gruppenleiter Gerhard Mühlemeier,
    Sehr geehrter Herr Richter Marc Voosen,
    Sehr geehrter Herr Direktor am Amtsgericht Oberhausen Christian Happe,
    Sehr geehrte Damen und Herren sonstige an dem Fall beteiligte Richter, Ermittlungsrichter, Ankläger als Staatsanwälte, Zeugen der Anklage und Schöffen, die Sie HEUTE ab 10.30 Uhr in der Verhandlung gegen Henry Hafenmayer anklagen und richten und die persönlich Veranwortlichen und Haftbaren sind!

    Millionen des deutschen Volkes sind in den letzten Jahren aufgewacht und stehen hinter Henry Hafenmayer, weil sie wissen:

    Henry Hafenmayer sagt die Wahrheit, im Namen des deutschen Volkes.

    1) Die Vergasung der Juden ist eine jüdische kommunistisch-bolschewistisch-zionistische Lüge, Erfindung und Fälschung.

    2) Kein Deutscher hat irgendeinen Juden vergast.

    3) Hitler war ein Wohltäter des deutschen Volkes und aller Völker, was er sagte und tat war zum Nutzen und Gedeihen des deutschen Volkes und aller Völker. Hitler wurde durch lügnerische, völkermörderische, jüdische Geschichtsfälscher zum Monster gemacht.

    4) Auch die Kriegsschuldlügen gegen das deutsche Volk und gegen Hitler und Kaiser Wilhelm II. sind jüdische Erfindungen.

    5) Die uns in Filmen und Fotos von Alfred Hitchcock und Billy Wilders u.a. gezeigten nackten, kahlrasierten, aller Identitätsmarken und Erkennungszeichen beraubten, zu Skeletten abgemagerten Toten aus Haut und Knochen waren mindestens eine Million deutsche Tote aus den Rheinwiesenlagern, wo sie NACH Kriegsende 1945-1947 absichtlich und systematisch verhungert wurden, um sie hernach als jüdische Leichen auszugeben..

    6) Nur Juden unterdrückten seit 1945 die mind. 35.000 Buchtitel, die diese jüdischen Lügen hieb- und stichfest als Lügen und Fälschungen entlarvt haben. Diese mind. 35.000 geheim unterdrückten Buchtitel haben sich, trotz jüdischem Totschweigen und aus dem Verkehr ziehen, trotz gigantischer jüdischer Zensur und Beschlagnahmen, in den letzten Jahren milliardenfach im deutschen Volk verbreitet.

    7) Nur Juden unterdrücken, fälschen und schänden die Wahrheit seit 1945 bis heute, aber nicht alle Juden.

    8) Entehrt, besudelt, beleidigt, bedrohtund kriminalisiert wird einzig und allein das Deutsche Volk

    Sind Sie Jude? Gehören Sie zu den Juden, die die Wahrheit aktiv schänden und unterdrücken?

    Sie, sehr geehrter Herr Staatsanwalt als Gruppenleiter Gerhard Mühlemeier, sehr geehrter Herr Richter Marc Voosen, sehr geehrter Herr Amtsgerichtsdirektor Christian Happe, sehr geehrte Damen und Herren sonstigen Richter, Staatsanwälte, Zeugen der Anklage und Schöffen in diesem Fall, haften persönlich für Ihr Tun und Lassen, mind. 3 Generationen vor und zurück, nach unserem jahrtausendelang bewährten, art-eigenen, germanischen und deutschen Recht. Jüdisch geschändetes Recht, durch höchstkriminelle verheimlichte Juden in der Gesetzgebung seit 1945, entbindet Sie nicht davor, die Wahrheit zu achten. Wahrheit gib es nur eine!

    Mit freundlichen Grüßen

    • adeptos sagt:

      Nirgends gibt es Stichhaltige Beweise dass es in den KL/KZ Vergasungen an Juden gab.
      Trotzdem wird bis heute noch erzählt dass es solche Tötungen gab – obwohl in DACHAU steht : „War NIE in Betrieb“ ! Auch in Auschwitz steht nirgends etwas von „Vergasungen“ – auch nicht in den „Darstellungen und Quellen zur Geschichte von Auschwitz – Band.1″Standort und KommandanturBefehle des Konzentrationslagers Auschwitz 1940-1945
      das ist alles eine grosse Lüge seitens der „Erpresser“ aus Israel – welche mit dem Erpressten Geld aus Deutschland Ihre Armee und sonstige Strukturen Finanzieren !
      Interessant zu Lesen ist das Buch von Gerard Menuhin: Tell the truth – Shame the Devil !!!

      Zitat von Seite 197 : “ Der mobile Vergasungslastwagen wurde von Isai Dawidowitsch Berg
      Chef der Wirtschaftsabteilung des NKWD im Gebiet Moskau, ERFUNDEN UND GETESTET !
      1937 – einem zweiten Höhepunkt der grossen Säuberungen, wurden gefangene im Fliessbandverfahren zum Tode verurteilt, auf Lastwagen gepackt zum Hinrichtungsort gebracht, durch Genickschuss getötet und begraben. Im Wirtschaftlichen Sinne fand Isai Berg diese Art der Liquidation INEFFIZIENT – zeitaufwendig und kostenintensiv. Daher
      entwickelte ER 1937 die MOBILE ERSTICKUNGSKAMMER – den VERGASUNGSLASTWAGEN – (Russisch = duschegubka). Die Verurteilten wurden in einen dicht verschlossenen, absolut luftdichten -Russischen FORD verladen; während der Fahrt wurden die tödlichen Abgase des Benzinmotors in den Raum geleitet in dem sich die zum Tode Verurteilten befanden. Bei der Ankunft am Massengrab kippte der Lastwagen die Körper in den Bestattungsgraben….(Zitat ende) (Quelle = Zweihundert Jahre zusammen: die Juden in der Sowietunion – Herbig, München, 2003) !

      Ich wiederhole : Jeder Richter welcher einen Menschen wegen „Holocaustleugnung“ Verurteilt ist ein Feind der Wahrheit und gehört abgesetzt und aus dem Justizwesen entfernt !!!

      Etwas -was es nicht gegeben hat (in Deutschland !) kann man auch nicht „Leugnen“ !
      Lügner sind diejenigen -welche behaupten dass Juden in den KZ Vergast wurden !
      Die Zionisten haben seit 1915 von 6 Millionen Juden welche am verhungern – am Erfrieren – am Sterben usw seien – geschrieben ! Siehe „New York Times“ Ausgaben 1915 – 1922 !!!
      Es gibt filme auf Youtube – eventuell im „Faschisten Staat BRD“ gesperrt ! ?

      • Skeptiker sagt:

        @adeptos

        Ja schon komisch, ich meine das war den damals ja selber noch nicht bewusst.

        Mal angenommen Sie hätte es gewusst, ich würde mal behauten, dann würde Sie dort nicht aufgetreten sein.

        Daliah Lavi – Willst du mit mir geh’n

        Daliah Lavi (hebräisch דליה לביא, geb. Daliah Lewinbuk; * 12. Oktober 1942 in Schawe Zion, Völkerbundsmandat für Palästina; † 3. Mai 2017 in Asheville, North Carolina)[1] war eine israelische Filmschauspielerin und Sängerin.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Daliah_Lavi

        Wusste er das?

        Heinz Erhardt (* 20. Februar 1909 in Riga, Russisches Kaiserreich; † 5. Juni 1979 in Hamburg-Wellingsbüttel) war ein deutsch-baltischer Komiker, Musiker, Komponist, Unterhaltungskünstler, Kabarettist, Schauspieler und Dichter.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Erhardt

        Wohl kaum, das kam erst viel später.

        4/6 Horst Mahler – Zur Lage der Nation_2005

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          Und Sie hätte es wissen müssen.

          Daliah Lavi – Jerusalem

          Nun ja!

          Gruß Skeptiker

    • Amalek sagt:

      mir dünkt das du deutsche volksgenossen dazu bringen willst sich quasi selbst in „staatliche“ obhut zu bringen und zu enteignen, mit deinem geschreibsel!
      in der brd gilt immerhin die of(f)enkundigkeitskeule als glaubensdogma. und wer dagegen verstößt wird entsorgt. weshalb rufst du also dazu auf , das zum teil sogar unwissende schlafschafe , die aber dennoch deutsche volksgenossen sind , sich schutzlos den repressalien des regimes der juden-brd ausliefern?
      es gibt eine alternative ,die jedem klardenkenden aufzeigt was der holoklaus war in wirklichkeit. dazu muß man nur das wort Gaskammertemperatur benuten!

      • Skeptiker sagt:

        @Amalek

        Also das soll keine Kritik sein.

        Könntest Dein Kommentar auf jemand beziehen?
        Weil das ist so sinn frei reingestellt, das es doch eher mehr Unsicherheit schafft, als Klarheit.

        Solltest Du mich meinen, so musst Du auch Dein verstorbenen Freund kritisieren.

        Holocaust als Religion und Waffe ~ Jürgen Rieger & Horst Mahler

        Gruß Skeptiker

      • Amalek sagt:

        @skeptiker:dich meine ich nicht.sondern „Ran an Telefon und Fax und PC“.

        • adeptos sagt:

          und das ei-gen-artige an dieser Post welche Amalek meint – ist – da ist auch kein Nickname – sowie auch kein Hinweis bei : Neueste Kommentare !….aus dem „Nichts“ aufgetaucht und wieder verschwunden…….Amalek hat natürlich Recht mit seiner Skepsis dass das eine „False Flag“ sein kann – oder IST ! Ein jeder der dorthin Schreibt -Anruft oder „Ausruft“ wird als Potentieller „Nazi“ und Terrorist eingestuft und dementsprechend „Notiert“…..
          Wenn Mann das neue „Osterhasenreichische“ „SICHERHEITSPAKET“
          Namens > „Online Überwachung grösser als angenommen“ – durchliest –
          dann sind wir definitiv bei „Orwell“ angelangt !!! Nebst dem dass SÄMTLICHE ELEKTRONISCHEN Netzbewegungen überwacht werden dürfen – so ist neu auch noch ein Paragraph 135a dazugekommen – welcher erlaubt – dass die SPITZBUBEN des „STAATES“ auch in Wohnungen EINBRECHEN dürfen um zur ÜBERWACHUNG des dort Wohnhaften Menschen die Elektronischen Kommunikationsgeräte mit einem „Trojaner“ zu „Beglücken“ !!!
          Der „Gläserne“ Mensch ist damit endgültig geboren !!!
          Wie KRANK UND PARANOID müssen solche „Maskierten“ Bioroboter im Intellekt sein – welche SICH SOWAS AUSDENKEN – und die „Re – Gier – ungen“ welche gegen ihre eigenen Bürger – welche diesen Verbrechern „Anvertraut“ sind – so etwas Zulassen ? !!!

        • Skeptiker sagt:

          @Amalek

          Entschuldige, dann habe ich mich geirrt.

          Gruß Skeptiker

    • GeNOzid sagt:

      Loch du dich zuerst selbst ein.

      Alle andere reden lieber über die Gaskammertemperatur und bleiben frei.

  7. Wetterfrosch-Fritz sagt:

    Afrika wird/ist wettermanipulationstechnisch mittlerweile nachgerüstet. Wie weit der Stand ist, wird anhand der Überschwemmungs- und Hagelkatastrophen abzulesen sein. Läuft im Moment gut.

    Lagos Flood Causes Chaos (Lagos, 18 Mille Einwohner, grösste Stadt in Nigeria)

    „Today I could have chosen China, Germany, Saudi Arabia, the United States, or a number of other countries, but after last week’s freak hailstorm in Kenya I decided on Lagos. While public consciousness is being deliberately distracted by Lowest Common Denominator Trump Tweets and his meme-manufacturing Twitter handlers, this is what is really happening to all of us – all around the world.

    As I said, this is about as surprising as sunrise. Once you understand the process, you find is only thing to see. Every day (even the same time every day), you can see this cycle of bursts from almost every country. On a daily basis, communities around the world are washed away, while the media and the public are occupied with daily manufactured distraction.

    This – is the most important reality you can be paying attention to, for a thousand different reasons. Understanding the truth state of this planet, and the enormity of complex cover-up to keep the global population ignorant, is the largest evolutionary leap in perspective anyone can hope to achieve. It is every human being’s right, responsibility, and duty to understand what is happening on this planet, whether they know it or not. And all you need to be able to do, is understand boiling water.

    WW101

    Please support this one-of-a-kind independent work, by any of the means below.“

    Kaine Panik. Jeder kommt noch dran.
    Alles läuft nach Plan.

  8. adeptos sagt:

    langsam frage ich mich, WANN der Zeitpunkt da ist und die Deutschen Zivilen Ungehorsam Praktizieren und auf die Strasse gehen – mit der Parole – JETZT IST GENUG !
    Anonymous schreibt :
    Aufgedeckt: Sohn von SPD-Vize Ralf Stegner ist Mitglied der linksterroristischen ANTIFA – (die Antifa ist eine Jüdische Terrororganisation !)
    (der Sohn dieses Stegner – ein Pendant zu Merkel – beide sind Prototypen der Hässlichkeit )…..

    Dann der nächste Hammer :Donau-Isar-Klinikum: Syrischer Arzt vergewaltigt vier Patientinnen – Bewährungsstrafe¨!!! Das Amtsgericht im bayerischen Deggendorf hat letzte Woche einen 34 Jahre alten Syrer zu einer milden Bewährungsstrafe verurteilt. Der Mann hatte als Assistenzarzt am Donau-Isar-Klinikum vier Patientinnen vergewaltigt.
    (Bewährung von 20 Monaten auf 3 Jahre für diese SAU ? die 87 jährige sitzt im Knast weil Sie etwas – welches es NICHT GEGEBEN HAT – angeblich Leugnet ! aber etwas- das es nicht gibt und nicht gegeben hat KANN FRAU AUCH NICHT LEUGNEN !!! Schämen sich denn diese Justizverbrecher nicht ??? …..Ich fordere die Widereröffnung von Lager 1 und 2 Auschwitz !!!
    Für diesen Syrer und diese Richter und Richterinnen mitsamt ihrem Anhang bis nach Karlsruhe !!!

    Die nächste „Unglaublichkeit“:
    Behörden schauen tatenlos zu: Hundert Mann starke Scharia-Polizei terrorisiert Berlin
    Rund hundert Islamisten setzen in Berlins Straßen mittlerweile offen das Scharia recht durch. Stadt und Behörden schauen tatenlos zu. Polizisten fühlen sich im Stich gelassen. Die Selbstjustizbanden wenden Gewalt an, um Migranten davon abzuhalten, sich in die deutsche Gesellschaft zu integrieren. Zudem werben sie dafür, in Deutschland ein paralleles islamisches Rechtssystem einzuführen. (Da bleibt einem der Mund offen und macht einfach nur noch SPRACHLOS !!! Landesrecht ausgeblendet und „Fremdes Recht“ angewendet !!! BIRKENAU!!!

    Ist der Maassslose eine „Braut“ ?
    Während Hamburg brennt: Justizminister Heiko Maas besäuft sich auf Schwulen-Party….
    Während Hamburg im Bürgerkrieg versinkt und eine Gewaltorgie die andere jagt, eröffnete der Bundesdeutsche Justizminister Heiko Maas sichtlich angeheitert eine Schwulenparty in Köln. Der Gewaltexzess im Norden war selbstverständlich kein Thema. Stattdessen feierte Maas quietschvergnügt……ab nach Birkenau !!!

    DAS IST DOCH NICHT MEHR AUSZUHALTEN !

    • Freidavon sagt:

      Immerhin haben wir jetzt schon eine neue Verfassung und das war der erste Dominostein der gekippt ist. Er setzt die lange Reihe anderer Steine in Bewegung und erst kippen sie langsam und dann geht alles ganz schnell. Also läuft doch alles….noch Fragen?

    • GeNOzid sagt:

      Wozu auf die Strasse gehen? Es gilt bei der BRD nicht mehr mitzumachen. Dafür braucht man nicht auf die Strasse zu rennen.

      Gründet oder schließt euch deutschen Siedlungen an, wo ihr dann schlussendlich ebenfalls euer eigenes Recht einsetzt und anwendet, ganz ohne BRD. Da hat man dann auch eigene , anständige Ärzte, nur Deutsche, und braucht nicht zum Systemarzt / Migrantenarzt.

      Die BRD muss sterben, damit Deutschland leben kann.

      • adeptos sagt:

        @GeNOzid……>Die BRD muss sterben, damit Deutschland leben kann< solche Sätze

        nennt man "auf den Punkt gebracht" !

        • Skeptiker sagt:

          @adeptos

          Mal eine ehrlich Frage, also Solist lässt sich so alle 3 Monate mal blicken.

          https://lupocattivoblog.com/2017/07/10/europas-buerger-werden-auf-den-krieg-vorbereitet/#comment-471606

          Und das ist bestimmt nicht sein erster Beitrag, der so aussah.

          Aber für den Schweizer, der sich ja so gefreut hat, obwohl er der Lupo Seite ja so dankbar ist, wurde es zappenduster, mit anderen Worten, die tolerante Maria hat Ihn gesperrt.

          Also meines Wissens hast Du eine höhere Meinung über Adolf Hitler wie Adrian.
          https://lupocattivoblog.com/2017/07/10/europas-buerger-werden-auf-den-krieg-vorbereitet/#comment-471851

          Zumindest ging mir das auf meine Hirnhaut und habe Adrian aus der Schweiz, meine Sympatie entzogen.

          Ja die Juden haben Hitler gleich auch noch finanziert.

          Hier kommt Antony C. Sutton ja auch vor.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Antony_C._Sutton

          Der Terror des Bolschewismus

          Ich meine das die Juden eben Adolf Hitler auch finanziert haben, ist doch völlig unlogisch.

          Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler Reichskanzler. Im Herbst jenes Jahres bot der Holländer J. G. Schoup dem angesehenen Amsterdamer Verlag Van Holkema & Warendorf N. V. eine Schrift an, die enthüllte, daß amerikanische Kapitalisten, mit englischer und holländischer Beteiligung, Hitler finanziell zur Macht gebracht hätten.

          Schoup erklärte, der Verfasser sei ein persönlicher Bekannter von ihm, Sidney Warburg, Sohn eines der größten Bankiers der USA. Zur Beglaubigung legte er ein Aktenbündel vor, das seinen Schriftwechsel mit Warburg enthielt. Die Briefbogen trugen den Aufdruck der Firma Warburg & Warburg, 5754 Fourth Avenue, New York. Das englisch geschriebene Manuskript wies die gleiche Handschrift auf wie die mit „Sidney Warburg” unterzeichneten Briefe. In einem davon wurde Schoup ermächtigt, die Schrift holländisch unter seinem Namen zu veröffentlichen, da Warburg nicht als Verfasser genannt sein wollte. Das Original sollte nach Drucklegung der Übersetzung vernichtet werden.

          Auf Grund dieser Unterlagen übernahm der Verlag die Veröffentlichung. Schoup überließ ihm den ganzen Schriftwechsel, der nach der deutschen Besetzung Hollands im zweiten Weltkrieg nebst allem, was mit der Schrift zusammenhing, auf deutsches Verlangen hin vernichtet wurde. (1


          (1 Brief der Firma an den Verfasser, 9. April 1952; Angaben ergänzt durch das Rijksinstituut voor Oorlogsdocumentatie, Amsterdam, 2. Mai 1952, nach einem am 23. November 1933 in der Amsterdamer Tageszeitung „De Telegraaf” veröffentlichten Interview mit der Verlagsfirma.

          Die Schrift gab sich als das Bekenntnis eines von Reue erfaßten Mannes jüdischer Konfession, der, im Auftrag anderer handelnd, für Hitlers Bewegung insgesamt 32 Mill. Dollar vermittelt hatte.

          Das 99 Druckseiten starke Büchlein erschien im Herbst 1933 unter dem Titel: De Geldbronnen van het Nationaal-Socialisme. Drie Gesprekken met Hitler door Sidney Warburg. Vertaald door J. G. Schoup. Sein Inhalt sei hier nach der deutschen Übertragung skizziert, die Rene Sonderegger 1947 bei der Schweizerischen Landesbibliothek, Bern, hinterlegt hat.

          Im Juli 1929 forderte Mr. Carter, Präsident des Guaranty Trust, Sidney Warburg zu einer Beratung in New York auf, an der die Präsidenten der Federal Reserve Banken, fünf unabhängige Bankiers, „der junge Rockefeller” von der Standard Oil und Mr. Glean von der Royal Dutch teilnahmen. Die französische Politik machte Wall Street Sorge. Frankreich wollte Deutschland wirtschaftlich niederhalten, während andere Staaten, vor allem Amerika und Britannien, ein gedeihendes Deutschland brauchten.

          Eine nationale Revolution in Deutschland würde Frankreich einschüchtern, so dachte man, und den Wünschen der andern Mächte gefügig machen. Dafür schien Hitler der geeignete Mann zu sein.

          Da Sidney Warburg fließend deutsch sprach, sollte er bei Hitler erkunden, welche Summe er benötige, um die geplante Umwälzung durchzuführen. Durch Vermittlung von Oberbürgermeister Deutzberg in München hatte Warburg dort seine erste Besprechung mit Hitler. Dieser betonte sofort: „Frankreich ist unser Feind”. Durch seinen Finanzfachmann von Heydt errechnete er einen Geldbedarf von 100 Mill. Mark. Carter bewilligte 10 Mill. Dollar, auf deutschen Wunsch zahlbar durch Mendelssohn & Co., Amsterdam, wohin von Heydt den Mr. Warburg begleitete. Es wurden zehn Schecks zu je einer Mill. auf zehn verschiedene Namen ausgestellt.

          Im September 1931 gab England den Goldstandard auf. Frankreich suchte London finanziell zu schwächen. Ministerpräsident Pierre Laval reiste nach den USA, um den Präsidenten Herbert Hoover zu veranlassen, seinen Moratoriumsplan aufzugeben. Um diese Zeit ließ Hitler bei Warburg anfragen, auf welchen weiteren Betrag er für seine Bewegung rechnen könne. Mr. Carter, wütend über das Verhalten Frankreichs, berief sogleich eine Versammlung ein, zu der auch der gerade in New York weilende Montagu Norman von der Bank of England hinzugezogen wurde. Auch Mr. Angell von der Asiatic Petroleum Co. Gehörte nun der Gruppe an. Rockefeller, Carter und Glean gaben sich als „Hitlerianer”.

          Vor Bewilligung weiterer Mittel sollte indes Warburg die Verhältnisse in Deutschland erkunden. Er stellte dort eine ungeheure Vermehrung von Hitlers Anhängerschaft fest. Sogar ein jüdischer Bankdirektor in Hamburg — der im folgenden noch eine Rolle spielen wird — erklärte zu Warburgs Erstaunen, Hitler sei der kommende starke Mann, den Deutschland brauche; er sei nur gegen die von Osten eingewanderten Juden, nicht gegen deutschstämmige Juden. Im Hause Fasanenstr. 28 in Berlin hatte Warburg seine zweite Unterredung mit Hitler, der große Zukunftspläne entwickelte.

          Es gebe für ihn zwei Wege: Revolution, mit einer halben Milliarde durchzuführen, oder legale Machtübernahme um den Preis von 200 Mill. Weitere Besprechungen folgten mit Göring, Streicher, von Heydt, Lütgebrun und Gregor Strasser. Carter bewilligte 15 Mill. Dollar. Auf Warburgs Namen wurden je 5 Mill. Dollar an Mendelssohn & Co., Amsterdam, an die Rotterdamsche Bankvereiniging und an die Banca Italiana in Rom überwiesen. Mit von Heydt, Gregor Strasser und Göring reiste Warburg nach diesen drei Orten. In Rom stellten sich Rossi und Balbo ein. Auf Wunsch Carters begab sich im Februar 1933 Warburg nochmals nach Deutschland. Dieser hatte inzwischen eine starke Abneigung gegen die NSDAP gefaßt und meinte, seine Freunde seien auf falschem Weg. Warburg erlebte in Berlin den Reichstagsbrand.

          Am Tage darauf bestellten Göbbels und Göring ihn auf den Abend zu Hitler in die Fasanenstraße. Hitler raste über die Kommunisten. Zur Sicherung seiner Stellung und zum Unterhalt der Arbeitslosen brauche er noch viel Geld. Er machte auf Warburg den Eindruck eines Krankhaften. Nach der Unterredung zeichnete Warburg auf:

          Hier alles:
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/06/10/falschungen-zur-auslandsfinanzierung-hitlers-2/

          Gruß Skeptiker

        • adeptos sagt:

          @Skeptiker ja- ich habe von Adolf Hitler eine sehr hohe Meinung weil ER – nachdem ER am 9.11.1923 in München in der Vordersten Reihe Marschiert ist – seine Zeit in Landsberg dazu genutzt hat – GESCHICHTE zu Studieren – ER war ja sozusagen ein „Prominenter Häftling“ – und wurde natürlich auch von Einflussreichen „Menschen“ Protegiert ! Wer Hitler wirklich Finanzierte wird die „Welt“ wohl erst einmal mit Gewissheit Erfahren – wenn die „Herrschaft der Juden/Zionisten“ vorbei ist ! Adolf hatte SEEEHR Prominente Bekannte und Unterstützer in der sogenannten „Eidgenossenschaft“ – oder Mann kann auch schreiben – in der „Neidgenossenschaft“ – oder im Land der „Vergewaltigten Helvetia“ (EL Vestia ! )
          Unter anderem die Familie WILLE – ER war General der Schweizer Armee im ersten Weltkrieg – und irgendwo habe ich eine Fotographie wo Adolf mit dem SOHN von Wille in Zürich darauf abgelichtet ist ! Ausserdem hatte Adolf auch einige Zusammenkünfte mit Professor – Dr. Forel – seines Zeichens Chef der Psychiatrischen Klinik „Burghölzli“ in Zürich – Spezialgebiet von diesem war das Studium sowie der AUFBAU der Ameisenvölker – von IHM lernte Adolf (sehr wahrscheinlich) den Aufbau und die Verwaltung der KZ/KL !
          Hel -Vetien = das „Höllenland“ – früher Eis und Schneebedeckt – Unzugängliche Täler und Flüsse – „Beherbergt“ so einige „Seltsame Geheimnisse“ – welche sich erst „Offenbaren“ wenn MANN mit Offenen Augen durchgeht !
          Siehe YOUTUBE : ACHTUNG ! SIE (NWO) SIND MITTEN UNTER UNS !-Die Pharaonen Show Schweiz Director’s Cut
          da gibt es so einiges zu sehen ! und der MACHER dieser Videos hat die Schweizer Justiz für sein „Vergehen“ am eigenen Leib Erfahren !
          Schweizer Justiz und GESTAPO haben einiges gemeinsam….. 🙂
          (ausserdem war ja LENIN vor seiner Zugfahrt im Plombierten Waggon durch Deutschland nach St.Petersburg lange Zeit in der Schweiz…..ebenso hat der Nordkoreaner Kim Jong Ung
          in der CH „Studiert“ – genauso auch der UCK Revolutionär und Heutige Premier des Kosovo
          „Hatchi Tachi“. Es gibt viele „Institutionen“ in den Tälern dieses Schönen Landes wo die Kinder der Hochfinanz dieser Welt „Indoktriniert“ werden – am Genfersee – in Graubünden – Berner Oberland usw.
          Die Schweiz Beherbergt viele viele „GUTMENSCHEN“ 🙂

        • Skeptiker sagt:

          @adeptos

          Danke für Deine Antwort.

          Fälschungen zur Auslandsfinanzierung Hitlers

          Die Wahrheit ist immer das Erste was stirbt, im Falle einer verlorenen Auseinandersetzung. Um es nochmals jedem deutlich zu sagen: Es ist eine komplette Lüge, wenn behauptet wird, die NSDAP oder Adolf Hitler hätte irgendwelche ausländische Banken für ihren/seinen Aufstieg bezahlen lassen.

          Wer das behauptet, ist ein Lügner und schadet nicht nur dem Ansehen des deutschen Volkes, sondern setzt alle Opfer auf den Status von Tätern! Wer das nicht kapiert, dem ist nicht zu helfen und sollte seine eigenen Konsequenzen ziehen, bevor es andere für ihn tun! Eine Möglichkeit der Konsequenz, wäre eine Studium der wahren Geschichte.

          Das bedeutet aber umdenken. Das bedeutet, alles Infragestellen. Das bedeutet, dem fast Unmöglichen nachgehen. Das bedeutet, alles bisher Gelernte zu überdenken und womöglich zu revidieren. Es bedeutet aber auch für manchen den „Einsturz seiner Welt“! Wahrheit kann nicht nur hart sein, sie kann ebenso weh tun und einem selbst das Herz zerreißen.

          Stellen Sie sich daher immer die Frage: Wenn die Wehrmacht, die SS-Einheiten, die damalige Reichsregierung so bestialisch, so satanisch, so mörderisch, so menschenverachtend gewesen wäre:

          WARUM SIND NOCH HEUTE DIE MEISTEN UNTERLAGEN UNTER VERSCHLUSS? Diese Unterlagen könnten doch alle Verbrechen entlarven! Diese Unterlagen würden doch alles beweisen!

          Denken Sie mal darüber nach, ob nicht genau das Gegenteil dabei heraus kommen könnte!

          ALLES LÜGE!

          Beim lesen des folgenden Beitrags wünsche ich viel Erkenntnis!

          Herzlichst

          Ubasser

          Quelle:
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/06/10/falschungen-zur-auslandsfinanzierung-hitlers-2/

          Aber Adrian hatte ein jodler Anfall.

          ================
          Aber der Urheber des Übels ist der Solist.

          https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/46270_289696264481269_559737028_n.jpg?oh=d5507b1728b74aaaca6b7271f0b8725f&oe=59F7695F

          Hier der Solist
          https://lupocattivoblog.com/2017/07/10/europas-buerger-werden-auf-den-krieg-vorbereitet/#comment-471606

          Gruß Skeptiker

  9. Peter sagt:

    Das Gegenteil ist wahr! Und nichts ist so wie es scheint!!!
    http://www.trutzbund.org/blog/blog.php

  10. Unbeugsam sagt:

    Bei Vitzli gefunden. Echt hart:

    https://vid.me/DidoB

    Bitte weiterteilen

  11. Anne B sagt:

    Liebe Schriftleitung von MorbusIgnorantia, liebe Leser,

    bitte teilt diese offenen Worte eines Migranten. Er sagt offen, dass er die Deutschen hasst und wir nichts machen duerfen!

    https://vid.me/DidoB​

    Das Ding weckt jeden auf! Offener geht es nicht! Bitte sichern und auf anderen Plattformen verteilen!

    Vielen Dank

    • ENRICO sagt:

      Bist Du einfach nur dumm oder versuchst DU deinen ScheiSS auf allen Blog`s zu verteilen, um Stimmung zu machen?—–> daSS das ein Fake IS_t, sollte längst bekannt sein…..Ich frage mich, warum DU damit trotzdem noch „betteln und hausieren“ gehst!!!???

    • Fußgeher sagt:

      Quark!! Der Typ immitiert das Denken und Reden Merkel-Migranten!!

      Er heißt Serge Menga, wahrscheinlich ist er deutschdenkender als manch Kaffeekranz-Nationalist!!

      • UBasser sagt:

        Deutsch denkend? Hätte diese Worte ein Deutscher gesagt, dann könnte man sie ihm abnehmen. Doch ist dieser Menga deutsch? Vielleicht, oder gar wahrscheinlich könnte er ein guter Freund sein. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird er viele Gedanken und Ideen mit den Deutschen teilen können, er wird uns verstehen, wir werden ihn verstehen. Ich verstehe ihn sogar, wenn er sagt: Wir brauchen wieder Mut für Deutschland. Es ist ehrwürdig, daß auch er sich dafür einsetzt, doch wird es sein Land sein? Wird er dadurch Deutscher?

        Er kann den Kampf, den wir gegen die Globalisierung und Rassenvermischung kämpfen, mitgestalten. Er kann seine Ansichten ebenso äußern wie jeder andere, doch letztendlich wird er ein Ausländer bleiben, der uns um unsere Mühen behilflich ist. Wenn dieser Menga genau das verstanden hat, dann sollte er sich für eine Zukunft in seinem Gastland keine Sorgen machen müssen.

        Ja, er macht sich Sorgen, aber weniger um die Deutschen, als im Endeffekt für sich selbst. Seine Landleute und Leute aus seinem Kulturkreis versuchen hier ein Chaos anzurichten. Er selbst wird wahrscheinlich ein fleißiger Mann sein, er versucht sich in sein Umfeld einzuleben…und dann kommen die Störenfriede, nämlich jene, denen man die Kriminalität lt. der Statistik nachsagt. Genau diese Kriminalität kann auch auf ihn bezogen werden, so denkt er. Er weiß, daß eine Korrektur nur Radikalität zuläßt und man am Ende nicht besonders differenzieren kann. Wie auch?

        Wenn es um Abschiebungen und Korrekturen für den Erhalt des deutschen Volkes geben wird, käme auch er dran. Er weiß das, und daher stammen seine berechtigen Bedenken. Ihm behilflich sein um in politische Ämter zu kommen, nein, das wäre gegen das deutsche Volk, ihn verstehen und mit ihm befreundet sein, warum nicht?

        • Fußgeher sagt:

          Danke für die Antwort! Um es übersteigert zu formulieren: Ich sprach von „deutschdenkender“ und nicht von der Transformation Deutschlands zum glücklich Negerland.

          Was mir auf den Zeiger geht, sind solche Anne B’s die bewusst? Falltüren bereitstellen um Reaktionen zu provozieren die uns, würde darauf wunschgemäß reagiert werden, als orientierungsferne Knallköppe dastehen lassen.

          Was Serge Menga betrifft, er beginnt den erzählten Holocaust zu relativieren, damit ist seine politische Karriere bereits Legende.

        • Skeptiker sagt:

          @Fußgeher

          Sogar diese doch so intelligente Frau, hat es wohl geschluckt.

          https://kopfschuss911.wordpress.com/2017/07/01/unsortiertes-juli-2017/#comment-19616

          Ich habe da zwar schon gestern geantwortet, aber die Chefin ist wohl außer Haus.
          (Ich bin ja in der Moderation)

          Gruß Skeptiker

        • Illuminat sagt:

          Also ich sage es dir so wie es ist UBasser, ein Serge Menga ist mir 10mal lieber als so ein Schwachmat der sich selber als „Patrioten“ ansieht.

          aber 11:55 zitiert dieser angebliche Patriot ein jüdisches Sprichwort, also hat man dafür noch Worte ??
          Es brauch blos keiner meinen nur weil er arischer Herkunft sei, das er dadurch priviligiert sei, wer sich dem Weltfeind Juda andient, der wird zur Rechenschaft gezogen werden! Und da ist es mir scheissegal ob das ein Arier oder sonstirgendwas ist.
          Leute wie Hagen Grell dienen sich dem Weltfeind an und verraten die Bewegung, ihr Volk und letztendlich auch Gott!

          Serge Menga mag ein Schwarzer sein, aber er durchschaut schon sehr viel mehr als die meisten Deutschen. Dafür das er selber kein Arier ist, weiss er ziemlich viel. Und deshalb gebürt ihm mein Respekt, jeder der sich ehrlich unserer Sache zubekennt, der wird empfangen werden und aufgenommen werden, ganz gleich welcher Nationalität er ist.

        • Illuminat sagt:

          Gabriel Diaz gehört genauso mein Respekt!

          Trotz das er nicht die priviligierte Geburt hatte in seinem Leben, hat er die Sache durchschaut. Und da fragt man sich, was ist eigentlich so schwer daran für einen Weissen, die Sache zu durchschauen ? Ich meine, wenn es selbst Schwarze schaffen ?

          Kanns denn so schwer sein ? Sich einfach mal eine Rede von A.H. in voller Länge anzuhören und einmal die Sache ganz neutral zu betrachten und auf sich wirken zu lassen ?

  12. Illuminat sagt:

    Menschenjagd in Hamburg:

    Hier wurde die bekannte IB Aktivistin Lauren Southern von der Antifa verfolgt und musste sich mit einem Journalistenkollegen in ein Cafe retten. Von dort konnte sie durch den Hinterausgang und Hinterhöfe fliehen. Der schönen und intelligenten Lauren Southern ist zum Glück nichts passiert, sie kam noch einmal mit dem Schrecken davon. Die Gehirnlosen der Antifa bemühen sich redlich, ihr Untermenschentum in die Welt hinauszukrakelen und schrecken dabei auch vor Gewalt gegen Frauen nicht zurück.
    Wie lange gedenkt man noch dieses menschliche Geschmeis zu ertragen. Und wie lange will die BRD Regierung diesem treiben noch länger tatenlos zusehen.

    Seht hier den erschreckenden Bericht:

  13. Waffenstudent sagt:

    UND DIE FAHNE (Die der DDR) FLATTERT UNS VORAN!!!

    Vor allem – und das lässt jeden Rechtsradikalen noch immer jubeln – standen Kanaker-Frauen in der DDR unter Abtreibungszwang. Gibt es ein rechtsradikaleres Programm?

    Siehe: „NEGER“, „FIDSCHIS“ UND DIE HEUCHELEI DER LINKEN

    http://hafterfahrungen.myblog.de/hafterfahrungen/art/6966676/-NEGER-FIDSCHIS-UND-DIE-HEUCHELEI-DER-LINKEN

    • GvB sagt:

      @Waffenstudent..
      Ja, im sozialistischen Arbeiter und Bauern-Paradies gabs Gastarbeiter aus den sozi-Bruderländern..Kuba, Angola Vietnam usw.
      Wenn sich weisse DDR-ler und schwatte Kubaner mal prügelten , passte das nicht ins Bild und von Fidel wurden sie nachhausgeholt.
      Mischmaschkinder wurden nicht gerne gesehen…
      Nach der Wende hat mich als „Westler“ das schon sehr erstaunt, das es Mulatten-Kinder in der DDR gab……

  14. Aufklarer sagt:

    ​Ein exzellentes wissenschaflich aufbereitetes Flugblatt, um die Deutschen und Andere auf das Thema Volkstod aufmerksam zu machen, ohne als „Rechter“ oder als „Nazi“ dazustehen (ist wichtig, damit „Gutmenschen“ zuhoeren). Alle Fakten koennen sauber recherchiert werden. Verteilt es, wo immer ihr koennt. Unser Volk braucht dich. Deine Kinder werden es dir danken! Werde aktiv und stecke es in Briefkaesten, lass es bei Haltestellen oder in der Bahn liegen (oder in Bibliotheken).

    https://www.pdf-archive.com/2017/07/09/ursachen-volkstod/ursachen-volkstod.pdf

  15. ENRICO sagt:

    Wer weiß von WEM UN_d wofür die BRD gegründet wurde, weiß auch BESCHEID^^
    —-> ALLes im LOT, auf dem UN_tergehendem BOOT^^
    —–>KAINe Schizo schieben—> ALLes läuft nach PLAN!!!

  16. ENRICO sagt:

    ….die USA IS_t genauso wie die BRD, —> ein jüdisches Konstrukt!!! Wer das begriffen hat, muß diesen Artikel nicht lesen und einfach nur in seiner eigenen Mitte bleiben^^….UN_d NEIN, ich habe den Artikel NICHT gelesen, weil meine MITTE, stimmig mit MUTTER NATUR ist!

Kommentare werden moderiert. Freischaltung erfolgt unregelmäßig, jedoch mindestestens 2 Mal täglich.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 2,968,537 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: