Meinungsverfolgung in Deutschland – Die „BRD-Stasi“ wird immer dreister

22

8. Januar 2018 von UBasser


Antisemitismus: Der Begriff wurde 1879 von dem Juden Wilhelm Marr geprägt und ist unglücklich gewählt, da es auch andere semitische Völker, wie die Araber, gibt, die im scharfen Gegensatz zu den Juden stehen. Zumindest ist „semitisch“ im Vergleich zu „jüdisch“ der umfassendere Begriff. Man sollte daher nicht nur aus Gründen der Sprachreinlichkeit den Ausdruck „Antisemit” vermeiden und ihn durch „Judengegner“, „Antijudaist“, „Antimosaist“, „Antirabbinist“ oder „Antizionist“ ersetzen. Letztendlich ist der Begriff „Antisemitismus“ nur eine Worthülse und versucht zu vermitteln, daß nur Juden Semiten wären. Doch gibt es heute nur noch sehr wenige jüdische Semiten, im Sinne des Volkes Israel. Die heute mehr als 90 Prozent lebenden Israelis haben ihren Ursprung in den Ostjuden, den Khasaren. Die heutigen Israelis als semitisches Volk zu bezeichnen, ist somit nur zu einer Phrase verkommen und trifft die eigentliche Herkunft keinesfalls.

Zum heutigen Thema:

Rabbi Leon Spitz in „American Hebrew“ vom 1.März 1946:

„Wir müssen unsere Irrenhäuser mit den verrückten Antisemiten füllen und unsere Gefängnisse mit den kriminellen Antisemiten. Wir müssen die Antisemiten jagen bis zur letzten Grenze des Gesetzes, um sie fertig zu machen. Wir müssen unsere Antisemiten demütigen und quälen, bis sie sich dazu bekennen, unsere Mitarbeiter zu sein…“

Vom Deutschen Mädchen

Am 3.Januar 2018 besuchte die 58. Jährige Kanadierin Monika Schäfer den politischen Schauprozess der wegen Holocaustleugnung angeklagten Anwältin Sylvia Stolz. Frau Schäfer, die in Übersee lebt, war zu Besuch bei ihrem, in Deutschland lebenden Bruder Alfred Schäfer.

Erstmals Aufmerksamkeit erregte sie durch ein Video aus dem Jahre 2016, in welchem sie sich öffentlich bei ihren Eltern dafür entschuldigte, dass sie ihnen ihre Erzählungen über das nationalsozialistische Deutschland nicht glaubte, welche konträr zur heutigen „offiziellen“ Darstellung sind! Frau Schäfer kam nach einiger Recherche über die Geschichte zu dem Ergebnis, dass der Holocaust, ihrer Meinung nach, nicht stattgefunden haben kann, was sie in ihrem Video auch ausdrücklich sagte!

Nun, das alleinige „Nicht-glauben“ an dieses Ereignis steht, wie den meisten bereits bekannt sein dürfte, in Deutschland unter Strafe, sofern man diesen „Nichtglauben“ daran öffentlich äußert. Dieses „Verbrechen“ wird mittels dem Paragraph 130 StGB „Volksverhetzung“ strafrechtlich verfolgt und aufs schärfste bestraft!

Frau Schäfer war bis zum Veröffentlichen dieses drei-minütigen Videos eine unbescholtene Frau, die bis dato in keinster Weise kriminell aufgefallen oder bei der Polizei aktenkundig war! Ihr großes Verbrechen bestand also lediglich im „Zweifel“ an ein geschichtliches Ereignis, welches wie kein anderes, durch den Staat „rechtlich“ geschützt wird! Weder hat sie in diesem Statement über irgendein Volk gehetzt, noch es beleidigt. Ich weiß nicht, ob dieses Video noch online ist. Doch aus „strafrechtlichen“ Gründen werde ich es hier verständlicherweise nicht posten!

Meine Damen und Herren, dass unsere „Justiz“ mittlerweile Stasi-Methoden nicht nur einführt, sondern sogar übertrifft, ist ein unausgesprochenes Geheimnis. Dass die GSG9 mit Infanterie bei nicht vorbestraften Menschen einrückt, ihre Haustüren eintritt und sie wegen gewaltloser Meinungsäußerungen zu knallharten Haftstrafen verurteilt ist ebenfalls bereits bekannt! Selbst wenn man diese „Verbrecher“ eigens aus dem Ausland, ohne Pass und Papiere und damit illegal, einfliegen lassen muss, wie es im Falle Gerhard Ittners geschah!

Auch bekannt ist, dass in der BRD widerwärtige Schauprozesse gegen 90-Jährige Greise geführt werden, weil sie zu Kriegszeiten in einem Konzentrationslager als Buchhalter oder Wächter gearbeitet haben und denen man noch nicht einmal das konkrete Mitwirken an einem Verbrechen nachweisen kann!

Alleine der obige Absatz sollte Ihnen, sofern Sie noch einen Rest Rechtsverständnis haben, das Blut in den Adern gefrieren lassen! Die Inquisition jagt förmlich mit Kavallerie durch ganz Deutschland um auch noch den letzten „Nazi“ dingfest zu machen, selbst dann wenn er 99 ist und bereits auf dem Sterbebett liegt.

Auch wird billigend in Kauf genommen, dass diese, zum Teil schwer kranken Menschen, während dieser nervenaufreibenden Prozesse sterben, wie es im Falle Reinhold Hannigs geschehen ist. Später wird, zu allem Überfluss, nicht etwa bedauert, dass man den Angeklagten, der in seinem Leben keiner Fliege persönlich etwas zu Leide getan hat „gesetzlich“ zu Tode gefoltert hat, sondern man beklagt, dass er die Frechheit besaß zu sterben, bevor das Urteil rechtskräftig wurde. Das müssen Sie sich einmal auf der Zunge zergehen lassen!!

Nun aber greift man zu derart perfiden und widerlichen Mitteln, dass man ohne Zweifel behaupten kann: Der russische Bolschewismus ist nun endgültig in Deutschland angekommen! Falls Sie nicht wissen, was das ist: In Russland wurden unter Stalin harmlose Menschen wegen bloßer Meinungsäußerungen politisch verfolgt, gefoltert und ermordet. Der „edle Staatsmann“ hat es geschafft auf diese Weise etwa ein Viertel seines eigenen Volkes auszurotten und dabei war es ihm, wie der heutigen „BRD-Justiz“ genauso egal, ob dies Männer, Frauen, Greise oder sogar Kinder betraf!

Wenn Sie dies hier und heute erleben möchten, dann kann ich Sie beruhigen: Wenn wir jetzt weiter schweigen und nicht endlich aufstehen gegen solch barbarische Methoden, dann haben wir es bis nächstes Jahr vielleicht dort hin geschafft! Und unsere eigenen Kinder werden sich herzlichst bei uns bedanken, wenn ihr Leben zerstört wird, nur weil sie einmal unbedacht einen Gedanken geäußert haben!

Im konkreten Fall wurde Frau Schäfer während der Prozesspause, ohne Vorwarnung aus dem Nichts heraus von Polizisten (also den Freunden und Helfern des Deutschen Volkes) festgenommen und sofort verhaftet!

Sie sitzt jetzt in Untersuchungshaft und bekommt morgen ihren Haftverkündungstermin! Erstaunlich wie schnell die Mühlen des Gesetzes im Falle eines „Meinungsverbrechens“ mahlen, während man hingegen Monate oder gar Jahre und 5000 Beweise braucht, um einen gestellten, zum Teil aktenkundigen und bewiesenermaßen schuldigen Gewaltverbrecher zu inhaftieren. Vorausgesetzt natürlich man verfolgt sein Verbrechen überhaupt!

Im sagenumwobenen Silvester für „Merkels Gäste“ konnte unser „Freund und Helfer“ nicht durchgreifen, als es wirklich um eine seelische und körperliche Bedrohung hunderter Frauen ging, die dank dem Können der Exekutive nun ein Leben lang traumatisiert sein werden! Und auch wenn die öffentlichen Medien plärren und greinen, dass mal wieder ein „Flüchtling“ ein deutsches Mädchen umgebracht hat, bleiben die Grenzen offen und die „Gäste“ werden weiterhin großzügig vom Steuerzahler alimentiert!

Ich frage Sie jetzt ganz offen: Von welcher Art Täter fühlen Sie sich mehr bedroht? Dem unvorbestraften „Meinungsverbrecher“, der den Erzählungen seiner Eltern mehr glaubt, als den Erzählungen der Qualitätsmedien? Oder dem gewalttätigen Schwerverbrecher?

Und wenn Sie, wie ich meine, zu zweiterem tendieren, wie kommt es dann, dass der erste umso viel härter bestraft wird? Es spielt hier überhaupt keine Rolle, was Sie glauben oder was ich glaube! Hier geht es grundsätzlich um eine Art und Weise wie als solches bezeichnetes „Recht und Gesetz“, welches ja eigentlich dazu dienen sollte, das Volk zu schützen, umgesetzt und ausgeübt wird!?

Ich bitte Sie inständig um Ihre Mithilfe! Verbreiten Sie dieses Justizverbrechen, denn anders kann ich es nicht bezeichnen, in Ihren Blogs und Videos! Das Deutsche Volk muss erfahren zu welchen Mitteln hier gegriffen wird und nach welchen Maßstäben hier Recht gesprochen wird!

Lassen Sie es nicht so weit kommen, wie die armen Russen unter Stalins blutgetränkten Händen am eigenen Leib erleben mussten und leisten Sie Ihren Beitrag! Wenn Sie diese Vorstellung für überzogen halten, dann denken Sie noch einmal genau nach. Auch damals in Russland gab es einen „harmlosen“ Anfang. Auch wenn dies hier schon nicht mehr harmlos, sondern höchstens gruselig ist!

Wir sind Deutschland, das Land der Dichter und Denker! Und wie sagte Walther Rathenau so schön? „Denken heißt vergleichen!“ Man hört sich Dinge an, man wirft einen Blick auf die eine, sowie die andere Seite und zieht dann unter Berücksichtigung „aller“ Argumente seine persönlichen Schlüsse.

Soviel muss doch erlaubt sein!!!

Ein Deutsches Mädchen


Quelle: Deutsches Mädchen.com


Um das Video geht es:

https://rutube.ru/video/7da75cafdb5bd4089a6deb3449e692eb/

Leider läßt sich rutube nicht einbetten. Folgen Sie dem Link.


Monika Schaefer – ein Fanal

Von Henry Hafenmayer

Wie eine leuchtende Fackel die Olympischen Feuer entfachte, wird die Inhaftierung Monikas, die Herzen und Seelen der Menschen entzünden!

Sehr viele Stimmen verkündeten schon vorher: „2018 wird ein entscheidendes Jahr!“. Die Verhaftung von Monika Schaefer am 3. Januar 2018, an dem Tag an dem auch der 81 jährige Arnold Höfs wiederholt eine Haftstrafe antreten muss, belegt diese Vorahnungen. Auch Arnold Höfs hat kein Verbrechen begangen und muss als Strafe für eigenständiges Denken für 5 Monate in den Kerker der BRD.

Glauben Sie immer noch es sind Verschwörungstheorien, wenn wir berichten, daß die jüdische B’nai Brith in Kanada nicht nur in der BRD ihre Befehlsempfänger steuert? Glauben Sie immer noch daß diese jüdischen Freimaurerklubs nur Hirngespinste sind?

aus BR jüdische

 

B nai Brith Canada

Wenn Menschen für die Frucht ihres Denkens inhaftiert werden müssen, läuft im Volk gehörig etwas schief. Wenn die Medien dem Volk diese Tatsachen verschweigen, obwohl sie sehr gut informiert sind, wissen Sie wo der Wind her weht. International sind diese Verbrecher gesteuert. Fernsehen, Radio, Zeitungen und was es sonst noch an Propagandamitteln gibt, wird aus einer Hand gelenkt. Und Sie machen sich freiwillig zum Werkzeug dieser Teufelsbrut!

Doch nun ist etwas schreckliches geschehen. Schrecklich für die Wächter der Lüge!

Wie es schon Goethe im Faust dichtete: “ Ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.“, so wollte das Böse auch diesmal frohlocken. Eine böse „Hexe“ (auch im Mittelalter waren die Hexen den Dogmen der dunklen Mächte schon im Weg) wollten sie fangen und sie still und heimlich verschwinden lassen. Doch dieser Plan ging nicht auf.

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht um die Welt. Überall wo die denkenden Menschen den Kampf gegen die Lüge fechten, erhoben sich die Stimmen. Das Recht ist nur mit der Wahrheit. Die Willkür wird dem Recht weichen!

Und so tobt der Sturm durch die Lande und die Menschen erfahren wer Monika Schaefer ist. Die Menschen fragen auch nach, warum die Inquisition in der BRD, Sylvia Stolz für etwas verurteilt, was diese in der „freien“ Schweiz  nicht  gesagt hat.

Und so wird plötzlich sehr vielen Menschen klar: Hier stimmt etwas nicht!

Diese Menschen fangen nun endlich an zu denken. Und wer denkt, der kommt sehr schnell dahinter, was mit der uns aufgetischten Geschichte nicht stimmt. Die Wächter der Lüge werden sich noch wünschen, Monika nicht in dem Gebäude verhaftet zu haben, in das sie auch gerade Sylvia Stolz gezwungen haben. So hat die Finsternis zwei Mächte gegen sich vereint die uns zum Licht verhelfen. Die Lügen der Juden werden auch das Verhängnis der Juden!


Quelle: Das Ende der Lüge


..

Ubasser

 

Nachtrag: Bitte besuchen Sie auch die Seite:

https://wir-sind-monika.com/

 

22 Kommentare zu “Meinungsverfolgung in Deutschland – Die „BRD-Stasi“ wird immer dreister

  1. Irmchen sagt:

    Ja man kann wirklich sagen, wir sind im Bolschewismus der Zionisten angekommen.
    Und alles was dem Deutschen Reich angedichtet wird, ist in unserer Gegenwart an-
    gekommen .
    Da gibt es nichts zu beschönigen-Tatsachen bleiben nun einmal Tatsachen!!!
    Und diese werden von immer mehr Menschen erkannt!!
    Die Zionisten mit ihren Vasallen schneiden sich mit ihren Machenschaften gegen die Völker ins eigene Fleisch.
    Was daraus folgt ist zu erwarten!!

  2. adeptos sagt:

    ….@ all……..Der „Jüngste Streich“ des Judentums unter der Führung des „Bnai-Brith“ – des „Bundes der Brüder“ – gegen die Deutsch -Kanadierin Monika Schäfer sollte nun ENDGÜLTIG mal die Augen des Deutschen Volkes auftun und den Deutschen Geist AUFHORCHEN lassen – welcher Teufel hier am Werk ist ….
    Ein Zitat aus Horst Mahlers Schrift :…“…das Ende der Wanderschaft…“…
    (Zitat)…..Der Hass der Judenheit auf das Deutsche Volk – auf „Das Reich“ und den Nationalsozialismus von 1933 – 45 zeigt, dass Adolf Hitler auf dem RICHTIGEN WEG WAR und deshalb vom Jüdischen Kapitalismus niedergeschlagen wurde ! Gleichzeitig ist es ein Beweis dafür – dass Adolf Hitler NICHT von den Juden Finanziert wurde…..“ (Ende Zitat H.Mahler)

    Der Nationalsozialismus wird vom Jüdischen Kapitalismus und dessen Protagonisten dermassen gehasst und Bekämpft weil diese Gesellschaftliche FORM des Zusammenlebens gegen ALLES JÜDISCHE Denken und Handeln verläuft !
    Ich – Adeptos – Prophezeie hier das ENDE des Wütens der Judenheit gegen die Völker dieser Welt und zwar innerhalb von 3-4 Jahren……..wir werden sehen…..

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Alleine schon diese Zitate hier.

      Oder er hier.

      Aber er meint eben.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:

        Ergänzung

        Hier der legendäre Ostpreussen.

        https://kopfschuss911.wordpress.com/2018/01/06/monika-schaefer-brd-denkverbote/#comment-20595

        Hier wohl die Antwort von?

        https://kopfschuss911.wordpress.com/2018/01/06/monika-schaefer-brd-denkverbote/#comment-20605

        Das hat doch was.

        Lügen haben kurze Beine – Lesetreffen 1

        Teil 2.

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          Der Fall Monika Schäfer: Von Solidarität, Meinungsfreiheit und „Hate-Speech“
          Von Deutsches Maedchen – 5. Januar 2018

          Sehr verehrte Leser,

          oft genug ruft uns unsere „Regierung“ dazu auf unsere Solidarität zu bekunden und damit zu beweisen, dass wir „rechtschaffene“ Menschen sind. Dass wir „zivilcouragierte“ Menschen, „mutige“ und „friedliebende“ Menschen sind. Doch von welcher Solidarität sprechen wir hier? Wir sprechen von der Solidarität mit den „Flüchtlingen“, den „Meinungsverbrechern“ aus der Türkei und von einer Solidarität mit praktisch der ganzen Welt!

          Alles und jeden sollen wir bedauern, bemitleiden, unterstützen und alimentieren! Doch gleichzeitig müssen wir uns tagtäglich via Fernsehen und Radio anhören, was für ein verdammtes Schweinevolk wir doch eigentlich sind und wie grausam unsere Vorfahren waren. Der heute lebende deutsche Mensch wird durch ein seelisches Martyrium gehetzt, welches einmalig in der Weltgeschichte ist! Aufopfern, aufgeben, bezahlen, beugen, knieen, entschuldigen… etwas anderes kann der heutige Deutsche doch schon gar nicht mehr und etwas anderes kennt er auch nicht!

          Und der Irrwitz an der Sache ist, dass dies so manchem Deutschen zwar aufstößt, doch er zu einem völlig merkwürdigem Schluss kommt: Seine Wut richtet sich nicht in etwa gegen dieses derzeitige Regime, welches ihm noch das letzte Hemd, die letzte Erniedrigung und den letzten Kniefall vor der Welt abverlangt! Nein, seine Wut richtet sich gegen „Adolf Hitler“! Denn der hat uns das ja alles eingebrockt! Ach echt?

          Ist es etwa Adolf Hitler, der hier fett und vollgefressen auf der Kanzel hockt und leere Reden hält?

          Ist es Adolf Hitler, der, wie seinerzeit Stalin, sein eigenes Volk bespitzeln, überfallen und bestrafen lässt und immer bizarrere Gesetze „gegen die Meinungsfreiheit“ erlässt?

          Ist es Adolf Hitler, der eine ganze Hundertschaft an Polizisten braucht, wenn er einmal (was bei unseren „Volksvertretern“ selten genug vor kommt) persönlich zu seinem Volk sprechen will?

          Und ist es Adolf Hitler, der von seinem Volk gehasst und ausgebuht wurde, als er Kanzler war?

          Es wird Zeit, dass wir unsere Gehirne aus der Vergangenheit und dafür lieber zurück in die Gegenwart holen, wenn wir einen „Schuldigen“ suchen! Es wird Zeit, dass wir einmal genauer betrachten, was genau „hier und jetzt“ geschieht! Die BRD schreibt sich sehr gerne Menschlichkeit, Nächstenliebe und Humanismus auf die Fahnen. Doch welchen Preis verlangt sie dafür und was geschieht, neben all der schönen Worte, tatsächlich in diesem Land?

          Wenn Sie also wirklich humane, mutige und zivilcouragierte Menschen sein möchten, dann bekunden Sie doch einmal Solidarität mit Ihren eigenen Landsleuten!

          Sie sind gegen „Meinungsstrafen“ in der Türkei? Warum dann nicht auch gegen solche in Deutschland? Bekunden Sie Solidarität mit Monika Schäfer, mit Horst Mahler, mit Ihren eigenen Großeltern!

          (Natürlich enthalte ich mich „einer persönlichen Meinung“, denn eine solche ist im Land der unendlichen Meinungsfreiheit gefährlich und stelle Ihnen nur die öffentliche Seite zur Verfügung, über die Sie Monika unterstützen können!)

          Ihre einzigartige Aufgabe besteht doch genau darin, zu verhindern, dass man Menschen wegen Meinungen verfolgt, dass eine Diktatur in diesem Land entsteht und dass man Andersdenkende verhetzt und verleumdet! Ihre einzigartige Aufgabe besteht doch genau darin „Hate-speech“ zu verhindern und sich als freundlicher und friedlicher Zeitgenosse zu erweisen. Die BRD selbst erinnert Sie doch permanent daran, dass Sie nur aus diesem Grunde überhaupt ein Existenzrecht besitzen!

          Aber wissen Sie was? Die meisten von uns wissen eigentlich „nichts“! Die deutsche Presse hält es offenbar nicht für nötig, darüber zu berichten, dass, warum und wie Frau Schäfer in Deutschland verhaftet worden ist! Und zwar für ein „Verbrechen“, welches in Kanada nicht strafbar ist! Erstaunlich, denn in Kanada und der ganzen Welt ist dies schon längst angekommen! Hier aber hüllt man sich in Schweigen! Merkwürdig, oder?

          http://www.cbc.ca/news/canada/edmonton/monika-schaefer-alberta-holocaust-denier-arrested-germany-1.4474400

          http://www.fitzhugh.ca/monika-schaefer-arrested-in-germany-bnai-brith/

          http://canoe.com/news/national/canadian-holocaust-denier-arrested-in-germany-report

          Aber hier in Deutschland, im Land der „Meinungsfreiheit“, wird ja nicht zensiert und alles sofort und wahrheitsgetreu berichtet! Tun Sie sich vor allem einmal den Gefallen und lesen Sie sich die Kommentare unter den Texten durch. Über die Meinungsfreiheit scheint es in Übersee, zu einem Großteil, völlig „andere“ Meinungen zu geben als in Deutschland!

          Es ist und bleibt jedenfalls ein unergründliches Rätsel, wie es sein kann, dass binnen 24 Stunden das Ausland besser über ein Ereignis bescheid weiß, als wir hier in Deutschland, wo das Ereignis geschehen ist! Ich bin mir aber sicher, dass es nicht mehr lange dauern wird bis die Deutsche Presse einen wundervollen, mit Propagandabegriffen vollgestopften Artikel bringen wird, in der uns Frau Schäfer als der Teufel persönlich dargestellt wird, weil sie die Frechheit besessen hat, sich öffentlich bei ihren verstorbenen Eltern zu entschuldigen!

          Und wenn es so weit ist, meine Damen und Herren, dann bitte ich Sie vor allem und eindringlich um eines: Sehen Sie sich das Video an und lesen Sie danach die Kommentare, die unter den Artikeln der Mainsreampresse gepostet werden. Und die unweigerlich von den besonders engagierten, menschenfreundlichen Vertretern der Demokratie und Meinungsfreiheit kommen werden! Und danach kommen Sie bitte unbedingt zu mir zurück und verraten mir, welche Seite sich, Ihrer Meinung nach tatsächlich, der so gefürchteten „Hate-speech“ bedient!

          Und nebenbei möchte ich eine „Reisewarnung“ an alle nicht-deutschen Menschen richten, die eventuell einmal hier Urlaub machen möchten! Bevor Sie das tun, versichern Sie sich sehr genau, ob Sie nicht vielleicht einmal eine Meinung veröffentlicht haben, die zwar in Ihrem Land erlaubt ist, dafür aber in der BRD unter Strafe steht! Löschen Sie am besten alles, was Sie in der Vergangenheit geschrieben haben, denn es ist in der BRD nicht von Interesse, ob dies erst gestern oder vor zehn Jahren geschah! Ansonsten müssen Sie damit rechnen, dieses Land zwar als freier Mensch zu betreten, dafür aber als bestrafter Verbrecher wieder zu verlassen! Vorrausgesetzt man lässt Sie überhaupt wieder aus dem Knast!

          Quelle:
          http://www.journalalternativemedien.info/gesellschaft/solidaritaet-und-hate-speech/

          Ein Deutsches Mädchen

          Gruß Skeptiker

  3. thr637 sagt:

    Hm,mal sehen vielleicht hilft die eine oder andere Seite –
    http://www.widerstand-ist-recht.de/
    https://mega.nz/#F!qNdVAYBR!yvk8auM7hGA6sUNXxIhP9g
    http://brd-schwindel.ru/
    also falls der Link nicht funktioniert , einfach auf der Seite von BRD Schwindel die Rubrik Downloads öffnen , und dann auf RECHTKUNDE GEHEN !
    Da findet man DINGE DIE HAUEN DEM FASS DEN BODEN SOFORT RAUS !!!!
    Vor allem findet man heraus das diese „justitzkomparsen“ EIGENTLICH ÜBERHAUPT KEINE MACHT ÜBER UNS HÄTTEN !!!!
    Darüber sollte sich jeder Deutsche Bürger dieses Landes einmal klar werden ,es gibt genug Werkzeug,wir müßen es nur in die Hand nehmen , und richtig damit an fangen zu arbeiten MEIN LIEBES DEUTSCHES MÄDCHEN !!
    Ich würde gerne noch viel mehr schreiben aber das würde hier den Rahmen sprengen !
    Antwort

  4. Cora DeClerk sagt:

    Das Besatzer-Konstrukt „BRD“ ist aufgebaut auf der 6-Millionen-Lüge.

    Fällt diese Lüge, so fällt dieses Besatzer-Konstrukt mit seinen Kniefällen, Schweigeminuten, Schuld-Kult-Phrasen bis hin zum heutigen mörderischen Umvolkungsterror.

    Fällt diese Lüge, sieht jeder sofort die bösartige Fratze der Strippenzieher dahinter, die bis zum heutigen Tage eine Blutspur ohnegleichen durch die Geschichte aller Völker ziehen.

  5. ssheinrich1923 sagt:

    Die Helfer der Jüdischen NWO werden wenn es so weit ist, durch die neue Herscher, die aus das die neue Weltregierung entsteht, beseitigt werden, weil sie zu viel wissen! Wen wir das Volk, Siegt werden sie von uns hingerichtet für Volksverrat, überleben werden die Verräter es nicht! Sie können bestens unsere seite wählen wollen sie es überleben!

  6. Verbreitung sagt:

    Im Anhang die Verbreitung der Meldung im englischsprachigem Raum:

    http://grizzom.blogspot.com/2018/01/the-brd-stasi-is-always-brazen-monika.html

    http://whoolisblog.blogspot.com/2018/01/andrew-carrington-hitchcock-show-152018.html
    Die Andrew-Carrington-Hitchcock-Show ist fast täglich zu empfehlen!

    H.u.S.

  7. feld89 sagt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  8. Skeptiker sagt:

    Wut der Deutschen in Schriftform – Silvana Heißenberg auf der FB Seite von Merkel:
    Veröffentlicht am 1. Januar 2018

    Heutiger Post auf der FB-Seite von Angela Merkel:

    „Sie sind die verachtenswerteste und kriminellste Bundeskanzlerin, die das Deutsche Volk je erdulden musste.

    Sie haben dem Deutschen Volk vorsätzlich und gesetzwidrig Terror, Krieg, Armut und den Tod durch illegale Asylschmarotzer, hunderttausende Söldner, IS Terroristen und weitere Schwerverbrecher in unser Land importiert.
    Laut Grundgesetz Art. 16 a hat in Deutschland KEINER das Recht auf Asyl, der aus sicheren Drittstaaten einreist, somit befinden sich ALLE IHRE Gäste ILLEGAL in Deutschland.
    Die Schengen – und Dublin Abkommen wurden ebenfalls rechtswidrig und vorsätzlich außer Kraft gesetzt.

    Sie schworen in Ihrem Amtseid u. a. „Schaden vom Deutschen Volk“ fernzuhalten, das genaue Gegenteil machen Sie täglich.

    Sie haben NICHT den Auftrag sich um die Bedürfnisse „aller Bürger“ zu kümmern, sondern einzig und alleine um das Wohl des DEUTSCHEN VOLKES, nur das war Ihre Aufgabe; Sie sind nichts anderes als eine Angestellte des DEUTSCHEN VOLKES, denn alle Macht geht vom Volk aus und NICHT von Ihnen.
    Um KEINE Deutschen Bedürfnisse haben Sie sich gekümmert.
    Sie haben die ganze Nation bewusst gegeneinander aufgehetzt, gespalten und ganze Familien zerstört.

    Uns Deutsche gehe es so gut wie nie?

    Öffentliche Veranstaltungen müssen wegen IHRER ILLEGALEN GÄSTE nun massiv gesichert, eingezäunt und durch Polizisten mit Maschinengewehren gesichert werden.
    Nun gibt es Schutzzonen für Frauen, die Schutz suchen vor Schutzsuchenden, damit sie durch IHRE ENTHEMMTEN GÄSTE nicht weiterhin Opfer von sexuellen Übergriffen werden.
    Täglich begehen IHRE GÄSTE Gewaltverbrechen.

    so hoch wie nie. Fast 1 Mio. Deutsche leben auf der Straße. Diesen Menschen zu helfen war IHRE AUFGABE und nicht ganz Europa mit kulturfremden Invasoren zu fluten und diese mit UNSEREN hart erwirtschafteten Steuermilliarden zu versorgen.
    Sie verlangen Respekt?

    IHRE mehrheitlich kriminellen Invasoren, die in Deutschland vergewaltigen und morden werden noch als Opfer „rechter Hetze“ in Schutz genommen.
    Wenn Sie Respekt wollen und ein Gewissen besäßen, würden Sie sich selbst für Ihre Straftaten vor Gericht verantworten.

    Sollte die Justiz nicht endlich Recht sprechen, wird es das Volk übernehmen, denn alle Macht geht ausschließlich vom Volk aus, und das Deutsche Volk ist IHR Chef! Sie sind ein Niemand.
    Noch kein Bundeskanzler der BRD hat dem Deutschen Volk je mit voller Absicht soviel Schaden und Leid zugefügt und war so verhasst wie Sie, was Sie ja bei JEDER Wahlkampfveranstaltung deutlich spürten.

    Ich wünsche mir nur eines für 2018, dass Sie und Ihre gesamte Entourage wegen Ihrer ganzen Gesetzesbrüche vor ein ordentliches Gericht gestellt werden und mindestens lebenslang ins Gefängnis wandern.
    So einen Hochverrat am zu regierenden Volk hat es in der Geschichte der BRD noch nie gegeben.

    Die bezahlten, heuchlerischen Kommentatoren, die Ihnen noch den Enddarm lecken, die nicht fähig sind eigenständig und klar zu denken, können sich jegliche Lobhudelei auf Sie sparen, denn solche Personen nimmt kein vernünftiger Mensch ernst.
    Ich verachte Sie zutiefst und wünsche Ihnen Ihre gerechte Strafe.“

    Hochverachtungsvoll, die durch Ihre Stasikompanie, nun EHEMALIGE
    Schauspielerin
    Silvana Heißenberg

    Quelle:
    https://rsvdr.wordpress.com/2018/01/01/die-wut-der-deutschen-in-schriftform-silvana-heissenberg-auf-der-fb-seite-von-merkel/
    ==========================

    Ab der 54 Minute zitiert Silvana Heißenberg, ja die Reden von unsere? Merkel.

    Am 24.06.2017 veröffentlicht

    Hier die Reden von Merkel.

    CDU/Merkel: Multikulti ist gescheitert…

    Gruß Skeptiker

  9. adeptos sagt:

    auch in der Schweiz ist diese Mischpoke am Werk und verfolgt die sogenannten Verschwörungstheoretiker – mir ist es jedenfalls so ergangen…..und Ivo Sassek von der AZK ergeht es genauso…und etlichen anderen auch – aber mir wird NIEMAND DEN MUND VERBIETEN – NIEMAND !!!
    Ich spreche das aus was ich ERFAHREN UND ALS GUT ERKANNT HABE – und ich LEBE SO – WIE MICH MEINE ETHIK LENKT UND HANDLE SO WIE MEINE MORAL ES VON MIR ERWARTET !!!
    Der sogenannte Holocaust welcher an den Juden im Dritten Reich begangen worden sein soll ist nichts anderes als eine „Räubergeschichte“ der Zionisten um Geld zu Erpressen !!!

    Die einzigen welche einen Holocaust begangen haben sind die Juden selber !

    Im 2 Buch Samuel Kapitel 12 vers 31 ist ein „Holocaust“ beschrieben – begangen vom Mörder und Juden – König David und seinen Judenfreunden !!!

    Der andere Holocaust welcher sich abgespielt hat in Amerika an den Indianern – ca. 50 Millionen – wurde ebenfalls von den Juden INSZENIERT – da diese Brut das Land schon früh in Besitz nahm – und die sogenannte WALL STREET wo heute das Kapital angesiedelt ist zeugt davon –
    die Wall Street wurde erbaut um die Indianer abzutrennen.

    Und ein ebensolch Schrecklicher Holocaust spielte sich an den Negersklaven ab – welche von Afrika nach Amerika verschifft und dort VERKAUFT wurden – DIE Täter waren wiederum JUDEN – nachzulesen im Buch von Othmar Krainz “ Das Judentum entdeckt Amerika“…….
    ÜBERALL wo Millionen von Menschen Leiden und Sterben mussten ist und war der JUDE am Werk – auch im Bolschewismus !!!

    Soll mir mal einer kommen von diesen Fröschen !!!

  10. Nationalsozialist sagt:

    Der russische Bolschewismus ist nun endgültig in Deutschland angekommen!

    Es gibt keinen russischen Bolschewismus,daher würde es richtigerweise heißen:“ Der JÜDISCHE Bolschewismus“!

  11. ssheinrich1923 sagt:

    Leider hat Gorbatsjov beim öffnen der Mauer und Eisernen Vorhang, den Kommunismus im Westen via die Hintertür hereingeholt! Jetzt gibt es auch in Deutschland Stalinistische Shauprozessen. Die Merkel ist ein vormaligen DDR Stasi Agentin! Im Moment schreibe ich ein Buch über al diese sachen, über die Lügen über Deutschland und die Holohoax, über Hitler, das internationale Judentum, das „Flüchtlinge“ Problem und die neue Welt Ordnung. Das Buch werdet in die US herausgegeben, den es werdet in Europa und sicher in Deutschland verboten werden! Die Wahrheit darf nicht gehört werden. Das Buch ist in Holländisch geschrieben, den ich wohne schon mehr als 50 Jahr in Holland, aber bin Deutsch von Geburt. Verzeiung für mansche screibfehler, ich schreibe nicht jeden Tag in die Deutsche Sprache. Ich lese gerne ihre Beiträge über Deutschland, macht so weiter!

  12. Sigurd Hammerfest sagt:

    Die Schreckensherrschaft der Oberteufel fegt durch Deutsches Land. Aber in dieser Jetztzeit läuft vieles anders als die Menschengegner es planen. Überall auf deutschen Böden entstehen Widerstandszellen, und dann plötzlich braust der reinigende Widerstand durch das Deutsche Land und kehrt das Unterste zu Oberste.
    . . . Dann plötzlich erhebt sich das Volk wie ein einziger Mann. Die Politiker werden nicht begreifen, was los ist. . . . Und wenn sie anfangen zu begreifen, ist es zu spät für sie. Das Deutsche Reich ist wieder da.

    Das ist das, was die Dunkelmächte fürchten. Sie verlieren ihre Energiemelkstation; daher gehen sie gegen alles Deutsche so wütend, schreiend, hassend. marodierend vor. Die Blindheit versperrt ihnen den Blick dafür, daß alles Negative auf sie zurückfällt, und sie es nach dem Energiegesetz der Harmonie auszugleichen haben.

  13. Richtigstellung:

    Die Juden sind NIEMALS Semiten gewesen, nicht als einer ihrer Teile und erst recht nicht als Ganzes!
    Das einzig semitische an ihnen ist ihre Sprache, die sie aus Babylon übernommen haben, sie ist eine Ableitung aus dem Aramäischen.

  14. arabeske654 sagt:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

Kommentare werden moderiert. Freischaltung kann auch Tage dauern. Bitte nicht nachfragen, es wird alles veröffentlicht!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 3.825.401 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: