Judenhaß und Nationalismus

185

19. Juni 2018 von UBasser


Das eine wie das andere ist langsam über Jahrhunderte gewachsen. Der Judenhaß hat seine tiefen Wurzeln in den Juden selbst und ist auch nicht allein auf Deutschland bezogen, sondern auf ganz Europa und weiter. Der Nationalismus ist durch äußere Druckmittel der Staaten auf andere Staaten gewachsen. Auch das betrifft ganz Europa. Man kann keinesfalls sagen, es gäbe nur einen deutschen Nationalismus, denn wäre dies der Fall, hätte es keine Auseinandersetzungen in den letzten Jahrhunderten gegeben. Doch einen echten Schub erhielt der deutsche Nationalismus durch den intrigenreichen Verlust des ersten Weltkrieges mit dem Versailler Vertrag (oder Diktat) als Ergebnis.

Neulich erhielt ich ein Zeitdokument, zwar in elektronische Form, aber immerhin sagte das Beschriebene viel über die Art und Weise der Taten der Juden aus. Dieses Zeitdokument ist aus dem Jahre 1924 und beschreibt einen Fall von einem damaligen Rechtsanwalt namens Dr. Krasst in Nürnberg, Essenweinstraße 11/IV. Allerdings wird hier nur der Fall geschildert, doch der Name des Klienten und Ausgang ist unbekannt:

„ Der Bauernhof wurde gestohlen. Der Bauer lebt in Gunzenhausen, am Fuße des Hahnenkamms. Sein Grundbesitz hat mittlere Ausmaße. Durch den Krieg war der Bauer gezwungen eine Hypothek auf sein Anwesen aufzunehmen. Diese Hypothek hatte er sich vom Geldverleiher des Ortes, einem Juden namens K. ausgeliehen. Diese Hypothek hat er während der Inflationszeit vollständig weggefertigt. Als der Bauer nun die Hypothek aus dem Buche löschen lassen wollte, riet ihm der jüdische Geldverleiher dies nicht zu tun, weil es sonst viel zu viele Steuern kosten würde.

 Die „Aufwertungsverordnung der Mark“ erschien in der Presse. Nun ging der Geldverleiher zum Bauern. Diesem Moment war der Bauern fiebrig und bettlegrich, wie der Rest seiner Familie auch. Der Jude nutzte diese Situation vermutlich aus. Der Jude wußte, daß der Bauer durch die hohen Steuern arg in Bedrängnis kam und ihn streng unter Druck setzte. Der Jude bettelte den Bauern an, er möge doch im nachhinein eine Entschädigung von 3500 Goldmark auf jene Hypothek zahlen, denn das ist sein Verlust durch die Inflation. Der Bauer willigte ein. Der Jude machte ihn gleich einen neuen Vorschlag: Er möge doch noch einen Kredit von 7000 Goldmark aufnehmen, und diese Provision von 700 Goldmark sei nicht so hoch und die Zinsen dafür seien 10 Prozent. Als Sicherheit könne er doch auch das Wertpapierpaket, welches sich auf der örtlichen jüdischen Bank befindet, angeben. Der Bauer willigte ein, weil er wußte, durch die Krankheit bei ihm und seiner Familie hatte er ein Einnahmeausfall.

 Der Bauer soll nun mehr als 11.000 Goldmark bezahlen und die Sicherheitsleistung, jenes Wertpapierpacket von über 3000 Goldmark wurde bereits vom Geldverleiher geltend gemacht. Der Bauer kann die hohen Zinsen nicht zahlen, deshalb wurde der Kredit vom Geldverleiher fristlos gekündigt. Durch die nicht gelöschte Hypothekeneintragung ins Buch hat nun der Jude mitteilen lassen, daß er den Hof beschlagnahmt.“

Daß das nur ein Fall von vielen Tausenden ist, sollte sich jeder Geschichtsbewußte Leser verdeutlichen. Landwirtschaftliche Betriebe wurden so vielen Bauern entrissen und zu Hotels und Herbergen umgebaut. Dieses Schicksal erlitten vor allem Bauern in Bayern, Thüringen und Schlesien. Es wurden die Feriengebiete des jüdischen Geldadels. Ähnliches widerfuhr den österreichischen  und ungarischen Bauern.

In den Städten sah es mit den Mietshäusern der deutschen Vermieter nicht viel anders aus. Auch hier fanden die jüdischen Einwanderer aus Polen Wege und Mittel den deutschen Eigentümer zu enteignen, meist mit ähnlicher Masche. Hinzu kam, daß sich ein Deutscher kaum wehren konnte, ohne eine Anspielung auf die Herkunft der Enteigner zu machen. Denn der Reichstag beschloß ein „Gesetz zum Schutze der Republik“ und dieses hatte ähnlichen Inhalt wie der heutige Paragraph 130 im Strafgesetzbuch der BRD.

Menschen, die die Rechte der Deutschen im eigenen Land verteidigten, wurden hinter Gitter gebracht oder durch die „Rote Garde“ in Hinterhofaktionen ohne rechtliche Gründe erschossen. Das dabei der Judenhaß, der Nationalismus mit dem damals notwendigen Radikalismus in der deutschen Bevölkerung stieg, ist dem Handeln der jüdischen Spekulanten zu verdanken, die sich millionenfach die Güter und Besitztümer der Deutschen aneigneten. Wir sehen nun sehr viele Parallelen der Weimarer Putschrepublik zur heutigen BRD. In der BRD sind jedoch die Machenschaften von jüdisch-zionistisch-bolschewistischen Handlangern, Imperialisten und morallosen Kapitalisten noch um ein vielfachen schlimmer, als es in der Weimarer Republik jemals der Fall war. Denken wir nur daran, daß man in der BRD selbst die Grundbedürfnisse eines Menschen privatisiert, wie Wasser oder Luft. Letzteres durch CO2 – Abgaben geregelt.

Der Nationalismus wird heute von allen möglichen Parteien verteufelt. Doch hat der Nationalismus das verdient? Was ist denn eigentlich gesunder Nationalismus? Er ist eine Weltanschauung. Der Erhalt und die Würdigung des eigenen Volkes in seiner Gesamtheit unter Achtung und Wertschätzung sonstiger Völker. Die Entwicklung des Nationalismus in Europa ging einher mit der fortschreitenden Ausbildung weitgehend geschlossener Volkskörper insbesondere seit dem Beginn des 19. Jahrhundert. Der unversöhnliche Gegenspieler des regional wirkenden und völkisch inspirierten Nationalismus ist der global agierende Kapitalismus/Imperialismus/Plutokratie!

Nationalismus bedeutet, wenn die Belange des eigenen Volkes im Vergleich zu denjenigen sonstiger Völker bzw. Fremdvölker als vorrangig erachtet werden und dem heimischen Volk somit echte Liebe zuteil wird. Üblicherweise fassen national gesinnte Menschen ihr Volk als ein gewachsenes, weitgehend homogenes Wesen auf; sie streben naturgemäß nach Schutz ihres Volkes vor fremden Einflüssen. National gesinnte Menschen werden stets durch eigene völkische Selbstachtung auch anderen Völkern und Rassen einen entsprechenden Respekt entgegenbringen. Nationalismus schließt vollständig die Achtung des eigenen Volkes und fremder Völker ein.

Problematisch für die Globalisten ist beim Nationalismus der Zusammenhalt des jeweiligen Volkes, da es aus Sicht eines national denkenden Menschen immer das seinige Volk als Art „Familie“ (Landsmann) ansieht, welche es zu beschützen gilt und von „ihr“ Schaden abgewendet werden müsse. Damit entsteht nach außen hin eine Gemeinschaft. Und eine Gemeinschaft ist für Globalisten die schlechteste Form seiner Machtausübung. Durch gesunden Nationalismus entfällt Divide et impera, das Teile und herrschen.

Löst der Nationalismus den Judenhaß aus? Darüber läßt es sich mit den heutigen Gelehrten immer wieder streiten. Ist es nicht eher so, daß der entstandene Haß bereits eine Reaktion auf eine Aktion ist? Wenn sich zwei Menschen begegnen, wird es nie vorkommen, daß man sich von Anfang an hassen wird, sondern es müssen folglich Ereignisse geschehen, um einen (entstehenden) Haß zu begründen. Die Juden sind ein Volk, welches sich oftmals selbst „opfert“ um ihresgleichen Vorteile zu erbringen. Man macht es nicht selbständig, sondern durch Intrigen dahingehend manipuliert. Das ist zwar auch ein gewisser Nationalismus, aber eben unter der Nichtachtung seines gleichen. Nationalismus dient dem Volke, wenn er unterschiedslos, respektvoll und natürlich wirkt. Der Stolz auf sein Volk läßt jeden Einzelnen Leistungen vollbringen, die in einer multikulturellen Gesellschaft nur durch Egoismus zu erbringen ist und das gänzlich ohne Rücksicht auf andere. Die natürlichste Form des Nationalismus ist der Zusammenhalt in einer Familie und/oder Verwandtschaft. Eine Solidargemeinschaft kann nur nationalen Ursprung haben, bei multikulturellen Gesellschaften sind Solidargesellschaften unnatürlichen Ursprungs und damit ein Garant für Mißgunst und Neid, aber auch der Entstehung von Mitnahmementalitäten.

Eine multikulturelle Gesellschaft wird niemals so effizient und gemeinschaftlich agieren können, wie es eine nationale Gemeinschaft dazu in der Lage ist, weil es in der um nichts anderes geht, als den Standard jedes einzelnen zu verbessern. Für die multikulturelle Gesellschaft kommt der Trieb zur Verbesserung nur aus monetären Interesse und ist begründet in der Konsumgesellschaft und dem Egoismus Einzelner. Deswegen ist der Grundgedanke „Gemeinnutz geht vor Eigennutz“ für die heutige Gesellschaft brandgefährlich und gilt daher immer bekämpft zu werden. Gerade weil der Gemeinnutz niemals das Divide et impera bedient, sondern immer an die Gemeinschaft appelliert, zusammen und mit dem größtmöglichen Konsens zu handeln. Dabei schließt der Nationalismus als solches niemanden aus, auch andere Länder/Völker nicht, weil diese für die Entwicklung als Gesamtes genauso zuständig sind. In Europa ist der Judenhaß nicht von heut auf morgen entstanden, sondern er ist langsam gewachsen, auch mit der Hilfe der Kirche. Die Auslöser des Judenhasses sind die Juden selbst, weil sie in allen Dingen, die sie unternehmen immer nur den eigenen Vorteil und das eigene Wohlergehen in den Vordergrund stellen. Damit beleidigten sie die Völker ihrer Gastländer, wenn durch ihre illegalen und immer sich selbstbereichernden und spekulativen Geschäfte der Bevölkerung das Geld aus der Tasche gezogen wurde. Das nicht alle Juden so waren oder sind, mag bei einer Differenzierung beruhigend wirken, doch ist von Juden, die in den Völkern aufgegangen und vollständig assimiliert waren noch nie berichtet worden. Stets agierten die Juden sentimental und sich als Opfer darstellend, so daß sie immer wieder anständige und ehrliche Menschen in den verschiedenen Völkern fanden, die letztendlich von den Juden übers „Ohr gehauen“ wurden. Für die Juden ist jede Opferrolle eine perfekte!

Wir können als Fazit feststellen, daß der begründete Judenhaß in keiner Weise mit dem Nationalismus zusammenhängt, doch stets von der heutigen offiziellen Öffentlichkeit genau in diesen Kontext gebracht wird. Damit ist erkennbar, daß eine sogenannte „demokratische“ BRD niemals dem deutschen Volke zugewandt ist, sondern sie nur gegen uns arbeitet. Der Spruch am Reichstag in Berlin „Dem deutschen Volke“ ist heute nur noch irrwitzige Augenwischerei, denn mittlerweile ziehen immer mehr ethnisch Nicht-Deutsche in dieses Haus ein.

Doch der Judenhaß wird weiter angetrieben, weil sie diejenigen sind, welche in Nahost ausschließlich alle Staaten durch ihre Intrigen und aggressive Militärpolitik destabilisieren. Europa und vor allem Deutschland schamlos ausplündern. Aber noch nicht genug, denn das Geldsystem welches wir heute benutzen, ist eigens eine Erfindung der Juden. Und wenn dieses Geldsystem kollabieren wird, was eigentlich nur eine Frage der Zeit ist, kann es durchaus passieren, daß viele Menschen hinter den Vorhang der jüdischen Macht schauen und langsam verstehen, was ihnen gerade passiert. Und nicht zuletzt wird der Judenhaß weiter steigen, wenn immer mehr Menschen hinter die Wahrheit der uns aufgezwungenen Schuld kommen und die vielen Lügen, die durch jüdische Denkfabriken seit 100 Jahren über den Planeten gestreut werden.

.

..

Ubasser

 

 

185 Kommentare zu “Judenhaß und Nationalismus

  1. Fritz sagt:

    @Adrian 5. Juli 2018 um 04:19

    „Hier meine Antwort an dich Adeptos.

    In diesem Blog sind mir zu viele die GEISTER sehen, nur noch JUDEN, JUDEN, JUDEN und Verschwörung, blablabla ….“

    Siehe selbst Adrian, es ist nichtmal mehr versteckt. Manche nennen sie Geister, Dämonen ist passender.

    Zu den anderen hier:

  2. adeptos sagt:

    @Genozid….GeNOzid

    4. Juli 2018 um 12:55
    Denkst Du etwa – (H-Adrian sei die Re-incarnation von Klaus Kinsky ? :-O

    • GeNOzid sagt:

      @ adeptos

      Das ist ja noch viel besser als das war mir eingefallen ist. In meiner Vorstellung hatte Adrian nur das heiße Backblech mit Pasteten aus der Toblerone-Küche zum Juden getragen, während er dachte es sei ein traumatisierter Albaner, der vor dem Vatikan geflohen sei.

      Wann kommt das Hörbuch „Der Jude entdeckt die Schweiz“ raus?
      Das ist bestimmt hochinteressant. Du hast ja schon Vorarbeit geleistet. In der Schweiz kann man wirklich viele Interessante Sachen entdecken, die den meisten verborgen bleiben. Und das meine ich jetzt im ernst.

      • adeptos sagt:

        @Genozid….. Ich bin ein RE-BELL ! schon seit mehr als 50 Jahre – mich hat diese
        Mischpoke jene male „Gefickt“ – aber nie meinen WILLEN GEBROCHEN !…..Ich habe so viel Material über dieses Gesindel hier in Politik und Wirrschaft dass ich – wenn ich wollte – so wie HERDER – eine 30 Bändige Geschichte Schreiben könnte…..aber ich habe darauf keine Lust – das können andere machen mit meinem Archiv – nach meinem „Heimgang“ 🙂

        Ich sage diese WAHRHEIT Lieber jedem ins Gesicht welcher meint ich sei ein „Verschwörer“
        – ich habe keine Angst mehr vor den „Mächtigen dieser Welt“ – denn – so wie ich die Naturgesetze Verstanden habe bekommt ein JEDER NACH SEINEM D E N K E N und HANDELN/ TUN !!!…Schon der „GEDANKE“ ist Energie und schwingt ins ALL hinaus
        und kehrt BELADEN ZURÜCK zum SENDER !!!
        Krankheit und Unfälle sind nur die materiellen AUSWÜCHSE der Gedanken und des Handelns des Menschen !!!

        Dieses muss jeder Mensch WISSEN und
        auch danach Handeln – so können wir den Weg des Friedens erreichen – IN UNS – und UM UNS HERUM…..
        Leider folgen noch zu viele Menschen dem EL SCHADDAI – dem SCHADENDEN 🙂

        Alles Gute !

  3. adeptos sagt:

    @ (H)Adrian…(Zitat) Adrian 3. Juli 2018 um 17:30 – Das einzige was auf eurer beknackten Seite zu lernen ist:; (Zitatende) (kein Mensch zwingt DICH – Dich hier „herumzutreiben“ 🙂

    Adrian 3. Juli 2018 um 19:11 (zitat)

    Wie verbastardiesiert die Deutschen schon sind, zeigen aktuelle Studien.
    Ich frag mich, was ausser den Springerstiefeln sonst noch zu retten wär aus.

    Wenn nach Irrmeier die Bombe ins nordische Wasser fällt, soll es keinem von Euch in den Sinn kommen sich in das hochgelegene Schweizerland retten, denn wir haben schon ca. 250’000 zuviele von euch hier!

    Ich hab echt die Schnauze voll von euch „ehrwürdigen“ Heimatrettern, pfui schämt euch.

    Grüsse vom echten Eidgenossen aus dem von Euch gerne sogenannten Judenland Schweiz. Warum kommen denn soviel von Euch zu uns? Verwandtschaftsbesuche etwa?

    Verdammt nochmal. (ENDE Zitat ADRIAN)

    adeptos sagt: Wenn ich Deine Zeilen lese dann kann ich förmlich spüren wie (Emotional) ERREGT Du beim Schreiben bist…. 🙂

    ADEPTOS SCHREIBT : 04.07.2018

    Das JUDENLAND SCHWEIZ wurde von MIR – mit CH/ ID -so benannt !!!…..und das habe ich mit VOLLEM BEWUSSTSEIN – SOWIE GEWISSHEIT geschrieben !!!
    Keine Ahnung wie Alt/Jung Du bist, aber anscheinend hast Du Dich -anstelle mit der Geschichte der Schweiz zu beschäftigen – lieber alles darum herum unter die Lupe genommen – zuviel „Konsumiert“ und zu wenig VERSTANDEN / VERARBEITET !!!

    und DEINE zitierte EIDGENOSSENSCHAFT VON 1291 IST ALLES DUMMES GEPLAPPER – OHNE NACHWEIS – AUS DER LUFT GEGRIFFEN UM EUCH DUMMEN NATIONALISTEN
    (EIDGENOSSEN) ZU VERBLENDEN ETWAS „AUSERWÄHLTES“ – SPEZIELLES ZU SEIN !

    JA – DIE SCHWEIZER SIND ETWAS BESONDERES – NÄMLICH NOCH DÜMMER UND FEIGER ALS DIE HEUTIGEN DEUTSCHEN und der Rest der WELT !!! Begründung: WENN FRAMAN SCHON DIE GNADE BEKOMMEN HAT HIER LEBEN ZU DÜRFEN DANN IST ES EINE PFLICHT SICH FÜR DIE ARMEN DIESER WELT EINZUSETZEN UND DIESE VERBRECHER IN POLITIK UND WIRRSCHAFT AN DEN PRANGER ZU STELLEN MIT IHRER
    VERLOGENEN AGENDA !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Die Aufgabe Gottes – durch JESUS CHRISTUS proklamiert – an das SCHWEIZER VOLK war-
    die wahre BOTSCHAFT zu LEBEN und zu VERKÜNDEN !!!
    Jesus sprach zu den JUDEN IM MITTAG : „…Euch wird der Geist Gottes weggenommen und
    einem anderen VOLK übertragen welches seine Früchte bringt ..“…

    Glaubst DU denn, dass das ROTE KREUZ umsonst in der Schweiz gegründet wurde ??????
    Glaubst DU denn dass all die Welt- Institutionen einfach so IN GENF ansässig sind wegen dem schönen lac leman ?

    DAS IST der WILLE GOTTES !!!

    …und was ist aus all dem geworden – eine RÄUBERHÖHLE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Das Gute an der TATSACHE ist – dass diese Worte stimmen – und die Tatsache dass GOTT – der GERECHTE EXISTIERT – und dass das CERN auch dort angesiedelt wurde !!!

    Denn eines TAGES FLIEGT dort ALLES IN DIE LUFT !!!!

    (Hat mit dem Gesetz der Polarität zu tun – und ebenso mit dem Gesetz der Resonanz !
    für DICH @ Hadrian ad Portas -Hoffe ich dass auch DU dieses eines Tages Erkennen kannst)

    und ja – ICH WIDERHOLE ES – die SCHWEIZ IST „D A S “ JUDENLAND DIESER WELT GEWORDEN !!!
    wo ist denn der Mammon zu hause ??? !!!
    die UBS alleine VERWALTET 5,6 BILLIONEN BLUTGELD DER OBERHALUNKEN DIESER WELT !
    DU @ Adrian – hast KEINEN SCHIMMER wie viele Banken hier in diesem JUDENLAND angesiedelt sind – ich WEIS das – weil ich ein VERZEICHNIS HABE !!!

    wo treffen sich die OBERHALUNKEN DIESER WELT ? jaaaaaaaaa – natürlich – alljährlich
    in DAVOS – und wo liegt DAVOS ?…….jaaaaaaaaa – genau -DU hast es gewusst – in der ÖSTLICHEN JUDENSCHWEIZ !!!
    WER bezahlt die BEWACHUNG DER OBERHALUNKEN DIESER WELT UND DEN TRANSPORT VON KLOTEN NACH DAVOS MIT DEN ARMEEHELIKOPTERN ???
    jaaaaaaaaaa- genau – DU !!!……..UND TROTZ 250 Millionen Franken Eigenkapital der
    „STIFTUNG WEF DAVOS“ bezahlt die EIDGENOSSENSCHAFT (D U als N-Eidenosse)
    jährlich die BEWACHUNGSKOSTEN UND TRANSPORTE dieser Halunken durch die MILITÄRS UND POLIZEI – ca. 8 Millionen Franken für DREI TAGE – FÜR VERBRECHER !!!!!!

    SCH-NEIDER – AMMAN – der Bunzelrat und („Steueroptimierer“ auf den Kayman Inseln)
    war dieses Jahr in Italien bei den BUNZELBERGERN – das sind die ALLERGRÖSSTEN HALUNKEN dieser Welt – und geben den Regierungsvertretern und den WIRRschaftsführern
    B E F E H L E WAS SIE ZU TUN HABEN !!!
    Kommt nach Hause – ins JUDENLAND – und LOCKERT DIE KRIEGSMATERIAL EXPORTE DER WAFFENINDUSTRIE – der Volkseigenen R U A G – das sind doch mal angemessene TATEN eines MAGISTRATEN der ach so NEUTRALEN SCHWEIZ mit ihrem kreuz welches
    ALLE VIER HIMMELSRICHTUNGEN ANZEIGT !!!!

    aber – unsere VERFASSUNG VERBIETET Kriegsmaterialexporte!!!!!!!
    Die Schweiz hat eine andere Aufgabe in dieser Weltgemeinschaft als KRIEGSMATERIAL ZU
    PRODUZIEREN UND DAZU NOCH ZU EXPORTIEREN !!!

    DAS HAT MIT HUMANISMUS nichts zu tun !!! Haben diese CHARAKTERSCHWEINE -WELCHE
    AUF DIE BIBEL SCHWÖREN – „IM NAMEN GOTTES AMEN“ NICHTS ANDERES ZU TUN ALS MEINEID !!!
    Oder ist es eben so – dass in diesem JUDENLAND AUCH DER „EL SCHADDAI “ DER
    WAHRE GOTT IST WIE BEI DEN JUDEN ?????????????? !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    RUFST DU DA AUCH AUS -HAST DU DA AUCH SCHON WAS UNTERNOMMEN ???
    ODER GEGEN DIE MÖRDER AUS DER PHARMA BASEL ??? RUFST DU DA AUCH AUS ???

    das WÄRE Deine Pflicht !!!……

    wisch vor deiner Türe !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!…DAS schreibt Dir ein Verehrer des JESUS CHRISTUS – ein MENSCH welcher GOTT I N S I C H gefunden hat – WOHNHAFT im JUDENLAND Schweiz !

    Wünsche DIR viel ERKENNTNIS !

    • Adrian sagt:

      Hier meine Antwort an dich Adeptos.

      In diesem Blog sind mir zu viele die GEISTER sehen, nur noch JUDEN, JUDEN, JUDEN und Verschwörung, blablabla ….

      All diese Hitlerverehren können mir endgültig den Arsch hinunter rutschen.
      Joggler66 hat mit seinen Vorlesungen durchaus RECHT!

      • adeptos sagt:

        @Adrian……alles GUTE DIR Wünsche auf Deinem weiteren Weg der Erkenntnis ! Niemand hat Dich gezwungen Deine Zeit mit den „Hitlerverehrern“ zu verbringen !

        Aber auch was dieser „Joggler 66 “ hier Proklamiert ist nicht die „Reine Butter“ – denn erstens schreibt man „JEHOVA“ NICHT ALS „YAHUA“ – denn JOD -HE -VAU -HE BEDEUTET IN HEBRÄISCH ETWAS BESONDERES…..UND ZWEITENS sind die WEISEN aus dem Osten LAO TSE – KONFUZIUS UND BUDDHA auch keine Dummköpfe –
        denn DIESE DREI sind die im „Weihnachtsmärchen“ zitierten HLG Drei Könige aus dem „MORGENLAND“ = China …..aus dem Leben und Wirken dieser DREI hat Jesus VIEL ERKENNTNIS GEZOGEN um zum CHRISTOS zu werden – DARUM ist Jesus mit 14 Jahren
        über die Seidenstrasse hinauf ins KARAKORUM !

        auch DU – ADRIAN – kannst zum CHRISTOS (Gesalbten) WERDEN –
        aber Du musst DEIN (Ver) UR-TEILEN beiseite lassen – DENN -hinter jedem UR-teil STEHT
        IMMER WIEDER EIN UR-TEIL = darum heisst es ja EIN > TEIL vom UR !!! 🙂
        WIR MENS-chen haben die PFLICHT UND AUFGABE „HEIL“ ZU WERDEN –
        zum HEILand – das meint > GANZ ZU WERDEN – so wie GOTT den ADAM geschaffen hat
        nach dem Bilde Gottes – welcher weder Mann noch Frau ist – sondern ALLES !

        Nicht umsonst steht in Genesis l / 26 : und Gott sprach : Lasset UNS Menschen machen-
        ein BILD – das uns gleich sei……

        Genesis l / 27 : Und GOTT schuf den Menschen IHM zum Bilde – zum Bilde Gottes schuf
        ER – IHN – und schuf sie einen MANN und ein WEIB !

        Hier ist die Polarität beschrieben – als Mann und Weib – als GEIST UND MATERIE !
        Wir Menschen bestehen in erster LINIE aus GEIST – in MATERIE – damit sich GEIST
        Entwickeln und Materiell zeigen = AUSLEBEN KANN !

        Aus diesen Gedanken heraus können wir ERKENNEN, DASS WIR das WEIB anständig und LIEBEVOLL BEHANDELN SOLLEN – denn ohne WEIB kann sich auch GEIST NICHT AUSLEBEN – DA ES KEINE MENSCHEN MEHR GIBT !!!

        ..und dann sind wir beim UNTERDRÜCKEN des WEIBES angelangt !…..dem MACHO –
        Verhalten – ICH darf -DU nicht – und somit beim URTEILEN !!!

        ALLES GUTE und viel EINSICHT @Adrian

        • Adrian sagt:

          @Adeptos,

          herzlichen Dank.

          Bleib wie du bist.

          Von den Andern verabschiede ich mich.

          Das Heil wird kommen, auch für Deutschland.
          Aber sicher nicht durch Adolf, nur durch Christus.

          Saletti.

        • Mich Rensle sagt:

          Schnattrian ist auch besser so ! Ist vor dir gegangen , wird auch nach dir gehen ! Denkst nicht wirklich das du eine bereicherung warst !

        • Skeptiker sagt:

          @Adrian

          ====================
          Das Heil wird kommen, auch für Deutschland.
          Aber sicher nicht durch Adolf, nur durch Christus.
          ===================

          Adolf Hitler und Jesus Christus – Zwei Erlösungsgestalten

          Historisch versteht man unter „Aufklärung“ vor allem politische, wissenschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen in Europa. Man sprach und spricht in verschiedenen Bereichen der Geschichtsschreibung von einem Zeitalter der Aufklärung. Es wird uns gesagt, Dank der Aufklärung komme es nicht mehr auf die Lehrsätze der Religionen an, sondern es ginge vielmehr um die Verwirklichung der religiösen Lehren im Leben. Statt sich also zu streiten und zu bekriegen im Namen der Religion, solle jeder Gläubige nach den Maximen seiner Religion Gutes tun, denn Gutes zu tun, sei der Inhalt jeder der drei Religionen monotheistischen Religionen: Judentum, Christentum und Islam.

          In Wirklichkeit war diese sogenannte Aufklärung nur der letzte Akt des Weltdramas, in dem den Führungsjuden sozusagen das Zepter der Macht über die Völker „feierlich“ überreicht wurde.

          Alles, was das Jüdische Gesetz (genannt Religion) von den Seinen an Taten (für uns sind es Todsünden) gegenüber Nichtjuden fordert, galt fortan als unantastbare „Religionsfreiheit“. Kritik daran wurde als Aberglaube verdammt, der im Zeitalter der Aufklärung nichts mehr zu suchen hätte.

          Doch dann erschien auf der Weltbühne ein junger Mann namens Adolf Hitler, der nicht nur ein Geistestitan war, sondern Fähigkeiten auf allen Gebieten unseres Daseins besaß, die man geflissentlich mit dem unzureichenden Begriff „Universalgenie“ zu erklären versucht. Ob sich Adolf Hitler aber aufklärerisch hätte so entfalten können, wie es ihm letztlich gelang, wenn er nicht Dietrich Eckart kennengelernt hätte, bleibt unbeantwortet.

          Hier weiter.
          https://germanenherz.wordpress.com/2015/11/20/wenn-der-erloeser-zweimal-kommt/

          ============================
          War Jesus ein Germane/Arier ?

          Hier mehr Quellen.
          http://brd-schwindel.ru/war-jesus-ein-germanearier/

          ====================
          P.S. Nur Juden hassen Adolf Hitler, allerdings nicht alle, fällt mir gerade noch ein.

          Gruß Skeptiker

      • GeNOzid sagt:

        Adrian, dann gehe doch zu PI-News, philosophia-perennis, Martin Sellner und den anderen von Juden kontrollierten Scheinoppositionen. Ach, entschuldige, da habe ich schon wieder Juden genannt und eine Verschwörung ist es ja gleich auch noch, daß „rein zufällig“ die ganzen kontrollierten Oppositionen von Juden geleitet werden und diese „rein zufällig“ niemals Juden als Täter benennen.

        Damals wie heute, man schaue sich im Lager unserer Feinde um, wohin man blickt, Juden über Juden.
        (https://www.youtube.com/watch?v=AERcVQVP4HU)

        Geister sehen? Als ob es Juden gar nicht geben würde oder wie?
        Kommt mir bekannt vor, von Schlafschafen, die bestreiten dann einfach die Existenz von jüdischen Einflussnehmern. Weil es kann ja einfach nicht sein, daß die Nationalsozialisten doch tatsächlich Recht gehabt haben mit den Juden. Wie kleine Kinder halten sich die Schlafschafe dann die Augen zu und so sehen sie die Juden dann gar nicht mehr. Störend sind dann aber diejenigen, die ihre Augen offen lassen und beobachten.

        „der sich der Wahrheit nicht verschließen will“ „wer sehend geworden ist, der weiß ohne Lösung der…..“
        (https://www.youtube.com/watch?v=lToJLHyPLD4)

        Von mir aus können die ganzen Verschwörungsleugner und Feindverehrer (auch aus der Schweiz) alle nach Israel einwandern. Da können sie dann ihren J-Göttern konzentriert den ganzen Tag untertänigst dienen.

  4. adeptos sagt:

    @Fritz…..Othmar Krainz starb infolge eines „Flugzeugunfall’s vor der Vollendung des Werkes !
    Berlin, am 30 September 1938…….Gertrud Niegisch……..siehe Seite 70 !!!
    oder…..“…Zur heimlichen Freude der JÜDISCHEN SCHNAPSLIFERANTEN VERFIEL EIN Indianerstamm NACH DEM ANDEREN DIESEM LASTER…“

    …ich kann es nur immer wiederholen – die abramiten sind die gesellen des teufels…

    Gruss aus dem JUDENLAND „Confoederation Helvetica“ 🙂

  5. adeptos sagt:

    Haisenkos „Verschwörungstheorie“ zur WM – Warum „Die Mannschaft“ in der Vorrunde ausscheidet anzusehen auf Youtube 🙂

  6. adeptos sagt:

    @ Fritz…. 26. Juni 2018 um 11:19 …….(….und wer hat dem lll Reich bestätigt keine Schulden hinterlassen zu haben nach 1945 ?…….Richtig – der degenerierte GEN-MATSCH im Rollstuhl….)

    Köstlich ausgedrückt 🙂 🙂

    Da ich grad mit dem „Finanzamt“ ein „Zwie-gespräch“ führe – möchte ich DIR für Deine Auflistung der Gesetze des Sargon ll Herzlich Danken !

    Damit kann ich den „CHRISTEN“ hier unter die NASE REIBEN und BEWEISEN dass sie zu
    JUDEN GEWORDEN SIND MIT IHRER ZINSNAMHE UND IHREM WUCHER WELCHEN SIE GEGEN UNS – das normale Volk – BETREIBEN !!!!

    Alles GUTE nach Germanien !

    • Fritz sagt:

      @adeptos

      Freut mich, dass es dir gefällt. Wie geschrieben, entnommen ist es aus dem Babylonier Buch.

      https://archive.org/details/DasBabylonierBuch

      Sieht wohl so aus, dass wir hier den Grund haben, dass unsere beschnittenen Freunde (==> Bund mit El Schaddai/Satan) Babylon so abgrundtief hassen. In der Original Jovian Offenbahrung ist (angeblich) nur von der grossen Stadt die Rede: New York?

      Gruss Fritz

      • Mich Rensle sagt:

        Ja ja die Babylonier , Karthager und die Deutschen sind ein in sich verwandtes Volk ! Zwei große kriege müssen sie führen und daniederliegen ….. und zwei kriege im Grünland siegreich führen , und sammeln eine große streitmacht an , für den letzten kampf ! Der seht unmittelbar bevor !

      • adeptos sagt:

        @Fritz…..Die Hure Babylon ist nicht NEW YORK – New York hiess ja früher New Amsterdam da unsere „Spezialfreunde“ dort auch anlegten mit ihrer „Beute“ aus Afrika – den SKLAVEN und diese dort für viel Geld Verkauften !
        ….und es waren auch „unsere Freunde“ aus dem „MITTAG“ = Palästina – welche die WALL STREET errichtet haben um die WAHREN BESITZER des Landes – die seit Jahrtausenden dort Wohnten – die „Rothäute“ – zurückzudrängen und zu Separieren…….die JUDEN HATTEN NATÜRLICH damals schon – SCHUSSWAFFEN !

        Die „Hure Babylon“ ist die KRONE ENGLAND’s und die grosse Stadt ist LONDON – von dort – aus der „City Rothschild“ wird die W E L T gesteuert – über die Finanzen -und – somit auch über die ROHSTOFFE dieser WELT und den HANDEL damit und die „HELVETIA“ – mit SCHILD und SPEER „Bewaffnet“ – bewacht den „TRESOR“ mit dem GOLD (BIZ Basel) !!!

        Dass jetzt alle VERFÜGBAREN KRÄFTE der NATO NACH OSTEN VERSCHOBEN WERDEN HAT MIT DER TATSACHE ZU TUN – dass die ROTHSCHILD’S IN Russland die Oberhoheit über DIE FINANZEN NICHT MEHR BESITZEN – weil der Vertrag von 1917 – welcher damals von LENIN (aus der Schweiz angereist ) und Konsorten mit Rothschild über 100 Jahre abgeschlossen wurde – 2017 ausgelaufen ist und PUTIN nicht mehr VERLÄNGERT HAT !!!!!!!!!!

        DAS ist der WAHRE GRUND – der „CASUS BELLI“

        aber Putin und die Schlitzaugen lassen sich nicht mehr EINSCHÜCHTERN !!!

        Falls die NATO zuschlägt auf Russland wird AMERIKA NORD und ISRAEL keine Chance mehr auf ÜBERLEBEN haben – dann gibt’s ne kalte Dusche !!!

        Mann siehe auf YOUTUBE > Alois Irlmaier und die BOMBE in der NORDSEE – und höre sich an was der Sowietrusse dort erzählt………

        ALLES GUTE !!!

        • Mich Rensle sagt:

          adeptos ich habe was das dich vieleicht interessieren könnte : http://www.muellerscience.com über 500 berühmte Freimaurer mit besonderer Berucksichtigung der Schweizer und der Schweiz ! Gruß mich rensle

        • adeptos sagt:

          @mich Rensle……Danke für den sehr Aufschlussreichen Tip/Hinweis !!! Unbezahlbar !!!

          Mille Grazie 🙂

        • Mich Rensle sagt:

          adeptos in solchen zeiten ist doch gegenseitige Hilfe und Unterstützung unerlässlich ! Wie sonst sollten wir was bewegen !

        • Fritz sagt:

          @adeptos

          Möglich ist es, dass das welches heute in der Bibel die „Hure Babylon“ genannt wird ursprünglich in der Iovian-Offenbahrung die City of London gemeint war.

          Ich weiss es nicht. Was aber für mich das entscheidende ist: Babylon verkörpert das Gute und Gerechte. Die Bibel ist somit die verfluchte Hebräerschrift. Nicht umsonst stellt sich Satan Abraham mit den Worten: „Ani ha El Schaddai“ (Ich bin der El Schaddai (der sich selbst verworfene…)) vor.

          Das Grundlagenwerk Judentum/Amerika:

          https://archive.org/stream/DasJudentumEntdecktAmerikaOthmarKrainz/Das%20Judentum%20Entdeckt%20Amerika%20-%20Othmar%20Krainz#page/n0/mode/2up

          Gruss Fritz

        • Skeptiker sagt:

          @Fritz

          Danke für das Hörbuch, gestern bin ich bis zur 8 Minute gekommen, kann das sein das die Juden an Bord der Columbus,der Meinung waren, das die Indianer ein Stamm der Juden sind?

          Weil ich war schon müde und habe das eher am Rande gehört.

          ==========================

          Hier sieht man Merkel bei der Arbeit im Tempel Babylons.

          https://kopfschuss911.wordpress.com/2018/07/01/unsortiertes-juli-2018/#comment-21280

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          Nachtrag.

          Man achte mal auf die Minute 13, wo es darum geht, das die Indianer ein Stamm der 13 Stämme Israels sein sollen.

          Das Judentum Entdeckt Amerika – Othmar Krainz

          https://archive.org/details/DasJudentumEntdecktAmerikaOthmarKrainzarchiveVersion

          Aber das Hörbuch geht ja über 8 Stunden.

          Gruß Skeptiker

        • Adrian sagt:

          Das einzige was auf eurer beknackten Seite zu lernen ist:;

          -Alles was nicht in Reih und Glied auf deutscher Linie steht ist jüdisch.

          -sollte es nach Deutsch aussehen ist auch das anzuzweifeln.

          ANTRETTEN ZUM VORENTHAUTEN!!! BASTARDE.

        • Adrian sagt:

          Vorenthautung findet hier statt:

        • Skeptiker sagt:

          @Adrian

          Das ist ja auch kein Deutsch.

          Ich meine wer der mit der Glatze ist, muss ich Die wohl nicht noch sagen, weil Du versteht ja eh kein Wort.

          So gesehen, helfen eben ein paar Schellen der Durchblutung der Haarwurzeln.

          Gruß Skeptiker

        • Fritz sagt:

          @Adriano Celentano

          Nimm dir mal ein Beispiel an Skeptiker, der ist schließlich schon bis Min. 13 beim Hörbuch „Der Jude entdeckt Amerika“ gekommen.

          Und wo bist du?

          Gut, dass ich deinen Filmpartner Ornello Muti nie gut fand, ist nämlich auch ein Transgender…

          GruSS Fritz

        • Adrian sagt:

          Na der mit der Glatze sieht nach Skepti aus, muss sein, weil der mit dem Hut sieht eher nach mir aus …

          Wie verbastardiesiert die Deutschen schon sind, zeigen aktuelle Studien.
          Ich frag mich, was ausser den Springerstiefeln sonst noch zu retten wär aus.

          Wenn nach Irrmeier die Bombe ins nordische Wasser fällt, soll es keinem von Euch in den Sinn kommen sich in das hochgelegene Schweizerland retten, denn wir haben schon ca. 250’000 zuviele von euch hier!

          Ich hab echt die Schnauze voll von euch „ehrwürdigen“ Heimatrettern, pfui schämt euch.

          Grüsse vom echten Eidgenossen aus dem von Euch gerne sogenannten Judenland Schweiz. Warum kommen denn soviel von Euch zu uns? Verwandtschaftsbesuche etwa?

          Verdammt nochmal.

        • Skeptiker sagt:

          @Fritz

          Bezogen auf diesen Kommentar hier.

          https://bumibahagia.com/2018/06/28/anna-von-reiz-usa-bitte/#comment-100745

          Stellte ich das ja hier rein, sprich das Hörbuch mit den Indianern, die ja wohl auch Juden sind.

          Die Quellen wurden gelöscht, weil der Seitenbetreiber mal verhaftet wurde, weil er das Buch auf seiner Seite veröffentlicht hat.

          Also das Buch hier, wo man ja noch hört….

          Gerard Menuhin- Wahrheit sagen, Teufel jagen (VORLESUNG Kapitel 1)

          (https://www.youtube.com/watch?v=8eL47XW6p2I)

          Was für ein teuflisches Spiel, die Verträge wurden mit Juden geschlossen, es waren gar keine Indianer, was für eine Tücke aber auch.

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          @Adrian

          Erkenne Dich selber.

          „Die Mehrheit der deutschsprachigen Schweizer scheint noch nicht begriffen zu haben, dass sie ihrer Abstammung nach auch zum deutschen Volk gehört, dessen Vernichtung durch «multikulturelle» Einbürgerungen planmässig andauert.“

          Und schaut man sich die Schweiz, oder auch die anderen deutschsprachigen Länder an, so scheint Clemenceaus Plan auch aufgegangen zu sein.

          Hier Komplett.
          https://deinweckruf.wordpress.com/category/zitat-der-woche/

          Aber schau Dir lieber Hitler und der Papst, Hitler und sein Fußpfleger, Hitler als Fußballspieler bei der WM 2018 gegen die Schweiz an.

          Immerhin hat Adolf Hitler ja das End-Sieg-Tor gegen die Schweiz geschossen.

          Und alles nur, weil er die Schweizer liebt.

          Souverän Heinz Christian Tobler Kanal2
          Am 21.06.2018 veröffentlicht

          Antirassist HITLER

          (https://youtu.be/0r9OaFjZoF4?t=379)

          Lach

          Gruß Skeptiker

        • GeNOzid sagt:

          Natürlich ist die Schweiz ebenfalls vom Judentum okkupiert, wie Tobler und Schaub bereits seit Jahren mitteilen.

          Aber Adrian möchte das vielleicht nicht wahrhaben in seinem Tobleroneland und ist lieber mit anderen Tätigkeiten beschäftigt:
          (https://www.youtube.com/watch?v=c-ufmvbdWjg#t3m42s)

        • Mich Rensle sagt:

          Adrian du kleiner pinscher , was willst du überhaupt ? Du kleiner rotzlöfel lange machst du das nicht , dann wird dich wer finden und dir mal deine schmalzfedern ziehen bist du so richchtig winselst !

  7. thomaseh sagt:

    Kennt Ihr den schon? Juden beten die Mauer des römischen Kastells an und könnten den Tempel für ihren Antichrist anscheinend locker schon lange gebaut haben.
    Eine Religion, die es eigentlich gar nicht mehr geben dürfte, da Jesus ihr Messias war!

    • Mich Rensle sagt:

      Die degenerierten koscher schwuchteln haben zwei linke Hände und sind stinkfaul , zum andern könnten die mit ihrer bekloppten nickerei niemals einen tempel bauen ! Die gingen vieleicht noch als Metronom durch , der einen Specht den den Takt angibt wie er zu picken hat ! Ausserdem bin ich der meinung das die jammermauer mit 50kg Hexal den erdboden gleichgemacht gehört und an der stelle ein islamisches Puff errichtet werden sollte , dann haben sie einen würdigen Tempel ! Das wäre meine art einen einen platz KOSCHER zu machen !

  8. Burgund war auch Deutschland sagt:

    Helft euren Grosseltern aufzuwachen. Diese kennen nur den Staatsfunk im Fernsehen.

    Da sie oftmals nicht im Weltnetz unterwegs sind, brauchen sie eine DVD, wo sie sich die Wahrheit angucken.

    Wen die derzeitige Situation masslos ankotzt, der sollte nicht nur meckern, sondern machen.

    Hier, runterladen und verteilen:

    https://archive.org/details/SYSTEMENDE

  9. Larry2015 sagt:

    Skepti wie komme ich auf der Luposeite?
    bei mir kommt immer sicherheitdzertifikat abgelaufen und wenn ich ausnahme hinzufüge kommt immer timeout. also komme nicht auf die seite weder mit firefox oder explorer

  10. Timur59 sagt:

    Die Migranten hassen uns. Toleranz wird als Weichheit verstanden und gnadenlos ausgenutzt!

    Die Migranten verstehen nur starke, gewaltbereite Herrscher! Beugt euch den Migranten und werdet vernichtet, oder lernt wieder ein echter Mann zu sein!

    Dieser Geldschein ist in Deutschland aufgetaucht. Er stotzt nur so von Hass gegen die deutschen Frauen!

    Der „Neudeutsche“ wollte wahrscheinlich sagen:
    „Alle Deutschen sind scheisse. Deutsche Frauen ficken und dann kalt machen“

    Wie krank ist das? Die Polizei macht nichts! Findet den inneren Wikinger in euch wieder!

    • Mich Rensle sagt:

      Ist doch logisch das die gegen Deutsche Frauen einen hass haben , eine Deutsche frau wenn so einen verkümmerten beschnittenen dödel sieht , wird sie mit sicherheit schmunzeln , und spätestens wenn sie dann noch sagt : lang ist er nicht , aber unheimlich dünn ! Dann hauts ihnen die Vögel raus ! Drum müssen ja die musselmaninen immer ihr gesicht verhüllen das man ihr lachen über ihre Männer nicht sieht ! Warum sonst denkt ihr haben die so ein krankhaftes abneigendes Frauenbild ??? Auserdem neigen sie , wenn sie ihr Glied in die hand nehmen zu Parkinson , dabei kommts ihnen noch bevor sie in irgendwo reinstecken können ! Ausserdem glaube ich dass sie alle schwul sind zumindest beim beten , warum sonnst strecken sie ihren Arsch hoch ? Wahrscheinlich schaut Allah auf die arschlöcher , bei den wo die arschhaare nicht nach innen gehen , die wird er höchst persönlich ficken und als Buße auf einen Esel ganz hinten sitzend nach hause reiten lassen ! Naja man muss noch dazu sagen sie sind ja immer nur da frech wo sie nichts zu befürchten haben , in meiner gegenwart sind sie recht zuruckhaltend , da ahnen sie instinktiv das ihnen das nicht gut tun würde ! Ganz ehrlich ich würde mir wünschen in so eine Situation zu kommen !

  11. Volkstod stoppen! sagt:

    Lasst uns jetzt den Volkstod verhindern!
    https://archive.org/details/SYSTEMENDE

  12. SYSTEMENDE sagt:

    Aufklärer, aufgepasst! Hier gibt es eine sehr gute Aufklärungs-DVD zur Korrektur unserer gefälschten Geschichtsschreibung und Enttarnung der völkervernichtenden Neuen Weltordnung bitte sichern, unter dem sicheren Betriebssystem Tails (https://de.metapedia.org/wiki/Tails) brennen und mit Handschuhen an möglichst viele Leute verbreiten! Laßt das Erwachen der Massen JETZT beginnen! 😎 https://archive.org/details/SYSTEMENDE

  13. Ortrun sagt:

    Liste zensierter Bücher nach 1945

    http://www.freepdf.info/index.php?post/Zensierte-Schriften-in-der-BRD

    Alte und rare Bücher zum freien Runterladen – auch unter anderen Stichworten

    http://www.freepdf.info/index.php?tag/Germany

  14. GvB sagt:

    „Deutschland macht Milliarden-Gewinne mit Griechenlandhilfe“

    verfasst von CalBaer, 21.06.2018, 20:19

    2,9 Milliarden ueberweist die Bundesbank and den Staat. Und die Gruenen wollen das Geld am liebsten sofort wieder gleich an Griechenland zurueckverschenken.(Anmerkung: in der Ägäis versenken )

    Dass die Bundesbank das Geld gleich doppelt! (Bundesbank hat die GR-Anleihen gekauft und die Griechen lassen die Zinszahlungen ueber Target2 sowieso nur anschreiben) gedruckt hat und somit den Steuerzahler ueber Inflation abknoepft, faellt nicht mal der „Qualitaetspresse“ auf. Das sei allenfalls nur Nazi-Propaganda, sagt der Kindler von den Gruenen.

    (Anmerk: Da isses wieder das „böse Wort“..aber ohne Zusammenhang benutzt 🙂
    Mann-oh man.

    Wo bleibt die „Rest-Intelligenz“ der Gruenen Tomaten..

    Lebensläufe der „Grün/Linken“-Politiker lesen, dann weiß man warum….

    verfasst von Olivia, 21.06.2018, 20:33 (Gelbes Forum)

    Dass die Bundesbank das Geld gleich doppelt! (Bundesbank hat die
    GR-Anleihen gekauft und die Griechen lassen die Zinszahlungen ueber Target2
    sowieso nur anschreiben) gedruckt hat und somit den Steuerzahler ueber
    Inflation abknoepft, faellt nicht mal der „Qualitaetspresse“ auf. Das sei
    allenfalls nur Nazi-Propaganda, sagt der Kindler von den Gruenen.

    …………………

    IM günstigsten Falle verstehen sie es schlicht und ergreifend nicht. Die Grünen und die SPD sind die beiden Parteien, wo die Politiker die SCHLECHTESTE oder KEINE Berufsausbildung haben. Habe meiner Tochter geraten, die Parteiprogramme zu lesen und zu schauen, was für Politiker „aufgestellt“ sind…..bevor sie wählt. Hat sie gemacht. DAS kam raus.

    Im schlechtesten Falle, wissen die „Täter“, dass es ALLES uneinbringliche Forderungen sind, die sofort abgeschrieben werden müßten, sollte das ganze Kartenhaus zusammenbrechen.

    Trump als Unternehmer, dürften solche Konkursverschleppungen völlig klar sein. Ist ja in den USA auch nicht viel anders. Wobei Trump mithilfe seiner Militärmacht versucht, sich seinen „Gläubigern“ zu entziehen und die massiven Löcher, die ständige Kapitalspritzen erfordern, zu stopfen (Auslandseinsätze machen Pleite, offene Grenzen, Sozialfälle, Kriminalität, Drogen etc…..) und die USA zu RE-industrialisieren. Wenn die Leute Arbeit haben, wird auch die Kriminalität zurück gehen…… Wenn man sie nicht auch ohne Arbeit „sponsert“… zumindest nicht die Jungen. Der Lebenslauf von St. Jobs liefert dazu sehr interessante Informationen. Der war nämlich wirklich innovativ.

    Obama hatte von all diesen Dingen nicht die allergeringste Ahnung. Er wußte schon, dass die USA Pleite sind, aber die irren Ideen, über Kriege wieder an Geld zu kommen und die Vorstellung, die Welt „beherrschen“ zu können, die haben dann den restlichen Verstand ausgelöscht. Das dürfte bei Merkel ähnlich sein. Sie versteht die Dinge nur aus ihrer „Honecker-Perspektive“…. und die endete bereits bei Honnecker in der finanziellen Katastrophe. Sie versucht leider auch immer mehr, seine Methoden das „Volk“ ruhig zu stellen, zu kopieren… Na ja…. wir werden sehen…. wie sagt man so schön: Popcorn…

  15. Ortrun sagt:

    Jemand hatte unter dieses Video über einen kommenden Bürgerkrieg folgenden Kommentar gesetzt – jetzt finde ich ihn nicht mehr, scheint gelöscht worden zu sein. Was ist davon zu
    halten ? Hat jemand schon ähnliche Beobachtungen gemacht ?

    „Wir sind doch schon länger am Anfang eines Bürgerkrieges und dass es Menschen verleugnen, sogar wie Sie Beweise fordern, ist mir schleierhaft. Gehen sie raus, gehen Sie mal nachts in unsere Wälder, dort finden sie ihre Beweise.
    Warum sind dort Soldaten ohne Erkennung welcher Nation und warum trainieren sie dort? Warum riecht es in Wäldern nach Verwesung? Glaube Sie, es hat schon begonnen und es sterben Menschen schon jetzt und es gibt Menschen unter uns, die es wissen und sich darauf vorbereiten und sie wollen sicherlich nicht helfen.“

  16. Skeptiker sagt:

    Betreff:

    Das ist das Thema.

    „Mein Kampf lesen“ Kapitel 12 „Die erste Entwicklungszeit der NSDAP“

    Posted By: Maria Lourdeson: Juni 20, 2018In: „D(E)ÄMOKRATIE, „Mysteriös“, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft

    http://www.lupocattivoblog.com/2018/06/20/mein-kampf-lesen-kapitel-12-die-erste-entwicklungszeit-der-nsdap/

    Die ersten Kommentare sind zu sehen.

    http://www.lupocattivoblog.com/2018/06/20/mein-kampf-lesen-kapitel-12-die-erste-entwicklungszeit-der-nsdap/#comment-15692

    Sind ja nur zwei Kommentare, was ja eher wenig ist.

    =================
    Hier meint jemand, der sich wohl auskennt.

    Also reinkopiert.

    Wolf
    22/06/2018 UM 07:04
    Skeptiker 04:52

    Mein Hinweis bezog sich auf die neue Server-Adresse http://www.lupocattivoblog.com/.
    Der neue Server verwendet keinerlei Datenverschlüsselung. (Da man dies an der Bezeichnung HTTP – ohne S – direkt erkennen kann, wird dem Besucher diesbezüglich auch keine Warnmeldung angezeigt.)

    Blogs ohne Datenverflüsselung garantieren nicht die Anonymität der Kommentatoren!
    Ich halte es daher für angebracht, eventuelle Kommentatoren im Voraus auf die fehlende Verschlüsselung aufmerksam zu machen. Ansonsten wünsche ich dem LupoCattivoBlog alles Gute.

    Der gleiche Sicherheitsmangel gilt übrigens auch für http://n8waechter.info/.

    ==============
    Quelle:
    https://bumibahagia.com/2018/06/13/trutzgauer-honigmann-lupocattivo/#comment-100083

    Weil ich habe von solchen Sachen null Ahnung, ob der Kommentar verschlüsselt ist, oder nicht.

    Aber wie ich das sehe, ist die Lupo Seite wohl noch im Aufbau, weil einiges fehlt ja wohl noch.

    Gruß Skeptiker

    • GvB sagt:

      @Skepti.. ich denke auch, erstmal abwarten und das ….“Endkunstwerk“ abzuwarten 🙂

      in der Zwischenzeit kann man ja mal das Video sehen:

      Bulgarisches Konzentrationslager [Einzigartige Originalbilder] – Man, was ist das langweilig!

      Noch eine Verarschung; denn Hitler wollte keine zusätzlichen Juden aus (Holland, Frankreich, Bulgarien usw) Deutschland war seit 1871 genug verjudet! – Hitler wollte, daß die Juden Deutschland verlassen, aber keiner wollte sie haben!

      Bulgarisches Konzentrationslager [Einzigartige Originalbilder] von feisten fettbäuchigen Juden (Zugesandt vom „Waffenstudent“)

      Sieh mal einer an!….Üüüüberraschung!Na sowas..

      +++++++++++++

      und das hier anzuschauen.bzw. anzuhören:

      Wissensunterdückung und Selbstzensur..
      https://www.bitchute.com/video/wwizPTUu6mjN/

      • Skeptiker sagt:

        @GvB

        Ab der 5 Minute hört man ja das Wort Bulgarien.

        ADOLF HITLER SPEECH Kriegserklärung gegen die Soviet Union

        Er sagt ja.

        Reinkopiert, wegen der Rede von Adolf Hitler, wo er ja die Finnen bedauert.

        Er hatte ja auch mal eine Internetseite, aber die geht schon lange nicht mehr.

        Jurij Below, Gulag-Überlebender, an der Buchmesse in Frankfurt am Main, 2009 (JB)

        =================
        Die Eltern

        Die Mutter war eine Lappländerin (Lappaa), der Vater war Deutscher aus dem Breisgau in Süddeutschland. Der Vater zog nach Berlin, wo er Sozialist wurde und sich dazu hinreissen liess, in Russland den Bolschewismus zu unterstützen. Dort beobachtete er aber den bolschewistischen Terror und floh nach Finnland, um einer Inhaftierung in den Gulag zu entgehen.

        1940
        Geburt in Finnland – Leben in Estland
        Jurij Below wird 1940 in der kleinen, finnischen Provinzstadt Wipoori (fin. Viipuri, schwed. Wyborg) geboren. Die Stadt wurde nach 1945 russisch, und ab dann waren die dortigen Finnen in der Sowjetunion hinter dem Eisernen Vorhang eingesperrt und mussten alle „Sowjetische Bürger“ sein, so auch Jurij Below.

        Das Deutsch von Jurij Below ist nicht perfekt, denn seine Tanten sind halb deutsch und halb französisch. Ausserdem sind in der Sprache von Jurij Below viele finnische und estnische Elemente.

        In den Jugendjahren in Estland liest Jurij Below viele französische Romane über junge, zum Tode verurteilte Menschen. Man versuchte dann, sich in diese Situation hineinzuversetzen, wenn jemand vor Nervosität fast in den Wahnsinn getrieben wird, bzw. wenn jemand entlebt werden soll. Es ist das Gefühl wie im Essay „Der Wartesaal“ über einen zum Tode verurteilten Soldaten des Ersten Weltkriegs, der im Wartesaal eines Bahnhofs nicht auf einen Zug, sondern auf die Vollstreckung des Todesurteils wartet. Dostojewskij wurde selber Mitte des 19. Jahrhunderts zum Tode verurteilt, und dann schon gefesselt und mit Augenbinde wurde ihm zuletzt die Begnadigung verkündet. So machten es auch oft die Bolschewiki, und bei 99% der Angeklagten brachen sie damit den Willen zum Widerstand.

        5. März 1953: Verkündung von Stalins Tod

        Kronstadt eine Inselstadt im Finnischen Meerbusen (20 Seemeile von Petersburg und nur 3 Seemeilen von Oranienbaum entfernt). Der Rundfunksprecher Levitan verkündet mit drohender, eiserner Stimme den Tod des Diktators. Ich war 13 und lebte bei meiner Tante in der Festung Kronstadt auf der Insel Kootlin und erinnere mich auf die erste Reaktion meiner Tante Christina: Sie brach in Tränen zusammen von Freude und sagte nur: „Großer Gott, Du lebst! Vergib mir, dass ich Dich für einen Toten hielt!“

        Seit 1960 raucht Jurij Below am Glimmstängel, bleibt aber drogenfrei. Er raucht gleichzeitig nicht so intensiv wie seine Grossmutter aus Basel, Katharina Euler, die selber Kinderärztin ist und intensiv – aber nur Gauloise Gitane raucht.

        Von 1960 bis 1963 lebt Jurij Below in Königsberg „in der Stadt seines Vorfahren“.

        5.9.1963: Gefangennahme durch den KGB
        Am 5. September 1963 wird Jurij Below in einem Zug nach Vilnius durch den KGB verhaftet und landet im Justizgebäude am Adolf-Hitler-Platz am Südbahnhof (Sackheim).

        1963-1979
        — Below muss 16 Jahre im Gulag verbringen. Im Gulag sind Menschen aller 139 Nationen der „UdSSR“ eingesperrt
        — es sind auch Tausende Ausländer von allen 5 Kontinenten sind im Gulag eingesperrt.

        Hier komplett.
        http://www.hist-chron.com/judentum-aktenlage/hol-gul/Below01_chronologie-gulag-ueberlebender.html

        Fakt ist, er hat ein gigantisches Wissen zusammengetragen, bis Seine Seite plötzlich futsch war.

        Aber zumindest geht das ja noch.

        Gruß Skeptiker

  17. adeptos sagt:

    @Nationalsozialist (Zitat)…“Nationalsozialist

    21. Juni 2018 um 00:04

    Immer wider stelle ich fest , das judische Krebsgeschwür steckt in jeder Gasse !
    (..und die HAND in jeder KASSE 🙂
    du würdest dich wundern wie weit das jüdische krebsgeschwür tatsächlich bis in den letzten winkel dieser judenrepublik und staatsattrappe brd vorgedrungen ist.
    berufsbedingt besitze ich tausende kontaktadressen von jagdvereinen,hundezüchtervereinen,wandervereinen etc.
    in nahezu jedem verein sitzt in der vorstandschaft ein jüdlein-und nein ,das ist jetzt kein witz, meist ist es der kassenwart! aber sind ja alles nur blöde vorurteile……;-) (Zitatende)

    Mit dieser Aussage hast DU Vollkommen Recht !
    Diese Tatsache ist auch in der (N)EIDGENOSSENSCHAFT genau so – überall sitzen diese Verräter und OPPORTUNISTEN AN DER KASSE – DENN DAS BEDEUTET MACHT !!!

    Abrahamiten sind die AUSGEBURT der Hölle – das ALTE TESTAMENT (Thora/Talmud) und die Propheten sind MEINE ZEUGEN !!!

    • GvB sagt:

      @Adeptos. Stimmt.
      Bei der Gründung der NRW-AfD wurde erst über eine BEWEGUNG der AFD gesprochen ..Aber ein halbe Stunde später von der AFD als Partei und schon ging das(ekelhafte) Geschacher um Pöstchen los!
      Ein Typ mit dem Namen „Rosen..dingsbums“ wollte…sogleich Kassenwart werden. und wurde es.. Das sah sehr nach ner abgekarteten Sache aus…
      Das war das erste und einzige Mal, das ich mir sowas angeschaut hatte.

      • Skeptiker sagt:

        @GvB

        Dann werde ich da sofort austreten.

        AfD – Alles für den Dackel, alles für den Club

        (https://www.youtube.com/watch?v=kvGN21GkcPg)

        Weil mir kam das schon immer merkwürdig vor, ich meine was die da alles so Kreuzen.

        Er ist wieder da! – Schäferdackel

        (https://www.youtube.com/watch?v=T4Mj0SavpV0)

        Vorhin habe ich auch eine Deutsche, Anfang 20 Jahre mit ein Neger, auch Anfang 20 Jahre alt, Hänchen-haltend gesehen.

        Ich wollte mich erst einmischen, aber nachher kriege ich noch eine Anzeige.

        Gruß Skeptiker

        • GvB sagt:

          Solche Mischbeziehungen sind halt schon daneben ..Die wissen halt nix davon:
          https://midgardnachrichten.wordpress.com/category/allgemein/brauche-und-sitten/page/2/

        • Adrian sagt:

          Na ja Skepti,

          manchmal kannst du schon Recht haben.

          Was ich an Adolf so hasse ist seine Liebe zur Ordnung in Reih und Glied.

          Und das hat nicht nur Vorteile … siehst du?

          Ich hab echt Probleme damit … 🙂

        • Skeptiker sagt:

          @Adrian

          Du bist ja auch ein hoffnungsloser Fall, weil Du ja nicht mal an die Jungfrau Maria glaubst.

          Sergeant Skeptiker trifft auf Adrian.

          (https://youtu.be/5XRA1L3m8io?t=36)

          Hätte ich noch härter zuschlagen sollen?

          Man ist nahe daran es zu vermuten.

          ================================
          P.S. Ich habe gerade eine witzige Periode.

          https://kopfschuss911.wordpress.com/2018/05/31/jahrestreffen-2018/#comment-21245

          Gruß Skeptiker

        • Adrian sagt:

          Skeptiker,
          gute Antwort von Peter Ganz, ganz gut.

          Zu deiner Antwort siehst du unten meine Antwort
          -auf jeden der mich von Jungfrauchen Maria überzeugen will
          -und auf jeden der Hitler zu einem Säulenheiligen macht.

          Ich bin der der davon reitet, weil
          bevor ich Depressionen an mir diagnostiziere,
          stelle ich fest, dass ich nicht komplett von Arschlöchern umgeben bin. Zitat: Sig. Freud.

        • Adrian sagt:

          Skeptilein,
          ob ich nun ein hoffnungsloser Fall bin oder nicht, das entscheidet letztendlich nicht du, sondern ein ganz anderer.

          Du und dein Adolf, verkommen mehr und mehr zur Lachnummer.

          Hier noch zwei Videos von jenen die uns schmackhaft machen wollen an Jungfrauchen Marichen zu huldigen. Ein der vielen Lügen des Vatikans und gesamten Katholizismus!

          Homophobie wurde wahrscheinlich nur verboten um den Pfaffen nicht mehr schwule Sau sagen zu dürfen, nein die Drecksäue sind noch viel schlimmer als je gedacht und machen einen auf heilig. Pfui Teufel.

          Ganz besonders für dich im zweiten Video ab Minute 13, welch ein Zufall, die 13, hahahaha

          Wer sich nicht mit Rom beschäftigt kann den Nationalsozialismus nicht erkennen.

          Warte ab bis die Sonntagsgesetze beschlossen sind!!!


        • Adrian sagt:

          und noch ein Beweis,
          harmlos dargestellt mit niedlicher Musik.

          Forscht nach warum Trump sich so schelmisch freut,
          und Franziskilein sich ärgert !!!

          ALLE WEGE FÜHREN NACH ROM, ALLE!!!

          Die Tage sind gezählt!

          mene tekel upharsin

        • Mich Rensle sagt:

          Adrian verbreite keine texte wieder besseres wissen wenn du denkst das du schlau bist , sage ich dir da fehlen dir noch ein paar PS. Merke erfahrung kann man nicht erlernen , die mus man erfahren ! Das dauert seine zeit , auch bei dir! Solche schlauen kerlchen haben wir schon viele kommen und gehen sehen ! Zum einen gehört mal ein Grund glaube um uberhaupt Zusammenhänge zu verknüpfen ! Bevor du dein maul zu weit aufreißt in sachen die du nur oberflächlich kennst , gebe ich dir einen tip , versuch mal das du die jungfrau mit Isais gleichsetzt , im germanischen nannte man sie idun ! sollche Fälle , wo das Ei klüger war als die Henne sind nicht sellten ! Frag dich immer erst von wem du was weist ? Wehr ? Hat es dich gelehrt ? Deine Aussage das dir was an Disziplin nicht gefällt , zeigt an das mit deinen Blut etwas nicht stimmt , sollfest vieleicht mal überprüfen ob deine vorfahren nicht irgendwo Rassenschande betrieben haben ! Oder du vieleicht sonst ein judisches Defizit hast ! Bevor du jetzt einen unüberlegten kommentar abschickst überprüfe erst was ich dir geraten habe ! Sonst kann dir passieren das dich die wahrheit einholt , das kann schimmere folgen haben als du dir ausmalst ! Darum zieh in Erwägung das es schlauere Menschen gibt als dich , sonst könnte jemand zu dir sagen „Adrian du bist nicht dumm , du hast nur pech beim Denken ! Es ist ein weiter weg vom Homo erektus zum Spiritus Rektor !

        • Adrian sagt:

          Mich Rensle,

          die Wahrheit, welche Wahrheit?

          Die Katholische etwa?

          Was z.B. Bismark dachte, oder wie die Amis von den Katholen über den Tisch gezogen wurden, darüber solltest DU Michel mal nachforschen.

          Oder kennt etwa millionenfach Blut an den Händen der Protestanten?

          Nationalsozialismus und Katholizismus ist die ein und selbe Schande.

        • Adrian sagt:

          Mich Rensle,

          bevor du dich an deinen grossen Worten verschluckst, widerlege mir dieses Video auf dass ich die Wahrheit erkenne und „glauben“ kann …

          Geniess den schönen Tag.

          PS: Auch wenn ich gegen Hitler eingestellt bin, so weiss ich genau was dem deutschen Volk angetan wurde und verurteile dieses sinnlose Leiden genau so wie du.
          Aber ich brauch keinen Hitler dazu.

          „nur“ eine der vielen Quellen die zu diesem Thema zu finden sind, also widerleg mir diese Sache, deck die Lüge auf, los mach … ich freue mich auf deine Ergebnisse.

        • Mich Rensle sagt:

          Adrian adrian , du musst noch viel erfahren !

        • Adrian sagt:

          Gerade jetzt eine solche Erfahrung gemacht, wie es ist Mutti Merkel zu lieben.
          Plötzlich sieht alles ganz anders aus,
          wie Claudia es sagt; alles so schön bunt hier …

          Ach Mutti, lass den Deutschen noch ganz schnell viele viel Flüchtlinge angedeihen. 🙂

        • Skeptiker sagt:

          @Adrian

          Der Berghof – Hitler ganz Privat – Jahre des Friedens
          Posted By: Maria Lourdeson: Juli 16, 2013

          http://www.lupocattivoblog.com/2013/07/16/der-berghof-hitler-ganz-privat-jahre-des-friedens/

          Unter den Kommentaren habe ich das Video gefunden.

          Adolf Hitler Der Berghof Obersalzberg

          Gruß Skeptiker

        • Adrian sagt:

          Ach Skepti,

          nimm dir ein Beispiel an uns.

          Jahre des Friedens auch ohne Hitler.
          (Wird aber auch bei uns nicht mehr so lange währen … Es rappelt auch in unserer Kiste)

          Gruss aus der Schweiz.

          Ich weiss den hier magst du …

        • GeNOzid sagt:

          Wenn man schon alleine hört was von 19:44 bis 20:10 in dem Video:
          „Die verborgene Geschichte der Jesuiten: Abschliessende Gedanken“
          gesagt wird, erkennt man direkt, daß der Sprecher Null Ahnung hat und ein naiver Philojudaist ist.

          Zum Buchautor
          https://en.metapedia.org/wiki/Edmond_Paris

          „Nationalsozialismus und Katholizismus ist die ein und selbe Schande.“

          Als nächstes schreibst du bestimmt noch, daß Merkel ja eine vorbildliche Nationalsozialistin sei. Als „Beweis“ nennst du dann wahrscheinlich Staatenlos Info oder Sonnenstaatland.

        • Adrian sagt:

          @Genozid, und alle andern.

          1. Es ist eine Schande für Euch selbst, mir vorzuwerfen ich sei „ein vermischter-verköteter“ weiss-was-ich. Kann alles nachgelesen werden.
          Meine Familie ist schweizerisch seit etlichen Generationen, ausser ein Römer hat mal mitgemischt. Dabei müsst ihr in Deutschland selber langsam aufpassen nicht zu dem Matsch zu werden den ihr bekämpft. Da hatte Adolf Recht, absolut, und dafür stehe auch ich ein.

          2. Ich verstehe nicht was dieser Ausdruck bedeuten soll: „Philojudaist“. Erklär mir das bitte.

          3. Wenn ich Beiträge und Videos hier einstelle, heisst das noch lange nicht, dass ich 100%ig damit einverstanden bin, aber ich traue vielen Lesern zu, aufgrund ihres Verstandes gewisse nötige Trennungen und Abgrenzungen selbstständig vornehmen zu können. Mir ging es vor allem darum die Rolle des Vatikans gestern und auch HEUTE zu verdeutlichen. Ich gehe davon aus, dass es Mitleser gibt, die die Weisheit noch nicht wie Ihr mit dem Suppenlöffel gefressen haben.

          4. Den Wunsch nach noch viele viele Flüchtlinge habe ich im vollen Bewusstsein geäussert,
          a) wann springt der Frosch aus dem warmen Wasser, wenn nicht die Temperatur schnell erhöht wird. (PS, gut ist die WM de facto gelaufen, so können sich Deutsch wieder ihren „Tagesgeschäft“ widmen, statt in Brot und Spielen zu ersaufen.) Ausschlaggebender Artikel und Hypothese siehe hier, was zumindest mal einen Gedanken wert ist, zumindest einen flüchtigen Gedanken. Vielleicht könnt ihr Merkel irgendwann dankbar sein, die Temperatur schnell erhöht zu haben, damit der Frosch-Michel endlich aus dem schon warmen Wasser hüpft.

          5. Statt einen neuen Hitler wünsche ich Euch von ganzen Herzen die direkte Demokratie und endlich einen Friedensvertrag. Als Schweizer weiss ich, wie weise das Volk urteilen und wählen kann. Leider ist es nicht ausgeschlossen, dass die direkte Demokratie vor Dekadenz schützt. Das stimmt auch mich traurig, doch noch hege ich gewisse Hoffnungen.

          Das sind meine Wünsche an Euch Deutsche. Ich mag euch. Ich habe viele gute Erinnerungen an Euch als direkte Nachbarn von mir am Bodensee. Ich wünsch euch nichts schlechtes, wirklich nicht, doch verdammt nochmal, mir Hitler kommt ihr nicht weiter. Das ist meine Meinung und die darf und werde ich äussern so oft es mir passt.

          6. Zu Sargon und den Gesetzen zum Finanzsystem: Ja, das wünsche ich mir auch. Doch sind wir heute noch in einem andern noch ungebrochenen System. Meine letzte Steuererklärung beläuft sich auf ein steuerbares Einkommen von Fr. 6500.-. Ja, ich habe es satt zu malochen nur um Miete, Steuern und Abgaben für die Bananenfresser zu erarbeiten. ich kaufe so gut wie nichts mehr. Esse Unkraut aus dem Garten, was übrigens wenn man es kennt super schmeckt und sehr gesund ist. Ja und ich spekuliere im Goldmarkt, nur um ÜBERLEBEN zu können, weil Arbeit habe ich genug, doch bezahlt ist sie nicht so, dass ich die Steuereintreibern/Schutzgelderpresser bezahlen könnte. Und noch reicht dieser Gotteslohn nicht aus, leider noch nicht. Wird aber in kommenden Zeiten von meinen Enkelkindern sicherlich gewürdigt werden.

          7. Links zu Finanz, Adler oder Schlange, Merkels-noch-mehr-Flüchtlinge.

          8. Danke an alle von eurem „Wichtig-Tuer“.

          9. Hoffentlich gibts noch Menschen die ausser Adolf, Adolf, Adolf noch was anderes denken können. Ich habe nie behauptet alles zu wissen, doch einige von Euch trauen sich dies zu und massen sich dies an: ich weiss diese Deppen werden auch noch tief fallen wenn die Wahrheit ans volle Licht kommen wird.

          11. Hypothese zu Merkels Handlungen: zu lesen für Belesene, es kann sein, ob Merkel dieses Spiel bewusst betreibt, vor allem, wenn man bedenkt wie hinterhältig die Gegenseite der Globalisten/Sozialisten agiert :https://www.compact-online.de/ist-angela-merkel-eine-patriotin-eine-these-zur-loesung-eines-raetsels/




        • Adrian sagt:

          Entschuldigt bitte die dreifache Verlinkung ein und derselben Abspielliste.
          Bin wider besseren Wissens über die übliche Stolperfalle gestrauchelt.
          Gott sei dank bin ich dumm geboren um dazu lernen zu dürfen … 🙂

          Die Allwissenden müssen sich diese Videos nicht anschauen.
          Ich denke an jene, die gerade anfangen zu erwachen,
          jene die die Weisheit noch nicht mit dem Suppenlöffel gefressen haben.

          Ich gehe auch das Risiko ein, dass ev. nur 90% der Beiträge der ABSOLUTEN Wahrheit entsprechen, doch wie ich weiss, unterliegt 99.99999% der Menscheit gewissen Irrungen.

          Wie gesagt: dumm geboren um lernen zu dürfen. Also unterbindet dieses Anliegen nicht, ihr Allwissenden es wird sonst schwierig für euch werden, für eure Anliegen Verbündete finden zu können.

          Dieser zwei Denkanstösse wollte ich liefern, (der dritte ist mir entfallen,sorry):

          (https://www.youtube.com/watch?v=QS6G1XdM0xE)
          (https://www.youtube.com/watch?v=lFMb_6_uE1Y)

      • adeptos sagt:

        @GvB…….(Zitat)….Ein Typ mit dem Namen „Rosen..dingsbums“ wollte…sogleich Kassenwart werden. und wurde es.. Das sah sehr nach ner abgekarteten Sache aus…(Zitatende)
        Rosenfeld – Rosenberg – Rosenbaum – Roseman – Rosenfield – Rosenkrantz – Rosenreich –
        Rosenstein – Rosenreich – Rosenstern – Rosenstock – Rosenstrauch – Rosenzweig – Rosenthal – Rosenthaler …..oder hiess er etwa Rosenman 🙂 🙂 🙂 🙂
        Diese Teufelsbrut – ich werde jetzt anfangen zu SPAREN und dann kaufe ich mir ein GASWERK !!!!

    • Mich Rensle sagt:

      Salve adeptos , cur tantopere no aliquando , idque genus aliguod incirecumscriptum est. Quia non protest homo in schizophrenic pro sano mentis sequi ! Bitte anschauen : lndexexpurgatorius‘ s Blog DNA-Analyse: Israeliten sind nicht die Juden aus den alten Testament ! SEHR WISSENSWERT ! Gruß Mich rensle !

      • Mich Rensle sagt:

        Mittlerweile hat sich schon eine fast Dämonische schwingugsbandbreite bei mir ausgebildet , um den wahnsinn einigermaßen gedanklich zu erfassen , ich weiß nicht ob es gut ist , aber es ist meine art darauf zu reagieren und diese wahnsinnigen zu bekämpfen , es widert mich zum teil ganz schön an , so zu denken wie das auserwählte volk , aber ich kann einige beruhigen es ist lange nicht so genial wie es scheint , und es hat auch nicht viel mit intelligentz zu tun , das mit der Intelligenz wie wir sie glauben zu kennen eigentlich nichts weil der wissenszweig in einen jüdischen Hirn entsprungen ist ! Betrachtet man es mit einen verstand eines Barbaren , wie sie uns damals auch nannten , dann ist es nicht mehr als primitiv und zu tief verderbt , kein wunder das man es in vergangenen zeiten als lebensunwert bezeichnete ! Ich mein , wer hebt sich schon einen entzündeten Blinddarm auf ??? Das einzig koschere an ihnen ist , das sie uberhaupt nicht koscher sind ! Damit müsste alles gesagt sein !

        • Mich Rensle sagt:

          Ich will euch noch mitteilen , von was ich mittlerweilen noch uberzeugt bin ! Dazu animierte mich luthers aussage : Juden haben keine Kinder , die kommen schon als alte Manner zur Welt ! Ich glaube das sogut wie jede abartigkeit von ihnen stammt , und ich glaube auch das alle juden schwul sind , allerhöchsten vereinzelte bisexuell ! Ich verbessere mich , ich meine alle Ashkenazischen juden ! Interessant ist doch die tatsache , das „Ein Jude “ nur von einer Jüdin geboren werden kann ??? Also ist es doch ordinär ausgedrückt nicht nur egal wehr eine judin fickt , sondern nahezu notwendig das ein gohim ein judin fickt weil die Männlichen juden von geburt aus zu alt sind und noch dazu schwul ! Darum ist es ihnen auch so wichtig in ihrer Theorie einige Sklaven übrig bleiben sollten müssten , da sie sich aus eigenen reihen nicht mehr reproduzieren können , ausser vieleicht durch fexer ? Man steckt einen finger oder sonst ein körperteil in den Boden dann wächst ein ganzer jude nach !??? Das sollte man zumindest beobachten , nicht das wir im falle einer Endlösung , eine böse Überraschung erleben ! Wenn ich da blos an die Bärbel Schäfer denk , wird mir schon wider übel , wie kann man nur Rassenschande von so ubler art betreiben ? Ein Neger Wäre noch besser gewesen !

        • Adrian sagt:

          Stimmt schon was Adeptos schreibt.
          Man muss die belegbaren Fakten gar nicht über den biblischen Weg eruieren, das geht auch über nachgewiesene Tatsachen über Genetik/DNA nachzuprüfen wer Israel wirklich ist.

          Israel heisst ja; „Geh mit Gott“, umgekehrt aber auch „Gott geht mit uns“

          Mehr will ich dazu nicht mehr schreiben, kann jeder selber nachprüfen.

          Doch hier ein neues Video von Tobler.
          Anfangs die Rede von Carlo Schmid zum Grundgesetz.
          Er sagt klar und deutlich:
          „dieser „heutige“ Zustand kann durch das deutsche Volk in einer freien Wahl … geändert werden“

          Frage an Skepti: „Warum möchtest du uns noch immer weis machen, dass es einen Führer dazu braucht?“

          Wann endlich steht das deutsche Volk auf eigene Füsse, ohne Mutti und ohne Adolf?
          Wann werdet ihr über den Fliegenscheiss in eurer grossartigen Geschichte hinausschauen?
          Wann ehrt ihr eure Ahnen die schon VOR Adolf ihr Blut für Euch vergossen haben?
          Wann?

          Steh auf deutsches Volk und schlaf nicht weiter, du hast noch viel zu tun auf dieser Welt!

        • Mich Rensle sagt:

          adrian schon wieder muss ich dich verbessern ! ISRAEL heißt der nicht durch Menschenhand besiegt werden kann ! Nicht wieder besseres wissen was schreiben , was der bedeutung zudem nicht mal nahe kommt !

    • Fritz sagt:

      @Adrian

      Ich kenne niemanden, der so falsch liegt, wie du. Das ist schon irgendwie traurig.

      • adeptos sagt:

        @Fischer’s FRITZ……(Zitat 25.06.2018)….@Adrian

        Ich kenne niemanden, der so falsch liegt, wie du. Das ist schon irgendwie traurig.
        (Zitatende Fritz)

        OHNE Partei zu ergreifen – würde mich Interessieren , mit was Du Deine Post an ADRIAN
        Begründest ? !

        • Adrian sagt:

          Adeptos,
          mach dir keinen Kopf, Skepti wird die Antwort sicher bald liefern und mich terminieren. 🙂

          Ärgere deinen Nachbarn, nur dann wirst du ihn kennen lernen … 🙂

        • Sonnenwolf sagt:

          (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kreisauer_Kreis)

          Jesuiten Rösch, Delph… im NS- Widerstand.

          Frage: Wie passt das in die Joodler666 Erzählung; der Inhaltlich Ahlwardt mit Psyop- Propaganda vermischt, desweitern wie steht es in Bezug des Christlich Demokratischen Union Mitbegründers Joseph Müller (vormals Gestapo), der zugibt den NS- Widerstand, d.h. die Anti- Hitler Koalition im Auftrage von Pius unterstützt zu haben (siehe Buch „in letzter Konsequenz“), um Hitler zu liquidieren.

          Warum wurde das Heydrich Attentat in der CoL geplant, die zum Vatikan gehört.

          Warum sind verräterische Elemente, wie z.B. ein Alkoholiker ala Stauffenberg (Kaltenbrunner Bericht) gefeierte BRD Helden.

        • Fritz sagt:

          @adeptos

          Ich denke mal Skeptiker und viele andere haben versucht Aufklärungsarbeit zu leisten – ohne Erfolg. Ich weiss natürlich nicht, wer oder was am anderen Ende die Tasten bedient…

          Für jeden, der sich um die Wahrheit bemüht, ist es mittlerweile sehr einfach, hinter die selbige zu kommen. Ich kann nur vermuten: Wer dazu nicht in der Lage ist, hat einfach nicht die Fähigkeiten dazu (Seele und Geist). Und genau das ist das Übel der Zeit, dadurch, das die Eltern bei der Zeugung ähnlichen Samen aus dem Meer des Schweigens anziehen (s. Ilu-Lehre). Man schaue sich die wandelnden Toten doch nur mal an. Jeder Normale fragt sich doch ständig: Wie ist das bloss alles möglich?!

          Nur als Beispiel: Das Finanzsystem. Wir alle wissen wie elementar wichtig das ist.

          Aus dem Reichsgesetz (Sargon II):

          4.: Arbeit und Handel

          4.1 Wenn einer seinem Knecht, seiner Dienerin oder seinem Arbeiter gerechten Lohn nicht zahlt, so soll er vom Herren zum Knechte degradiert werden auf fünf Jahre.

          4.2 Wenn ein Kaufmann jemanden übervorteilt und betrügt, so soll er zwölffach den Wert dessen, worum er betrog, dem Geschädigten zahlen; und so er das nicht kann, dafür Fronarbeit dem Geschädigten leisten.

          4.3 Wer mit Geld Handel* treibt, verwirkt seine Ehre; und all sein Geld soll ihm genommen und dem König gegeben werden.
          Denn das Geld ist keine Ware; es taugt nicht zum Handel, durch welchen der Zweck entstellt wird.

          4.4 Wer Geld um Zinsinteresses wegen verleiht, dem soll all seine Habe genommen und er selbst verbannt werden.
          Denn den Zinsgewinn verbietet die Gerechtigkeit Gottes – und so tut auch der König,

          4.5 Wer durch Geldverleih schmarotzend an der Arbeit anderer Vorteil haben will, dem soll all sein Geld genommen werden.
          Denn Gewinn ohne Arbeit verbietet die Gerechtigkeit Gottes – und also auch der König.

          4.6 Wer durch Zufallshandel** schnellen und mühelosen Gewinn sucht, der soll für zwei Jahre Fronarbeit im Dienste des Königs und durch ihn für die Ärmeren leisten.
          Denn es ist noch kein Spekulant reicher geworden, ohne dass zugleich nicht ein Armer ärmer geworden wäre.

          * hier ist wohl vor allem der Handel mit verschiedenen Währungen gemeint.
          ** Spekulation

          Ja, Babylon war wahrlich finster, für die Knechte El Schaddais…

          Und wer hat dem III. Reich bestätigt keine Schulden hinterlassen zu haben, nach 1945? Richtig, der degenerierte Gen-Matsch im Rollstuhl.
          Wer näheres zu Finanzsystem wissen will, lese mal Arthur Trebitsch. So schliesst sich denn der Kreis.

          Mich errinnert Adrian mit seinen Jogger666-Videos leicht an Karl-Heinz Deschner. Vor 25 Jahren interessant (zumindest für mich), heute jedoch Mülleimer. Genau wie Guido Knopf.
          Die Wahrheitswalze ist schon längst darüber hinweg gerollt.

          Hoffe das hilft als kleines Schlaglicht weiter 😉
          Grüße auch in deine verjudete Alpenrepublik!

        • Adrian sagt:

          Naja Fritzli,
          natürlich wurde Aufklärungsarbeit geleistet, vieles davon habe ich zu Kenntnis genommen, anderes mangels überzeugender Argumente nicht.
          Dazu gehört nun mal mein Zweifel an der Redlichkeit Adolf Hitlers. Punkt und Basta.

          Aber extra für dich entdeckte ich ein dir gewidmetes Video.
          Summa summarum aus Summerien …
          Selbst Jean-Claud der Junky zeigt sich besorgt über seine Dämönchen.

        • Adrian sagt:

          Alles klar woran du leidest:

          Morbus ignorantia.

      • Adrian sagt:

        Also Fritz,

        WAS konkret wirfst du mir vor? Werde genauer statt nur undeutliche Anschuldigungen und Unterstellungen.

        Zu den Videos von Joggler66. Was genau ist falsch daran?
        Ich habe immer gesagt; der Vatikan ist nicht das Christentum, sondern verwendet diesen Namen missbräuchlich! Das aus meiner protestantischen Sicht.

        Zu Deschner, danke für den Vergleich, zitiere ich nur:
        „Deschner beschrieb einmal seine Motivation zum Schreiben so:
        „Ich schreibe aus Feindschaft. Denn die Geschichte derer, die ich beschreibe, hat mich zu ihrem Feind gemacht“.

        Meine Frage, was ist an meiner Kritik und Aufklärung über den Vatikan so schlimm?
        Wollt ihr noch immer das millionenfache Blut an euren Händen verbergen?

        Zu Hitler: diese Sache ist für mich gefressen, weil jede Seite verbiegt die Wahrheit zu ihren Günsten und macht eine Lüge daraus. Beide Seiten!

        Also, nochmals, WAS sind deine konkreten Vorwürfe?
        Erklär dich genauer und verrenne dich nicht in Mutmassungen und Spekulationen.

        Servus.

        • Skeptiker sagt:

          @Fritz

          Meine psychoanalytischen Forschungen haben ergeben, das Adrian früher Leo Trotzki sich nannte.

          Hier die entschieidene Stelle im Film.

          Trotzki, heute bekannt als Adrian aus der Schweiz, im Exil lebend.

          (https://youtu.be/vIFFjBHQ5Hk?t=2599)

          Trotzki wusste zwar auch nicht war er wollte, oder was er da Quatscht, aber als er Adolf Hitler sah, wusste er genau, gegen den hat er eben keine Chance.

          Und so ist es ja auch bis heute noch, gegen Adolf Hitler haben Dummschwätzer eben keine Chance.

          Und so wird es wohl auch immer bleiben.

          Gruß Skeptiker

        • Mich Rensle sagt:

          Skeptiker ich kann dir nur beipflichten , ihm fehlt es gewaltig an erfahrung , das lässt vermuten das er noch ein junges Früchtchen ist ! Wie man so schön sagt ein mensch ohne zucht ist wie eine Sau mit goldenen Haarband !

        • Fritz sagt:

          @Skeptiker

          Da liegst du wohl mit deiner psychoanalytischen Forschung genau richtig.

          Mein erster Gedanke war, dass er früher mal Stalins Leibwächter war. Hier die Stelle, wo ihm die Tränen kommen:
          (https://youtu.be/2bcmGnygysU?t=915)
          Hitler sah natürlich in seinen Hugo Boss Anzügen immer besser aus als Stalin in seinen Kartoffelsäcken und alten Stiefeln und dass konnte ihm Adrian niemals verzeihen. Auißerdem haben seine Mitbewohner im Altersheim jetzt durchgesetzt, dass er kein Schifferklavier mehr spielen darf. Daher seine Verbitterung und die Paralelle zu Kalle Deschner…

          Gruß Fritz

        • Mich Rensle sagt:

          Auserdem hat er garnichts zur kenntnis genommen , den ich sag es zum zweiten mal , Israel heißt übersetzt : der nicht durch Menschenhand besiegt werden kann ! Und nicht was der dummschwätzer adrian sagt !

        • Mich Rensle sagt:

          er ist halt auch jemand der sein Maul gerne spazieren gehen lässt ! Die zu zählen macht keinen sinn ! Sie sind wie sand am Meer !

        • adeptos sagt:

          @Adrian…….zu Deiner Anrede > FRITZLI usw. möchte ich Dir ins Herz legen – sei nicht ÜBERHEBLICH ! immer schön SACHLICH BLEIBEN !
          Als „Bibelkenner“ solltest Du doch die Aussage „Gottes“ kennen : WER bist DU – dass DU Richtest ?
          Ich kann mich in Dein Verhalten Einfühlen , war ich doch genauso „Hitzköpfig“ in den ersten Jahren meiner Erkenntnis dass hier – in dieser heutigen Welt – in dieser Gesellenschaft –
          einiges im „ARGEN LIEGT“ – gelinde ausgedrückt !

          Aber nicht Vergessen – DU befindest Dich hier – auf dieser Seite – im „Gebiet“ der Adolf Hitler
          Verehrer….und wenn Du dann diesen MANN mit dem Papst und dergleichen GESINDEL VERGLEICHST – musst DU Dich nicht Verwundern wenn Du nicht mehr ernst GENOMMEN WIRST !

          Nebenbei noch etwas zu „Nibiru“ und den „Schöpfern der Menschen“ ! Als ich im Jahre 2004 das Büchlein Namens „…der zwölfte Planet ..“ geschenkt bekam habe ich mich voll Eifer darin vertieft – habe es gestern in meiner Bibliothek gesucht und NICHT MEHR GEFUNDEN – und nicht mehr gefunden heisst – diese „Schrift“ ist im KÜBEL DES UNRATS verschwunden :-)……MÜLL….TOTALER MÜLL WAS DIESER JUDE SITCHIN DA PROKLAMIERT HAT !!!

          Falls DU WIRK -LICH(T) Wissen möchtest – WER den Menschen ERSCHAFFEN HAT –
          dann kannst DU Dich an MICH wenden – meine Quelle hat mir mitgeteilt WER das war 🙂 –
          und vor allem – WIE ! ? !!

          Friede in Dein Herz….

        • Adrian sagt:

          Adeptos,
          danke dir für deinen Zuspruch.
          Deine Beiträge lese ich gerne und bin ganz auf deiner Linie.

          Nun, im Reich der Hitlerverehrer kann man nur alles falsch machen, ist mir auch klar.
          Vielleicht kommt der eine oder andere selbst dahinter welches Spiel gespielt wird.

          Zu Niribu: musste ich einfach reinstellen, von wegen Sachaia, sumama sumari etc …

          Zu „Fritzli“ sag ich nur: wie er mir so ich ihm. Alles muss ich mir nicht gefallen lassen.
          Wenn wenigstens argumentiert worden wäre, aber nein, die Fehlen … wahrscheinlich haben sie keine.

          Mir ist’s egal, wie gesagt Adeptos bleib wie du bist, deine Beiträge lese ich immer

          Alles Gute.

        • Andy sagt:

          @ adeptos

          Bis zu einem bestimmten Zeitpunkt hat Adrian ueber die Zusammenhaenge Adolf Hitler und Rom recht. Vergleiche die Veroeffentlichungen von General Ludendorff, Lena Wellinghusen und anderen ueber die Thematik. Was der Adrian nicht zu begreifen scheint ist die Tatsache, dass sich nach der Machtuebernahme, spaetestens 1937/38, die scheinbare Zusammenarbeit(Konkordat usw) radikal veraendert hatte und Rom einmal mehr als Feind des Deutschen Volkes erkannt war.
          Quellenangaben wie 5 Jahre Reichskonkordat, Reinhard Heydrich ueber Rom waren Adrian zugaenglich gemacht. Wichtigtuer wenn du mich fragst.

  18. Ortrun sagt:

    Hallo liebe Leser des LupoCattivoBlogs
    20th Juni 2018

    Wir sind gerade am Umziehen des Blogs – bitte haben Sie ein wenig Geduld!

    Lieben Gruss Maria Lourdes!

    http://www.lupocattivoblog.com/

  19. Skeptiker sagt:

    Das habe ich eben gerade gesichtet.

    Quelle:
    http://www.trutzbund.org/blog/seiten/meldung/meldung/meldungen.php?fln=1524594768&ftm=1529521908#1529521908

    Oder hier: Reinkopiert.
    ==========================
    ulysses freire da paz jr schrieb am 20.06.18 um 21:11 Uhr:

    Sieg heil Wahrheitsliebend

    Das zwanzigste Jahrhundert hatte mehrere tausend Märtyrer, die alle von KOMMUNISMUS geerntet, ein unentbehrlicher Arm des Judentums.
    Schreckliche Ereignisse in Russland übertreffen alle Vorstellungen. Nach den in den frühen Tagen von BOLCHEVISMO gesammelten Statistiken zeigen Zitate in den Aufzeichnungen des amerikanischen Kongresses, dass in den ersten Jahren der mehr als 2,2 Millionen ermordeten Menschen 28 Bischöfe und 6.776 Priester lebten!
    https://desatracado.blogspot.com.br/2015/06/cristeros-outro-crime-judaico-maconico.html
    In Mexiko führte die bolschewistische Revolution angeführt von Juden Plutarco Elías Calles und ARON Saez in dem Martyrium von 20.000 Katholiken unter ihnen 300 Priester.

    In Spanien exportiert der BOLSCHEWISMUS von der Sowjetunion durch die Infiltration kommunistische Agenten Ehrenbürg, Primakoff, SKOBLEWSKI, TUPOLYEW, BISCHZKI, OVEJENKO, ROSENBERG, JAOBSON, FRIEDLANDER, MIRATVILLES, STILLERMANN, FRATICIN, Shapiro und andere, ermorden 12 Bischöfe und mehr als 7.000 Priester

    Während des Judentums und sein Gestänge – der Kommunismus und die Freimaurerei – das Christentum kämpfte, Kirchen schloßen und seine Minister ermordeten (10.000 Kirchen in der Sowjetunion wurden geschlossen), vor der deutschen NS-DEMOKRATISCHEN Regierung von hat Hitler niemals staatliche Subventionen für christliche Kirchen abgeschnitten: Im Gegenteil, er hat diesen Beitrag im Laufe der Jahre wesentlich erhöht, indem er bezeugte, dass er nicht die Absicht hatte, das religiöse Empfinden des deutschen Volkes zu zerstören, sondern es zu stärken. Hier ist die von der deutschen nationalsozialistischen Regierung den Kirchen zugewiesene Quote:
    1933 130 Millionen DM
    1934 170 Millionen Mark
    1935 250 Millionen Mark
    1936 320 Millionen Mark
    1937 400 Millionen Mark
    1938 500 Millionen Mark
    1939 550 Millionen Mark
    1949 600 Millionen Mark
    1941 600 Millionen Mark
    1942 650 Millionen Mark
    1943 700 Millionen Mark
    1944 700 Millionen Mark

    Von 1933 bis Mai 1945 bei Adolf Hitler-Regierung wurde keine Kirche im deutschen Gebiet geschlossen!

    Quelle S. 112 aus dem Buch: ‚CRISTIANISMO EM XEQUE’, von Sergio Oliveira, Editora Revisão 1996 http://www.freepdf.info/index.php?post/Oliveira-Sergio-O-cristianismo-em-xeque

    Quelle, der Quelle.
    http://www.trutzbund.org/blog/seiten/meldung/meldung/meldungen.php?fln=1524594768&ftm=1529521908#1529521908

    Gruß Skeptiker

  20. GvB sagt:

    Die große Geste von Madrid, das Schiff „Aquarius“ mit den im Mittelmeer geretteten Flüchtlingen an Bord in Spanien zu empfangen, hat viel an Unannehmlichkeiten für spanische Studenten gebracht.

    Die Bewohner des Studentenwohnheimes La Florida in der Stadt Alicante im Süden des Landes erhielten eine Anordnung, die Wohnräume binnen 24 Stunden zu räumen. Die Behörden erklärten ihre Forderung mit einem Notstand, der durch die Ankunft des Schiffes mit den Migranten verursacht worden sei.

    Die Studenten selbst, die je 750 Euro monatlich für die Unterkunft zahlen, sowie deren Eltern brachten ihre Empörung über diese Maßnahme zum Ausdruck.

    http://brd-schwindel.ru/spanische-studenten-mussten-ihre-wohnheime-fuer-aquarius-fluechtlinge-raeumen/

  21. GvB sagt:

    https://astrologieklassisch.files.wordpress.com/2018/06/img_1154.jpg?w=640&h=382

    Es klingelt sehr deutlich! Aber der Rest unwissenden BRD-ler pennt und hat eckige Augen. Fuuuusssball!

    • Skeptiker sagt:

      Wieso klingeln?

      Sogar die Hunde schlagen Alarm.

      Wenn man die Lupo Seite aufrufen will, steht ja nun das hier.

      https://lupocattivoblog.com/2013/11/15/wie-ein-wirtschaftswunder-erschaffen-wurde/#comment-61481

      Gruß Skeptiker

      • Mich Rensle sagt:

        Ärgern wir uns nicht drüber , die machen sowieso nu was was sie wollen , nur nicht mehr lange , wehr nicht sehn will das die Temperatur anzeige schon seit längerer zeit im roten bereich ist , braucht sich nicht zu wundern wenn ihm der Kessel um die Ohren fliegt ! So eine Blöde Sau behauptet auch noch sie hat einen Doktor ??? Wenn überhaupt dann h.c. ich kann mich noch erinnern 1986 Tschernobyl da hatte die blöde fotze irgend so einen niederen Politiker posten in der DDR , glaube mit umwelt und gesundheit ! Nun aus Scheiße wird eben nicht mehr als Scheiße ! Scheiße gebirt Scheiße , wenn ich mir überhaupt was vorstellen kann im bezug Scheiße dann , das alte Scheiße noch mehr stinkt ! Das einzig legitime was mir einfallt wie man die uberhaupt entsorgen kann , wäre man sucht nach der nächst mogliche Supernova oder nach einen Schwarzen loch und befördert sie dort hin , mit einen rucksack voll Proviant an zyklon b , das typische handzeichen macht sie doch eh immer “ für schwarzes loch ! Sollte der jemals irgend wer in den Schädel schauen , der wird nur in schwarzes loch sehen !

      • GvB sagt:

        Lupo ist doch im Aufbau.
        Was redest Du von Merkel?
        Ist dei schon ausser Landes abgehauen? 🙂

      • GvB sagt:

        Sehr schön @Skeptiker, das du dich noch an den Hundi erinnerst

  22. GvB sagt:

    Bing Suchmaschine wirbt für Asylanten und weltweite Umvolkung:

    Merkels Umvolkung ist Weltprogramm(Ausser von Trump…Orban, usw.)

    https://astrologieklassisch.wordpress.com/2018/06/20/75-der-deutschen-waehler-sagen-dass-merkel-eine-lusche-und-versagerin-ist-wie-will-die-cdu-jemals-wieder-irgendeine-wahl-gewinnen/

  23. Andy sagt:

    „Eine multikulturelle Gesellschaft wird niemals so effizient und gemeinschaftlich agieren können, wie es eine nationale Gemeinschaft dazu in der Lage ist,….“

    Dazu eine interessante Aussage eines A380 Lufthansa Kapitaens:

    Ab Minute 10.15 https://www.youtube.com/watch?v=fmhol3LmYvw&t=665s

    • GvB sagt:

      Deutschlands „Präsident“ Steinmeier stänkert die USA an”

      Express:

      ‘This is NOT a boxing ring’ Germany warns Trump …

      GERMANY has warned the United States …

      Das ist hier kein Boxring.. warnt Trump

      „Germany“(BRD!) warnt Trump…

      https://www.express.co.uk/news/world/976694/germany-usa-donald-trump-angela-merkel-european-union-migration-tariffs-twitter

      Grössenwahn?
      Danke „Steinbeisser“ 🙂
      …der Mitinitiator von Gerhard dem ge-Schröder-ten hat ja auch Dreck am Stecken.. Siehe Hartz4.
      Die von Steuergeldern alimentierten meinen, sie wären die Grössten. Sich mit Trump anzulegen ist ne Nummer zu gross.. für das BRD-BUNDeS-Personal.
      Bald haben wir es wieder Merkel, Steinbeisser und CO. zu verdanken und kommen wieder auf die „Liste der Achse des Bösen“… 🙂
      Das BRD-Regime muss weg. Ist es doch eh Illegal..im „Amte“.

      • GvB sagt:

        +++ Heck Ticker +++: Der Europäische Gerichtshof spricht Unrecht…

        Der Europäische Gerichtshof spricht Unrecht…
        20. Juni 2018

        von Thomas Heck

        Machen wir es kurz und schmerzlos. Wir sind tot. Wir alle. Ob Merkel morgen zurücktritt oder übermorgen aus dem Kanzleramt getragen werden muss, unser Land ist mit Merkel, ist mit den illegalen Migranten gestorben, wiederbelebende Maßnahmen wären sinnlos.
        weiter hier:

        https://heckticker.blogspot.com/2018/06/der-europaische-gerichtshof-spricht.html

      • GvB sagt:

        Nunja, das ((Elsässer-TV)) meint ES zu wissen?
        Amüsant..

        https://astrologieklassisch.wordpress.com/2018/06/19/seherin-corinna-miazga-sagte-vorher-voraus-was-gestern-geschah/

        Wird Drehhofer wieder zum Seehofer?
        Nein..ein Opportunist bleibt ein Opportunist(Auch wenn der Trump ihm beipflichtete).
        Oh Horst …wärst Du doch in Bayren geblieben.
        Wird jetzt „ge-Södert“?
        ——————————————————————-
        Bürgerkrieg in Deutschland und Europa – Prophezeiungen & Experten-Meinungen

        Bürgerkrieg hiesse ja auf-RECHTE Deutsche gegen BRD_links-Deutsche

        oder doch Deutsche gegen Ausländer jeglicher islamistischer Couleur..(?)

        Es geht jetzt immer um Nicht-Europäer gegen Europäer..
        …das wäre dann ein Völkerkrieg…

        https://astrologieklassisch.wordpress.com/2018/06/19/buergerkrieg-in-deutschland-und-europa-prophezeiungen-experten-meinungen/#comment-68853

        • GvB sagt:

          Bürgerkrieg in Deutschland und Europa – Prophezeiungen & Experten-Meinungen
          ????

          Bedingt glaubhaft….?
          Ja dann.. wenn das linke Proletariat mehr und mehr auf die Strasse geht…und sich mit dem Asylantenproletariat noch mehr zusammenschliesst.
          Nach Bilderberg, nach dem Asylanten-Grenzschliessungs-Ergebnis, nach den WM-Ablenkungs-Logen-Spielen in Russland wird sich zeigen, ob es einen mindestens heissen Herbst geben wird!
          Zuerst in Frankreich, Italien, Spanien—England …dann bei uns?!
          Also ÜBERALL dort, wo viele (nichteuropäische ) Ausländer sind

        • GvB sagt:

          https://www.bing.com/?FORM=Z9FD1

          Das Bild zeigt mehr als Worte

        • Nationalsozialist sagt:

          „wenn das linke Proletariat mehr und mehr auf die Strasse geht…“

          du meinst sicher das rote proletariat?

          ich darf erinnern,das die verdrehung der semantik doch eigentlich das metier der gegenseite ist.gerade wir sollten daher immer die richtigen begriffe verwenden.wenn sie also von der „bevölkerung“ sprechen,dann haben wir die aufgabe vom DEUTSCHEN VOLK zu reden!

          hier etwas zum besseren verständnis!

          „Der Idee der NSDAP entsprechend sind wir die deutsche Linke… Nichts ist uns verhasster als der rechtsstehende nationale Besitzbürgerblock.“
          (Joseph Goebbels, 1931 in „Der Angriff“)

          alles klar?

        • GvB sagt:

          Ich weiss DAS! Nun, man könnte sagen die faschistoidee ANTiFA-ganz..Links-Linke 🙂
          Zufrieden?

        • ep sagt:

          @Naso

          …ich schreibe und spreche von „rotgruenveganverschwult“—> trifft den jetzigen Zeit_Geist^^

        • GvB sagt:

          🙂 Ja..
          Pädolesbischawul…

        • Adrian sagt:

          Ähnlich wie Göbbel es sagte:

          Nichts ist mir heute verhasster als diese —ismen, egal ob Kommunismen, Marxismen. Katholizismen, Sozialismen, auch die „Nationalsozialismen“, diese menschenmordende Ismen gehören abgeschafft und ausgerottet und zur Verantwortung gezogen, zuviel Schaden haben sie angerichtet diese mordende Wölfe im Schafspelz.

          Kehren wir dahin zurück was die wirklichen Ursprünge sind:

          Europa solid-arisch.

          Das ist unser Weg, wohin er auch führt, ob von Babylon bis heute,
          europäisch-solid-arisch wird uns weit ins Morgen tragen,
          wird unser einzig Überleben sein.

          Europa-solid-arisch.

          Hier erklärt Bernhard Schaub ganz besonders für lernresistente alt-National-Sozialisten
          was europäisch-solid-arisch bedeutet.
          Vergesst den zwölfjährigen Fliegenschiss und besinnt euch auf eure wahre Geschichte.

        • Adrian sagt:

          In einem Punkt muss ich Schaub kritisieren, und da sollte er sich dringend weiterbilden!

          Katholiken sind keine Christen!
          Katholiken, Juden und Islamisten verfolgen und töten Christen!n
          Katholen, Juden und Islamisten haben millionenfach gemordet!

          Das sind niemals Christen!

        • Nationalsozialist sagt:

          zitat ADRIAN: „Katholiken sind keine Christen!
          Katholiken, Juden und Islamisten verfolgen und töten Christen!n
          Katholen, Juden und Islamisten haben millionenfach gemordet!

          Das sind niemals Christen!“ zitatende!

          nichtnationalsozialisten sind auch keine echten nationalen und spielen wissend oder unwissend immer den juden in die hände!juden aber verfolgen und töten deutsche nationalsozialisten! juden haben deutsche und andere weiße völker zu millionen gemordet!nicht nationalsozialisten haben ihnen dabei geholfen!

          das sind also niemals echte deutsche nationalisten!
          nationalismus geht nur sozial! daher lebe der nationalsozialismus!!!

          deutschland erwache!!!
          juda verrecke!!!
          adolf hitler – sieg heil!!!

          @GvB: eigentlich müßte es heißen die rechten -rechtsradikalen! denn es gibt nur einen einzigen echten sozialismus! und das ist der deutsche sozialismus,also der nationalsozialismus!

          @ep:rot-grün-vegan-verschwult,nun ,wir haben ja schon ellenlange diskussionen am telefon wegen einiger begriffspatzer gehabt.eigentlich ist der begriff garnicht so verkehrt,bis auf das grün! denn die grünen sind ja in wahrheit sogar die oberroten,siehe abkömmlinge der frankfurter schule!
          drum nennt man sie ja auch die melonenpartei-außen grün ,innen tiefrot!
          aber ansonsten paßt der begriff schon,ich selber hab ihn sogar oft in diskussionen übernommen-bis auf das grün.ich sag halt immer -rot-vegan-verschwulter-tuntenhaufen!

          heil hitler!!!

        • GvB sagt:

          Grüne Tomaten 🙂
          Aussen biologisch innen toxisch(Innen Frankfurter School und befreundet mit div. amerikanschen Gruppierungen)

        • Adrian sagt:

          Europa hat eine tausendjährige Geschichte.
          Diese grossartige und einmalige Kulturgeschichte auf 12 Jahre Fliegenschiss zu beschränke ist Verrat an allen Vorfahren!

          Es braucht keinen Hitler und Nationalsozialismus um wieder auf die Beine zu kommen,
          dazu braucht es nur SELBSTVERTRAUEN.

          Auf eigenen Füssen stehen statt sich wie ein Kleinkind von Ex-Vati und Noch-Mutti in die IRRE führen zu lassen.

          Deutschland, Europa erwache!

        • GvB sagt:

          https://vk.com/video356447565_456239700

          Nun, die Ranen waren keine Slawen(Die Bezeichung haben ja die Romchristen denen aufgedrückt.) Sondern Nordische „germanische“ Völker die zu den Goten Stämmen(Die Guten, Gauten) auf der andere Seite der Ostsee gehörten.

          https://de.wikipedia.org/wiki/Ranen

          Über die Gauten(Jörviker, Russ, Gauten-Goten usw. hab ich ja früher schon viel berichtet).
          Siehe auch:
          https://germanenherz.wordpress.com/tag/christianisierung/

  24. Mich Rensle sagt:

    Die zwei begriffe sind nicht mehr zeitgemäß ! Zum einen stelle man sich vor , man schüttelt jemand die Hand und bekommt anschließend den Tripper ! Da bekommt man einen Hass , anders ist s ja auch nicht mit den Tschandalim ! Zum Nationalsozialismus würde ich sagen eigendlich ist die bezeichnung nach wie vor gut , nur nicht mehr ganz auf den neuesten stand , den wenn man bedenkt was wir der Welt bisher an geld in den Arsch gestopft haben , müsste es heißen “ internationasozialismus“ ! Nun gut wir brauchen auf keinen fall uns selber eine gewissensfrage stellen , sei es wie es wolle , nur mal rein theoretisch , auch wenn“der Holocaust stattgefunden HÄTTE ! wäre er schon mehrfach abgegolten ! oder ist da wer anderer ansicht ? Das einzige was Israel von Deutschland noch erhalten sollte , sind die tonnen schweren idiotischen Betonklötze in Berlin ! Die naturlich in 10Km Höhe über israel abgeschmissen werden sollten !

    • Skeptiker sagt:

      @Mich Rensle

      Das ist ja sowieso der grösste Tripper der Weltgeschichte, warum sich diese Krankheit überhaupt so weit verbreiten konnte.

      Weil:

      Das ist ja die Original-anklage, sprich die Spuren waren ganz frisch und das mit der Zahl von 300.000 Toten, war schon damals reinste Gräuelpropaganda.

      Deutsche Wochenschau – Auschwitzprozess 1948

      Wie also kann es angehen, das die Original-anklage von 300.000 Opfern spricht, ohne das Wort Jude zu hören?

      Weil:

      Damals hatte Deutschland ca. 80 Millionen Einwohner, davon waren gerade mal 460.000 Juden.

      Freedman Rede deutsch 2v2 Geschichte des 20sten Jahrhunderts

      Aber solche Steine stehen da, wo die schon von den 6 auf 4 Millionen zurückgegangen sind.

      Hier die restlichen Quellen.

      https://deutschlandswahrheit.wordpress.com/2013/02/17/was-ein-skeptiker-zum-holocaust-sagt/
      ===================

      Und dann noch das hier:

      Die Kiste mit den 6 Millionen Juden, die fehlen müssen, um in Israel zurückzukehren, ist wohl eine überlieferte Geschichte, weil von irgendwas müssen die ja leben.

      Sprich, das Täter-Volk verkleidet sich als das Opfer-Volk und das den Arschgeigen die Medien gehören, verarschen fast die ganze Welt mit der Lüge.

      Nun löschen die ja wie die blöden.

      Hier findet man ja die ganzen Zeitungsmeldungen, wo Adolf Hitler noch gar nicht bekannt war.

      Von historischen Zeitungsmeldungen, Gräuelpropaganda und einer magischen Zahl

      https://valjean72.wordpress.com/2017/07/02/von-historischen-zeitungsmeldungen-graeuelpropaganda-und-einer-magischen-zahl/

      Sollte man ja gar nicht glauben können, ist aber so.

      Gruß Skeptiker

      • Mich Rensle sagt:

        Skepti steht doch genau richtig da! Von den Nazistischen volkermördern ! Man muss es nur ganz lesen dann heißt es : von den Ashkenazistichen volkermördern ! So gesehen geben sies ja auch noch zu ! Ich kenne das alles was du da gepostet hast ! Darum bin ich auch vorsichtig mit den Begriff“ Babylon “ ! Den Babylonier ist es genau so ergangen wie uns !!! Durch das unwiderstehliche Volk , so heißt es bis in unsere Zeit „die Hure Babylon“ obgleich es die gleiche Lüge ist wie bei uns , der König Nebukadnezar Hat ihnen nämlich ihren tempel kurz und kein gehauen , und siehe ? Weder die BUNDESLADE NOCH SONST EINE MACHT hat ihn davon abdehalten ! Weil es in Gott sagte das er es tun soll ! Seit dem stehen die spinner an den Trümmern bzw an der Mauer und Nicken sich einen runter , Nach langen winnseln und nicken und allerlei versprechungn hat ihnen dann jaho wider unter die arme gegriffen ! ABER DEUTLICH ABGRENZEND MUSS MAN SAGEN NICHT GOTT ! Ja so wshr das damals ! So wie sie sich heute Amerika als Wirtsvolk ausgsucht haben waren es damals die Ägypter , dann die Römer , und da haten die Karthager büßen müssen , Babylonier , Karthager und Deutsche sind im Prinzip EIN VOLK ! Zumindest in spiritueller Hinsicht ! das ist sehr interessant du solltest dich mal mit der Materie befassen , es ist nicht leicht mit der ganzen Geschichts fälscherei immer auf Anhieb die Wahrheit zu finden aber der Geist sichert jedem zu , wehr aufrichtig nach der Wahrheit sucht , wird sie finden !

        • Mich Rensle sagt:

          Skeptiker schau dir doch bitte mal an ! : DNA Analyse die israeliten sind nicht die juden im alten Testament ! Du wirst überrascht sein und dich wird auch nichts mehr wundern ! Unter Umständen musst du noch “ Indexpurgatorias “ dazu eingeben ! Wäre nicht schlecht wenn du es hier reinstellen würdest , ich bin zu blöd dafür ! schaff es nicht obwoh ich es mir zeigen lassen habe !

        • Mich Rensle sagt:

          Ich lese : Freiheit für alle Politischen Gefangenen der BRD Große solidaritatskundgebung in Nürnberg am 30 juni 2018 um 12uhr ! Jetzt kommts “ Am Ratenauplatz “ ! Da sag ich nur was vor 80 jahren geschrieben wurde : Walter Ratenau du gottverfluchte Judensau ! Merkels stecher dieser joachim Sauer unterichtet am Walter Ratenau Gymnasium ! Immer wider stelle ich fest , das judiche Krebsgeschwür sreckt in jeder Gasse !

        • Sehmann sagt:

          Rathenau, Walther (1867-1922), deutscher Außenminister, Sohn jüdischer Eltern:
          „Frankreich ist heute politisch sehr stark: Durch eine große und siegreiche Armee und durch mächtige Bündnisse. Aber auch wenn die Bündnisse fünfhundert Jahre lang mit Italien, England, Amerika standhalten, ohne sich auch nur einen Augenblick zu lockern, wird jeder weitsichtige Mensch Frankreich dennoch nur einen Rat geben können: Verlaßt Euch nicht darauf! Vernichtet Deutschland im eigentlichen Sinne, tötet seine Menschen, besiedelt das Land mit anderen Völkern….“ „Brief an Frankreich“, 6. Februar 1920. Zit. in: Nachgelassene Schriften Bd. 1, S. 113-116.

        • Mich Rensle sagt:

          Hast du das gewußt oder nachgeschaut ? Ich sehe das so , wenn du deine Pappenheimer nicht kennst , kannst du im bett bleiben und weiterschnarchen , das das eigenstudium das jeder der den kampf ernsthaft in Erwägung zieht MINDESTENS mitbringen sollte ! Nun das ist nur ein Haar am Haupt der spitze vom Eisberg , der wiederum nicht schuld war am untergang der Titanic , auch wenn sich Eisberg jüdisch anhört , waren es doch wider JPMorgen und seine judäase ! Ich sag dir die haben sogar die pest im Mittelalter verbreitet , eigentlich jede bisher bekannte seuche ! Deutschland war und ist noch gut das wussten die auch du musst nur mal die deutschen wissenschaftler ansehen bis ca 1920 dann stieg der judische anteil der Nobelpreisträger sprungghaft an ! was aber nicht heißen soll das die so gescheit wären , nein die haben alles gestohlen und sich auf unlauteren weg unter den nagel gerissen , so sieht das aus , egal wer das ist , Albert Einstein ein Betrüger und Hochstapler , hat am patentamt gearbeitet und hat sich dort von bereits verstorbenen die seiner zeit ihrer zeit voraus waren die unterlagen zusammengestohlen ! Sigmund Freud nun ja das war ein bedauernswerter Narr der von der Koschanostra viel zu hoch eingeschätzt wurde das sind lauter so judische neunmalkluge spasten wie Darwin usw die dachten weil sie vom Affen abstammten , müssten wir das auch ! Alles juden quatsch , auch dieser Freiherr von Knigge ein jüdischer Hochstapler , der hätte sich gedacht er muss uns benimmregeln beibringen , ….wie unterwerfe ich mich den juden ! Tatsache ist nun mal das die tschandalim eine faule verfressene , schizophrene , hässliche parasitäre Rasse ist , die nirgends ein gut tut ! Schaut euch doch bloß den babylonischen Ausdruck Tschandalim an , besser gesagt nach , dann brauche ich nicht soviel Reden ! Das sind Zecken , Filzläuse , wahrscheinlich haben sie die ja auch mit FSME Boreliose usw geimpft ! Wehr jetzt denkt das das überzogen von mir ist , der sollte bevor er wieder besseres wissen seine klappe auftut erst mal nachforschen !

        • Mich Rensle sagt:

          Ergänzend muss ich noch hinzufügen , wer ein Mikroskop hat , der solle sich doch mal eine hausstaubmilbe ansehen !!! Wenn er überhaupt eine findet , die gibt es garnicht , die haben auch die das Raumschiff Enterprise erfunden haben erfunden , es gibt aber was das jeden schon einige male genervt hat , und das nennt sich turingensis Israelis , kein witz bitte nachschauen ! Ich spreche jetzt nicht über leute hier , sondern von der breiten masse , Wenn ihr mal gewahr werdet das min. 80% von dem ihr glaubt zu wissen , nicht wahr ist , dann wisst ihr hoffendlich wehr euch die Scheiße in eure Köpfe brachte , wahrscheinlich schlagen sich diese auch noch mit der Rechtschreibreform rum , die juden wissen schon wie man Dummköpfe beschäftigt ! ich muss jetzt aufhören sonst muss ich noch eine Kernspaltung hervorrufen !

        • GeNOzid sagt:

          @ Mich Rensle

          So siehts aus. Deinen Kommentaren vom 20. Juni 2018 um 05:33 und 20. Juni 2018 um 05:16 kann ich nur zustimmen.

          „Wenn ihr mal gewahr werdet das min. 80% von dem ihr glaubt zu wissen , nicht wahr ist“
          In diesem ganzen Systemweltbild ist so viel gelogen, daß man nicht mehr die Lügen suchen muss, sondern die wenigen Wahrheiten.

        • valjean72 sagt:

          @Mich Rensle: „…, Babylonier , Karthager und Deutsche sind im Prinzip EIN VOLK ! Zumindest in spiritueller Hinsicht ! das ist sehr interessant“

          Das ist tatsächlich sehr interessant. Seit meinen Kindheitstagen übte der Kampf der Karthager gegen Rom eine Faszination auf mich aus.

          Als 13jähriger kaufte ich mir einen dtv-Jugendroman meines Landsmannes (das erfuhr ich allerdings erste einige Jahre später) Hans Baumann, Titel „Ich zog mit Hannibal“.

          Auszug zu diesem Thema aus einem Blogbeitrag von mir:

          Von Bertolt Brecht ist folgende Aussage aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg dokumentiert:

          „Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.“

          (Quelle: gutzitiert.de, Offener Brief an die deutschen Künstler und Schriftsteller, 1951)

          Dies war als eine Allegorie an die – nach gängiger und bis heute gültiger Nachkriegsauffassung – von Deutschland entfachten zwei Weltkriege gedacht und quasi eine Warnung an künftige deutsche Generationen, keinen weiteren Weltkrieg vom Zaun zu brechen, da sonst neben allem anderen Unheil, von Deutschland, wie vom historischen Karthago, nichts mehr übrig bleiben würde.

          Aber welche Wahl hatte das Deutsche Kaiserreich und welche das antike Karthago?

          […]

          „Rom vernichtete Stadt und Kultur so perfekt, dass es heute nur minimale schriftlichen Nachrichten aus Karthago selbst gibt. Und auch die Archäologie kann nur wenig aus den spärlichen Überresten der eingeebneten Stadt herausfiltern. Die Geschichte Karthagos in Wissenschaft und Schulbüchern ist die von den Siegern geschriebene Geschichte.“

          (Quelle: tagesspiegel.de; „Karthago: Eine Großmacht wird vernichtet“; 20.05.2010)

          […]

          „In the 1890s, the magazine published several articles that expressed an anti-German sentiment, summed up in the quote Germania est delenda (Germany needs to be destroyed) which was modeled after Cato’s „Carthago delenda est“ (Ceterum censeo Carthaginem esse delendam).“

          (Quelle: en.wikipedia.org; „Saturday_Review_(London_newspaper)“)

        • Mich Rensle sagt:

          Valjean , wenn dich das intessiert , dann lad dir : Das Wissensbuch der der Ilu lehre ! PDF datei herunter ca 4,7 Mb bzw 577 seiten , wer wissen sucht , den soll man es nicht verwehren ! Ich denke damit bist du eine weile beschschäftigt , ich erwarte einen bericht von dir wenn du fertig damit bist , Heil dir und Deutschland !

        • Nationalsozialist sagt:

          Immer wider stelle ich fest , das judiche Krebsgeschwür sreckt in jeder Gasse !

          du würdest dich wundern wie weit das jüdische krebsgeschwür tatsächich bis in den letzten winkel dieser judenrepublik und staatsatrappe brd vorgedrungen ist.
          berufsbedingt besitze ich tausende kontaktadressen von jagdvereinen,hundezüchtervereinen,wandervereinen etc.
          in nahezu jedem verein sitzt in der vorstandschaft ein jüdlein-und nein ,das ist jetzt kein witz,meist ist es der kassenwart! aber sind ja alles nur blöde vorurteile……;-)

        • Nationalsozialist sagt:

          Ich sag dir die haben sogar die pest im Mittelalter verbreitet , eigentlich jede bisher bekannte seuche !

          gut erkannt.auch das märchen vom rumpelstilzchen geht auf den jüdischen kinderdieb zurück.davon bin ich fest überzeugt.wann versank doch das rumpelstilzchen gleich wutschnaubend im erdboden und hat wild umhereschrien“das hat dir der teufel gesagt?“ -als man das rumpelstilzchen bei seinem wahren namen bezeichnete-als rumpelstilzchen.
          als man es hinz oder kunz nannte,hat es nur gelacht.als man es halsabschneider ,dieb oder räuberhauptmann nannte,hat es nur gelacht.aber als man es rumpelstilzchen nannte,da war es aus mit ihm.plötzlich wurde der anonymität die maske von der fratze gerissen-und der teufel stand nackt und zitternd vorm publikum!
          so ist es mit dem juden.nenne ihn zionist,es juckt ihn nicht.nenne ihn kommunist,es ist ihm gleich.nenne ihn satanist,mörder,bankier,parasit, verbrecher,freimaurer,jesuit,reptilienmännlein- es kümmert ihn nicht im geringsten ,er steht da und lacht dich aus ,und geht zur tagesordnung über und macht gleich il anschluß neue schweinereien.
          aber wehe du ertappst ihn bei eine dieser schweinereien und du nennst den juden ganz klar einen JUDEN , dann geht das gekreische los, dann versinkt der ertappte jude wie ein rotierender feuerball wutschnaubend in der erde,um zuflucht bei seinem warmen vater zu suchen, bis gras über die sache gewachsen ist.
          wir aber dürfen nicht zulassen das gras über die sachen wächst.deshalb ist es unsere aufgabe ,den juden jedesmal und nur-einen JUDEN zu nennen!!!
          so oft und so laut,das er schließlich an papas rockzipfelchen in der hölle festklebt,vor lauter wärme!
          wie also können wir siegen-nur indem wir den juden immer und stets einen JUDEN nennen!!!

          deutschland erwache!!!
          juda verrecke!!!

        • ep sagt:

          @Naso
          auch das märchen vom rumpelstilzchen geht auf den jüdischen kinderdieb zurück.davon bin ich fest überzeugt.wann versank doch das rumpelstilzchen gleich wutschnaubend im erdboden und hat wild umhereschrien“das hat dir der teufel gesagt?“ -als man das rumpelstilzchen bei seinem wahren namen bezeichnete-als rumpelstilzchen.
          —————————————————————————————————————-
          Du klaust gerade meine Po_Ernten, die ich schon vor Jahren im Honney_Topf rausgehauen habe 😦 aber egal^^, es dient ja einer guten Sache 🙂 und ja die mit dem Docht uffem Koppe, haben überall, ihre Griffel im Spiel, vorallem, wo es um den schnöden Mammon geht 😦
          Mein befr. Bauer, wo ich immer kaufen gehe, kann a Lied davon singen. Am Samstag hatte er nen hübsches Bauernfest gegeben (von 14-19.30 Familientralala und ab 20Uhr dann bumbum, für die ALLeine gelassenen oder eben die vernügungssüchtigen^^)…macht er jedes Jahr 2x und jedes mal bekommt er vom Finanzamt die Auflage, schon am folgenden Montag, seine EINNAHMEM vom Festle, offen zu legen!!!! Diese Hyänen bekommen einfach nicht genug 😦
          Dabei hat er es nicht einmal nötig, ist selber Millionär und zahlt schon genug Steuer an diese Brut!…die legen sich gerade mit JEDEM an, der völkisch denkt denn zur gleichen Zeit, ging in einem anderem Stadtteil bei mir eine andere ALLjährliche Party ab, da gibt es KAINe solchen FAXEN vom Finanzamt aber dafür immer Hektik 😉
          Ein Schelm, der hier nicht mehr aus dem Lachen kommt, oder?
          HD

        • Mich Rensle sagt:

          Nationalsozialist ich weiß nicht , aber ich bin an den punkt angelang wo es noch was schlimmeres als juden gibt ,! DIE MIT IHNEN GEMEINSAME SACHE MACHEN ! Zumindest ist es moralisch ein noch größeres abschaum ! Da es darunter nicht wenig „Deutsche“ gibt , was ich auf eine niedere bzw fremd herkunft zurückführen wurde , jedenfals fließt da mit Sicherheit unreines Blut in den adern , ich zitiere zitat meines Onkels “ Bub ein echter Arier hat eine naturliche abneigung gegen Juden “ ! Zitat Ende , jedenfalls wird es nicht mehr lange dauern bis ich von den Sympathisanten den einen oder anderen mit gewisser optik auf 200m ihre Wünsche von den Augen ablesen werde , die konnen sich ja mal 6,5 x 66 von hofe durch den kopf gehen lassen , jedenfalls bereingen diese dinger zuverlässig jeden störenden einfluss im kopf ! Die endlosung gestaltet sich diesmal schwerer als beim letzten mal , wenn man diese massen betrachtet , auf konventionelle art ist das nicht mehr realisierbar ! Das sollten wir auch bedenken den es stellt ein nicht zu unterschätzendes problem dar ! Also Gesindel haben wir mehr , viel mehr als genug ! Nazi sozi ich versichere dir , wenn erst mal die verdammte hurerei ein ende hat , dann ist der 1FCN wieder an erster stelle ! So wie damals in den 30er jahren , wir müssen langsam die schuhe von Enst Röhm , Julius Streicher usw anziehen ! In obiger sache die du kommentiert hast , ich weiß es ist fatal , und um so mehr ich nachforsche um so schlimmer wird es , neulich gingen mir wider Gedanken durch den kopf , ich hoffe das es gedanken bleiben werden , aber beispielsweise ist doch schon ein Wahnsinn das heißt jemand AMON Göth ! Der andere ARIEL Scharon ! Ich glaube ich sollte nicht mehr so genau hinsehen , Merkwürdigkeiten über Merkwürdigkeiten , wenn du Muse hast schau dir mal das Bild von Amon Göth an und dann schau dir das Bild von Lee Harvey Oswald ??? Schreib mir was du davon hältst ! Solche merkwurdigkeiten habe ich schon jede menge entdeckt , sehr merkwurdig auch das göths Enkelin in Israel lebt ! Nun ich bin soweit das ich sagen muss : man kann garnicht soviel fressen wie kotzen möchte !

        • Mich Rensle sagt:

          Ich wähle super express von hofe ! Da bleibt keine zeit mehr zum denken !

        • Fritz sagt:

          @Mich Rensle

          „Skepti steht doch genau richtig da! Von den Nazistischen volkermördern ! Man muss es nur ganz lesen dann heißt es : von den Ashkenazistichen volkermördern ! So gesehen geben sies ja auch noch zu ! Ich kenne das alles was du da gepostet hast ! Darum bin ich auch vorsichtig mit den Begriff“ Babylon “ ! Den Babylonier ist es genau so ergangen wie uns !!! Durch das unwiderstehliche Volk , so heißt es bis in unsere Zeit „die Hure Babylon“ obgleich es die gleiche Lüge ist wie bei uns , der König Nebukadnezar Hat ihnen nämlich ihren tempel kurz und kein gehauen , und siehe ? Weder die BUNDESLADE NOCH SONST EINE MACHT hat ihn davon abdehalten ! Weil es in Gott sagte das er es tun soll ! Seit dem stehen die spinner an den Trümmern bzw an der Mauer und Nicken sich einen runter , Nach langen winnseln und nicken und allerlei versprechungn hat ihnen dann jaho wider unter die arme gegriffen ! ABER DEUTLICH ABGRENZEND MUSS MAN SAGEN NICHT GOTT ! Ja so wshr das damals ! So wie sie sich heute Amerika als Wirtsvolk ausgsucht haben waren es damals die Ägypter , dann die Römer , und da haten die Karthager büßen müssen , Babylonier , Karthager und Deutsche sind im Prinzip EIN VOLK ! Zumindest in spiritueller Hinsicht ! das ist sehr interessant du solltest dich mal mit der Materie befassen , es ist nicht leicht mit der ganzen Geschichts fälscherei immer auf Anhieb die Wahrheit zu finden aber der Geist sichert jedem zu , wehr aufrichtig nach der Wahrheit sucht , wird sie finden !“

          Völlig richtig: Guckst du hier: https://archive.org/details/DasBabylonierBuch
          Das Reichsgesetz. Das ist das, wonach wir uns sehnen. In der Original Johannes Offenbahrung (Jovian Offenbahrung) ist angeblich nur die Rede von der grossen Stadt. Die Fälscher haben daraus in der verdammten Hebräerschrift Babylon gemacht. Liest man die Reichsgesetze weiss man woher der Haß gegen Babylon kommt. Alle die was von der „Hure Babylon“ nachplappern sind völlig leer in der Birne.

          Vor kurzem bin ich auf die Paralelle zwischen zwischen Baal Hammons Mittelreich und dem kometenhaften Aufstieg des deutschen Reiches unter Adolf Hitler nach 33 gestossen. Wer die Geschichte kennt ahnt: DAS IST DER GLEICHE GEIST.

          Bitte auch noch das Ilu Marduk aus obiger Schrift zu Gemüte führen.

          5,11 Was also abändert der Gottheit Mass, wer über den Willen des aus den Iluhe gewordenen sich erheben will – der bricht das Gesetz; also wir er gebrochen werden.

          So viel zum Gesetz der Resonanz. Keine Angst, noch ist nicht aller Tage…

          The Impartial Truth The New World Order

          (https ://www.impartialtruth.com/new-world-order/)

          Für alle interessierten:
          https://archive.org/details/DieILUParaKosmologieGesamt

        • GeNOzid sagt:

          @ Mich Rensle

          „Sein zu Beginn des Ersten Weltkriegs entstandener Film Das eiserne Kreuz (1914) wurde wegen pazifistischer Tendenzen beschlagnahmt und verboten.“

          „Oswald gilt als der Begründer des sogenannten Sitten- oder Aufklärungsfilms. Unter Beteiligung des Sexualforschers Magnus Hirschfeld widmete er sich gegen Ende des Ersten Weltkrieges tabuisierten Themen und strafbewehrten Handlungen; Schwangerschaftsabbruch (§ 218 StGB) und Verbreitung von Geschlechtskrankheiten in Es werde Licht! (1917/18) und Homosexualität (§ 175 StGB) in Anders als die Andern (1919).“
          „Richard Oswald war Jude.“

          Quelle:
          https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Oswald

          „Magnus Hirschfeld … war ein Sexualwissenschaftler und Mitbegründer der ersten Homosexuellen-Bewegung.“
          „Magnus Hirschfeld stammte aus einer jüdischen Familie

          Quelle:
          https://de.wikipedia.org/wiki/Magnus_Hirschfeld

          Oswalt Kolle hatte ja maßgeblich Anteil am Verfall der sexuellen Sitten.
          „offen zu seiner Bisexualität bekannte“
          „mit der Magnus-Hirschfeld-Medaille für Sexualreform geehrt.“
          https://de.wikipedia.org/wiki/Oswalt_Kolle

          Die ganzen anderen „jüdischen Zufälle“ die ich so in letzter Zeit entdeckt habe, kann ich hier nicht alle aufführen. Das sind aber natürlich alles nur Zufälle, aufgrund derer man keine Vorurteile gegenüber Juden haben darf 🙂

          Zur Titanic:
          Steht einer vor einer Gedenktafel zum Untergang der Titanic und murmelt: „Diese Juden verdammt noch mal! Immer müssen die alles kaputt machen und zerstören. Das war doch so ein schönes Schiff. Die armen Menschen auf der Titanic sind nur wegen der Juden umgekommen. Oh, diese Juden! Ich hasse sie. Sie sind Schuld.“

          Da sprich ihn ein vorbeikommender Passant an: „Sagen Sie mal, was reden Sie für einen Unsinn, es waren doch nicht die Juden Schuld am Untergang der Titanic, es war ein Eisberg!“.

          Da sagt der andere: „Ob Hirschberg, Grünberg oder Eisberg. Das sind doch alles Juden!“

        • GvB sagt:

          @EP… vor allem, wo es um den schnöden Mammon geht .
          Guggest DU:
          Vorhaut für 179 $ (US-Dollar..)
          https://rockland-inc.com/Product.aspx?id=40484

          Handel mit Vorhäuten? | News Top-Aktuell

          Das ist ja sowas von………..typisch!

          https://newstopaktuell.wordpress.com/2018/06/20/handel-mit-vorhaeuten/

    • Sehmann sagt:

      Wie lange werden Sie uns noch beschimpfen, nach allem, was wir für Sie zahlen? -Bundespräsident (1959–1969) Heinrich Lübke zum israelischen Botschafter Asher Ben Nathan

    • Nationalsozialist sagt:

      @mich renzle: das mit der quasi genetisch programmierten abneigung gegen juden,kann ich bestätigen.auch das erkennen,wenn sie in meiner nähe stehen.ich kann sie quasi förmlich richen ,diese elende brut!
      was deine meinung betrifft,das wir uns langsam wieder die schuhe der SA usw.anziehen sollten-das bete ich schon seit jahren herunter,und ernte dafür immer wutgeschrei von den ganzen feigen,volgefressenen wohnzimmerpatrioten,die sich in ihrer brd-scheinwelt eingerichtet haben,und vom frieden und sonstigen kruden dingen reden,mit denen sie nur versuchen ihre feige veranlagung zu verdecken.
      ich werde nächsten monat 42 jahre alt.aktiv bin ich seit ich 13 bin.ich will nicht zusehends verschrumpeln,bis ich vor altersschwäche nichts mehr unternehmen kann!
      ich habe alles was man braucht,um erfolgreich auf die jagd gehen zu können! aber es kotzt mich jeden tag mehr an,wenn ich sehe wie es ur herumliegt und wie ich selber langsam aber sicher alt wird…… 😦

      • Skeptiker sagt:

        @Nationalsozialist

        So wie hier?

        Dokumentation Verfassungsschutz Wer Sind Die Wahren Verfassungswidrigen doku Deutsch 20

        Wenn das man nicht genau so geplant ist, ich meine vom Verfassungsschutz.

        Weil so toll ist die Erscheinung auf die Öffentlichkeit mit Sicherheit nicht.

        Eher dient es zur Abschreckung was der Merkel hilft.

        Gruß Skeptiker

        • Nationalsozialist sagt:

          @skeptiker: ohne die skinheadbewegung , wäre der nationale gedanke in deutschland heute wahrscheinlich völlg ausgestorben. man muß sie nicht mögen,aber besonders elitäre skinheadkameradschaften wie c-18, b&h ,hammerskins uvm. haben gerade in den 90er und 2000er jahren eine menge bewirkt.
          ich selber komme aus der skinheadszene.meine anfänge begannen 1989!
          es ist das selbe wie heute mit den reichbürgervereinen.es gibt gesteuerte und ehrliche.zumal denke ich nicht ,das du in der lage bist,auch nur annähernd die skinheadsubkultur zu verstehen,bzw. ihre motivation zu begreifen.ist jetzt nichtmal böse von mir gemeint.aber ein nichtskinhead,wird diese bewegung niemals auch nur ansatzweise begreifen können.
          jedenfalls die männer die aus dieser szene hervorgegangen sind, sind heute nicht vegan-verschwult.feige und duckmäuserisch!wäre die jugend komplett zu uns übergelaufen,wie in einigen teilen der ehemaligen sbz, sähe es heute anders aus auf deutschlands straßen.davor hatte das regime angst-vor einer starken,brachialen neuen kriegerkultur!
          und was die bedingungslose kameradschft betrifft,das sich selbst aufopfern wenn es sein muß, das habe ich erst in dieser szene erfahren! wer das nicht selber erlebt hat,der kann da nicht mitreden.ich habe auch heute noch eine glatze,höre die musik,und habe meine bomberjacke & 14loch stiefel noch immer herumstehen.und ich trage auch meine hautbilder mit stolz,die mich an diese zeit erinnern (stiefel, die 88 und darunter der schriftzug: SKINHEAD).

        • GeNOzid sagt:

          @ Skeptiker

          Wegen deinem Kommentar war ich gestern im Schuhladen und habe welche anprobiert. Sieh selbst ob ich welche genommen haben:
          http://hiddenlol.com/lol/245660

      • Mich Rensle sagt:

        Nazionalidealist past ja bald noch besser , also wären wir ja schon drei ! Du , ep und ich , jeder von uns sitzt im zeughaus , und jeder hat die gleiche erfahrung gemacht man nimmt ein paar maulhelden stellt sie vor vollendete Tatsachen , sie sehen das man es ernst meint , und weg sind sie ! Also meine erfahrung ist mit sollchen leuten ist kein krieg zu gewinnen , und das kann ja wohl nicht angehen das wir leute brauchen die dafur sorgen das die anderen erscheinen ! Aber ihr beide kennt das problem genauso gut wie ich ! Also sollten wir uns mal zusammen setzen und nach einer Strategie suchen ! Nun du bist im besten alter , bei ep und mir nagt der zahn der zeit schon wenn wir noch lange warten können wir mit dem Rollator ausrücken ! Ich bin ziemlich genau zehn jahre älter wie du ich werde anfang August 52 , ja für die meisten da drausen reichts schon noch nur physische ausdauer lasst halt langsam nach ! Aber dafür haben wir ja ausgleichende Qualitäten ! Schau dir doch mal Bob Munden an ! War ein echtes Talent , leider ist er schon gestorben 2008 Herzinfarkt ! Nun ich bin auch dafür das wir Nagel mit Köpfen machen sollten ! Gruß und Sieg Heil

        • Keine Nerven mehr sagt:

          …du sagst/schreibst es—> an uns nagt der Zahn der Zeit (ich merke es bei mir ganz toll aber da spielen auch noch andere Dinge eine Rolle der elektronischen Überwachung/BeeinfluSSung (((MK-ULTRA))) mit…)
          ICH will JETZT!!!!!!!!!!!!!! etwas bewegen, bevor meine Kinder und Enkel vom brdSYSTEM geOPFERt werden—> PUNKT!!!
          —-> da DEUTSCH nicht zur Wahrheit, geschweige denn zu einem GENERALSTREIK bereit IS_t, müSSen es halt Menschen machen, die Deutschland lieben!….nur rennt uns die Zeit davon und wir sollten NÄGEL mit KÖPFEN machen und nicht nur labern!!!
          Das dieser >Blog auch überwacht wird IS_t mir klar^^ IS_t mir aber BOCKWURST denn ich weiSS die hier angesprochenen Personen finden einen Weg außerhalb der Überwachungszone, um etwas bewegen zu können!

          Ps.: Die von unseren Steuergeldern bezahle ANTIFA, zündet Autos an(Sachbeschädigung), schraubt Radmuttern los (Mordversuch!), zerstört Gebäude (Sachbeschädigung) und greift Menschen körperlich an(mindestens Körperverletzung)……ja, da gibt es noch mehr^^
          WAS ich sagen will—-> wann kommt der „echte Widerstand“ gegen diese vom SYSTEM eingesetzte Pest??? …….und hier schreibe ich nur über den internen FEIND 😦

          Ich habe so was von die Schnauze voll….denn ich kenne das DREH_Buch seit über 10 Jahren aber auf mich hat nie eine Sau gehört :(….steht ALLes in den Reichsbriefen drinne, was gerade hier ab+geht 😦

          Ich habe einfach keinen Bock /Kraft mehr!

          Pps.: ich schwadroniere hier nicht gegen irgendwelche Menschen, die Merkels Einladung angenommen haben—–> ich opponiere gegen den Artikel 133 GG, welcher sich Staat nennt und uns ALLe für dumm verkauft!—————————->dazu gehören ALLe Parteien, die gerade im bunten Tach rumoxidieren und von unseren Steuergeldern profitieren!!! ALLE!!!
          Nicht enmal die angebliche AfdPARTEI hat sich bemüht, mir meine 8 harmlosen Fragen, zur Situation DEUTSCH, zu beantworten—> sagt ja wohl ALLes 😉 aber egal, ich kann damit leben, daß ich als Erster diesen HOAX erkannt und im Netz angepranagert habe, obwohl ich ja saudumm UN_terwegs bin^^

          …eigentlich habe ich fertig denn ich fühle mich ALLeine, weil ‚eh NICHTS paSSiert 🙂 Jendenfalls NICHTS, was einem 9/11 gleichkommt—nur im positivem Sinne!

          Egal, ich habe fertig mit meinen Ansichten denn ich bin dumm geboren, habe NICHTS dazu gelernt und werde wohl dumm sterben…. so schliSSt sich halt der Kreis 😦

        • Skeptiker sagt:

          @Mich Rensle

          Aber mit über 100 Jahren kann man ja auch noch die Wahrheit sagen.

          Johannes Heesters – Für Jopie Heesters war Hitler ein guter Kerl.

          Und wenn man nicht in so ein runtergekommenen Altersheim landen will.

          Wohin im Alter – Rat Holocaust ableugnen

          Rentner in Österreich & Deutschland – Wohin? Altersheim oder Staats-Hotel (Haftanstalt)
          „Fritz, es bleibt dir keine Wahl, du musst ständig den Holocaust verleugnen. Dann bekommst du mindestens 12 Jahre in eines dieser gepflegten, sauberen Staatssanatorien aufgebrummt.

          — Du möchtest doch weiterhin gut leben.

          Dort wird es dir an nichts fehlen und man achtet ständig auf dich.“

          P.S. Sogar das Video ist in der BRD GmbH nicht mehr zu sehen.

          Aber wenn man von Deutschland auf Australien geht, als nur ein Bespiel von vielen, kann man das Video sehen.

          Gruß Skeptiker

        • Nationalsozialist sagt:

          @mich rensle: wir sind alle nicht mehr die jüngsten, aber wir haben etwas das unser alter aufwiegt-kampfgeist,herz und erfahrung!und wenn es nach mir ginge, würde ich meine erfahrung lieber gestern als heute nutzen.ja wir sollten uns unbedingt mal treffen.du kommst ja aus bayern.ich wohne an der grenze zu nordschwaben im gau würtemberg-hohenzollern.
          was auch ne möglichkeit wäre, kopfschuß911 macht forentreffen am 18.august.im frankengau.wäre wohl für uns drei gut zu erreichen,weil ungefähr mittig.ep ist zwar nicht mobil, aber irgendwie kriegen wir das schon hin, das wir ihn einsammeln.ich red mal mit meinem schwager, der hat so eine kleine nuckelpinne mit 75 ps ,also so ein richtiges kleines hubraumkrüppelchen.da müßte sich der spritverbrauch in grenzen halten.mein eimer würde mir bei der strecke wohl die stoppeln vom kopf fressen! wenn also mein schwager zeit hätte,könnten wir enrico einsammeln.

        • Mich Rensle sagt:

          Servus nazionasozialist ! Man die arbeit heute am samstag hat mich wider min drei jahre meines lebens gekostet 7,30 bis 21,30 uhr gefick vom allerfeinsten lkw aufliger , Lift achse bremsscheibe geplatzt so dermaßen verkeilt musste bremsbelag rausstemmen Mit hammer und Meißel ! Dann andere seite radlager trockengelaufen gefressen , achsmutter 20min mit 2300 Nm beabeitet und zusätzlich erhitzt ! Dann die zwei 440er reifen ummontiert ! Das schöne daran ich bin alleine in der Werkstatt , meistens gut aber bei sollchen gewaltakten zum kotzen , nun ich bräuchte das nicht machen , ist ein seit jahren freundschaftliches Verhältnis , irgendwie etwas Deutsches halt ! Viele sagen immer , man bist du bescheuert , wie so machst du das ! Darauf meine antwort : jungs Betet das kein Krieg nicht kommt , weil mit euch kann man keinen gewinnen ! Aber jetzt zum wichtigen ja wir mussen uns zusammensetzen , ich habe zwar auch offiziell seit 22jahren kein fahrlizens mehr , nimm es aber nicht so ernst , vorallem sage ich immer es wird zeit das der Führer kommt , dann gibts auch wieder Führersccheine ! Also das müssten wir schon hinbekommen , zum Glück habe ich immer noch ein paar leute die mich fahren ! Ich hab auch wider nachgedacht und bin wider auff den Schluß ggekommen , nichts tun ist eine definitive Mitschuld , wenn man zu lange wartet , wird es erstens immer Ärger und zweitens wird man dann zum handeln gezwungen , wenn man nicht mehr handlungsfähig ist ! Ich würde gerne mehr schreiben aber das ist nur fur sechs Augen gedacht ! Also irgedwie werden wir schon ins trojanische Pferd kommen ! Ich bin aus der oberpfalz zwischen Amberg und Regensburg Landkreis SAD

      • Keine Nerven mehr sagt:

        @Naso(peter)
        jammere hier nicht rum……was soll ich denn sagen, ich bin gut 14 Jährchen älter als Du…..und JA, ich habe Angst aber ich laSS mich von MerkmüllPO_LITK nicht gleich naSS machen!…
        So sehr ich das ganze Dilemma in DEUTSCH auch begreife, so sehr denke ich auch—-> WIR ALLE DEUTSCHEN sollten endlich zusammen kommen, um das Problem zu lösen-Parteien UN_abhängig und das nur mit dem Herzen!
        —-> scheint ob der Genderferzierung nicht mehr zu funzen (ich weiß) aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

        Frage dich mal lieber, warum nicht mal „wir Wenigen“ es hinbekommen, etwas „Gewaltiges“ auf die Reihe bekommen, wo noch in tausend Jahren die Geschichtsbücher berichten….
        Merkel schafft das täglich—–> WARUM NICHT WIR WENIGEN???…….es muSS doch mal SchluSS sein mit dieser Verarsche, oder?

        • Nationalsozialist sagt:

          enrico: ich jammere nicht,ich stelle fest! und ich stelle weiterhin fest,das das alter eben doch zuschlägt und man keine 20 mehr ist.du weist ja warum ich gerade nicht zum schreiben komme,und was bei mir gerade los ist.nun kommt neben dem 2-stunden schlafrythmus noch hinzu,das ich die verteidigung für drei leute übernehmen muß,in einer sache,welche vom zuständigen amtsgerücht zum politikum hoch drei stilisiert werden soll, obwohl die ursprüngliche version auf nötigung,bedrohung und urkundenfälschung lautet!

      • konfuzius61 sagt:

        Werter Nationalsozialist, bist ja bestimmt überzeugt, Deutscher zu sein…..
        Dann schreibe auch deutsch.
        Es gibt immer noch die Groß-und Kleinschreibung.
        Der Schreibstil ist einfach zum kot… !

        • Nationalsozialist sagt:

          @werter konfuzius:das muß mir jemand mit einem fremdländischen namen nicht erklären.und zum anderen,du scheinst das handbuch für defätisten zu benutzen.man merkt es daran,das du inhaltlich nicht auf das gesagte eingehst,sondern an der schreibweise herumkrittelst.ergo-bist du für mich nix weiter als ein defätist und jüdischer hofnarr! geh deine spielchen woanders betreiben du ratte!

        • Mich Rensle sagt:

          Konfuzius 61 , Wehr bitteschön sagt dir den was richtig oder falsch ist ? Du bist auch nur ein moment Plauderer , unfahig zur Wurzel vorzudringen ! Also bitteschön klär uns doch auf was richtig und falsch geschrieben ist , und wehr sagt das ? Weißt du was oder glaust du was zu wissen ? Mal schauen ob bei dir noch hoffnung ist , ich geb dir einen tipp , so leute wie der Freiherr von knigge Theodor lessing , Erich Fromm , kurt Tucholsky , karl Zuckmayer , Erich Käsntner ………. usw sind juden die uns Deutschen regeln aufstellten , ich brauche keinen knigge juden der mir benimmregeln aufstellt ! Wie hat es im Mittelalter so schön geheißen? Warum Rülpset und Pfurzet ihr nicht ? Hat es euch nicht geschmeckt ? Nonkonfuzius was willst du uns beibringen ? Verstehst du etwa nicht was wir Schreiben ? In der Fülle von Einflüssen muss man über gewisse kolateralschäden , wenn der sinn nicht beeinträchtigt wird hinwegsehen ! Wenn du das nicht kannst bist du hier verkehrt , und wirst auch niemals das finden was du suchst ! Du Gaggerst rum hier wie eine Henne die grad ein Ei gelegt hat , da gabs ein lied : Ich wollt ich Wär ein Huhn , dann bräucht ich nichts zu tun , ich lege jeden Tag ein Ei , und Sonntag auch mal zwei ! Mach das wenn du denkst es macht dich Glücklich und du bist zufrieden damit , dann sind wir auch glücklich und du gehst uns nicht auf die Nerven , recht viel zu tun scheint es hast du anscheinend nicht , solche Omnipotenten eierleger brauchen wir nicht , obschon eier sowieso zuviel kolesterin haben ! Ich hoffe das ist für deinen Hühnerkopf verständlich genug !

        • adeptos sagt:

          @Konfuzius……ahhhhh……einer der WEISEN aus dem Morgenland – einer der Biblischen Hlg. Drei Könige – wenn Dein Beitrag @Nationalsozialist geradezu der Gipfel Deiner Weisheit ist, dann hast DU den falschen Nick ausgewählt 😦
          Da DU ja Augenscheinlich in Rechtschreibung dermassen Bewandt bist dass DU DIR Erlauben kannst – Forenmitglieder hier mit Deinen Ergüssen zu „Belästigen“ – so stelle ich Dir eine Frage : Wie wird Dein von Dir Benutzter Nickname im Chinesischen geschrieben – bezw. die Deutsche Übersetzung ?

  25. Caro DeClerk sagt:

    Eindeutig Einzelfälle, die nix mit nix zu tun haben, wie hier belegt ist: https://www.youtube.com/watch?v=PPXoH6ugmY4

  26. feld89 sagt:

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

Kommentare werden moderiert. Freischaltung kann auch Tage dauern. Bitte nicht nachfragen, es wird alles veröffentlicht!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 3.501.367 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: