Schwarz-Rot-Gold: Farben der Unterdrückung, Unterwerfung und Fremdherrschaft

397

10. Dezember 2018 von UBasser


Man muß keine unzähligen Bücher wälzen, oder hunderte Seiten von zu meist komplizierten Beweisen im Juristendeutsch lesen, wenn es diesen gut gelungenen Artikel gibt. Leider kommt ein Autor solcher prägnanten und kurzen Erklärungen für den allgemein Wissenwollenden nicht um jenes Studium, wie gerade erwähnt. Die lockere Erzählweise und die angeführten Quellen sind leicht zu überprüfen – und gerade hier wird es interessant! Das diese Auffassung über die Besetzung Deutschlands seit einigen Jahrzehnten in Kreisen der Aufgeklärten zur allgemeinen Bildung gehört und seit Verbreitung des Internet auch so manchen Ottonormalleser erreicht haben wird, trieft der Vorwurf an alle Politiker, warum sie sich nicht damit beschäftigen. Denn der Politiker, der sich eigentlich für Volk und Vaterland einsetzen soll, kann diese schwere Thematik keinesfalls ignorieren! Liegt hier ein Verbot vor, oder ist es nur die blanke Ignoranz, um ein „Weiter so“ stets abnicken zu können? Lesen Sie nun den wertvollen kurzen Artikel von Daniel Prinz, erschienen bei Epochtimes.

Ubasser

 

Schwarz-Rot-Gold: Farben der Unterdrückung, Unterwerfung und Fremdherrschaft

Der Zwei-plus-Vier-Vertrag von 1990 zwischen der DDR, BRD und den Alliierten ist kein richtiger Friedensvertrag, auch wenn er als solches nach außen hin oft dargestellt wird, da er angeblich die volle Souveränität Deutschlands wiederhergestellt habe.

Eine Analyse von Gastautor Daniel Prinz

In meinem ersten Buch „Wenn das die Deutschen wüssten…“ habe ich aufgezeigt, dass Deutschland ein von den Alliierten immer noch besetztes Land und keineswegs souverän ist.

Der Zwei-plus-Vier-Vertrag von 1990 zwischen der DDR, BRD und den Alliierten ist kein richtiger Friedensvertrag, auch wenn er als solches nach außen hin oft dargestellt wird, da er angeblich die volle Souveränität Deutschlands wiederhergestellt habe.

Der Verzicht auf die Formulierung „Friedensvertrag“ wurde damals so begründet, dass ein „Friedensvertrag“ Reparationsforderungen von bis zu 50 Ländern nach sich gezogen hätte und man dies unbedingt vermeiden wollte. Der ehemalige Bundeskanzler Helmut Kohl habe dies durchgesetzt. Denn bei der Londoner Schuldenkonferenz von 1953 wurde festgelegt, dass Reparationsforderungen an Deutschland erst nach Abschluss eines Friedensvertrags gestellt werden könnten.

Bei einem der Treffen der Außenminister zu den Zwei-plus-Vier-Verhandlungen im Juli 1990 gab der damalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher als Erklärung folgenden interessanten Inhalt zu Protokoll:

„Die Bundesregierung schließt sich der Erklärung der vier Mächte an und stellt dazu fest, daß die in der Erklärung der vier Mächte erwähnten Ereignisse und Umstände nicht eintreten werden, nämlich daß ein Friedensvertrag oder eine friedensvertragsähnliche Regelung nicht beabsichtigt sind.

Man achte auf die hervorgehobene Formulierung. Steckt da wohl doch viel mehr dahinter? Der Zwei-plus-Vier-Vertrag, so wird offiziell verbreitet, erfülle alle Punkte eines Friedensvertrags. Klaus Stern, ein Richter, der als renommiertester Staatsrechtler Deutschlands gilt, schrieb dazu in seinem Werk „Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland Band V“ auf Seite 2071: „Ein zusätzlicher Friedensvertrag ist daher weder geplant noch machte er Sinn. Alles, was ein Friedensvertrag füglich enthalten sollte, ist mithin geregelt. Der Zwei-plus-vier-Vertrag ersetzt damit kraft seines auf mehr als Frieden gerichteten Inhalts jeden Friedensvertrag mit den Kriegsgegnern.“

Außenminister Genscher betonte aber, dass selbst eine „friedensvertragsähnliche Regelung nicht beabsichtigt“ gewesen sei. Ein Wink mit dem kleinen Zaunpfahl, denn mit dem Bonner Vertrag von 1952 wurden vier wesentliche Einschränkungen der deutschen Souveränität beschlossen:

  1. Das Verbot von Referenden zu militärpolitischen Angelegenheiten. So haben Deutsche kein Recht zu entscheiden, ob sie im eigenen Land eine US-Militärbasis haben wollen.
  1. Das Verbot der Entwicklung einzelner Bestandteile der Streitkräfte inkl. von Massenvernichtungswaffen. So dürfen Deutsche z.B. nicht entscheiden, ob und in welchem Umfang es eine eigene Luftwaffe haben will oder wie groß die Truppenstärke sein soll.
  2. Das Verbot den Abzug der alliierten Besatzungstruppen vor der Unterzeichnung eines Friedensvertrags zu fordern.
  1. Das Verbot außenpolitische Entscheidungen im Alleingang, also ohne Absprache mit den Siegermächten, zu treffen.

Diese Einschränkungen wurden auch mit dem Zwei-plus-Vier-Vertrag 1990 nicht ausgeräumt. Im Gegenteil. So legt beispielsweise Artikel 3 Abs. 2 des Vertrags fest, dass Deutschland eine maximale Truppenstärke von 370.000 Mann haben darf. Der russische Historiker Aleksej Fenenko bestätigte in einem Interview mit einem in Russland bekannten Politologen ebenfalls diese Einschränkungen der deutschen Souveränität. Zudem sagte Fenenko, dass in diesem Zusammenhang auch keinerlei Verhandlungen über einen möglichen Abschluss eines Friedensvertrags geführt werden. Nach seinen Worten würde ein deutscher Verteidigungsminister nicht lange im Amt bleiben, sobald er den „Friedensvertrag“ erwähnen sollte. Des weiteren dürften die Deutschen – als fünfte Einschränkung der Souveränität – auch nicht den Abzug der US-amerikanischen Atomwaffen fordern, die in Deutschland lagern.

Und es gibt noch weitere besatzungsrechtliche Vorbehalte, wie z.B. das Recht der Alliierten die deutsche Kommunikation zu überwachen oder das Recht auf Bewegungsfreiheit ihrer Geheimdienste auf deutschem Boden (siehe auch das G10-Gesetz). Im Zuge der NSA-Spionage-Affäre um Edward Snowden 2013 wurde dies wieder publik. Der Historiker Josef Foschepoth fand zu dieser Spionage-Affäre in einem Interview mit der Badischen Zeitung treffende Worte, als er auf die Frage „Unterliegen die US-Geheimdienste in Deutschland überhaupt irgendwelchen Beschränkungen?“ antworte:

Faktisch nein. Mal ist es Nato-Recht, mal das seit der Besatzungszeit geltende Aufenthalts- und Truppenstationierungsrecht, mit dem die Amerikaner ihre Operationen in Deutschland begründen. Zwei Wochen nach Unterzeichnung des Zwei-Plus-Vier-Vertrages in Moskau vereinbarte die Bundesregierung durch Notenaustausch mit den drei Westächten im September 1990 die Fortgeltung des Aufenthalts- und Stationierungsvertrags und des Überleitungsvertrags von 1955, wonach die alliierten Gesetze weiterhin in Kraft blieben, und des Zusatzvertrags zum Nato-Truppenstatut. Dadurch blieb auch im vereinten Deutschland Besatzungsrecht mit all seinen Privilegien und Sonderrechten für die Präsenz der USA weiterhin in Kraft.“


Bemerkung: Und Gorbatschow ist genau in diesem Punkt belogen worden, von den Amis genauso wie von den Deutschen! Wenn auch die durch Handschlag gemachte Geste, keine amerikanischen Militärbasen im „Osten“ zu errichten, weitestgehend nachgekommen wird. Wobei man hier auch feststellen muß, daß mit „Osten“ das Gebiet der DDR gemeint war und ist. Die drei Siegerwestmächte und die BRD-Handlanger Kohl und Genscher haben faktisch den damaligen Alliierten, die Sowjetunion, schamlos ausgetrickst.


Selbst deutsche Politiker reden mal Klartext

„…mit der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945 ist das Deutsche Reich nicht untergegangen. Es gibt keinen völkerrechtlich wirksamen Akt, durch den die östlichen Teile des Deutschen Reiches von diesem abgetrennt worden sind… unser politisches Ziel bleibt die Herstellung der staatlichen Einheit des Deutschen Volkes in freier Selbstbestimmung.“ Theo Waigel 1989 auf dem Schlesiertreffen

…und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen. Und deswegen ist der Versuch, in der europäischen Einigung eine neue Form von ‚governance’ zu schaffen. Wo eben es nicht eine Ebene, die für alles zuständig ist, und die dann im Zweifel durch völkerrechtliche Verträge bestimmte Dinge auf andere überträgt. Nach meiner festen Überzeugung ist für das 21. Jahrhundert ein sehr viel zukunftsweisenderer Ansatz, als der Rückfall in die Regelungsmonopolstellung des klassischen Nationalstaates vergangener Jahrhunderte.“ – Wolfgang Schäuble auf dem European Banking Congress 2011 in Frankfurt/Main

„Aber das Verhältnis müssen wir doch mal klären. Ich meine, also ich muss Ihnen ganz ernsthaft sagen, dass das Besatzungsstatut immer noch gilt. Wir haben nicht das Jahr 1945. Wir haben das Jahr 2013. Könnte man das nicht mal aufheben und die Besatzung Deutschlands beenden? Also ich
finde, das wird höchste Zeit.“
Gregor Gysi im August 2013 auf dem TV-Sender Phoenix

Das Grundgesetz ist keine Verfassung!

Offiziell wird uns immer wieder eingebläut, dass Grundgesetz sei die Verfassung Deutschlands. Das ist falsch! Erstens, die deutsche Sprache ist sehr genau. „Grundgesetz“ und „Verfassung“ sind nicht nur sprachlich, sondern auch rechtlich betrachtet zwei unterschiedliche Dinge. Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland ist ein Provisorium, um nach einem Krieg erst einmal wieder für Recht und Ordnung zu sorgen. Hierzu heißt es auf Wikipedia:

„Das Grundgesetz wurde im Auftrag der drei westlichen Besatzungsmächte vom Parlamentarischen Rat in Bonn erarbeitet, von ihnen genehmigt und mit Ausnahme des bayerischen von allen Landtagen in den drei Westzonen angenommen; eine Volksabstimmung gab es nicht. Das Grundgesetz wurde absichtlich nicht als Verfassung Deutschlands bezeichnet. Der Parlamentarische Rat war der Auffassung, dass das Deutsche Reich als Staat der Deutschen noch bestehe und deswegen eine neue Verfassung für diesen Staat auch nur von allen Deutschen (bzw. ihren gewählten Vertretern) beschlossen werden könne.“

Die Formulierung „für die Bundesrepublik“ anstatt „der Bundesrepublik“ verrät bereits, dass hier etwas von Dritten auferlegt wurde.

Artikel 146 des GG stellt dann klar, dass es einen klaren Unterschied zur Verfassung gibt, denn dort steht:

„Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.“

Diesen Artikel kann man auch nicht miss- und umdeuten. Und, hat das deutsche Volk bis heute über eine eigene Verfassung selbst entschieden? Ja ja, die offiziellen Medien verdrehen immer alles und posaunen, dass das Grundgesetz eben doch eine Verfassung ist und dass es „obsolet“ sei, daran noch was zu ändern.

Bereits Carlo Schmid, ehemals SPD-Politiker und einer der „Gründerväter“ des deutschen Grundgesetzes, erklärte in einer Grundsatzrede im September 1948 aber unmissverständlich:

„…Wir haben nicht die Verfassung Deutschlands oder West-Deutschlands zu machen. Wir
haben keinen Staat zu errichten.
(…) Aber über folgende Dinge sollte Einigkeit erzielt werden: Erstens, das Grundgesetz für dieses Staatsfragment muss gerade aus diesem, seinem inneren Wesen heraus seine zeitliche Begrenzung in sich selber tragen. Die künftige Vollverfassung Deutschlands darf nicht durch Abänderung des Grundgesetzes dieses Staatsfragments entstehen müssen, sondern muss originär
(aus sich selbst heraus; A.d.V.) entstehen können. Aber das setzt voraus, dass das Grundgesetz eine Bestimmung enthält, wonach es automatisch außer Kraft tritt, wenn bestimmte Ereignisse eintreten sollten. Wann soll es außer Kraft treten? Ich glaube, dass über diesen Tag kein Zweifel bestehen kann. An dem Tage, an dem ein von dem deutschen Volk in freier Selbstbestimmung beschlossene Verfassung in Kraft tritt.“

Deutschland immer noch „Feindstaat“ bei der UN

Übrigens, gilt Deutschland laut der UN-Charta immer noch als Feindstaat! Die betreffenden Artikel 53, 77 und 107 erwähnen Deutschland nicht explizit, erklären aber, dass ein „Feindstaat“ jeder Staat sei, der mit einem der derzeitigen Unterzeichner der Charta während des Zweiten Weltkriegs im Kriegszustand war, und dies betreffe neben Deutschland auch noch Länder wie Japan, aber auch viele weitere europäische Staaten wie Österreich, Ungarn, Rumänien, Italien, Kroatien, Slowakei und Finnland, wie Welt.de auflistet. Sollte ein „Feindstaat“ wieder eine „aggressive Politik“ aufnehmen, hat jeder andere UN-Staat das Recht dort auch militärisch einzugreifen. Wobei „aggressiv“ hier nicht näher definiert wird (wäre Patriotismus ein „aggressiver“ Grund?).

Aber auch hier tönt es von „Experten“, dass diese Feindstaatenklausel obsolet sei und keinerlei Bedeutung mehr hätte. Was für eine dreiste Verlogenheit und Verdummung. Wenn diese Klausel so unwichtig und überflüssig ist, dann kann und muss sie gestrichen werden, denn sonst hat sie immer noch eine rechtliche Wirkung!

Diese Klausel ist somit genau so „unverbindlich“ wie der UN-Migrationspakt. All die Ausführungen bisher berücksichtigend, können wir nun auch besser verstehen, warum das deutsche Volk beim UN-Migrationspakt und UN-Flüchtlingspakt nicht entscheiden darf. Denn Deutschland ist nicht souverän, so wie viele andere Länder auch, die Teil supranationaler Strukturen geworden sind (UN, NATO, EU, Klimaabkommen etc.).

Schwarz Rot Gold – totale Besetzung und Fremdherrschaft Deutschlands

Mit dem Begriff „Schwarze Internationale“ ist der universale Katholizismus gemeint. Die Farbe Schwarz bezieht sich hier auf das schwarze Priestergewand (bzw. der Ordenstracht der Jesuiten). Bereits Otto von Bismarck sah seinerzeit in der katholischen Zentrumspartei im Reichstag die „schwarze Internationale“, die von Rom aus regiert wurde, mit dem Ziel, die nationale Einheit in Deutschland zu zerschlagen.

Die „Rote Internationale“ ist die sozialistisch-kommunistische Bewegung.

Die „Goldene Internationale“ – als Begriff des „Antisemitismus“ verschrien – meint die internationale Hochfinanz.

Der ehemalige Reichsinnenminister und Sozialist Eduard David (SPD) soll bei der Weimarer Nationalversammlung am 2.7.1919 die Einführung der schwarz-rot-goldenen Fahne als „Zeichen der nationalen Einheit“ befürwortet haben. Auch SPD-Politiker Dr. Ludo Moritz Hartmann befürwortete 1921 in seiner Schrift „Großdeutsch oder Kleindeutsch?“ ebenfalls dieselbe Farbkombination als Zeichen der „großdeutschen Idee“ (Quelle: „Bevor Hitler kam“ von Dietrich Bronder). In Wahrheit steckte symbolisch natürlich etwas ganz anderes dahinter und das wussten diese ethnisch nicht-deutschen SPD-Politiker damals.

Schaut man sich heute die roten, schwarzen oder rot-schwarzen Flaggen der Antifa (bzw. der Antifaschistischen Aktion), dann wird klar, wer die wahren Urheber dahinter sind. Ob die schwarz-weiß-rote Flagge nun „besser“ sei, möge bitte jeder selbst beurteilen.


Bemerkung: Es gab bezüglich der unterschiedlichen deutschen Staatsflaggen schon mehrere Artikel, daher sei hier nur nochmals darauf hingewiesen, daß die schwarz-rot-goldene Flagge die Großdeutsche Variante und schwarz-weiß-rote das Deutsche Reich von 1871 darstellt. Die schwarz-rot-goldene Flagge ist die ältere und entstand bei den sogenannten „Freiheitskriegen“ nach Rückzug Roms aus Deutschland 1806. Die schwarz-weiß-rote Flagge wurde aus den meisten Farben der deutschen Stadtwappen, sowie Preußens erschaffen. Wenn eine deutsche Fahne als originär bezeichnet werden kann und der Staatsgründung entsprechen soll, so kann es nur die schwarz-weiß-rote Flagge sein, denn mit der Beendigung der „Freiheitskriege“ 1848 wurde die Paulskirchenverfassung (in Frankfurt) erschaffen, die von allen Bundesländern letztendlich abgelehnt wurde. Das Ausgraben der schwarz-rot-goldenen Flagge zur Zeit der Weimarer Republik entspricht vollkommen der Symbolik, wie sie der Autor Daniel Prinz erklärt. Es ist eine Flagge der Fremdherrschaft!


Wenn heutige vermeintliche Souveränitätsbewegungen, die über alle Hintergründe eigentlich bestens Bescheid wissen, die schwarz-rot-goldene Flagge für ein souveränes Deutschland weiterhin nutzen wollen, so sollte ernsthaft hinterfragt werden, ob die Drahtzieher vielleicht Falschspieler sein könnten.

Daniel Prinz ist Bestsellerautor von „Wenn das die Deutschen wüssten…“ und „Wenn das die Menschheit wüsste…“, in denen er viele weitere Hintergründe u.a. zu den Themen „fehlende staatliche Souveränität“, „Islamisierung“ „Migrantengeddon“ sowie die dunkel-okkulten Bücher: „Wenn das die Deutschen wüßten“ und „Wenn das die Menschheit wüßte…“

Quelle: Epochtimes


Bemerkung und Fazit:

Leider läßt der Autor Daniel Prinz offen, inwiefern man sich verhalten kann. In den offiziellen Medien hört und liest man immer wieder einmal etwas über Reichsbürger, die die BRD angeblich nicht anerkennen. Das ist natürlich Schwachsinn und außerdem eine Lüge. Hier ist die Erklärung ziemlich simpel: Jeder sogenannte Reichbürger weiß um die Souveränität der BRD. Was gibt es dabei nicht anzuerkennen? Es verhält sich doch eher so, daß der sogenannte Reichbürger doch die korrekte Anwendung der BRD-Gesetze verlangt. Mehr nicht! Auch wenn es einige sehr wenige Menschen gibt, die die BRD absolut ablehnen. Dabei geht es bereits bei der gesetzlich festgeschriebenen Postzustellung eines gerichtlichen Dokuments los! Ganz zu schweigen, wie diese verfaßt werden sollten. Da es viele Menschen gibt, die sich mit dem gesetzlichen Rahmen in der BRD auskennen, gibt es viele Reichsbürger, nach Aussagen der BRD-Presse. Das Problem sind aber nicht die sogenannten Reichsbürger, sondern die BRD selbst, weil sie in unzähligen Fällen und täglich ihr eigenes Recht bricht. Daran erkennt man, daß die BRD-Herrschaft eine Willkürherrschaft ist, bzw. ein Herrschaft, die sich gegen das deutsche Volk wendet. Damit ist klar, daß Politiker gar nicht die Interessen des deutschen Volkes vertreten, sondern maximal ihre eigenen – und das auf Kosten des deutschen Volkes!

Es ist also kompletter Unsinn zu sagen, man erkenne die BRD nicht an, obwohl man dann nach ihren Gesetzen und meist noch schlimmer bestraft und Repressalien erfahren kann. Davon ganz abgesehen hat es immer schon Märtyrer gegeben, die aber letztendlich immer nur Märtyrer blieben und nichts veränderten, weil sie durch die öffentliche Schweigespirale der Medien eben verheimlicht werden. Das System der BRD ist perfekt als Unterdrückungssystem installiert worden. Die Presse brüllt nach den politischen Vorgaben aus Berlin und Berlin empfängt ihre politische Vorgaben von den ehemaligen Alliierten oder durch die weltweiten wirtschaftlichen Vernetzungen und Bünde, wie eben den CFR, Atlantikbrücke, oder Bilderberger. Wobei diese G7 oder ähnlichen Gipfel genauso mit beeinflussend sind. Nimmt man sich diverse Lektüre vor, in der beschrieben steht, wie und wer die Macht an sich reißt, kommt nicht umhin zu erkennen, daß hier zionistisch-jüdische Machtspiele gegenüber den Völkern ausgetragen werden. Dafür gibt es unzählige Beispiele.

Der Deutsche ist und bleibt ein Reichsbürger oder Reichsdeutscher weil die BRD an sich als Verwaltungskonstrukt der Kriegssieger keine Staatsangehörigkeit verleihen kann. Nur der gegründete und völkerrechtlich anerkannte Staat, also das Deutsche Reich, kann eine Staatsbürgerschaft ausgeben. Die BRD handelt nur im Namen des Deutschen Reiches. Trotz des Verwischens und stetem ändern des Staatsangehörigkeitsgesetzes durch die BRD-Gesetzgeber, läßt es im allgemeinen nicht zu, Staatsangehörigkeiten außerhalb der Gesetze des Deutschen Reiches zu schaffen. Deutsche Staatsangehörigkeit wird durch Herkunft erworben – damals wie heute.

Die BRD abzuschaffen, ist kein einfacher Akt. Auf politischer Basis ist dies kaum möglich. Das liegt einfach daran, wenn man eine Partei gründet und zu Wahlen zugelassen werden möchte, muß man die BRD mit ihren „Werten und Bla Bla Bla…“ anerkennen. Schon ist man in einem Dilemma. Das Parteiengesetz ist Bestandteil der Alliiertengesetzgebung und kann nur durch ihre „Zustimmung“ geändert, korrigiert oder ausgesetzt werden. Eine neue Verfassung? Ist genau der gleiche Unsinn, weil Deutschland und die Deutschen bereits eine Verfassung, die in freier Wahl vom deutschen Volk gewählt wurde, existiert! Und das ist nicht die Weimarer Verfassung! Können wir die BRD auf dem Wege eines Volks-Putsches abschaffen? Auch nicht! Es wäre ein sinnloses Unterfangen, weil die „feindlichen Truppen“ im Land stationiert sind. Es wäre folglich nur eine Frage der Zeit, daß diese eingreifen würden. Die Abwegigkeit eines Putsches ist trotzdem nicht vorhanden, wenn man betrachtet, daß der Putsch in der obersten Regierungseinheit, dem Bundestag passieren könnte. Dafür sind allerdings Politiker notwendig, die sich für und nicht gegen das deutsche Volk einsetzen. Und dennoch sind andere Varianten auch noch möglich, man muß nur das Zeitfenster und die Situation verstehen, um rechtens handeln zu können. Eine Möglichkeit war 1989/90, wann die nächste kommen wird, zeigt uns die nächste Zeit, wenn die BRD-Politik vollends versagt. Und das wird sie, spätestens dann, wenn sie durch den Asylantenansturm, der nach der Unterzeichnung der Mirgrantenpackte in Marrakesch und der UNO erfolgen wird.

Die Eurozone ist seit mehr als 5 Jahren instabil. Es ist und bleibt alles nur eine Frage der Zeit, bis ihnen (den Herrscherkreisen) in Europa die Puste ausgeht. Denn die Politik in der BRD ist nicht viel anders, als in anderen europäischen Staaten. Der Völkerprotest formt sich in ganz Europa. Wann dieser wirklich die explosive Masse erreicht, ist der Politik in Europa geschuldet. Veränderungen stehen an, was sich ändern wird und soll, liegt aber letztendlich an uns selbst.

.

..

Ubasser

397 Kommentare zu “Schwarz-Rot-Gold: Farben der Unterdrückung, Unterwerfung und Fremdherrschaft

  1. eidgenosse sagt:

    @ Ostfront !!!

    DER ERSTE BRIEF DES JOHANNES 1.joh4,7-12

    Der Geist der Wahrheit und der Geist des Irrtums

    Ihr Lieben, glaubt nicht einem jeden Geist, sondern prüft die Geister, ob sie von Gott sind; denn es sind viele falsche Propheten ausgegangen in die Welt.

    Daran sollt ihr den Geist Gottes erkennen: ———-> Ein jeder Geist, der bekennt, dass Jesus Christus in das Fleisch gekommen ist, der ist von Gott; und ein jeder Geist, der Jesus nicht bekennt————————-> der ist nicht von Gott. Und das ist der Geist des Antichrists, von dem ihr gehört habt, dass er kommen werde, und er ist jetzt schon in der Welt.

    Quelle : Ostfront 08.06.2020

    ADEPTOS SAGT :

    SO habe ich meine AUSSAGE betreff’s der „DEUTSCHEN VOLKSGENOSSEN“ GEMACHT !!!

    ………wenn MANN zwiespältig ist kann ALLES mal GUT – dann MAL Böse – dann wieder GUT –

    dann wieder BÖSE – AUSGELEGT WERDEN !

    RICHTIG MÜSSTEST DU UND DIEjenigen welche dieses Zitat des Johannes AUSLEGEN das

    DERMASSEN SCHREIBEN :

    EIN JEDER GEIST – DER BEKENNT – DASS JESUS CHRISTUS —> „AUS GOTT“ IN DAS FLEISCH GEKOMMEN IST – DER IST AUS GOTT !!!

    die „TEUFLISCHEN“ WESEN SIND AUCH (Zitat) —> .“..in das FLEISCH gekommen…“ !!!!

    Wie man heute UNSCHWER ERKENNEN KANN – haben auch die „Kirchen“ als Verkünder des
    Wortes Gottes die UR-schriften gerade so ausgelegt und geschrieben wie es den SINN zu ihren Gunsten verdreht hat !!!

    RICHTIG IST : EIN JEDER GEIST DER BEKENNET DASS JESUS CHRISTUS „AUS GOTT“ IN

    DAS FLEISCH GEKOMMEN IST – DER IST AUS GOTT —> GEBOREN !!!

    JOHANNES 4/20 SO JEMAND SPRICHT : ICH LIEBE GOTT – UND HASSET DERWEIL SEINEN BRUDER – DER IST EIN LÜGNER !!!…
    DENN – WER SEINEN BRUDER NICHT LIEBT – DEN ER GESEHEN HAT – WIE MAG ER GOTT LIEBEN WELCHEN ER NICHT GESEHEN HAT ??? !!!

    jOHANNES 4/21….und dieses gebot haben wir von ihm – dass wer Gott Liebet –

    ————————————–>>>auch SEINEN BRUDER LIEBT !!!

    Wahrheit ist : der TEUFEL und seine ANHÄNGER haben nur noch eine kurze zeit ihr vernichtendes Werk zu vollbringen !!!

    Die Voraussetzung jedoch ist – dass die Menschen JETZT ERWACHEN MÜSSEN – sofort – sonst ist es zu spät und GAJA wird sich SCHÜTTELN um die MOTTEN UND DAS UNGEZIEFER AUS IHRER „HAUT“ ZU ENTFERNEN !!!

    Gaja = die Erde

    Ganja = das GEIST UND KÖRPER HEILENDE KRAUT ——————————–>

    wurde VERBOTEN – WEIL DIE BÖSEN MENSCHEN WUSSTEN DASS ihr PLAN nicht

    AUFGEHEN WÜRDE WENN DIE JUNGEN DIESES KRAUT FREI GENIESSEN DÜRFEN !!!

    DIESES SAGT DER – WELCHER da WAR UND WIEDERGEKOMMEN IST !!!

    MARJUANA = MARJA + JUAN = AUSDRÜCKEN = GEIST DES CHRISTUS = Frieden und Liebe

    —————————————->>>LOVE AND PEACE !!!!

    IHR SEID BLIND UND TAUB = JESUS CHRISTUS HEILTE DIE BLINDEN UND DIE TAUBEN !!!

    IHR UNGLÄUBIGEN HABT EUREN „HEIL“and WIEDERUM GETÖTET – daRUM kommt jetzt

    >>——————————————-> DAS GERICHT !!!

  2. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    „Gott ist entaffte Minne … So wir unter unseresgleichen der entafften Minne pflegen, so bleibet Gott in uns.“ (I. Brief Johannis IV, 8 und 12.)

    ————————————————————

    Skeptiker — 8. Juni 2020 um 02:16

    @Ostfront

    (…)

    Ich möchte mal wissen, wer mich steuert, bin ich das selber, oder bin ich einer höheren Macht unterlegen, ohne das ich mir dessen selber gar nicht bewusst sein könnte?

    Ich schätze ja, sprich ich bin einer höheren Macht unterlegen.

    Aber warum auch nicht?

    Gruß Skeptiker ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52903

    Skeptiker . . . gut geschätzt. . . . wir sind alle einer höheren Macht unterlegen !

    warum auch nicht

    Gruß Ostfront

    Der Mensch denkt und Gott lenkt

    oder anders gesagt

    „Gott ist entaffte Minne … So wir unter unseresgleichen der entafften Minne pflegen,
    so bleibet Gott in uns.“

    (I. Brief Johannis IV, 8 und 12.)

    und hier ist die Erklärung der höheren Macht der wir alle unterlegen sind !

    Briefe des Johannes

    Die Briefe des Johannes sind drei Bücher des Neuen Testaments der christlichen Bibel. Sie werden nummeriert; der 1. Brief des Johannes ist eher eine theologische Abhandlung als ein Brief. Der 2. Brief des Johannes und der 3. Brief des Johannes sind die kürzesten Bücher des Neuen Testaments.

    DER ERSTE BRIEF DES JOHANNES 1.joh4,7-12

    Der Geist der Wahrheit und der Geist des Irrtums

    Ihr Lieben, glaubt nicht einem jeden Geist, sondern prüft die Geister, ob sie von Gott sind; denn es sind viele falsche Propheten ausgegangen in die Welt.

    Daran sollt ihr den Geist Gottes erkennen: Ein jeder Geist, der bekennt, dass Jesus Christus in das Fleisch gekommen ist, der ist von Gott; und ein jeder Geist, der Jesus nicht bekennt, der ist nicht von Gott. Und das ist der Geist des Antichrists, von dem ihr gehört habt, dass er kommen werde, und er ist jetzt schon in der Welt.

    Kinder, ihr seid von Gott und habt jene überwunden; denn der in euch ist, ist größer als der, der in der Welt ist. Sie sind von der Welt; darum reden sie, wie die Welt redet, und die Welt hört sie.
    Wir sind von Gott, und wer Gott erkennt, der hört uns; wer nicht von Gott ist, der hört uns nicht. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.

    Die Liebe Gottes und die Liebe zum Bruder

    Ihr Lieben, lasst uns einander lieb haben; denn die Liebe ist von Gott, und wer liebt, der ist von Gott geboren und kennt Gott. Wer nicht liebt, der kennt Gott nicht; denn Gott ist die Liebe.
    Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen. Darin besteht die Liebe: nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden. Ihr Lieben, hat uns Gott so geliebt, so sollen wir uns auch untereinander lieben.
    Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns,
    und seine Liebe ist in uns vollkommen.

    Daran erkennen wir, dass wir in ihm bleiben und er in uns, dass er uns von seinem Geist gegeben hat. Und wir haben gesehen und bezeugen, dass der Vater den Sohn gesandt hat als Heiland der Welt. Wer nun bekennt, dass Jesus Gottes Sohn ist, in dem bleibt Gott und er in Gott. Und wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat.

    Gott ist die Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.

    Darin ist die Liebe bei uns vollkommen, dass wir Zuversicht haben am Tag des Gerichts; denn wie er ist, so sind auch wir in dieser Welt. Furcht ist nicht in der Liebe, sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht aus; denn die Furcht rechnet mit Strafe. Wer sich aber fürchtet, der ist nicht vollkommen in der Liebe.

    Lasst uns lieben, denn er hat uns zuerst geliebt. Wenn jemand spricht: Ich liebe Gott, und hasst seinen Bruder, der ist ein Lügner.

    Denn wer seinen Bruder nicht liebt, den er sieht, der kann nicht Gott lieben, den er nicht sieht.

    Und dies Gebot haben wir von ihm, dass, wer Gott liebt, dass der auch seinen Bruder liebe.

    Quelle ↓

    Lutherbibel 1984 Bis 2016 war die Lutherbibel in ihrer Textfassung von 1984 der offiziell zum Gebrauch empfohlene Bibeltext der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Auch heute noch ist diese klassische deutsche Bibelübersetzung weit verbreitet und bei Bibelleserinnen und -lesern beliebt. ↓

    https://www.die-bibel.de/bibeln/online-bibeln/lutherbibel-1984/bibeltext/bibelstelle/1.+Johannes+4,7-12/

    „Nachtigall, ick hör dir trapsen“

    . . . deswegen noch ein Wink . . . für die, die ich trapsen höre

    Ein Wink über die jetzige Bibel.

    Empfangen am 23. Februar 1843 vormittags durch denselben, auf dessen bittende Anfrage:

    O HErr, möchtest Du mir armen Sünder denn nicht kund tun, ob die Lutherische Bibel richtiger ist, als die römische Vulgata?

    Denn siehe, wie ich es entdeckt habe, so gehen die Zahlen der Verse nicht zusammen, und noch so manches Andere; darum möchte ichs schon ganz bestimmt wissen, welches Buch da wohl das richtigere ist?

    O du liebevollster Vater, gebe mir doch Solches kund, so es Dein heiliger Wille ist !

    ————————————————————

    So schreibe denn !

    ————————————————————

    „Ich sage dir und euch Allen:

    Weder die Vulgata noch die Luther’sche Übersetzung ist richtig, und ist die eine wie die andere voll Fehler; ja, Ich möchte dir sagen:

    Die Zerstörung Jerusalems ist in einer, wie in der andern vollkommen anzutreffen. Selbst die Griechische ist voll Unordnung und voll Irrtümer; darum denn auch in allen den Akten kein wahrer Glaube und keine rechte Liebe mehr anzutreffen ist, weil allenthalben der Grund verstöret ist!
    Diese Verstörung des Grundes aber rührt aus derselben grundeitlen Herrschquelle, aus welcher die ganz entsetzliche Kirchenversammlung zu Nizäa geflossen ist!

    Wie gestaltig aber war wohl diese schmähliche Quelle?

    Siehe, als Mein Wort durch die Apostel und Jünger schon so vielseitig ausgebreitet ward, da gab es denn auch bald eine Menge Evangelisten, welche das niedergeschrieben haben, was sie entweder aus dem Munde der Apostel oder Jünger selbst vernommen hatten,oder was ihnen ist von Augen- und Ohrenzeugen wiedererzählt worden.

    Solche Aufzeichnungen entweder in griechischer oder jüdischer Sprache wären alle anzunehmen, denn da wirkte der Heilige Geist, und war Alles richtig; aber weil dergleichen Aufzeichnungen bald einen guten Handelsartikel zu bilden anfingen, so erstanden bald in allen Winkeln falsche Evangelisten, schrieben Evangelien zu Tausenden, ohne daß sie von der eigentlichen Lehre mehr wußten, als jetzt die Chinesen, und behaupteten aber doch Solches aus dem Munde der wundertätigen Apostel selbst vernommen zu haben, und gaben sogar eidlich vor, daß sie dazu von dem Apostel selbst aufgefordert worden seien.

    Ein gewisser, vorher rechtschaffener Mann, Namens Arius, war gar ein berüchtigter solcher falscher Prophet und Evangelist; dieser behauptete am Ende sogar, daß er vom Geiste Gottes dazu aufgefordert worden sei, den Menschen klärlichst darzutun, daß Christus kein Gott, sondern nur ein ganz gewöhnlicher Prophet war, und er es nun auch sei, so gut wie Christus!
    Solche Lehre hatte damals besonders unter den Erzjuden und auch unter gar vielen Heiden ein großes und sogar vielfach willkommenes Aufsehen erregt; und er befand sich dabei sehr wohl, und das eine geraume Zeit hindurch.

    Diese Lehre machte große Fortschritte, und bedrohte bald die anderen alten christlichen Gemeinden. Die Bischöfe fingen an, sich unter einander zu beraten, wie dieser Sache abzuhelfen sein solle? Aber Mich besahen sie nicht, und ließen Mich aus der Beratung.
    Sie ließen alle Evangelien sammeln, und prüften sie mit ihrem Verstande; dieser aber konnte ihnen nicht zeigen, welches da wäre das rechte. Sie entschlossen sich daher zu einer allgemeinen Versammlung, in der der Heilige Geist offenbar zugegen sein würde, ja sein müßte.
    Allein der Heilige Geist kam nicht, und so stritt die Versammlung, statt um die Wahrheit des Evangeliums, nur um das bischöfliche Primat, demzufolge denn auch der Patriarch von Konstantinopel und der Bischof von Rom einander in die Haare gerieten,welche Haarreißerei dann auch das bisher dauernde Schisma zur Folge hatte.

    Da nahm dann auch der Bischof von Rom all’ die gesammelten Schriften, und ließ daraus die Vulgata zusammenschreiben, und authentisierte dieselbe. Seine Nachfolger tatennoch eine Zeitlang dasselbe, und feilten mit Hilfe der sogenannten Kirchenväter übereinhundert und siebzig Jahre daran!

    Desgleichen tat auch der Patriarch von Konstantinopel; da aber der Patriarch seine griechische Bibel wegen der vorgeblichen Ursprache für die authentischere ausposaunte, ward auch die Vulgata allerschnellst geheim ins Griechische übertragen, und häufig unter die Griechen verteilt. Solchen Unfug erlaubten sich aber auch die Griechen; darum ward denn für Rom wieder die lateinische geltend, und für die Griechen die griechische.

    Da der Arius aber noch sein Wesen in seinen Schülern forttrieb, trotz der vielfachen Verdammung sowohl von Seite Roms, wie auch von Seiten Konstantinopels, so fing man an,gar bald mit Schwertern in den Arianismus zu schlagen, und verbrannte womöglich alle alten Urkunden, so sie nicht entweder mit der Vulgata, oder mit der griechischen Bibel übereinstimmten! –

    Nun siehe, Luther hatte sonach zu seiner Zeit nichts, als diese zwei Bücher, nämlich die von ihm verdächtigte Vulgata, und die griechische Bibel, welche freilich wohl in mehreren asiatischen Sprachen zu haben war, dennoch aber stets dieselbe blieb.

    Wenn du nun Solches weißt, so wirst du gar leicht einsehen, daß weder die eine noch die andere völlig richtig ist.Die Luther’sche jedoch ist der Vulgata in Manchem vorzuziehen; daher rühren denn auch beim Luther die versetzten Textzahlen her, da er dadurch das Abweichende der Vulgata und der griechischen Bibel andeuten wollte.

    Jedoch ist in der Form dieser Bücher die Hauptsache aufbewahrt und für den Geist völlig rein, unter was immer für Form, und das aber ist ja auch die Hauptsache. Daher kannst du dich an eine oder an die andere halten, und du kannst nicht irren, und kannst darum auch ganz ruhig sein; denn auf den Buchstaben kommt es nicht an, sondern auf den Geist. Dieser ist es ja, der da lebendig macht. Verstehe demnach Solches wohl, und sei völlig ruhig. Amen

    Aufklärung und Erkenntnis der geistlichen Verhältnisse unserer Zeit

    im Lichte der Ewigen Lebens= Wahrheit ! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52782

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  3. Ostfront sagt:

    Alles, was wir tun, tun wir letzten Endes für das Kind

    Ich ( Ostfront ) bin ein deutscher Familienvater . . .

    Wer hier der Lump ist . . . mögen die sehr geehrten Leser entscheiden

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes. . . deutsche Familienväter als

    Gegner zu haben, habt ihr schon an mir ( Ostfront ) erfahren . . . den Zimmermann aus dem

    Erzgebirge . . .aber das sind noch viel mehr deutsche Familienväter . . . versuch dein Glück

    Nur zu . . .

    Fakt ist jedenfalls folgendes: Der Text von adeptos spricht für sich selber

    . . . mögen die sehr geehrten Leser entscheiden wer hier wem . . . was unterstellt

    Skeptiker

    7. Juni 2020 um 22:20

    @Alle, der Gerechtigkeit wegen.

    Es geht ja um den Streitpunkt:

    „adeptos meint: Die Deutschen sind Tiere… die man ausrotten muß !“

    ===============

    Meines Wissens hat er das nie gesagt, aber es ist durchaus möglich, das ich was überlesen haben könnte, weil ich bin nicht in der Lage eben alles mitzubekommen.

    (…) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52899

    ————————————————————

    Skeptiker …. du warst nicht in der Lage alles mit zu bekommen, weil keine Quelle meines Zitates vorhanden war… das Zitat „adeptos meint: Die Deutschen sind Tiere… die man ausrotten muß !“ stammt von mir ( Ostfront ), ist aber aus dem Zusammenhang gerissen und ergibt einen ganz anderen Sinn, wenn man den vollständigen Text ließt.

    Vielleicht ist dir schon aufgefallen, das unsere Gegner unsere Kommentare und Zitate auseinander= pflücken bzw. bruchstückweise oder manchmal auch durcheinander= gemixt präsentieren und keine Quellenangabe hinzufügen b.z.w. einfach weglassen.

    Das Text= Rabulistik

    Die Grenzen zur Täuschung, Irreführung und Lüge sind dabei fließend.

    Skeptiker. . . du mußt dich nicht bei mir entschuldigen, ich bedanke mich für deine Hilfe !

    Gruß Ostfront

    ————————————————————

    Fakt ist jedenfalls folgendes: Der Text von adeptos spricht für sich selber

    . . . mögen die sehr geehrten Leser entscheiden, wer hier wem . . . was unterstellt

    Hier ist der vollständige Kommentar ( Quelle )

    Ostfront

    19. April 2020 um 22:51

    DAS KRIEGSZIEL DER WELTPLUTOKRATIE

    Die Ausrottung des ganzen deutschen Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des Gebietes des Großdeutschen Reiches an seine Nachbarn. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/02/05/das-haavara-abkommen-teil-1/#comment-51500

    ————————————————————

    Udumus

    ————————————————————

    Im Buch der Offenbarung wird mitreißend geschildert, wie die Chandalas und Udumus
    ( Tiermenschen ) die heiligen Stätte der Attalanter eroberten, wo von da an der Tiergott Jawia, ein Gott der Rache und Vergeltung, angebetet

    ————————————————————

    Theozoologie

    ————————————————————

    GAIA — DIE SODOMS-ERDE.

    Auf dem sogenannten schwarzen Obelisken des Assyrerkönigs Salmanassar (905—870 v. Chr.) sind ganz merkwürdige Darstellungen zweibeiniger, menschenartiger Wesen zu sehen. (Fig. 7, 8, 9). Die Beischrift, eine nüchterne geschichtliche Tributliste, besagt, daß der König aus dem Lande Musri (aramäische Landschaft) pirati baziati und udumi als Tribut erhalten habe. Die in Fig. 8 und 9 dargestellten behaarten Wesen sind offenbar die udumi. Das Wort udumu kommt noch zweimal als Bezeichnung für die biblische Landschaft Edom vor. Es ist daher jeder Zweifel ausgeschlossen, daß das ass. udumu = h. adam ist! In Gen. XXVII, 11 wird Esau, der auch Edom heißt, ein iš śa’ir genannt, ein zottiger Mensch (vrgl. Fig. 8, 9, 1, 2, 3).

    Nach der jetzigen Bibelübersetzung wird es uns nicht klar, warum Gott den Esau haßt, den Jakob liebt. (Mai. I, 3; Jer. XLIX, 17.) Wohl aber sagt Paulus Hebr. XII, 16, Esau war ein Hurer. Esau war ein Sodomit, denn nach Gen. XXV, 30 aß er von der udumu-Speise8) und verlor dadurch das Erstgeburts recht, d. h. er wurde der Stammvater der niederen Bastardenrasse der Edomiter und Horiter. Nach Gen. XXVI, 34 nahm er sich Tiermenschen als Weiber, die Riesin Judith und die stinkende Basemath. Gott haßt die Edomiter als Sodomiten und rottet sie aus (III Reg. XI, 16).
    Das hebräische ‚adam kann in manchen Stellen der Bibel nur als udumu übersetzt werden, so in Num. V, 6; Jos. XIV, 15; III Reg. XI, 1, wo die Edomiterinnen „fremde Weiber” und „Buhlerinnen” genannt werden; Werner Is. II, 21; XLIV, 11; Ezech. XXXVI, 38, wo von udumu= Horden die Rede ist und Ezech. XXVII, 13, wo ‚adam von Hieronymus schlankweg mit ,,Vieh” übersetzt wird.

    (…)

    Liebenfels, Joerg Lanz von – Theozoologie ↓

    Klicke, um auf LiebenfelsJoergLanzVon-Theozoologie180S.Text.pdf zuzugreifen

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    • Skeptiker sagt:

      @Ostfront

      Also ganz früher habe ich unter Grübler geschrieben, bis Annette von Deutschen Freiheitskampf, zu mir meinte:

      „Wer unter zwei Namen schreibt hat was zu verbergen.“

      Gaskammer Ronaldo hat unter vielen Namen geschrieben, aber in den hat Sie ja wohl verliebt.

      Daraufhin nannte ich dann nur noch Skeptiker, nicht das ich noch was zu verbergen hätte.

      Kannst Du Dich noch daran Erinnern, das Annette Dich irgendwann auch blöde angemacht hat.

      Worauf Du meintest, das Du durchaus in der Lage bist, auch zwischen den Zeilen zu lesen, in der Lage eben bist.

      Aber wie lange ist das her, war das im Jahre 2013?

      Was mich selber an mir erstaunt ist ja die Tatsache, da ich ja nur noch unter Skeptiker schreibe, so alles bewirken kann.

      Muss wohl höhere Fügung sein, wie das alles so passiert.

      Ich meine erst werde auf der Seite von Michael Mannheimer für immer gesperrt, obwohl ich da schon Monatelang kein zweiten Dumm abgemacht habe.

      Hier mein Beweis, ich habe nur zum Thema geschrieben und da schon lange.
      .
      https://michael-mannheimer.net/2020/05/11/geleaktes-bmi-dossier-mit-heftiger-kritik-an-merkels-corona-krisenmanagement-von-innenministerium-als-privatmeinung-bezeichnet/#comment-394328

      ==========

      Muss schon höhere Fügung sei, ich meine ich bin mir im Moment ja gar nicht bewusst, was danach passiert.

      Das ist irgendwie so wie hier.

      Die ganze Welt ist Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler, sie treten auf und gehen wieder ab.

      William Shakespeare
      englischer Dichter und Dramatiker
      * 23.04.1564, † 23.04.1616

      Gefunden hier.

      https://www.gutzitiert.de/zitat_autor_william_shakespeare_thema_welt_zitat_3255.html

      Ich möchte mal wissen, wer mich steuert, bin ich das selber, oder bin ich einer höheren Macht unterlegen, ohne das ich mir dessen selber gar nicht bewusst sein könnte?

      Ich schätze ja, sprich ich bin einer höheren Macht unterlegen.

      Aber warum auch nicht?

      Gruß Skeptiker

      • eidgenosse sagt:

        @ skeptiker…….fakt ist : Jedes Volk bekommt die Regierung welche es Verdient !!!

        DU HASST DEINEN VATER UND DU HASST DEINE SCHWESTER UND DU HASST MICH

        Du bist ein Gefährte des TEUFELS !….denn dieser HASST auch alles GUTE !!!

        DU hast noch nicht ERkannt dass die Menschen mit welchen Du Kontakt hast immer nur

        Dein SPIEGEL sind !!!

        Du Lebst – Denkst und Handelst EINSEITIG – also SCHIZOPHREN – GESPALTEN IM

        BEWUSSTSEIN WIE VIELE VIELE MILLIARDEN MENSCHEN AUCH – ALLE WELCHE

        GESPALTEN SIND IN IHRER SEELE – IHREN GEIST !!!

        LEBEN NUR NACH IHREN EMOTIONEN – UND DAS WILL ICH UND DIESES WILL ICH

        UND JENES AUCH NOCH – BEKOMMEN NIE GENUG – UND WENN SIE DIESES UND

        JENES ALLES HABEN DANN WOLLEN SIE AM NÄCHSTEN TAG NOCH MEEEEEEEEHR

        VON DIESEM UND JENEM !!!!!

        Die Emotionen des Menschen – wovon die —> HABGIER NUR EINE IST – DAS SIND DIE

        T E U F E L = die VERFÜHRER – WELCHE JESUS – DER GESALBTE MIT GOTTES GEIST

        DEN MENSCHEN AUSGETRIEBEN HAT !!!!!

  4. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (11)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (10) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52871

    ————————————————————

    Alles, was wir tun, tun wir letzten Endes für das Kind. — Adolf Hitler

    ————————————————————

    Schweigen wäre besser gewesen II. Teil

    ————————————————————

    Skeptiker
    6. Juni 2020 um 09:51

    @Ostfront

    Was glaubst Du, landet unser bester Kumpel aus der Schweiz, irgendwann mal im Knast, ich meine wegen dem § 130, sprich Volksverhetzung?

    Skeptiker… das Reichsstrafgesetzbuch des Deutschen Reiches stellte im § 130 ursprünglich die „Anreizung zum Klassenkampf“ unter Strafe…

    . . . unsere besten Kumpels ( das dynamische Duo ) aus der Schweiz, werden ganz woanders landen.

    . . und das wird eine Bruchlandung !

    Die Reichsverteidigung

    = Schwarzes Korps = SS

    Mit deutschen Gruß

    Gefreiter Ostfront — Bodenpersonal ( Scheinwerfer= Kanonier )

    ————————————————————

    I. Das DEUTSCHE REICH besteht fort !

    ————————————————————

    REICHSRECHT steht über Besatzungsrecht

    (…)

    Zudem ist der ‚Volksverrat‘ und die ‚Kollaboration mit dem Feind‘ — denn wir befinden uns noch im Kriegszustand, es herrscht lediglich Waffenstillstand — ein, aus der Kriegsgeschichte aller Völker bekannter Straftatbestand, der hier in vielen Fällen angewandt werden wird.

    (…)

    Schweigen wäre besser gewesen ihr jüdischen= Hasbara= Trolle übelster Sorte… denn ihr habt
    euch um Kopf und Kragen geredet ( selbst gerichtet )

    . . . denn wir befinden uns noch im Kriegszustand, es herrscht lediglich Waffenstillstand !

    Es herrscht Kriegsrecht… mit allen was dazugehört ( Standrecht u.s.w. )

    Dieser Waffenstillstand wurde von euch permanent gebrochen !

    Jetzt lernt Ihr unser Kriegsrecht mal richtig kennen . . .

    Auszug aus: Die Reichsverteidigung ( Wehrrecht ) Seite 39 — 40

    Der Umfang der Kriegsgerichtsbarkeit

    Der Kriegsgerichtsbarkeit unterliegen alle Personen, deren Strafverfolgung vor den Kriegsgerichten im Interesse der Kriegsführung liegt. Während sich die Wehrmachtsgerichtsbarkeit im Frieden auf die Soldaten und Wehrmachtsbeamten sowie die Wehrpflichtigen des Beurlaubtenstandes während des aktiven Wehrdienstes und in wenigen sonstigen Fällen beschränkt, erstreckt sie sich im Kriege wegen bestimmter Straftaten auch auf solche Personen, die ohne den Kriegszustand durch die zivilen Strafgerichte nach den allgemeinen Strafgesetzen abgeurteilt werden würde.

    Die Kriegsgerichte sind im einzelnen zuständig:

    (…)

    Für andere Personen ( gleichgültig ob deutscher Staatsangehöriger oder Ausländer ) wegen bestimmter Straftaten, durch welche die der Wehrmacht besonders berührt werden:

    (…)

    ————————————————————

    Bestimmte Straftaten anderer Personen, durch welche die Wehrmacht besonders berührt wurde:

    1. Beispiel:

    Zwei jüdische= Hasbara= Trolle übelster Sorte ( joggler66 und Arschgeige Adrian ) betreiben Antideutsche Propaganda ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/15/von-corona-covid19-immunitaetsnachweis-und-anderen-horrorgeschichten/#comment-52611

    2. Beispiel:

    adeptos
    19. April 2020 um 18:42
    eigentlich will ich Euch UDUMU’S nur noch mitteilen dass der CORONA PAPST EIN DEUTSCHER UDUMU IST…..er wird Professor Christian Drosten genannt !!!! Diesem Betrüger haben wir die ganze SCHEISSE ZU VERDANKEN !!!
    EIN DEUTSCHER VOLKSGENOSSE !!!
    Euch muss MANN wirklich AUSROTTEN damit nicht noch mehr Unheil passiert !!!

    adeptos meint: Die Deutschen sind Tiere… die man ausrotten muß !

    Das ist punktgenau . . . .das KRIEGSZIEL DER WELTPLUTOKRATIE

    Die Ausrottung des ganzen deutschen Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des Gebietes des Großdeutschen Reiches an seine Nachbarn.

    Auch ich ( Ostfront ) habe eine Familie: Frau, Kinder und Enkelkinder …. Glaubt Ihr ihr Völkermörder, ich lasse das zu ?

    Träumt weiter, es wird ein böses Erwachen für Euch geben ! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/02/05/das-haavara-abkommen-teil-1/#comment-51500

    ————————————————————

    Im diesem Krieg ringen die beteiligten in ihrer Gesamtheit um die Entscheidung.

    Die Last des Krieges wird nicht mehr von den Truppen allein getragen, vielmehr wird jeder einzelne Angehörige des Volkes, gleichgültig ob Soldat oder Zivilist, von seinen Wirkungen unmittelbar betroffen.

    Denn das mehrfach erklärte Kriegsziel unserer Gegner ist die Ausrottung des ganzen deutschen
    Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des Gebietes des Großdeutschen Reiches an
    seine Nachbarn.

    Zu diesen Gegnern gehören nach eigenen Aussagen die oben genannten Personen . . .

    Auch ich ( Ostfront ) habe eine Familie: Frau, Kinder und Enkelkinder …. Glaubt Ihr ihr

    Völkermörder, ich lasse das zu ?

    Träumt weiter, es wird ein böses Erwachen für Euch geben !

    ————————————————————

    Alles, was wir tun, tun wir letzten Endes für das Kind. — Adolf Hitler

    ————————————————————

    II. Die Reichsverteidigung ( Wehrrecht )

    ————————————————————

    Inhaltsverzeichnis. / Seite

    Einleitung: Begriff und Wesen des Reichsverteidigungsrechts / 5

    ————————————————————

    Erster Abschnitt: Die Wehrmacht

    ————————————————————

    I. Die Entwicklung der Wehrverfassung / 7

    II. Die verfassungsrechtliche Stellung der Wehrmacht / 11
    A. Die Führung der Wehrmacht / 11 — B. Die Gliederung der Wehrmacht / 12 — C. Die Aufgaben der Wehrmacht / 14 — D. Die Wehrmachtsverwaltung / 15

    III. Der Wehrdienst / 19
    A. Die allgemeine Wehrpflicht / 19 — B. Die Pflichten und Rechte des Soldaten / 21 — C. Das Rang= und Vorgesetztenverhältnis und die Befehlsbefugnisse / 22 — D. Die Wehrmachtsbeamten / 24

    IV. Der Wehrersatz / 26
    A. Die Wehrersatzorganisation / 27 — B. Das Wehrersatzwesen / 27 — C. Die Wehrüberwachung / 30

    V. Das Personenstands der Wehrmacht / 31

    ————————————————————

    Zweiter Abschnitt: Das Militär= Strafrecht

    ————————————————————

    I. Das kriminelle Militärstrafrecht / 33
    A. Das materielle Strafrecht / 33 — B. Das Militärstrafverfahren / 38

    II. Das Disziplinarstrafrecht der Wehrmacht / 46
    A. Allgemeine Vorschriften / 46 — B. Das Disziplinarstrafverfahren / 48

    ————————————————————

    Dritter Abschnitt: Die Beschwerdeordnung

    ————————————————————

    A. Beschwerden von Soldaten über Soldaten / 51

    B. Beschwerden von Wehrmachtsbeamten und über Wehrmachtsbeamte / 52

    ————————————————————

    Vierter Abschnitt: Das Kriegsführungsrecht

    ————————————————————

    I. Beginn und Wirkungen des Kriegszustandes / 54

    II. Das Landkriegsrecht / 56
    A. Der Kriegsschauplatz / 56 — B. Die Kriegsmacht / 56 — C. Die Feindseligkeiten / 59

    III. Das Seekriegsrecht / 60
    A. Der Kriegsschauplatz und die Kriegsmacht / 60 — Die Feindseligkeiten / 61 — C. Das Prisenrecht / 62

    IV. Das Luftkriegsrecht / 66

    V. Die Beendigung des Kriegszustandes / 67

    ————————————————————

    Fünfter Abschnitt: Einzelne Reichsverteidigungsmaßnahmen

    ————————————————————

    I. Der Luftschutz / 68

    II. Die Beschränkungen des Grundeigentums aus Gründen der Reichsverteidigung / 72

    III. Die Sicherung der Reichsgrenze

    IV. Handelsbeschränkungen

    ————————————————————

    Sechster Abschnitt: Wehrmachtbesoldung, =Fürsorge und =Versorgung

    ————————————————————

    I. Die Wehrmachtsgebührnisse / 79

    II. Wehrmachtsfürsorge und =Versorgung / 82

    III. Der Familienunterhalt / 84

    ————————————————————

    Siebenter Abschnitt: Sachleistungen für Wehrzwecke

    ————————————————————

    I. Die Leistungspflicht / 87

    II. Das Verfahren bei Inanspruchnahme von Leistungen / 89

    ————————————————————

    Abkürzungen.

    ————————————————————

    a. a. O. = am angeführten Orte. — DurchfVO. = Durchführungsverordnung. — EVUG. = Einsatz= Familienunterhaltungsgesetz vom 16. III. 1940. — Erl. = Erlaß. — HVBl. = Heeres- Verordnungsblatt. — KstVO. = Kriegsstrafverfahrensordnung vom 17. VIII. 1938. — LVBl. = Luftwaffen – Verordnungsblatt . — MbliV. = Ministerblatt des Reichs – und Preußischen Ministeriums des Inneren. — MstGB. = Militärstrafgesetzbuch vom 10. X. 1940. — MstGO. = Militärstrafgesetzbuch vom 29. IX. 1936. — OKH. = Oberkommando des Heeres. — OKM. = Oberkommando der Kriegsmarine. — OKW. = Oberkommando der Wehrmacht. — PrGesS. = Preußische Gesetzsammlung. — PVG. = Preußisches Polizeiverwaltungsgesetz. — RGBl. = Reichsgesetzblatt. — VO. = Verordnung.

    ————————————————————

    Einleitung. — Begriff und Wesen des Reichsverteidigungsrechts.

    ————————————————————

    Die Kriege der Vergangenheit waren bis zum Weltkriege entsprechend der berühmten Formulierung von J. J. Rousseau ( contrat sozial I, 4 ) ein Kampf der der militärischen Streitkräfte verschiedener Staaten um den Sieg auf dem Schlachtfeld. Ihr Ziel war dementsprechend die Vernichtung der feindlichen Streitmacht. Die Bewohner der kriegsführenden Staaten, die nicht Soldaten waren, galten als an den kriegerischen Auseinandersetzungen nicht beteiligt.

    ————————————————————

    Im Gegensatz zur kontinentalen Kriegsauffassung sah die englische im Kriege von jeher einen Kampf gegen das gegnerische Volk ( Aushungerung ).

    ————————————————————

    Im modernen Krieg ringen demgegenüber die beteiligten in ihrer Gesamtheit um die Entscheidung. Die Last des Krieges wird nicht mehr von den Truppen allein getragen, vielmehr wird jeder einzelne Angehörige des Volkes, gleichgültig ob Soldat oder Zivilist, von seinen Wirkungen unmittelbar betroffen. Der von Clausewitz vorausgeahnte „ Krieg in seiner absoluten Gestalt“ (v. Clausewitz, Vom Kriege ) ist also „ totaler Krieg “ Wirklichkeit geworden.

    Die Wirkungen des Waffenkrieges erstrecken sich kraft des vermehrten Wirkungsgrades der modernen Waffen, insbesondere infolge der Entwicklung der Luftwaffe, über die eigentliche Front hinaus bis tief ins Hinterland. Nicht nur militärische Anlagen, wie Kasernen Flugplätze und Befestigungsanlagen, sind Angriffsobjekte, sondern auch Verkehrsverbindungen Fabriken und Lebensmittelvorräte, kurz alles was für die Kriegsführung irgendwie von Bedeutung ist. Auch die Zivilbevölkerung selbst wird von unseren unmenschlichen Gegnern zum Ziel ihrer Angriffe gemacht.

    (…)

    Die Reichsverteidigung ( Wehrrecht ) ↓

    Klicke, um auf Die%20Reichsverteidigung%20%28Wehrrecht%29.pdf zuzugreifen

    Fortsetzung folgt

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    • eidgenosse sagt:

      @ Ostfront Zitat Ostfront welches DU mir UNTERSTELLST – DU HEUCHLER :

      adeptos meint: Die Deutschen sind Tiere… die man ausrotten muß ! (Zitatende Ostfront)

      DAS ist eine UNTERSTELLUNG von DIR !…ich habe nirgends geschrieben dass die

      Deutschen Tiere sind —-> DU LUMP !!!…ich meinte damit lediglich dass man EUCH –

      solche Lumpen wie DU einer bist – Ausrotten muss !!!!

      Ich habe Deutsche Bekannte und Freundinnen – eine in Hamburg und eine in Dresden !!!

      Lass mich in RUHE DU Heuchler !!!

      • Skeptiker sagt:

        @Alle, der Gerechtigkeit wegen.

        Es geht ja um den Streitpunkt:

        „adeptos meint: Die Deutschen sind Tiere… die man ausrotten muß !“

        ===============

        Meines Wissens hat er das nie gesagt, aber es ist durchaus möglich, das ich was überlesen haben könnte, weil ich bin nicht in der Lage eben alles mitzubekommen.

        Weil ich kenne das eher aus der Ecke hier.

        Der größte antideutsche Hetzer von allen – Ilja Ehrenburg

        Wir haben hier ja schon mehrfach über Antideutsche und Deutschhasser gesprochen, wir hatten Ernest Hemingway, Franklin Roosevelt und jetzt zu guterletzt Dwight Eisenhower. Aber der größte und widerwärtigste Deutschhasser von allen ist Ilja Ehrenburg.

        Wer? Werden sich jetzt einige fragen, doch Ilja Ehrenburg ist kein unbeschriebenes Blatt, im Gegenteil. Er ist ein russisch-jüdischer Journalist und Schriftsteller, und ist vor allem dafür bekannt, die rote Armee im zweiten Weltkrieg gegen die Deutschen aufgehetzt zu haben, sozusagen Mordhetze und antideutsche Propaganda auf Bestellung.

        Ehrenburg hatte eine Flut schauriger Anschuldigungen gegen die Deutschen in Umlauf gebracht und stachelte damit die Rotarmisten mit furchtbaren Aufrufen zu Mord, Vergewaltigung und Totschlag an. Beispiel gefällig? Hier:

        „Ihr müßt die Deutschen vom Erdboden vertilgen!“

        Seine Begründung für diese Hetze:

        „Wir setzen damit die Arbeit all der Wissenschaftler fort, die die Mittel zur Vernichtung tödlicher Mikroben entdeckten.“

        Doch es geht noch schlimmer, in seinem 1943 in Moskau erschienenen Buch „Wojna“ (Krieg) brachte Ehrenburg u. a. zu Papier:

        „Die Deutschen sind keine Menschen. Von jetzt ab ist das Wort Deutscher für uns der allerschlimmste Fluch. Wenn du nicht im Laufe eines Tages einen Deutschen getötet hast, so ist es für dich ein verlorener Tag gewesen. Für uns gibt es nichts Lustigeres als deutsche Leichen.“

        Hier komplett.

        https://deinweckruf.wordpress.com/2010/10/16/der-groste-antideutsche-hetzer-von-allen-ilja-ehrenburg/

        Aber egal wie ich das sehe, es ist möglich, das unser bester Kumpel aus der Schweiz das trotzdem so gesagt haben könnte, ohne das ich das selber gelesen habe.

        =========

        P.S Entschuldigung Ostfront

        Lächel

        Gruß Skeptiker

      • eidgenosse sagt:

        @ Skeptiker (Zitat) Aber egal wie ich das sehe, es ist möglich, das unser bester Kumpel aus der Schweiz das trotzdem so gesagt haben könnte, ohne das ich das selber gelesen habe.
        (Zitatende)

        SO – nun machen wir das anders rum : DER Heuchler aus dem Osten ist ja in der BEWEISPFLICHT !!!……Ich meine – nach der „Rechtsordnung“ ist ER in der Beweispflicht !!!

        Also – OSTFRONT !!! QUELLENANGABE !!!

        Und DU – Skeptiker – bist mir noch eine Antwort Schuldig betreff’s meiner IQ Frage an DICH !

        Wie kommt das, dass einer einen IQ von 175 haben kann und der andere einen IQ von nicht ganz 100 ???

        Gute Nacht Euch Rassisten – obwohl ich vorhin noch von einer Deutschen Professorin gehört habe dass es keine Verschiedenen „Rassen“ gibt !!!

        Bin ganz gespannt ob ich morgen etwas Konstruktives Lese von Euch * betreff’s meiner Fragen……

        ich meine von Euch* = UNTERMENSCHEN !!!

      • Skeptiker sagt:

        @eidgenosse

        Wieso Beweispflicht.

        Leider bist Du in ein ganz beschissenes Spiel geraten.

        Aber Du wolltest es ja auch nicht anders.

        Einfach mal ab hier, das Siel der Schlange, sprich schlag Sie nicht.

        Einfach mal ab hier, für die Werbung kann ich selber nichts

        (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=2901)

        ==================

        Zumindest muss man ja nun Deine blöde Fresse nicht mehr sehen.

        Was ja auch schon ganz erfreulich für mich ist.

        Und Deine ganzen Homoerotischen Gelüste, die Du mir immer unterstellt hast, recht sich irgendwann mal.

        Ich kann ja nun auf anderen Seiten lesen wie ich will, ich meine so wie hier.

        https://michael-mannheimer.net/2020/06/05/wegen-einbruch-blog-voruebergehend-inaktiv/#comment-396546

        Sprich, ich bin der Schwanz-Lutscher usw.

        ==========

        Fakt ist aber, als ich 14 Jahre alt gewesen bin, hat mich eine junge Frau zum Tanzen aufgefordert, mir blauen Augen und blonden Haaren und echt dicke Titten, wenn man das so sagen darf.

        Fakt ist gewesen, als ich Ihr auf Ihre Oberweite geschaut habe, hatte ich eine Latte.

        Das haben auch damals meine Kumpels alle mitbekommen.

        Aber ich habe eine 8 Jahre ältere Schwester, die hat mir alles Versaut, sprich meine Liebe.

        Als die mich abholen wollte, kam ich gar nicht dazu, um an die Tür zu kommen, weil meine Schwester die schon vorher aus dem Fenster wohl kommen gesehen hat.

        Ich hörte nur, ich würde nicht so weit sein, und hat meiner Freundin die Haustür vor der Nase zugeballert, also ich hatte echt sowas wie ein Herzstich.

        Aber damit nicht genug, meine 8 Jahre ältere Schester ist danach noch mit einem hysterischen Anfall auf mich zugestürmt, wie ich nur auf solche Frauen kommen könnte.

        Das witzige war ja, plötzlich hat meine Schwester ein auf lieb gemacht, weil vorher musste ich der immer aus dem Weg gehen.

        Zumindest durfte ich in Ihr Zimmer kommen und brachte mir das Schach Spielen bei.

        ================

        Arnstadt mit 14 Jahren eine Freundin haben zu dürfen, hat das Miststück, was ja meine eigene Schwester ist, aber nichts besseres im Sinn gehabt, mich gegen die Wand zu fahren.

        Weil Ihre beste Freundin, in die sie mich verliebt gemacht hat, die war sogar 9 Jahre älter.

        In der Zwischenzeit, weil meine Schwester hat mich immer mitgeschleppt, hat die mir ein Zungenkuss gegeben und meinte mit Tränen in den Augen, das es Ihr so leid tun würde, aber Sie müsste mich ausschalten, weil Sie war nun mal zuerst da und ob es es verstehen könnte.

        Weil da war die nicht ganz nüchtern, aber im Suff erzählt man wohl die Wahrheit.

        Fakt ist, die Männer Hasserin, also die bester Freundin meiner Schwester hat mich echt zur Sau gemacht.

        Bezogen auf das erste mal, ich fühlte mich echt betrogen und belogen.

        Zumindest habe ich mir von da an geschworen, das ist mir nur einmal passier, das ich so naiv gewesen bin.

        Fakt ist, meine Schwester ist genau so ist Du.

        Wie könnte ich das wohl meinen?

        Fortsetzung folgt, nicht das ich Dich schon heute überfordern könnte, ich meine im Schachspiel

        Gruß Skeptiker

  5. eidgenosse sagt:

    @ Skeptiker……..Skeptiker lästert auf dem Lupo blog über mich ab anstatt mir mal meine Frage zu beantworten :

    keptiker
    7. Juni 2020 at 12:16
    @Mona Lisa
    Also unser bester Kumpel aus der Schweiz, bekannt auch als Al Äffos, liest hier ja ständig mit.
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52880
    ======
    Lass Dich mal ich ärgern und schreibe da bitte nichts, weil ich wollte auch eben schon schreiben, bis meine innere Stimme zu mir sagte, nein lieber Skeptiker, das ist mir alles blöde.
    So sehen meine positiven Selbstgespräche mittlerweile aus.
    Der arme Seitenbetreiber UBasser, der hat die Pest aus der Schweiz, bei sich am Bord.
    Hier als Musik.

    =======
    Lächel.
    Gruß Skeptiker

    1. 6.1.2.2

    Skeptiker
    7. Juni 2020 at 14:38
    @Mona Lisa
    Aber eben habe ja doch geschrieben, das findet man ja unter Al Äffös.
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52880
    Nicht das Du noch glaubst das man mir meine britische Scharm-Einheit geklaut haben könnte.
    So wie ab hier meine ich.

    ==========
    Weil ohne die würde nichts anderes wie ein ungehobelter Tölpel aus der Schweiz sein
    Lach
    P.S. Ich meine damit bestimmt nicht alle Schweizer, weil es gibt ja nette Frauen in der Schweiz, die es erklärt, warum ich eben keine Freunde habe.
    Tamara Wernli
    37.000 Abonnenten
    Forscher haben herausgefunden, dass Hochintelligente kaum Freunde haben. Gemäss meiner Theorie ist das so, weil ständiges Anpassen an uns Dumpfbacken auf die Dauer nervt.

    ===========
    Warum finde ist das alles nur so komisch?
    Weil die Frau ist ja eine Schweizerin, aber ich finde die nett.
    Gruß Skeptiker

    ———————————————————————-

    So -und nun frage ich @ adeptos —>den @Skeptiker nochmals : Warum hat ein Mensch – zum Beispiel Adolf Hitler (angeblich) einen IQ von 175 (Zitat von @ Skeptiker – und andere – (Wie DU @ Skeptiker) nur einen Intelligenz Quotienten von nicht ganz 100 ????

    Da DU ja so Allwissend bist – und meinst Du seiest einer der Hellsten Sterne am Nachthimmel – zum Beispiel Orion – dann sollte meine Fräge an DICH ja kein Problem sein – diese zu Beantworten !!!…kannst gerne auch Deine Busen-Freundin Mona Lisa fragen – wobei ich eher dazu neige dass diese nicht Imstande ist – eine solche Frage zu Beantworten da die Landstreicher aus dem Siebengebirge bekanntlich nicht die Hellsten sind – ausser zum Stehlen und Betrügen…….sowie zum „anschaffen“…..

    • Skeptiker sagt:

      @eidgenosse

      Um die Ressourcen auf der Seite von UBasser der für die Verteidigung von Adolf Hitler steht und nicht umgekehrt, wie das andere Äffchen mit dem Namen Adrian, erst ja wohl auch erst zu spät erkannt hat, dank meines IQ Test, für die ganz blöden.

      Auf der Seite von UBasser muss man das in Klammern setzen, damit nicht jedes Video 1 zu 1 erscheint.

      Aber woher sollst Du auch das Wissen?

      Lächel

      Aber ich danke Dir trotztem, sprich es ist immer stets von großen Nutzen, sich ein nützlichen Idioten zu halten.

      Warum hat Du überhaupt nun Dein Gesicht eines Affen hier nicht mehr?

      Oder hast Du Angst, das man dich in der Schweiz erkennen könnte.

      Man ist nahe daran es zu vermuten, das so zu sehen

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Also ich nicht.

      Gruß Skeptiker

      • eidgenosse sagt:

        @ den SCHWULEN HAMBURGER !……meine Frage hast DU immer noch nicht BEantwortet

        warum wohl ? = weil Du zu blöde DAZU bist !…Psycho test DURCHGEFALLEN !!!

        Du Meinst= wie die Narren – dass Du alles kannst und SEIST der grösste – wobei ich ja

        schon eine Gültige Psychologische Ferndiagnose Deines Wesens erstellt habe !

        IRREVERSIBLER NEUROTIKER

        Nun – da Du nun auch noch „das Lied Deiner Schwester“ geschrieben hast – wird vieles noch

        KLARER ! Nebst Deinem „Arschlochvater“ (laut DEINER BeschreIbung) -hast Du auch noch

        eine „Dumme Fotze“ als Schwester welche Dir Deine Grosse Liebe VERSAUT hat – kein

        Wunder bist DU SCHWUL GEWORDEN !!!!

        Betreffs meines Aussehens : Ich habe viele Weibliche Verehrerinnen gehabt ! VIELE !!! !

        Im Gegensatz zu DIR – da-RUM ist Dir auch nur ALS EINZIGE ALTERNATIVE das

        SCHWUL WERDEN geblieben :-)) WÜNSCHE Dir einen guten tag mit viel Umsatz an

        Deinem Arbeitsplatz…..Die andere „Sex-Arbeiterin“ ML wirst Du ja heute sicher auch Treffen

        an Deinem Arbeitsplatz auf der REEPERBAHN – dann wird es euch auch nicht so langweilig

        werden mangels „Freier“……. 🙂

  6. Ostfront sagt:

    For Dummies

    Adeptos sagt : NUN – Gefreiter Ostfront – möchtest DU meine Adresse haben – ich meine wegen meiner von DIR Prophezeiten „Bruchlandung“ …..???

    Ich gebe diese Dir !!! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52879

    A=dep=tos kannst du nicht lesen ?

    Noch mal für Dummies zum mitschreiben:

    Daß diese ( sogenannten ) Feuerbälle außerdem Gedanken und Empfindungen der Menschen wahrnehmen können, durch Kamine, Schlitze, Türen und Öffnungen in verschlossene Räume eindringen können und nicht nur Gespräche und Geheimkonferenzen der Gegenseite aufnehmen, sondern auch geschriebene Texte abtasten können, somit keine geplanten militärischen Aktionen wie auch Politverbrechen verheimlicht werden können. . . . . kann ich ( Ostfront ) bestätigen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/29/war-es-so-mythen-und-fakten/#comment-51138

    … bedeutet das eure Adressen bekannt sind und eure Gespräche, Geheimkonferenzen, eure Polit= und Kapitalverbrechen u.s.w. noch nie verheimlicht werden konnten.

    Auch der Angriff von euch „ Eidgenossen“ auf die nationalsozialistische Weltanschauung ist bekannt ↓

    „ Es droht die Flucht aus den Fängen der bolschewistischen Diktatur unter die Obhut der faschistischen Gewaltherrschaft . . . Und ob die faschistische Romantik in Italien das Recht der Kirche und des christlichen Gottesglaubens weitgehend anerkennt, ob sie wie in Deutschland ein neues, christlich gefärbtes Heidentum verkündet — sie ist im tiefsten Grunde die gleiche Despotin, die sich anmaßt, Gestalt und inneres Gesetz und eine Lehre vom ganzen Menschen zu sein . . . (Rudolf Groh: Der Bund der Eidgenossen. Ein Wagnis des Glaubens, Luzern 1934, S. 75/ 76. ) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52826

    ————————————————————

    . . . kann ich ( Ostfront ) bestätigen . . . bedeutet das ich ( Ostfront ) diese sogenannten

    Feuerbälle auch bei mir zu Hause zu Gast habe . . . und sehe !

    ————————————————————

    Gefreiter Ostfront — Bodenpersonal ( Scheinwerfer= Kanonier ) bedeutet das ich als Scheinwerfer= Kanonier bei der Nationalen Volksarmee gedient habe und als Gefreiter aus den aktiven Wehrdienst entlassen wurde. Ich hab dort den Himmel und die Landebahn beleuchtet.

    Die Reichsverteidigung

    = Schwarzes Korps = SS

    Mit deutschen Gruß

    Gefreiter Ostfront — Bodenpersonal ( Scheinwerfer= Kanonier )

    Es wird Zeit mein Freund. . . Zeit zu gehen bedeutet …. das eure Zeit abgelaufen ist …

    Nun — Eidgenosse A=dep=tos — hast du das verstanden ?

    Noch mal für Dummies zum mitschreiben:

    Es wird Zeit mein Freund. . . Zeit zu gehn

  7. eidgenosse sagt:

    Intressant :

    Mona Lisa (auf dem Lupoblog)
    7. Juni 2020 at 10:38
    @Skeptiker

    Zum Thema Passwörter :
    https://www.computerwoche.de/a/wie-hacker-ihr-passwort-knacken,3332032

    Nur eine Passphrase mit 30 Zeichen ist nahezu unmöglich mit einer “Brute-Force-Attacke” zu knacken.
    Also möglich schon, kann aber Monate, wenn nicht Jahre dauern – noch !

    Zu MM : Er möchte uns bitte in klar verständlichem deutsch sagen,——–> ob sich irgendwo auf dem geklauten PC und den Festplatten (eventuell auch CD’s) —-> unsere mail-adressen befinden.

    Mehr brauch ich gar nicht wissen, nur ob oder ob nicht. (Zitatende ML)

    (Adeptos sagt : Natürlich haben die —> „DIEBE“ ALLE E-Mail Daten von den Usern welche bei Michael Mannheimer „gepostet“ haben !!!……..jeder Blogbetreiber kann anhand der E-mail adressen den Ungefähren – bezw. durch die PO-Lizei – den genauen Standort – bezw. die Anschlussadresse des PC Eruieren !!!…….Die Dame von der „Freudenstrasse“ hat wohl etwas zu Verbergen….

    • Skeptiker sagt:

      @eidgenosse

      Zur Erinnerung

      Reinkopiert, weil der schreibt ja auch unter dem Namen Mike H, auf der Mannheimer Seite.

      ===============

      newschopper4bravo

      29. Mai 2020 um 22:13

      Grabesstille…Ja, Ja so ist das!
      Kurz zur Info, bin übrigens Ur-Deutscher Preuße! Naja zumindest bis 1840 verbrieft!
      Mein Opa hatte 9 Brüder und 3 Schwestern ( war eine normale deutsche Großfamilie! Der ist 1909 geboren und hat 6 seiner Brüder in dem sinnlosesten aller Kriege verloren, dem 2. WK!
      Nur um hier irgendwelchen Spinnern zuvor zu kommen, die meinen ich wäre hier ein Nestbeschmutzer …oder agiere für die Hakennasen Fraktion! Nichts könnte ferner liegen, als das! Bin schon immer Stolz auf unser Land gewesen und das Licht der Erkenntnis hat sich über viele Jahre herausgebildet!
      Man kann es drehen und wenden wie man will, es war eine „fremde“ Gruppe, die sich als Top Nazis positionierten und diejenigen, die den Schwindel aufgedeckt haben, wurden kaltblütig ermodert! Hitler und seine Schergen haben über 60 deutsche Generäle beseitigt und viele Offiziere, die Ihnen in der Quere kamen oder unsinnige Entscheidungen hinterfragten, angeblich wegen Hochverrat. Nichts könnte verkehrter sein, als dieser Behauptung aufzusitzen.

      Die Geschichten wurden je nach Bedarf , so hingebogen, wie man es benötigte um weiterhin die Show am laufen zu lassen.
      Operation Paperclip , Rattenlinie nach SA, Hauptsächlich nach Argentinien, war alles schon kurz nach Beginn des 2. WK ausgearbeitet und wurde seit 1944 schon umgesetzt, 1 Jahr vor Ende des Scripts!

      Genauso wie der Krieg geplant war. Da wurde niemand hereingezwungen, wie es Geschichtschreiber zurechtbiegen, auffallend oft irgendwelche Stein…oder Berg…Schreiberlinge!

      Niemand kann das Ausmaß der wahren Verschwörung erfassen, der Dinge nicht kritisch und gestützt auf mehrere Quellen erfasst! Die Symbolik versteht und das …sagen wir mal „Drehbuch“

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52584

      ==================

      Fakt ist ja, das Du den ja schon bespringen wolltest, vor lauter Geilheit, aber Adrian ja auch.

      Fakt ist aber ach, das Mike H ein Nervenzusammenbruch auf der Seite von Michael Mannheimer bekommen hat.

      Danach hat Skeptiker 3 die Beherrschung auf der Seite von Michael Mannheimer verloren.

      Dann hat Äl Äffos hier auch die Kontrolle verloren.

      =================

      Ich stelle euch mal eine Frage, glaubt Ihr ich bin so bescheuert wie Ihr selber?

      Hier zur Erinnerung.

      https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396364

      ==============

      So gesehen brauch ich nur bis 3 zählen zu können um das zu begreifen, ich meine warum Michael Mannheimer nun nichts mehr hat.

      Und der Deutsche Volksgenosse hat ja nur geholfen, ich meine ab hier natürlich.

      https://michael-mannheimer.net/2020/06/05/wegen-einbruch-blog-voruebergehend-inaktiv/#comment-396517

      ================

      Um den Tätern auf die Schliche zu kommen.

      Und nochmal, ich habe hier Adolf Hitler immer verteidigt, gegen solche Strohköpfe, die es nun mal leider gibt.

      Die Seite von Kopfschuss wurde ja schon auch gelöscht, aber das Video findet man ja noch.

      ADOLF HITLER – LETZTE ANSPRACHE AM 30. JANUAR 1945

      https://www.bitchute.com/video/AV046yccR5nP/

      ===============

      Kopfschuss hat mich vor kurzen mal dazu inspiriert, ob das Zitat echt sein könnte, weil Sie hatte Ihre Zweifel.

      Zumindest habe ich das gefunden.

      „Eine Lüge muss nur oft genug wiederholt werden. Dann wird sie geglaubt.“ Joseph Goebbels (angeblich)

      Weil das hat der nie so gesagt

      Das es erst nach 1945 so hingedreht wurde, aber hier kann man das ja genauer nachlesen.

      http://falschzitate.blogspot.com/2017/12/eine-luge-muss-nur-oft-genug-wiederholt.html

      ==============

      P.S. Aber ich freue mich schon jetzt, für die positive Resonanz, aus der Schweiz.

      Gruß Skeptiker

      • eidgenosse sagt:

        @ Skeptiker……..ohhhhhweeee……..jetzt setzt die Paranoja ein bei DIR !

        Zitat Skeptiker: Skeptiker 7. Juni 2020 um 14:40 @eidgenosse

        Zur Erinnerung :Reinkopiert, weil der schreibt ja auch unter dem Namen Mike H, auf der Mannheimer Seite.(Zitatende Skeptiker)

        also da muss ich Dich entäuschen – da bin isch nüscht dabei – ich meine bei Skeptiker3 !!!

        ICH bin KEIN SKEPTIKER !!!…ich bin von Beruf REBELL !!!…falls DU dieses Wort in seiner richtigen Definition Verstehen kannst !

      • Skeptiker sagt:

        @eidgenosse

        Ich will Dir ja nicht zu nahe kommen, aber Du hast es immer noch nicht begriffen.

        Also nochmal.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/07/black-live-matters-und-gibt-es-sonst-noch-was-von-bedeutung/#comment-298515

        Lass mal Dein Kopf nicht hängen, in Wirklichkeit lieben wir dich alle, nicht das Du noch unter einer inneren Verbitterungs-Störung leiden könntest.

        Ein schrecklicher Gedanke, ich meine für uns alle natürlich, weil Du doch so ein
        liebenswertes Mensch, eben bist.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Gruß Skeptiker

    • eidgenosse sagt:

      wenn Mann diese Post von Herr Mannheimer genau durchliest muss einem auffallen dass hier etwas nicht stimmen kann :

      MM schreibt :
      Heute Nachmittag ist in mein gemietetes Zimmer in meinem Exil eingebrochen worden, während ich beim Einkaufen war. Obwohl die Tür dreifach gesichert war, wurde sie mit brutaler Gewalt eingeschlagen. Mein —>gesamtes Computer+Equipment plus Handy wurden gestohlen. Ich habe tausende Fotos und zehntausende unersetzliche Datensätze für meine Arbeit verloren, da auch die beiden externen Festplatten, auf den sie gesichert waren, gestohlen wurden. Ein großer Teil meiner Lebensarbeit ist damit verloren.

      Sie können jedoch wie gewohnt weiter kommentieren .

      PS. Diese Nachricht wurde auf einem Handy von einen Nachbarn verfasst.

      Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

      MM, 5.6.2020

      …und heute hat ER geschrieben :

      MM. Ich habe etwa —>15 Minuten nach Entdeckung des Diebstahls das Passwort für meinen Blog geändert. Niemand kommt in Administratorenbereich, wo man persönliche Daten sehen kann.
      Als nornaler user sieht nan nur den Nicknamen. Der ist wertlos. Ansonsten habe ich keine sensiblen Daten auf dem PC. Ales handgeschrieben in einem Heft, das ich in einem Banksafe aufbewahre.
      (Zitatende M.M)

      da frage ich mich doch – wie ER 15 Minuten nach Entdeckung das Passwort ändern konnte !
      mit welchen Geräten – wenn ja ALLES WEG WAR ?
      Und wenn das Professionelle waren – eventuell vom Geheimdienst – dann kommen diese sehr wohl an seine Daten ran !!!

      Hier Stinkt der Fisch vom Kopf her !!! Dieser HERR ist Pleite – wie Er selber geschrieben hat
      und ist auf „Spenden“ aus !!!

      • Mona Lisa sagt:

        Um ehrlich zu sein, war das die erste Frage die ich mir selber stellte. Wie geht das ?
        Geht das überhaupt von einem fremden Handy aus ?
        IT-mäßig bin ich nicht bewandert und kann mir da kein Urteil erlauben, kennst Du dich aus ?

      • Skeptiker sagt:

        @Mona Lisa

        Der Deutsche Volksgenosse hatte früher auch mal eine eigene Internetseite und schrieb sogar unter klar-namen, was er ja bis heute selber bereut.

        Aber in jungen Jahren ist man teilweise eben zu mutig.

        Sprich, Hausdurchsuchung von der BRD GmbH und Kotze KG.

        Soll bedeuten, den wurde auch alles geklaut, sprich alles weg.

        Weil die haben ja auch ein Verfassungsschutz, wegen der 6 Millionen Lüge.

        ==============

        Fakt ist, er hat über ein anderen PC, eben auch alles gelöscht, damit man eben nicht an die Daten, der anderen kommen könnte.

        P.S. Mona Lisa, lass Dich nicht verrückt machen.

        Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:

        Ergänzug.

        Die Seitenbetreiberin, sprich Annette bekam ja auch Besuch, mit Haftbefehl.

        Weil die hat Ihre Seite richtig gut gesichert.

        Aber als Sie im Knast war, hat Sie wohl doch das Passwort rausgerückt, damit die Seite in der BRD GmbH & Holocaust KG, von denen aus gelöscht werden konnte.

        Gefunden hier.

        https://behindertvertriebentessarzblog.wordpress.com/2016/04/09/deutscher-freiheitskampf-die-wahrheit-ueber-den-krieg-die-deutschen-und-ihren-fuehrer-die-deutsche-unschuld-am-holocaust-ist-dank-der-juedischen-zeugenaussagen-unumstoesslich-erwiesen-gaskammert/

        ============

        Weil die Seite war wohl nicht für alle so richtig gut, sprich die mit der Lüge eben herrschen, sprich mit der 6 Millionen Lüge, meine ich natürlich.

        Fakt ist, Annette hat ja selber Enkelkinder usw.

        Um nicht ewig im Knast zu sitzen, musste Sie dann auch irgendwann den letzten Scheiß erzählen.

        Ich mache das alles aus meiner Erinnerung, weil es wurde so viel gelöscht, das ich eben keine Quellen mehr haben könnte.

        Würde mich gar nicht wundern, das über die Google Suche, sprich Bilder, irgendwann man da auch nichts mehr finden könnte.

        Weil, Sie herrschen mit der Lüge, aber sterben an der Wahrheit.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Gruß Skeptiker

  8. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (10)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (9) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52826

    ————————————————————

    Alles, was wir tun, tun wir letzten Endes für das Kind. — Adolf Hitler

    ————————————————————

    Schweigen wäre besser gewesen I. Teil

    ————————————————————

    Skeptiker
    6. Juni 2020 um 09:51

    @Ostfront

    Was glaubst Du, landet unser bester Kumpel aus der Schweiz, irgendwann mal im Knast, ich meine wegen dem § 130, sprich Volksverhetzung?

    Skeptiker… das Reichsstrafgesetzbuch des Deutschen Reiches stellte im § 130 ursprünglich die „Anreizung zum Klassenkampf“ unter Strafe…

    . . . unsere besten Kumpels ( das dynamische Duo ) aus der Schweiz, werden ganz woanders landen.

    . . und das wird eine Bruchlandung !

    Die Reichsverteidigung

    = Schwarzes Korps = SS

    Mit deutschen Gruß

    Gefreiter Ostfront — Bodenpersonal ( Scheinwerfer= Kanonier )

    ————————————————————

    I. Das DEUTSCHE REICH besteht fort !

    ————————————————————

    Aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 31.7.1973.

    Es heißt dort unter III,1 u.a. :

    „ Das Grundgesetz — nicht nur eine These der Völkerrechtslehre und der Staatsrechtslehre ! — geht davon aus, daß das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch die Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die alliierten Okkupationsmächte, noch später untergegangen ist . . . Das Deutsche Reich existiert fort . . . “

    In den Leitsätzen zum Urteil heißt es unter anderen u. a.:

    „ 4. Aus dem Wiedervereinigungsgebot folgt: Kein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland darf die Wiederherstellung der staatlichen Einheit als politisches Ziel aufgeben, alle Verfassungsorgane sind verpflichtet, in ihrer Politik auf die Erreichung dieses Zieles hinzuwirken — das schließt die Forderung ein, den Wiedervereinigungsanspruch im Inneren wachzuhalten und nach außen beharrlich zu vertreten — und alles zu unterlassen, was die Wiedervereinigung vereiteln würde. “

    Aus Adolf Hitler: Mein Kampf. S. 687 f.

    In den Leitsätzen des Führer´s des Deutschen Reiches und Volkes heißt es unter anderen u. a.:

    „Die Möglichkeit, für ein Volkstum die Unabhängigkeit wieder zu erringen, ist nicht absolut gebunden an die Geschlossenheit eines Staatsgebietes, sondern vielmehr an das Vorhandensein eines wenn auch noch so kleinen Restes dieses Volkes und Staates, der, im Besitz der nötigen Freiheit, nicht nur der Träger der geistigen Gemeinschaft des gesamten Volkstums, sondern auch der Vorbereiter des militärischen Freiheitskampfes zu sein vermag.

    Wenn ein Volk von hundert Millionen Menschen, um die staatliche Geschlossenheit zu wahren, gemeinsam das Joch der Sklaverei erduldet, so ist dies schlimmer, als wenn ein solcher Staat und ein solches Volk zertrümmert worden wäre und nur ein Teil davon im Besitze der vollen Freiheit bliebe. Freilich unter der Voraussetzung, daß dieser Rest erfüllt wäre von der heiligen Mission, nicht nur die geistige und kulturelle Unzertrennbarkeit dauernd zu proklamieren, sondern auch die waffenmäßige Vorbereitung zu treffen für die endliche Befreiung und die Wiedervereinigung der unglücklichen unterdrückten Teile.“

    ————————————————————

    . . . daß dieser Rest erfüllt war und immer noch ist von der heiligen Mission, nicht nur die geistige und kulturelle Unzertrennbarkeit dauernd zu proklamieren, sondern auch die waffenmäßige Vorbereitung getroffen hat für die endliche Befreiung und die Wiedervereinigung der unglücklichen unterdrückten Teile . . . geht klar und deutlich aus diesen wichtigen Dokument hervor :

    Deutschland besetzt ? Befreit wodurch ?

    . . .Nach dem verlorenen I. Weltkrieg mußte sich Deutschland klar darüber sein, daß nach einem II. W. K., der uns schon lange angedroht war— sollte er abermals verloren werden — der Feind noch härtere Bandagen anlegen und uns die Ketten so Schmieden würde, daß diese mit dem Versailler Vertrag nicht mehr vergleichbar sind.

    (…)

    All das hat die deutsche Führung sehr früh vorausgesehen und hat zukunfts= und verantwortungsbewusst gehandelt, als sie teils schon vor, vor allem aber während des Krieges begann, neben dem eigentlichen Krieg, möglichst unbemerkt vom Großen Verrat, einen zweiten Machtapparat aufzubauen.

    Vom menschlichen Potenzial her zwar kleiner, aber elitärer, und waffentechnisch wohl kaum mehr schlagbar.

    Reichsdeutschland hatte von Anbeginn auf ‚Sieg‘ gesetzt:

    Ich habe den Kampf gewählt, habe mich ihm verpflichtet bleibe ihm treu, bis mich die Erde deckt.

    ‚ Daß sie meine Freunde töten, ist möglich.

    Daß sie mich töten, ist auch möglich,

    daß wir kapitulieren: niemals, niemals, niemals ! ‚

    Adolf Hitler in Dresden, am 3.4.1932

    ( . . . )

    Überzeugen sie sich selbst:

    Aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 31.7.1973.

    „ 4. Aus dem Wiedervereinigungsgebot folgt: Kein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland darf die Wiederherstellung der staatlichen Einheit als politisches Ziel aufgeben, alle Verfassungsorgane sind verpflichtet, in ihrer Politik auf die Erreichung dieses Zieles hinzuwirken — das schließt die Forderung ein, den Wiedervereinigungsanspruch im Inneren wachzuhalten und nach außen beharrlich zu vertreten — und alles zu unterlassen, was die Wiedervereinigung vereiteln würde. “

    REICHSRECHT steht über Besatzungsrecht

    Die illegalen und weitgehendst kriminellen besatzungsdemokratischen Gesetzen wie auch politischen Maßnahmen stehen — dem Bundesverfassungsgericht logisch folgend — andererseits nach wie vor die volks= schützenden und volks= erhaltenden legalen, wie rechtmäßigen Reichsgesetze gegenüber.

    Denn wenn im Urteil von 1973 eingestanden werden mußte, daß das DEUTSCHE REICH fortbesteht, so bestehen auch seine Gesetze fort.

    Lediglich die fortdauernde Präsenz der Besatzungstruppen auf deutschem Boden ermöglicht noch die Fortsetzung von Strafdelikten ( wie z b. Volksverhetzung, Diffamierung, Aufruf zum Völkermord u.s.w.) und verhindert zur Zeit noch die rechtmäßige Verfolgung und Verurteilung der dafür Verantwortlichen, im Staats- Kirchen- Justiz- Medien- und Behördenapparat, nach den Reichsgesetzen, die seit der Reichsgründung (1933) bis heute durchgehende und vollgültige Rechtskraft besitzen und übergeordnete Bedeutung haben.

    Denn Reichsrecht bricht Besatzungsunrecht und Willkür.

    Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

    Allein schon die vor Jahren fallen gelassene Verjährung für ‚Verbrechen im politischen Bereich‘ ermöglicht eine spätere Strafverfolgung ohne weiteres.

    Zudem ist der ‚Volksverrat‘ und die ‚Kollaboration mit dem Feind‘ — denn wir befinden uns noch im Kriegszustand, es herrscht lediglich Waffenstillstand — ein, aus der Kriegsgeschichte aller Völker bekannter Straftatbestand, der hier in vielen Fällen angewandt werden wird.

    . . . denn wir befinden uns noch im Kriegszustand, es herrscht lediglich Waffenstillstand

    Dieser Waffenstillstand wird Feind= seitig permanent gebrochen:

    1. Beispiel:

    Zwei jüdische= Hasbara= Trolle übelster Sorte ( joggler66 und Arschgeige Adrian ) betreiben Antideutsche Propaganda ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/15/von-corona-covid19-immunitaetsnachweis-und-anderen-horrorgeschichten/#comment-52611

    2. Beispiel:

    adeptos

    19. April 2020 um 18:42

    eigentlich will ich Euch UDUMU’S nur noch mitteilen dass der CORONA PAPST EIN DEUTSCHER UDUMU IST…..er wird Professor Christian Drosten genannt !!!! Diesem Betrüger haben wir die ganze SCHEISSE ZU VERDANKEN !!!

    EIN DEUTSCHER VOLKSGENOSSE !!!

    Euch muss MANN wirklich AUSROTTEN damit nicht noch mehr Unheil passiert !!!

    adeptos meint: Die Deutschen sind Tiere… die man ausrotten muß !

    Das ist punktgenau . . . .das KRIEGSZIEL DER WELTPLUTOKRATIE

    Die Ausrottung des ganzen deutschen Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des

    Gebietes des Großdeutschen Reiches an seine Nachbarn.

    Auch ich ( Ostfront ) habe eine Familie: Frau, Kinder und Enkelkinder …. Glaubt Ihr ihr Völkermörder, ich lasse das zu ?

    Träumt weiter, es wird ein böses Erwachen für Euch geben !

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/02/05/das-haavara-abkommen-teil-1/#comment-51500

    ————————————————————
    Schweigen wäre besser gewesen ihr jüdischen= Hasbara= Trolle übelster Sorte… denn ihr habt euch um Kopf und Kragen geredet ( selbst gerichtet )

    . . . denn wir befinden uns noch im Kriegszustand, es herrscht lediglich Waffenstillstand !

    Es herrscht Kriegsrecht… mit allen was dazugehört ( Standrecht u.s.w. )

    Dieser Waffenstillstand wurde von euch permanent gebrochen !

    Jetzt lernt Ihr uns mal richtig kennen . . .

    Die Reichsverteidigung

    = Schwarzes Korps = SS

    Mit deutschen Gruß

    Gefreiter Ostfront — Bodenpersonal ( Scheinwerfer= Kanonier )

    Fortsetzung folgt

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    • eidgenosse sagt:

      @ Ostfront : (Zitat) Aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 31.7.1973.

      „ 4. Aus dem Wiedervereinigungsgebot folgt: Kein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland darf die Wiederherstellung der staatlichen Einheit als politisches Ziel aufgeben, alle Verfassungsorgane sind verpflichtet, in ihrer Politik auf die Erreichung dieses Zieles hinzuwirken — das schließt die Forderung ein, den Wiedervereinigungsanspruch im Inneren wachzuhalten und nach außen beharrlich zu vertreten — und alles zu unterlassen, was die Wiedervereinigung vereiteln würde. “

      REICHSRECHT steht über Besatzungsrecht

      adeptos fragt : Inzwischen sind fast 50 JAHRE VERGANGEN und TEUSCHLAND ist immer noch unter der „Knute“ der Zionisten !!!

      WANN – Denkst DU – DU TRÄUMER – dass Deutschland wieder „souverän“ sein wird ???

      Nicht mal die Schweiz ist Souverän – auch diese „Dämonenkratie“ wurde Verraten und Verkauft !!!

      IHR ALLE HIER solltet mal endlich ERWACHEN – IHR TRàUMER !!!

      und zu diesem Zitat habe ich auch noch eine Fräge :

      Ostfront @ Skeptiker… das Reichsstrafgesetzbuch des Deutschen Reiches stellte im § 130 ursprünglich die „Anreizung zum Klassenkampf“ unter Strafe…

      . . . unsere besten Kumpels ( das dynamische Duo ) aus der Schweiz, werden ganz woanders landen.

      . . und das wird eine Bruchlandung !

      Die Reichsverteidigung

      = Schwarzes Korps = SS

      Mit deutschen Gruß

      Gefreiter Ostfront — Bodenpersonal ( Scheinwerfer= Kanonier )
      _______________________________

      Adeptos fragt : NUN – Gefreiter Ostfront – möchtest DU meine Adresse haben – ich meine wegen meiner von DIR Prophezeiten „Bruchlandung“ …..???

      Ich gebe diese Dir !!!

  9. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Alles, was wir tun, tun wir letzten Endes für das Kind. — Adolf Hitler

    ————————————————————

    Skeptiker
    6. Juni 2020 um 09:51

    @Ostfront

    Was glaubst Du, landet unser bester Kumpel aus der Schweiz, irgendwann mal im Knast, ich meine wegen dem § 130, sprich Volksverhetzung? ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52828

    Skeptiker… das Reichsstrafgesetzbuch des Deutschen Reiches stellte im § 130 ursprünglich die „Anreizung zum Klassenkampf“ unter Strafe…

    . . . unsere besten Kumpels ( das dynamische Duo ) aus der Schweiz, werden ganz woanders

    landen.

    . . und das wird eine Bruchlandung !

    Die Reichsverteidigung

    = Schwarzes Korps = SS

    Mit deutschen Gruß

    Gefreiter Ostfront — Bodenpersonal ( Scheinwerfer= Kanonier )

    ————————————————————

    NS. Ausführlicheres später

    Skeptiker… warum muß ich denn schon wieder lachen…

    Kommt ein Jude zum Arzt und sagt: Herr Doktor, können Sie mich mal untersuchen, ich habe das Gefühl, alle Leute ignorieren mich.

    Sagt der Arzt: Der Nächste, bitte !

    ————————————————————

    siehe auch hier: . . . und sie fliegen doch !

    Daß diese ( sogenannten ) Feuerbälle außerdem Gedanken und Empfindungen der Menschen wahrnehmen können, durch Kamine, Schlitze, Türen und Öffnungen in verschlossene Räume eindringen können und nicht nur Gespräche und Geheimkonferenzen der Gegenseite aufnehmen, sondern auch geschriebene Texte abtasten können, somit keine geplanten militärischen Aktionen wie auch Politverbrechen verheimlicht werden können. . . . . .kann ich ( Ostfront ) bestätigen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/29/war-es-so-mythen-und-fakten/#comment-51138

    hier: Angriff auf die nationalsozialistische Weltanschauung ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52826

    und hier: „Houston, wir haben ein Problem!“ ( Wir können auf den Mond nicht landen )

    Damit ihr aber den Mond und seine Bewohnbarkeit vollends begreift, so müßt ihr wissen, daß der Mond eigentlich nur auf der dem Planeten zugekehrten Seite ,,Mond“ ist; auf der entgegengesetzten Seite aber ist er nicht ,,Mond“, sondern ein ganz fester Erdteil. Was also ,,Mond“ ist, das ist nicht fest, sondern sehr locker, beinahe so wie ein etwas gefesteter Schaum des Meeres, dessen festere Teile gleich Bergen hervorragen, dessen weichere Teile aber nischen- und trichterartig gegen das Zentrum des ganzen Weltkörpers eingesunken sind. In einigen von denen befindet sich noch nicht weichen könnende atmosphärische Luft, welche sich, durch starke Fernrohre betrachtet, fast so ausnimmt, als wäre sie ein Wasser.

    Alle Höhepunkte, wie auch die weniger tiefen Trichter, haben durchaus keine atmosphärische Luft, sondern nur Äther, wie er sich in den freien Räumen zwischen der Sonne und den Planeten vorfindet. Diese Seite des Mondes ist daher auch von keinem organischen Wesen bewohnt, sondern ihre Bewohner sind geistiger Art.

    Diese geistigen Bewohner waren bei Leibesleben lauter Weltsüchtige und werden nun zur Besserung dahin gebannt, damit sie sich auf diese Art an der Welt noch hinreichend vollgaffen können. Und wenn sie dann nach bedeutenden Zeitlängen gewahr werden, daß die Weltangafferei keine Früchte trägt und sie den dahin gesandten Lehrern Gehör leihen, so werden die Tatwilligen alsobald von da zu einer höheren, beseligenden Freiheitsstufe geführt; die weniger Folgsamen aber werden auf der Erde des Mondes wieder mit Leibern angetan und müssen sich da sehr armselig und kümmerlich durchbringen. Sie haben da fürs erste mit der großen Kälte und Finsternis zu kämpfen, fürs zweite aber dann auch mit einer unerträglichen Hitze; denn da dauert die Nacht beinahe 14 volle Erdtage und ebensolang auch wieder der Tag. Gegen das Ende einer jeden Nacht wird es dort so kalt wie auf der Erde am Nordpole, und um die Mitte und gegen das Ende des Tages wird es so heiß, daß da kein lebendes Wesen es auf der Oberfläche aushalten kann. ↓

    https://estomiles.wordpress.com/2020/01/27/gpu-1942-deutscher-spielfilm-von-karl-ritter/comment-page-1/#comment-3483

    Die Sache mit der Bruchlandung !

    Oberrabbi… wir haben ein Problem… SIE KÖNNEN DOCH LANDEN !

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    • Skeptiker sagt:

      @Ostfront

      Vor Stunden war es im Bereich einer Millisekunde plötzlich bei mir richtig knall hell.

      Erst dachte ich, eine Autotür beim aufgehen könnte das Licht der Sonne reflektiert haben.

      Aber das ging alle so schnell, das ich mir darüber keine Gedanken gemacht habe.

      Weil ursprünglich wollte ich ja noch aufstehen, um nachzusehen, wie es dazu gekommen sein könnte.

      Zumindest hast Du mir es ja gerade erklärt.

      Ich danke Dir.

      Gruß Skeptiker

  10. eidgenosse sagt:

    @ SKEPTIKER…… Hör mal – Du Schwanzlutscher !!!!!!!!!!!!!!!

    Ich habe Dir letzthin eine Frage gestellt betreffs IQ ! Da DU geschrieben hast dass Adolf einen IQ von 175 gehabt haben soll !

    Ich habe Dich daraufhin gefragt – ob DU mir meine Frage nach dem WARUM erklären kannst -WARUM gibt es Menschen mit IQ 175 – und dann solche wie DU einer bist — die AUF NICHT GANZ 100 KOMMEN AUF DER SCALA ???

    Aber auf meine Fragen an Dich kommt entweder KEINE ANTWORT – oder ein blödes filmchen !!

    DU bist doch das grösste ARSCHLOCH IN DIESEM WELTNETZ – du !!!!…UND NACH dir KOMMT DEIN VOLKSGENOSSE – DER KOKSER !!!…..dann MACHST du dich AUF ANDEREN SEITEN LUSTIG ÜBER UNS – DU CLOWN – DIE ZEILEN ABER – IN WELCHEN du UNS ALS ZIEGENFICKER BETITELT HAST – DIE KOPIERST DU NATÜRLICH NICHT AUF DEN LUPO BLOG !!!

    UND DAS —> SODOMIE FILMCHEN WELCHES DU – DU PERVERSE SAU – AUF MORBUS EINGESTELLT HAST —>WO EIN FARBIGER EINEN ESEL FICKT – DAS HAST DU AUF DEM LUPO BLOG VERMIEDEN !!!

    ———>DICH SOLLTE MANN VERBRENNEN – ODER NOCH BESSER VON EINEM MUSEL KÖPFEN LASSEN !!! EVENTUELL PASSIERT DIESES JA NOCH – ICH HOFFE DAS BESTE !!!

    Und nun hoffe ich doch dass DU auch diese zeilen von mir auf dem LUPO BLOG PLAZIERST

    • Skeptiker sagt:

      @eidgenosse

      Dein Wunsch bin ich eben Folge geleistet.

      https://lupocattivoblog.com/2020/06/06/immunsystem-staerken-mit-der-bios-logos-methode/#comment-298414

      =============

      Darf ist darüberhinaus noch was tun für Dich, mein Weltherrscher, aus der Schweiz?

      Ich komme mir ja schon echt so wie ab hier vor.

      In Wahrheit gibt es keine Probleme.

      (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=2910)

      ============

      Wie köstlich aber auch.

      Du solltest uns dankbar sein, ich meine das Du noch mal weltberühmt werden könntest.

      Weil ohne unsere Hilfe, würde Dich ja fast keiner kennen.

      Aber nun wirst Du bestimmt noch mal sowas wie „Deutschland sucht den Super Star“

      So wie ab hier meine ich natürlich.

      Hier als Video.

      (https://youtu.be/8-3GWldpRag?t=11)

      ===========

      Du solltest uns dankbar sein, dank der Seite von UBasser natürlich.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      @Eidgenosse, Du solltest mir dankbar sein, aber auch dem Deutschen Volksgenossen.

      Weil wir lieben dich nun mal total, dein Wille geschehe, wie auch Erden aber so auch im Himmelreich.

      Frage:

      Liegt das Himmelreich überhaupt in der Schweiz oder in Deutschland, weil ich habe früher in der Schule, da nie so richtig hingehört, weil ich als kleines Kind, immer mit höheren beschäftigt gewesen bin.

      Gruß Skeptiker

  11. eidgenosse sagt:

    @DV……(Zitat DV) Deutscher Volksgenosse
    6. Juni 2020 um 14:44
    Was erwartest Du von Darstellern des Systems? Und was haben diese mit uns Deutschen zu tun? Ich wüsste nicht, dass diese Leute den Willen irgendeiner Mehrheit vollstrecken. Außer natürlich den Willen jener angeblichen Mehrheit, welche sie im von ihnen selbst kontrollierten Staatsfunk als realexistierend suggerieren.(ZItatende DV)

    Siehst DU – so ist Deine Argumentation !!!¨

    Ich meine – DIESE HALUNKEN sind doch EURE VERTRETER GEGEN AUSSEN !!!!!!

    Und IHR – Besonders DU GROSSKOTZ – lässt diese einfach machen was sie wollen weil DU ANGST HAST EINZUGREIFEN – ANGST DEIN VERSCHISSENES LEBEN ZU VERLIEREN !!!

    Angsthasen seid ihr – GROSSKOTZE – NICHTSNUTZE !!!

    • Deutscher Volksgenosse sagt:

      Ich würde mein Leben ja gerne verlieren, wenn das dann wirklich einen Effekt hätte. Du hast mich ja mal ausgelacht, als ich meinte ich würde sofort auf einen Scheiterhaufen steigen oder mir die Augen ausstechen wenn dadurch die Vergangenheit zu Deutschlnads Gunsten verändert werden könnte. Diese Einstellung hast Du für Wahnsinn gehalten. Aber sich genauso sinnlos an aktuellen Marionetten zu veropfern, nur damit so eine Aktion dann vom System gegen das eigene Volk verwendet werden kann (Stichwort Rechtsterrorismus) soll kein Wahnsinn sein? Was hätte es denn für einen dem deutschen Volk nutzbringenden Effekt wenn ich morgen den Söder, Maas und die Merkel töten würde?

    • Freidavon sagt:

      Du bist hier der einzige Großkotz und Nichtsnutz!

      Als dummes kleines Systemarschloch ziehst du hier doch immer die gleiche billige Nummer ab. „Es sind doch Eure Volksvertreter, IHR wollt die doch, Ihr verhindert doch nicht das die(mit ihrer ganzen beschissenen NWO hinter sich) verwalten wie sie wollen, also seid IHR schuld, denn IHR seid immer schuld….schuld …schuld

      Du widerliches Stück schweizer Scheisse kehre doch erstmal vor der eigenen Haustür, denn da ist viel mehr zu bereinigen als bei uns. Aber wo stehst du Kroßkotz denn, wo sehen wir dich denn in deinem sinnlosen Kampf gegen die NWO in deinem Land. Lass doch mal sehen wie du auf der Strasse die Polizei angreifst in deinem ach so großem Widerstandswahn.

      Du bist nichts weiter als eine kleine Denunziantensau des Systems und reisst überall deine blöde Fresse auf um andere aufzustacheln, während du selbst in trocknen Tüchern bist.

      Ich weiss wirklich nicht warum wir immer wieder dieses widerliche Stück schweizer Scheisse hier auf der Seite ertragen müssen. Alles was hier mal sachliche Diskussion war wird von diesem vekappten Schwulen in persönliche Beleidigungsdebatten gezogen, so das diese ganze Seite nur noch aus den unsachlichen Schlagabtauschen mit dieser dummen Sau bestehen.

      Ist es wirklich so schwer diesen Affenarsch hier zu verbannen?

      • eidgenosse sagt:

        @ Frei von Hirn zeigt SEINE WAHRE SEITE – bezw. sein WAHRES – AGGRESSIVES GESICHT !!! DU BIST AUCH EIN HEUCHLER !!….SCHÖN WIE IHR EUCH LANGSAM

        ¨ DEMASKIERT <

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @adepptos

        Du willst das wir irgendwelche Leute (dann auch noch austauschbare Darsteller ohne wirkliche Systemrelevanz) umbringen oder zumindest angreifen, damit wir unserem Land und Volk in der Fernwirkung im Sinne seiner Feinde schaden, aber regst Dich dann über die Aggressionen auf welche Dir wegen Deiner hirnlosen aggressiven Scheiße entgegenschwingen. Verpiss Dich doch einfach!

  12. Deutscher Volksgenosse sagt:

    So ein Rassist dieser Hippie aber auch ist. Ab Minute 13:15 gehts los. Ein armer Refugee wird aus dem Paradies geworfen 😦

    Eigentlich finde ich diese alternative Kommune ja ganz nett. Nur hätte man den Häuptling irgendwann mal stecken müssen, dass ein Paradies auch mit Arbeitsteilung, Ordnung, Sauberkeit und Sittsamkeit gestaltet werden kann. Dann hätte man sich wohl auch den versoffenen Drogen verkaufenden Bimbo vom Hals gehalten der wahrscheinlich später auch der Brandstifter gewesen war. Und das hätte wohl auch der Stadt besser gefallen, wenn dieser Ort kein Nistherd von dubiosen Subjekten gewesen wäre.

  13. Lichtwesen sagt:

    Was ist HIER los???

  14. eidgenosse sagt:

    @ Mona Lisa – das schiefe Gesicht wie —–> der Turm zu Pisa !!!

    Mona Lisa
    6. Juni 2020 um 11:16
    „maschy mischi“ – liest sich wie matschi mischi.

    Find ich immer ganz erstaunlich, wie treffsicher die Nickwahl praktiziert wird.

    Man könnte auch sagen, passt wie Arsch auf Eimer, aber manche sind eben auch zum scheißen zu blöd.
    _________________________

    Deine Wortwahl ZEUGT davon WO DU Geboren wurdest – wahrscheinlich in einem Zigeunerwagen in Rumänien !!!

    Hast wieder nichts zu tun auf dem Strich – dann solltest DU DICH mal etwas weiter BILDEN – ich meine damit -Geistig !!!

    Wenn DU ERKENNEN könntest WAS diese beiden Wörter Be-Deuten – dann müsstest Du nicht Anschaffen gehen……..

    • Deutscher Volksgenosse sagt:

      @adeptos

      Was verrät uns wohl Deine Wortwahl über Deine Herkunft? Bei Dir stolpert man in fast jedem Kommentar über Anwürfe die mit Prostitution, Homosexualität, Pädophilie und gewalttätigen Übergriffen zu tun haben. Wo kommt vor allem diese Analfixierung nur her? Rührt das eventuell aus persönlichen Erfahrung auf dem rumänischen Zigeuner-Kinderstrich? Wenn ja, was war dort Deine Rolle? Strichjunge, Freier oder Zuhälter? Im ersteren Fall könnten wir Dir ja als Traumageschädigten einen schönen Platz in einer deutschen Asylunterkunft klarmachen. Wir nehmen ja auch Bimbos. Wieso dann nicht auch Schweizer mit Zigeunerhintergrund und zerstoßener Rosette?

      • eidgenosse sagt:

        @DV…Hör mal gut zu – Du kleiner Koksschnüffler – die SCHLAMPE @ mona lisa kommt auf diese seite – noch nie was von der hier gehört oder gelesen und macht mich Dumm an – alles wegen dem SCHWANZLUTSCHER !!!

        Und DU – Du WIXXER – solltest mich nicht anmachen hier – denn ich bekomme Deine Anschrift – und dann putze ich Dir Deine RÜBE weg DU MÖCHTE GERNE NATIONALSOZIALIST ! also lass mich gefälligst in RUHE und bring mal selber etwas Konstruktives hier rein – DU bist ein Rassist – und RASSISTEN sind so ziemlich die minderwertigste sorte welche ALS MENSCH Bezeichnet wird !!!

        Hast DU dieses Verstanden Du Minderwertiges Wesen ?

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @adeptos

        Aber nicht doch! Nicht das Du vor lauter Aufregung noch einen Herzinfakt bekommst, alter weißer Mann. Denk an Deinen Blutdruck. Du willst mir auf die Fresse hauen? Ich sags Dir wie jeden anderen alten weißen Mann: Wenn Du ausholst um mir in den Arsch zu treten, brichst Du Dir doch die Hüfte und ehe Du Dein Vorhaben umgesetzt hast, hast Du doch schon längst wieder vergessen was Du eigentlich machen wolltest.

        Außerdem haue ich wiederum keine alten Herren. Ich muss Dir nicht erst noch beweisen, dass ich Deine Fresse mit ein paar Schlägen zu Muß verwandeln kann. Ich bin 28 Jahre alt (Du mindestens 100!) und ich arbeite 6 Tage die Woche in einen Knochenjob. Ich weiß das ich Dich locker totprügeln könnte, wenn ich wollte. Das bist Du mir jedoch nicht wert. Was soll das also? Und wenn ich Dir Affen meine Adresse zukommen lasse, dann habe ich ein paar Tage später noch Besuch von ganz anderen Leuten. Wahrscheinlich sogar noch die Antifa den Du dann wahrscheinlich als Motivation meine Kommentare übermittelst. Diese one-world Antirassisten sind ja scheinbar Deine Brüder im Geiste.

        Ich bin wirklich froh, dass ich damals nicht so extrem irre genug gewesen war hier irgendjemanden von WordPress meine Anschrift zu stecken, so wie das diverse andere Idioten gemacht haben. Wer weiß wie viele Brieföffner oder Kugeln ich jetzt schon im Rücken stecken hätte bei Deinen irren Freunden.

    • Deutscher Volksgenosse sagt:

      Die Riesenpimmel der Bimbos dort werden Deinen über die Jahre ausgeleierten Arschkasten schon ordentlich ausfüllen und Dich an gute alte Zeiten Deiner Jugend erinnern…

      • eidgenosse sagt:

        @ DV…..jetzt zeigst DU mal Deinen Wahren Charakter DU DUMMER Rassist !

        ES IST NOCH NICHT ALLER TAGE ABEND – merke Dir das Du Schwein was DU bist !!!

        Vorhin habe ich mir mal die Nachrichten der ARD angeschaut – da erzählt doch diese Mumie dort, dass die Amerikaner 25 % ihrer Soldaten aus Deutschland abziehen wollen – das wären dann ca. 10’000 Soldaten !!! (Darunter auch die von Dir genannten „Bimbos“ mit den grossen Schwänzen )

        Da kommt aus der ECKE der CDU – also aus jener Ecke welche sich als Christen ausgeben – jedoch weit entfernt davon sind – diese DUMMSCHWÄTZER – von einem gewissen RÖTTGEN – VON SEINEM AUSSEHEN her SEHR WAHRSCHEINLICH AUCH DER GLEICHEN VERDORBENEN GATTUNG ANGEHÖRIG WIE DER GESUNDHEITSMINISTER SOWIE DER AUSSENMINISTER – UND SAGT :

        „…ES GEBE KEINEN SACHLICHEN GRUND FÜR DEN ABZUG DER US TRUPPEN…“

        mal Ehrlich – IRGENDWIE HABEN DIE EUCH DA DRAUSSEN ETWAS INS WASSER GETAN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        Was erwartest Du von Darstellern des Systems? Und was haben diese mit uns Deutschen zu tun? Ich wüsste nicht, dass diese Leute den Willen irgendeiner Mehrheit vollstrecken. Außer natürlich den Willen jener angeblichen Mehrheit, welche sie im von ihnen selbst kontrollierten Staatsfunk als realexistierend suggerieren.

  15. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (9)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (8) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52812

    ————————————————————

    Alles, was wir tun, tun wir letzten Endes für das Kind. — Adolf Hitler

    ————————————————————

    Aus dem = Schwarzen Korps = SS

    Angriff auf die nationalsozialistische Weltanschauung — Von Dieter Schwarz

    Inhaltsverzeichnis / Seite

    I. Der Kampf um die Grundwerte / 3 — II. Was ist „ Nationalsozialismus “ ? / 8 — III. Mißbrauch mit dem Begriff „ Deutschtum “ / 14 — IV. Der Kampf gegen den Rassegedanken / 18 —
    V. Die Ausbeutung des Führerbegriffs / 30 — VI. Der Kampf um Staat, Nation, Reich / 37

    ————————————————————

    I. Der Kampf um die Grundwerte ( Auszug )

    Von Ausländern und selbst von Deutschen wird man in diesen Monaten oft gefragt, warum die Nationalsozialisten immer noch von einem „ Kampf “ sprächen, den sie zu führen hätten.

    Der Nationalsozialismus habe doch in beispielloser Weise die Macht übernommen, seit Jahren im Besitz, und die Zustimmung zur Führung durch Adolf Hitler könne, wie die Wahlergebnisse erwiesen hätten, praktisch überhaupt nicht mehr überboten werden.

    Wozu also noch einen „ Kampf “ führen ? Wofür denn und gegen wen ?

    Gewiß, diese Fragesteller hätten recht, wenn der Nationalsozialismus nichts als einen Machtstaat erstrebt hätte. Dann wäre allerdings mit der Übernahme des Staatsapparates, mit der Besetzung der Behörden, mit der Ausübung der gesetzgeberischen Gewalt, mit der machtmäßigen Sicherung all dieser Funktionen sein Kampf abgeschlossen gewesen.
    Dann wäre der Nationalsozialismus jetzt auch am Ziel.

    Nun aber ist der Nationalsozialismus eine Weltanschauung, die auf bestimmten, festen

    unverrückbaren Grundwerten steht:

    sie heißen Führertum, Gefolgschaft, Rasse, Volk, Gemeinschaft, Nationalismus, Sozialismus,

    Deutschtum.

    ————————————————————

    II. Was ist „ Nationalsozialismus “ ?

    ————————————————————

    Daß der Gegner seine Zersetzungsarbeit am Begriff des Nationalsozialismus selbst beginnt, ist nicht weiter verwunderlich.

    Erschüttert doch ein verschobener und zersetzter Begriff des Nationalsozialismus gleichzeitig und zwangsläufig alle aus ihm folgenden Ideen.

    So wird im Emigrantenschrifttum vornehmlich behauptet, der Nationalsozialismus sei
    „ Materialismus “, „ Entgeistung “, „ Entchristlichung “, „ Cäsarismus “.

    Neben anderen Emigrantenverlagen tut sich der Vita= Nova= Verlag, Luzern, in dieser Richtung besonders hervor und ruft zu einer europäischen Einheitsfront des Geistes gegen „ Bestialität“ und „ Rassismus “, gegen die „ verzweifelte Absolutierung des Kollektivs “ auf ( so wörtlich in einem Verlagsprospekt ).

    Europa erscheine vom Faschismus und Bolschewismus bedroht., die letztlich ein und dasselbe sein sollen, wobei unter Übergehung der Unterschiede zwischen Nationalsozialismus und Faschismus der Nationalsozialismus einfach dem Faschismus einbezogen wird.

    „ Es droht die Flucht aus den Fängen der bolschewistischen Diktatur unter die Obhut der faschistischen Gewaltherrschaft . . . Und ob die faschistische Romantik in Italien das Recht der Kirche und des christlichen Gottesglaubens weitgehend anerkennt, ob sie wie in Deutschland ein neues, christlich gefärbtes Heidentum verkündet — sie ist im tiefsten Grunde die gleiche Despotin, die sich anmaßt, Gestalt und inneres Gesetz und eine Lehre vom ganzen Menschen zu sein . . . (Rudolf Groh: Der Bund der Eidgenossen. Ein Wagnis des Glaubens, Luzern 1934, S. 75/ 76. )

    Der Faschismus in Italien und Deutschland sei demnach „wohl das Gegenbild des Marxismus, steht aber mit ihm auf der gleichen Ebene “ ( ebd. S. 77 ):

    „ Der faschistische Zentralismus macht wie der bolschewistische aus dem Bürger den Massenmenschen. Er betont die Einheit des Blutes und nivelliert die Eigenarten der verschiedenen Landesgegenden, Täler und Gemeinden. Überall die gleiche Uniform, Gleichschaltung der Meinungen, der Pressen, der Weltanschauung, des Glaubens. Der Marxismus hatte 50 Jahre Zeit, sich auszuwachsen. Wenn der Faschismus in den verschiedenen Ländern seine Ansprüche auf weltanschauliche Alleinmacht nur noch während 10 Jahren ausüben kann, so wird die Verwandtschaft mit der bolschewistischen Grundanschauung der Staatsmacht wohl wenig mehr bestritten sein. “ ( S. 77 )

    Und in dem Buch des in der Emigration lebenden Russen Nikolai Berdiajew „ Das Schicksal des Menschen in unserer Zeit “ wird dieser Gedanke folgendermaßen weitergeführt:

    „ Der deutsche Faschismus, der Nationalsozialismus, ist eine Ausgeburt des Unglücks und der Erniedrigung des deutschen Volkes . . . Es vollzieht sich ein gewaltiger Verrat am Menschen. “ ( S.47 / 48).

    Es ist schon oben gesagt worden, daß der politische Katholizismus durch den Kampf mit den gleichen Argumenten zum Handlanger ausländischer Gegner wird.

    Der Beweis dafür ist leicht zu erbringen.

    Der Jesuit Friedrich Muckermann ist der geistige Anreger der Broschüre „ Deutschland wohin ?“ aus dem Verlag „ Der deutsche Weg “, Oldenzaal, Holland. In ihr heißt es:

    „ Wir kommen zu dem Ergebnis, daß der Nationalsozialismus die radikale Gegnerschaft zur christlichen Religion und Kultur darstellt . . . Diese Wahrheit suchen wir geradezu einzuhämmern, denn sie fordert Entscheidungen, denen das christliche Deutschland nicht länger aus dem Weg gehen kann . . . Als Deutsche also und als Christen müssen wir uns erheben gegen eine Macht, die Christentum und Deutschtum in gleicher Weise zu vernichten droht.

    Wir nennen deshalb den Nationalsozialismus den Schrittmacher des Bolschewismus in Deutschland und in der ganzen Welt. Wir behaupten es nicht nur, wir beweisen es auch. “
    ( S. 3 )

    Das Kapitel „ Kirchenverfolger reichen sich die Hände “ endet, nachdem die Gefährlichkeit des Nationalsozialismus für Deutschtum und Religion dargetan ist, in dem Aufruf:

    „ Katholiken aller Länder, vereinigt euch ! “ ( S. 46 ). *****)

    ————————————————————

    *****) Ein Musterbeispiel aus der heutigen Zeit:

    Ich (Ostfront) bedanke mich noch einmal recht herzlich beim Feind für die 1A Beweislieferung der obigen Ausführungen. Ein schöneres Beispiel konnten sie (die Deppen ) mir wahrlich nicht liefern.

    Danke Ihr Deppen ↓

    Ostfront — 3. Februar 2020 um 23:28

    Pünktlich wie die ( Frei ) Maurer !

    Hauptstadt des Widerstands — 3. Februar 2020 um 17:59

    Aufrechte aller deutschen Städte! Vereinigt Euch und komm ALLE zu uns nach Dresden! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/12/13/merkwuerdige-frage-gefunden-wann-ist-ein-deutscher-ein-deutscher/#comment-49683

    ————————————————————

    „ Katholiken aller Länder, vereinigt euch ! “

    Dieser Aufruf an die Katholiken aller Länder in handgreiflicher Parallele zu jenem Aufruf, der von der Internationale des Marxismus aus den Aufruhr in die Welt tragen sollte, beweist mit erschütternder Eindringlichkeit die Internationalität des politischen Katholizismus.

    Es erübrigt sich, dafür den Beweis zu führen, daß durch die bisher genannten Angriffe der Gegner der Begriff des Nationalsozialismus in gehässiger Weise umgebogen und verfälscht wurde.

    Er wird aber ebenso verfälscht, wenn nun andere überstaatliche Mächte, z. B. die Theosophen, umfangreiche Broschüren schreiben, um zu beweisen, daß der Nationalsozialismus mit der theosophischen Lehre wesentliche Grundelemente gemeinsam habe.

    „ Der Nationalsozialismus und die Theosophie sind die befreienden Kräfte der Menschheit. Die Theosophie ist die zweitgrößte Macht der Gegenwart . . . Theosophie und Nationalsozialismus sind beide eins, sie sind nur dem Grade verschieden. Der Theosoph besitzt den Nationalsozialismus von seiner Geburt an auf Grund seines Wirkens im früheren Erdenleben . . ., während der Nationalsozialist von unten aufgestiegen ist . . . Der Nationalsozialist steigt durch Dienst am Volk zur Theosophie, denn das Niedere ist nicht schon das Höhere.

    . . . Auch die NSDAP. ist keine Partei, sondern ein deutscher Volksbund . . . Das Ziel jeder Volksgemeinschaft ist der theosophische Staat. Die Verbrüderung des deutschen Volkes wird einst den theosophischen Staat schaffen. Die Theosophie wird eine neue geistige Internationale schaffen, eine Kultur in höherem, rein geistigen Sinn . . . Die Theosophie reinigt den Nationalsozialismus von jedem Eigenutz . . . und ist die Überwindung des nationalen Fanatismus.“ ( Hermann Rudolph „ Nationalsozialismus und Theosophie “, Theosophischer Kulturverlag, Leipzig 1933. )

    Der Generalsekretär der Theosophischen Gesellschaft Adyar, Prof, Verweyen, der heute noch in Deutschland ungeschoren seine Vorträge hält, erklärte in einer vorliegenden Rede in Erfurt 1934, daß die Worte der als außerordentlich deutschfeindlich sattsam bekannten Annie Besant die seelische Vorschau des Nationalsozialismus enthielten.

    „ Welch einen Bundesgenossen, welch eine Wegbereiterin, ja letzten Endes, welch eine Vorkämpferin nationalsozialistischer Ideale hat man in ihr vor sich ! “ ( S. 21. )

    „ Beginnt man nicht immer deutlicher zu sehen und zu begreifen, wieviel unsere nationale Regierung des letzten Jahres der Mitarbeit unserer deutschen Sektion zu danken hat ? “ ( S. 17 )Heil ihm, dem Erretter unseres Vaterlandes aus Wirrsal und Not !

    Heil den guten, göttlichen Mächten, die ihn führten ! Heil allen, die unter seinem äußerem Schutze nach göttlicher Weisheit streben, wissend, daß die scheinbaren Gegensätze sich in höherer Einheit auflösen und begegnen: Nationalsozialismus und Theosophie.“ ( S. 24 ).

    Neben diesen oft plumpen Anbiederungsversuchen und gröblichen Verfälschungen bemühen sich andere politische und weltanschauliche Sondergruppen darum, den Begriff „ Nationalsozialismus“ vollkommen einseitig festzunageln und so ad absurdum zu führen.

    Für die einen ist Nationalsozialismus lediglich „ Antikapitalismus“, für andere Kollektivismus “. Das Bestreben, den Nationalsozialismus nur als Zwischenglied und Entwicklungsstufe gelten zu lassen, ist besonders häufig bei konfessionell gebundenen Autoren. Bereits heute, am Anfang, meint man das Ende des Nationalsozialismus abzusehen. Neue Ziele der Entwicklung werden bereits gesteckt.

    Es ist leicht einzusehen, daß außer der Idee des Nationalsozialismus vor allem die Idee des „ Nationalen “ angegriffen wird. Vornehmlich sind es wiederum Emigranten und überstaatliche Mächte, die gegen sie Sturm laufen. „ National “ wird dann gleichgesetzt mit „ imperialistisch “, „ militaristisch „ , „ wilhelminisch “ usw., gerade damit aber der nationalsozialistische Sinngehalt verfälscht.

    Nach der Meinung des Franziskanerpaters Zyrill Fischer hat

    „ ein verständiger Nationalismus bindende und versöhnende Kraft. Fanatischer Nationalismus aber ist die Quelle gegenseitiger Verachtung und des Völkerhasses; ist überdies Zerreißung des übernatürlichen Bandes, das sie alle einigen soll, als Kinder derselben Kirche, als Brüder in Christo, als Erben und Förderer der christlichen Kultur. “ ( Zyrill Fischer: „ Die Hakenkreuzler “.)
    Der Roman von Erich M. R. v. Kühnelt= Leddhin: „ Jesuiten, Spießer, Bolschewiken “ ( Anton Pustet, Salzburg 1934 ) schildert den Opfermut und die Arbeitsweise der Jesuiten und versucht alle Einwände gegen den politischen Katholizismus zu widerlegen:

    „ Das Dritte Reich aber wird durch sein Vorbild bestimmt — die Kardinalsfrage lautet:
    „ Wird das Dritte Reich an das Erste ( das Heilige Römische Reich Deutscher Nation ) oder an das Zweite sich organisch anschließen ? “ ( S. 420 ). Alles, was Deutschland an Kultur besitzt, ist in der Kirche oder im Schatten der Kirche gewachsen. Auch Schiller und Goethe wirkten im Schatten der Kirche, auch Wagner und Bach, auch Lucas Cranach und Max Scheler. Das deutsche Leben ist abendländisch, das abendländische Wesen ist katholisch — alles andere ist Einbruch in die deutsche Kultur. ( S. 419 / 20 ). Ich glaube, wir müssen uns endgültig damit abfinden, daß der Kampf auf diesem Planeten gegen Rom verloren ist. “ ( S. 289 ).
    Jede nationale Bindung ist nach Kühnelt= Leddhin für einen Katholiken zweitrangig, was er auch ganz klar und deutlich zum Ausdruck bringt:

    „ Er begriff es völlig: der katholische Engländer, der katholische Chinese, Malaie, Tagale, sie standen ihm näher als der gottlose Protz aus Berlin — oder der Rotfrontmann aus Berlin N “ (S. 349).

    „ Weißt du, was Heinrich Lerch zur Zeit des Krieges gesagt hat ? — „ Deutschland muß leben, und wenn wir sterben müssen ! “ Wie klein aber ist Deutschland, an dem wir doch alle mit unserem ganzen Herzen hängen, wenn wir es mit der Kirche vergleichen. Muß es da nicht vielmehr heißen: Die Kirche muß leben, und wenn wir sterben müssen ! “ ( S. 129 / 30 ).

    Der schon erwähnte Russe Berdiajew stößt ins gleiche Horn, wenn er schreibt:

    „ Die Wendung zum Nationalismus bedeutet eine Entchristlichung der Gesellschaft, die schon vor längerer Zeit begonnen hat und in unseren Tagen mit einer besonderen Kraft zum Ausdruck kommt. Sie bedeutet eine Rückkehr der christlichen Völker zum Heidentum und zur heidnischen Vielgötterei, die durch das Christentum schon einmal besiegt und überwunden worden ist.“ ( S. 29 aus Nikolai Berdiajew „ Nationalismus und Vielgötterei “ in „ Die Gefährdung des Christentums durch Rassenwahn und Judenverfolgung “. Vita= Nova= Verlag, Luzern 1935. )

    Letztes Ziel dieser Kräfte ist also:

    Überwindung aller nationalen Ideen mit ihren staatlich= völkischen Verwirklichungen zugunsten des überstaatlichen politischen Katholizismus, des wurzellosen, internationalen Judentums und pazifistischer Sektierer.

    (…)

    Angriff auf die nationalsozialistische Weltanschauung ↓

    Klicke, um auf Schwarz%2C%20Dieter%20-%20Angriff%20auf%20die%20nationalsozialistische%20Weltanschauung%20%281936%2C%2046%20S.%2C%20Fraktur%29.pdf zuzugreifen

    siehe auch: Das Weltjudentum — Organisation — Macht und Politik

    Das Judentum ist in internationaler Solidarität der erklärte Feind aller Völker, die sich gegen die biologische und geistige Auflösung der eigenen Art zugunsten der Jahrtausende lang in sich gezüchteten jüdischen auflehnen.

    Es wächst die Einsicht, daß es eine Assimilation, ein Verschmelzen und Aufgehen des Judentums in irgendeinem anderen Volk nicht gibt. Die gesamte als Emanzipation und Assimilation bezeichnete Entwicklung läßt klar erkennen, daß das Judentum über die religiöse, soziale und staatsrechtliche Gleichstellung seine Gastvölker in eine Verfassung zu bringen versucht, in der der natürliche Widerwille verschwindet, in der es sich in das Leben der Völker einschalten und in der es die Schlüsselstellungen in allen Bezirken besetzen und die nationalen Kräfte lenken und ausnützen kann. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52809

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    • Skeptiker sagt:

      @Ostfront

      Was glaubst Du, landet unser bester Kumpel aus der Schweiz, irgendwann mal im Knast, ich meine wegen dem § 130, sprich Volksverhetzung?

      Reinkopiert.

      ==============

      Deutscher Volksgenosse sagt:
      5. JUNI 2020 UM 19:34 UHR
      @Alle

      Ich leite ein paar Liebesgrüße aus der Schweiz an Michael Mannheimer mal an dieser Stelle hier weiter:

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52818

      Eventuell hat ja jemand Lust unserem ernst bibelforschenden schweizer Edelscheißestückchen (genannt adep(p)tos) ebenfalls ein paar Liebesgrüße zu übermitteln. Ihr alle seid natürlich herzlichst eingeladen Ihm “persönlich” etwas ausrichten zu kommen.

      Quelle.
      https://michael-mannheimer.net/2020/06/05/wegen-einbruch-blog-voruebergehend-inaktiv/#comment-396517

      =======

      Man ist nahe daran zu vermuten, das seine Anzeige, Ihn selber im Knast bringen kann, aber Locke ist bestimmt geschützt, ich meine gegen Volksverhetzung.

      So wie er ja auch.

      WAHRHEIT SAGEN, TEUFEL JAGEN – V.3.3.

      Hier komplett.

      http://www.agmiw.org/wahrheit-sagen-teufel-jagen-gerard-menuhin/

      ===============

      Fakt ist ja nun mal, das Adolf Hitler da ja selber differenzieren konnte.

      Bloch, Eduard
      (Weitergeleitet von Eduard Bloch)
      Eduard Bloch (Lebensrune.png 30. Januar 1872 in Frauenberg an der Moldau, Böhmen; Todesrune.png 1. Juni 1945 in Neu York Stadt, VSA) war ein jüdischer Arzt.

      Wirken
      Bloch behandelte die Mutter Adolf Hitlers, konnte diese aber nicht vor dem Tod bewahren. Die Historikerin Brigitte Hamann verfaßte ein Buch über ihn mit dem Titel „Hitlers Edeljude“.

      In der Tat soll Hitler ihn als solchen bezeichnet und zudem geäußert haben, daß es keine Judenfrage geben würde, wenn alle Juden wie Dr. Bloch wären.[1]

      Heute wird Bloch der „Vorwurf“ gemacht (→ Umerziehung), er habe sich nicht genug von Hitler distanziert.[2]

      Quelle:
      https://de.metapedia.org/wiki/Bloch,_Eduard

      Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker,
        was tust du noch hier? Solltest du nicht auf der Piste sein?

        Ich meine, hat der Zimmermann es nicht hingebracht dir ein Podest zu bauen, von wo aus du heute eine deiner grossartigen Reden halten könntes.

        Das wäre ein grosser Tag für dich. Publikum ist sicher reichlich vorhanden, und die bereitliegenden Steine sollten dich ja nicht stören, oder?

      • Skeptiker sagt:

        @Adrian

        Gute Frage.

        Reinkopiert,

        =========

        was tust du noch hier? Solltest du nicht auf der Piste sein?

        =========

        Hier die Antwort, ich meine an Euch beide natürlich..

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/06/immunsystem-staerken-mit-der-bios-logos-methode/#comment-298406

        Nicht das sich einer von euch, sich noch vernachlässigt fühlen könnte.

        Ein schrecklicher Gedanke, ich meine für Euch.

        Aber ob Ihr das so begreift, wie ich das meine, bezweifel ich ja selber.

        Aber dafür kann ich ja nichts, weil ich kann ja nicht für jeden Fick-Fehler verantwortlich sein, weil ich war nie in der Schweiz.

        Ist wohl auch besser so.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Also ich nicht.

        Gruß Skeptiker

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Adrian

        Du lieferst hier ein Video in dem angesprochen wird, wie die Bimbos den Frust über das Fehlverhalten eines Einzelnen pauschal an dessen ganzen ethnischen Gruppe abreagieren und wie sich auch hier hierzulande die artvergessenen politischen Zuhälter der Bimbos (insbesondere deren Straßenkämpfersektion) dies als willkommenen Vorwand gefallen lassen ebenso gegen die von ihnen verhassten Weißen vorzugehen bzw abzureagieren. Was ist dies anderes als Rassismus bzw Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit?

      • Adrian sagt:

        @Genosse,

        ich steh etwas auf dem Schlauch. Möchtest du darauf hinaus, dass ich ein Rassist sei?

        JA, bin ich, und zwar absolut!
        Und ich befürworte die Vermischung genauso wenig wie Du. Nur leider hast du meine Beiträge zur Volkszugehörigkeit der Schweizer missverstanden, und hast nicht begreifen wollen; die Schweiz ist eine WILLENSnation.
        Aber darüber mag ich mit dir nicht wieder diskutieren.

        ********************
        Der Allmächtige hat alle Völker geschaffen.

        Indem wir ihre Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.
        ********************

        Der „böse“ Gott der Bibel hat sich klipp und klar ausgedrückt:
        „Nehmt euch keine Weiber aus andern Völkern.“;

        weil genau dies geschieht, wie es diesem „armen Kerlchen“ Zeit seines bedauernswerten Lebens ergeht; er wird sich NIE einer Volksgruppe zugehörig fühlen können, und muss die bittere Wahrheit annehmen einer Gruppe zugehörig zu sein, die aber kein Volk darstellt, dass sich nennt: Bastard, oder bedauerlicher Mischling.
        Bedanken über diesen seinen Zustand kann und muss er sich einzig und alleine bei seinen ELTERN.

        Die ersten paar Minuten reichen aus um das zu verstehen:

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        In Deiner Willensnation reichen auch Lippenbekenntnisse und schon darf jeder dabei sein. Völlig egal ob die anderen mit ihm was zu tun haben wollen oder ob das langfristig für die anderen von Vorteil ist (Stichwort Rassenschande). Das ist identisch mit dem was wir derzeit auf deutschen Boden haben. Amerikanismus. Und die Schweiz hätte sich aus eigener Kraft auch nie solang gehalten. Sie wurde von Deutschlands Feinden geduldet, weil sei in ihrer Mehrheit deutsch bevölkert war und mit ihrer Existenz einen Herausbruch von Menschenkraft und Ressourcen aus dem übrigen Reich verewigen sollte. Fast so wie Österreich. Nur das die auch einen militärischen Faktor zur Kontrolle der übrigen aus dem früheren Heiligen römischen Reich herausgefallenen deutschen Fürstentümer darstellten. Der Widerstand Preußens und dann später der Anschluss waren deutsche Gegenschläge, gegen diese Zersplitterungsstrategie von Deutschlands Feinden.

        Die Auslagerung kleinerer Bestände an Franzosen in der Schweiz war für Frankreich in der Fernwirkung kein Verlust, da das höhere Ziel der dauerhaften Zersplitterung Deutschlands wichtiger war und Frankreich insgesamt mehr stärkte als eine Durchsetzung eigener Gebietsansprüche gegen die Schweiz. Zeitweise war eine solche Politik auch gegen Italien gerichtet, die ja einen ähnliche Flickenteppichsituation hatten wie wir Deutschen. Frankreich hatte daher auch Interesse die Italiener in der Schweiz zu halten und wollte mit nichts mit eigenen Ansprüchen provozieren was zu einer Stärkung des… ich nenne es mal Pan-italienischen Gedankens hätte führen können. Die Schweiz ist also viel mehr ein Mittel zum Zweck des Imperialismus anderer gewesen als eine „Willensnation“.

  16. adeptos sagt:

    UND GLAUB MIR – ICH KOMME AN DEINE ADRESSE – DANN WERDE ICH DIR DEIN KOKS

    MIT EINER DRUCKLUFTPISTOLE IN DEIN VERDORBENES GEHIRN BLASEN

  17. adeptos sagt:

    @ dv….ICH WERDE JETZT EINE ANZEIGE GEGEN DICH ERSTELLEN – DANN BEKOMME ICH ADRESSE UND DANN WERDE ICH DICH BESUCHEN !!!

  18. adeptos sagt:

    @all…..skeptiker schreibt auf dem Lupo blog folgendes :

    Skeptiker 5. Juni 2020 at 18:32
    Ich meine der Grund, das ich mich auch anpassen kann, aber nur wenn einer klüger ist, als ich selber.
    Zitatende Skeptiker

    Es geht um den IQ 175 von Adolf Hitler (angeblich gemessen von einem Juden welcher Angst hatte ins KZ eingeliefert zu werden wenn er Adolf nicht als „Hochbegabter“ einstufte )

    Nun habe ich mal ein „GRUNDSATZFRAGE“ (WIE DER SKEPTIKER IMMER SO HOCHNÄSIG SCHREIBT)

    FRAGE AN SKEPTIKER : was ist der Grund dass es Menschen gibt – welche einen IQ von 175 haben – während dem andere – so wie DU – an nicht ganz 100 heranreichen ??????

    gespannt auf eine Antwort von —> skeptiker warte !!!

  19. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (8)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (7) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52809

    ————————————————————

    Alles, was wir tun, tun wir letzten Endes für das Kind. Adolf Hitler

    ————————————————————

    Mutter, erzähl von Adolf Hitler !

    Ein Buch zum Vorlesen, Nacherzählen und Selbstlesen für kleinere und größere Kinder

    Von Johanna Haarer — Mit 57 Strichzeichnungen von Rolf Winkler

    ————————————————————

    Inhaltsverzeichnis / Seite

    Vom alten Deutschen Reich. Von König Heinrich und Fürst Bismarck / 9

    Vom großen Krieg / 22

    Wie der Krieg zu Ende ging / 41

    Aus Adolf Hitlers Heimat / 54

    Adolf Hitler fängt seinen Kampf an / 63

    Adolf Hitler will Deutschland helfen. Wie er verraten wurde / 77

    Aus Deutschlands schlimmster Zeit. Adolf Hitler fängt wieder zu kämpfen an / 87

    Doktor Goebbels kämpft um Berlin. Von Horst Wessel und Herbert Norkus / 100

    Adolf Hitler wird unser Führer und Reichskanzler / 114

    Adolf Hitler sorgt für Arbeit und Brot / 131

    Adolf Hitler lindert die Not in Deutschland / 146

    Adolf Hitler hilft den Bauern / 164

    Der 9. November in München. Der Reichsparteitag in Nürnberg / 180

    Adolf Hitler schafft die deutsche Wehrmacht / 194

    Adolf Hitler holt die Ostmark heim ins Reich / 215

    Adolf Hitler baut weiter am Dritten Reich / 232

    ————————————————————

    Vorwort

    Alles, was wir tun, tun wir letzten Endes für das Kind. Adolf Hitler

    ————————————————————

    Dieses kleine Buch über den Führer und das Dritte Reich ist entstanden aus der Beantwortung vieler, vieler Fragen, die ein paar kleine Kinder ihrer Mutter täglich immer wieder stellten:

    Fragen nach Worten und Begriffen, über die sie die Großen sprechen hörten, Fragen nach der Hakenkreuzfahne, die an den großen Festtagen des Volkes von allen Häusern weht, Fragen nach der Bedeutung des Deutschen Grußes und nach der Stimme des Führers, die so kraftvoll aus dem Lautsprecher tönt und der alle im Hause lauschen.

    Die Fragen nach dem Warum der großen Aufmärsche und Feiern — welche Mutter kennt sie nicht !
    Sie entströmen schier unaufhaltsam solch einen kleinen Kindermund und zeigen die erste, tiefe Nachdenklichkeit hinter den klaren Stirnen an, das Forschen nach dem Sinn und Inhalt der Worte und Begriffe, die wir Erwachsenen täglich selbstverständlich gebrauchen. Wie man es auch anfangen mag, es kann dabei gar nicht ausbleiben, daß wir schon die Kinder im Vorschulalter und in den ersten Schuljahren bekannt machen mit dem großen Geschehen der Gegenwart.

    Es ist gewiß nicht leicht, dies richtig zu tun.

    Das Kind muß begreifen und verstehen können, was wir ihm antworten, und doch müssen wir andererseits so zu ihn sprechen, daß nichts, was groß und ewig ist, verkleinert, verniedlicht und dadurch verfälscht wird. Die Mutter, die hier beginnt, entdeckt gar bald, daß es unvermeidlich ist, schon dem kleinen Kinde von Krieg und Kampf und von der Not des Vaterlandes zu erzählen.

    Das fällt wohl mancher Mutter schwer.

    Möchten wir uns doch am liebsten schützend zwischen unsere Kinder und die harte Wirklichkeit stellen, um ihnen ihr ungetrübtes Kinderglück möglichst lange zu erhalten. Aber wie es bei anderen Fragen, die an die Wurzeln des Lebens rühren, sicherlich am besten ist, wenn die Kinder Belehrung und Aufklärung von der Mutter erhalten und nicht aus einem fremden vielleicht lieblosen Mund, so auch hier.

    Wir tun unseren Kindern auf die Dauer nichts Gutes, wenn wir sie künstlich in einer Traumwelt halten, in der es keine Härten gibt. Sobald sie zu fragen anfangen, hilft es nichts:

    wir müssen sie bekannt machen auch mit der harten und oft bitteren Wirklichkeit dieser Welt. Wir werden das so schonend und kindgemäß wie möglich tun, aber trotzdem der Wahrheit nicht feige ausweichen.

    Denn niemals können Wahrheit und Wirklichkeit in der Seele der Kinder solchen Schaden anrichten wie Täuschung, Ausflucht und Lüge.

    Und wenn wir ihnen, gedrängt durch ihre Fragen, ein Stück aus der Geschichte unseres Volkes und Vaterlandes erzählen, dann denken wir daran, daß sie ja auch in unseren unvergänglichen deutschen Volksmärchen das Leben manchmal von harten und grausamen Seiten kennenlernen, ohne Schaden zu nehmen. Warum also sollten sie nicht hören dürfen von der wirklichen Not deutscher Menschen, von den Ursachen dieser Not und davon, wie ihnen geholfen und wie sie gerettet wurden ?

    Man könnte einwenden, daß zumal unsere Kinder im Vorschul= und ersten Schulalter nicht imstande sind, alles zu verstehen, wovon man zu ihnen in diesem Zusammenhang sprechen muß, ja das man solch ein Stück Zeitgeschichte unseres Volkes so einfach gar nicht erzählen könne. Aber auch von den Märchen und anderen Erzählungen versteht das Kind nicht alles auf einmal. Deshalb will es sie ja immer wieder hören und es macht wahrscheinlich den Reiz einer Geschichte aus, daß man sie nicht gleich ganz versteht.

    So versucht denn hier eine Mutter, ein Buch zu schaffen zum Vorlesen für kleine Kinder, zum Nacherzählen oder Selbstlesen für größere — ein Buch, das unseren Kindern in frühen Jahren helfen soll, die deutsche Gegenwart zu begreifen, die so machtvoll an sie heranbrandet und die sie in ihrem erwachenden Geist so gerne miterleben wollen.

    Da kann es denn gar nicht anders sein, als daß die Gestalt des Führers in des Buches Mitte steht.

    (…)

    Mutter, erzähl von Adolf Hitler !

    Ein Buch zum Vorlesen, Nacherzählen und Selbstlesen für kleinere und größere Kinder ↓

    Klicke, um auf HaarerJohanna-MutterErzaehlVonAdolfHitler1939260S.ScanFraktur_text.pdf zuzugreifen

    siehe auch:

    ————————————————————

    Die Wahrheit über Adolf Hitler

    ————————————————————

    I. Die Wahrheit über Hitler aus englischem Munde

    ————————————————————

    Großbritanniens Hetze gegen das nationalsozialistische Deutschland.

    Ein Schotte, der von den Dingen dieser Welt etwas versteht, hat vor dem Ausbruch des englischen Krieges gegen den Wiederaufstieg des deutschen Volkes in einem Buch für die Erhaltung des Friedens die schwere Schuld der englischen Presse gegenüber dem europäischen Frieden dargelegt.

    ————————————————————

    II. Tatsachen und Lügen um Hitler

    ————————————————————

    ….Wir haben jahrelang zu diesen erbärmlichen Lügen geschwiegen. Weil uns die Gegner zu gemein und der Führer zu hoch war, als daß wir dazu Stellung genommen hätten. Nun aber, da das Volk antritt in seiner Gesamtheit und wählen soll zwischen zwei Menschen, wovon den einen es nur kennt im Zerrbild jüdischer und marxistischer Lügen, wollen wir auftreten und vor den
    Führer hin, den wir seit Anbeginn kennen, und wollen sprechen…..

    Wollen reden von Adolf Hitler als Menschen, wie er sich uns gezeigt.

    Das ist die Wahrheit, wer anders spricht, der lügt !

    ————————————————————

    III. Aufklärung und Erkenntnis der geistlichen Verhältnisse unserer Zeit im Lichte der Ewigen Lebens= Wahrheit !

    Hinter den jüdischen= Hasbara= Trollen — Den Drahtziehern auf der Schliche — Wie sie lügen

    ————————————————————

    Hasbara= Trolle bei der Arbeit:

    Zwei jüdische= Hasbara= Trolle übelster Sorte ( joggler66 und Arschgeige Adrian ) betreiben
    Antideutsche Propaganda ( Schwarze Propaganda )

    Antideutsche Propaganda

    Unter antideutscher Propaganda versteht man eine Schwarze Propaganda, welche die Beschädigung oder/und Zerstörung des deutschen Volkes beabsichtigt.

    Im Ersten Weltkrieg wurde erstmals im größeren Stil mit Unterstützung der von den Mittelmächten als „Lügenpresse“ kritisierten Presse germanophobe Propaganda betrieben.
    Während und auch nach dem Zweiten Weltkrieg kam es zu einer zweiten Welle im Zuge der Umerziehung, deren Auswirkungen bis in die Gegenwart zu spüren sind. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/15/von-corona-covid19-immunitaetsnachweis-und-anderen-horrorgeschichten/#comment-52611

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    • Skeptiker sagt:

      @Ostfront

      Verstehst Du dieses Spiel hier, ich meine was Skeptiker 3 spielt?

      Also ab hier wird man ja fündig.

      https://lupocattivoblog.com/2020/06/05/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-230/#comment-298317

      ===========

      P.S. Aber Du musst Dir ja auch nicht jeden Mist reinzeigen, sprich Du musst mir ja nicht Antworten, auf meine Frage.

      Gruß Skeptiker

    • Ostfront sagt:

      @Skeptiker

      Im Kriege steht Mann gegen Mann. Jeder dient an seinem Platze dem Vaterland, und kein Soldat wird dem tapfer kämpfenden Gegner die ritterliche Gesinnung absprechen.

      Die feige Meute der berufsmäßigen Hetzer aber sitzt stets an einem sicheren Ort, um vom Schreibtisch aus täglich in Wort und Bild neue Lügen zu erfinden.

      Beispiel:

      Hinter den jüdischen= Hasbara= Trollen — Den Drahtziehern auf der Schliche

      Eine faktische Analyse der Beziehung zwischen jüdischen= Hasbara= Trollen und Israel

      Hasbara

      Der Begriff Hasbara (hebräisch הַסְבָּרָה hasbará, „Erklärung“ oder „Public Diplomacy“ beschreibt ein Instrument der Öffentlichkeitsarbeit der Regierung Israels, um international eine positive Berichterstattung über Israel und seine politischen Anliegen zu fördern.

      Der Begriff wird von der israelischen Regierung und ihren Anhängern verwendet, um die Bemühungen zu beschreiben, die Regierungspolitik zu erklären und Israel angesichts der negativen Presse zu fördern und gegen das zu kämpfen, was sie als Versuche der Delegitimierung Israels betrachten. Hasbara bedeutet „Erklärung“ und ist auch ein Euphemismus für Propaganda.

      Hiddenlol

      Hiddenlol (übersetzt etwa „verstecktes Lachen“, kurz: HDL) ist eine Weltnetzseite, welche sich selbst als „den lustigsten Platz im Universum“ bezeichnet und für die Veröffentlichung von lustigen Grafiken, Zeichentrickfilmen, Kurzfilmen und Kuriositäten erstellt wurde. Die von meist national gesinnten Nutzern aus allen Ländern eingestellten Beiträge können bewertet und kommentiert werden und beinhalten meist Kritik und Satire über Politik, Einwanderung, Rassenschande, Judentum, Neue Weltordnung, Völkermord und Geschlechtergleichschaltung.

      Alleinstellungsmerkmal von Hiddenlol ist die Möglichkeit, mittels Bildern, Animationen und Kurzfilmen Ansichten zur internationalen weltpolitischen Lage zu erfahren und zu verbreiten, ohne dafür als Nutzer gesperrt zu werden.

      Die Seite benutzt nur westliche soziale Medien.

      Für die Weltnetzseite existiert kein Impressum und es ist nicht klar herauszufinden, wer der eigentliche Betreiber der Plattform ist. Zudem wird trotz der äußerst systemkritischen Inhalte keine gesicherte Verbidnung (HTTPS) verwendet. Des Weiteren sind auf Hiddenlol dutzende jüdische Hasbara-Trolle unterwegs, welche speziell Beiträge zur Aufklärung über die wahre Geschichte Deutschlands, Absichten des Judentums, Adolf Hitler und dem „Holocaust“ konstant negativ bewerten und in den Kommentaren als Unfug abtun.

      Verstehst du jetzt dieses Spiel , was der jüdische= Hasbara= Troll Skeptiker 3 spielt ? ↓

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52588

      Gruß Ostfront

      • Skeptiker sagt:

        @Ostfront

        Ja, eben gelesen, aber nun auch hier so zu finden.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/05/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-230/#comment-298338

        Ich danke Dir.

        Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @ Skeptiker……also DU bist ja wirklich das grösste Arschloch in dieser Welt – Du stellst ja alles in den Schatten mit der „Beweihräucherung“ dieses HEUCHLERS @ OSTFRONT!!!

        Der hat so wenig WISSEN wie DU – Du Schwule Ratte – dieser „Zimmermann“ ist genauso eine „Kopiermaschine “ wie Du Arschloch !!!

        Skeptiker 3 hat Dich genauso Erkannt wie ich – und nun hat IHN das ARSCHLOCH MANNHEIMER vom MM Blog – der Atheist = Dummkopf – auch gesperrt – UND ICH HABE MIR DIE „FREIHEIT“ HERAUSGENOMMEN DIESEM SELBSTHERRLICHEN DUMMKOPF ZU SCHREIBEN DASS ER DAS SELBE ARSCHLOCH SEI WIE DU EINES BIST !!!

        Und Dich – Du Schwanzlutscher – hat dieser Wixxer wieder Freigeschaltet !!! Halt eben ein JUDE – nicht nur am kleinen Pimmel Beschnitten – sondern auch am HIRN – genauso wie DU!

        I N K O N S E Q U E N T

        Wie JUDEN eben halt mal sind – die linke weis nicht was die rechte tut !!!

        DU bist bestimmt auch ein JUDE nach deiner hinterhältigen art wie du schreibst – nicht nur wegen Deiner Legasthenie…..

        DIE HEUTIGE WELTLAGE ZEIGT DIE JUDENMENTALITÄT !!! LÜGEN BETRÜGEN

        MORDEN ZERSTÖREN !!!

        Bald kommt eine „Dritte Gewalt ins Spiel“ welche sich NICHT MANIPULIEREN LÄSST !!!

        WEHE EUCH – WEHE KOMMT ÜBER EUCH IHR BLINDGÄNGER –

        IHR GOTTESLEUGNER !

        Ich muss gleich KOTZEN ob so viel Schleim wie „Hüben und Drüben“ gelegt wird…..

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @adeptos

        […“Wie JUDEN eben halt mal sind – die linke weis nicht was die rechte tut !!!“…]

        Das mag wohl sicher für deren Handlanger wie Dich gelten aber wohl gewiss nocht für die Juden.

        @Skeptiker

        Lass Dich von diesen Strichkindern nicht unterkriegen.

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        Ich habe eben mal Briefträger gespielt da ja adeptos dem Mannheimer nicht mehr schreiben kann:

        https://michael-mannheimer.net/2020/06/05/wegen-einbruch-blog-voruebergehend-inaktiv/#comment-396517

      • Skeptiker sagt:

        @adeptos

        Wie soll ich das sagen, mein Löckchen, die Kuh, also Du, ist längst von Eis.

        Weil hier bist Du ja noch am Klagen, an Deiner Klage-Mauer.

        (https://youtu.be/omcKmuZtPXc?t=176)

        ===================

        Liegt Israel überhaupt in der Schweiz, oder gibt es in Der Schweiz auch eine Klagemauer?

        Falls nicht, Ostfront könnte Dir dabei behilflich sein, weil der hat ja das Handwerk gelernt.

        Sprich, das technisch organisatorische Wissen.

        Ich könnte Dir evtl, behilflich sein, an der Mauer, mit meiner Kraft von hinten ein bisschen nachzuhelfen, ich meine Deine Birne mal so richtig gegen Deine Klage Mauer zu verhelfen.

        Es ist nur eine kleine Kraftanstrengung für mich, aber ein großer Schritt für die Menschheit, eben, so eine Pest Beule, wie Du es nun mal bist, von der Menschheit zu befreien.

        Also hier nochmal das Original.

        50 JAHRE MONDLANDUNG: „Ein kleiner Schritt für einen Menschen…“

        (https://youtu.be/JGm_p_rGXNw?t=2)

        =============

        Hier das neuste Original.

        Reinkopiert.

        Skeptiker
        5. Juni 2020 at 17:33

        Ergänzung, weil das bezieht ja auch auf Skeptiker 3.

        Interessant, ich meine was der klügste Mann, aus dem Erzgebirge hier schreibt.

        P.S. Leider wurde er ja auch hier gesperrt, liegt wohl aber auch eher daran, das er viele eben überfordert, bezogen auf sein gigantisches Wissen.

        Und ich gebe ja auch zu, er ist klüger als ich selber.

        Ich bin froh, das es diesen Zimmermann gibt.

        Zumindest kann ich aber nicht jeden Deppen, zu Kreuze kriechen.

        Quelle:

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/05/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-230/#comment-298338

        ===================

        Ab hier erkennt man das Warum und das Wieso, ich meine warum ich Dir Vollidioten eher in Deinem Arsch treten würde, als auf dem Gedanken zu kommen, Dich zu ficken.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/05/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-230/#comment-298338

        Was bildest Du Dir überhaupt ein, wer Du hier bist?

        P.S. Also das Du eine Sau blöde Art an Dir hat, ist ja nun auch von ganz vielen erkannt worden.

        Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:

        @Deutscher Volksgenosse

        Ja, eben habe ich ja selber gelesen, auf der Seite von Michael Mannheimer.

        Wie soll ich das sagen, mich freut das ja.

        Danke dafür, weil ich bin da nur kurzfristig freigeschaltet worden.

        ============

        Eben habe ich das hier gelesen.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/05/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-230/#comment-298356

        Zumindest ich habe damit nichts zu tun, ich meine mit dem Einbruch.

        Das waren bestimmt kriminelle aus der Schweiz.

        Lächel.

        Gruß Skeptiker

      • Mona Lisa sagt:

        Grossdeppenboss

        Du kleine Mistratte, dich soll der Schlag beim scheißen treffen !
        Was bist Du nur für eine widerliche Ausgeburt der Hölle !
        Geh raus und lass dich für immer restlos entsorgen !

      • maschy mischi sagt:

        @ Ostfront……..MANN gegen MANN – jaaaaa – da bin ich sofort dabei !!!

        aber IHR TUNTEN seid ja zu feige MANN GEGEN MANN ZU STEHEN !!!

        Ihr seid keine „Nationalsozialisten“ – ihr seid FEIGLINGE !!! SHAME ON YOU !!!

        Der KInderkoks-schnupfende „Deutsche Volksgenosse“ ist auch so ein Feigling – grosse

        Klappe im Netz – aber die Hosen voll wenn’s darauf ankommt !!!

        Dieser Idiot schreibt etwas von „Volksverhetzung“ – wie der Schwanzlutscher – aber seine Aussagen vom Getöteten Schwarzen

        Deutscher Volksgenosse
        5. Juni 2020 um 20:21
        @adeptos

        […“Wie JUDEN eben halt mal sind – die linke weis nicht was die rechte tut !!!“…]

        —-> Das mag wohl sicher für deren Handlanger wie Dich gelten aber wohl gewiss nocht für die Juden.
        (Hier Verteidigt dieser Wixxer @ DV die Juden)

        @Skeptiker

        Lass Dich von diesen Strichkindern nicht unterkriegen.(Zitatende DV)

        DV 4. Juni 2020 um 12:07
        Das Christentum (egal welcher Auslegung) und auch Christus können so oder so keine Leitschnur und, kein Erlöser und kein Vorbild für irgendjemand anders sein als für die Juden.
        Zitatende DV)

        Ostfront – dieser (Christliche?) Heuchler – ist zu FEIGE hier zu Intervenieren !!!

        DV —>
        Deutscher Volksgenosse
        2. Juni 2020 um 21:15
        Ist ist die Herrschaftdauer Satans eigentlich auch irgendwo zeitlich definiert? Wenn ja könnten wir uns wirklich mal zurücllehen und uns mit angenehmeren Dingen beschäftigen da ja letztendlich wieder alles in Ordnung kommen würde. Lasst mich raten… Herr Jesus kehrt am Ende wieder zurück und leitet das jüngste Gericht ein oder so ähnlich. Hallelujah!
        Zitatende @ DV

        adeptos sagt : Ja – Satan hat noch ca. 10 Jahre Macht in dieser Epoche – und dann ist Feierabend für diesen „Schlächter – Verleumder – Gotteslästerer !!!!
        UND MIT DIESEM GEHT AUCH dein KLÄGLICHES NUTZLOSES DASEIN ZU ENDE !!!!

        @DV SCHREIBT : Also theoretisch könnte jeder —>Ghettobimbo mit seinen 5 Blagen den Job als Rauschgifthändler an den Nagel hängen und in die alte Welt to good old germany umziehen. (@ sKEPTIKER – DIESES zITAT DEINES GESINNUNGSGENOSSEN

        ist RASSISTISCH !!!

        @ Skeptiker – DU bist ja der Dümmste von allen welche ich kenne !!!..und ich schreibe bewusst „kenne“ – denn an Deinen Äusserungen in all den Jahren kann mann einen Menschen „Kennenlernen“.

        @MM. schreibt also folgendes : MM. Vielen Dank für diesen erhellenden Beitrag. Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass sich einige meiner Stammkommentatoren auf anderen Blogs derart heimtückisch gegen mich verhalten. Das, was “Mona Lisa” (ML) auf Lupocattico schrieb, ist hinterhältig und zutiefst rufschädigend.

        ———————- —>UND ES WIRD KONSEQUENZEN HABEN. !!!

        des weiteren schrieb @ MM —-> MM, 1.Juni 2020

        ———> Ich habe daher beschlossen, meinen Blog aufzuräumen. !!!!!!!!!!!!!!!!!

        1. ML (GEMEINT DIE DUMME MONA LISA) und Skeptiker sind ab sofort gesperrt. Sie werden hier ——> nie mehr kommentieren können.

        Ich hoffe auf das Verständnis der meisten meiner Leser.
        MM, 1.Juni 2020

        …..und nun wurde gestern während ER Einkaufen ging in sein Zimmer „Eingebrochen“ und ALLES GEKLAUT WAS MIT SEINEM „BLOG“ IN VERBINDUNG STAND !!!

        ….DA BLEIBT MIR NUR NOCH EIN SCHMUNZELN ÜBRIG – DENN – EUCH IDIOTEN HIER – GEMEINT VOR ALLEN ANDEREN @SKEPTIKER UND @DV – KANN MANN JEDE SCHEISSE ERZÄHLEN – UND IHR FRESST DIESE MIT HEISSHUNGER !!!

        Ein JUde geht nach Ungarn ins Exil – dorthin wo die meisten Juden lin Europa Leben
        und dann wird bei ihm eine DREIFACH GESICHERTE TÜRE EINGESCHLAGEN – UND NUN IST ER PLEITE UND BRAUCHT EURE HILFE !!!

        IHR SEID SOOOOOOOOOOO DUUUUUUUMMMMMMMMMMM WIE DAS WELT ALL

        UNDENDLICH IST !!! 🙂

      • Skeptiker sagt:

        @Misch Masch

        Hier nochmal die Quelle, wegen deiner Verwirrtheit.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/06/immunsystem-staerken-mit-der-bios-logos-methode/#comment-298378

        Gruß Skeptiker

      • Fritz sagt:

        @Meister Mischy Maschi,

        „adeptos sagt : Ja – Satan hat noch ca. 10 Jahre Macht in dieser Epoche – und dann ist Feierabend für diesen „Schlächter – Verleumder – Gotteslästerer !!!!
        UND MIT DIESEM GEHT AUCH dein KLÄGLICHES NUTZLOSES DASEIN ZU ENDE !!!!“

        Sag mir bitte warum noch ca. 10 Jahre? Wie soll ich das solange noch schaffen…

        Und Meister, bitte sage mir, was du damit meinst, dass das Weltall „UNDENDLICH“ ist?

        Gruss Fritz

      • Mona Lisa sagt:

        „maschy mischi“ – liest sich wie matschi mischi.

        Find ich immer ganz erstaunlich, wie treffsicher die Nickwahl praktiziert wird.

        Man könnte auch sagen, passt wie Arsch auf Eimer, aber manche sind eben auch zum scheißen zu blöd.

      • @adeptos

        Reiß Dich gefälligst mal am Riemen mit Deiner großen Fresse, und meine vulgären Ergüsse, die natürlich durchweg pures Gold sind, nich nicht aus dem Zusammenhang!

        Hier Alles:

        Betreffs Leitschnur:

        Deutscher Volksgenosse
        4. Juni 2020 um 12:07

        Das Christentum (egal welcher Auslegung) und auch Christus können so oder so keine Leitschnur und, kein Erlöser und kein Vorbild für irgendjemand anders sein als für die Juden. „Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.“ ist die Egozentrik des eifersüchtigen Wüstenscheusals und hat mit der übrigen Menschheit Nichts zu tun. Das diesem Gott die Füße gelekt werden, ist ihm auch während der Zeit Jesus auf Erden (sollte diese Geschichte überhaupt stimmen!?) hirarchisch als Gebot Nr. 1 wichtiger als dass seine Schöpfung sich nicht gegenseitig ermodet, bestiehlt, betrügt, belügt usw.

        Und man muss sich wirklich mal den vollen Text des ersten Gebotes geben:

        [„…Du sollst keine anderen Götter haben neben mir. Du sollst dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen, weder von dem, was oben im Himmel, noch von dem, was unten auf Erden, noch von dem, was im Wasser unter der Erde ist: Bete sie nicht an und diene ihnen nicht! Denn ich, der Herr, dein Gott, bin ein eifernder Gott, der die Missetat der Väter heimsucht bis ins dritte und vierte Glied an den Kindern derer, die mich hassen, aber Barmherzigkeit erweist an viele Tausenden, die mich lieben und meine Gebote halten.“….]

        Was soll man dazu noch sagen?

        Eine frage an den ernsten schweizer Bibelforscher: Ist das von Christus irgendwie reformiert worden?

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52764

        —–

        Betreffs Ghettobimbo:

        Deutscher Volksgenosse
        1. Juni 2020 um 19:57

        Bekommt die Antifa nun in Deutschland einen Zentralrat?

        (https://www.youtube.com/watch?v=VRArvVCbK2I)

        Ich meine weil die Antifa ja jetzt in den USA, also irgendwo in der Welt, wohl offiziell zur „verfolgten Gruppe“ wird. Erhalten us-amerikanische Antifagestalten oder solche die sich zwecks Fluchtgrund für welche ausgeben nun politisches Asyl in Deutschland?

        Na da sehe ich schon die nächste Springflut…

        Bevölkerung nach rassischer Gruppe (2017)[37] Ethnien Bevölkerung (2017) Anteil

        Weiße Amerikaner 234.370.202 73,0 %
        > Nicht-Hispanische 197.277.789 61,5 %
        Schwarze oder Afroamerikaner 40.610.815 12,7 %
        > Nicht-Hispanische 39.445.495 12,3 %
        Ureinwohner Amerikas 2.632.102 0,8 %
        Asiatische Amerikaner 17.186.320 5,4 %
        Indigene Hawaiianer oder
        andere pazifischer Inselbewohner 570.116 0,2 %
        andere Ethnien 15.553.808 4,8 %
        zwei oder mehr Ethnien 10.081.044 3,1 %
        Hispanos oder Latinos (jede Ethnie) 56.510.571 17,6 %

        (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Demografie_der_Vereinigten_Staaten#Ethnische_Gruppen)

        Also theoretisch könnte jeder Ghettobimbo mit seinen 5 Blagen den Job als Rauschgifthändler an den Nagel hängen und in die alte Welt to good old germany umziehen.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52681

        Bezüglich der Pachtfrist Satans für die Erde hast Du religiöser Fanantiker Dich ja bereits selbstständig als naiver Schwachkopf offenbart. Die das jetzt jedoch auseinanderzusetzen, warum Wunschdenken immer ein Ausdruck der Hilflosigkeit ist, hat bei Dir erfahrungsgemäß keinen Zweck. Daher erspare ich mir das.

  20. adeptos sagt:

    @ Skeptiker…..weist DU was ein Legastheniker ist ?…NEIN ? …dann schau mal in einen Spiegel

    Skeptiker
    4. Juni 2020 um 20:38 @ Adrian

    (Zitat) Was würde überhaupt passiert sein, wenn Adolf Hitler seine 1000 Milliarden € in der Schweiz, durch den Erlös, von mein Kampf, nicht in der Schweiz gebunkert hätte können?
    (Zitatende Skeptiker)

    wie gesagt – ich (adeptos) habe die Schule (aus ei-gene-r Initiative) früher abgebrochen – weil ich nicht so Verblödbildet raus kommen wollte wie DU heute BIST – Du armer….

    Sind Legastheniker behindert?
    Eine Behinderung besteht dauerhaft, bei einer schweren Lese-Rechtschreib-Störung ist das nur dann der Fall, wenn sie unbehandelt bleibt.

    Also I C H werde in Zukunft bei meinen „Ansagen“ an Dich immer darauf bedacht sein dass DU ja Behindert bist – Du Armer…..

    nun muss ich gleich mal nachsehen ob DU schon „im Hühnerstall “ warst heute morgen

    und schon wieder irgendwelchen „Rotz“ von Dir gegeben hast 🙂

  21. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (7)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (6) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52722

    ————————————————————

    Das Weltjudentum — Organisation — Macht und Politik — Dieter Schwarz

    ————————————————————

    Gliederung / Seite

    Einleitung: Das Judentum — eine internationale Macht / 7

    I. Allgemeines über die Verteilung des Judentums auf die Länder, seine soziologische Gliederung und sein Anteil an Kultur, Politik, Wirtschaft usw. / 10

    II. Die Organisationen der Länder / 14

    A. USA.: / 14
    1. American Jewish Committee / 15 — 2. American Jewish Congress / 18 — 3. Non Sectarian Anti= Nazi League und Anti= Defamation League / 19 — 4. Die internationalen jüdischen Finanzorganisatoren / 20 — 5. Juden im öffentlichen Leben Amerikas / 22

    B. England: / 27
    1. Anglo= Jewish Association / 29 — 2. Board of Deputies of British Jews / 30 — 3.Organisationen für die jüdischen Emigranten aus Deutschland / 33 — 4. Juden im öffentlichen Leben Englands / 34

    C. Frankreich: / 36
    1. Alliance Israélite Universelle / 37 — 2. Comité des Délégations Juives / 38 — 3. Emigranten= und Hilfsorganisationen / 39 — 4. Union des Associations culturelles de France et d´ Algérie / 40 — 5. Juden im öffentlichen Leben Frankreichs / 41

    D. Die Spitzenorganisationen der Internationale: 44
    1. Der Jüdische Weltkongreß / 44 — 2. Comité des Délégations Juives / 47 — 3. Interdependent Order B´nai B´rith / 49 — 4. Weltorganisation zum Aufbau des Judenstaates / 51 —
    a. Zionistische Weltorganisation / 51 — b. Jewish Agency / 52

    E. Um den Judenstaat:
    1. Die Doppelzüngigkeit des Zionismus / 54 — 2. Kampf um den Judenstaat / 55 — 3. Judenstaat als Zentralaktionszentrum des Judentums / 56

    F. Schlußbetrachtung: / 56
    Anhang: 1. Verzeichnis der behandelten Organisationen / 58 — 2. Anmerkungen / 60

    ————————————————————

    Abkürzungen

    ————————————————————

    a. a. O.

    „am angeführten Ort[e]“ / „am angegebenen Ort“

    Die Abkürzung a. a. O. wird verwendet, wenn erneut auf eine vorher genannte Quelle verwiesen werden soll, allerdings auf einer anderen Seite, die im Anschluss immer anzugeben ist.

    Ltd.

    Ltd. Die Limited (Ltd.) ist die in England am häufigsten vertretene Rechtsform von Unternehmen. Sie entspricht der deutschen Unternehmergesellschaft (UG).

    ————————————————————

    Das Judentum — eine internationale Macht

    ————————————————————

    „ Es gibt keinen größeren Irrtum als denjenigen zu glauben, die Juden seien eine internationale Macht und könnten mit Mitteln, die wirklich so geheim sind, daß sie den Juden selbst vollständig unbekannt sind, das Weltgeschehen kontrollieren, und wären imstande, Könige und Völker unter ihren Willen zu zwingen. 1)

    Mit diesen Worten beginnt Sidney Salomon, der Preß= Officer des „ Board of Deputies of British Jews “ 2) , sein Buch über „ die Juden von England “ . Er spielt seinen Haupttrumpf aus, indem er schreibt: Wenn dieses und die vielen anderen über die Judenschaft umherschwirrenden Gerüchte der Wahrheit entsprächen, dann wäre Hitler sicher nie an die Macht gekommen, wäre Palästina schon seit langem ein jüdisches Nationalheim geworden, brauchten die Juden in Polen nicht das große Elend zu erleben, das sie heute erduldeten. „ Daß dies alles sich ereignet hat “, meint Salomon, „ zeigt die Grundlosigkeit dieser Vorstellung. “ 3)

    ————————————————————

    1) Sidney Salomon, „ The Jews of Britain“, Jarrolds Publishers London. Ltd. , 1938, S. 13.
    2) Näheres über die Organisation siehe unter den Ausführungen über die Organisationsformen des Judentums in England. 3) a. a. O. S. 14

    ————————————————————

    Mit den gleichen Worten, mit denen dieser prominente Vertreter der Judenschaft in England die Judenheit im allgemeinen und die angebliche Loyalität der sogenannten „ englischen “ Juden im besonderen verteidigt, hat die Judenschaft aller Länder schon immer versucht, den Angriff völkischer Bewegungen auf seine Internationalität abzuwehren.

    Die Behauptung von der jüdischen Internationale wird nicht dadurch widerlegt, daß man sie wie Salomon überspitzt, um sie ad absurdum zu führen. Dazu hätte es eingehender Beweise bedurft.

    Diese aber bleibt Salomon schuldig.

    Kein vernünftiger Mensch wird behaupten, daß die Macht der Internationale Judentum schrankenlos ist. Aus eigenem Wesen und gesunder völkischer Widerstandskraft sind ihr zum Glück immer noch Grenzen gezogen worden.

    Die Macht der Judenschaft reicht soweit, als es ihr möglich war und ist, parasitär in anderen Völkern und Staaten zu leben und über sie hinweg aus der gleichen rassischen Grundhaltung heraus die eigenen Interessen zu verfolgen, sei es in — scheinbarer — Vertretung der Belange ihrer Gastvölker oder mehr und weniger offen gegen sie.

    Niemand hat je ernsthaft in anderem Zusammenhang von der internationalen Macht des Judentums gesprochen.

    Die durch nun schon Jahrtausende währende unstete Wanderzüge gekennzeichnete jüdische Geschichte macht deutlich, daß das Judentum weder fähig noch willens ist, aus eigener Kraft heraus einen Staat zu bilden, der die ganze Judenheit aufnimmt. Daran hat auch, wie später zu zeigen sein wird, der Zionismus im Grunde nichts geändert, eine insofern erfreuliche Bewegung, weil sie mit der Lüge von der Assimilationsfähigkeit des Judentums aufräumt und alle Tarnversuche fallen läßt.

    Die Galut 4), der Zustand des Verstreutseins über die ganze zivilisierte Welt, ist augenscheinlich die dem Judentum einzig mögliche und genehme Lebensform.

    ————————————————————

    4) Die Jüdische Diaspora (hebräisch גלות Galut, jiddisch Golus) ist die bis heute anhaltende Zerstreuung (griechisch διασπορά diasporá) der Juden.

    ————————————————————

    Daß Palästina kein Gegenargument ist, wird noch zu erläutern sein. Es ist immer das Bestreben des Judentums gewesen, die ganze Welt für die Vorstellung einer allgemeinen Humanität reif zu machen und in einer menschheitlichen Ordnung die Galut und damit der Judenschaft ein Höchstmaß an Wirkungsmöglichkeiten zu sichern.

    Der Jude wirkt letztlich gegen jede nationale Politik, Kultur und Wirtschaft, mag dies nun von ihm selbst zugestanden und von den Gastvölkern eingesehen werden oder nicht.

    Das Judentum ist in internationaler Solidarität der erklärte Feind aller Völker, die sich gegen die biologische und geistige Auflösung der eigenen Art zugunsten der Jahrtausende lang in sich gezüchteten jüdischen auflehnen.

    Es wächst die Einsicht, daß es eine Assimilation, ein Verschmelzen und Aufgehen des Judentums in irgendeinem anderen Volk nicht gibt. Die gesamte als Emanzipation und Assimilation bezeichnete Entwicklung läßt klar erkennen, daß das Judentum über die religiöse, soziale und staatsrechtliche Gleichstellung seine Gastvölker in eine Verfassung zu bringen versucht, in der der natürliche Widerwille verschwindet, in der es sich in das Leben der Völker einschalten und in der es die Schlüsselstellungen in allen Bezirken besetzen und die nationalen Kräfte lenken und ausnützen kann.

    Es entspricht jüdischen Wesen, daß der Jude diese seine Macht anonym ausübt. Die Fälle, in denen sich Juden selbst auf Stellen exponieren, in denen sie sichtbar politische Gesamtverantwortung tragen, sind selten. Ihre Fähigkeit bewegt sich in der Regel hinter den Kulissen in immer gleichen Verhalten:

    die internationalen Beziehungen spielen lassen, das angehäufte Kapital als Druckmittel einsetzen, eine öffentliche Meinung machen.

    Wo es drauf ankommt, aus eigener Kraft unter seinesgleichen etwas zu schaffen und zu gestalten, hat der Jude noch immer versagt. Sein Prinzip bleibt es, andere zu schieben und aus den Verhältnissen zu gewinnen.

    Wenn Palästina heute eine Weltfrage geworden ist, so deshalb, weil es das Judentum fertiggebracht hat, England für das Projekt eines jüdischen Staates zu interessieren und zu mobilisieren. Man muß sich einmal klarmachen, welchen Zweck ein solcher Staat überhaupt haben soll; denn daß Palästina jemals alle Juden der Welt aufnehmen kann, wagt kein Jude zu behaupten, und daß das Judentum von selbst niemals daran denkt, sich aus der Galut geschlossen in Palästina zu sammeln, wurde bereits angedeutet.

    Wohl aber wäre ein jüdischer Staat in der Lage, die Stellung des Galut= Judentums wesentlich zu festigen. Wenn Herr Salomon vom „ Board of Deputies of British Jews “ die noch nicht erfolgte Festigung des „ National= Home“ Palästina als Beweis dafür anführt, daß dem Judentum zu viel Macht angedichtet werde, so ist das nicht mehr als ein plumper Trick und trifft nicht den Kern der Frage. Jüdischer Einfluß kennt keine Grenze im Verneinen, im Auflösen und Zersetzen völkischer Werte und Bindungen.

    Der Jude ist endlos fähig, in anderen Völkern zu schmarotzen und sie für die eigenen Interessen einzuspannen.

    Palästina ist heute das Musterbeispiel dafür, wie das Judentum es versteht, seine Belange mit denen eines anderen Volkes zu verbinden und einen Staat für die eigenen politischen Ziele einzusetzen. Palästina belegt aber zugleich die erwähnten Grenzen der Judenmacht, die Unfähigkeit, aus Eigenem zu formen, die wesensbedingte Anonymität seiner Machtausübung, sein Angewiesensein auf andere, die arbeiten und ihr Leben in die Schanze schlagen.

    Die Judenheit ist nichts ohne die Millionen, die sie zum Vorspann ihrer Ziele machen konnte. Wieviele Millionen ziehen heute aber bewußt oder unbewußt an ihrem Wagen !

    Die Judenfrage drängt immer gebieterischer nach einer Lösung, je mehr sich die Völker über die Macht und die Internationalität des Judentums klarwerden.

    Auf den nachfolgenden Seiten wird es unternommen, einen Blick hinter die nationalen Fassaden zu werfen, hinter denen das Judentum wirkt, zu zeigen, auf welchen Positionen es im Leben der Völker steht, welche Verbindungen und Möglichkeiten in seiner Hand sind und wie die internationalen Fäden laufen, wie auch der englische und der amerikanische Jude beschäftigt ist, mit festen Plätzen in den jüdischen Weltorganisationen jene Macht ausüben.

    Die Untersuchung beschränkt sich auf nackte Tatsachen, die den jüdischen Quellen entnommen sind. Die Darstellung enthält sich der an sich mehr als berechtigten Leidenschaftlichkeit. Aber die nüchternen Tatsachen sprechen für sich, für die Größe und Dringlichkeit des Problems, das die kleine Judenheit der Welt heute aufgibt, und die Gefahr, der alle Völker durch sie ausgesetzt sind.

    (…)

    Das Weltjudentum — Organisation — Macht und Politik ↓

    Klicke, um auf SchwarzDieter-DasWeltjudentum-OrganisationMachtUndPolitik193971S.ScanFraktur.pdf zuzugreifen

    Anhang: Verzeichnis der behandelten Organisationen ( Alphabetisch )

    ————————————————————

    Alliance Israélite Universelle = Israelitische Weltvereinigung
    American Jewish Committee = Amerikanisch= jüdisches Komitee
    American Jewish Congress = Amerikanisch= jüdischer Kongreß
    American Jewish Joint Consultative Council = Amerikanisch= jüdischer Beratungsausschuß
    American Jewish Joint Distribution Committee = Vereinigtes amerikanisch= jüdisches Verteilungskomitee
    American Joint Reconstruction Foundation = Vereinigter amerikanischer Wiederaufbaufonds
    Anglo Jewish Association = Anglo= jüdische Gesellschaft
    Anti Defamation League= Liga zur Bekämpfung der Hetze gegen die Juden

    ————————————————————

    Board of Deputies of British Jews = Abgeordnetenausschuß der britischen Juden
    Board of Guardians and Trustees for the Relief of the Jewish Poor = Vormunds= und

    ————————————————————

    Verwaltungsauschuß zur Unterstützung armer Juden
    ————————————————————

    Central Fund for German Jewry = Zentralfonds für die deutsche Judenheit
    Centralverein der Juden in Deutschland
    Comité d´ Aide aux Réfugiés juifs allemands = Hilfskomitee für deutsche jüdische Flüchtlinge
    Comité d´ Assistance aux Réfugiés = Unterstützungskomitee für Flüchtlinge
    Comité d´ Entente = Verständigungskomitee
    Comité d´ des Délégations Juives auprés de la Conférence de la Paix = Jüdischer Abgeordnetenausschuß bei der Friedenskonferenz
    Comité d´ National de Secours aux Réfugiés d´Allemagne = Nationales Hilfskomitee für Flüchtlinge aus Deutschland
    Council for German Jewry = Rat für die deutsche Judenheit

    ————————————————————

    Emigdirect = Emigration Directory = Emigrationsdirektorium

    ————————————————————

    German Jewish Aid Committee = Deutsch= jüdisches Hilfskomitee

    ————————————————————

    Hias ( Hebrew Sheltering and Immigrant Aid Society of America ) = Hebräische Gesellschaft für Obdach und Einwanderungshilfe Amerikas
    Hicem ( Hias – ICA Emigration Association = Hias – ICA Auswanderungsgesellschaft

    ————————————————————

    ICA ( Jewish Colonisation Association = Jüdische Kolonisationsgesellschaft
    Independent Order B´nai B´rith = Unabhängiger Orden B´nai B´rith ( Söhne des Bundes )

    ————————————————————

    Jewish Agency for Palestine = Jüdische Agentur für Palästina
    Jewish Colonial Trust= Jüdischer Kolonialtrust
    Jewish Colonisation Association = ICA
    Jewish Council for Boycotting German Goods and Sevices = Jüdischer Ausschuß zur Boykottierung deutscher Waren und Dienste
    Joint Foreign Committee = Vereinigtes Auslandskomitee
    ————————————————————

    Keren Hajessod = Aufbaufonds
    Keren Kajemeth Lej – israel = Dauernder Fonds für Israel

    ————————————————————

    Ligue Internationale contre I´Antisemitisme = Internationale Liga gegen den Antisemitismus

    ————————————————————

    Maccabi World Union = Maccabi= Weltunion

    ————————————————————

    Non Sectarian Anti – Nazi League to Champion human rights = Anti= Nazi= Liga zur Erkämpfung der Menschenrechte

    ————————————————————

    Refugee Economic Corporation = Wirtschaftskorporation für Flüchtlinge

    ————————————————————

    Union des Association culturelles de France et d´ Algerie = Union der kulturellen Vereinigungen Frankreichs und Algeriens
    United Palestine Appeal = Vereinigtes Palästina= Werk
    United Synagogue = Vereinigte Synagogen

    ————————————————————

    World Union of Jewish Students = Weltvereinigung jüdischer Studenten

    ————————————————————

    siehe auch: Ein Wink über die jetzige Bibel.

    …Nun siehe, Luther hatte sonach zu seiner Zeit nichts, als diese zwei Bücher, nämlich die von ihm verdächtigte Vulgata, und die griechische Bibel, welche freilich wohl in mehreren asiatischen Sprachen zu haben war, dennoch aber stets dieselbe blieb. Wenn du nun Solches weißt, so wirst du gar leicht einsehen, daß weder die eine noch die andere völlig richtig ist.Die Luther’sche jedoch ist der Vulgata in Manchem vorzuziehen; daher rühren denn auch beim Luther die versetzten Textzahlen her, da er dadurch das Abweichende der Vulgata und der griechischen Bibel andeuten wollte.

    Jedoch ist in der Form dieser Bücher die Hauptsache aufbewahrt und für den Geist völlig rein, unter was immer für Form, und das aber ist ja auch die Hauptsache. Daher kannst du dich an eine oder an die andere halten, und du kannst nicht irren, und kannst darum auch ganz ruhig sein; denn auf den Buchstaben kommt es nicht an, sondern auf den Geist. Dieser ist es ja, der da lebendig macht.

    Verstehe demnach Solches wohl, und sei völlig ruhig. Amen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52782

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  22. Skeptiker sagt:

    Grundsatzdebatte:

    Reinkopiert

    ========
    Adrian
    4. Juni 2020 um 16:08

    @Skeptiker,

    Zitat:“Klage wo Du möchtest, aber nicht auf der Seite von UBasser, weil die Seite von UBasser steht für die Verteidigung, von Adolf Hitler.“

    Was soll es an diesem schwulen Schwanzlurch zu verteidigen geben?

    In diesem Forum ist unwidersprochen nachzulesen, dass Hitler Geld von Rothschilds und Juden nahm, sich aber später gegen diese wandte, auf deutsch: Betrog!

    Hitler, wollte Arier züchten, um was zu sein? Auserwählte im Namen Gottes.
    Was tun die Juden? Genau, das selbige. Unterschied?

    Nun, da ja beide Nation-Anal-Sozis und die Juden glauben von Gott geschaffene Auserwählte zu sein, muss Gott sich dabei etwas gedacht haben.

    Bei den Juden wollte Gott zeigen, dass Geldgier nicht in seinem Gutdünken liegt.

    Bei den Nation-Anal-Schwanzlurchen hat Gott sich überlegt; wie kann ich der Welt zeigen, dass in hochkonzentrierter Form Dummheit einem Volk nicht gut bekommt?

    Und wenn sich nation-anal-Schwanzlurche als Volk bezeichnen, sollte doch JEDEM die LÜGE ins Auge springen.

    Nation-Anal-Deutsche-Herrenrasse, dass ich nicht LACHE …. 🙂

    Quelle:

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52786

    ====================================

    Daraufhin meinte ich! weil er fragte ja so blöde, wofür die Seite von UBasser überhaupt stehen könnte.

    ==============
    Reinkopiert:

    @Adrian, mein kleiner Schwachkopf aus der Schweizer Unterwelt.

    Was steht hier.?

    =============

    Nahm Adolf Hitler Geld von den Juden?

    17. Januar 2018 von UBasser

    Der folgende Artikel argumentiert und stellt sehr gut dar, warum es nicht so gewesen ist und auch nicht sein konnte, daß die nationalsozialistische Partei mit Hilfe und finanziellen Mitteln von Juden oder Zionisten aufgebaut wurde. Ja viele Gerichtsverhandlungen gegen die Person Adolf Hitler mußten geführt werden. Allesamt wurden sie von den Gegnern verloren. Meist handelte es sich um verleumderische Anschuldigungen, so daß bereits im Jahre 1932 über 100 Gerichtsverfahren den Verleumdern anhängig waren.

    Wir lesen, sehen und hören immer wieder in den Zeitschriften, dem Rundfunk und dem Fernsehen, daß die Partei von Adolf Hitler mal von den Juden, mal von den Banken aus Übersee oder irgendwelchen Geheimbünden finanziert wurde. Mal stecke Adolf Hitler mit den alliierten Feinden unter einer Decke, mal war er englischer Agent. Der Zweck dieser Kampagnen ist offensichtlich: Adolf Hitler war ein Betrüger und täuschte das deutsche Volk, womit jegliche Intrige gegen ihn gerechtfertigt wird – auch die ewige Besatzung und das Heil Israels.

    Angeblich tauchen heute in jüdischen Banken irgendwelche Dokumente auf, die selbstverständlich eine Finanzierung der NSDAP bestätigen sollen. Und gerade in einer Zeit, in der verstärkt über die Politik des damaligen Deutschlands in der Öffentlichkeit diskutiert wird, selbstverständlich zum Schaden der Deutschen! Historiker und revisionistische Historiker beschweren sich zusehends über die vielen „weißen“ Seiten in Archiven, welche die Fälschung bestätigen, weil Dokument ist nicht gleich Dokument. Die Papierqualität und auch die Herstellung deuten nicht auf deutsche Produktionen hin, so daß solche Dokumente mehr als fragwürdig sind und damit keinen Nutzen zur Rekonstruktion der einstigen Ereignisse erbringen können. Im Mantel der Scheinheiligkeit wird auch immer wieder argumentiert, daß es doch nicht so schlimm wäre, wenn Hitler das Geld der Juden fürs deutsche Volk genommen hätte. Das ist natürlich ein äußerst schlechtes Argument; der Autor des unteren Artikels geht dabei auf diese Aussage im Detail ein.

    Die Finanzierung der NSDAP wurde bereits wenige Jahre nach dem Krieg entzaubert. Im Jahr 1954 wurde die Finanzierung der NSDAP durch Hermann Lutz untersucht und veröffentlicht. Im Heft „Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte“ wurde dieser Beitrag veröffentlicht.

    Damals hatte die NSDAP mit Kontoeröffnungen ähnlich Schwierigkeiten, wie sie heute Patrioten ebenso haben. Nur wenige Banken ließen es zu, daß die NSDAP ein Konto eröffnen kann. Die eine Seite war also die Eröffnung und Führung eines Kontos der NSDAP, die andere Seite ist die Finanzierung des Wahlkampfes, die oftmals auch damals schon einen Kredit zur Folge hatte. Aber gerade in der NSDAP war man auf Spenden, Mitgliederbeiträge und Eintrittsgelder bei Veranstaltungen angewiesen. Aber nicht nur diese Einnahmequellen waren vorhanden, auch durch parteieigene Zeitschriften und Verlage kam Geld in die Kasse der NSDAP. Wenn Firmenspenden eingingen, wurden diese entgegen genommen ohne irgendwelche Bedingungen zur Besserstellung oder Lobby jener Unternehmen. Die Familie der gleichnamigen Firma Bechstein (Klavierhersteller) war ein persönlicher Gönner und Freunde von Adolf Hitler und sie stellten ihm 50.000 RM zur Verfügung. Sie waren es auch, die Adolf Hitler den Umgang in „höheren Kreisen“ lehrten.

    Aber auch die Konfiszierung von mobilen Vermögen der Juden erfolgte grundsätzlich durch eine Entschädigungszahlung des Staates und der Einzug von Geld erfolgte um es dann auf neutrale Banken im Namen des Besitzers einzuzahlen. Das Konto wurde wiederum für den Haavara-Fond genutzt und übrige Summen der Geldbesitzer wurden entweder als Geldmittel später ausgezahlt, oder man kaufte sich Waren vom Deutschen Reich für die Neubesiedlung in Palästina. Nur mobiles Vermögen, welches durch Spekulationen in den 1920iger und Beginn der 1930iger Jahre erworben wurde, wurde ersatzlos eingezogen. Das traf besonders die Juden, aber einige Deutsche ebenso.

    Um den weiteren Argumenten zu folgen, lesen Sie bitte den Artikel von der Seite MZW:

    Nahm Adolf Hitler Geld von den Juden?
    Es kursieren immer wieder und unaufhaltsam Gerüchte im Internet, besonders auf nationalen Seiten und Blogs, dass Adolf Hitler jüdisches Geld genommen habe, um damit seine Partei und das neue Deutschland aufzubauen.

    Diese Behauptungen und Gerüchte stammen ausschließlich von Juden und deren Desinformanten, wie z.B. Larry Summers (jetzt nur noch Larry)!

    Darauf direkt angesprochen, reagieren die verbreitenden Juden dieser Desinformation immer gleich, so wie auch Larry Summers. Sie rechtfertigen sich damit, dass sie nie behauptet hätten Adolf Hitler hat dieses Geld erwiesenermaßen genommen, sondern schwächen sofort ab, indem sie durch eine immer gleich bleibende unterschwellige Gegenfrage folgenden Inhalts reagieren:

    Ab hier geht es ja mit Euch weiter.

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/17/nahm-adolf-hitler-geld-von-den-juden/

    ==================

    Und für die die es immer noch nicht begriffen haben, das findet man ja auch hier.

    https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396364

    Aber Du musst derartig unterbelichtet sein, genau so wie der andere aus der Schweiz.

    Spielen wir doof?

    Ihr habt gewonnen.

    Wie kann man nur so selten bescheuert sein, das man nicht mal 1 und 1 zusammenzählen kann.?

    Kriegt man dafür überhaupt Geld, um so blöde zu sein?

    Muss ja wohl so sein, weil keiner kann so blöde von Natur aus sein, ohne dafür bezahlt zu werden.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Also ich nicht.

    Quelle:
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52789

    ===========

    Aber jetzt mal ernsthaft, die beiden Schwachköpfe aus der Schweiz, die kriegen doch gar nichts mehr mit.

    Und wenn es Ihnen zu peinlich ist, dann projektieren Ihre Ober-homo Art auf mich.

    Können die Beiden sich nicht in der Schweiz in den Arsch ficken?

    Oder sich gegenseitig ein Blasen?

    Die beiden sind doch nun tatsächlich so ziemlich mit, das Dümmste, war man im Internet überhaupt antreffen könnte.

    Ich glaube sogar, wenn die sich gegenseitig im Arsch ficken würden, dann fällt das Volt meter auf minus 273 Grad, sprich der Nullpunkt im Universum.

    https://www.ds.mpg.de/131758/22

    ===================

    Kaum stelle ich Fakten rein, ich meine wofür die Seite von Basser steht, wichsen die beiden Arschgeigen schon woanders rum.

    Also mittlerweile wird mir das hier echt zu blöde, weil ich bin doch kein Idiot.

    Unglaubliche Zustände hier, auf der Seite von UBasser, bedingt durch die beiden Arschgeigen, aus der Schweiz.

    Was für ein Lügen-Pack, ich meine die beiden Schweizer.

    Gruß Skeptiker

    • Adrian sagt:

      @Skeptiker,

      ich wollte DIR doch nur helfen, weil,

      DAS musst auch DU wissen, ….

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker,

        PS: Laut Axel Toll, hat sich Schwanzlurch Adolf in die HEILE Innere-Erde geflüchtet. Ob der HEILE Zustand noch vorhanden ist, darüber liegen leider keine Berichte vor.
        Aber statt sich um Berlin zu kümmern, sich zu verdünnisieren, passt doch zu JEDEM Verräter.

        Sicher ist; Adolf hat sich mit seinem „besten“ ARISCHEM Zucht-MATERIAL verzogen und die VERBASTARDISIERTE zweite Garde à la Skeptiker&Co. ihrem Klo-Kraka-Schicksal überlassen.

        …. und darum hat Gott so viele Völker erschaffen, um gegenüber den nation-anal-sozis-Idioten eine Alternative anbieten zu können, auch wenn sie sich Juden nennen sollten …

        Lach, lach lach ….

        PS: des öftern stehe ich auf diesem Berg und je nach Windrichtung, (ich pisse mir nicht gerne selber ans Hosenbein), überlege ich mir, wem ich mein EX-Bier als Badezusatz gönnen werde.
        Was mich dabei immer wieder ärgert, der reine Rhein fliesst nicht nach Kloake-Ham-ne-Burg, wobei mich doch die Hoffnung trägt, dass eine grosse Welle mein EX-Bier zu Dir Skeptiker-Koloake tragen möge, sich als erfüllt erweisen mag, ab all dem analen Sozischeiss den Du von dir gibst.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Piz_Lunghin

        Eine vorzügliche Variante ist, abseits zu stehen …

      • Skeptiker sagt:

        @Adrian

        Um die Wahrheit zu sagen, ich habe das Video ja nicht reingestellt, sondern es warst Du.

        Best of Dr. Axel Stoll!!! Zitate die man WISSEN MUSS!! Ist doch klar, Ne!!!

        Weil ich habe mir das echt nie gegeben, weil mir das zu blöde ist.

        Dann doch lieber er hier, weil der ist Euch Schweizern, womit ich nur Euch beide meine, haushoch überlegen, ich meine vom Intellekt.

        Obwohl er hat ja auch die Schule abgebrochen, genau so wie der Andere aus der Schweiz.

        Einzigartiger Fall – Arno Dübel – 30 Jahre arbeitslos – Menschen bei Maischberger (12.01.2010)

        (https://youtu.be/75xotBIiNjc?t=73)

        ===================

        Aber da kann man ja mal sehen, nicht jeder Schul-ab-Brecher, muss automatisch blöde sein.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Also ich nicht.

        Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker,

        Der DOOFE Adolf hatte seine IDIOTEN-LOGIE auch auf ARBEIT aufgebaut.

        Dazu meint der Ralph BOES folgendes:
        ***Wer arbeitet ist der DUMME….“

        Ob nun ein „BOES“er „Dubbel“, oder „Dübel“, oder „Diebel“, sind mir doch alle herzlich willkommen, weil Adolf, Stalin, Franco, Mussolini, Mao, etc. waren ALLE Verräter an ihren Völkern!, und wollten, dass ***ihre*** Sklaven für ihre IDIOTEN-LOGIEN bis zum Umfallen arbeiten, arbeiten, arbeiten, arbeiten…

        Ich kann nur hoffen, dass das nächste mal die Winde auf Piz Lunghin es gut meinen, und ich gönne Dir gerne meinen EX-BIER-Badezusatz für Dich und deine Schwimm-Klo-Kraka.

        Und nun spielen wir DooF:

      • Skeptiker sagt:

        @Adrian

        Wenn schon sollten wir uns das mal ab hier anschauen, ich meine was ein selbsttragendes System, der Idiotie, eben ist.

        Dann bitte erst ab hier.

        (https://youtu.be/PZZQ2sqGSyo?t=3876)

        =============

        Was würde überhaupt passiert sein, wenn Adolf Hitler seine 1000 Milliarden € in der Schweiz, durch den Erlös, von mein Kampf, nicht in der Schweiz gebunkert hätte können?

        Ich meine wovon Ihr ja heute noch lebt, bedauerlicher Weise.

        Dann würdet Ihr doch bis heute noch so rumlaufen.

        (https://youtu.be/COECbUPbH5Q?t=8)

        ===================

        Ihr solltet Adolf Hitler dankbar sein, das dank unseres geliebten Führers, sprich Adolf Hitler, aus euch Affen, sowas wie Menschen geworden sein könntet.

        Aber so richtig sicher bin ich mir ja bis heute nicht, ich meine das Ihr beiden Affen, Menschen sein könntet.

        Weil dazu kommt Ihr mir zu äffisch vor.

        Hier noch mal die gleiche Situation, nur anders.

        Und der Schwarze Stein, ist das Schwarzgeld Konto, von Adolf Hitler.

        (https://www.youtube.com/watch?v=ppxfWpTOD9E)

        ================

        So, nun muss ich erst mal selber darüber Lachen, ich meine über Euch natürlich.

        Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker,

        WIE kommt es, dass sich UBasser in seiner längeren „Abwesenheit“ Gedanken machte und sich nun den ****Q-IDIOTEN**** anbiedert?

        Hatte UBasser eventuell eine „gewisse“ Einsicht?

        Zitat: „Noch ein Wort zu der Q-Anon-Bewegung

        Nein, ich halte diese für nicht schlecht! Es ist mir bekannt, daß viele Menschen diese Bewegung unterstützen. Das Anliegen ist edel und ehrenwert. Viele Menschen in der Welt gehören dieser Bewegung an, es sind Millionen. Es sind keine Verschwörungstheoretiker oder gar Spinner. Das, was immer erzählt wird, passiert auch. Es sind nur kleine Schritte, die mit Erfolg gemeistert werden. Das sind einfache Beobachtungen. Die Frage, ob diese kleinen Schritte die gemacht werden, uns in der Zeit die wir noch haben, ausreichen?

        Verfolgen Sie im deutschen Internet den Kanal von Hans Joachim Müller. Hier werden Sie zusammengebracht. Nichts ist bei einer Demonstration so wichtig, wie der gleich Geist.

        Kanal YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC4j39PjtsYHCYP2W–2uPSQ

        Kanal Telegram: https://t.me/nachrichtvonmueller

        Kanal Bitchute: https://www.bitchute.com/channel/YsJOPGp7AOwh/

        Quelle: https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/15/von-corona-covid19-immunitaetsnachweis-und-anderen-horrorgeschichten/

        Skeptiker, denk daran, ich steh schon bald wieder auf dem Piz Lunghin, und damit an der Q-elle, währen DU in der Klo-Krakea schwimmst … 🙂 🙂 🙂

  23. adeptos sagt:

    Skeptiker
    4. Juni 2020 um 15:18
    @adeptos

    Also meine Oma kam aus Pommern,meines Wissen haben die damals Ziegen gehalten

    Meine andere Oma kam aus Sachsen,

    adeptos fragt. und-WAREN BEIDE JÜDISCH -Stämmig ? Schreib mir mal deren Namen als Ledig – das meint . VOR dem Heiraten !!! (Weil Du ja so schwer von Begriff bist )

    P.S. Und mir passieren eben Rechtschreibfehler, weil ich bin ein Mann der Muskeln, nichts des Verstandes, weil ich bin ja keine Sekretärin, oder so in der Art.

    Adeptos : DU – ein Mann der Muskeln ???…ich habe grad einen Lachanfall bekommen !!!!

    DU bist ein Feigling – und wenn Du von Muskeln sprichst dann meinst DU Deine Schwielen an den Händen vom WIXXEN !!!!

    Gruß Skeptiker

    Freidavon
    4. Juni 2020 um 15:48
    Skeptiker schreibt: „weil ich bin ein Mann der Muskeln“
    Frei davon Schreibt: Sagte ich ja bereits, ein Spastiker.

    adeptos schmunzelt beim Lesen dieser Worte – in Teuschland nennt man solche „SPAKO’S !!!

    so habe ich es wenigstens in Erinnerung als ich noch in Düsseldorf Verkehrte 🙂

    Deine Putzfrauen auf dem Lupo Blog werden nass dabei wenn diese DICH anfeuern können –
    die Wissen aber nicht dass DU SCHWUL BIST !!! !

    ich kann dabei so schön schmunzeln !!!

    Hier – noch etwas gesehen auf meinem Schirm : Anonymous schreibt:

    Deutsche gingen wieder leer aus: 100 nagelneue Laptops für —> illegale Migranten in Hannover

    diese Nachricht wird dem Deutschen Kommunisten @ Volksgenossen sicherlich sein Herz Erwärmen – DENN DIE MACHEN DAS OFFENSICHTLICH UM DIE DEUTSCHEN ZU VERÄRGERN – und diese können ( aus FEIGHEIT) NICHTS DAGEGEN TUN !!!

    • Adrian sagt:

      @Adeptos,

      ich muss mal DIr gegenüber auch eines anmerken:
      Ich halte @Freidavon nicht für den, den du zu beleidigen hast,

      weil in einem gewissen Punkt, Ausnahme national-anal, sind wir uns einigermassen gleichgesinnt.

      Ich liebe Deutsche mit klarem Verstand, Ausnahme National-Anal-Sozis.

      • adeptos sagt:

        @ Adrian…….solange ER von uns „..zwei stück Schweizer Scheisse ….“ schreibt – und mich als Ziegenficker betitelt (ich habe einige Auszüge in meinem Archiv) so lange muss er gewärtigen dass ich Resonanz betreibe!!!

        Alles Gute in Dein Tal…..

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Nein, meine Oma aus Sachsen nannte sich mit Nachnamen Wucherzins, also kein jüdischer Name.

      Und die aus Pommern, also die mit den Ziegen, nannte sich eher so.

      (https://youtu.be/IASVKgZ5T8o?t=117)

      =============

      Aber meines Wissens ist die auch schon im Jahre 1974 gestorben, ich kann die also nicht mehr fragen, hach evtl. Handelsbeziehungen, bis ich die Schweiz.

      Weil meine Oma soll auch nicht die Treuste gewesen sein, also die aus Pommern, nicht das wir evtl. noch erb-genetisch verwand sein könnten.

      Ein schrecklicher Gedanke, ich meine für mich.

      Aber die Wahrscheinlichkeit sehe ich er eher als sehr gering an, weil dann müsste ich ja genau so blöde sein, wie Du.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Also ich nicht.

      Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        Als Gott die Welt und ihre Völker erschuf, hatte er sich dabei gedacht:

        „“Wie kann ich der Welt zeigen, dass zuviel Dummheit an einem Ort konzentriert einem Volke nicht bekommlich ist?“““

        Also erschuf Gott ein zweites Volk der „“Auserwählten“““, die Nation-Anal-Sozialisten, die zwar kein Volk sind, aber ein konzentrierter Haufen Volliidoten, als negativ-vorzeige-Projekt vorzüglich geeignet erschien … 🙂

        Lach, lach, lach, @Skeptiker, sei wie das Wasser, und schwimm in deiner Hamburger-Kloake weiter … Lach, lach, lach

  24. Ostfront sagt:

    Die Heilige Familie

    Aufklärung und Erkenntnis der geistlichen Verhältnisse unserer Zeit

    im Lichte der Ewigen Lebens= Wahrheit ! (1)

    Anfang: https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52570

    ————————————————————

    Ein Wink über die jetzige Bibel.

    ————————————————————

    Empfangen am 23. Februar 1843 vormittags durch denselben, auf dessen bittende Anfrage:

    O HErr, möchtest Du mir armen Sünder denn nicht kund tun, ob die Lutherische Bibel richtiger ist, als die römische Vulgata?

    Denn siehe, wie ich es entdeckt habe, so gehen die Zahlen der Verse nicht zusammen, und noch so manches Andere; darum möchte ichs schon ganz bestimmt wissen, welches Buch da wohl das richtigere ist?

    O du liebevollster Vater, gebe mir doch Solches kund, so es Dein heiliger Wille ist !

    ————————————————————

    So schreibe denn !

    ————————————————————

    „Ich sage dir und euch Allen:

    Weder die Vulgata noch die Luther’sche Übersetzung ist richtig, und ist die eine wie die andere voll Fehler; ja, Ich möchte dir sagen:

    Die Zerstörung Jerusalems ist in einer, wie in der andern vollkommen anzutreffen. Selbst die Griechische ist voll Unordnung und voll Irrtümer; darum denn auch in allen den Akten kein wahrer Glaube und keine rechte Liebe mehr anzutreffen ist, weil allenthalben der Grund verstöret ist!
    Diese Verstörung des Grundes aber rührt aus derselben grundeitlen Herrschquelle, aus welcher die ganz entsetzliche Kirchenversammlung zu Nizäa geflossen ist!

    Wie gestaltig aber war wohl diese schmähliche Quelle?

    Siehe, als Mein Wort durch die Apostel und Jünger schon so vielseitig ausgebreitet ward, da gab es denn auch bald eine Menge Evangelisten, welche das niedergeschrieben haben, was sie entweder aus dem Munde der Apostel oder Jünger selbst vernommen hatten,oder was ihnen ist von Augen- und Ohrenzeugen wiedererzählt worden.

    Solche Aufzeichnungen entweder in griechischer oder jüdischer Sprache wären alle anzunehmen, denn da wirkte der Heilige Geist, und war Alles richtig; aber weil dergleichen Aufzeichnungen bald einen guten Handelsartikel zu bilden anfingen, so erstanden bald in allen Winkeln falsche Evangelisten, schrieben Evangelien zu Tausenden, ohne daß sie von der eigentlichen Lehre mehr wußten, als jetzt die Chinesen, und behaupteten aber doch Solches aus dem Munde der wundertätigen Apostel selbst vernommen zu haben, und gaben sogar eidlich vor, daß sie dazu von dem Apostel selbst aufgefordert worden seien.

    Ein gewisser, vorher rechtschaffener Mann, Namens Arius, war gar ein berüchtigter solcher falscher Prophet und Evangelist; dieser behauptete am Ende sogar, daß er vom Geiste Gottes dazu aufgefordert worden sei, den Menschen klärlichst darzutun, daß Christus kein Gott, sondern nur ein ganz gewöhnlicher Prophet war, und er es nun auch sei, so gut wie Christus!

    Solche Lehre hatte damals besonders unter den Erzjuden und auch unter gar vielen Heiden ein großes und sogar vielfach willkommenes Aufsehen erregt; und er befand sich dabei sehr wohl, und das eine geraume Zeit hindurch.

    Diese Lehre machte große Fortschritte, und bedrohte bald die anderen alten christlichen Gemeinden. Die Bischöfe fingen an, sich unter einander zu beraten, wie dieser Sache abzuhelfen sein solle? Aber Mich besahen sie nicht, und ließen Mich aus der Beratung.

    Sie ließen alle Evangelien sammeln, und prüften sie mit ihrem Verstande; dieser aber konnte ihnen nicht zeigen, welches da wäre das rechte. Sie entschlossen sich daher zu einer allgemeinen Versammlung, in der der Heilige Geist offenbar zugegen sein würde, ja sein müßte.

    Allein der Heilige Geist kam nicht, und so stritt die Versammlung, statt um die Wahrheit des Evangeliums, nur um das bischöfliche Primat, demzufolge denn auch der Patriarch von Konstantinopel und der Bischof von Rom einander in die Haare gerieten,welche Haarreißerei dann auch das bisher dauernde Schisma zur Folge hatte.

    Da nahm dann auch der Bischof von Rom all’ die gesammelten Schriften, und ließ daraus die Vulgata zusammenschreiben, und authentisierte dieselbe. Seine Nachfolger tatennoch eine Zeitlang dasselbe, und feilten mit Hilfe der sogenannten Kirchenväter übereinhundert und siebzig Jahre daran!

    Desgleichen tat auch der Patriarch von Konstantinopel; da aber der Patriarch seine griechische Bibel wegen der vorgeblichen Ursprache für die authentischere ausposaunte, ward auch die Vulgata allerschnellst geheim ins Griechische übertragen, und häufig unter die Griechen verteilt. Solchen Unfug erlaubten sich aber auch die Griechen; darum ward denn für Rom wieder die lateinische geltend, und für die Griechen die griechische.

    Da der Arius aber noch sein Wesen in seinen Schülern forttrieb, trotz der vielfachen Verdammung sowohl von Seite Roms, wie auch von Seiten Konstantinopels, so fing man an,gar bald mit Schwertern in den Arianismus zu schlagen, und verbrannte womöglich alle alten Urkunden, so sie nicht entweder mit der Vulgata, oder mit der griechischen Bibel übereinstimmten! –

    Nun siehe, Luther hatte sonach zu seiner Zeit nichts, als diese zwei Bücher, nämlich die von ihm verdächtigte Vulgata, und die griechische Bibel, welche freilich wohl in mehreren asiatischen Sprachen zu haben war, dennoch aber stets dieselbe blieb. Wenn du nun Solches weißt, so wirst du gar leicht einsehen, daß weder die eine noch die andere völlig richtig ist.Die Luther’sche jedoch ist der Vulgata in Manchem vorzuziehen; daher rühren denn auch beim Luther die versetzten Textzahlen her, da er dadurch das Abweichende der Vulgata und der griechischen Bibel andeuten wollte.

    Jedoch ist in der Form dieser Bücher die Hauptsache aufbewahrt und für den Geist völlig rein, unter was immer für Form, und das aber ist ja auch die Hauptsache. Daher kannst du dich an eine oder an die andere halten, und du kannst nicht irren, und kannst darum auch ganz ruhig sein; denn auf den Buchstaben kommt es nicht an, sondern auf den Geist. Dieser ist es ja, der da lebendig macht. Verstehe demnach Solches wohl, und sei völlig ruhig. Amen

    ————————————————————

    siehe auch: Also um die Wahrheit zu sagen, du bist nicht verflucht… ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52757

    Das neue alte Licht — Der Menschheit Rettung (3)

    ————————————————————

    Die Kirche Christi ist allgemein gefaßt das Reich Christi auf Erden.

    ————————————————————

    Der letzte Zweck dieses Reiches ist ganz der gleiche, welchen Christus selbst hatte, als er Mensch wurde.

    „ Wie mich der Vater gesendet hat, so sende ich euch “ ( Joh. 20, 21. ), sprach er zu seinen Aposteln.

    Oder mit anderen Worten: Zweck der Kirche ist, die Menschen aller Zeiten und aller Völker nach der von Christus festgesetzten Ordnung ihrer letzten ewigen Bestimmung zuzuführen. Diese umfassende Allgemeinheit des Zweckes, welcher seine Grenzen findet einzig in den Grenzen der Welt und der Menschheit, ist klar und scharf hervorgehoben in den Abschiedsworten des Heilandes:

    ————————————————————

    „ Gegeben ist mir alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Sehet denn hin und lehret alle
    Völker . . . und lehret sie alles halten, was ich euch geboten habe.

    Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Welt.“ ( Matth. 28, 18 — 20. ) „ Gehet hin in die ganze Welt und predigt das Evangelium aller Creatur. Wer glaubt und getauft worden ist, wird selig werden; wer aber nicht glaubt, wird verdammt werden. “ ( Marc. 16, 15. 16. )

    ————————————————————

    In diesen Worten ist die Idee und, weil es göttliche Worte sind , auch die Verwirklichung des allumfassenden, einen, unvergänglichen Weltreiches Christi ausgesprochen.

    Es ist ein Reich, welches Christus gegründet, das gehört wesentlich zum Begriff der Kirche.
    Kein Ausdruck kehrt mit Bezug auf das Erlösungswerk des Herrn häufiger in der heiligen Schrift wieder, als die Bezeichnung „ Reich “ . ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/15/von-corona-covid19-immunitaetsnachweis-und-anderen-horrorgeschichten/#comment-52509

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  25. adeptos sagt:

    @ adrian…..ich konnte nur bis zur hälfte „Hin-Hören“ – dann kam mir so ein Gedanke – ob dieser Stoll (TOLL ?) etwa mit @DV. geKOKST hat ?

    • Adrian sagt:

      @Adeptos,

      bei Minute 2 sagt der Stoll: „in der Kürze liegt die Würze, den nach einer gewissen Zeit lässt das Denkvermögen nach.“

      Woran hat der Stoll bei dieser Aussage gedacht?
      An die Nation-Anal-Sozialisten, weil bei denen trifft er voll und ganz ins Schwarze, oder?

      PS: Und ich liebe es Nation-Anal-Sozialisten-Arschlöcher zu beleidigen,
      weil sie ja nicht mal ne Rasse darstellen, und den Juden das Auserwählte zu sein, streitig machen wollen.

      Unterschiede sind in ihrem Verhalten ja bald keine mehr auszumachen, ich meine, zwischen den Juden und den Auserwählt sein zu wollenden … Lach …. 🙂

  26. adeptos sagt:

    Deutscher Volksgenosse
    4. Juni 2020 um 12:07

    DU – kleiner Kokser – wirst es mit Deinem verschnupften Grillenhirn NIEMALS ERKENNEN KÖNNEN in DIESEM LEBEN – um was es geht ! NIEMALS !!!

    Jesus und die JUDEN HABEN NICHTS GEMEINSAM !!! Rein gar nichts !!!

    Dass das Alte Testament – also die zusammengesponnenen Geschichten des Inzuchtproduktes Mose und seines Bruders Aaron – sowie das Neue Testament -bezw. die Geschichte mit dem Galiläer* Jesus – des Blonden Blauäugigen – ist von der Jüdisch / Jesuitischen Garde in ROM ABSICHTLICH zusammen – Gebunden worden um die Wahrheit zu VERWIRREN !!!

    * zum X male noch einmal zitiert hier dass es nun auch die DÜMMSTEN DER DUMMEN ENDLICH BEGREIFEN KÖNNTEN : GALILÄA = g’lil ha – goyim !!!

    Be-Deutung : Gebet der NICHTjuden !!! (siehe Fickipedia)

    oder Jesaja kapitel 8:23 –> Galiläa – das Land der Heiden !!!

    Nun sollte es langsam auch beim DÜMMSTEN —> L I C H T werden !

    Falls es jemanden Interessieren sollte warum ich schreibe von den Inzucht Produkten Mose und Aaron dann kann ich darauf sehr Detailliert Antworten !

  27. adeptos sagt:

    Skeptiker
    3. Juni 2020 at 17:54

    Maria, meine Chefin.

    P.S. Danke Maria, ich meine das ich so eine liebe Chefin haben darf.

    Gruß Skeptiker

    *****************************

    DIE SCHLEIMSPUR DES SCHWULEN HAMBURGERS IST UNERMESSLICH LANG…….

    ich hoffe dass mein Monitor nicht davon verklebt wird !!!

    WAS FÜR EIN SCHWULER NEUROTIKER…..KOOOOOTZ……

    SAG MAL AN DU SCHLEIMER – Behandelt Dich Deine „Chefin Maria“ mit dem Rohrstock dass

    Du so Unterwürfig tust ?

    Das ganze trieft ja vor lauter Schleim – EKELHAFT !!! So eine Masochistische Sau !!!

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Nun beruhig Dich mal, Du Vogel.

      Erkenne Dich selber.

      (https://youtu.be/kuSQAeI-U8s)

      ==============

      Oder gehe Dich hier beklagen.

      (https://youtu.be/omcKmuZtPXc?t=179)

      ============

      Klage wo Du möchtest, aber nicht auf der Seite von UBasser, weil die Seite von UBasser steht für die Verteidigung, von Adolf Hitler.

      Aber das wirst Du wohl nie begreifen, mangels Hirnmasse, Du Vogel.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Gruß Skeptiker

      • Freidavon sagt:

        Ich sag das jetzt nochmal für dich und für alle anderen: Es heisst „selbst“ (Erkenne Dich selbst) und nicht „selber“. „Selber“ ist Kindermund und wer es nicht gelernt hat dies durch „selbst“ zu ersetzen, der bewegt sich noch in der Kinderwelt.

      • adeptos sagt:

        @ SKEPTIKER……..Du armselige Kreatur was DU bist – SCHWANZLUTSCHER !!!!

        Hast DU nicht gelesen was ich vorgestern geschrieben habe —-> dass U-Basser den

        DEUTSCHEN VERBOTEN HAT DIESE SEITE ZU —-> L E S E N !!!
        Bist DU kein „Deutsch“ er ?…..achja – jetzt kommt’s mir wieder in den SINN – Du hast doch von Deiner „OMA“ erzählt und Ihrem JÜDISCHEN WACHTURM welchen sie immer gelesen
        hat (Du hast diesen ja noch eingestellt hier)
        War Deine OMA eine JÜDIN ???

        Hast DU etwa JÜDISCHEN SAFT IN DEINEN GÄNGEN ? bist du etwa EIN JUDE ???
        DAS würde natürlich ALLES ERKLÄREN !!!!!!!

        Warum Du Neurotiker bist weil niemand etwas mit DIR zu Tun haben will !!!!
        Weil Dein Vater wie Du geschrieben hast ein „Arschloch“ war !!!!

        Und aus diesem Grunde magst Du es nicht wenn DIR jemand ÜBERLEGEN IST und greifst mich andauernd an weil ich DICH an Deinen Vater erinnere !!!

        Daraus resultiert Dein NARZISSMUS !!! Dein Hüpfen von Blog zu Blog um überall kurz
        Dein Bein zu Heben und etwas HIN ZU PISSEN !!!!

        Du bist krank Schwuler – nicht weil DU Schwul bist – sondern weil Du ein Neurotiker bist und mal zu einem Psychologen hin-gehen solltest – eventuell könnte dir so einer Helfen !

        Wenn einer 23 Stunden im Netz verbringt dann hat er einen „DACHSCHADEN“ – das wird Dir jeder Psychologe Bestätigen !!!!

        mit meinen besten Ärztlichen Grüssen hin zu Dir 🙂

      • Skeptiker sagt:

        @adeptos

        Also meine Oma kam aus Pommern,meines Wissen haben die damals Ziegen gehalten.

        Deswegen wohl auch die Ähnlichkeit mit Dir.

        Meine andere Oma kam aus Sachsen, die kam wohl eher aus ein Meisterbetrieb, also hatte mir Dir wohl nie was zu tun gehabt.

        So und nun besinne Dich, mein Vogel, oder willst Du mir etwas noch auf meine Tastatur scheißen?

        Plaudertasche brucelee.

        (https://youtu.be/cp6DXE1rBzw)

        ================

        Zumindest hat der Vogel mehr im Kopf, als Du, sprich die Plaudertasche aus der Schweiz.

        P.S. Und mir passieren eben Rechtschreibfehler, weil ich bin ein Mann der Muskeln, nichts des Verstandes, weil ich bin ja keine Sekretärin, oder so in der Art.

        Gruß Skeptiker

      • Freidavon sagt:

        „weil ich bin ein Mann der Muskeln“ Sagte ich ja bereits, ein Spastiker.

      • Skeptiker sagt:

        @Freidavon

        Also mein Liebchen, um das so zu begreifen, wie ich das meine, müsstest Du schon diese Episode kennen

        Sprich, wo Du als jüdischer Psychiater, mich versuchst einzuweisen.

        Also ab hier meine ich, solltest Du Dich erkennen.

        Sledge Hammer S01 E15

        (https://youtu.be/Om0T8GiqDyQ?t=225)

        ===============

        Hier sieht man Dich ja noch mal, ich meine wo ich Dich einfach nur warne, sprich Dein Finger.

        (https://youtu.be/Om0T8GiqDyQ?t=306)

        ===============

        Ist das nicht zum Ablachen schön, ich meine über mich und nicht über Dich.

        Obwohl?

        Lach

        Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker,

        du als nation-analer-Hitlerverteidiger, solltest doch gewiss mehr Geist haben als ein Wellensittich. Aber ich hab da meine berechtigten Zweifel.

        Bruce Lee sagt: „Sei wie das Wasser“, aber du, du national-analer-Schwanzlurch musst dich noch damit abfinden in die verschissene Hamburger Kloake geflossen zu sein … 🙂
        Das erklärt ja deinen Stumpfsinn , den du von dir gibst … 🙂

        Kann das jemand anders sehen? Lach … 🙂

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker,

        Zitat:“Klage wo Du möchtest, aber nicht auf der Seite von UBasser, weil die Seite von UBasser steht für die Verteidigung, von Adolf Hitler.“

        Was soll es an diesem schwulen Schwanzlurch zu verteidigen geben?

        In diesem Forum ist unwidersprochen nachzulesen, dass Hitler Geld von Rothschilds und Juden nahm, sich aber später gegen diese wandte, auf deutsch: Betrog!

        Hitler, wollte Arier züchten, um was zu sein? Auserwählte im Namen Gottes.
        Was tun die Juden? Genau, das selbige. Unterschied?

        Nun, da ja beide Nation-Anal-Sozis und die Juden glauben von Gott geschaffene Auserwählte zu sein, muss Gott sich dabei etwas gedacht haben.

        Bei den Juden wollte Gott zeigen, dass Geldgier nicht in seinem Gutdünken liegt.

        Bei den Nation-Anal-Schwanzlurchen hat Gott sich überlegt; wie kann ich der Welt zeigen, dass in hochkonzentrierter Form Dummheit einem Volk nicht gut bekommt?

        Und wenn sich nation-anal-Schwanzlurche als Volk bezeichnen, sollte doch JEDEM die LÜGE ins Auge springen.

        Nation-Anal-Deutsche-Herrenrasse, dass ich nicht LACHE …. 🙂

      • Skeptiker sagt:

        @Adrian, mein kleiner Schwachkopf aus der Schweizer Unterwelt.

        Was steht hier.?

        Reinkopiert.

        =============

        Nahm Adolf Hitler Geld von den Juden?
        17. Januar 2018 von UBasser

        Der folgende Artikel argumentiert und stellt sehr gut dar, warum es nicht so gewesen ist und auch nicht sein konnte, daß die nationalsozialistische Partei mit Hilfe und finanziellen Mitteln von Juden oder Zionisten aufgebaut wurde. Ja viele Gerichtsverhandlungen gegen die Person Adolf Hitler mußten geführt werden. Allesamt wurden sie von den Gegnern verloren. Meist handelte es sich um verleumderische Anschuldigungen, so daß bereits im Jahre 1932 über 100 Gerichtsverfahren den Verleumdern anhängig waren.

        Wir lesen, sehen und hören immer wieder in den Zeitschriften, dem Rundfunk und dem Fernsehen, daß die Partei von Adolf Hitler mal von den Juden, mal von den Banken aus Übersee oder irgendwelchen Geheimbünden finanziert wurde. Mal stecke Adolf Hitler mit den alliierten Feinden unter einer Decke, mal war er englischer Agent. Der Zweck dieser Kampagnen ist offensichtlich: Adolf Hitler war ein Betrüger und täuschte das deutsche Volk, womit jegliche Intrige gegen ihn gerechtfertigt wird – auch die ewige Besatzung und das Heil Israels.

        Angeblich tauchen heute in jüdischen Banken irgendwelche Dokumente auf, die selbstverständlich eine Finanzierung der NSDAP bestätigen sollen. Und gerade in einer Zeit, in der verstärkt über die Politik des damaligen Deutschlands in der Öffentlichkeit diskutiert wird, selbstverständlich zum Schaden der Deutschen! Historiker und revisionistische Historiker beschweren sich zusehends über die vielen „weißen“ Seiten in Archiven, welche die Fälschung bestätigen, weil Dokument ist nicht gleich Dokument. Die Papierqualität und auch die Herstellung deuten nicht auf deutsche Produktionen hin, so daß solche Dokumente mehr als fragwürdig sind und damit keinen Nutzen zur Rekonstruktion der einstigen Ereignisse erbringen können. Im Mantel der Scheinheiligkeit wird auch immer wieder argumentiert, daß es doch nicht so schlimm wäre, wenn Hitler das Geld der Juden fürs deutsche Volk genommen hätte. Das ist natürlich ein äußerst schlechtes Argument; der Autor des unteren Artikels geht dabei auf diese Aussage im Detail ein.

        Die Finanzierung der NSDAP wurde bereits wenige Jahre nach dem Krieg entzaubert. Im Jahr 1954 wurde die Finanzierung der NSDAP durch Hermann Lutz untersucht und veröffentlicht. Im Heft „Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte“ wurde dieser Beitrag veröffentlicht.

        Damals hatte die NSDAP mit Kontoeröffnungen ähnlich Schwierigkeiten, wie sie heute Patrioten ebenso haben. Nur wenige Banken ließen es zu, daß die NSDAP ein Konto eröffnen kann. Die eine Seite war also die Eröffnung und Führung eines Kontos der NSDAP, die andere Seite ist die Finanzierung des Wahlkampfes, die oftmals auch damals schon einen Kredit zur Folge hatte. Aber gerade in der NSDAP war man auf Spenden, Mitgliederbeiträge und Eintrittsgelder bei Veranstaltungen angewiesen. Aber nicht nur diese Einnahmequellen waren vorhanden, auch durch parteieigene Zeitschriften und Verlage kam Geld in die Kasse der NSDAP. Wenn Firmenspenden eingingen, wurden diese entgegen genommen ohne irgendwelche Bedingungen zur Besserstellung oder Lobby jener Unternehmen. Die Familie der gleichnamigen Firma Bechstein (Klavierhersteller) war ein persönlicher Gönner und Freunde von Adolf Hitler und sie stellten ihm 50.000 RM zur Verfügung. Sie waren es auch, die Adolf Hitler den Umgang in „höheren Kreisen“ lehrten.

        Aber auch die Konfiszierung von mobilen Vermögen der Juden erfolgte grundsätzlich durch eine Entschädigungszahlung des Staates und der Einzug von Geld erfolgte um es dann auf neutrale Banken im Namen des Besitzers einzuzahlen. Das Konto wurde wiederum für den Haavara-Fond genutzt und übrige Summen der Geldbesitzer wurden entweder als Geldmittel später ausgezahlt, oder man kaufte sich Waren vom Deutschen Reich für die Neubesiedlung in Palästina. Nur mobiles Vermögen, welches durch Spekulationen in den 1920iger und Beginn der 1930iger Jahre erworben wurde, wurde ersatzlos eingezogen. Das traf besonders die Juden, aber einige Deutsche ebenso.

        Um den weiteren Argumenten zu folgen, lesen Sie bitte den Artikel von der Seite MZW:

        Nahm Adolf Hitler Geld von den Juden?
        Es kursieren immer wieder und unaufhaltsam Gerüchte im Internet, besonders auf nationalen Seiten und Blogs, dass Adolf Hitler jüdisches Geld genommen habe, um damit seine Partei und das neue Deutschland aufzubauen.

        Diese Behauptungen und Gerüchte stammen ausschließlich von Juden und deren Desinformanten, wie z.B. Larry Summers (jetzt nur noch Larry)!

        Darauf direkt angesprochen, reagieren die verbreitenden Juden dieser Desinformation immer gleich, so wie auch Larry Summers. Sie rechtfertigen sich damit, dass sie nie behauptet hätten Adolf Hitler hat dieses Geld erwiesenermaßen genommen, sondern schwächen sofort ab, indem sie durch eine immer gleich bleibende unterschwellige Gegenfrage folgenden Inhalts reagieren:

        Ab hier geht es ja mit Euch weiter.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/17/nahm-adolf-hitler-geld-von-den-juden/

        ==================

        Und für die die es immer noch nicht begriffen haben, das findet man ja auch hier.

        https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396364

        Aber Du musst derartig unterbelichtet sein, genau so wie der andere aus der Schweiz.

        Spielen wir doof?

        Ihr habt gewonnen.

        Wie kann man nur so selten bescheuert sein, das man nicht mal 1 und 1 zusammenzählen kann.?

        Kriegt man dafür überhaupt Geld, um so blöde zu sein?

        Muss ja wohl so sein, weil keiner kann so blöde von Natur aus sein, ohne dafür bezahlt zu werden.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Also ich nicht.

        Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker,

        JA klar speilen wir DOOOOF, DA DU den Juden-, Hitler- und Pharonen-Hasser Sean Hross zu wahrhaftig findest, und der Sean sagt doch mehr als deutlich:

        Nicht nur die Schweizer sind Arschlöcher,
        AUCH HITLER WAR EIN ARSCHLOCH.

        Kannst du das noch immer anders sehen, du Kanalratte?

        Schick mal der Kloaken-Karaka einen Gruss rüber zum Lupo.

  28. Ostfront sagt:

    Skeptiker
    4. Juni 2020 um 00:36

    @Ostfront

    Also um die Wahrheit zu sagen, heute hat es in Hamburg aber richtig geschüttet, also der Himmel war richtig finster und der Regen war echt heftig.
    Ich kann ja nur hoffen, was war reiner Zufall, nicht das ich Dich noch verdächtigen könnte.
    (…)
    Aber was glaubst Du, bin ich verflucht, ich meine so wie ab hier.? Das Omen
    (…)
    P.S. Das erzähle ich nur Dir, ist natürlich ziemlich naiv von mir gedacht.
    Weil, rate mal wer sich jetzt am meisten freuen könnte?
    Also dafür muss ich echt kein Hellsehen sein, ich meine das mein bester Kumpel aus der Schweiz, nun sowas wie ein Höhepunkt bekommen könnte.

    Lächel.

    Gruß Skeptiker ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52756

    ————————————————————

    @Skeptiker

    Also um die Wahrheit zu sagen, du bist nicht verflucht, dein Aberglaube ist zwar ziemlich heftig,
    aber nicht echt, der Zinnober ( von Oma ) und von den besten Kumpel aus der Schweiz.

    Bei dir hat dieser Zinnober schon abgefärbt ( Geistig gesehen ) du beschäftigst dich zu sehr mit diesen Zinnober ( psychologische Kriegsführung )

    Psychologische Kriegsführung ( Zinnober )

    Erstmals entwickelt und in vollem Umfang angewandt wurde die psychologische Kriegsführung im Mittelalter in der mongolischen Kriegführung. Im Zuge der militärischen Reformen von Dschingis Khan, dem Anführer des mongolischen Reiches im 13. Jahrhundert n. Chr., wurden weniger subtile Methoden verwendet. Die Mongolen zogen es vor, den Willen des Feindes zu brechen, bevor sie angriffen. Sie forderten von den Siedlungen und Städten völlige Unterwerfung und bedrohten sie mit vollständiger Zerstörung, wenn sie sich weigerten. Wenn sie kämpfen mussten, um die jeweilige Siedlung zu erobern, erfüllten die mongolischen Generäle ihre Drohungen und massakrierten die Überlebenden zur Abschreckung. Geschichten der ziehenden Horde breiteten sich in die nächsten Dörfer aus und schufen eine Aura der Unsicherheit und Angst, die die Möglichkeit zukünftigen Widerstands untergrub.

    Das Ding mit der Quintessenz

    Quintessenz ist: eine Form der dunklen Energie

    Quintessenz oder Quintessence ist in der Physik ein Modell der Dunklen Energie, die als Erklärung für eine sich beschleunigende Expansion des Universums herangezogen wird.

    ————————————————————

    Also …. lieber Skeptiker wende dich ab von diesen „ Zinnober “ und unserem Herrn zu.

    Das gilt natürlich für ALLE !!!

    ————————————————————

    Es wird keinen Bürgerkrieg geben ! Kein Zwangsimpfen oder sonstiges derlei Art !

    ————————————————————

    Hier heißt es Ruhe bewahren und wachsam sein !

    ————————————————————

    ….rate mal wer sich jetzt am wenigsten freuen könnte?

    Also dafür muss ich echt kein Hellseher sein, ich meine das dein bester Kumpel aus der Schweiz, garantiert keinen Höhepunkt bekommen wird.

    Skeptiker… Warum muss ich gerade schon wieder Lachen ?

    Also um die Wahrheit zu sagen, verflucht sind ganz andere… nämlich die Fäkalien= Rabulistiker

    Rabulistik (von lateinisch rabere „toben“ bzw. rabula „marktschreierischer Advokat“) ist ein abwertender Begriff in der Bildungssprache für rhetorische „Spitzfindigkeiten“ oder „Wortklauberei“. Als Rabulist wird laut Duden jemand bezeichnet, der in „spitzfindiger, kleinlicher, rechthaberischer Weise argumentiert und dabei oft den wahren Sachverhalt verdreht“.

    …. ich meine so wie ab hier:

    Die Erklärung des 13. Kapitels Hesekiel durch den Herrn

    …. Und so habt ihr gar viele Propheten getötet bis auf Zacharias und zuletzt auch durch eure Vermittlung den Johannes, und ihr unschuldig vergossenes Blut wird strafend kommen über euch und eure Kinder bis ans Ende der Zeiten.

    Wie Spreu werdet ihr verweht werden in alle Teile der Welt! Ihr werdet kein Volk mehr sein und als niedrige Sklaven werdet ihr den Heiden, denen das von euch genommene Licht gegeben wird, dienen müssen; und wie die Juden einst das erste Volk der Erde waren, also werden sie bald das letzte und allenthalben verachtetste werden! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52755

    Skeptiker… Warum muss ich gerade schon wieder Lachen ?

    Über uns lacht die Sonne…. über diese Arschgeigen die ganze Welt !

    Gruß Ostfront

    …Und dann hatte deine Oma überall diese Zeitschriften bei sich rumliegen.

    Weil deine Oma meinte immer, die Erde brennt, die Erde brennt, weil die war bei den Zeugen Jehovas.

    Was ich davon halte ?

    Deine Oma kann nichts dafür !

    Suggestion und Okkultismus waren schon immer das wichtigste Mittel zur Willfährigmachung, Verängstigung und Verblödung der Völker und der einzelnen Menschen für die Herbeiführung der jüdischen Weltherrschaftsziele.

    …Ein Riesenverbrechen am deutschen Volke ( und natürlich auch an den anderen Völkern)

    Zum besseren Verständnis einige Auszüge aus dem Buch:

    Ein Riesenverbrechen am deutschen Volke von Hans Lienhardt

    Als das deutsche Volk, betört von einer internationalen Raub= und Verbrechergesellschaft und
    kindlich vertrauend auf deren gleißende Worte von einen Frieden der Gerechtigkeit, die siegreichen Waffen an seine listigen Feinde auslieferte, da wurde es von ihnen unbarmherzig ans Kreuz geschlagen.

    Aus seinem Blute aber wird Gold, rotes, gleißendes Gold gemacht zur Füllung der unergründlichen Taschen jener nimmer= satten internationalen Verbrechergesellschaft, die dem unbesiegbaren deutschen Heer den Dolch in den Rücken stieß, um die wehrlosen Deutschen ungestört auszuplündern und beherrschen zu können.

    (…)

    Abschnitt 5

    Die Lehren der Ernsten Bibelforscher sind ein in Bibelsprüche eingewickelter jüdischer Verbrecherplan zur Erlangung der Weltherrschaft und Versklavung des deutschen Volkes.

    Ich höre den entsetzten Leser fragen: „ So wäre denn alles, was uns dieser Jude Russel und seine „ Ernsten Bibelforscher“ vormachen, Schwindel ? Gewiß ! Noch mehr ! Ein fein ausgedachter Plan des Weltjudentums zur Erlangung der Weltherrschaft. — Daß das Judentum diesen Plan seit 2000 Jahren mit zäher Beharrlichkeit verfolgt, das wissen wir schon seit einigen Jahren aus jüdischen Schriften, die zum Entsetzen der Juden in die Hände der Christen gerieten.

    (…)

    Abschnitt 6

    Die Hilfstruppen Judas bei Durchführung des angeblich „ Göttlichen Weltplanes “ .

    Bei seiner verbrecherischen Tätigkeit zur Erlangung der Weltherrschaft hält sich der Jude wohlweislich im Hintergrund. Er läßt andere die Kastanien aus dem Feuer holen, zunächst den Freimaurerorden, dessen Tätigkeit und Ziele im vorigen Abschnitt geschildert wurden. Bemerkt sei nur, daß die nichtjüdischen Mitglieder allermeist nicht wissen, welch schrecklichem Verbrecherbund sie dienen, und daß sie ihres geschworenen Eides und der ihnen drohenden Todesstrafe wegen die Befehle ihrer geheimen, ihnen unbekannten jüdischen Ordensmeister ausführen müssen. . .

    Jüdischen Ursprungs und von Juden geleitet sind auch alle Orden und Vereinigungen, die irgendwelche internationalen Zwecke verfolgen: Die Theosophische Vereinigung, die Adventisten, die Guttempler, die Blaukreuzler , der Esparanto= und Volapück= Verein, die Heilsarmee, die Comeniusgesellschaft, der Monistenbund, der deutsche Druidenorden, der den Juden unterstehende Illuminaten= orden, die Steinerianer und der Jesuitenorden. Sie alle fördern die Ziele des Judentums durch Pflege des internationalen Gedankens, der eine Vorbedingung für die jüdische Weltherrschaft ist. . . .

    Die schlimmste der jüdischen Gründungen ist der Jesuitenorden….

    (…)

    Lienhardt, Hans – Ein Riesenverbrechen am deutschen Volke ↓

    Klicke, um auf LienhardtHans-EinRiesenverbrechenAmDeutschenVolke192150S.ScanFraktur.pdf zuzugreifen

    Die schlimmste der jüdischen Gründungen ist der Jesuitenorden….

    Der Jesuitismus geht etwas andere Wege.

    Graf Hoensbruch und andere haben ihn eingehend beschrieben.

    Auch in ihm steckt der Jude.

    In bezug auf das Endergebnis des Wirkens der überstaatlichen, imperialistischen Mächte für das Deutsche Volk verfolgt er die gleichen Ziele wie das Talmud= Judentum und das kabbalistische Juden= Freimaurertum, so arbeiten sie heute eng zusammen.

    Die gemeinsamen Ziele gipfeln in der Entrassung, Proletarisierung und Verminderung des Deutschen Volkes wie der anderen Völker der Erde, in dem Aufgehen der Staaten Europas in einem Paneuropa und aller Staaten der Erde in einer Weltrepublik von Jahwehs Gnaden und unter Jahwehs Knute.

    Das Erreichen der Ziele bedingt:

    Rücksichtslosen Kampf des zahlenmäßig schwachen jüdischen Völkerschmarotzers gegen das gesunde Blut und den gesunden Geist anderer Rassen durch Kriege, Revolutionen, Morde, Verelendung, Entvolkung und Verhetzung aller Art unter Ausnutzung der Schwächen der Völker und einzelner Menschen und der Mißstände, die sie nur zu leicht im Gefolge haben.

    Völker werden dabei gegen Völker, Volksschichten gegen Volksschichten, Sippen gegen Sippen, Menschen gegen Menschen ausgespielt, ohne daß sie ahnen, wozu sie sich mißbrauchen lassen. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52131

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

      • adeptos sagt:

        @ adrian……Hier Tummeln sich zu 90% einfache „ARSCHLÖCHER“ !!!…..Sie Wissen in Ihrer DUMMHEIT nicht dass sie die Wahren Christenverfolger sind – die in der Bibel beschriebenen
        lebenden „TOTEN“ – so wie es Christus am Anfang seiner „Botschaft“ am See Genezareth zum Verleugner Petrus UND Jakobus gesagt hat betreffs …“…lasst die TOTEN Ihre >TOTEN Begraben …“
        Damit hat ER – der „Botschafter (Messias) Gottes“ auch den „Toten“@ Skeptiker gemeint – den Heuchler @ Ostfront – den IDIOTEN @ FREI von HIRN – den Kinderkokser @ Deutscher Volksnarr sowie auch den Glücklosen Fischer @ Fritz …….ALLESAMT LEBENDE TOTE – und mit diesen noch 66 Millionen andere Deutsche DUMM !!!

        Der Beweis für meine Aussage hier ist —–> SIE HASSEN UNS GENAUSO WIE SIE CHRISTUS HASSEN WEIL ER (UND WIR) IHNEN DIE WAHRHEIT VOR AUGEN FÜHREN

        der DIEBel kommt wie „..ein Dieb in der Nacht..“ und hält diesen LUMPEN ALLEN DEN SPIEGEL VOR !!!

      • Adrian sagt:

        @Adeptos,

        Lieblingszitat von der Ostfront:

        „Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.
        Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.“

        Ja, natürlich, der einfältige Gott hat nur die Deutschen erschaffen, alle andern Völker sind ja unterrassige Geschöpfe, sprich Goyem … klingelts, wer die Juden sind und sich hinter dem Arschloch Adolf verbergen?

        So viel habe ich in desen Blogs, Lupo und hier, gelernt:

        ***Adolf wollte Arier züchten, hat sich aber bei abzeichnender Niederlage mit bestem Zuchtmaterial ins neue Schwabenland der Arktis verdünnisiert und lässt die verbastardiesierten Nation-Analen an seine Wiederkunft mit den ultramodernen, unübertrefflichen Flugscheiben glauben. Aber nach siebzig Jahren ungeduldigem Wartens mockieren sich nun die „hinterlassenen Bastarde“ über die ausbleibende Rettung, da sie wohl einsehen müssen, eben nicht zum geeignesten Zuchtmaterial gehört zu haben, und deshalb eine Rettung auszubleiben hat. Damit haben die Bastarde nun ein Problem.***

        Gott hat eben nicht nur Deutsche erschaffen, sondern auch SCHWEIZER, Franzosen, Italiener, Spanier, Holländer, nicht nur viele europäische Völker, sondern noch vielfältiger viele Rassen und Hautfarben. Das können die „““auserwählten von Gott erschaffenen Deutsche“““ nicht verstehen, dass nicht sie alleine durch einen stupid einfältigen Gott, sondern durch einen weisen vielfältigen Gott erschaffen wurden, und ihr Überrassen-Menschsein-Anspruchs-Denken in tausend Stücke zerfällt.

        ICH sage:
        ***Der Allmächtige hat die vielen Völker geschaffen.
        Indem wir ihre Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.***

        Hier der SUPER- ARIER:

      • Freidavon sagt:

        Noch so einer der meint gehasst zu werden, nur weil er belächelt wird. Auf die Art erhebt man sich selbst in die Ernsthaftigkeit, denn sollte man erstmal begreifen warum man belächelt wird, dann fällt wohlmöglich das eigene Illusionsgebäude zusammen.

        Wenn die Bibel der Grund für all dieses bittere Leben der Menschen seit Jahrtausenden ist, dann sollte die Bibel in Frage gestellt werden, denn seit der Bibel gab es noch nie ein glückliches und zufriedenens Leben der Menschen im Verbund mit Gottes Natur. Schon gar nicht für die Menschen die im tiefen und reinen Glauben zu ihr standen. Sie wurden alle von Anbeginn durch die Bibel maltretiert. Dies wirkt bis heute und erreicht immer neue Höhepunkte.

        Vielleicht hielt Trump die Bibel ja nur hoch um zu zeigen, diese Bibel st das Problem und nicht Gott.

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        Das Christentum (egal welcher Auslegung) und auch Christus können so oder so keine Leitschnur und, kein Erlöser und kein Vorbild für irgendjemand anders sein als für die Juden. „Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.“ ist die Egozentrik des eifersüchtigen Wüstenscheusals und hat mit der übrigen Menschheit Nichts zu tun. Das diesem Gott die Füße gelekt werden, ist ihm auch während der Zeit Jesus auf Erden (sollte diese Geschichte überhaupt stimmen!?) hirarchisch als Gebot Nr. 1 wichtiger als dass seine Schöpfung sich nicht gegenseitig ermodet, bestiehlt, betrügt, belügt usw.

        Und man muss sich wirklich mal den vollen Text des ersten Gebotes geben:

        [„…Du sollst keine anderen Götter haben neben mir. Du sollst dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen, weder von dem, was oben im Himmel, noch von dem, was unten auf Erden, noch von dem, was im Wasser unter der Erde ist: Bete sie nicht an und diene ihnen nicht! Denn ich, der Herr, dein Gott, bin ein eifernder Gott, der die Missetat der Väter heimsucht bis ins dritte und vierte Glied an den Kindern derer, die mich hassen, aber Barmherzigkeit erweist an viele Tausenden, die mich lieben und meine Gebote halten.“….]

        Was soll man dazu noch sagen?

        Eine frage an den ernsten schweizer Bibelforscher: Ist das von Christus irgendwie reformiert worden?

      • Freidavon sagt:

        Allein bereits die Verdrehung von Gott dem gütigen und liebende Vater aller seiner Kinder, den Geschöpfen, hin zum Herren über die Geschöpfe. Tatsächlich ist dann der, der Gott als seinen Herrn ansieht also ein besserer Mensch als der, der in ihm lediglich den Vater sieht.

        Der gütige und liebende Vater wird seine Kinder stark und unabhängig machen, damit sie dann als Erwachsene eine Bereicherung seiner Schöpfung sind. Der Herr jedoch erwirkt ihre Unterentwicklung und erwartet ihre Unterwerfung und ihr Sklaventum. Diejenigen die diesem Herrn in bedingungslosen Glauben dienen, werden von ihm bevorzugt und sind auserwählt den Rest der Menschheit gefügig zu Sklaven zu machen.

        Das soll göttlich sein? Das ist nichts weiter als eine Anleitung zur Versklavung der Menschheit durch eine Minderheit die eine Gottesmacht vorgibt hinter sich zu haben.

      • Freidavon sagt:

        Ergänzend kann man sich auch mal folgende Theorie betrachten. Der Märchenerzähler ist dabei nicht so interessant, denn er interpretiert ja nur.

      • Adrian sagt:

        Freidavon und Genosse,

        warum dann euer Einsatz für die kath. Kirche?

        Hält denn nicht die kath. Kirche die Bibel hoch, und wenn nein, was dann, ausser ihre selbsternannte Unfehlbarkeit?

        Hmmm, lächel ….

      • Freidavon sagt:

        Da hast Du ja wieder nicht aufgepasst bei deinem Joggler, denn die Kirche ist doch heidnischen Ursprungs und direkt auf Babylon zurückzuführen. Von Babylon nach Rom.

        Mit den sogenannten Heiden fällt es mir leichter mich zu identifizieren als mit Katholiken, also muss da wohl irgendein Fehler drinstecken. Wurde dem Heidentum evtl. der Katholizismus übergestülpt?

      • Adrian sagt:

        @Freidavon,

        wir nähern uns an, aber warum dein Einsatz für die kath. Kirche?

        Das Christentum hat uns doch jahrhunderte, ich meine, positiv beeinflusst.
        Hat das mit der kath. Kirche was zu tun, oder ist diese, so wie sie sich heute präsentiert, eine noch tragbare Institution?
        Ich meine, nein, zumindest so lange, bis sie wieder zu dem wird, was sie war.

        Hält die Bibel hoch, und missachtet doch die Gesetze Gottes. Wie soll das gehen?

        PS: Joggler, hat viele wirklich gute erhellende Beiträge.

        (https://www.youtube.com/watch?v=lGyDh28VFDU)

        Auszug:

      • Freidavon sagt:

        Streiche das „katholisch“ und es wird ein Schuh draus.

      • Adrian sagt:

        @Freidavon,
        ja, da hast du Recht, ich streiche das Kath. , weil die Evangelen sind ja auch nur noch der Abschau ihrer Selbst.

        Zitat Freidavon; ****Vielleicht hielt Trump die Bibel ja nur hoch um zu zeigen, diese Bibel st das Problem und nicht Gott.****

        Ja, da kann ich dir auch zustimmen, weil;

        „““… und darum hat Gott seine Gesetze in ihre HERZEN geschrieben.“““

        Freidavon, ich glaube, wir können unsere Differenzen demnächst mit einem guten Wein begiessen … 🙂

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Freidavon

        Das Judentum ist ja an sich schon eine Gehirnwäsche wodurch sie sich selber zugunsten der politischen Ziele ihrer Sektenführer in Wallung bringen. Das könnte uns wirklich egal sein, wenn sie mit dem Christentum diese perfide Strategie der Massensteuerung nicht auch noch auf die von ihnen als Feind angesehene übrige Menschheit erweitert und sich mit den darin transportieren „Werten“ nicht die Tore zu unserem Lebensraum eröffnet hätten, wo sie uns wirklich schaden können. Und ja, mit dem Heidentum haben wir wirklich mehr am Hut und sollten auch nicht scheuen es uns wieder zueigen zu machen. Denn es ist von uns und weist uns in seinen Sagen mit dem Fokus auf unsere Tugenden welche darin ausgelebt und sogar personifieziert werden den Weg zu uns selbst zurück. Unsere alten Götter sind der Spiegel unseres ursprünglichen Wesens. Indem das Band zu diesen mit Gewalt getilgt wurde, war der Weg frei uns auch innerlich zu zerstören.

      • Adrian sagt:

        @VOLKSGENOSSE,

        ersetze in deinem Beitrag Judentum durch nation-anal-sozis und wir könnten EINER Meinung sein …

        weil WER will umsverrecken auserwählter ARIER sein?

        🙂 lach, lach, lach

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        Das könnte man natürlich gleichsetzen wenn man Äpfel mit Birnen vergleicht. Der Nationalsozialismus bzw der durch ihn in Wallung gebrachte Selbsterhaltungstrieb oder besser gesagt die Entschlossenheit zur Selbstbehauptung war an sich eine Reaktion auf die am deutschen Volk begangenen Verbrechen. Verbrechen bei den wesentlich leistungsschwächere Völker und Rassen dazu missbraucht wurden uns einzukreisen und dauerhaft niederzuhalten. Dass diese bei unserem überhaupt erst durch den Nationalsozialismus gewagten Befreiungsversuch selber unter unsere Vorherrschaft geraten sind liegt in der Natur der Sache. Bestes Beispiel dürfte Polen sein. Es wäre aus eigener Kraft nicht fähig gewesen das nationalsozialistische Deutschland bis zur Elbe um Gebiete zu erleichtern. Es verband sich daher mit Deutschlands sonstigen Feinden, begann vorfreudig-siegestrunken diverse Verbrechen gegen wehrlose Volksdeutsche, zog aber bei der tatsächlichen Auseinandersetzung mit wehrhaften Deutschen den Kürzeren. Hätten wir nach dieser Nummer wirklich noch einen Anlass gehabt die Polen als ein Volk zu betrachten und entsprechend zu behandeln, welches uns ebenbürtig ist? Dasselbe gilt für die Russen. Sie verheizten sich einerseits an den Fronten von Stalins Reich, für sein System welches sie und ihre Familien wie Dreck behandelte. Hauptsache nach der Schlacht sprang etwas zum Vergewaltigen und Plündern für sie heraus. Andererseits, wenn sie etwas richtig taten, dann meistens nur aus einer Sufflauner heraus. Es gab Einheiten der roten Armee die nach einer gewonnenen Schlacht zu den Deutschen Überliefen. Was wahr wohl der Anlass? Alkohlfreier Wodka? Wie sollte man solche unberechenbaren Herdenmenschen großartig ernstnehmen und als gleichberechtigten Part in ein neues Europa einplanen? Und wozu hätten wir uns nach einem Sieg um die Früchte desselben bringen sollen? Wieso hätten wir auf deren Arbeitskraft, Bodenschätze und Lebensraum verzichten sollen? Damit die uns am Ende als Dank für unseren Großmut, sie für vollgenommen und als gleichberechtigte eigenständige Nation behandelt zu haben im Bunde mit den Amerikanern oder Chinesen überfallen?

  29. Ostfront sagt:

    Langeweile ?

    Muss nicht sein

    …es lohnt sich hier etwas zu lesen und man wird gleich heiter. ↓

    Skeptiker… Warum muss ich gerade schon wieder Lachen ?

    ————————————————————

    …Kommt ein Jude zum Arzt und sagt:

    Herr Doktor, können Sie mich mal untersuchen, ich habe das Gefühl, alle Leute ignorieren mich.

    Sagt der Arzt: Der Nächste, bitte!

    ————————————————————

    Darum muss ich gerade schon wieder Lachen…

    Über uns lacht die Sonne…. über diese Arschgeigen die ganze Welt !

    Gruß Ostfront

    ————————————————————

    DAS GROSSE EVANGELIUM JOHANNES – BAND 9

    Lehren und Taten Jesu während Seiner drei Lehramts-Jahre

    Der Herr in Kis am Galiläischen Meer

    – Kapitel 121 –

    ————————————————————

    Die Erklärung des 13. Kapitels Hesekiel durch den Herrn

    ————————————————————

    Als wir uns vom Tische erhoben, da kam auch alsogleich der Schriftgelehrte zu uns und sagte zu Mir: ,,Weiser Freund, gedenke nun deines gestern abend mir gemachten Versprechens!“

    Sagte Ich: ,,Du bist auf dem rechten Wege wohl, – aber es ist auch das ein Wunder, daß du bei schon so viel empfangenem Lichte noch immer blind bist. Du hast dich gestern abend zwar so halbwegs von der Wahrheit dessen überzeugt, was Ich dir von dem Nazaräer gesagt habe, aber du und deine Gefährten denket bei euch im Herzen dennoch: ,Wir wollen einmal mit dem Nazaräer um jeden Preis persönlich zusammenkommen und wollen ihm da scharf auf den Zahn fühlen. Finden wir an ihm, was wir in Kis über ihn vernommen haben, so wollen wir uns zu ihm halten; finden wir aber das nicht völlig also, so werden wir ungesäumt nach unserem Auftrag an ihn die Hände legen und ihn den Gerichten überantworten.`

    Ihr gehöret sonach samt dem Hohenpriester und samt allen euren falschen Propheten, als da sind die Ältesten, Schriftgelehrten, Pharisäer und Leviten zu Jerusalem und also auch in den Synagogen allerorten des ganzen Judenlandes, zu eben jenen falschen Propheten, von denen der Herr im Propheten Hesekiel also spricht:

    ,Du Menschenkind, weissage wider die Propheten Israels, und sprich zu denen, die aus ihrem eigenen Herzen und Sinne weissagen: Höret des Herrn Wort! Also aber spricht der Herr Herr: Wehe den tollen Propheten, die ihrem eigenen Geiste folgen, da sie doch niemals ein Gesicht hatten und einen Ruf vernommen haben! (Hes.13,1-3)

    O Israel, deine Propheten, an denen du hängst, sind gleich den Füchsen in der Wüste! Sie treten nicht vor ihre Löcher (aus Furcht, gefangen zu werden) und machen sich also auch nicht zu Hürden um das (bedrängte) Haus Israel und stehen nicht im Streite am Tage des Herrn (Probezeit für den wahren Glauben). Ihre vorgeblichen Gesichte sind nichts, und ihre Weissagungen sind eitel Lügen! Sie sprechen wohl ganz dreist: ,Der Herr hat es gesagt!` und wissen es doch klar in sich, daß Er sie niemals berufen und gesandt hat, und mühen sich nur darum in wildem Eifer, auf daß sie erhalten ihre Dinge (zu ihrem Weltlebensbesten). (Hes.13,4-6)

    (Saget, ihr falschen Propheten, alle:) Ist es etwa nicht also, daß eure vorgeblichen Gesichte nichts und eure Weissagungen eitel Lügen sind? Und doch sprechet ihr zum Volke: Der Herr hat es gesagt!, – so Ich mit euch nach eurem guten Wissen doch niemals geredet habe! (Hes.13,7)

    Darum spricht der Herr weiter also: Weil ihr dem Volke das prediget, daraus nichts wird, und dem Volke Lügen weissagt, so will Ich Selbst an euch (dem Volke eure List enthüllen), spricht der Herr. Und Meine Hand soll über jene Propheten kommen, die das predigen, daraus nichts wird, und Lügen weissagen! Sie sollen in der Versammlung Meines Volkes nicht sein, in die Zahl des Hauses Israel nicht geschrieben werden, noch in das Land Israel kommen; und ihr sollet erfahren, daß Ich der Herr Herr bin! (Und Meine Hand soll darum über sie kommen,) dieweil sie Mein Volk verführen und zu ihm sagen: ,Der Friede (sei mit dir)!` und dennoch kein Friede da ist. (Hes.13,8-10a)

    So das Volk (in Meinem Namen) noch die Wand baut, so kommen sie und übertünchen dieselbe mit ihrem losen Kalk (äußere Scheinfrömmigkeit des irdischen Gewinnes wegen). Sprich zu den Tünchern, die mit ihrem losen Kalke tünchen: Ihre Tünche wird von der Wand bald abfallen; denn es wird ein Platzregen kommen und werden große Hagel fallen, die die Tünche abfallen machen werden, und ein mächtiger Wirbelwind wird sie zerreißen. (Unter ,Platzregen` ist zu verstehen das reine Gotteswort, unter ,großem Hagel` dessen feste Wahrheit und unter dem ,mächtigen Wirbelwind` die Macht der Wahrheit.) Sieh, also wird mit der Tünche auch die verdorbene Wand einfallen! Was gilt es, daß man dann zu euch sagen wird: ,Wo ist nun das, was ihr getüncht habt?` (Hes.13,10b-12)

    Also spricht der Herr Herr: Ich werde in einem Wirbelwind alles (Falsche) niederreißen lassen in Meinem Grimme, einen Platzregen senden in Meinem Zorne und große Hagelsteine in Meinem Grimme; die sollen alles umstoßen! Also will Ich die Wand umstoßen und zu Boden werfen, die ihr mit losem Kalk übertüncht habt, und man soll, so sie zertrümmert am Boden liegt, ihren falschen Grund sehen, und ihr falschen Propheten sollet dabei auch umkommen und erfahren, daß Ich der Herr bin! Also will Ich Meinen Grimm an der Wand und an denen auslassen, die sie mit losem Kalk tünchen, und will zu euch sagen: Hier ist weder Wand noch ein Tüncher mehr! Das sind die Propheten Israels, die zu Jerusalem weissagen und predigen vom Frieden, so doch (unter ihnen selbst) kein Friede ist, spricht der Herr Herr. (Hes.13,13-16)

    Und du, Menschenkind (Hesekiel), richte dein Angesicht auch wider die Töchter in deinem Volk, welche auch weissagen in ihrem Herzen, und weissage wider sie und sprich: Also spricht der Herr Herr: Wehe euch, die ihr Kissen machet den Leuten unter die Arme und Pfühle (Polster) unter die Häupter, beides für jung und alt, um ihre Seelen zu fangen, und, so ihr die Seelen gefangen habt unter Meinem Volk, denselben das ewige Leben verheißet! Und also entheiliget ihr Mich im Volke um einer Hand voll Gerste und eines Bissen Brotes willen dadurch, daß ihr die Seelen, statt zum Leben, zum Tode verurteilet, die doch nicht sterben sollen, und verurteilet die zum Leben, die (nach ihrem gottlosen Wandel) doch nicht leben sollten, durch eure Lügen unter Meinem Volke, das gerne Lügen hört. (Hes.13,17-19)

    Darum spricht der Herr Herr: Siehe, Ich will über eure Kissen herfallen (wie ein Löwe), mit denen ihr die Seelen fanget und fälschlich vertröstet! Ich will sie von euren Armen wegreißen und die Seelen, die ihr fälschlich vertröstet und für den Tod gefangen habt, losmachen. Also will Ich auch eure Pfühle (Polster) zerreißen und Mein Volk aus eurer Hand erretten also, daß ihr es nicht mehr fangen sollet, – und also sollet ihr erfahren, daß Ich der Herr bin! Ich will und werde darum das tun, weil ihr die Herzen der Gerechten fälschlich betrübet, die Ich Selbst doch niemals betrübt habe, und stärket aber dafür die Hände der Gottlosen, auf daß sie sich von ihrem bösen Wesen ja nicht bekehren und dadurch zum Leben gelangen mögen. Darum sollet ihr nimmerdar unnütze Lehre predigen noch weissagen! Ich will demnach Mein Volk aus euren Händen reißen, und ihr sollet es erfahren, daß Ich ganz allein nur der Herr bin!` (Hes.13,20-23)

    Siehe, Mein Freund, also hat der Herr durch den Mund des Propheten geredet zu den falschen Propheten; und was Er geredet hat, das geht nun vor euren Augen völlig in Erfüllung! Wer in dieser Zeit aber ärger denn jemals zuvor die falschen Propheten sind, das brauche Ich euch nicht noch einmal zu sagen, da Ich sie euch ohnehin schon zur Übergenüge beschrieben habe.

    ,Wer aber`, fraget ihr in euch, ,sind denn dann die gewissen Töchter Israels, die auch fälschlich weissagen und für die Menschen Kissen unter die Arme und Pfühle unter den Kopf machen?` Das sind die von euch gezeigten Satzungen, die euch nun nicht mehr allein mit Gerste und Brot, sondern mit allen denkbaren Schätzen reichlichst versehen.

    Auf daß die Menschen ja nicht selbst unter sich die Gesetze des Lebens zu beachten haben, habt ihr es ihnen durch eure Satzungen bequemer gemacht, indem ihr ihnen vorgelogen habt, daß ihr Gesichte gehabt und der Herr Herr es euch geoffenbart habe, daß die Menschen euch lieber größere Opfer darbringen sollen, was Gott um vieles wohlgefälliger wäre denn das eigene, unbequeme Halten der Gesetze, – was euch das von euch blind gemachte und zur Selbsttätigkeit ohnehin stets träge Volk gerne glaubte.

    Dadurch aber habt ihr das Volk von Gott und so auch vom Leben der Seelen aus Ihm abgewendet und die Türen zum Reiche Gottes versperrt, auf daß ja kein Mensch mehr zum ewigen Leben seiner Seele gelange.

    Oder bestehen bei euch nun nicht Satzungen, denen nach sich ein Mensch durch reiche Opfer, dem Tempel natürlich und namentlich dargebracht, für eine bestimmte Anzahl von Jahren für die Zukunft von aller Haltung der Gottesgebote loskaufen kann? Er kann dann lügen, stehlen, rauben, morden, Hurerei treiben, ehebrechen und den Sabbat schänden, wie er nur mag und kann, und er begehe keine Sünde!

    Ist das dann nicht eine elendeste und allerloseste Kalktünche über die von Gott erbaute Wand zum Schutze Seines Volkes, durch welche Tünche am Ende die Wand selbst unnütze geworden ist und mit der Tünche nun niedergerissen und von neuem aufgebaut werden muß?!

    Sind solche eure Lehren und falschen Weissagungen nicht zu vergleichen jenen aus ihren bösen Herzen weissagenden Töchtern, die da sagen: ,Da hast du weiche Kissen zur bequemen Stütze deiner Arme, mit denen du nun wohl ruhen kannst, und dazu sanfte Pfühle für deinen Kopf, auf daß du, statt nach den lästigen Gesetzen mühsam zu denken und zu forschen, was vor Gott und den Menschen recht ist, ohne Sorge schlafen kannst!`

    Meinst du wohl, Gott hätte es je über Sein Volk kommen lassen, daß es von den Heiden beherrscht würde, wenn es nicht durch die grundfalschen Weissagungen und Lehren und Satzungen derart gottlos geworden wäre, daß es sich schon lange bis auf den letzten Menschen aufgerieben hätte, so das die Heiden durch ihre strengen und klugen Staatsgesetze nicht verhindert hätten?

    Gott aber sah das große Elend des armen und Seiner hie und da doch noch nicht völlig vergessenden Volkes und führte zu seinem Schutze die Heiden in das Gelobte Land, ansonst es zum vollen Opfer eurer selbstsüchtigsten, argen Willkür geworden wäre.

    Wie möget ihr zum Volke sagen, Gott sei viel zu heilig und erhaben, daß Er Sich um das Tun und Treiben der Menschen kümmern möchte. Er gebe darum Seinen Willen nur den höchsten Erzengeln kund, und diese dann auf dem Wege von allerlei Gesichten und inneren Weissagungen nur euch, – und das Volk kann also nur von euch, als den von Gott bestellten Propheten, Seinen Willen vernehmen.

    Ich sage es euch: Ihr seid als Zedern auf Zion faul geworden; darum ist euch nun die Axt an die Wurzel gelegt. Ihr werdet gefällt und im Feuer Meines Grimmes und Zornes zu Asche verbrannt werden, spricht der Herr Herr, der nun Sein Volk erretten will und wird!

    Was aber der Herr aus Seiner höchsteigenen Macht nun tut, das wird Er allzeit tun, wo sich ein Pharisäertum irgend auf dieselbe Weise entfalten wird, wie es sich in Jerusalem entfaltet hat!

    Wie oftmals sind an Jerusalem von Gott aus dem Munde der wahren Propheten Mahnungen gekommen! Was haben aber die Templer getan? Statt sich an die Mahnungen zu kehren, haben sie die Propheten gesteinigt und erwürgt und erklärten dem Volke, daß solche Propheten, die wider den Tempel predigen, Abgesandte des Teufels der Teufel sind und daher von der Erde vertilgt werden müssen.

    Und so habt ihr gar viele Propheten getötet bis auf Zacharias und zuletzt auch durch eure Vermittlung den Johannes, und ihr unschuldig vergossenes Blut wird strafend kommen über euch und eure Kinder bis ans Ende der Zeiten.

    Wie Spreu werdet ihr verweht werden in alle Teile der Welt! Ihr werdet kein Volk mehr sein und als niedrige Sklaven werdet ihr den Heiden, denen das von euch genommene Licht gegeben wird, dienen müssen; und wie die Juden einst das erste Volk der Erde waren, also werden sie bald das letzte und allenthalben verachtetste werden! Denn sie haben an den vielen Propheten, deren Gräber sie nun des Volkes wegen auch mit ihrem losen Kalk übertünchen, noch nicht sattsam gemordet, – sie wollen sich nun auch an den Herrn Selbst machen, Ihn fangen und töten! Aber es wird der Herr auch noch das zulassen, aber nicht zum Heile der falschen Propheten, sondern zu ihrem Gerichte; und also wird Er Selbst sein der mächtige Wirbelwind, der sie alle zerreißen und in alle Pfützen der Erde zerschmeißen wird!

    Und was der Herr mit den Pharisäern tun wird, das wird Er auch tun mit allem euch ähnlich sich irgend entfaltenden Pharisäertum auf der ganzen Erde.

    Ich habe nun sattsam geredet, und nun möget ihr reden und sagen, wie euch die Wahrheit gemundet hat!“

    Sagte darauf der Schriftgelehrte: ,,Du mein sehr wahrhaftiger und weiser Freund, ich und auch alle meine Gefährten und Diener können dir nicht im geringsten unrecht geben; denn es steht mit dem Tempel nun buchstäblich also, wie du ihn nun vor uns dargestellt hast. Aber was können wir dagegen tun? Es komme über ihn nur das, was der Prophet Hesekiel über ihn geweissagt hat! Aber wir werden, obschon wir darum vom Tempel ausgesandt sind, unsere Hände nimmerdar an den Gesalbten Gottes legen; denn wir haben Ihn nun aus deinem Munde wohl kennengelernt, wollen unserer Weltwürde völlig entsagen und Seiner Lehre folgen, dessen wir dich und alle deine Gefährten wahrheitsgetreust versichern können.

    Aber nun erlaube mir armem Sünder vor dir noch eine ganz schlichte, aber für uns doch höchst bedeutungsvolle Bemerkung zu machen, – und diese besteht darin: Siehe, im Verlaufe deiner wahren Bußpredigt an uns habe ich aus deinem Eifer stets mehr und mehr wahrzunehmen angefangen, daß du entweder ein erster Jünger Dessen, der als Herr Herr zu Hesekiel gesprochen hat, seist, oder du selbst bist es, den zu suchen wir ausgesandt worden sind; und bist du es selbst, da lasse (gestatte) uns, daß wir uns umkleiden, dann bei dir verbleiben und dir nachfolgen!“

    Sagte Ich: ,,Wenn ihr glaubet, da möget ihr auch bleiben; die Folge aber wird es euch schon zeigen, ob ihr in Mir wohl den Rechten gefunden habt! Am äußeren Menschen aber hängt das Heil nicht, sondern das kommt von dem Geiste der ewigen Liebe und Wahrheit, der im Menschen wohnt.

    Der äußere Mensch wird auch gleich jedem andern Menschen diese Erde verlassen und nicht unter den Menschen verbleiben; aber sein Geist wird verbleiben bis ans Ende der Zeiten.

    Wollet ihr euch an Meinen Geist halten, da bleibet; wollet ihr euch aber an Meine Person halten, da könnet ihr so, wie ihr hierhergekommen seid, wieder von hinnen ziehen!“

    Sagte der Schriftgelehrte: ,,Herr Herr und Meister in Deinem Geiste, nicht an Deine Person, sondern nur an Deinen Geist wollen wir uns halten; denn Deine Person dient nur Dir zunächst, so wie jedermann die seinige, – aber Dein Geist kann dienen einem jeden Menschen, der sich richtet nach Ihm!“

    Sagte Ich: ,,So bleibet, und glaubet! Denn selig ist, der da glaubt und nach der erkannten Wahrheit lebt und handelt.“

    WERKE DER NEU — OFFENBARUNG ↓

    http://www.neue-offenbarung.de/page/de/revelation/WERKE_DER_NEU-OFFENBARUNG

    siehe auch: Die große Lüge des politischen Katholizismus — Dieter Schwarz ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52722

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    • Skeptiker sagt:

      @Ostfront

      Also um die Wahrheit zu sagen, heute hat es in Hamburg aber richtig geschüttet, also der Himmel war richtig finster und der Regen war echt heftig.

      Ich kann ja nur hoffen, was war reiner Zufall, nicht das ich Dich noch verdächtigen könnte.

      Mein Vorteil war, da ich teilweise schon um 4 Uhr wach-bin, irgendwann auch mal unter einer Müdigkeit leide, soll bedeuten, ich bin einfach eingeschlafen.

      So gesehen habe ich das gar nicht richtig mitbekommen.

      Lächel.

      Aber was glaubst Du, bin ich verflucht, ich meine so wie ab hier.?

      Das Omen

      (https://youtu.be/eVvLLczdRL8?t=4178)

      ==============

      Das Omen (1976)

      Das Omen ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Richard Donner aus dem Jahr 1976. Der Horrorfilm basiert auf einem Original-Drehbuch von David Seltzer und wurde unter anderem von dem Filmstudio 20th Century Fox produziert.

      Zur 6. Stunde des 6. Tages im 6. Monat bringt Katherine Thorn, die Frau des US-amerikanischen Botschafters in Rom, ein Kind zur Welt, das jedoch direkt nach der Geburt stirbt. Ihr Mann, Robert Thorn, ist erschüttert, macht sich aber Sorgen um seine Frau, die nicht weiß, dass das Kind gestorben ist.

      Pater Spiletto, der im Krankenhaus arbeitet, empfiehlt ihm, das tote Baby gegen einen zur selben Zeit geborenen Jungen auszutauschen, dessen Mutter aber bei der Geburt gestorben ist und das auch sonst keine Verwandten hat. Er zögert erst, lässt sich danach aber schließlich doch dazu überreden, damit seine Frau nicht wegen des toten Babys trauert.

      Er lässt sie darüber in Unkenntnis und Katherine ist sehr glücklich über das neugeborene Kind, das sie für ihr eigenes hält; es bekommt den Vornamen Damien. Der Austausch des toten Sohns mit dem Sohn der toten Mutter ist bereits ein negatives Vorzeichen, ein schlechtes Omen.

      Fünf Jahre später wird Robert Thorn Botschafter der USA in Großbritannien. Damien wächst wie ein ganz normaler Junge auf und zeigt bis dahin keine nennenswerten Auffälligkeiten. Doch bald darauf ereignen sich mysteriöse Vorfälle im Umfeld des jungen Damien.

      So erhängt sich auf seiner Geburtstagsfeier sein Kindermädchen vor den Augen der Gäste, indem es mit einem Strick um den Hals vom Dach der Villa springt. Damien ist davon aber gänzlich unbeeindruckt und winkt nur einem Rottweiler zu, der sich in der Nähe befindet.

      Thorn erhält Besuch von dem Geistlichen Brennan. Der berichtet ihm, dass er vom Austausch der Babys damals im Krankenhaus weiß. Brennan erklärt Thorn, dass Damien kein normaler Junge, sondern der Sohn des Satans sei. Der Teufel habe das Kind mit einem Schakal gezeugt, um die Weltherrschaft an sich zu reißen. Brennan warnt eindringlich vor der bösen Macht, die von Damien ausgehe. Thorn glaubt ihm jedoch nicht und lässt ihn vom Sicherheitsdienst hinauswerfen. Durch rationales Denken geprägt, qualifiziert er zunächst die Warnungen des Geistlichen als Phantasmen ab.

      Hier komplett.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Omen_(1976)

      =================

      Weil den Film habe ich mal mit 15 Jahren, im Kino gesehen, das ist wohl auch der Grund, warum ich mich an diesen Film überhaupt noch erinnern kann.

      ===============

      Das erzähle ich nur Dir, als mein Vater seine Mutter besucht hat, sprich meine Oma, da hatte die nichts besseres zu erzählen, als mein Vater zu Erklärenen, das er der Sohn des Teufels ist.

      Damals war ich bestimmt erst 4 Jahre alt.

      Die war auch schwer-hörig, weil die hatte ein Horch-rohr, sprich mein Vater musste da schon richtig laut werden, damit Sie überhaupt was verstehen könnte.

      Und dann hatte meine Oma überall diese Zeitschriften bei sich rumliegen.

      Weil meine Oma meinte immer, die Erde brennt, die Erde brennt, weil die war bei den Zeugen Jehovas.

      ============

      P.S. Das erzähle ich nur Dir, ist natürlich ziemlich naiv von mir gedacht.

      Weil, rate mal wer sich jetzt am meisten freuen könnte?

      Also dafür muss ich echt kein Hellsehen sein, ich meine das mein bester Kumpel aus der Schweiz, nun sowas wie ein Höhepunkt bekommen könnte.

      Lächel.

      Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        @Ostfront, Skeptiker !!!

        Hitlers bester Freund Axel Stoll meint : MUSS man wissen …

        ****Wer jetzt nicht lacht, ist ein NAZI …*** lach lach lach

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker,

        laut Axel Stoll haben die Russen Panzer mit 300km/h.

        Also aufgepasst, in zwei Stunden könntest du von den Russen ein Zäpfchen in deine ausgelutschte Rossette implantiert bekommen.

        Guter Rat von mir: bleib auf deinem Fahrrad sitzen oder schwimm weiter … mit deiner Klo-Kraka … lach lach lach … 🙂

  30. Ostfront sagt:

    Langeweile ?

    Muss nicht sein

    …es lohnt sich hier etwas zu lesen und man wird gleich heiter. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52682

    • Skeptiker sagt:

      @Ostfront

      Schau auch hier.

      https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396361

      Zumindest mir geht es so, das mir dabei heiter wird, weil mit eine Freischaltung habe ich selber, gar nicht gerechnet.

      Zumindest kann ich mir Vorstellen, das unser bester Kumpel aus der Schweiz, das nicht unbedingt erheitern könnte.

      Aber mein Mitleid hält da irgendwie auch in Grenzen.

      Das gebe ich offen zu.

      Gruß Skeptiker

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        Ich habe diese ganze Auseinandersetzung bzw die Kommentare die damit zusammenhängen nur desinteressiert überflogen und blicke daher nicht so ganz durch. Warst Du beim Mannheimer gesperrt und jetzt scheinbar nicht mehr?

        Wenn ja: Laut dem Schweizer ist der Mannheimer doch sowieso ein Jude. Oder hab ich das Geplärre aus der Schlucht damals falsch verstanden? Wenn er und / oder sein Eidgenosse Dich auch für einen Juden hält, dann dürfte sie das eigentlich nicht schokieren, wenn Du da drüben in der Synagoge wieder zusammen mit den anderen Dreidl spielen darfst. Laut dem einen Eidgenossen sind die Schweizer ja auch Bimbo, Deutsche, Musels und Juden usw „alles in einem“. Frag doch mal beim Mannheimer nach, ob da auch ( 1/8, 1/4 und Halbjuden die ihn als Volljuden verunglimpfen mitspielen dürfen. Nicht das diese sich am Spielfeldrand noch ausgegrenzt fühlen. Das wäre ja antisemitisch und das wollen wir ja nicht. Eventuell kann er ja ne Paralympics-Mannschaft für seinen Blog gebrauchen. Inklusion ist Alles!

      • Skeptiker sagt:

        @Deutscher Volksgenosse

        Eben habe ich noch mal die Stelle gefunden.

        CAROLA RACKETE Comeback & ESKENS Antifa-Coming out!
        TK

        (https://youtu.be/Fq3LuVSKF9Y?t=409)

        ===============

        Fakt ist ja, das Mike H, hier unter anderen Namen hier auf der Seite von UBasser war, wurde schon als Erlöser hier, bvon den beiden Schweizern Dummschwätzern gefeiert, bis ich kam.

        Sprich, Adolf Hitler bekam Geld von den Juden, war aber in Wirklichkeit ein englischer Spion usw.

        Zur Erinnerung.

        https://michael-mannheimer.net/2020/05/31/das-ergebnis-des-lockdown-elend-fuer-jahre/#comment-396220

        ===========

        Hier nochmal zur Erinnerung, meine ich.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298120

        =============

        Das war ja von gestern, wo ich schon so müde war.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298231

        =============

        Und auf der Seite von Michael Mannheimer, bekam Mike H. dann ein Nervenzusammenbruch und forderte eine endgültige Sperrung gegen mich.

        Weil Mona Lisa ist da ja auch endgültig gesperrt worden, weil die ist eben auch nicht so richtig doof.

        Nun ja, das Leben geht auch so weiter.

        P.S. Ich hatte eben nicht so die Zeit, alle Quellen, hier reinzustellen.

        Gruß Skeptiker

  31. adeptos sagt:

    …Mona Lisa 3. Juni 2020 um 11:38

    (Zitat) Großdepp, die „Nutte“ und „Schlampe“ erzählt Dir gleich noch was ganz anderes !

    adeptos sagt : N E I N — du DARFST nicht anschaffen FÜR MICH ! So wie DU aussiehst

    bringt das nichts – nicht mal in einem Asylantenheim……

  32. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (6)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (5) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52668

    ————————————————————

    Die große Lüge des politischen Katholizismus — Dieter Schwarz

    ————————————————————

    Inhalt / Seite

    I. Die Fülle des kirchlichen Lebens / 3
    II. Der Aufschwung des katholischen Ordenswesens / 20
    III. Blühende kirchliche Bautätigkeit / 23
    IV. Freie kirchliche Propagandatätigkeit / 25
    V. Religiöse Kunst im Schutz des Staates / 27
    VI. Das ungestörte kirchliche Vereinswesen / 31
    VII. Die Freiheit der Kirchen in Einzelbeispielen / 35

    ————————————————————

    I. Die Fülle des kirchlichen Lebens

    ————————————————————

    Die Auslands= Greuelhetze gegen Deutschland berichtet seit nunmehr fünf Jahren über Christenverfolgungen im nationalsozialistischen Deutschland, über die Unterdrückung der Religion, die Beeinträchtigung jeder religiösen Betätigung und die planmäßige Förderung der Gottlosigkeit im nationalsozialistischen Deutschland.

    Die kleinen und großen Kirchenfürsten Deutschlands und der Welt sowie die obersten Spitzen der katholischen Kirche in Rom treffen sich hier in eigenartiger und seltener Einmütigkeit, in oft völliger Übereinstimmung der Worte und der dargestellten Einzelmomente mit der sonst aus jüdisch= marxistischen Quellen fließenden internationalen Lügenhetze gegen Deutschland.

    Predigten, Hirtenbriefe, katholische Presseerzeugnisse, Ansprachen bei Pilgerfahrten oder kirchlichen Gedenktagen, neugeformte Gebete und Rundschreiben höchster kirchlicher Stellen atmen den Geist dieser politischen Verhetzung.

    Es ist an der Zeit, diesen Hetzfeldzug gegen einen Staat, dessen Leben sich in Ruhe und friedlicher Arbeit vollzieht, als das zu enthüllen, was er ist:

    ————————————————————

    Die große Lüge des politischen Katholizismus

    ————————————————————

    Unumstößliche Wahrheit ist, daß sich das religiöse Leben heute in Deutschland unter dem Schutz des nationalsozialistischen Staates freier und ungestörter entfaltet, daß gegen jede Form von Gottlosigkeit oder Gotteslästerung mit allen Mitteln nationalsozialistischer Erziehung und gesetzlicher Strafverhängung vorgegangen wird, daß die Kirchen ihren religiösen Veranstaltungen so gesichert, ungestört und sorglos nachgehen können wie selten im Laufe der Geschichte und wie kaum in einem anderen Land dieser Erde.

    Der Nationalsozialismus hat als starke politische Bewegung den Kommunismus radikal beseitigt, eine Tat, die auch die Kirche von schwerster Gefahr befreite. Der Nationalsozialismus hat das kulturelle Leben in einer Weise von allen Erscheinungen charakterlich= sittlicher Zersetzung gesäubert, daß gerade die Kirche besonders dankbar sein müßte. Der Nationalsozialismus hat die soziale Zerrissenheit unseres Volkes zutiefst überwunden, worum sich wiederum auch die Kirche seit Jahrzehnten fruchtlos bemühte und wofür sie billigerweise dem nationalsozialistischen Staat stärkstens verpflichtet sein sollte. Statt dessen wendet sie sich mit einem zumeist sehr unchristlichen Haß gegen diesen Staat, weil er ihr politische Aufgaben abnahm, die die Kirche nicht zu lösen imstande war und ist, und die sie ihrem ganzen Wesen nach völlig zu Unrecht beanspruchte.

    ————————————————————

    Lüge fängt sich meistens selber in die Schlinge.

    ————————————————————

    Die Vertreter des politischen Katholizismus geraten fortgesetzt mit ihren eigenen Darstellungen in Widerspruch. Auf der einen Seite versuchen sie, planmäßig und mit einer oft erstaunlichen Routine gefühlsmäßiger Beeinflussung eine wahre Märtyrerpsychose zu erzeugen. Im gleichen Atemzuge aber sprechen und schreiben sie selbst von der Blüte des religiösen Lebens in Deutschland, das die letzten Jahre kennzeichnet, von den gefüllten Kirchen, den herrlichen Glaubenskundgebungen, den überwältigend besuchten Wallfahrten, dem Sakramentenempfang in einem zahlenmäßigen Umfang, wie er vor 1933 schon lange nicht mehr möglich gewesen war.

    Das religiöse Leben in Deutschland ist frei und geschützt, wie es der Forderung der NSDAP.
    nach Glaubens= und Gewissensfreiheit entspricht. „ Wir fordern die Freiheit aller religiösen Bekenntnisse im Staat, soweit sie nicht dessen Bestand gefährden oder gegen das Sittlichkeits= und Moralgefühl der germanischen Rasse verstoßen ! “ Diesen Grundsatz des Parteiprogramms der NSDAP. ( Art. 24 ) hat der nationalsozialistische Staat seit 1933 durch die Tat eindeutig erfüllt. Hunderttausende von Bildern, Zahlen, Notizen der kirchlichen Presse und zahllose Einzeldokumente bilden ein erdrückendes Beweismaterial.

    Aus der unerschöpflichen Menge können hier nur einige Beispiele herausgerissen werden. Sie lassen sich auf jede einzelne kirchliche Gemeinde des Reiches ausdehnen, beliebig vervielfachen und Punkt für Punkt dokumentarisch belegen.

    Angesichts der internationalen Hetze von Unterdrückung der Religion in Deutschland wäre es höchste Pflicht der katholischen Kirche gewesen, mit allen zu Gebote stehenden Mitteln für die Wahrheit einzutreten und von den Sünden zentrümlicher Politik am deutschen Volk entschieden abzurücken. Statt dessen ist sie ebenso unklug wie vergeblich bemüht, diese Politik fortzusetzen. Wo Konflikte vorhanden sind, wurden sie vom politischen Katholizismus hervorgerufen.

    Wer zu der Lügenhetze des Auslands schweigt, stellt sich mit ihr in eine Front. Da die Häupter des Katholizismus in Deutschland ihre Heimat besudeln lassen, sollen die Tatsachen gegen das Ausland und sie selbst zeugen.

    In Deutschland wurde seit 1933 noch keine religiöse Übung, keine tägliche Messe, kein sonntäglicher Pfarrgottesdienst, keine Sakramentsspendung, keine kirchliche Handlung unterbunden, wenn nicht die Kanzel zu Zwecken politischer Demagogie gegen den Staat mißbraucht wurde. Es gibt keine Ausnahmegesetzgebung für die Kirche, weder in dem Sinne, daß es dem Pfarrer freisteht, beliebig gegen Volk und Staat zu hetzen, noch dergestalt, daß ausgerechnet er nicht tun dürfe, was jedem anderen Volksgenossen möglich ist.

    Das gesamte religiöse Leben, so wie es in den amtlichen liturgischen Büchern und rechtlichen Bestimmungen der Kirche seit langer Zeit vorgeschrieben ist und in alter Gewohnheit durchgeführt wird, geht seinen friedlichen Weg.

    Jeder Versuch einer Störung religiöser Betätigung oder kirchlicher Gottesdienste wird von der deutschen Polizei und von den deutschen Gerichten geahndet.

    Die althergebrachten Wallfahrten ziehen im nationalsozialistischen Deutschland mit allem üblichen Gespränge, vielfach sogar mit erhöhter Prachtentfaltung durch die katholischen Städte. Die Bewohner von Kevelaer, Neviges, Aachen, Köln, Mülheim, Buschhorn, Trier, Maria= Laach, Andernach, Mainz, Fulda, Speyer, Freiburg, Weingarten, Worms, Maria= Bickesheim, Beuron, Xanten, Birnau, Zell= Hammersbach, Altötting, Passau, Freising, Eichstätt, Bamberg, Vierzehnheiligen, Vilsbiburg, Andechs, Würzburg, Annaberg, Heiligenstadt, Meißen, Scheyern,
    Münster, Steinhausen, Schöneberg b. Ellwangen, Remagen, Bornhofen, Hohenrechberg, Waldsee, Maria Rosenberg, Albendorf und Hunderten anderer kleinerer und größerer Wallfahrtsorte Deutschlands sind deren lebendige Zeugen.

    In den mehr internen und weniger für die Weltöffentlichkeit berechneten Veröffentlichungen muß die Kirche selbst bestätigen, daß das katholische Wallfahrtswesen seit 1933 nicht etwa abgenommen, sondern sogar beträchtlich zugenommen hat.

    (…)

    Die große Lüge des politischen Katholizismus ↓

    Klicke, um auf SchwarzDieter-DieGrosseLuegeDesPolitischenKatholizismus193858S.ScanFraktur.pdf zuzugreifen

    Sieg der Waffen — Sieg des Kindes

    …Muß eine militärische Niederlage zu einem so restlosen Niederbruch einer Nation und eines Staates führen?

    Seit wann ist dies das Ergebnis eines unglücklichen Krieges?

    Gehen denn überhaupt Völker an verlorenen Kriegen an und für sich zugrunde?

    Die Antwort darauf kann sehr kurz sein:

    Immer dann, wenn Völker in ihrer militärischen Niederlage die Quittung für ihre innere Fäulnis, Feigheit, Charakterlosigkeit, kurz Unwürdigkeit erhalten.

    *****) Ist es nicht so, dann wird die militärische Niederlage eher zum Antrieb eines kommenden größeren Aufstieges als zum Leichenstein eines Völkerdaseins.

    Die Geschichte bietet unendlich viele Beispiele für die Richtigkeit dieser Behauptung…

    Adolf Hitler = Mein Kampf — Erster Band —10. Kapitel — Eine Abrechnung: Ursachen des Zusammenbruchs ( Seite 245 ff. )

    ————————————————————

    Beispiel der jüngsten Geschichte…. für die Richtigkeit dieser Behauptung.

    ————————————————————

    Der Weltfeind England wollte nicht, daß ein starkes und mächtiges Deutschland unter Adolf Hitlers Führung wiedererstand, deshalb stürzten die plutokratischen Kriegshetzer Europa in den Krieg.

    Das im Nationalsozialismus geeinte deutsche Volk nahm die Herausforderung an und fegte mit den Divisionen und Geschwadern seiner jungen, mächtigen Wehrmacht alle Hilfsvölker der Briten in Blitzfeldzügen hinweg, alles vor sich zerstampfend.

    …Der weitere Verlauf des Krieges ist bekannt…

    die militärische Niederlage ( 1945 ) wurden nicht zum Leichenstein des deutschen Volkes, wie es der Feind ( das Judentum ) erhofft hatte, sondern zum Antrieb des jetzt, kurz bevorstehenden Aufstieges des deutschen Volkes ( im Völkerdasein ) !

    siehe hier : ↓

    „Wir kommen wieder, aber in einer Art und Weise, wie sie die Welt noch nie gesehen hat!“
    Martin Bormann — SS= General ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52331

    O Deutschland hoch in Ehren

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  33. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @adeptos

    Ich verwende jetzt mal Dein unchronologischen Stil der Gesprächsführung

    Du schreibst:

    „wenn erst die grossen Autokonzerne ihre Belegschaft um 10’000 (Zehntausende) Beschäftigte kürzen müssen – für EUCH wird es ganz Bitter werden die nächsten Jahre…..IHR könnt meinen Aussagen Vertrauen schenken – denn ich „sehe in die Zukunft ebenso wie ich die Vergangenheit kenne“…….“

    Zitat Ende.

    Wenn eine Ökonomie eine Verfallserscheinung (Distanzüberbrückung zwischen Konsument / Produzent, Arbeitnehmer / Arbeitgeber) zu ihrem Schrittmacher erhebt, so muss sie sich nicht wundern, wenn alles zusammenbricht sobalt diesem Schrittmacher die Batterien d.h. die Zulieferer und letztendlich mit diesen kreditfähigen „Kunden“ wegbrechen. Wenn zb jeder Idiot lieber den billigen Dreck aus dem Discounter und dem Ausland in sich hineinschaufelt, anstatt die lokale Produktion und damit lokale Arbeitsplätze zu fördern, dann muss er sich nicht wundern, wenn bei mittelständischen Betrieben alles immer teurer wird, Betriebe samt Dienstleister welche von diesen sowie von verkonsumierbaren Lohn derer Angestellten leben könnten absterben, die ländliche Region verödet und man sich für 200 oder 300 Euro pro Monat (Dann noch Versicherung + Spritgeld) eine Karre finanzieren muss die einen zum 30km entfernten Arbeitsplatz bring. Dann muss er sich auch nicht wundern, wenn alles in die urbanen Ballungsgebiete drängt und die Mieten immer teurer werden. Er muss sich dann auch nicht über die Arbeitslosen usw wundern. Auch nicht über eine marode Infrastruktur wenn er der Regeirung so einen schönen Vorwand liefert behaupten zu können das kein Geld da wäre. Aus meiner Sicht ist es eigentlich schon hganz gut wenn das alles kaputtgeht was wir hier als „Wirtschaft“ bezeichnen. Diese Art Weitschaft ist nämlich ohnehin nicht für den Menschen da sondern umgekehrt.

    • adeptos sagt:

      @ DV…..und WAS ist an meinem kurzkommentar „Unchronologisch“ ?…dieser entspricht der realität – ich habe schon früher mal geschrieben, dass die Amerikaner so viele innere Probleme bekommen dass diese keine „Zeit“ mehr finden andere Kriegsherde anzuzünden – trotz drei Armeen welche diese angeblich haben !

      Jetzt Drohen sie wieder mit einem Nuklearkrieg !……dabei wissen sie selber auch dass dieses das Ende dieser jetzigen Menschheit wäre – und soviel DUMMHEIT kann nicht sein !

      Oder etwa doch ?

      Ihr müsst einfach mal lernen – in anderen Dimensionen zu DENKEN !!!

      Dafür braucht es aber ein „Bewusstsein“ – und dieses fehlt bei vielen von Euch – besonders bei EUCH „ATHEISTEN“ ! Ihr werdet nie so weit „SEHEN“ WIE EIN MIT HERZEN GOTTGLÄUBIGER MENSCH – DENN DIESEN WIRD ES INS HERZ GEGEBEN – UND VON DA ENTSTEHT – SOWIE GEHT – DAS Bewusstsein EIN + aus…..

      DER MENSCH DENKT und GOTT LENKT !

      Die Hlg.Hildegard von Bingen schrieb im 12 Jahrhundert dass der Mensch gar nicht Denken kann – er lässt sich lediglich von seinen EMOTIONEN LEITEN !..und als ich ihre Bücher Studierte vor 35 Jahren und mir die Augen dadurch aufgetan wurden habe ich „gesehen“
      dass dieses Wundervolle Wesen die Wahrheit geschrieben hat – bezw. SIE war auch ein Werkzeug Gottes !
      Bewusstsein entsteht im HERZEN – dort gibt es Gott hinein in den Menschen welcher dazu würdig ist – DAS HEISST – Wer mit Gott Wandelt – mit diesem Wandelt auch Gott !!! (resonanzgesetz)

      Das „Evangelium“ ist für diese ZEIT im JETZT geschrieben !

      Euer Problem ist, dass ihr nur schnattert wie die Enten – über längst Vergangenes – anstatt dass IHR endlich ERWACHT und damit Erkennen könntet dass jetzt eine andere Dimension des Lebens auf dieser Welt entsteht !

      Euch ist nicht BEWUSST dass Satan und seine Anhänger nur noch eine kurze Zeit haben um die Schöpfung zu Vernichten – und Wenn IHR/WIR jetzt nicht HALT -STOPP sagen – dann ist es zu spät !!!

      JETZT MÜSSEN WIR DIESE BRUT DES TEUFELS STOPPEN – J E T Z T – auch wenn wir dabei dieses jetzige dasein loslassen müssen – LEBEN AN SICH IST UN-ENDLICH UND IMMERWÄHREND !!!

      Diese jetzige Episode welche von HÖCHST KRIMINELLEN VERBRECHERN – JA SATANISTEN KREIERT WURDE – WIRD KEINEN ERFOLG HABEN – DIE MENSCHEN WERDEN SICH WEHREN UND ES WERDEN BÜRGERKRIEGE AUFTRETEN – HUNGERSNÖTE – SCHWERE ERDBEBEN WEGEN DEM ENERGETISCHEN UNGLEICHGEWICHT !

      Da Du ja noch Jung? bist wirst DU dieses alles ERFAHREN !!!

      es gibt nur noch eine Chance für die Menschheit – Verhaltensweise ändern !!! weg vom Materialismus hin zur Vergeistigung und somit zur ZU-Frieden-heit !

      • Freidavon sagt:

        Wenn Satan und seine Anhänger nur noch kurze Zeit haben die Schöpfung zu vernichten, warum dann die Eile? Warten wir doch einfach ab bis diese Zeit abgelaufen ist anstatt ihnen zu viel Aufmersamkeit zu schenken.
        Wenn es also bald zu spät ist, dann doch für Satan und seine Anhänger, denn ihnen läuft doch die Zeit davon und nicht uns.

        Also mal ein wenig mehr Konsequenz in diesem Religionsquark bitte.

      • adeptos sagt:

        @ Frei von Hirn……DU musst Dir keine Sorgen machen um Deine Zukunft !!!….Hirnlose

        BioZombies werden als erste ins „Gras Beissen“….. 🙂

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        Ist ist die Herrschaftdauer Satans eigentlich auch irgendwo zeitlich definiert? Wenn ja könnten wir uns wirklich mal zurücllehen und uns mit angenehmeren Dingen beschäftigen da ja letztendlich wieder alles in Ordnung kommen würde. Lasst mich raten… Herr Jesus kehrt am Ende wieder zurück und leitet das jüngste Gericht ein oder so ähnlich. Hallelujah!

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Aber warum hat der liebe Gott Dir so wenig Talent vererbt, das Du Seine Botschaft vermitteln könntest?

      Vortrag Bruno Gröning (incl. Heillung v. D. P.)

      (https://youtu.be/C2kypmFimeM?t=36)

      ==============

      Aber was für ein erstaunlicher Mensch.

      P.S. Tendenziell suchte ich nach einem anderen Video, aber nun ist es eben das Video.

      Paracelsus

      “Was jüdische Ärzte handeln und ausrichten, das nimmt ein lügenhaftig End.”
      Ludwig Englert: Paracelsus – Mensch und Arzt, Limpert, Berlin 1941, S. 88

      http://web.archive.org/web/20130313131039/http://de.wikipedia.org/wiki/Theophrast_von_Hohenheim

      ==============

      Aber gefunden hier.

      Antisemitische Zitate

      Als Ausgleich zu den Talmudzitaten folgen hier auch noch einige aggressive Zitate von Nichtjuden.

      http://web.archive.org/web/20140603092654/http://www.hansbolte.net/antisemitischezitate.php

      =============

      Hier die Hauptseite von Hans Bolte.

      http://web.archive.org/web/20140603092827/http://www.hansbolte.net/index.php

      ==============

      P.S. Die Seite von Hans Bolte, war so ziemlich mit die Erste, der auf Druck der Antifa gelöscht wurde.

      Aber dank mir, findet man ja immer noch.

      Und das ist ein Wunder, ein Wunder Gottes?

      Oder ein Wunder, Skeptikers?

      =============

      Gefunden heute hier, ich meine bei mir.

      Aber lieber erst ab hier.

      https://lupocattivoblog.com/2020/06/01/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-228/#comment-298108

      Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @ Skeptiker….hast Verstärkung mitgenommen von Deinem Arbeitsplatz im Puff ?…..

        Du bist ein ganz armseliges Arschloch – geh Dich doch endlich mal ERSÄUFEN !!!

  34. Ostfront sagt:

    Aufklärung und Erkenntnis der geistlichen Verhältnisse unserer Zeit im Lichte der Ewigen Lebens= Wahrheit !

    — Hinter den jüdischen= Hasbara= Trollen — Den Drahtziehern auf der Schliche —
    Wie sie lügen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/15/von-corona-covid19-immunitaetsnachweis-und-anderen-horrorgeschichten/#comment-52611

    ————————————————————

    Dem Irrtum aufgesessen

    ————————————————————

    adeptos sagt : Ich wette dass DU DICH Grün und Blau ärgerst Du HINTERLISTIGES ARSCHLOCH WAS DU BIST !!!!

    Ostfront sagt: Und ich wette dagegen dass — du — dich grün und blau ärgern wirst du Hinterlistiges Arschloch, was du schon immer warst !

    (Skeptiker… Warum muss ich gerade Lachen? Gruß Ostfront )

    Beweismittel, das alle jüdischen= Hasbara= Trolle schon immer Hinterlistige Arschlöcher waren….

    ————————————————————

    Dem Irrtum aufgesessen – der echte und der falsche Ostfront

    ————————————————————

    Es ist schon absonderlich, wie heute inflationär mit dem Namen Ostfront in aller Öffentlichkeit umgegangen wird. Das Problem an der Sache ist nicht, daß es den echten Ostfront als solchen heute nicht mehr geben würde, sondern ich (der echte Ostfront) konnte in der Zeit wo der falsche Ostfront agierte einfach nicht Stellung dazu nehmen, weil ich ja gesperrt war, hier bei morbis und bei Mannheimer. ( bei Mannheimer immer noch )

    ————————————————————

    Der falsche Ostfront gleich auf zwei Seiten:

    ————————————————————

    Ostfront sagt: (der falsche) auf michael-mannheimer.net

    10. November 2019 um 13:35 Uhr

    Der Beamtenadel in Brüssel udn Berlin will mit aller Macht den Euro und die Beamtendiktatur der Eurokraten verteidigen.

    (…) ↓

    https://michael-mannheimer.net/2019/11/03/der-mauerfall-vor-30-jahren-gluecksfall-oder-die-groesste-katastrophe-der-deutschen-gesamtgeschichte/#comment-374994
    ————————————————————

    Wie gesagt …. ich der echte Ostfront konnte in der Zeit wo der falsche Ostfront agierte einfach nicht Stellung dazu nehmen, weil ich gesperrt war…. hier bei morbis und bei Mannheimer.
    ( bei Mannheimer immer noch )

    ————————————————————

    Ostfront (der falsche) auf morbis

    10. November 2019 um 15:38

    Der Beamtenadel in Brüssel udn Berlin will mit aller Macht den Euro und die Beamtendiktatur der Eurokraten verteidigen.

    (…)

    ————————————————————

    Der einzige der dem Irrtum nicht aufgesessen war, war Skeptiker ( gratuliere Skeptiker )

    ————————————————————

    Skeptiker
    10. November 2019 um 16:38

    @Ostfront

    Ich bezweifle das Du Ostfront bist.

    Oder hast Du das Religiöse plötzlich abgelegt?

    Gruß Skeptiker
    ————————————————————

    Und man höre und staune D.V. wusste Bescheid und… enttarnt sich selber, der Depp

    (Skeptiker… Warum muss ich gerade Lachen? Gruß Ostfront )

    ————————————————————

    Deutscher Volksgenosse
    10. November 2019 um 18:14

    @Skeptiker

    Auf jeden Fall verwendet er eine andere Email-Adresse. Sein Icon sieht anders aus.

    (…)

    ————————————————————

    Hier finden sie alles: ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/10/26/dem-irrtum-aufgesessen-der-faschismus/#comment-47985

    ————————————————————

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen: E- Mail – Adresse wird niemals veröffentlicht… so steht es geschrieben.

    Woher kannte nun der Depp (Nicht) Deutscher Volksgenosse meine E-Mail-Adresse ?

    (Skeptiker… Warum muss ich gerade Lachen? Gruß Ostfront )

    Ganz einfach, weil er zu den jüdischen= Hasbara= Trollen dazu gehört !

    siehe auch:

    Wandlungen der Kampfform

    Wie überall im Leben der Natur, so besteht auch das Leben der Völker aus ewigem Kampf zwischen dem Stärkeren, Edlen, rassisch Hochwertigen und dem Niederen, dem Untermenschentum. Die Art jedoch, wie dieser Kampf geführt wird, ist dauerndem Wechsel unterworfen.

    Diese Kampfform hängt vor allem davon ab, wer zur Zeit die Oberhand besitzt. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52668

    Der enttarnte Gegner:

    Schaut sie euch genau an, diese jüdischen= Arschgeigen= Trolle

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    • Skeptiker sagt:

      @Ostfront

      Schau auch hier.

      https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298120

      Tendenziell habe ich das Gefühl, das die mich ficken wollen.

      Aber ich habe darauf keine Lust, weil ich bin ja nicht Adeppos.

      Lächel

      Gruß Skeptiker

    • Ostfront sagt:

      Skeptiker… Warum muss ich gerade schon wieder Lachen? Gruß Ostfront

      Weitere Beweismittel, das alle jüdischen= Hasbara= Trolle schon immer Hinterlistige Arschlöcher waren….

      So unvorstellbar es erscheinen mag, bleibt es doch Tatsache, daß es ein Volk gibt, welches einmal über die ganze Welt zerstreut ist und trotzdem die straffste völkische Gliederung besitzt, welches davon lebt, daß es die Natur in allen Dingen des Lebens umkehrt und zugleich die Anmaßung besitzt, zu behaupten, solches sei der Wille Gottes, und es auch tatsächlich erreicht, daß Hunderte von Millionen Menschen dieser Erde diese Frechheit als göttliche Offenbarung anerkennen.

      Pünktlich wie die ( Frei ) Maurer !
      ————————————————————
      Hauptstadt des Widerstands

      3. Februar 2020 um 17:59

      Aufrechte aller deutschen Städte! Vereinigt Euch und komm ALLE zu uns nach Dresden!

      ————————————————————

      Ich ( Ostfront ) bedanke mich recht herzlich für diese Zugabe zu meiner Kommentar= serie: Der Bolschewismus — Seine Entstehung und Auswirkung — Weltfeind Nr. 1

      Ein schöneres Beispiel konnten sie (die jüdischen= Hasbara= Trolle, die schon immer Hinterlistige Arschlöcher waren) mir ( Ostfront ), wahrlich nicht liefern. ↓

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/12/13/merkwuerdige-frage-gefunden-wann-ist-ein-deutscher-ein-deutscher/#comment-49683

      siehe auch: Weltfeind Nr. 1 (4) ↓

      https://estomiles.wordpress.com/2020/01/27/gpu-1942-deutscher-spielfilm-von-karl-ritter/comment-page-1/#comment-3225

      Skeptiker… Warum muss ich gerade schon wieder Lachen? Gruß Ostfront

      • adeptos sagt:

        @ OSTFRONT – nun TRITT DEIN WAHRES GESICHT ZU TAGE !!! solche typen wie du EINER BIST werden —-> HEUCHLER GENANNT !!!

        Und deren gibt es heutzutage seeeehr viele !

        Kommen im „Gewand des Christus daher – sind aber nichts anderes als VERKLEIDETE DIENER SATANS !…….

        arrmselige kreatur !

      • Ostfront sagt:

        adeptos: Warum muss ich gerade schon wieder Lachen?

        Über uns lacht die Sonne…. über euch die ganze Welt !

        Wer hier die armselige Kreatur ist …. sollen die Leser entscheiden !

        Warum muss ich gerade schon wieder Lachen? Gruß Ostfront

      • Skeptiker sagt:

        @Ostfront

        Erst gestern habe ich ja das Spiel von Skeptiker 3, mit erstaunen erst begriffen.

        Sprich der hat sich meines Sprachstil angepasst.

        Fakt ist ja, ich wurde da eben völlig gesperrt.

        Was für ein Narr, dieser Michael Mannheimer doch ist.

        Aber das ist ja nun auch völlig egal, zumindest mir ist es eben EGAL.

        Bis Doktor Prügel-peitsch aus der Schweiz auftauchen musste.

        (https://youtu.be/8-3GWldpRag?t=1)

        ============

        Weil darüber musste ich mir erst mal Gedanken machen, ich meine das man mich geklont haben könnte.

        Wer ist dass?

        https://michael-mannheimer.net/2020/05/31/das-ergebnis-des-lockdown-elend-fuer-jahre/#comment-396227

        ============

        Ich komme mir ja schon vor, wie Arnold Schwarzenegger.

        Ab hier meine ich.

        TOTAL RECALL (Remastered) – Official Trailer [1990] [Deutsch] Arnold Schwarzenegger

        (https://youtu.be/SL6zJlrudyk?t=16)

        ==============

        Unsere ganze Ehe ist ein Gedächtnis-Implantat.

        Lach.

        Aber irgendwo habe ich mal gelesen, das es selbsttragende Systeme geben könnte, sprich ich muss auf der Seite selber nicht mehr schreiben, nein das machen andere für mich.

        Um nicht gleich zu sagen, es ist stets von großen Nutzen, sich ein nützlichen Idioten zu halten.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        =============

        P.S. Zumindest ist ja jetzt Mona Lisa, auf der Lupo Seite.

        Sieht man ja auch hier.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298131

        Warum muss ich gerade Lachen?

        Gruß Skeptiker

  35. adeptos sagt:

    Skeptiker 1.06.2020 at 21.40
    1. Juni 2020 at 21:40
    @Mona Lisa
    Gelesen.
    Hier ein neuer Strang.
    https://lupocattivoblog.com/2020/06/01/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-228/#comment-298068
    —–> P.S. Irgendwie tut mir Michael Mannheimer leid, er hat zwar ein großes Gehirnvolumen, aber was nützt es, wenn man nicht mal sowas wie eine eigene Stimme, sprich eine angeborene Intelligenz haben könnte.
    (Adeptos sagt: in diesem SATZ zeigt der schwule hamburger seinen WAHREN CHARAKTER)
    Ich frage ja nur.
    Aber das gute ist ja daran, das die hier immer die Lupo Seite lesen.
    —-> Und das finde ich einfach schön, ich meine das er mich nicht mehr freischaltet. (!!!!!!!!!!!!)
    ( adeptos sagt : Ich wette dass DU DICH Grün und Blau ärgerst Du HINTERLISTIGES ARSCHLOCH WAS DU BIST !!!! )

    Lach
    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Hast Du schon mal was von einem selbsttragenden Systemen gehört?

      Um nicht gleich zu sagen: Es ist stets von großen Nutzen, sich einen nützlichen Idioten zu halten.

      Denk mal darüber nach, evtl. erkennst Du Dich ja selber dabei.

      Wer könnte das hier sein?

      (https://youtu.be/lJD0mpxpY1U?t=43)

      ===========

      Warum muss ich gerade Lachen?

      Gruß Skeptiker

  36. adeptos sagt:

    Skeptiker sagt:
    1. JUNI 2020 UM 19:06 UHR
    ++++
    MM. Kommentar gelöscht. Sie (SKEPTIKER und Mona Lisa sind auf meinem Blog für immer gesperrt. Die Gründe finden sie hier im Kommentarbereich.
    ++++

    ADEPTOS SAGT : g u t s o !

    • Mona Lisa sagt:

      adeptos

      Was willst DU denn ?
      Was glaubst Du, wen deine Meinung interessiert ?
      Geh und erzähl sie dem MM-Blog, vielleicht kriegst ja einen Orden.

      • adeptos sagt:

        @ Mona Lisa…….Möchtest DU mir einen Blasen ?…das ist doch Dein Job !

      • Mona Lisa sagt:

        adepptos, Du kleiner Wichser und Schluchtenscheißer,

        musst nicht glauben, dass ich mich nicht auch in deiner Sprache unterhalten kann.

        Klar doch, komm vorbei und die Welt wird glücklich über meine/deine Behandlungsmöglichkeiten sein – wenn Du verstehst was ich meine. Danach trägst Du das Prädikat Flachwichser.

        Mann Mann Mann, sowas wie dich haben wir früher im vorbeigehen gefrühstückt.
        Ist mir ein Rätsel wie Du (selbst in der Schweiz) solange überleben konntest … ist eigentlich nur in einem Erdloch möglich, dementsprechend wirst Du stinken wie die Pest.

        … und jetzt geh wieder schleimiges Getier belästigen.

      • Skeptiker sagt:

        @Mona Lisa

        Also auf der ganzen Welt, habe ich nur eine Frau gefunden, die @adeptos Wünsche erfüllen würde.

        Hier ist Sie, aber die will dafür eine Million € haben.

        Lieber in Klammern

        (https://c8.alamy.com/compde/pahtea/kara-togo-mar-9-2013-unbekannter-togoischen-wutend-zahnlose-frau-portrat-die-menschen-in-togo-leiden-der-armut-wegen-der-instabilen-econimic-situatio-pahtea.jpg)

        Nicht das man noch ein Ständer bekommen könnte.

        ==============

        Lächel.

        Aber ich habe keine Millionen, so gesehen muss Adeptos das schon selber bezahlen, ich meine, damit er wunschlos glücklich sein könnte.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Zumindest war ich ja bemüht, überhaupt eine Frau für @adeptos zu finden, weil ich kenne mich mit dem Internet ja ganz gut aus, im Gegensatz zu @adeptos

        Adeptos sollte mir dafür dankbar sein.

        Hier das Warum.

        (https://thumbs.gfycat.com/FlashyIncompleteHairstreakbutterfly-size_restricted.gif)

        Gruß Skeptiker

      • Fritz sagt:

        Hilfe! Das kann doch alles nicht wahr sein.

        Bist du so behindert Al Deppos?

        Deine grösste Phantasie ist doch bestimmt, das noch live hier ein zu stellen.

        Ich für meinen Teil habe absolut kein Interesse daran.

        Gibt es nicht noch Wichtigeres?


        v2 PLAN der Neuer Weltordnung ist Veröffentlicht

        (Extra nicht in Klammern, damit der Wahnsinn hier gebremst wird.)

        Fritz

      • Skeptiker sagt:

        @Fritz

        Schau selber, ich konnte es mir nicht verkneifen.

        Reinkopiert.

        ====

        Skeptiker
        2. Juni 2020 at 20:43

        @ Maria rein kopiert aus Deinem Text.

        ==========

        Über den Skeptiker brauch ich gar nicht schreiben, der darf hier bei uns “fast” alles, weil wir ihn halt kennen.

        ==========

        Quelle:

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298156

        Wie Charmant von Dir.

        Aber ich freue mich ja selber, das nun Mona Lisa hier Ihre Energie freisetzen kann.

        Weil ich mochte Mona Lisa immer gerne.

        Hier mal ein Ausfug in die Schweiz.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52708

        ==========

        Ich meine, wenn man so eine Arschgeige, aus der Schweiz auf der Seite von UBasser hat, dann ist die Seite doch völlig im Arsch.

        Da kann aber ja UBasser nichts für, weil der hat einfach zu wenig Zeit, Seine Seite unter Kontrolle zu halten.

        P.S. Aber da kann man doch mal sehen, wie primitiv die Ratte aus der Schweiz eben ist.

        Mal angenommen, er ist auf einer Porno Seite, dann würde er ja noch evtl. Chancen haben.

        Wie soll ich das sagen, aus meiner Sicht ist der Typ, völlig krank im Kopf.

        Aber dem bin ich mir aber auch schön länger im Klaren.

        Nicht das noch jemand denken könnte, ich hätte auch was am Kopf.

        Quelle, ganz neu.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298158

        =============

        Aber da kann man doch mal sehen, wie selten blöde der Typ aus der Schweiz sein muss.

        Mann, Mann, Mann, wie kann man nur so blöde sein.

        Aber dank der Mona Lisa erkennt ja jeder, das eben geistig behindert eben gibt.

        Grundsatzdebatte, ich kenne selber Menschen die geistig behindert sind, die können da auch gar nichts für.

        Also mir tun diese Menschen aufrichtig leid.

        Allerdings hält sich mein Mitleid, bezogen auf den Vollidioten aus der Schweiz, irgendwie in Grenzen.

        Mehr sage ich nicht dazu, besser ist das.

        Gruß Skeptiker

      • Fritz sagt:

        @Skeptiker

        Komisch. Mir fällt gerade auf: Menschen, die häufiger Absätze machen, scheinen intelligenter zu sein. Das Ganze wird auch einfacher lesbar.

        Vielleicht kann das ja jemand auch so sehen…

        Fritz

      • adeptos sagt:

        @ Fritz – genannt Fischer’s Fritz…….HAST DU GELESEN WAS DIESE NUTTE AN MICH ADRESSIERT HAT ???

        hast Du das gelesen ?…..Kommt diese Schlampe doch hierher – hat noch NIEMALS EINEN PIEPS HIER RAUSGELASSEN UND MACHT MICH BLÖDE AN WEIL SIE ZUSAMMEN MIT DEM SCHWANZLUTSCHER AUF DEM MANNHEIMER BLOG GESPERRT WURDE !!!

        und jetzt kommst DU – und machst mich blöde an ?……Seit IHR denn Alle Durchgeknallt ihr
        SPITZBUBEN ????

      • Fritz sagt:

        @adeptos

        Fahr mal runter, alter Zottel.

        Du schreibst doch ständig, dass du dich mit Jesus am Lagerfeuer unterhalten hast. So kommst du mir ehrlich gesagt nicht vor.

        Lass vielleicht mal die Drogen weg, vielleicht hilft das. Also, im Ernst. Ich merke doch, das du auf dem „Zahnfleisch“ läufst.

        Fritz

      • Skeptiker sagt:

        @Fritz

        Was glaubst Du, kommt sich unser Geistes-Genie, der ganz blöden sich gerade so vor?

        (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=2851)

        ==================

        Aber der Film ist aber auch voller Raffinesse.

        Um die Wahrheit zu sagen, ich mussten den Film mir 3 mal ansehen, um das für mich zu begreifen.

        Hier komplett.

        Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

        (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU)

        ==========

        Weil normalerweise ist mir meine Zeit zu schade, um mir jeden Mist anzusehen.

        P.S. Aber das muss jeder für sich selber sehen.

        Gruß Skeptiker

      • Mona Lisa sagt:

        Großdepp,

        die „Nutte“ und „Schlampe“ erzählt Dir gleich noch was ganz anderes !

  37. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Bekommt die Antifa nun in Deutschland einen Zentralrat?

    (https://www.youtube.com/watch?v=VRArvVCbK2I)

    Ich meine weil die Antifa ja jetzt in den USA, also irgendwo in der Welt, wohl offiziell zur „verfolgten Gruppe“ wird. Erhalten us-amerikanische Antifagestalten oder solche die sich zwecks Fluchtgrund für welche ausgeben nun politisches Asyl in Deutschland?

    Na da sehe ich schon die nächste Springflut…

    Bevölkerung nach rassischer Gruppe (2017)[37] Ethnien Bevölkerung (2017) Anteil

    Weiße Amerikaner 234.370.202 73,0 %
    > Nicht-Hispanische 197.277.789 61,5 %
    Schwarze oder Afroamerikaner 40.610.815 12,7 %
    > Nicht-Hispanische 39.445.495 12,3 %
    Ureinwohner Amerikas 2.632.102 0,8 %
    Asiatische Amerikaner 17.186.320 5,4 %
    Indigene Hawaiianer oder
    andere pazifischer Inselbewohner 570.116 0,2 %
    andere Ethnien 15.553.808 4,8 %
    zwei oder mehr Ethnien 10.081.044 3,1 %
    Hispanos oder Latinos (jede Ethnie) 56.510.571 17,6 %

    (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Demografie_der_Vereinigten_Staaten#Ethnische_Gruppen)

    Also theoretisch könnte jeder Ghettobimbo mit seinen 5 Blagen den Job als Rauschgifthändler an den Nagel hängen und in die alte Welt to good old germany umziehen.

  38. adeptos sagt:

    @ Skeptiker…..DU – Arschloch am frühen morgen – bist wohl der GRÖSSTE IGNORANT WELCHER AUF DIESEM BODEN UMHERIRRT !!!

    DU bist ein TROLL !

    Auf meine gestrige Frage betreffs Hialmar Schacht und BIZ Basel ist keiner von euch IDIOTEN eingegangen – keiner !!!

    Euch geschieht RECHT WAS mit EUCH geschieht !!!……Resonanzgesetz !!!

    DIR wünsche ich ein paar Hämorrhoiden !!!

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Ist zwar Zeit-verzögert, aber was mache ich nicht alles, damit Du glücklich sein könntest.

      https://lupocattivoblog.com/2020/06/01/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-228/#comment-298057

      P.S. Ich habe Dich auch lieb.

      Lächel

      Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @ den Schwulen Hamburger…….JETZT HAT ES DICH ABER VOLL ERWISCHT 🙂

        ENDLICH MAL EINER WELCHER DICH AUCH ERKANNT HAT WAS DU FÜR EIN ARSCHLOCH BIST – MITSAMT DEINEM HÜHNERSTALL !!!

        Farfalla sagt:
        1. JUNI 2020 UM 17:47 UHR
        @ML

        Wissen Sie was ich armselig finde? Wie Sie sich über den hiesigen Blog-
        betreiber und Kommentatoren auf anderen Blogs auslassen. Sie sind wirklich
        eine erbärmliche, doppelzüngige Person sondergleichen.

        Man sollte alle Kommentare von @ML lesen, nicht nur den von mir verlinkten!

        https://lupocattivoblog.com/2020/05/31/die-coronakrise-foerdert-auffallende-kommunikationsmuster-in-den-medien-zutage/#comment-298009

        ++++
        MM. Vielen Dank für diesen erhellenden Beitrag. Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass sich einige meiner Stammkommentatoren auf anderen Blogs derart heimtückisch gegen mich verhalten. Das, was “Mona Lisa” (ML) auf Lupocattico schrieb, ist hinterhältig und zutiefst rufschädigend. Und es wird Konsequenzen haben.

        Zur Erinnerung für meine Leser: Mit 99,9 Prozent meiner Leser gab es nie Konflikte. Seit dem Auftauchen vom ML hat sich der Kommentarbereich meines Blogs jedoch negativ entwickelt. ML fiel mit ständigen Beleidigungen und abfälligen Äußerungen gegen Kommentatoren auf. Eine Kommentatorin hat sie sogar mit dem Tode bedroht. Ich erhielt dutzende Emails, die mich darauf hinwiesen. Das hat mich dazu veranlasst, Ml unter Dauermoderation zu stellen. ML hat auch mich in geradezu unfassbarer Weise denunziert, angegriffen und beleidigt. Diese Kommentare habe ich nicht freigeschaltet, aber gespeichert. Mit bis zu täglich 40 Kommentaren versuchte ML, den Kommentarbereich meines Blogs zu dominieren und letzten Endes zu kontrollieren. Das habe ich ebenfalls nicht durchgelassen und daher etwa die Hälfte ihrer Kommentare nicht freigeschaltet. In nur etwa zwei Jahren brachte es ML auf 5.704 Genehmigte Kommentare- mehr als jeder andere Kommentator und mehr als viele langjährige Kommentatoren zusammengenommen. Sie kann sich nicht beschweren, hier nicht zu Wort geklommen zu sein.

        Ich habe daher beschlossen, meinen Blog aufzuräumen. Er galt einmal als ein Blog mit den lebenswertesten Kommentaren, vor allem, als hier noch “Alter Sack” schrieb (der leider schwerst erkrankt ist und nie mehr wird schreiben können). Folgende erste Maßnahmen treten ab sofort in Kraft:

        1. ML und Skeptiker sind ab sofort gesperrt. Sie werden hier nie mehr kommentieren können.
        2. Kommentare von Lesern, die die absurden Reichsbürger-Thesen vertreten, werden gelöscht. Ihre “Deutschland ist eine GMBH”-These ist, selbst wenn sie richtig wäre (ist es laut Schachtschneider u.a. nicht) keine Mittel der Lösung, sondern bietet einen Weg an, der niemals funktionieren wird.
        3. Kommentare, die sich für eine VV (Verfassungsgebende Vollversammlung) als Vorbedingung und Lösung der Misere aussprechen, kommen ebenfalls nicht mehr durch. eine VV unter den momentanen Zuständen bei 90 Prozent Zustimmung für Merkel wäre ein Desaster.
        4. Kommentare, die andere Kommentatoren persönlich und beleidigend angreifen, werden gelöscht.Sachliche und im Ton höfliche Kritik sind davon unberührt.
        5. Weitere Maßnahmen behalte ich mir vor.

        Ich hoffe auf das Verständnis der meisten meiner Leser.
        MM, 1.Juni 2020

      • adeptos sagt:

        …UND NOCH EINEN DRAUF !!! 🙂

        Skeptiker
        1. Juni 2020 at 18:50
        @Mona Lisa

        Oh ha, jetzt wird es spannend.

        https://michael-mannheimer.net/2020/05/31/das-ergebnis-des-lockdown-elend-fuer-jahre/#comment-396220

        ============

        Da kann man ja mal sehen, wie das Internet vernetzt ist.

        Warum finde ich das gerade so komisch?

        Da kann ja mal sehen, wie alles überwacht wird.

        P.S. Mehr konnte ich gerade nicht machen, weil der Mannheimer schaltet nicht alles von mir

        Tendenziell habe ich Das Gefühl, das Michael Mannheimer Angst vor mir haben könnte.

        Weil er fürchtet eben die Wahrheit, das ist wohl eben der Grund, das er mich teilweise nicht freischalten kann.

        Nun ja, aber es gibt schlimmeres, sprich das man sich eben nicht verteidigt, bezogen auf die hirnlosen Angriffe geben mich.

        Um die Wahrheit zu sagen, so wichtig sehe ich mich selber dabei gar nicht.

        Eher bin ich so zu sehen, das Intelligenz eben schüchtern machen kann.

        Grundsatzdebatte:

        P.S. Das habe ich nur gemacht, damit es jeder sehen kann.

        Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:

        @adeptos

        Danke das Du das für mich hier reinkopiert hast.

        Fakt ist ja, das hier mal dieser Blödi aufgetaucht ist, wo Ihr beiden Deppen den schon bespringen wolltet, ich meine vor lauter Geilheit.

        Reinkopiert.

        Mike H. sagt:
        31. MAI 2020 UM 00:49 UHR

        Niemand…ich wiederhole NIEMAMD braucht diesen MENUBACHANTEN “Skeptiker” diese nebulöse Figur…die auch jedem Blog nur Verwirrung auslöst!

        Keine Ahnung welcher Geisteskranke Idiot sich dahinter verbirgt und würde ihn auch sofort auch was auf die Fresse hauen, weil dieser xxx sich in Hamburg verbirgt…wo ich auch lebe. Diese xxx bist auch der Grund, warum ich Monate hier nicht geschrieben habe, nichtsdestotrotz gibt Mannheim er hier weiterhin ein Forum? Qui Bono?

        Diese flach-Pfeife würde zur Begrüśsung erst Mal eine in die Frese bekommen…nur damit wir auf der gleichen Welle sind! Habe 104 Kilo bei 1,95…und kann jedes Gramm handeln!
        Diese xxx sollte endgültig hier verbannt werden…alles andere hilft leider nicht, nach tausenden von unnützen Kommentarn für unsree Sache…und zwar Unser Land!!! Wer das nicht begreift, was diese flach-Pfeife hier betreibt, bedarf einer Klinidchen Unterstützung!

        Verbannt, blockt oder gibt mir seine Identität!!! Ich kann diese xxx einfach NICHT mehr ertragen….er schadet nur….

        Ich verstehe auch den Mannheimer nicht, das diese subversive xxx hier seit Jahren seinen xxx zum besten geben darf? Was soll so ein Mist?

        +++
        MM. Wen meinen Sie? SKEPTIKER oder Skeptiker3?
        +++

        Quelle:

        https://michael-mannheimer.net/2020/05/27/deutschland-die-politische-und-moralische-dekadenz-steht-unmittelbar-vor-ihrem-sieg/#comment-396042

        ===============

        Ich meine den Typen habe ich ja auch auch aus intellektueller Sicht, dermaßen auf die Birne gehauen, das es mir richtig Freude gemacht hat.

        Weil der war ja mal auf der Seite von UBasser, aber unter anderen Namen.

        ==================

        P.S. Und die Seite von UBasser steht für die Verteidigung von Adolf Hitler.

        Mir gehen ja schon die beiden Dummschwätzer aus der Schweiz auf die Nerven, da brauch ich nicht noch so ein TYP aus Hamburg.

        Maria, sollte ich mal sterben, dann muss Du nicht traurig sein, aber die anderen Frauen hier, auf dieser Seite, bitte auch nicht.

        Das ist dann eben höhere Fügung.

        Lieber als Mensch sterben, als als Schwein zu enden.

        ==============

        Hier weiter.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/01/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-228/#comment-298068

        Gruß Skeptiker

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Skeptiker

        Früher belappte und schloss man sich gegenseitig wegen wesentlich sinnvolleren, mehr die Wurzel kausaler Folgeprobleme anpackenden Dingen (Gaskammerteperatur versus offene Leugnung des Holocaust) als irgendwelche VV oder GmbHs, aus den jeweiligen Krabbelgruppen aus. Die Ausschließer müssten wirklich mal lernen etwas lockerer zu werden. Wenn mich adeptos zb einen Kinderkokser oder Bastard oder Udomo oder was auch immer nennt, weil ich seine Gewaltaffinität nicht teile und dieser widerspreche, dann tangiert mich das auch nur peripher. Soll heißen: seine Liebenswürdigkeiten können mich nicht verletzen. Demzufolge würde ich auch nie auf die Idee kommen Ihm die „Fresse polieren“ zu wollen, wie er das gerne mit mir machen würde. Es bereitet mir bereits ausreichende Genugtuung anhand seiner Kommentare zu sehen, dass er mir einen wirklich ernstgemeinten Hass entgegenbringt während ich seiner Person bezüglich tatsächlich keine Emotionen hege. Er ist mir einfach egal und das macht mich Ihm grundsätzlich überlegen. Für mich ist er ab und an eine willkommene Freizeitbeschäftigung bzw. Überbrückung meiner Langeweile. Nicht mehr und nicht weniger. Nur einer von vielen Kontrahenten in meinem persönlichen FightClub und liebsten Zuhause – das Internet.

      • Fred Konopka sein Leibwächter sagt:

        @Skeptiker

        +++
        MM. Wen meinen Sie? SKEPTIKER oder Skeptiker3?
        +++

        Ich wusste doch schon immer, dass du eine gespaltene Persönlichkeit hast…

        Euer Fred

      • Skeptiker sagt:

        @Fred Konopka sein Leibwächter

        Dann solltest Du mal ab hier lesen.

        https://michael-mannheimer.net/2020/05/31/das-ergebnis-des-lockdown-elend-fuer-jahre/#comment-396223

        Nun auch hier zu finden.

        https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298101

        Hoffentlich wirst Du dabei nicht auch noch schizophren, ein schrecklicher Gedanke.

        P.S. Skeptiker 3 ist aus meiner Sicht, sowas wie eine Ratte.

        Und alleine schon diese Tatsache, besagt ja, das ich es eben nicht sein kann.

        Gruß Skeptiker

      • Freidavon sagt:

        Der Kommentar über Deinem ist gut. Der schreibt von „grundgesetzwidrig“………scheint ein guter Blog zu sein da…….

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Freidavon

        Ich hätte das für Satiere gehalten.

      • Fred Konopka sein Leibwächter i. R(ente) sagt:

        @Skeptiker

        „Ich wusste doch schon immer, dass du eine gespaltene Persönlichkeit hast…“

        Tatsache ist doch nunmal, dass du auch Skeptiker3 bist, ist doch etwa so wahrscheinlich, wie wenn Al Deppos der Blitz trifft und er plötzlich die Wahrheit schreibt oder Schnoddrian auf ein Mal keine Hirn-Joggler666-Videos mehr hier einstellt. War ein bisschen missverständlich formuliert.

        Also, gar nicht. Ich verfolge den MM-Blog aber nicht, weil mir das voll am Arsch vorbei geht.

        Fred

      • Skeptiker sagt:

        @Fred Konopka sein Leibwächter i. R(ente)

        Ich möchte mal behaupten, weil Du schreibst ja selber das Du den MM Block gar nicht verfolgst, das Du dann auch unmöglich eine Ahnung haben könntest.

        Rein theoretische ist Dein Kommentar völlig sinn-frei.

        Das ist schon fast so wie hier, ich meine nach genauerer Überlegung.

        Einfach mal ab hier.

        (https://youtu.be/UjOyIYGCou4?t=19)

        ===============

        Weil mehr viel mir zu Dir leider nicht ein, bezogen auf Deine Feststellung, sprich ich bin auch Skeptiker 3.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Lächel.

        Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @ Skeptiker…..Du Schwule Heulsuse !…..wenn ja der Blog hier völlig im Arsch ist nach Deinen Schriftzügen – WARUM BIST DU ARSCHLOCH DENN NOCH ANZUTREFFEN HIER ??????
        WARUM BIST DU NOCH HIER ?????

        DU bist doch der Intrigant die ganzen Jahre schon – DU – Du Schwule Ratte !!!!

        wenn einer INTRI GIER-T DANN BIST ES DOCH DU – MIT DEINER NEUROTISCHEN STÖRUNG IN DEINEM AFFENHIRN !!!!
        >Meine Psychologische Einschätzung Deines Seelischen Zustandes habe ich doch genauestens kundgetan hier – 100% Richtig – Du bist kein „Skeptiker“ – Du bist ein

        NEUROTIKER

        Bleib doch DU fern hier und Vergnüge Dich auf dem Lupoblog – dann wird auch hier wieder RUHE und Sachlichkeit Einzug halten – ohne Deine Primitiven Filmchen welche Du andauernd einstellst – Du bist doch das CHARAKTERSCHWEIN !!!

        VON dir HABE ICH NOCH NIE WAS GESCHEITES GELESEN – nur Häme und Intrigen…..

      • Skeptiker sagt:

        @adeptos, bekannt auch als Löckchen

        Haben die Dir in der Schweiz überhaupt auch schon eine Klagemauer gebaut, damit Du nicht immer nach Israel rübermachen musst, um da die Luft zu verpesten?

        Ab hier meine ich.

        Dead Can Dance – The Snake and the Moon (Samsara version)

        (https://youtu.be/omcKmuZtPXc?t=191)

        =================

        Ich Frage ja nur.

        Gruß Skeptiker

  39. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (5)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (4)

    Inhalt:

    Die Wahrheit über Adolf Hitler

    I. Die Wahrheit über Hitler aus englischem Munde

    II. Tatsachen und Lügen um Hitler

    III. Aufklärung und Erkenntnis der geistlichen Verhältnisse unserer Zeit im Lichte der Ewigen Lebens= Wahrheit ! — Hinter den jüdischen= Hasbara= Trollen — Den Drahtziehern auf der Schliche — Wie sie lügen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/15/von-corona-covid19-immunitaetsnachweis-und-anderen-horrorgeschichten/#comment-52611

    ————————————————————

    Wandlungen unseres Kampfes

    Von SS= Gruppenführer R. Heydrich — Chef des Sicherheitshauptamtes des Reichsführers SS

    ————————————————————

    I. Wandlungen der Kampfform

    Wie überall im Leben der Natur, so besteht auch das Leben der Völker aus ewigem Kampf zwischen dem Stärkeren, Edlen, rassisch Hochwertigen und dem Niederen, dem Untermenschentum. Die Art jedoch, wie dieser Kampf geführt wird, ist dauerndem Wechsel unterworfen. Diese Kampfform hängt vor allem davon ab, wer zur Zeit die Oberhand besitzt.

    Der Kampf unseres Führers und der Bewegung begann in einem Zeitpunkt der getarnten Herrschaft des Untermenschentums, welches auf dem Wege war, durch den Bolschewismus zur offenen, brutal alles zerstörenden Herrschaft zu gelangen. Außerhalb des Staates war dieser Gegner nicht niederzuringen. Von außen her war ein innerer Wiederaufbau von Staat und Volk kaum möglich. So setzte der Führer seiner Gefolgschaft als zuerst zu erstrebendes Nahziel: „Die Erringung der äußerlichen staatlichen Macht.“

    Die Mittel hierzu waren daher auch zwangsläufig die des Gegners und daher zunächst verhältnismäßig äußerlich: Wahlen, Versammlungen, Organisieren der Massen, und zwar straffer organisieren, als es der Gegner tat. Die Partei selbst als Motor dieser Wahlgefolgschaft war eine gläubige Gemeinschaft gleichgerichteter beseelter Menschen. Der Glaube galt der Erringung des vom Führer gesetzten Nahzieles und der damit verbundenen Zerschlagung der sichtbaren Teile des Gegners, seines Organisationswerkes, seiner Partei, Gewerkschaften usw.

    Da das Tempo des Kampfes mit diesem gut vorbereiteten Gegner ungeheuer schnell war, so hatte die Kampfgemeinschaft der Partei nur wenig Zeit, die Grundsätze der vom Führer verkündeten Weltanschauung in ihrer ganzen Tiefe zu erfassen und den immer neu hinzukommenden Mitkämpfern klarzumachen. Als nun plötzlich das Nahziel erreicht war, da erschienen den meisten Mitkämpfern mit einem Male mit der Zerschlagung der gegnerischen Organisationen die Gegner überhaupt verschwunden zu sein. Sie suchten nach ihm und fanden ihn nicht mehr, da er sich meist gleichgeschaltet hatte. Es kam der Zustand, der bei vielen leider noch heute anhält: Nicht fähig, den Gegner in seinen neuen Positionen zu finden, verzetteln sie ihre Kräfte in sinnlosen, linienlosen persönlichen Illegalitäten. Sie schaden damit der Idee des Führers und bekunden gleichzeitig, daß sie noch weit entfernt sind, die ungeheure Größe der Idee selbst und die damit verbundenen Aufgaben zu erfassen.

    Sie haben leider eben in Wirklichkeit nur die gegnerischen Parteien gesehen und bekämpft. Sie sind sich nicht klar, daß diese Parteien nur die zur Zeit der Lage entsprechend günstigste äußere Erscheinungsform geistiger Kräfte waren, die im Führer und der NSDAP. Deutschland bekämpfen, die Deutschland mit allen seinen starken Kräften von Blut, Geist und Boden ausrotten wollen. Dieselben Kämpen der Bewegung haben seinerzeit in den Kampfjahren vor der Machtübernahme selbstverständlich dem Führer die Treue gehalten und sind ihm gläubig gefolgt, trotzdem oder gerade, weil der Gegner die nationalsozialistischen Organisationen auflöste, die Zeitungen verbot und die Uniformen auszog. Sie haben alle unbewußt gefühlt, daß die Macht der damaligen Staatsführung wirkungslos ihrem Glauben und ihrer weltanschaulichen Geisteshaltung gegenüberstand. Und jetzt, da die Form des Kampfes Wandlungen erfährt, da die Organisationen des Gegners zerschlagen sind, da erinnern sie sich nicht mehr der eigenen Erfahrungen.

    Jede Organisation ist nichts ohne die Kräfte, die sie ideenmäßig beseelt. Wenn jetzt die gegnerischen Organisationen zerschlagen oder auch nur in der Umbildung sind, so bedeutet das für uns, daß sich damit lediglich die Kampfform ändert. Die treibenden Kräfte des Gegners bleiben ewig gleich: Weltjudentum, Weltfreimaurertum und ein zum großen Teil politisches Priesterbeamtentum, welches die Religionsbekenntnisse mißbraucht. In ihren vielseitigen Verästelungen und Gestalten beharren sie in ihrer Zielsetzung der Vernichtung unseres Volkes mit seinen blutlichen, geistigen und bodengebundenen Kräften.

    Es ist notwendig, daß wir erkennen, daß der Kampf tiefer geworden ist. Er ist nicht mehr nur mit technischen Mitteln zu führen.
    Wir müssen aus der Geschichte der letzten Jahrtausende den Gegner erkennen lernen. Wir werden dann plötzlich sehen, daß wir heute zum ersten Male den Gegner an die Wurzeln seiner Kraft packen. Ist es da ein Wunder, daß er sich erbitterter wehrt? Daß er seine jahrhundertelangen Erfahrungen des Kampfes mit allen Registern zu spielen sucht?

    Wir müssen erkennen, daß diese Gegner nicht lediglich durch äußere Übernahme des Staatsapparates zu erledigen sind, denn sie sitzen mit ihren Querverbindungen in allen Zweigen unseres Volkslebens und des Staatsgefüges. Wir müssen ruhig feststellen, daß bis in die letzten Jahre hinein der Gegner auf dem besten Wege war, den deutschen Menschen charakterlich und geistig systematisch auszuhöhlen, ihn zu vergiften und ihm lediglich das nordische Gesicht zu lassen.

    Zu dieser Erkenntnis müssen wir Kämpfer uns durchfinden: Wir brauchen Jahre erbitterten Kampfes, um den Gegner auf allen Gebieten endgültig zurückzudrängen, zu vernichten und Deutschland blutlich und geistig gegen neue Einbrüche des Gegners zu sichern.

    Leider gibt es auch bei uns, der SS, manchen, der sich oft dieses großen Fernzieles nicht bewußt ist. Als nach der Machtübernahme alles sichtbare Gegnerische verschwunden war, als der Kampf der Geister begann, da fehlte ihnen mit der Erkenntnis der umfassenden Größe des Gegners das Rüstzeug. Ihnen soll hier in weiteren Folgen erklärt werden, daß die Voraussetzung für die erfolgreiche Weiterführung und Vollendung des Kampfes zwei Dinge sind: Das richtige Erkennen des Gegners in seinem tiefsten Wesen und das einheitliche Sehen der eigenen Aufgaben, aber auch der eigenen Fehler, mit allen Voraussetzungen und Folgerungen.

    ————————————————————

    Wie in jedem wahren Kampfe gibt es ganz klar nur zwei Möglichkeiten:

    „Entweder wir überwinden den Gegner endgültig, oder wir gehen zugrunde.“

    ————————————————————

    II. Der sichtbare Gegner

    Es muß vorausgeschickt werden, daß der Gegner hier nicht erschöpfend behandelt werden kann. Es kann sich nur um Anregungen und Hinweise handeln, die den Blick für den Gegner schärfen sollen.

    Um ihn überwinden zu können, muß man seine wandelnden Erscheinungsformen und seine Kampfmittel erkennen lernen. Zu seiner genauen Beurteilung dürfen wir uns durch die Vielheit der sich anscheinend befehdenden Gruppen mit ihren divergierenden Programmen nicht täuschen lassen. Sie sind alle nur geschickte Unter- und Nebengliederungen der großen Gegner. Sie sollen als Vorposten oder als Auffangorganisation dienen. Wenn daher das Freimaurertum neben dem Judentum genannt wurde, so geschah es nur zum besseren Verständnis. In Wahrheit ist das Freimaurertum eine Zweckorganisation des Judentums, so daß wir in letzter Konsequenz als Grundlage aller Gegnergruppen den Juden und den politischen Geistlichen (in seiner ausgeprägtesten Form Jesuit genannt) ansehen können.

    Diese Gegner führen ihren Kampf einmal in sichtbarer, erfaßbarer und zum anderen in getarnter und nicht unmittelbar sichtbarer Form. Versuchen wir uns zunächst in großen Zügen mit dem erkennbaren Tun und Treiben des Gegners zu befassen.

    a) Politischer Mißbrauch der Kirchen

    Vor allem gilt es für uns, rechtzeitig die staats- und volksfeindlichen Absichten und Wirkungen der konfessionellen Kämpfe zu erkennen, deren Schauplatz Deutschland wieder einmal ist. Ursprünglich sollten die Kirchen dienende Mittler zwischen Gott und den Menschen sein. Wie ihre Gründer verkündeten, sollte das Reich der Kirchen „nicht von dieser Welt sein“.

    Ein völlig politisches und weltlich ehrgeiziges Priesterbeamtentum aber hat die Lehre ihres Gründers umgebogen. Alle behaupten sie heute, gerade sie und nur ihre Kirche hätten die Generalvollmacht Gottes für diese Mittlerrolle. Unabhängig davon, ob sie die Berechtigung zu dieser Behauptung haben oder nicht, leiten sie alle ihr weltlich politisches Handeln von dieser Vollmacht ab. Nicht genug, daß sie durch Jahrhunderte hindurch sich bemüht haben, blutliche und geistige Werte unseres Volkes zu vernichten, täuschten sie durch Übernahme der äußerlichen Formen die Erhaltung dieser Werte vor und behaupten heute, sie seien die Wahrer dieser Werte. Anstatt wahrhafte selbstlose Mittler zu sein, eroberten sie unter Vorschützung kirchlicher Dinge eine weltliche Machtposition nach der anderen.

    Um aber diese weltlichen Stellungen zu sichern und zu untermauern, wurden die Anhänger der Kirchen politisch organisiert. Vor der Machtübernahme kam in der reinen Form der Partei (Zentrum, Bayrische Volkspartei) der politisch weltliche Charakter klar zum Ausdruck. Heute sind schon frühere in weiser Voraussicht als Auffangorganisation gegründete Vereine usw. die Nachfolger der Parteien geworden (Katholische Aktion usw.). In kirchlicher Verbrämung wird hier die politische Durchdringung aller Gebiete unseres Volkslebens gefordert und angestrebt. Während die kirchliche Presse Deutschlands den politischen Charakter dieser Verbände abstreitet, geben die ausländischen Stimmen der gleichen Kirchen ihn offen zu. Das beste Beispiel für diese Anmaßung weltlicher Art ist wohl die Stellungnahme der Kirchen und der Versuch der Sabotage des Sterilisationsgesetzes und der Rassengesetzgebung.

    Um ihr weltliches Einflußgebiet zu erweitern, setzte nach der Machtübernahme in ungeheurer Stärke die kirchliche Schulung der nicht priesterlichen Hilfskräfte, der sogenannten Laien ein. In Hunderten von Exerzitienhäusern werden sie „exerziert“, wie der Name bezeichnend sagt. D. h., es muß möglichst alles mechanisiert werden, damit die Betreffenden nicht merken, wie ihnen systematisch alle ererbten Stärken des Blutes und des Geistes verbogen oder abgetötet werden.

    Im Nationalsozialismus hat der Führer endlich nach Jahrhunderten die Einigung in einer großen Gemeinschaft geschaffen. Dies war nur möglich, weil er im Nationalsozialismus die ererbten Grundlagen unseres Volkes wieder auferstehen ließ. Das hatte nun der weltliche Ehrgeiz der politischen Geistlichkeit nicht in Rechnung gestellt. Da jedoch offen politisch oder sozial eine Spaltung nicht möglich war, um die Position zu retten, mußte plötzlich der alte Kirchenstreit wieder aufleben unter dem Motto: „Die Bekenntnisse sind in Gefahr.“ So trägt man heute Mißtrauen und Zweifel in die vom Führer geeinte Gemeinschaft des Volkes und versucht, in Partei und Staat Zwietracht zu säen.

    Geführt wird dieser Kampf angeblich gegen die Gottlosigkeit zur Errettung christlicher Tugenden und zur Erhaltung „deutscher“ Kultur. Betrachtet man sich aber das politische Führerkorps von Geistlichen, von denen der gläubige Anhänger seiner Kirche das Vorleben in diesen „gefährdeten“ Tugenden als selbstverständlich voraussetzt, so muß man mit Enttäuschung feststellen, daß diese Voraussetzungen nicht gegeben sind.

    Im Gegenteil, Berge von Dokumenten zeigen, wie lügenhaft vielfach die moralische und kulturelle Grundlage dieses Führerkorps und auch die Parole ihres Kampfes ist. Sie kämpfen in Wahrheit nicht positiv für die Erhaltung religiöser und kultureller Werte (die gar nicht in Gefahr sind), sondern sie setzen ihren alten erbitterten Kampf um die weltliche Beherrschung Deutschlands fort.

    b) Das Judentum

    Schon immer war der Jude der Todfeind aller nordisch geführten und rassisch gesunden Völker. Sein Ziel war und bleibt die Beherrschung der Welt durch eine mehr oder weniger sichtbare jüdische Oberschicht. Zur Erreichung dieses Zieles ist ihr jedes Mittel und jede Organisationsform recht, mag sie äußerlich noch so dumm und lächerlich aussehen. Der Weg bleibt stets der gleiche. Jedes Volk, das in Zeiten politischer und blutlicher Schwäche die Einwanderung und vor allem eine spätere blutliche Vermischung der Juden zuließ, wurde systematisch zersetzt. Die Zersetzung des Blutes hatte neben der rassischen Verbastardierung eine langsame Verwischung des ausgeprägten Rassegedankens des „Gastvolkes“ zur Folge. Damit wurde auch eine schleichende Durchdringung aller Gebiete des Volkslebens und eine systematische geistige Vergiftung möglich. So wurde z. B. im Mittelalter in England und bei uns das Zünfte- und Bauhüttenwesen durch restlose Durchdringung mit jüdischem Brauchtum und jüdischen Grundelementen zur rein jüdischen Freimaurerei abgedreht.

    Während das Judentum in früheren Jahrhunderten die Schlüsselstellungen an den Fürstenhöfen, wie Schatzmeister und politische Berater (die oft als Hofnarren getarnt waren) eroberte, wurde bis zum Weltkrieg die adelige, zum großen Teil auf guter rassischer Grundlage stehende deutsche Oberschicht zersetzt. Geschickte Geldheiraten und der leider von vielen Fürsten ihren jüdischen Geldgebern verliehene Adel verbastardierte die noch nicht ganz aus der Führung verdrängte Oberschicht so, daß die wiederum von Juden entwickelte und geführte marxistische und bolschewistische Revolte sie leicht überwinden konnte.

    Nach der Machtübernahme hat zwar die Rassengesetzgebung in bestimmten Grenzen den direkten Einfluß des Judentums stark beschränkt. Der Jude sieht sie in seiner Zähigkeit und Zielstrebigkeit aber auch nur als Beschränkung an. Zunächst gibt es für ihn nur die Fragen: Wie läßt sich die alte Position zurückgewinnen, und wie kann ich zum Schaden Deutschlands arbeiten?! Man muß in der Beurteilung der Kampfesweise des Judentums trennen zwischen den Judenorganisationen, die offen als Juden arbeiten, und zwischen den von der jüdischen Weltorganisation geführten Hilfs- und Zweckverbänden.

    Die in Deutschland lebenden Juden gliedern sich in zwei Gruppen, die Zionisten und Assimilanten (die sich selbst bezeichnenderweise Deutsch-Juden nennen). Die Zionisten vertreten zwar einen starken Rassestandpunkt und streben mit der Auswanderung nach Palästina die Schaffung eines eigenen jüdischen Staates an, doch darf man sich dabei nicht über die grundsätzlich volksfeindliche Einstellung der Juden täuschen lassen. Die Assimilanten verleugnen ihre jüdische Rasse, indem sie entweder, auf ihre langjährige Ansässigkeit pochend, behaupten, Deutsche oder nach vollzogener Taufe Christen zu sein. Diese Assimilanten sind es vor allen Dingen, die mit allen Arten von Loyalitätserklärungen und mit der ihrer Rasse eigenen Aufdringlichkeit versuchen, die nationalsozialistischen Grundsätze über den Haufen zu werfen. Auch die Verkündung der allgemeinen Wehrpflicht versuchten sie sich nutzbar zu machen. Die von ehemaligen Offizieren des Beurlaubtenstandes geführten Verbände (Reichsbund jüdischer Frontsoldaten und Verband nationaldeutscher Juden) hatten nach der Verkündung des Gesetzes nichts unversucht gelassen, die Einbeziehung der Juden in die Wehrmacht zu erreichen.

    Obwohl der einzelne Jude, der durchaus nicht an der deutschen Wehrpflicht interessiert ist, keine besondere Neigung zeigt, die Anforderungen des Soldatenlebens freiwillig auf sich zu nehmen, wurde er durch das scharfe
    Vorgehen der Verbandsführer um politischer Ziele wegen zur freiwilligen Meldung gedrängt.

    Während hier, um die Ariergesetzgebung zu brechen, der Jude sich ungeheuer vaterländisch gebärdet, rollt uneingeschränkt nach wie vor die jüdische Boykottwelle und die von jüdischen Emigranten geführte Auslandspresse gegen Deutschland.

    Die Freimaurerlogen und die ihr verwandten Organisationen, die gleichfalls unter jüdischer Oberleitung stehen, haben lediglich den Zweck, die Menschen in scheinbar harmloser gesellschaftlicher Form zu organisieren und für die Zwecke des Judentums brauchbar zu machen. Für alle Staatsformen und Berufsschichten gibt es die entsprechenden Gliederungen. Gleichgültig wer regiert, eine Form ihrer Loge paßt stets zur augenblicklichen Staatsform. Zu Zeiten des Liberalismus und der Demokratie standen die humanitären Logen im Vordergrund, zur Zeit der nationalen Regierungen die sogenannten nationalen Logen. Wäre der Bolschewismus durchgebrochen, so wären die Arbeiterlogen führend gewesen.

    Die Methoden zur Verdummung und Beherrschung der Menschen sind eigenartigerweise ähnlich wie in den Exerzitienhäusern des politischen Priestertums. Durch die verschiedensten Übungen dieser Mechanisierung wird eine blutmäßig deutsche und geistige Eigenart nach der anderen abzutöten und abzudrehen versucht. Bei Aufnahme in die höheren Grade ist damit eine blinde, von keinem rassischen Instinkt gestörte Untertänigkeit gewährleistet. Darüber hinaus wird in der Loge in krassem Gegensatz zu den selbstverständlichen Grundsätzen eines gesunden Volks- und Staatslebens diese blinde Untertänigkeit unbekannten und geheimen Oberen gegenüber verlangt. Durch eine mit schauerlichem, jüdischem Brauchtum umrahmte Eidesleistung wird dieser Gehorsam bekräftigt.

    Daß der Bolschewismus eine der wichtigsten Zweckschöpfungen des Judentums ist, wird hoffentlich von den vergeßlichsten Mitbürgen an Hand der Erfahrungen der letzten Jahre und Jahrzehnte verstanden werden. Ein Eingehen auf seine Gefahr erübrigt sich hier wohl.

    Mit der Ariergesetzgebung ist die Gefahr des Judentums für Deutschland nicht gebannt.

    Die jüdischen Zweckorganisationen mit allen Verbindungen zu ihrer internationalen Führung arbeiten nach wie vor an der Vernichtung unseres Volkes mit allen seinen Werten. All die Zweige unseres Volkslebens, wie Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft usw., die der Jude fast restlos mit seinem Gedankengut durchsetzte, sind infolge der Erfüllung notwendigerer Nahaufgaben noch längst nicht frei vom Feinde.

    Hier sind die Schleichwege, auf denen er in Millionen von Kanälen seine Einflußgebiete Schritt um Schritt zu erweitern versucht. Erleichtert wird ihm seine Arbeit dadurch, daß es noch Volksgenossen gibt (die Kirchen fördern diese Gesinnung sogar), welche die Ariergesetzgebung nur gezwungen anerkennen und die rassischen Grundgedanken nicht erfassen wollen.

    Während ein Teil des deutschen Volkes schon jetzt nach zwei Jahren der nationalsozialistischen Revolution beginnt, dem Juden gegenüber gleichgültig zu werden, sehen wir auf seiten des Juden ein zähes, ewig gleichbleibendes Anstreben seines Zieles, das immer nur heißt: die Beherrschung der Welt und die Vernichtung nordischer Völker.

    (…)

    III. Der getarnte Gegner ↓

    Klicke, um auf 0340Heydrich%2CReinhard-Wandlungen%20unseres%20Kampfes.pdf zuzugreifen

    siehe auch: DIE KRIMINELLEN MACHENSCHAFTEN DER CHEMO= „ RATTENGIFT= PHARMA
    2.000 MORDE PRO TAG ! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52535

    „Houston, wir haben ein Problem!“… ( Wir können auf den Mond nicht landen )

    ….Damit ihr aber den Mond und seine Bewohnbarkeit vollends begreift, so müßt ihr wissen, daß der Mond eigentlich nur auf der dem Planeten zugekehrten Seite ,,Mond“ ist; auf der entgegengesetzten Seite aber ist er nicht ,,Mond“, sondern ein ganz fester Erdteil. Was also ,,Mond“ ist, das ist nicht fest, sondern sehr locker, beinahe so wie ein etwas gefesteter Schaum des Meeres, dessen festere Teile gleich Bergen hervorragen, dessen weichere Teile aber nischen- und trichterartig gegen das Zentrum des ganzen Weltkörpers eingesunken sind. In einigen von denen befindet sich noch nicht weichen könnende atmosphärische Luft, welche sich, durch starke Fernrohre betrachtet, fast so ausnimmt, als wäre sie ein Wasser. Alle Höhepunkte, wie auch die weniger tiefen Trichter, haben durchaus keine atmosphärische Luft, sondern nur Äther, wie er sich in den freien Räumen zwischen der Sonne und den Planeten vorfindet.

    Diese Seite des Mondes ist daher auch von keinem organischen Wesen bewohnt, sondern ihre Bewohner sind geistiger Art. Diese geistigen Bewohner waren bei Leibesleben lauter Weltsüchtige und werden nun zur Besserung dahin gebannt, damit sie sich auf diese Art an der Welt noch hinreichend vollgaffen können.

    Und wenn sie dann nach bedeutenden Zeitlängen gewahr werden, daß die Weltangafferei keine Früchte trägt und sie den dahin gesandten Lehrern Gehör leihen, so werden die Tatwilligen alsobald von da zu einer höheren, beseligenden Freiheitsstufe geführt; die weniger Folgsamen aber werden auf der Erde des Mondes wieder mit Leibern angetan und müssen sich da sehr armselig und kümmerlich durchbringen.

    Sie haben da fürs erste mit der großen Kälte und Finsternis zu kämpfen, fürs zweite aber dann auch mit einer unerträglichen Hitze; denn da dauert die Nacht beinahe 14 volle Erdtage und ebensolang auch wieder der Tag. Gegen das Ende einer jeden Nacht wird es dort so kalt wie auf der Erde am Nordpole, und um die Mitte und gegen das Ende des Tages wird es so heiß, daß da kein lebendes Wesen es auf der Oberfläche aushalten kann. ↓

    https://estomiles.wordpress.com/2020/01/27/gpu-1942-deutscher-spielfilm-von-karl-ritter/comment-page-1/#comment-3483

    Der enttarnte Gegner:

    Schaut sie euch genau an, diese jüdischen= Arschgeigen= Trolle

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  40. adeptos sagt:

    @ Schwuler Rosenzweig alias Skeptiker !…….Was geht mich diese Mona Lisa an ?…..Arbeitet die mit Dir im Bordell – da wo DU anschaffst – Du armer Schlucker ?…..MM hat Dich anscheinend endgültig ausgesperrt weil Er auch gemerkt hat was DU für ein Arschloch bist ! Ein Unruhestifter – ein Psychopath – eine blosse Kopiermaschine ohne eigenen Intellekt —> oder kann das jemand anders sehen – Dein Einfältiger Standartspruch – da ist ja meine Hündin Intelligenter als DU !

    Und jetzt gehst DU auf dem LUPO Blog Hausieren und auf Stimmenfang – Du bist so eine Erbärmliche Kreatur !!!

    Aber die einzigen zwei welche dort etwas Vernünftiges Schreiben sind der Arkor und GvB…..
    Die anderen „Suppenhühner“ bringen ja auch nichts gescheites aus ihren Tasten !!!!
    Sozusagen „Blogmüll“ – so wie DU…..

    Schon „Gelutscht“ heute ?…bezw. schon was Verdient beim Anschaffen ?

    Falls Du mal zu ALT bist zum Anschaffen kannst DU Dich ja bei Bayer „Monsanto“ als GVO
    Versuchskaninchen melden …auf solche Nichtsnutze wie DU einer bist kann die Welt Verzichten !

  41. adeptos sagt:

    @ Skeptiker (Schwanzlutscher) @ Fischer’s Fritzli (Abwasser Fischer) @ DV (Der mit dem Sprung in der Schüssel )

    Eine Frage an EUCH ALLESWISSER SOWIE ALLESKÖNNER !

    Im Jahre 1930 wurde die Bank BIZ in BASEL (BABEL) gegründet !!!

    Der Erste Direktor dieser von den Rothschilds und Companie gegründeten Bank in Basel
    War HIALMAR SCHACHT !

    Hialmar Schacht war der spätere (unter HITLER) REICHSBANK PRÄSIDENT !

    Hialmar Schacht war der EINZIGE welcher von der „Dritte Reich“ Führungsriege beim Prozess

    in Nürnberg FREIGESPROCHEN WURDE !!!!
    ……………………………………………………………….

    Nun möchte ich von Euch „Intelligenzbestien“ und HITLER/DRITTES REICH BIOGRAPHEN wissen :

    WER HAT HITLER FINANZIERT – WOHIN WURDE DAS GOLD AUS DEN ÜBERFALLENEN LÄNDERN RINGS UM DEUTSCHLAND VERBRACHT und was wohl der Grund war WARUM Hialmar Schacht nicht auch Verurteilt und AUFGEKNÜPFT WURDE ???

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Mein Vollidiot, der zu blöde für alles ist, sogar zum Anschaffen.

      Frage: Wie erklärst Du Dir diese Rede.?

      Adolf Hitler erklärt den Wert von Gold und Arbeit gut erklärt 😉

      ============

      Hier als Text, für Dich Du???

      Als Hitler an die Macht kam, war Deutschland hoffnungslos bankrott.

      Der Versailler Vertrag hatte dem deutschen Volk die Alleinschuld am Ersten Weltkrieg und überwältigende Wiedergutmachungs-Zahlungen auferlegt und von den Deutschen gefordert, dass sie jeder Nation die Kosten des Krieges zurück erstatten.

      Diese Kosten beliefen sich auf den dreifachen Wert der gesamten deutschen Immobilien. Private Währungsspekulanten verursachten, dass der Wert der deutschen Mark stürzte. Sie brachten damit die schlimmste Talfahrt der Geldentwertung der Neuzeit zustande. Mit einer Schubkarre voll mit 100 Milliarden-Mark-Banknoten, konnte man nicht einmal einen Laib Brot kaufen. Die Staatskasse war leer. Das Gold ausgeplündert! (siehe hier)

      Zahllose Häuser und Bauernhöfe wurden von (jüdischen) Spekulanten und Privatbanken zu Schleuderpreisen aufgekauft. Deutsche lebten in elenden Behausungen. Sie hungerten. Nur Wahnsinnige bezeichnen diese Zeit mit der Phrase: “Die Goldenen Zwanziger-Jahre!”

      Während der Weimarer Republik wurde Deutschland von Juden aus Osteuropa überflutet. Diese Ostjuden hatten Geld, Geld das sie verwendeten, um deutsche Industrieanlagen und Häuser zu kaufen. Nichts Vergleichbares ist jemals zuvor geschehen – die völlige Zerstörung der deutschen Währung, der Ersparnisse der Menschen und ihrer Lebensgrundlage, ihren Geschäften.

      Jüdische Kriegserklärung März 1933Dazu kam noch eine weltweite Wirtschaftskrise. Deutschland hatte keine andere Wahl als sich der Schuldknechtschaft der internationalen Bankiers zu beugen, bis im Jahre 1933 die Nationalsozialisten an die Macht kamen. Zu diesem Zeitpunkt verhinderte die deutsche Regierung die internationalen Kartelle der Finanzsysteme, durch die Herausgabe eigenen Geldes.

      Das Weltjudentum reagierte, indem es einen weltweiten Boykott gegen Deutschland erklärte (Judea declares war on Germany). Hitler begann ein nationales Kredit-Programm, welches einen Plan zur Ausführung öffentlicher Arbeiten enthielt. Hochwasserschutz, Reparaturen von öffentlichen Gebäuden und Privathäusern, Bau von neuen Straßen, Brücken, Kanälen und Hafenanlagen.

      Alle diese Arbeiten wurden mit Geld bezahlt, das nicht mehr aus den Kassen der internationalen Bankiers kam. Die voraussichtlichen Kosten dieser verschiedenen Programme wurde auf eine Milliarde Einheiten der Landeswährung festgesetzt. Um dafür zahlen zu können, stellte die deutsche Regierung (nicht die internationalen Bankiers) Wechsel aus, die Arbeits Schatz Zertifikate (Schatzanweisungen) genannt wurden.

      Auf diese Weise gaben die Nationalsozialisten Millionen von Menschen Arbeit, und bezahlten sie mit Schatzanweisungen. Unter den Nationalsozialisten war das Geld in Deutschland nicht durch Gold gedeckt (dieses war das Eigentum der internationalen Bankiers). Es war in Wirklichkeit eine Quittung für Arbeit und Materialien, geliefert für die Regierung. Hitler sagte: “. . .Für jede ausgestellte Mark, müssen wir den Gegenwert einer Mark an geleisteter Arbeit oder hergestellter Waren haben. . .” Die Regierung bezahlte Arbeitnehmer in Schatzanweisungen.

      =====================

      Hier komplett.

      Viele Menschen freuen sich die Worte zu hören, dass Wall Street und die jüdischen Bankiers “Hitler finanziert” haben: Und es gibt tatsächlich zahlreiche dokumentierte Beweise, dass Wall Street und jüdische Bankiers, Hitler am Anfang finanzierten, teils weil die Bankiers dadurch reich werden konnten, und teilweise auch, um Stalin zu kontrollieren.

      Aber als sich Deutschland frei machte von dem Griff der Bankiers, erklärten die jüdischen Bankiers einen weltweiten Krieg gegen Deutschland.

      Die Behauptungen bezüglich der Finanzierung von Hitlers Weg zur Macht haben sich als Lügen erwiesen. In einer eidesstattlichen Erklärung sagte der Jude James Warburg am 15. Juli 1949 aus, daß keine Banken oder andere Finanzinstitutionen Hitler Geld gegeben haben. Wenn wir überhaupt die Tatsachen anschauen, so wird der Vorwurf, dass “Juden Hitler finanziert hätten” hinfällig. Siehe: “Richtigstellungen zur Zeitgeschichte – Der Große Wendig” Buch 3, Seite 156.

      ===============

      Du bist nun mal zu blöde für alles, man kann Dir es über Jahre versuchen zu erklären, aber das bringt ja alles nichts.

      Aber das ist ja auch nicht mein Problem, sondern Dein Problem.

      Ich stelle mir schon lange die Frage: Wie kann man nur so bescheuert sein, wie Du es nun mal bist.

      Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @ SCH ….LUTSCHER Als Hitler an die Macht kam, war Deutschland hoffnungslos bankrott.!

        Zu Deiner Information Du Tollwütiger Hund !!

        Deutschland hat heute etwa 130 Billionen Euro Schulden 130’000’000’000’000 !!!

        Euer gesamtes Land mit allen Immobilien und alles was kreucht und fleucht ist somit
        Verpfändet – INKLUSIVE DIR @ thor !!!

        U-Basser hat einmal geschrieben —> H I N W E I S !

        ALLEN BÜRGERN DER BRD WIRD HIERMIT VERBOTEN DIESE WEBSEITE ZU LESEN !!!

        Warum haltest Du Dich nicht an diese Anordnung ???

      • Skeptiker sagt:

        @adeptos

        Reinkopiert.

        ===========

        Euer gesamtes Land mit allen Immobilien und alles was kreucht und fleucht ist somit
        Verpfändet – INKLUSIVE DIR @ thor !!!

        ==========

        Was wollen uns Deine Worte Sagen?

        (https://youtu.be/MY83lz2frIg?t=37)

        ==========

        Wenn Du das halbwegs intelligent aufziehen möchtest, so müsstet Du schon so agieren.

        (https://youtu.be/U5prBH4yvNM?t=201)

        Hier komplett.

        Weshalb der EURO sterben MUSS
        111.848 Aufrufe•28.05.2020

        (https://youtu.be/U5prBH4yvNM)

        ==============

        Grundsatzdebatte, ich kann den Florian Homm ja nun nicht selber leiden, aber im Gegensatz zu Dir, hat er ja wohl eine gewisse Ahnung, ich meine wie das Spiel nun mal funktioniert.

        So wie ich das für mich sehe, es ist Zeit für mich zu sterben.

        Ich brauche nur noch nützliche Idioten, die mir dabei helfen.

        Um die Wahrheit zu sagen, ich sehe schwarz.

        Das ist ja erst der Anfang vom Untergang.

        Also sterben muss ja mal jeder, frühestens wenn man im Altersheim gelandet ist.

        Was für ein elendes Leben eben.

        Und da die ja Besuchsverbot haben, sterben die an der Einsamkeit, sprich Thrombose.

        Zu wenig Bewegung im Alter, das geht auf die Lunge.

        Aber werden alle als Corona Tote in der Bilanz gebucht.

        P.S. Das Video habe ich im Hinterkopf, aber ich habe gerade keine Lust, danach zu suchen

        Was für eine kranke Welt.

        Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        Tja, Skeptiker,

        warum wohl hat Adolf die Schweiz nicht übernommen?

        Wer schlachtet schon gern sein Sparschweinchen … 🙂

      • Skeptiker sagt:

        @Adrian

        Warum hätte Adolf Hitler eine geschossene Anstalt übernehmen sollen?

        Auf der Welt gibt es doch nun eh zu viel Verrückte.

        Grundsatzdebatte: Adolf Hitler hätte nicht mal 1 Cent in der Schweiz investiert.

        Begründung

        Dirk Müller – Josephspfennig – Zins und Zinseszins – Exponential

        (https://youtu.be/TP5omK12A2Y?t=3)

        ==============

        Aber um das zu begreifen, ich meine wie ich das meine, dafür seit Ihr einfach zu einfältig.

        Nun ja, aber das ist ja nun nicht mein Problem, sondern eben Eurer Problem.

        Weil ich habe in der Schweiz noch nie rum-gevögelt.

        Gott sei dank, sollte man ja meinen, nicht das man mir noch die Schuld an Euch geben könnte.

        Grundsatzdebatte: Es gibt ja auch Schweizer, die eben nicht völlig bescheuert sein könnten.

        Wie Jürgen Graf zum Beispiel.

        Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        @Skeptiker, du, und deine östfröntlerischen Genossen beweisen doch tagtäglich, dass euer Horizont nur bis Arschhöhe Adolfs reicht.

        Die Schweiz ist ein Vielvölkerstaat und eine Willensnation, und keineswegs wie ihr Vollpfosten behauptet ausschliesslich germanisch geprägt.

        Die Ostfront stellt eine Behauptung in den Raum, die nur beweist wie beschränkt und primitiv euer Geschichtsverständnis ist, mit einer Behauptung „Kauderwelsch“ sei ein jüdischer Dialekt.

        Romanisch und Ladinisch sind zwei lateinische Dialekte.

        https://www.micura.it/de/begegnung/ladinische-kultur/ursprung-des-ladinischen/das-sprachgebiet

        Aber so viel versteht ihr nicht, ausser dass nicht deutsches zwangsläufig jüdisch sein muss.

        Ihr seid die drei grössten Hohlbirnen weit und breit.

  42. adeptos sagt:

    Kopiert vom MM BLOG

    Mike H. sagt:
    31. MAI 2020 UM 00:49 UHR
    Niemand…ich wiederhole NIEMAMD braucht diesen MENUBACHANTEN “Skeptiker” diese nebulöse Figur…die auch jedem Blog nur Verwirrung auslöst!
    Keine Ahnung welcher Geisteskranke Idiot sich dahinter verbirgt und würde ihn auch sofort auch was auf die Fresse hauen, weil dieser xxx sich in Hamburg verbirgt…wo ich auch lebe. Diese xxx bist auch der Grund, warum ich Monate hier nicht geschrieben habe, nichtsdestotrotz gibt Mannheim er hier weiterhin ein Forum? Qui Bono?

    Diese flach-Pfeife würde zur Begrüśsung erst Mal eine in die Frese bekommen…nur damit wir auf der gleichen Welle sind! Habe 104 Kilo bei 1,95…und kann jedes Gramm handeln!
    Diese xxx sollte endgültig hier verbannt werden…alles andere hilft leider nicht, nach tausenden von unnützen Kommentarn für unsree Sache…und zwar Unser Land!!! Wer das nicht begreift, was diese flach-Pfeife hier betreibt, bedarf einer Klinidchen Unterstützung!

    Verbannt, blockt oder gibt mir seine Identität!!! Ich kann diese xxx einfach NICHT mehr ertragen….er schadet nur….

    Ich verstehe auch den Mannheimer nicht, das diese subversive xxx hier seit Jahren seinen xxx zum besten geben darf? Was soll so ein Mist?

    +++
    MM. Wen meinen Sie? SKEPTIKER oder Skeptiker3?

    • Skeptiker sagt:

      @Schwachmatos.

      Ich warte ja noch auf meiner Freischaltung.

      Zumindest ist dieser Vollidiot Mike H, dann wohl am Ende.

      Aber kann ja auch sein, das ich nicht freigeschaltet werden könnte.

      Nun ja, mal abwarten.

      Tendenziell habe ich viel zu viel Alarm gemacht, das er mich nicht freischalten könnte.

      https://lupocattivoblog.com/2020/05/31/die-coronakrise-foerdert-auffallende-kommunikationsmuster-in-den-medien-zutage/#comment-297965

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:

        Hier wurde ich ja noch freigeschaltet.

        Reinkopiert.

        ============

        @skeptiker3

        Kennen Sie überhaupt die Seite von UBasser, ich meine als Deeskalations Übung?

        Hier als ein Beispiel.

        https://michael-mannheimer.net/2020/05/27/deutschland-die-politische-und-moralische-dekadenz-steht-unmittelbar-vor-ihrem-sieg/#comment-396020

        ===========

        Gruß Skeptiker

      • Adrian sagt:

        Tja, Skeptiker,

        merkst du eigentlich, dass du mehr schadest als nützt?
        Die Deutschen werden es dir verdanken.

      • adeptos sagt:

        @ SKEPTIKER…..Skeptiker 31. Mai 2020 um 10:43 @Schwachmatos. Ich warte ja noch auf meiner Freischaltung.
        Zumindest ist dieser Vollidiot Mike H, dann wohl am Ende.
        (Zitatende Schwan………..r)

        „Schwachmatos“ schreibt: Finde ich GUT dass DU mal in Moderation bist !!!

        Gib doch diesem MIKE H Deine Adresse heraus..!!!…Du hast ja auch schon mal hier Postuliert dass DU 1Meter 95 Gross seist und jenes draufhast im Nahkampf !!!!!!!!!!!!

        Aber was bei DIR Grossgewachsen ist – das ist Dein MUND – Proportional 150 mal grösser als Dein Grillenhirn !!!

        Alles was DU kannst ist Verwirrung stiften und Filmchen Kopieren – aus DIR kommt nichts eigenes – alles Kopiert – Du bist eine LEERE KARTONSCHACHTEL – AM BESTEN Benzin drüber und eine Flamme dazu…

        Du wirst Dein Fett noch abbekommen – da bin ich mir 100% sicher !!!……Das Gesetz der Resonanz WIRKT ALLEZEIT !!!

        Deine grosse Klappe wird Dir Vergehen – bezw. zugetan….

      • adeptos sagt:

        von Dude | Mai 27, 2019 · 03:20
        ↓ Zu den Kommentaren

        Göttliche Ejakulation
        Wenn Gott sich den Balken hobelt, seine Palme wedelt, kurzum, sich einen runterholt, kreirt ErSie damit einen multidimensionalen Kosmos – deshalb ist ein Multiversum unbestreitbar.
        ?
        Verbreite diesen Artikel weiter per

        1.
        Phantomas 12.08.2019 (Zitat)

        von Dude | Mai 27, 2019 · 03:20 ↓ Zu den Kommentaren

        Göttliche Ejakulation
        Wenn Gott sich den Balken hobelt, seine Palme wedelt, kurzum, sich einen runterholt, kreirt ErSie damit einen multidimensionalen Kosmos – deshalb ist ein Multiversum unbestreitbar.
        ?
        —> Einer welcher so was auf seiner Website Veröffentlicht nennt sich „Philosoph“……..mir kommt dabei eher das Wort – die Bezeichnung PSYCHOPATH in den Sinn…..

        (Zitatende Phantomas)

        adeptos schreibt: Dieser DUDE – nennt sich Wahrhaftig „Philosoph“ – ein SchweizerArschloch – hatte mal einen Termin in Zürich mit diesem Feigling welcher in Südamerika in den Büschen sitzt – Betreff’s (MIR) eine in die FRESSE hauen !…..aber ER hat sich nicht gemeldet auf meine Termin Vereinbarung !!!!

        Dieser möchtegerne „Philosoph“ ist ein „Freund“ vom Skeptiker – in etwa dasselbe „Kaliber“ von einem ARSCHLOCH – wie der von mir genannte „Schwanzlutscher“ !!!

      • Freidavon sagt:

        Kann man auch kürzer sagen……er ist halt Schweizer ….

  43. Adeptos sagt:

    @ Skeptiker……Gruss von newschopper4bravo 31. Mai 2020 um 02:11 (Zitat)

    „Skeptiker“ ist einfach ein Super Idiot… wahrscheinlich beschnippelt…der auf zig Blogs auftaucht und viel Hirnfick, durch Copy/Paste seinen Dünnschiss verbreitet! Kann jeden nur warnen auf seine Agenda hereinzufallen. (Zitatende)

    „Wahrscheinlich Beschnippelt“- dieser Spruch ist Goldig !!! 🙂

  44. Deutscher Volksgenosse sagt:

    (Zweiter Versuch den Kommentar unter dem Adressaten zu platzieren)

    @newschopper4bravo (Warum steht in der Antwortmaske ab un an mal „Anonymous“ als Adressat? Nennst Du dich andernorts so?)

    „wahrscheinlich beschnippelt“

    Es mutet schon seltsam an, dass Du an anderer Stelle meintest eventuellen Judenunterstellungen gegen Dich präventiv zuvorkommen zu müssen aber hier dann jemand anderen meinst als Juden bezeichnen zu müssen oder dies zumindest andeuten zu müssen. Du meintest ja, dass derartige Verdachtsmomente gegen Dich erhoben werden würden, weil Du etwas schreibst was von der Meinung anderer abweicht. Skeptikers Kommentare weichen von Deiner Meinung ab. Du willst wegen Deiner Oppositionsstellung nicht als Jude bezeichent werden. Skeptiker soll nach Dir jedoch, bei identischen Haltung Dir gegenüber, einer sein? Du scheinst im Denken nicht sonderlich konsequent zu sein. Oder aber das ist Masche.

    • Deutscher Volksgenosse sagt:

      Also irgendetwas scheint da nicht zu stimmen.

      @Alle

      Versucht mal auf den folgenden Kommentar zu antworten:

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52631

      Benutz dafür den Eingangskommentar von GvB via Rechtsklick dort auf „Antworten“ und öffnen der Adresse in einen neuen Tab.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/?replytocom=41767#respond

      Ersetzt hinter #respond die letzten 3 Ziffern mit den aus dem Kommentarlink von newschopper4bravo. Also die 767 durch 631. Mit Enter bestätigen. Normalerweise müsstet ihr dann ganz nach unten auf der Seite zur Antwortmaske geleitet werden. Dort müsste dann normalerweise „Schreibe eine Antwort zu newschopper4bravo“ stehen. Steht bei Euch auch „Schreibe eine Antwort zu Anonymous“? Und enthält der Link hinter „Anonymous“ die Ziffern 41631 anstatt jene 52631 welche im ursprünglichen Kommentarlink des Kommentars von newschopper4bravo (31. Mai 2020 um 02:11 ) hinterlegt sind?

      Ich frage mich woran dieser Sprung liegen könnte. Jedenfalls habe ich mit meiner Antwortmethode auf verschachtelte Kommentare ohne Kommentarbutton bislang noch nie einen anderen Namen in der Antwortmaske gesehen, als jenen dessen Kommentar ich anvisiert hatte. Das macht mich schon irgendwie stutzig. Seitenfehler oder Hack? 2 Profiele in einem?

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        Ok vergesst es. Eigenen Denkfehler entdeckt!

        Es kann natürlich nicht richtig zugweisen werden, wenn man nur die letzten 3 Ziffern nimmt. Das funktioniert nur wenn die ersten beiden übereinstimmen. Das war mir gar nicht aufgefallen, dass schon der Kommentar von GvB andere Ziffern hatte. Der Artikel hier ist ja schon etwas älter und inzwischen sind wir wohl bei Komentar 52.000 oder so angekommen. Damals waren wir wohl noch noch 41.000

        Aber ansonsten funktioniert die Methode einwandfrei. probierts ruhig aus.

      • Adrian sagt:

        Das ist wahrlich nicht dein einziger Denkfehler.

        Wie oft hast du mich als Juden bezeichnet, nur weil ich anderer Meinung bin?

        Oder soll ich von Ostfront das Verhalten der Juden in Diskussionen hierherkopieren?
        Man könnte gewisse dir nicht schmackhafte Paralellen entdecken.
        Einbahndenken eben … 🙂

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Adrian

        Du meintest ja auch, die Schweizer wären Musels, Deutsche, Juden usw alles in Einem. Was soll man dazu noch sagen? Ich habe Dir doch nur zugestimmt! 🙂

      • Adeptos sagt:

        @ DV…..31. Mai 2020 um 05:37 (Zitat DV) „Ich frage mich woran dieser Sprung liegen könnte.“….

        adeptos schreibt: mir war sofort klar dass dieser von DIR zitierte „Sprung“ in DEINER SCHÜSSEL – (Deiner Schädeldecke) vorhanden sein muss !!!…..Dieses konnte MANN
        in den letzten Monaten ganz klar Definiert Erkennen !

        Mein RAT an DICH heute : BItte Christus um SEINEN BEISTAND damit auch DU mal etwas
        GEISTIGE EINSICHT in den Lauf der Geschichte bekommst !!!
        Vor allen anderen wird EUCH Deutschen in den nächsten 1260 Tagen ganz ganz heftig zugesetzt werden !… wenn erst die grossen Autokonzerne ihre Belegschaft um 10’000 (Zehntausende) Beschäftigte kürzen müssen – für EUCH wird es ganz Bitter werden die nächsten Jahre…..IHR könnt meinen Aussagen Vertrauen schenken – denn ich „sehe in die Zukunft ebenso wie ich die Vergangenheit kenne“…….

      • Skeptiker sagt:

        @Adeptos

        Da braucht man ja nur N-TV lesen.

        In Folge der Corona-Krise stehen in vielen Ländern die Fließbänder still. Autohäuser sind vorübergehend geschlossen. Das bekommt Volkswagen zu spüren. Der Absatz des deutschen Autobauers bricht massiv ein. Es gibt allerdings einen Lichtblick.

        Der Volkswagen-Konzern ist wegen der Corona-Verkaufsbeschränkungen wie erwartet stark unter Druck geraten. Weltweit lieferten die Konzernmarken im April mit 473.500 Fahrzeugen 45,4 Prozent weniger aus als im Vorjahresmonat, wie VW in Wolfsburg mitteilte. Alle wichtigen Marken wiesen deutlich zweistellige prozentuale Rückgänge auf, weil die Autohäuser in den meisten Ländern den größten Teil des Monats geschlossen waren.

        Hier weiter.
        https://www.n-tv.de/wirtschaft/VW-erlebt-Absatz-Debakel-durch-Pandemie-article21784728.html

        ====================

        Aber da versucht der Profil Neurotiker aus der Schweiz, durch eine Glaskugel zu sehen zu können.

        P.S. Dafür brach ich nur die Tagespresse lesen.

        Sogar die Ober-Ratte hat ja alles verkauft.

        DIENSTAG, 19. MAI 2020
        Person der Woche: Warren Buffett
        Börsen-Guru wartet auf zweiten Kursrutsch
        Von Wolfram Weimer

        Der weltbekannteste Börseninvestor misstraut der raschen Börsenerholung, verkauft große Engagements und zögert mit dem Neueinstieg. Er hortet lieber 137 Milliarden Dollar Cash. Viele werten das als ein Warnsignal, dass ein zweiter Börsenrückschlag droht.

        Warren Buffetts Barreserven liegen jetzt bei sagenhaften 137 Milliarden Dollar. Das ist so viel wie das Bruttosozialprodukt der 50 ärmsten Staaten der Welt zusammengenommen – und es liegt einfach so „cash“ auf dem Konto seiner Investmentfirma Berkshire Hathaway. Dabei ist Buffett einer der größten und einflussreichsten Aktieninvestoren der Welt und berühmt für seinen Spruch „Cash never makes happy“. Nur in Corona-Zeiten will er einfach keine Aktien kaufen. Im Gegenteil, er verkauft immer weiter, obwohl rund um den Erdball zusehends Börsenanleger wieder zugreifen bei Aktien und auf einen Erholungsaufschwung nach der Pandemie setzen.

        Hier weiter.

        https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Boersen-Guru-wartet-auf-zweiten-Kursrutsch-article21790618.html

        Und die Ratte ist von der herrschenden Klasse, sprich die Wissen was noch kommt, um nicht gleich zu sagen, wo die Reise noch hinführen kann.

        Gruß Skeptiker

      • GeNOzid sagt:

        @Skeptiker

        Klar ist der Warren Buffett eingeweiht, daß noch was „größeres“ geplant ist.
        Wie zum Beispiel ein „Anschlag“ mit Biowaffen. Das würde die Börsen sicherlich auf Talfahrt schicken.

        Wenn ein paar Tage die Aktienmärkte weltweit scheinbar grundlos etwas fallen, dann wird Phase 2 der PLANdemie wohl kurz bevor stehen.
        Schließlich wollen sie ja noch ihre Gen-Impfung an die Leute bringen, die Massenimpfungswaffe einsetzen.

        RUBIKON: Im Gespräch: „Ein Menschheitsverbrechen“ (Wolfgang Wodarg und Jens Lehrich)
        (https://www.youtube.com/watch?v=Vaw_3F3Kq50)

        #LebenRettenGatesVerhaften

      • Freidavon sagt:

        Die Herangehensweise ist falsch, denn es ist letzlich egal wer er ist. Aus seinen Kommentaren liest man jedoch klar heraus was er ist, nämlich Freimaurer.
        Es gibt da so eine Ecke mit Deutsch patriotischen Freimaurern, die diese These von Schwarz Rot Gold als tatsächliche „Nationalfahne“ der Deutschen verbreiten. Das ist übrigens alles „Wissen“ 1:1 aus Wikipedia und wer dort Lützowsches Freikorp und Burschenschaften eingibt, der kann diese Argumentation nachlesen.
        Aus dem Lützowschen Freikorp entwickelten sich nach den Befreiungskriegen die entsprechenden Burschenschaften. Die Burschenschaften denen man tunlichst versucht eine Verbindung zur Freimaurerei zu verschleiern .

        Aber es sind diese Burschenschaften, welche sich aus Studenten rekrutierten, die mit Hambacher Fest und Revolution für Freiheit und Demokratie kämpften. Dabei ging es also selbstverständlich um die selben Ziele wie bei den Freimaurern, welche auf eine freiheitliche demokratische Republik hinarbeiteten unter gleicher Ideologie. Es ist auch kein Geheimnis, dass diese neuen und freiheitlichen Ideen besonders bei Studenten Anklang fanden, denn die Studenten sind immer die politischen Sprösslinge und werden gern verführt.
        Das was uns hier also als rein Deutsche Freiheitsbewegung suggeriert wird, ist im grunde nichts anderes als die fortgeführte Bewegung wie aus der französischen Revolution bereits bekannt und die Hauptbetreiber waren eben die Freimaurer. Früher, und das ist nachvollziehbar, waren die Ideen der Freimaurer modernes Denken und kaum einer begriff, auch Freimaurer selbst nicht, wozu diese Ideologie in die Köpfe gebracht wurde. Denn es ging letztlich nicht um die Freiheit der Völker, sondern es ging um die Zerschlagung der Monarchie und damit der alten Ordnung. Es wurde die Herrschaft des Volkes suggeriert(genau wie heute), lediglich damit sie ihre eigenen, gewachsenen Strukturen und Staaten zerschlagen, nur um einer anderen Obrigkeit Platz zu machen, in der sie dann tatsächlich jedoch die völlige Unterdrückung erfahren sollten.

        Wir haben also mittlerweile erlebt was uns diese Ideologie von Freiheit, Demokratie und Republik gebracht hat und von daher ist es eine besondere Frechheit die Vertreter dieser Ideologie hier immer noch wirken zu lassen.

      • Fritz sagt:

        @Freidavon

        Guter Kommentar. Kann ich dann auch mal anmerken. Geht nach meinem Gefühl in genau die richtige Richtung.

        Ich hatte gerade mal wieder von Friedrich Hasselbacher: „Frankreichs Totentanz um die Menschenrechte“ in der Hand. Bis zur Revolution habe ich es geschafft und etwas weiter, dann hats mich erschlagen. Exellentes Buch. Ich frage mich nur wie ein Mensch das alles zusammen tragen kann.

        Freimaurer sind so ziemlich das Dümmste, was es gibt. Jeder wird noch die Quittung dafür bekommen, was er hier auf der Erde so treibt. Es mag ja vielleicht den Anschein haben, dass man hier alles treiben kann ohne weitere Konsequenzen. Dem ist nicht so. Das wird dann auch jeder für sich herausfinden müssen.

        Fritz

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Freidavon

        Ebenso beerbte der Marxismus die „Demokratie“ und umgekehrt. Ich halte die Idee von Marx und Engels für nichts anderes als den verheißenden Köder zur Gewinnung einer Masse (revolutionäres Subjekt) mit dessen Hilfe sich eine Judenklique gegen eine andere durchzusetzen versuchte und dabei teilweise sogar erfolgreich gewesen war. Streitobjekt war das Vorrecht zur Ausbeutung der übrigen Menschheit. Die einen wollten die Macht und den damit verbundenn Wohlstand, die anderen hatten sie. Auch eine Art Klassenkampf. Eventuell gabs aber überhaupt keinen Gegensatz wenn die Personalien nach Absprache fluktuieren können. Aber muss das zwangsläufig für alle Ideen gelten? Oder kann es zwischendrinn nicht auch eine geben, die wenigstens zu Beginn ihre eigenen Wege geht?

      • Freidavon sagt:

        „Aber muss das zwangsläufig für alle Ideen gelten? Oder kann es zwischendrinn nicht auch eine geben, die wenigstens zu Beginn ihre eigenen Wege geht?“

        Ideen sind erstmal harmlos, während Ideologien jedoch komplett ausgearbeitet sind. In erster Linie sollen sie einen Zweck verfolgen und dazu werden sie als Mittel benötigt. Ideologien dienen immer der Gewinnung der Masse und nur darum geht es, nämlich eine Masse für eine Idee aufstehen zu lassen, um mit diesem „spirit“ Ziele zu erreichen, welche in dieser Ideologie jedoch nicht benannt sind. Ideologien sind immer die Idee der Steuerung der Massen, nicht jedoch zu ihrer Befreiung hin, sondern immer zum Gegenteil hin.

    • Deutscher Volksgenosse sagt:

      @adeptos

      Das schöne ist ja, dass ich meine Sprünge selber wieder flicken kann, sobalt ich sie einsehe. Wie oben geschehen. Deine Sprünge scheinst Du lebenslang zu pflegen.

      @Adrian

      Ein Jude hätte das jetzt eiskalt durchgezogen ohne zurückzurudern und hätte solange seinen Fehler geleugnet bis er selber davon überzeugt ist keinen gemacht zu haben. Oder bis keiner mehr Lust hat zu widersprechen und es so aussieht, als hätte man gewonnen und dadurch irgendwas bewiesen.

  45. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @newschopper4bravo (Warum steht in der Antwortmaske ab un an mal „Anonymous“ als Adressat? Nennst Du dich andernorts so?)

    „wahrscheinlich beschnippelt“

    Es mutet schon seltsam an, dass Du an anderer Stelle meintest eventuellen Judenunterstellungen gegen Dich präventiv zuvorkommen zu müssen aber hier dann jemand anderen meinst als Juden bezeichnen zu müssen oder dies zumindest andeuten zu müssen. Du meintest ja, dass derartige Verdachtsmomente gegen Dich erhoben werden würden, weil Du etwas schreibst was von der Meinung anderer abweicht. Skeptikers Kommentare weichen von Deiner Meinung ab. Du willst wegen Deiner Oppositionsstellung nicht als Jude bezeichent werden. Skeptiker soll nach Dir jedoch, bei identischen Haltung Dir gegenüber, einer sein? Du scheinst im Denken nicht sonderlich konsequent zu sein. Oder aber das ist Masche.

  46. Ostfront sagt:

    Da staunt die Welt

    „Ihr sehet im Geiste durch dieses Geschlecht den deutschen Namen zum glorreichsten unter allen Völkern erheben, ihr sehet diese Nation als Wiedergebärerin und Wiederherstellerin der Welt.“

    Johann Gottlieb Fichte

    ————————————————————–

    Es gibt wohl kein erschütternderes Zeugnis sinnloser und hirnkranker Planung unserer Feinde als der in die Welt über die Feder von geistesschwachen Schreiberlingen gebrüllte Schrei:

    „Deutschland muß zerschlagen werden.“

    In Wirklichkeit würde Deutschlands Tod den Untergang von Zivilisation und Kultur bedeuten. Deutschland hat in vielen Jahrhunderten bewiesen, daß die ganze Welt von deutschem Genie lebt und daß es kein Zufall ist, wenn die deutschen Schöpferkräfte auf alle zivilisierten Völker wie von einer nie versiegenden Sonne ausstrahlen.

    Wir Menschen der Gegenwart sind verwöhnt, wir stehen im Versorgungsbereich einer Technik, die den Menschen schneller und stärker macht als jede Kreatur. Der Alltag stellt uns die Nahrung auf den Tisch. Wir kleiden uns, angepaßt an unser Klima und seinen Wechsel mit Erzeugnissen, die rohstoffmäßig auf die Natur zurückgehen, aber erst durch den Erfindergeist die heutigen Formen und Werte annahmen. Die Chemie griff nach der Luft als Rohstoff. Sie verwandelte das Holz zum brauchbaren Zellstoff und gab Hand in Hand mit der ebenso schöpferischen Technik den Weg zu Papier und Zellwolle an. Schlummernde Erze wurden unter den Hammerschlägen des Menschen wach und chemische Intelligenz zeugte den Stahl und Metall-Legierungen, welche die Säulen der neuzeitlichen Technik mit ihren gigantischen Möglichkeiten sind. Der gleiche forschende Sehergeist machte den Menschen stark gegen Krankheit und siegte mit neuen Heilmitteln über Seuche und Tod.

    Dieser Reichtum von Erfindungen, die zu einer neuen Ökonomie der Welt führten, wurde zum größten Teil in seinen Grundlagen und seinen Formen von Deutschen geschaffen.

    Aus den Tiefen des menschlichen Seins leuchtet aber der Dichter und der Künstler. Die Erde erhielt durch den Künstler einen neuen Sinn, und was die Natur in unerschöpflicher Fantasie als Pflanze und Tier, als Makrokosmos und Mikrokosmos formte, vertiefte sich durch die seelischen Kräfte des Künstlers mit neuem Inhalt, aus dem ein Strahl von Seligkeit den ewig suchenden und fragenden Menschen traf. Steine wurden zu Domen. Farben verklärten sich in weihevollen Gemälden. Die Töne der Orgel senkten sich wie eine segnende Hand auf die Unruhe menschlicher Wünsche und Begierden.

    Die deutsche Seele ist in Jahrtausenden groß und stark geworden. Ihre Traumkräfte schreiten neben dem Verstand, der mit klugen Mitteln die irdischen Möglichkeiten bis in die Geheimnisse der Atome auswertet, das Erreichte aber nicht um schnöden Eigennutzes willen ummauert, sondern die ganze Welt an dieser großen deutschen Ernte teilnehmen läßt. Ihr verdankt die Menschheit den größten Teil der Zivilisation und Kultur.

    Lassen wir zum Beweis die Jahrhunderte sprechen!

    (…)

    ————————————————————–

    Die Maschine und die mit ihr ermöglichte Leistungssteigerung des Menschen führte die neuzeitliche Wirtschaft in ein Wirkungsfeld größten Ausmaßes. Sie brachte soziale Gefahren und Lockungen zu Reichtum und Vergewaltigung. Die Maschine ausschließlich in den Händen gieriger kapitalistischer Ausbeuter mußte eine Sorge für die Menschheit werden.

    Deutschlands Seele hat an diesem entscheidungsvollen Gefahrenpunkt Wache gehalten. Deutschland ließ es nicht zu, daß der arbeitende Mensch von einer geldgierigen Sonderklasse zerdrückt werde.

    Im Nationalsozialismus wurde das biologische Denken – jede Arbeit ist biologisch, denn sie kann nicht ohne Muskel und Hirn erfolgen – zum sozialen Handeln, das sich mitten in das Wirtschaftsleben der Nation hineinstellte und für eine organische Wirtschaftslenkung einsetzte. A. Forstmann sagte 1935: „Was wir heute überall auf der Welt erleben, ist nichts weiter als eine kaum überbietbare Bankerotterklärung der Methoden, volkswirtschaftliche Probleme größten Ausmaßes aus der Froschperspektive privatwirtschaftlicher Erfahrungen lösen zu wollen.“

    Nicht die Maschine, sondern das Volk als lebendiges Wesen, als lebendig gewordene Erde, durchwirkt von den überpersönlichen Leistungen unserer Ahnen und getragen vom Blut, das von einer Generation zur andern ununterbrochen in dem Pumpwerk der Herzen strömt!

    Diese soziale Tatkraft, von der die Überwindung unsittlicher Raffkräfte, die Vernichtung des kapitalistischen Überparasitentums an der Kernsubstanz unseres Volkes stammt, ist eine vulkanische Äußerung deutscher Sehnsucht und deutscher Ehrfurcht vor den innersten Volkswerten. Mit dieser sich aufbäumenden Urkraft schüttelt der deutsche Körper die Schlacken der gewaltigen Formungszeit ab, welche die Technik wie in einem magischen Zwang aus den nüchternen, schlafenden Elementen der Erde herausführte.

    Noch bebt Deutschland unter diesem sieghaften Aufstieg sozialer Neuschöpfung. Der neue Tag blendet das Auge, das in Finsternis und Angst aufwuchs. Die Wellen dieser Gestaltung bringen in die plutokratischen Gelasse der Nachbarstaaten Furcht und Zittern. In der Reaktion der Schwäche greifen sie zur Lüge und zur Phrase.

    Die deutsche Welt wird den Weg der Vorsehung gehen. Die Aufgaben sind gewaltiger, als sie noch vor wenigen Jahren erkannt wurden. Nonnenbruch hat recht: „In unserem Willen zu neuer freier Lebendigkeit ist die Zukunft enthalten.“ Dieser Wille bricht aus dem Unterbewußtsein über die Schwelle zur realen Tat und zum bewußten Wollen.

    Es ist jungfräuliche Erde, über die unser Pflug der deutschen Wirtschaftspolitik zieht. Durch diese innerste Dynamik ist unser Blut und Hirn wieder jung und der Glaube an die deutsche Kraft wieder stark geworden.

    Der Ingenieur und der Chemiker sehen in ihrer Arbeit nicht mehr das gierige, dividendengeschärfte Auge des „Unternehmers“ vor sich, sondern ihr Volk, deutsche Heimat und ewigdeutsche Zukunft. Der Arbeiter hat die Gefahr des Sklavenjochs abgeschüttelt und steht vor der Maschine als freier Mensch, erfüllt von dem Gefühl für Würde der Arbeit und Pflicht zum Volk.

    „Der einzelne ist nichts, das Volk ist alles“, leuchtet aus dem Feuerherd des Schmieds, aus der Glut der Eisenhütte, im donnernden Walzwerk, im Schacht des Bergwerks und auf den Flügeln, die gegen die Feinde stürmen, überall in den mächtigen Hallen deutscher Arbeit. Ein heiliges Wort, in dem wir unser Schicksal, erhoben von gespeicherter Energie im Lichterglanz der Zukunft sehen.

    Deutschland ist im Kranz der Völker ein Edelstein, dessen Licht in der Glut des feindlichen Hasses heller und heller wird, bis es das Auge des Feindes mit Blindheit schlägt und dem Deutschen zum Siege verhilft.

    Die Technik, die an sich erfüllt war mit gesundem Schöpfertum, wurde durch die Wirtschaftslenkung des Kapitals im 19. Jahrhundert zum Inbegriff des Materialismus. Die scheinbare Leichtigkeit, mit der sich die Technik ausdehnte und vergrößerte, war dem
    „Wirtschaftsführer“, der nur an seinen Gewinn dachte, eine willkommene Eigenschaft. Die falsche Luft des Kapitals blähte die Technik in allen zivilisierten Ländern auf und die Gefahr der Überzüchtung, der Entartung wuchs im gleichen Schritt mit dieser Inflation der technischen Erscheinungen.

    Der Raum zwischen „Arbeitgeber “ und „Arbeitnehmer“ wurde ein Abgrund, der durch die Sprengkraft isolierter Komplexe wie Gewerkschaft und Unternehmerverbände immer tiefer und unüberbrückbarer wurde.

    Das organische Band und damit der sittliche Nährstrom im Leben des arbeitenden Volkes waren zerschlagen. Beide Teile, die zusammengehörten, wuchsen in polarer Abstoßung ins Uferlose.

    Religion war eine träge Münze der Gewissensfurcht und vorsorglicher Zins für die Hypothekenlast des Jenseits geworden. Religion verzerrte sich zum Selbstbetrug. Heuchelei war die Zwillingsschwester dieser Religion. Sie lehnte mit abwehrender linker Hand in geschwätziger Pose die Technik und Wirtschaft ab und griff mit der rechten Hand hastig in den Säckel, der von jüdischem Krämergeist gewoben war.

    Religion, die nur als innerste Wertung des Seins der Festplatz der Seele sein kann, war zerfressen und eine Staubwolke geworden, in der das Himmelslicht trübe oder in falschen Farben erschien.

    Dieser Zustand hatte internationales Ausmaß. Wenn wir heute die Bibel in der Hand englischer Kriegshetzer erblicken, so wird uns im Wetterleuchten der dunkeln Kriegswolke das Blutgerüst sichtbar, welches das Ende für die Kultur Europas bedeuten müßte. An diesem Galgen stehen händereibend die Knechte der Lüge: Jude und Mammon.

    In Deutschland sind warnende Stimmen und Kräfte vernehmbar geblieben, als sich beim Überlauf des 19. in das 20. Jahrhundert die Wolken zusammenballten und [65] politische Stauungen eintraten, die den Weltkrieg von 1914 zeugten. Er fand in Versailles kein Ende, sondern beschwor vom Richtstuhl der Lüge und Verwirrung eine unverdiente Knechtschaft über das deutsche Volk herauf.

    Die verantwortlichen Politiker dieser unseligen Tat hatten kein Gefühl für Recht und die Gesetze des Gleichgewichtes in der politischen Welt, für die schwelende Glut im Innern eines geknechteten Volkes und für die Stoßkraft der Gerechtigkeit.

    Die Jahre 1918–1939 sind für Deutschland ein einziger Gerichtstag gewesen, auf dem das deutsche Gewissen durch Adolf Hitler die Entscheidung anrief.

    Deutschlands Seele ist von dem Krämerschwarm der Welt nicht vergiftet worden.

    Die Neunte Sinfonie, die lächelnde und weinende Heerschar der Töne aus der Seele eines Ludwig van Beethoven (1770–1827) sind das Jubeltor der deutschen Kunst im 19. Jahrhundert. In die politische Nacht Deutschlands tönen die vaterländischen Lieder Ernst Moritz Arndts (1769–1860) an das ewig junge Deutschland, die Stimme des Turnvaters Jahn (1778–1852), der Gruß Theodor Körners (1791–1813) an die nie versiegende Kraft Deutschlands, dem Carl Maria von Weber (1786–1826) aus heiliger Fülle der Seele seine musikalischen Werke weiht.

    Mitten im Lauf der technischen Flammenwege, die uns in wenigen Jahrzehnten eine Strecke von Jahrtausenden zurücklegen ließen, erklingt göttliches Lied und Huldigung des Erdenlebens aus den Saiten Robert Schumanns (1810–1856) und die sinfonische Dichtung Franz Liszts (1811–1886). Richard Wagner (1813–1883) ruft mit seiner siegestrunkenen Musik die Gemeinde einer ganzen Welt zum Göttermahle. Johannes Brahms‘ (1833–1897) besinnliche Kunst führt zum Kern echt deutscher Art.

    Über die Zeit, in der sich die „Umwertung aller Werte“ ankündet, zieht das Flammengewölk von Friedrich Nietzsche (1844–1900) und hellt mit Blitzen das Schattental irdischen Daseins auf.

    In allen diesen Stimmen und Klängen, in Dichtung und Malerei, die in Arnold Böcklin (1827–1901), in Wilhelm Leibl (1844–1900), um nur wenige zu nennen, edelsten Ausdruck fand, in Plastik und Philosophie ist auch in der Unruhe des 19. Jahrhunderts die Hoffnungsfreude wach geblieben, daß sich alle die auseinanderstrebenden Elemente deutscher Art wieder zur großen seelischen Einheit zusammenschließen.

    Wir stehen in der brausenden Gegenwart, die den Zorn der Götter verdienen müßte, wenn wir nicht den Glauben hätten, daß großen Zeiten immer der Sturm voranging und Klärung nur in Gärung erfolgt.

    Aus der Parade deutscher Schöpferkräfte, die in diesen Jahrhunderten vorbeizog und uns zuwinkte, hören wir die Seelenstimme Friedrich Hölderlins:

    „Harret eine Weile, Orione!
    Schweige, Donner der Plejadenbahn!
    Hülle, Sonne, deine Strahlenkrone,
    Atme leiser, Sturm und Ozean!
    Eilt zu feierlichen Huldigungen,
    All ihr großen Schöpfungen der Zeit,
    Denn, verloren in Begeisterungen,
    Denkt der Seher der Unsterblichkeit!“

    Wir haben diese Meister deutscher Volkskraft gerufen, um im Richtsaal der Zeit Zeugen zu haben für den Wert unserer heimatlichen Erde. Erde, das ist’s, Erde, die Blut wurde und das Tagwerk an die Ewigkeit bindet, auf diese deutsche Erde neigt sich betend unsere Stirne. Die deutschen Werke aus Vergangenheit und Gegenwart sind uns Himmelszeugen, daß wir auf dem rechten Wege sind und daß der Weg geradeaus führt, immer gerade aus, in den Sonnenschein einer großen Zukunft.

    Diese deutschen Menschen, die wir am großen Werk für ihre Heimat und für die deutsche Seele in den Jahrhunderten ansprachen, sind nicht tot für uns. Aus dem Schrein ihres kurzen Lebens ist Kraft geworden, strahlende Kraft über Jahrtausende.

    Aus der eigenen Erde wuchsen uns neue Werkstoffe entgegen, wie wenn sie die Berührung mit unseren Händen suchen wollten und nach dieser chemischen Erlösung und Auferstehung schmachten. In unseren Händen sind Energien lebendig geworden, die uns hinaustragen über die Wolken in den Raum der Sterne.

    Das Sinnbild ist uns der deutsche Flieger. Er vergißt alle Qualen der Erde, wenn er durch den Gürtel um die Lenden mit seinem Flugzeug verwachsen ist. Für ihn ist dieser Mechanismus nicht tot. Er hört im Takt der Motoren sein eigenes Herz. Deutschlands Herz, das zur lebendigen, heldischen Tat ruft.

    Wo so viel Sonne ist, so viel Kraft der Erweckung, so starkes Wachen, sind die Ufer gesegnet.

    Da staunt die Welt

    Da staunt die Welt Adolf Reitz

    Alemannen Verlag Albert Zauß, Stuttgart © 1940.
    Dieses Digitalisat © 2018-2019 by The Scriptorium. Alle Illustrationen wurden vom Scriptorium hinzugefügt.

    Vorwort

    Bis zum 16. Jahrhundert

    Das 17. Jahrhundert

    Das 18. Jahrhundert

    Das 19. Jahrhundert

    Statt eines Nachworts

    Zeittafel: Die Himmelsleiter deutscher Kraft

    Da staunt die Welt ↓

    https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/staunen/dsw00.html

    ————————————————————–

    Deutschland, besetzt wieso? befreit wodurch ?

    Mit der vorliegenden Schrift soll unserem Leserkreis — vor allem aber der jungen Generation —

    Gelegenheit gegeben werden, das von unserer Gesellschaft in mehreren Broschüren dargelegte reichsdeutsche Flugscheiben — Thema (UFOs) besser in das politische, vor allem aber militärische Gefüge der heutigen Welt, seit den Tagen des Zweiten Weltkrieges, einordnen zu können.

    Nicht nur die innerdeutsche Lage wird seit 1948 falsch dargestellt, sondern im Weltmaßstab auch die Beziehungen zwischen OST und West.

    Diese Falschdarstellungen sind ursächlich mit diesen sogenannten ,UFOs´ oder ,Fliegenden Untertassen´ verknüpft, die doch nichts anderes sind, als deutsche Entwicklungen aus den Tagen vor 1945 und Flugscheiben oder Flugkreisel und Feuerbälle genannt wurden.

    Der aufgeschlossene Leser wird sehr schnell die Größe dieses grandiosen Weltbetrugs erfassen. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/12/13/merkwuerdige-frage-gefunden-wann-ist-ein-deutscher-ein-deutscher/#comment-48684

    siehe auch:

    Aufklärung und Erkenntnis der geistlichen Verhältnisse unserer Zeit im Lichte der Ewigen Lebens= Wahrheit ! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52570

    Hinter den jüdischen= Hasbara= Trollen — Den Drahtziehern auf der Schliche
    Eine faktische Analyse der Beziehung zwischen jüdischen= Hasbara= Trollen und Israel ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52588

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  47. Adeptos sagt:

    Adrian
    30. Mai 2020 um 08:59
    @Adeptos, meine Frage:

    kann hier einer einen Unterschied zwischen der selbsternannten Unfehlbarkeit der Kirche und der unfehlbaren Rechthaberei der nation-anal-Sozialisten erklären?

    Gibt’s da überhaupt erklärbare Unterschiede?

    (Zitatende Adrian) NEIN – es gibt keine Erklärbaren Unterschiede !…..Wenn ich HEUTE Weis dass die JUDEN durch den „Jesuiten LAINEZ“ im 16 Jahrhundert die Römisch Katholische „KIRCHE übernommen haben“ – und DASS sämtliche Kriege seither von den JUDEN FINANZIERT UND INSZENIERT WURDEN UND SOMIT @ „Adolf der Belesene“ dieses auch GEWUSST HABEN MUSSTE !!!

    Ausserdem sind ja viele „Nazi“ mit Priesterpässen mit Hilfe der Römisch Katholen Kirche nach Übersee geflohen nach dem Krieg – Hauptsächlich nach Südamerika – da gibt es gar nichts mehr zu Discutieren !!!

    Trotz alledem habe ich das Gefühl dass ADOLF seine „Mission“ aus Überzeugung gelebt hat
    und leider das „Spiel der Bösen BUBEN“ wegen seiner „Naivität“ NICHT DURCHSCHAUT HAT !

    • Adrian sagt:

      Ich gebe ja dem Adolf noch Schützenhilfe, wenn ich sage, er war ein Opfer einer Verschwörung.

      Aber nein, nein ,nein das kann nicht sein; Adolf hat dies gesagt, und das gesagt ….

      Ja, hat er; ich sage ja auch viel wenn der Tag lang ist, oder?
      Kann das einer anders sehen?

  48. Ostfront sagt:

    Aufklärung und Erkenntnis der geistlichen Verhältnisse unserer Zeit

    im Lichte der Ewigen Lebens= Wahrheit ! (1)

    Anfang: https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52570

    ————————————————————

    Hinter den jüdischen= Hasbara= Trollen — Den Drahtziehern auf der Schliche

    ————————————————————

    Eine faktische Analyse der Beziehung zwischen jüdischen= Hasbara= Trollen und Israel

    Hasbara

    Der Begriff Hasbara (hebräisch הַסְבָּרָה hasbará, „Erklärung“ oder „Public Diplomacy“ beschreibt ein Instrument der Öffentlichkeitsarbeit der Regierung Israels, um international eine positive Berichterstattung über Israel und seine politischen Anliegen zu fördern.

    Der Begriff wird von der israelischen Regierung und ihren Anhängern verwendet, um die Bemühungen zu beschreiben, die Regierungspolitik zu erklären und Israel angesichts der negativen Presse zu fördern und gegen das zu kämpfen, was sie als Versuche der Delegitimierung Israels betrachten. Hasbara bedeutet „Erklärung“ und ist auch ein Euphemismus für Propaganda.

    Hiddenlol

    Hiddenlol (übersetzt etwa „verstecktes Lachen“, kurz: HDL) ist eine Weltnetzseite, welche sich selbst als „den lustigsten Platz im Universum“ bezeichnet und für die Veröffentlichung von lustigen Grafiken, Zeichentrickfilmen, Kurzfilmen und Kuriositäten erstellt wurde. Die von meist national gesinnten Nutzern aus allen Ländern eingestellten Beiträge können bewertet und kommentiert werden und beinhalten meist Kritik und Satire über Politik, Einwanderung, Rassenschande, Judentum, Neue Weltordnung, Völkermord und Geschlechtergleichschaltung.

    Alleinstellungsmerkmal von Hiddenlol ist die Möglichkeit, mittels Bildern, Animationen und Kurzfilmen Ansichten zur internationalen weltpolitischen Lage zu erfahren und zu verbreiten, ohne dafür als Nutzer gesperrt zu werden.

    Die Seite benutzt nur westliche soziale Medien.

    Für die Weltnetzseite existiert kein Impressum und es ist nicht klar herauszufinden, wer der eigentliche Betreiber der Plattform ist. Zudem wird trotz der äußerst systemkritischen Inhalte keine gesicherte Verbidnung (HTTPS) verwendet. Des Weiteren sind auf Hiddenlol dutzende jüdische Hasbara-Trolle unterwegs, welche speziell Beiträge zur Aufklärung über die wahre Geschichte Deutschlands, Absichten des Judentums, Adolf Hitler und dem „Holocaust“ konstant negativ bewerten und in den Kommentaren als Unfug abtun.

    ————————————————————

    Wie sie lügen

    ————————————————————

    Beweise feindlicher Hetzpropaganda !

    Hasbara= Trolle bei der Arbeit:

    Zwei jüdische= Hasbara= Trolle übelster Sorte ( joggler66 und Arschgeige Adrian ) betreiben

    Antideutsche Propaganda ( Schwarze Propaganda ) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52578

    Antideutsche Propaganda

    Unter antideutscher Propaganda versteht man eine Schwarze Propaganda, welche die Beschädigung oder/und Zerstörung des deutschen Volkes beabsichtigt.

    Im Ersten Weltkrieg wurde erstmals im größeren Stil mit Unterstützung der von den Mittelmächten als „Lügenpresse“ kritisierten Presse germanophobe Propaganda betrieben.

    Während und auch nach dem Zweiten Weltkrieg kam es zu einer zweiten Welle im Zuge der Umerziehung, deren Auswirkungen bis in die Gegenwart zu spüren sind.

    ————————————————————

    Wie sie lügen

    Beweise feindlicher Hetzpropaganda von Dr. Ernst Herbert Lehmann

    Muß der Politiker lügen?

    Diese Frage stellt sich jeder von uns, wenn er durch Presse oder Rundfunk erfahrt, mit welchen Lügen und Greuelmärchen die Völker der Welt von den Feinden Deutschlands betrogen werden.

    Selbstverständlich kann ein Politiker, wenn er für sein Land erfolgreich wirken will, das Herz nicht auf der Zunge tragen. Nur Heuchler und weltfremde Phantasten werden von ihm verlangen, daß er in der Öffentlichkeit von dem spricht, was er plant.

    Wie ja auch impersönlichen Leben der einzelne seinem Konkurrenten nicht, etwa seine Geschäftsgeheimnisse verrät, so muß in der großen Politik mit noch größerer Berechtigung ebenfalls vieles geheim bleiben.

    Aber zwischen Verschwiegenheit in Geschäften und grober Verleumdung des Konkurrenten ist im Privatleben ein gewaltiger Unterschied.

    Was würden Sie zum Beispiel dazu sagen, wenn etwa ein Kollege von Ihnen, der Sie als Konkurrenten betrachtet und dem Sie nicht sympathisch sind, überall im Brustton der Überzeugung das Gerücht verbreiten würde, daß in Ihrem Hause die größte Unordnung herrsche, daß Sie kleine Kinder mordeten und wehrlose Frauen vergewaltigten ?

    Seien Sie versichert, daß dieser saubere Kollege in unserem geordneten Staat sehr bald hinter Schloß und Riegel sitzen würde.

    Internationale Politiker und Journalisten aber, die ganze Völker in dieser schamlosen Weise verleumden, laufen nicht nur frei herum — nein, sie spielen sich auch noch frech als Retter der menschlichen Kultur auf. Keine Lüge ist ihnen zu grob, keine Verleumdung zu gemein — sie verstehen schon ihr Handwerk.

    Bereits im Weltkriege haben sie mit Hilfe der Greuelpropaganda den Haß zu schüren gewußt. Wir entsinnen uns noch sehr genau jener täglich wiederkehrenden Lügen vom „deutschen Barbaren“, der „wie eine wilde Bestie über die Erde rast und in Haß und Vernichtungswut alles zerstört, der Kinder quält und sich an den Tränen der Mütter
    weidet“, wie damals ein ausländisches Blatt schrieb.

    Im Kriege steht Mann gegen Mann. Jeder dient an seinem Platze dem Vaterland, und kein Soldat wird dem tapfer kämpfenden Gegner die ritterliche Gesinnung absprechen. Die feige Meute der berufsmäßigen Hetzer aber sitzt stets an einem sicheren Ort, um vom Schreibtisch
    aus täglich in Wort und Bild neue Lügen zu erfinden.

    Klicke, um auf LehmannErnstHerbert-WieSieLuegen1939.pdf zuzugreifen

    siehe auch:

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. — Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk. — Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52549

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler — Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    Und was das für Euch bedeutet …Feinde des Deutschen Volkes , sagt euch der Herr selbst:

    ————————————————————

    ICH BIN das Ewig= unendliche Wort, das Alpha und Omega, und bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, das Licht im Lichte des Lichtes !

    Niemand kommt zum Vater denn durch Mich, der Ich mit Ihm Eins bin;

    und so denn auch kann ohne Mich nichts dieser Einheit Entsprechendes, nichts Ihr wahrhaft Wohlgefälliges getan, geschafft und gewirkt werden.

    Jesus — Jehovah – Zebaoth ! — Immanuel.

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  49. adeptos sagt:

    GRABESSTILLE hier nach der „Offenbarung“ !!!

    Der Schwanzlutscher – der HIRNLOSE – der Deutsche Volksgenosse – Fischer’s Fritzli ist wahrscheinlich die Angel aus den Händen gefallen ……

    • Adrian sagt:

      C-I-A = Catholics In Action

    • newschopper4bravo sagt:

      Grabesstille…Ja, Ja so ist das!
      Kurz zur Info, bin übrigens Ur-Deutscher Preuße! Naja zumindest bis 1840 verbrieft!
      Mein Opa hatte 9 Brüder und 3 Schwestern ( war eine normale deutsche Großfamilie! Der ist 1909 geboren und hat 6 seiner Brüder in dem sinnlosesten aller Kriege verloren, dem 2. WK!
      Nur um hier irgendwelchen Spinnern zuvor zu kommen, die meinen ich wäre hier ein Nestbeschmutzer …oder agiere für die Hakennasen Fraktion! Nichts könnte ferner liegen, als das! Bin schon immer Stolz auf unser Land gewesen und das Licht der Erkenntnis hat sich über viele Jahre herausgebildet!
      Man kann es drehen und wenden wie man will, es war eine „fremde“ Gruppe, die sich als Top Nazis positionierten und diejenigen, die den Schwindel aufgedeckt haben, wurden kaltblütig ermodert! Hitler und seine Schergen haben über 60 deutsche Generäle beseitigt und viele Offiziere, die Ihnen in der Quere kamen oder unsinnige Entscheidungen hinterfragten, angeblich wegen Hochverrat. Nichts könnte verkehrter sein, als dieser Behauptung aufzusitzen.
      Die Geschichten wurden je nach Bedarf , so hingebogen, wie man es benötigte um weiterhin die Show am laufen zu lassen.
      Operation Paperclip , Rattenlinie nach SA, Hauptsächlich nach Argentinien, war alles schon kurz nach Beginn des 2. WK ausgearbeitet und wurde seit 1944 schon umgesetzt, 1 Jahr vor Ende des Scripts!
      Genauso wie der Krieg geplant war. Da wurde niemand hereingezwungen, wie es Geschichtschreiber zurechtbiegen, auffallend oft irgendwelche Stein…oder Berg…Schreiberlinge!
      Niemand kann das Ausmaß der wahren Verschwörung erfassen, der Dinge nicht kritisch und gestützt auf mehrere Quellen erfasst! Die Symbolik versteht und das …sagen wir mal „Drehbuch“

      • Skeptiker sagt:

        @newschopper4bravo

        Dann solltest Du Dich lieber hier beschweren.

        Gutle Schnaper, Rothschild’s Ehefrau, sagt bevor sie stirbt:

        “Wenn meine Söhne keine Kriege wollten, gäbe es keine”

        https://docplayer.org/13798846-Gutle-schnaper-rothschild-s-ehefrau-sagt-bevor-sie-stirbt-wenn-meine-soehne-keine-kriege-wollten-gaebe-es-keine.html

        =============

        Hier Wikipedia.

        Hat die echt 20 Kinder geworfen?

        Gutle brachte insgesamt 20 Kinder zur Welt

        Gutle Rothschild, auch Gutele oder Gudula, geborene Schnapper (* 23. August 1753 in Frankfurt am Main; † 7. Mai 1849 ebenda) war die Ehefrau des Bankiers Mayer Amschel Rothschild, Gründers des Bankhauses Rothschild. Sie überlebte ihren Mann um mehr als 37 Jahre und zählte in ihrem letzten Lebensdrittel, als das Haus Rothschild zu den einflussreichsten europäischen Bankhäusern gehörte, zu den Frankfurter Berühmtheiten.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Gutle_Rothschild

        Schon beachtlich, 20 Teufel in die Welt geboren zu haben.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Gruß Skeptiker

      • Fritz sagt:

        @Skeptiker

        Wenn man mich fragt, Robin de Ruiter ist eine zuverlässige Quelle.

        *LACH*

        Also der Film der hier gerade läuft ist alles nur alter Kaffee. Lief schon 2003:

        „Dead Zone“ July 13 2003, Predicts Covid-19, Mass-Quarantine, Hydroxychloroquine, All Jewish writers

        https://www.goyimtv.com/v/2669566043/-Dead-Zone–July-13-2003–Predicts-Covid-19–Mass-Quarantine–Hydroxychloroquine–All-Jewish-writers

        Die Schreiber waren natürlich keine Jud3n, sondern Agenten des Vatikan.

        Fritz

        P.S.:

        „In der Rede geht es auch um die politischen Strohköpfe, die sich auf der Seite von UBasser, sich immer ein runterholen, wenn es sich um Adolf Hitler handelt.“

        Mit an der Wichsfront natürlich ganz vorne die beiden Schweizer.

      • Fritz sagt:

        Achtet mal bei Min 0:34, was da auf dem Kragen ist. Eindeutig Agenten des Vatikan…

        Was fürn Bullshit

      • Adrian sagt:

        newschopper4bravo,
        ich möchte Dich tunlichst darauf hinweisen, dass du hier NUR mit Nettigkeiten überdeckt wirst, und du möglicherweise bereits den Judenstern angeheftet bekommst.

        Das sind die beiden einzigen Argumente die gewisse Leute in diesem Forum kennen.

        Du hast nur zwei Möglichkeiten, das Leben als „Schlafschaf“ zu geniessen, oder dich hier mit nation-anal-Sozialisten auf immer und ewig auseinanderzusetzen.

        Was ist gefährlicher? Ein Wolf im Schafspelz, oder ein Schaf im Wolfspelz?

      • Adeptos sagt:

        @ den Schwanzlutscher……(Zitat) Gutle Schnaper, Rothschild’s Ehefrau, sagt bevor sie stirbt:

        “Wenn meine Söhne keine Kriege wollten, gäbe es keine”

        https://docplayer.org/13798846-Gutle-schnaper-rothschild-s-ehefrau-sagt-bevor-sie-stirbt-wenn-meine-soehne-keine-kriege-wollten-gaebe-es-keine.html

        (Zitatende)

        Hiermit stellst DU ja selber das Zitat dieser Judenschlampe Schnapper hier ein welches die
        Behauptung von @ newschopper4bravo UNTERSTÜTZT !!!!!!

        KANNST DU ERKENNEN WIE DOOOOOOOOOF DU ÜBERHAUPT BIST ????? !!!!!!

      • Adrian sagt:

        @Adeptos, meine Frage:

        kann hier einer einen Unterschied zwischen der selbsternannten Unfehlbarkeit der Kirche und der unfehlbaren Rechthaberei der nation-anal-Sozialisten erklären?

        Gibt’s da überhaupt erklärbare Unterschiede?

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        Beseitigt oder in den Ruhestand geschickt? Oder Anno 44 oder 45 erschossen weil die meinten, der Feind würde mit Deutschland (und mi ihrer erbärmlichen Existenz) anders verfahren wenn Hitler beseitigt ist. Das soll kein Hochverrat sein? Ok, ist halt ne Frage der Perspektive… Was ich mich überhaupt frage ist, wozu, wenn alles nur Verarsche war, benötigte man dafür eine solch Komplexe Ideologie wie den Nationalsizialismus. Wozu vor allem die rassistische und antisemitische Komponente. So was schwules wie in Österreich unter Schuchnikk, oder wie in Italien hätte doch auch gereicht. Mussolini vögelte ja sogar mal ne Jüdin, ehe das Bündnis mit Deutschland so eng wurde, dass er diese in die Wüste schicken und ein Äquivalent zu den Nürnberger Gesetzen einführen musste.

        https://www.welt.de/kultur/history/article106630086/Die-juedische-Geliebte-des-faschistischen-Diktators.html.

        Oder sowas wie in Spanien. Franko, welcher der Wehrmacht nicht die Erlaubnis zur Vertreibung der Engländer aus Gibralter über spanisches Geniet geben wollte, war in den Augen Hitlers ein, Zitat: „undankbares Jesuitenschwein“, der ein Doppelspiel trieb, statt gegen die jüdisch-internatonale Demokratie zu kämpfen. Franco sei eben doch nur „ein reaktionärer General und kein Revolutionär“, sekundierte Goebbels.

        https://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article119077730/Als-Alfred-Jodl-empfahl-Gibraltar-zu-erobern.html

        Chauvinistische Flachpfeifenregime wie in Österreich, Italien oder Spanien hätten in Deutschland doch gereicht, um damit einen Krieg anzuzetteln oder nicht?

      • Freidavon sagt:

        „Was ich mich überhaupt frage ist, wozu, wenn alles nur Verarsche war, benötigte man dafür eine solch Komplexe Ideologie wie den Nationalsizialismus.“

        Ja, denn es geht um Glaubwürdigkeit mit der man das Deutsche Volk und die Völker der Welt von „realen“Gegensätzen zu überzeugen hatte. Das ist genau wie heute, nur sind die Kreateure heutzutage viel unintelligenter.
        Es ging ja immerhin darum, alle Länder in die großen Kriege zu verstricken, um dadurch deren eigenen völkerrechtlichen Staatsstrukturen aufzuweichen, großangelegt zu unterlaufen und letztlich durch die eigenen Strukturen zu ersetzen. Der Plan die ganze Welt dafür mit Ideologien zu verseuchen ist da nachvollziehbar, denn Ideologien sind das Gegenteil von Staatsstrukturen der Völker. Alle Ideologien sind letztlich Sozialismus und Sozialismus bedeutet nichts andres als Volksunterdrückung.
        Die mit straffer Regie geführten Kriege begannen somit schon mit der planmässigen Verbreitung von Ideologien. Das diese keinen echten Ursprung hatten und in Bezug auf den für Europa kostruierten Staatsfaschismus ein reines Theater waren, erkennt man auch an deinem Beispiel mit Franco. Denn aufgrund der Planung des Krieges, musste Franco Gibraltar für die Alliierten offen halten(Dies war sein Auftrag, denn er war ebenfalls Marionette). Darauf hatte er gar keinen Einfluss, denn für den geplanten Ablauf des Krieges war die Verursacher ein freier Zugang zum Mittelmeer entscheidend. Ich sagte ja schon des öfteren, dass die Tatsache der trotz diesem Bewusstsein des offenen Mittelmeeres, nach Afrika gesandten Armeeteile der Wehrmacht dann natürlich abgeschnitten wurden, entsprach eben dem Plan und Hitler füllte diesen Plan mit aus. Diese Versendung Deutscher Truppen in eine absehbare Falle, ist bereits ein erstes Kriegsverbrechen Hitlers gegen das Deutsche Volk.

        Dein Problem Volksgenosse und auch das Problem anderer ist, ihr könnt die Dinge nicht aus anderer Perspektive betrachten und beurteilen, denn ihr seid immer noch Opfer einer kurzzeitigen Zweck-Ideologie. Diese Dinge wie Gibraltar(und da gibt es ja noch mehr klare Beispiele) sind Fakten, die über jeder Ideologie stehen, denn sie beweisen das Gegenteil von dem was gesagt wurde. Es reicht einfach nicht dies als blossen militärischen Fehler einzuordnen, sondern man muss die übergeordnete Strategie darin erkennen und somit die Wahrheit.

        Warum die „antisemitische“ Komponente? Das sehen wir heute ganz genau an denen die herrschen und nicht verdächtigt werden dürfen. Zudem waren die Juden zu sehr mit dem Deutschen Volk verbunden und Deutscher als so manchem recht sein konnte.

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Freidavon

        Die Staatsaufweichung begann eigentlich 1920 in Versailles. Hitler versuchte doch genau dies zu revidieren. Er versuchte das in jener Zeit versprochene Selbstbestimmungsrecht der Völker einzufordern. An sich ist also die Grenzziehung von Versailles des Verbrechen am deutschen Volk und alles was unternommen wurde dies abzustellen war absolut legitim. Schon die Kriegserklärungen an Deutschland waren in sich ein Verbrechen weil damit das vorhergehende Verbrechen (nicht nur an Deutschland) mit Gewalt bestehen bleiben sollte. Wenn man es genau nimmt, hatte Hitler nur die Möglichkeit das Recht Deutschlands mit Gewalt einzufordern oder klein beizugeben bis Deutschland letztendlich in einem Moment der Schwäche aus allen Himmelsrichtungen überfallen werden würde oder durch Unterwühlungsarbeiten von Außen zu jenen Staatskadaver revolutioniert werden würde, den wir ja jetzt haben und auch davor hatten. Dass Deutschland letztendlich zerschlagen und entrechtet wird, war ja eigentlich schon fast klar. Die Zeit arbeitete gegen uns da der Feind mehr Möglichkeiten hatte uns wirtschaftlich zu strangulieren und ansonsten mehr Produktionskapazitäten für seine Rüstung hatte als wir. Er hat es aber wenigstens versucht. Und ganz erhlich: angesichts der jetzigen physischen und kulturellen Degeneration und des endgültigen numerischen Absterbens des deustchen Volkes und der weißen Rasse, konnte eigentlich kein Opfer zu groß sein um es nicht für einen letzten Ausbruchversuch in die Waagschale zu werfen. Ob Millionen an den Fronten und durch den Bombenterror umkamen, oder deren Erbfaden letztendlich durch die Rassenschande ihrer artvergessenen Kinder, Enkel und Urenkel vernichtet wird, wo ist da der Unterschied? Also dann lieber alles auf eine Karte setzen. Das ist zwar sehr zynisch gedacht aber beweist eigentlich nur wie konsequent Hitler und seine Getreuen waren.

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Freidavon

        Das die Juden ein Teil von uns waren, dass ist doch wohl ein Wunschdenken von Dir. Die meisten von den kamen doch auch erst 1918. Zu einen Zeitpunkt also, als das Ding was sich auf deutschen Boden als Deustchland ausgab auch nach Deinem Duktus gar nicht Deutschland war. Die anderen kamen zuvor ebenfalls in Pharsen deutscher Schwäche. In Zeiten des Flickenteppichs. Und dann waren wir auch noch zweite Wahl, da diese „Deutschen“ ja ehedem aus Spanien und Frankreich wegen ihrem hervorangenden Assimilationswillen zum Exportgut wurden. Diese Juden waren so gute Spanier und Franzosen, dass die jeweiligen Länder gar nicht an sich halten konnten und diese ihre Vorzeigebürger unbedingt mit der übrigen Welt teilen wollten.

      • Freidavon sagt:

        Naja, wenn Du es so heroisch siehst, dann ist an diesem letzten großen Kampf der Deutschen zu überleben schon etwas dran. Bitter wird es jedoch, wenn man davon ausgehen kann, dass es sowohl von außen, als auch von innen so eingerichtet wurde die Deutschen in den letzten Kampf zu schicken um sie gezielt zu vernichten. Dabei wurden die Verhältnisse so vorgelegt und letztlich auch durch ständigen Verrat herumgebogen, dass den Deutschen dabei keine Chance blieb und sie armeenweise verheizt wurden.
        Natürlich war Versailles ein Verbrechen gegen die Deutschen, wie überhaupt, immer unter dem Deckmäntelchen der freiheitlichen Politik viele Verbrechen gegen uns begangen wurden und werden. Wenn man es aber tiefer betrachtet, dann war Versailles ja bereits ein Teil des Planes für den nächsten großen Krieg. Man kann auf diese künstliche Provokation anspringen, man muss es aber nicht.
        Letztlich hast Du recht und allein aus der Sicht des Deutschen Volkes war es besser noch einmal alles in den Kampf zu legen, anstatt sich langsam abschlachten zu lassen. Jedoch wäre eine defensivere Taktik vielleicht doch besser gewesen, weil die Offensichtlichkeit bestimmter Staaten uns ausrotten zu wollen nicht hätte verdeckt werden können wenn die Aggression immer von außen kommt. Mit uns das gleiche zu machen wie mit der amerikanischen Urbevölkerung, mitten in Europa? Das wäre wohl etwas schwierig gewesen. Nein, sie brauchten ein aggressives Deutsches Reich und Hitler hatte es ihnen zu liefern.

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @Freidavon

        Aber was sollte denn schwieriger sein? Dazu hätte es nur einer Änderung weniger Gesetze (Vor allem Staatsbürgerrecht welches ja auch heute mit einfachen Federstrich jedem eröffnet wurde) durch eine Marijonettenregierung bedurft und eines Ereignisses, welches der Regierung als Vorwand zu Umvolkung hätte gereichen können. Aber ja, das hätte auch den Sturz des nationalsozialismus in Deutschland vorausgesetzt. Aber wie unrealistisch wäre ein solcher Sturz langfristig gedacht gewesen? Lieberalisierung ist ein wachsender Prozess wenn er beständig gefüttert wird. Früher oder später hätte man uns von Außen eben doch mit Sanktionen oder womit auch immer (Zersetzung?) in Situationen gebracht, welche den Sturz des Regimes eingeleitet hätten. Wahrscheinlich irgendwann wenn der hypnotische Sog des Personenkultes mit dem Führer und seinen Getreuen gestoben wäre. Danach wären es ja nur noch Erb-Bonzen in der neuen Reichskanzlei gewesen, mit deren Person man keine sonderlichen Emotionen assoziiert, weil sie eben ins gemachte Nest gesetzt wurden, dort im unverdienten relativen Wohlstand leben und keine Leidensgenossen aus Waimarer Zeit mehr waren, die wenigstens abstrakt „mit Sympathie“ gedacht durch Verdienste einen vom restlichen Volk unterscheidbaren Anspruch auf eine bessere Lebensituation hatten. Man hätte über sie genauso abfällig geredet und befunden wie über die Schwerverdiener im Bundestag heute. Imsbesondere wenn eine von Außen aufgezwungene oder gar von innen verschuldete Kriese die Betreffenden überfordert und ihnen nichts weiter einfällt als das Volk zur Ruhe und Ordnung zu beschwören (oder zu prügeln). Aber möglicherweise wäre so eine schwere Kriese und ein Zusammenbruch auch schon zu Lebzeiten Hitlers gekommen. Wenn die eigenen Kinder am verhungern sind, dann vergisst man die Weltanschauung und Treuegelöbnisse und dann ist es einen auch egal, ob dies von äußeren oder inneren Persönlichkeiten verschuldet worden ist. Man will dann Abhilfe. Wenn nötig indem man den äußeren Feinden ihren Willen, also eine ihren Wünschen entsprechende Regierung gibt. Und das ist eigentlich auch eine naturentsprechende Haltung, so moralisch verwerflich sie auch seien mag. Hauptsache es kommt wieder etwas zu Essen auf den Tisch. So geschah es ja auch im ersten Weltkrieg. Da war die Kaisertreue und das eventuelle Wissen um die eigentlichen Kriegshintergründe auch irrelevant für die hungernden Massen deren Laune dann durch marxistische Einblöser zur Raserei potenziert wurde. So wäre es wieder gekommen. Es können nicht alle die Einsicht haben, dass das was nach dem Sieg des Feindes kommt grundsätzlich der Untergang ist, deren Versprechen nichts wert sind und eine „Demokratisierung“ nur eine Welt einleutet, in welcher es sich nicht mehr zu leben lohnt und in der man auch seine Kinder nicht wissen will. Das erkannten nur wenige.

      • Skeptiker sagt:

        @Freidavon

        Und wie soll Adolf Hitler den Arschgeigen, das geliefert haben?

        Ab hier etwa?

        (https://youtu.be/UL38faz-o5k?t=1603)

        =============

        Freidavon, wurdest Du auch in der Schweiz geboren?

        Ich Frage mich das schon lange, bezogen auf die geistige Degeneration.

        Auf den Fersen der SATANISCHEN LÜGE – Teil 3

        Oder ab hier etwa?

        (https://youtu.be/Wb13iJxeeqQ)

        =============

        Ich Frage ja nur.

        Wie kann man nur so eine grenz-debile Scheiße labern?

        Unglaubliche Zustande hier auf der Seite von UBasser.

        Gruß Skeptiker

      • GeNOzid sagt:

        @Skeptiker

        Na na Skeptiker, Freidavon hat doch recht entgegenkommend geantwortet, wenn man seine Ansicht berücksichtigt.

        Ich bin der Meinung, man hätte sich damals noch mehr auf die Entwicklung überlegender Waffensysteme konzentrieren sollen, wie Düsenflugzeuge und den Zeitpunkt der Auseinandersetzung solange hinaus zögern sollen.
        Sollte vielleicht Mahnung für das heute sein, erst etwas überlegendes zu entwickeln und erst dann Widerstand zu leisten. Ich meine natürlich juristisch legales und nichts anderes.

  50. newschopper4bravo sagt:

    Deutschland Flagge Schwarz-Rot-Gold vs. Schwarz-Weiß-Rot

    Es gibt ja allerhand Kommentare, nur eben keine zu der Deutschland Flagge und in dem Artikel oben erwähnt der gute Prinz in einem Nebensatz, Deustchland hätte eine Verfassung, was natürlich Q uatsch ist…welche denn , Bitte sehr?

    Schwarz-Weiß-Rot!
    Das erzählen Euch der Jesuiten Prädiger HaJo Müller und die Freimaurer der 5. Kolonne aber nicht!   
    Ich klär Mal auf: Die s.g. Deutschlandfahne „schwarz-rot-Gold“, war bereits von 1848 bis 1850 die Nationalfahne des Deutschen Bundes und des ersten Deutschen Reiches, welches aus der rechtskräftigen Paulskirchenverfassung vom 18. März 1849 hervorging. Jede andere Behauptung ist erneut ein Rechtsvergehen gegen die deutschen Völker.   Die Fahne in den Farben „schwarz-weiß-rot“, sind die Farben des Putsches der Monarchien und Adligen gegen das eigene Volk, bzw. die eigenen Völker, welcher blutig durchgeführt wurde. Die „Verordnung“ vom 18. April 1871 ist illegal und nichtig, da sie gegen jede Form des Völkerrechtes, der Menschenrechte, gegen die höchsten aller Rechte, die  überpositiven Rechte und gegen gültiges Staatsrechts mit Gewalt erzwungen wurde. FAKT ist : SCHWARZ -WEIß-ROT ist Freimaurer Hokus Pokus! , wobei Rot die Alte Weltordnung ist, Weiß die Neue und Schwarz, der Schwarze ADEL, der darüber herrscht!

    Und genau in dieser Reihenfolge ist die auch angeordent!

    Und dem rennen die ganzen BISMARCK ERBSEN hinterher. Neuerdings dem Jesuiten Prediger Müller mit seinem J…Daniel! So bekloppt muss man erst mal sein!

    Zumal Schwarz-Weiß-Rot die Flagge von Burkina Faso ist….also, wie Bitte soll das gehen? Aber auch die Flaggen vieler arabischer Staaten basieren auf diesen Farben. Sie gehören zu den Panarabischen Farben, welche unter anderem auf die in Ägypten entstandene rot-weiß-schwarze arabische Befreiungsflagge zurückgehen. Rot-weiß-schwarze Streifen bilden heute die Flagge des Jemen, aber auch die Flaggen Ägyptens, Iraks, Syriens und Sudans nutzen sie als Basis. Sie sind in umgekehrter Reihenfolge angeordnet, als Zeichen zum Sieg über die Monarchie!

    …. also, fassen wir Mal zusammen, Kaiser/Bismarcks Erbsen wollen also die Macht der Monarchie und des Adels zurück, denn in der Flaggen-und Farbenlehre haben nicht nur die Farben eine Bedeutung, sondern auch deren Anordnung!

    Die wahre deutsche Flagge war seit 1848 immer Schwarz- Rot – Gold, bis sie durch Monarchie und Adel und die Freimaurer gestürzt wurde!
    Aber das verschweigen die „Brüder“ lieber! Denken hilft bekanntlich

    • Freidavon sagt:

      Nicht „Deutschland“, sondern das Deutsche Reich hat eine gültige Verfassung. Die Paulskirchenverfassung war der Versuch einer Revolution, unter der Anleitung der Freimaurer eine Republik zu gründen. Die Farben Schwarz Rot Gold waren nie die Farben des Deutschen Reich, sondern immer die der Freimaurerischen Republik. Auch die zuvor Preussen feindlich gesonnenen Parteien hielten immer Gold in der Fahne hoch. Wofür Gold steht wäre zu ergründen, jedenfalls steht es nicht für Deutsch.

      Die Niederschlagung dieser Revolution durch den Deutschen Bund kann man nicht Putsch nennen, denn es war eine legitime Aktion zur Aufrechterhaltung der vorhandenen Ordnung der Monarchien. Die Revolution hingegen nahm Züge einer gewaltvollen Machtübernahme an und ging auch nicht von Deutschem Boden aus. Der Vorgang der Verfassunggebenden Versammlung war noch sauber und man könnte die Paulskirchenverfassung als gültig und legitim ansehen, wenn sie nicht von der Verfassung des Deutschen Bundes und letztlich von der Reichsverfassung 1871 überlagert wäre. Die Verfassung von 1871 hat volle Gültigkeit und Legitimität, da sie noch aus der Monarchie heraus, also unter etwas anderem Recht entstand. Als Anpassung an den Mitbestimmungswillen des Volkes, wurde das Deutsche Reich als konstitutionelle Monarchie festgelegt. Damit wurden den Bewegungen von 1948 Rechnung getragen und die Monarchie passte sich weitgehend an die Veränderungen an. Die Deutschen haben sich hier also das Recht genommen diese Dinge unter sich und zum Wohle aller zu regeln, anstatt sich von den Freimaurern und ihren Betreibern die Geschicke aus der Hand nehmen zu lassen.
      Wenn man behauptet, die Reichsverfassung würde gegen die Regeln des Völkerrechts verstossen, dann hat man noch nicht begriffen, dass die Deutschen Monarchen ein Bestandteil des Völkerrechts sind. Es bringt da auch nichts die Monarchen und den Hochadel mit der Freimaurerei zu vemengen, denn das waren immer Konkurenten.Es soll wahrscheilich Verwirrung stiften, mit solch absurden Behauptungen das Deutsche Reich anzuschwärzen. Aber das ist alles bereits bekannt und man weiss aus welcher Ecke dies kommt.

      • newschopper4bravo sagt:

        „Q“…uuuaaaaaatsch!
        Hier scheint der eine vom anderen abzuschreiben und einer erzählt mehr Hirnfick als der andere und meint dabei, auf der „Richtigen“ Seite zu stehen….was allerdings geschickt mit irgendwelchen ERFINDUNGEN begründet wird um die Leute weiter hinter die Fichte zu führen und meint, damit die endgültige Wahrheit zu verbreiten, um so der MONARCHIE endgültig zum Sieg zu verhelfen, in verzweifelter Not , den Status Quo damit zu ändern, was aber letztendlich genau das Ziel des Globalen Prädiktors (wobei sich jeder fragt, was das überhaupt sein soll) ist!
        (13 Blutlinien)

        Nochmals SCHWARZ-ROT-GOLD ist eben genau NICHT Freimaurer gesteuert gewesen, was jedem der sich in der Flaggenlehre auskennt, auch bewusst werden sollte, DENN Weiß steht für die Neue Weltodnung und Rot für die Alte Weltordnung, was jeder nachvollziehen kann, wo Rot und Weiß in den Flaggen ist….einfach mal Sean Hross auf YouTube anschauen, da wird Dir geholfen!
        Also….es war nämlich so:
        Schwarz-Rot-Gold ist die ältere Fahne Deutschlands.
        Der Ursprung lag in den Uniformen des Lützower Freikorps. Ihre Uniformen bestanden aus schwarz gefärbten Zivilröcken, roten Aufschlägen und goldenen Knöpfen. 
        Unter dem preußischen Major Adolf von Lützow kämpften sie 1813 gegen die napoleonische Fremdherrschaft. 
        27-30.5.1832 30.000 Teilnehmer demonstrieren auf dem Hambacher Fest für nationale und demokratische Ziele und führten erstmals eine Schwarz-Rot-Goldene Fahne mit sich. Die Inschrift im mittleren roten Teil „Deutschlands Wiedergeburt“ machte das Ziel der Beteiligten deutlich: die Errichtung eines deutschen Nationalstaates. 
        18.5.1848 : Abgeordneten der ersten Deutschen Nationalversammlung zogen (die erste deutsche Volksvertretung überhaupt) in die Frankfurter Paulskirche ein. 
        30.11.1948: Im Reichsgesetzblatt wurde Schwarz-Rot-Gold  als deutsche Flagge verkündet.Es war auch die  Flagge der Deutschen Bundesmarine 1848 – 1852. 
        Bis 1918: Im Deutschen Reich waren sie bis zu diesem Datum die Landesfarben der Fürstentümer Waldeck, Reuß Jüngere Linie und Reuß ältere Linie. Die alten Reichsfarben galten in Österreich-Ungarn ebenfalls bis 1918.
        1919-1933 und ab 1949: Schwarz-Rot-Gold ist die Nationalflagge Deutschlands (Weimarer Republik bis 1933) und der Besatzungsinstitutionen BRD / DDR (1956 – 1989 mit Emblem).

        Das Hambacher Fest gilt als Geburtsstunde für Grund- und Menschenrechte auf Deustchem Boden.
        Eigentlich war die Fahne genau andersrum gewesen: Gold-Rot-Schwarz, was damit übersetzt wurde, in die Goldene Zukunft, über Blutigen Kampf, aus dunkler Sklaverei!
        Man könnte auch schreiben, für eine Goldene Zukunft-Gegenwart-Vergagenheit!
        Also QUI BONO,die Flagge der Monarchie zu huldigen? Seit wann oder überhaupt einmal, stand der Adel bitte auf Seite des Volkes? Ich kann Dir sagen wann: NIEMALS!
        Ach ja, fast hätte ich es vergessen, der „Schwarze Adel“ bezeichnet sich selbst als „die gekrönten Kobras von Europa“. Na, wenn das nicht ein Hinweis auf die „Bruderschaft der Schlange“ ist?

        Die angebliche Verfassung vom Jahre 1871 trägt bereits in Manier übersteigerter Persönlichkeitsgeltung a la Peter Hartz, Riester der Hannoveraner Hells Angels Assoziation „Herrenabende“ rund um den Kanzleikollegen von RA Götz von Fromberg, Gerhard Schröder, den Namen des „Reichsgründers Bismarck“, nämlich Bismarck’sche Reichsverfassung.
        Fürst Bismarck lief allerdings auf eigenen Wunsch an der kurzen Leine seines vom Familienstammbaum her aus Bleichrode stammenden jüdischen Bankiers Gerson Bleichröder – später geadelt als Gerson von Bleichröder – im Auftrage des Pariser Rothschild, an welchen Bismarck seinen Bittstellerbrief wegen seiner desolaten Vermögensverhältnisse als hochverschuldeter Spielsüchtiger adressiert hatte; von daher sollte einleuchten, wer diese Verfassung diktiert hat. Rothschild selbstverständlich.
        Das Deutsche Kaiserreich geht im Wesentlichen auf die Vorbereitung, Planung, Umsetzung und
        Gründung durch den “Eisernen Reichskanzler” zurück, und die Verfassung des Reichs trägt den Namen Bismarcksche Reichsverfassung; was ein Betrug aus moderner Sicht ist.
        Denn die Kriterien einer Verfassung wurden im Jahre 1933 auf der Konferenz von Montevideo
        beschlossen; indes haben nur wenige Staaten diese Konvention anerkannt und ratifiziert. Nichtsdestoweniger steht hinter Fürst Otto von Bismarck zunächst der Jude Gerson Bleichröder, später geadelt als Gerson von Bleichröder. Auf Wunsch Bismarcks in einem Bittbrief an den Pariser Rothschild um einen jüdischen Vermögensverwalter wurde Bleichröder “gebeten”, sich dem zum Bankrott tendierenden Rauf- und Saufbold aus Göttingen zu kümmern und seinen Gutsbesitz und seine Stellung als Junker zu retten.
        Bleichröder zeigte sich anfänglich wenig geneigt, sich um diese dreiste, von Spielschulden geplagte Figur zu kümmern; doch sein Nutzen sollte gewaltig werden. Der erste Scheck für den Frankfurter Friedensvertrag wurde persönlich von Rothschild verbürgt, und als Bezogener wurde Bleichröder genannt. So war die Zahlung der Stadt Paris an die Preußische Seehandlung gesichert. Insgesamt stieg Bleichröder zu einem der reichsten Juden im Deutschen Kaiserreich auf. Beim preußischen König, und ab dem Jahre 1871 Deutscher Kaiser, sah es analog aus; Freimaurer wie Friedrich der Große, ließ sich der Chef des Herrscherhauses der Hohenzollern von den Hofjuden der Firma Oppenheim beraten. Abraham Oppenheim und Salomon Oppenheim waren die einflußreichsten Herren am Hofe, und zusammen mit Bleichröder gestalteten sie im Hintergrund fast alle wichtigen Projekte, darunter die Bagdadbahn. Der Deutsch-Französische Krieg wurde selbstredend ebenfalls von dem Duo organisiert – was die Penunzien angeht.

        Aber darüber wollen die Bismarcks Erb(SS)en und der Jesuitenprediger HaJo Müller aber nicht reden…oder schon mal was über die WAHRE Geschichte gehört? Sollte auch klar sein, das der Adel, Hand in Hand mit der Monarchie geht( Schwarz) , bei der Flagge und im Gewand!
        Auch ist es an der Zeit, einmal mit dem Mythos Bismarck – Eiserner Kanzler – aufzuräumen. Wer sich noch nicht mit dem “Reptilienfond” und der damaligen vom “preußischen Junker” und “Eisernen Kanzler” angeschobenen Korruption in der Zeit vor der Reichsgründung, wie auch im ausgerufenen Deutschen Reich auseinandergesetzt hat, sollte dies tun.

        Über den Bankier Bleichröder, der erste geadelte Jude im Deutschen Reich , seinerzeit der “reichste Mann” Preußens, lief ein ein gut “geöltes” System. Bleichröder, ein Vertrauter und “außenpolitischer Berater” Bismarcks, stellte die notwendigen Millionen für die Kriege, die der Reichsgründung vorausgegangen waren. Er war auch der Mittelsmann, der Verbindungsmann zum allmächtigen Bankhaus Rothschild. Nur über Schmiergeldzahlungen wurde der Widerstand von König Georg V. von Hannover, der im Krieg von 1866 sein Land an die Preußen verloren hatte, gegen die Reichsgründung ausgeschaltet.. Man kaufte sämtliche seiner Gewährsleute und Offiziere der von Georg ausgerufenen “Welfischen Legion” auf.

        Mit Hilfe Bleichröders, Hauptverwalter des sog. Reptilienfonds, bestach Bismarck Liberale wie Sozialisten (!!! ), honorierte Bischöfe wie auch antiklerikale Redakteure, ein französischer Marshall stand ebenso auf der Lohnliste wie preußische Generale . Bleichröder war es auch, der maßgeblich die Reparationszahlungen Frankreichs an das Deutsche Reich aushandelte – 5 Milliarden Francs, eine für die damalige Zeit gewaltige Summe. — Anm.: Wen wundert es da noch, das es gerade die Franzosen waren, die die horrenden Forderungen an Deutschland nach dem WK I so unerbittlich verfolgten und auch durchsetzten.

        Quellen: Der Bankier der Titanen – Geld für Bismarcks Kriege – ( Fritz Stern) – Robert Nöll von der Nahmer ( Reptilienfond).

        Ich kann Euch auch die Hintergründe und Verbindungen der Hohenzollern hier auseinander pflücken, wird aber dann wirklich zu lang! Aber es scheint mehr Unwissen, als Wissen zur deutschen Geschichte zu herrschen!

      • Adrian sagt:

        @Newschopper4bravo,

        dann könntest du doch die Rolle Hitlers auch etwas präziser ausdröseln?

        Zitat: „einfach mal Sean Hross auf YouTube anschauen, da wird Dir geholfen!“

      • newschopper4bravo sagt:

        Die Rolle Hitlers? Ja, kann ich! Nicht das ich im Besitz der letzten Wahrheit wäre, aber den kleinen staatenlosen Gefreiten , der erst nach dem 7. Anlauf Deutscher wurde in der Freimaurer Frei-Staat Braunschweig, sollte schon alle Wach werden lassen!
        Hitler war ein Agent! Nicht mehr und nicht weniger! (auch wieder unter NWO Flaggen!

        Also los gehts:
        Es mag sich für viele die schon mit dem Thema mehr vertraut sind, zu Wiederholen, doch ab und an findet sich für jeden vielleicht doch noch etwas neues darin; womit ich jedoch mit der Überarbeitung meines Textes überwiegend die Menschen noch erreichen möchte denen die Zusammenhänge noch nicht so klar sind. Ich hoffe mir ist es gelungen alles sehr einfach für jeden verständlich werden zu lassen. Es ist wichtig zu verstehen, um zu verstehen warum ein Friedensvertrag so unermesslich wichtig ist. Danke für eure Zeit, die ihr euch zum Lesen nehmt. Der Text besteht aus 3 Teilen, um euch das Lesen zu erleichtern.

        Folgendes hört sich unglaublich an, ist aber wahr. Wer das liest wird erschüttert sein, ja wohl möglich sein Weltbild ein anderes werden. Wir wurden alle über viele Generationen belogen und betrogen. Die Geschichte muss neu geschrieben werden, denn wie sie uns erzählt wurde, ist sie nicht wahr. Wer es nicht glauben möchte, dem rate ich an, selbst zu recherchieren.

        Mittlerweile gibt es dazu viele sehr interessante Aufklärungsvideos im Internet, was die Recherche um einiges erleichtert.

        Wer kontrolliert das Geld, damit die Welt, damit die Menschen, damit Geschichtsschreibung, Medien, Bildung, Meinungen, Wirtschaft / Gesundheit und Ernährung, Gesetze ( Steuer und Abgabenlast) wer Arm sein soll, wer Reich sein darf und über Krieg und Frieden?

        Das eine Prozent, der Weltbevölkerung, die Besatzer unserer Heimat, die sich haben für was alimentieren lassen, was sie selbst taten. Es handelt sich hier um eine nicht vom Volk gewählte Nationalsozialistische Zionistisch kriminelle Vereinigung, kurz Nazi-Clan der 13 Blutlinien unter Steuerung des Vatikans, deren Ziel bis heute Weltübernahme ist, weil sie von einem Großreich ( Weltreich, Weltvolk, Weltführer) unter ihrer Regentschaft träumen.

        Heute unterliegt die ganze Welt dem Konkordat ( Kirchenrecht steht über Staatsrecht), womit keine Nation mehr Souverän ist, sondern von einer Kriminellen Handelsgesellschaft unter Steuerung des Vatikans unterworfen wurde, deren Geschäfte Profit und Machterhalt ist, was sich auf selbst gesetztes Recht aufbaut, was für sie ihre Verfassung und Demokratie ist, aber für alle anderen Menschen, die nicht zu ihrer Kaste gehören, kein Völkerrecht, kein Menschenrecht bedeutet, weil sie  alle anderen Menschen , als ihre Sklaven, früher mit Ketten, heute über das Geld, das Tier, die Natur als ihre Profitbringende Ware begreifen, womit man Geschäfte macht. Nun wisst ihr, wer eurer Arbeitgeber ist, der unersättlich mit euren Steuer und Abgabenlasten gefüttert werden will.

        Wie konnte es so soweit kommen?

        Um das Ziel zu erreichen, pflegten sie als Kriminelle Vereinigung stets im Hintergrund agierend ihre Aufträge an Ausführende in allen Führungspositionen, Parteispitzen weiter zu geben, um ihre Faschistische NWO Agenda auf Kosten aller Menschen, die nicht zu ihrer Kaste gehören finanzieren zu lassen. Hier können wir getrost von einer im Verborgenen selbst agierenden Regierung sprechen, die sich nach und nach, alle Nationen, alle Religionen für ihre Interessen Militärisch, Politisch, Gesellschaftlich zu nutze gemacht haben, womit sie beliebig Nationen gegen Nationen, Religionen gegen Religionen für ihre Interessen so zu steuern vermochten, um Kriege zu inszenieren oder sie für ihre Interessen Medial zu instrumentalisieren.

        Mit jedem Krieg den sie inszenieren ließen, ließen sie nach und nach zunehmend mehr Souveräne Nationen, deren Regierungen stürzen, die sie dann mit Demokratie oder Kommunismus, incl.Wahlen, mit best bezahlten Führungssöldnern, wozu auch alle Parteispitzen gehören neu etabliert besetzen ließen, was die Menschen im guten Glauben bringen sollte, ihre Interessen werden mit Wahl vertreten, womit sie nicht erkennen konnten, das sich dahinter Nationalsozialistische Faschistische Auftragsgeber verbergen. Der Nazi- Clan unter Führung des Vatikans wusste schon immer bestens zu täuschen, um von sich auf Andere zu lenken. Alle Kriege die je auf Erden geführt wurden, sind heute nachweisbar vom Nazi-Clan der 13 Blutlinien, unter Steuerung des Vatikans geplant inszeniert worden.

        Bevor dieses Schicksal unsere Heimat, das Deutsche Kaiserreich ( Deutsches Reich) ereilte, standen England, Amerika, Frankreich, Afrika, Asien ect längst schon unter deren Kontrolle ( Konkordat) damit auch das Militär, jeweiliger Nationen, deren Soldaten davon selbst nichts wussten, weil ihnen Medial immer erzählt wurde, es ginge um Nationen, die ihre Freiheit und Heimat bedrohten, diese es zu verteidigen hieße. Sie glaubten an Demokratie incl. Wahlen, wo ihre Interessen vertreten sind.

        1945/1949 hofierte der Nazi Clan zur Täuschung der Deutschen Einheimischen Bevölkerung, Amerika als Pseudo-Befreier vom Nationalsozialismus, womit suggeriert werden sollte, die Nazis seien weg und die Einheimische Deutsche Bevölkerung befreit. Niemand schöpfte Verdacht, das Amerika niemals hätte Befreier sein können, da Amerika seit 1861 ( Bürgerkrieg) bereits selbst unter Faschistischer Kontrolle regiert war, damit für Faschistische Interessen unter falscher Flagge für weitere Kriege missbraucht wurden, was Amerika zu weltweiten Kriegstreibern Nummer eins werden ließ. Kein Amerikanischer Soldat, noch die Einheimische Deutsche Bevölkerung ahnte das sie für Faschistische Interessen unter falscher Flagge instrumentalisiert, besetzt, ausgebeutet missbraucht wurden.

        Wie entstand die BRD? Hierzu ein kleiner Geschichtlicher Exkurs.

        Bismarck kannte angeblich die Faschistischen Weltfeinde, die wahren Kriegstreiber und deren Ziele. Obwohl, wie ich vorher aufzeigte, auch Bismarck ein Doppelleben hatte.
        Mit Gründung des Deutschen Kaiserreiches ( Deutsches Reich) 1871, die Heimat der Abstammungs-Deutschen, schloss er explizit über die Kaiserliche Verfassung, das kriminelle Gesindel über ein Konkordat-Verbot aus, womit das Kirchenrecht, dem Staatsrecht unterworfen wurde. Damit hatte die Kirche keinen Politischen Einfluss mehr, womit ihr auch jegliches Ausbeuten auf Kosten der Abstammungs- Deutschen untersagt wurde, was einer Entmachtung des Vatikans gleichkam. Damit sahen sie ihre Vormachtstellung in Gefahr, weil sie nun fürchten mussten, das sich Nationen gegen sie erheben könnten, die sie bereits unter ihrer Kontrolle ( Konkordat) gebracht hatten, wenn sie nur erfahren würden, das die Menschen im Deutschen Kaiserreich ( Deutsches Reich) ohne Ausbeutung ( Konkordat) besser leben, weil dessen Verfassung keine Ausbeutung, noch Weltübernahme vorsah. Das wollte der Nazi-Clan ( Familie der 13 Blutlinien) unter Steuerung des Vatikans so nicht stehen lassen. Damit war Krieg mit folgendem Ziel vorprogrammiert. Das Deutsche Kaiserreich ( Deutsches Reich) musste für sie vollständig, als Feindstaat übernommen werden, um die Kaiserliche Verfassung von 1871 auszuhebeln, womit sie ihre Vormachtstellung für alle Ewigkeit gesichert sehen wollten.

        Mit einem in Auftrag gegebenen Attentat inszenierte Nazi-Clan ( Familie der 13 Blutlinien) unter Steuerung des Vatikans eine Situation, die den Deutschen Kaiser, aufgrund von Bündnis in den Krieg zwingen sollte. Alle Friedensbemühungen des Deutschen Kaisers zuvor, um den Krieg doch noch zu vermeiden, wurden vom König in England abgelehnt, womit dem Deutschen Kaiser nichts mehr anderes übrig blieb, in den inszenierten ersten Weltkrieg einzutreten. England, dessen Einheimische Bevölkerung wusste selbst nichts davon, das sie längst unter (Konkordat) für Faschistische Ziele ( Weltübernahme) fremdbestimmt regiert ausgebeutet wurden, damit auch deren Militär unter falscher Flagge für Nazi Interessen zum Einsatz kam, womit klar wird, warum die Friedensbemühungen des Deutschen Kaisers abgelehnt wurde. Nach dem ersten Weltkrieg gelang es dem Nazi-Clan (Familie der 13 Blutlinien) unter Steuerung des Vatikans nicht, weder mit Englischen, noch Amerikanischen Militär, einen Fuß auf unseren Heimat Boden zu setzen, womit sie die Kaiserliche Verfassung nicht zu umgehen vermochten, weil Kaisertreue ihre Verfassung im Deutschen Reich kannten, die sie zu verteidigen wussten. Damit musste ein neuer Kriegsplan für Nazi-Clan ( Familie der 13 Blutlinien) unter Steuerung des Vatikans her, um die Kaisertreuen los zu werden. Ihnen war bewusst, das sie als Kriminelle Vereinigung, die Weltübernahme anstrebt, mit einem Friedensvertrag, keinen weiteren Krieg, ohne völkerrechtliche Konsequenzen hätten ausrufen können, womit sie den Deutschen Kaiser bei nicht Abdankung mit Mord drohten, um einen Friedensvertrag zu verhindern. Der Deutsche Kaiser kannte das Schicksal der Zarenfamilie, die im Auftrage des Nazi- Clans unter Steuerung des Vatikans ihren Tod fand. Weitsichtig klug genug, er hatte auch Familie, entschied er sich für eine Flucht nach Holland ins Exil, ohne Abdankung und Friedensvertrag.

        Damit hatte der Nazi-Clan unter Steuerung des Vatikans vorerst das erreicht was sie wollten, einen Krieg, ohne Friedensvertrag, den sie nun willkürlich, ohne Völkerrechtliche Konsequenzen jederzeit für ihre Ziele Weltübernahme fortführen konnten. Das versuchen sie bis heute (Siehe dazu seit Gründung BRD weltweit über 130 völkerrechtswidrige Kriege) dazu aber später. Mit Ausrufung einer Staatssimulation Namens Weimarer Republik übernahm der Nazi-Clan ( Familie der 13 Blutlinien) unter Steuerung des Vatikans, geputscht die Heimat der Abstammungs- Deutschen, das Deutsche Kaiserreich ( Deutsches Reich), womit vorerst die Waffen schwiegen, weil ein neuer Krieg Planung und Vorbereitung, vor allem ein in Not geratenes Volk brauchte, um es kriegswillig zu machen. Mit einem Vertrag Namens Versailler-Vertrag, den sie uns als Friedensvertrag verkauften, legten sie das Fundament dafür, womit sie die Kaiserliche Verfassung 1871 umschifften, die keine Ausbeutung, noch Weltübernahme vorsah, dafür der Versailler-Vertrag umso mehr. 1933 war es dann soweit. Aus Putsch-Regierung Weimarer Republik wurde Staatssimulation Drittes Reich unter Führung Hitlers, der 1933 das Konkordat Verbot aufhob, was Bismarck eigens eingeführt hatte, um Politische Einmischung, damit Ausbeutung von seitens des Nazi- Clans ( Familie der 13 Blutlinien) unter Steuerung des Vatikans zu unterbinden. Mit der Aufhebung des Konkordat-Verbot öffnete Hitler Tür und Tor für unsere heutige Situation.

        1939 Fortführung des ersten Weltkrieges, der uns von Hitler als zweiter Weltkrieg für die Freiheit unserer Heimat verkauft wurde, weil kein Einheimischer Deutscher Soldat in den Krieg gezogen wäre, wenn er erfahren hätte, das es in Wirklichkeit ein Krieg gegen seine eigene Heimat, das Deutsche Kaiserreich ( Deutsches Reich) war, um für Nazi Interessen, die Heimat seiner Ahnen besetzen zu lassen. Wie der sogenannte zweite Weltkrieg ausging ist uns allen hinlänglich bekannt. Beide Kriege kosteten die Einheimische Deutsche Bevölkerung 4-5 Generationen. In beiden Kriegen ging es um systematischen Völkermord, was den Nazi-Clan ( Familie der 13 Blutlinien) unter Steuerung des Vatikans nun ermöglichte, die völkerrechtlich anerkannte Heimat der Abstammungs- Deutschen, das Deutsche Kaiserreich ( Deutsches Reich) nun ohne Kaisertreue, mit neuem Volk zu fluten.

        1945 wurde das Deutsche Kaiserreich ( Deutsches Reich) die völkerrechtlich anerkannte Heimat der Abstammungs- Deutschen im Auftrage von Nazi-Clan ( Familie der 13 Blutlinien) unter Steuerung des Vatikans als Feindstaat, ohne Friedensvertrag, gegen die ganze Welt, mit dritter Staatssimulation Namens Bundesrepublik 1949 nun vollständig besetzt übernommen. Im Unterschied zu allen anderen Nationen auf der Welt, übernahmen sie unserer Heimat, das Deutsche Kaiserreich ( Deutsches Reich) direkt, indem sie unsere Heimat zu ihrer Heimatkolonie Namens Bundesrepublik umbenennen ließen, dessen Boden sie zu ihrem Wirtschaftsgebiet Namens Deutschland machten, worin sie zukünftig beabsichtigten auf Kosten der Einheimischen Bevölkerung ihr Endziel finanzieren und von allen Alliierten Nationen kriegerisch umsetzen zu lassen. Die wenigsten wissen, alle Alliierten Nationen ( England, Amerika, Frankreich ( Vertreter China) damalige Sowjetunion) waren zu diesem Zeitpunkt längst nicht mehr Souverän, sondern Nazi-Vatikan gesteuert.
        Kein Soldat, noch die Einheimische Bevölkerungen ahnten davon etwas, das sie als Alliierte Nationen, mit der Besatzung unsere Heimat, das Deutsche Kaiserreich ( Deutsche Reich) schlichtweg nur als Militärischer Arm, für Nazi Interessen unter falscher Flagge missbraucht werden sollten. Gesteuert seit eh und je von der gleichen Sippe, die über Medien aller Art auch nicht die Auftraggeber Hitlers preis gibt!
        Die Tinte war nach dem Friedensvertrag von Versailles nicht trocken, bevor die Illuminaten/13 Blutlijien mit dem Aufbau von Adolf Hitler und der NSDAP mit der Arbeit am Zweiten Weltkrieg begannen.
        Zuvor war Hitler Kommunist! Vor 1919 war Hitler eine politische „Leihwaffe“ gewesen, der viele jüdische Freunde hatte und sowohl mit dem Kommunismus als auch mit dem Sozialismus flirtete. Über Nacht wurde er ein virulenter Antikommunist und Antisemit. 

        WER WAR HITLER?
        Die größte aller Unwahrscheinlichkeiten ist, dass ein österreichischer Landstreicher, Straßenputzer und schwuler Prostituierter,  Bundeskanzler werden konnte… 

        Hitler schließt sich einer langen Liste obskurer erpressbarer Gestalten an, die mit Hilfe einer unsichtbaren Hand zur Weltrangliste katapultiert ( manipuliert) wurden.
        Hitler, der angeblich der Erzfeind jüdischer Bankiers war, tat so, als wüsste er nicht, dass die von Rothschild kontrolliert wurden.
        In England und Amerika, war dies allgemein bekannt . 
        Wenn Hitler  echt gewesen wäre, hätte er das Rothschild Herz, die City of London, herausgerissen, bevor  er gegen Russland antrat!
        Die offizielle Geschichte des Zweiten Weltkriegs kollabiert, selbst wenn nur eine minimale kritische Analyse unternommen wird, wie ein Kartenhaus.
        ( Dünkirchen, Normandie, Afrika Feldzug, Stalingrad, England ausgelassen, Spanien neutral unter Faschistenführer Franco, Gibraltar nicht übernommen und das Mittelmeer abgeriegelt…usw.). Auch Mussolini war ein Agent vom MI5!
        Ja der Faschisten-Fake vom MI5 Mussolini – das hat sich ja rum gesprochen.
        Leider auf deutscher Seite werden solche Quellen nur unterdrückt.
        Mussolini was a British Agent 
        https://www.theguardian.com/world/2009/oct/13/benito-mussolini-recruited-mi5-italy

        1880-1961 Jüdin Margherita Sarfatti. Begründerin des italienischen Faschismus und langjährige Geliebte von Mussolini.
        The Jewish mother of Fascism – Haaretz….einfach Googeln!

      • Adrian sagt:

        @newschopper4bravo,

        Ich bin sprachlos, absolut sprachlos. Habe nicht mehr geglaubt hier in diesem Forum jemals einen Gleichgesinnten anzutreffen.
        ich hab noch nicht alles genau gelesen, nur kurz überflogen, und stelle fest; es ist alles deckungsgleich wie ich nachgeforscht habe.

        Nun werden hier aber einige bekannte „Persönlichkeiten ziemlich angepisst sein“, aber es hat sich für mich gelohnt, mich jahrelang als Jude, Blödian und andere diverse Kosenamen betitteln zu lassen.

        Vielen tausendfachen Dank, ich bin überglücklich einen Gleichgesinnten gefunden zu haben.

        Und nun warte ich mit einem Lächeln auf die berühmten Perönlichkeiten und ihre demnächst sich hier ergiessende Kakkbrühe.

      • Deutscher Volksgenosse sagt:

        @newschopper4bravo

        „Wenn Hitler echt gewesen wäre, hätte er das Rothschild Herz, die City of London, herausgerissen, bevor er gegen Russland antrat!“

        Wer sollte denn dort noch gewesen sein, den er hätte herausreißen können? Du scheinst nicht zu verstehen, dass es keine Machtzentren gibt. Macht geht von Personen aus, die ihren Standort der Situation entsprechend wechseln. Und das taten sie ja auch. Kinder und Vermögen waren längst in Kanada. Hitler hätte sicherlich einen Londoner Trümmerhaufen erobern können. Die Soldaten welche er dabei verloren hätte, (er hatte keine Lufthoheit weswegen es keine Invasion Englands gab!) wären für die Ostfront sicher verschmerzbar gewesen. Es machte ja auch sicher Nichts, dass die Sowjetunion zu diesem Zeitpunkt im Osten aufmarschierte. Allein von 1938 bis 1941 wurde die sowjetische Panzerstreitmacht von 15.000 auf 25.000 erhöt. Nur mal so als Beispiel im Hinblick auf die Dimensionen der Produktion. Denn Deutschland besaß 1939 nur 2.500 Panzer. Frankreich über 4.000. Der Unterschied ergibt sich aus der Kriegsabsicht der Politik der Sowjetunion. Stalins 3. 5-Jahresplan (1938 bis 1941 (vorzeitiger Abbruch wegen Kriegsausbruch)), der den Schwerpunkt der Panzerproduktion hatte ist denke ich der beste Beweis für seine Agenda der Eroberung Europas. Im Grenzbogen Lemberg-Byalistok alleine begannen sich im Windschatten der deutschen Auseinandersetzung mit England tausende sowjetische Panzer in klarer Angriffsabsicht zu drängen. Warum kann man von Angriffsabsicht sprechen? Das geht aus den Verlusten hervor. Die anfänglichen Erfolge der Operation Babarossa erklären sich aus der Situation. Die ganze „überraschende“ Einkesselung und vollständige Vernichtung ganzer Armeen war nur möglich, weil sie dicht konzentriert in Grenznähe positioniert waren und somit eine effektive Verteidigung unmöglich war. Eine Verteidigung war ja auch nie deren Aufgabe, sondern der Angriff, für den sie aufmarschiert waren. Die rote Armee hat dadurch bereits in den ersten 14 Tagen kanpp 12.000 Panzer und 400.000 Mann verloren. Um die Ursache dieser Entwicklung zu vertuschen, erfand man die Legände vom deutschen Überfall und die Legände vom Rotarmisten als tapferen Verteidiger des Mutterlandes. Wären diese Massen wirklich zur Verteidigung angelegt gewesen, hätte die Wehrmacht nie den Weg über sie hinweg geschafft. Tatsächlich bekamen wir ja erst Probleme, als die Sowjets Monate später eine Verteidigung organisiert hatten. Jetzt stellen wir uns mal vor, dass diese Masse den Erstschlag gegen Deutschland volzogen hätte und sich der Rest über das übrige Osteuropa ergossen hätte. Da kann man aus deutscher Perspektive selbstverständlich erst mal versuchen eine Insel von 240.000Km² zu erobern und zu halten. Macht Sinn. England sieht auf der Landkarte klein aus. tatsächlich ist die heutige Bundesrepublik gerade mal 100.000Km² größer.

      • GeNOzid sagt:

        @newschopper4bravo

        „Wenn Hitler echt gewesen wäre, hätte er das Rothschild Herz, die City of London, herausgerissen, bevor er gegen Russland antrat!“

        Weil nach der „Logik“, das bolschewistische Russland einfach so lange still gehalten hätte, bis England besiegt war und erst danach hätte Russland Deutschland angegriffen, weil es den Bolschewisten ja stets auf einen fairen Kampf ankommt?

        Diese ganzen Theorien, von „Hitler war ein Agent“ äußern seltsamerweise immer nur die Leute, die sich offensichtlich mit dem 2. WK und dessen Vorgeschichte gar nicht eingehend auseinander gesetzt haben.

        Zudem ist es sowieso Blödsinn, die Frage zu stellen, wen Hitler zuerst hätte angreifen, erobern sollen, weil Hitler gar nicht angreifen wollte!
        Wer das aber nicht verstanden hat, der versteht auch nicht, warum Hitler England nicht angreifen wollte. Anscheinend noch nie etwas vom R. H. Flug nach England gehört?
        Rothschild und andere Halunken sind überall, da kann man sich nicht die City of London raus greifen, erobern und das Problem ist erledigt. Das ist das nächste Problem, der ganzen Agententheoretiker, daß diese nicht durchschauen, wie der Feind agiert.

        „im Auftrage von Nazi-Clan ( Familie der 13 Blutlinien)“
        „Nazi-Vatikan gesteuert.“

        Du hast noch vergessen, Nazi-EU, Nazi-Währung-Euro, Nazi-Merkel, Nazi-Bush, Nazi-Soros, Nazi-Gates, Nazi-Pharmafirmen, Nazi-RKI, Nazi-WHO, Nazi-WHO, Nazi-BRD, Nazi-FED, Nazi-EZB, Nazi-BRD, Nazi-Hollywood, Nazi-GEZ-Medien, Nazi-Grundgesetz, Nazi-„Seenotrettung“sschiffe im Mittelmeer, Nazi-Asylrecht, Nazi-Klimaagenda, Nazi-Coronaagenda, Nazi-UNO, Nazi-Rammsteinbasis, Nazi-Obama, Nazi-Trump, Nazi-Clintons, Nazi-Epstein, Nazi-Erdogan, Nazi-Globalisierung, Nazi-Grüne, Nazi-SED, und die Nazi-Antifa.

        Wenn man deine Gedanken zu Ende denkt, dann müssen die Rothschilds auch Nazis sein.
        Weil nach deinem Kommentar, haben schließlich die Nazis den 2. WK ja gewonnen, also durch Hitler dem Agenten.
        Und als Belohnung ihr Nazi-Israel bekommen. Hitler hat also den 2. WK gewonnen und sich 1945 gar nicht umgebracht, sondern ist als Belohnung in sein gelobtes Land Israel eingewandert.

        Jetzt muss ich sagen, du hast mich überzeugt newschopper4bravo.
        Klasse Recherche. Respekt.
        Jetzt bitte erkläre mir noch, warum von den Nazi-Medien ständig gegen die Nazis ausgeteilt wird, dann aber zum Beispiel die Nazi-Antifa wieder in Schutz genommen wird und vor allem warum die Antifa gegen Hitler ist und gegen Nazis kämpft, aber selber welche sind.

        Ich mein Hitler war damals Mitglied der Antifa und hat den Nazi nur perfekt gespielt, aber nein, er war ja selbst einer. Ich komme da noch ein bisschen durcheinander…

        Aber Hitler ist als Belohnung für seine Agententätigkeit nach Israel ausgewandert?

      • Skeptiker sagt:

        @GeNOzid

        Die Seite von UBasser, wurde doch geflutet von russischen Rainer Dung Agenten, oder wie sich die anderen Arschgefickten Suppenhühner hier, zu tarnen zu vermägen.

        Hier eine interessante Rede was die Rüstung der friedliebende Bolschewiki betrifft.

        Sprich, 35 Tausend Panzer an der Grenze zu Europa, roll-bereit.

        The „secret“ 1942 Hitler-Mannerheim tape revisited

        (https://youtu.be/TrZNMPRhrT8?t=879)

        =================

        Hier bedauert Adolf Hitler die Finnen.

        Adolf Hitler erklärt seine Gründe für den Einmarsch in die Sowjetunion

        https://archive.org/details/AdolfHitlerExplainsHisReasonsForInvadingTheSovietUnion

        =================

        ADOLF HITLER – LETZTE ANSPRACHE AM 30. JANUAR 1945

        In der Rede geht es auch um die politischen Strohköpfe, die sich auf der Seite von UBasser, sich immer ein runterholen, wenn es sich um Adolf Hitler handelt.

        https://www.bitchute.com/video/AV046yccR5nP/

        ===============

        Was es doch für Arschlöcher auf der Welt gibt, unbeschreiblich sowas.

        Gruß Skeptiker

      • GeNOzid sagt:

        @Skeptiker

        Tja, aber wenn DV mal die Russlandsituation und die Internationalität der Feinde erklärt oder man mal eine Rückfrage stellt, dann herrscht Grabesstille.

        Ein kleiner Lichtblick?

  51. jua roha sagt:

    „Der Verzicht auf die Formulierung „Friedensvertrag“ wurde damals so begründet, dass ein „Friedensvertrag“ Reparationsforderungen von bis zu 50 Ländern nach sich gezogen hätte und man dies unbedingt vermeiden wollte.“

    Ist dem so? Ich denke nicht; denn die Frage wäre zu klären gewesen, wer den Weltkrieg begonnen hat, und das waren sicher nicht die bündnistreuen Deutschen.

  52. Skeptiker sagt:

    Endlich – Trump entlarvt NASA-Betrug und veräppelt ISS-Astronauten in Live Sendung!

    28. Dezember 2018
    von Jan Walter

    Am 24. April 2017 brach Peggy Whitson mit angeblichen 534 Tagen den Rekord für die längste Zeit im All. Trump zelebrierte diesen Erfolg mit einer skurilen Live-Sendung aus dem Oval Office. Er nahm die Astronautin immer wieder auf die Schippe und Ivanka konnte sich das Lachen mehrmals kaum verkneifen.

    Dass mit der ISS und der Mondlandung etwas nicht stimmt, ist ein alter Hut. Wer den ISS-Schwindel noch nicht durchschaut hat, kann das im folgenden Video in wenigen Minuten nachholen. (Sehr sehenswert)

    In der kuriosen Live-Schaltung verplapperte sich auch noch der schlechte ISS-Schauspieler und beschrieb tatsächlich, wie er an der Wand hängt (6:25). In der Schwerelosigkeit schwebt man bekanntlich, hängen tun die Schauspieler im Filmstudio.

    Doch das Beste kam zum Schluss (17:40), als Präsident Trump sagte:

    „Congratulations, amazing, what an amazing cheat (…).“ (dt. Glückwunsch, toll, was für ein toller Betrug.)

    Trump packte diese Aussage selbstverständlich in einen Versprecher, wer jedoch über den NASA-Betrug aufgeklärt ist, versteht, was gemeint ist.

    Dass Trump nicht viel für die NASA übrig hat, bewies er auch bei der Ankündigung der neuen Space Force, als er den Direktor der NASA (Jim Bridenstine) veräppelte. Des Weiteren kürzt er das Budget der NASA-Narren, wie kein anderer vor ihm.

    Quelle und noch weitere Bilder.

    http://brd-schwindel.ru/endlich-trump-entlarvt-nasa-betrug-und-veraeppelt-iss-astronauten-in-live-sendung/

    Gruß Skeptiker

    • GeNOzid sagt:

      Na nu Skeptiker?! Bist du auch auf den Zug der Nasa-Skeptiker aufgesprungen? 😉
      Willkommen im Klub.

      Hast du die Tagesshow gesehen, wo der Astroalex aus der Kapsel gestiegen ist?
      Rein zufällig haben sie nicht gezeigt, wie die Kapsel auf der Erde gelandet ist. Böse Verschwörungstheoretiker würden sagen, der ist kurz bevor die Kamera anging, in die Kapsel gestiegen und das wäre der Grund, warum das in einer menschenleeren Steppe gefilmt wurde :=)

  53. Fritz sagt:

    Hohoho – Ich bin der Weihnachtsmann!

    „Endlich – Trump entlarvt NASA-Betrug und veräppelt ISS-Astronauten in Live Sendung!“

    Wie sensationell ist das denn?!?

    Quiz des Tages: Finde die Transe in dem Bild:

    Wer jetzt jetzt alle drei erkannt hat, liegt vollkommen richtig und lässt sich so schnell nicht vormachen. Damit ist klar: Das meiste an der Geschichte ist erstunken und erlogen. Die Gretchenfrage ist nur was stimmt?

    GruSS Fritz

    • Skeptiker sagt:

      @Fritz

      Hier mal keine Schwuchteln, sondern echte Männer, so wie Du und ich.

      Little Britain Bodybuilder in der Umkleide

      Ja das hebt die Stimmung, ja da kommt Freude auch.

      Die Weiber haben mir die Klamotten vom Leib gerissen, so wie hier zu sehen.

      (https://youtu.be/mL24xiL-bRI?t=38)

      Ja früher, das waren noch schöne Zeiten, aber heute?

      Nur noch Schwuchteln.

      Gruß Skeptiker

      • Fritz sagt:

        @Skeptiker

        So sieht es aus. Wenn es nicht so wäre, würde ich nicht permanent damit nerven.
        Es ist eben deren Agenda. Dazu kommt noch, dass wohl so gut wie alle zum auserwählten Volk Satans gehören.

        Bei der Grundausbildung habe ich einen kennen gelernt, dessen Vorbild war Arnold Schwarzegger. Hätte ich schon damals gewusst, dass der nicht echt ist, hätte ich versuchen können den Kamerden aufzuklären. Es hätte wahrscheinlich nichts gebracht und ich wäre am Ende in der womöglich noch in der Klapse gelandet. Der sah auch echt schon so aus mit seinen Muskeln, wobei der war echt ein Mann. Wahrscheinlich, weil da gab es ja Gemeinschaftsduschen, soweit man es erkennen konnte.

        Es wird Zeit, dass wir wieder Reichsgesetze wie in Babylon bekommen. Da war das schwuchteln verboten. Ausserdem wird dann Freivonhirn an die Reichsgrenzen verbannt oder (für ihn) schlimmeres.

        Ab S. 59:

        (zur Sicherheit nochmal so: https://archive.org/details/DasBabylonierBuch/page/n51)

        GruSS Fritz

  54. GvB sagt:

    Aus dem „normalen Leben“ in der Logenstadt Koblenz!

    Überfall der „berittenen&kostümierten blauen BRD-Truppe(Vermummte) auf Achim(Laufteufel) am Nikolaustag.
    Ab ca. Minute 14.00

    Achim(auch als Journalist für WAke-news tätig, z.B. der Aufklärung des Mordes an Michael Starten/Koblenz) wird u. a. auch über den Überfall auf ihn und seine Familie am 06.12.2018 durch die schwer bewaffnete Nikolaus SEK-Gang berichten.

    https://mywakenews.wordpress.com/2018/12/13/jahresausklang-2018-schone-festtage-auf-ins-neue-jahr-2019-wake-news-radio-tv/

  55. GeNOzid sagt:

    Neulich im Rossmann in Göppingen, Fachkraft zeigt sein ganzes Können in der Drogerie.

    Und erneut

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/amp/110979/4141903

  56. GvB sagt:

    In Duisburg ist Merkels und KrampKarres feuchter Traum schon erfüllt!

    Abiturjahrgang 2017 der Theodor König Gesamtschule Duisburg

    Banu Aksungur, Ünzile Ates, Erdem Ayar, Belgüzanur Cakiroglu, Emirhan Canarslan, Kübra Cicek, Sanem Corlu, Abdurrahman Demir, Emre Demir, Arife Erdogan, Zehra Ertugrul, Seyman Evmez, Muhammet Güven, Aylin Ince, Erkan Ipek, Hümeyra Isler, Tugce Isleyen, Andy Kadriu, Aylin Karakaynak, Melda Kaya, Rabia Kayis, Bülent Koca, Ömer Can Kurt, Süleyman Semih Mayil, Kismet Metin, Aleyna Nasir, Esma Oguz, Melisa Özdemir, Hakki Parlak, Huriye Sentürk, Alyssa Sökel, Muhammed Tökgür, Ebru Tukra, Walat Tugrul, Bilal Türk, Isilay Yayla, Esra Yildrim, Reyhan Yildiz, Marvin Yilmaz, Mustafa Yilmaz, Büsra Yücel.
    Und als Alibi-Deutscher Justin Skaletz.

    Nach Aussage des Schulleiters Dirk Winkelmann gab es mit der
    Integration von Justin in den Klassenverband keinerlei Probleme: [[top]]
    „Wir sind für Gerechtigkeit, Respekt, Toleranz und
    Akzeptanz gegenüber allen Menschen.“ [[freude]]

    https://www.bild.de/…/duisburg/dieses-abi-foto-ist-eine-deutsche-erfolgsgeschichte-5255…

    • GeNOzid sagt:

      Das ist das Ergebnis wenn keine / kaum „Nazis“ in einer Stadt aktiv sind. Keine „Nazis“ = Keine Weißen mehr.
      ===================================

      Übrigens:
      „Es wäre ein sinnloses Unterfangen, weil die „feindlichen Truppen“ im Land stationiert sind. Es wäre folglich nur eine Frage der Zeit, daß diese eingreifen würden.“

      Aber es würde auf jeden Fall erst mal etwas Zeit dauern, die man sinnvoll nutzen könnte…

      Zudem wissen wir das nicht. Wir können nur mutmaßen das diese eingreifen würden. Was ist wenn sie nicht eingreifen würden und wir uns aber nur aus unbegründeter Angst zurück halten? Ziemlich dämlich, nicht wahr?

      Außerdem, na und? Lass doch die „feindlichen Truppen“ eingreifen. Außer den völlig Verstrahlten, wird dann auch dem Letzten ein Licht aufgehen, daß wir immer noch besetzt sind und die ganze Zeit waren. Ein Supergau für das System! Das würde all die „Reichsbürger“ bestätigen.

      Sollen sie doch an jeder Ecke VS-Truppen durchgehend offen hinstellen, so richtig schön mit 20 Panzern um den Bundestag herum. Was besseres kann uns doch gar nicht passieren.
      Wie würde das wohl nicht nur bei den Deutschen sondern auch in den VSA, Russland, China, Japan und vor allem in den europäischen Ländern ankommen?

      Trump und die BRD kommen dann unter Zugzwang. Wie wollen die erklären, daß auf einmal der verhasste Trump die BRD rettet? Soll doch der Trump dann offiziell die BRD als neuen Bundesstaat der VSA ausrufen und den US-Dollar einführen. Dann ist die EU und der Euro am Ende. Und wenn wir Glück haben, marschieren dann noch die Chinesen ein 😉

      Ach und Trump hat den Migrationspakt und Flüchtlingspakt doch abgelehnt.

      Zu kriegerischen Auseinandersetzung wird es doch so oder so hier kommen. Dann aber am besten so, daß wir auch etwas davon haben.

      • Andy sagt:

        Wie dem auch sei, Dank unserem Kriegsberichterstatter Goetz!

      • GvB sagt:

        @Andy.. zuviel der Ehre. Aber hör dir mal den Krieg bzw. Überfall der BRD-Polizei auf meinen Freund Achim(Laufteufel, damals bester Ex-Marathonläufer von Rheinland-Pfalz) an ..siehe Video von Detlef/WAKE-NEWS!

        Übrigens, dieijenigen, die noch Markus/ X-RAY2000 kennen… er wurde vor ein paar Wochen auch ohne erkennbaren GRUND.. von 15(?) der „berittenen&kostümierten blauen BRD-Truppe(Vermummte)…“besucht“!!!
        Markus war ja auf dem Balkan damals und hat Kameraden aus dem Schlammassel gerettet.. wurde hochdekoriert. Das ist dem Scheiss…System BRD aber dann (Wenn man nicht mehr als Söldner gebraucht wird).. egal!

      • GvB sagt:

        So isses.Keine „Nazis“ = Keine Weißen mehr.
        Da aber noch (lt. Kahane) der „Osten“ noch zu weiss ist ..will man den (z.B.) „böse“ Sachsen wiedermal, wie bei Karl dem „Grossen“… (Schlächter) die Hölle heiss machen!

      • Heho, lieber Götz,

        naja 15 Leute waren es nicht, doch der anschließende Gefängnisaufethalt und die Unterstellungen, wie: „Sie sind ein gefährlicher Mann, Herr xyz, wenn sie wollten, könnten sie ja aus einfachen Mitteln ganz schlimme Dinge herstellen !“ und die Anschuldigung, mit Kriegswaffen, Sprengstoffen etc. zu handeln, dazu eine erpresste Hausdurchsuchung, weil kein Richter und kein Staatsanwalt zu sprechen waren (ich sollte wieder auf unbestimmte Zeit in die Zelle => Bayern, neues „Polizeiaufgabengesetz“)), ergab nichts… Letztlich wurde das Verfahren eingestellt, doch es zeigte mir, was es heißt, als Biodeutscher existieren zu müssen und welche „Rechte“ man noch hat, ob nun „rechtsgültig“ oder nicht, spielt dabei keine Rolle, wer die Waffen hat, übt die faktische Macht aus…

        Grüße, an Dich und nach langer Zeit, in die Runde,

        x-ray2000 alias Sven Hardenberg II

      • Andy sagt:

        Fuer Bio-Deutsche die noch Deutsche sein wollen ein Zweifrontenkrieg, feindlich vermummte Kampftruppen der alliierten Verwaltung auf der einen- und auslaendische vermummte Partisanen auf der anderen Seite.

        Gruss an Goetz und Sven

      • GvB sagt:

        Lieber @SVEN! Danke Dir für die genauere Schilderung!Herzl. Gruss ….nach P.
        Götz

      • Aber gerne, lieber Götzi,

        bin momentan etwas im Streß, weißt ja, warum. Morgen 05.30 h (MEZ) aufstehen, wird ein verdammt harter, langer Tag, wobei die Erfolgschancen wichtig wären…. -Naja, wird schon „schiefgehen“…

        Grüße an Dich und an Andy (oben/Kommentar),

        x-ray

      • GvB sagt:

        „@Sven“!
        Alles gute und guten Rutsch ins Neue.. Du weisst ja. Wenn du wieder PC-und Telefon-fitt bist….bei mir melden“!
        Gr.Götz

  57. GvB sagt:

    Überlebende von Kindertransporten werden entschädigt

    Es waren intensive Gespräche. Doch nun ist klar: Überlebende(ca. 10.000) der Kindertransporte nach England werden von der Bundesregierung symbolisch entschädigt – mit 2500 Euro.
    Jährlich werden demnach weiterhin Zahlungen von insgesamt über einer Milliarde Euro an die Überlebenden geleistet. Bis Ende 2017 wurden Entschädigungen für nationalsozialistisches Unrecht in Höhe von über 75 Milliarden Euro gezahlt.

    https://www.tagesspiegel.de/politik/ns-zeit-ueberlebende-von-kindertransporten-werden-entschaedigt/23770952.html

    im Lügen-TV(ZDF) war von 2000 € die Rede

  58. Anne R. sagt:



    Man kann da anonym mitmachen um Menschen aufzuwecken. Eine gute Sache!

  59. GvB sagt:

    Das Grauen in Deutschland – (Real) Satire – YouTube


    Alle diese hier gezeigten Polit- und NGO-Weiber.. meinen es mit Feminismus -Denken besser machen zu können. Dabei stammt „ihre“ Agenda von Männern(NWO, Deep-state und NGOS , Tavistock-„Institut“!). Dabei machen sie alles falsch und schaden damit auch vielen Frauen, Kindern und Männern, die durch die Merkel-Blutagenda…umkommen, niedergeschlagen oder vergewaltigt werden!

    • GeNOzid sagt:

      Teilhabe = Heimatrechte aufgeben und das eigene Land kampflos an Fremde verschenken und so heimatlos werden und die eigenen Kinder heimatlos machen.

      Respekt = Sollen den Völkermord respektieren

      Migranten sollen mitentscheiden = Wir sollen fremde Landnehmer in Deutschland bestimmen lassen, ohne das die Invasoren vorher gegen uns gekämpft haben. Also kampflose Kapitulation wird von uns gefordert.

      Vielfalt macht uns stark = Der genozidale Volksaustausch macht uns stark….

      Fachkräfteeinwanderungsgesetz = Nur eine weitere Lüge um den Genozid durch Einwanderung zu rechtfertigen und Billiglöhner ins Land zu holen und das ganze obendrauf noch als GESETZ festzuschreiben! Als ein Genozidgesetz. Völkermord als Vorschrift.

      Deutschland ist weltoffener geworden = Jeder kranke Psychopath und Schwerkrimineller kann einfach einreisen, bleiben und bekommt noch eine Vollversorgung obendrauf. Jede kranke Abartigkeit wird als „weltoffen“ gefeiert.

      Einwanderungsland = Genozidland

      Integrationsbeauftragte = Genozidbeauftragte

      Verdammte Volksmörder!

  60. Lars sagt:


    Lesepflicht:
    https://archive.org/details/LarsFreitagGeheimsachePrivatisierung

    „Privatisierung“ ist die Verharmlosung eines Begriffs, der unter den
    Worten plündern, rauben, enteignen, konfiszieren und stehlen eigentlich
    verständlicher ist. Davon sind nicht nur Staatsunternehmen durch
    Hedgefonds betroffen, sondern zunehmend Klein- und Kleinstbetriebe sowie
    Privatleute, die durch staatliche Willkür „Steuerzuschätzungen“
    erlangen, daraus resultierend Zwangshypotheken in Grundbüchern
    eingetragen werden und sich folgerichtig die Zwangsversteigerung ergibt.
    Das Endergebnis ist, wie in verschiedenen Beispielen dokumentiert, die
    totale Verarmung.

    Für Eigentümer mit mittleren und kleinen Vermögen wurde dieses Buch als Wegleitung geschrieben.

    Schutzmechanismen
    wurden bislang von „Normalbürgern“ außer Acht gelassen, weil diese
    bislang jeglichen finanziellen Rahmen eines mittleren bis kleinen
    Vermögens sprengten und einfache und kostengünstige Schutzmechanismen
    wohlweislich verschwiegen wurden. Um Schutz bemühte Eigentümer kennen in
    der Regel weder kompetente Ansprechpartner noch Mittel und Wege,
    wirksam Eigentum zu schützen.
    Die Finanzwirtschaft stellt aber seit
    Jahrhunderten Instrumente zur Verfügung, die bei intelligenter Nutzung
    Willkür und damit verbundene Plünderung und Verarmung verhindern kann.
    Rezeptartig werden diese hier anhand von in der Praxis erprobten
    Konstrukten, wie dem SLB-Vertrag oder dem „Privatfactoring“ vorgestellt.

    Wie sich eine Plünderung von Vermögenswerten anbahnt wird
    ebenfalls anhand von realen Beispielen dargestellt, analysiert und die
    Gegenmaßnahme aufgezeigt.

  61. Fritz sagt:

    Kommentar unter dem Video:

    :Hans – Beimler:
    they are using the cheaper actors now. the good ones are all gone to the islands. (-;

    :Hans – Beimler:
    Sie benutzen jetzt die Billig-Darsteller. Die guten sind schon alle zu den Inseln verschwunden. (-;

    Ruling Tranny: Annegret Krampf-Karrenbauer

    • GvB sagt:

      Vollhorst Drehhofer. Mal so mal so.

      …da rutscht ihm mal was raus ..na und? Zieht er Konsequenzen draus?
      Er wird bald durch den Söderer abgelöst.. (Paddei-Vorsitzender). Der SIlberrücken darf gehen..
      DREHhofer: keine Gesetze gelten mehr

    • GvB sagt:

      Gelbwesten-Kundgebung in München – Unterstützung der Rebellion in Frankreich 15.12.2018
      Die gelben Westen sind im ländlichen Bereich entstanden, nicht in
      Paris……

      • Enrico Pauser sagt:

        In MITTELDEUTSCHLAND waren die Menschen schon vor über 8 Jahren aufgewacht und bereit zu gravierenden Veränderungen….nur leider hat der Westen da noch tiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeef geschlafen 😦
        Jetzt, wo es immer offensichtlicher wird, daSS das SYSTEM abkacken wird, sind es mal wieder die WeSSis, die die groSSe FreSSe haben wollen 😦
        CUI BONO???=???

      • GeNOzid sagt:

        „aufstehen“ ist das nicht die Bewegung von Wagenknecht?!

        Die Mieten steigen…ach was…wie wäre es damit, daß in Deutschland nur noch Deutsche Immobilien kaufen können? Ja ich weiß, total extrem. Aber was wohl kaum einer weiß, in einem Nachbarland von Deutschland ist das schon lange so und keiner regt sich darüber auf und es gibt damit keine Probleme. Das ganze muss dann noch ausgedehnt werden, nur noch Deutsche dürfen Firmenanteilen von deutschen Unternehmen erwerben.

        Dazu, kann das sein, daß die Mieten auch deswegen steigen, weil hier täglich xxxx Fremde angesiedelt werden?

        Systemwechsel von DrBlockchain
        (https://www.youtube.com/watch?v=NIn7knv77EE)

      • Fritz sagt:

        @GeNOzid

        Der ganze Film, der her läuft, geht nur mit geistig unterbelichteten. Es kommt der Zeitpunkt, an dem die Ebene hier von dem ganzen Gesocks gereinigt wird. Wann das sein wird? Gute Frage. Hoffentlich erlebe ich das noch.

        The Frankfurt School Effect
        (https://www.youtube.com/watch?v=peijJSEoI-M)

        Fritz

      • Freidavon sagt:

        Wer „Clint Eastwood“ hier als umoperierte Frau verkaufen will, der gehört ganz eindeutig zu den geistig unterbelichteten! Oder natürlich zu den Systemhuren die alles und jeden Schwachsinn aus den Lügenmedien hierher zu tragen haben.

      • Fritz sagt:

        Uih!

        Na schau doch selber:
        (https://www.youtube.com/watch?v=rrmZgq88eeg / hunks of hollywood clint and scott eastwood)

        Den Film habe ich erst später gesehen. Mir haben schon ein paar Bilder im Internet gereicht. Wer es noch nicht gemerkt hat, dass alles faul ist, dem ist vermutlich auch jetzt nicht mehr zu helfen. Einfach umoperieren macht nicht den Job. Entscheidend ist die Hormonzufuhr von frühester Kindheit an. Bei Frauen Testosteron. Mit fortschreitendem Alter findet eine Desintegration statt. Der dummen Masse wird das als „Schönheits-Operation“ verkauft. Männer die Frauen mimen, altern schlechter als umgekehrt. Man schaue sich nur Bilder von sog. „Stars“ in ihrer Jugend und im Alter an. Das Internet macht das über die Bildersuche sehr einfach. Doppelbuchstaben im Namen geben ebenfalls einen Anhalt: EastwOOd oder (H)erbert (H)e(rr)ma(nn).

        Troll dich du Depp.

      • Freidavon sagt:

        Ganz schön viel Antwort für einen Vollhonk der meine Kommentare angeblich schon seit Jahren nicht mehr liest.

      • Fritz sagt:

        Das betrifft Kommentare u.a. zu Staatsrecht. Den Stuss lese ich nicht und da gibt es Leute, die qualifizierter sind das zu widerlegen als ich, z..B. Naso, arabeske und andere,

        Das hier kann ich so nicht stehen lassen. Jeder der will, kann sich selbst überzeugen.

      • Freidavon sagt:

        Ich verstehe, Du kennst denn Inhalt meiner Kommentare bereits ohne vorher zu lesen und hast Dir da ein hochsensibles Unterscheidungsraster ausgeklügelt.

        Du bist nicht qualifiziert meine Erkenntnisse zu widerlegen, aber weißt sie müssen falsch sein. Ein typischer Fall von Selbstdisqualifikation aber trotzdem seine unqualifizierten Senf dazugeben oder?

        „Stuss“ ist übrigens eines von vielen jüdischen Wörtern im Deutschen Sprachgebrauch.

      • GvB sagt:

        Ach ja. „aufstehen“ ist die links-bolschewiki- Bewegung von Wagenknecht!

        Die Miten steigen..weil:
        Ersnes jahrzehnte-lang nciht sozial gbeaut wurde.
        ((Auslädische Vermietungshaie)) und Heuschrecken(Blackrock(?) aber vor allem … die englische („Deutsche“-)Annington sich hier Wohnungen unter den Nagel gerissen hat usw.

  62. Raimundos sagt:

    V-Männer stacheln und animieren radikale Islmisten dazu Terroranschläge in Europa udn Deutschland zu verüben
    https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-10/anis-amri-v-mann-weihnachtsmarkt-attentaeter-nordrhein-westfalen-terror
    https://www.rbb-online.de/kontraste/archiv/kontraste-vom-19-10-2017/v-mann-soll-radikale-islamisten-zu-anschlaegen-aufgehetzt-haben.html

    Solche und ähnliche Methoden kennt man bereits von der CIA, damit die Amerikaner endlich einen Vorwand haben den alternativlosen Überwachungsstaat auszubauen

    „HoGeSa“-Gründer war ein V-Mann: „Teile und Herrsche“ als Staatsauftrag (HOGESA=Hooligans gegen Salafisten)
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/verstorbener-hogesa-gruender-soll-v-mann-gewesen-sein/
    http://www.neopresse.com/politik/dach/hogesa-gruender-war-ein-v-mann-teile-und-herrsche-als-staatsauftrag/

    Anis Amri und die Behörden: „Lasst den mal laufen, wir brauchen ihn“
    https://deutsch.rt.com/inland/45437-anis-amri-und-behorden-lasst/

    Unheimliche Zufälle:
    Anti-Terrorübungen der letzten Jahre die wahr wurden
    http://www.free21.org/fuenf-anti-terror-uebungen-die-wahr-wurden/

    Terrorchef aus Katalonien war Geheimdienst-Spitzel
    https://www.heise.de/tp/features/Terrorchef-aus-Katalonien-war-Geheimdienst-Spitzel-3893222.html

    Neues Gesetz – V-Leute dürfen Gewalt auf Demonstrationen schüren
    http://www.neopresse.com/politik/dach/v-maenner-als-demo-randalierer-bayern-will-agent-provokateur-einsaetze-legalisieren/

    NSU-Morde tragen die Handschrift vom Verfassungsschutz.

    Der Verfassungsschutz darf jetzt Gewalt schüren auf Demonstrationen
    http://www.neopresse.com/politik/dach/v-leute-schueren-gewalt-auf-demonstrationen-das-prinzip-agent-provocateur/

    Viele NPD Mitglieder sind ebenfalls V-Leute, weil Merkel ihre alternativlose NWO-Agenda durchpeitschen will

    So hofieren und fördern Europas Geheimdienste die Terroristen in Europa
    Anschlag in Berlin: V-Mann fuhr Täter Anis Amri nach Berlin
    https://www.wsws.org/de/articles/2016/12/28/amri-d28.html

  63. GvB sagt:

    Nochmal…Ein Blick nach Frankreich:

    Auch „AKT5“ werden die Gelbwesten am kommenden dritten Advents-Samstag durchziehen.

    Das Attentat(?) auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt wird daran wohl nichts ändern, auch wenn der Innenminister damit eine noch härtere Gangart der Polizei begründen wird. In den sozialen Medien kam sofort der Verdacht einer Beteiligung des Staatsapparats bei diesem Attentat auf – Zeitpunkt und Ablauf laden dazu ein.

    Es naht die Weihnachtszeit und die wird sehr wahrscheinlich eine Pause bringen. Selbst wenn die Unterstützung der Gelbwesten im Volk zunächst abnehmen sollte, kommt irgendwann das Monatsende Januar mit den vorhin erklärten leeren Bankkonten. Das ist Benzin, das auch noch lichterloh brennen kann, wenn nur noch ein Funke glimmen sollte.

    http://antides.de/gilets-jaunes-was-wir-deutschen-nicht-wissen

    Ich weiss von einer französischen Kollegin(die hier lebt und arbeitet).. das sich die Familien vor dem PC-Scype.end zusammenschlossen und mit viel Zorn und Häme die „Rede “ von Marcone dem französischen „Elite-Mafiosi“ anhörten und darüber ablästerten..
    Das französische Volk ist am Ende mit Macrone..

  64. Enrico Pauser sagt:

    @ GeNOzid…mein letzter Versuch, meinen Kommentar zu posten—> wird dieser wieder verstümmelt/beschnitten, werde diesen Blog nicht mehr frequentieren!!! IS_Tt eine Hand+drauf!

    (Ich brauche in meinem HEIMATLAND KAIN_e FremdMIETE zahlen paSSend dazu hat global agierender „GLADIO-VEREIN“, diesen bestellten SCHAU+STELLER nach 1,5 Tagen endlich^^
    einer Liquidation zuführen können 🙂 toll gelle 🙂

    ….nun ja, „the show must to go on“ ——–oder wie auch immer 🙂

    (mein enges^^lisch IS_t bescheiden, ich hoffe mich trotz+dem, verständlich gemacht zu haben?)

  65. Skeptiker sagt:

    Landesverrat

    Der Landesverrat des Widerstandes

    Von Dr. Gunther Kümel

    Es scheint fast unglaublich:

    Der Weltkrieg hätte von Deutschland gewonnen werden können!
    Zwar war zur Zeit der Kriegserklärung der Westmächte die frischgebackene Wehrmacht die höchst lückenhaft gerüstet, für manche Kaliber standen nur für Tage Reserven an Munition zur Verfügung, insgesamt nur für vier Wochen. Es gab keinen einzigen schweren deutschen Panzer. Die Vielzahl der tatsächlich entwickelten “Wunderwaffen” kam verspätet oder gar nicht mehr an die Front. Die Übermacht der Alliierten und ihre weltweiten strategischen Reserven war erdrückend.

    Wirklich entscheidend für den Verlust war jedoch weitverbreiteter Verrat an den höchsten Stellen. Der “Widerstand” (richtig Landesverrat) hat Hunderttausende wenn nicht Millionen von Toten und Verstümmelten auf dem Gewissen, den vorläufigen Verlust des Reiches und das Leiden des Deutschen Volkes an den schrecklichen Kriegsfolgen. Nach dem “Waffenstillstand”, mitten im “Frieden”, haben die Alliiertenweit mehr Deutschen ermordet, als ihnen im Krieg zum Opfer gefallen sind. Offenbar wurde der Krieg von den Alliierten mit dem Ziel geführt, die Deutschen zu dezimieren und das Reich zu vernichten.
    (Ich, RjH, frage: “wer hat seit 1933 die Deutschen gehasst? Antwort: Die Juden”)

    Martin Bormann
    Manche Quellen sprechen davon daß der Verräter in Führungshauptquartier Martin Bormann gewesen sein soll.

    Diese These vertraten Historiker bis Anfang der 90er. Als dann die russischen Archive endlich zugänglich wurden, konnte man Oberleutnant d.R. Dr. Wilhelm Scheidt, den Adjutanten des General Scherff, des Beauftragten für Militärgeschichtsschreibung, als den Hauptverräter im Führerhauptquartier identifizierten. Er war der einzige, der Zugriff auf ausnahmslos alle Informationen hatte, die den Russen übermittelt wurden waren. Scheidt hatte sich zu Beginn den Rußlandsfeldzuges dem Widerstand gegen Hitler angeschlossen und unterhielt u.a. Kontakte zur “Roten Kapelle”. Er verfaßte eine Dissertation über Goethe daher der Deckname “Werter”.

    Hier weiter.
    https://zeitdeutschekreise.wordpress.com/kriegszeiten/deutschland/2-weltkrieg/landesverrat/

    ============
    P.S. Das ist ja sowas wie ein Schlag in die Birne, für die sogenannten Dummschwätzer auf dieser Seite.

    Gruß Skeptiker

    • adeptos sagt:

      @Kalicek……..Täuschland ist noch bis MINDESTENS 2099 unter der Fuchtel der ZIONS-
      Gesteuerten USA…….darauf kannst DU Rattengift fressen – und egal wer am „Offiziellen Steuer“ ist – ob die JUDEN CDU – oder die JUDEN CSU – oder die ROTEN JUDEN KOMMUNISTEN oder die GRÜNVEGANEN LESBEN/SCHWUL weiss nicht ob Männlein oder Weiblein – gar am ENDE noch die WiRRschaftsliberalen !

      BEFEHLEN TUT DER ZENTRALRAT DER AM FALSCHEN ORT BESCHNITTENEN !!!

      vielleicht erledigen jetzt die Musels was die Teuschen schon längst hätten TUN MÜSSEN –
      50 cm weiter OBEN Schneiden !!!

      • Mich Rensle sagt:

        adeptos ich kanns nicht widerlegen , aber bis 2099 ? Ich hoffe das ist nur Theorie ! Ich weis nicht mein Gefühl oder ist es wunschdenken sagt mir das es keine 10 jahre mehr dauert ! Der zustand ist ja auch unerträglich ! Ich hätte nichts gegen eine baldige Säuberung , egal ob ich dabei bin oder nicht , so ist es jedenfalls kein zustand !

      • Enrico Pauser sagt:

        @Mich Rensle

        Jetzt bleib doch mal locker!!!!!!!!!!!
        Selbstredend, werden „W I R“ bei der Bereinigung der ganzen Defizite im besetztem DEUTSCHEM REICH dabei sein. PUNKT!!!

        😉

        GENAU des+WEGEN, sind WIR die, die es lenken müSSen!!!

        Heil Dir

      • adeptos sagt:

        @Mich Rensle…..https://www.youtube.com/watch?v=1P3sWoPXnjQ

        gib mal auf GOOGLE ein : SHAEF…….da kannst Du Dir ein >Bild machen ! Ich habe irgendwo ein Dokument welches meine Aussage bis 2099 bestätigt – muss es aber erst suchen !

      • Enrico Pauser sagt:

        @adeptos

        guggst du—>

      • GeNOzid sagt:

        Das mit den 2099 ist meiner Ansicht nach Quatsch. Die BRD bleibt solange, bis wir sie überwunden haben oder sie vollständig in die EU aufgegangen ist. Die BRD ist eine Selbstmordsekte und hat gar nicht vor, auf ewig zu bestehen. Ich plädiere für den Sektenaustritt. Es darf sich jeder selbst befragen: Wie tritt man aus einer Sekte aus?

        Volkslehrer: Ein freies Deutschland? Den Besatzern auf der Spur… | Reportage
        (https://www.youtube.com/watch?v=wSuH8UoAUvk)

      • Enrico Pauser sagt:

        Nun ja^^ schon ein älterer FILM+Beitrag aber immer aktuell!!!

    • adeptos sagt:

      @Skeptiker….(Zitat) :Von Dr. Gunther Kümel…Es scheint fast unglaublich:

      „Der Weltkrieg hätte von Deutschland gewonnen werden können!“

      (Zitatende)

      Wer dieses glaubt, der glaubt auch heute noch dass „der Storch die Babys bringt“ – diese Nachricht oben vom angeblichen Dr. rer nat Kümel ist ja der Gipfel der NAIVITÄT !

      Der ERSTE UND ZWEITE WELTKRIEG 1914 -1945 = DER ZWEITE 30 JÄHRIGE KRIEG !!!

      – diente nur der IN BESITZ NAHME der EUROPÄISCHEN LÄNDER durch die ZIONSGEFÜHRTE USA ! (ebenso im Osten > Japan – ist auch immer noch Occupiert von den USA !!! )

      Wie ich schon geschrieben habe – hat Gorbatschow die Ostländer des Warschauer Paktes nur Freigegeben unter der BEDINGUNG dass keine weitere NATO(d) Erweiterung GEGEN OSTEN stattfindet !!! (und was ist passiert ???)

      Wie die Geschichte ja zeigt, kann der MENSCH dem SUBJEKT JUDE aber nicht Trauen –
      in keinster Weise – (und dass die JUDEN DIE USA REGIEREN WIRD JA WOHL KEINER ABSTREITEN WOLLEN) – auch nicht bei einem Schwur – da die Linke Hand hinter dem Rücken immer den Zeigefinger über den Mittelfinger LEGT -und dieses hebt nach Jüdischer Auslegung den SCHWUR sogleich wieder auf )

      Die Sache ist gelaufen – die Russen machen sich bereit zum ATOMKRIEG – SPÄTER FLIESST das Wasser drüber und alles gefriert wieder wie zu UR-ZEITEN – dann TAUet es wieder und die Erde wird wieder grünen und der Mensch ? kann wieder von vorne beginnen – mit einem WEISEREN INTELLEKT !!!

      habe heute morgen noch ein Video gesichtet welches sich die „Träumer“ von Grund und Boden sowie HausBesitz anhören sollten !

      YouTube : gehört mir mein Haus ? (Heike Werding)

      Einen Schönen Sonntag – und Träumt einfach weiter 🙂

      • Fritz sagt:

        laut Mystery of the Serpent sind die Zentralen in New York, London und Moskau. Diese haben die Aufgabe die Chefzentrale in Tel Aviv abzuschirmen.

        Eigentlich nicht schwer zu Verstehen.

        Warum Hollywoodfilme auf dem Fernseher oft so mies aussehen:

        Weil jeder der noch denken kann, erkennt, dass es sich um Talmud Vison handelt. Also Bullshit.

        (https://www.sueddeutsche.de/kultur/tom-cruise-motion-smoothing-mission-impossible-1.4239977)

        https://media-cdn.sueddeutsche.de/image/sz.1.4240397/640×360?v=1544025498000

      • Enrico Pauser sagt:

        habe heute morgen noch ein Video gesichtet welches sich die „Träumer“ von Grund und Boden sowie HausBesitz anhören sollten !

        YouTube : gehört mir mein Haus ? (Heike Werding)

        Einen Schönen Sonntag – und Träumt einfach weiter…
        ————————————————————————————————————-
        Der Besitz des „Gelben Scheins“, macht es sogar in der BRD möglich, darüber zu lachen 🙂

        —> das Problem, welches ich hier nicht mehr länger erörtern möchte, ist die NICHTVERSTEHENWOLLENKULTUR der umerzogenen „deutsch“, welche diesen GS, noch immer verteufeln!

        ps.:…Wer die meisten Dinge lesen/verstehen kann, IS_t ganz klar im Vorteil 😉

  66. Roman Kalicek sagt:

    Geheimer Atom-Guertel mitten in Deutschland – USA wollten Millionen Deutsche ermorden nur um die Grenzen zur DDR zu verteidigen…

    https://www.politaia.org/geheimer-atom-guertel-mitten-in-deutschland/

    Spätestens nach der Wiedervereinigung hätte Deutschland alle Amis aus dem Land rausschmeissen müssen und die Amis dazu zwingen ihre radioaktiv verseuchte Kriegsgeräte und Atombomben mitzunehmen wenn sie aus EUropa endlich ein für alle Mal verschwinden.
    Merkel sollte wenigstens jetzt endlich angemessen gegenüber den USA reagieren. Das heißt sofort alle US Truppen aus Deutschland rausschmeissen , Sanktionen durchsetzen etc.

    • GeNOzid sagt:

      Der Jude Merkill handelt für die VSA, die wiederum für die Juden handeln. Die „US-Truppen“ handeln auf jüdischem Befehl. (((Merkill))) wird die ganz sicher nicht rausschmeißen, es sei denn ein Strippenzieher im Hintergrund würde ihr diesen Befehl geben.

      Die BRD ist doch ein Besatzungskonstrukt der VSA, die hier alle Deutschen ausrottet.

      • Enrico Pauser sagt:

        @GeNOzid…Hallo,

        ich sehe das ALLes etwas diffiziler aber sicherlich bin ich auch bisserl deppart im Koppe^^

        —> Die NWO IS_t beschloSSene Sache innert des globalen 300’er Kollega-Kreises! Momentan sind sich (((die))) dermaSSen sicher, (((ihre))) Agenda, ohne groSSen Widerstand der Völker durchsetzen zu können, daSS (((sie))) seit gut 3 Jahren „ihre Masken“-total, haben fallen laSSen!!!

        …noch einmal!—> Wir (die Völker) befinden uns in einem global – hybrid geführten Krieg, welchen die (((Strippenzieher))) gegen die autochthon leben wollenden Nationen führt!!! PUNKT

        zur Erinnerung: gemäß der HLKO, sind KRIEGSLISTEN erlaubt!!!

        —> Was will ich damit sagen?…….
        …mich machte es schon vor Monaten nachdenklich, warum Russland (also die ReGIERung) diesen Migrattenpakt POsitiv gegen über stand/steht+UN_terschrieben hat. Jetzt wo FERKEL behauptet, daSS auch die VERWEIGERER /Ablehner_Staaten das einfach zu freSSen haben und noch immer KAIN_e Reaktion aus den Ablehner_Staaten^^ kommt, bin ich auf weitere Akte dieses GLOBAL_THEATER’s gespannt!!!

        (eigentlich EGAL denn die NWO, besteht seit >KRIEGSENDE und jetzt manifestiert man es nur, man zementiert es…)

        —–> hier wird mal wieder ein KRIEG gegen Deutschland aufgebaut….UN_d daSS mit den perfidesten Mitteln, die die Kriegskunst kennt 😦

        In einem autochthonem Volk, einem „GESUNDEM D E U T S C H E M VOLK“, hätte diese VOLKSVERRÄTER_bande im „buntem Tach“^^, KAIN_e Chance (((ihren))) WAHN ausleben zu können!!!…………………aber egal DEUTSCHeLAND, IS_t abgebrannt 😦

        Ps.: KEINE ANGST^^ ICH bin NICHT als VERLIERER auf die WELT gekommen, nur weil ich den IS_t+ZUSTAND der BRD be+schreibe 🙂 ………jetzt geht’s erst richtig los 😉

      • GeNOzid sagt:

        „Jetzt wo FERKEL behauptet, daSS auch die VERWEIGERER /Ablehner_Staaten das einfach zu freSSen haben“

        Na, dann hätte die BRD ja ebenfalls den UNheilspakt ja ganz seelenruhig ebenfalls verweigern können, weil den ja sowieso alle zu fressen haben…? Da bin ich auch schon gespannt, wie die Ablehnerstaaten ihren Unterstützern erklären möchten, daß der UN-Sorospakt nun trotzdem auch für ihre Länder kommt.

        Ich habe das in einer persönlichen „Auseinandersetzung“ mit (((denen))) erlebt; (((ihre))) Schwäche ist ihr Hochmut, sie können sich gar nicht vorstellen, daß jemand sie komplett durchschaut, ihre Schritte schon vorher kennt und sie selbst ausgetrickst werden. (((Sie))) sind zu selbstsicher und halten sich für unbezwingbar. Das ist ihre Schwäche. Ihre Hauptwaffe sind Lügen und damit verbunden, daß sie sich als welche von uns ausgeben. Aber wenn man das einmal verstanden hat, ist das schon die halbe Miete. Ihr ganzes Lügensystem funktioniert nur, weil es noch viele Gläubige gibt, die den allergrößten Schwachsinn glauben.

        „jetzt geht’s erst richtig los“

        „Sie glauben Deutschland zu vernichten…“
        (https://www.youtube.com/watch?v=82j_G_r11Rk)

      • Enrico Pauser sagt:

        Ich brauche in meinem HEIMATLAND KAIN_e FremdMIETE zahlen paSSend dazu hat global agierender „GLADIO-VEREIN“, diesen bestellten SCHAU+STELLER nach 1,5 Tagen endlich^^ einer Liquidation zuführen können 🙂 toll gelle 🙂

        ….nun ja, „the show must to go on“ ——–oder wie auch immer 🙂

        (mein enges^^lisch IS_t bescheiden, ich hoffe mich trotz+dem, verständlich gemacht zu haben?)

      • Enrico Pauser sagt:

        @GeNOzid
        meine Antwort, welche ich geschrieben habe, IS_t komplett verzerrt dargestellt 😦
        ……

        Ich werde hier noch einmal eine Kopie aus meiner MAUS^^ einstellen….

        —-> Ich brauche in meinem HEIMATLAND KAIN_e FremdMIETE zahlen paSSend dazu hat global agierender „GLADIO-VEREIN“, diesen bestellten SCHAU+STELLER nach 1,5 Tagen endlich^^ einer Liquidation zuführen können 🙂 toll gelle 🙂

        ….nun ja, „the show must to go on“ ——–oder wie auch immer 🙂

        (mein enges^^lisch IS_t bescheiden, ich hoffe mich trotz+dem, verständlich gemacht zu haben?)

      • Enrico Pauser sagt:

        OK…… ICH LASS ES——> SCHEIN+bar IS_t es (auch hier auf diesem überwachten/übernommenen Blog) NICHT gewünscht, Dinge zu benennen, die KAIN_er wiSSen soll/darf… 😦

      • GeNOzid sagt:

        @ Enrico

        Ich habe geahnt, daß man DEN marokkanischen Schauspieler nicht lebend aufgreifen wird.
        Menschen die reden (halten), mögen die gar nicht!
        Aber echt eine prima Ablenkung von den Gelbwesten und gar nicht auffällig und offensichtlich 😉

        Waidmannsheil

      • Enrico Pauser sagt:

        GeNOzid
        14. Dezember 2018 um 07:53
        @ Enrico

        Ich habe geahnt, daß man DEN marokkanischen Schauspieler nicht lebend aufgreifen wird.
        Menschen die reden (halten), mögen die gar nicht!
        Aber echt eine prima Ablenkung von den Gelbwesten und gar nicht auffällig und offensichtlich

        Waidmannsheil
        —————————————————————————–
        —> mich langweilt (((deren))) Theater+Spiel….IS_t seit 9/11 einfach nur noch peinlich, was (((sie))) uns vorGAUKeln—vorALLem, so offensichtlich 😦
        ….damit man nicht wieder einen PaSS oder Aufenthaltsbestätigung neben dem Delinquenten finden muSSte, hat man ja schon nach dem „ersten SchuSS“, den NAMEN genannt^^ Ich habe es nur noch satt, was global an Lügen versucht wird,uns zu verkaufen!!!

        Ich bleibe dabei—> GG Artikel 20 Abs.4!!! P U N K T !!!

      • GeNOzid sagt:

        @ Enrico

        Tja, woher wussten die so schnell den Namen des Schützen? 🙂
        Für die ganzen Schlafschafe reicht so ein drittklassiges Theaterschauspiel aber offenbar vollkommen aus.

        Ich habe auf einer großen Plattform zu dem Vorfall etwas geschrieben, was nicht ganz der veröffentlichten Systemmeinung entsprach. Das hatten sich in kurzer Zeit Einige angesehen. Stunden später wollte ich nachsehen, wie viel Aufmerksamkeit mein Beitrag inzwischen hat. Ging aber nicht! Ich bekomme kurz nach meinem Beitrag über „den Fall“ keinen Zugriff mehr auf mein Konto. Auch alle meine alten Beiträge sind gelöscht. Kontoname und Epost-Adresse wurden geändert. Es ist nun ein leeres Benutzerkonto. Wohlgemerkt, normalerweise wird man ja vielleicht gesperrt oder verwarnt, bekommt zumindest eine offizielle Epost-Nachricht vom Anbieter. Nichts davon ist bei mir geschehen. Da habe ich augenscheinlich zu viel Staub aufgewirbelt, nur weil ich geschrieben habe, daß man doch gar nicht weiß, wie es wirklich gewesen ist. Leider kann ich auch nicht mehr nachsehen, was andere dazu geschrieben hatten, der gesamte Beitrag ist, wie meine ganzen anderen Beiträge, komplett gelöscht.

      • Enrico Pauser sagt:

        @GeNOzid
        … Ich bekomme kurz nach meinem Beitrag über „den Fall“ keinen Zugriff mehr auf mein Konto. Auch alle meine alten Beiträge sind gelöscht. …
        ——————————————————————————————–

        GG Artikel 5 Abs.1

        LOL—-> daSS IS_t halt so in einer DÄMONENkratie 😉 ….NICHTS ist UN_möglich im BUNTLAND^^

      • Enrico Pauser sagt:

        Ps.:……..

      • GvB sagt:

        …..gilt Deutschland laut der UN-Charta immer noch als Feindstaat!?
        Ja klar. Sieht man doch bei der Zionistin und Satanistin Merkel….die den Migrations& Refudschies-Pakt des Teufels“ unbedingt noch dieses Jahr durchpeitschen will!

        Nächste Schweinerei: Wird der UN-Migrationspakt noch vor Weihnachten durchgepeitscht?

        https://politikstube.com/migrationspakt-merkel-haendigt-beschlossenen-zusatzantrag-vom-bundestag-nicht-aus/

        Der von Bundestag und CDU-Parteitag nach wochenlangen Debatten beschlossene Zusatzantrag, der sicherstellen soll, dass aus dem Pakt keine neuen Asylgründe erwachsen und deutsche Souveränität nicht angetastet wird, spielt für die Bundesregierung dabei keine Rolle und soll nach BILD-Informationen weder angefügt noch bei den UN hinterlegt werden.

        Die Bundesregierung habe mitverhandelt und sei mit dem UN-Migrationspakt in der vorliegenden Form zufrieden, hieß es aus der deutschen Delegation. Kanzlerin Angela Merkel hält die Kritik an dem Pakt ohnehin für eine Mischung aus Hetze und Lügen.

        ….jeder BRD-Funktionär der Besatzer-Clique macht sich mitschuldig! J.E.D.E.R !

      • GvB sagt:

        Ja es gab ihn, den KOMPLOTT zur VERGASUNG von Millionen deutscher Kinder, Frauen und Männer ! –

        http://brd-schwindel.ru/komplott-zur-vergasung-von-millionen-deutscher-kinder-frauen-und-maenner/

      • adeptos sagt:

        @Genozid (auf mein Zitat oben) Das mit den 2099 ist meiner Ansicht nach Quatsch !

        Wenn DU meinst das sei Quatsch, dann will ich Dich nicht „überzeugen“……diese Aussage stammt auch nicht von mir – denn sie stammt von einem „Mächtigeren“ in dieser Welt – vom ehemaligen „Mohrenkopf“ US Präsidenten als ER in Stuttgart war.

      • Freidavon sagt:

        Belege diese Aussage bitte.

      • Skeptiker sagt:

        @Freidavon

        Ist Deutschland ein besetztes Land?

        ================
        Ich meine wenn er das schon so sagt.

        Zitat der Woche – Teil 14, Henry Kissinger und „Wer regiert die Welt?“

        „Präsident Clintons Gedanke von den Führungspartnern USA und Deutschland war nicht gerade weise, denn dies ist eines jener Schlagworte, die nichts Gutes bringen. –

        Tatsächlich treibt dieser Gedanke alle auf die Barrikaden, denn letztendlich wurden zwei Weltkriege geführt, um eben das, eine dominante Rolle Deutschlands, zu verhindern.“

        Also er hier.

        Hier weiter.
        https://deinweckruf.wordpress.com/2010/11/04/zitat-der-woche-teil-14-henry-kissinger-und-wer-regiert-die-welt/

        =================

        So ist es ja fast schon gottlos, das Zitat von Bimbo in Frage zu stellen.

        ===================

        Schade, ich habe nun 6 Quellen, damit das nicht im Filter landet, gleich die Quell-Seite.

        Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:

        Hier die Seite, der meisten Quellen.

        https://wahrheitinside.wordpress.com/2017/04/19/kein-friedensvertrag-fuer-deutschland-russland-wollte-einen-friedensvertrag-mit-deutschland-schon-1952-usa-die-alliierten-waren-dagegen/

        ==============
        Hier noch ein interessantes Video, ich meine warum man Freidavon überhaupt am Kacken erhält, aber leider ist ja nicht nur Freidavon betroffen, nein es betrifft uns ja alle.

        China Wirt der Neuen Weltordnung von Reconquista Germania

        Ein intelligentes Video.

        Aber die Überschrift des Videos ist doch ziemlich bekloppt. (China Wirt?)

        Gruß Skeptiker

      • GeNOzid sagt:

        @ adeptos

        Ich meine das ist deswegen Quatsch, weil unsere Feinde das Land weder jetzt noch im Jahre 2099 freiwillig in die Freiheit entlassen würden. Die Freiheit MUSS erkämpft werden, die bekommen wir nicht von unseren Feinden geschenkt. Darum geht es mir.

    • Skeptiker sagt:

      Also das Video ist ja vom 11.02.2018

      Epoch Times Deutsch
      Am 11.02.2018 veröffentlich

      Aber man kann es doch gar nicht glauben, oder man muss irgendwie Kotzen oder so.

      ============
      Vater.

      Mutter.

      Sohn.

      Hier das Ergebnis
      Planet der Affen (1968) – Original Trailer Deutsch HD

      Gruß Skeptiker

      • Enrico Pauser sagt:

        @Skeptiker

        Du bist doch helle im Kopf, gelle?……Warum befeuerst du dann noch im G.O. Sinn/UN_Sinn (180°) die Geschichte_schreiberei der LINKEN Verbrecher???

        Ist es nicht so, daSS die RÄÄÄÄÄÄÄCHTEN jedes JAHR für: (Rudolf Walter Richard Heß [hɛs] (* 26. April 1894 in Alexandria, Ägypten; † 17. August 1987 in Berlin-Wilhelmstadt) war ein deutscher Politiker (NSDAP)…… auf die StraSSe gehen^^

        —-> also ich bin beim FÜHRER^^ und JA, mir machen solche Menschen wie R.HEß, einfach nur Hoffnung „AUF EIN neues DEUTSCHES REICH“ !!! (ups….der Rudolf HeSS war ja AuSSengeländer 😦 DaSS war jetzt ganz böser Humor) <—HEIL HITLER

        DENK' mal drüber nach!!!

      • Enrico Pauser sagt:

        PS.:…tut mir leid, habe ich vergeSSen—> https://www.youtube.com/watch?v=2YkNKh6XqhE

        …wenn der „rotgruenveganverschulte Klub der 300“ weiterhin NICHT aus den Puschen kommt, um den „globalen Wandel“ einzuleiten, werde ich wohl ob meines Alters, NICHT mehr dazu kommen, mich für den ganzen brd-Schwindel/BeschiSS, werte-ausgleichend, zu bedanken 😦

        ich bin halt stehen geblieben… https://www.youtube.com/watch?v=sedjBavQYJ8

        aber tiiiiiiiiieeeeeeeeeeeef in mir verANKERt IS_t und bleibt https://www.youtube.com/watch?v=KJkOTTCcRRY

        pps:.. da ich ja THUERINGER bin, finde ich diesen gemachten FeindFILM—echt klaSSe^^ https://www.youtube.com/watch?v=87FHKWWrY5U

        SIEG HEIL

      • Enrico Pauser sagt:

      • Enrico Pauser sagt:

        @Skepti
        …ich war schon zu DDR_Zeiten ScheiSSe UN_terwegs^^ denn ich komme aus einer guten Familie, die nie begriffen hat, WARUM ich (verzogens EINZELL_KIND) mich so abARTIG gegenüber dem 180° „GLOBALFASCHISSMUS“ entwickelt habe 🙂

        JAAAAAAAAAAAAAAA ich bin PO_litisch LINKS denn ich bin bekennender NATIONALSOZIALIST!!!……..ich kann NICHTS dafür, daSS die brd ALLes umkrempelt, um das dumpe Volk weiter zu verARSCHen IS_t mir WURSCHT^^ denn ich werde mich NIEMALS ändern… damit mache ich heut‘ mal SchluSS, in der Hoffnung, IHR versteht es…

      • Enrico Pauser sagt:

        Ppppppppps overload.: ^^ schnallst du @Skeptiker eh‘ NICHT

      • Enrico Pauser sagt:

        …ein NATIONALSOZIALIST it_T; war und wird IMMER „VÖLKERVERBINDENDer AGENT der Verständigung sein!!!“

        UN_d JA—-> ich bin stolz N A S O, ob meiner Ab_STAMM_ung zu sein/ sein zu dürfen!!!

        Heil Hitler @Skeptiker
        (ps. von DIR habe ich noch nie ein Heil Hitler zurück bekommen—-WARUM???)

      • GeNOzid sagt:

        (https://www.youtube.com/watch?v=2YkNKh6XqhE)

        Es überkommt mich wirklich ein Ekelgefühl des starken Brechreizes, wenn systemhörige Oberfeiglinge, mit bunter Perlenkette um den Hals, sich als angebliche Widerständler ausgebende Drückeberger, dümmliche Pazifisten, die nie ihre eigene Familie, geschweige den Volk verteidigen würden, von Soldaten singen!
        Brutalst dämlich daher singen, aber nicht begreifen können, daß man IMMER Gewalt braucht, um seine Lieben zu schützen.
        Solche Witzfiguren können immer nur kämpfende Soldaten anprangern, aber nie die Deserteure (wie sie selbst welche sind), die es ermöglichen, daß Frauen, Kinder, Kranke und Alte brutalst von einfallenden Horden ausgeraubt, abgeschlachtet und vergewaltigt werden können! Über die Opfer der feigen Deserteure singen sie nicht.
        Die singen von Frieden, aber fördern die genozidale Siedlungspolitik, mit ihren zahllosen Opfern. Vom Abtreibungsgenozid singen sie wahrscheinlich ebenfalls nicht. Ermordete Millionen ungeborene Kinder interessieren die einen Dreck. Wie kann man von Frieden singen, aber dabei ausklammern, daß der Krieg zum größten Teil in den Gebärmüttern stattfindet?

        Krieg verhindern…? schlimmste Gehirnwäsche, einen Krieg der schon seit Ewigkeiten stattfindet kann man NICHT verhindern, man kann ihn nur entweder verlieren oder gewinnen. DIE rufen jedoch dazu auf, den Krieg zu verlieren, in dem nicht gegen den Feind gekämpft wird! Ja ja, immer schön friedlich bleiben, während uns der Feind komplett auslöscht. Singen als Therapie in der Irrenanstalt mag ja ganz hilfreich für die Insassen sein, aber man sollte die Irren nicht öffentlich auftreten lassen.

        Meine Antwort darauf:
        (https://www.youtube.com/watch?v=FuuVWE_-Vu4#t=0m20s)

      • diebeyers sagt:

        hEIL HITLER ENRICO TUT GUT DICH MAL WIEDER ZU HOEREN UND ZU SEHEN- WIR WERDEN IMMER MEHR – ESLEBE DAS LETZTE BATALLION HEIL UND UND SEGEN DIR ENRICO – GRUSS AN DIE FAMILIE RALLE DER RABE

      • GvB sagt:

        Generäle beschuldigen Macron des Hochverrats absenden:

        https://astrologieklassisch.wordpress.com/2018/12/16/11-generaele-beschuldigen-macron-des-hochverrats/#comment-74219

        Papier ist geduldig.. Festnehmen der Macrone-Clique spart „Arbeit“ 🙂

        Ja wo sind die Krieger?
        Nunja, es gab eben nicht immer Gelegenheit sich als Krieger zu beweisen.
        ..und da sind wir gleich bei der „bösen Nasenzeit“ ..äh NATZIES ..oder NAzis?
        Da gabs noch welche..also KRIEGER!
        ich jedenfalls war und bin stolz auf meinen Kriegervater(Jüngster Hauptmann der Wehrmacht und hochdekoriert)..und meine Kriegermutter..(die hat fleissig Stukas entworfen bei Junkers in Dessau)

        Schaut euch die Bunzel-Multi-Mutti-kulti-Merkel-Muschie-Wehr von heute an!
        Wo sind da die Krieger.. sag mir wo die Krieger sind, wo sind sie geblieben..?
        Also bis 1990 hatten wir noch welche in Ost und West…

        Würde ich einen Aufruf machen..“Will 300 Mann(Spartaner oder SS-ler) für das letzte Battailon“..zwecks Einnahme der berliner „Waschmaschine“….
        würden sich wohl leider nur Bettnässer und Plattfueßler melden..
        Oder?Müssen wir alten Säcke denn alles machen?

        @Enrico und @Skepti watt meint ihr so?

      • Enrico Pauser sagt:

        @diebeyers

        …danke für deine Freude 🙂

        GruSS zurück

      • Enrico Pauser sagt:

        @GvB
        Oder?Müssen wir alten Säcke denn alles machen?
        ——————————————————————–>>>

        So wird es kommen, leider sehe ich es in den letzten 1,5 Generationen meiner eigenen Familie…da ist schon sehr viel Blödsinn in die Köpfe impliziert worden, wo selbstständiges Denken, NICHT mehr machbar ist 😦

        WIR alten SÄCKE, sind DAS LETZTE BATAILLON!

  67. Roman Kalicek sagt:

    Die Wall Street udn Pentagon, Heim der größten Kriegsverbrecher der Weltgeschichte hatten den Kommunismus finanziert und mitkreiert. Der britische Historiker Anthony C. Sutton deckte die Fakten aus Originalarchoven in den 1970ern auf.
    Wer war Anthony Sutton:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Antony_C._Sutton

    Seine bekanntesten Werke:
    Der leise Selbstmord. Amerikas Militärhilfe an Moskau, Schweizerisches Ost-Institut, Bern, (1976)
    Wall Street and the Bolshevik Revolution (1974, 1999)
    Wall Street and the Rise of Hitler (1976, 1999)
    Wall Street und der Aufstieg Hitlers. Perseus, Basel 2009, I
    Wall Street and FDR (1976, 1999) (Online)
    Roosevelt und die internationale Hochfinanz: Die Weltverschwörung in Wallstreet

    Hier kann man alles nachlesen. Dort wird ausführlich alles beschrieben zum Thema Wall Street und die Finanzierung aller Kriege sowie Diktaturen der Weltgeschichte. Anthony C. Suttons Bücher sind sogar noch aufschlussreicher.
    Das Verbrechersyndikat namens Wall Street hat überall in der Welt ihre Finger im Spiel
    http://www.goldseitenblog.com/matthias_lorch/index.php/2015/05/07/title-30

    **“Dass die russische Revolution von den Banken aus den USA finanziert wurde ist nachlesbar und auch bekannt, dass aber über den gesamten Zeitraum die Sowjetunion von den USA am Leben gehalten wurde, ist für viele neu.

    Allerdings ist es auch kein Geheimnis. Professor Antony Sutton hat in seinem Buch -National Suicide -schon beschrieben ´´Dass die Hilfe der USA für Moskau so kolossal und unverzichtbar war, dass ohne diese der russische Despotismus schnell komplett zusammengebrochen wäre´´**

    Diese Fakten werden natürlich nicht an den Universitäten gelehrt, da die Elite nur mit ihrer falschen Geschichtsschreibung ihre Dominanz sicher sein kann.

    Wie auch immer, einige Auszüge über die Geldströme in sie Sowjetunion werden etwas Licht in diese Dinge bringen können.

    Nach der Revolution

    Investment von Rockefellers Standard Oil of New Jersey

    After the Bolshevik Revolution, Standard Oil of New Jersey bought 50 per cent of the Nobel’s huge Caucasus oil fields even though the property had theoretically been nationalized.
    (O’Connor, Harvey, „The Empire Of Oil“, Monthly Review Press, New York, 1955, p.270.)

    Übersetzung:
    Nach der Bolschewistischen Revolution kaufte Standard Öl von New Jersey 50 Prozent von Nobel´s riesigen Ölfeldern im Kaukasus, obwohl dieses Land theoretisch nationalisiert war.
    (O’Connor, Harvey, „The Empire Of Oil“, Monthly Review Press, New York, 1955, p.270.)“

    Übrigens Anthony Sutton hatte auch aufgedeckt, dass die USA Hitler und seine gesamte Partei finanzierten!
    Auch war einer der Chefs von IBM ein großer Fan von Hitler und ein bekennender Antisemit!
    Die USA haben mit Milliardenkrediten die deutsche Kriegsindustrie finanziert!

    Während des Nürnbergers Tribunals wurden alle diese Fakten verschwiegen, so Anthony C. Sutton!

    Wenn zwei (Deutschland Russland) sich streiten, freut sich der Dritte (US Amerikaner Wall Street, die keinerlei Schäden in ihrem Land davontragen mussten).

    9/11 Attacken waren übrigens von den US Superreichen Magnaten finanziert und orchestriert.
    Kann man mittlerweile überall nachlesen. Der Eigentümer von World Trade Center hatte wenige Monate vor den 9/11 Attacken das Gebäude gegen Terroranschläge versichert und später anschließend Auszahlungen von Versicherungskonzernen Milliardensummen ausgezahlt bekommen.
    AUch die Aktienmärkte wussten übrigens sehr gut über die bevorstehenden 9/11 Anschläge Bescheid.AUch dort gab es rechtzeitig Rückversicherungen gegen Börsenabstürze vor 9/11!

    Redaktion: Dieser Kommentar ist Ablenkng. Finanzierung der NS ist im Heft für Zeitgeschichte 1954/4 nachzulesen. Alles andere ist Ablenkung und komplette Verballhornung, damit auch jeder Haß auf alles deutsche und amerikanische bekommt! Im Blog wurden über die Finanzierung der NSDAP bereits einige Beiträge veröffentlicht, die nicht widerlegbar sind und letztendlich nur auf gesunden Menschenverstand setzen!

  68. Aufklärungs-Kommando sagt:

    DIe Finanzkrise vor 10 Jahre wurde dank des größten Raubzuges der Menscheheitsgeschichte
    erfolgreich überstanden. Die Umverteilung von unten nach oben wurde von Politikern organisiert.
    Bush und Obama organisierten diesen Raubzug.

    Die Notenbanken unternehmen alles um Banksters und Großkonzerne zu retten, anstatt den europäischen Mittelstand zu stützen . Sie manipulieren sogar mit Billionensummen die Aktienmärkten
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/06/22/wahnsinn-und-verzweiflung-zentralbanken-kaufen-in-grossem-stil-aktien/
    http://www.zerohedge.com/news/2014-06-15/cluster-central-banks-have-secretly-invested-29-trillion-market

    Während der Finanzkrise zwischen 2007-2010 bekamen die Banken in den USA heimlich 16 Billionen US $ zusätzlich zu Bankstützungesprogrammen von der US Regierung, während das normale mittelständische Volk in den USA ihre Immobilien,ihr Hab und Gut verloren weil sie ihre Kredite nicht mehr bezahlen konnten und ihre Häuser an die Banken abgeben mussten. Für die Banken udn Finanzindustrie war die FinanzKrise ein Win-Win Deal. Absolut unglaublich und schockierend was die korrupten Politiker weltweit mit uns treiben!
    Der kleine Bürger ist anscheinend nichts mehr wert
    http://de.scribd.com/doc/60553686/GAO-Fed-Investigation#outer_page_144
    http://www.globalresearch.ca/have-you-heard-about-the-16-trillion-dollar-bailout-the-federal-reserve-handed-to-the-too-big-to-fail-banks
    http://www.sott.net/article/250592-Audit-of-the-Federal-Reserve-Reveals-16-Trillion-in-Secret-Bailouts
    http://www.dailypaul.com/188540/audit-teh-federal-reserve-reveals-16-trillion-in-secret-bailouts

    Warum sitzt noch keine einziger Politiker dafür im Knast? Etwa weil wir in einer Plutokratie leben?
    Nein: Die Systemparteien haben einfach die gesamte Justiz in allen NATO Staaten unter ihre Kontrolle gebracht!

    • Mich Rensle sagt:

      Wieso knast ? Aufgehängt wie die Räudigen Hunde gehören sie , oder an einen Pfahl gebunden in einen Ameisenhaufen gestellt und Frolockt wie Nero als er Rom angzunden hat !

    • adeptos sagt:

      @ Aufklärungskommando……was die FED in Amerika getan hat mit den 16 Billionen und damit die Hypotheken so weit hinauf getrieben haben damit die Menschen aus ihren Häusern ziehen mussten – passiert jetzt auch in TEUSCHLAND !!!!
      Die Schulden von TEUSCHLAND sind mittlerweile bei 6 Billionen TEUROS….!
      In Teuschland wird das selbe ablaufen wie drüben beim grossen Bruder !!!

      Die DUMMHEIT DER MENSCHEN IST SO GRENZENLOS WIE DAS ALL !!!

      • GvB sagt:

        @Adeptos..
        Von welchem „Doitscheland“ sprichst Du?
        BRinD? Ja die haben Schulden—:-)
        Das deutsche REICH nicht !
        Ein vielfaches Hoch dem Kaiser und seinem letzten Reichskanzler, Heil Adolf nicht B-Dolf 🙂

        …..das am Boden niedergerungene Reich hatte ’45 keine Schulden!

      • adeptos sagt:

        @GvB …..ja- ich schreibe von der BRiD – denn das Deutsche Reich ist nicht mehr Existent – auch wenn das einige unter allen Umständen einfach NICHT AKZEPTIEREN -bezw. BE-greifen wollen !
        JA – ich weis – die Regierung des Deutschen Reiches hat sich 1945 Ergeben und wurde Abgeurteilt – AUSSER – wie ich kürzlich schon mal schrieb – der FINANZMINISTER HIALMAR SCHACHT-EL-HALM !

        Fakt ist : Betreff Aufklärung – bezw. Antworten auf eine Anfrage bei den BESATZERN in Stuttgart “ The MITRE Corporation WSEO/US EUCOM an den
        Sehr Geehrten Herr Dr.Waigel – Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft und Verkehr !
        (Anmerkung:Im Auftrag von US-Behörden wurde Waigel im Januar 2009 Anti-Korruptions-Beauftragter (Compliance Monitor) beim Technologiekonzern Siemens.[9][10] Waigel war der erste Nicht-Amerikaner, der von US-Behörden als unabhängiger Monitor berufen wurde.[11] Als solcher berichtete er unter anderem dem Justizministerium der Vereinigten Staaten und der US-amerikanischen Börsenaufsicht SEC.[12] In den USA ist dieses Monitoring der Compliance-Prozesse eines Unternehmens üblicher Bestandteil einer Einigung bei strafrechtlichen Verfahren. Einen Monitor zu verpflichten war eine Auflage des US-Justizministeriums (DOJ) und der US-Börsenaufsicht (SEC) im Zuge der Beilegung eines Verfahrens gegen Siemens.[13] Im November 2011 kündigte Waigel an, sich mit Ende des Geschäftsjahres 2012 von seinem Amt bei Siemens zurückzuziehen.[11] Im Oktober 2012 legte Waigel seinen Schlussbericht vor und beendete seine Arbeit bei Siemens.[14] )

        Nun zur Antwort der The MITRE Corporation WSEO/US EUCOM !

        1. Deutschland ist seit Ende des zweiten WK KEIN souveräner Staat mehr, sondern ein militärisch besetztes Gebiet der alliierten Streitkräfte.
        Mit Wirkung vom 12.09.1944 wurde es durch die „Hauptsiegermacht USA“ BESCHLAGNAHMT !!! ( SHAEF-GESETZ Nr.52 – Artikel 1 Paragraph 1 .

        2. Die Bundesrepublik Deutschland IST und WAR N I E ein Staat, weder de jure noch de facto und zu keinem Zeitpunkt Völkerrechtlich anerkannt .

        3. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Verwalter OHNE JEGLICHE BEFUGNISE – ist seit 1990 eine FINANZVERWALTER GmbH im AUFTRAG DER ALLIERTEN Siegermächte.

        4. USW.

        ausserdem Paragraph 9 Militärregierungsgesetz Nr. 2 : Deutsche Gerichte – NIEMAND darf in der Bundesrepublik Deutschland ohne Genehmigung der Militärregierung als RICHTER – STAATSANWALT -NOTAR oder RECHTSANWALT tätig werden !
        Die Genehmigung einer solchen Tätigkeit muss vorher – also VOR Beginn der Tätigkeit – für J E D E N Einzelfall in Schriftlicher form eingeholt werden !!!

        !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
        Durch US EUCOM Stuttgart, Vertreten durch Herrn Lietzau wird ausdrücklich bestätigt, dass ALLE MILITÄRREGIERUNGSGESETZE bis zum ABSCHLUSS eines FRIEDENSVERTRAGES mit DEUTSCHLAND ALS GANZEM IN SEINEN GRENZEN vom 31.Dezember 1937 volle Rechtskraft besitzen !!!
        !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        DARUM hat der Richter in München das gegen mich gefällte URTEIL in Sachen Gustl Mollath NICHT UNTERSCHRIEBEN – trotz Nachfrage nicht – mit meiner Begründung, dass ich von der Souveränen Justiz in der CH gewohnt bin dass der Richter sein URTEIL Handschriftlich Unterzeichnet !….wenn ich das obige damals schon gewusst hätte – so hätte ich diesem „Richter Dr. Leitmeier“ OHNE LEGITIMATION DER EUCOM nach München
        geschrieben, ER könne mich am Arsch lecken wenn er möchte – oder ich hätte gegen diesen Parasiten eine Klage bei der US EUCOM in Stuttgart eingereicht !

        NUN könnt ihr zu den Richtern und Staatsanwälten gehen welche Frau Ursula Haverbeck UND HORST MAHLER VERURTEILT UND EINGESPERRT HABEN – diese Fragen – ob sie eine solche GENEHMIGUNG vorweisen können – WENN NICHT – dann Strafanzeige machen oder noch besser GRAD AUFHÄNGEN AM NÄCHSTBESTEN BAUM !!!

      • adeptos sagt:

        @ GvB Zitat)14. Dezember 2018 um 20:48
        @Adeptos..
        Von welchem „Doitscheland“ sprichst Du?
        BRinD? Ja die haben Schulden—:-)
        Das deutsche REICH nicht !
        Ein vielfaches Hoch dem Kaiser und seinem letzten Reichskanzler, Heil Adolf nicht B-Dolf

        …..das am Boden niedergerungene Reich hatte ’45 keine Schulden!

        BITTE ein bisschen Differenzierter „Urteilen“ ! Ich habe nirgends von Schulden des Dritten Reiches geschrieben !

      • Enrico Pauser sagt:

        Die Schulden von TEUSCHLAND sind mittlerweile bei 6 Billionen TEUROS….!
        In Teuschland wird das selbe ablaufen wie drüben beim grossen Bruder !!!
        ————————————————————————————————————

        Ich habe vor Monaten mal eine Bankosteroffenbarung gelesen, da wurde sogar von weit über 8 Billionen Teuros fabuliert —> egal, IS_t eh‘ alles Pillepalle, weil LUFTGELD aus dem NICHTS generiert wird 😉 da sollte es auf den Einen oder Anderen EURO nicht ankommen 😉

      • adeptos sagt:

        @Enrico….DAS sagst DU so einfach…aber viele Menschen werden vor Schreck Umfallen wenn Sie früher oder später Erfahren, dass sie zwar „BESITZER“ einer <Liegenschaft sind
        von welcher diese "MEINEN" dass das ihr EIGENTUM ist……aber der heutige "Deutsch" hat kein EIGENTUM – "nur" Besitz – also ER/SIE darf darin "Sitzen"…….natürlich auch Kochen und Schlafen 🙂 !
        Ich habe meiner Freundin in Dresden vor ein paar Jahren gesagt dass sie Ihre Häuser Verkaufen soll und nach Neuseeland ziehen….aber sie "Hängt" an ihrem "BESITZ" und meinte Vorgestern noch dass sie doch mal durch die Vermietung der Wohnungen etwas zu ihrer mickrigen Rente dazu bekommt…….naja….."Wer nicht Hören will….."

      • Enrico Pauser sagt:

        Ich wäre jetzt ein HEUCHLER, wenn ich behaupten würde, DEINE FREUNDIN aus DoppelDoof, tue mir leid…seit Jahren warnen WIR unsere Mitmenschen, ob des desolaten Zustands des SYSTEMS und hier bin ich dann rabiat genug, um zu sagen—> JEDER IST SEIN EIGNER GLÜCKES SCHMID!

        (auch wenn ich deine Freundin verstehe, immerhin geht es scheinbar um Ihr Lebenswerk, muSS ich zugeben, daSS es für mich immer schwerer fällt, solche Sprüche ((wie oben)) zu fällen…denn einen „alten Baum, verpflanzt man nicht“)….Hat der Jud geschickt eingefädelt, gelle?

        Der Jud‘ über sein Sprachrohr „Hollywoodzauber“ IS_T doch aber ehrlich und zeigt uns, wo es längst gehen soll^^

        guggst du:

  69. Skeptiker sagt:

    Die Killerbiene hat mal was lustiges herausgebracht.

    Warum Hitler der Teufel ist!
    Veröffentlicht am 11. Dezember 2018

    Hier ein Bild.

    Lasst euch bloß nicht von diesem Bild täuschen, in dem der Reichskanzler Adolf Hitler uns als „Tierfreund“ präsentiert wird.

    Vieles wurde über ihn geschrieben, von Fremden, von Lügnern; kurz: wir haben unser Wissen über ihn und sein Denken nur aus zweiter oder dritter Hand.

    Um jemanden wirklich fair beurteilen zu können, sollte man jedoch besonders das betrachten, was er selbst geschrieben hat!

    Ein Wort ist schnell gesagt, es kommt auf den Zusammenhang an und man kann es ein paar Minuten später schon wieder bereuen.

    Hier der Bericht.
    https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/12/11/warum-hitler-der-teufel-ist/

    Gruß Skeptiker

  70. GvB sagt:

    BRinD ist Weimar 2.0. …….und BRDDR(nach der Wendezeit) ist 3.0
    ….bedarf es noch mehr Erklärungen zur Fahne?

    Um uns herum kracht alles in den Fugen.
    Nehmen wir mal Macron und Theresa May, alles Funktionäre die im Aufträge der Bankster &Logen das Gefüge (nach 45) zusammenhalten wollen und sollen.Sie werden scheitern, weil ihnen die Milliarden fehlen, um ihre Untertanen zusammen-und ruhig zu halten. Die Lügen haben aber nun ein Ende!

    Merkel wird ihnen wohl auch nicht mehr(mit unserem BRD-Steuerzahlergeld) helfen können… und wenn alles um uns herum darniederliegt..kommen wir auch nicht drum herum…diese EU zu verlassen.Auch wir werden noch unruhigere Zeiten erleben!
    Das Kunstprodukt EU ist nicht Europa!EU ist bald am Ende.
    Es wird sich noch kurze Zeit halten können,einmal noch aufbäumen … und dann auseinanderfliegen.

  71. Freidavon sagt:

    Guter Artikel und gute Kommentare! Aber, solche Feststellungen:

    „Nur der gegründete und völkerrechtlich anerkannte Staat, also das Deutsche Reich, kann eine Staatsbürgerschaft ausgeben.“

    sind falsch und sie werden uns immer an das ketten was wir heute ertragen müssen.

    Kein Deutsches Reich war je ein Staat, sondern lediglich das Deutsche Reich 1871 war ein von den originären Deutschen Völkerrechtssubjekten/Staaten gewolltes(gekorenes) Völkerrechtssubjekt. Abgetrennt von den dahinterstehenden Deutschen Staaten ist das Deutsche Reich jedoch Nichts. Und genau dieses Nichts bildet bis heute die Grundlage unserer Ausschaltung als Deutsches Volk/Deutsche Völker.
    Zwangsläufig müssen wir uns von diesem Deutschen Reich trennen, denn das Reich wieder übernehmen können wir offensichtlich nicht.

    Auch konnte und kann dieses Deutsche Reich keine Staatsbürgerschaft vergeben! Eine imaginäre Reichsbürgerschaft hatten die Staatsbürger der Deutschen Staaten des Bundes „Deutsches Reich“ automatisch, aber eben durch ihre Zugehörigkeit zu den (Gründer)Staaten wie Preußen, Bayern usw.
    Bürgerschaften des Deutschen Reiches sollten nur an Nichtdeutsche etwa der Deutschen Kolonien vergeben werden können. Was jedoch eine Farce war, denn das Deutsche Reich war nunmal kein Staat, sondern lediglich ein Staatenbund, eine Verwaltung gesamtdeutscher Interessen.

    Diese Abtrennung einer Art Verwaltung/Oberregierung des Deutsche Reiches über die weiterhin souveränen Deutschen Staaten des Bundes ist das, was uns bis heute Schwierigkeiten macht. Die Feinde der Deutschen reiten seit Hundert Jahren auf dieser Deutschen Lösung und führen ein imaginären Deutschen Staat, nämlich ein Deutsches Reich fort, nur eben ohne die Anerkennung der höheren Rechte der weiterhin bestehenden Deutschen Einzelstaaten und vor allem den Deutschen Völkern dieser Einzelstaaten.

    • Skeptiker sagt:

      @Freidavon

      Reinkopiert.

      ==============
      Guter Artikel und gute Kommentare! Aber, solche Feststellungen:
      ==============

      Wo sind denn die guten Kommentare?

      Und was für Feststellungen überhaupt, auf der Basis der nicht existenten Kommentare?

      Speiler wir doof, Sie haben gewonnen.

      Was soll das hier überhaupt, manchmal habe ich das Gefühl, das ich der Einzige bin, der hier überhaupt noch was merkt.

      Hier der Postbote Postel, der Oberarzt in einer Psychiatrie

      Hier mal in Klammern.

      (https://youtu.be/Gdxb_evEsnQ?t=105)

      Weil er sagt.

      Hier der Bericht.

      Postbote Dr. Dr. Gert Postel über seine Psychiatrie-Erfahrung als Oberarzt, Obergutachter und Facharztprüfer: „Auch eine dressierte Ziege kann Psychiatrie ausüben“
      Publiziert am 17. September 2016 von justizfreundadmin

      Hier weiter, lach.

      http://blog.justizfreund.de/gert-postel-uber-seine-psychiatrie-erfahrung-als-oberarzt-auch-eine-dressierte-ziege-kann-psychiatrie-ausuben/

      Fakt ist eben, ich werde aus manchen Kommentaren irgendwie nicht so richtig schlau.

      Aber ist ja auch egal.

      Gruß Skeptiker

      • Fritz sagt:

        @Skeptiker

        „Fakt ist eben, ich werde aus manchen Kommentaren irgendwie nicht so richtig schlau.

        Aber ist ja auch egal.“

        Du liest die Kommentare von Freidavon noch? Das mache ich seit Jahren nicht mehr.

        Gruss Fritz

      • Skeptiker sagt:

        @Fritz

        Dann doch lieber gleich Musik, aus dem Ausland, besser ist es.

        Dhafer Youssef – Full Live Concert at ASSM (Izmir-Turkey 2013)

        (https://youtu.be/MN0IlHz6aIU?t=1105)

        Aber was die Meisten gar nicht wissen, ist eben das hier.

        Wenn man ein separaten USB Wandler sich kauft, klingt die Musik über das Internet, besser als das man ein CD Player für 20.000 sich kaufen müsste.

        Das ist aber dem wenigsten bewusst, das man aus dem PC sowas wie eine High End Anlage machen kann.

        Hier der aus meiner Sicht, der günstigste Wandler, weil mann kann auch 4000 € ausgeben für ein so ein Wandler. aber das bringt ein ja auch nicht weiter, zumindest nicht aus klanglicher Sicht.

        Weil das ist der neueste Chip.

        =============
        Sabaj D4 HIFI Protable DAC Und Kopfhörer Verstärker DSD512 PCM768 BT4.2 version Unterstützung Bluetooth Optische Koaxial USB Eingang

        Hier mit Bild.

        https://de.aliexpress.com/item/Sabaj-Da1-Portable-Audio-USB-DAC-and-Headphone-Amplifier-Mini-DAC-AMP-for-PC-Mac-or/32824363211.html

        Gruß Skeptiker

      • GvB sagt:

        Dhafer Youssef?? Achmed, lach nett. Oder bist Du Mohammd der islamische Pnömathiker ? 🙂

        @Skeptiker du verwirrst mich.Dur hörst „Feindmusik“ ?
        Wenn das der Führer wüßte…

      • Skeptiker sagt:

        @GvB

        Ja, ab und zu höre ich mir eben auch mal Feindmucke an.

        Aber die meiste Zeit schallt das aus meine 1000 Watt Anlage.

        Torfrock – Der Boxer [Track 13]

        (https://youtu.be/2GGqeojV8Bs?t=9)

        Gruß Skeptiker

      • GvB sagt:

        @Skepti.. Torfrock ist wenigstens noch etwas heimatlich…:-) Was hörte denn so der Führer? Haha.

    • arabeske654 sagt:

      Der große, weit verbreitete Fehlschluß, der hier zugrunde liegt ist die Annahme, das der Staat, die Verwaltung des Staates ist. Die Staatsverwaltung ist aber nur die Hülle des Staates, der Inhalt und das Entscheidende ist das Volk.
      Staatsangehörigkeit ist die auf dem Blutrecht basierende Stammeszugehörgkeit und in einem homogenem Volk gleich der Staatsbürgerschaft. In einem Vielvölkerstaat ist sie die rechtliche Gleichsetzung der Einzelvölker und wurde im Deutschen Reich durch das RuStaG repräsentiert. Mit dem Bürgerkrieg nach 1918 hätte dies überarbeitet werden müssen, da die Bundesstaaten, die nach 1871 nicht mehr souverän waren, denn sie hatten bereits Souveränitätsrechte an das Reich abgegeben, ihre Souveränität vollständig an eine Zentralregierung abgegeben, durch Abdankung und Auflösung der Bundestaatsverwaltungen.
      Nach 1933 wurde die Einigung der deutschen Stämme im Großdeutschen Reich verwirklicht, die sich zu einem Staat zusammenschlossen und sich zu einer Staatsverwaltung bekannten.
      Das dieses Großdeutsche Reich als Völkerrechtssubjekt anerkannt war steht wohl kaum in Zweifel. Mit dieser Einigung der deutschen Stämme ging auch die rechtliche Konsolidierung der einheitlichen Staatsbürgerschaft einher, als Fortführung der 1913 erfolgten Bestimmungen des Staatsbürgerrechtes.
      Wäre das Großdeutsche Reich kein Staat und anerkanntes Völkerechtssubjekt, so wären alle während des II. WK besetzten Völkerrechtssubjekte durch die Besetzung, gemäß Völkerrecht, aufgelöst wurden.
      Wer hier davon faselt, das Deutsche Reich wäre kein Staat und könne keine staatsbürgerlichen Rechte verleihen, der ignoriert