Deutschland unser Vaterland – Teil 1

73

10. Januar 2019 von UBasser


Dem Chaos auf der Spur – ein Vorwort zur Artikelserie

Wer offenen Auges durch die Welt geht, versteht heute so manches nicht mehr. Nicht weil man dazu geistig nicht in der Lage wäre, sondern weil ein vollständiger „Rollentausch“; ein sogenannter Paradigmenwechsel erfolgte. Aus „gut“ wird „böse“ aus „oben“ wird „unten“. Der Lächerlichkeit preisgegeben, sind Güte und Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kameradschaft und Mitgefühl, aber auch Vermächtnis, Tradition und Brauchtum, Ehre und Moral. Kindermund tut Wahrheit kund und im jungen Alter ist die richtige, ehrliche und vielleicht auch göttliche Anschauung noch immer aktiv, weil das Kind zu diesem Zeitpunkt nicht mit ideologischen Unrat vollgestopft wurde. Das Kind besitzt noch seine ungebeugte Entscheidungskraft und seine makellose Beurteilungsfähigkeit. Es versteht in vielen Dingen was rechtens und was schlecht ist. Mit dem Alter verlieren wir diese göttliche Gabe und beugen uns der jeweiligen Ideologie. Doch ist alles nur Ideologie und damit immer das Gleiche: Herrschaft und Unterwerfung. Dazu Jesaja 5 aus der Lutherbibel:

5:18 Weh denen, die am Unrecht ziehen mit Stricken der Lüge und an der Sünde mit Wagenseilen

5:20 Weh denen, die Böses gut und Gutes böse heißen, die aus Finsternis Licht und aus Licht Finsternis machen, die aus sauer süß und aus süß sauer machen!

5:21 Weh denen, die bei sich selbst weise sind und halten sich selbst für klug!

5:22 Weh denen, die Helden sind, Wein zu saufen, und Krieger in Völlerei;

5:24 Darum, wie des Feuers Flamme Stroh verzehrt und die Lohe Stoppeln hinnimmt, also wird ihre Wurzel verfaulen und ihre Blüte auffliegen wie Staub. Denn sie verachten das Gesetz[…]

5:29 Ihr Brüllen ist wie das der Löwen, und sie brüllen wie junge Löwen; sie werden daherbrausen und den Raub erhaschen und davonbringen, daß niemand retten wird,

5:30 und werden über sie brausen zu der Zeit wie das Meer. Wenn man dann das Land ansehen wird, siehe, so ist’s finster vor Angst, und das Licht scheint nicht mehr oben über ihnen.

Düstere Aussichten, meinen Sie nicht auch? Sollten wir uns vielleicht an der Kritik- und Beurteilungsfähigkeit der Kinder orientieren? Erkennen wir nicht an unseren Kindern auch unsere Werte? Keinesfalls bin ich ein Interpret der Bibel, bin noch nicht mal geringfügig Bibelfest, aber einige Passagen sprechen für sich, und diese möchte ich nicht ignorieren, denn sollten uns alle zum Nachdenken anregen.

Allerorts, egal ob in oppositionellen oder Regierungskreisen, wird über die westlichen und demokratischen Werte gefaselt. Diese zu benennen, um sie dann zu erklären fällt jedem Politiker und Systemjournalisten sichtbar schwer und so entsteht aus den echten Werten nur ein abgedroschener Begriff; eine Phrase, die für sie kaum erklärbar ist und immer bleiben wird. Sind denn nicht unsere Werte, die Werte einer Volksgemeinschaft? Werte, welche die Menschen in einem Volke verbinden? Wie zum Beispiel, Treue zu Land und Volk, auch Glauben und identische moralische Ansichten, oder einfach Kultur und Brauchtum. Demokratische und westliche Werte, was soll das sein? Fragen Sie jemanden auf der Straße, was die westlichen, demokratischen Werte sind! Als Antwort bekommen Sie: Hilfsbereitschaft; z.B. durch Aufnahme von Flüchtlingen. Wie? Wir helfen anderen Völkern und Volksgruppen, in dem wir sie entwurzeln, ihrer Heimat entziehen, ihre Kultur und Bräuche versuchen zu zerstören, in dem wir ihnen hier sagen müssen, wie sie sich verhalten sollen? Humanitäre Hilfe. Wie? Mit Einmarsch in, und der Okkupation anderer Länder? Wir ihnen die „Demokratie“ mit „Knüppel aus dem Sack“ bringen? Mit Waffen für weitere kriegerische Auseinandersetzungen? Innovation und Technik. Wie? Mit alternativen Energien, Elektroautos und Computer? Energien, welche bei der Erzeugung so gravierend in die Flora und Fauna eingreifen, wie es Windenergie- und Solarenergiegewinnung, oder der Bau von angeblich umweltfreundlichen E-Auto machen, und dafür die Umwelt zerstören, sind keine Alternative für Innovationen. Elektroautos, deren Herstellung ganz Regionen entvölkert und für Mensch und Tier unbewohnbar macht, haben nichts mit Innovation und Fortschritt zu tun. Meinungsfreiheit. Wie bitte? Warum sitzen in den Gefängnisse der westlichen, demokratischen Länder dann politisch Gefangene ein? Warum existieren Konzentrationslager wie Guantanamo, in denen die Gefangenen gefoltert und ermordet werden? Ja, liebe Leserschaft, wir könnten lange über „demokratische, westliche Werte“ reden, die keine sind und die wir nie als „unsere Werte“ akzeptieren werden, dürfen und können! Wer das macht, ist geistig zurückentwickelt, weil er alles anstandslos hinnimmt, was ihm „vorgesetzt“ wird, ohne auf die Idee zu kommen Dinge und Zustände zu hinterfragen.

In dieser Artikelserie soll es um unsere echten Werte gehen und gleichzeitig eine Auseinandersetzung mit der Vergangenheit in Bezug auf die Gegenwart. Wir wollen den Kampf, die Erfolge und die Niederlagen betrachten. Wir wollen uns nicht um solche lächerlichen Dinge kümmern, wie den Datenklau von Politikern, der eigentlich gar keiner war. Denn wer seine Dokumentenmappe in der Fußgängerzone liegenläßt, muß sich nicht danach wundern, wenn die halbe Welt von seinen „Machenschaften“ erfährt. Und wenn man in der virtuellen Welt keine Vorkehrungen trifft, seine Daten sicher aufzubewahren, hilft ein Geschrei bei Veröffentlichung ebensowenig. Außerdem soll dieses jaulende Geheule der Politiker und der Mainstreampresse  nur zu einem Ziel führen: Die Verschärfung der Zensur! Daher laßt uns Dinge untersuchen und diskutieren, welche die heutigen Zustände wie sie in Deutschland, Europa und der Welt sind, hervorriefen. Sie werden sehen, wir können aus der Vergangenheit all unser Wissen schöpfen, wir müßten es nur umsetzen!

Ist heute Krieg?

Seit Anbeginn der menschlichen Zivilisation hat sich nicht viel geändert: herrschen und beherrscht werden. Mal gut, mal weniger gut. Imperien entstanden und zerfielen wieder, entweder durch Krieg und verlorenen Kampf oder durch Dekadenz und dem Abwenden/Emporheben von der Masse des (beherrschten) Volkes. Ging es bei der Vernichtung von Imperien im Kriegsfalle sehr schnell, so dauert der Volksschmerz bei der Dekadenz lange an und führt meist in eine schwere Depression eines Volkes. Früher herrschten Imperien regional, etwas später kontinental. Mit dem Fortschritt und der Technik war es dann kein Problem mehr, interkontinental zu herrschen. Heute hingegen ist die Welt zu einem Gebiet zusammen gerückt und geherrscht wird global. Der heutige Globalismus hat nichts mit dem Kapitalismus zu tun, es treten  global nur einige seiner Kriterien ohne Beachtung der anderen in den Vordergrund. Nur noch wenige wirtschaftliche Abläufe und/oder Zusammenhänge der ehemaligen kapitalistischen Wirtschaft sind für das heutige funktionieren des Globalismus von Nöten. Alles andere sind perfektionierte Strategien, Arbeitstechniken und Wirtschaftsabläufe die dem Globalismus zu zuordnen sind und mit verantwortlichem Kapitalismus nichts gemeinsam haben. Auch das Hauptkennzeichen des Kapitalismus, die freie Marktwirtschaft, existiert schon lange nicht mehr, seit die Börsen und Finanzumschlagplätze Wetten zu allerlei wirtschaftlichen Nonsens annehmen und bedienen. Der Kapitalismus wurde durch die Multinationalen Konzerne, Banken und diverser Strukturen, wie z.B. CFR, längst abgelöst. Vernetzung von Interessengruppen, Logen, Vereinen und ähnlichen, spielen heute eine Rolle. Kontinentale und globale „Parlamente“, wie Europäische Union oder UNO agieren im Fahrwasser multinationaler Konzerne und Banken, um ihren und den eigenen Bestand schützen zu können und dabei insgeheim jene Interessen vehement durchsetzen können.

Dabei wird cleveren und vor allem korrupten Menschen stets die Möglichkeit geboten, in den Kreis der „Privilegierten“ aufzusteigen, sie können einen geringen Teil der Macht für sich beanspruchen. Und dieses System ist so aufgebaut, daß es eine Menge an „Privilegierten“ und Nutznießern benötigt um richtig funktionieren zu können. Staatliche Arbeitsplätze (in Schlüssel- und Führungspositionen) werden heute meistens über dem Durchschnitt des regionalen Lohnes bezahlt. Zu schnell gerät jeder Mitarbeiter in den Dunstkreis der Nutznießer. Korruption, mit westlichen Werten nicht vereinbar, daher Lobbyismus genannt, wird zum Hauptstandteil der Aufgaben der meisten staatlichen Institutionen. Ob aktuell Menschenhandel, deklariert als „Flüchtlinge“ oder illegale Waffengeschäfte, deklariert als „humanitäre Hilfe“ oder staatlicher „Drogenhandel“ deklariert als „internationale Friedenstruppen“ sind nur ein paar Beispiele, mit welchem Maße die Regierungen der westlichen Welt global die Macht aufrecht erhalten und damit die Interessen der multinationalen Konzerne und Banken wahren.

Einige sind der Meinung, wir wären auf den Weg zur neuen Welt-Ordnung (NWO), nur weil es amerikanische Präsidenten, wie die Bush´s sagten. Sie irren gewaltig! Die neue Weltordnung existiert spätestens seit der Gründung der Federal Reserve Bank (FED) im Jahre 1913 und mit der Installierung einer Weltwährung, dem amerikanischem Dollar. Die Gründung der FED war nicht der Auftakt, sondern der Abschluß der Errichtung einer neuen Weltordnung.

Ordo Ab Chao, zu deutsch: Ordnung aus dem Chaos. Dafür benötigte man die/den Krieg/e. Dafür war es nötig, Europa ins Chaos zu stürzen. Dafür war es nötig Millionen Menschen in den Tod zu schicken, Völker zu drangsalieren, zu erniedrigen und maßlos auszubeuten. Im Jahre 1990, genauer am 3. Oktober wurde das Chaos beendet und die neue Ordnung ist seit dem zuständig; zuständig auch für alle Kriege, Aufstände und Umstürze auf der Welt. Seit dem wird die neue Weltordnung nur verfeinert und präzisiert – mehr nicht. Und so funktioniert es:

Jean-Claude Juncker: „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“ – in „Die Brüsseler Republik“, Der Spiegel, 27. Dezember 1999.

Irre, könnte man meinen, doch so funktioniert die Demokratie! Der Nonsens einer Volksherrschaft wird doch spätestens beim Lesen der vorhergehenden Zeilen entlarvt. Wahlen sind nur Alibiveranstaltungen, die den Völkern glauben machen sollen, in einer Demokratie hätte jeder was zu sagen. Lachhaft!

Wie bereits in einem Artikel (siehe hier) beschrieben, ist die Demokratie doch längst entlarvt. Demokratie ist also nur eine Suggestion einer Herrschaft, denn hinter einer Herrschaft stehen nur wenige, die die Macht tatsächlich inne haben. In diesem Fall das Geld, als Mittel zur Macht. Wir brauchen uns auch keine Gedanken über die Politiker dieser Welt zu machen; waren sie anfangs noch volksnah, vielleicht sogar ehrlich, dann wurden sie längst vom (Geld)System vereinnahmt, mal durch Korruption, mal durch erpreßbare Übervorteilung oder durch sündige Gelüste, wie Pädophilie oder gar in okkulten Clubs. Wichtig ist immer die Erpreßbarkeit; und so dienen die Lakaien ihren Herren und vergehen sich an den eigenen Völkern! Das ist in Kurzform die Beschreibung der Demokratie.

Die Herrschaft des Geldes macht es möglich. Längst sind es nicht mehr nur Juden, die über Unmengen an materiellen Vermögen besitzen, weil sie genügend Nutznießer an sich ziehen konnten. Die Idee eines global umfassenden Geldsystems, wie das der FED, ist allerdings rein jüdisch. Nicht umsonst spricht man schon fast nicht mehr hinter vorgehaltener Hand vom Rothschildschen Geldsystem. Dieses Geldsystem in Verbindung mit Demokratie ist und bleibt das Übel dieser Welt. Kapitalismus oder voran gegangene idealistische Herrschersysteme waren in Wirklichkeit nie eine Gefahr für die Menschen dieser Welt, sondern stets nur das System welches in allem Zusammenhänge und damit die Gleichheit von allem zu sehen verortet. Materialismus, konsequenter und dialektischer, propagieren stets die Zusammenhänge in allem und auch, daß jeder Mensch gleich wäre. Damit erscheint der marxsche und leninistische Sozialismus/Kommunismus als höchste Form des Rothschildschen Geldsystems, da er von oben nach unten und in alle Richtungen Verbindungen inne hat, das letztendlich durch Kontrolle einiger Weniger funktioniert. Das Gleichnis zwischen Demokratie und Sozialismus/Kommunismus fällt nicht schwer, weil die Demokratie für sich beansprucht, eine Volksherrschaft zu sein, und der Sozialismus/Kommunismus eine Herrschaft des Proletariats (also Arbeiter und Bauern).

Bemerkung: Bitte versuchen Sie, diese Worte (Absatz) zu verstehen, es ist wichtig um die Gesamtsituation im hier und heute zu verstehen. Lesen Sie bei Wikipedia die Definition des dialektischen Materialismus und stellen Sie die heute von den Altparteien und ihren Anhängern propagierte und praktizierte und Demokratie gegenüber, Ihnen werden viele Dinge erklärbar!

Die Entstehung der modernen Demokratie

Seit dem Toben des mordenden Mobs auf den Straßen der französischen Großstädte am Ende des 18. Jahrhunderts, kämpften die Völker und Länder des restlichen Europas gegen diese Virusartige Ausbreitung jener Revolution, die die Demokratie als Ziel hatte. Etwas 100 Jahre später kam eine abgewandelte Form der Demokratie, mit dem marxschen Sozialismus und leninschen Kommunismus auf. Merkwürdigerweise bedienen sich diese Systeme – Demokratie und Sozialismus/Kommunismus – der gleichen Dinge, z.B. Klassenkampf oder sogenannte demokratische Wahlen, oder… . Das Fiasko eines Völkerkampfes in Europa legten jüdische Revoluzzer bei der französischen Revolution. Sie waren die Triebkräfte, Organisatoren und Anführer! Daß dieses Ereignis der französischen jüdischen Revolution Länderübergreifend und letztendlich auch Völkerzerstörend wirkte, sehen wir an der heutigen Situation in Europa, aber auch Weltweit. Mit der jüdischen französischen Revolution wurde die Welt derart verändert, weil man damit zugleich unterschiedliche politische Lager schuf, die nie eine Einigung in ihren Ansichten erreichen können. Eine alte teile und herrsche – Methode wurde hier aus der Mottenkiste hervorgeholt und dementsprechend modifiziert.

Auch die Errichtung des bolschewistischen Sowjetstaates war eine Weiterentwicklung der französischen Revolution. Führend waren die Juden, die bei Staatsgründung der Sowjetunion mit mehr als 90 Prozent in staatlichen Institutionen vertreten waren. Ähnlich wie bei der französischen Revolution folge auch in Rußland ein Massenmord am Volke, der jedoch die Morde der französischen Revoluzzer mit mehr als 60 Millionen ermordeten Russen weit in den Schatten stellt.

Und wer glaubt, daß so etwas in der Demokratie undenkbar wäre, ist ein Schlafschaf. Denken wir an den 1. und 2. Weltkrieg, der eigentlich eine Einheit bildet und auch beim „Feind“ als zweiter 30jähriger Krieg gelehrt wird. Denken wir an Laos, Korea, Vietnam, Kuba, Panama, Irak, Afghanistan, Libyen, Syrien – das waren allesamt demokratische Kriege! Und dabei ist das nur eine kleine Auswahl.

Die Welt hat sich seit der jüdischen französischen Revolution nicht zum Besseren entwickelt, sondern liefert uns einfach das Bild des wahrhaft Bösen! Hauptbestandteile zur Machterhaltung heute sind Geld, Lügen, Manipulationen, Suggestionen, Verdrehungen, Verleugnungen, Inszenierungen, kurz: alles Böse, was zur Unterdrückung und Ausbeutung der Völker auf der Welt notwendig ist.

Sun Tsu – „Die Kunst des Krieges“

  • Die höchste Kunst besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne Kampf auf dem Schlachtfeld zu brechen. Nur auf dem Schlachtfeld ist die direkte Methode des Krieges notwendig; nur die indirekte kann aber einen wirklichen Sieg herbeiführen und festigen.
  • Zersetzt alles was im Lande des Gegners gut ist!
  • Verwickelt die Vertreter der herrschenden Schichten in verbrecherische Unternehmungen; Wenn sie nicht hörig sind unterhöhlt auch sonst ihre Stellung und ihr Ansehen; gebt sie der öffentlichen Schande vor ihren Mitbürgern preis!
  • Nutzt die Arbeit der niedrigsten und abscheulichsten Menschen!
  • Verbreitet Uneinigkeit und Streit unter den Bürgern des feindlichen Landes! Z.B. Fordert die Jungen gegen die Alten!
  • Zerstört mit allen Mitteln die Ausrüstungen, die Versorgung und die Ordnung der feindlichen Streitkräfte!
  • Entwendet alte Überlieferungen und ihre Götter!
  • Seid großspurig mit Angeboten und Geschenken, um Nachrichten und Komplizen zu kaufen!
  • Bringt überall geheime Kundschafter unter!
  • Spart überhaupt weder mit Geld noch mit Versprechungen, denn es bringt hohe Zinsen ein!

Wenn wir die Frage beantworten wollen, ob nun heute hier in unserem Land ein Krieg herrscht, fällt die Antwort nach den oben genannten Stichpunkten relativ eindeutig aus: Ja, gegen uns wird ein Krieg geführt!

Die Industrie wurde nach dem Krieg in Deutschland wieder aufgebaut, damit der Feind und Besatzer möglichst viel Geld über viele Jahre aus dem Land ziehen kann. Geld floß in Unmengen, nun ist die Interessenlage anders und man will die Gelddruckmaschine – die deutsche Wirtschaft – anhalten, weil nicht nur die deutsche Wirtschaft erstarkte, sondern auch große Teile der Bevölkerung. Alles verläuft seit den 1970iger Jahren irgendwie nach einem Plan, der die deutsche Wirtschaft ruiniert. Die deutsche Kernindustrie, also die Ressourcengewinnung (Kohle, Steinkohle, Erze), Stahlindustrie und nun auch die Autoindustrie, wird durch BRD-Regierungen seit den 1970iger Jahren kaputtgemacht. Der Druck kommt dabei vor allem von außen – z.B. der EU und den VSA!

Man stellte fest, die Deutschen werden nicht besser, sie werden nur schlimmer, weil sie nun Haß auf sich selbst haben. Und wer Haß auf sich selbst hat, wird andere genauso hassen. In ein wahrhaftes Dilemma sind die Umerziehungsexperten da geraten. Die Deutschen werden zur Gefahr mit dem anerzogenen Haß auf alles, was „ihnen“ nicht in den Kram paßt. Die vielen eingetrichterten Lügen sind der Stolperstein für sie selbst und für jeden anderen Nationalstaat in Europa, siehe Ungarn und wie man ihren nationalen Politiker wie Orban darstellt. Da kommt international natürlich die Frage auf, wie beseitigt man nun dieses sich selbsthassende Volk? Man könnte dann quasi doch nach dem Hooten-, Kaufman- oder Nizer-Plan verfahren. Und wenn Sie, liebe Leserschaft sich umschauen, sehen Sie nichts anderes als die Ausrottung der Deutschen (Betriff heute alle Europäer)! Natürlich stehen hinter diesen grusligen Plänen die Juden. Wem nutzt denn sonst noch der sogenannte Holocaust als Erpressungspolitik?

Deutsche Politiker erpressen sich heute gegenseitig, siehe der Umgang mit der AfD. Doch diese Erpressung muß doch von irgendwoher kommen? Die feindlichen Umerziehungsexperten machten und machen allen Menschen Glauben, die Deutschen wären bis 1945 ein grausames und mordendes Volk gewesen und nur dank der „Befreiung“ wäre das nun anders. Das ist der Tenor der ständigen Umerziehung, wie sollten dann Politiker anders handeln? Ja, früher hätte man sie schlicht Verräter genannt und am nächsten Baum aufgehängt. Die Lügen der Umerziehung werden besonders durch die Politiker transportiert, und so wird er einen nach dem anderen seines Volkes verraten. Schon deswegen, weil System-BRD-Politiker für die 30 Silberlinge, die sie erhalten, jeden verraten werden.

Doch was ist mit der AfD? Könnte es sein, das diese Partei die unzähligen Probleme in Deutschland lösen könnte? Vielleicht einige, aber die wichtigsten, nämlich die Richtigstellung der geschichtlichen Ereignisse ganz sicher nicht. Denn diese Richtigstellung ist das Schlüsselproblem aller deutschen Probleme! Löst man dieses, lösen sich andere im Nichts auf. Aber immerhin ist die AfD eine kritische Stimme gegen Altparteien, welche in der Realität alle zusammen die Regierung in der BRD übernommen haben:

Das gleiche gilt für den allgemeinen Umgang der unterschiedlichen politischen Lager im Lande. Während nationale und konservative Strömungen alle über das NAZI-Syndrom identifiziert werden und dabei stets Gewalt ablehnen, verüben linke und grüne Strömungen Gewaltakte und scheuen selbst vor Ermordung der politisch Andersdenkenden nicht zurück! Sie erhalten Unmengen an Gelder, die durch die Altparteien für sie generiert werden.

Die politische Landschaft hat sich geändert, der Umgang miteinander auch. Es war ein schleichender Prozeß seit vielen Jahrzehnten. Erste Regierungen der BRD und auch der damaligen DDR haben immer noch an den echten Wiederaufbau gearbeitet, dazu gehört nicht nur die Wirtschaft, sondern jeder Bereich bei einem Volke. Auch die Aufarbeitung der historischen Ereignisse war in den ersten 2 Jahrzehnten nach dem Krieg weit objektiver, als es heute der Fall ist. Damals lebte die Kriegsgeneration noch und keiner konnte ihnen ein X vors Y machen. Der Umgang der bundesdeutschen Politiker mit dem eigenen Volk hat sich seit dem biologischen Ableben der Kriegsgeneration dramatisch verändert. Nicht nur die arbeitende Bevölkerung wird steuerlich ausgenommen wie eine Weihnachtsgans und ihnen Stück für Stück die schaffende Grundlage, die Industrie genommen, nein, auch der militärische Schutz des Landes wird immer stärker vernachlässigt und eingeschränkt.

Erst schafft man die Wehrpflicht ab, dann beschließt man, daß Frauen gleichgestellt sind und lädt sie zum Wehrdienst ein, danach setzt man eine Frau an die Spitze einer Armee, die dann darüber debattieren muß, wie bequem die Soldat*innenuniform während der Schwangerschaft sein sollte. Das Ende der deutschen Armee ist besiegelt. In Notsituationen könnte sie weder verteidigen noch zurückschlagen – Kinder hüten, Pampers wechseln und vielleicht Kaugummi und Brötchen könnten sie gerade noch verteilen.

Seit der erneuten Einführung von Gewerkschaften in Deutschland, werden Spaltungen voran getrieben und unterschiedliche Gruppen im sogenannten Klassenkampf aufeinander gehetzt! Und so macht man es überall, in jedem Bereich und wo immer es geht. Führend sind jeweils jüdische Vereine oder Einzelpersonen im Vorder- oder Hintergrund. Wer das nicht glaubt, sollte einmal in seinem eigenen Umfeld anfangen zu recherchieren. Spätestens dann, wenn er auf massives Gutmenschentum trifft, ist die „führende“ Person ein verkappter Jude.

Das System kann nur durch Lügen und Fälschungen bestehen. Durch den Entzug der wahren deutschen Geschichte, ist jeder, der die oppositionelle Richtung einschlägt, damit erpreßbar. Deswegen werden immer wieder neue Horror- und Greuelgeschichten über die Deutschen erfunden. Führend dabei sind die Juden und jüdische Denkfabriken, die nicht nur zeitnahe Geschichten inszenieren, sondern auch Dokumente der deutschen Vergangenheit massiv fälschen und fälschten!

Man investiert Billionen Euro´s um Fremdlinge nach Europa und besonders in die BRD zu locken. Der deutsche Geist kann nur durch invasive Asylantenwillkommenspolitik erstickt werden. Oft sind auch Deutsche die Nutznießer dieser industriell organisierten Masseninvasion, aber besonders Judenvereinigungen, welche die Flüchtlingsströme gezielt organisieren und mit Betroffenheitspolitik sich die Zustimmung der Bevölkerung holen. Durch exzessive Manipulationen, Lügen  und Schweigemethoden der Presse ist es bisher gelungen, daß deutsche Volk (und andere europäische Völker auch) relativ ruhig zu halten. Und wieder treten die Juden in den Kreis der Verantwortlichen, weil ihnen ein Großteil der Presse gehört, sie in den Aussichtsräten und Rundfunkräten der Staatsmedien sitzen.

Das Vorwort zur Artikelserie „Deutschland unser Vaterland“ ist etwas länger ausgefallen, als erwartet. Doch um genauestens auf dieses Artikelserie einzustimmen, ist es notwendig, einen Überblick über die heutige Situation zu erlangen. Vieles ist bekannt, und fast jede politische Handlung heute steht im Kontext zu unserer Geschichte, die, wie viele bereits bekannt ist, mehr als nur verbogen und verlogen ist. Das verräterische Verhalten der deutschen Politiker ist ebenso darauf zurück zu führen, wie ihre Anbiederung an das jüdische Geldsystem. Wir werden hier viele historische Ereignisse objektiv untersuchen, und werden uns herausnehmen, damalige Entscheidungen zu begründen, in dem wir versuchen uns in jene Zeit zu versetzen. Letzteres ist zwar nicht durch Fakten abgesichert, bleibt also nur eine Annahme, die jedoch zur Beurteilung eines historischen Ereignisses eine wichtige Erkenntnis darstellen könnte. Schauen Sie sich das letzte Video an, damit Sie vorbereitet sind, wenn wir in Details gehen und die seit mehr als 100 Jahren andauernden Lügen beginnen zu entlarven. Das Gute daran wird sein, wir werden die Schuldigen nennen!

Im nächsten Artikel erfahren Sie alles über den Revisionismus, seine zu erleidenden Repressalien und deren Kriminalisierung!

.

..

Ubasser

73 Kommentare zu “Deutschland unser Vaterland – Teil 1

  1. Friedrich der Große sagt:

    Es ist ja nun nichts neues dass Israels Rechte aber auch die Right-Wings der US Amerikansichen Republikaner traditionell gute Beziehungen mit radikalen Islamisten seit Jahrzehnten pflegen:

    http://www.washingtonsblog.com/2012/02/report-the-u-s-and-israel-support-terrorists.html
    http://www.washingtonsblog.com/2013/05/the-u-s-is-supporting-the-most-violent-muslim-terrorists-in-order-to-wage-war-for-oil.html

    Viele NATO Munition in den Händen von Terroristen
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2012/10/die-granaten-auf-die-turkei-sind-nato.html

    Die Funktion des Terrorismus in der Strategie der NATO.
    NATO führte in der Vergangenheit nicht selten selbst Terroranschläge unter falsche Flagge aus:
    http://kritisches-netzwerk.de/forum/die-funktion-des-terrorismus-der-strategie-der-nato

    http://www.voltairenet.org/article186970.html
    General Clark deckt auf, dass Daesh (=ISIS) ein israelisches Projekt ist

    Israel unjd Türkeis Rechte unterstützen die ISIS-Al-Qaida Terroristen direkt
    http://www.washingtonsblog.com/2014/09/turkey-israel-directly-supporting-isis-al-qaeda-syria.html

    Israel will in Syrien lieber radikale Al-Qaida Terroristen an der Macht anstatt des säkularen Assad:
    http://www.algemeiner.com/2013/06/04/israeli-officials-wed-prefer-al-qaeda-run-syria-to-an-assad-victory/

    Die Rechtskonservativen US Neocons unterstützten viele Jahre lang Tschetschenische Terroristen und Selbstmordattentäter in Russland. Das gaben die CIA und FBI offen zu:
    http://www.washingtonsblog.com/2013/04/u-s-support-chechen-terrorists-fighting-russia-just-like-we-supported-al-qaeda-to-fight-russia.html

  2. Enrico Pauser sagt:

    WARUM eigentlich existiert dieser Blog noch? ….hier schreibt zu 80% der verfaSSungslose BRD Schmutz, 19% Antifa und der „EINE PROZENT“, IS_t genau der, welcher EUCH GLOBAL_FASCHISTEN auf+regt!!!——————–> geht weit weg…aber geht denn wir ALTEN werden EUCH jagen!!!

    • Enrico Pauser sagt:

      GLOBAL_FASCHISTEN muSS man Po^^_LITISCH KORREKT ALS globalAGIERENDE_KOMMUNISTEN benennen…
      Faschismus hat halt viele Gesichter 😦

    • Freidavon sagt:

      Das ist aber eine gefährliche Behauptung! Wenn wir nur die Leute nehmen die hier Kommentare schreiben, dann erkenne ich nicht einmal 100 Beteiligte. Wir müssen viele Kommentatoren abziehen, da es einen guten Anteil von Spezialisten gibt, welche unter ständig wechselnden Pseudonymen schreiben.
      Es ist also gut möglich, dass Du das „eine Prozent“ allein ausfüllst(Du zählst dich ja sicher nicht zu den anderen 99 Prozent). Wenn hier aber tatsächlich weniger als 100 Kommentatoren schreiben, dann wärest Du ja auch kein hundertprozentiges „Ein Prozent“, sondern hättest auch deine BRD-/Antifa-Seiten.

      So wie ich es sehe bin ich jedoch der reine Anteil des Ganzen, denn ich bin frei von jeglicher Ideologie.
      Aber obwohl Du ideologisch verblödet bist, halte ich Dich zumindest für ehrlich.

      • Mich Rensle sagt:

        Sag mal was Schreibst du den für’n Hofnarren gewäsch ??? Das ist verdächtig nah am IQ von 0,3 einen Nasse Semmel hat etwa 0,5 ! Nun das erklärt warum du dich so befreit von allem fühlst ! Ich würde dir empfehlen ; Überlass das denken den Rindviechern , die haben größere Köpfe !

      • Enrico Pauser sagt:

        Aber obwohl Du ideologisch verblödet bist, halte ich Dich zumindest für ehrlich.
        ————————————————————————————————————
        …sicherlich erwartest Du jetzt ein übelstes Kontra von mir…gebe ich Dir aber NICHT denn Du bis wenigstens so fair, ehrlich Deine Meinung zu posten!
        Erkläre mir, warum du mich ideologisch verblödet hältst…?

        • Mich Rensle sagt:

          Eno was erwartest du dir von einen Hofnarren für eine erklarung ? Wenn schon sein text überhaupt keinen Sinn aufweist !

        • Freidavon sagt:

          So wie Du dich hier gibst, glaubst Du an den Nationalsozialismus als Lösung. Der Nationalsozialismus ist jedoch nur eine Ideologie/Illusion wie der Sozialismus überhaupt und in jeder Form.
          Wenn man sich an so etwas klammert und dort stehen bleibt, dann ist das wie eine Verblödung, denn man schränkt seine Möglichkeiten ein die Dinge im Ganzen zu sehen.

          Das mit der Verblödung solltest Du aber nicht übel nehmen, denn eigentlich ist es nicht beleidigend gemeint. Du tust ja wenigstens etwas im Bereich „ziviler Ungehorsam“, also aktiver Widerstand, was ich auch mache und das ist viel wichtiger und fruchtbarer als das ganze Geschreibsel hier. Wer soll die Ordnung im Land sonst aufrecht erhalten wenn nicht wir?

        • Mich Rensle sagt:

          Freidavon von welcher Ordnung sprichst du ??? Was in Gottes Namen willst du aufrecht erhalten ? Was wir haben ist alles andere als ordentlich , und da hilft auch keine aufrechterhaltung von irgendetwas ! Unter ordentlichen Menschen bedarf es keiner ordnungsaufrechterhaltenden Obrigkeit ! Sintemal vor Gott nicht, die das Gesetz horen, gerecht sind , sondern die das Gesetz tun, werden gerecht sein ! Denn so die Heiden , die das Gesetz nicht haben , doch von Natur tun des Gesetzes Werk, sind die selben, diesweil sie das Gesetz nicht haben , sich selber ein Gesetz ! Als die da beweisen, das Gesetz sei geschrieben in ihren Herzen , sintemal ihr Gewissen ihnen zeugt, dazu auch die Gedanken die sich untereinander verklagen oder entschuldigen ! Es wäre schön wenn sich auch hier die Menschen erst selbst prüfen ob sie einer höheren Ordnung standhalten !

  3. Radek Movsic sagt:

    Die Bundesregierung verarscht die Deutsche Bevölkerung schon seit Jahrzehnten. Das Lügentheater begann schon unter Kohl. Allein die Tatsache, wie Kohl die Ostgebiete nicht zurückhaben wollte, hätte schon damals jeden stutzig machen müssen.

    Über die DDR und Wiedervereinigung werden bis heute sehr viele Lügen und Desinformationen verbreitet .
    Alles zum Wohle der Finanzindustrie und Eurokraten:

    http://www.tagesspiegel.de/meinung/kommentare/schulden-ohne-suehne/620948.html
    “15 Jahre Währungsunion: Wie sich westdeutsche Banken auf unsere Kosten an fiktiven DDR-Krediten bereicherten ”

    “Kosten der deutschen Einheit sind viel teurer als zunächst angenommen. Die Bundesregierung verschleiert die wahren Kosten der Wiedervereinigung”
    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/1-5-billionen-euro-deutsche-einheit-noch-viel-teurer-1178937.html
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/expertenschaetzung-deutsche-einheit-hat-fast-zwei-billionen-euro-gekostet-12922345.html

    Fiktive Schuklden der DDR, die von der BRD Wstdeutschland den Ossis aufgebürdet wurden
    http://www.heise.de/tp/artikel/36/36931/1.html

    Russische Parlament prüft ob DDR eine völkerrechtswidrige Annexion durch BRD war
    http://www.heise.de/tp/artikel/43/43999/1.html

    Zudem empfehle ist die ZDF Doku “„Beutezug Ost – Die Treuhand und die Abwicklung der DDR“” sehr zu empfehlen

    Für den ehemaligen DDR-Regimegegner, Werner Schulz, steht fest: “Die westdeutschen Banken haben den größten Reibach gemacht, weil sie das gesamte Finanzwesen der DDR mit einem Schlage bekommen haben und damit sämtliche Verbindlichkeiten, also sämtliche Altschulden, die in einer gewissen Weise natürlich unglaublich aufgewertet worden sind durch die Währungsunion.”

    Das mit der ANERKENNUNG der DDR-ALTSCHULDEN war ein riesiger Betrug zu Gunsten der WESTERN VERWERTUNGSGEMEINSCHAFT!
    Denn die Inlandsschulden hätte ALLE gestrichen werden können, da die VOLKSEIGENEN KOMBINATE bei der VOLKSEIGENEN DDR-STAATSBANK “verschuldet” waren. Aber genau diese Phantomschulden wurden PRIVATISIERT! UND hoch verzinst! Das RENTIERTE sich für die Hütchenspieler ganz wunderbar! Und Mitteldeutschland wurde damit deindustralisiert und menschlich ausgeblutet. Nur die paar Auslandsmilliarden Schulden hätten übernommen werden müssen! Heute hat EINE Firma NAMENs BUNDESLAND MEHR SCHULDEN als damals die ganze DDR!

    Ein gigantischer Betrug, für dessen Aufrechterhaltung Leute wie Herrhausen und Rohwedder sterben mußten!

  4. GvB sagt:

    Blaming the Deep State: ClA, Clinton & Co. – Der US-Shutdown wird zum Showdown für Trumps Widersacher

    https://dieunbestechlichen.com/2019/01/blaming-the-deep-state-cla-clinton-co-der-us-shutdown-wird-zum-showdown-fuer-trumps-widersacher-videos/

    Naja… schaun mer mal..

  5. GvB sagt:

    Warum erst jetzt gegen kriminelle Ausländer-Banden Razzien veranstaltet werden…

    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2019/01/14/ex-polizist-enthuellt-wie-die-polizei-prostitution-drogen-und-waffenhandel-foerdert-auf-weisung-der-politik/
    —————————-
    Lahme berliner Polizei!

    Am 5.5.2018 wars passiert ..und erst jetzte werden die Bilder in den Zeitungen verbreitet!
    Die BZ hat jetzt endlich mal die Bilder(und meine Beschreibung) gezeigt.Wenn auch etwas verschwommen- sieht man doch einiges drauf.
    Die „Polizei“ hatte ja immer gesagt..man könnte >garnix drauf erkennen…!
    https://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/trio-pruegelte-mann-32-ins-koma-mordkommission-sucht-zeugen

  6. Enrico Pauser sagt:

    https://www.journalistenwatch.com/2019/01/14/krass-linke-stefan/

  7. Wanderprediger sagt:

    Parteien die nicht EU-konform oder NATO-konform sind, werden künftig mit Bußgeldern belegt zudem sollen solche Parteien mit falscher Gesinnung, die den Mächtigen wie Merkel udn Washingtons Neocons nicht passen, einfach verboten
    EU will Strafen einführen für Parteien die nicht die EU-werte vertreten
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/05/22/eu-plant-strafen-fuer-parteien-die-nicht-die-werte-der-eu-vertreten/
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/21/usa-leiten-untersuchung-gegen-nato-kritische-parteien-in-europa-ein/

    AFD Mitglieder oder AFD-Wähler wurde verboten an Erste Hilfe Kursen teilzunehmen oder Cafes zu betreten !
    Auf Jungefreiheit könnt ihr den Artikel dazu finden.

    Französische Banken geben Marine Le Pen keinen Kredit
    Marine Le Pen hat offenbar Schwierigkeiten, ihre Wahlkampagne zu finanzieren. Ihre Mitbewerber haben damit weniger Probleme.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/03/27/franzoesische-banken-geben-marine-le-pen-keinen-kredit/

    Bundesregierung will den Geldhahn für missliebige politische Parteien und Vereine zudrehen und den Finanzfluss zu unliebsamen Parteien austrocknen
    Daher wird auch der Spendenskandal um AFD so dermaßen aufgebauscht
    https://www.crash-news.com/2017/01/18/nach-niederlage-beim-npd-verbot-politik-will-unliebsame-parteien-finanziell-aushungern/

    G.Soros und Junckers faschistoide SED/GEZtapo-Diktatur ist beinahe fertig, die lästigen Überbleibsel von selbsternannten Demokraten, sollen derzeit dank neuer Ideologie-Gesetzen legal verboten und entfernt werden, damit die Eurokraten ihre NATO-konforme EUDSSR ausbauen können !

    Die Internationalen Eliten aus Psychologie udn Soziologie plant jetzt die Einführung neuer Definitionen zur Feststellung von psychischen Krankheiten.
    Wer zum Beispiel von der Mainstream-Meinung abweicht, wird künftig als psychisch krank eingestuft
    http://www.pravda-tv.com/2014/05/psychiater-bezeichnen-non-konformitat-als-geisteskrankheit-nur-die-herdenmenschen-sind-vernunftig/

    Wer sich weigert von den Eurokratischen Spezialisten umerziehen zu lassen, wird künftig die Diagnose APS (Aggressive Patient Syndrom ) aufgestellt bekommen
    Hier eine Übersicht über neue psychische Krankheiten, die die Pharmaindustrie und Psychologen erfunden haben:
    http://www.dahlke.at/images/newsletter/nl_okt_2013.pdf

  8. Skeptiker sagt:

    Wird Zeit das Adolf Hitler zurückkommt.

    FLUTUNG “junger Asyl Männer passt nicht in Gesellschaft”

    TV07 Meinungen
    Am 10.01.2019 veröffentlicht

    Ich kann mich noch erinnern, als meine Tante ca. 1974 sagte; Früher als bei Adolf Hitler konnte man noch bei offenen Fenster schlafen, aber heute.

    Aus meiner Sicht war das 1974 doch eher paradiesisch, im Verglich zu heute.

    Würde meine Tante plötzlich von den Toten auferstehen, die würde doch glauben, die lebt im Ausland.

    Sprich Hamburg, aber wie gesagt, eher ganz Deutschland , wurde geflutet.

    DEUTSCHLAND MITTEN IM “HOOTON PLAN” !!

    =======================

    Inspiriert durch die These:

    Stalin sagte: “Hitler sei nach Südamerika geflohen!”

    Eisenhower äußerte auch Zweifel am Tod Hitler’s.
    “Adolf Hitler’s Great Escape” – Ein Buch und ein Film – was soll man davon halten?

    Hier komplett.
    https://www.lupocattivoblog.com/2019/01/13/stalin-sagte-hitler-sei-nach-suedamerika-geflohen/

    =======================

    Hier zusätzliche Beweise.

    Eine Münze aus der Zukunft wurde in Mexiko gefunden!

    (https://youtu.be/SpMPeyD_lso?t=49)

    Ja das hebt die Stimmung, ja da kommt Freude auf.

    ====================

    IRON SKY 2: The Coming Race – Trailer DE

    (https://youtu.be/B0TgGrfA0uk?t=48)

    Lach.

    Quelle:
    http://brd-schwindel.ru/iron-sky-2-the-coming-race-trailer-de/

    Gruß Skeptiker

    • Enrico Pauser sagt:

      @Skepti

      VORSICHT—> Dein ALUHUT ist löchrig und zieht linkSSeitig Luft, die Dir nicht zu bekommen scheint 😦
      Ich zB.: habe ein AuSScheidungsartefakt bei mir zuhause liegen, welches erst in 3000 Jahren ausgeschieden wird aber psst… bitte nicht weiter sagen, UN_terliegt der höchsten GeheimhaltungSStufe!—> Wir wollen hier doch nicht am Geschichtsrad drehen, gelle 😉

      • Enrico Pauser sagt:

        Damit mein Kommentar im Welt_NETZ nicht verloren geht, poste ich diesen auf https://dorfschreiber.wordpress.com/2019/01/12/diktatur-terror-buergerkrieg-willkommen-im-neuen-jahr/#comment-623 geschriebenen Kommi, hier noch einmal^^

        —> Enrico Pauser schreibt:
        Dein Kommentar muss noch freigeschaltet werden.
        14. Januar 2019 um 4:44
        Degenerierte, welche sich im „Artikel 133 GG für die BRD“ wohl fühlen, sollten „echte Deutsche“ in der IST-ZEIT nicht mehr jucken!…in den letzten 10-15 Jahren hat sich die Spreu vom Weizen (auf natürlichem Weg) getrennt. PUNKT
        Auch wenn es bedauerlich ist, Ich für meinen Teil werde aber ein erneutes WENDE_WESTEN_JAHR wie 1989, NICHT mehr zulaSSen!

        ps.: mal ehrlich^^ auf die vom SYSTEM Umerzogenen/Degenerierten, kann ein JEDER aufgewachte und mitdenkender Mensch verzichten! Wer die letzten Jahre mit wachem Auge betrachtet hat, konnte doch schon von Beginn an die SALAMITAKTIK des SYSTEMS erkennen (halt so wie mit dem Frosch im Wasserglas, welches so pö a pö erwärmt wird, bis er kollabiert)
        Das SYSTEM, zu welchem ALLE zugelaSSenen PARTEIEN gehören, beweiSSt es doch geradezu stündlich, daSS (((sie))) mit uns spielen, wie (((sie))) wollen. Die AfD spaltet sich gerade das 2’te mal vor unser aller Augen…….das nenne ich doch mal echten Einsatz der vermeintlich Elite^^
        —-> Ich selber nenne solch eine Vorgehensweise SEPARATION der SklavenWÄHLER!!!… nun ja all die smarten Geräte in den Wohnungen (Heizung, Rauchmelder ach ja, Handys net vergeSSen), liefern SCHEIN_bar noch nicht genügend Infos an die ZENTRALE^^

        Gut, hat mich gefreut bei Dir mal meine Meinung schreiben zu dürfen.
        Dir, Dorfschreiber und Deiner Gefolgschaft noch nachträglich ein erfolgreiches Jahr 2019.

      • GvB sagt:

        5 G Abschirmmützen in den Staaten fast ausverkauft
        Aluhüte…
        http://tinfoilcap.co


        mit dem NWO-Einauge und der Logen-23
        na denn…………..

  9. Schriftsteller sagt:

    Top 5 Lügenmärchechen der Klimaforscher
    http://www.science-skeptical.de/klimawandel/die-top-5-luegenmaerchen-der-klimaforscher/0015719/
    http://www.science-skeptical.de/blog/co2-emissionen-auf-rekordniveau-trotz-klimaschutz/0015839/

    Emissionshandel. Luftverschmutzung macht Großkonzerne reich. Grüne machen Luftverschmutzer reich. Aber der kleine Dieselfahrer muss dafür am Ende blechen, nicht die Verursacher
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/emissionshandel-luftverschmutzung-macht-grosskonzerne-reich-a-1124172.html

  10. Bergischer Ritter sagt:

    Irgendwie schaut es so aus als ob die ANTIFA nun gelbe westen übergestreift haben.
    Occupy lässt grüssen.

  11. Skeptiker sagt:

    Nachdem die Dorfschreiberei in den letzten Tagen ruhte, kann ich heute allen Fans des Lupo-Cattivo-Blogs eine gute Nachricht überbringen – die Seite ist wieder erreichbar. Die Adresse lautet http://www.lupocattivoblog.com/

    Vielen Dank Maria Lourdes, über deren Blog die Seite ebenfalls erreichbar ist! Jeder an Geschichte und Wahrheit interessierte, sollte sich die Texte des Bloggründers Detlef Apel durchlesen und sichern – das rät zumindest der

    Dorfschreiber

    und wünscht allen ein schönes Wochenende!

    Quelle:
    https://dorfschreiber.wordpress.com/2018/06/23/die-wahrheit-laesst-sich-nicht-aufhalten-lupo-cattivo-blog-wieder-on/

    ===============

    Fakt ist, es steht schon ein paar Stunden das hier.

    http://www.lupocattivoblog.com/2013/06/13/ich-bin-nicht-wurdig-uber-adolf-hitler-mit-lauter-stimme-zu-sprechen/

    502 Bad Gateway
    nginx

    Also es ist 21 Uhr 25.

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker sagt:

      Nun ja, die Lupo Seite geht nun, es ist 22 Uhr 20.

      Zur Erinnerung:

      Ich bin nicht würdig über Adolf Hitler mit lauter Stimme zu sprechen.

      Er war ein Kämpfer für die Menschheit und ein Verkünder der Botschaft vom Recht für alle Nationen.

      Er war eine reformatorische Gestalt von höchstem Range und sein historisches Schicksal war, dass er in einer Zeit beispielloser Niedertracht wirken musste, die ihn am Ende zu Boden schlug.

      Knut Hamsun (gebürtig Knud Pedersen, * 4. August 1859 in Garmo/Garmostrædet[1] bei Lom oder in Vågå[2], Fylke Oppland, Norwegen; † 19. Februar 1952 in Nørholm bei Grimstad) war einer der bedeutendsten norwegischen Schriftsteller des frühen 20. Jahrhunderts. Er erhielt 1920 den Literaturnobelpreis für sein Werk Segen der Erde, das 1917 als Markens Grøde in Norwegen erschienen war.[3]

      Hamsuns Ruhm als Schriftsteller wird überschattet von seinem aktiven Eintreten für den Nationalsozialismus. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er zu einer hohen Geldstrafe wegen Kollaboration mit den deutschen Besatzern verurteilt.

      Hier weiter.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Knut_Hamsun

      Also mir anderen Worten der gute Knuth wurde als geisteskrank abgestempelt, wegen Adolf Hitler.

      Nun ja?

      =================

      Weiter im Bericht.

      “…In einer großen älteren Villa vor den Toren von Wien gibt es über den Weinbergen am Kahlenberg einen netten Keller, in dem sich nach dem Zweiten Weltkrieg die höheren amerikanischen Offiziere sehr gerne abends versammelten. Eine Trinkstube, hätte man auch sagen können rings herum zwischen dem Gebälk mit Ornamenten ausgemalt.

      Die Besitzerin, die schöne Fürstin Wittgenstein, führte mich da hinein und bat mich, die Malereien kritisch zu betrachten und erst danach die kunstvoll dazwischen gemalten Sprüche zu lesen. Ich sah mir alles sehr genau an und sagte, ohne irgendwie informiert zu sein: “Mir scheint, dass der Maler zugleich ein Gefühl für Architektur – besonders für gewisse Naturgesetze, zum Beispiel den “Goldenen Schnitt”, hat, denn das passt alles so großartig zusammen.” – “Das ist sehr interessant”, sagte die Fürstin, “und nun sollst du die Sprüche lesen.”

      Ich las – wörtlich kann ich es nicht mehr wiedergeben aber sinngemäß ganz genau:

      “Ich weiß, dass mein Leben ein ganz ungewöhnliches, außerordentliches sein wird, aber das Ende wird eine Katastrophe sein!”

      Die Fürstin, übrigens keineswegs eine Nationalsozialistin, sagte mir nun: “Das alles hat ein Lehrling gemalt und geschrieben. Auch die Worte, so erstaunlich sie sind, stammen ausschließlich von ihm. Und hier ist die quittierte Rechnung, die ich in den alten Akten gefunden habe, auf welcher geschrieben steht, dass alle Arbeiten von einem Malerlehrling namens Adolf Hitler ausgeführt wurden.

      Das waren Ornamente, Worte und Gedanken, welche nicht das Geringste mit Gewalt zu tun haben – dass war der Ausdruck eines sehr tiefen Gefühlslebens – oder wenn wir es absolut beim rechten Namen nennen wollen: es war etwas Faustisches (faustisch: tief forschend; ringend; genial) in diesem letztlich immer rätselhaften Menschen…” (Quelle: Friedrich Christian Prinz zu Schaumburg-Lippe – War Hitler ein Diktator – S 14)

      Hier weiter.
      https://www.lupocattivoblog.com/2013/06/13/ich-bin-nicht-wurdig-uber-adolf-hitler-mit-lauter-stimme-zu-sprechen/

      =====================

      Und hier die Bilder, als Kontrast, zwischen heute und zur Zeit von Adolf Hitler.

      Zwei Österreicher
      Nitsch der „Künstler“ – Hitler der „Anstreicher“

      Adolf Hitler, „Bad im Bergsee“, 1933, Kunst im Dritten Reich

      ======================

      Hermann Nitsch, „Mädchen mit Sau am Kreuz“, 1998

      Hier alle Vergleiche.

      http://concept-veritas.com/nj/03de/politik/2kuenstler.htm

      Gruß Skeptiker

  12. adeptos sagt:

    Innenminister von Frankreich droht !
    Christophe Castaner sagte, dass all diejenigen, die an den Protesten der Gelbwesten am Samstag (Heute) – teilnehmen als Komplizen der Gewalt betrachtet werden. Quelle:Planetes360

    Mann Lese mal den Lebenslauf dieses Französischen Innenminister’s : laut Wikipedia (Auszug) :
    Jugend :
    Mit 18 Jahren verließ er (Christophe Castane) das Elternhaus und blieb zwei Jahre in Marseille, wo er durch Pokerspiel Geld verdiente. Er befreundete sich mit Christian Oraison, einem Bandenführer aus der Alpes-de-Haute-Provence, der 2008 erschossen wurde. Er sagte zu diesem Thema: „Er war mein großer Bruder, mein Beschützer. Er nannte mich den Studenten.“
    (Ende Auszug Wikipedia)……In den Heutigen „Demokratien“ können auch Kriminelle „Innenminister“ werden !

    Die „Gelbwesten“ sind ins Leben gerufen worden um darauf HIN – zu – Weisen dass in diesen „DEMOKRATIEN“ vieles nicht mehr stimmt !

    Die „Politiker“ haben diese nun Kriminalisiert und ich Weise darauf hin, dass es nicht mehr lange dauert bis die Mördergruppe Namens „Eurogendfor“ EINE GRÖSSERE 007 TRUPPE – das Recht hat – „Rädelsführer an Ort und Stelle zu Liquidieren !!! – jedenfalls sind sie schon längere Zeit in Paris – das sieht man an den Zeichen der „Panzerfahrzeuge“…..

    Ich würde mal mit 99% Sicherheit voraussagen – dass Paris bald mal RICHTIG BRENNT und somit die Haupt „Stütze“ des „Ferkel’s“ ausser Gefecht gesetzt wird und sich dieses Pariser Feuer auf das Westliche Europa ausbreiten wird !

    „Futter“ einBunkern…..“schnell fliegendes Material besorgen“ 🙂

    • Freidavon sagt:

      „Die „Gelbwesten“ sind ins Leben gerufen worden um darauf HIN – zu – Weisen dass in diesen „DEMOKRATIEN“ vieles nicht mehr stimmt !“

      Sie sind also nicht aus sich entstanden sondern ins Leben gerufen…..von wem denn?

      • GvB sagt:

        Die Etablierung der „Gelbwesten“ könnten (Reine Spekulation von mir) aus den tiefen der FM-Logen gekommen sein.
        Nicht vergessen: Die Logen in Frankreich und EU-ropa streiten sich seit Jahren um den Weg(WIE und wann)also der Weg zum sozialistischen NWO-Staat gegangen werden soll!
        Die Etwicklung zu einem „Weltstaat“ ist seit 2000(s.Milleniumfeier in London) und 2012 etwas ins stocken geraten, also macht man jetzt mehr „Feuer“!
        Verweise hier auf die Aussagen von Brezcinski…und anderen.
        Auch in den VSA ist ja durch das „Erscheinen Trumps“ und seiner „Truppen“ ..die Krieg mit anderen Logen führen, einiges ins stocken gerraten…
        „Sogenannte Demokratien“ machen Probleme, haben innere Probleme und die Völker drehen sich von Links nach rechts..
        wenden sich ab von Lügen-Medien, falschen Justiz-Strukturen, Ideologien usw..
        rechts=rechtens=richtig…..:-)

        • Freidavon sagt:

          Genau GvB!

          Nur damit wir die Vorgänge der Gelbwesten richtig verstehen….. sie sind nicht aus uns Kritikern und denen die sich von der Demokratie/Sozialismus abwenden entstanden, sondern sie sind stellvertretend ins Leben gerufen weil es uns gibt.
          Es ist die Soft-Revolution die dem System genehm ist und mit der es Veränderungen vornehmen kann ohne uns etwas schuldig zu sein.

        • GvB sagt:

          LOGE-isch 🙂
          es gab mal ne interressante Serie im französischen TV…..wie es so in Logen(und deren Themenbehandlung) zuging..
          „Elosios“ oder so..
          und dieser etwas martialische gemachte Amifilm:Elysium

          …..das ist deren ZIEL!

      • adeptos sagt:

        @FREI von ALLEM !….Wenn DU mich schon so DUMM fragst von WEM die Gelben ins leben gerufen wurden, dann sage ich es DIR jetzt hier : VON MIR !!!!!!!

        Ist für Dich diese Antwort Befriedigend? !!!

  13. adeptos sagt:

    @ Enrico…….Was DU hier ( 12. Januar 2019 um 06:28) Postulierst ist mir gestern beim Betrachten dieser Kopfwunde auch aufgefallen !…..Beim genauerem Hinsehen bin ich darauf gekommen, dass diese „Kopfwunde“ eher eine „Filmrequisite ist “ 🙂

  14. Skeptiker sagt:

    11.01.19

    Nazi-Symbol als Logo

    AfD-Aussteiger Poggenburg gründet rechtsextreme Partei
    Aufgrund rechtsextremer Äußerungen wird André Poggenburg von der AfD für zwei Jahre gesperrt. Er reagiert prompt, tritt aus und gründet seine eigene Partei. Rechts von der AfD will er nun auf Stimmenfang gehen.

    Mit Video, wo es ja um die Kornblume geht.

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/AfD-Aussteiger-Poggenburg-gruendet-rechtsextreme-Partei-article20807716.html

    Gruß Skeptiker

    • Caro DeClerk sagt:

      Nicht verarschen lassen!
      In diesem mörderischen Besatzer-Konstrukt „BRD“ kann es keine Opposition geben.

      Glaubt auch nur irgendwer, dass unsere „Befreier“ unsere Städte in Schutt und Asche bombten, viele Millionen Deutsche ermordeten und anschließend eine speichelleckende, bösartige Kamarilla (sog. „Volksvertreter“) installierten, um jetzt urplötzlich tatenlos zuzusehen, wie die Reste des deutschen Volkes diesen Abschaum per freier Wahlen aus den Ämtern fegt?

      Die Juden-AfD ist „alternative“ Tür ins selbe Deutschen-Schlachthaus und reine Chimäre, so wie alle anderen Flügel der vereinigten Mörderbanden (sog. „Volksparteien“) ebenfalls.

      • GvB sagt:

        Ich werde mich noch bei einer Bewertung bezüglich des Angriffs auf Herrn Mangwitz zurückhalten..und erstmal nur FRAGEN stellen:

        AfD-Magnitz

        Wurde er angegriffen- weil er jemand auf die Füße getreten ist?

        Also nicht von aussen, sondern evtl. von innerhalb der AfD, die ihn „warnen“ wollten..in gewissen Fragen weiterzugehen als erlaubt?

        Woher kam der Schlägertrupp?Wer ist ihm auf die Füße getreten, das man nun Ihn nun auch (vorher) anzeigt?

        Seine parlamentarische Immunität wurde vor ein paar Tagen aufgehoben…:
        Justiz ermittelt gegen AfD-Mann Magnitz(Typisch- News vom 11.1. 2019-tja immer wieder die LOGEN-ELF..gell.´´´)

        Durch einen brutalen Angriff auf ihn ist der AfD-Politiker Frank Magnitz bundesweit bekannt geworden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt in dem Fall wegen gefährlicher Körperverletzung. In einem anderen Zusammenhang wird aber auch gegen den Abgeordneten ermittelt.

        Wie das Regionalmagazin „buten un binnen“ von Radio Bremen berichtet, wird gegen den AfD-Politiker wegen des Verdachts der Untreue ermittelt. Die Immunität des Bundestagsabgeordneten wurde demnach bereits im Dezember aufgehoben. Er selbst soll dem Regionalmagazin bestätigt haben, dass gegen ihn ermittelt werde.

        Dem Magazin zufolge geht es bei den Ermittlungen um zwei Überweisungen „privater Natur“, die Magnitz in seiner Funktion als AfD-Landesvorsitzender mit Parteigeldern getätigt haben soll. Magnitz weist die Vorwürfe zurück. Bei den Überweisungen habe es sich um Ausgaben für die Partei. Er vermutet interne Querelen als Ursache für die Anzeige.

        http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Justiz-ermittelt-gegen-AfD-Mann-Magnitz
        Warum zaubert man das aus dem HUT?!

        Causa Magnitz…Hier wird alles auf „die linke bremische Tour“ runtergestuft..
        Warum ist die Justiz und POLizei so schnell dabei ein geschnittenes Video zu verbreiten??

        http://brd-schwindel.ru/video-vom-anschlag-auf-frank-magnitz-wurde-geschnitten-eine-analyse-am-bildschirm/

        https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_85066550/angriff-auf-afd-politiker-frank-magnitz-polizei-veroeffentlicht-video.html

  15. Radek Movsic sagt:

    Merkel und Stasi-SPD hatten während der letzten Amtsperiode die Massenüberwachung und den Überwachungsstaate deutlich ausgeweitet und es soll noch deutlich mehr ausgeweitet. Schließlich will NSA und Merkel 24 Stunden am Tag die Untertanen belauschen und überwachen. Das Fußvolk schön unter Kontrolle behalten

    Personalausweis: Koalition will automatisierten Lichtbildabruf deutlich ausweiten
    https://www.heise.de/meldung/Personalausweis-Koalition-will-automatisierten-Lichtbildabruf-deutlich-ausweiten-3715373.html

    Überwachungskameras an Bahnhöfen mit automatisierter Gesichtserkennung werden ebenfalls schon eingesetzt dank SPD und CDU

    Regierung beschließt Bundestrojaner und Ende des Briefgeheimnisses
    https://derstandard.at/2000074708694/regierung-beschlisst-Bundestrojaner-und-Ende-des-Briefgeheimnisses

    “Vollständige Kopie” unserer Telekommunikation geht an den Bundesnachrichtendienst
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/30/vollstaendige-kopie-unserer-telekommunikation-geht-an-den-bundesnachrichtendienst/

    “Strategische Überwachung der Telekommunikation”: Die verschwiegene Infrastruktur der Totalüberwachung
    https://www.radio-utopie.de/2015/03/16/strategische-ueberwachung-der-telekommunikation-die-verschwiegene-infrastruktur-der-totalueberwachung/

    Verfassungsgericht: B.N.D. kopiert seit 2002 die Telekommunikation am Internetknoten Frankfurt
    https://www.radio-utopie.de/2016/11/20/verfassungsgericht-b-n-d-kopierte-seit-2002-die-telekommunikation-am-internetknoten-frankfurt/

    Totalüberwachung, und damit ermöglichte politische Verfolgung, wird nun “gezielt” erlaubt.
    Merkel erschafft die deutsche NSA Totalüberwachung
    https://www.radio-utopie.de/2016/07/02/totalueberwachung-und-damit-ermoeglichte-politische-verfolgung-wird-nun-gezielt-erlaubt/

    Die Amerikaner überwachen in Deutschland doch schon alles, auch weil der Wendehals im Kanzleramt das alles gutheißt
    siehe auch ECHELON-Skandal und NSA-Skandal

    Wir sind noch immer ein besetztes Land

    • Mich Rensle sagt:

      Da gibt es nicht viel zu überwachen das was ich mache und sage , sage und mache ich auch so da es die wahrheit ist , und gesagt werden muss !!! Naturlich zeigen solche Maßnahmen wie sie selber gestrick sind ! Wer macht den was heimlich ? Wer unterhält den geheimgesellschaften ? Wer beratschlagt und trifft sich unter Ausschluss der Öffentlichkeit ? Nun ist doch nichts neues ; wie der Schelm denkt so ist er , aber das kann den wahrhaft aufrichtigen egal sein da sich für ihn nichts ändert , ganz im Gegenteil damit wird Offenbar welche paychosen und schizophrenien die alle haben , vor lauter Verfolgung haben sie einen verfolgungswahn entwickelt ! Mein vorschlag wäre Keulen , Notschlachten so wie sie es selber angeordnet haben , Rinderwahn, Schweinepest , Vogelgrippe nur den tieren fehlte nichts ! !

    • GvB sagt:

      @Radek Movsic……ja so ist es…

      Es geht in der BRD seit langem um ZWEI Agenden!

      Bevölkerungsreduktion, Vermischung und Verblödung.. und die deutsche Volksvernichtung!

      Total-Steuerung durch totale ÜBERWACHUNG(Kameras, Chips und APPS in I-Phones, Internet& und neue Falchbildschirme/TV , Pässe&Persos, Auto-Elektronik, neuere NAVIS)…….
      Wo kann man das auch lesen ? Schon lange woanders aber auch neuerdings im Buch von J.van „Helsing“
      „Whistleblower“..
      und den Bänden 1+2 Geheimgesllschaften/Krieg der Freimaurer….

  16. Areva Kach sagt:

    Hier ist das Video von Magnitz, als er von der Antifa verballert wurde:

    [video src="https://media.8ch.net/file_store/308d528988b17f2f0d04b99afe1e792845a335594921c5bf258f4c26e71e1146.webm" /]

    Angeblich soll es ja kein Mordversuch sein, aber der Typ von der Antifa haut Magnitz seinen rechten Ellenbogen in den Nacken und seine verdeckte linke Hand fuchtelt vor dem Kopf rum. Wenn er wurde nur geschubst wurde und angeblicht nur dumm gefallen ist, wie zur Hölle erklärt das die Platzwunde am oberen Teil der Stirn und das geschwollene Auge?

    Es ist interessant, das die Polizei aus einem Mordversuch einen Unfall macht und aus einem Luftgewehr in Chemnitz einen versuchten Staatsputsch.

    Quelle:https://8ch.net/pol/res/12644778.html

    Zeit, sich um den Schutz des Volkes zu sorgen:
    https://archive.org/details/handbuch-selbsterhalt-von-dir-und-deinem-volk

    Jeden, der die Vernichtung der Deutschen als Unrecht empfindet, sollte am Tag, wenigstens einmal diesen Zettel in einen fremden Briefkasten stecken, denn „Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!“:

    • Skeptiker sagt:

      @Areva Kach

      Fall Frank Magnitz (AfD) – (Überfall) – Video der Polizei Bremen

      Laut dem GEZ Nachrichten wurde er nur umgerannt, praktisch von hinten gerempelt, wobei er dann gefallen ist, und sich eben die Verletzungen zugezogen hat.

      Das Video wurde sogar schneller gezeigt, damit man den Schlag ins Gesicht nicht sehen kann.

      Ja das nennt sich eben Qualitäts-Medien, dafür bezahlt man noch gerne freiwillig einfach viel Geld.

      Gruß Skeptiker

      • Fußgeher sagt:

        Dann auch hier…

        in dem Video ist zu sehen wie zwischen Sek. 29 und Sek. 31 der Täter mit einem Gegenstand auf den Kopf von Magnitz einschlägt oder einsticht, dieser Gegenstand wird zwischen Sek. 33 und Sek. 35 dem linken Täter überreicht. Es handelt sich um eine geplante Tötungsabsicht!

        Magnitz fällt seitlich zu Boden daher stammt die Schwellung am Jochbein, die Stirnwunde kann nicht durch den Sturz herrühren da es sich dann um eine Platzwunde handeln würde deren Schwellung / Hämatombildung wohl kaum innerhalb von Stunden verschwunden wäre.

        Die Wundränder der Stirnwunde sehen nur wie eine Schwellung aus, dieses stammt von der üblich am Unfallort durchgeführten Erstversorgung (Wunddesinfektion).

        • GvB sagt:

          @Fußgeher ..richtig soweit!
          Meiner meinung nach ist Gau-land ist etwas vorschnell gewesen. Daher entstand erstmal ein falsches Bild! Fakt ist- das ein Gegenstand von den Tätern benutzt und von Mann zu Mann gewechselt wurde und der AF-ler Magnitz verwundet wurde.. Kopfzerbechen bereitet mir dieses erste Foto mit einer grossen Wunde.. Mit so einer enormen Verletzung bleibt man normalerweise lange im Krankenhaus!
          Die Täter kommen sicher aus dem Ausländer-Milieu.. ANTiFA-ler tragen doch normalerweise ganz schwarze Bekleidung.. Aber wir werden sehen…
          Typisch mal wieder das Relativieren der Tat der bremer (Links)- Justiz!

        • Enrico Pauser sagt:

          @GvB
          ….man muSS sich das Video anschauen dann kommt man von ganz alleine zur GweiSSheit, daSS die im gestrigen Foto gezeigte Wunde am Kopf, gar nicht so entstanden sein kann!!!
          —> meiner Meinung nach, hat hier die Maske gute Arbeit geleistet! …tut mir Leid aber ein Angriff von hinten, mit Gewalteinwirkung (zb. Messer) erzeugt NIEMALS solch gezeigte Wunde!…aber egal, als warm durchgespülter DEUTSCHER, kann ich darüber ja eigentlich KAIN Urteil fällen 😉 ………selbst wenn es kein Messer war, kann ein Angriff von hinten ausgeführt nach vorne gegen die Stirn, NICHT solch eine Wunde verursachen, wie sie im veröffentlichen Bild propagiert wurde!
          Cui Bono ???

        • Skeptiker sagt:

          Ein Chirurg und Hautarzt äußert sich zu diesem Anschlag. Es war ganz klar ein Schlag von vorn.

          (https://youtu.be/r77mWSY4e0w)

          =============================

          Hier ist so ein Spinner aufgetaucht, der das alles gar nicht sieht, aber dafür sieht er Sachen, die gar nicht relevant sind.

          Video vom Anschlag auf Frank Magnitz wurde geschnitten – Eine Analyse am Bildschirm

          (https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=vnAFGxtDGHE)

          Wie viele Bilder macht so eine alte Überwachungskamera die Sekunde überhaupt ?

          Weil eine Full HD Kamera ist das wohl nicht.

          Gruß Skeptiker

        • GvB sagt:

          Also @Enrico, ich kenne mich da ein bissel aus.. (Früher öfters mal bei Spielfilmdrehs dabeigewesen als Komparse) ..und habe den MAsken-Büldnerinnen zugesehen oder an uns Komparsen wurde „maskiert“..Der/die MAskenbildner(Innen) müssen schon was drauf gehabt haben! 🙂

        • Enrico Pauser sagt:

          @GvB
          12. Januar 2019 um 18:02
          Also @Enrico, ich kenne mich da ein bissel aus.. (Früher öfters mal bei Spielfilmdrehs dabeigewesen als Komparse) ..und habe den MAsken-Büldnerinnen zugesehen oder an uns Komparsen wurde „maskiert“..Der/die MAskenbildner(Innen) müssen schon was drauf gehabt haben!
          ————————————————————————————————-

          Naja dann verbuche ich es halt mal unter SPONTANHEILUNG—->

        • Freidavon sagt:

          Verbände bei schweren Verletzungen sind wohl irgendwie „out“ und heutzutage reichen immer Pflaster die vor fehlender Klebkraft fast abfallen.

        • Enrico Pauser sagt:

          @Freidavon
          16. Januar 2019 um 23:59
          Verbände bei schweren Verletzungen sind wohl irgendwie „out“ und heutzutage reichen immer Pflaster die vor fehlender Klebkraft fast abfallen.
          ——————————————————————————-

          Wenigstens Du denkst mit, Danke.

        • Enrico Pauser sagt:

          Ich kann die Einfalt von Deutsch nicht mehr verstehen…….mag ja sein, daß wir schon WUNDER_HEILMITTEL haben, wie so nen Klebestift den man aufträgt und sich die Wunde innert von Sekunden selber zusammenzieht und ALL_es ist wieder gut aber ein JOCHBEINBRUCH, sieht auch noch nach 2-3 Wochen ziemlich bescheiden aus PUNKT!…ich weiSS von was ich hier schreibe, habe in meiner Jugend schon mehrere JochBEINE kaputt gepocht und diese betroffenen Teilnehmer, sahen 2-3 Wochen später noch immer ScheiSSe aus!
          ….egal, intereSSiert ja KAIN_en, weil BILD_DICH_BLÖD inFORMiert uns ja ALL_e bestens^^

  17. Mich Rensle sagt:

    Deutschland unser Vaterland ist gepickt von lauter fremdlingen und unter der Führung lauter jüdischer Opossums !

  18. Klaus Reingold sagt:

    Merkel will schnellst möglich die demokratischen Grundrechte wie Privatsphäre und Intimsphäre abschaffen, damit
    jeder Bürger überall jederzeit überwacht und aufgespürt werden könnte. Das Totschlag-Argument Terrorbekämpfung spielt dabei
    auch eine entscheidende Rolle.

    die Amerikaner möchten per Iban und BIC
    jeden Cent kontrollieren und überwachen , was wann von deutschen Konten wohin überwiesen wurde, denn alle Überweisungen können via Internet von allen unseren Freunden überwacht und nachverfolgt werden. Mit der Abschaffung des Bargeldes wird endlich der durchsichtige Weltbürger zur Ausplünderung freigegeben.
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-ueberwacht-internationalen-Zahlungsverkehr-1956710.html
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/05/24/greenwald-us-dienste-haben-grosses-interesse-an-banking-und-geldfluessen/

    Übrigens nicht die Linke, sondern die CDU udn SPD haben ein großes Interesse daran einen Überwachungsstaat wie Stasi aufzubauen.
    Die Linkspartei hat 97% aller Überwachungsgesetze dagegen gestimmt, während die SPD/CDU/CSU immer dafür gestimmt haben.
    http://www.daten-speicherung.de/index.php/ueberwachungsgesetze/

    Seit 1995 haben wir einen Stasi Überwachungsstaat, welcher gegenwärtig massiv ausgebaut werden soll. Stichwort:Terrorbekämpfung
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/30/vollstaendige-kopie-unserer-telekommunikation-geht-an-den-bundesnachrichtendienst/
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/28/die-fernmeldeverkehrueberwachungsverordnung-aus-1995/

    Die Politiker aus der CDU,SPD haben schon 2013 die Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür eingeführt. Der Aufschrei der Medien blieb merkwürdigerweise aus…
    https://netzpolitik.org/2013/bestandsdatenauskunft-bundesrat-beschliest-gesetz-zur-einfachen-identifizierung-von-personen-im-internet/
    https://netzpolitik.org/2013/bestandsdatenauskunft-im-bundesrat-innenausschuss-empfiehlt-zustimmung-zu-vorratsdatenspeicherung-durch-die-hintertur/

    2016 wurde dann unter Maas die nächste Stufe der alterntivlosen Vorratsdatenspeicherung durchgesetzt.
    Merkels DDR 2.0 Stasi-Überwachung wird zur Realität.

    Merkel-Regime , eine Marionetten-Regime von Washington, genehmigt US-Firmen in Deutschland zu spionieren und rumzuschnüffeln
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article121364888/In-Deutschland-spionieren-Dutzende-US-Firmen.html

    Seehofers Vorbild ist Macrons udn Hollandes Regime in Frankreich
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/frankreich-geht-gegen-terrorsprache-vor.html#ixzz3OmtTlpvQ
    http://www.konjunktion.info/2016/02/kurz-eingeworfen-franzoesische-nationalversammlung-stimmt-verfassungsaenderung-aufgrund-pariser-anschlaege-zu/

    Daimler forciert die totale Überwachung und totale Kontrolle aller Mitarbeiter
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/daimler-ueberprueft-mitarbeiter-wegen-angst-vor-terror-a-1011135.html

  19. Skeptiker sagt:

    Chefrabbiner zur Weißenausrottung durch Juden

    Im Interview wurde David Bar-Hayim, Chefrabbiner des renommierten Jerusalemer Shilo Institute (Manchon Shilo), das auch als Rabbinatsgericht fungiert, gefragt, warum der Antisemitismus so überproportional zunehmen und in Massakern, wie den Anschlag auf die Pittsburgh-Synagoge, enden würde. Der Chefrabbiner äußerte Verständnis für den Hass auf das Judentum, weil viele Juden, maßgeblich die NGOs (ohne den Namen Soros auszusprechen), daran beteiligt seien, die weiße Weltbe-völkerung, insbesondere in Europa, migrantiv auszurotten. Neu ist, dass der Chefrabbiner den Weißen explizit das Recht auf Rasse, auf Unvermischtheit, zuspricht. Das gab es in der langen, unseligen Zeit des talmudistichen Wütens nicht.

    Das Recht auf Unvermischtheit hatten immer nur die Juden für sich in Anspruch genommen, alle anderen sollten vermischt werden. Das zeigt einmal mehr die Grundspaltung des Judentums, wie sie nie vorher in der Geschichte stattgefunden hatte. Übrigens arbeitet das Institut Manchon Shilo eng mit Präsident Trump zusammen, was auch erklärt, warum von Israel seit geraumer Zeit auch der Ethno-Nationalismus gefördert wird (Prof. Yoram Hazony: „Der Nationalismus ist die beste aller Ordnungen“). Und es erklärt, warum die meisten Koran-Moslems, für die es keine Nationen gibt, nur eine Allah-Mischmasch-Menschheit, Trump so sehr hassen.

    Die Palästinenserin Rashida Tlaib, die aus den amerikanischen Sumpfgegenden in den Kongress gewählt wurde, und zunächst auf den Koran vereidigt werden wollte, schrie: „Wir werden den Scheißkerl (motherfucker) Trump absetzen.“ Aber hören und lesen wir, was der Chefrabbiner David Bar-Hayim auf die Frage antwortet, warum der Antisemitismus so zugenommen habe (Video veröffentlicht auf Israel National News):

    Hier weiter.
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2019/01_Jan/09_10.01.2019.htm

    Ja wer soll das noch verstehen?

    Gruß Skeptiker

    • GvB sagt:

      ja @Schkeptikker.. ob in den UeSAhh oder inne BÄErDÄ
      überall in der Bolitszene sieht man halt „dreckssche Döehlen“( sächsisch= dreckige Hundetöhlen 🙂 Haha

  20. Pit sagt:

    Sagt unserem Volk………..

  21. Was wohl passiert, wenn erst einmal begriffen wird, dass jeder Staat (also jedes Land) auf einer Fiktion basiert… deren Ursache auf einer individuell-gesellschaftlich ankonditionierten gegenseitigen Abgrenzung basiert, die bisher als „normal“ angesehen wurde.

    • Nationalsozialist sagt:

      jude ,treibst du dich jetzt hier herum ,um deinen defätistischen verbalmüll zu verbreiten? schleich dich du hakennasige ratte!!!

      • Hannes sagt:

        Was mich an dem so stört – ob er Jude ist, weiß ich nicht – ist, sein verklausuliertes Soziologie-Geschwätz.

        • Mich Rensle sagt:

          Naja das Berg steht schon eigenartig alleine da , würde mich nicht wundern wenn Bloom oder Rosen-berg oder so davorstehen würde ! Aber im Zweifelsfall ist die alte weisheit anzuwenden : je dicker der jud , desto wärmer die Bud !

        • Mich Rensle sagt:

          Seine aussage was wohl passiert. ……… ! Ist nicht viel sagend ! Ist ungefähr so wenn er sagen wurde : von weitem gesehen sieht alles ganz entfernt aus , oder transparent betachtet sieht alles ganz durchsichtig aus ! Also sie reden viel sagen aber nichts und das erinnert mich stark Angela Ferkel !

        • Freidavon sagt:

          Er schreibt genau so wie Arabeske!

        • Andy sagt:

          Ick glob der meent sowat, oder nich?

      • Enrico Pauser sagt:

        @NASO
        …lieber Peter, ich gebe dir als definitiv besser WiSSender immer zu 99,9% Recht aber ich möchte (nicht um die JUDEN in Schutz zu nehmen!) eines erwähnen—> es haben sehr viele JUDEN in der WEHRMACHT an „unserer Seite“ gekämpft! Auch du weiSSt das. Wie schon erwähnt, ich will (((Die))) nicht in Schutz nehmen aber ich versuche immer nah (jedenfalls so nah wie möglich) an der Wahrheit zu bleiben. Ich selber kenne diesen A.Berg nicht, habe auf seiner Seite nur mal quergelesen und bin zu dem Urteil gelangt, daß er (befreit vom System) seinen eigenen Weg versucht zu gehen und einige Lösungsvorschläge, zumindest aber Augenöffner anbietet, um Deutsch wach zu rütteln.
        Das wir in einer revolutionären Zeit leben, welche mehr als explosiv ist, darüber müSSen wir nicht spekulieren—-> Ich gebe nur zu bedenken, daß jeder für sich diesen ganzen AUFWACHPROZESS durch gemacht hat!!! Und JA, es haben auch manche Linke einen Denkschub bekommen (durch was auch immer…)

        PETER—-> auch DIE gehören zu unserem Volk! (ich kann mich an deine Worte erinnern!)
        Geben wir ihnen eine Chance und begleiten/formen sie!
        Schau Richtung „VOLKSLEHRER“….ein Mensch, der nach eigener Aussage aus der ANTIFA ausgestiegen ist….(hust)

        Was ich eigentlich damit aussagen will, ist, es ist verkehrt diese Menschen sofort einem „der Kaiser ist ohne Kleider“-Vergleich, bloSSzustellen!
        …..ich darf Dich an die HLKO erinnern—-> Kriegslisten sind erlaubt!!! Es steht nirgends geschrieben, daSS das nur die pösen Nazis dürfen 😦
        ALSO, AUGEN auf ^^ aber dir muSS ich das ja nicht sagen 🙂

        Du erinnerst dich sicher, als ich die Pegida und die AFD 14 Tage nach (((deren))) Gründung als das entlarvt hatte, als was (((sie))) aus dem Hintergrund agieren?……Jetzt gute 5 Jahre hat es endlich die breite MaSSe auch begriffen (naja, stückchenweise^^)……IS halt so, NORMALO braucht halt länger und IS_t nicht mit uns auf eine Stufe zu stellen, leider!

        Sieg Heil Kamerad und ein donnerndes HEIL HITLER

        • Enrico Pauser sagt:

          …lieber Peter, ich gebe dir als definitiv besser WiSSender immer zu 99,9% Recht
          —————————————————————————————
          Bin gerade am überlegen, ob ich das hier richtig rüber gebracht habe 😦 Kann man so oder so lesen/verstehen…ist ein Lapsus, den ich mir gerade nicht verzeihen kann—–> Natürlich meine ich „Dein WiSSen“, welchem ich Recht gebe^^
          Wollte ich nur noch einmal richtig stellen.

        • GvB sagt:

          @Enrico..hast du sachlich und kompetente rübergebracht..:-)

          Ich hab schon vor 5 Jahren bei der NRW- AfD-„Gründung“(Wendung von einer Bewegung zur BRD-Partei) erkannt.. und erstemal dem Holger Röhlig auf seiner Seite (Astrologie&klassisch ) kritisch dargelegt, wo der Fähler in der AFD ist!
          Wer sich als Paddei dem BRD System unterwirft und beim BundstagsWahlleiter einträgt muss halt spuren..gell.?..
          Hätten halt ne Strassenbewegung bleiben sollen 🙂

Schreibe eine Antwort zu GvB Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 3.825.354 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: