Noch was zum Thema MANIPULATION

347

13. Februar 2019 von UBasser


Bemerkung: Daß von der offiziellen Presse gelogen wird, ist nichts Neues, und das man voneinander abschreibt und Texte gar wortwörtlich übernimmt, auch nicht. Viele Leser wissen, daß die offizielle Berichterstattung heute nicht mehr ohne Sprachregelungen auskommt, aber auf welche Art und Weise jetzt der „öffentlich-rechtliche“ Rundfunk wieder mehr Zwangsgebührenzahler durch Sprachregelungen gewinnen will, ist unterm Strich mehr als kurios. Für ein Gutachten, inklusive einem Lösungsansatz, bezahlte der „öffentlich-rechtliche“ Rundfunk sicher ein sattes Entgelt von den Zwangsgebühreneinnahmen, welche Höhe ist derzeit unbekannt. Dieses Gutachten zeigt besonders den Realitätsverlust und die Realitätsverweigerung der offiziellen Presse auf. Doch so einfach ist das nicht, denn die Damen und Herren Journalisten haben eines gemeinsam: Die Sozialdemokraten und damit eine linke Partei zum Herren, das konnte man in diesem Artikel (unterer Abschnitt) vom 7.Feb.19 bereits feststellen. Und glauben Sie nun nicht, nur weil die SPD keine Anteile am öffentlich-rechtlichen Rundfunk haben kann, daß sie keinen extremen Einfluß in genau diesen geltend macht! Linke Rhetorik, Sprachregelungen und Parolen wie einst in der DDR wurden bereits allerorts von der Presse und der Politik übernommen. Aktualisiert und aufgepeppter schon, aber anders auf keinen Fall! Der einzige Unterschied zu den ultralinken DDR-Medien sind die Werbeanzeigen, die Artikel verlautbaren immer ein „Weiter so“ und einen „universellen gesellschaftlichen Optimismus“, aber auch pseudopatriotischen und stets deutschfeindlichen Schwachsinn. Auf wirkliche Probleme im Volk wird gar nicht mehr eingegangen, man verhöhnt es, in dem man wie ein drohender Gorilla wütend mit den Händen auf seine Brust trommelt. Doch lesen Sie den „Leitfaden“ des Schwachsinns selbst. Eine perfekte Kommentierung zu diesem Thema von Herrn Danisch, mit der wir vollkommen übereinstimmen!

Quelle und gefunden bei: Hadmut Danisch

Das Framing-Handbuch der ARD

Wie wir manipuliert, dirigiert, getäuscht werden.

Ging heute so durch die Presse, etwa Tagesspiegel, Sputnik, DWDL, Meedia, Tag24, WELT.

Die ARD hat sich wohl ein Gutachten mit Anleitung schreiben lassen, wie sie das Publikum in Richtung Beitragserhöhung manipulieren kann, mit genauen Handlungsanweisungen. WELT:

Um im Kampf gegen Beitragsgegner bestehen zu können, hat die ARD ein Expertengutachten erstellen lassen. Es liefert eine Anleitung zur sprachlichen Manipulation – mit einer speziellen Technik, dem „Framing“.

Der Titel des 90-seitigen Papiers gibt die Richtung vor: „Unser gemeinsamer, freier Rundfunk ARD“. Es handelt sich bei dieser Schrift, die WELT vorliegt, allerdings nicht um eine Laudatio anlässlich eines ARD-Jubiläums. Sondern um eine Art interne Bedienungsanleitung. Eine Anleitung, mit deren Hilfe der öffentlich-rechtliche Senderverbund gute Stimmung beim Beitragszahler machen will.

Gleich zur Einleitung heißt es: „Wenn Sie Ihre Mitbürger dazu bringen wollen, den Mehrwert der ARD zu begreifen und sich hinter die Idee eines gemeinsamen, freien Rundfunks ARD zu stellen – auch und gerade in Zeiten, in denen Gegner der ARD deren Relevanz in Frage stellen und orchestrierte Kampagnen fahren, die die ARD in starken Bildern und Narrativen abwerten – dann muss Ihre Kommunikation immer in Form von moralischen Argumenten stattfinden.“

Irgendwie scheinen die mit von der Leyen verwandt zu sein, wenn die sich so einen Senf von Beratern schreiben lassen.

Moralische Argumente. Das hat uns gerade noch gefehlt. Wann hatte das Fernsehen in den letzten 10 Jahren überhaupt noch andere Argumente als moralisches Geschwafel?

Sagen wir es mal so: Wer mit moralischen Argumenten kommt, der hat keine Argumente, denn sonst würde er sachlich-rationale Argumente bringen oder empfehlen.

Wer moralisch kommt, kann seinen Standpunkt nicht verteidigen.

Verfasst wurde das Gutachten vom „Berkeley International Framing Institute“, das die Sprachforscherin Elisabeth Wehling gegründet hat. Seit einer Weile tritt Wehling, die sich auf die Kognitionswissenschaft spezialisiert hat, in Talkshows auf und spricht auf Konferenzen als Expertin. Sie erklärt dann vor allem, wie „Framing“ funktioniert.

Könnte man auch als Belügungstechnikerin betrachten. Framing heißt, die Leute dazu zu bringen, etwas anderes zu denken, als es der genannte Sachverhalt eigentlich bewirken würde. Man lügt nicht direkt, aber man sagt es so, dass es wirkt, als hätte man gelogen.

Der Fachbegriff bezeichnet eine Technik, mit deren Hilfe man einer bestimmten Zielgruppe einen sprachlichen Rahmen (“frame“) vorgibt. Dieser Rahmen soll es ermöglichen, gesellschaftliche Diskussionen über umkämpfte Themen in eine gewünsche Richtung zu lenken. Wehling hat über diese Technik das Sachbuch „Politisches Framing“ geschrieben.

.

Ein beliebtes Beispiel von Wehling für Einsteiger ist die Verwendung von „Flüchtlingsstrom“ oder „Flüchtlingswelle“ in der Migrationsdebatte. Das Framing ist hier, dass Flüchtlinge mit einer Naturgewalt in Verbindung gebracht werden, die schwer zu kontrollieren ist – und in diesem Kontext Ängste schüren kann oder sogar soll. Framing ist, wenn man so will, sprachliche Manipulation, versehen mit einem trendigen Begriff. Der seit einer Weile, siehe Migration, siehe AfD, siehe Trump, ziemlich inflationär verwendet wird.

Nein. Das ist Meta-Framing. Strom ist nämlich eine korrekte Beschreibung. Sie suggeriert aber, dass es unzutreffende Rhetorik ist.

Die ARD will nun mittels Framing in einer ganz anderen Debatte punkten, nämlich dem Konflikt um die Frage, wozu der öffentlich-rechtliche Rundfunk im Zeitalter der digitalen Vielfalt gut sein soll.

Tja. Die Frage, wozu die ARD gut sein soll, und die kommen mit Moral.

„Denken und sprechen Sie nicht primär in Form von Faktenlisten und einzelnen Details“, lautet darum ein Ratschlag von Wehling, die im kalifornischen Berkeley forscht. „Denken und sprechen Sie zunächst immer über die moralischen Prämissen.“ Das sei wichtig, weil Menschen sich immer dann angesprochen fühlten, wenn es „ums Prinzip geht“.

Ich glaube nicht, dass ich so denke. Ich kenne Frauen, die so denken, aber es ist nicht die Regel.

Also: Bei dem Begriff „Zwangsgebühren“ schrillen die inneren Alarmglocken der Menschen, weil sie eine Ungerechtigkeit vermuten. Der ARD müsse es darum gelingen, Begriffen dieser Art moralische Prinzipien entgegenzusetzen, zu denen vor allem ein „gesellschaftliches Miteinander“ gehöre.

Ein „gesellschaftliches Miteinander” mit den Typen vom öffentlich-rechtlichen Fernsehen? Ich war einige Male bei denen, und ein gesellschaftliches Miteinander erscheint mir mit denen nicht möglich zu sein, die haben Realitätsverlust.

„Eine Kommunikation dieser Prinzipien ist nicht nur maximal wirkkräftig, wo es darum geht, Mitbürger mit ins Boot zu holen und für die ARD zu begeistern“, folgert die Autorin des Gutachtens. „Sondern es ist auch maximal ehrlich, authentisch und demokratisch, diese Prinzipien zu kommunizieren.“ […]

Die ARD soll darum ihr Einstehen für das Prinzip der Inklusion (alle gesellschaftlichen Gruppen werden gleichermaßen im Programm gespiegelt) beispielsweise so kommunizieren: „Für uns sind alle Mitbürger gleich viel wert.“ Diese Botschaft soll den Öffentlich-Rechtlichen auf eine moralische Flughöhe verhelfen, die sie von ihren Gegnern, die Einsparungen, Zusammenlegungen oder gleich die komplette Abschaffung fordern, deutlich unterscheide.

So ein Schwachsinn. Gendern und Migrationen, um sich moralisch über die Zuschauer zu stellen. Wer ist denn so blöd, die Zuschauer für so blöd zu halten?

Aufgebaut ist das Papier denn auch tatsächlich wie eine Anleitung für ARD-Führungspersonal, das in der Öffentlichkeit für den Fortbestand des beitragsfinanzierten Rundfunksystems werben soll. Vor allem unter Verwendung von, O-Ton des Manuals, „Narrativen, Schlagwörtern und Slogans zu den vier Themenbereichen Unser Rundfunk ARD (Legitimation), Freiheit (Unabhängigkeit), Beteiligung (Beitragsakzeptanz) und Zuverlässigkeit (Reform & Zukunft).“

Beteiligung? Wo die doch alle Leserkommentare löschen, die ihnen nicht passen? Alles tot- und wegschweigen oder frontal beschimpfen?

Blogger abmahnen?

Gar nicht aufgreifen dürfe das ARD-Personal Begriffe ihrer Gegner, wie etwa „Staatsfunk“ und „Quotenfixierung“. Ratschlag: „Nutzen Sie nie, aber auch wirklich nie, den Frame Ihrer Gegner.“

Ich sag’s mal ganz direkt: Dafür hat die bestimmt viel Geld bekommen, und wenn die ARD für so einen Mist viel Geld ausgeben kann, dann hat sie keinen Geldmangel und braucht keine höheren Beiträge, sondern hat Einsparungspotential.

Wer ist für so einen Mist eigentlich verantwortlich?

Doch bereits unter dem ARD-Vorsitz des MDR – die Vorsitzende der ARD war 2016 und 2017 die MDR-Intendantin Karola Wille – habe man laut Pfab angefangen, sich „intensiver damit auseinander zu setzen, welche Rolle Sprache spielt.“ Das Papier von Wehling nennt die Generalsekretärin einen „Denkanstoß, wie wir die Bedeutung von gemeinwohlorientiertem Rundfunk, der für alle da ist und für jedermann zugänglich ist, besser erklären können.“ So sei das Wort Gemeinwohlmedien „viel treffender“ als der öffentlich-rechtliche Rundfunk.

Ach, gar. Karola Wille. Die von der SED mit der Super-Pension.

Dass die Anleitung aber bereits gefruchtet hat, kann vermutet werden. Denn im vergangenen Juni startete die Kampagne „Wir sind deins. ARD“. Das Strategiepapier enthält einen Vorschlag für eine Sprachregelung, die dem sehr nahe kommt: „Die ARD ist die Gesellschaft: Wir sind Ihr“. So scheint es, dass die Empfehlungen zur Wirkmächtigkeit von Sprache innerhalb der ARD selbst ziemlich wirkmächtig sind. Wer das Papier bis zum Ende liest, dem schwirrt der Kopf, so gut und edel ist demnach die ARD, immer am Wohle der Gemeinschaft orientiert, die ihrerseits ihre Teilhabe freudig-erregt annimmt.

Wusste schon die SED. Die fand sich auch immer gut.

Oder bei Tag24:

Wichtig sei auch Rührendes: “Sagen Sie, dass Sie mit der ‘Sendung mit der Maus’ und dem ‘Sandmännchen’ aufgewachsen sind” – das soll die ARD “nahbar” und “authentisch” machen. “Denken und sprechen Sie zunächst immer über die moralischen Prämissen”, heißt es in dem Gutachten.

Und weiter: “Die ARD ist die Gesellschaft: Wir sind Ihr! (…) Unser gemeinsamer Rundfunk ARD sichert wirtschaftliche, kulturelle und politische Kompetenz, die Bürger übernehmen damit Verantwortung für ihr eigenes Wohlergehen, miteinander, gemeinsam, Hand in Hand.”

Wer glaubt denen noch etwas?

 


Wir können da nur noch sagen: Willkommen in der DDR 2.0

..

.

Ubasser

347 Kommentare zu “Noch was zum Thema MANIPULATION

  1. adeptos sagt:

    @Skeptiker 17. September 2019 um 23:01

    @adeptos

    Schau selber wie ich die Seite von UBasser sehe, dank Dir, oder andren hochgrat Egomanen hier.
    Es geht gar nicht mehr ansatzweise um ein Thema im generellen, nein es geht hier um Profilierungssucht.
    (Ende Zitat @ den aus Deppendorf)

    DU – Randy Andy sprichst von Egomanen und Profilierungssüchtigen ? AUSGERECHNET DU ?
    du SPIELST DOCH ANDAUERND DEN beleidigten wen DU zu wenig Beachtung findest – wenn nicht gleich ein jeder HURRA HURRA DER SKEPTIKER IST DA – RUFT !!!!!
    Du hast doch keine Ahnung von Nichts was abgeht in dieser Welt !….das einzige was DU kannst ist Verlinken !!!….AUS DIR – VON DIR – ist noch nie ein Thema gekommen – nur Filmchen und Musik Videos !!!
    „Nordlicht“ und „Mike H“. haben Dich ja letzthin „ANALYSIERT“ – als „kleine Petze“ – als „Hirngespinst“ usw.Nordlicht sagt:14. September 2019 um 21:19 Uhr
    @ Skeptiker /Lupo Cattivo blog……

    Zitat Skeptiker : 6.Sept 2019 —>Nun ja (schreibt Skeptiker) (w)er mich kennt müsste ja Wissen,
    so tierisch ernst sehe ich das Leben nun ja auch nicht mehr.
    Begründung: Der Mensch ist dem TIER in nichts voraus – weil beim Menschen sind die Instinkte verkümmert . (Ende Zitat Skeptiker)

    adeptos schreibt dazu folgendes : Deine obigen Worte zeigen doch dass DU wirklich keine Ahnung hast – ausser – vom KOPIEREN ! Der MENSCH – wenn dieser denn MENSCH IST –
    hat KEINE INSTINKTE – beim MENSCHEN spricht man dabei von INTUITION – und das ist eben ein UNTERSCHIED – ein sozusagen „GÖTTLICHER“ UNTERSCHIED !!!

    Wer dieses nicht erkennt ist noch auf der Evolutionsstufe TIER – noch NICHT MENSCH !!!
    Ich weis ja nicht welches TIER DU darstellst – jedenfalls bist DU noch kein MENSCH IM SINNE DES WORTES -bestenfalls ein „Narzisst“ !!!
    Du solltest DICH mal etwas Weiterbilden und Dich mit dem SINN des LEBENS aus-ein-ander
    setzen – falls DU mal wegkommen willst vom reinen „Kopierapparat“ und Dich

    HIN ZUM MENSCHEN ENTWICKELN !

    Schau mal in einen Spiegel – D A siehst DU einen Egomanen und Profilierungssüchtigen !!!

    ICH -adeptos – bin MENSCH und darum könnt IHR – welche mich dauernd angreifen – NICHT VERSTEHEN – weil ihr noch auf der Evolutionsstufe TIER seid und INSTINKTIV HANDELT – von Denken kann Mann bei EUCH sowieso nicht sprechen…..

    Siehe Evangelium des Johannes Kapitel 8 Vers 42 – 45 !!! …wer IST WEISE unter EUCH ?

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Schau selber, ich meine nach Mike H.

      https://michael-mannheimer.net/2019/09/17/vor-74-jahren-versank-der-deutsche-fluechtlingsdampfer-wilhelm-gustloff-durch-ein-russisches-torpedo-9000-tote/#comment-369803

      Aber Sitz Du mal lieber am Lagerfeuer, mit Jesus, Deinem eingebildeten Freund.

      Weil er möchte mit Dir freiwillig am Lagerfeuer sitzen, ohne das beklemmende Gefühl zu haben, von hinten erschlagen zu werden?

      Lächel.

      Gruß Skeptiker

      • Freidavon sagt:

        Ihr beide befindet euch auf dem gleichen, mangelhaften geistigen Niveau und deswegen baut ihr euch aneinander immer wieder auf. Dies kann man aber auch untereinander tun per Mail z.B. und das würde die Öffentlichkeit von dieser unteridrisch langweiligen Unterhaltung befreien.

        • Skeptiker sagt:

          @Freidavon

          Ich danke Dir, nein ich danke Dir.

          Little Britain – Die Augenoperation

          (https://youtu.be/bSPQCFI8lAg?t=20)

          Lach.

          Zumindest hatte ich noch nie ein Operation an meinen Auge, weil ich eben klar sehen kann.

          Aber Freidavon, kannst Du überhaupt noch klar sehen?

          Ich meine das ist ja nur eine Frage.

          Hier noch mal was zum Lachen.

          =============

          Das ist ja herrlich.

          Reinkopiert.

          Alter Sack sagt:
          18. SEPTEMBER 2019 UM 08:43 UHR
          Maaßen will Kleber und Konsorten den Geldhahn zudrehen – hier auch gemeldet:

          https://www.mmnews.de/vermischtes/130727-maassen-zu-gez-1-euro-fuer-afd-und-zdf-reicht

          Für die Verbreitung bolschewistischer GEZ-HETZE gegen AfD und Patrioten sind sogar 1 Euro Zwangs-“Gebühr” noch eine Zumutung:

          Ein Lügner wie Kleber gehört lebenslänglich in den Knast – zusammen mit den “T-Online”-Schwurblern, die sich sogar “zwangsgebührenfrei” als Medien-Huren der kriminellen Merkel-Bande “prostituieren”!

          Aus dem GEZ-Versklavungssystem muß man AUSTRETEN können wie aus den NWO-Kirchen – das ist ja bereits wie im Islam: “Austrittswillige” werden verfolgt und von den Justiz-Schergen des Merkel-Monsters INS GEFÄNGNIS gesteckt, wenn sie das “Schutzgeld” für Kleber und Konsorten von derzeit über 200 Euronen im Jahr nicht abliefern wollen. Wahnsinn!

          Herr Maaßen: wir brauchen keine “Merkel-CDU ligth” – wir brauchen den STURZ dieses verbrecherischen neobolschewistischen Unterdrückungssystems der Staline aus der Uckermark!

          Quelle:
          https://michael-mannheimer.net/2019/09/15/schwarzafrikaner-kuenftige-herrenmenschen-eu-stellt-weichen-fuer-den-von-ihr-gewuenschten-buergerkrieg-zur-ausloeschung-der-weissen/#comment-369789

          Gruß Skeptiker

        • adeptos sagt:

          @ frei von a l l e m ! ……..Guten Tag – ich HOFFE SIE haben GUT Geschlafen – sind voller NEUER ERKENNTNIS und können uns Dummen Mitlesern und Mitschreibern hier diese MIT-Teilen !!!

          Da SIE ja nach eigenen Angaben so Klug und Weise sind wird es IHNEN sicher leicht fallen die von mir gestellte FORDERUNG AN SIE —> die „Entschlüsselung“ der Metapher des Jesus Christus betreffs „SPEISUNG DER FÜNFTAUSEND mit ZWEI FISCHEN und FÜNF BROTEN “ HIER IN ALLER ÖFFENTLICHKEIT ZU ERKLÄREN !!!

          ICH adeptos – ein – nach Ihren Worten —> Stück Schweizer Scheisse – bin dazu im Stande !!!

          Wie mir grad einfällt, habe ich ja eine andere – von Christus proklamierte Metapher – die von
          „wenn Dich einer auf die Wange schlägt so halte ihm auch die andere hin“ – schon vor Zeiten hier OFFENBART !!!

          KOMMEN SIE – HERR FREI VON ALLEM – rücken jetzt S I E mit I H R E R WEISHEIT heraus……

      • adeptos sagt:

        SCHADE – der „Aufgeweckte“ Leserbriefeschreiber @ FREI VON ALLEM HAT WOHL KEINE LUST – hier SEINE WEISHEIT zum besten zu geben…..naja – MANN weis ja schon längst —-> HUNDE DIE BELLEN BEISSEN NICHT !!!

        aber hier noch etwas für den HIRNLOSEN und den RANDY ANDY SKEPTIKER – DIE FLEDERMAUS ALIAS BATMAN ALIAS DANGER MOUSE ALIAS ?…..und an alle sonstigen Grossmäuler und möchtegerne Deutschland Befreier !!! (Wohl Eher FREIER 🙂
        ——————————>
        J.G.Burg (der JUDE Josef Gainsburg) schreibt in seinem Blättchen „DAS TAGEBUCH“ der Anne Frank – Seite 7 „..damit der ZIONSSTAAT überhaupt leben kann, soll der BUNDES-DEUTSCHE AMALEK —->E W I G für seine Existenz Sorge tragen…..“
        <———————
        Die mit ADENAUER (des deutschen VOLKes grösster Verräter) 1952 vereinbarten Reparationszahlungen von 3 1/2 Milliarden DM hat bis 1980 schon das 16 fache erreicht und ein ende ist immer noch nicht in Sicht. EIN ENDE DER ZAHLUNGEN DARF ES NICHT GEBEN !!!

        Nun könnt IHR wieder AUFJAULEN ihr HUNDE – Eure WOHLVERDIENTEN RENTEN WERDEN /SIND JA AUF DEM MINIMUM VOM MINIMUM und der Hauptteil werden ISCHROEL abgeliefert als Raparationszahlungen !!! Die 5 Atom U-Boote der Dolphimklasse sind Sozusagen JOM KIPPUR Geschenke…..

        • Adrian sagt:

          Und die aufgenagelte Holzpuppe aus dem Vati-kann auch nicht mehr helfen, weil seit zweitausend Jahren tot und verwest, und bis heute wurde ihm kein Glaube geschenkt …

          Ich sag ja nur; Der Ulf Diebel mit der Bibel hat’s drauf … 🙂

          Grüss dich Adeptos und bis bald.

  2. Enrico, P a u s e r sagt:

    Beleidigungen untereinander bringen UNS ALLE NICHT WEITER!!!
    —> Ich bezeichne solch Verhalten, welches ich mit meinem begrenztem Verstand eruiere, als SPALTEREI! ….ICH will etwas verändern, kann ich aber nur mit Menschen gehen, die einen gemeinsamen Weg zu gehen bereit sind!…MICH kotzen diese ganzen Beleidigungen und Diffamierungen hier auf dem Blog nur noch an aber wer weiSS schon ? —-> gezielt injiziert 😦
    Ps.:…stand alles in den REICHSBRIEFEN drinne……leider ist es wahr geworden 😦

    • Freidavon sagt:

      Bist Du genauso eine Gutmenschen-Pussy geworden, welche es auch noch bejammert wenn Ausländer ihr ständig ins Gesicht kotzen wie sehr sie Deutsche hassen, obwohl sie sich in unserem Land eingenistet haben und unsere Leistungen ausnutzen? Oh, der beleidigt mich, da muss ich noch besser versuchen mich ihm anzupassen, damit es schön harmonisch wird für seine Integration?
      Genau das ist Haltung durch die wir hier behandelt wären als sind wir es nicht wert auf unsere Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen. Es gibt Menschen die können sich anpassen und benehmen wenn sie ins Ausland gehen und es gibt Kanacken die können das nicht. Die welche sich nicht benehmen können, wie die schweizer Stücke Scheisse hier, an die muss sich niemand anpassen sondern die gehören rausgeschmissen.
      Da dann von Spalterei zu reden ist eine absolute Dummheit von Dir und zeigt, Du kannst nicht mehr differenzieren und hast verlernt wer verursacht und wer reagiert.

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        Ich habe mein Leben lang noch NIE auf KurzschluSS geschaltet—> wenn mir „WER“ auch immer dumm kommt, muSS er mit REAKTIONEN von mir rechnen!!!………………DUMM kommen kann ich mir ALL_eine.

        • michrensle sagt:

          Freidavon lass all dein müßiges Geschwätz , differenzieren tust du doch nur mit den Maul , sowas nenne ich maulheld , wo seit ihr den wenns drauf ankommt ? Wir haben unseren beitrag schon geleistet den ihr erst mal erbringen müsst !

        • Freidavon sagt:

          Und gilt das jetzt nur für Dich Enrico oder stehst Du auch für deine Volksgenossen ein gegen diesen Deutschfeindlichen Dreck?

        • Adrian sagt:

          @Freivon?

          Ich versuche hier zu diskutieren und nicht zu trennen.

          Wenn Du aber eine abweichende Meinung bereits als Trennung verstehst, empfehle ich dir das Lager der ***Gröhlemeyer***.

          Gruss von der SS (Scheiss-Schweizer.)

      • adeptos sagt:

        @FREI von HIRN…….letzte Nacht sass ich mit meinem Freund Christus am Lagerfeuer und nach einer Weile sagte ER zu mir : DU hast doch von mir gehört dass ich gesprochen habe —-> DU SOLLST DEINE PERLEN NICHT VOR DIE FÜSSE DER SÄUE WERFEN !!!…..DENN SIE KÖNNTEN SIE AUFHEBEN SICH UMDREHEN UND GEGEN DICH WERFEN ….!!!! (ende Auszug von Gespräch am Lagerfeuer)

        Da DU ja schon wieder morgens um 8 Uhr von “ Schweizer Stück Scheisse“ Schreibst/Sprichst – bist genau DU – eine von diesen SÄUEN von welchen Jesus CHRISTUS gesprochen hat !!!
        genau DU – FREI VON HIRN bist eine SAU !!!

        …und in Zukunft werde ich Deinen NONSENS welchen Du seit Zeiten von Dir gibst – einfach ignorieren…..

  3. Power-Joker sagt:

    @Al Deppos

    Kannst du bitte mal aufhören hier so rum zu schreien, DU schweizzer Stück Scheisse.

    Mit dem Satz:

    „OHNE PLANETENSYSTEM GÄBE ES KEINE MENSCHEN AUF DIESER ERDE !!!“

    hast du dich sowieso vollends selbst entlarvt.

    • Batman sagt:

      @ Joker

      So siehts aus. Wer „OHNE PLANETENSYSTEM GÄBE ES KEINE MENSCHEN AUF DIESER ERDE !!!“ von sich gibt und dann noch alle wüst angreift, die die vom System postulierten Glaubenssätze in Frage stellt, gibt doch zu erkennen, dass er geistig ganz tief im System gefangen ist. Da fehlt eigentlich noch, dass er uns vor dem bösen Co2 warnt, welches uns alle umbringen wird.

      adeptos flieg doch erst mal nur zu einem Planeten hin und filme deine Reise zum Planeten ab und lade deinen Reisefilm dann ins Weltnetz hoch. Du kannst dir sogar deinen Planeten aussuchen auf dem du Urlaub machen möchtest.

      Ich kann nach Frankreich reisen und davon einen Film anfertigen. Ich war nämlich schon da und habe mich selbst davon überzeugt, daß es den Eiffelturm gibt. Du hingegen redest von der angeblichen Existenz von Sachen, die du nie persönlich aufgesucht hast, nie persönlich vor Ort warst. Du vertraust allein darauf, daß dich andere nicht belügen über diese „Planeten“. Das bedeutet, daß dir jeder den größten Schwachsinn erzählen kann und du würdest es unter Umständen glauben, ohne dich davon selbst überzeugt zu haben. Genau das ist das Problem der heutigen Zeit, es wird einfach nur GEGLAUBT, was das System vorgibt. Wie erklärt sich sonst der um sich greifende CO2-Klimawahnsinn?

      Wie viele Menschen gibt es im Jahr 2019 noch, die immer noch glauben, die Türme und WTC NR. 7 wären wegen Flugzeugen eingestürzt? Nur weil sie die Flugzeuge da mittels Videotechnik rein geschnitten haben und ständig die Lüge von den rein fliegenden Flugzeugen immer und immer wieder wiederholt haben. Genauso verhält es sich mit den Planeten. Es werden im Computer generierte Bilder gezeigt und die Lügen ständig wiederholt.

      Das hat mit dem IQ nicht viel zu tun. Um so ein Lügenmuster zu erkennen, muss man nicht besonders intelligent sein.

      Was möchtest du mit meinem Klarnamen? Möchtest du mich besuchen und mir solange ins Gesicht schlagen, bis ich sage, daß ich daran glaube, daß man zu diesen ominösen Planeten fliegen kann? Möchtest bei mir anscheinend den Inquisitor spielen und mich solange wegen Ketzerei foltern, bis ich deine Ansicht zu Planeten teile und öffentlich meiner bisherigen Meinung abschwöre?

      Das offenbart deinen engstirnigen systemkonformen Geist. Das System verfährt genau so. Alle die nicht das glauben, was vom System postuliert wird, werden verfolgt, bis sie ihren konträren Ansichten abschwören.

      Christus? Weißt du was Jesus machen würde, wenn er dir begegnen würde?

      (https://www.youtube.com/watch?v=DesT1Jxp0xs#t=1m15s)

      • Freidavon sagt:

        Ja, Klaus Kinski war bestimmt die Inkarnation des Geistes Jesu. Dieses Wesen aus Güte und Liebe, wie es Klaus Kinski verkörperte, konnte nur göttlich beseelt sein…..

        Nein, ich kann dort eher das Pendant Kinski zu A Depp erkennen, denn beide sind als Hassprediger einzustufen, während im Gegensatz Jesus dazu die Güte und Liebe war. Jeder der sich so unterirdisch menschenverachtend äussert wie A Depp, der hat noch nicht einmal ansatzweise verstanden wer Jesus angeblich war und was er uns lehren wollte.

        • adeptos sagt:

          ….@ Frei davon….DU solltest nicht von Jesus sprechen – und auch nicht von Kinski – denn von jenem hast DU nicht das geringste Verstanden – ansonsten kannst DU mir ja hier in aller ÖFFENTLICHKEIT MAL ERKLÄREN W A S die Metapher der Speisung der 5000
          BE-DEUTET !!!!…komm- jetzt musst DU aber herauskommen mit DEINEM WISSEN und DEINER Erkenntnis von Jesus Christus D U M A U L A F F E !!!……und wenn DU dieses
          NICHT KANNST – DANN GEH DICH BESAUFEN IN EINEM BIERGARTEN – VON DIR IST IN ALL DEN JAHREN HIER NOCH NICHTS ERLEUCHTENDES ERSCHIENEN !!!

          d u M A U L A F F E !!!!!!

          ICH – ADEPTOS -BIN INTELLEKTUELL FÄHIG DIESE METAPHERN ZU ERKLÄREN !!!

          von EUCH IST KEINER FÄHIG -NICHT MAL DIE PFAFFEN WELCHE IHR BEZAHLT !!!

          und vom anderen – von Kinski – gegenüber diesem bist DU —>M A U L A F F E – ein Anal –
          Alphabeth – kannst dann wieder von Kinski sprechen wenn DU die Zitate so Frei und OHNE MANUSKRIPT AUF EINER BÜHNE ZITIEREN KANNST WIE JENER !!! – du maulaffe….

      • adeptos sagt:

        oha…..POWER JOKER – ein neuer HOCHSTAPLER…..kann mich nicht erinnern von Dir schon mal gelesen zu haben hier……??????
        Wer hat denn DICH auf die Welt geschissen ?

        Kannst ja mal einfahren dann zeige ich Dir wer hier ein Stück Scheisse ist DU WIXXER !!!

      • adeptos sagt:

        @ Danger Mouse alias Fledermaus…….dann sind Deiner Meinung nach auch SÄMTLICHE ALTEN KULTUREN INKLUSIVE DER GRIECHEN IM IRRTUM ???
        Es gibt keine Sonne – Keinen Mercur – keine Venus – AUCH KEINEN MOND OBWOHL MAN DIESEN SEHR GUT SEHEN KANN -BESONDERS BEI „VOLLMOND“ – ABER DANN SEID IHR NOCH MEHR BESOFFEN ALS AN NORMALEN TAGEN – UND demnach auch keine Erde – und IHR seid ALLESAMT BATMANS UND FLIEGT AUF UNTERTASSEN UMHER – VON ADOLF UND SEINEN INGENIEUREN ENTWICKELT – UND FOLGLICH GIBT ES AUCH KEINEN MARS – KEINEN JUPITER – KEINEN STAURN -KEINEN URANUS -KEINEN
        NEPTUN/POSEIDON UND AUCH KEINEN PLUTO…….

        WIR SIND NACH DEINER ANSICHT ALLESAMT SPINNER !!!

        kein wunder geht Deutschland den Bach runter bei solchen SPAKEN muss man ja Menschen aus allen ERDTEILEN herholen damit wieder mal GEIST INS LAND KOMMT !!!
        IHR SEID – MIT WENIGEN AUSNAHMEN – VÖLLIG KRANK IM KOPF !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        zu den Türmen – Du Trottel – ich war einer der ersten welcher wusste dass diese gesprengt wurden – da warst DU Wahrscheinlich noch im Sandkasten am spielen – du möchte gerne FLATTERMAUS – nicht nur WTC 7 – sondern auch EINS UND ZWEI – durch Nuklearmaterial welches 70 Meter UNTER dem normalen Fundament plaziert werden MUSSTE ! AUF GEHEISS DER BAUBEHÖRDEN – und zwar 1973…….WEIL EIN RÜCKBAU ANDERS GAR NICHT MÖGLICH IST – HAT MAN EUCH INS GEHIRN GESCHISSEN IHR ARSCHLÖCHER ??????????

        Bis ihr TRAUMTÄNZER SOVIEL WISST UND ERKANNT HBT WIE ICH MÜSST IHR NOCH MINDESTENS DREIMAL RE-INKARNIEREN IHR VOLLPFOSTEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      • adeptos sagt:

        @ Batman….(Zitat Batman)Ich kann nach Frankreich reisen und davon einen Film anfertigen
        __________________________________________________________________________

        Als Batman – bezw. Fledermaus – bezw. Danger Mous kannst DU doch nach Frankreich Fliegen – da brauchst DU doch nicht zu „Reisen“……..oder ?……

        jetzt aber mal im ernst————> willst DU tatsächlich unser Planetensystem NEGIEREN ?

    • Freidavon sagt:

      Wem es noch nicht aufgefallen ist, der Depp gibt ständig solchen geistigen Dünnschiss von sich, an dem man klar erkennen kann, auf welchem Wissensstand er tatsächlich ist. Seine Anwandlungen über esoterisches Wissen zu verfügen kann er jedoch meist nur mit unbelegbaren Behauptungen oder sonstigem Hokuspokus beantworten.
      A Depp ist tatsächlich noch nicht einmal aufgewacht und befindet sie noch tief in der Matrix. Seine ständigen Beleidigungen und Drohungen Deutschen gegenüber gegenüber sind ja eher jämmerlich, aber was mich wirklich stört ist das Verhalten was jedes dumme Stück schweizer Scheisse hier an den Tag legt, nämlich uns unterjubeln zu wollen sie wären Deutscher als wir Deutschen selbst. Das tun sonst nur Angehörige einer bestimmten Volksgruppe, welche sich anmassenderweise über alle anderen Völker erheben will.

      • adeptos sagt:

        @frei von jeglicher Intelligenz…..Zitat :16. September 2019 um 12:38 ….A Depp ist tatsächlich noch nicht einmal aufgewacht und befindet sie noch tief in der Matrix. Seine ständigen Beleidigungen und Drohungen Deutschen –>“gegenüber gegenüber“ sind ja eher jämmerlich, aber was mich wirklich stört ist das Verhalten was jedes dumme Stück schweizer Scheisse hier an den Tag legt, nämlich uns unterjubeln zu wollen sie wären Deutscher als wir Deutschen selbst (Zitatende)

        mal EHRLICH JETZT : was soll MANN AUS DIESEM UNDEFINIERBAREN BREI von FREI
        VON ALLEM NUN VERSTEHEN !!!
        Kann mir das einer mit ein bisschen Intellekt ÜBERSETZEN ?…Was MISCHEN die Euch ins Wasser dass bald ALLE DEUTSCHEN VERBLÖDET SIND ?

        • adeptos sagt:

          FLUOR im WASSER…….Prozentual viel zu viel FLUOR – D A R U M GIBT ES IN DER BRID
          BALD NUR NOCH DEPPEN – Analphabeten wie @ Skeptiker + Super-Joker + Frei von Hirn + Danger Mouse + Batman ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++!!!

          MEIN GOTT – was ist nur aus dem VOLK der DENKER geworden ——-> Goethe’s Schrift

          Jahrmarkt zu Plundersweilern 🙂

          PUTIN – der Russische Capo di Tutti Capi – dieser WEITSICHTIGE m e n s c h hat FLUOR
          VERBIETEN LASSEN IN GANZ RUSSLAND !!!!
          Während im Westen alles was Fliesst Fluoridiert wird – schon seit ewigen Zeiten die tägliche Zahnpasta !!!!
          DA-rum seid IHR alle so VERBLÖDET – schon von Kindesbeinen an !!!

    • adeptos sagt:

      @Power – Joker —-> wow…bin mächtig am zittern vor lauter ANGST VOR DIR …….

      übrigens – schweizzer schreibt man als SCHWEIZER – mit nur EINEM Z – wie Zorro – Du kleines Nümmerchen :-)….bist Du Legastheniker oder warst DU vor lauter Wut so erregt dass DU solche Rechtschreibfehler machst ????…..der Schwule Hamburger aus Deppendorf – welcher als „Skeptiker“ unterwegs ist – kann auch keinen Satz schreiben ohne jene Recht-schreib-fehler…..(eventuell bist DU ja jener 🙂 🙂
      Mann Mann Mann – Euch hat man die letzten 70 Jahre aber gehörig INS GEHIRN GESCHISSEN !!!
      …der Enno und der Michi sind ja „Ausserirdische“ gegenüber Euch Spasten …. :-))

      • michrensle sagt:

        Adeptos les doch mal meine texte vor drei Tagen , ich glaube damit ist alles gesagt , zumindest hat es niemand kommentiert ! Gruß in die Schweiz !

        • michrensle sagt:

          Eben weil es um Dimensionen fehlt ! Und du solltest dich auch nicht so mit den proleten aufreiben , da alles reden mit ihnen ein Schlag ins Wasser ist , schlimm genug das ICH dir das sagen muss ? Die Rechnung sagt ohnehin , das es hoffnungslos ist , zumindest in anbetracht der tatsache was Johannes in der Offenbarung schreibt ! Wir werden nur eine kleine Herde bleiben ! Gruß Mich

        • Adeptos sagt:

          @mich….ich habe doch Deine Post gelesen – mindestens soviel bist DU mir Wert !

          Aber Du musst doch auch erkennen dass sich da Geister niederlassen welche nur stänkern wollen ,! Und von solchen Nowbodies lasse ich mich nicht anficken – die sollen erstmal etwas Geschichte Studieren ….
          Gruss zu Dir nach Bayern und alles Gute……hoffe Deinem Sohn gehts Gut ! Schreib mir doch mal was los ist auf meine mail……

        • Adrian sagt:

          @Michrensle,

          schliesse mich deiner Meinung an. Adeptos sollte sich nicht so aufregen. Lasst die Esel doch schnattern.

          Musste mich auch schweren Herzens daran gewöhnen, dass auf ernshafte Fragen und mühsam zusammengesuchte Beiträge nur Ablenkungsmanöver resultieren.

          Ich vertraue darauf, dass immer dämliche Kommentatoren anwesend sind, doch vertraue ich auch darauf, dass es schweigende Mitleser genügend gibt, die gewisse Sachen auch differenziert betrachten können.

          Was will ich zustande bringen, was das Wort Gottes seit zweitausend Jahren nicht zusatnde bringt?

          Jeder wird seine eigene Ernte einfahren müssen, das ist so sicher, wie es ohne die Planeten kein Leben auf Erden gibt.

          Der Mensch ist für Gott erschaffen und das Universum für den Menschen, damit der der sehen kann die Herrlichkeit unseres Schöpfes erkennen mag.

          Gute Nacht zusammen. 🙂

  4. adeptos sagt:

    @ Batman…….von „Dangermaus“ zur „Fledermaus“ :-))….Dein IQ – ist wie von jenem – der – aus eigenen Angaben (ANGEBER) mit 15 Jahren schon einen IQ von 145 hatte – der Schwule aus Hamburg Deppendorf – NICHT GANZ HUNDERT !!!

    Wer im NETZ NICHT MIT KLARNAMEN SCHREIBEN KANN IST SO ODER SO EIN ARSCHLOCH – FEIGLING – DENUNZIANT – NICHTSNUTZ – UNMENSCH ……
    MERKT EUCH DAS IHR ARSCHLÖCHER !!!

    und demjenigen – welchem meine „ANREDEN“ HIER NICHT PASSEN KANN JA MAL ANTANZEN BEI MIR – ich gehe jeden tag in einen Wald und kenne genug ERD – Löcher für solche Schweine wie IHR es seid !!!

    Selbst Christus – welchen IHR ja Negiert – hat gesagt dass MANN solche Tiere im Wasser oder Dreck versenken soll…….UN-Nützer Biomüll !!!

    Ihr solltet Euch SCHÄMEN !!!…aber diese Charaktereigenschaft ist EUCH TIEREN unbekannt !!!

  5. adeptos sagt:

    @Enrico….Enrico, P a u s e r

    15. September 2019 um 12:01

    Ihr werdet sowieso niemals kapieren um was es geht in Dieser Geschichte — diesem PART der Schöpfung !
    ——————————————————————->
    …mir selber fehlen auch öfters die letzten Teile im Puzzle aber ich gebe mir Mühe, das (gesamt) – BILD zu verstehen.
    NICHT leicht in der jetzigen Zeit 😦
    _____________________________________________Zitatende Enrico

    adeptos sagt : DIR Attestiere ich volle Ehrlichkeit und Wahrhaftiges suchen nach Alternativen – bezw.
    DER WAHRHEIT !!!

    In diesem Leben hier auf der „ERDE“ – dem einzigen „FRUCHTBAREN“ Planeten DIESES Systems – geht es um SELBSTFINDUNG !…um SELBST-ERKANNT-NIS !…..es geht um
    „das GUTE WÄHLEN und das schlechte Verwerfen“ – schlicht gesagt – wir sollen so LEBEN dass wir unsere Handlungen vor uns selber sowie vor der Schöpfung Verantworten können .
    Da das „Phänomen GOTT“ nicht nur MANN ist -sondern auch FRAU und GEIST – also eine DREIHEIT* darstellt – so stellt auch der MENSCH nach dem BILDE GOTTES GESCHAFFEN eine DREIHEIT dar – KÖRPER – GEIST sowie SEELE…..
    leider ist es so dass MENSCH heute dem KÖRPER zuviel AUFMERKSAMKEIT schenkt – und auch dem Geist „Intellekt“ – und viiiieeeeeel zu wenig der SEELE !!!
    Die SEELE ist „GOTT“ im Menschen und führt uns durch die Höhen und Tiefen des Lebens und
    wir sollten unsere Aufmerksamkeit viel mehr diesem Wahrheitsträger IN UNS schenken und weniger dem EGO (ismus)…….

    die 8 ist Vollendung – und die 3 ist die EINE HÄLFTE VON 8 !
    Wer es Fassen kann der Fasse es……

    • Batman sagt:

      „In diesem Leben hier auf der „ERDE“ – dem einzigen „FRUCHTBAREN“ Planeten DIESES Systems“

      Sabbelt Greta eigentlich so ähnliches Zeug oder ist das sogar ein Greta-Zitat?

      Otto hat den Weltraum-Schwachsinn schon 1975 als dummes Märchen für Idioten entlarvt.
      (https://www.youtube.com/watch?v=V31dMlpn2d8)

      • Skeptiker sagt:

        @Batman

        Lach.

        Ich meine er ist ja auch voll ehrlich.

        Grönemeyer: Wollt ihr den totalen Kampf gegen Reeeeeechts?!
        Von David Berger -15. September 2019

        „Es wird ein leiwander Abend. Er kann nur an uns kaputtgehen. Es geht um Haltung, um Stellungnahme.“, eröffnete Herbert Grönemeyer seinen Liederabend in Wien. Was danach kam, hätte uns vor etwa 10 Jahren noch schockiert und Grönemeyers Karriere für immer beendet: Ausgerechnet in der Heimat Adolf Hitlers und in (bewusst?) enger Anlehnung an die Sportpalastrede des nationalsozialistischen deutschen Reichspropagandaministers Joseph Goebbels rief Grönemeyer den totalen Kampf gegen Rechts aus. Und selbst der Jubel der Massen unterschied sich kaum von dem am 18. Februar 1943. Nur dass nun halt der Linksfaschismus propagiert wurde.

        Das hat „Große Freiheit TV“ zu folgender Satire veranlasst:

        Hört ihn euch an: Herbert @Groenemeyer will in Deutschland und Österreich “diktieren, wie eine Gesellschaft auszusehen hat”.
        Verstörend!#MerkelJugend

        Hier ein musikalischer Vorgeschmack.

        Extra in Klammern

        (https://youtu.be/gIOvCiy2fKs)

        ===================

        Hier weiter mit Videos.
        https://philosophia-perennis.com/2019/09/15/groenemeyer-wollt-ihr-den-totalen-kampf-gegen-reeeeeechts/

        Der Typ ” Gröle-meyer” ist doch reif, für die Irrenanstalt.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Hier meine wirkliche Meinung.

        https://lupocattivoblog.com/2019/09/15/die-paulusbriefe-kapitel-6-die-analyse-der-paulusbriefe-mittles-cassianus/#comment-279172

        Gruß Skeptiker

        • Batman sagt:

          @Skeptiker

          Der Vergleich mit der Sportpalastrede hinkt jedoch und passt einfach nicht.
          Das kommt aber davon, wenn diejenigen, die da Vergleiche ziehen, die Sportpalastrede gar nicht kennen oder sie zumindest und die damalige Situation nicht verstanden haben.

          „Linksfaschismus“ ist auch so ein Wort, was einfach keinen Sinn ergibt.

          Was richtig erkannt wurde ist, wir leben in einer Diktatur, weil die Demokratie eben auch nur eine Diktatur darstellt. Aber schön das es der (kommunistische Hassprediger, wie ein Kommentator schreibt) Grölemeyer in seinem Wahn dies nun endlich einmal „weltoffen“ gesagt, ähm geschrien hat.

          Was ist das überhaupt für ein doch finanziell sehr gut ausgestatteter Typ, der in einem Nobelviertel im Ausland, ja doch bestimmt höchst abgeschottet lebt und uns etwa diktieren möchte, wovon er selbst nicht betroffen ist?!

          Vielleicht hat der einfach nur Angst, daß er nach dem Brexit aus seinem „goldenen Haus“ in England ausziehen muss?

          Vorsicht vor diesem Ditto Berger
          (https://www.youtube.com/watch?v=VjWRbfWZvGM)

        • Freidavon sagt:

          Seht es positiv, denn damals wurden auch noch die letzten Kräfte vor dem Untergang mobilisiert. Auch wurde damals die Kinder ebenfalls als letzte Reserve mobilisiert.
          Man könnte meinen, es geschieht absichtlich immer in den gleichen Schemen, um die Deutschen permanent in Stillstand und Schuld zu halten.

        • Batman sagt:

          Heutzutage werden die letzten Kräfte einschließlich Kinder jedoch für den Untergang mobilisiert. Das ist schon ein Unterschied.

        • michrensle sagt:

          Das einzige was euch , das heißt skeptiker , Flashman , Jocker ……und Schmule Rosenzweig fehlt ? Ist ? 12 Stunden körperliche Arbeit ! ! ! Das ist eine einfache Homeopatische Rechnung , mit 100% erfolgsgarantie ! Da Tickt ihr wieder richtig und seid Deutsch ! Faulheit und Müßiggang ist etwas zutiefst undeutsches , da beißt die Maus keinen Faden ab , merkt euch das mal ! Faulheit und Musiggang ist Jüdisch kunst das kannst auch du Jocker alias Fritz nicht bstreiten ! Darum frage ich mich warum du dich mit den anderen beiden Dörrpflaumen auf einen Ast setzt und Sägst mit !

        • Batman sagt:

          @michrensle

          Arbeit in der BRD macht uns frei?

          Arbeiten ja, aber doch bitte nicht in diesem Dreckssystem, wo die Früchte der eigenen Arbeit an die ganze Welt und Volksverräter verteilt werden.

        • Freidavon sagt:

          Es ist immer sehr lustig, wenn irgendein daher gelaufener Ausländer die Deutschen Tugenden anmahnt. Das letzte Mal hörte ich das von einem polnischen Unternehmer-Proleten hier im Land. Aber ehrlich, was juckt es uns was irgendein ein Stück schweizer Scheisse sagt?

      • adeptos sagt:

        @ Batman…..was bist denn DU für ein Schwachsinniger Vogel ?….aus welcher Psychi bist denn DU Ausgebrochen und Kopfvoran auf den Asphalt geschlagen dass Dein Gehirn zu Pudding Mutiert ist ?……
        Komm Erzähl mal was von Deiner Vita Du NULL !!!

        • Batman sagt:

          Soll ich meine Zeugnisse aus der Schule hochladen und einen Lebenslauf mit Foto?

        • michrensle sagt:

          Was willst du mit Zeugnissen aus der Schule ? Wenn du so gute Noten hast , sagt das doch nur das du mit eifer gelernt hast wo dir deine „LEERER“ zuvor deinen Kopf Leergeräumt haben , damit genug platz für gute Noten ist ! Das hört sich bei dir an als wärst du auch noch stolz drauf , hinterfragt hast du es anscheinend nicht ? Dann frage ich mich was du hier eigentlich willst , wer hat dir Post getan ?

        • Batman sagt:

          @michrensle

          Ich frage mich eher was der adeptos damit will. Ich habe alles verbrannt. Völlig egal, was da für Noten drauf standen. Alles was ich in der Schule sinnvolles gelernt habe, hätten mir meine Eltern zuhause beibringen können oder ich mir selbst. Völlig ineffektive Zeitverschwendung. Besonders da ich den ganzen Schwachsinn aus der Schule wieder mühsam aus meinem Gehirn löschen musste.

          Mit Eifer gelernt? Ich habe Papierflieger gebastelt, die hinten angezündet und dann aus dem Fenster aus dem dritten Stock herunter segeln lassen. Oder nen Yoghurt aus der Kantine gekauft, aufgemacht auf den Weg gestellt, großen Böller rein und wenn ich gesehen habe, da kommt gleich einer, angezündet und dann weg gelaufen.

          Heute lernen die Kinder in der Schule, daß sie sich schuldig fühlen sollen, weil sie auf der Welt sind und die Welt angeblich ganz dolle darunter leiden würde. Das grenzt schon fast an Suizidaufrufe.

      • Skeptiker sagt:

        @Batman

        Ja, Vorsicht ist eben geboten.

        Sieht man ja auch ab hier.

        https://michael-mannheimer.net/2019/09/13/merkels-wahlkampagne-offensichtlich-durch-das-paedophilen-netzwerk-epsteins-finanziert/#comment-369546

        Hier der Ursprung.

        https://michael-mannheimer.net/2019/09/13/merkels-wahlkampagne-offensichtlich-durch-das-paedophilen-netzwerk-epsteins-finanziert/#comment-369447

        Aber wenn die Quellen von Reiner Dung, sich nicht abspielen lassen.

        Was soll ich da machen?

        ====================

        Hier ohne Umwege.

        Napalm auf Chemnitz, Herr Tim Kellner?

        Am 10.09.2019 veröffentlicht

        (https://youtu.be/VjyN22gK0mY)

        Um die Wahrheit zu sagen, ich finde Sein Video, völlig für dem Arsch.

        Falls man das heute überhaupt noch sagen darf.

        Zumal ja der EX Kripo Beamte, sprich Tim Kellner, ja wohl jeden Tag ein Video fabrizieren muss, wobei ich nicht mal eine Ahnung habe, was der Tim Kellner “ Lächel“ da überhaupt gesprochen haben könnte.

        Weil ich zieh mir bestimmt nicht jeden „Scheiß“ rein.

        Gruß Skeptiker

        • michrensle sagt:

          Warum zieht ihr euch nicht Deutschland sucht den Superstar rein ? Oder muß die Sendung für euch erst Deutschland sucht den Supermaulhelden heißen ?

        • Batman sagt:

          Habe mir eben das Wort zum Montag rein gezogen.

          Yogaschlampen
          https://donnersender.de/v/5846

        • adeptos sagt:

          @Skeptiker (Zitat) „….Weil ich zieh mir bestimmt nicht jeden „Scheiß“ rein.

          Gruß Skeptiker 15. September 2019 um 19:39 (Zitatende)

          adeptos schreibt : DOCH – aber 100 %ig ziehst DU DIR JEDEN SCHEISS REIN – das kann jeder seit ca 2012 jeden tag auf irgendeiner Website NACHLESEN sowie auch NACHSEHEN ! DU Kopierst so viel SCHEISSDRECK JEDEN TAG DASS ES FÜR MICH EIN WUNDER IST DASS DIE SCHERGEN DER BRID DICH NOCH NICHT AUS DEINEM RATTENLOCH ABGEHOLT HABEN UND IN EINE PSYCHI GESTECKT – aber seit Gerd Postel abberufen wurde kann DIR sowieso keiner mehr helfen !!!

          DU – verficktes ARSCHLOCH – BIST EIN U-BOOT – DA verwette ich mein Haupt darauf !
          „Nordlicht“ und „Mike H“. haben Dich ja letzthin „ANALYSIERT“ – als „kleine Petze“ – als „Hirngespinst“ usw…..NACHZULESEN WEITER UNTEN !!!
          Kopiert vom Lupo Blog :

          1. Nordlicht sagt:
          14. September 2019 um 21:19 Uhr
          @ Skeptiker
          Ihre Kommentare auf “Morbus ignoratia” habe ich gelesen. Sie sind aber ein ganz schlauer intellektueller und lachen sich über andere Kommentatoren scheckig.
          Ich verorte Sie daher als linksgrün vers… U-Boot, welches nur kommentiert, um andere zu verunglimpfen. Dabei geht Ihnen vermutlich einer ab…
          >>>Auf Ihren geistigen Zustand in psychologischer Hinsicht einzugehen ist mir hinsichtlich Ihrer naiven Kommentare einfach zu blöde.
          Antworten
          Mike H. sagt:
          15. September 2019 um 00:35 Uhr
          @ Nordlicht
          Das sehe ich auch so bzgl. des Patienten…
          Allein schon, wenn er alle 3 Tage nachfragt, ob dieser oder jener Kommentar nicht gepostet wurde, >>>sich unheimlich witzig vorkommt, mit seinen “tollen” Musik Eingaben, die jeder Flux folgen sollte, >>>sich wie ne kleine Petze in anderen Foren beschwert über angebliche “Frauen Freundlichkeit” – >>>obwohl er nicht Mal im Ansatz der Logik des Kommentars folgen konnte – und seitens anderer Forenleiter abgewatscht wird….ein komplettes Hirngespinst ist dieser Typ. Frage mich mittlerweile, was den antreibt…
          Antworten
          Skeptiker sagt:
          15. September 2019 um 03:21 Uhr
          @Nordlicht
          Das lese ich je eher durch Zufall, aber Sie meinen ja mich.
          Wie schrecklich aber auch, ich meine für Sie.
          Gert Postel bei MDR Escher – Oktober 2012

          Hier von Anfang an,

          Grundsatzdebatte. Ich bin nur ein knüppelharter Logistiker, der schon mit 15 Jahren ein IQ von 164 bestätigt bekommen hat.
          Zumindest kann mich keiner so leicht verarschen, selbst wenn er sich Südlicht nennen könnte.
          Gruß Skeptiker
          Antworten
          *****

          Jetzt Keifst DU schon wieder einem neuen Blogger hinterher – dem Selbstdarsteller Tim Kellner – das zeigt doch dass mit Deinem Psychogramm VIELES NICHT IN ORDNUNG IST !
          aber wer in Hamburg DEPPENDORF Wohnhaft ist – der ist wohl fürs Leben gezeichnet :-))

          …demzufolge bin ich nicht der einzige welcher an Deinem Geistigen „Gesundheits“ Zustand
          ZWEI-FELT (SCHIZO) !!!

          Den „Bodenständigen“ Michi aus Bayern hast DU auch immer ausgelacht wegen seiner leichten Legasthenik – dabei kannst DU selber – schwules ARSCHLOCH – KEINEN SATZ SCHREIBEN OHNE FEHLER – KEINEN !!!…das ist für jeden welcher AUGEN HAT ZU SEHEN – falsifizierbar !!!

      • adeptos sagt:

        @ Dangermous/Fledermous……OTTO anschauen – diesen möchtegerne Komiker welcher keiner ist – DAS passt zu Dir DU NICHTSNUTZ !!!

        Merke Dir das Du – der DU Geistig noch unter einem an Trisomie 21 geborenem stehst :

        OHNE PLANETENSYSTEM GÄBE ES KEINE MENSCHEN AUF DIESER ERDE !!!

  6. Enrico, P a u s e r sagt:

    Fritz
    15. September 2019 um 00:38

    @Fritz
    Der Joe Cocker ist doch ne alte Oma auf Vitamin T(estosteron). Schrecklich…
    Gut, dass du nicht mit Phil the shill Collins gekommen bist.

    (https://www.youtube.com/watch?v=ZdfQ-fruMdg) = Grauenhaft.

    Sag mal ist der Al Deppos eigentlich ein „Jidde“? Oder sieht das wer anders hier?
    ——————————————————————————–
    ICH SEHE DAS ANDERS!!!—–> Der Schweizer hält uns ALL_en nur den Spiegel vor….aber kapiert hier KAIN_er 😦

    —-> die beste VERTEIDIGUNG, IS_t der ANGRIFF!!!
    Gruss Fritz

    • Fritz sagt:

      @Enrico, P a u s e r

      Ah ja…
      Na dann ist der Blog ja wirklich verloren.

      Gruss Fritz

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        EINER der es hier kapiert hat, sind MILLIONEN die hinter mir stehen^^

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          @Skeptiker
          15. September 2019 um 01:31

          @Enrico, P a u s e r

          Ich bin ganz ehrlich, ich verstehe Dein Kommentar nicht wirklich.

          Also ich habe eben schon Fritz Antworten wollen, aber ich hatte zu viele Fenster offen, ich meine bezogen auf Windows.
          ———————————————————————
          Du DUMPFBACKE muSSt garNICHTS verstehen denn in meine MATRIX kannst DU niemals eindringen, weil Dein Durchzug im HIRN UN_zureichend IS_t….!!!!!!

        • Skeptiker sagt:

          @Enrico, P a u s e r

          Ich Danke Dir, so wie hier.

          Little Britain Bodybilder

          (https://youtu.be/R8j3a0Gozyc?t=37)

          Aber könntest Du es Dir nicht mal abgewöhnen, eben Deine Probleme, die Du wohl eben selber hast, eben nicht auf mich zu projektieren.

          Um die Wahrheit zu sagen, Du lässt mich völlig kalt.

          Aber andersrum kann ich Dich ja auch Verstehen, Du versuchst ja nur Deine eigenen Aggressionen loszuwerden.

          @Enrico, P a u s e r, wie soll ich das sagen?, im Laufe der Jahre, kannst Du mir noch so schräg kommen, aber ich werde Doch trotzdem lieb haben, dagegen kannst Du gar nichts machen.

          Sei nicht immer so empfindlich.

          Gruß Skeptiker

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          Sei nicht immer so empfindlich.

          Gruß Skeptiker
          —————————————-
          EMOTIONEN meinerseits, bringen nun mal verschiedene Reaktionen zu Tage

          —–> und JA, ich betrachte dich NICHT als FEIND denn UN_terschiedlicher Meinung, bedeutet nicht zwingend feindlich gegenüber zu stehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Denk mal drüber nach!

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          @Skepiker

          aber egal denn ich in 3’ter Genartion Vertrieber „deutsch“sehe das locker…LOL
          aber eigentlich mag ich meinen damalige NACHBARN, mit dem ich aufgewachsen bin!

          ……………DU blöder PENNER hast KAIN_e Ahnung!!! P U N K T

      • Adeptos sagt:

        @fischers Fritz………geh doch wieder im TRÜBEN Fischen — Du und Dein Freund Skeptiker — Ihr werdet sowieso niemals kapieren um was es geht in Dieser Geschichte — diesem PART der Schöpfung !

        @ Skeptiker……jetzt habe ich erkannt WARUM Du immer kopierst — also eine Kopiermaschine bist ! Du kannst selber NICHT EINEN GANZEN SATZ SCHREIBEN OHNE FEHLER ZU MACHEN ! ! !
        Lies doch BITTE in Zukunft Deinen Schwachsinn durch bevor Du diesen Absendest…

        Fang doch nochmals von vorne an — ich meine damit — IM KINDERGARTEN …….

        Du bist so armselig — und wenn Du das Erkennen könntest — würdest Du sofort Suizid begehen……..

    • Skeptiker sagt:

      @Enrico, P a u s e r

      Ich bin ganz ehrlich, ich verstehe Dein Kommentar nicht wirklich.

      Also ich habe eben schon Fritz Antworten wollen, aber ich hatte zu viele Fenster offen, ich meine bezogen auf Windows.

      Also noch mal.

      @Fritz, keine Ahnung wie Du das meinst.

      Mir geht es nur darum, wie die Musik bei mir klingt.

      So wie hier.
      Candy Dulfer – Strasbourg – St. Denis

      (https://youtu.be/GNx4EbTu10w)

      Und bei mir klingt das sowas von herrlich, das ich mir wirklich keine Gedanken darüber machen könnte, ob diese wirtlich Sexi Frau, evtl eine Transe sein könnte

      Homo Factus ging es ja um das Stück hier.

      Joe Cocker – Noubliez Jamais

      (https://youtu.be/_Xa_1KxR-8M)

      Aber was das mit Transenentum zu tun?

      ====================

      Homo Factus

      Der Homo Factus galt bis zum Bürgerkrieg als wissenschaftliche Unmöglichkeit. Es handelt sich um künstlich in der Retorte herangewachsene Menschen, die (so glaubte man bis dahin) eigentlich einen aufwändigen Prozess der Erziehung benötigten, um selbständig handeln zu können.

      Den für General Gordon B. Smith arbeitenden Wissenschaftlern gelang es aber durch die Übertragung von “Gehirnmasse” im Jahre 2071, dem Homo Factus das Wissen und die Erfahrung anderer Menschen zu übertragen. Hierzu ließ der General besonders loyale Mitarbeiter hinrichten, um gleichzeitig deren Intelligenz und Loyalität für den Homo Factus zu nutzen. Eine absolute Reinheit der übertragenen Gehirnmasse war dafür Voraussetzung.

      Für die Entwicklung dieses künstlichen Menschen gab es wahrscheinlich zwei Gründe: Einerseits die personelle Unterlegenheit der Armeen des Generals gegenüber den Truppen der VOR und zweitens die höhere Flexibilität des Homo Factus im Vergleich zur Tödlichen Garde, die nur auf Anweisung kämpfen konnte. Der Homo Factus war nicht nur ein wendiger Kämpfer, sondern darüber hinaus auch in der Lage, sein eigenes Leben zu schützen. Zudem dauerte es nur ein paar Monate, sie zu erschaffen.

      Nach Ende des Bürgerkriegs stand die Regierung Harris allerdings vor einem ethischen Problem: Sollten die künstlichen Menschen mit vollen Bürgerrechten ausgestattet werden? Noch bevor eine Entscheidung getroffen werden konnte, stellte sich heraus, dass deren Lebensdauer bei weitem überschätzt worden war, sie starben alle nur wenige Monate später.

      Erscheinungsbild
      Die Homines Facti waren durchweg blond, blauäugig und sahen bis auf wenige Abweichungen gleich aus. Als erschreckend beschreibt Mark Brandis ihre helle Kinderstimme.

      http://www.markbrandis.23blau.de/index.php/Homo_Factus

      ===============================

      So gesehen, kann man eben alles sehen wie man es eben möchte

      Otto Waalkes – Schule des Sehens

      (https://youtu.be/MvCNSLzldgY?t=51)

      Ist das nicht zum Ablachen schön, ich meine die Märklische Täuschung.

      Nun ja?

      Das liegt wohl im Auge des Betrachters eben selber.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:

        Das klingt sogar noch besser.

        Joe Cocker – N’oubliez jamais (Live Video)

        Extra mal ohne Klammern.

        Aber ich muss mir auch eingestehen, ich höre die Musik über solchen Wandler aus China.

        https://www.amazon.de/Decoder-SMSL-2ES9038Q2M-768kHz-Balance/dp/B07DQDNF6S

        Und mein Digitalverstärker kommt auch aus China, aber was für eine geile Kiste. weil der klingt besser als das fette Teil hier.

        https://www.open-end-music.de/vb3/showthread.php?t=4414&page=2

        Aber das verrate ich Euch einfach nicht.

        Gruß Skeptiker

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          @Skeptiker
          ….ich habe dir schon paar mal geschrieben, mir aus dem Weg zu gehen!
          Wir werden NIE an einem Tisch sitzen denn DU bist noch beschiSSener drauf als meiner Einer!!!…ich habe es versucht aber egal…
          @Skeptiker…laSS es einfach bleiben, mich zu denunzieren denn das bringt dir nur richtigen Ärger ein! Ich lebe in „deutsch“ aber ich liebe mein VATERLAND DEUTSCHLAND = DEUTSCHES REICH !!! P U N K T

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          …letzte und „lieb gemeinte“ Warnung.

          Ich habe KAIN_en Bock mich auf Inet-PLATTENformen mit IDIOTEN über Dinge zu streiten, welche geschichtlich den Deutschen schon lange gutgeschrieben wurden!!!

          Wenn DU ein Problem mit MIR hast—> komme zu mir, DU weiSSt doch wo mein Bett schläft!!!

          … als dummen BULLEN_KIND funktioniert das Spielchen nicht mit mir 🙂

  7. Enrico, P a u s e r sagt:

    @Schlossgespenst
    14. September 2019 um 14:07
    @Enrico
    Was ist mit denjenigen, die Halb-Wessi und Halb-Ossi, aber nicht mitteldeutsch sind?
    ———————————————————————————
    Was soll solch eine kompromittierende Frage an mich, wo ich doch selber nicht weiß woher/von WEM ich stamme 😦 ?……..traurig genug, daSS ich mich das nach 56 Jahren immer noch fragen muSS!!!
    ICH habe in diesem ganzen globalem NervenKINO ALL_eine eine eindeutige Position bezogen,welche ich vertrete.

  8. Adeptos sagt:

    Ein Video für die Soroptimisten a la Frei von Hirn — Joker 1-8 — auch der Schwule aus Hamburg Deppendorf…..

    ——> phoenix persönlich / der „cannabisrichter“ Andreas Müller — jugend und strafrichter betreff,s Kollaps des Rechtsystems im Bunzeldeutschen Reich !!!

    ANHÖREN IHR TRÄUMER !

    • Skeptiker sagt:

      @Al Deppos

      In Anbetracht der Tatsache, das Du nun mal ein bisschen unterbelichtet bist, liegt wohl an Deinem Ziegen, helfe ich Die mal auf Sprünge.

      Andreas Müller bei phoenix persönlich (06.09.19)

      Aber ob das überhaupt gemeint sein könnte, keine Ahnung.

      =================

      Weil ich bin auch lieber hier, als auf der toten Seite von UBasser.

      Alleine schon die Rückkopplung meiner Kommentare, sind aus künstlerischer Sicht, wirklich bewundernswert.

      https://michael-mannheimer.net/2019/09/13/merkels-wahlkampagne-offensichtlich-durch-das-paedophilen-netzwerk-epsteins-finanziert/#comment-369417

      Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @ den Schwulen aus Hamburg Deppendorf……wenn man Deinen Spuren folgt dann kann MANN nichts NEUWERTIGES ERFAHREN – alles KALTER ABGESTANDENER KAFFEE
        🙂

        • Skeptiker sagt:

          @Al Deppos

          Oh, das war nun aber äußerst Kreativ von Dir.

          Wie machst Du das nur?

          Best of HOMER SIMPSON (Deutsch-German)

          (https://youtu.be/g2feDZcUNfU?t=51)

          Fakt ist ja, das Du Dich in mich verliebt hast, aber ich würde Dich niemals ficken können, weil Du mir einfach zu blöde bist.

          Und ich hatte auch noch nie SEX mit einem Mann.

          Aber sei mal nicht traurig, weil es gibt schlimmeres, ich meine als nur traurig zu sein.

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          @Al Deppos

          Auch das noch noch, ich meine nun findet man Dich ja auch hier.

          https://michael-mannheimer.net/2019/09/13/merkels-wahlkampagne-offensichtlich-durch-das-paedophilen-netzwerk-epsteins-finanziert/#comment-369442

          Ich im Dialog mit der Mona Lisa.

          Das ist nur vergleichbar mit diesem Meisterwerk, von Jo Choker.

          Joe Cocker – N’oubliez jamais

          Aber da für Dich eine Frau, ein unbekanntes Wesen, sein müsste. helfe ich Dir mal auf die Sprünge.

          Catherine Deneuve (* 22. Oktober 1943 als Catherine Fabienne Dorléac in Paris) ist eine vielfach preisgekrönte französische Filmschauspielerin. Sie erhielt für ihre Darstellung geheimnisvoller reservierter Schönheiten in Filmen von bedeutenden Regisseuren wie Roman Polański, Luis Buñuel und François Truffaut eine Vielzahl von Auszeichnungen. Seit ihrem Filmdebüt im Jahre 1957 war Deneuve in über 130 Filmen hauptsächlich im Kino zu sehen.

          Hier weiter.

          https://de.wikipedia.org/wiki/Catherine_Deneuve

          Nun ja, die Wahrscheinlichkeit das Du das selber, für Dich begreifen könntest, sehe ich als eher sehr gering.

          ========

          Begründung:

          Lächel.

          Gruß Skeptiker

        • Fritz sagt:

          @Skeptiker

          Der Joe Cocker ist doch ne alte Oma auf Vitamin T(estosteron). Schrecklich…
          Gut, dass du nicht mit Phil the shill Collins gekommen bist.

          (https://www.youtube.com/watch?v=ZdfQ-fruMdg) = Grauenhaft.

          Sag mal ist der Al Deppos eigentlich ein „Jidde“? Oder sieht das wer anders hier?

          Gruss Fritz

        • Skeptiker sagt:

          @Fritz

          Keine Ahnung

          Candy Dulfer – Strasbourg – St. Denis

          Aber bei mir klingt das alles so herrlich, das es mir alles egal ist.

          Das Einzige was ich weiß, das ich nach 22 Uhr, eben leiser hören muss.

          Leider, ich meine nicht das die Nachbarn noch die Polizei rufen könnten.

          Gruß Skeptiker

        • Fritz sagt:

          „@Fritz

          Keine Ahnung

          Candy Dulfer – Strasbourg – St. Denis“

          Also mir kommen die mittlerweile alle komisch vor. Deswegen höre ich seit einem Jahrzent oder so kein Radio mehr. Alle Platten und CDs weg. Es gibt aber ne Menge guter kostenloser Musik, Danke für den Hinweis mit dem 4K Downloader.

          Schau ma<l hier, Chrissie Hynde von den Pretenders(!), ab Min1:04

          Ist doch so richtig Scheisse. Warum hat man das früher nicht gemerkt?
          Oder kann das jemand anders sehen? 😉

          Gruss Fritz

        • Skeptiker sagt:

          @Fritz

          Mit Sicherheit ist nichts sicher.

          Erst vor kurzen habe ich mir das mal rein-gezogen.

          Terence Trent D’Arby – Wishing Well (Video)

          Sananda Maitreya (* 15. März 1962 in New York als Terence Trent Howard), besser bekannt als Terence Trent D’Arby, ist ein US-amerikanischer Sänger.

          Hier alles.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Sananda_Maitreya

          Aber so ganz unbescholten, kommt er mir eben nicht vor.

          Gruß Skeptiker

  9. Enrico, P a u s e r sagt:

    ICH bin noch nie auf einer UNI gewesen, daher bin ich auch nicht vom „rotgreuneveganverschwultem Infekt“ infiziert worden! LOL….das SYSTEM sollte mich wirklich für voll nehmen denn über 80% der DEUTSCH, haben die Schnauze voll!!!

    • michrensle sagt:

      Vorsicht denkaufgabe ! ! ! Ein Neger mit Gazelle zagt im Regen nie ! So nun das ganze Rückwärts lesen! Lagerregal ist auch gut rückwärts zu lesen ! Für ungeübte tuts auch Otto oder Anna ! Ein anderer ist auch gut , muss man aber rückwärts aufsagen und dann rückwärts lesen lassen ! Nitnatsnok acoc aloc ymapmoc ! bzw richtige Reihenfolge ware : ymapmoc aloc acoc nitnatsnok , und jetzt Rückwärts lesen !

      • michrensle sagt:

        Enrico hör dir mal an : Fredel Fesel – ein Neger im Nieselregen ! Ist auch genial

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        I hoab knapp 3 Jahre im Allgäu gewohnt (Lindenberg) und I hatte SpaSS dort. Ich habe in 3 Firmen gearbeitet, wo man meinen Arbeits-_eifer NICHT begreifen wollte, weil ich OSSI die (westdeutsche) Arbeits_NORM gebrochen habe… zb.: bei Bavaria war ich als SchweiSSer angestellt und hatte die „dortige NORM“ schon zum Frühstück auf Tasche…..auf Details verzichte ich jetzt hier^^

        Tut mir echt leid….meine Meinung geht NICHT gegen alle WeSSis!!!

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        🙂 DenkaufGABE – Rückwärtslaufen im ABC
        Ein Neger mit Gazelle zagt im Regen nie.
        Nun ja:
        Ein Neger mit Gazelle zagt im Regen nie…… :))
        …hast scho Recht, bissl SpaSS/Entspannung muSS scho sein.

        • michrensle sagt:

          Bin gerage eben von arbeit gemommen , Sonntags gewaltktion ! Naja zwischendurch etwas Gehirntraining kann ja nicht schaden , ist oft besser als hier zu lesen , muss immer wieder staunen !

    • Enrico, P a u s e r sagt:

      Ihr SYSTEM_Spasten. werdet elende verrecken denn TOITONICUS WIRD DEN „deutsch—>Wahn“ BEENDEN !!!…UND DAMIT AUCH ALLE Ihre-SCHREIER abstrafen °°°!!!
      V E R S P S R O C H E N ————–> Das DEUTSCHE REICH existiert und damit müSSt ihr euch endlich abfinden!!!

  10. Schlossgespenst sagt:

    (((Antiweiße Extremisten))), einschließlich ein gewisser Rothschild, treffen sich in Israel zum fröhlichen Pläne schmieden und um “Achieve Unified Vision For Global Jewry.”
    Ich übersetze das mal besser nicht ins deutsche, könnte sonst als Hassrede gegen selbsternannte Auserwählte interpretiert werden.

    =============================================================

    Manipulation. Das Greta Manifest – Der Klimawahnsinn | Gaggaland Folge 01
    (https://www.youtube.com/watch?v=PY08ksnXC7s)

  11. Joker-1-8 sagt:

    „SOLANGE ES LANDESGRENZEN GIBT – SO LANGE GIBT ES GRENZEN IM BEWUSSTSEIN DES MENSCHEN !!!“

    Sprach der J1dde und lachte sich ins Fäustchen.

    • Enrico, P a u s e r sagt:

      Die LOS_SAG(e)_UNG von ALL_en Grenzen bedeutet das AUFGEBEN der PRIVATSPHÄRE und damit die UN_bedingte UN_Verwerfung gegenüber der NWO 😦

      (((SIE, die Faschisten der NWO!))) haben ihr Ziel doch bald erreicht—> ständig neue Verbote, Verordnungen, welche jeden einzelnen Menschen betreffen die NAZIS haben die FRAUENKIRCHE in Dresden zerbombt… 😦
      -KAIN_e SCHALTbetriebenen Autos mehr
      -OberGRENZE von SUV’s in Städten
      -LUFTBALONS_VERBOT in Kindergärten
      -CO2 WAHN inklusive!!!
      -ab 2030 darf man nur noch mit SONDER_ERLAUBNIS Auto selber fahren—> AuSSage Merkel!!!…(((SIE-Merkel))) macht WERBUNG für SELBSTFAHR_lafetten^^, damit ist das Bewegungs PROFIL des NUTZERS (Mensch), komplett…..bedeutet: KAIN_e SOUVERÄNITÄT!!!
      -laut der Grünen sind „KOBOLDE“ in den Batterien der E-AUTOS^^
      -KLIMAWANDEL (natürliches Phänomen!) macht’s möglich

      —————————> egal….“deutsch“ schläft oder will NICHT begreifen, was hier im Land abgeht! ….Ich könnte „die hier von mir aufgeführte Liste noch um einige Punkte erweitern“ aber IHR könnt selber EUER HIRN zum kugeln benutzen!…….lustig, oder???

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        Die Bevormundung (Verordnungen/Verbote!) der Menschen ist eigentlich eine ENTMÜNDIGUNG der Menschen……..leider bekommen es nur Wenige mit 😦

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          MEIN VORSCHLAG:

          ALL_e WUTBUERGER schlieSSen sich einer SAMMELKLAGE an, um dieses verschiSSene Klientel (ALLE!) im „Buntentach“ entmündigen zu laSSen und in die KLAPSE zu schicken! kann aber auch über Artikel 20/4 GG ganz schnell gelöst werden…………WIR MÜSSEN ES NUR WOLLEN/ VOLLZIEHEN!!!………ist es über die PARTEIENfinanzierten/rekrutierten RICHTER nicht durchführbar, müssen wir uns dem „NOTWEHRPAGRAPHEN/+- Artikel 20/4 GG bedienen^^<— darauf läuft es doch eh' hinaus!!!
          ……….die Kämpfer/KRIEGER sind doch längst im Land und machen sich heimisch vertraut mit der ges. Lage! 😦

          aber egal: ALL_es IS_t ja gut und ich sehe nur S/W…. 😦

          WACHT ENDLICH AUF!!!

      • Schlossgespent sagt:

        @Enrico, P a u s e r

        Diese selbstfahrenden Fahrzeuge sind doch eine Ausgeburt der Hölle:
        – Die Menschen verblöden und können bald gar nicht mehr selbstständig Auto fahren, selbst wenn es noch normale Fahrzeuge gibt.
        – Das System weiß natürlich immer, wo man sich gerade aufhält.
        – Die Herrscher legen fest, wo man noch hinfahren kann und wo nicht.
        – Die Roboterfahrzeuge können von der Zentrale aus per Knopfdruck abgeschaltet werden.
        Wird dann etwas schwierig, falls wir mal alle gleichzeitig die ReGIERung besuchen möchten, um unseren Unmut kund zu tun.
        – Schutzgeld nicht bezahlt? Zack, fährt dein Wagen gar nicht mehr oder schlimmer der Wagen fährt gleich automatisch zum Gerüchtsvollzieher oder direkt in den Knast (auch gerne bei falscher Meinungsäußerung)
        Parkkrallen werden überflüssig.
        – Will man einen Dissidenten für immer beseitigen, hat der Roboterwagen eben einen „Unfall“. Technischer defekt, kann ja passieren, wenn man die falsche Meinung hat…

        Ich habe die Merkel Aussage einem Schlafschaf erzählt. Das Schäfchen hat penetrant abgestritten, daß sie das sagte, dann aber Reis aus genommen und sich verdrückt. Konnte die Wahrheit einfach nicht vertragen. Dabei hatte ich noch gar nicht angefangen zu erzählen, was mit diesen Roboterwagen alles beabsichtigt ist. Aber das wäre dann ja sowieso „Verschwörungstheorie“ gewesen…, Merkel muss es schon sagen, sonst ist alles Quatsch. Aber selbst wenn sie mal etwas ausplaudert, selbst dann hat sie das eben einfach doch nicht gesagt, aber zumindest ganz anders gemeint.
        ———-
        Sicher gibt es einen natürlichen Klimawandel. Aber ist es nicht auch denkbar, daß die „Elite“, ebenfalls das Wetter manipuliert, um die Klimaagenda noch besser durchzudrücken?

        Menschengemachte Klimamanipultion. Video für Herrn Janich
        (https://www.youtube.com/watch?v=FtK7qRcppMw)

        Was fällt da vom Himmel?
        (https://www.youtube.com/watch?v=E-KEEqXlqpQ)

        „Das schöne ist ja, daß wir alle die Politik mitgestalten können. Das ist ja das wunderbare an der Demokratie.“
        (https://www.youtube.com/watch?v=1JpPArOZws4)

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          Ich kann ALL_es aus deinem Kommentar unterschreiben!!!

          —-> das SYSTEM weiSS auch so, wo ich gerade bin (bis auf 1nen Meter genau), weil ich ein smartes Phon habe 😦

          —> der immo extrem gemachte KlimaWANDEL kommt aus der Büchse der Pandora—> CHEMTRAILS + HAARP!!!…geben (((SIE))) ja selber zu, nennt sich dann aber Geoenergining^^……ich habe einfach keine NERVEN mehr für diesen global angelegten NWO-BETRUG, der Wenigen, die die Welt beherrschen wollen!!!
          —> es ist Zeit zum Paradigmenwechsel!

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          Ps.:—-> das SYSTEM weiSS auch so, wo ich gerade bin (bis auf 1nen Meter genau), weil ich ein smartes Phon habe …
          ———————————————
          Beweist mir der Staat_SSchmutz DD tagtäglich.
          Die ein-zigste Frage die ich mir jeden verdammten Tag stelle ist: „Wie können sich MIT_Menschen zum Denunziantentum gegen die eigene Ethnie verkaufen, ohne mit dem Gedanken, selber zum OPFER zu werden, klar zu kommen?“
          ICH GEBE MIR DIE ANTWORT SELBER : nennt sich „NATÜRLICHE AUSLESE!!!“

        • michrensle sagt:

          Das schöne daran ist , wehr weis es? Von denen die alles wissen ! Ich und wenige darunter Enno , adeptos sind schon weit uber das wissen hinaus , man könnte sagen dimensionen drüber hinaus ! Wir haben das schon hinter uns mit den wissen , aber die die scheibar alles wissen , stehen noch vor der Lektion , die festsellung die unmittelbar nach alles wissen kommt , nämlich festzustellen das man ganichts weis ! ! ! Ein guter ist , der nach jahrelangen studium und forschung feststellt : icb weis , das ich nichts weis ! Erst an dem punkt kommt das richtige wissen , das den begriff wissen überhaupt verdient ! Ab diesen punkt gibt es eigendlich keine gefahr mehr und man ist nicht mehr wirklich greifbar , man ist schon in einer gewissen weiße Souverän ! Für alle anderen gilt versucht es erst garnicht dort hinzukommen auf ab und Umwegen weil es unmöglich ist . Nur der rechtschaffende und steinige weg führt dahin und im rucksack die schwerwigende Erfahrung ! Einer von sieben punkten den ich euch hier sage ist genau so entscheidend wie die sechs anderen ohne den ihr euch nicht mal darüber gedanken machen braucht dorthin zukommen : dieser punkt ist , ihr müsst euch mindestens zwei jahre einsperren lassen ! Aber halt nicht durch eine tat die ihr begeht um dorthin zukommen , nein weil ihr anderer meinung seid ! Seht ihr jetzt wie weit ihr alleine von einen Punkt entfernt seid ! ? ? ? Ich versuche es für einige bildlich darzustellen , stellt euch einen riesigen Mast vor ! An dem Mast sind in unterschiedlichen Höhen lauter Mastkorbe montiert ! Die alle besetzt sind , Enrico , adeptos und ich stehen im mastorb ganz oben , wir sehen in alle Körbe unter uns , die unter uns niemals in unseren ! Der unter uns sieht auch in alle anderen aber eben nicht in unseren , und sofort und sofort …. ! Also nach dem ewigen gestz , man kommt nur verdienter weise in den nächst höheren korb ! Da hilft kein lernen kein geld und auch sonst kein unlauterer zug ! Wenn ihr das begriffen habt ! Gut dann könnt ihr nochmals unten anfangen ! Gruß und verdienterweise Sieg Heil

        • Freidavon sagt:

          „Sicher gibt es einen natürlichen Klimawandel. Aber ist es nicht auch denkbar, daß die „Elite“, ebenfalls das Wetter manipuliert, um die Klimaagenda noch besser durchzudrücken?“

          Wenn es militärische Programme gibt wie „Owning the wether“, welche jahrzehnte alt sind, dann dürfen wir von Manipulation ausgehen. Wobei es wohl weniger um Klimawandel geht, sondern vielmehr um die Erzeugung von künstlichen Wettersituationen, bishin zu rein künstlichen Wetter-„Katasrophen“, um die Illusion zu erzeugen, dies seien natürliche „Reaktionen“ des Klimas auf die Anwesenheit der bösen vielen Menschen auf der Erde.
          Diese Programme sind also nicht anderes als Kriegsführung zur Erstrebung völliger Kontrolle über die Menschheit. Die tatsächlichen Umweltprobleme, welche verursacht werden von denen, die diese Erde unter ihre Kontrolle bringen, werden dabei in den Hintergrund gerückt und ein Vorgehen der Menschheit dagegen wird unterbunden, indem man die Menschheit mit der Schuld am Klimawandel beschäftigt. Das sind alles ganz einfache und längst bekannte Vorgänge, aber wir sehen ja wie alle sich am Thema Klimawandel festbeissen, ob positiv oder negativ, und die eigentlichen Probleme der Zerstörung der Umwelt durch die Mechanismen der Herrschenden dadurch verdrängt wird.
          Wir machen aber den Fehler, diese Vorgänge immer als beinharte Absichten in übermächtige Pläne der Herrschenden zu bewundern, anstatt auch ihre Not zu erkennen, mit welcher sie Szenarien erzeugen müssen um den eignen Arsch zu retten. Sie bewegen sich immer offener auf eine Schwelle zu, auf der der Glauben der Menschheit an sie kippen wird und deswegen brauchen sie auch immer gigantischere Ablenkungmanöver. Die langfristige Planung ihrer Beherrschung der Menschen durch die Erzeugung immer wehrloserer Generationen ist bereits am scheitern, denn sie müssen nun schon auf die Jugend zugreifen um ihre Lügen zu verkaufen. Aber der Betrug der Jugend wird nach hinten losgehen, denn diese hat ihren Prozess der Erwachsenwerdung ja noch vor sich und sie werden den Missbrauch an ihnen erkennen.

        • Freidavon sagt:

          Schloßgespenst, ich denke Du schmückst es mit der Einschränkung des Individualverkehrs in Zukunft etwas zu sehr aus. Meiner Meinung nach geht es bei den Plänen weniger um den Freiheitsentzug des einzelnen(natürlich auch), als vielmehr um die Gestaltung des Verkehrs in Ballungsräumen überhaupt.
          Was Du beschreibst würde bedeuten, jeder hat weiterhin sein individuelles Gefährt, nur eben zentral gesteuert und nicht von ihm selbst. So macht es jedoch keinen Sinn, sondern es geht um die Reduktion genau dieser individuellen Gefährte. Logischerweise wird die tägliche Fortbewegung der Masse von Menschen an Massenbeförderungs-Gefährte gekoppelt und es wird nur wenigen gestattet individuelle Gefährte zu benutzen. Es werden also nur eine begrenzte Anzahl von Personen überhaupt ein eigenes Gefährt benutzen dürfen.
          Ehrlich gesagt finde ich eine Reduktion von Autos absolut sinnvoll in der Stadt, denn diese vielen Autos bringen auch viele Probleme. Es sind auch so viele Leute die Sklaven ihrer Fahrzeuge und zahlen sich dumm und dämlich an diesen. Würden die Menschen heute freiwillig auf ihre scheiss Autos verzichten, dann würden sie auch bewusster werden in unserem Sinne. Aber das ist ja auch ein Beispiel dafür, dass die meisten Menschen zu blöde für vernünftige eigne Entscheidungen sind und deswegen so viele andere meinen sie erst zu ihrem Glück zwingen zu müssen.

        • Schlossgespenst sagt:

          Es ist durchaus denkbar, daß beabsichtigt wird, daß in Zukunft fast keiner mehr sein eigenes Gefährt hat, sondern es eine Flotte von abrufbaren automatischen Fahrzeugen gibt. Um so ein Gefährt zu nutzen, wird man sich dann sicherlich identifizieren müssen. Wenn da noch Geld offen ist, dann verriegeln sich die Türen automatisch und die unfreiwillige Fahrt geht los zur Bezahlung…

          Ich befürchte recht bald wird es den Versuch geben, daß man sich zuerst identifizieren muss, um ins Weltnetz zu gehen. Dissidenten wird dann der Zugang zum Weltnetz einfach verwehrt, damit diese keine „Hassrede“ und „Verschwörungstheorien“ verbreiten können.
          Oder wer noch Schutzgeld abdrücken soll, dem wird dann der Zugang gesperrt.

        • Freidavon sagt:

          Ich will Dir nicht notorisch widersprechen, aber ich sehe Dinge oft etwas anders. Klar wird es wohl irgendwann so geregelt wie in dem Film „Minority Report“, aber eben nur für Priviligierte Personen. Der Rest wird in Transporter eingefercht.

          Wenn Systemkritiker keinen Zugang zum Internet z.B. haben sollten, dann würde dies auch heute schon durch verschiedene Varianten geregelt. Aber oft ist es das Gegenteil und es wird aus Überwachungsgründen der Zugang gefördert. Das Problem ist nämlich sie brauchen uns, denn wir sind für sie der Pool(Inspiration), welcher ihr Denken und ihre Handlungen bestimmt. Sie werden auch immer die Kriminalität brauchen, welche sie oft künstlich aus Widerstand erzeugen. In einer Welt ohne Widerstand wird die Akzeptanz von Staatsmacht durch Polizei z.B. sinken und sie verlieren ihre Sicherheit. Denn Polizei gibt es zu ihrer Sicherheit und nicht zu unserer.

        • Schlossgespenst sagt:

          @Freidavon

          Ich äußere doch nur Vermutungen, was sein könnte. Ich sagte nicht so und so wird es 100% werden. Es sind nur Ideen.

          Jedenfalls der beste Widerstand scheint mir der zu sein, in dem das System gar nicht merkt, daß man Widerstand leistet :=)
          Demnach steuert da keiner vom System dagegen.

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          @Schlossgespent (WO IS_t das S im Gespenst?)

          Ich äußere doch nur Vermutungen, was sein könnte.
          ———————————————————————
          MERKEL und die dahinterstehende (((deutsch))) ReGIERung behauptet das auch seit 2015!!!——————–NEIN, eigentlich seit 1945 wo die ALLIIERTEN die MACHT in „deutsch“ übernommen haben!!!
          Lustig…gelle 🙂

        • Adrian sagt:

          Ich glaube 2050 wird die tägliche Banane umkämpfter sein, ein Plätzchen für den Gebetsteppich auf der Parkfläche wichtiger, als das Autofahren …

          Der letzte Tuetonikus schlafe weiter oder lösche das Licht.

        • Adrian sagt:

          Ich stelle mir folgendes Schrechgespenst vor; wenn all die importierten Vollidioten einen geschenkten Führerschein besitzen, mit einem deutschfinanzierten Auto durch die Städte kurven, um selbstgebastelte Sprengsätze zu platzieren, ist eine automatische Fremdsteuerung ein abolutes muss und zu bevorzugen.

          Macht durchaus Sinn.

        • Schlossgespenst sagt:

          Meine Güte, ich möchte doch nur sagen, daß ich keine 100% Vorhersagen machen kann. Ich überlege nur, was (((die))) so vor haben könnten, wenn sie z. B. die Roboterautos einführen.
          Ich bin kein Hellseher.

          Die Künstliche Intelligenz von Google identifiziert Soldaten ?, die uns vom System jedoch als Flüchtlinge dargeboten werden.
          https://www.bitchute.com/video/ImBm7UjZS6Tr/

    • Adeptos sagt:

      @joker 1-8…..dass DU immer noch frei herumläufst beweist dass DU ein Feigling bist !!!!!!!!

      • Joker-1-8 sagt:

        Tut mir leid für dich Al Deppos, aber es wird immer schlaue Typen geben, die deinen geistigen Müll früher oder später entlarven.

        Vielleicht hilft dir das bei deinem Weg zu Selbsterkenntnis:

        Hervé RYSSEN
        DAS JUDENTUM verstehen
        DEN ANTISEMITISMUS verstehen

        https://storage.canalblog.com/23/34/516490/49075660.pdf

        Die Schrift wäre sogar ganz amüsant, insbesondere die Filmzusammenfassungen, wenn das ganze Thema nicht so traurig wäre. Tja, du kannst dir halt nicht selber entrinnen, alter Zausel! Haha!

        • Adeptos sagt:

          @ Adolf Hitler alias 1-8. der Joke = ein Witz

          Da ihr ja in einem Diktatorischen Staat lebt wird es Euch nicht möglich sein das heftchen aus
          Dem Ederer- Verlag zu Lesen – geschrieben von Josef Ginzburg alias J.G. Burg mit dem Titel ——> Gesinnungs Justiz in der CIA – Mossad – BRD.
          Wer dieses gelesen hat „Träumt“ Nicht mehr von Freiheit in der BRD – Ihr werdet geknechtet und ausgeblutet bist zum LETZTEN TAG !!!

          Euer Saublödes Gelafere ist nur ablenkung von Eurer Feigheit !

        • Schlossgespenst sagt:

          @ Adeptos

          Was?! Die BRD bedeutet nicht unsere Freiheit? Ich bin schockiert!

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          Schlossgespenst
          13. September 2019 um 22:17

          @ Adeptos

          Was?! Die BRD bedeutet nicht unsere Freiheit? Ich bin schockiert!
          ——————————————————————-
          War das SarkaSSmus oder IRONIE——-> muSSt du schon deutlich machen! 😦

        • michrensle sagt:

          Ihr seit alle nur auf Zwietracht aus ! Vielen wird es offensichtlich nicht mal auffallen , schreibt einer die Wahre Wahrheit , könnt ihr es anscheinend nicht verstehn oder es interessiert euch garnicht ! ! ! Nur es wid nur eingegangen wenn in einen text Brennstoff vorhanden ist , seltsam ? ? ? Also nur des streites willen ? Anders kann man es ja nicht deuten was ihr da alle zusyqmmenfaselt , lest euch doch mal eure texte selbst durch und beurteilt euch selbst mal , dann könnt ihr es garnicht leugnen was ich sage ! Ich sage euch was dazu aber ohne das ihr es wieder in den falschen kragen bekommt , das ist doch wie „feilschen“ ! Wer zwieträchtig ist handelt doch schon wieder nach Jüdischer Manier ! Oder etrwa nicht ? Entsagt doch mal den jüdischen brauchtum und handelt Deutsch ! Selbst wenn ihr euch der zeit einen runterholt ist es nicht in Ordnung aber besser wie Zwietracht in die Welt zu setzen !

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          NOCHMAL: SarkaSSmuuuuuuuuuuuuuuuuuuus oder IRONIE?

          WER DIE „B R D“ GUT FINDET, findet die N W O auch gut 😦 ….damit hast DU Dich selber abgeschoSSen!!! GOAL

        • Schlossgespenst sagt:

          @Enrico

          Das war selbstverständlich Ironie. Die BRD ist doch das Gegenteil von Freiheit.

          Wer hier träumt bitteschön von Freiheit in der BRD? Wohl keiner.
          Man träumt doch davon, sich von der BRD zu befreien.

    • Freidavon sagt:

      Das hast Du gut erkannt!

  12. adeptos sagt:

    @Frei von Hirn……..@ Frei von Hirn…..Wenn dir bewusst wäre wie Doof DU bist, dann würdest DU Dich endlich mal von Deinem NATIONAL DENKEN trennen und MENSCH WERDEN !!!

    SOLANGE ES LANDESGRENZEN GIBT – SO LANGE GIBT ES GRENZEN IM BEWUSSTSEIN DES MENSCHEN !!!

    EUER SAUBLÖDES NATIONALES DENKEN FÜHRT LETZTENDLICH IMMER WIEDER ZU KRIEG !!!
    Und mit KRIEG lassen sich heute MILLIARDEN SCHEFFELN (SCHEKELN) – auch von jenen welche sich als „Pazifistisch“ ausgeben – neben der AGRARVERGIFTUNG – der PHARMAKOLOGISCHEN VERSEUCHUNG – SOWIE DER KRIEGSINDUSTRIE – und
    nicht zuletzt der KERNENERGIE welche zum Zwecke der Gewinnung von PU 235 237 238 239 usw. Installiert wurde – man lese von Holger Strohm / Frieder Wagner—> Friedlich in die Katastrophe / Der Arzt und die Verstrahlten Kinder von Basra usw.!!!
    In Jugoslawien Sterben jeden Tag Dutzende Menschen durch die Folgen der Radioaktiven Munition welche dort Tonnenweise Verschossen wurde…….und alles nur um den Kosovo zu Befreien damit mittels Camp Bondsteel als DEPOT das Heroin aus Afghanistan in alle Welt Verteilt werden kann !!! Diese HEUCHLER aus Mitternacht – in der Hand der Zionisten habe ich schon längst durchschaut !!!!!

    Ihr Beklagt Euch über die Flüchtlinge welche in Euere Länder Strömen – aber WARUM – und WAS DIE URSACHEN DER MIGRATION SIND – von dem habe ich von Euch JAMMERLAPPEN noch nichts gelesen !!!!
    IHR seid selber schuld daran – weil IHR Eure Regierungen nicht Stoppt – nach Adolf hiess es – die Deutschen dürfen keine Kriegstüchtige Armee mehr haben – und trotzdem DiriGIERt das Ferkel Merkel die Gesamte EU – und das alles unter der WEISUNG von den WAHNSINNIGEN MÖRDERN UND SCHLÄCHTERN AUS MITTERNACHT !!!

    Hört auf zu jammern und STÜRZT ENDLICH EURE NICHTSNUTZIGE REGIERUNG !!!!!

    SCHON HUNDERTMAL HABE ICH ES GESCHRIEBEN HIER – ZIVILER UNGEHORSAM
    NENNT MANN DAS FRIEDLICHE MITTEL UM REGIERUNGEN ZU ENTMACHTEN !

    Aber ihr habt lieber eine grosse klappe hier im Netz – sogenannte „BuchstabenRevoluzzer“ –
    ich nenne diese FEIGLINGE !!!

    Diese Habgierigen Gesellen des Teufels werden kein JOTA von IHREM Materialistischen = TEUFLISCHEN WEG – ABGEHEN…….VORHER KOMMT BALD WIEDER DIE SINTFLUT – und diese ist bereits im ANSCHWEMMEN – denn der SCHÖPFERGEIST wird NICHT ZULASSEN dass SEINE SCHÖPFUNG ZERSTÖRT WIRD – SO WAHR EIN GOTT IST !!!

    ich fühle mich nicht als SCHWEIZER – habe mich auch noch nie als solcher gefühlt – die „VORSEHUNG“ wollte das so dass ich – ALS MENSCH – in dieses Land geboren wurde um mich in RELATIVER RUHE darauf BESINNEN ZU KÖNNEN—-> WER ich bin und WAS ich in diesem Leben zu TUN habe – und es hat mir auch „Eingeleuchtet“ welcher MEIN WEG IST –
    ich – als SEELE – habe meine „PERSON“ Erkannt – UND ich RATE Euch diesen Weg zu gehen auch an – denn dieser WEG ist der WEG ZUM WAHREN „HEIL“…..

    Die „Schweizer“ sind bestenfalls „SCHWEIGER“ zu allem UNRECHT welches hier gespielt wird !
    SUHLEN SICH WIE DIE SCHWEINE IN IHREM „Wohlstand“ – ohne darüber Nach zu Denken was hier gespielt wird !!!
    Und ich bin ein „Rebell“ in diesem seit 1848 von JUDEN REGIERTEN LAND seit ich 14 Jahre alt bin !
    Nur führe ich meinen „Krieg“ gegen die Behörden mit geistigen Waffen aus – und nicht mit Gewalt – das wäre ja Sisyphusarbeit – bezw. Selbstmord !

    Die Pressalien seitens der Militärischen Struktur dieses Landes haben mich „Gott SEI DANK“ – immer tiefer in dieses „Miliz“ System Schauen lassen – und so bin ich auf den RECHTEN WEG „geführt“ worden – den WEG DER ERKENNTNIS !!!

    Wenn ich Deinen Satz lese …“…wenn Deutschland dann wieder mal frei ist……..“ und so weiter, dann Denke ich mir – Bist DU – seid Ihr alle so NAIV zu Glauben dass „Deutsch“ wieder mal FREI sein wird – National Selbstständig ? Wer dies Glaubt ist nicht mehr Zurechnungsfähig – sollte sofort GERD POSTEL KONSULTIEREN !!!

    Vorher wird diese HÖLLE – ehemals PARADIESISCHE WELT – durch die Vorschreitende Chemische VERGIFTUNG sowie durch RADIOAKTIVE Verstrahlung allen Molekularen Lebens Beraubt als dass Deutschland wieder WIRKLICH SOUVERÄN wird !!!

    Träumt weiter – IHR NARREN !!!

    • Schlossgespenst sagt:

      „EUER SAUBLÖDES NATIONALES DENKEN FÜHRT LETZTENDLICH IMMER WIEDER ZU KRIEG !!!“

      Den Kram (Nationalismus = Krieg) habe ich schon in der Indoktrinierungsanstalt („Schule“) der BRD immer gehört.

      Demnach sollte man die Nationen weltweit abschaffen, auch alle Völker, also alles vermischen, also keine Weißen mehr, Globalisierung total und dann eine Weltregierung installieren und dann ist Frieden?! 🙂

      Wessen Plan war das nochmal? Um wem dienst du also damit? :^)

      • Adeptos sagt:

        @Schlossgespenst…..Ich bin beeindruckt von Intelligenz – und nicht von Deinem Gespensterspuk (Geistigen Müll) welchen Du hier absonderst.
        Du kannst den besten Universitätsabschluss haben, aber wenn DU keine Ahnung hast WAS AUF DIESER WELT UND MIT DIESER GESELLSCHAFT PASSIERT – WEIST DU ÜBERHAUPT NICHTS 🥴🤧

  13. adeptos sagt:

    @Frei von Hirn (Zitat)Freidavon 10. September 2019 um 10:58 Man sieht es ja deutlich an diesen beiden Bibelgläubigen, wen sie als Herren ihres Handelns ansehen, denn die Bibel wurde von der römisch/katholischen Kirche erschaffen. Diese lehnen sie jedoch vorgeblich ab, und doch propagieren sie den Inhalt des katholischen Herrschaftsinstruments. Mit dieser Doppelmoral im Schlepptau )Zitatende….

    Die Katholische Kirche UND deren BIBEL GEHT MIR AM ARSCH VORBEI – DIESE SIND NICHT MEIN FUNDAMENT – ICH BEZIEHE MEIN WISSEN UND MEINE ERKENNTNIS DIREKT VOM „CHEF“ MITTELS INTUITION !

    aber wenn man keine Ahnung hat von „Intuition“ – und nicht unterscheiden kann wie der Schwule Hamburger Namens @ Skeptiker – welcher von sich selber schreibt dass ER einen DNA Defekt hat – zwischen dem Instinkt der Tiere und der Intuition beim Menschen ist sowieso jede Discussion zwecklos !

    Träum Du weiter von Deiner Befreiung 🙂

  14. Enrico, P a u s e r sagt:

    EIL_MELDUNG, eilt UN_heimlich!

    Die Chinesen haben 1 Milliarde Reissäcke umgestoSSen aber M E R K E L blieb in Hongkongnesien trotzdem bei der Deutschen National_HYMNE , wie ein Fles in der Brandung sitzen. So IS_t (((sie))) halt, (((sie))) sitzt eben ALL_es einfach aus 😦

    • Enrico, P a u s e r sagt:

      Ps.: als STAATsTREUdoofes SCHLAFSCHAF erwarte ich auch eine Erhöhung meines Salärs, sonst spiele ich nicht mehr mit! 😦
      https://www.anonymousnews.ru/2019/09/04/studie-keine-belege-kulturelle-bereicherung-muslimische-einwanderung/

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        Auch wenn ich nicht selbstschuldnerischer „überwachter-HARZ4$ Empfänger“ bin, bedeutet das NICHT, daSS ich nicht auch mit jedem TEURO den ich ausgebe/ausgeben muSS um zu überleben—> Steuern zahle! ICH HABE GENAUSO EIN ANRECHT AUF DEN STEUERTOPF, WIE (((DIESE))) VERBRECHER, WELCHE GERADE DENKEN – DIE MACHT ZU HABEN, um uns DEUTSCHE zu schröpfen!!!
        ps.:….wenn man die WURST anschneidet, hat sie auch nur noch ein ENDE——-> WACHT auf, wehrt euch und laSSt EUCH NICHT mehr bevormunden denn inert der letzten Legislaturperioden hat sich doch gezeigt, daSS (((DIE))) wie mit UHU_KLEBER am Stuhl kleben, um (((IHREN))) KRIEG gegen „deutsch“ zu Ende bringen zu können!!!

        ps.:Die Geschichte beweist es—> VIELVÖLKERSTAATEN haben KAIN_e Chance zu überleben. MERKELS—„WIR SCHAFFEN DAS“, machts es NICHT beSSer!!!

        pps.: Ich bin wahrlich kein RaSSist aber ich bin der Meinung, daß das STEUERGELD zu forderst ins „DEUTSCHE REICH“ investiert werden muSS, bevor man MERKEL_Gäste mit ALL_em versorgt und dabei die „deutschen Rentner“ (absichtlich?) vergiSSt!!!—– wurde vom Schwachmaten KRETSCHMER alias MINISTERPRÄSER von SACHSEN, SCHON WÄHREND DES WAHL+KAMPFES PROPAGIERT…WELCHE BEWEISE DES BETRUGES AM VOLK, BRAUCHT IHR NOCH?

        pppps.: ES IST AN DER ZEIT, UNSER „DEUTSCHES REICH“ WIEDER ZU AKTIVIEREN!!! NUR WIR DEUTSCHEN KÖNNEN DAS!!!

        DENKT NACH!

        • Schlossgespenst sagt:

          Verschwörungstheorien wahr werden – Heute: Mehrheitlich junge, männliche Wirtschaftsmigranten:
          https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190906325702984-zdf-doku-wirtschaftsmigranten/

          Monatlich: 8.469 Euro für jeden unbegleiteten „Flüchtling“ (UMA), die vorher nix abgedrückt haben….

          „Ein männlicher deutscher Rentner, der weit über 40 Jahre einer regulären Arbeit nachgegangen ist, erhält im Schnitt eine Rente in Höhe von ungefähr 1.400 Euro. Aber auch nur dann, wenn er Zeit seines Lebens mindestens durchschnittlich verdient hat.

          Mehr noch: Dieser Ruheständler hat selbst über etliche Jahrzehnte jeden Monat erhebliche Beiträge in die Rentenkasse eingezahlt. Doch er erhält im Alter nicht einmal ein Fünftel der Geldsummen, die der deutsche Staat für jeden einzelnen zugewanderten minderjährigen Jugendlichen (!) – schier grenzenlos – beispielsweise in Hessen aufwendet. Und zwar auf Kosten der Arbeitnehmer, die unverdrossen ihre hohen Steuern zahlen.“

          https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/monatlich-8-469-euro-fuer-jeden-unbegleiteten-fluechtling-uma/

          Ich weiß…Vorsicht bei Tichy.

        • Freidavon sagt:

          „Die Geschichte beweist es—> VIELVÖLKERSTAATEN haben KAIN_e Chance zu überleben. MERKELS—„WIR SCHAFFEN DAS“, machts es NICHT beSSer!!!“

          Ich werde mich nie an Deine stetige Vergwaltigung der Deutschen Sprache gewöhnen. Aber es steckt hier auch ein Denkfehler darin meine ich. Es geht bei der Vermischung ja nicht um das bestehen der Völker nebeneinander, sondern um die Auflösung der Völker und die Vermischung in einem belanglosen Brei.
          Klar, in der Geschichte gab es dies schon oft, aber in dieser Art kommt es für die vergangenen großen Reiche ala Rom in frage, wo die Völker zu Sklavendiensten unter einer elitären Oberschicht komplett entmündigt wurden. Heute ist es das gleiche Prinzip, nur viel konsequenter, da die Versklavung tatsächlich die ganze Welt betrifft und es keine Rückzugspunkte mehr geben soll. Totale Entwurzelung ist geplant.

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          @Freidavon
          Ich werde mich nie an Deine stetige Vergwaltigung der Deutschen Sprache gewöhnen.
          ————————————————
          Ich liebe unsere „deutsche Sprache“ aber im Netz der UN_endlichen Möglichkeiten, muSS man zum schreien auch mal die Feststelltaste bedienen 🙂
          Und ja, (Totale Entwurzelung ist geplant.)….sonst geht der Plan—> NWO nicht auf 😦

          Noch ein schönes Restwochenende EUCH ALLEN^^

          ps.: @Schlossgespenst
          diese Artikel hatte ich gestern auch gelesen….wie gesagt, man kann gar nicht so viel essen, wie man kotzen möchte! Aber da kam heute noch nen Ding rein, wo der BERLINER SENAT seinen SALÄR um 58-59% erhöht<— (((SIE))) haben einfach keinen Skrupel mehr sich am Geld der DEUTSCHEN zu bedienen 😦

        • Schlossgespenst sagt:

          @ Enrico, P a u s e r

          Das ist total irre, daß Deutsche einen Antrag auf Rente oder Alg2 stellen und bei Alg2 bekommen sie Schikanen und Auflagen ohne Ende. Während gleichzeitig für jeden unerwünschten Muffel 8.500 Euro im Monat raus geballert werden. Gleichzeitig bedienen sich die Dämonkraten natürlich großzügig für sich selbst.
          Da unsere Feinde keinerlei Skrupel haben, dürfen auch wir keinerlei Skrupel gegen sie haben (alles natürlich vollkommen legal und grundgesetzkonform 🙂 ). Also mal wieder das echt jüdische Gesetz anzuwenden, Aug um Aug, Zahn um Zahn.

          Zum Ideenaustausch suche ich eine Plattform, die „relativ ziemlich sicher“ vor dem ausspähen ist, wo man sich nicht öffentlich recht frei über Widerstandsideen austauschen kann. Ich habe nämlich überhaupt keine Lust, daß Systemschergen meine Ideen mitlesen. Mal davon abgesehen, daß einem solche Ideen öffentlich veröffentlicht als Verstoß gegen die Demokratieregeln ausgelegt werden können, mit entsprechender Systemreaktion…
          Zudem sollte das was dort besprochen wird, dort intern bleiben und nicht an anderer Stelle im Weltnetz veröffentlicht werden oder darüber mit Plaudertaschen geredet werden. Daher sollten nur Vertrauenswürdige Zugriff haben. Schließlich möchte ich nicht, daß irgend so ein Verräter dort mit liest und dann Bildschirmfotos im Netz veröffentlicht, um die „fiesen und hinterhältigen“ Strategien der „ultra bösen Rechtsextremisten“ zu offenbaren. Womöglich greifen dann noch „Antifaschisten“ unsere Ideen auf und verwenden diese gegen uns.

        • Skeptiker sagt:

          @Enrico, P a u s e r

          Schau selber.

          Reinkopiert.

          ===============

          Skeptiker sagt:
          7. SEPTEMBER 2019 UM 21:12 UHR
          100 JAHRE KRIEG GEGEN DEUTSCHLAND – DIE EXPRESSZEITUNG KLÄRT AUF | GESCHICHTE

          Heute demonstriere ich Euch, wie wirkliche Aufklärung durch die Presse funktionieren kann.
          Die Expresszeitung hat sich diesmal selbst übertroffen und ein episches Werk über die Hintergründe des zweiten Weltkrieges abgeliefert.

          Doch sehet und höret selbst!

          https://www.bitchute.com/video/vM6tBXnieWgv/?list=notifications&randomize=false

          ==================

          Fakt ist, das Video habe ich eben erst gesichtet, sprich ich muss das erst mal selber sehen, aber mir fehlt grade die notwendige Zeit dafür.

          Hier das erste Video.

          https://michael-mannheimer.net/2019/09/05/polen-will-840-milliarden-bis-eine-billion-euro-von-deutschland-die-forderung-basiert-auf-der-luege-vom-unprovozierten-angriff-deutschlands-auf-polen-am-1-september-1939/#comment-368528

          Zu finden nun auch hier.

          https://michael-mannheimer.net/2019/09/05/polen-will-840-milliarden-bis-eine-billion-euro-von-deutschland-die-forderung-basiert-auf-der-luege-vom-unprovozierten-angriff-deutschlands-auf-polen-am-1-september-1939/#comment-368759

          Gruß Skeptiker

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          Zum Ideenaustausch suche ich eine Plattform, die „relativ ziemlich sicher“
          @Schlossgespenst
          vor dem ausspähen ist, wo man sich nicht öffentlich recht frei über Widerstandsideen austauschen kann.
          ———————————————————–
          —> per POSTBRIEF oder Brieftaube^^ aber man kann das SYSTEM auch völlig ignorieren und Bombengespräche am Telefon führen^^……
          Eigentlich ist es egal denn die Stasi2.0 überwacht eh‘ alles, selbst wenn wir uns auf einem Autobahnparkplatz treffen, sind (((sie))) im Bilde!!! 😦
          …und 5G macht’s sowieso perfekt!

          TEUTONIKUS muSS aus sich heraus erwachen, sonst wird das NICHTS!….leider 😦

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          @Skepti
          …kenne ich aber trotzdem danke!
          Ich komme ob der deutschfeindlichen Geschichtsschreibung einfach nicht mehr aus dem lachen raus—obwohl es mir die Sprache verschlägt und den Schlund würgt!
          —-> wie war das noch?….DER SIEGER SCHREIBT DIE GESCHICHTE……waren die Alliierten der wirkliche SIEGER oder werden wir „echten Deutschen“ die Geschichte endlich umschreiben/gerade richten!?…

        • Freidavon sagt:

          „TEUTONIKUS muSS aus sich heraus erwachen, sonst wird das NICHTS!….leider“

          Da hat es einer kapiert!
          Wenn man sich gegen dieses menschenverachtende System wehren will, dann muß man es selbst im Rahmen des Rechts tun. Die Waffe ist das Recht, denn sie können sich nicht ans Recht halten um uns in dieser krassen Form zu unterdrücken, also müssen wir es sein die das Recht und die Ordnung aufrecht erhalten.
          Die uns verwaltende Behörden werden immer weiter vom Recht weggeführt, welches durch Dienstvorschriften und AGBs ersetzt wird. Wenn wir auf unser Recht pochen, dann wird dies immer wieder offensichtlich und jeder Sachbearbeiter der Behörde ist gezwungen sich offenen Auges gegen das Recht und gegen die Menschen zu stellen.
          Diese Art von Widerstand ist nicht nur absolut legitim, sondern das Recht verplichtet uns sogar in seinem Sinne zu handeln, denn das Recht hat volle Gültigkeit und ist für uns gemacht und nicht gegen uns.
          Um uns gegen jedes gültige Recht verwalten zu können, brauchen sie sehr viele Helfer aus unseren Reihen(Sachbearbeiter der Behörden), welche immer wieder auf Kurs gebracht werden indem ihre Volksgenossen von den Medien und Vorgesetzten kriminalisiert werden. Somit begeht jeder von ihnen am laufenden Band Rechtsbrüche und muss sich immer wieder selbst belügen um dies tun zu können. Wenn dieses System als menschenverachtend nun immer deutlicher im Bewusstsein der Menschen hervortritt, wie momentan zweifellos der Fall, dann wird der Druck erhöht und es macht immer offenere und größere Schritte ins Unrecht. Wie ging dieser kluge Spruch noch?
          „Wir können sie nicht zwingen die Wahrheit zu sagen, aber wir können sie zwingen immer dreister zu lügen“
          Wer einmal als systematischer Lügner erkannt wird, dem wird der Einfluss genommen und da kann er dann noch so verzweifelt sein Medienmonstrum Illusionen erschaffen lassen, wenn sie von uns am Ende nur noch mitleidig belächelt werden, jedoch auf keinen Fall mehr geglaubt.

        • Adrian sagt:

          „TEUTONIKUS muSS aus sich heraus erwachen, sonst wird das NICHTS!….leider“

          Nur ist es leider so, dass dieser Teutonikus bald nicht mehr geboren werden kann.
          Pro ABGETRIEBENEN Teutone zwei Neger, so sieht die Bilanz gegenwärtig aus.

          Jede weisse Frau, die abtreibt gehört wegen Völkermord angeklagt, ebenso jeder der es wagt Bastarde zu zeugen.

          Sonst wird’s sehr schnell vorbei sein mit dem erwachen.

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          @Adrian
          8. September 2019 um 23:54
          ——-> Keinen Einwand, Euer Ehren 🙂

    • Enrico, P a u s e r sagt:

      **Fels**

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        In den 80’ern kam ein Film „der Marsch,,,,“ oder wie auch immer, IS_t eh auf JUDENTUBE gesperrt——-> dort wurde uns schon gezeigt, wie es mit der menschlichen Vermischung lang zu gehen hat und was „unsere-europäischen“ (hust) PO_litiker von uns halten!!!
        ALL_es läuft nach PLAN!!! Keine SAU, will es schnallen 😦

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          Wenn einer dieser BIMBOS meine Tochter versucht zu bereichern, wird ER sicher froh sein, vorher von einem VOODOO_ZAUBER bereichert/vernichtet zu werden denn ICH werde IHM ohne GNADE, ein schmerzvolles ENDE bereiten! P U N K T
          —> ich gehe zwar auf die 60 zu, bedeutet aber nicht, daSS ich das Schlachten von Tieren vergeSSen habe!!!

          ps.:…je älter/weiser man wird, desto weniger hat man in diesem Leben zu verlieren 🙂

  15. Schlossgespenst sagt:

    An alle Nichtwähler hier auf dem Blog…ist euch allen egal, was uns Deutschen derzeit angetan wird?

    Nicht wählen bringt nichts.

    • Enrico, P a u s e r sagt:

      Bist du J U D E, daSS du zu einer SCHEIN_WAHL in „deutsch“ aufrufst?…Mich würde interessieren WIE VIEL Schekel DU bekommen hast… laut LOL!

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        ps.: bist sicher noch jung oder dumm genug um dem Schwindel des SYSTEM verfallen zu sein 😦 sonst würdest du KAIN_e jüdische Propaganda für die AfD betreiben!!!

        • Adrian sagt:

          Das deutsche Problem ist in euch selbst und in Rom, da wo der geistig impotente Vati-kan Mutti nicht ficken…

          Im untenstehenden Video ist die Problematik in guter verständlicher Aussprache dargebracht, und es gibt meineseites den Ausführungen nichts hinzuzufügen.

          Solange die halbe Menschheit an einen zweitausend Jahre alten Kadaver am Holz zu glauben gewillt ist, wird die Verwirrung nicht enden und das Leiden der Läuterung weitergehen; bis zum bitteren Ende.

        • Freidavon sagt:

          Die Videos von diesem Spinner schaue ich nicht.

          „Solange die halbe Menschheit an einen zweitausend Jahre alten Kadaver am Holz zu glauben gewillt ist“

          Wie meinst Du das? Gab es Jesus nicht? Ist er nicht am Kreuz gestorben?

        • Adrian sagt:

          Wie ich das meine?

          Jesus ist wegen; und nicht „für“ unseren Sünden, dem Unglauben gekreuzigt.

          Als Jesus verstarb, wurde er vom Kreuz herabgenommen und in ein Grab gelegt.

          Also was hängt nun noch am Kreuz, ausser … ?

          PS: Was du dir anschaust oder nicht, geht mich ja nichts an, nur werden die Missstände in Kirche und Politik, inklusive deren lügenhaften Verflechtungen ganz treffend beschrieben.

          🙂

        • Adrian sagt:

          Könnte zum Verständnis betragen … 🙂

        • Freidavon sagt:

          „Jesus ist wegen; und nicht „für“ unseren Sünden, dem Unglauben gekreuzigt.“

          Wozu diese Wortklauberei? Wenn Du sagst er ist wegen uns gekreuzigt worden, so stellst Du sein Opfer in Frage. Der zentrale Sinn des christlichen Glaubens ist aber doch Jesus als das perfekte Opfer vor Gott für die Menschen zu erkennen. Jesus selbst opferte sich für unsere Sünden. Wenn er wegen unsere Sünden getötet wurde, dann würde ihm das jegliche Macht absprechen.

          Diese Leier des Ursprungs der römischen Kirche, welche im heidnischen Babylon zu suchen ist, begründet doch nicht ihren heutigen Untergang für uns, sondern für andere. Wenn die Kirche der Pol der Macht wäre, dann würden wir von ihrer wahren Tradition überhaupt nichts wissen.

        • Adrian sagt:

          Erlaube mir meine Gegenfrage nochmals zu stellen:

          Was hängt am Kreuz?

          Nichts!

          Jesus ist auferstanden und lebendig. „Tod, wo ist dein Stachel?“
          Das ist die wahre Tat Jesus, sein Sieg über den Tod,
          und damit relativiert und entmachtet er alle Lehren der Kath. Kirche.

          Gekreuzigt wurde Jesus nicht für unsere Sünden, sondern „wegem“ dem Verlangen der fanatisch Religiösen, deren sündhafte Religiösität er durch seine Auferstehung widerlegte.

          „Fürchte nicht den der den Leib tötet, sondern den, der die Seele hinwegnehmen kann.“

          Jesus beweist seit zweitausend Jahren, dass „Geist“ nicht zerstört werden kann, der Leib aber sehr wohl.

          So, dabei lass ich es nun bleiben. Wir bekommen sonst wieder Streit, und das will ich nicht, und auch überzeugen will ich dich nicht. Von Nichts.

          Also, was hängt am Kreuz?

        • Freidavon sagt:

          Auf diese Frage was am Kreuz hängt mag ich gar nicht gern eingehen, denn es ist und bleibt der Messias der dort hängt.
          Die Kreuzigung ist real, die Auferstehung jedoch nicht.
          Diese ganze moderne Erklärung mit dem Totenkult der Kirche ist mir zu propagandistisch, aber eines ist wohl ganz klar, das Kreuz mit dem Messias daran ist eine Siegestrophäe. Nur über wen wird der Sieg damit gefeiert? Natürlich über die Juden, mit dem kleinen Haken an der Sache, dass die Juden wissen, es ist nicht ihr Messias der dort hängt. Also ist auch das nur Propaganda aus fernen Zeiten.
          Mittlerweile haben sich nun die Machtverhältnisse geändert und die Kirche soll an dieser Lüge erstickt werden.

        • Schlossgespenst sagt:

          Die Anbetung eines Todesfolterinstrumentes, ob nun mit oder ohne Kadaver am Kreuz, ist doch an sich schon irrsinnig.
          Jemand der sich in sein Haus kleine Nachbauten von Folterinstrumenten an die Wand hängt und diese für heilig hält, der hat doch ein psychologisches Problem.

          Oder wird sich die Mutter von dem 8 jährigen Jungen, der von einem bunten Kolonisten in den Tod geschubst wurde, etwa kleine Bahngleise an die Wände hängen?

    • Schlossgespenst sagt:

      Klar weiss ich, daß es Schwindel ist. Hier ist doch alles ein Schwindel und dennoch beteiligen wir uns auf die ein oder andere weise (zwangsweise) daran.
      Da kann man ruhig ebenso an den Sytemwahlen teilnehmen, um zumindest ein klein wenig zu bewirken. Andere gehen demonstrieren. Da kann man dann genauso gut entgegnen, es bringe nichts. Da halte ich die Teilnahme an den Wahlen noch für sinnvoller.

      Meiner Aussage „Nicht wählen bringt nichts.“ widersprichst du jedoch nicht, weil sie eben zutrifft.

      • Adrian sagt:

        Mit JEDER Wahl, egal welcher Partei, wählts du den Vatikan;
        dessen oberste Maxime das teilen und herrschen ist.

        Also, ob ein neuer Parteinamen was daran ändern würde?

        Ein neuer Parteiname schürt nur neu aufflammende Hoffnungen auf Veränderungen,
        die den Volks-Zorn vorübergehend zähmen,
        mit dem erklärten Ziel,
        erneut einer weiteren Enttäuschung anheim fallen zu müssen.

        Lösung: Geht raus aus den Kirchen und wendet euch ab von den Huren in Babylon.

        • Freidavon sagt:

          „Mit JEDER Wahl, egal welcher Partei, wählts du den Vatikan;
          dessen oberste Maxime das teilen und herrschen ist.“

          Das ist völliger Quatsch und lediglich momentan die moderne und propagandistische Volksverdummung! Gewählt wird der Sozialismus, egal wie die Partei heisst. Wäre die Kirche der zentrale Machtapparat, dann würde sie sich nicht selbst demontieren, oder dies ohne Gegenwehr(auch mediale Beeinflussung) zulassen.
          Allein schon die allumfassende mediale Demontage der Kirche ist der Beweis, dass hier andere Kräfte am wirken sind und um sich klar zu werden welche, fängt man bei den Besitzern der Medien an. Die Kirche ist gleichbedeutend mit der alten Ordnung und den alten Machtstrukturen und die müssen verschwinden in der staatenlosen Welt des Sozialismus.
          Das Spiel „teile und herrsche“ ist kein Privileg der Kirche, sondern ein Grundsatz jeder Machtstruktur.
          Allein schon die Tatsache, dass die Kirche ein festgeschriebenes, altes Gesetzeswerk hat, macht sie zum Feind des Sozialismus.

          Leider kann ich den zitierten Satz nicht mehr lediglich als Dummheit werten, sondern es ist gezielte Desinformation.

        • Schlossgespenst sagt:

          „Mit JEDER Wahl, egal welcher Partei, wählts du den Vatikan;
          dessen oberste Maxime das teilen und herrschen ist.“

          Wirklich Quatsch. Da kannst du genau so gut sagen, mit jeder Autofahrt, egal welches Auto, wählst du den Vatikan.

        • Adrian sagt:

          So? Völliger Quatsch?

          Dann erklär mir doch bitte, warum das römische Recht und Gesetz, inklusive dem Konkordanz-Vertrag noch immer gültig sind?

          Oder etwa nicht?

          PS: Habe diesen Vertrag teilweise gelesen, ist mir also nicht gänzlich unbekannt …

        • Freidavon sagt:

          „Dann erklär mir doch bitte, warum das römische Recht und Gesetz, inklusive dem Konkordanz-Vertrag noch immer gültig sind?“

          Da möchte ich gegen fragen; Meinst Du dies spielt in Zukunft noch eine Rolle? Auch wenn sie eine Zeit lang darauf herumgeritten sind, so zählen diese Gesetze nur zu den geltenden, aber nicht zu den gültigen. Der Konkordanz-Vertrag mit dem Nazi-Reich war ebenfalls nie gültig und hat für uns keine Relevanz. Selbst wenn er gültig wäre, was besagt er denn schon? Eine Vorherrschaft der Kirche ist darin nicht festgelegt.

        • adeptos sagt:

          @ Adrian……..dass DU Dich mit diesen Pfeifen @ Frei von Hirn und dem @ Schlossskelett auf einen Wortwechsel betreffs dasein und Werk des Jesus Christus einlässt Verwundert mich – diese beiden haben doch NULLLLLLLLLLLLLL AHNUNG wessen Aufgabe das Leben des Messias BE-INHALTET !!!
          Ich habe ja lange genug daran gearbeitet – aber diese IGNORANTEN sind einfach zu DUMM
          um dieses KAPITEL DER MENSCHHEITSGESCHICHTE ZU VERSTEHEN !!!

          Diese beiden Arschlöcher sollen doch erstmal in ihrem FERKELSCHEN SAULADEN aufräumen BEVOR SIE SICH MIT JESUS CHRISTUS BEFASSEN !

          Adolf der Grosse würde sich solcher „Trabanten“ Schämen und diese ins Lager schicken….

        • Adrian sagt:

          @ Adeptos,

          ganz einfach: weil ich noch Hoffnung habe! Hoffnung für Deutschland.

          Hier ein wunderbarer Vortrag eines Deutschen der sich echt die Mühe macht Schweizer zu verstehen. Echt super dieser Typ. Auch für mich ein echter Augenöffner … 🙂

          (https://www.youtube.com/watch?v=dd5vRLv-tOQ)

        • Freidavon sagt:

          Ich bin überzeugt wie können, wenn wir einmal wieder souveränes Deutsches Land sind, ohne weiteres auf die Schweizer verzichten. Die sind halt ein verblendetes Volk für sich und für uns mit ihrer beschränkten Mentalität keine nützlichen Deutschen Volksgenossen.

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          UN_d die SPALTUNG des „deutschen Volkes“ geht SYSTEM-GEWOLLT voran 😦
          … selbst hier auf diesem Blog, wo man davon ausgehen kann/können sollte, daSS WiSSende unterwegs sind….traurig!!!

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          KAIN WUNDER, daSS sich „deutsch“ selbst zerlegt 😦
          …ich gehe bald in Rente aber ich werde die BEFREIUNG von „deutsch“ noch erleben und mitgestalten!!! geschworen!—-> mir kann mann nur so dumm kommen, wie ICH es zulaSSe und da ist eine NULL_Toleranz->GRENZE!

        • Freidavon sagt:

          Wir müssen nicht jeden Dreck mitschleppen. Es ist so wie mit den sonstigen Ausländern hier, die teilweise zwar schon lange hier leben und sich bestimmte Rechte erworben haben, sie aber deswegen noch keine Deutschen sind und somit keine Rechteträger am Deutschen Völkerrechtsubjekt besitzen. Sie können diese Dinge dann also nicht mit entscheiden und genau so verhält es sich mit Schweizern oder Österreichern. Daher sind die großkotzigen und beleidigenden Äußerungen dieser Volksvertreter gegen Deutsche eben nur Meinungen die auf Eifersucht gründen, da diese Völker seit ewig fremddominiert sind und eine wahrhaft befreiende Leistung wie sie dem Deutschen Reich 1871-1914 gelang nie leisteten. Man sieht es ja deutlich an diesen beiden Bibelgläubigen, wen sie als Herren ihres Handelns ansehen, denn die Bibel wurde von der römisch/katholischen Kirche erschaffen. Diese lehnen sie jedoch vorgeblich ab, und doch propagieren sie den Inhalt des katholischen Herrschaftsinstruments. Mit dieser Doppelmoral im Schlepptau können sie nie klar Stellung beziehen und haben tatsächlich kein Interesse an der Deutschen Lösung.

      • Freidavon sagt:

        Nicht wählen ist der einzige Standpunkt der etwas bringt! Nichtwählen bedeutet zumindest deine bewusste Ablehnung dieses Volksfeindlichen Systems. Es ist ein großer Unterschied ob das System lediglich durch sein eigenes Lügenkonstrukt besteht, oder durch die Unterstützung der Menschen die ihre Stimme dafür opfern.
        Der Vergleich mit dem Demonstrieren zeigt lediglich die Auswahl innerhalb des Systems an und wer hätte es gedacht, beides ist falsch, da es systemkonform ist. Es müssen ganz neue Wege gegangen werden um unsere Unterdrückung aufzulösen, aber dazu sind wir viel zu dumm und begrenzt, denn es würde bedeuten selbst Verantwortung zu übernehmen.

        • Schlossgespenst sagt:

          Selbstverständlich müssen ganz neue Wege gegangen werden. Das stimme ich dir voll zu.
          Dennoch kann man zusätzlich ebenso innerhalb des Systems kleine Nadelstiche setzen.
          Warum nicht? Sein Kreuzchen zu machen, ist keine große Sache. Sehr einfach, kann jeder machen.

          Nein, Nichtwählen bedeutet eben gerade keine Ablehnung dieses volksfeindlichen Systems.
          Das System wertet die Nichtwähler nicht als Ablehner vom System, sondern als Menschen die sich der Politik einfach unterordnen, egal welche Politik gemacht wird.

          Ablehner vom System sind jene, die dem System möglichst wenig Spielraum und Auswirkung auf ihr Leben genehmigen. Das ist zum Beispiel jemand, der möglichst wenig Geld an das System abdrückt oder jemand der keine Krankenversicherung hat, der nicht Mitglied in den Gewerkschaften und Kirchen usw ist und sich ansonsten dem System so wie wie möglich entzieht, entweder keine Lügenpresse mehr konsumiert oder zumindest alles erst mal grundsätzlich für Lüge hält, was dort verbreitet wird.

          Es gibt Nichtwähler, die meinen sie hätten etwas geleistet oder erreicht, weil sie nicht wählen.
          Ein Sturz des Systems wird weder durch wählen oder nicht wählen erreicht werden.
          Ich halte das wählen aber für die bessere Option, um ein klein wenig zum positiven zu verändern, vor allem den öffentlichen Diskurs.

        • Freidavon sagt:

          „Das System wertet die Nichtwähler nicht als Ablehner vom System, sondern als Menschen die sich der Politik einfach unterordnen, egal welche Politik gemacht wird.“

          Aus meiner Sicht orientierst Du dich mit dieser Meinung zu sehr am System, als wäre es die oberste Instanz. Ich denke wir können festhalten, das System dreht die Dinge sowieso wie es passt. Du selbst hast hier vor kurzem den Vedacht des Wahlbetrugs eingebracht.
          Das System bietet dir immer nur seine zuvor von seinen Funktionären ausgesuchte Palette zur Wahl und eine Alternative zum System selbst kann darin nicht vorkommen. Logischerweise kann die Alternative nur ausserhalb des Systems liegen. Momentan haben wir nur eine Wahl und die bedeutet freiwillig am System teilhaben oder nicht. Natürlich sind wir in einigen Belangen gezwungen zur Teilhabe am System, aber deswegen müssen wir doch nicht noch zusätzlich aus freiem Willen eine Teilhabe begründen.

  16. Enrico, P a u s e r sagt:

    AN ALLE AfD-Wähler hier auf dem Blog:…….ist EUCH ALL_en egal, was uns DEUTSCHEN die „J U D E N“ angetan haben + immer noch antun???

    naja, ihr versteckt euch vor diesem Mann…

    …ein Juter, bedeutet noch lange nicht, daSS alle Juden GUTE sind!!!…IS_t wie hier in „Deutsch“-hier gibt es auch groSSe a-Löcher!!!

  17. Enrico, P a u s e r sagt:

    PaSSt zum Thema MANIPULATION.

    Meine Frau bekam haute von der Firma Jobcenter eine Aufforderung zur Mitwirkungspflicht (lol, wie das schon klingt^^) aus welcher hervorgeht, daß sie die SV-Beiträge aus 2018, welche aus der Beschäftigung in der „Selbstverwaltung Enrico PAUSER“ abgedrückt hätten werden müSSen, nachweisen soll! DOPPEL—> LOL! Diesem Firmenkonstrukt Jobcenter, liegt seit 2014 die „Fristlose Kündigung“ meiner Frau vor und damit ist 2018 ja vom Tisch….aber nicht für die GELD_FISCHER des SYSTEMS^^
    Ich reagiere ja gelangweilt über solche Schreiben „ohne Unterschrift“ aber meine Frau ist dann immer nen Tag lang damit beschäftigt, was denn nun paSSieren könnte 😦

    Was soll denn auch paSSieren…NIXI denn (((sie))) haben nixi in der Hand, um Staub auf zu wirbeln!!!….das Einzigste was endlich zu Tage kommt:
    DRESDEN war noch vor gut 3 Jahren SCHULDENFREI und jetzt muSS man betteln gehen, weil man wieder „rote Zahlen“ schreibt—-> natürlich zockt man jetzt zuerst die Ärmsten (NAZIS/REICHSBUERGER) ab.
    Naja egal, wollte ich nur mal in die Runde bringen denn es stehen ja WAHL_en vor der Tür UN_d da muSS ja biSSl Hektik von (((Denen))) verbreitet werden, oder?…obwohl (((die))) vor uns gar keine Angst haben müSSen denn wir sind NICHTWÄHLER und damit in der MEHRHEIT…ups, war das gerade ein Lapsus^^? 🙂

    • Enrico, P a u s e r sagt:

      Ps.:….Wer immer noch vom installierten System der Alliierten erwartet, das DEUTSCH irgendwo/irgendwie RECHT bekommt, sollte mal versuchen seinen Holzbalken vorm HIRN zu entfernen!!! ——–> solange krakeelende Greta_Hinterherlaufenden + beeinfluSSte DUMMIS (unsere KINDER_GEN_eration) die PO_litik beeinfluSSen, solange „plädiere ich auf die Öffnung der angeblichen Vernichtungs-_Lager“, um diesem ganzem WAHN ein ENDE zu machen!
      —-> Wenn ich OB von Dresden geworden wäre, hätten wir längst „klare VerhältniSSe“ und ein „NICHT-gewählter Kretschmer“ Land+Tag), (Deutsch_Feind!), hätte NIEMALS vom SYSTEM installiert werden können!!!….denkt mal drüber nach. Ihr wählt, schmeiSSt Eure Stimme in die URNE=beerdigen und regt Euch auf, daSS dieses Geschmeiß, euch weiter ficken tut……LOL Ich faSSe es nicht wie primitiv IHR gestrickt seit!!!

      ICH bin NICHT_WÄHLER, weil ich das SYSTEM BRD ablehne!!!
      —> es wird aber Zeit, daSS sich die NICHTWÄHLER endlich organisieren und unser „Deutsches Reich“ endlich wieder zurück hohlen! ES IST UNSER LAND! PUNKT!

      Ps.: ich bin in meiner Kindheit (ich schreibe hier von ca. 1965-68) ganz gewiSS kein RaSSist gewesen denn ich bin inert der Nachbarschaft mit einem (vergebt mir) FESTIVAL_KIND groSS geworden, mit dem ich sogar als Kleinkind spielte ——> nach der Wende ist mir dieser Schokobrocken, als ich mal wieder eine Disko in „meiner Heimat“ (15 Jahre später) besuchte begegnet und wollte mir an den Hals gehen… nun ja, ich hatte HEIM_VORTEIL, war ja auch kurz nach der Wende (von was auch immer!)….geht heute SCHEIN_bar NICHT mehr, sonst biSSte N A Z I 🙂 EAGL^^

      Was ich damit rüber bringen will, IS_t, Eure Augen zu öffnen denn nicht ALL_es IS_t GOLD, was zu glänzen SCHEIN_T….

      Pps.: als im Netz der Überwachung schon immer bekennender NATIONALSOZIALIST, habe ich selbstredend kein Problem Euch ALL_en das zu offenbaren, selbst wenn man mir auch hier in DD versucht die Schlinge enger um den Hals zu ziehen!

      ICH kämpfe für unser Land und kann jeden Tag in den Spiegel schauen, ohne kotzen zu müSSen!!!

      • Enrico, P a u s e r sagt:

        —-> übrigens, NICHT nur Angelas Gäste können mit dem MESSER umgehen…………………auch wir DEUTSCHEN wiSSen wie geschlachtet wird—< erinnert EUCH, was euch OPA beibrachte!!!

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          DINGE! – die unser VOLK wirklich betreffen zu beschreiben IS_t das EINE (mache ich ohne Skrupel), vom brd-SYSTEM UN_angreifbar sein zu müSSen, IS_t das andere DETAIL!…ICH habe eigentlich keine Lust mehr Leute zum aufwachen zu bringen, die nicht gewollt sind, aus Ihrem Tiefschlaf kommen zu wollen…

          Hitler wuSSte warum Blut dicker als WaSSer IS_t!!!

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          AM 01. 09.2019 um 5.45 Uhr wird die globalen WAHN-NWO=Globalisten, zurück schieSSen!!!…….jedenfalls läuft (((IHR))) Plan so……..ich selber denke, (((sie))) werden einen ROHRKREPIERER ver_URSACHEn, welcher kurz später (nach der Wahl!) in einen offenen BuergerKRIEG übergehen wird!……genau dafür hat man geschulte (importierte) Arbeitskräfte eingestellt 😦

      • Schlossgespenst sagt:

        Das System BRD lehnt man NICHT durch NICHT wählen ab.
        Oder seit wann kann man aus der BRD austreten, indem man nicht mehr an deren Wahlen teilnimmt? Nichtwähler erhalten keinerlei Rechte durch ihre Wahlverweigerung.

        Das es so nicht funktioniert sieht man ja bereits daran, daß deine Frau noch Post von der BRD bekommt. Ihr beide seid also NICHT ausgetreten.

        Das die Mehrheit Nichtwähler sind, bedeutet nicht, daß die Mehrheit sich richtig verhält. Es ist wie mit #wirdsindmehr. Das sagt über die Richtigkeit nichts aus.

        Es interessiert das BRD-System herzlich wenig, ob man sie ablehnt und nicht an den Wahlen teilnimmt. Alles läuft dann nur so weiter wie bisher, also für uns in den sicheren Untergang.

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          Wahlberechtigt zu sein bedeutet, ein Privileg zu genieSSen—> nämlich am Gerüstaufbau des STAATES mitwirken zu dürfen!…….dazu bedarf es aber einer Partei oder aber eines POlitikers, welcher/welchem ich zumindest mit 88% des/seines Wahlprogramms, konform gehen kann! Gibt es „für mich“ NICHT!!! ALSO bin und bleibe ich NICHTWÄHLER!

          ps.: Klima_WAHN—> „klein Gretel-Thunfisch“ oder Alternative f.D—> „AfD“============> alles vom Juden gesteuerter NWO_SHIT!

        • Enrico, P a u s e r sagt:

          Ps.: Das die Mehrheit Nichtwähler sind, bedeutet nicht, daß die Mehrheit sich richtig verhält. Es ist wie mit #wirdsindmehr. Das sagt über die Richtigkeit nichts aus.
          ————————————————————–
          —-> das ist Rabulistik vom Feinsten!!!………………..Was willst DU denn in einem faschistisch ausgerichtetem Staatsgebilde brd, mit ständig gefälschten WAHLEN erreichen??? WAS? SAG es mir!!!
          ——> schon mal was von VOLKSZORN gehört? LOL! Der entsteht nur dann, wenn die MaSSe sich betrogen fühlt und da, sind wir ja auf einem „gutem Weg“ denn einen KAIN_e-Ahnung Koalition, wurde ja schon vorige Woche angekündigt 😦
          ….(originalTON – KRESCHMER MdL—> die GRUENEN werden mitreGIERen und ihr werdet kotzen!) L O L, bei solch Spielchen, spiele ICH NICHT MIT!!!
          Ich mag die verjudete AfD nicht aber mal mit (((Ihren Worten zu schreiben))), eine Demokratie, muSS das aushalten Wenn wir schon hier auf dem Blog an einem Strang ziehen wollen, müSSen wir auch die DETAILS im SYSTEM gegen uns erkennen und „gemeinsam“ angehen!!!

  18. adeptos sagt:

    @frei von Hirn…..Dein Kommentar zeugt wieder von Deiner DUMMHEIT…..Wenn DU ja so Allwissend bist – dann KOMM und SCHREIB HIER MAL W E R D EN N Adolf UND SEINE
    Kumpane Finanziell „Aufgerüstet“ hat – denn diese Infrastruktur welche da gelaufen ist
    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>BIS 33 <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<>> „SKEPTIKER“ einen EINWAND gelesen !!!

    Mir geht es UM WAHRHEIT Du >>> Anus – EINFACH UM DIE WAHRHEIT !!!

    ICH WILL VON DIR WISSEN WOHER DIE KOHLE STAMMT FÜR DIE PARTEI – FINANZIERUNG !!!! ????

    Ich bin nicht nur gegen solche DEPPEN WIE DU EINER BIST – IM NETZ eine grosse KLAPPE und SCHEISSE ZUSAMMENSCHREIBEN – aber von SELBSTINITIATIVE KEINE SPUR !!!

    NIMM DIR EIN BEISPIEL AM „VOLKSLEHRER“ – DU FEIGLING !!!

    ICH BIN AUCH IN OPPOSITION SEIT MEHR ALS 50 JAHREN IN DER SCHWEIZ – DU VOLLHONK !

    Jetzt gib ANTWORT auf meine FRAGEN AN DICH oder HALT EINFACH DEIN DUMMES MAUL – MACH SELBER EINEN BLOG AUF DANN KANNST DU DEINEN MÜLL DORT ABLADEN !!!!

    Wenn mich U-Basser nicht mehr „sehen“ will hier – dann kann ER – und NUR ER – mir die Rote Karte geben !!!

    Hoppla – da hab ich doch glatt die 33 aufgeworfen – ausgerechnet die Hochgradfreimaurerzahl!!!

    • Freidavon sagt:

      Deine Opposition den Schweizern gegenüber ist aber anders motiviert, denn früher hielten sie dich lediglich für etwas blöde, weil du dir immer den Ziegenbock nahmst statt die Geiss, aber heute wissen die Schweizer mehr.
      Der Volkslehrer? Ist dieses jämmerliche Freimaurer-Geschütz das einzige welches du auffahren kannst?

      Du damischer Depp brauchst jetzt nicht mit Finanzierungsfragen des Nationalsozialismus ablenken, denn bei dir geht es einzig und allein um Deutschenhass, welchen du den hier lesenden Deutschen vermitteln willst. Klar, du wirst immer wieder Idioten finden die dich hier halten wollen, aber sie werden leiser, weil sie mittlerweile merken wie du ihnen täglich ins Gesicht spucken willst.

      Du alberner Trottel bist der Wahrheit doch gar nicht gewachsen, deswegen musst du dich ja auch stets mit Esoterik für Minderbemittelte beschäftigen, denn geistiges Wirrwarr ist das einzige wofür der Dünnschiss in deinem Kopf aufnahmebereit ist.

      Deine Fragen kannst du dir in deinen Arsch schieben, denn dir geht es nicht um politische Wahrheiten, sondern du willst dich immer und immer wieder an meinen Deutschen vergreifen. Aber diesen Unterschied wirst du nicht erkennen können, weil du der Musterknabe des Antideutschtums bist du widerlicherliches Schandmaul.

      • adeptos sagt:

        @frei von allem ….jetzt hast DU es mir aber gegeben …..mein Gott – DU bist ja noch Dümmer als ich gedacht habe…..ich habe überhaupt nichts gegen „Deutsch“…..mir gehen nur solche Idioten wie DU einer bist – auf den Sack – weil DU zu DUMM bist um meine Fragen zu Beantworten – Du Trottel…..von Dir kommt nur Polemik – und dann noch DUMMES ZEUGS !!!

        Bis jetzt dachte ich – der Andy – bezw. der Grübler – bezw. der Skeptiker – bezw.der Kopierer vom Dienst – sei die OBERNULL – aber was DU hier ablieferst Übertrifft ja alles !

        DU bist ja noch WIDERWÄRTIGER ALS DAS FERKEL MERKEL !!!!

        VIEL RAUCH UM NICHTS ! …apropo den mit dem Ziegenbock – das ist doch einfach nichts mehr als KINDERKRAM von EUCH paar Debilen BUBIS welche so einen Schwachsinn schreiben – KINDSKÖPFE !!! Euch sollte MANN in ein Lager stecken – denn von Euch kommt nichts als UNidentifizierbarer RAUCH…
        Was hast denn DU eigentlich VORZUWEISEN in Sachen Ausbildung ? Bist DU ein
        „Kübelleerer“ – den ganzen tag hinten auf einem Lastwagen stehend – Dreckluft EINATMEN
        – OB DU ETWA DARUM „FREI BIST VON HIRN ?….das bisschen was im Wasserkopf vorhanden war würde auch noch VERÄZT !

        …“damischer Depp“ ist meiner Erfahrung nach REIN BAYRISCH !…Bist DU etwa ein Sohn der Hässlichen Knobloch ?…der Betrüger von der Hypo Real ?…ein JUDE ?

        • Enrico, Pauser sagt:

          @adeptos

          Zitat—>Mir geht es UM WAHRHEIT Du >>> Anus – EINFACH UM DIE WAHRHEIT !!!

          ICH WILL VON DIR WISSEN WOHER DIE KOHLE STAMMT FÜR DIE PARTEI – FINANZIERUNG !!!! ????

          Ich bin nicht nur gegen solche DEPPEN WIE DU EINER BIST – IM NETZ eine grosse KLAPPE und SCHEISSE ZUSAMMENSCHREIBEN – aber von SELBSTINITIATIVE KEINE SPUR !!!

          NIMM DIR EIN BEISPIEL AM „VOLKSLEHRER“ – DU FEIGLING !!! frage doch einfach mal deinen, von dir so hoch(33’er)gelobten VOLKS+LEHRER denn „JENER“ hat ja auch eine ziemlich steile Karriere hingelegt (kam, sah, siegte)ähnlich der AfD, ZU+FALL 😉 JA, (((SIE))) überlassen NICHTS dem ZU+FALL, so sieht es aus!!! Was DU die letzte Zeit hier auf dem Blog ver_ANSTALT_est, übertrifft jegliche Contenance im gemeinsamen Umgang miteinander!
          Ich finde das sich gegenseitige „angegfite, beschuldigen und herabwürdigen“ hier auf dem Blog nur noch PEIN_lich!!!———————————> BRING DOCH ENDLICH MAL LÖSUNGSVORSCHLÄGE, statt nur ((R)_um)) zu blubbern!!!
          …..das wir hier in DEUTSCH mit dieser ReGIER_ung am ARSCH sind, wissen wir ALLE selber aber das sieht ja bei euch RICOLAS mittlerweile nicht anders aus!….also: einen FINGER läßt sich schnell brechen aber eine Faust, bereitet da schon Probleme—> denke nach du ALL_wissender.

    • Enrico, Pauser sagt:

      @adeptos

      Zitat—>Mir geht es UM WAHRHEIT Du >>> Anus – EINFACH UM DIE WAHRHEIT !!!

      ICH WILL VON DIR WISSEN WOHER DIE KOHLE STAMMT FÜR DIE PARTEI – FINANZIERUNG !!!! ????

      Ich bin nicht nur gegen solche DEPPEN WIE DU EINER BIST – IM NETZ eine grosse KLAPPE und SCHEISSE ZUSAMMENSCHREIBEN – aber von SELBSTINITIATIVE KEINE SPUR !!!

      NIMM DIR EIN BEISPIEL AM „VOLKSLEHRER“ – DU FEIGLING !!! frage doch einfach mal deinen, von dir so hoch(33’er)gelobten VOLKS+LEHRER denn „JENER“ hat ja auch eine ziemlich steile Karriere hingelegt (kam, sah, siegte)ähnlich der AfD, ZU+FALL 😉 JA, (((SIE))) überlassen NICHTS dem ZU+FALL, so sieht es aus!!! Was DU die letzte Zeit hier auf dem Blog ver_ANSTALT_est, übertrifft jegliche Contenance im gemeinsamen Umgang miteinander!
      Ich finde das sich gegenseitige „angegfite, beschuldigen und herabwürdigen“ hier auf dem Blog nur noch PEIN_lich!!!———————————> BRING DOCH ENDLICH MAL LÖSUNGSVORSCHLÄGE, statt nur ((R)_um)) zu blubbern!!!
      …..das wir hier in DEUTSCH mit dieser ReGIER_ung am ARSCH sind, wissen wir ALLE selber aber das sieht ja bei euch RICOLAS mittlerweile nicht anders aus!….also: einen FINGER läßt sich schnell brechen aber eine Faust, bereitet da schon Probleme—> denke nach du ALL_wissender.

  19. adeptos sagt:

    hier noch eine „Denkaufgabe“ zur Lösungsfindung – besonders an den „ALLWISSENDEN GROSSMEISTER im Freimaurer Grad 33 “ Namens „Skeptiker“…..

    Anfangs des neuen Jahrtausends kam unter den Jungen eine etwas Komisch Anmutende Begeisterungs – Äusserung auf – welche sich anhört wie wenn man einen Bellenden Hund nachäfft >>> vav vav vav ……dieses vav vav vav kommt aus dem Hebräischen alef /bet – also aus dem Hebräischen Alphabeth – ein VAV hat den ZAHLENWERT 6…..

    nun – vav vav vav wurde täglich Millionenfach geäussert – das heisst also – Huldigung der ZAHL des Menschen > 666 !

    Hiermit Frage ich Euch – Wisst IHR WARUM diese Zahl die Zahl des Menschen ist !!!
    UND ebenso auch die Zahl des TEUFELS !….Eigenartig !….und WER diese „Begeisterungs-
    ausrufe“ IN DIE WELT GESETZT HAT – muss MANN wohl NICHT ALLZUWEIT SUCHEN !
    Es sind die Teufel in Menschengestalt aus dem MITTAG – welche durch diese Verführung der >Judendlichen Phonetisch ihrem Gott huldigen – DEM TEUFEL !!!

    ach – und fast hätte ich es Vergessen – der angeblich von Adolf Entworfene VW – also der
    Volks Wagen aus WOLFSBURG – trägt – WIE SONDERBAR – AUCH DREI V VV – also im Grunde genommen -bei Genauerem „Hinsehen“(nichts für Blinde)die ZAHL 6 66

    Ob dieses wohl ein „Blosser Zufall“ ist ? !

    :-))

    • Freidavon sagt:

      Ach sieh mal einer an, die ganzen Blöden hätten nun gedacht V V V steht für Fünf Fünf Fünf, aber die können ja nicht um die Ecke denken. Danke für diese neue Pippi Langstrumpf-Erklärung!

      • adeptos sagt:

        @ Frei von Hirn……mich Wundert – dass so ein Enddarmausgang überhaupt einen PC bedienen kann !!!

        Meine Fragen zu Beantworten bist DU einfach > ZU D U M M – musst aber trotzdem
        Deinen Ausfluss dazu geben ……melde Dich doch mal bei Gerd Postel an – eventuell kann ER Deine Dummheit stoppen – mit einem LSD Trip !

        • Freidavon sagt:

          Deine „Fragen“ sind einfach nur Dreckschleuderei. Ich kann Hitler für sehr viele Dinge kritisieren, aber diese Dinge haben alle politischen Hintergrund. Du hingegen versuchst Dreckkübel über den Mensch Hitler und über typische Deutsche Errungenschaften, also somit über Deutsche allgemein auszukippen.
          Der VW, also der VOLKSWAGEN, ist eine Erfolgsgeschichte, weil er eben nicht aus rein kapitalistischen Bestrebungen entstanden ist um am Volk seinen Reibach zu machen, sondern er ist ein technischer Fortschritt der dem Volk so einfach wie möglich zugänglich gemacht wurde. Zumindest war das wohl die Grundidee und ist somit eher mit der weiteren Erschaffung von Volksvermögen in Form von Infrastruktur des Deutschen Volkes einhergehend. Natürlich wurde damit auch ein Markt „angefüttert“, aber diese Art von volkseigener Wirtschaft diente der Gesundung und dem Gleichgewicht.
          Dies ist auch einer der Gründe, warum VW heute mit aller Macht schlecht gemacht werden soll, weil VW eben vom Grunde her mit Deutschem Volksvermögen gleichzusetzen ist.
          Du als undeutsche Dreckschleuder bedienst hier nur ganz hinterfotzig perfide die antideutsche Propaganda deines Volkes gegen alle Deutschen Errungeschaften. Dies trieft aus jedem deiner widerlichen Beiträge und bei dir sollte man nicht warten bis du freiwillig gehst(passiert sowieso nicht wegen Auftragsgebundenheit), sondern dich sollte man aus einem Deutschen Forum einfach rausschmeissen.
          Ich habe dir bereits vor Jahren bekundet was ich von dir halte, denn der erste Eindruck trifft zumeist. Daraufhin hast du immer vehementer gegen Juden gewettert um den Eindruck zu erwecken du wärest selbst keiner. Genau wie viele verkappte Schwule gegen Schwule wettern um den Eindruck zu erwecken sie wären selbst keiner. Du solltest also lieber ein wenig an deiner Selbsterkenntnis arbeiten, denn da wäre genug für dich zu tun.

  20. Adrian sagt:

    Vor Tagen hat Skeptiker hier eine wenig beschriebene Seite ausgegraben, und ich weiss nicht mehr wo!

    Und das ist genau der Punkt woran wir alle scheitern werden!

    Die Fragmentation der Information.

    Man gibt sich alle Mühe um sorgsam Beiträge zu schreiben und wird duch nicht-mehr-auffinden der Blog-Seite auseinander gerissen!

    Im grossen Internet ist eine ungeheure Menge an Information dargeboten. Doch was nützt sie uns schlussendlich, als dem Feind in die Hände zu spielen? Ist nicht geanu das ihr Ziel, dass uns hier diese Meinungs- und Infoflut förmlich auseinanderreisst und keinerlei Gemeinschaft spriessen lässt?

    Zitat: “. . . Um sich der öffentlichen Meinung zu bemächtigen, muß man sie vor allem vollständig verwirren, indem man von ALLEN Seiten her und auf die verschiedenste Art sich widersprechende Anschauungen zum Ausdruck bringt, bis sich die Nichtjuden in dem Labyrinth nicht mehr zurechtfinden und schließlich zur Einsicht kommen, daß es das beste sei, in politischen Dingen überhaupt keine Meinung zu haben. Dieses Gebiet hat das Volk nichts anzugehen, es ist denjenigen vorbehalten, die die Leitung haben. . .”

    Klare Ansage, oder?

    Fragmentierung der Information im Dienste der Desinformation. So siehts doch aus, oder?

    https://lupocattivoblog.com/2013/10/11/mind-control-bewusstseinskontrolle/

  21. Enrico, Pauser sagt:

    Seit mehreren Jahren wird das militärische G5 im Mobilfunkbereich eingesetzt—> Jetzt erst hat man dem „hölzernem PFERD —> tROYANISCHES pFRED“ einen Namen über die Medien gegeben (schneller+beSSer….man vergaSS aber zu erwähnen, daSS man auch schneller als DiSSident entlarvt werden kann und irgendwann in irgendwelchen LAGERN verschwinden wird, weil man diesem SYSTEM nicht wohl+gesonnen war/IS_t!!!!!!……WARUM wohl 😦
    denn die Überwachung IS_t dank der „mobilen Technik“ ab+geschloSSen….auf bis zu 2 Meter genau, kann JEDER geORTed werden!!!………glaubt mir oder versucht Euren eigenen Weg zu gehen…
    Wer hier aus diesem Blog „1984“ nicht verstanden hat, wird auch NICHT überleben!!!
    —————-_> UN_abhängig von vielen Querelen, die ich hier auf diesem Blog verursacht habe, wünsche ich ALL_en Mitstreitern einen schönen Guten Morgen…

    • Enrico, Pauser sagt:

      Ps.:…..“gute Menschen pflanzen Bäume, obwohl sie wiSSen NICHT in deren Schatten zu sitzen“!!!

    • Enrico, Pauser sagt:

      Das mir hier auf diesem Blog NIEMAND mehr antwortet, bedeutet nur das ich mit Schafen geschwafelt habe—ergo, ZEIT verschwendet habe!!! Angst geht um in DEUTSCH 🙂

      —> Vor WAS habt (((ihr))) Schwafler Angst?…davor, daSS ihr mit dem Lübbke-Tod in Beziehung gebracht werden könntet—-> nur weil man es jetzt als „RECHT(s)radikalen AKT“ inszeniert???

      LOL…….GLADIO hat für GERECHTIGKEIT gesorgt… Imho zerlegt sich das SYSTEM von ganz ALL_eine————–> WO IST EUER VERDAMMTES PROBLEM???…. warum seit ihr soooooo was von informiert, habt aber trotzdem KAIN_e AHN_ung von dem was in Eurer Umgebung ab+geht??? …….egal, ICH BIN NICHT EURE NANNY!!!

      • Skeptiker sagt:

        @Enrico, Pauser

        Hier steht aber!

        MONTAG, 17. JUNI 2019
        Nazi als Lübcke-Mörder verhaftet
        Verdächtiger soll 1993 Anschlag verübt haben

        Der Kasseler Regierungspräsident Lübcke ist offenbar Opfer eines rechtsnationalistischen Mordanschlags geworden: Darauf deuten Medienberichte zum Tatverdächtigen hin. Dieser hat wohl schon einmal versucht, Menschen zu töten – und seine jüngste Tat womöglich angekündigt.

        In Deutschland ist offenbar ein hochrangiger Politiker wegen seiner flüchtlingsfreundlichen Ansichten von einem Rechtsextremisten getötet worden. Darauf deuten die jüngsten Entwicklungen im Fall der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hin. Der am Samstag Festgenommene ist demnach ein 45-Jähriger mit einschlägiger Vergangenheit.

        Bei dem Tatverdächtigen soll es sich nach Informationen von „Zeit Online“ um Stephan E. handeln, der schon vor Jahren mit rechtsextremen Straftaten aufgefallen war. 1993 soll E. im Alter von 20 Jahren eine Asylbewerberunterkunft im hessischen Hohenstein-Steckenroth mit einer Rohrbombe angegriffen haben. Die Bombe sei in einem Pkw gewesen, den E. in Brand gesteckt habe. Demnach konnten aber Bewohner der Unterkunft das Auto noch vor der Detonation der Bombe löschen. Der Attentäter ging dafür ins Gefängnis.

        E. soll der „Zeit“ zufolge schon zuvor mit rechtsextremistisch motivierten Straftaten aufgefallen sein: Körperverletzung, Brandstiftung und Verstöße gegen das Waffengesetz. Nach Angaben des Rechercheverbunds von NDR, WDR und „Süddeutscher Zeitung“ hatte E. den Anschlag zumindest verklausuliert angekündigt: Auf seinem Youtube-Kanal hatte E. demnach gesagt, wenn die Regierung nicht bald handele, werde es Tote geben. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurden demnach Waffen gefunden, aber nicht die Tatwaffe.

        Festgenommener war in der NPD engagiert
        Der Mann soll gebürtig aus Lichtenfels in Bayern stammen und sich im Umfeld der hessischen NPD und einer rechtsradikalen Gruppierung namens Autonome Nationalisten engagiert haben. Wie „Spiegel Online“ berichtet, ist E. zudem vor zehn Jahren wegen Landfriedensbruchs zu sieben Monaten auf Bewährung verurteilt worden, weil er damals zusammen mit 400 Autonomen Nationalisten eine Gewerkschaftskundgebung in Dortmund attackiert haben soll.

        Wenige Stunden zuvor war bekannt geworden, dass der Generalbundesanwalt die Ermittlungen übernimmt. Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa wird gegen den dringend tatverdächtigen 45-Jährigen wegen eines Tötungsdeliktes mit politischem Hintergrund ermittelt.

        Nach dem Tod Lübckes hatten hasserfüllte und hämische Reaktionen aus der rechten Szene im Internet für Empörung gesorgt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sagte, wie sich manche in sozialen Netzwerken geradezu hermachten über dessen Tod, sei „zynisch, geschmacklos, abscheulich, in jeder Hinsicht widerwärtig“.

        Die Bundesregierung und Kanzlerin Angela Merkel hofften nun, dass so schnell wie möglich geklärt werde, wer Lübcke warum erschossen habe, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. „Davon abgesehen kann man dem Bundespräsidenten nur zustimmen, der neulich sagte, dass die zahlreichen rechtsextremistischen Hasskommentare im Netz nach dem Tod von Herrn Lübcke abstoßend und widerwärtig waren“. Grüne, FDP und Linke im Bundestag forderten eine Sondersitzung des Innenausschusses.

        Quelle:

        https://www.n-tv.de/politik/Verdaechtiger-soll-1993-Anschlag-veruebt-haben-article21090780.html

        ==================

        P.S. Ich habe das hier nur reingestellt, weil ich es eben gelesen habe.

        Hier noch mal dieses arsch-gefickte Suppenhuhn, ich meine damit Lübcke.

        Flüchtlinge sind wichtiger als Deutsche !!

        =============
        Ergänzung.

        Solah Rah
        Am 20.01.2016 veröffentlicht
        Volksverrat: Flüchtlinge sind wichtiger als eigene Deutsche Bürger!!

        Falls dies Deutschen Bürgern nicht passt, diese sollen Deutschland verlassen !!

        Regierungspräsident Walter Lübcke danach im Interview: „Ich bleibe bei meiner Aussage“ !!

        Alle genauen Details: http://www.hna.de/kassel/kreis-kassel

        Gruß Skeptiker

        • GeNOzid sagt:

          @Skeptiker

          Die wissen längst wer der Täter ist! Nur können sie das NICHT veröffentlichen, weil das keine Botschaft im Sinne des deutschfeindlichen Systems wäre.

          Genau so war es bei den Dönermordern. Also was macht man? Man sucht sich ein Opfer, welches nachweislich „hart rechts“ tätig war und hängt ihm den Mord an.

          Der N-TV-Artikel spricht doch Bände darüber.
          Was hat man denn gegen den „Täter“ Stephan E. in der Hand?
          Keine Tatwaffe gefunden. Ach ja, angeblich DNS-Spuren gefunden. Toll! DNS-Spuren gefunden, daß kann man sich natürlich immer AUSDENKEN. War beim NSU-Schwindel bereits so.
          Von wie vielen Menschen kann man wohl DNS-Spuren beim Lübcke finden (ganz ohne nachzuhelfen)?
          10? 100? oder 1000?
          DNS-Spuren beweisen gar nichts.

          Was man hingegen hat, ist eine Ansammlung von früheren „Verfehlungen“. Diese sollen nun belegen, daß er den Volksverrat-Lübcke erschoss.

          Wie Enrico schon schrieb, es ist offensichtlich eine Inszenierung.

          Überhaupt, ein Freund vom Lübcke verwischt Tatspuren; was damit dem „rechtsradikalen Täter“ hilft? Sicher!

          Den wahren Mörder hat man schon längst in gewahrsam gehabt. Dann kam die Anweisung von oben, daß dieser wahre Mörder wieder frei zu lassen ist.
          Was geht jetzt in dem Hirn von dem tatsächlichen Mörder von Lübcke vor?

        • michrensle sagt:

          Genozid du irrst dich ! Die 22er wurde bereits letzten Sylvester abgeschossen , und irrte seidem umher , nach einen fast halbjährigen irrflug wolle das 22er geschoss eigentlich schon aufgeben und aus lauter Trübsal irgendwo niedergehen , als es plötzlich beim hiesigen Pressesprecher der Polizei vorbeikam , und der ganz erstaund fragte , wo irrst du den rum ? Das 22er geschoss erzähle nun seine Geschichte , daraufhin antwortete der Pressesprcher , man warum fliegst du nicht den Lübeck in den kopf ? Das Projektiel bedankte sich und sagte jawohl das ist eine gute idee das mache ich ! Nun wer nun zweifel an der Geschichte hat der sollte mit den Pressesprecher der hiesigen Polizei kontakt aufnenhmen und ihm sagen das die Geschichte vollig absurd ist , er solle sich doch was durch den Kopf gehen lassen , aber größer als cal, 22 ! ! ! Schönen Gruß

        • Enrico, Pauser sagt:

          Wie Enrico schon schrieb, es ist offensichtlich eine Inszenierung.
          —————————————————————————————

          Nicht einmal NULL,KOMMA 1 % begreifen es selbst auf dieser aufgeKLÄR(GRUBE)ten Seite 😦

  22. Enrico, Pauser sagt:

    https://www.regenbogenportal.de/

    #####mal was zum entspannen 😉

  23. Enrico, Pauser sagt:

    Bemerkung: Daß von der offiziellen Presse gelogen wird, ist nichts Neues, und das man voneinander abschreibt und Texte gar wortwörtlich übernimmt, auch nicht.
    ———————————————————————————————————
    WAS SOWAS von EGAL IS_T denn selbst in den ALTER_nativen Medien/Blog’s, tummelt sich systemgerechter AB+SCHAUM, daSS einem NORMALO einfach nur noch schlecht werden kann, ………..NEIN muSS!!!

    —-> Dieser Blog —- CUI BONO???
    VERBRANNT und das hatte ich schon vor gut 3 Jahren geschrieben!… tut mir NICHT einmal leid, die WAHRHEIT zu schreiben/geschrieben zu haben!

    Ps.:….solange „deutsch“ nicht bereit dazu IS_t seine GENERALSCHULD (HC) abzulegen, solange wird das ganze Theater weiter+gehen…aktuell wird mit dem KLIMA+WAHN eine „globale humanoide SCHULD“ aufgebaut!!!
    Aber egal, „deutsch“ wählt gruen(über 70% der GruenWÄHLER kommen aus dem Westen!!!) und fühlt sich sogar noch berufen dazu, Ihren Mitmenschen Probleme zu bereiten (Denunziation!)…….aber egal——> ALL_es läuft nach PLAN!!!

    • Enrico, Pauser sagt:

      Ps.:…..über die REICHSBRIEFE, mag ja JEDER denken, wie er will aber ich habe schon vor zig JAHREN deren INHALT gepostet.
      Auch stand dort drinne……: wenn die Ratten das SCHIFF verlaSSen, wird es KAIN_e 3 Monate mehr dauern, bis ALL_es (SYSTEM) UN_tergeht! An diesem PUNKT sind wir gerade angekommen, nur will es NIEMAND schnallen 😦

      …die DEKADENZ dieses SYSTEM’s ist ausgeschöpft und ich frage mich, WANN werden wir diese Schmarotzer endlich ordentlich bestrafen?
      Die CO2-Steuer, welche im „bunten Tach“ diskutiert wird, kommt einer ATEMSTEUER gleich, nur will es KAIN_er beGREIFEN 😦 ———————_> WAS kommt als NÄCHSTES????….ups, da sind ja schon VOR%SCHLÄGE:…..ALTE nicht mehr wählen lassen, ALTE sollen ihren FÜHRER+Schein abgeben………………….hmm, wie wäre es mit einem ALTER+LIMIT, so bei 65 einfach abtreiben???

      ok., wollte ich nur noch loslaSSen 🙂

      • michrensle sagt:

        Enrico wir sind noch genau eine handvoll Dino Saurier und wandeln bereits auf lauter leichen , irgend etwas hat uns solange ehalten ? Wir weden es bald erfahren ! Vieleicht kommt rs noch so das wir ein paar mitnehmen mussen , aber nicht irgendwelche ! Sondern ausgewählte , ich will sie noch winnseln hören um ihr erbärmliches unwertes leben ! Das sie wnigstens nochmals gelegenheit haben wie es ist plötzlich vor seinen selbsternanten Gott zu stehen !

        • Enrico, Pauser sagt:

          Ich erhalte mich selber, weil ich mit meiner BLUTGRUPPE eine VERANTWORTUNG habe!
          ….für das, was in diesem STAATS+ZIRKUS abgelaSSen wird, gebe ich nicht einmal nen KUPFER’l ab!!!—–> ICH bin mir meiner VerANTWORTung gegenüben meinen AHNnen sehr wohl bewuSSt!!!

      • Freidavon sagt:

        CO2-Steuer ? Das ist doch nur Pillepalle! Warum sollte das System zusammenbrechen? Alle reden immer davon es würde zusammenbrechen, aber niemand kann etwas konkretes dazu vorbringen. Diese Q-Anon Gequatsche hilft da auch nicht weiter.
        Wenn etwas nach Plan läuft, dann bei den Herren dieser Welt und wer will sie auch noch aufhalten. Das für diesen Plan etwas zusammenbrechen muss ist doch klar, denn wenn es auf die eine Weltregierung zugeht, dann wird alles bisherige dafür geopfert. Das ist der einzige Zusammenbruch und der ist bewusst gesteuert.
        Dieser ganze verlogene Klimascheiss mit allem was daran hängt soll nur für solchen Quatsch wie CO2-Steuer entwickelt worden sein? Nein, es geht darum die angeblichen Probleme dieser Welt so unlösbar für das vorhandene Nationengefüge zu machen, sodass die einzige Lösung eine zentrale Regierung für die ganze Welt ist. Nur dort werden die Dinge angepackt werden können und in Einigkeit für die Menschheit gelöst werden.
        Europa ist nur eine Zwischenstation auf diesem Weg und es zeigt den Herren, die Leute rennen auch zur Europawahl und sind bereit alles was es an Selbstbestimmung für sie gab innerhalb ihres vergangenen Staates aufzugeben und ihre Stimme für ein Monopol der Finanz-und Bluteliten abzugeben. Also wenn es einen Plan gibt den Q-Anon kennt, dann ist es dieser und der ist nicht zum wohle der Menschheit, sondern führt sie ins Endstadium der Sklaverei.
        Die Weltregierung ist das Ziel und das war es immer. Und da sie sich seit geraumer Zeit bei jeder Gelegenheit offiziell so äussern, dass dies oder das unumkehrbar oder alternativlos ist, zeigt wie sicher sie die Dinge im Griff haben.
        Die Einzigen die eine Hürde aufbauen könnten, also die kritischen und aufgewachteren Menschen, die lassen sich in hunderte Richtungen auf falsche Fährten locken und durch ihre individuelle Rechthaberei werden sie sich nie zu einer Gegenkraft entwickeln. Das Konzept für die Herren ist doch ganz einfach, seid euch selbst einig, aber sorgt für große Uneinigkeit bei euren potenziellen Gegnern.

        • adeptos sagt:

          @ Frei von Geist …..Lieber Schreiber – genannt „freidavon“…….(Dein Zitat) CO2-Steuer ? Das ist doch nur Pillepalle! Warum sollte das System zusammenbrechen?
          Alle reden immer davon es würde zusammenbrechen, aber niemand kann etwas konkretes dazu vorbringen…….)….

          ICH – ADEPTOS – genannt „Ziegenficker“ aus den Bergen – habe das „Rezept“ schon etliche male genannt !!!! E T L I C H E M A L E !!!!

          >>> Ziviler Ungehorsam <<>> DENN KLEINEN HÄNGT UND DEN GROSSEN LAUFEN LÄSST !!!
          Es geht nicht an dass einige wenige MILLIONEN ODER GAR MILLIARDEN „VERDIENEN“
          während andere – die 50 Jahre Gearbeitet haben – im Alter die Tonnen nach etwas ESSBAREM DURCHWÜHLEN MÜSSEN !!!

          Und wenn dann einer von diesen „Schmutzfinken“ etwas dagegen einwendet dann OHNE GROSS FEDERLESEN AN DEN AST MIT IHM/IHR !!!

          SIE WERDEN NICHT AUFHÖREN ALLE „NAHRUNG“ MIT GLYPHOSAT ZU vergiften !
          SIE WERDEN NICHT AUFHÖREN DAS WASSER MIT FLUORID ZU VERGIFTEN DAMIT DIE MENSCHEN EINE GETRÜBTE ZIRBELDRÜSE BEKOMMEN UND DADURCH WILLENLOS WERDEN….

          SIE WERDEN NICHT AUFHÖREN TAGTÄGLICH BEI SCHÖNEM WETTER CHEMTRAILS ZU VERSPRÜHEN UND DAMIT DIE GEHIRNE DER MENSCHEN MIT „NANOTEILCHEN“
          ZU VERGIFTEN – BEZW. EINE ANDAUERNDE ENTZÜNDUNG DER „glia“ HERVORZURUFEN – der Zerstörung der Synapsen UND SOMIT EINE DEMENZ !

          SIE WERDEN NICHT AUFHÖREN DAMIT – DIE KINDER MIT IHREN IMPFUNGEN ZU
          VERGIFTEN SO DASS WIR IN 20 JAHREN NUR NOCH AUTHISTISCHEN NACHWUCHS HABEN !

          SIE WERDEN NICHT AUFHÖREN DAMIT DIE KRIMINELLSTEN DER KRIMINELLEN AUS DEM VORDEREN ORIENT UND AUS AFRIKA HIERHER ZU LOTSEN UM DIE WEISSEN TOT ZU SCHLAGEN UND SICH DANN MIT DEN WEISSEN FRAUEN VERMISCHEN DAMIT DIE VERBRECHER IHRE „AGYPTISCHE RASSE“ BEKOMMEN…….welche „SIE“
          dann mit Ihrem VERSEUCHTEN GEIST NEU INDOKTRINIEREN KÖNNEN !!!

          D A S hatten wir alles schon mal !!! HERREN UND SKLAVEN !!!.
          ABER DIESE ZEITEN SIND VORBEI !!!
          Ein jeder Mensch hat das Potenzial etwas besonderes zu können – und dieses gilt es zu fördern – NICHT ZU UNTERDRÜCKEN damit bekommt der einzelne Mensch seine ACHTUNG UND GELTUNG – SEINEN SELBSTWERT !!!

          „SIE“ – das sind die ZIONISTEN und ihre Helfershelfer in aller Welt – und NUR ALLE VÖLKER IN DEN JEWEILIGEN LÄNDERN KÖNNEN DIESER BRUT SATANS EINHALT
          GEBIETEN !

          ES GIBT KEINEN ANDEREN WEG ! AUCH MACHT ES NIEMAND ANDER’S FÜR EUCH –
          IHR MÜSST SELBER DIE „FINGER AUS EUREN SCHWULEN ÄRSCHEN NEHMEN“ !!!

          …dieses SCHREIBT UND SAGT EUCH der ZIEGENFICKER AUS DEN BERGEN HELVETIEN’S !!!

        • Deutscher Volksgenosse sagt:

          @Freidavon

          Fragt sich nur, was in 50 oder 100 Jahren ist, wenn die Welt nicht untergegangen ist aber alle ethnischen und bürgerlichen Freiheiten den Eliten und ihren Weltstaat dageboten wurden. Aber wahrscheinlich werden sie den ausbleibenden Weltuntergang als die Frucht ihres Wirkens verkaufen. Halleluja… ähm…. naja, dann sicherlich: Allahu akbarl!!! So funktionierte das ja auch im Mittelalter mit dem Klimaschutz durch Hexenverbrennung und Zauberaustreibung.

        • GeNOzid sagt:

          @ Deutscher Volksgenosse

          Wir können auch in die jüngere Vergangenheit schauen.
          Ungefähr seit 1973 wurde gesagt, das Erdöl sei bald alle. Seitdem wird jedes Jahr mehr Erdöl gefördert. Vom Ende der Erdölförderung redet heute niemand mehr.

          Das Ozonloch wird größer und uns alle töten. Nun ja, auch darüber redet heute keiner mehr.

          Es wurde behauptet, Vogelgrippe und Schweinegrippe werden Millionen dahin raffen. Bis heute ist kein einziger Toter nachgewiesen daran gestorben und keiner redet mehr von diesem Grippenwahn. An der Schweinegrippeimpfung hingegen, daran sind tatsächlich Menschen gestorben und viele schwerkrank geworden.

          Durch den Klimawahn werden ebenfalls Menschen sterben und krank werden. Fragt sich nur noch wie viele.

          Immer das gleiche Muster. Und immer gibt es Millionen die den neuesten Schwachsinn glauben.

        • michrensle sagt:

          Genozid ich habe es erst vor ein paar tagen mit einen kumpel angesprochen ! Nicht zu vergessen das waldsterben , der holzbock alias zeke ist dieses Jahr mit einer neuen anstteckenden krankheit unterwegs , die unweltkatastrophen , ernteausfälle geisteskranken Amokläufer dieselskandal ….. usw alles made bei Judea ! Ich würde sie gerne Rösten in siedendem Schweröl ! Wie die Chinesen die Heuschrecken und insekten rösten ! Das Brutzeln ist Musik in meinen Ohren ! Den jakop Rothschild und sine frievole verwandschat aber erst mal nur für funf minuten die Schädeldecke Rösten und die frage immer wider stellen wellches auserwählte volk sie den nun sind ? Schade nur das einige wie Simon Wisenthal bereits über den Jordan geflohen sind , aus ihn hätte ich lebendig seife gekocht ! Und den Michel Friedmann würde ich in ein Plastik Fass mit 10000 vorhäuten stecken und zumachen mit mur den nötigsten luftlöchern bis er ERSTINKT an Verwesungsgeruch ! Für solche wie den Scharon , Peres , Herzel , kalergi usw wenn sie noch hier wären an einen pfal gebunden und in einen Ameisenhaufen gestellt , musikalisch sind sie ja , da würden sie winseln ! Die otto normal Jets müßten ihre verfickte Nickermauer mit der Hand abtragen und dann nach England und den Grosskotzigen Engländer dabei helfen ihre Drecks insel ins Meer zu schaufeln bis sie ersaufen ! Die würden sich bei mir wünschen das Joseph Megele ihr Messias ist ! Für die Umweltsünden die sie begannen , jeder auf ein laufband bei minimal kost 12 stunden pro Schicht Strom erzeugen bis ans ende ihrer tage ! Skeg Heil

  24. michrensle sagt:

    Ich kann die seite Initiative Dresden nicht mehr öffnen ! ! ! Schreibt doch auf einer anderen zb hier , dann kann ich mich auch wieder einklinken ! ! !

  25. adeptos sagt:

    an den SKLAVEN @ Skeptiker/Grübler 🙂

    Entweder gibt es einen Aufstand oder wir gehen unter

    geschrieben am 15/04/2019 von Link im roten Text am Ende des Artikels

    Habt ihr gewusst, seit dem 30. März sind 10’000 Soldaten aus 13 Ländern in Schottland für eine mehrere Wochen andauernde “Übung”. Ja, es befindet sich die “Europäische Armee” auf der britischen Insel. Warum wohl und was üben sie denn? Sicher nicht die “bösen Russen” abzuwehren, wenn sie ins Land “einfallen”, weil sie statt Wodka mal Whisky trinken wollen, ha ha sehr witzig, sondern um eingreifen zu können und gegen die britische Bevölkerung vorzugehen, wenn der Brexit nicht stattfinden und es Aufstände gibt.

    Eines ist doch seit der Abstimmung für den Brexit sonnenklar, wobei 52 Prozent der Briten dem Austritt aus der EU zugestimmt haben, die EUDSSR wird die Briten niemals aus ihren Fängen entlassen, NIEMALS!!!

    Sie sind Gefangene in der Brüsseler Diktatur, genau wie alle anderen Menschen in den EU-Ländern. Einmal drin hat man seine Souveränität verloren und ist eine Provinz, ein Gau, der von Gaueitern des Politbüro genannt EU-Kommission und dem…..

    (alles Schall und Rauch.com)

  26. Skeptiker sagt:

    Hier mal was schönes, ich meine auf der Seite von UBasser.

    BLACK SABBATH „Iron Man“ – 2 Girls 3 Harps (Harp Twins) HARP METAL

    Camille und Kennerly Kitt sind in Amerika identische Zwillingsschauspielerinnen und elektrische / akustische Harfenisten , die als The Harp Twins komponieren, arrangieren und auftreten. Die Kitt-Schwestern haben online über 100 Singles sowie sechs physische Coveralben veröffentlicht. Als Schauspielerinnen sind die Harp Twins in mehreren Filmen erschienen.

    Hier komplett.

    https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=https://en.wikipedia.org/wiki/Camille_and_Kennerly_Kitt&prev=search

    Wie soll ich das sagen, auch wenn die beiden Mädchen nicht in Deutschland geboren wurden, so haben die Mädels, doch ein wesentlich höheren Liebreiz auf mich, als die Brüder, zwischen der Grenze der Schweiz und wohl zu Bayern.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Hier noch ein Stück, ich meine der nicht so beschissenen Schwestern.

    STAIRWAY TO HEAVEN (Led Zeppelin) Harp Twins – Camille and Kennerly HARP ROCK

    Gruß Skeptiker

    • michrensle sagt:

      Bei dir ist es so als : ob jemand einen blinden etwas über Farben erzählt ! Die frage , kann man das anders verstehen ? Ja wenn man sehen kann , ich meine damit wirklich sehen kann, was du offenbar nicht kannst ! Also für dich gesegneten “ Illuminaten Mega Ritual 3.11.2019-Wichtige Info “ ! Aber du bist ja immer jeden soweit voraus und in deinem Höhenflug weist du ja alles schon bevor wir überhaupt daran denken !

  27. Joker-1-8 sagt:

    Ach du Scheisse…

    Hier der Grund, warum MichRensle wirklich in die Schweiz will…

    Uih.

    „Die Idee ist genial. Keine Sau kontrolliert einen Bus voller Behinderter.“

    Das passt irgendwie.

    • Joker-1-8 sagt:

      Passt auf euch auf Leute, da draussen sind eine Menge Schickenfänger unterwegs.

      • michrensle sagt:

        Du bist so dumm das dich die Schweine beißen ! Darum fressen die juden auch keine Schweine weil sie dauernd gebissen werden !

        • adeptos sagt:

          @ michrensle…..lass Dich von dieser 0 nicht anmachen…..einfach NICHT BEACHTEN – der kommt auch aus einer Psychiatrischen – mit grosser Wahrscheinlichkeit ein Zimmergenosse
          des „Filmrollenauswechslers“ 🙂

          Habe grad gelesen dass SOROS das Ende der EU Prophezeit – auf ENDE MAY !

          Damit könnte sich ja meine Prophezeiung (respektive jene des Nostri Damiusus) Bestätigen !

        • michrensle sagt:

          Hab ich schon gelesen adeptos ! Dieser Soros ist doch auch nur Bauernschlau , ansonsten ist er eine hole Nuss eine hungaria-jüdische Schwuchtel ! Gäb es nur mehr aus der geichen Materie wir wir es sind würde so ein Gesöcks garnicht rumlaufen ! Meiner meinung nach von allen Kanaken die dieser Soros eingeschleust hat , gehören nur alle Schwulen rausgesucht , Soros auf einen Bock gebunden und mit den schwulen in einen Raum gesperrt ! Dann hat er wenigstens sein Arschpfand zurück !

  28. adeptos sagt:

    @Sklave 1 (Skeptiker) Zitat: Freispruch für Hitler aus Israel!

    Merkel von israelischem Historiker als Lügnerin entlarvt. (Zitatende)

    Das ist wieder Typisch für Dich Du Weichei ! Die Juden Loben (Zitieren) !

    Als Jude wirst DU sicher Wissen was eine „Chuzpe“ ist !!!! Hier ein Beispiel : Bringt ein Junger

    Beschnittener seine Eltern ums Leben und steht danach vor Gericht – sagt zum Richter –

    Bitte Herr Richter, seien Sie Nachsichtig – wie Sie Wissen bin ich ja jetzt Vollwaise !

    (Ende Chuzpe)

    Jetzt- wo diese Beschnittenen Lumpen Milliarden um Milliarden aus dem VOLK der Kotze GMBH

    herausgepresst und praktisch ALLE DISSIDENTEN inkl. eine 90 Jährige Frau EINGESPERRT

    UND MUNDTOT GEMACHT HABEN sprechen diese Anhänger des Sheitan plötzlich Hitler Frei

    von Schuld – aber nur – weil jetzt langsam aber sicher die Wahrheit ans LICHT kommt dass es ja

    DER JUDE STALIN WAR – mit seinen Beschnittenen Zeitgenossen – vor allen TROTZKI –

    welche Millionen von Juden Umgebracht und mit dem GASWAGEN VERGAST HABEN –

    INKLUSIVE DES MASSAKERS IN KATYN / POLEN !!!

    FÜR DIESES BESCHNITTENE PACK INKLUSIVE DER ZIONISTEN GIBT ES NUR EINES :

    V E R A C H T U N G !!!!

    alle auf eine Insel Verbannen auf welcher es keine Bäume gibt !…..

    • Skeptiker sagt:

      @adeptos

      Hast Du überhaupt bei Ihn hier mal angerufen?

      Domian Mann baut eine Frau aus 60 kg Hackfleisch und treibt es mit ihr

      (https://youtu.be/QNzWxGsc0e8)

      =================

      Weil irgendjemand muss Dir doch mal helfen.

      Richling zappt Richling – DES EINEN FREUD, DES ANDEREN MERKEL

      (https://youtu.be/dr3CDAZI0zs?t=221)

      Du solltest mir dankbar sein.

      Lach.

      Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        @Skeptiker…..von diesem Wiener Juden Freud kann ich nichts annehmen – ein kokser – der hat nicht nur die Nase „Gepudert“ – sondern sogar Intravenös reingelassen……und ist von dieser durchgeknallten Schizophrenen Gesellenschaft noch in alle sieben juden himmel
        erhoben worden 🙂

        Ich habe mich schon gefragt was DU wohl reinziehst – 18 Std am PC – das geht doch nur mit „Weissem“ – ODER ?

        • Skeptiker sagt:

          @adeptos

          Nein, ich ziehe mir 18 Stunden am Tag das hier rein.

          Maria Franz of Heilung – LIFA Vocals

          Das solltest Du auch mal machen, weil das ist Musik aus der Eisenzeit.

          Heilung ist eine deutsch-dänische Pagan-Folk-Band, die Musik basierend auf Texten von Original-Artefakten aus der Eisenzeit und der Wikingerzeit macht.

          Sie beschreiben ihre Musik als „amplified history from early medieval northern Europe“ (dt. etwa: erweiterte Geschichte aus dem frühmittelalterlichen Nordeuropa).[1]

          Hier komplett.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Heilung_(Band)

          ===========================

          Weil ich meine das ja nur gut mit Dir.

          Rotbäckchen habe ich schon als kleines Kind von meiner Oma geschenkt bekommen, weil ich ein so gut erzogenes Kind war.

          Rotbäckchen TV Werbung aus den späten 60er Jahren

          Weil Rotbäckchen eben auch Eisenhaltig ist.

          =========================

          Zwischen mir und Dir liegen wirklich Welten, ich meine wenn es um gute Erziehung geht.

          Ich könnte mir durchaus vorstellen, das Deine Oma Dir eher das hier zum Essen geschenkt hat.

          Weil anders kann ich mir Deine Vergiftung nicht erklären.

          Wie lustig.

          Gruß Skeptiker

  29. adeptos sagt:

    @Skeptiker…..vor ein paar Wochen habe ich geschrieben dass Hitler aus Amerika Finanziert wurde – und die möchte gerne Aufklärer hier haben die Hände und Füsse Verworfen !!!

    Vor 10 miuten habe ich auf YouTube ein Filmchen entdeckt : Das dunkle Geheimnis der Familie Bush !

    an Eurer Stelle würde ich mir das mal Ansehen – @ Frei von Hirn – @Film – Rollen Hilfswechsler und Karatekämpfer mit schleichender multi- sklerotiker – @ den Enddarmschläfer Fischer’s Fritz 🙂

    • Skeptiker sagt:

      @Falke

      Dann wollen wir doch mal sehen, wie man das am Besten machen könnte, ich meine um das in einer Form der Wahrscheinlichkeit, auch umzusetzen.

      Europawahl kann Ursula Haverbeck das Leben retten

      11. April 2019

      Leserbrief

      Liebe Leser!

      Eine 90jährige Frau sitzt wegen einer unerwünschten Meinung im Gefängnis. Nicht in Korea, China oder Venezuela, nein, in DEUTSCHLAND. Ursula Haverbeck, eine warmherzige, intelligente, humorvolle und gütige Frau von großer Herzlichkeit und großem Wissen, sitzt in Haft.

      Eine junge Partei setzt sich für ihre Freilassung ein und hat sie zur Spitzenkandidatin der Europawahl gekürt. https://die-rechte.net

      Bei einer Wahl würde sie Immunität genießen und müsste freigelassen werden.

      Bei der Europawahl gibt es keine Prozenthürde. 0,6% reichen für einen Einzug ins Europaparlament, das sind je nach Wahlbeteiligung ca. 180 000 Stimmen.

      Hier weiter.
      https://endederluege.blog/2019/04/11/europawahl-kann-ursula-haverbeck-das-leben-retten/

      ===================
      Fakt ist ja, das der Volkslehrer, eine große Bandbreite hat.

      Der Volkslehrer – Freiheit für Ursula Haverbeck

      nordland.tv
      Am 12.11.2018 veröffentlicht

      Aber vielleicht ist mein Pessimismus wohl eher auch nur zurückzuführen, auf so selten bekloppte Deppen, wie ??

      Ich erspare mir diesen Namen, nicht das ich noch Kotzen müsste.

      Aber was das für Fick-Fehler geben kann, das ist ja leider so was wie eine Realität.

      Nun ja!

      Gruß Skeptiker

    • Freidavon sagt:

      Will wirklich ein Erwachter ein Europaparlament durch seine Stimme bestätigen? Ist es das was Erwachte und Nationale heutzutage machen?

      Der Hinweis auf die Immunität und daraus folgende Freilassung Ursula Haverbecks ist so platt und dumm, da biegen sich ja die Balken.

      Die Immunität wäre aufgehoben in windeseile.

      Und zu Ursula Haverbeck: Sie stellt sich wirklich als Kandidatin einer Systempartei zur Verfügung um die Souveränitätansprüche des Deutschen Volkes durch eine übergeordnete Europaregierung zu unterlaufen?

      Ihr Möchtegern-Nationalen seid einfach nur lächerlich und offenbart euch durch so einen Scheiss immer wieder aufs neue.

      • Skeptiker sagt:

        @Freidavon

        Man kann schon sagen, es war heute vor einem Jahr.

        Ursula Haverbeck ist Spitzenkandidatin von DIE RECHTE zur Europawahl!
        Die Rechte Dortmund
        Am 03.04.2018 veröffentlicht

        Jetzt für den Europawahl-Antritt von DIE RECHTE unterschreiben!

        Ursula Haverbeck als Spitzenkandidatin, hinter ihr die “Liste des Nationalen Widerstands” – DIE RECHTE hat ordentlich vorgelegt und geht mit voller Energie in den Europawahlkampf. Als kleine bürokratische Antrittshürde müssen noch 4000 sogenannte Unterstützungsunterschriften gesammelt werden, die dem Wahlleiter vorgelegt werden. Dabei sind wir auf Eure Hilfe angewiesen. Nehmt Euch ein paar Minuten Zeit und helft mit, ein großes Projekt zu realisieren. Europaparlament statt Gesinnungshaft, Ursula Haverbeck nach Brüssel!

        (https://youtu.be/1iisFrZ2zpE)

        https://die-rechte.net/allgemein/jetzt-fuer-den-europawahl-antritt-von-die-rechte-unterschreiben/

        ===============
        Kennt Ihr den Film „Cliffhanger“?
        Der Volkslehrer
        Am 06.04.2018 veröffentlicht

        (https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=K26hXCw3GRs)

        Ob er Ursula Haverbeck trifft?

        Wenn ja, sind die 4000 Unterstützer wohl locker gefunden, weil der Volkslehrer hat ja 25.000 Abonnenten.

        Und Tatsächlich

        Der Volkslehrer
        Am 09.04.2018 veröffentlicht

        (https://youtu.be/BfD9WYlXMCQ)

        Also das habe ich am 10 April 2018 auf der Seite von Kopfschuss reingestellt.

        Reinkopiert.
        ===========
        Skeptiker
        10. April 2018 um 01:19
        Ursula Haverbeck ist Spitzenkandidatin von DIE RECHTE zur Europawahl!
        Die Rechte Dortmund
        Am 03.04.2018 veröffentlicht

        https://kopfschuss911.wordpress.com/2018/04/01/unsortiertes-april-2017-2/#comment-20936

        =============

        Also so gut wie vor vor einem Jahr, aber damals waren die Videos ja noch zu sehen, im Gegensatz zu heute.

        Mit fällt es auch immer schwerer, Reden von Adolf Hitler zu finden, weil alles was relevant ist, ist ja in der BRD GmbH & Holocaust Idioten KG, nicht mehr zu sehen.

        Was musste ich suchen, um diese Rede hier, überhaupt noch zu finden.

        Die Lüge vom Überfall auf die Sowjetunion

        (https://youtu.be/ClIdZzB5PMk?t=312)

        Aber da dauert bestimmt nicht lange, dann ist das Video wohl auch gesperrt oder auch gelöscht worden.
        =============

        Quelle:
        https://michael-mannheimer.net/2019/03/09/22-juni-1941-die-legende-vom-ueberfallauf-die-sowjetunion/#comment-344284

        Die haben ja auch schon die Seite der Killerbiene gelöscht.

        Also der Erste war wohl Hans Püschel, dem man Seine Seite gelöscht hat und nach dem zweiten Versuch, meinte wohl seine Familie zu Hans Püschel, lass es einfach sein.

        Auch die Lupo Seite wurde ja gelöscht, da musste man den Server wohl erst mal auf Privat stellen, damit WordPress darauf selber nicht mehr zugreifen kann.

        Was für ein schwachsinniges Zeitalter aber auch.

        Gruß Skeptiker

        • michrensle sagt:

          Skeptiker was schreibst du den wieder fur Mist ! Die lüge vom überfall auf die Sowjetunion ist nirgens gelöscht ? ? ? Sogar auf YouTube kannst du sie dir ansehen ! Da sieht man al wieder wer hier einen verfolger hat , bei mir als nichts mehr funktionierte , hat es geheißen ich bin zu blöd um mein Gerät zu bedienen , oder ich solle meine kiste bereinigen ! Wenn ich soetwas sage dann ist es auch so und liegt nicht an mir , im Gegensatz zu dir ! Also ich finde es in mehfacher Ausführung , aber vieleicht ist ja bei dir dein kopf vor lauter Unsinn so überlastet das deine motorik nicht mehr einwandfrei funktioniert !

        • Skeptiker sagt:

          @michrensle

          Was willst Du?

          Wenn Du meinst, es wurde nicht gelöscht.

          Skeptiker sagt:
          9. MÄRZ 2019 UM 17:19 UHR

          Reinkopiert.
          =============
          Am 30. November 1939 griff de Rote Armee 1939 das Nachbarland Finnland an. Kriegsziel der Sowjetunion war die Besetzung des gesamten finnischen Staatsgebiets gemäß dem Ribbentrop-Molotow-Pakt. Dieser Plan scheiteret am erbitterten und heldenhaften Widerstand der militärtechnisch völlig unterlegegen Finnen.
          =============

          Es gibt ja diese Rede hier.

          The “secret” 1942 Hitler-Mannerheim tape revisited

          35 000 Panzer waren an der Grenze zu Europa stationiert.

          (https://youtu.be/TrZNMPRhrT8?t=848)

          Hier komplett.
          (https://youtu.be/TrZNMPRhrT8)

          ===================

          Hier bedauert Adolf Hitler ja die Finnen.

          Die Lüge vom Überfall auf die Sowjetunion

          (https://youtu.be/ClIdZzB5PMk?t=312)

          =================
          Und als Bonus.

          Plante Stalin Angiffskrieg gegen Deutschland?

          (https://www.youtube.com/watch?v=U7HV-rYZQNI)

          Zweiter Weltkrieg und Russland-Feldzug:

          Freispruch für Hitler aus Israel!

          Merkel von israelischem Historiker als Lügnerin entlarvt.

          Während sich die die Kanzlerin der Globalisten am 1. September 2009 in Danzig anlässlich des von Polen vor 70 Jahren entfesselten Kriegs entschuldigte und den seinerzeitigen kriegstreibenden Mächten Großbritannien, Frankreich, Polen und Sowjetunion für deren Verbrechen an den Deutschen huldigte, wurde sie von dem namhaften israelischen Militärhistoriker Dr. Uri Milstein mit einem erstaunlichen Aufsatz als Lügnerin demaskiert. Wen es nach der Lektüre des folgenden Beitrags von Dr. Milstein nicht vor dieser Kanzlerin graut, dem graut es vor nichts mehr.

          Der populäre israelische Historiker und Schriftsteller Dr. Uri Milstein kommt in seinem exklusiv für die DMZ verfassten Aufsatz zu dem Schluss: “Adolf Hitler hatte Ende der 1930er Jahre keinerlei Interesse an einem Weltkrieg, ja nicht einmal an einem Krieg gegen Polen. Vielmehr sorgte er sich – und zwar zu Recht -, daß sich die Streitmächte Großbritanniens und Frankreichs, gegen die Westgrenze des Deutschen Reiches werfen würden und daß dann zugleich die Rote Armee der UdSSR gegen die deutsche Ostgrenze marschieren würde.”

          Die Zahlen in Klammern im unten stehen Text entsprechen den Seitenzahlen im DMZ-Magazin):Deutsche Militärzeitschrift (DMZ), Nr. 72, Nov./Dez. 2009

          Stalins willige Helfer

          Hier weiter.
          http://concept-veritas.com/nj/09de/zeitgeschichte/freispruch_fuer_hitler.htm

          ===========================

          P.S. Aber es gibt ja auch Leute, die meinen, Adolf Hitler war ein englischer Agent, der den Befehl aus England bekam, einfach mal in Russland einzumarschieren.

          Einfach nur mal so zum Spaß, ohne Sinn und Verstand sozusagen.

          Hört man ja hier.

          SENSATION Holger Strohm „Keine Schuld Deutschlands am 1 und 2. WK”

          (https://youtu.be/wY3si6p1Fvk?t=185)

          Noch Fragen?

          Was für ein Blödsinn.

          Quelle.

          https://michael-mannheimer.net/2019/03/09/22-juni-1941-die-legende-vom-ueberfallauf-die-sowjetunion/#comment-344284

          P.S. Aber jetzt mal im Ernst, willst Du irgendwas von mir?

          Das Du wohl nicht der hellste in der Birne bist, ist nicht mein Problem, sondern eben Dein Problem, aber tröste Dich, Du bist ja nicht gänzlich alleine.

          Wie weit ist das überhaut, von Bayern bis in die Schweiz?

          Unglaubliche Zustände hier, auf der Seite von UBasser.

          Also ich möchte ja nicht behauten, das alle Bayern oder das arsch-gefickte Suppenhuhn aus der Schweiz, sowas wie ein Normalzustand hier auf der Seite sein könnte.

          Wenn dem aber so sein sollte, so ist diese Welt eben nicht mehr zu retten.

          Gruß Skeptiker

        • Freidavon sagt:

          „Mit fällt es auch immer schwerer, Reden von Adolf Hitler zu finden, weil alles was relevant ist, ist ja in der BRD GmbH & Holocaust Idioten KG, nicht mehr zu sehen.“

          Das Netz ist randvoll mit Hitler. Die angeblichen Feinde Hitlers füllen uns geradezu ab mit Hitler.
          Warum das wohl so ist?

      • adeptos sagt:

        Hier muss ich Frei von Hirn mal unterstützen – im Gegensatz zu dem Narzisstischen „Rollenauswechsler“ sieht Frei von Hirn weiter !

        Ich habe dieses schon mal geschrieben und werde mich widerholen : Das Theater um
        Englands Brexit zieht sich nur so lange hin weil die Involvierten Parteien WISSEN dass die EU in der Heutigen Form ZERFÄLLT !!! Denn andere wollen dann auch AUSSTEIGEN und die Horrenen „Abgaben“ (Raubgelder von Brüssel) kann man im eigenen Land in die Infrastruktur „Blasen“………
        DAS ist doch Offensichtlich ! – da muss ich nicht mal meinen Dr. Titel Rausholen um dieses zu Sehen und zu Verstehen ¨

        und sie WIRD AUCH zerfallen !..Das ist schon seit 500 Jahren Prophezeit und Beschrieben!

        Der Vorteil welchen die Verbindung* mit „GOTT“ bringt – ist die TATSACHE dass der mit Gott verbundene und somit ERWACHTE Mensch viiiieeeeeeel weiter sieht als der „Materienjäger“ – bezw. der Atheist -MATERIALIST!

        * Re-ligere / JO-GA Be-deutet dasselbe

      • Havarie sagt:

        Die-Rechte-Partei kämpft gegen die EU. Jede Stimme für diese Partei ist eine Stimme gegen die EU.

        • adeptos sagt:

          @Sklave 1…..Dein Brief zeigt dass DU wohl sehr erregt bist als Du diesen geschrieben hast 🙂
          (Zitat 1)Aber wie gesagt, nur Affen mit ein IQ von unter 70, können an sowas überhaut glauben. (Frage) was bedeutet überhaut ? etwa „Vorhaut“ ?…aber die ist bei DIR doch Beschnitten als Gläubiger Jude mit Zapfenlocken 🙂
          (Zitat2) Nun Ja, wohl eher nicht, weil das überstreikt dein angeborenen IQ von 70 sogar um 170 % (überstreikt? Was Be-Deutet das ? 🙂
          Ja klar – DU wolltest ja diese Seite bis zum 1.Mai BESTREIKEN !…..aber nicht mal dazu bist Du fähig – Dein WILLE ist gleich NULL ¨!

          Du willst mir damit sagen dass das alles „Fake News“ sind ?….Na klar – ich Verstehe Dich –
          WER will denn schon zugeben dass er ein FEIGLIING und NICHTSNUTZ IST – so wie DU –
          Sklave Skeptiker – und dazu nicht mal den MUT aufbringst etwas dagegen zu UNTERNEHMEN !¨! Es ist natürlich einfacher in einer Irrenanstalt zu sitzen und den ganzen Tag lang Scheisse zu Versprühen in die Welt ! Du bist ein Nutzloser Neandertaler – ein Debiler Biozombie ohne einen Hauch MUT im DURCHGEFICKTEN SCHWULENARSCH !!!

          Heute morgen habe ich mir einen Film angeschaut von Holger Strohm – „Herrenrasse und Sklaven“…….Schau Dir diesen an – dann HÖRST DU dass Ihr allesamt unter WDC – Arrest
          steht – dass IHR Sklaven OHNE RECHTE SEID – DARUM kann „Mutti Merkel ferkel“ mit ihren UNTERTANEN TUN und Lassen was sie WILL !

          DU bist ein WASCHLAPPEN ! 🙂

        • Freidavon sagt:

          Ich kämpfe gegen die EU und deswegen unterstütze ich das illegale System der EU, indem ich heftig für eine Beteiligung der Deutschen werbe, diese EU zu bestätigen.

          Dein Eingangskommentar beschäftigt sich mit Widersprüchen und der nächste beinhaltet selbst einen.

          Der Satz:“Die-Rechte-Partei kämpft gegen die EU. Jede Stimme für diese Partei ist eine Stimme gegen die EU.“

          ist zudem ein Musterbeispiel für systemgesteuerte Verblödungs-Propaganda.

          Dann auch noch ein Video einstellen, indem es darum geht, wie angeblich heroisch es von den Nazis war, sich diesem weltweiten Privatsystem zu widersetzen.
          Wenn das ein Ideal der Rechten ist, warum wirbt jetzt eine Rechte, auf dem Rücken einer alten Frau, genau für das Gegenteil?
          Erkläre doch bitte einmal genau wie es funktioniert sich dem Privatsystem EU zu unterwerfen und darin das Heil für den souveränen Deutschen Nationalstaat zu finden und was genau daran sogenannt „Rechts“ ist.

        • Havarie sagt:

          @ Freidavon

          Dein Kommentar enthält nur dummdreiste Unterstellungen gegenüber „Die Rechte“.

          Deine Aussagen zusammen gefasst:
          Mit der Wahl einer EU-feindlichen Partei, die eindeutig die EU abschaffen will, bestätigt man die EU.

          Das Heil liegt darin, die EU abzuschaffen. Wenn ein Großteil der gewählten Parteien für eine EU-Abschaffung sind, dann wird diese aufgelöst. Selbst wenn es so nicht dazu kommt, werden diese Parteien den Finger in die Wunde legen.

          Die „alte Frau“ spricht Themen an, die die EU sofort zu Fall bringen könnte. Dies scheint bei dir bewusst ausgeklammert zu werden.

  30. Skeptiker sagt:

    Reinkopiert.

    ===============
    Enrico Pauser
    13. März 2019 um 04:20

    Vor 2 Wochen hat man mir, als ich mit ODIN Gassi ging, aus dem Fenster mit MORD gedroht (original ANsage—> DU LEBST NICHT MEHR LANGE, ICH mach dich TOT!—–> eine deutsche VOTZE, die auch schon meine Tochter belästigt hat!!!)…was ich EUCH damit ALLEN mitteilen will…..wenn ich hier nicht mehr schreibe, habt wenigstens den Anstand,nach zu haken und nachzuforschen/fragen was mit mir ist!….ich bedanke mich im Voraus.

    Hier weiter.
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/02/13/noch-was-zum-thema-manipulation/#comment-43548

    ================

    Also vom 13 März bis heute, ist ja eine ganz schön lange Zeit, ob da tatsächlich was passiert ist?

    Gruß Skeptiker

  31. michrensle sagt:

    Zwei Dörpflaumen auf Reise ! Einsam und immer unterwegs knabbern sie den letzten Keks …….! Song von Tomi Bayer

    • Skeptiker sagt:

      @michrensle

      Hier mein Schwein, mit Keks.

      Pig vs Cookie / Schwein Smarty futtert einen Keks

      (https://youtu.be/TloYaUCoO-0?t=2)

      Also an einer einseitigen Ernährung kann es wohl nicht liegen, ich meine die Beiswütigkeit der Schweine.

      ==================

      Aber Vögel fand ich schon immer, als die intelligenteren Lebewesen.

      Hier der Beweiß.

      BESTER SPRECHENDER PAPAGEI ! SUPERTALENT ! BESTES VIDEO! Teil 2 NOCH BESSER! NOCH WITZIGER!

      (https://youtu.be/lJD0mpxpY1U)

      Ja das hat was, aber was die Vögel hier auf der Seite von UBasser so abliefern, das ist eben A – Sozial.

      So wie hier, dick, dumm und verfressen.

      BEST OF Asi TV [18+]

      Gruß Skeptiker

  32. Skeptiker sagt:

    Skeptiker und „Seine Kampf-Hühner“

    Meine Kampfhühner Mai 2011

    (https://youtu.be/PtylU0qA-fQ?t=7)

    Ohne Worte.

    Der arme UBasser

    (https://youtu.be/fJGNL3KuI5A?t=12)

    Das ist eine Seite für die Doofen geworden, aber ich wüsste nicht, wo ich mir daran nun die Schuld geben könnte.

    Ich glaube, ich habe die so sehr gefüttert, ich meine meine Kampfhühner.

    Gruß Skeptiker

    • Fritz sagt:

      @Skeptiker

      „Das ist eine Seite für die Doofen geworden, aber ich wüsste nicht, wo ich mir daran nun die Schuld geben könnte.“

      Ich verstehe das auch alles nicht. Aber zumindest hat Fuku jetzt einen echten Freund gefunden.

      Ich glaube, dass was hier gerade passiert nennt man negative Auslese. Naja, was solls. Ich mach erstmal Urlaub.

      Gruss Fritz

      • Skeptiker sagt:

        @Fritz

        Also ich habe auch Schweine immer gut behandelt.

        Sieht man ja hier.

        Pig vs Grape / Schwein Smarty frisst Weintrauben

        (https://youtu.be/TYwEZB8pT0k?t=1)

        ===================

        Also wie gesagt, ich sehe keine Schuld, für das Verhalten, der anderen Tiere hier.

        Das Ganze ist hier irgendwie Entartet, so wie hier.

        (https://youtu.be/4tx-GPEZwvE?t=135)

        Aber es gibt ja auch mittlerweile die Schweinepest, die Vogelpest und noch ganz andere Krankheiten.

        Aber daran bin ich eben unschuldig.

        Gruß Skeptiker

      • michrensle sagt:

        Ihr seit mir zwei so koschere komiker , eure israelischen freunde nennen euch doch die zwei Schmoks ! Komiker war schon immer eine höchst jüdische Disziplin , weiter so , ihr werdets noch weit bringen , vieleicht werden sie euch bald auf Jewiki huldigen und ihr bekommt den Charlotte Knobloch Preis ! Aber den habt ihr beiden Granatäpfel sowieso verdient ! Also Schalom ihr dörrpflaumen , das sagt man doch so bei euch oder !

    • michrensle sagt:

      Skeptiker alias Schmule Rosenzweig , und Fritz alias Isaak Treppengeländer ! Ihr meint wohl tatsächlich wir sind Doof und haben eure wahre Identität noch nich erfasst ! Um eure Identität zu verschleiern hilft euch eure Digitale Bundeslade auch nicht ! Wehr wird den nun der neue Messias von euch beiden ? ? ? Ihr müsst schon euren Demiurg beschwören wenn ihr es mit uns aufnehmen wollt ! Zwei so hohe Priester wie ihr seit keine option fur uns !

  33. adeptos sagt:

    Skeptiker

    8. April 2019 um 13:10

    @Fritz

    Lächel

    …………………………

    adeptos sagt zum Primaten Skeptiker : Du hast doch gesagt dass Du Deine Sachen Packst hier und Dich auf den „Lupo Blog“ verziehst bis zum ersten MAI !
    Wenn das Sprichwort spricht : Ein Mann ein Wort – dann bist Du eben kein Mann sondern
    DU BIST EIN „Schwanzlutscher“ – wie der MAAS und Tausende andere SCHWANZLUTSCHER in diesem Primatenstaat namens DEUTSCH !!!

    Euch kann MANN doch nicht Ernst nehmen !!!

    Adolf hätte Euch Exekutieren lassen ihr SCHWUCHTELN – und das mit Recht – ich hätte IHM noch geholfen dabei – mit einem 5 cm dicken Stecken und einem Vorschlaghammer !!!

      • Skeptiker sagt:

        @Fritz

        Eben habe ich die Quelle doch noch gefunden.

        Der leere Thron

        Ist der liebe Gott erst 2000 Jahre alt? Besaß er ursprünglich gar eine Frau? Archäologen haben in Israel heidnische Heiligtümer und vergoldete Götzen entdeckt. Die Funde ermöglichen einen neuen Blick auf den Ursprung der monotheistischen Weltreligionen.
        Darf man dem Propheten Samuel glauben, so begann der biblische König David seine Laufbahn als Hirtenjunge. Er war blond, von „schöner Gestalt“ und spielte süß die Harfe. Als junger Held tötete er mit der Steinschleuder den riesenhaften Philister Goliat. Dann, angeblich um 997 v. Chr., warf er seine Armee gegen Jerusalem.
        Seitenlang feiert das Alte Testament den Mann als Auserwählten und Gesalbten des Herrn. 40 Jahre lang saß der Gründer der jüdischen Nation auf dem Thron, ehe er als Inhaber eines Reichs verblich, das vom Euphrat bis zum Mittelmeer reichte.
        Nur, wo sind die Spuren dieses glanzvollen Landes? Wer heute durch den Osten von Jerusalem läuft, stößt an einem Steil-
        hang auf ein Grabungsareal, „Davidstadt“ genannt. Am Eingang stehen Soldaten mit

        Hier weiter.
        http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-25990839.html

        ===================
        Was sagt ein Jude über Jesus?

        Der Volkslehrer
        Am 04.04.2019 veröffentlicht
        Heute war ich in Dessau, wo um die Zukunft der Wittenberger „Judensau“ gestritten wurde. Es war spannend und lehrreich, in die Sichtweisen der Kontrahenten einzutauchen, jedoch muss auf das Urteil noch gewartet werden.
        Wie seht Ihr das – soll die Judensau bleiben dürfen? Schreibts in die Kommentare, Freunde!

        Ab hier.
        (https://youtu.be/DrM0AsqZ2Qg?t=1151)

        Hier komplett.
        (https://youtu.be/DrM0AsqZ2Qg)

        Also wenn Jesus ein Jude war, sprich der Sohn Gottes, so kann der liebe Gott wohl schwerlich ein Deutscher gewesen sein.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Steht hier ja auch so.

        Reinkopiert.
        =============
        Benjamin Freedman: Ein Insider wart Amerika

        Es ist eure Pflicht als Christen. Wir gaben euch einen unserer Söhne als euren Herrn und Erlöser. Ihr geht Sonntags in die Kirche, kniet nieder und betet zu einem Juden. Nun, wir sind Juden!“ Aber sie sind nichts weiter als heidnische Khasaren, die zum Judentum konvertierten, wie die Iren, die zum Christentum konvertierten.

        ================

        Hier als Ganzes.

        Benjamin H. Freedman wurde 1890 in den USA als Sohn jüdischer Eltern geboren. Er war sowohl ein erfolgreicher Geschäftsmann als auch ein absoluter Insider der amerikanischen Politik sowie verschiedener jüdischer Organisationen. Zu seinen persönlichen Freunden zählten Leute wie Bernard Baruch, Samuel Untermyer, Woodrow Wilson, Franklin Roosevelt, Joseph Kennedy und viele andere einflußreiche Persönlichkeiten jener Zeit.

        Nach dem Zweiten Weltkrieg brach Freedman mit dem Judentum und verbrachte den Rest seines Lebens damit, die Amerikaner vor dem übermäßigen Einfluß jüdischer Lobbies zu warnen. Obwohl Freedmans Rede bereits 1961 gehalten wurde, hat sie keineswegs an Aktualität verloren. Ganz im Gegenteil: Amerikas Nahostpolitik ist heute fester denn je im Würgegriff jüdischer, pro-israelischer Hintergrundmächte.

        http://lichtinsdunkel.blogspot.com/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

        ====================

        P.S. Kann das sein das der mit dem Penis Balken im Gesicht irgendwas von mir will?

        So wie hier?

        Hast Du ein Problem?

        (https://youtu.be/-TTDuywqJXI?t=177)

        Weil der kleine Pinscher hatte ja auch ein Penis-Balken im Gesicht.

        Gruß Skeptiker

        • Freidavon sagt:

          Irgendwie scheint mir dieser Abschlußsatz die Intension des Artikels im Spiegel zu beschreiben:

          „Die Tora ist zwar ein „herausragendes Ergebnis menschlicher Einbildungskraft“ (Finkelstein). Sie zeugt vom Triumph des Homo sapiens, der sich von den Fesseln des Naturmythos befreite und in die Sphäre des ethischen Gesetzes vorstieß. “

          Das Tier wir zum Mensch, der Affe zum Philosoph, einen Gott und Schöpfer gab es nie.

          Der Spiegel scheint ja nicht den Juden zu gehören.

      • adeptos sagt:

        @Fritz (Zitat)8. April 2019 um 16:19 zu adeptos :Kann es sein, dass ich deine Visage schon mal woanders gesehen habe? (Zeichnung eines zeitungsausschnittes)
        (Ende Zitat)

        Wenn DU ja den „Morel“ gekannt hast – dann MUSST Du wohl „im Lager“ gewesen sein –
        also OUTEST DU DICH selber als eine JÜDISCHE SCHWUCHTEL !!!
        🙂 🙂

        Jetzt ist es endlich rausgekommen !!! Du und der andere „Spast“ Skeptiker seid beide BESCHNITTENE JUDEN – vor allem AM HIRN BESCHNITTEN 🙂

        Heute Morgen im MOMA ARD: Zitat des CDU Mitglied Rudolf Henke >>> Wir bauen in die Schwangerschaften eine Art von „Qualitätskontrollen“ ein – und sagen – wenn du die falschen Eigenschaften hast und GENETISCH von andern abweichst – dann hast du irgendwie nicht verdient zur Geburt zu kommen ( gesprochen mit einem Zynischen Lächeln )….

        Meine Meinung dazu : Wenn einer solche Worte spricht – und noch ÖFFENTLICH – als Mitglied einer Partei mit dem CDU =Christlich Demokratische Union im Logo – dann müsste dieses Arschloch noch vor dem Mittag TOTGESCHLAGEN WERDEN !!!

        EUCH ARSCHLÖCHERN GESCHIEHT RECHT WAS MIT EUCH GEMACHT WIRD SOLANGE IHR SOLCHE MENSCHENVERACHTER IN DEN REGIERUNGSAPPARATEN DULDET !!!

        Es gibt KEIN UNWERTES LEBEN – auch nicht wenn ein Kind mit Trisomie21 zur Welt kommt
        diese können uns auch Erfreuen und sogar WAHRSAGEN !!! (das sage ich aus eigener Erfahrung mit so einem Wesen ! )

        Die „Resonanz“ soll Euch Geistig Debilen Maden Bestrafen !!!

        • Havarie sagt:

          „dann müsste dieses Arschloch noch vor dem Mittag TOTGESCHLAGEN WERDEN !!!“

          „Es gibt KEIN UNWERTES LEBEN – auch nicht wenn ein Kind mit Trisomie21 zur Welt kommt“

          Damit widersprichst du dir selbst.

          Du kannst natürlich gerne deine Lebenszeit damit verbringen, dich um Behinderte zu kümmern und für diese lebenslang zu zahlen.

          Das ist wie mit den Asylanten. Das ist zumeist immer Menschlichkeit auf Kosten anderer.
          Da fällt es natürlich leicht, wenn die eigenen Forderungen immer von anderen gestemmt werden sollen. Kennt man von Fridays for Future.

    • michrensle sagt:

      Adeptos , was ist los mit dir ? Seit wann ärgerst du dich so ? Dir stellt es zur zeit den Kamm auf wie einen Gockel ! Lass dir doch nicht in den Colt Schiffen von den Spasten , ist es doch nicht wert , du ärgerst dich die lachen doch bloß drüber ! Gruß Mich

      • adeptos sagt:

        @mich Rensle……Weist – wenn Mann schon als Atheist sein NUTZLOSES DASEIN FRISTET- dann sollte Mann sich aus Discussionen mit WAHR-haftigen Religionsinhalten heraushalten und nicht noch andauernd DUMME BEMERKUNGEN MACHEN und
        WEISHEIT insLächerliche ziehen !
        Von Skeptiker habe ich in all den Jahren nichts an „Wertvollem Inhalt“ gelesen !!!
        Kindische Verlinkungen sind grad der Gipfel seines Könnens – aus IHM HERAUS kommt nichts was Mann als Geistig Wertvolles bezeichnen könnte !

        ER schreibt ja selber als ER früher unter dem Nickname „Grübler“ geschrieben hat – und dazu dieser Auszug aus einem seiner Kommentare :

        Grübler 10.März 2013 um 15.50 @ Gerechtigkeitsapostel >>> (Zitat) ..aber Dein Kommentar
        ist so etwas wie die Quintessenz !
        p.s. UM SO ETWAS ZU SCHREIBEN BIN ICH ZU BLÖDE ( o-ton Skeptiker !!!)

        ER – Skeptiker SCHREIBT = ER SEI ZU BLÖDE UM WAS ORDENTLICHES ZU SCHREIBEN !!!
        Leider hat ER aus seiner eigenen EINSICHT nichts gelernt um sich Intellektuell WEITER ZU BILDEN!

        Hat die Schwuchtel Namens „Skeptiker“ nicht geschrieben ER sei dann mal weg bis zum ersten Mai ???
        nach dem zweiten tag kam er schon wieder angekrochen weil ER nicht so Beliebt ist in den FOREN – weil ER – als NARZISST – einigen auf den Wecker geht !!!

        Hast DU eine Ahnung was wohl mit ENRICO dem AUF-RECHTEN passiert IST ?

        Gruss adeptos

        • michrensle sagt:

          Adeptos , von enrico hab ich auch nichts gehört ! Ich denk das er auch die Schnauze voll hat von dem müßigen Gelaber ! Ich muss ihn mal anrufen , hab aber selber jede menge NWO kacke um die Ohren und mein Sohn sitzt in Spanien im Knast wegen Bombe und irgend welchen Rechten scheiß ! Na ja der für uns schon fast normale Scheiß eben ! Schade das es die Alten telephone nicht mehr gibt , da Sehe ich für skeptiker einen jop in der Releasestation als Vermittler , da würde er sich gut machen in anrufe zu vermitteln ! Aber du weist ja adeptos was geschrieben steht “ die Lippen des Toren selbst rufen nach ……………! Irgendwann wir in schon jemand das Maul Stopfen ! Du beschreibst ihn so Schön das mir gleich die nächste Weisheit dazu einfällt “ wie der Hund sein gespeites wider Frisst , also ist der Narr , der seine Narrheit wider treibt ! ! ! Ohne dich jetzt blöd anzumachen glaube ich aber das dir zur zeit auch langweilig ist , das du auf so einen Blödsinn einsteigst ! Gruß Mich

        • michrensle sagt:

          adeptos Actus Purus oder Actus Fidei ? Wir mussen uns Sehen , Legibus Solutus ! Tempora Mutantur (Nos Et Mutamur In Illis ) Adeptos den Blick strak nach vorn ! Wie oft dachten wir , wir könnten jemand ändern , wie oft sind wir
          mit Elan an die sache gegangen ? Und wie oft hatten wir Erfolg damit ? ? ? Relativ ist : drei Haae in der Suppe ist relativ viel , hundert Haare am Kopf ist relativ wenig ! Oder bist du da anderer Meinung ?

  34. Enrico, Pauser sagt:

    Ich hatte heute früh ein sehr erfrischendes TELEFONAT mit meinem Vater wegen dem ERBE meiner Mutter geführt. Nachdem die normalen Höflichkeiten ausgetauscht wurden, muSSte ich mir anhören, daSS ich REICHSBURGER bin und er damit NICHTs zu tun haben will!!!
    ————-> genau dieser WICHER steht in meine S.-Akte und macht gerade wieder Backen…. LOL

    FRAGE: Wie bitte soll man ruhig bleiben, wenn man Dinge weiSS, die von sich aus und ganz alleine HaSSaufbauend sind???

  35. Fritz sagt:

    Hier mal was, abseits der Freivonhirn-Denke:

    Es ist natürlich alles Blödsinn, was er da wieder absondert…

    „Marcion

    (Korrigiert und vervollständigt)

    Die offizielle Geschichtsschreibung weiß über Marcion – oder Markion – wenig Konkretes, sie legt sich daher auch nicht einmal bezüglich seines Lebenszeitraums auf dieser Erde fest. Sie tut damit recht. Die von der Mehrzahl von Theologen diesbezüglich aufgestellten Behauptungen sind nicht nur ungewiß, sie sind sogar falsch, denn Marcion wurde nicht im Jahre 85 geboren, wie diverse Behauptungen aussagen. Marcions genaues Geburtsjahr wissen auch wir nicht, vermutlich war es das Jahr 76. Sicher ist, daß er gebürtiger Grieche war. Daher ist die ursprünglich griechische Schreibweise auch Markion. Er selbst hat aber später lateinisch geschrieben und auch die römische Namensform Marcion verwendet.

    Schulwissenschaftlich gesehen gibt es nur eine einzige einigermaßen vernünftige Arbeit über Marcion. Diese verfaßte Adolf von Harnack unter dem Titel, „Marcion, das Evangelium vom unbekannten Gott“. Harnack hatte allerdings ein Problem, durch das sein Werk an Wert verliert: er war Theologe (evangelischer) und brachte es einfach nicht fertig, über seinen Schatten zu springen, was notwendig gewesen wäre, um Marcion zu verstehen und richtig darzustellen. Die in Privatarchiven erhaltenen Originalquellen wurden nie an die Öffentlichkeit gegeben, auch Adolf von Harnack kannte diese nicht. Er wußte, es muß auf alle Fälle noch Briefe geben, konnte diese aber nicht verwenden. Aus tiefem Mißtrauen gegen alles Offiziöse, haben die Besitzer der Papiere diese nicht zur Verfügung gestellt. Allerdings ist auch fraglich, ob Adolf von Harnack überhaupt willens gewesen wäre, den offiziellen Auffassungen zu widersprechen. Er blieb also auf halbem Wege stecken, obschon er der Wahrheit stellenweise sehr nahe kam. Allein, was er nicht zu fassen vermochte, war, daß Marcion tatsächlich Christus als den menschgewordenen reinen Gott gesehen hatte – also nicht als irgendeines anderen „Gottes“ Sohn. Genau darin liegt ja aber der Kern der Sache; und auch im schwer verfälschten NT weist noch heute so manche Spur darauf hin, etwa wo Christus sagt: „Wer mich sieht, sieht den Vater“, oder: „Ich und der Vater sind eines“, oder auch: „Ihr (Juden) habt den Teufel zum Vater“. Dies wußte v. Harnack sehr wohl. Trotzdem unterstellte er Marcion, dieser Habe Jahwe nicht als den Satan betrachtet, sondern als Demiurgen im Sinne verschiedener gnostischer Sekten. Zugleich widersprach er sich indem er richtig sagte, Marcion selbst sei kein Gnostiker gewesen, sondern habe lediglich Kontakte zu einigen Gnostikern gehabt – was zutrifft, worauf wir gleich noch kommen werden.

    Schon in der ersten skizzenhaften Schilderung der Lehre Marcions erkennen wir seine Quelle: Jovian! Die Kenntnis der Jovian-Offenbarung darf in diesem Kreise sicherlich vorausgesetzt werden. Wo diese vielleicht noch nicht bekannt ist, möchten wir auf das Archiv der Gemeinschaft Thule-Tempel hinweisen (thuletempel.org).

    Mit dieser Schrift stehen wir mitten in der Wahrheit Christi, wie sie nach unserem Glauben und unserer Überzeugung ist – und wie auch Marcion sie verkündete. Vieles spricht dafür, daß Marcion auch über ein Original-Evangelium verfügt hat, welches der Apostel ihm gab, wenigstens aber über wichtige Teile davon. Dies läßt sich aus Briefen sowohl des Cerdu wie des Praxias schließen (über diese beiden Männer werden wir gleich noch sprechen).

    Bezüglich der Jovian-Offenbarung, die Marcion vollständig besessen haben dürfte, gibt es die folgende Geschichte, die in einzelnen Punkten sogar abgesichert werden kann:

    Marcion hatte einen jüdischen Vater, dessen ursprünglicher Name Hannan war, und eine griechische Mutter. Kebsweiber (Nebenfrauen) waren im Judentum damals nicht unüblich. Da aber nur als Jude gilt, wer direkt aus jüdischem Blut hervorgeht, also eine jüdische Mutter hat, gilt das Kind einer „goischen“ Frau nie als Jude, unabhängig vom Vater (zumal man ja auch nie so ganz genau wissen kann, wer der Vater war…).

    Marcions Vater war zunächst Synagogenvorsteher in Athen, ehe er zum Synhedrion nach Jerusalem gerufen und dort angewiesen wurde, eine Scheinchristengemeinde zu gründen, in welcher Christus als Nachkomme Davids und Sohn Jahwes etc. zu predigen sei – also genau das Gegenteil von allem, was der Wahrheit entspricht.

    Macions Vater nannte sich nun Jesophus und tat, was ihm aufgetragen worden war. Relativ bald wurde er dann juden-christlicher Bischof von Sinope.

    Marcion durchschaute das böse Spiel. Wahrscheinlich durch einen Zufall – eine Fügung – fand er eine Abschrift des ursprünglichen wahren Evangeliums Christi, welches seinem Vater mit eingezeichneten Anweisungen gegeben worden war, wo welche Fälschungen anzubringen seien. Marcion kann damals erst höchstens 20 Jahre alt gewesen sein. In jugendlicher Empörung stellte er den Vater zur Rede. Dieser verfluchte ihn daraufhin und belegte ihn mit dem „Großen Cherem“, dem Todesfluch durch sieben Generationen. Dem jungen Marcion blieb nur die Flucht. Er schloß sich zunächst seinem Freund Addru Cerdo an, ein in Syrien gebürtiger Gnostiker (nicht Praxias, dieser lebte später, diesbezüglich war uns in der ersten Ausführung ein Irrtum unterlaufen, da sich die Redaktion von CN im Internetz nicht am Ort der Archive befindet). Cerdo war ein wohlhabender Mann, der mit einer jungen Frau liiert war, die als Magierin in einem der geheimen Isaisbünde tätig war. Nach einigem Besprechen der Dinge beschlossen Marcion und Cerdo, den einzigen noch auf Erden lebenden Menschen aufzusuchen, der das Wort Christi unmittelbar mit eigenen Ohren vernommen hatte: Jovian (Johannes).

    Dieser lebte in hohem Alter, aufgrund ihm verabreichten Gifts bereits von Krankheit gezeichnet, in Ephesus. Marcion und Cerdo erreichten ihn in dessen letzten Stunden. Jovian soll zu Marcion gesagt haben: „Auf dich, mein Sohn, habe ich noch gewartet!“ und mit diesen Worten gab er ihm, was er sorgsam versteckt hatte: Das Wahre Evangelium Christi sowie seine Apokalypse (im wesentlichen unsere Jovian-Offenbarung, allerdings vollständig, während uns nur die beiden ersten Teile zur Verfügung stehen).

    Markion und Jovian

    Jovian verstarb, und der Legende nach waren es Marcion und Cerdo, die ihn an einem Ort beerdigten, der nur wenigen bekannt ist (das angebliche Johannes-Grab ist der falsche Platz). Diese Grablegung ist allerdings umstritten. Daß sie so stattgefunden habe geht auf einen Brief des Praxias zurück, welcher diese Behauptung in den Raum stellt, wie er auch einen geheimen Platz der Grabstätte des Apostels angibt.

    Bald darauf wurde Marcion gefasst und eingekerkert, aber von seinem Freund Cerdo schnell befreit. Marcion und Cerdo kehrten mit den Gaben Jovians zu dem Kreis der Freundin des Cerdu zurück. Ihren Namen schreibt Cerdo in seinen Briefen nicht aus, sondern nennt lediglich die Initiale M. Es ist nicht sicher, ob eine junge Magierin Namens Metella mit dieser Frau identisch ist, die Praxias später erwähnt. Im Umfeld ihres Geheimbunds, das als verhältnismäßig sicher galt, sollen die in Syro-Aramäisch geschriebenen Texte von Marcion ins Griechische und von Cerdu ins Lateinische übersetzt worden sein (das Evangelium hatten Matho/Mattäus früher bereits übersetzt, doch die Gabe von Jovian war noch im Original, welches er selbst auf Anweisung Christi geschrieben hatte). Der Einfluß dieser Schriften auf alle Beteiligten war groß. Doch während Cerdo, sicherlich auch unter dem Einfluß seiner Freundin, sich für ein Vorgehen im Geheimen aussprach, wollte Marcion das wahre Wort Christi offen verkünden. Durch die Freundschaft zwischen Marcion und Cerdo kam der Irrtum in die Geschichtsschreibung, Marcion sei ein reicher Reeder gewesen, während dieser in Wahrheit Cerdo gewesen ist.

    Zusammen gingen Marcion und Cerdo zunächst an den Jordan, um weitere Spuren der Wahrheit Christi zu suchen, und dann nach Syrien und bis an den Indus. Dann kehrte Cerdo in seinen Kreis zurück, während Marcion an den Ort von Karthago zog, wo er, wie durch Fügung, andere Schriften verwandten Inhalts fand. Daß es sich bei dieser Findung u.a. um das Ilu Aschera gehandelt hat, ist eine nicht unwahrscheinliche Vermutung, welche sich jedoch nicht nachweisen läßt. Von dort aus wendete sich Marcion nach Cypern. Auf Cypern errichtete er sein Hauptquartier, und binnen kurzer Zeit hatte seine Lehre vom wahren Evangelium die größte christliche Bewegung der Zeit entfacht. Seine Anhängerschaft überstieg nach übereinstimmenden Quellen bald 600.000 Menschen. Leider ließ Marcion sich darauf ein, in Rom eine offene Disputation auszutragen, zu der es vor Antritt seiner Reisen nicht gekommen war. Damals fühlte er sich wohl auch noch nicht so weit. Später aber fand diese Disputation statt, und bei dieser Gelegenheit wurde er von seinen Gegnern ermordet.
    Sämtliche Geschichten, die von Marcions Gegnern verbreitet wurden, haben keine Grundlage in der historischen Wahrheit.

    Im Jahre 139 begab Marcion sich nach Rom, wo er die wahre Lehre Christi vertrat. Überliefert ist eine dreitägige Disputation mit seinen Gegnern, in deren Verlauf Marcion abermals zahlreiche Anhänger gewann. Noch ehe eine schon vorgesehene zweiten Disputation stattfinden konnte, starb er durch Gift. Nach Marcions Ermordung war dessen Anhängerschaft führerlos. Schnell gerieten diese zur Friedfertigkeit neigenden Menschen nun unter schwere Bedrängnis. Viele wurden ermordet – andere fanden bei den Geheimbünden Zuflucht, die teils auf der inzwischen stark durch Marcion beeinflußten gnostischen Schule des Simon Magus basierten, zum anderen Teil isaisbündische Gruppierungen waren, denen Cerdo treu geblieben war. So gesehen geht die mittelbare Verbindung Marcioniter-Isais also auf eine sehr frühe Zeit zurück und hat seither auch immer weiter bestanden, Marcion selbst ist aber sicher nie ein Isais-Anhänger gewesen, das muß deutlich gesagt sein. Wir wissen auch nicht, welche Einstellung er dem gegenüber hatte.

    Marcion hatte auf der Grundlage der Jovian-Apokalyse eine verschlüsselte Johannes-Apokalypse geschrieben, die, bis auf offenkundige Hineinfälschungen, noch heute Bestandteil des Neuen Testaments ist. Die dazugehörigen „Schlüssel des Marcion“ wurden über lange Zeit geheimgehalten, mittlerweile sind sie aber doch da und dort bekannt geworden.

    Vieles in dem bisher Gesagten geht auf eigene Quellen zurück, die öffentlich entweder nicht zur Verfügung stehen – oder aber gemieden werden wie vom Teufel das Weihwasser, was verständlich ist. Dies sind zum einen Briefe seines zeitweiligen Weggefährten Cerdo sowie spätere des Praxias, welcher kein Gnostiker war, sondern ein Anhänger des reinen Christentums, ganz den Lehren Marcions folgend.

    Marcion Worte

    So beziehen sich die offiziösen Schriften – sowohl über Marcion wie auch über die namhaften Gnostiker – ausschließlich auf Anti-Schriften (Contra Marcionem, Gegen die Gnostiker, Celsus, Hypolitos, Ireaneos etc.), und es steht buchstäblich keine einzige Zeile im Originalwortlaut von Marcion sowie von den bedeutenden Gnostikern öffentlich zur Verfügung. Selbst Gutwillige können also nur mehr oder weniger nach richtigem Gefühl und Glück versuchen, zwischen den Zeilen der Contra-Schriften dies oder jenes Stückchen Wahrheit herauszulesen. Das ist stets im Auge zu behalten, wenn sich jemand mit diesen Themen beschäftigt.

    Dank Gottes Fügung ist die Wahrheit aber doch nicht verloren; recht empfindenden Menschen wird manches davon schon jetzt zugänglich – und wenn der Tag der Neuen Zeit gekommen sein wird, wenn die Stunde reif ist, dann wird sich die Wahrheit Christi überall durchsetzen!

    Daß Cerdo mit einem Isaisbund zu tun hatte, ist nicht neu. In seinen Briefen beschäftigt er sich allerdings mit Marcion und dem wahren Christentum, über die Isasibünde schreibt er nur am Rande. Diese griechischen Bünde jener Zeit sprachen nur selten von Isais, zumeist ist von „Isaie“ die Rede (wie in Italien z.B. von Isaria). Die Gestalt ist aber ohne Zweifel jeweils dieselbe.

    Marcion hatte also auf jeden Fall damals bereits private Berührung mit einem Isais-Bund, was vielleicht besser ausgedrückt ist, als von einer Verbindung zu sprechen; denn ob er sich, über persönliche Freundschaft hinaus, auch inhaltlich damit verbunden fühlte, wissen wir zwar nicht, es erscheint aber, wie gesagt, kaum vorstellbar. Alles über Marcions Bekannte spricht dafür, daß Marcion sich hinsichtlich seiner Lehre ganz und ausschließlich auf Christus bezog.

    Die Briefe des Cerdo sind eine der wichtigsten Quellen über Marcion – und, zum Glück, existieren auch einige Briefe Marcions an Cerdo, welche aber wenig Inhaltliches aussagen, sie sind persönlicher Natur. Die frühe Korrespondenz ist Griechisch geführt, die spätere überwiegend Lateinisch. Daher also wissen wir manches, was ansonsten unbekannt wäre (auch verschiedene isaisbündische Details aus dieser Zeit sind übrigens nicht zuletzt Briefen des Cerdo zu verdanken, was aber eben eine völlig andere Ebene ist). Die Freundschaft zwischen Marcion und Cerdu hielt offenkundig auch durch alle Zeit an, was für Marcions tolerante Einstellung spricht.

    Die Briefe des Praxias nehmen auf all dies oft Bezug, so daß leicht der Eindruck entstehen kann, es handle sich bei ihm um einen Zeitgenossen. Tatsächlich aber lebte Praxias später, er wurde im Jahre 158 geboren. 192 ging Praxias nach Rom und versuchte, dem wahren Christentum erneut zum Durchbruch zu verhelfen, doch auch er scheiterte schließlich an den Gegenkräften.

    Nun noch ein Blick in die Neuzeit.

    Pius XII

    Es gibt konkrete Hinweise darauf, daß Papst Pius XII. macionitische Texte kannte, wahrscheinlich ab 1942 oder 1943. Das vatikanische Geheimarchiv enthält vieles, wovon nur Eingeweihte wissen – vielleicht nicht einmal jeder Papst, denn der Verwalter des vatikanischen Geheimarchivs ist immer eine besondere Persönlichkeit von außerordentlich hoher Bildung. Nicht jeder Papst steht auf derselben Stufe.

    Benedikt XVI

    Der heutige Papst – Benedikt XVI. – ist als Kardinal Josef Ratzinger lange Zeit selbst Herr des vatikanischen Geheimarchivs gewesen, und jeder, der diesen Mann kennt, ist von seiner hohen Bildung und ausgeprägten Intelligenz beeindruckt. So kann mit Fug und Recht angenommen werden, daß Benedikt XVI. der zweite Papst nach Pius XII. ist, der die macionitischen Texte kennenlernte und studierte – und in seinem Fall vielleicht mehr als das. So sagte Benedikt XVI. in Köln zu der versammelten Menschenmenge Worte, die verblüffen müssen – Begriffe ganz aus dem Geiste Marcions: „Cristus, der Allchrist, das Christall.“ – Das kann nachdenklich stimmen.“

    Hier sogar noch mit ein paar Bilderchen:
    http://www.causa-nostra.com/Einblick/Marcion–e0812a06.htm

    Gruss Fritz

    • adeptos sagt:

      @ Fischer’s Fritz (Eingabe am Fritz 15. März 2019 um 22:03 )

      Brauchst gar nicht so wichtig zu tun DU Bettnässer !….Was Du hier einstellst ist ALLES KOPIERT aus Dubiosen Quellen – völlig „Verwässert“ !

      Eine der – Zitat Fischer’s Fritz alias „Bettnässer“ – „Schweizer Käsemaden“ Namens Adeptos = der WEISE hat eine Ausgabe des MARCION : Das Evangelium vom Fremden GOTT – Adolf von Harnack – Leipzig J.C. Hinrichs’sche Buchhandlung 1921 !

      Aber diese Tatsache ist auch nicht so wichtig – was WICHTIG IST ZU TUN FÜR UNS MENSCHEN HIER AUF ERDEN IST : W A C H ZU WERDEN !

      DU und mit Dir Millionen / Milliarden Menschen sind nichts anderes als SCHLAFWANDLER !

      • Fritz sagt:

        @adeptos, der weisse Riese

        „Brauchst gar nicht so wichtig zu tun DU Bettnässer !….Was Du hier einstellst ist ALLES KOPIERT aus Dubiosen Quellen – völlig „Verwässert“ !“

        Ich stelle fest, dass du lesen kannst. Das ist gut.

        Weiter stelle ich fest, dass du den Sinn des geschriebenen nicht verstehst. Das ist nicht gut, aber letztlich ist das dein Problem. Würdest du das obige verstehen, wäre dir klar, dass dein ach so tolles Harnack Buch praktisch wertlos ist.

        Wie schon mal geschrieben, der Skeptiker hat mehr auf der Pfanne, als du jemals haben wirst. Tatsache.

        Gruss Fritz

        (https://www.youtube.com/watch?v=-8AHC0DwFME)

        • Skeptiker sagt:

          @Fritz

          Lächel.

          =============

          Aber hier geht es ja um Gott.

          21.12.2002
          Die Erfindung Gottes

          http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-25990742.html

          Leider finde ich das zum Lesen nicht mehr.

          Aber egal.

          Was sagt ein Jude über Jesus?

          Der Volkslehrer
          Am 04.04.2019 veröffentlicht
          Heute war ich in Dessau, wo um die Zukunft der Wittenberger „Judensau“ gestritten wurde. Es war spannend und lehrreich, in die Sichtweisen der Kontrahenten einzutauchen, jedoch muss auf das Urteil noch gewartet werden.
          Wie seht Ihr das – soll die Judensau bleiben dürfen? Schreibts in die Kommentare, Freunde!

          (https://youtu.be/DrM0AsqZ2Qg?t=1151)

          Hier komplett.
          (https://youtu.be/DrM0AsqZ2Qg)

          Also wenn Jesus ein Jude war, sprich der Sohn Gottes, so kann der liebe Gott wohl schwerlich ein Deutscher gewesen sein.

          Oder kann das jemand anders sehen?

          Steht hier ja auch so.

          Reinkopiert.
          =============
          Benjamin Freedman: Ein Insider wart Amerika

          Es ist eure Pflicht als Christen. Wir gaben euch einen unserer Söhne als euren Herrn und Erlöser. Ihr geht Sonntags in die Kirche, kniet nieder und betet zu einem Juden. Nun, wir sind Juden!“ Aber sie sind nichts weiter als heidnische Khasaren, die zum Judentum konvertierten, wie die Iren, die zum Christentum konvertierten.

          ================

          Hier als Ganzes.

          Benjamin H. Freedman wurde 1890 in den USA als Sohn jüdischer Eltern geboren. Er war sowohl ein erfolgreicher Geschäftsmann als auch ein absoluter Insider der amerikanischen Politik sowie verschiedener jüdischer Organisationen. Zu seinen persönlichen Freunden zählten Leute wie Bernard Baruch, Samuel Untermyer, Woodrow Wilson, Franklin Roosevelt, Joseph Kennedy und viele andere einflußreiche Persönlichkeiten jener Zeit.

          Nach dem Zweiten Weltkrieg brach Freedman mit dem Judentum und verbrachte den Rest seines Lebens damit, die Amerikaner vor dem übermäßigen Einfluß jüdischer Lobbies zu warnen. Obwohl Freedmans Rede bereits 1961 gehalten wurde, hat sie keineswegs an Aktualität verloren. Ganz im Gegenteil: Amerikas Nahostpolitik ist heute fester denn je im Würgegriff jüdischer, pro-israelischer Hintergrundmächte.

          http://lichtinsdunkel.blogspot.com/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

          Gruß Skeptiker

        • adeptos sagt:

          @ Fritz….dann sag mal an – WER SAGT dass das Buch von Harnack nicht den Quellen entspricht !!!
          Musst mit Querverweisen kommen damit das NACH-KONTROLLIERBAR IST was DU
          schreibst ! Mann kann nicht etwas NEGIEREN OHNE ANDERE QUELLEN ANZUGEBEN UM VERGLEICHE ZU ZIEHEN !
          Was Papst Benedikt erzählt und schreibt und macht und tut – geht mir am ARSCH VORBEI !
          Wenn einer wie DU von diesem KINDERFICKERVEREIN etwas erzählt – dann hat DIESER NICHT VERSTANDEN, dass der KINDERFICKERVEREIN MITSAMT SEINEN ANGESTELLTEN UND ANHÄNGERN (KATHOLIKEN= die zu Reinigenden) von Christus
          NICHTS VERSTANDEN HABEN >>> N I C H T S !!!…..Diese sind es – welche die GÖTTLICHE LEHRE des CHRISTUS DURCH MANIPULATION VERWÄSSERT HABEN UND SOMIT MILLIARDEN VON MENSCHEN IN DIE IRRE GEFÜHRT HABEN !!!
          Rom UND SEINE VERTRETER UND EIN J E D E R WELCHER DIESEM KRIMINELLEN VEREIN ZUSPIELT – IST EIN MÖRDER UND VERBRECHER !!!
          EIN JEDER – merkt euch das !!!
          IHR KÖNNT JA BEI MIR antanzen – egal wer – ICH SAGE EUCH DIESE WORTE AUCH IN EURE VERBRECHERVISAGEN !!!!

          Darum seid IHR PROTOTYPEN VON UMHERIRRENDEN PRIMATEN !!!
          Jeder AFFE IST INTELLIGENTER ALS IHR –

          und Dein GASTGEBER – in dessen Dickdarm DU in Symbiose Lebst – geht mir sowas von am Arsch vorbei – das kannst Du Dir gar nicht Vorstellen !!!

          Ihr seid für mich nur ARMSELIGE FEIGLINGE/NICHTSNUTZE – grosse Klappe -Buchstabentäter – kurz gesagt – ARSCHLÖCHER !!!

        • Fritz sagt:

          „@ Fritz….dann sag mal an – WER SAGT dass das Buch von Harnack nicht den Quellen entspricht !!!“

          Haha! Dein Harnack Buch kannst du in die Papiertonne werfen. Wenn das deine „Quelle“ ist, dann lach ich mich kaputt. Da ist ja gar nichts mehr von der Quelle übrig. Du verstehst ja nicht mal den Sinn des Obigen. Kein Wunder, dass du so „verdreht“ in der Birne bist.

          Auf den Lügen-Papst gebe ich auch nichts. Nur, wenn du das geschriebene verstanden hättest, wird in dem Text ausgedrückt, dass der Ausspruch des Papstes vor der Menschenmenge bemerkenswert war.

          Na, wo kommen wir Menschen hier auf der Erde – deiner Meinung nach – her? Jetzt kommt, wenn überhaupt, bestimmt wieder eine unflätige Antwort vom weis(s)en Riesen…

          Gruss Fritz

        • adeptos sagt:

          @Fritz – Adresse : Im Enddarm des „Blöden“ @Skeptikers !

          Zitat Fritz :Fritz -15. März 2019 um 22:03

          Hier mal was, abseits der Freivonhirn-Denke:

          Es ist natürlich alles Blödsinn, was er da wieder absondert…„Marcion (Korrigiert und vervollständigt)

          Die offizielle Geschichtsschreibung weiss über Marcion …….(Zitatende)

          adeptos sagt : WEISS – ist eine FARBE !!!!!!!!!!!
          Wissen kommt NICHT von einer Farbe WEISS !!!!!
          WISSEN kommt aus WEISHEIT !

          Recht Geschrieben zeigt sich Dein Satz dermassen : Die offizielle Geschichtsschreibung
          WEIS über Marcion…….

          Wenn etwas von WISSEN KOMMT dann wird es Grammatikalisch als WEIS geschrieben –
          kommt in letzter Konsequenz von WEISHEIT !!!….an dieser Schreibweise kann MANN
          ERKENNEN WIE WEITLÄUFIG DIE DUMMHEIT EINES VOLKES IST – DENN MILLIONEN SCHREIBEN DIESES WORT DERMASSEN ! Nicht nur in DE -sondern auch in CH !!!

          Dass DU @ Fritz – dieses nicht Erkennen kannst – obwohl von mir schon einige male widerholt zeugt von DEINER >>>MORBUS IGNORANTIA = Krankheit Unwissen !!!

          ES HEISST >>> ICH WEIS >>>>und NICHT >>>>> ich WEISS !!!
          die Westlich der Ostländer Wohnenden Zombies haben zuviel WEIZEN gefresssen –
          zuviel WEISS-BROT – und sind dabei Krank geworden und dazu noch VERBLÖDET !!!

          ich -adeptos – mit dem „Stein des Weisen“ im HERZEN – habe vor dreissig Jahren wieder das DINKEL – Getreide „Salonfähig“ gemacht – welches Jahrzehnte lang in Vergessenheit geraten ist – und das gesundeste Getreide ist – zusammen mit Mais !!!

          In der Hoffnung, dass diese Zeilen Dein – in Demenz befindlichem Gehirn – noch ANKLANG FINDET !!!

      • Fritz sagt:

        @adeptos, der weis(s) Riese

        Mein Brot backe seit Jahren mit Dinkel (selbst gemahlen) und Sauerteig selber, du Depp.

        Pfeif dir lieber mal dein Hirn mit frischen Sprossen durch. Hier was von deinem geographischen Landsmann. Weil geistig sehe ich da keine Verbindung…

        Dein restliches Geschreibsel ignoriere ich einfach mal.

        Gruss Fritz

        • adeptos sagt:

          @Fischers Fritz (Zitat)…Dein restliches Geschreibsel ignoriere ich einfach mal.

          Gruss Fritz

          Soll ich’s nochmals ANFÜHREN ?…ODER SIEHST UND ERKENNST DU ES SELBER ????

          Du „IGNORIERST“ den Rest meines Geschreibsels !

          Wie heisst dieser Blog ?
          WER ist hier ein Depp?
          Du outest Dich mit Deinen eigenen Worten als NARR 🙂

          Brauchst nicht mehr zu Antworten – mach’s Dir Gemütlich im Enddarm des Komiker’s !

          🙂

        • michrensle sagt:

          adeptos ich mache jetzt fern Medizin für dich ! Du gehst jetzt auf YouTube , gibst ein : Rumpelstilz (bin ich den ein ….. ) déjà-vu adeptos gedanken und aussagen vor vielen Jahren ! Und wie du siehst es hat sich nichts geändert und der text ist so aktuell wie eh und je ! Aber es tut der Seele trotzdem gut es mal wieder zu hören ! Seelenverwandschaft wirkt halt über jede Distanz , wohlgemerkt man aber dazu sagen muss , ein Freund in der nähe ist besser , als ein Bruder in der ferne ! Sieg Heil an dich Altes Urgestein

        • Fritz sagt:

          @adeptos, weis(s)er Riese

          Von mir auch noch ein bischen Fern-Medizin:

          Ich glaube da haben sich zwei echte Brüder im Geiste gefunden…

          Hätte nicht gedacht, dass das Niveau so tief sinken könnte. So ist das halt. Irgendwie müssen die Prophezeiungen ja erfüllt werden. „Altes Urgestein.“ Hüstel…

          Gruss Fritz

        • michrensle sagt:

          Fritz du hast lauter ( koscheres ) zeug im kopf ! ! ! Scheint mir, dir ist der docht nach innen gewachsen ! Man sollte die Finger von den judischen zeug lassen , das nimmt einen schneller in Besitz wie man denkt , du zeigst es uns das es keine gute idee ist !

        • Fritz sagt:

          @michrensle

          Ich bin ja eigentlich schon im schon im Urlaub.

          Zum Glück kann ich ja beruhigt sein, da ich weiss, dass solche Leute, wie du, dafür sorgen, dass sich die Räder des BRD-Systems weiter drehen und das auch noch öffentlich verkünden.

          Gruss Fritz

        • michrensle sagt:

          Fritz wo bist du ? Schon im schon ? Oder im Urlaub urlaub ? Wenn du naturlich im Urlaub urlaub bist frage ich mich von was du dich schon erholen musstest ? ? ? Wo gehts den hin ? Etwa am see Genezaret ? Hast du etwa dermatitis bekommen von deinem Müll ? Ja dann ist das Salziges Wasser schon eine option !

  36. Enrico Pauser sagt:

    Manipulation—-> ok, mal etwas zum Thema

    Voriges Jahr (vor Weihnachten) sagte mir unser seit Jahren beliebter DHL-Lieferant/Angestellter, daß DHL umstrukturiert wird und er nicht mehr bei uns beliefern wird. So weit, so gut!
    aber:
    Seit dem die neu angestellten Arschlöcher (meißt junge Deppen-auch DEUTSCHE!) liefern, gibt es nur noch Probleme bei der Zustellung der Pakete! … ich wohne im 5’ten Stock—-> hier klingelt man gar nicht mehr, sondern gibt die Pakete gleich beim Nachbar, 1-2 Etage ab oder man kurvt durch ganz Dresden und legt das Paket 4-5 km von meiner Adresse dort ab! Heute Paket erhalten, natürlich beim netten Nachbarn abgegeben aber meine Frau ist diesem LieferBOY hinterher gerannt und hat nachgefragt, was das soll…… ANTWORT: wenn ich mehrere Pakete zum ausliefern habe, habe ich keine Zeit bei JEDEM KUNDEN einzeln zu klingeln!…………ich jedenfalls, werde den UN_terdurchschnittlichen Service dieser DHL boykottieren!!!

    gut…wollte ich nur mal loswerden!

    • ADEPTOS sagt:

      @ Enrico…….wenn es Euch noch nicht aufgefallen – oder – in den SINN gekommen ist –
      der Bürgerkrieg ist schon länger entfacht – einfach noch nicht auf derselben Ebene wie in Frankreich !
      Wenn ein Auslieferungschauffeur „keine Zeit“ hat – um das Paket an den ADRESSATEN zu liefern – sondern einfach dem NÄCHSTBESTEN abgibt – so ist das im Grunde genommen eine STRAFTAT und sollte mit der Verachtung dieses PAKETDIENSTES geahndet werden !
      Der Chauffeur ist dermassen unter Druck – dass dieser wirklich nicht mehr die Zeit findet in den 5 ten Stock zu rennen !!!
      Dasselbe ist mir gestern auch passiert – da wurden 3 Pakete von AMAZON, welche einer
      Nachbarin gehören – einfach vor meiner Haustüre abgelegt 🙂
      Vorhin habe ich gelesen, dass ein DEUTSCHER DER CDU – der Verhandlungsführer des Europaparlaments, Axel Voss (CDU) – ein mögliches Verbot der Videoplattform Youtube IN
      BETRACHT ZIEHT !
      Diese Politiker „Fuzzis“ sind dermassen abgehoben, dass da nur noch die Psychiatrie zu
      Hilfe genommen werden kann !!!

      Alles Gute in der Kommenden Zeit des „AUSMISTENS“ !

      🙂 🙂

    • Freidavon sagt:

      So genau funktioniert das System und es wird immer schlimmer. Die eigentlich Verantwortlichen stellen die Arbeiter vor unlösbare Aufgaben. Dies passiert nicht direkt durch Anweisungen(dann müsste man ja evtl. Verantwortung übernehmen), sondern z.B. durch eng ausgearbeitete Dienstpläne. Z.B. wird die zu fahrende Route(oder Lieferbereich) mit Google berechnet und das gibt dann eine Zeit vor, welche nicht den Verkehr berücksichtigt, sondern nur die Strecke. Das ist sogar bei Schulbussen so. Dies setzt natürlich die Fahrer unter Zeitdruck und diese suchen sich dann eigenständig Lösungen, für die wiederum die Verantwortlichen dann keine Verantwortung übernehmen. Das Prinzip heute ist: Jeder hat selbst zu verantworten was er tut, egal für wen er arbeitet, ob für „Post“, „POLIZEI“ oder sogar „Justiz“. Deswegen halten die ansich verantwortlichen Weichensteller sich stehts bedeckt und unterschreiben nichts.

      • Enrico, Pauser sagt:

        @Freidavon

        …danke für Deine Antwort. Ich sehe das ja auch so, muSS das aber nicht gut heiSSen…oder?
        Wollte das nur ansprechen, um die Defizite in „deutsch“ mal anzusprechen/schreiben…
        —> beschreibst es schon richtig…heute wird ALLes kostenOPTIMIERT und das nur, damit die K(h)ONZERNE noch mehr PROFIT „scheffeln!!!“ können 😦
        ….da liegt es nahe, daSS man lieber 3-4 BilligARBEITS+SKLAVEN (450.-€) beschäftigt und dem BÜRGE(r) einen vorgeGAUKelten^^ Service anbietet, als das man eine „echte Fachkraft“ nach Tarif bezahlt, der es manchmal, ob der erhöhten Lieferungen, NICHT mehr alleine schafft…..ICH HABE DIESES SKLAVEN SYSTEM BEGRIFFEN—-> glaube mir!

        —–> mein FAZIT: ….. Mein alter Lieferant, der mich ob der gleichen Probleme ganz nett fragte, ob er ein Paket für den Nachbarn bei mir deponieren darf, war mir lieber denn er klingelte auch bei mir in der 5’ten Etage, was vom heutigem Klientel der DHL-Boys, gar nicht mehr in Erwägung gezogen wird!!!
        —————-> bei solchen Erfahrungen der NEUZEIT, wünsche ich mir „Tante Emma-Laden“ zurück, da funzte die Zwischenmenschlichkeit noch!

        Danke fürs lesen meines Komentar’s

        • Adrian sagt:

          Was mir noch mehr Sorgen bereitet, wenn die flächendenkende Auslieferungen per Drohne beginnen werden. Stell dir nicht nur das nervtödende Gesurre über deinem Kopf vor.

          Soll ja auch ***tötende* Drohnen geben, und somit meine ich:
          „Viel Spass in Zukunft, wenn der Postbote dreimal klingelt.“

        • michrensle sagt:

          Adrian langsam gefällst du mir ! Ich denke aus dir wird noch was ! Muss jetzt leider arbeiten Sontag Notfall , zwei drei stunden bin ich wieder zuhause , Sieg Heil

      • GeNOzid sagt:

        Selbst wenn man nur den / die ausführenden Endschergen zur Verantwortung zieht, reicht dies doch völlig. Wenn dies häufiger passiert, finden die Weichensteller keine Deppen mehr, die ihren Kopf für die Systemschergen im Hintergrund hinhalten. Damit wäre das System am Ende.

    • Fritz sagt:

      Genauso läuft das System. Geht halt nur mit Irren. Mit Paketen hatte ich das letzte Woche zweimal. Die Hausnummer war komplett falsch und der Bote hat sie einfach irgendwo abgeliefert. In einer grossen Stadt wären die mit Sicherheit verschwunden gewesen…

      Ausnahmsweise muss ich hier mal Freidavon rechtgeben… :((

      Wir haben gestern an einem Verkaufwagen (mit Vorbestellung) ein paar Hühner gekauft.
      Erstmal waren da drei Vollhonks, die auch Hühner gekauft haben in Kartons, einer sogar mit einem Kartoffelsack.

      Der Fahrer war froh, dass er uns noch zwei Hühner schenken konnte, weil am Ende seiner Tour muss er die verletzten und kranken Hühner noch selber totschlagen. Er war sehr froh, dass er sie so losgeworden ist…

      Ich meine wie verkommen ist das hier mittlerweile Alles. Und das ist nur die Spitze.

      Gruss Fritz

      • Skeptiker sagt:

        @Fritz

        Manchmal habe ich das Gefühl, das UBasser auch für ein Paketdienst schuften muss, weil er findet ja kaum noch Zeit für seine Seite hier.

        Als das meine ich nun nicht wirklich ernst.

        Aber ich kenne das noch von früher, mit Anfang 20 Jahren war ja Birne Bundeskanzler geworden.

        Arbeit muss sich wieder lohnen, war ja das Wahlversprechen.

        Da bin ich in einem selbsttragenden System gelandet, wo jedes gesagte Wort ein zur Last gelegt wurde,

        Das waren dressierte Sprachrohre, die immer alles rum erzählt haben.

        Es war nach oben Beten und nach unten Treten.

        So lockere Sprüche, wie: Früher haben die Sklaven Küchenreste bekommen und heute bekommen die Slaven Geld, um sich Küchenreste zu kaufen, das wurde schon als Gotteslästerung angesehen.

        Fakt ist, ich musste ein Job für 3 machen, deswegen ja; Arbeit muss sich wieder lohnen, aber nicht für den der die Arbeit macht.

        Birne habe ich eben nicht gefunden, aber der lebt ja auch schon nicht mehr.

        Fakt ist aber, als ich da nach 5 Jahren gekündigt wurde, weil ich wollte das ja auch so.

        Da ist der ganze Laden in Schieflage geraten.

        Die mussten für mich, 3 neue Leute einstellen.

        Aber in meiner Abmahnung stand geschrieben, meine Leistung würde nachlassen.

        Mit 26 Jahren fühlte ich mich derartig befreit, in diesen Scheißladen nicht mehr hinzumüssen, das kann man sich gar nicht vorstellen.

        Aber meine Genugtuung war es eben, das die das oben, teilweise selber nach unten gestuft worden sind.

        Weil ich hatte keine Lust auf: Nach oben beten und nach unten zu treten.

        Gruß Skeptiker

      • GeNOzid sagt:

        @ Fritz

        Ich hatte mal mit DHL ein Paket versendet. Es kam nicht beim Empfänger an. In der Sendungsverfolgung wurde mir angezeigt, daß es zugestellt wurde. Ich stellte einen Nachforschungsauftrag.

        Ergebnis alles in Ordnung, ihre Sendung wurde zugestellt. Im Brief von DHL stand dann drin, an welche Firma und an welche Adresse das Paket zugestellt wurde. Dummerweise wurde es an eine andere Firma mit anderer Adresse zugestellt…
        Der Anfangsbuchstabe vom Firmenname war noch identisch mit der eigentlichen Empfängerfirma. Ich schrieb mehrmals Briefe an DHL, daß ich den Schaden ersetzt haben möchte, da das Paket ja falsch zugestellt wurde. Immer wieder bekam ich eine kurze Antwort, daß doch alles in Ordnung sei. Das Paket sei nicht verschwunden sondern zugestellt. Immer wieder stand dort der falsche Firmenname und die falsche Adresse als Zustelladresse.

        Dann rief ich bei DHL an und sagte, daß ich schon mehrmals geschrieben habe und erklärte, daß das Paket an die falsche Adresse geliefert wurde, was auch aus den Schreiben von DHL selbst hervorgeht. Da sagte mir die Dame am Telefon doch allen ernstes, ich solle einen schriftlichen Nachforschungsauftrag für das Paket stellen! Ich fragte sie wozu, denn es ist ja schon klar, was falsch gelaufen ist. Das Paket wurde an die falsche Firma zugestellt. Man weiß also wo das Paket gelandet ist. Sie erwiderte, daß ginge aber nicht anders, daß müsse erst geprüft werden und ich müsste (erneut) einen Brief schreiben.

        Da frage ich mich echt, beschäftigen die nur noch Vollidioten, die die einfachsten Dinge nicht mehr verstehen können?!

        Zeit mal die Empfängerangaben richtig zu lesen, ist anscheinend auch nicht mehr.
        Nun ja, bald gibt es keine Paketboten mehr, machen dann alles Maschinen.
        Oder man druckt sich seine Produkte sowieso zuhause am 3D-Drucker aus.

        Da werden bald massig Arbeitsplätze wegfallen, wie es sich viele nicht vorstellen können.
        Wenn man dazu die Lüge bedenkt, daß angeblich die ganzen Ausländer hier arbeiten sollen….

        • Skeptiker sagt:

          @GeNOzid

          Erst letzte Woche klingelte ein DHL Bote, weil der oder die Nachbarn wohl nicht da gewesen ist/sind?

          Also das kommt im Jahr bestimmt 10 mal vor, wobei ich damit auch kein Problem habe, das Paket anzunehmen.

          Allerdings ist mir eher zufällig aufgefallen, das da eine ganz andere Strasse stand.

          Der Paket Bote hat sich sogar noch bedankt, das ich den Fehler bemerkt habe.

          Gruß Skeptiker

  37. Enrico Pauser sagt:

    Ich weiß das ich nicht immer den richtigen Ton hier auf dem Blog finde und ich möchte hier ja auch nicht betteln und hauSSieren wie die JUDEN—> aber ich möchte euch davon in KenntniS(S) setzen, daSS die Überwachung+Provokationen mir gegenüber ex orbital zugenommen haben. Vor 2 Wochen hat man mir, als ich mit ODIN Gassi ging, aus dem Fenster mit MORD gedroht (original ANsage—> DU LEBST NICHT MEHR LANGE, ICH mach dich TOT!—–> eine deutsche VOTZE, die auch schon meine Tochter belästigt hat!!!)…was ich EUCH damit ALLEN mitteilen will…..wenn ich hier nicht mehr schreibe, habt wenigstens den Anstand,nach zu haken und nachzuforschen/fragen was mit mir ist!….ich bedanke mich im Voraus.

    Ps.: Ich benötige aber KAIN Mitleid!… denn ich muSSte schon immer ALL_eine meinen Mann stehen und daran wird sich NICHTS ändern denn ich vertraue NIEMANDEM, auSSer mir selber!!!

    • michrensle sagt:

      Ich muss zu den thema sagen , wenn ich sollche Drohungen bekomme erregt es mich ungemein ! ! ! Meistens ist es am telephon , dann sag ich immer kommen nicht Quatschen ! Meine erfahrung ist , von sollchen ist bis jetzt definitiv nichts gekommen , ich denke das die alle noch dauf warten wo von denen umgebracht worden sind , und wenn sie nicht einen naturlichen tot gestorben sind , dann warten sie noch immer ! Dazu muss ich noch sagen wenn ein weib das zu mir sagen würde , würde ich ihr sagen das ich sie Ficke das sie nach zwei Stunden Graue Haare bekommt ! Sieg Heil Alter !

      • Enrico Pauser sagt:

        Ich habe das hier NICHT zur BELUSTIGUNG geschrieben!!!…das SYSTEM springt gerade im 6ECK und noch etwas Kamerad—> ICH scherze NICHT!…….aber egal, ich habe längst die Trennung der Spreu vom Weizen begriffen!……………………………….Sieg Heil aber für mich gilt nur noch §1… scheint in „deutsch“ die beste ALTER_native zu sein!!!

    • GeNOzid sagt:

      @ Enrico Pauser

      Vielleicht eine „Falle“ stellen und versteckt aufzeichnen, wie deine Tochter belästigt wird?

      „das SYSTEM springt gerade im 6ECK“

      07.04.2019 Lügenschau, ARD:
      Sorge über Vernetzung von Rechtsextremisten in verschlüsselten Chat-Gruppen…

      • Skeptiker sagt:

        Enrico Pauser
        13. März 2019 um 04:20

        Reinkopiert.

        =============
        Vor 2 Wochen hat man mir, als ich mit ODIN Gassi ging, aus dem Fenster mit MORD gedroht (original ANsage—> DU LEBST NICHT MEHR LANGE, ICH mach dich TOT!—–> eine deutsche VOTZE, die auch schon meine Tochter belästigt hat!!!)…was ich EUCH damit ALLEN mitteilen will…..wenn ich hier nicht mehr schreibe, habt wenigstens den Anstand,nach zu haken und nachzuforschen/fragen was mit mir ist!….ich bedanke mich im Voraus.

        Hier weiter.
        https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/02/13/noch-was-zum-thema-manipulation/#comment-43548

        ================

        Also vom 13 März bis heute, ist ja eine ganz schön lange Zeit, ob da tatsächlich was passiert ist?

        Gruß Skeptiker

  38. Radek Movsic sagt:

    Wer immer noch meint die Türkei sei ein toleranter Staat für Minderheiten, dem empfehle ich folgende Fakten über den Schurkenstaat Türkei sich ins Gedächtnis zu schreiben…
    Die Entchristlianisierung udn sadistische Christenverfolgung ausgeführt von Türken und Osmanen:
    Völkermord an den Armeniern
    https://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%B6lkermord_an_den_Armeniern

    Der brutale Völkermord an den Griechen im Osmanischen Reich 1914 – 1923
    https://de.wikipedia.org/wiki/Griechenverfolgungen_im_Osmanischen_Reich_1914%E2%80%931923

    Brutale Völkermord uan den christliche Aramäer udn Assyrer
    https://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%B6lkermord_an_den_Assyrern_und_Aram%C3%A4ern

    Die gegenwärtige Verfolgung,Übergriffe und Bombardierungen der Türkischen Streitkräfte gegen die kurdischen Aleviten, jedisidische Kurden, kurdische Kommunisten,Marxisten und gegen arabische Kurden sind ebenfalls ein Paradebeispiel für die islamistische Intoleranz der Türkei gegenüber von Minderheiten!

    Erdogans Politik steht für Intoleranz,Xenophobie, Islamismus, Ultranationalismus, Diktatur…
    Wie viele Journalisten sitzen da in der Türkei in Haft? Es sind inzwischen genausoviele wie in China!

    Die türkischen Graue Wölfe – die größte rechtsextreme Organisation in Deutschland
    http://www.bpb.de/politik/extremismus/rechtsextremismus/260333/graue-woelfe-die-groesste-rechtsextreme-organisation-in-deutschland

    Graue Wölfe: „Doppelmoral der CDU“ ( Merkel sei dank)
    http://nrw-direkt.net/graue-woelfe-doppelmoral-der-cdu/

    • adeptos sagt:

      @Radek JA – Die Türken sind Hinterfotzige Gestalten – eine UR-Absplitterung der JUDEN !!!

      Der Grössenwahnsinnige ERDOGAN möchte seeeehr gerne EUROPA EINNEHMEN !!!

      Danke für Querverweise !

    • Andy sagt:

      Kümmeltürken und die armen Armenier! Eine andere Quelle als Lügenwiki!

      „Schon 1919 hatte Bronsart von Schellendorf in einem weit verbreiteten Denken der damaligen Zeit die häufig zitierten Worte geäußert:

      Der Armenier ist wie der Jude, außerhalb seiner Heimat ein Parasit, der die Gesundheit des anderen Landes, in dem er sich niedergelassen hat, aufsaugt. Daher kommt auch der Hass, der sich in mittelalterlicher Weise gegen sie als unerwünschtes Volk entladen hatte und zu ihrer Ermordung führte.
      In diesen Worten schwingt – wie auch sonst – natürlich eine „Nachsicht“ gegenüber dem damaligen türkischen Verbündeten durch, die heute nur noch wenige werden teilen wollen.“

      http://studiengruppe.blogspot.com/2011/12/ein-deutscher-generalstabschef-und-die.html

  39. Enrico, P a u s e r sagt:

    Wer weiß wie (((die auf dem Kopf tragenden Blitzableiter))) funktionieren, kann sich über solche Nebensächlichkeiten gar nicht mehr aufregen!!!….ich selber empfinde das nur als ENERGIE+VERSCHWENDUNG!!!——-> guter Rat ist teuer aber ich gebe hier meinen Rat umsonst.—> GENERALSTREIK gem. Artikel 20/4 GG, gegeben vom Besatzer!!!…2-3 Tage und ALLes ist Geschichte… (für Weicheier—: …man kann sich ja auch krank melden!)

  40. Cyberkrieger sagt:

    Erst fordern die Grünen Asyl für Rohingyas und nun mehr Schutz für Terroristen aus China
    https://de.nachrichten.yahoo.com/gr%C3%BCne-bundesregierung-muss-f%C3%BCr-uiguren-china-einsetzen-100703213.html

    Fakt ist aber: Die Christen sind bei weitem die am meisten verfolgte religiöse Gruppe der Welt .
    Hier müssten die Grünen endlich Schutz für Christen fordern!
    http://www.wnd.com/2015/05/most-persecuted-religious-group-in-world-is/
    http://www.newstatesman.com/lifestyle/2014/04/are-christians-really-world-s-most-persecuted-religious-group
    http://www.independent.co.uk/voices/comment/christians-the-worlds-most-persecuted-people-9630774.html
    http://www.cnsnews.com/commentary/doug-bandow/report-christianity-most-persecuted-faith-worldwide

    Jedes Jahr werden über 90.000 Christen nur aufgrund ihres Glaubens getötet vor allem in islamischen Staaten. Ein Genozid an Christen
    https://poschenker.wordpress.com/2016/12/28/2016-wurden-etwa-90-000-christen-getoetet/
    https://midnightwatcher.wordpress.com/2013/05/30/more-than-100000-christians-are-violently-killed-every-year-and-the-numbers-are-increasing/
    https://poschenker.wordpress.com/2016/11/18/bericht-sieht-religioesen-hass-in-nie-dagewesenem-ausmass/

    Muslimbruderschaft will die ganze Welt islamisieren
    http://lebeninjerusalem.blogspot.de/2011/06/zuerst-agypten-und-dann-die-ganze-welt.html

    Europa: Die Muslimbruderschaft breitet sich in Europa wie eine Pandemie aus. Die Brüsseler Globalisten reagieren desinteressiert
    http://www.meforum.org/687/the-muslim-brotherhoods-conquest-of-europe

    10.000 Christen in Äthiopien fliehen, nachdem ein islamischer Mob viele Kirchen niederbrennen ließ, aufgrund eines Gerüchtes der Koran-Verbrennung.
    http://www.catholicculture.org/news/headlines/index.cfm?storyid=9665
    https://www.jihadwatch.org/2011/07/ethiopia-jails-hundreds-after-muslims-burned-69-churches-on-rumor-of-desecrated-quran
    http://www.ethiopianist.net/2011/03/ethiopia-muslims-burn-69-churches-news.html

    In Irak werden seit dem Sturz von Saddam Hussein die Christen massiv verfolgt, vertrieben und zur Jagd freigegeben
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/2.1781/dossier-christenverfolgung-der-exodus-1597654.html

  41. Radek Movsic sagt:

    EU-Kommission von Juncker sind jetzt offiziell übergeschnappt

    EU will direkten Zugriff auf Internet-Daten für Staatsanwälte
    EU-Kommission: Staatsanwälte sollen direkten Zugriff auf Daten von Internet-Providern innerhalb der EU erhalten
    http://www.mmnews.de/politik/59921-eu-will-direkten-zugriff-auf-internet-daten-fuer-staatsanwaelte

    TLS-Standardisierung
    Banken und Behörden fordern einen Zugang zu verschlüsselten Verbindungen – angeblich der Fehlersuche wegen.
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/TLS-Standardisierung-Behoerden-und-Banken-wollen-Verschluesselung-aushoehlen-3999118.html

    Als ob die nicht schon genug Zugriff durch die Vorratsdatenspeicherung haben.

    • michrensle sagt:

      Mal abgesehen von umerziehung , manipulation , die ganze Kausalität mal beiseite , ganz nüchtern betrachtet sieht es doch so aus , das wir in Deutschland es nicht schaffen eine EINIGKEIT herzustellen ! Natürlich sieht das theoretisch ganz einfach aus , aber praktisch bietet uns sich ein ganz anderes Bild das wir alle kennen ! Wir kennen auch das zu grunde liegende problem unterbewusst ganz gut . Wie in der NVA , bei uns im westen in den vormaligen Ämtern , die oben haben ( Uns ) das in klammern soll heißen uns war es zumindest schon bewust ! Also ist mit UNS die weit aus größere Menge der Bevölkerung gemeint ! Dadurch manipuliert das sie in den unteren Rängen einfach Zwietracht Sääten und uneinigkeit schürten , damit sie oben ungestört machen konnten was sie Wollen ohne das die breite masse das aktiv mitbekam ! ! ! Also der untere rang wust nie bescheid was der nächst obere machte und das zog und zieht sich bis nach ganz oben , also wie in der freimaurischen Pyramide ! Es fällt also nicht schwer fur einen einigermaßen Spurensucher die Jüdische Handschrift sofort auszumachen , genau so wie man bei Betrachtung der Ost-Mark die eindeutigen Freimaurer Symbole erkennen kann , oder Hammer und Sichel auf der Sowjetflagge , den Funfzackigen Stern auf der Chinesischen Flagge ! Ja Theoretisch wäre es ganz einfach wenn den jeder seine Sinne nüzen würde wozu sie ihm der Schopfer gab ! Was nützt es einen wenn er Augen hat und sieht , aber trotzdem blind ist ? Daran erkennt man auch wieder was für ein aufwand getrieben wird , das ja keiner auf die Idee kommt und seine Sinne zu nützen ! Also ein Volk zu sesibiliesiren scheitert aus dem grund das wir gar nicht die Zeit hätten , die dafur notig wäre ! Also bleibt nur die Möglichkeit mit einer art Schocktherapie zb man müsste sie für kurze Zeit Töten und dann wieder ins leben zuruckholen WENN ES MÖGLICH WÄRE ! eine andere möglich habe ich nicht in meinen Bewusstsein ? ? ?

  42. Skeptiker sagt:

    Dr. Gunter Kümmel – Selbstbehauptung, die Idee des Nationalismus

    16. Februar 2019
    Dr. Gunter Kümel ist 1941 in einem britischen Konzentrationslager auf die Welt gekommen. Seine Eltern waren damals im Auftrag der deutschen Reichsregierung in Persien, das deutschfreundlich und ein neutraler Staat war. Aufgewachsen ist er in Wien. Er war jahrelang in der Virusforschung tätig. Er publiziert in verschiedenen Zeitungen.

    Neues aus Kultur, Wirtschaft und Politik im Norden unserer Heimat

    Besuche unsere Netzseite:
    http://www.nordland.tv/

    =====
    Quelle:
    http://brd-schwindel.ru/dr-gunter-kuemmel-selbstbehauptung-die-idee-des-nationalismus/

    Gruß Skeptiker

  43. michrensle sagt:

    Manipulation ist ejn Thema das eine Bandbreite hat wir Entfernung von Erde zun entfernesten Stern ! Dope, köpfige Adler , zwiezüngig fabelwesen ,,,,,,, Schild und Wappen ! Wer kennt den das wkrkliche Wappen der Rothschilds ? Es ist ein Opossum das gerade Methiza B’peh macht und dabei eine tote Ratte in den Arsch Fickt ! Habt ihr das gewußt ? Wer wusste das Angela Merkel ein fabelwesen aus dem mittelalter ist ? Den älteren als Märchen bekannt : das Hässliche Entlein ! Oder wer weis wie Kuhstall auf Egyptisch heißt ? Mubarak ! Habt ihr gewußt das der Teufel gar keine Zwei Hörner am Kopf hat ? Sondern zwei Dildos ! Das Schwule keine Kinder zeuge können , nur Arschlöcher ! Das Jüdinen keine Kinder bekommen können , nur alte Männer ! Das Juden keine arbeit verrichten können , nur Müßiggang , müssen sie dennoch arbeiten erkennt man es am Geräusch , es hört sich an wie das Jaulen der Hölle ! Das juden keinen Schönheit sinn haben , am allerwenigsten was die Kleidung betrifft , müssten wir so ru laufen wären wir schon vor hunderten von Jahren ausgestorben aus Scham so rumzulaufen ! Das besste was man am juden finden kann ist der Rotschimmel , der auf dem Limburger Käse ist , den lutschen sie wenn sie Methitza B’phe machen ! Ja einfach ein Volk von Lauter Schweinen , und fressen kein schweinefleisch ! Allein diese tatsache sollte uns zu denken geben ! Und die Gaukler und Gauner Sprache , das sogenannte Rotwelsch , die Sprache der Zigeuner , und das Jüdische Kauderwelsch fast identisch sind ! ! ! Natürlich hat auch das Viehändler und Schrotthändler Gewerbe jüdische Wurzeln , ich erwähne das nur sollte sich vieleicht der eine oder andere daruber schon Gedanken gemacht haben , das da was nicht in ordnung sein kann ! Ach ja das ich nicht vergesse , für alle die noch schlafen , einen schönen Gruß von Tina ! Von Palestina !

  44. Hannes sagt:

    Der Begriff „Framing“ ist alter Wein in neuen Schläuchen. Rabulistik hat die angesprochenen rhetorischen Tricks bereits weitgehend abgedeckt. Unter Wikipedia – da ein Thema, das nicht von jüdischem Interesse ist, darf Wahrheit unterstellt werden – findet sich unter Rabulitisik: (…) verdeckte Fehlschlüsse und andere rhetorische Tricks wie das Einbringen diskussionsferner Aspekte, semantische Verschiebungen etc. Die Grenzen zur Täuschung, Irreführung und Lüge sind dabei fließend. (…).
    Wenn zum Framing die Emotionalisierung gehört, siehe Empfehlung „ARD und Sandmännchen“, dann erinnert mich das an ein interessantes Beispiel, wie Fakten per Emotionalisierung vermittelt werden:
    In einem Londoner Museum befindet sich in einer Abteilung ein sehr großer Haufen alter, getragener Schuhe. Die Hinweistafel verrät: Das sind die Schuhe vergaster Juden.
    Verblödet wie die Europäer heutzutage sind und im Netz betreuten Denkens gefangen, fragen sich die Besucher nicht, wie denn ein gebrauchter Schuh, der mir vor die Nase gehalten wird, ein Beweis für ein Verbrechen, gar für einen Mord sein soll! Und dennoch: der Schuhhaufen beweist (auch) den Holocaust – so einfach klappt das mit der Emotionalisierung von Fakten. Oder anders gesagt: mit x-beliebigen Schuhen ohne Herkunftsnachweis werden Ermordungen „bewiesen“. Man mißbraucht den Zweckbau „Museum“, der ja traditionell für die Vermittlung verläßlicher Sachverhalte steht und schon ist im Falle der Schuhberge eine Authentizität hergestellt wo weit und breit keine ist. Wie heißt es in Ihrem Artikel zu Framing: „„Denken und sprechen Sie nicht primär in Form von Faktenlisten und einzelnen Details“.

    • Skeptiker sagt:

      Das ist fast neu.

      “Berlinale”: Neue Masche – AfD-Mitglieder in Hinterhalt gelockt und dann zusammengeschlagen.

      15. Februar 2019 Michael Mannheimer

      Und nichts darüber im Claus-Kleber TV…

      Neue Masche: AfD-Mitglieder wurden in einen Hinterhalt gelockt und dann zusammengeschlagen.

      Die „Berliner Republik“ schlug wieder zu – mit einer neuen Masche im „Kampf gegen Rechts“: Zunächst lädt man Mitglieder der größten Oppositionspartei scheinheilig zum Kinobesuch ausgerechnet über das „Warschauer Ghetto“ ein – und dann prügelt man auf sie ein. Und zwar mit Fäusten.

      Die Falle

      Die AfD- und JA-Mitglieder waren auf dem Weg zur steuerfinanzierten „Berlinale“ auf höchstpersönliche Einladung deren Direktors Dieter Kosslick. Dieser hatte kurz zuvor AfD-Politiker hämisch zum Besuch des Dokumentarfilms „Das Geheimarchiv im Warschauer Ghetto“ eingeladen.

      „Alle AfD-Mitglieder, alle Abgeordneten im Bundestag der AfD, werden kostenlos ins Kino dürfen. Von mir persönlich eingeladen. Ich bezahle jedes Ticket.“

      http://www.pi-news.net/2019/02/berlin-afd-mitglieder-vor-berlinale-auffuehrung-angegriffen-und-verletzt/
      Kosslick spielte dabei auf eine Äußerung von AfD-Chef Alexander Gauland an, der die NS-Vergangenheit als „Vogelschiss“ in der deutschen Geschichte bezeichnet hatte.

      Der Hinterhalt
      Nach Angaben der Berliner Polizei wurden am Sonntag Abend, den 10. Februar 2019 gegen 21.50 Uhr, vier AfD-Mitglieder „von einer Gruppe angegriffen, geschlagen und zum Teil verletzt“. Die circa sieben Angreifer haben bei der Attacke die AfD-Mitglieder – unter ihnen auch ein jüdisches Mitglied – in der Nähe des Berlinale-Kinos „International“ geschlagen, teilte eine Polizeisprecherin mit. Zwei der vier Opfer seien durch Schläge mit der Faust sowie einem „in einem Stoffbeutel versteckten Schlaggegenstand“ verletzt worden. Die beiden 27 und 31 Jahre alten Verletzten hätten eine Behandlung im Krankenhaus abgelehnt und seien vor Ort versorgt worden. (Quelle)

      Der Vorsitzende der JA Berlin, David Christopher Eckert, äußerte sich zum Überfall:

      Hier weiter.
      https://michael-mannheimer.net/2019/02/15/berlinale-neue-masche-afd-mitglieder-in-hinterhalt-gelockt-und-dann-zusammengeschlagen-%ef%bb%bf/

      Das Video ist eben erst aufgetaucht.

      ❝ Ein unvorstellbarer Vorgang! ❞ | Petr Bystron , AfD |

      Antifa, ARD, Attacke! | Kommentar im Bundestag :

      =======================

      Dann war heute das zu Lesen.

      Eben auf NTV

      16:10 Uhr
      Netanjahu empört Polen mit Holocaust-Äußerung

      Polen hat sich verärgert über angebliche Äußerungen von Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zur Rolle der Polen im Holocaust geäußert.

      Das Außenministerium in Warschau bestellte die israelische Botschafterin Anna Asari ein, um gegen die Äußerungen zu protestieren. Asari bestritt jedoch Berichte der “Jerusalem Post” und “Haaretz”, wonach Netanjahu gesagt hatte, “die Polen haben mit den Deutschen kooperiert” bei der Ermordung der Juden.

      Die Botschafterin versicherte, dass Netanjahu nicht gesagt habe, “dass die polnische Nation mit den Nazis kollaboriert hat”. Vielmehr habe der israelische Regierungschef gesagt, dass niemand verklagt werde, der über jene Polen spreche, die mit den Nazis kooperiert hätten.

      Polen betont immer wieder, dass der polnische Staat und das polnische Volk nicht am Holocaust beteiligt gewesen seien, sondern im Zweiten Weltkrieg selbst unter den Nazis gelitten hätten.

      Hier weiter.

      https://michael-mannheimer.net/2019/02/15/berlinale-neue-masche-afd-mitglieder-in-hinterhalt-gelockt-und-dann-zusammengeschlagen-%ef%bb%bf/#comment-340891

      Gruß Skeptiker

      • Hannes sagt:

        Skeptiker:
        Sie empören sich, weil AfD-Anhänger zusammengeschlagen wurden. Dazu zwei Gedanken:
        1. ich gönne diesem AfD-Abschaum die Prügel von Herzen. Es werden schon ausgewiesene Philosemiten gewesen sein, die es erwischt hat. Leute also, die geistig auf dem gleichen Niveau sind wie die Politclique der sonstigen Parteien. Viele dieser Bundestagsabgeordneten beziehen sich auf den neuen jüdischen Superstar: H. Broder. Außerdem strotzt ja die „vaterländische Partei“ nur von Juden. Außch außerhalb verkaufen sich Leute als volksfreundlich: der Schrang, die Lengsfeld und sonstige miesen Charaktere, die glauben, dann eine kesse Lippe riskieren zu dürfen wenn sie sich a) vom Nationalsozialismus eifrigst distanzieren und b) den Quotenjuden in den eigenen Reihen halten.
        Diese nicht enden wollende, unwürdige(!) Anbiederung der Deutschen an die Juden! An diejenigen, die die Islamisierung Deutschlands in erster Linie wollen!! Fürwahr: AfD-Abschaum, die mit den traditionellen Todfeinden der Deutschen kungeln. Diese Pseudo-Patrioten sind allesamt nicht fähig eigene Standpunkte einzunehmen und sich damit von den ewigen Opfern zu distanzieren! Merke: wir werden untergehen, wenn diese Drecks-Kungelei der Deutschen mit dieser Rasse nicht endlich aufhört.

        2. Skeptiker und alle sonstigen Empörer:
        stellt euch doch einmal vor, diese 3.-Welt-Leute lassen sich zu Millionen ohne jegliche Reibung in das deutsche Volk einfügen. Glauben Sie, daß da noch jemand von diesem stummen Volksmord Notiz nehmen würde? Gewiß nicht. Selbst die „Patrioten“ sähen keinen Grund zu seufzen (mehr tun sie ja sowieso nicht).
        Ich sage: Gott-sei-Dank werden Deutsche umgebracht, verprügelt und vergewaltigt. Wie sonst soll sich der Haß bis zur, hoffentlich doch noch einsetzenden, Explosion aufbauen? Wie sollten Deutsche eines Tages mit Messern und Sensen über die Damen und Herren Volksvertreter doch noch herfallen ohne dem Motiv des Hasses??
        Horst Mahler sagte bereits vor rund 30 Jahren: wir sind im Krieg. Es herrscht nach dem WK2 nun der feinstoffliche Krieg gegen das Deutschtum.
        Habt ihr schon einmal vermommen, daß Krieg ohne Opfer geführt wird? So einseitig er auch noch geführt wird? Die täglichen Angriffe auf Volksdeutsche beweisen, daß Mahler auch damit Recht hat.!
        Deshalb, Herrschften, es ist ein Segen, wenn Bürger die Multikulti der Analphabeten am eigenen Leib bitter erleben dürfen.

        • Skeptiker sagt:

          @Hannes

          Stimmt, ich kann die AFD ja auch nicht ab, früher dachte ich, endlich mal was anderes, aber heute?

          (https://youtu.be/vj-LhGXIaAY?t=608)

          Komplett.
          Zitate die belegen, dass Deutschland in den 2.WK gezwungen wurde!!!

          Hier hört man das ja mit dem Krieg.

          Gruß Skeptiker

        • Skeptiker sagt:

          Reinkopiert, Weil auf der Mannheier Seite glauben ja einige, die AFD ist so toll
          ================

          Skeptiker sagt:
          9. DEZEMBER 2018 UM 17:58 UHR
          @Nylama

          Also Adolf Hitler war eher aus der Not geborene letzte Chance, das Deutschland eben noch nicht untergegangen ist, nach dem Diktat von Versailles.

          Zur Erinnerung, so sah es damals im demokratischen Deutschland aus.

          Der zweite Dreißigjährige Krieg

          (https://youtu.be/uLkbKOE2lJY?t=3253)

          Hier mal ein interessantes Video.

          =====================

          HITLER gegen die GLOBALISTEN

          (https://youtu.be/cVBpWePAhvM)

          Zitate

          „Wir machten aus Hitler ein Monstrum, einen Teufel. Deshalb konnten wir nach dem Krieg auch nicht mehr davon abrücken. Hatten wir doch die Massen gegen den Teufel persönlich
          mobilisiert. Also waren wir nach dem Krieg gezwungen, in diesem Teufelsszenario mitzuspielen.

          Wir hätten unmöglich unseren Menschen klarmachen können, dass der Krieg eigentlich nur
          eine wirtschaftliche Präventivmaßnahme war!“ James Baker (ehemaliger US-Außenminister,
          Quelle: DER SPIEGEL, 13/92)

          „Sie müssen sich darüber im klaren sein, dass dieser Krieg nicht gegen Hitler oder den
          Nationalsozialismus geht, sondern gegen die Kraft des deutschen Volkes, die man für immer
          zerschlagen will, gleichgültig, ob sie in den Händen Hitlers oder eines Jesuitenpaters liegt.“
          Churchill, Winston (britischer Premierminister, 1874-1965)

          “Die Deutschen müßten Engel oder Heilige sein, um zu vergessen und zu vergeben, was sie an Ungerechtigkeiten und Grausamkeiten zweimal in einer Generation zu erleiden hatten, ohne dass sie ihrerseits die Alliierten herausgefordert hätten. Wären wir Amerikaner so behandelt worden, unsere Racheakte für unser Leiden würden keine Grenzen kennen.”
          Reverend Ludwig A. Fritsch, Ph. D., D. D. emer., Chicago, 1948

          Hier mehr Zitate.
          http://anozin-ofa.de/Zitate.pdf

          Das erste Zitat wird ja als eine Fälschung abgetan, zumindest in der Spiegel Ausgabe in den USA soll es dort so gestanden haben.

          Die Spiegelausgabe in der BRD, musste zurückgerufen werden, weil einer von der Zensur das wohl übersehen hat.

          Weil das klingt ja auch so verdächtig.

          Extra nochmal für alle, speziell für Reiner Dung.

          Eine deutsche Geschichte – die RAF Anwälte

          (https://youtu.be/hcTuSy7d9tc?t=4644)

          ============
          Quelle.
          https://michael-mannheimer.net/2018/12/08/quo-vadis-afd/#comment-329740

          Gruß Skeptiker

    • michrensle sagt:

      Die können doch überwachen was sie wollen , denn unsereins , sofern aus dem gleichen Holz , hat erst mal nichts zu verheimlichen , sagt alles erhrlich und FREI alles ohne vorgehaltene Hand zu jeder stunde , weil unsereins die Wahrheit vertritt , und die Wahrheit eben diesen jenen Freund ist ! Im gegensatz zu jenen die im geheimen ihre Fäden ziehen und aus den verborgenen zu handeln und Geheimbünde brauchen ! Eine alte Weisheit sagt wie der Schelm ist so denkt er , allso ist es doch klar das sie uns begründet aus ihrer eigenen Schlechtigkeit genau so betrachten , dazu muss man bedenken das nicht nur genetisch bedingt sondern alleine aus ihrer Verhaltensstörung heraus sie mehr oder weniger eine schizophrenie entwickelt , und sie dadurch verfolger , Paranoia , und wahrscheinlich auch außerirdische sehen , hören und was auch immer ….. ! Das was sie über uns wissen reicht ihnen nicht , da es ihrer meinung nicht alles sein kann , da sie sich selbhst zum Maßstab nehmen , dem ist aber leider nicht so darum sehen und nehmen wir sie als geisteskrank war , was ja auch die wahrheit ist ! Brüder das ist doch eigentlich genau der Schwachpunkt wo sie abhsolut angreifbar sind , also das wären ganz einfach dinge wie zb einfach irgendwelche Gerüchte in die welt zu setzen , wie zb ein geheimes treffen fur irgend eine aktionn gegen sie , die natürlich ggar nicht stattfindet ! Nur mal als Beispiel die Bandbreite ist groß ! ! ! Also ich frage jetzt , es ist schon klar von was ich rede oder ? Das Thema ist Manipulation ! Und das ist mir angebohren und ohne sonderliches studium und anstrengung habe ich da schon wahre Meisterleistungen vollbacht ! ! ! Das soll heißen sollte ich auf diesen Gebieten erst mal zeit investieren könnte daraus verheerendes entstehen ! Die wahrheit ist jedes mal wenn ich mit Psychologen in Kontakt kam benötigten die dranach terapoltische Betreuung , ähnlich wie bei dem film ( Fight Clup ) Nur mit dem gravierenden unterschied das ich ganz normal in meiner Birne bin und nicht schizophren ! Also einige werden das nachvollziehen können , und sollte in der hinsicht irgendjemand Hilfe oder Nachhilfe brauchen , kann sich jederzeit bei mir melden bzw hier anfragen , ich gebe 99% erfolgsaussicht sofern der jenige bereit ist 100% von dem was ich ihm lehre umzusetzen ohne eine Abänderung und eigenes hinzufugen geistigen Wissens welcher art auch immer ! Der erfolg ist nur Garantiert wenn alles eins zu eins umgestzt wird ! Also für mich ist Manipulation kein Thema , ich kann aber auch nur für mich selbst sprechen da ich von fast keinen hier einen kentnisstand seines wissens daruber habe ! Trotzdem glaube ich aber das jeder von einigermaßen verstand fähig ist das aus eigener kraft heraus zu meistern wenn ihm bewußt ist für was er es einsetzen wird und zum wohle der gerechten und für Ehrene Ziele ! Bedenkt das ihr sonst gefahr lauft , euch die Schizophrenie in den Kopf zu holen ! Für Eigennutz und egoistische Ziele ist es nicht gedacht , es ist für den eigenen Schutz und zur defensiven Abwehr ! Sieg Heil ist mit jedem aufrichtigen ! Dazu noch eine Aufklärung der Führer oder Hitler Gruß ( rechte hand nach vorne gestreckt ist ein starkes Kampf und schutzzeichen ! ! ! Das so mächtig war das sich Winston Churchill an Aleister Crowle wendete , und der im nach esoterischer bearbeitung des problems das allen heute bekannte Viktori zeichen als gegen (Zauber) empfahl ! Die Faust mit hochgestreckten zeige und mittelfinger ! Bedenkt die freimaurischen zeichen , satanische zeichen und auch den Fuck Finger dessn wahre Bedeutung kaum jemanden bekannt ist , aber dazu sage leute forscht selbst dann hat ein solches Thema für euch ein ganz anderes gewicht ! Seht ihr dann sind wir schon wieder bei der Manipulation ! Nichts geschieht auf dieser Welt ohne grund und einfach so ! ! ! Werdet euch darüber klar und steigt somit in eine Dimension auf die euch letztendlich errettet ! Diese Welt ist nur eine Haltestelle eines längeren weges desen ziehl nach verlassen noch lange nicht ereicht wird ! Folgt den großen Gott ill nicht den Demiurg dem gott dieser Welt den eifrigen , den rachsüchtigen dem einzigen , der sagt kein gott ist größer als er , und dennoch besitzt er die Dreistigkeit sich als verschiedene gottheiten auszugeben , JAHWE , jehova , jaho , JHWH , tetragramaton ………. und noch viele , auch der Baphomet der der eigdntlich Der Bab-comet ist und eben nicht der gleiche ! Nur ein Möchtegern Gott verlangt Opfer ! Oder ist gar rachsüchtig oder bösartig ! Nur wenn ihr wisst was ihr sucht ? Erlangt ihr Erlösung ! Auch der Demiurg hilft den seinen ! Das ist auch der grund warum er soviel zulauf hat , seht es einfach als Qualität und Quantität ihr entscheidet für was ihr euch entscheidet , man sollte schon ganz genau wissen wehr sein Gott ist ! Das ist von einer Tragweite die sich nur wenige oder wissende vorstellen können und wurde auch zum freimaurischen ritus Mißbraucht um den Ratschluss zu verhüllen ! Seht euch doch mal den Princ Charles an ? Sieht der etwa aus wie ein legitimer monarch nach Gottes gnaden ? Oder eher wir ein wilder den sie in Afrika von einer Palme holten ! Entscheidet selbst ! Warum solte gott seine Vertreter in hässlicher und abstosender gestalt gestalten ? Für prüfende zweke also moment situationen trifft es nicht zu , wir sprechen von vertretern die eine Generation verkörpern ! Heißt es nicht in der Bibel „hütet euch vor den gezeichneten ! Da zb ist doch das gesicht von Angela Merkel geradezu prädestiniert ! Es ist nicht meine aufgabe euch zu sagen wer Gott ist , es ist eure aufgabe Gott zu kennen um ihn zu finden ! Wer anfällig fur manipulationen ist , wird mehrere Götter finden !

  45. Radek Movsic sagt:

    Rumänien und Bulgarien wollen bald in den Schengen-Raum
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/10/04/rumaenien-und-bulgarien-wollen-bald-den-schengen-raum/

    Rumänien wird zum Einfallstor in die EU
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article123677197/Rumaenien-wird-zum-Einfallstor-in-die-EU.html
    http://www.welt.de/print/die_welt/politik/article123682965/Rumaenien-vergibt-Tausende-Staatsbuergerschaften-fuer-EU.html

    Mindestens 800.000 Staatsbürger von Moldau können bald in die EU visafrei einreisen, ohne eine ursprüngliche Abtsammung aus der EU nachweisen zu müssen!

    Intendant geht hart mit Ostdeutschen ins Gericht

    Berndt Schmidt, Chef des Friedrichstadt-Palastes in Berlin, macht den Osten für den Erfolg des Rechtspopulismus verantwortlich. Er wolle kein Geld von AfD-Wählern und „Hohlköpfen mit Migrationshintergrund“.
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/friedrichstadt-palast-intendant-rechnet-mit-ostdeutschen-ab-a-1171219.html

    Das Merkel-Regime sieht Feinde, wo es keine gibt.
    Ob PEGIDA,Identitäre,AFD, Burschenschaften, Reichsbürger oder Bürgerwehren.
    Das rebellische WahlVolk soll mit aller Härte bekämpft werden und Merkels Globalisierungspolitik alternativlos akzeptieren.
    http://www.pravda-tv.com/2016/01/wir-werden-hart-gegen-buergerwehren-vorgehen/
    https://michael-mannheimer.net/2016/02/02/regierung-mit-gewalt-gegen-buergerwehren/
    https://marbec14.wordpress.com/2016/01/16/wir-werden-hart-gegen-buergerwehren-vorgehen/

  46. Skeptiker sagt:

    Wählt die Grünen, um Deutschland zu retten.

    FINANZHAI SOROS: “Grünen sind Hoffnung Deutschlands!”
    Tim Kellner
    Am 13.02.2019 veröffentlicht

    Lieber George Soros,

    Sie halten tatsächlich die Grünen für die „Hoffnung Deutschlands“?
    Dies lässt mich sicher und allmählich große Sorgen um ihren Gesundheitszustand machen.

    Geht es Ihnen gut?
    Brauchen Sie ärztliche Hilfe?
    Fühlen Sie sich nicht wohl?

    Ich bin mir sicher, dass Sie als heimlicher Berater und Wegweiser der Bundesregierung zumindest in Deutschland sofortige ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen könnten!
    Es wäre wahrscheinlich für alle Minister und Kanzlerin Merkel eine große Ehre, diese Ihnen frei Haus liefern zu dürfen.

    Nachdem Sie aus Ungarn als Persona non grata herausgeflogen sind und in kaum einem osteuropäischen Land Gastfreundschaft erwarten dürften, haben Sie Ihre Stiftung natürlich erstmal nach Berlin verlagert.
    Bei uns ist bekanntlich JEDER herzlich willkommen, der nicht unbedingt diesem Land den aller größten Nutzen bringt.
    Warum deshalb nicht auch Sie?

    Als Finanzhai, Spekulant und Heuschrecke der Kapitalmärkte haben Sie Milliarden verdient.
    Und ausgerechnet so eine Person sieht nunmehr „die Grünen als letzte Hoffnung für Deutschland“?

    Das ist so dermaßen urkomisch, dass man sich vor Lachen schütteln muss.
    Sie sind mir schon ein unglaublicher Comedian, Herr Soros!
    Aber Spaß beiseite und mal ganz im Ernst:

    Sie sind mittlerweile 88 Jahre alt und dürfen auf ein Leben zurückblicken, währenddessen Sie Regierungen stürzen wollten, Unruhe verursachen und Schlepper- und Schleuser finanziell unterstützten und immer noch tun.

    Ist es jetzt nicht mal langsam an der Zeit, dass Sie in Rente gehen?
    Betreutes Wohnen? Altersheim? Pflegekraft?
    Hauptsache Sie schonen sich und verschonen uns mit Ihren völlig sinnfreien Äußerungen!

    Aber eines möchte ich Ihnen noch von Herzen mit auf den Weg geben.
    Ich möchte Danke sagen!
    Einfach nur Danke!
    Denn dank Ihnen und Ihrem fragwürdigen und berechnenden Engagements zur Zersetzung von Nationalstaaten, zur Einführung von offenen Grenzen und der Förderung von Massenmigration haben Sie unweigerlich die nationalen Kräfte immens gestärkt und auch vereint.
    Dafür alleine schon gebührt Ihnen Dank!

    In diesem Sinne Ihnen noch einen schönen Lebensabend.
    Und nochmal: Schonen Sie sich und verschonen Sie uns!

    Deutschland zuerst!

    Tim K.

    ==========
    Hier noch Bilder.

    Hier alle Bilder.

    https://www.google.com/search?sa=X&q=the+art+of+david+dees+george+soros&tbm=isch&source=univ&ved=2ahUKEwjz7c355brgAhUEU1AKHYuvD9EQsAR6BAgGEAE&biw=1006&bih=607

    David Dees

    David Dees ist ein amerikanischer Grafiker aus Louisville im US-Staat Kentucky. Er zeichnete seit 1996 für die Kinderzeitschrift Sesamstraße und die Kulturindustrie von Hollywood. Der Künstler steht im Zusammenhang mit Verschwörungstheorien und Antisemitismus in der Kritik.

    Weiter.
    https://de.wikipedia.org/wiki/David_Dees

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker sagt:

      Totalitäre Verseuchung deutscher Medien

      Eva Herman
      Am 13.02.2019 veröffentlicht
      Die deutsche Presse ist in enormen Finanzschwierigkeiten. Massenhaft werden Stellen gestrichen, vor allem die Journalisten müssen dran glauben. Das geht natürlich zulasten der Qualität der Berichterstattung. Die Tageszeitungen, das wird jetzt deutlich, haben kaum noch Korrespondenten im Ausland.
      Eva Herman berichtet über die Zentralisierung der deutschen Presse. Der Begriff Gleichschaltung der Presse erhält eine ganz neue Qualität.

      Gruß Skeptiker

      • Freidavon sagt:

        Ich fürchte hier greift wieder etwas Träumerei um sich. Die Zeitungen etc. gehen nicht ein weil die Leute sie als gleichgeschaltete Lügenpresse erkennen und ablehnen, sondern weil sich alle auf das Internet verlagert. Das heißt nicht, diese Zeitungen werden dann im Internet gelesen, sondern sie werden durch andere Medien abgelöst.

  47. Was macht es mit dem Menschen, wenn das Gehirn fragmentiert ist, die Aufmerksamkeitsspanne nanosekundenlang, die Fahigkeit zum kreativen Denken zerstort? Was machen 2,5 Milliarden Dosen Ritalin mit dem Hirn, mit dem Gefuhl – au?er dass sie Depressionen fordern und auch hier wieder die Kreativitat killen, wei? man noch nicht mehr. Au?er dass die sechs Firmen, die das Medikament herstellen, ausgezeichnet verdient haben. Apropos. Seit jeder sich in irgendeiner Form au?ert, Teil der Offentlichkeit ist, Freunde findet, die vielleicht Bots sind, ist das Gefuhl des Einzelnen, wichtig zu sein, in seltsame Gro?enordnungen gestiegen.

    • michrensle sagt:

      Gut das mich das nicht aktiv betrifft ! Nur am rande merke ich die auswirkungen , bei mir ist es nämlich so , immer wenn sie meine Nähe spüren oder mit mir konfrontiert werden ist es für sie , als wie wenn sie den krebs hätten ! ! ! Natürlich würden sie mich gerne wo anders sehen das ich die Kartoffel von unten sehe , aber da geht es mir wie Hitler , eine unsichtbare hand liegt über mir die es verhindert ! Zumindest jetzt noch , irgend wann bin ich auch an der Reihe , vieleicht durch sie oder vieleicht ganz anders ! Wehr weis ? Aber bis dahin verhalte ich mich wie Carborundum in ihren Getriebe , und solange sie mich nicht aus dieser welt vaporisiert haben , setzen sie ihren plan nicht um ! Soetwas nennt man positives denken in einen gsunden korper haust ein gsunder Geist und umgekehrt , da wirken keine gifte und dergleichen , wie bei Rasputin , die zyankali platzchen haben versagt , die ganze trommel 7,62 Nagant genau soviel bewirkt , letzten endes ist er ersoffen ! Was heist das ? Nur der ehrliche kampf zählt ! Dazu ein aufrichtiges Sieg Heil

  48. Skeptiker sagt:

    Die Verlinkung der Seite ist ja auch schon verboten, genauso wie die Verlinkung der Mannheimer Seite.

    Früher musste man ein Verbrechen begehen, um strafbar zu sein und heute ist eine Verlinkung zu einer anderen Seite, strafbar.

    Aber EGAL
    ===========

    Maria Lourdes

    13. Februar 2019 at 17:59

    Udo Ulfkotte – Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte (VIDEO)
    Februar 13, 2019

    Udo Ulfkotte, der streitbare, unerschrockene Publizist, verstarb 2017.

    Doch seine Worte leben.

    Seine Enthüllungen veröffentlicht als Bücher, wie “Grenzenlos kriminell“, „Gekaufte Journalisten“ und „Die Asylindustrie“ waren Bestseller.

    Dr. Udo Ulfkotte der am 13. Januar 2017 unerwartet starb, schrieb kurz vor seinem Tod an seinem letzten, vielleicht sogar an seinem größten Werk:

    “Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte”
    Wer ein paar Kapitel hören möchte klickt gleich hier >>>.

    Udo Ulfkotte – Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte”. Dabei handelt es sich um eine Samlung und Einordnung von Sexualstraftaten duch »Flüchtlinge« und die Berichterstattung darüber in den Medien.

    In akribischer Arbeit listet Ulfkotte in “Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte”, Straftaten auf und stellt dem Tatbestand die Medienberichterstattung gegenüber, in deutschen wie in ausländischen Medien. Er beschränkt sich auch nicht auf Deutschland und in Deutschland verübte (Sexual-)Straftaten, sondern richtet den Blick auf ganz Europa.

    Für das Buch: “Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte”, das aufzeigt, anklagt, erklärt, recherchiert, erschüttert und fassungslos macht, gibt es von mir 5 Sterne plus! Ich habe vor Udo Ulfkotte den größten Respekt und ich bedauere es zutiefst, dass er so früh von uns gegangen ist. Ich wünsche mir, dass ganz viele Menschen das letzte Buch von Udo lesen… und endlich auch erkennen, dass es sich ganz und gar nicht um Einzelfälle handelt, was uns von den Medien vorgegaukelt wird.

    Neuer Ulfkotte – Alles Einzelfälle – Migration und Sexualdelikte

    Der Privatinvestor Politik Spezial
    Am 21.01.2019 veröffentlicht

    Hier weiter
    https://marialourdesblog.com/udo-ulfkotte-alles-einzelfaelle-massenmigration-und-sexualdelikte/

    Gruß Skeptiker

  49. GeNOzid sagt:

    Zwei Bekämpfungsmittel gegen Volksmordpropaganda und unGEZiefer:

    1. Schachmatt den Behörden – Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
    http://auf-dem-weg-in-die-freiheit.blogspot.com/2018/11/schach-matt-den-behorden-abgenickt.html

    2. Nie wieder GEZ – So geht’s! Rundfunkbeitrag adé! Die „Ihhh Du hast da GEZ unterm Schuh-Methode“

    Es gibt noch weitere Unkrautvernichtungsmittel, wie der BRD insgesamt den Rücken kehren und weiteres. Steht ja alles im Netz. Nur man sollte logischerweise das nehmen, was am besten funktioniert und am einfachsten ist. Klagen tun manche auch. Aber wenn, dann sollte man nicht gegen den Rundfunkbeitrag an sich, sondern gegen die Rechtmäßigkeit der Vollstreckung klagen. Wobei die Klage (in der Rechts- und Staatssimulation) meiner Meinung nach eher zu den schlechteren Mitteln gehört.

    Noch was, ins Gefängnis muss keiner wegen GEZ-Verweigerung. Die Fälle von denen man gehört hat, drehten sich immer um die Vermögensauskunft, dessen Abgabe verweigert wurde. Wer wegen der GEZ jedoch zur Abgabe der Vermögensauskunft aufgefordert wurde, der hat vorher definitiv etwas falsch gemacht.
    ===================================
    Chris Ares, Musik gegen Volksmord gelöscht. Meinungsdiktatur.
    (https://www.youtube.com/watch?v=-9w7-XmA9ZE)

    • cotton77@web.de sagt:

      Ich halte es für falsch, die EU wegen solcher Regulierungen hochzujubeln. Wenn wir schon(zurecht) die Legitimität der BRD absprechen, dann sollt dies bei der EU erst recht geschehen.
      Unser gültigen Gestze sind völlig ausreichend um diesem hiesigen Scheinstaat Grenzen zu setzen. Es mangelt mitunter nur an der Durchsetzungsmöglichkeit und dies wird mit den EU Vorgaben auch nicht anders, leichter oder besser.

      Die Vermögensauskunft sollte man übrigens nicht als Problem sehen, sondern als Chance. Früher hieß die Eidesstattliche Versicherung( also statt eine Eides) und lediglich noch weiter früher hieß das Offenbarungseid, welcher sich an Gesetz und Richter band und an die Ehre deiner Person.
      Heute soll dir von irgendeinem Seppel eine Versicherung abgenommen werden, welche sich auf kein gültiges Gesetz bezieht und und durch Wegfall des Eides im Grunde völlig bedeutungslos ist. Mit anderen Worten, du kannst dort angeben was dir gerade einfällt und damit endet die Farce.

      • Freidavon sagt:

        Wat cotton ? Freidavon ist es

      • GeNOzid sagt:

        @ Cotton

        Ich jubele nicht die EU hoch, nur weil ich darauf hinweise, daß man die DSGVO für unsere Zwecke, für den Freiheitskampf, benutzen kann. Ich bin gegen die EU. Es ist jedoch im Krieg üblich, daß man sich ebenfalls der Waffen der Gegner bedient. Ich sehe nichts verwerfliches daran.

        „Unser gültigen Gestze sind völlig ausreichend um diesem hiesigen Scheinstaat Grenzen zu setzen.“

        Mit welchen „gültigen Gesetzen“ erlangt man denn Freiheit von der BRD, EU und vom unGEZiefer?

        Wer es richtig macht, um nicht mehr die GEZ-Zwangsabgaben abzudrücken, der bekommt gar keine Aufforderung die Vermögensauskunft abzugeben.

        Die BRD-Vermögensauskunft als Chance? Wofür? Welche Vorteil habe ich dadurch?

        „du kannst dort angeben was dir gerade einfällt und damit endet die Farce.“

        Und die Strafen, die bei falschen Angaben vorgesehen sind, werden niemals verhängt?

        Manchmal wird der Hinweis gegeben, daß man dort ausfüllt, man hat nichts und kritzelt dann dort was drunter, was nicht mal ansatzweise einer Unterschrift ähnlich sieht, dann schreibt man noch drauf, unter Androhung von Gewalt, mit Nötigung. Wenn der Gerüchtsvollzieher weg ist, schreibt man ein Fax, indem man die V-Auskunft widerruft, wegen Nötigung, Androhung von Gefängnis usw.
        Wer das so machen möchte, auf eigene Verantwortung, kann das natürlich so machen. Ich habe da keinerlei Erfahrungen oder Erfahrungsberichte. Nur, warum sollte ich es überhaupt so weit bis zur Vermögensauskunft kommen lassen, wenn es Mittel gibt, dies vorher zu verhindern?

        Ich weiß natürlich, daß die BRD-Vermögensauskunft höchst illegal ist, daß man nicht über die rechtliche Situation vom Gerüchtsvollzieher vor Abgabe aufgeklärt wird, daß der so etwas gar nicht abnehmen darf und so weiter. Das Problem dabei ist nur, ob man das durchsetzen kann. Wenn du da Praxisbeispiele, Urteile usw hast, immer her damit. Mir ist nicht bekannt, daß sich jemand mit derlei rechtlichen Argumenten ohne Konsequenzen gegen die Abgabe der Vermögensauskunft wehren konnte. Kann ja durchaus sein, mir ist es eben nicht bekannt.

        • Freidavon sagt:

          Die Kritik galt den verlinkten Beiträgen und nicht Dir.

          Wenn wir unser Recht und Gesetz hochhalten, dann genügt dies allein um die Freiheit zurückzugewinnen. Dies müssen nur genügend Deutsche, oder Menschen überhaupt tun.

          Wir müssen unser Rechtswissen verbessern. Natürlich darf der „Gerichtsvollzieher“ alles an Auskunft von Dir verlangen und bekommt Recht wenn Du sie ihm gibst. Das hat aber nichts mit den gültigen Gesetzen zu tun, denn er handelt nicht nach gültigen Gesetzen und er vertritt diese auch nicht, da er alles andere ist als eine Amtsperson eines Staates mit gültigen Gesetzen. Er ist es nicht einmal annähernd, denn er ist ein selbsthaftender Inkassobeauftrager einer Firma.
          Er darf Dir diese Auskunft abnehmen wenn Du einverstanden bist und dies hat nichts damit zu tun, dass er Dir einen Eid abnimmt. Die Vermögensauskunft ist genau das was sie heißt und hat eben überhaupt nicht mit einem Offenbarungseid zu tun. Wäre es ein Eid der abzuleisten wäre, dann müsste auch darüber von einer berechtigten Amtsperson aufgeklärt werden. So aber ist es nichts weiter als eine freiwillige Erklärung die Du ihm für seine privaten Auftraggeber gibst.
          Wieso sollte eine unvereidigte Vermögensauskunft für Dich irgendwelche Strafen nach sich ziehen? So etwas gilt nur für einen Offenbarungseid und das zurecht.
          Die Vermögensauskunft wird von Dir durch vielerlei Bedrohungen und Erpressungsversuche und teilweise unter Amtsanmassung/rechtlicher Irreführung erschlichen. Es ist eine Übervorteilung Deiner Person aus wirtschaftlichen Beweggründen heraus und hat überhaupt nichts mit irgendeiner Rechtsstaatlichkeit zu tun.
          Daraus lässt sich doch ganz einfach erkennen wer das Gesetz bricht und sich strafbar macht. Es sind diese Menschen die normalerweise strafrechtlich zu verfolgen wären und deswegen sollte man da etwas mehr Selbstvertrauen haben. Wenn Du auf der Seite des Rechts bist, dann kann Dir doch gar nichts passieren. Zudem sollte jeder dem Recht treu bleiben, selbst wenn er Sanktionen erfahren sollte.
          Übrigens ist es nicht so, dass eine nicht geleistete Vermögensauskunft eine Strafe nach sich ziehen muss, denn wo finden wir das gültige Gesetz dafür. Man muss die Dinge auseinanderhalten und kann die berechtigten Strafandrohungen für einen nicht abgeleisteten Offenbarungseid nicht auf eine luschige Vermögensauskunft übertragen.

        • GeNOzid sagt:

          @ Freidavon

          „Wenn Du auf der Seite des Rechts bist, dann kann Dir doch gar nichts passieren.“

          Wenn eine Vermögensauskunft nicht abgegeben wird, wird ein Haftbefehl (zwar ungültig) auf die jeweilige Person ausgestellt und es landen auch Menschen deswegen im Gefängnis.
          Überhaupt ist dein Satz, wenn man sich das Unrechtssystem vor Augen führt, ein ziemlicher Witz.

          § 802c Vermögensauskunft des Schuldners
          „Der Schuldner hat zu Protokoll an Eides statt zu versichern, dass er die Angaben nach den Absätzen 1 und 2 nach bestem Wissen und Gewissen richtig und vollständig gemacht habe. 2Die Vorschriften der §§ 478 bis 480, 483 gelten entsprechend.“
          https://dejure.org/gesetze/ZPO/802c.html

          § 802e Zuständigkeit
          „Für die Abnahme der Vermögensauskunft und der eidesstattlichen Versicherung ist der Gerichtsvollzieher bei dem Amtsgericht zuständig, in dessen Bezirk der Schuldner im Zeitpunkt der Auftragserteilung seinen Wohnsitz oder in Ermangelung eines solchen seinen Aufenthaltsort hat.“
          https://dejure.org/gesetze/ZPO/802e.html

          § 802f Verfahren zur Abnahme der Vermögensauskunft:
          https://dejure.org/gesetze/ZPO/802f.html

          § 802g Erzwingungshaft
          „(1) 1Auf Antrag des Gläubigers erlässt das Gericht gegen den Schuldner, der dem Termin zur Abgabe der Vermögensauskunft unentschuldigt fernbleibt oder die Abgabe der Vermögensauskunft gemäß § 802c ohne Grund verweigert, zur Erzwingung der Abgabe einen Haftbefehl. 2In dem Haftbefehl sind der Gläubiger, der Schuldner und der Grund der Verhaftung zu bezeichnen. 3Einer Zustellung des Haftbefehls vor seiner Vollziehung bedarf es nicht.

          (2) 1Die Verhaftung des Schuldners erfolgt durch einen Gerichtsvollzieher. 2Der Gerichtsvollzieher händigt dem Schuldner von Amts wegen bei der Verhaftung eine beglaubigte Abschrift des Haftbefehls aus.“
          https://dejure.org/gesetze/ZPO/802g.html

          Jetzt kannst du natürlich sagen, daß ist alles nicht gültig, nur wie setzt du das durch? Hast du das bereits durchgesetzt oder jemand anderes? Dann bitte ich um Belege hierfür.

    • Freidavon sagt:

      Ach jetzt habe ich mal kurz ins Video geschaut und es nach 1 Minute als Scheisse eingestuft.

      Erstens mag es ja geltend sein, dass ein Brief als zugestellt vermutet wird wenn er in den Briefkasten geworfen wird, aber gültig im Sinne des Gesetzes ist es absolut nicht.
      Wenn ich jedoch auf den Brief reagiere(und das tu ich auch oder gerade wenn ich ihn an den Absender zurück gehen lasse), dann bestätige ich doch damit auch erst dessen Zustellung. Ich habe das Video gleich wieder ausgemacht, denn solche Leute wollen verarschen und Fallen aufstellen.
      Bei Briefen von der GEZ mag dies ja noch recht unerheblich sein, aber bei gelben Briefen des Gerichts z.B. wird es dann entscheidend. Denn eine „Ladung“ etwa muss persönlich zugestellt werden. Das ist gesetzlich genau festgelegt und soll garantieren, dass diese Information auch tatsächlich seinen Empfänger rerreicht. Ein Einwurf in den Briefkasten kann stattdessen unmöglich ausreichend sein.
      Dieses Gesetz soll heutzutage umgangen werden, weil es keine beamteten Briefträger mehr gibt, welcher aufgrund ihres Eides und Status als Staatsbeauftragte einen gültigen Mittler darstellen. Stattdessen wurde früher, mancher wird sich erinnern, so ein Brief bei der Post hinterlegt und konnte vom Empfänger nur unter Vorlage seines Ausweises abgeholt werden, was eine persönliche Zustellung erfüllte. Dies ist aber ebenfalls entfallen, da die Post eben auch kein Amt mehr ist und es dort keine Amtspersonen des Staates mehr gibt.
      Das ist aber nicht unser Problem, denn für uns gilt das Gesetz weiterhin, wenn wir wollen.

      Die GEZ ignorieren ist zwar der richtige Ansatz, jedoch wenn ich die Bettelbriefe zurückgehen lasse, dann ist dies kein ignorieren.

      • Enrico Pauser sagt:

        Ich unterschreibe jedes einzelne, von dir hier (im obigem Kommentar) geschriebene Wort! DANKE

        • GeNOzid sagt:

          @ Enrico Pauser

          „…bei der GEZ gehen wir seit vorigem Jahr den Weg des geringsten Widerstand
          Nachdem ich mich mit denen Monate lang schriftlich rumärgerte und die dann das Konto meiner Frau pfänden wollten, hat mei Fraule denen den Wisch von der Firma J.C. eben zugesendet und seit dem is halt Ruhe… Ich weiß, ist wie nen Einknicken aber meine Frau hatte keinen Bock auf Kontopfändung “

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/05/18/deaemokatie-in-der-brd-wir-fordern-freiheit-fuer-politische-gefangene/#comment-38326

          Die beiden, bei denen ich die Methode aus dem Video verwandt habe, haben ihre Ruhe, haben nichts geschrieben und haben keine Kontopfändung.

          Wo ist das Problem, diese risikolose Methode auszuprobieren?

          Freidavon hat das Video nicht gesehen, geschweige denn die Methode verstanden. Man muss das nicht mal verstehen, nur machen. Es funktioniert seit Jahren. Und mal ganz ehrlich, ständig wird lamentiert, daß ja kaum einer Widerstand leistet. Da kann ich nur sagen, wie denn, wenn nicht mal die Bereitschaft besteht, etwas völlig risikoloses und einfaches auszuprobieren, um damit jeden Monat 17,50 Euro einzusparen und dem feindlichen Lügensystem vorzuenthalten.

          Es sind Handlungen gefragt, die funktionieren, sich dem System zu entziehen und nicht endlose Schreibereien, Gejammere im Weltnetz oder Spaziergänge auf den Straßen.

      • GeNOzid sagt:

        @ Freidavon

        Es wäre besser gewesen, du hättest das Video bis zu Ende angesehen. Aufgrund dessen beruht wahrscheinlich deine Fehleinschätzung. Es gibt auch eine Langversion von dem Video.

        Es gibt BRD-„Urteile“, wo entschieden wurde, daß bei einer Vielzahl von normal abgeschickten Briefen, mindestens ein paar angekommen sein müssen. Die BRD handhabt das so und das unGEZiefer richtet sich danach und handelt dementsprechend.

        „Wenn ich jedoch auf den Brief reagiere(und das tu ich auch oder gerade wenn ich ihn an den Absender zurück gehen lasse), dann bestätige ich doch damit auch erst dessen Zustellung.“

        Leider hast du das Konzept nicht verstanden. Es wird NICHT auf Briefe reagiert. Sondern die Briefe konnten nicht zugestellt werden, weil der Empfänger nicht dort wohnt, verstorben ist, die Adresse falsch ist usw. Die Briefe die an dich adressiert sind, liegen also zum Beispiel im Briefkasten von jemanden mit ähnlichem Namen. Dieser merkt jedoch, daß die Briefe nicht für ihn sind und sendet sie zurück. Oder die Post selbst versucht erst gar nicht die Briefe zuzustellen, weil sie Adresse nicht finden kann. Du hast die Briefe also NIE zu Gesicht bekommen. Daher konntest du auf die Briefe auch gar nicht reagieren.
        Wer natürlich so blöd ist und auf die (fälschlich eingeworfenen) Briefe noch seinen Namen, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, Epost, Foto und Unterschrift anbringt und „Ich zahle nicht ihr Gauner!“ drauf schreibt, ja DER hat natürlich reagiert.

        „Ich habe das Video gleich wieder ausgemacht, denn solche Leute wollen verarschen und Fallen aufstellen.“
        Dieser Satz erinnert an BRD-Schlafschafe, die angeblich schon alles wissen und keinen Bedarf an alternativen Informationen mehr benötigen. Besonders „gut“ kennen sich jene zumeist in deutscher Geschichte aus.

        „Bei Briefen von der GEZ mag dies ja noch recht unerheblich sein, aber bei gelben Briefen des Gerichts z.B. wird es dann entscheidend. “

        Es geht hier ausschließlich um ganz normal aufgegebene Briefe vom Beitragsservice, nicht vom Gericht. Das wüsstest du, wenn du das Video komplett angeschaut hättest. Der Beitragsservice versendet derzeit nur ganz normale Briefe. Deshalb funktioniert es.

        Ein Einwurf von gelben Briefen von privaten Briefträgern in den Briefkasten wird von der BRD derzeit als 100% sichere Zustellung gewertet. Natürlich ist das rechtlich völliger Quatsch, aber die BRD handhabt das so. Wenn du eine Methode kennst, wie man Recht bekommt, daß gelbe Briefe nicht als sichere Zustellungen gelten, bin ich sehr interessiert daran.

        Üblicherweise bekommt man bei der vorgestellten Methode jedoch keine gelben Briefe. Daher ist das völlig unerheblich. Und wenn, dann gibt man eben an, daß man keine Briefe vom Beitragsservice erhalten hat, so wie es natürlich der Wahrheit entspricht.

        Ich habe die Methode aus dem Video für zwei andere angewandt und bisher hat sie für diese zwei wunderbar funktioniert. Die in dem Video vorgestellte Methode ist zudem völlig risikolos.
        Ich selbst habe noch nie GEZahlt und brauchte die Methode nicht. Ich bin nämlich gar nicht zahlpflichtig.

        Die GEZ zu ignorieren ist der völlig falsche und dümmste Ansatz, der einem sogar einen Knastaufenthalt einbringen kann. Es wird bei der Methode NICHT ignoriert und DU sendest auch keine Bettelbriefe zurück, sondern jemand anderes macht das. Und dafür kannst du nichts.

        Es gibt genug Methoden, wie man das System relativ leicht Schachmatt setzen kann, nur offenbar ist es von der großen Mehrzahl der Deutschen einfach nicht gewollt, sie haben zu viel Angst oder sie sind einfach nicht in der Lage zu verstehen, wie dieses System jeweils funktioniert. Deshalb bin ich auch dafür, daß man das (leicht vermeidbare!) GEZ-Zwangsgeld auf 40 € pro Monat erhöht. Denn Dummheit und Ignoranz gehört hart bestraft.

        Was ich übrigens auch nicht verstehe. Warum zahlen Menschen in die BRD-Rentenkasse ein, um Rentenansprüche zu erwerben, wenn man doch nur seine Identität ablegen muss und Asyl sagen muss und bekommt dann eine lebenslange Sofortrente? Mit der neuen Asyl-Identität darf man sogar (ganz BRD-offiziell!) Läden ausrauben, ohne das dies noch verfolgt wird, während Doofmichel in die selben Läden gehen und an der Kasse Europlunder abgeben. Gratis Krankenversorgung gibt es für die Asyl-Identität ebenfalls, während Schlafmichel horrende Kassenbeiträge abdrücken.

        Asyl-Siedler – Freifahrt für Ladendiebstahl in Schleswig Holstein
        (https://www.youtube.com/watch?v=1TYpyiva2n4)

        Reihenhäuser für Kalergi-Siedler gebaut und verschenkt
        (https://www.youtube.com/watch?v=q3xmgj2bwcw)

        • Freidavon sagt:

          „Die GEZ zu ignorieren ist der völlig falsche und dümmste Ansatz, der einem sogar einen Knastaufenthalt einbringen kann.“

          Wo holst Du nur so etwas her? Glaubst Du an die Geschichten die uns im Netz serviert werden, wo arme Frauen ein halbes Jahr in den Knast gehen zur Beugehaft? Das sind Geschichten die genau für GEZ-Verweigerer gebastelt werden um ihnen Angst zu machen.

          Selbst wenn es soweit kommt und es wird irgendwo Beugehaft beantragt, dann zieht selbst so etwas lediglich eine Einladung nach sich, nicht jedoch einen Haftbefehl. Wollen wir wissen wie viele Menschen auf die Art schon freiwillig und ohne Notwendigkeit in den Knast gingen?

          Wenn die GEZ eine Vermögensauskunft beantragt und Du diese ablehnst, dann gehen die Bettelbriefe weiter.
          Haft oder Beugehaft wegen Geldschulden gibt es laut Gesetz nicht, denn die Schuldentürme wurden schon lange abgeschaft.

        • GeNOzid sagt:

          @ Freidavon

          Keine Beugehaft sondern Erzwingungshaft § 802g ZPO.

          „dann zieht selbst so etwas lediglich eine Einladung nach sich, nicht jedoch einen Haftbefehl“

          Es gibt genug Videos im Netz, in denen zu sehen ist, wie ein Gerüchtsvollzieher wegen verweigerter Vermögensauskunft mit einem „Haftbefehl“ ankam. Klar geht es dabei in erster Linie darum, Angst zu erzeugen.

          Deine „Einladung“ zur Beugehaft anstatt Haftbefehl verorte ich im Reich der Fabelwesen. Was für eine „Einladung“ von wem, soll das sein?

          Hier hole ich das her:
          § 802g ZPO
          „(1) 1Auf Antrag des Gläubigers erlässt das Gericht gegen den Schuldner, der dem Termin zur Abgabe der Vermögensauskunft unentschuldigt fernbleibt oder die Abgabe der Vermögensauskunft gemäß § 802c ohne Grund verweigert, zur Erzwingung der Abgabe einen Haftbefehl. 2In dem Haftbefehl sind der Gläubiger, der Schuldner und der Grund der Verhaftung zu bezeichnen. 3Einer Zustellung des Haftbefehls vor seiner Vollziehung bedarf es nicht.

          (2) 1Die Verhaftung des Schuldners erfolgt durch einen Gerichtsvollzieher. 2Der Gerichtsvollzieher händigt dem Schuldner von Amts wegen bei der Verhaftung eine beglaubigte Abschrift des Haftbefehls aus.“

          Erkläre mir bitte noch, warum du die Vermögensauskunft als Chance und nicht als Problem siehst. Chance auf was?

          So oder so, mit der Methode aus dem Video, kommt es nicht (!) zur Aufforderung zur Abgabe der Vermögensauskunft und damit auch nicht zum Haftbefehl und ebenso nicht zur „Einladung“ durch einen GV oder „Richter“.

          Wie ich bereits schrieb, muss man gerade NICHT in den Knast wegen GEZ-Verweigerung:
          „Noch was, ins Gefängnis muss keiner wegen GEZ-Verweigerung. Die Fälle von denen man gehört hat, drehten sich immer um die Vermögensauskunft, dessen Abgabe verweigert wurde. Wer wegen der GEZ jedoch zur Abgabe der Vermögensauskunft aufgefordert wurde, der hat vorher definitiv etwas falsch gemacht.“

          „Wenn die GEZ eine Vermögensauskunft beantragt und Du diese ablehnst, dann gehen die Bettelbriefe weiter.“
          Das die Bettelbriefe weiter gehen, ist dabei nicht wichtig, sondern ob dann ein Haftbefehl ausgestellt wird und du damit verhaftet wirst.
          Mit der vorgestellten Methode im Video versiegen die Bettelbriefe und die GEZ lässt einen in Ruhe. Ende der Geschichte. So einfach ist das. GEZ nicht zu zahlen ist SEHR EINFACH. Da braucht man sich gar nicht um Haft, Vermögensauskunft, Gerüchtsvollzieher, Gerichte, Gesetze, Rechtslage usw zu kümmern.
          Bereits derjenige der nur einen einzigen Bettelbrief von der GEZ bekommt hat schon vorher (einen) Fehler gemacht.

          „Haft oder Beugehaft wegen Geldschulden gibt es laut Gesetz nicht, denn die Schuldentürme wurden schon lange abgeschaft.“

          Ich habe nichts anderes geschrieben. Wegen GEZ-Schulden muss niemand in Haft, sondern wegen der Verweigerung zur Abgabe der Vermögensauskunft, siehe § 802g ZPO Erzwingungshaft.

          Du schreibst hier ständig über Probleme, die man mit der Methode aus dem Video gar nicht hat. Tja, aber wie soll man mit dir über ein Video reden, daß du gar nicht angeschaut hast?

          Schon seltsam, da könnte man glatt denken, du würdest für das System arbeiten und eine erfolgreiche Methode zum Widerstand absichtlich schlecht machen und gezielt davon ablenken.

        • michrensle sagt:

          Was ist Knast ? ? ? Ehrlich gesat im knast gab es verdammt viele mommente wo ich freier war als herausen , das ist nicht die entscheidend ob drin oder drausen , das spielt sich im kopf ab , WO ICH ZUHAUSE BIN , OB DRIN ODER DRAUSEN ! Da siest du doch du bist herusen , läßt den unfug an dich ran, und bist herausen trotzdem drin ! Paßt mein verstand drin , bin ich trotzdem duausen ! Ich würde es mal so sagen solange ich auf diesr Welt Verfolgung leide , weis ich das ich auf der richtigen seite bin ! Ich würde mit denen nicht tauschen wollen in ihrer akzeptierten matrix , in ihren Hologramm , wenn nämlich das licht ausgeht bermerken die auch das sie unter der verkehrten fepostnumer stehen aber dann gibt es keinen weg mehr zurück , und das ist unser auftrag hier auf den Planeten das wir es bemerken , nur deswegen sind wir ja uberhaupt hier ! Alles klar ? Sieg Heil

        • michrensle sagt:

          GEZ was heist das eigentlich ? Gebt-es-zion ? Oder Gut-einen-zereist es ! Mir würde gefallen Gebt-es-zurück !

        • GeNOzid sagt:

          „GEZ was heist das eigentlich ?“

          Genozid ErpressungsZentrale?
          Der alte Name hatte irgendwie einen schlechten Ruf…keiner weiß wieso.. 😉
          Beitragsservice hört sich irgendwie so an, als wenn man einen Beitrag von einem Dienst bekommt. Unterbewusst wird der neue Begriff sicherlich von vielen positiv wahrgenommen.

        • michrensle sagt:

          Auserdem haben die drei Buchstben Abkürzungen sowieso so einen unterschwellig Jüdischen karakter ! BRD , USA ….. LMAA nein das glaube ich ist Deutsch und heißt soviel wie , Leck mich am Arsch oder ?

        • Freidavon sagt:

          „Schon seltsam, da könnte man glatt denken, du würdest für das System arbeiten und eine erfolgreiche Methode zum Widerstand absichtlich schlecht machen und gezielt davon ablenken.“

          Es wäre noch eine Menge richtig zu stellen, aber ich bin es müde mich mit Leuten auseinanderzusetzen die immer wieder versuchen den Gesprächspartner mit Dreck zu beschmeissen.

        • GeNOzid sagt:

          @ Freidavon

          Ich werte das als Bestätigung und Kapitulation.
          Ich habe bereits alles richtig gestellt und gegen meine inhaltlich korrekten Ausführungen fällt dir nun einfach nichts mehr ein. Ich hoffe für dich, daß dir vom System nicht das Hasbarageld gekürzt wird. Das wäre wirklich zu schade.
          Es ist geradezu albern, wenn jemand selbst angibt, daß Video gar nicht gesehen zu haben, aber krampfthaft versucht dagegen zu argumentieren.
          Die im Video vorgestellte Methode funktioniert. Jeder kann das selber völlig risikolos testen. Es gibt noch eine längeres Video wo die Methode noch ausführlicher erklärt wird.

          Zum Thema mit Dreck schmeissen.
          Freidavon:
          „Ach jetzt habe ich mal kurz ins Video geschaut und es nach 1 Minute als Scheisse eingestuft.“

          Ich habe dich Freidavon, jetzt als bezahlter Desinformant im Auftrage des Systems eingestuft.

        • Freidavon sagt:

          Ach Gott, jetzt hast du dich ja auch noch ungewollt „geoutet“ als Videoersteller dieses Irreführungswerks. Wenn ich dieses Video als Scheisse bezeichne und in meinem letzten Kommentar jedoch darauf verwies das es sich auf hiesige Gesprächspartner bezieht die sich mit Dreck bewerfen, dann darf man daraus schliessen, dass du als mein Gesprächspartner identisch mit dem Videoersteller bist.

          Für die Anderen: Dieses Video ist tatsächlich irreführende Scheisse! Die Logik wird völlig auf den Kopf gestellt, da wenn ich einen Brief denn immer wieder in meinem Briefkasten vorfinde, auch immer wieder in den Postkasten werfe, dann kann dies nur von dem Inhaber des Briefkastens (also mir) gemacht worden sein.
          Der Weg ist hier also fernab von einer Lösung, denn dies ist logischerweise eher eine Art der Komunikation mit der GEZ, als die Briefe einfach wegzuschmeissen. Wenn es nun seinen Gang geht,( und das wird es höchstwahrscheinlich und deswegen auch der Sicherheitshinweis das GEZ-Geld in die Spardose zu stecken zum späteren Ausgleich…..völlig peinlich Hinweis übrigens nach der zuvor angebrachten Großmäuligkeit)dann wird ein Schreiben z.B. der Landeskasse bei euch eintrudeln. Also eine Behörde und mit Behörden muss man ja laut Genozid-Video kommunizieren. In dieser Kommunikation mit der Behörde, welche ja ebenfalls an deine bekannte Adresse schreibt, wird dann ganz eindeutig, dass du auch tatsächlich der Inhaber des Briefkastens bist. Jedes Gericht würde dir dann diese hirnlose Masche als nachgewiesen feststellen und jegliche Folgen daraus anlasten.

          Und dies ist numal der Punkt (und deswegen auch der Vergleich mit dem gelben Brief), dass wenn du Schreiben aus deinem Briefkasten nimmst und zurückgehen lässt, wohlmöglich noch mit irgendwelchen altklugen Bemerkungen versehen, letztlich durch Behörden ganz einfach als Inhaber deines Briefkastens ermittelt werden kannst und damit auch nur du für die Rücksendung verantwortlich bist. Mit dieser Feststellung gelten dann die Briefe als sicher persönlich zugestellt und z.B. irgendwelche Fristen durch eigenes Versäumnis(Brief zurückschicken anstatt zu öffnen) abgelaufen und rechtsgültig.

          Fazit: Briefe zurückgehen lassen ist Kommunikation! Briefe wegschmeissen ist keine Kommunikation.
          Grundsätzlich ist es jedoch Blödsinn seine Existenz zu leugnen und zu versuchen sich zu entziehen, denn letztlich muss man sich auseinandersetzen. Nur ist die Frage mit wem man sich auseinandersetzt und da ist eine Behörde schon substanzieller als irgendwelche GEZ-Sachbearbeiter.

        • GeNOzid sagt:

          @ Freidavon

          Ich denke du bist müde und möchtest nichts mehr falschste..äh klarstellen?
          Deine Enttarnung nimmst du mir anscheinend übel. Geht mir den Buckel runter.

          Werter Desinformant Freidavon, ich habe noch nie ein Video erstellt, in meinem ganzen Leben.
          Deine Schlussfolgerungen sind daher lächerlich. Nur wenn er Video nur die erste Minute ansieht und es insgesamt in Überschätzung der eigenen Hellsichtigkeit als Scheisse betitelt, der wirft nun mal selbst mit Dreck.
          Wie ich bereits schrieb, ICH habe diese Methode gar nicht nötig gehabt anzuwenden.

          Noch mal, der Freidavon arbeitet im Auftrag des Systems. Die Methode funktioniert bestens und sie löst das Problem mit der GEZ auch dauerhaft. Die GEZ-Leute wissen nicht, wo ihr Brief eingeworfen wurde. Sie wissen auch nicht, ob der Adressat noch lebt, bereits woanders wohnt, ob ihre Daten falsch sind. Sie wissen auch nicht wer den Brief zurückgesandt hat. Es kann nämlich auch bereits die Post sein, die den Brief zurück zum Absender schickt. Die GEZ setzt auf die Anwendung vom „BRD-Recht“, daß eine Vielzahl normaler Briefe, die nicht zurück kommen, als erfolgte Zustellung vor BRD-Gerichten anerkannt wird. Wenn der Adressat viele Briefe erhält aber einfach ignoriert und dann nicht widerspricht, gilt dies vor den BRD-Gerichten als Akzeptanz. Wer also GEZ-Briefe erhält und nicht beantwortet, NIMMT das Angebot an und akzeptiert, daß er bezahlen muss. So handhabt die BRD das nun mal.

          Insofern ist es ein Riesenunterschied, ob die Briefe zurück gehen oder nicht. Es ist dabei auch völlig egal, ob die GEZ-Opfer das verstehen oder nicht. Fakt ist, es funktioniert. Und letztlich ist es auch völlig egal, warum es funktioniert.

          Jeder kann es selbst völlig gefahrlos ausprobieren und wird sehen, daß Freidavon ein bezahlter Desinformant des Systems ist, der in Wahrheit sehr wohl weiß, daß die Methode funktioniert. Freidavon hat auch keine Gegenargumente, was einem angeblich schlimmes bei der Anwendung passieren könne, weil es schlicht nichts gibt. Das einzige was passieren kann ist, daß man ganz vielleicht am Ende doch bezahlen muss. Bei allen die die Methode angewendet haben, ist mir jedoch bisher kein Fall bekannt, wo es nicht funktioniert hat. Auch Freidavon behauptet auch nicht mal, daß er die Methode ausprobiert hätte und sie nicht funktioniert hätte (Hätte dir auch einfallen können Freidavon, ich bin von deiner Inkompetenz in der Lügerei ein bisschen enttäuscht).

          „Wenn es nun seinen Gang geht,( und das wird es höchstwahrscheinlich“
          Es passiert dann eben gar nichts mehr.

          „und deswegen auch der Sicherheitshinweis das GEZ-Geld in die Spardose zu stecken zum späteren Ausgleich“

          Das ist dafür, damit auch Angsthasen und Skeptiker sich trauen die Methode anzuwenden.

          „dann wird ein Schreiben z.B. der Landeskasse bei euch eintrudeln.“
          Bei den beiden, bei denen ich die Methode angewendet habe, kam nun mal eben gerade gar nichts mehr.
          Der Grund wird darin liegen, daß nach BRD-Recht, die Briefe den Adressaten nicht erreicht haben. Und deswegen sind der GEZ die Hände gebunden. Vor der Vollstreckung muss die GEZ nämlich die vermeintlich ausgemachten Zahldrohnen nachweislich angeschrieben und gemahnt haben, sonst dürfen sie keine Vollstreckung einleiten. Wenn die Briefe aber alle zurück kamen ist dies nicht der Fall und die GEZ versucht erst gar nicht zu vollstrecken.

          „Also eine Behörde und mit Behörden muss man ja laut Genozid-Video kommunizieren“
          Wer mich etwas kennt, weiß ich das ich so etwas grundsätzlich nicht verlautbare. Das Video ist nicht von mir. Die BRD hat ja nur scheinbar Behörden. Das weiß der Videoersteller offenbar nicht.

          Dummerweise Systemschreiber Freidavon hast du dich selbst verraten. Denn vorgeblich hast du das Video ja nur bis zur 1 Minute geschaut. Das mit den Behörden kommt jedoch erst später im Video.

          „In dieser Kommunikation mit der Behörde, welche ja ebenfalls an deine bekannte Adresse schreibt, wird dann ganz eindeutig, dass du auch tatsächlich der Inhaber des Briefkastens bist“

          Es wird gar nicht mit „Behörden“ kommuniziert, weil man gar nicht von denen angeschrieben wird. Das hat der Videoersteller nur zur Sicherheit eingebaut.

          „Jedes Gericht würde dir dann diese hirnlose Masche als nachgewiesen feststellen und jegliche Folgen daraus anlasten.“

          Falsch. Selbst wenn dieser Fall eintritt und man muss doch gegen die „GEZ-Vollstreckung“ vor ein BRD-Gericht ziehen, dann muss die GEZ den Zugang der Briefe beweisen. Und das kann sie nicht. Das sie erstens, nur normale Briefe geschickt hat und zweitens sich nicht auf das BRD-Urteil beziehen kann, bei denen eine Vielzahl von Briefen nicht zurück kamen, da alle Briefe zurück kamen. Schachmatt für die GEZ. Und GENAU deswegen, weil die GEZ dabei total auf die Nase fallen würden, versuchen sie gar nicht das Geld einzutreiben.

          „Und dies ist numal der Punkt (und deswegen auch der Vergleich mit dem gelben Brief)“

          Das lässt sich überhaupt nicht mit den gelben Briefen vergleichen. Weil nach „BRD-Recht“ gelbe Briefe als sicher zugestellt gelten. Aber solche versendet die GEZ derzeit NIE.

          „dass wenn du Schreiben aus deinem Briefkasten nimmst und zurückgehen lässt, wohlmöglich noch mit irgendwelchen altklugen Bemerkungen versehen, letztlich durch Behörden ganz einfach als Inhaber deines Briefkastens ermittelt werden kannst und damit auch nur du für die Rücksendung verantwortlich bist. “

          Quatsch mit Soße. Die potenziellen Zahldrohnen nehmen gar keine Schreiben aus ihren Briefkästen.
          Die GEZ weiß kein Stück, in welchem Briefkasten die Briefe lagen, wer es richtig macht, dann war der Brief nie in einem Briefkasten. Zudem kann der Postbote den Brief sogar richtig eingeworfen haben, aber Antifa-Kinder spielen einem einen Streich und klauen die Briefe und werfen die 20 Km woanders in einem Briefkasten ein. Der Wohnungsmieter wundert sich dann und entweder lässt er den Brief zurück gehen oder antwortet der GEZ. Der angeblich ausgemachte Adressat hat damit nichts zu tun.
          BRD-„Behörden“ können sogar wissen, daß du Inhaber eines bestimmten Briefkastens bist. Das hilft der GEZ jedoch kein Stück, auch nicht vor Gericht. Entscheidend ist die Zustellung der GEZ-Briefe. Und die wird durch die Methode verhindert. Die GEZ braucht eine sichere Zustellung für eine identifizierte Zahldrohne. Hat sie diese nicht, hält sie still und wendet sich anderen Opfern zu.

          „auch nur du für die Rücksendung verantwortlich bist“
          Die Post mein lieber Desinformant sendet beispielsweise auch zurück.

          Wer natürlich dumme Bemerkungen wie „Ich zahle nicht ihr XXXXX!“ auf die Briefe drauf malt, der ist selber schuld.

          „Mit dieser Feststellung gelten dann die Briefe als sicher persönlich zugestellt und z.B. irgendwelche Fristen durch eigenes Versäumnis(Brief zurückschicken anstatt zu öffnen) abgelaufen und rechtsgültig.“

          Wer die Methode richtig anwendet, evtl. etwas abweichend vom Video anpasst, bekommt gar keine Briefe mehr. Das heißt die GEZ gibt auf und versucht auch gar nicht mehr Briefe zuzusenden. Da laufen dann keine Fristen Herr Desinformant Freidavon. Die GEZ hat nur sehr beschränkten Datenzugriff. Sie wissen nicht viel. Und das ist ihr Problem. Wenn die GEZ einen Datensatz hat, kann sich herausstellen, daß dieser veraltet ist und die potenzielle Zahldrohne z.B. bereits verstorben oder unbekannt umgezogen, auf mehrjährige Weltreise ist.

          „Fazit: Briefe zurückgehen lassen ist Kommunikation!“
          Falsch. Es geht nicht um Kommunikation, sondern um Datensätze und Zustellungen.

          „Briefe wegschmeissen ist keine Kommunikation.“
          Falsch. Es geht nicht um Kommunikation.
          Das weg schmeißen wird von BRD-Gerichten als Annahme und Akzeptanz gewertet ohne Widerspruch. Wer das so handhabt, DER bekommt mit hoher Wahrscheinlichkeit Post von „anderen Stellen“, vom Gerüchtsvollzieher, Finanz“amt“, Vollstreckungs“beamten“, gelbe Briefe, Gerichtspost, Kontopfändung, Aufforderung zur Abgabe der Vermögensauskunft mit Androhung von Haft bei Nichtabgabe Der Datensatz wird von der GEZ und den anderen BRD-Stellen dann nämlich als voll gültig gewertet.
          Deine Empfehlung Desinformant Freidavon führt also mit hoher Wahrscheinlichkeit zu richtig viel Ärger mit der BRD, zudem wird man dann wahrscheinlich blechen müssen.

          Plaudere doch mal aus dem Nähkästchen, Freidavon. Wie hast du es geschafft, keine GEZ mehr zu berappen? Seltsamerweise schweigst du dich dazu aus. Woran das wohl liegt?…..

          „Grundsätzlich ist es jedoch Blödsinn seine Existenz zu leugnen und zu versuchen sich zu entziehen, denn letztlich muss man sich auseinandersetzen.“

          Ist das ein wörtliches Zitat aus deinem Desinformations-Handbuch?

          Man muss sich mit einem Unrechtssystem auseinandersetzen, sich dem Regime stellen? 🙂 Schön brav nach den Regeln der Feinde spielen oder wie? Das hättest du wohl gerne!

          „Nur ist die Frage mit wem man sich auseinandersetzt und da ist eine Behörde schon substanzieller als irgendwelche GEZ-Sachbearbeiter.“

          Wer sich klug anstellt, setzt sich mit der BRD gar nicht auseinander, sondern lässt die hinter sich und fertig.
          Die Auseinandersetzung mit Scheinbehörden sollte man wenn es irgendwie geht IMMER vermeiden.

          Aber wie schriebst du doch selbstbeschreibend so schön:
          „denn solche Leute wollen verarschen und Fallen aufstellen.“

          Ja, das stimmt, das trifft auf dich Freidavon wirklich zu.

        • Nationalsozialist sagt:

          freivon hirn du bist ein idiot ! zitat:“Haft oder Beugehaft wegen Geldschulden gibt es laut Gesetz nicht….“

          daran sieht man,das du ein paradebeispiel dafür bist,das du zwar vieles gelesen hast,aber offenbar nichts von dem verstehst was du da gelesen hast, stattdessen nur nachplapperst.das läßt sich auf beliebige themenbereiche ,gerade bei dir sehr gut ausweiten.
          du gehst in der brd nicht in den knast wegen schulden,sondern einzig und lleine wegen dem verweigern der vermögensauskunft.genau so redet die brd sich damit raus und wäscht ihre hände in unschuld.niemand hat die absicht eine mauer zu errichten,deshalb ziehen wir eben einen zaun und legen erstmal ein minenfeld,ist ja keine mauer.
          und so verhält es sich mit geldschulden.die brd kann jedem ganz klar sagen-bei uns geht niemand wegen schulden in den bau,wir halten uns da an alle gesetze.bei uns wird man halt eingesperrt,wenn man die hosen nicht runterläßt und eine vermögensauskunft verweigert.
          ergo sitzt du danach ein,und behauptest von drinnen ,die hätten dich wegen geldschulden eingesperrt,dann kannst du froh sein,wenn das regime dir nicht noch ein paar anzeigen hinterherschickt,weil du völligen unsinn erzählst.denn du sitzt ja nur,weil du dich geweigert hast ,über dein gesamtes vermögen auskunft zu erteilen.
          es wird zeit das du langsam mal damit beginnst,das gelesene wort auch zu begreifen-inhaltlich meine ich.dann könnte aus dir noch ein brauchbarer volksgenosse werden!so aber offenbarst du dich als ewigen dampfplauderer,luftpumpe und zähnefletschender hobbit,der wie das rumpelstilzchen mit dem beinchen aufstampft und böse in die nacht hinauskeift!
          tja,wer nicht weiß,weil er nicht versteht,der muß eben glauben!

      • michrensle sagt:

        Das sehe ich auch viel lockerer , da ich denen ihren geisteskranken Müll der nicht das Papier wert ist auf dem er steht , genau soviel beachtung schenke als wie wenn ich an diese hornochsen etwas schreibe ! In der hinsicht die nehmen mich nicht fur voll , warum sollte ich das tun ? ? ? Heist nicht ein Sprichwort wie man in den Wald schreit , so hallt es zurück ! Was ich aber asolut wehement durchziehe ist das ich mal überhaupt nichts unterschreibe ! Ich hab nicht mal ein Bankkonto !

        • GeNOzid sagt:

          „was ich aber asolut wehement durchziehe ist das ich mal überhaupt nichts unterschreibe ! Ich hab nicht mal ein Bankkonto !“

          Respekt!
          Lustig ist es doch dann, wenn dir eine Kontopfändung angedroht wird 😉

        • michrensle sagt:

          Im dem fall kann ich kann ich ihnen auch nicht helfen wenn sie immer wider den gleichen fehler machen , das wäre ja fast so , als ob ich auf den gegweg gehe , vor mir liegt eine Bananenschale , ich seh sie , und sage falle ich halt schon wieder hin ! Vor allem was nicht unterschrieben ist (im falle wir gehen davon aus das wir Gesetze haben !) Nichts wert , da es keine rechtskraft erlangen kann ! Nun ich kenne diese schreiben , da ist ja nicht mal eine Person aufgeführt ! Wer Wäre den der Ansprechpartner ? Der Herr GEZ ? ? ? Ich glaube bei mir war es vor eineinhalb Jahren das letzte mal das ich was hörte , da ging es um mitlerweile aufgelaufene 6800 euro die sie wollten ich hab das noch irgendwo liegen , zwischen durch haben sie es immer wider irgendwelchen inkassoheinis übergeben , eine glaube ich hat creditreform geheißen ! Ja die haben von mir auch die gleiche Audienz erhalten , nämlich gar keine , dann ging die scheise immdr wider zurück an den Auftraggeber , und dann haben sie mir fast leid getan , da stand dann etwa wie folgt drin : Herr Elsner wir bitten sie , nehmen sie doch kontakt mit uns auf , gemeinsam wird es doch einen weg geben ihre schuld bei uns zu begleichen ! Ja das war das erste mal das ich antwortete ! Und zwar wie folgt , wenn sie nicht aufhören mich zu belästigen werde ich eine Strafanzeigen wegen Körperverletzung stellen , begründet auf die Tatsache das den Mist welchen sich meine kinder ansehen müssen , den sie zur freien Verfügung stellen , mehr als den tat Voraussetzungen entsprechen ! Seit dem habe ich dann nichts mehr gehört von denen , leben die überhaupt noch ? ? ? Das wäre ja gleich der nächst Punkt , das ist ja dann wie wenn man für einen scbon verstorbenen weiter rente kassiert ? Oder ? Das nennt man doch erschleichen von leistungen ? Komm das ist doch sowas von lächerlich , da gehe ich doch , lieber im Spätsommer PILZE sammeln !

        • michrensle sagt:

          Wenn Merkel schon sagt : das der Islam zu Deutschland gehort , dann kann ich doch gleich sagen ; Salemaleikum , zahlen tu ich wenn ich vorbei kumm ! Leider werd ich da niemals vorbeikommen !

        • adeptos sagt:

          @mich rensle….DER da hat nicht mal eine „Ausbildung“ dass ER Verfassungsschmutzchef spielen darf !
          Aber wenn Mann KRAMER heisst und somit JUDE ist – dann braucht Mann keine Entsprechende Legitimität :
          Illegal im Amt: Thüringer Verfassungsschutz-Chef hat weder Jura-Abschluss noch Richterbefähigung
          Der Präsident des Verfassungsschutzes in Thüringen sorgt weiter für Schlagzeilen. Erst vor kurzem wurde öffentlich, dass Stephan Kramer > Mitglied im Stiftungsrat der linksradikalen Amadeu Antonio Stiftung ist. Jetzt stellt sich heraus, dass er weder ein abgeschlossenes Jura-Studium vorweisen kann, noch über die gesetzlich vorgeschriebene Befähigung…Denn laut Paragraf 2, Absatz 3 des Thüringer Verfassungsschutzgesetz soll das Amt „nur einer Person übertragen werden, die die Befähigung zum Richteramt besitzt“. Der amtierende Präsident Stephan Kramer, der seit 1. Dezember 2015 im Amt ist, hat aber nicht einmal Rechtswissenschaften studiert. ( Lohn 7400.- Euro per Monat)
          (anonymous ru)

          Dem würde doch zum Beispiel die Kravatte im Schrank von Enrico auch gut anstehen 🙂

          Mann Mann Mann – Dieses Judenpack hat die ganze Menschheit MIT in IHREN WAHNSINN gerissen !!!

          Alles Gute Euch……

        • GeNOzid sagt:

          @ michrensle

          Bei Inkassobüros kann es ebenfalls sinnvoll sein, wenn die Briefe ungeöffnet als nicht zustellbar (z. B. weil der Empfänger schon verstorben ist) zurück gehen. Das spart Zeit und Nerven. Warum sollte man sich den Mist (für fremde Personen) auch durchlesen? Vor allen Dingen, wenn man schon verstorben ist, dann kann man die Briefe gar nicht mehr durchlesen, leider leider, tut mir echt Leid.
          Wenn da ein paar Briefe zurück gehen, dann hören die auf, erneut welche zu erstellen und man hat seine Ruhe (im Grab). Manche fallen auch auf hoher See über Bord und werden nie gefunden oder werden von Menschen mit Meckerhintergrund abgestochen oder tot getreten. Es gibt so viele Gründe, warum der Adressat nicht auffindbar ist und leider leider keine Briefe öffnen kann. Was in den Briefen in etwa drinsteht, weiß man ja oder kann man im Weltnetz lesen.

        • Nationalsozialist sagt:

          das mit dem überhaupt nix unterschreiben funktioniert ganz gut.das mach ich auch grundsätzlich.lustig sind dann immer die reaktionen“sie müssen das aber unterschreiben“ warum? na weil es gesetz ist. ah ja,wenn es aber doch gesetz ist,dann müßte ich das doch garnicht unterschreiben,denn dann könnten sie doch einfach nach dem gesetz handeln…..
          antwort: verlegenes in die luft starren,oder kindische bemerkungen,infantiles gebrabbel!

  50. griepswoolder sagt:

    So ungewöhnlich ist das mit der Sprachregelung nicht. In privaten Großunternehmen dürfte das auch so gemacht werden. Das ist Kommunikation nach Außen und da sind Werbefachleute, die Erkenntnisse von Psychologie und Neurologie benutzen, zuständig. Die Unternehmen müssen positiv ‚rüberkommen, damit sie ihre Produkte verkaufen können. Medien gehören dazu. Auch über TV-Sendungen lassen sich manchmal Menschen indirekt beeinflussen. Wenn man die Menschen überzeugen will, Produkte zu kaufen oder dafür zu bezahlen, die sie nicht brauchen, muß man sich etwas einfallen lassen. Auch Preispsychologie gibt es. Politische natürlich auch und speziell zu sozialistischen, bzw. DDR-Zeiten wurde die Sprache zur Beeinflussung von Menschen intensiv genutzt. Allerdings auch von den Kabarettisten um diese Worthülsen der Propaganda aufzudecken.
    In den Religionen wird auch über die Sprache der Wörter eine Beeinflussung vorgenommen. Das war und ist aber für Viele nicht erkennbar, das selbst die religösen Texte im Widerspruch zur kirchlichen Lehre stehen. Früher konnte die Kirche ja noch die biblischen Schriften an die aktuell herrschende Lehre anpassen, aber nach der Erfindung des Buchdruckes und als die Texte auf deutsch vorlagen, war das nicht mehr möglich.
    In der neueren – sagen wir mal Anti-Deutschen – Religion wird natürlich ebenso intensiv die Sprache zur Beeinflussung der Menschen von der Schuld der Deutschen genutzt. Nur ist es da genau umgekehrt: Es darf nichts positives über das Dritte Reich in den Medien berichtet werden. Alles sollte schlecht und verbrecherisch sein. Wenn es nicht möglich ist, etwas schlecht zu machen, wie z.B. die Verringerung der Arbeitslosigkeit, muß das z.B. mit eine Kriegsvorbereitung in Verbindung gebracht werden. Ist die Theorie von den Millionen Toten an einem Ort nicht mehr aufrecht zu erhalten, müssen sie halt woanders umgekommen sein. In der christlichen Religion war es ähnlich. War das Weltbild der Bibel auf Grund der Erkenntnisse in der Wissenschaft nicht mehr aufrecht zu erhalten, mußte die wortwörtliche Eingabe durch den Heiligen Heist aufgegeben werden, der menschliche Faktor kam hinzu. Alles andere soll aber stimmen…

    Es gibt da auch etliche Fachliteratur zur Arbeits- und Organisationspsychologie, wie z.B.:
    [Springer-2018; Aufl. 2] Eicher, Die verblüffende Macht der Sprache
    »Themenbeispiele aus dem Buch
    Worte im Unternehmen und im Beruf:
    Welche Kommunikation wirkt sich auf die Bilanz positiv aus und was färbt sie rot ein? Welches Wording fördert die Karriere?
    Worte in schwierigen Verhandlungssituationen:
    Mit welchen Worten konnte eine beherzte Stewardess einen Flugzeugentführer von seinem Vorhaben abbringen? Warum tötete ein völlig harmloser Durchschnittsmensch nach zwölf Worten drei Menschen? Durch welche Worte wäre dieser Dreifachmord verhinderbar gewesen?
    Verräterische Worte:
    Wie entschlüsseln Sie die DNA der Persönlichkeit eines Menschen durch seine Sprache? Wie können verbale Tarnkappenträger enttarnt und ihre „Worttrojaner“ rechtzeitig identifiziert und unschädlich gemacht werden?
    Worte in der Politik: Welcher Kommunikationsstil führt zu Wahlverlusten und zu einem schleichenden Verlust an Demokratie durch eine sinkende Wahlbeteilung? Mit welcher Rhetorik könnten Wähler gewonnen werden? Welcher Rhetorikstil untergräbt die Glaubwürdigkeit eines Politikers und ist daher Wählervertreibung?
    Worte im Sport:
    Welche Kommunikation des Trainers mit seinen Spielern ermöglicht die Siegestore? Was hat eine toxische Wirkung auf die Spielermotivation, so dass der Gegner über den Sieg jubelt?«

    Verwunderlich ist eigentlich nur, das die ARD so spät damit anfangen will. Allerdings wird sie natürlich über Zwangsabgaben finanziert, so das so etwas vermutlich kommende Gebührenerhöhungen vorbereiten soll. Der Widerstand in der Bevölkerung soll dazu verringert werden.

    Allerdings dürfte die Firma mit dem ‘Sandmännchen’ einen leichten Fehlgriff getan haben. Es gab ja 2 ‘Sandmännchen’, einen im DDR-TV und einen im West-TV. Die Sendungen im DDR-Sandmännchen waren teilweise politisch beeinflusst. Aber das wird wohl nur noch wenigen bewußt sein.

  51. Andy sagt:

    In den 60igern bedeutete „framing“ noch klar und deutlich folgendes, ab Minute 1.40:

    oder wie nennt man diese Tätigkeit -Zucker raus, LSD rein- ansonsten?
    Soviel zur sogenannten „Sprachforscherin“!

  52. Skeptiker sagt:

    NiG#2 Jüdische Verflechtungen in der BRD

    Einfach mal ab hier, 212 Milliarden D Mark für die 6 Millionen Untoten.

    (https://youtu.be/OZGiCUMohQo?t=101)

    Nahum Goldmann (* 10. Juli 1895 in Wischnewo, Litauen [heute Wischnewa, Weißruthenien]; † 29. August 1982 in Bad Reichenhall) war ein israelischer Zionistenführer, Politiker, Schriftsteller;[1] insbesondere Gründer und langjähriger Präsident des Jüdischen Weltkongresses (WJC).

    Stellen Sie sich vor, daß ich nach sechsmonatigen Verhandlungen mit dreihundertfünfzig Millionen Dollar nach New York zurückkehre. Das reißt keinen vom Stuhl. Fünfhundert Millionen aber sind eine glatte runde Summe, gegen die niemand etwas einwenden wird. Gut, dann eben eine halbe Milliarde, entschied der BRD-Kanzler Konrad Adenauer.

    – Nahum Goldmann: Das jüdische Paradox, Kapitel: Wie man mit Geschichten erzählen Millionen verdient, Köln Frankfurt/M 1978

    Hier weiter.
    https://de.metapedia.org/wiki/Goldmann,_Nahum

    ==============
    Jewish Claims Conference

    Die Conference on Jewish Material Claims against Germany Inc., abgekürzt Jewish Claims Conference oder nur Claims Conference (JCC), ist eine jüdische Kapitalgesellschaft mit Hauptsitz in Neu York und weiteren Sitzen in Tel Aviv, Wien und Frankfurt am Main. Hauptzweck der Gesellschaft ist die Vertretung in den Raum gestellter „Entschädigungsansprüche jüdischer Opfer des Nationalsozialismus und „Holocaust-Überlebender“. Die JCC zieht sogenannte Wiedergutmachungsgelder vor allem aus dem bundesdeutschen Besatzungskonstrukt (BRD) ein und bestimmt über deren Verteilung: Seit der Gründung 1951 bis 2010 wurden über 70 Milliarden ausbezahlt. In der BRD existiert die Claims Conference als GmbH.

    ==========
    Zwischen kopiert.

    Für die Zeit bis Ende 1998 bilanzierte Bundestagspräsident Wolfgang Thierse, daß bereits 103,8 Milliarden Mark an deutscher Wiedergutmachung geleistet worden seien, was – so Thierse weiter – in aktueller Kaufkraft mehr als das Doppelte, nämlich 212 Milliarden, bedeute.[3] Seither wurden immer neue Anspruchsgrundlagen geschaffen. Man denke etwa an die 10 Milliarden Mark für den Zwangsarbeiterfonds, für deren Verteilung die Claims Conference das Management übernahm – Ende offen. Laut dem Conference-Repräsentanten in Deutschland, Karl Brozik, ist bislang „nur ein Bruchteil von dem zurückgefordert worden, was von den Nationalsozialisten angerichtet wurde“. Und am 21. März 2002 setzte der „Aufbau“, jüdisch-zionistisches Blatt aus Neu York, über einen Artikel zur Claims Conference die Schlagzeile: „Noch lange nicht zufrieden“.

    Hier Komplett.

    https://de.metapedia.org/wiki/Jewish_Claims_Conference

    ==================

    Kein Wunder das Metapedia so gehasst wird.

    Brüller: Caffier will „in internationaler Zusammenarbeit“ gegen Metapedia vorgehen

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker sagt:

      Ergänzung.

      Der Jude lebt von der Lüge, aber stirbt an der Wahrheit.

      Gruß Skeptiker

      • adeptos sagt:

        wenn ich diese Brut auf dem Photo anschaue, dann kommt mir nur eines in den Sinn :

        ARBEITS – LAGER !!!…..

      • Fritz sagt:

        Central Tranny Council of Jews in Germany

        Kanal auf Jewtube gelöscht, daher auf Bitchute in der Bedeutungslosigkeit versunken.
        Der Macher, Hyperbytestorm hat wohl gerade nach dem Schlag „Motivationsprobleme“…

        https://www.bitchute.com/video/QAtssxCevdLw/

        Gruss Fritz

        • michrensle sagt:

          Fritz irgendwann hat alles ein ende ! Auch jenen ihre Zeit wird kommen ! Dann werden ihre Gott verfluchten Logen aufgemischt und sie erhalten ihren ERSTEN lohn , wenn sie dann ihr unwürdigen Drecks leben aushauchen wartet der zweite lohn auf sie , und der wärt ewig ! Nicht ein leben lang , sondern in alle Ewigkeit ! Ihr Demiurg wird sie im stich lassen ! Es sind alle totale Geisteskranke Psychopathen die keine schonung verdienen , nicht gie geringste , die Härte des lebens sollen sie genau so exzessiv in kurzer zeit treffen wie sie gelbt haben und sich verhalten haben , und ihm jenseits sollen sie ewiglich weitergefickt werden ohne Unterlass und Möglichkeit zur Rehabilitation das ist nur gerecht fur das was sie und ihre Gottverfluchten verdammten vorfahren uns und den rest der Menschheit angetan haben ! Und wenn sie einen funken anflug an gewissen haben und ihren Schizophrenen Neugierigen Rüssel überall reinstecken mussen und diese zeilen lesen , dann sollten sie jetzt schon um gnade bitten und beten das sie mir im jenseitz nicht unter die finger kommen ! Von mir bekommen sie die feurige kohle unter ihr kippa und ein Stück Brikett zwischen die arschbacken geklemmt und dann wird gepickelt und geschaufelt ohne pause in alle Ewigkeit und ich werde auf meinen verdienten platz verzichten und mich ehrenamtlich zur beaufsichtigung in alle ewigkeit bereitstellen ! Das wird eine Baustelle wo ihre Väter nud Mütter aufbauen und und ihre verfluchten Bastarde die sie gezeugt haben werdens wieder einreißen , und das in alle ewigkeit ! Diese verdammten Winkelmänner ! Die werden schon noch begreifen zu was man Winkelmaß und Zirkel noch gebrauchen kann ! Sieg Heil Fritz

        • Fritz sagt:

          @mich

          So wirds kommen…

          Wir beide melden uns bei der Armee des Lichts.

          Und dann heisst es, jene die das Gesetz Gottes gebrochen haben, werden selbst gebrochen werden. Dafür braucht es Personal! 😉

          Könnte eine lustige Zeit Werden! 😉

          Für die Rückehr in Gottes Reich ist auch gesorgt:

          Denn wir werden bauen die Brücke zum Anfange hin, von dem alles ausging
          versöhnet mit Gott.

          Ne, wird eine lustige Zeit!

          Heil dir Mich! Gruss Fritz

  53. arabeske654 sagt:

    In einer Prvatrechtsordnung gibt es nur einen Vertragsgeber und einen Vertragsnehmer jedoch keinen Gesetzgeber. Wo ein Gesetzgeber fehlt existiert auch keine Legislative und somit kein Parlament sowie keine exekutive Regierung.
    Ebenso fehlt es an exekutiven Organe der inneren und äußeren Sicherheit.
    POLIZEI® ist sichtbar für jedermann ein Markenname für eine private paramilitärische Söldnerorganisation, dies als Exekutivorgan eines souveränen Staates wahrzunehmen zeugt offensichtlich von einiger Blindheit.
    Parteien – Vereine ( auch NPD oder Afd oder welche Geschmacksrichtung auch immer) als Tochterunternehmen der privatrechtlichen Organisation Bundesrepublik für Deutschland, als Organe einer Demokratie zu erkennen ist eben so Blidheit gegenüber der Realität.
    Mit der Registrierung dieser Vereine durch den Bundeswahlleiter sind sie Bestandteil der privatrechtlichen Ordnung und mit der Aufgabe betraut die Souveränität des Deutschen Volkes zu blockieren.
    Die Bundesrepublik für Deutschland als mandatiertes Verwaltungsorgan der Alliierten ist konsequent bis in die letzte Gemeindeverwaltung als private Organisation gestaltet, Wahlen zu diesen Entitäten haben außer einem Unterhaltungswert und damit einer Ablenkung der wahren Organsiationsform, keinerlei Substanz.
    Der s.g. „öffentlich rechtliche“ Rundfunk ist, wie alle Medienunternehmen, ein, von den alliierten Besatzungsmächten, lizensiertes Tochterunternehmen der Organsiation Bundesrepublik für Deutschland und als solches ein prvatrechtliches, auf Gewinn orientiertes, und kein öffentliches Unternehmen.
    Wer die Eigentümer und damit die Nutznießer dieser Privatrechtsordnung sind, ist an der Verteidigung dieser, durch Personen ersichtlich, die nicht zwingend einer politischen, jedoch einer ideologischen Orientierung und vor allem der Aufrechterhaltung der ewigen Schuld des Deutschen Volkes dienen.
    Alle Handlungen dieser Entitäten stehen in der Haftung der alliierten Mächte und sind auf diese zurück zu führen.

    • Caro DeClerk sagt:

      Was spielt es für eine Rolle, wie das Völkermord-Konstrukt „BRD“ im Inneren aufgebaut ist?
      Ausschließliches Ziel dieses Konstrukts ist die Auslöschung aller Deutschen, deren Vorfahren nicht bereits zu Millionen von unseren „Befreiern“ ermordet wurden.

      Während du noch darüber philosophierst, ob das Deutschen-Schlachthaus als Firma fungiert, spaltet dir die gedungene Neger-Horde mit der ausgereichten Staats-Machete bereits den Schädel.

      Noch merkwürdiger ist, dass du nie auf den Juden zeigst, der hier das Morden organisiert.
      Wie ist es bloß möglich, diese Höllen-Kreaturen regelmäßig zu übersehen?

      • GeNOzid sagt:

        So sieht es aus. Schlussendlich ist es doch völlig egal, wie ein Völkermordsystem rechtlich organisiert ist. Der Völkermord an den Deutschen geht von diesem System aus. Mehr muss man eigentlich nicht wissen. Nach dieser Erkenntnis kann es nur noch darum gehen, wie man diesen Volksmord stoppen kann. Wenn man den stoppen kann, indem eine Privatrechtsordnung des Systems ausgemacht wurde und sich daraus effektive Handlungen ableiten lassen, gut. Dazu schreibst du jedoch leider nichts, was man dann infolgedessen unternehmen kann.
        Wenn sich darauf aber keine konkreten Handlungen ableiten lassen, dann sind andere Handlungen gegen das Völkermord-Konstrukt gefragt.

      • Enrico Pauser sagt:

        Noch merkwürdiger ist, dass du nie auf den Juden zeigst, der hier das Morden organisiert.
        Wie ist es bloß möglich, diese Höllen-Kreaturen regelmäßig zu übersehen?
        ——————————————————————————————————————–
        UM AUF DEN J U D E N ZU ZEIGEN, BRAUCHT MAN EIN SCHNELLES PFERD—> WER hat das schon 🙂
        —> den FEIND beim NAMEN zu nennen, bedeutet EIER in den Hosen zu haben…daran sind aber schon sehr viele Helden gestorben, gerade wenn es darum ging das FED-SYSTEM lahm zu legen 😦
        —> nun JA, es werden immer mehr Menschen wach, die „(((dieses SYSTEM))) kapieren^^ UN_d nicht ALL_e können mit KOPF+SchuSS lahm gelegt werden!!!
        HEIL HITLER

        • michrensle sagt:

          Gerade info reinbekommen : Französische Gelbwesten stürmen Freimaurerloge ! Der Französische Innenminister empört : „zuerst die Juden und jetzt die Freimaurer “ ! Naja soetwas klingt so richtig Harmonisch in meinen Ohren ! Ist bloß zu hoffen das sich aus den Glutnestern langsamein Flächenbrand entwickelt ! Sieg Heil

        • Enrico Pauser sagt:

          Der Französische Innenminister empört : „zuerst die Juden und jetzt die Freimaurer “
          ———————————————————————————————————————
          —> AB+LENKUNG….denn die globale PÄDO+FAMILIE fehlt noch 🙂 —-> mich jucken weder die J. noch die F. denn es IST „Ein und das selbe GeschmeiSS“……wer es nicht glaubt, sollte weiter schlafen 🙂

        • michrensle sagt:

          Ich kann auch an Karo DeClerk nichts Deutsches entnehmen ? ? ? DeClerk ? ? ? Lafontaine ist auch so ein Name ! Ein franzose hat mir mal erzählt , das man das sagt wenn einer in der masse zu kotzen anfängt ! Naja er meinte sicherlich das was da einen unter der Nase mit Druck rauskommt !

        • Enrico Pauser sagt:

          Naja er meinte sicherlich das was da einen unter der Nase mit Druck rauskommt !———————————————————————————————————-
          —> wenn es soweit ist, sitzt der KUPFERBOLZEN schon ziemlich weit im Schlüpfer!!!

        • Enrico Pauser sagt:

          Lafontaine ist auch so ein Name !
          ————————————————————-
          …..wenn man die GEH_schichte richtig betrachtet, kam der Verrat an Deutschland immer aus FRANKREICH, gepaart mit der bumsfidelen Beziehung zum pädoveranlagtem KÖNIGreich/Haus der verrotteten Insel und das hatten wir DDR’ler damals schon auf dem Schirm!—> https://de.wikipedia.org/wiki/Erich_Honecker ODER DENKST DU, WIR DUMMEN OSSIS HABEN ALLE NUR GESCHLAFEN?……..WARUM wohl, rocken wir gerade das SYSTEM???

Kommentare werden moderiert. Freischaltung kann auch Tage dauern. Bitte nicht nachfragen, es wird alles veröffentlicht!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Zugriffe gesamt

  • 3.811.204 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: