In eigener Sache

278

22. April 2020 von UBasser


Liebe Leserschaft! Leider waren es für mich und Freunde wirklich verrückte Monate. So schildere ich kurz in Stichpunkten meine Abwesenheit:

  • Privates Vorhaben
  • Krankheit
  • Auslandsaufenthalt
  • Krank
  • Kur
  • Krank
  • Und neues privates Vorhaben

…und keine Sorge, Corona war es nicht!

Alles in allem hatte ich keine Zeit und immer seltener Gelegenheit mich um die Seite zu kümmern. Auch Yuri traf ein schweres Schicksal im Umfeld seiner Familie, so daß wir verhindert waren (sind), unsere Aufklärung weiter fortzusetzen.

Wobei klar und deutlich gesagt werden muß, daß die Aufklärung im eigentlichen Sinne abgeschlossen ist. Historische Aufklärung ist nicht nur hier auf Morbus Ignorantia zu finden, sondern auch auf anderen Seiten. Was soll noch darüber berichtet werden, außer Wiederholungen?

Nun liegt es an jedem Menschen selbst, sein Wissen – so er möchte, zu erweitern oder eben immer noch mit der Last des Schuldkults zu leben.

In den vergangenen Monaten ist viel passiert. Neue Kämpfer stehen an der Front, die meisten davon klären über das gegenwärtige Geschehen auf. Manche schlecht manche gut. Aber was wichtig ist, und das bitte ich jeden Leser zu beherzigen, beginnt sich eine Front gegen die Mächtigen dieser Welt aufzubauen, welche auf Klassen oder linkes und rechtes Geschwafel nichts gibt. Alle kämpfen gemeinsam gegen einen Feind, der uns seit langer Zeit bekannt ist. Diese Entwicklung im Widerstand muß von uns in jeder Hinsicht unterstützt werden. Wer die Zeichen der Zeit nicht erkannt hat, bleibt unwillkürlich im „Gerstern“ stecken – im Gestern war unsere Niederlage, im Heute finden wir viele Verbündete und Chancen, auch wenn viele dieser neuen Aufgewachten noch nicht das richtige Ziel ausgemacht haben.

Das Ziel ist bei vielen noch recht verschwommen, entweder Reformation der BRD oder die Aktivierung des Deutschen Reiches mittels deutscher Monarchie. Ersteres würde zwar eine leichte Verbesserung unserer Lage bedeuten, aber Befreiung ist das keine. Diesbezüglich möchte ich in den kommenden Tagen einen Artikel darüber verfassen, auch wenn darüber ebenfalls jede Menge diskutiert wurde.

Wie oft ich diese Seite aktualisieren kann, steht bisher in den Sternen. Ich werde mir Mühe geben auf wirklich wichtige Dinge hinzuweisen, was allerdings in der jetzigen Zeit der überschlagenden Ereignisse morgen schon wieder veraltet sein dürfte.

Versuchen wir noch weitere Menschen aufzurütteln und ihnen ein klare Richtung aufweisen. Es kann nur besser werden. Wie? Das liegt im Großen und Ganzen am deutschen Volke, zumindest an den 10 Prozent, die etwas verändern wollen!

.

..

Ubasser

278 Kommentare zu “In eigener Sache

  1. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (2)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————
    Anfang: https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-52246

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (1) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-52292

    ————————————————————

    Wir kennen den Feind — Kampf der Freimaurerei

    ————————————————————

    Zur Stärkung seiner politischen Stellung versucht der Jude, die rassischen und staatsbürgerlichen Schranken einzureißen, die ihn zunächst noch auf Schritt und Tritt beengen.

    Er kämpft zu diesem Zwecke mit aller ihm eigenen Zähigkeit für die religiöse Toleranz und hat in der ihm vollständig verfallenen Freimaurerei ein vorzügliches Instrument zur Verfechtung wie aber auch zu Durchschiebung seiner Ziele.

    Die Kreise der Regierenden sowie die höheren Schichten des politischen und wirtschaftlichen Bürgertums gelangen durch maurerische Fäden in seine Schlingen, ohne daß sie es auch nur zu ahnen brauchen.

    Adolf Hitler: „ Mein Kampf “, Seite 345

    ————————————————————

    Kampf der Freimaurerei

    ————————————————————

    Der Chef der Sicherheitspolizei SS= Gruppenführer Heydrich

    Es ist eine geschichtliche Tatsache, daß die NSDAP. gegen die überstaatlichen Mächte immer den schärfsten Kampf führte.

    Seit dem Jahre 1933 wurde in allen Lebensgebieten der Einfluß der Volks= und Staatsfeinde systematisch zurückgedrängt. Vordringlich wurde insbesondere die Judenfrage behandelt.

    Gleichzeitig aber wurde der Kampf gegen jene Mächte aufgenommen, die unter geschickter Tarnung im Dienst des internationalen Judentums stehen, hier vor allem die Freimaurerei.

    Gesetze und Erlasse von Partei, Staat und Wehrmacht haben den Einfluß und das Eindringen der Freimaurerei im öffentlichen Leben auf weite Gebiete unmöglich gemacht.

    Die geistige Macht, welche die Freimaurerei weltanschaulich darstellt, muß immer wieder beachtet und überwunden werden, solange es Freimaurer in der Welt gibt.

    Insbesondere macht die große Auseinandersetzung zwischen den Weltdemokratien und dem Nationalsozialismus die Kenntnis der überstaatlichen Organisationen der internationalen Freimaurerei dringend erforderlich.

    Das Studium der Archive des Sicherheitsdienstes RF. =SS. und der Geheimen Staatspolizei lieferte so viel Material über sie, daß man diesen ideologischen Gegner des Nationalsozialismus und seine überstaatliche Weltorganisation heute genau kennt.

    Das vorliegende Schulungsheft soll Einblick in dieses Material geben.

    Heydrich ( Unterschrift )

    SS= Gruppenführer

    ————————————————————

    Inhalt dieser Folge:

    ————————————————————

    Kampf der Freimaurerei — Brauchtum und Erziehungsmethoden — Die deutsche Vergangenheit Danzigs — Orientalische Anleihen der Freimaurerei — Aus der Geschichte der europäischen Freimaurerei — Freimaurerei und Judenemanzipation — Logen und Nationalsozialismus — Freimaurerische Weltpolitik — Freimaurerei = Vatikan — Wirken der Freimaurer im politischen und wirtschaftlichen Leben — Winkellogen — H. Springenschmid: Politische Donaureise — A. Himstedt: Das Programm wird erfüllt — Fragen und Antworten — Das deutsche Buch.

    ————————————————————

    Brauchtum und Erziehungsmethoden

    ————————————————————
    Brauchtum und Kult der Freimaurerei mit ihren jüdisch= orientalischen Grundlagen, mit ihren fremdartigen Sinnbildern und der Form ihrer Deutung stellen für jeden Nichtfreimaurer unzweifelhaft das Unerklärlichste im Wesen des Freimaurertums dar und haben infolgedessen in der antifreimaurerischen Forschung zu den verschiedensten Mißdeutungen Veranlassung gegeben.

    Während die einen im freimaurerischen Tempeldienst einen geheimnisvollen, mystischen vorgang erblicken, dem Brauchtum der Logen eine übertriebene Bedeutung beimessen und in ihm den Endzweck der Freimaurerei als neue Form der Gottesverehrung sehen, halten andere die freimaurerische Symbolik für die Tarnung des politischen Weltplanes der Freimaurerei.

    Die eigentliche Aufgabe des freimaurerischen Brauchtums wird bei dieser Betrachtungsweise übersehen, zumindest aber nicht genügend gewürdigt.

    Dabei geben die freimaurerischen Schriften selbst in ziemlich eindeutiger Weise Aufschluß über Zweck und Ziel der Freimaurerei und damit über das Brauchtum der Logen als Erziehungs arbeit an ihre Mitgliedern. Dieser Erziehungsgedanke ist immer eines der wichtigsten Merkmale der Freimaurerei gewesen, sowohl in seiner besonderen Form, durch die er verwirklicht wurde, als auch durch seine Auswirkungen in politischer, kultureller und wirtschaftlicher Beziehung.

    Der Inhalt des Freimaurertums wird in einer Logenschrift als kunstgerechte und gesellschaftliche Förderung der auf weltbürgerliche Gesinnung beruhenden Humanität bezeichnet. Dieses Humanitätsideal als Erziehungsinhalt der freimaurerischen Organisationen entspricht der Vorstellung von einem aus allen rassischen und völkischen Bindungen losgelösten Menschentum.

    Man konstruiert ein blutleeres Ideenschema, eine Schablone für die Erziehungsarbeit in den Logen, und versucht, dieses künstliche Geistesgebilde bei den Logenmitgliedern zu verwirklichen.

    Das unmittelbare Ziel der freimaurerischen Erziehungsarbeit besteht darin, in jedem Logenbruder die Fertigkeit zu erwecken, Grundsätze und Gedanken der Freimaurerei in das praktische Leben zu übertragen. Der Freimaurer soll durch die Logenerziehung ganz mit dem Wesen des Freimaurertums erfüllt, soll „ wirklicher Freimaurer “ werden.

    Er wird dann mit allen anderen so geschulten und wissenden Brüdern „ ein und dieselbe Gesinnung haben, nur ein und dasselbe Ziel verfolgen, zu diesem Ziel nur denselben Weg einschlagen; sie werden daher stets und überall im wesentlichen dieselben religiösen, politischen, wirtschaftlichen Anschauungen hegen, dieselben Grundsätze bekennen, nach denen sie arbeiten.

    Nicht das die Loge ihnen eine bestimmte Richtung und Tendenz, ein gemeinsames Programm vorschriebe, vorschreiben dürfte, nicht daß irgend ein äußerer Zwang dazu triebe, ganz von selbst aus innerer Notwendigkeit kommen sie dazu. Aus der Gemeinschaft des Zieles, des Weges, der Grundgesinnung folgt auch ganz von selbst die Gemeinsamkeit der Grundsätze, des Programms, des gleichartigen Wirkens in demselben Geiste .“

    In diesen Sätzen wird mit einer, im freimaurerischen Schrifttum seltenen Klarheit das Ziel der freimaurerischen Menschenformung herausgestellt, das in der geistigen und seelischen Gleichschaltung aller Freimaurer besteht, die die Logenbrüder von sich aus, ohne besondere Anweisung der Loge und ohne eigentliche zentrale Leitung ( „ geheime Obere “ ), in ihrer beruflichen und politischen Stellung im praktischen Leben die freimaurerischen Gedanken und Ziele verwirklichen läßt.

    Wenn auch die Freimaurerei durch ein sorgfältiges Auslesesystem sich nur aus Leuten ergänzt, die bereits eine bestimmte Einstellung und Veranlagung für die Freimaurerei aufweisen, bleibt doch die Tatsache einer wirksamen Einwirkung auf Erwachsene, die zudem den geistigen Schichten des Bürgertums angehören, bestehen.

    Die Erklärung, daß der einzelne Freimaurer lediglich durch Drohungen und Einschüchterungen ( Freimaurereide ) zu seiner freimaurerischen Wirksamkeit im profanen Leben gezwungen würde, ist nicht genügend begründet. Das Wesen der freimaurerischen Erziehungsmethodik besteht darin, die freimaurerisch= liberalistische Humanitäts= und Tolleranzidee, die Übersteigung einer allgemeinen und von allen rassischen und völkischen Bindungen losgelösten Gottes=, Menschheits= und Staatsauffassung, wie sie sich im Begriff des Baumeisters aller Welten, im Gleichheitsprinzip, den sogenannten allgemeinen Menschenrechten, und in der Idee des Staates als eines zufälligen und unpersönlichen Vertragsgebildes darstellt, durch eine Art kultischer Ekstase in den einzelnen Logenmiglieder wirksam und lebendig zu machen.

    Das freimaurerische Brauchtum und seine Symbolik haben hierbei die Aufgabe, in den Brüdern die „ innere Erleuchtung “ hervorzurufen, die ihnen den geistigen Inhalt der Freimaurerei, das Humanitätsideal, als „ Erleben “ und „ Schauen “ durch eine Revolutionierung ihres Gefühlslebens wie ein „ Mysterium “ übermittelt.

    Daher erscheint der freimaurerische Kult als „ Tempelarbeit “. Wie in der weihevollen Stimmung eines Gottesdienstes will die „ Gegenkirche des Nationalismus “ die seelische Aufgeschlossenheit ihrer Mitglieder durch fremdartige und geheimnisvoll wirkende Bräuche und Zeremonien hervorrufen.

    Deshalb sind Brauchtum und Ritual und die dadurch hervorgerufene Umwandlung und Beeinflussung des Gemüts unerläßlich für die freimaurerische Erziehung. Es kann daher niemand, der nicht das freimaurerische Ritual und Brauchtum durchgemacht hat, wahrer Freimaurer sein und werden.

    Das erscheint besonders wichtig, wenn man daran denkt, daß einflußreiche Persönlichkeiten und Fürsten lediglich nach einem stark gekürzten Ritual ( sog, „ Fürstenritual “ oder „ historische Beförderung “ ) aufgenommen und in höhere Grade befördert werden, ohne daß man sie den einzelnen rituellen Vorgängen unterwirft.

    So nehmen die kultischen Handlungen in der freimaurerischen Erziehungsarbeit die erste Stelle ein, weil sie das Gemüt am unmittelbarsten beeinflussen. Sie sind im sogenannten Gebrauchtum oder Ritual genau festgelegt und entstammen ihrer äußeren Form nach dem Steinmetzenbrauch. Ihre wesentlichen Bestandteile gehören jedoch der alttestamentlichen und jüdisch= orientalischen ( kabalistischen ) Vorstellungswelt an. Auf diese Weise trägt das freimaurerische Brauchtum neben seiner liberalistischen Zielsetzung dazu bei, die Angehörigen der Logen mit der jüdischen Geisteshaltung vertraut zu machen, sie dem arteigenen Brauchtum zu entfremden und sie gefühlsmäßig und geistig in die Denkform des Judentums hineinzupressen.

    ( …)

    ————————————————————

    Schaut sie euch genau an …

    ————————————————————

    Seht, das sind die Kriegs= und Panikmacher in London, Paris und Washington.

    Schaut sie euch genau an, wie sie in ihren Klubs, Freimaurerlogen und Judenbanken zusammenhocken und jenes Unheil ausbrüten, das über Europa hereinbrechen soll. Sie sind nicht einheitlich, weder in ihrem Aussehen noch in ihrem Auftreten. Ihr bemerkt unter ihnen die feudalsten Lords der englischen Gesellschaft neben urbanen Arbeiterführern, die vornehmsten Dandies Arm in Arm mit schmierigen Ostgaliziern, laut schreiende und aufgeregt gestikulierende Advokaten mit dicken, wohlgenährten Spießern, die eine pausbäckige Röte in ihren Gesichtern zur Schau tragen, feige, niederträchtige Juden und rachsüchtige Emigranten.

    Sie alle glauben, nun im trautem Verein ihre Rechnung mit Deutschland abmachen zu können …

    Reichsminister Dr. Goebbels ( „ VB.“ Münchner Ausgabe, 20. Mai 1939, Nr. 140 ).

    ————————————————————

    Kampf der Freimaurerei ↓

    Klicke, um auf derschulungsbrie67reic.pdf zuzugreifen

    siehe auch:

    Kriegshetze und Völkermorden

    in den letzten 150 Jahren im Dienste des „ allmächtigen Baumeisters aller Welten „

    „ Das Geheimnis “ der Freimaurerei ist überall der Jude. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52174

    Die echten Protokolle der Weisen von Zion

    „Ein beruhigender Trost für den Freund der Menschen und der Wahrheit, wenn er dem offenen Kriege des Lichts mit der Finsternis zusieht:

    Das Licht siegt endlich gewiß – die Zeit kann man freilich nicht bestimmen; aber es ist schon ein Unterpfand des Sieges, wenn die Finsternis genötigt ist, sich in einen öffentlichen Kampf einzulassen.

    Sie liebt das Dunkel; sie hat schon verloren, wenn sie genötigt ist, an das Licht zu treten.“

    Fichte, Vorlesungen über die Bestimmung des Gelehrten. (Jena 1794, Reclam 526, S. 23).

    Wenn es zum ersten Male in der Weltgeschichte der Finsternis nicht gelang, die von ihr auf die Anklagebank gezerrten Männer wehrlos in der Vereinzelung zu erdrücken, so ist dies der Arbeit des „Welt= Dienst“ zu danken. Seine Mitarbeiter und Freunde eilten aus allen Ländern herbei oder lieferten schriftliche Beiträge. Zu dieser „Solidarität“ der bedrohten Völker gab der verstorbene Theodor Fritsch die erste Anregung, da er ja schon vor dem Welt= und Geldkriege etwas Ähnliches zu schaffen versucht hatte.

    Bei einem seiner letzten Besuche in meinem Hause gab er mir die Durchführung seines Gedankens als Vermächtnis. Von der Notwendigkeit dieser zu schaffenden Organisation überzeugte mich 1922 der ebenfalls verstorbene Dietrich Eckart.

    Deshalb widme ich diese Arbeit beiden Männern, deren unsterblichen Verdienste erst die nachkommenden Geschlechter richtig zu würdigen verstehen werden, wenn sie in allen Ländern die Frucht der Arbeit beider, die wahre Freiheit, errungen haben werden.

    (…)

    Gerichts= Gutachten zum Berner Prozeß — von Ulrich Fleischhauer, Erfurt ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-51967

    Ulrich Fleischhauer – Gerichts-Gutachten zum Berner Prozess ( Hörbuch )

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  2. Freidavon sagt:

    Dein König hat kein Ohr für dich wie es scheint und daher muss er also weise sein.

  3. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Na gut, weil ich Dich so gerne habe.

    Steinmeier in Berlin: Kamera an, Maske an – Kamera aus, Maske aus [14.05.2020]
    48.575 Aufrufe•15.05.2020

    (https://youtu.be/y2qAKS6Hl4I)

    ================

    Gruß Skeptiker

  4. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Man muss sich ja auf Dich ja nun auch nicht wirklich einlassen.

    Also erkenne Dich selber.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/16/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-221/#comment-297201

    Gruß Skeptiker

  5. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Könntest Du mir mal erklären, wieso ich eine Hure und dazu auch noch dumm dabei bin?

    Aus Deinem rudimentären Rest-Gehirn, kommt doch nur Fäkalsprache.

    Fühlst Du Dich überhaupt besser dabei, ich meine fast so schön wie ein Orgasmus?

    Grundsatzdebatte: Meine heutige Feststellung ist gewesen, das dieses Video nicht mehr zu sehen ist.

    Steinmeier: „Nachfragende Kritik muss es immer geben“

    Beim Besuch der Corona-Klinik in Berlin hat der Bundespräsident die Bedeutung des Dialogs zwischen Bürgern und Politik betont. Debatten seien ein wichtiger Bestandteil von Krisen, sagte Steinmeier.

    Hier geht das Video ja noch.

    (https://youtu.be/zf7A37p1C3U)

    ==================

    Mit anderen Worten, meine gestrigen Verlinkungen, des Video, funktionieren heute gar nicht mehr, weil das Video gelöscht wurde.

    Was ist daran so schwer zu begreifen?

    Aber warum stelle ich Dir die Frage überhaupt?

    Gruß Skeptiker

  6. Skeptiker sagt:

    @Freidavon

    Ich habe Deine Beschwerde gegen mich, das an mein König weitergeleitet.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/15/die-quarantaene-hat-schwerwiegende-folgen-fuer-die-leitmedien/#comment-297197

    In der Hoffnung, das mein König ein weiser König ist.

    Mal Abwarten, weil ich kann ja nicht in die Zukunft schauen, leider.

    Gruß Skeptiker

  7. Skeptiker sagt:

    @Freidavon

    Wieso?

    Reinkopiert
    ============

    Skeptiker
    15. Mai 2020 at 22:46
    @arkor

    Könntest Du Dir mal nicht mal mehr Mühe geben, ich meine was Du schreibst?

    Reinkopiert
    =============

    Also sollte man nicht kritisieren sondern Herrn Steinmeier danken, der ja als BRD-Präsident im Feindmandat steht und nicht im Mandat des deutschen Volkes, so wie auch die BRD-Medien dem deutschen Volk nicht zur Wahrheit verpflichtet sind.

    ==========

    Aber im Umkehrschluss hast Du ja Recht.

    Wie witzig aber auch.

    Danke mein König Arkor.

    Quelle, ab hier würde ich sagen.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/15/die-quarantaene-hat-schwerwiegende-folgen-fuer-die-leitmedien/#comment-297163

    P.S. Das Video Frank-Walter Steinmeier wurde eh schon gelöscht, fällt mir gerade auf.

    Jeder der halbwegs intelligent ist, wird wohl erkennen das ich nicht der Idiot bin, sondern die Idioten sind außerhalb von Skeptiker zu suchen.

    Am besten man fährt mal in die Schweiz, vielleicht findet man ja auch Freidavon, ich meine wenn man schon in der Schweiz ist.

    Den anderen Namen erspare ich mir.

    Gruß Skeptiker

  8. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Mensch — Seine Bestimmung auf Erden und sein Endziel. ( 1 )

    ————————————————————

    Skeptiker

    15. Mai 2020 um 22:24

    @Ostfront

    Ja, ich hab versucht das zur Kenntnis zu nehmen.

    Aber die Wahrscheinlichkeit, das du auf der Lupo Seite, durch Freimauerer gesperrt wurdest, oder das der Deutsche Volksgenosse ein junger Freimaurer sein könnte.***)

    Wie soll ich das sagen?

    Ich glaube das nicht so richtig.

    Tendenziell versuche ich eher so zu spielen.

    (…)

    Ich hoffe Du kannst mir verzeihen.

    Mal angenommen ich würde mich auf der Lupo Seite für Dich einsetzen, das würde Dir bestimmt selber peinlich sein.

    Und so gesehen?

    Aber wenn Du möchtest mache ich das.

    Gruß Skeptiker ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-52293

    ————————————————————

    @ ALLE

    ————————————————————

    Lieber Skeptiker

    Lass mal gut sein … du hast dich schon zur Genüge für mich eingesetzt …. dafür bedanke ich mich recht herzlich !

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Der Allmächtige hat also auch dich, mich und ALLE anderen Geschöpfe geschaffen …

    ————————————————————

    Versuche erstmal das zur Kenntnis zu nehmen !

    Die Wahrscheinlichkeit, das du es***) dann richtig glaubst ist eine größere !

    ( Das gilt für ALLE )

    ————————————————————

    ….denn der himmlische Vater ist ja pure Liebe, der Urquell der ewigen Liebe, aus der wir Menschen gleich einem Tropfen, aus einem endlosen Meere sind, und zu welchem wir aus freiem Willen, geläutert und gereinigt von allem Erdenschlack, nach göttlichem Gesetze zurückkehren sollen !

    ————————————————————

    Es wird immer vom Glauben gelehrt und gesprochen, aber nur wenig von der Liebe. Wohl soll der Glaube an feste Wurzeln fassen und unerschütterlich sein, aber der Glaube allein bewirkt das Leben nicht, und wenn auch unverkennbar in dem Glauben ein geistiges Leben waltet, so zeitigt der Glaube doch nur zu wenig Früchte, durch deren Genuß sich das Leben zu einer höheren Potenz kräftigen könnte. —

    Der Glaube ohne Liebe ist ein Haus, von welchen nur die Ringmauer steht; die Liebe aber ist und bleibt das Grundprinzip, sie nur allein ist der Träger und der Beweggrund alles Geschaffenen und alles dessen, was geschaffen wird, denn der himmlische Vater ist ja pure Liebe, der Urquell der ewigen Liebe, aus der wir Menschen gleich einem Tropfen, aus einem endlosen Meere sind, und zu welchem wir aus freiem Willen, geläutert und gereinigt von allem Erdenschlack, nach göttlichem Gesetze zurückkehren sollen !

    Darum gab Gott uns ja das vornehmste eine Gebot, in welchem alle Gebote enthalten sind , nämlich:

    ————————————————————

    „ Liebe Gott über alles und deinen Nächsten als dich selbst. „

    ————————————————————

    Und was den jüngsten Tag anbetrifft , an welchem alle von einem all= barmherzigen liebenden Gott ( nach dem Glauben der Bibel= kundigen ! ) Vedammt= sein= sollenden erweckt werden, so ist derselbe keine ferne, festgesetzte Zeit in welcher alle mit einem Male erweckt werden sollen, wie dieses ja leider irrtümlich so gelehrt und verstanden wird. Nein !

    ————————————————————

    Der jüngste Tag ist für jede einzelne Seele der Tag, an dem sie aus eigenem freien Willen zu ihrem himmlischen Vater zurückkehrt, oder sich von ihm wendet ! —

    ————————————————————

    Schließlich wollen wir noch darauf hinweisen, daß es im Jenseits keinen abgegrenzten Raum gibt, den man Hölle nennt, denn im Jenseits gibt es weder äußerlich abgegrenzte Räume noch Zeit, dort gibt es nur eine Ewigkeit. —

    Die Hölle ist nicht äußerlich, sondern sie ist in dem Menschen, aber im Jenseits tritt das Innere in die äußere Erscheinlichkeit.

    In dem Menschen sind die tiefsten Qualen zu finden, die er sich selbst durch eigenes Verschulden zuzieht ! — In dem Menschen sind aber auch nur dann die höchsten Glückseligkeiten, wenn er sie durch Kämpfe und durch Liebe zum himmlischen Vater errungen hat.

    Der Mensch — Seine Bestimmung auf Erden und sein Endziel

    Vorwort

    Jedem aufmerksamen Beobachter, der sich irgend einer geistigen Richtung hinneigt, ist es klar, daß sich in der jetzigen Zeitperiode auf religiösem sowohl, wie auch auf okkultem Gebiete, mächtige Strömungen auffallend bemerkbar machen.

    In zwei gewaltigen Gegenpolen sucht einerseits die Menschheit, und zwar das Gros der Menschheit , ihr vermeintliches Glück im toten Materialismus, indem ihr Sinnen und Trachten nur darauf gerichtet ist, irdische Schätze, sei es auf gerechte oder ungerechte Weise, an sich zu bringen; während andererseits hier und dort aber auch schon viele Menschen anfangen, darüber nachzudenken, daß der materielle Besitz und alle weltlichen Genüsse, so mannigfaltig, anscheinend verlockend und schön sie auch sein mögen, ihnen den inneren Frieden und das wahre Glück doch nicht bringen können , — denn man sieht ja, wie auf geistigem Gebiete sich aller Orten Gesellschaften und Vereinigungen bilden, um nach Licht und Wahrheit zu suchen, um Geistiges zu ergründen.

    (…)
    ————————————————————

    Das Dreiwesen des Menschen.

    ————————————————————

    Der Mensch besteht aus Leib, Seele und Geist in einem Wesen vereint.
    Der Leib ist das Aeußere, die Seele das Innere und der Geist das Innerste.
    Wie z. B. bei einem Baume die Rinde die sichtbare grobe Umhüllung ist, so ist auch der Körper des Menschen seine grobe, wahrnehmbare Umhüllung, und so wie das Holz unter der Rinde des Baumes erst der eigendliche Baum selbst ist, so ist auch die Seele des Menschen der wesentliche, unserm Fleischauge unsichtbare geistige Mensch selbst.

    ————————————————————

    Die Seele

    ————————————————————

    Die Seele ist unser ätherischer Körper, den wir im vollen Bewußtsein im Jenseits besitzen, ist unserm äußeren Körper nach homogen, d. h. gleichartig und schließlich, —- wie der Kern, der sich als Innerstes inmitten des Baumes befindet, durch welchen alle Lebenssäfte sich im Baume zu seiner Entwicklung und Entfaltung ausbreiten —- so befindet sich auch der Geist des Menschen im Inneren seines dem Leibesauge unsichtbaren ätherischen Körpers, seine Seele.

    ————————————————————

    Der Leib

    ————————————————————

    Der Fleischkörper des Menschen ist nichts weiter, als eine an sich tote, leblose Umhüllung seines eigendlichen „ Ichs “, er ist gleichsam die schwerfällige Hilfsmaschine seiner ihm innewohnenden Seele, mittelst der sich die Menschen in ihrer materiellen, also stofflichen Form verständigen und äußere Handlungen verrichten können. Sobald nun aber der Körper alt oder durch Krankheit der Seele unbrauchbar geworden ist, so das er derselben nicht mehr dienen kann, so verläßt die Seele mit dem ihr innewohnenden Geist, oder der eigentliche geistige Mensch, als leichtes ätherisches Vehikel seine grobe an sich leblose Umhüllung, trennt sich von ihrem Fleischkörper, gleichsam wie ein Schmetterling seiner leblosen, hautartigen Larve entschlüpft, und somit hört dann selbstverständlich die Beweglichkeit des Körpers, welche schließlich doch nur durch die lebendige Seele bewerkstelligt wurde, auf, was wir Menschen dann mit Ableben oder Tod bezeichnen.

    Ich bin wohl darauf vorbereitet, daß Skeptiker ( Ungläubige ) diese Behauptung als unrichtig bezeichnen und sagen könnten „ der äußere Körper ist das Leben selbst, das Fleisch ist das
    Leben “ und um davon einen Beweis zu liefern, könnte solch ein Skeptiker als Begründung folgendes einwenden: „ Wenn man z. B. einen lebenden Fisch schlachtet und ihn gleich darauf durch einen Querschnitt in zwei Teile zerlegt, daß dann das Schwanzende sich noch eben so gut eine Zeitlang bewegt, als das Kopfende “.

    Um aber solche und ähnliche, gänzlich grundlose Beweise abzuwehren, muß ich folgendes entgegnen:

    Wenn man auch Stoffliches trennen oder zerlegen kann, so ist es doch unmöglich, Geistiges mit einem materiellen Gegenstand zu trennen, als z. B. Sonnenstrahlen oder Luft, welches beides doch noch dem Stofflichen in verfeinertem Maßstabe angehört, mit einem Messer in Stücke zu zerschneiden.

    So lange die Seele sich noch nicht vollständig aus ihrer stofflichen Behausung, die sie ungern verläßt, mit der sie, gleich einer Schnecke mit ihrer Muschel, fest verbunden ist, — entfernt oder sich von ihr gänzlich getrennt hat, solange bewirkt die Seele auch noch die Bewegung ihres stofflichen, an sich toten Körpers.

    Weil die Seele geistig ist, ist sie unsterblich, denn Geistiges wird deshalb fortbestehen und zwar für alle Ewigkeit fortbestehen, weil aus Gott, aus dem Ewigen, ursprünglich Alles hervorging und weil Gott eben als höchster Geist ewig bleibend ist, es muß demnach auch alles aus ihm geistig Hervorgegangene und Hervorgehende für alle Ewigkeit fortbestehen. — Was aber der stoffliche Mensch, also der Körper, stofflich hervorbringt, fällt alles der Vergänglichkeit anheim, weil eben die Materie endlich ist und Materie wieder von Materie verschlungen wird. — Geistiges kann also deshalb nie vergehen, weil es dem Urquell des ewigen Leben entstammt.

    Die Seele des Menschen ist also, wie schon vorhin erklärt, dem menschlichen Körper nach=
    ( gleich= ) gestaltet und demnach ist sie ebensogut individuell wie der äußere sichtbare Körper.
    Nur ist der Unterschied zwischen beiden der, daß die Seele, also der ätherische geistige Körper, solche Feinheit besitzt, daß er alle Materie durchdringt und wir ihn deshalb mit unsern Fleischesaugen ebensowenig wahrnehmen imstande sind, als die uns umgebende atmosphärische Luft.

    Wenn auch nur in kurzen Umrissen, so ist hier doch deutlich genug erklärt, was unser Körper und was unsere Seele ist, und wollen wir denn versuchen, so deutlich als möglich klarzulegen , was unser Innerstes, unser Geist ist.

    ————————————————————

    Der Geist des Menschen

    ————————————————————

    Der Geist des Menschen ist ein wesenhafter Teil des ewigen wahrhaftigen Gottes, welcher im Herzen Gottes wohnt und aus demselben auch kommt; er ist die Liebe aus der endlosen Liebe Gottes, unseres Vaters in Jesu Christo, er ist das Grundprinzip des Lebens, welcher Alles erschaffen hat und noch erschafft im Menschen; ferner ist er demnach ein Funke, ein Abstamm und Träger der ewigen Liebe unseres himmlischen Vaters, hat einen freien Willen und ein für sich abgeschlossenes Leben.

    Der Geist des Menschen strebt fortwährend nach der ungebundensten Freiheit. Sobald aber seine Umhüllung, also der Mensch, eine sündhafte oder ungerechte Handlung begeht, so beunruhigt sich der Geist im Menschen, und eine solche Beunruhigung bezeichnet man mit den Worten :

    „ Ihn drückt, ihn ruft, ihn quält sein Gewissen. “

    — Ja, lieber Leser, das ist dann bei solchen Vorkommnissen die ernste, heilige Mahnstimme, die dich warnt, die in dir leise ruft und dich beunruhigt, es ist die Stimme deines Gottes ! —
    Bezeichnend ist die Wirksamkeit des menschlichen Geistes noch dadurch: denkt z. B. jemand lebhaft und stark an einen Freund, Bekannten oder Verwandten, oder eine Mutter, welche sich auf kurze Zeit von ihrem kleinen Kinde entfernt, denkt in Unruhe und Besorgnis an dasselbe, so wird der betreffende Mensch, auf den sich die Gedanken richten, beunruhigt; aber eine solche Beunruhigung fühlt man immer nur im Mittelpunkte unseres Körpers, unseres Herzens !
    Aus den hier angeführten Gründen können wir die Schlußfolgerung ziehen, daß durch starkes Denken an einen anderen Menschen eine geistige Verbindung hergestellt wird und daß demnach auch Geistiges im Menschen vorhanden ist.

    Der Geist des Menschen ist noch, mit wenigen Worten gesagt, ein vollkommenes Abbild des Herrn, und hat den Funken oder Brennpunkt des göttlichen Wesens in sich, ja er trägt das Unendliche, vom Kleinsten bis zum Größten, in vollkommen göttlicher Weise in sich und zwar im Innersten des Herzens.

    Also der Geist hat alles in sich, es bedarf weiter nichts als der Öffnung seiner Augen, um die endlose Wunderfülle in sich selbst zu schauen. —

    Alles Geistige überhaupt greift an und für sich in das Naturgemäße ein, um es einer höheren Bestimmung zuzuführen, ja die ganze sichtbare Welt ist in Materie eingekleidetes Geistiges, und wir Menschen sind demzufolge auch nichts anders als in Stoffliches eingekleidete Geister, und eben deshalb steht auch jeder Mensch unbewußt in Kommunikation ( d. h. in Verbindung ) mit der geistigen Welt. —

    ————————————————————

    Wir sind Bürger zweier Welten

    ————————————————————

    Wir haben hiermit das Dreiwesen des Menschen, welches als solches doch nur ein Wesen ausmacht, zur Genüge erklärt, und du kannst sicher glauben, lieber Leser, daß du nicht irdischer Zwecke wegen auf diese Welt gekommen bist, sondern du bist ein Bürger zweier Welten, nämlich einer materiellen, sichtbaren und einer geistigen, unsichtbaren Welt. — Du bist nicht auf der Welt gekommen, nur um zu essen und zu trinken, Geld zu verdienen und dich den irdischen Genüssen, dem irdischen vergänglichen Tand hinzugeben; nein, dein Leben hat ausschließlich einen geistigen, hohen, unfaßbar heiligen Zweck, denn wir sind von Gott dereinst ausgegangen und müssen freiwillig, durch eigenes Ringen und Kämpfen, und geistig entwickeln, d. h. vergeistigt zur ewigen Heimat, zu Ihm, dem Allgewaltigen, der die Liebe selbst ist, zurückkehren, und deshalb ist das kurze Erdenleben eine Vorbereitungsstufe zu einem ewig bewußten, nie endenden Geistesleben. —

    Diejenigen Menschen aber, die sich hier auf Erden nicht um ihre geistige Entwicklung kümmern, denen das nichtige Weltliche die Hauptsache, aber ein geistiges Leben und ihr Gott nur Nebensache ist, haben dereinst im jenseitigen Leben einen langen, beschwerlichen Weg anzutreten, und wenn auch solches von den im Weltlichen Versunkenen ungläubig belächelt wird, so können sie dennoch gewiß sein, daß sie dereinst von ihrem Unglauben kuriert werden. — Von allem Weltlichen, welches sie zu ihrem Gott gemacht haben, müssen sie dereinst scheiden, jeder Tag, ja jede Stunde, die für alle Ewigkeit dahinschwindet, bringt sie der Scheidestunde näher, wo sie dann, nach dem Hinübertritt in´s Jenseits, dasjenige anerkennen müssen, was sie in ihrem Erdenleben als Unwahrheit betrachteten und nichtachtend von sich wiesen, wo sie dann aber auch die Folgen der Nichtachtung selbst zu tragen haben, bis die nach schweren Kämpfen erst nach und nach zu Vernunft kommen und

    Den endlich anerkennen , Der ihnen im Erdenleben Nebensache war; dann werden sie Ihn bitten, ihnen Gnade zuteil werden zu lassen, — wo ihnen dann aber auch die Antwort gegeben wird:

    „ Wie lange Zeit gab Ich dir zum Nachdenken, und warum erkennst du Mich jetzt erst endlich
    an ?“

    ————————————————————

    Das Dreiwesen Gottes

    ————————————————————

    Wir wollen, nachdem wir jenen Vorbegriff unseres eigenen Ichs erhalten haben, etwas weiter gehen und das Dreiwesen Gottes erklären.

    Unzweifelhaft hat es dereinst eine Zeit gegeben, in der der ewige, unendliche, unbegrenzte, licht= und luftlose Weltenraum von aller Materie, also von allem Stofflichen frei war; kein Staubkörnchen konnte vorhanden sein, aus welchem sich unzählbare Weltenkolosse, von deren einzelnen Größen der Mensch sich keine Vorstellung machen kann, hätten bilden und hervorgehen können, denn die Materie ist endlich, und alles Endliche hat auch unwiderlegbar einen Anfang genommen; aber Eines mußte von Ewigkeit her da gewesen sein und war auch von Ewigkeit her, ohne einen Anfang genommen zu haben, und das ist das höchste Wesen, das Urwesen, welches wir Gott nennen.

    (…)

    Der Mensch. Seine Bestimmung auf Erden und sein Endziel. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-51840

    siehe auch: Sieg der Waffen — Sieg des Kindes ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52196

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  9. Freidavon sagt:

    Skeptiker du bist einfach nur ein dummer Idiot! Du bewegst dich auf einer Seite auf der einer der klarsten Köpfe unseres Landes die Situation begreift und konstruktiv kommentiert. Aber statt Arkors guten Kommentare, welche für jeden Deutschen lehrreich sind, auch nur einmal zu verbreiten, verbreitest du lieber irgendwelchen Schund in Form von Hollywood Filmchen, gewürzt mit deinen unerheblichen Ergüssen eines unterbelichteten Wichtigtuers. Solche Typen wie du sind absolut überflüssig im Bereich der Systemkritiker!

    Dann werde ich mal einen Kommentar von Arkor einstelle:

    „arkor
    15. Mai 2020 at 20:22

    das wurde ja hier schon oft dargelegt und hätte schon lange über die lupoleser, dem deutschen Volk seinen Weg ins Deutsche Reich nehmen sollen, aber leider geht es andersrum.

    Die POLIZEI ist natürlich Teil des ALLIIERTEN Mandatdorgans und keine EXEKUTIVE des deutschen Volkes. Dementsprechend haben POLIZISTEN ebenso wie BRD-MANDATS-Staatsanwälte, -Richter etc Angst davor in die Haftung genommen zu werden und ich rede hier nicht um finanzielle Ausgleiche, sondern eben völkerrechtlich-staatsrechtlich.
    Dementsprechend wollen sie natürlich nicht mehr erkannt werden oder zuweisbar sein, also weisen sie sich auch seit Jahren kaum mehr erkennbar richtig aus, weswegen wieder andererseits keine Maßnahmen durchgeführt werden können, weil auch als Staatssimulation haben sie sich zu verhalten wie richtige Beamte, wo möglich, aber es GEHT NICHT MEHR!

    Inzwischen haben die POLIZISTEN, der Wortmarke POLIZEI auch spitzgekriegt und verstanden, dass die BRD-Staatsanwälte und BRD-Richter die gesamte Verantwortung auf sie abgelegt haben und nun machen sie es eben wie alle in der BRD-Verwaltung nämlich sich aus JEDER VERANTWORTUNG ZU ZIEHEN und das ist RICHTIG SO!

    Momentan ist der EINZIGE SCHUTZ für alle Deutschen, damit sie sich nicht an den Kragen gehen, dass das DEUTSCHE REICH ALLE HANDLUNGEN KLAR DEN ALLIIERTEN ZUGEWIESEN hat , in DERER ALLEINIGEN VERANTWORTUNG!

    Nicht der POLIZIST, der RICHTER, der STAATSANWALT, der Abgeordnete etc der BRD ist VERNTWORTLICH SONDERN PRÄSIDENTEN DER USA heute Herr Trump und die der anderen VERWALTER!

    WIR wären weiter, wenn IHR ALS DEUTSCHES VOLK die Wahrheit verbreitet, als dass sich ständig UNSINN alla MÜLLER etc verbreiten.

    ALL die Arbeit war dafür da, dass DEUTSCHE BESCHEID WISSEN und die Wahrheit verbreiten und der LÜGE ENTGEGENTRETEN!

    Was macht Ihr? Ihr verbreitet Schwachsinn alls Müller und Konsorten und TRETET DER LÜGE NICHT ENTGEGEN!

    Das DEUTSCHE REICH hängt genau hieran! An der Wahrheit!

    _________

    Wer hat das Sagen bei den BRD-Medien? Gates? Nein die alliierten Verwalter!
    Springer ist von den Alliierten lizenziert!
    Wie alle BRD-Medien-und diesen verpflichtet!
    BRD-Medien unterstehen dem Potus, zur Zeit Pr. Trump!
    Deutsche Handlungsunfähig und Wohn-haft!
    Fr. Merkel, wie die BRD ist NICHT in der Pflicht!
    Fr. Merkel wird NICHT VERHAFTET!
    Das deutsche Volk ist allein in der PFLICHT!
    Alle Deutschen stehen in denselben Rechten und Pflichten, und die sind nicht im FREMDMANDAT!

    Es kommt nicht drauf an, wer Springer besitzt oder gekauft hat, oder die größten Aktienanteile besitzt, sondern es kommt allein darauf an, wo und wer und durch wen ist Springer lizenziert? Und dies ist bei Springer wie bei allen BRD-Medien, sie sind durch die Alliierten lizenziert, also waren sie NIE Medien des deutschen Volkes, KONNTEN nie Medien des deutschen Volkes, sein!

    Wenn das BVG klar und auch rechtlich völlig richtig in der ständigen (seiner) Rechtsprechung darstellt, dass das deutsche Volk handlungsunfähig ist, dann heißt das natürlich auch zweifellos, dass KEINE MEDIEN LIZENZEN VERGEBEN WERDEN KONNTEN! Also diese MEDIEN NICHT dem RECHT des deutschen Volkes unterstehen können, sondern sie unterstehen dem Recht der ALLIIERTEN, hier konkret der USA. Die Medien wurden von der Propagandabteilung für Kriegsführung der USA lizenziert und unterstanden direkt dem Verteidigungs-Kriegsministerium der USA und nach 1945 kam es zu einer internen Neuregelung, in der dies dem Präsidenten der USA , unterstellt wurde. Also die Medien der BRD unsterstehen seit jeher dem Potus und das sollte zu denken geben, dem Schlafschaft, welches nicht wusste, dass es in WOHN-HAFT, war, obwohl es überall deutlich steht.

    Die BRD-Medien KÖNNEN UND DÜRFEN also gar nicht die Sichtweisen und Interessen des deutschen Volkes vertreten, ebenso wenig wie es die im MANDAT DES BUNDESTAGES geht, denn es ist FEINDMANDAT!!!! siehe u. a. GG Art. 133.

    Als DEUTSCHE, die da arbeiten sieht es wieder anders aus. Wir wissen nicht, was Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete, Journalisten der BRD-Medien denken und welcher Auffassung sie wirklich sind, denn sie haben DAS FEINDMANDAT zu vertreten und es IST PFLICHT DES DEUTSCHEN VOLKES, dieses FREMDMANDAT zu beseitigen, wenn des dem deutschen Volk nicht mehr passt, wie Carlo Schmidt deutlich sagte.

    Aber Ihr werdet lieber SCHEINWAHRHEITEN weiter verbreiten, als das FAKTISCHE, was die UNBEDINGTE HANDLUNGSGRUNDLAGE darstellt, EUER ALLER EINENDES UND EINZIGES RECHT!

    Wenn dieser Kommentar mal öfter geteilt wird, als das Video oben angeschaut wird, dann ist das deutsche Volk einen echten Schritt weiter, denn dann überwiegt die Wahrheit, die SCHEINWAHRHEIT!

    Das wäre Eure Aufgabe, sagen übrigens auch Männer ALS DEUTSCHE, die aber als Bundestagsabgeordnete im FEINDMANDAT stehen…..aber eben als Deutscher zu handeln ist etwas völlig anders…das Gegenteil….

    Wer bis hierher folgen konnte, dem ist damit klar, dass die gesamte POTUS-Q-SHAEF- MERKEL-VERHAFTUNGS-Bewegung ein kompletter UNSINN ist und ein FAKE sonders gleichen, da NICHT FRAU MERKEL verantwortlich ist und nicht mal zeichnen kann; SONDERN ALLEIN der VERWALTER, also in dem Falle hauptsächlich die USA, also Präsident Trump.

    Frau Merkel wie das gesamte MANDAT BRD, haben LEDIGLICH DIE WIRTSCHAFT zu verwalten! Das vereinte Wirtschaftsgebiet! Sie haben KEINE GRENZEN und demnach keine Grenzen zu schließen, sie haben KEIN TERRITORIUM und stehen diesem deshalb NICHT IN DER PFLICHT!

    NEIN, allein das deutsche Volk STEHT IN DER PFLICHT! Alle Deutschen in der selben Pflicht! Und das ist unsere Rettung; WENN WIR UNSEREN PFLICHTEN NACHKOMMEN und aber es ist unsere UNTERGANG, wenn wir unseren PFLICHTEN NICHT NACHKOMMEN und ich finde dies außerordentlich richtig und korrekt, dass dies so ist, denn wer hat denn das Recht in der Welt zu bestehen und Recht für sich in Anspruch zu nehmen, als ALLEIN DER, welcher dafür mit ALLEM EINTRITT!

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 29.04.2020“

    Und ein weiterer:

    „arkor
    15. Mai 2020 at 20:34

    Wäre es so, dass die Wahrheit von hier vom Deutschen Volk als Deutsches Reich weitergetragen würde, so wie es SEIN MÜSSTE, anstatt, dass das deutsche Volk immer den Unsinn UNKOMMENTIERT weiterverbreitet UND DER LÜGE UND TÄUSCHUNG ENTGEGENTRITT, dann wären wir weiter.

    Kann ich allein nicht leisten! Schließt Ihr Euch der Lüge und Täuschung an, dann schwindet das Deutsche Reich!

    Kommentar zu Denkwerk 20 108 abgegeben
    Es ist im Moment NICHT möglich einen Kaiser zu etablieren im Deutschen Reich. Wer dies behauptet, der behauptet fundamental Falsches, denn das deutsche Volk muss aus dem letzten und aktuellen Rechtsstand agieren, so wie es ÜBERALL das Recht vorschreibt, denn ansonsten erlösche das Recht! Der Kaiser absolut raus und jeder Deutsche HAT DIES ZU WISSEN, denn Recht ist ein Holschuld. Das deutsche Volk muss da die Handlungsfähigkeit weiterführen, wo die Handlungsunfähigkeit eingetreten ist und alles andere ist so substanziell falsch, dass es in die schlimmsten Folgen münden würde, wenn eine hohe Zahl Deutscher dies annehmen würde. Korrigieren Sie also Ihre Irrtümer Herr Müller, wo es nötig ist und da ist viel nötig, denn da gibt es keine Ansichten und Meinungen, sondern nur Rechte und Pflichten:
    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Rechtswirkung zum 24.07.2017 (09.11.2018, 11.11.2018) in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    armand hartwig korger
    Deutsches Reich“

    Arkor sagt hier doch ganz grundsätzlich wichtige und richtige Dinge! So wie Müller es uns verkaufen will ist es nämlich völliger Unfug. Nach der Abdankung des Kaisers ist die Verantwortung und Entscheidungsgewalt auf das Deutsche Volk übergegangen und nur das Deutsche Volk könnte, wenn es das will, den Kaiser(seinen Nachkommen) wieder einsetzen. Die Verbreitung durch Müller, der Kaiser könne von Trump eingesetzt werden, entbehrt jeglicher Logik und wäre nur ein weiterer Akt der Willkür über das Deutsche Volk, ohne auch nur den Hauch einer Legitimität nach Völker- und Staatsrecht.
    Die Entscheidung über einen selbstbestimmten und somit souveränen Staat, kann auf der ganzen Erde niemand anderes als das Deutsche Volk treffen. Wenn es also überhaupt für unsere Mitmenschen von Wert ist wieder das Völkerrecht zu aktivieren, was eigentlich ihr dringenstes Bedürfnis sein muss, dann geht dies nunmal nur über das Deutsche Volk.

    Und Arkor hat doch vollkommen recht wenn er sagt, die Deutschen müssen endlich damit beginnen sich diese Verantwortung klar zu machen und diese Verantwortung anzunehmen. Diese ganze Ablenkung hiervon sollte uns doch langsam einmal dazu bringen, kommende Veränderungen nur aus uns heraus anzustreben und diesen ganzen fremdgesteuerten Müllverbreitern, momentan stark die Qidioten, vollkommen die Energie zu entziehen.

  10. Skeptiker sagt:

    @Ostfront

    Ja, ich hab versucht das zur Kenntnis zu nehmen.

    Aber die Wahrscheinlichkeit, das du auf der Lupo Seite, durch Freimauerer gesperrt wurdest, oder das der Deutsche Volksgenosse ein junger Freimaurer sein könnte.

    Wie soll ich das sagen?

    Ich glaube das nicht so richtig.

    Tendenziell versuche ich eher so zu spielen.

    Hier meine Antwort auf König Arkor.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/15/die-quarantaene-hat-schwerwiegende-folgen-fuer-die-leitmedien/#comment-297163

    Ich hoffe Du kannst mir verzeihen.

    Mal angenommen ich würde mich auf der Lupo Seite für Dich einsetzen, das würde Dir bestimmt selber peinlich sein.

    Und so gesehen?

    Aber wenn Du möchtest mache ich das.

    Gruß Skeptiker

  11. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen. (1)

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Anfang: https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-52246

    ————————————————————

    Wir kennen den Feind

    ————————————————————

    Seit Jahrhunderten hat England das Ziel verfolgt, die europäischen Völker der britischen Welteroberungspolitik gegenüber dadurch wehrlos zu machen, daß ein Gleichgewicht der Kräfte proklamiert wurde, nach dem England das Recht in Anspruch nahm, den ihm jeweils am gefährlichsten erscheinenden europäischen Staat unter fadenscheinigen Vorwänden anzugreifen und zu vernichten. So hat es die spanische Weltmacht bekämpft, später die holländische, dann die französische und seit dem Jahre 1871 die deutsche.

    ( Der Führer am 3. 9. 1939 vor dem Reichstag )

    ————————————————————

    Ich habe immer vor diesen Männern gewarnt

    Sie werden sich, meine deutschen Volksgenossen, meiner Reden von Saarbrücken und Wilhelmshaven erinnern. Ich habe in diesen beiden Reden auf die Gefahren hingewiesen, die darin liegen, daß in dem einen Lande ohne weiteres Männer aufstehen und ungeniert den Krieg als eine Notwendigkeit predigen dürfen, wie es die Herren Churchill, Eden usw. usw. getan haben. Ich habe darauf hingewiesen, wie gefährlich das vor allem in einem Lande ist, in dem man nie genau weiß, ob nicht diese Männer in kurzer Zeit an der Regierung sein werden.

    Man erklärte mir darauf, das würde nie der Fall sein.

    Meines Wissens sind sie jetzt die Regierung !

    Es ist also genau das eingetreten, was ich damals vorhergesagt habe.

    Der Führer am 19. 9. 1939 in Danzig

    ————————————————————

    Deutschland kapituliert nicht

    ————————————————————

    Der Führer am 19. September 1939

    Grundsätzlich habe ich das deutsche Volk so erzogen, daß jedes Regime, das von unseren Feinden gelobt wird, als Gift betrachtet und deshalb vom deutschen Volke abgelehnt wird. Wenn also ein deutsches Regime die Zustimmung der Herren Churchill, Eden usw. bekommen würde, dann wäre dieses Regime höchstens von diesen Herren bezahlt und für Deutschland untragbar. Das kann auf uns natürlich nicht zutreffen. Es ist daher für uns sehr rühmlich, von diesen Herren abgelehnt zu werden.

    Ich selbst kann ihnen dazu noch eines versichern:

    Wenn diese Männer mich loben würden, würde das der Grund zu meiner tiefsten Bekümmernis sein.

    Ich bin stolz, von ihnen angegriffen zu werden.

    Wenn sie aber glauben, das sie etwa damit das deutsche Volk von mir entfernen könnten, dann halten sie dieses Volk entweder für genau so charakterlos oder für genauso dumm als sie selbst es sind.

    In beidem irren sie sich !

    Der Nationalsozialismus hat in den letzten 20 Jahren die deutschen Menschen nicht umsonst erzogen. Alle meine Männer sind in ihrem Leben von unseren Gegnern überhaupt nur angegriffen worden, das hat die Liebe unserer Anhänger zu ihnen verstärkt und eine unlösbare Verbundenheit geschaffen.

    Und so, wie die nationalsozialistische Partei diesen Kampf auf sich nahm Jahre hindurch und ihn endlich siegreich bestand, so nimmt heute das nationalsozialistische Deutsche Reich, so nimmt das deutsche Volk diesen Kampf ebenfalls auf sich.

    Die Herren mögen überzeugt sein: Durch ihre lächerliche Propaganda werden sie das deutsche Volk nicht mehr zersetzen. Diese Propagandastümper müßten erst bei uns längere Zeit in die Lehre gehen.

    ————————————————————

    Wenn schon Völker zerbrechen, dann wird dies nicht am deutschen Volk geschehen, das für sein Recht kämpft, das keinen Krieg will, sondern angegriffen wurde.

    ————————————————————

    Nein, zerbrechen werden jene Völker, die allmählich sehen lernen, was ihre Verführer mit ihnen vorhaben; die allmählich begreifen werden, wie wenig Kriegsgrund sie hatten, ja wie dieser nur in den Profiten und in den politischen Interessen einer ganz kleinen Clique besteht.

    Wenn man weiter in England erklärt, das dieser Krieg drei Jahre dauern wird, so kann ich nur sagen: Ich habe Mitleid mit dem französischen Poilu. Für was er kämpft, weiß er wohl nicht; er weiß zunächst nur, daß er die Ehre hat, mindestens drei Jahre zu kämpfen. Ob freilich der Krieg drei Jahre dauert, hängt auch schließlich noch etwas von uns ab. Aber wenn er drei Jahre dauern sollte, so wird am Ende des dritten Jahres ebensowenig das Wort „ Kapitulation “ stehen wie am Ende des vierten, fünften, sechsten oder siebenden Jahres.*)

    ————————————————————
    *) … oder wie am Ende des siebenden Jahrzehntes siehe:

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk ! — Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein ! — Das ganze Deutschland wird es sein ! — Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

    ————————————————————

    Die Herren mögen zur Kenntnis nehmen:

    Die Generation, die heute in Deutschland führt, ist nicht die Generation eines Bethmann Hollweg. Heute haben sie wieder ein friderizianisches Deutschland vor sich !

    Das deutsche Volk wird in diesem Kampf nicht aufgesplittert, sondern immer fester und fester werden.

    Wenn sich etwas aufsplittert, werden es die Staaten sein, die so unhomogen zusammengesetzt sind, wie unsere plutokratischen Weltdemokratien, diese sogenannten Weltimperien, die aus Völkerunterdrückung und Völkerbeherrschung bestehen.

    ————————————————————

    Wir kämpfen für unser nationales Dasein !

    ————————————————————

    Wir lassen uns nicht von irgendeinen solchen beschränkten Propagandafatzken vorlügen, daß es sich etwa nur um unser Regime handelt.

    Außerdem stellen sie sich vor: Es gibt Leute, die sagen: „ In einem Lande, da regiert jemand, der uns nicht paßt — also wollen wir mal frischfröhlich drei Jahre Krieg führen ! “ Natürlich führen wir ihn nicht selber, sondern wir suchen in der ganzen Welt herum, bis wir solche finden, die ihn führen. Wir liefern dann Kanonen und Granaten und die anderen, die liefern dann die Grenadiere, die Soldaten, die Menschen.

    ————————————————————

    Was für eine Gewissenlosigkeit !

    ————————————————————

    Was würde man wohl sagen, wenn von uns aus jemals erklärt worden wäre: „ Uns paßt das Regime nicht, das momentan — sagen wir — in Frankreich oder in England ist, sogleich führen wir jetzt Krieg.“ Welch eine bodenlose Gewissenlosigkeit !

    Dafür also werden Menschen in den Tod hineingepeitscht !

    Über eines kann es keinen Zweifel geben:

    Den Fehdehandschuh nehmen wir auf, und wir werden so kämpfen, wie der Gegner kämpft !

    ————————————————————

    England hat bereits wieder mit Lug und Heuchelei den Kampf gegen Frauen und Kinder begonnen.

    ————————————————————

    England hat eine Waffe, von der es glaubt, daß es in ihrem Schutze unangreifbar ist, nämlich die Seemacht, und es sagt nun: „ Weil wir in dieser Waffe selber nicht angegriffen werden können, sind wir berechtigt, mit dieser Waffe die Frauen und Kinder nicht nur unserer Feinde, sondern, wenn notwendig, auch der Neutralen zu bekriegen. “

    ————————————————————

    Man soll sich auch hier nicht täuschen !

    ————————————————————

    Es könnte sehr schnell der Augenblick kommen, da wir eine Waffe zur Anwendung bringen, in der wir nicht angegriffen werden können. Hoffentlich beginnt man dann nicht plötzlich, sich der „ Humanität “, zu erinnern, und der „ Unmöglichkeit “, gegen Frauen und Kinder Krieg zu führen.

    ————————————————————

    Wir Deutsche wollen das nicht ! Es liegt uns nicht !

    ————————————————————

    Ich habe auch in diesem Feldzug den Befehl gegeben, wenn irgend möglich, Städte zu schonen …

    Es liegt bei England, entweder die Blockade in Formen zu führen, die dem Völkerrecht entsprechen, oder in Formen, die völkerrechtswidrig sind. Wir werden uns ganz dem anpassen.

    Über eines aber sollen sie sich keinem Zweifel hingeben:

    Da das englische Ziel nicht Kampf gegen ein Regime, sondern Kampf gegen das deutsche Volk, gegen die deutschen Frauen und Kinder heißt, so wird die Reaktion bei und eine etsprechende sein.

    Und immer wird am Ende eines feststehen:

    ————————————————————

    Dieses Deutschland kapituliert nicht !

    ————————————————————

    Wir wissen ganz genau, welches sonst das Schicksal dieses Deutschland sein würde.

    Herr King Hall hat es uns im Auftrag seines hohen Herrn ja mitgeteilt:

    ein zweiter Versailler Vertrag, nur noch viel schlimmer.

    ————————————————————

    Die Antwort des Führer und des deutschen Volkes lautet:

    Nie wieder Versailles !

    Wir kennen den Feind !

    ————————————————————

    Die Raubtierkralle der englischen Staatsführung ! **)

    oder

    England der ewige Unruhestifter !

    ————————————————————

    Es gab in den letzten Jahrhunderten kaum einen politischen Zwischenfall, kaum einen Krieg in der Welt, an dem nicht England irgendwie beteiligt war.

    Entweder hat es die Konflikte selbst gewollt und im geeigneten Augenblick zur Tat werden lassen oder es hat sich in bereits ausgebrochene Konflikte ungebeten hineingemischt, um sie nach seinen Interessen und Wünschen zu lenken.

    Fast immer war England nach Beendigung der Konflikte der Gewinner, der auf Kosten der streitenden Parteien seine Macht oder seinen Reichtum, seinen Landbesitz usw. vergrößern konnte.

    Drei Dinge haben diesen Weg Englands bestimmt, seine Insellage, die es jahrhundertelang unangreifbar machte, die rassische Zusammensetzung und als drittens ein Auslesevorgang, der nach und nach eine Herrenschicht von Eroberern entstehen ließ, aus der sich schließlich die heutige Plutokratie einwickelte.

    (…)

    Die Raubtierkralle der englischen Staatsführung ! **)

    Französische Karikatur von J. Laurian ( 1899 ) auf die Raubtierkralle der englischen Staatsführung, die auch dieses Mal angeblich zum „ Schutze der kleinen Nationen “ für „ Freiheit “, „ Gerechtigkeit “ und für die „ Demokratien “ in den Krieg gezogen ist

    Der Schulungsbrief ( VI. JAHRGANG 10. FOLGE 1939 ) Wir kennen den Feind

    Inhalt dieser Folge:

    Deutschland kapituliert nicht — England der ewige Unruhestifter — Britische Raubpolitik — Englands Grundsatz: Gewalt geht vor Recht — Die Verantwortlichen — Die Freiheit der Meere — Englische Stimmen aus dem Weltkrieg — Die englische Blockade — Handelsflotte und Waffenstillstand

    ————————————————————

    Wir kennen den Feind ↓

    Klicke, um auf derschulungsbrie610reic.pdf zuzugreifen

    Wir kennen den arglistigen Feind !

    @ Skeptiker

    Danke für das einbinden beim lupocattivoblog …. und hinter meinen Dank steht auch keine

    Arglist.

    Warum bin ich ( Ostfront ) überall ( nicht nur beim lupocattivoblog ) gesperrt ?

    Wohlgemerkt … ÜBERALL ! ! ! … Denk mal darüber nach…

    Das sind die Arglistigen … die mich sperren !

    Dazu gehören natürlich auch die Herrn Freimaurer ( zu den Arglistigen ) …. ist doch logisch !

    Gruß Ostfront

    ….und „Das Geheimnis “ der Freimaurerei ist überall der Jude.

    in der Schrift: „ Vernichtung der Freimaurerei durch Enthüllung ihrer Geheimnisse“, zeigt Herr Ludendorff, wie der Jude Deutsche durch Freimaurer= Gesetzgebung, Ritual und Brauchtum in seinen Bann zwingt und sie dem Deutschen Volke nimmt.

    Entsprechend ist sein Handeln in allen Völkern.

    Ritual und Brauchtum sind schon in den unteren Graden der Johannisfreimaurerei durch ihre eintönige und geistesarme Form, verbunden mit Drohung und Vergewaltigung aller Art von suggestiver, verängstigender, Monomanie erzeugender Wirkung, daß das Denken der Freimaurer über alle mit Freimaurerei sich berührenden Fragen sehr bald überhaupt aufhört, aber auch sonst verblödet und sie zu willfährigen Werkzeugen ihrer Oberen macht. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52174

    Und wenn aus meiner Sicht „der Deutsche Volksgenosse“, ein sehr belesener und eher auch junger Freimaurer unteren Grades ist, dann ist das berechtigt !

    siehe … Freimaurer bei der Arbeit : ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-52246

    …und nun wissenswertes über Staatsbürgertum als Recht und Pflicht

    ————————————————————

    Staatsbürgertum als Recht und Pflicht

    ————————————————————

    Original= Wiedergabe des vom Führer und von Reichsinnenminister Dr. Wilhelm Frick am

    15. September 1935 in Nürnberg unterzeichneten Reichsbürgergesetzes

    ————————————————————

    Reichsbürgergesetz — Vom 15. September 1935.

    ————————————————————

    Der Reichstag hat einstimmig das folgende Gesetz beschlossen, das hiermit verkündet wird:

    § 1

    ( 1 ) Staatsangehöriger ist, wer dem Schutzverband des Deutschen Reiches angehört und ihm dafür besonders verpflichtet ist.

    ( 2 ) Die Staatsangehörigkeit wird nach den Vorschriften des Reichs – und Staatsangehörigkeitsgesetzes erworben.

    § 2

    ( 1 ) Reichsbürger ist nur der Staatsangehörige deutschen oder artverwandten Blutes, der durch sein Verhalten beweist, daß er gewillt und geeignet ist, in Treue dem Deutschen Volk und Reich zu dienen.

    ( 2 ) Das Reichsbürgerrecht wird durch Verleihung des Reichsbürgerbriefes erworben.

    ( 3 ) Der Reichsbürger ist der alleinige Träger der vollen politischen Rechte nach Maßgabe deer Gesetze.

    § 3

    Der Reichsminister des Inneren erläßt im Einvernehmen mit dem Stellvertreter des Führers die zur Durchführung und Ergänzung des Gesetzes erforderlichen Rechts – und Verwaltungsvorschriften.

    Nürnberg, den 15. September 1935 ,

    am Reichsparteitag der Freiheit.

    Der Führer und Reichskanzler

    Adolf Hitler ( Unterschrift )

    Der Reichsminister des Innern

    Frick ( Unterschrift )

    ————————————————————

    DER VÖLKISCHE STAAT

    ————————————————————

    Der völkische Staat teilt seine Bewohner in drei Klassen:

    ————————————————————

    in Staatsbürger, Staatsangehörige und Ausländer

    ————————————————————

    Durch die Geburt wird grundsätzlich nur die Staatsangehörigkeit erworben.

    Die Staatsangehörigkeit als solche berechtigt noch nicht zur Führung öffentlicher Ämter, auch nicht zur politischen Betätigung im Sinne einer Teilnahme an Wahlen, in aktiver sowohl als in passiver Hinsicht.

    Grundsätzlich ist bei jedem Staatsangehörigen Rasse und Nationalität festzustellen.

    Es steht dem Staatsangehörigen jederzeit frei, auf seine Staatsangehörigkeit zu verzichten und Staatsbürger in dem Lande zu werden, dessen Nationalität der seinen entspricht.

    Der Ausländer unterscheidet sich vom Staatsangehörigen nur dadurch, daß er eine Staatsangehörigkeit in einem fremden Staate besitzt.

    Der junge Staatsangehörige deutscher Nationalität ist verpflichtet, die jedem Deutschen vorgeschriebene Schulbildung durchzumachen.

    Er unterwirft sich damit der Erziehung zum rasse= und nationalbewußten Volksgenossen.
    Er hat später den vom Staate vorgeschriebenen weiteren körperlichen Übungen zu genügen und tritt endlich in das Heer ein. Die Ausbildung im Heere ist eine allgemeine; sie hat jeden einzelnen Deutschen zu erfassen und für den seiner körperlichen und geistigen Fähigkeit nach möglichen militärischen Verwendungsbereich zu erziehen.

    Dem unbescholtenen, gesunden jungen Mann wird daraufhin nach Vollendung seiner Heerespflicht in feierlichster Weise das Staatsbürgerrecht verliehen.

    Es ist die wertvollste Urkunde für sein ganzes irdisches Leben . Er tritt damit ein in alle Rechte des Staatsbürgers und nimmt teil an allen Vorzügen desselben.

    Denn der Staat muß einen scharfen Unterschied zwischen denen machen, die als Volksgenossen Ursache und Träger seines Daseins und seiner Größe sind, und solchen, die nur als „verdienende “ Elemente innerhalb eines Staates ihren Aufenthalt nehmen.

    Die Verleihung der Staatsbürgerurkunde ist zu verbinden mit einer weihevollen Vereidigung auf die Volksgemeinschaft und auf den Staat. In dieser Urkunde muß ein alle sonstigen Klüfte überbrückendes, gemeinsam umschlingendes Band liegen. Es muß eine größere Ehre sein, als Straßenfeger Bürger dieses Reiches zu sein, als König in einem fremden Staate.

    ————————————————————

    DER STAATSBÜRGER — HERR DES REICHES

    ————————————————————

    Der Staatsbürger ist gegenüber dem Ausländer bevorrechtigt. Er ist der Herr des Reiches.

    Diese höhere Würde verpflichtet aber auch.

    ————————————————————

    Der Ehr= oder Charakterlose, der gemeine Verbrecher, der Vaterlandsverräter usw. kann dieser Ehre jederzeit entkleidet werden. Er wird damit wieder Staatsangehöriger.

    ————————————————————

    Das deutsche Mädchen ist Staatsangehörige und wird mit ihrer Verheiratung erst Bürgerin.

    Doch kann auch den im Erwerbsleben stehenden weiblichen deutschen Staatsangehörigen das Bürgerrecht verliehen werden.

    Adolf Hitler „ Mein Kampf “, Seite 489 — 491

    (…)

    Der Schulungsbrief ( Berlin, VI. Jahrgang 6. Folge 1939 ) Staatsbürgertum als Recht und Pflicht

    Inhalt:

    Original= Wiedergabe des vom Führer und von Reichsinnenminister Dr. Wilhelm Frick am 15. September 1935 in Nürnberg unterzeichneten Reichsbürgergesetzes

    Der völkische Staat — Adolf Hitler „ Mein Kampf “, Seite 489 — 491

    20 Jahre Versailles — Eine Erinnerung an den 28. Juni 1919

    REICHSLEITER ALFRED ROSENBERG: Weltkampf der Ideen — Von der französischen zur völkischen Revolution

    REICHSLEITER UND REICHSMINISTER DR. WILHELM FRICK:

    Die Bedeutung der Nürnberger Gesetze — Das Reichsbürgergesetz und das Gesetz zum Schutze des deutschen Blutes und der deutschen Ehre

    DR. HANS FABRICIUS:

    Staatsbürgertum als Recht und Pflicht

    Die 10 Leitsätze der Auslandsorganisation der NSDAP.

    Das deutsche Antlitz von Prag ( Bild= und Briefkassette )

    FRIEDRICH WILHELM ADAMI:

    Die Staatsangehörigkeit im Ausland

    PROF. GERHARD KITTEL:

    Staatsbürgertum ohne völkische Verpflichtung bedeutet nationalen Untergang und soziales Chaos

    A. HIMSTEDT:

    Das Programm der NSDAP. wird erfüllt

    ————————————————————

    Staatsbürgertum als Recht und Pflicht ↓

    Klicke, um auf derschulungsbrie66reic.pdf zuzugreifen

    siehe auch: WOFÜR KÄMPFEN WIR ?

    … Noch nie aber ist in der Geschichte das Deutsche Reich so bewußt verteidigt worden wie in unseren Tagen, noch niemals haben sämtliche Stämme der Deutschen Nation gegen den Gegner gestanden, noch nie ist eine Weltanschauung kraftvoller verteidigt worden wie durch die neue Fahne des Reiches, und noch nie ist diese Fahne mit härterer Hand durch die Kämpfe der Zeit getragen worden wie heute durch den Führer. Mit dieser Tatsache aber ist die nationalsozialistische Bewegung ebenfalls Dienerin der Deutschen Reichsidee geworden. Nach der Kraft und dem Einsatzwillen für die Reichsidee wird diese Bewegung in der Zukunft gemessen werden. Diese Einsicht bedeutet tiefste Verpflichtung für jeden Nationalsozialisten, für jeden Soldaten der Deutschen Wehrmacht, der heute dieser 2000 jährigen Reichsidee und der unserer Epoche entsprungenen Weltanschauung dient, sie gemeinsam gegen die Feinde des Ewigen Reichs verteidigt.

    Dafür haben wir seit 1918 gekämpft, dafür hat die Bewegung unermüdlich alle Opfer auf sich genommen, dafür kämpft die Deutsche Wehrmacht ‚ ihren geschichtlichen Kampf: für die deutsche Reichsidee im Sinne einer nationalen Sammlung und einer europäischen Sendung. Wir wissen, daß heute die Sendung des Reiches weit über die deutschen Grenzen des deutschen Siedlungsgebietes hinausgeht, daß das Deutsche Reich wieder der Schirmherr europäischer Gesittung und der Freiheit des europäischen Kontinents überhaupt geworden ist. Das Bewußtsein eigener Selbsterhaltung und europäischer Sendung ist die stärkste Gewähr für den Willen zum vollständigen Einsatz und ist der Garant eines endgültigen Sieges über die Mächte des Unterganges von Übersee und aus Moskau.

    Alfred Rosenberg. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51678

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  12. Skeptiker sagt:

    Ergänzung.

    Mist, ich habe die Klammer vergessen

    Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=5305)

    =================

    Irgenwie ist mir das peinlich, weil auf anderen Seiten, muss man darauf eben nicht achten.

    Und das hin und her gemachte, sprich von Seite zur anderen Seite, vergesse ich teilweise, das es auf der Seite von UBasser eben in Klammern sein muss.

    Aber es gibt bestimmt schlimmeres.

    Gruß Skeptiker

  13. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Dank Dir, findet man Dein Fundus nun auch hier.

    https://michael-mannheimer.net/2020/05/15/dr-wodarg-was-nuetzt-eine-impfung-gegen-etwas-das-sich-dauernd-aendert/#comment-394697

    Aber hier ja auch.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/15/die-quarantaene-hat-schwerwiegende-folgen-fuer-die-leitmedien/#comment-297151

    Ich meine was ich daraus mache, liegt ja im Bereich meiner Intelligenz.

    Aber irgendwie bin ich froh, das es Dich gibt.

    Es ist stets von großen Nutzen, sich ein nützlichen Idioten zu halten.

    Nun ja!

    Nicht das Du noch glaubst, ich könnte zu freundlich, zu Dir sein.

    Weil hier berichtet die Presse über Dich

    Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

    ============

    Grundsatzdebatte, das sollte keiner für sich als „ERNST“ empfinden, weil das ist ja nur ein Film.

    Gruß Skeptiker

  14. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Schöner Fundus.

    Vorhin beim Einkaufen, viel jemand im letzten Moment auf, er hat ja seine Maske zuhause vergessen.

    Also musste er nochmal zurück.

    Das ist schon so wie hier.

    Invasion of the Body Snatchers (12/12) Movie CLIP – The Scream (1978) HD

    (https://youtu.be/wTP_SdjD5ms?t=43)

    Gruß Skeptiker

  15. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Ich bin gerade hier.

    https://michael-mannheimer.net/2020/05/15/dr-wodarg-was-nuetzt-eine-impfung-gegen-etwas-das-sich-dauernd-aendert/#comment-394659

    ===============

    Thema ist.

    Dr. Wodarg: “Was nützt eine Impfung gegen etwas, das sich dauernd ändert?”
    15. Mai 2020 Michael Mannheimer

    Hier weiter.

    https://michael-mannheimer.net/2020/05/15/dr-wodarg-was-nuetzt-eine-impfung-gegen-etwas-das-sich-dauernd-aendert/

    Gruß Skeptiker

  16. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Was ist heute nur los mit Dir?

    Du kommst mir ja schon vor wie Woody Allen

    Woody Allen „Was passiert bei der Ejakulation eines Mannes?“

    (https://youtu.be/2k5lJrPB8gk?t=456)

    ================

    Oder anders ausgedrückt.

    =============

    Dadaismus oder Dada war eine künstlerische und literarische Bewegung, die 1916 von Hugo Ball, Emmy Hennings, Tristan Tzara, Richard Huelsenbeck, Marcel Janco und Hans Arp in Zürich begründet wurde und sich durch Ablehnung „konventioneller“ Kunst und Kunstformen – die oft parodiert wurden – und bürgerlicher Ideale auszeichnet. Vom Dada gingen erhebliche Impulse auf die Kunst der Moderne bis hin zur zeitgenössischen Kunst aus.

    Im Wesentlichen war es eine Revolte gegen die Kunst von Seiten der Künstler selbst, die die Gesellschaft ihrer Zeit und deren Wertesystem ablehnten. Traditionelle Kunstformen wurden deshalb satirisch und übertrieben verwendet.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Dadaismus

    Gruß Skeptiker

  17. Freidavon sagt:

    Und nicht nur das, sondern ein schweizer Deutschenhasser, welcher sozusagen als eines der letzten Aufgebote hier sein Unwesen treibt. Wir haben in der Pharaonenshow doch genau nachvollziehen können was die Schweizer sind(keine Europäer) und welche Aufgabe sie sich setzten(Vernichtung der Europäer), denn sie hassen Europäer und vor allen Deutsche. Er ist ein Virus, welches nicht anders darf, denn die Boshaftigkeit liegt tief in seinen Anlagen. Es geht um die einzigen Viren in dieser Welt, die das Teilchen Adepp auch noch mit Freude verkörpert.
    Er und sein Blödrian sind traurige Repräsentanten aus der Hochburg der Freimaurer in Europa, nämlich der Schweiz und genauso agieren sie hier. Dabei wechseln sie teilweise so schnell die Fähnchen, sodass wir sie eigentlich nur noch bemitleiden möchten, wenn sie uns mit ihrem Dreck nicht permanent so belästigen würden. Das sie dies weitertun, obwohl sie schon längst erkannt sind, zeugt von ihrer festgelegten Aufgabe als Auftragsschreiber-Virus.

  18. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Nun ja, ich kenne auch Videos, die ich bisher noch gar nicht gesehen habe.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/15/die-quarantaene-hat-schwerwiegende-folgen-fuer-die-leitmedien/#comment-297127

    Kanntest Du schon diesen Film hier?

    (https://youtu.be/E8H0Xc4Gv0I?t=6826)

    ==============

    Hier komplett.

    Archangel – Die rote Verschwörung (Thriller mit DANIEL CRAIG in voller Länge, kompletter Film)

    (https://youtu.be/E8H0Xc4Gv0I)

    Gruß Skeptiker

  19. Fred Konopka sein Leibwächter sagt:

    Daß du ein Vollidiot bist.

  20. Fred Konopka sein Leibwächter sagt:

    „DENJENIGEN, WELCHER ALS EIN BOTE GOTTES IN DIESE SCHÖNE WELT KAM UM EUCH ZU WARNEN UND „ZUR UMKEHR“ ZU BITTEN HABT IHR TOTGESCHLAGEN !!!“

    Er ist selber gekommen, du DEPP. Und nicht wir haben ihn tot geschlagen, sondern die Beschnittenen, die den Bund mit Satan haben. Also immer schön bei der Wahrheit bleiben und nicht so viel Raclette rauchen.

  21. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Ich muss mich entschuldigen bei Dir, wegen meinen Rechtschreibfehlern.

    Das sieht dann wohl so aus.

    Also ab hier, meine ich

    Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

    943.199 Aufrufe•07.10.2019

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=4724)

    ==================

    Aber wie gesagt, ich konnte nicht mehr klar denken.

    Aber ich bin mir ziemlich sicher, ohne mich fehlt Dir was.

    Also um die Wahrheit zu sagen, ich möchte so Arschlöcher wie @adeptos gar nicht missen.

    Weil das ist so wie in der wirklichen Welt, ich meine als es das Interner noch gar nicht gab.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

  22. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Du hast das Spiel immer noch nicht begriffen.

    Fast so wie ab hier.

    Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=4486)

    ================

    P.S. Der Film ist voller Raffinesse.

    Als ich den Film zu ersten mal gesehen habe, vielen mir die ganzen Feinheiten gar nicht auf.

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU)

    Zumindest viel mir das ja trotzdem noch auch.

    Aber Dir wohl eher nicht.

    Weil das Spiel ist nicht von mir.

    Frage: Merkst Du nicht selber, das Du das Spiel verloren hast?

    Gruß Skeptiker

  23. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Und hier der Unterschied zwischen mir und Dir.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/14/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-220/#comment-297076

    Weil ich bilde mir fast ein, das ich der Verursacher, dieser kreativen Debatte sein könnte.

    Sprich: Ursprung und Wirkung.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/14/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-220/#comment-297070

    Allerdings gibt es dafür keine Beweise, ich meine das ich der Ursprung für diese kreative Debatte sein könnte.

    @adeptos, ist schon mal aufgefallen, das Du hier abgesägt wirst.

    Aber daran kann ich mir selber nicht die Schuld geben, die Schuld musst Du schon bei Dir selber suchen.

    Nun ja, das ist ja eher Dein Problem und nicht mein Problem.

    Gruß Skeptiker

  24. GvB sagt:

    @Adeptos.. der Skeptiker ist 2 Meter gross mit dem entsprechenden Kampfgewicht. Wenn der dich überrollt biste platt wie ne Briefmarke! 🙂

  25. GvB sagt:

    @Skeptiker das sisser nicht :-)..also die TV-Fuzzi Pocher.

  26. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Wer hat Dich gefragt?

    Gruß Skeptiker

  27. Skeptiker sagt:

    @Ostfront

    Und ich binde Dich gerne ein.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/14/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-220/#comment-297073

    Und dahinter steht auch keine Arglist.

    Weil Du bist da ja gesperrt.

    Und wenn ich nicht immer Deiner Meinung bin, so ist das doch eher verzeihlich.

    Zumindest sehe ich das für mich so, keine Ahnung wie Du das sehen könntest.

    Gruß Skeptiker

  28. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Du verwechselst mich mit dem Volkslehrer, weil der ist ca. 1 Meter und 87 groß.

    Hier noch ein Nachtrag zum 8. Mai den Tag der “Befreiung” vom Volkslehrer.

    https://www.bitchute.com/video/at2YQ4wFWp4S/

    ================

    Gefunden hier.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/14/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-220/#comment-297060

    Gruß Skeptiker

  29. Skeptiker sagt:

    @Ostfront

    „Und ihr habt doch gesiegt!“

    Hier das Video.

    ADOLF HITLER – LETZTE ANSPRACHE AM 30. JANUAR 1945

    https://www.bitchute.com/video/AV046yccR5nP/

    ===================

    Weil auf You Tube, wurde da wohl fast alles gelöscht.

    ==============
    Adolf Hitler erklärt seine Gründe für den Einmarsch in die Sowjetunion

    https://archive.org/details/AdolfHitlerExplainsHisReasonsForInvadingTheSovietUnion

    =============

    Warum der 8. Mai für immer in Erinnerung bleiben sollte

    https://donnersender.ru/v/8763

    =============

    Zumindest sehe ich den Deutschen Volksgenossen, irgendwie anders, der ist doch berechtigter Weise, einfach nur frustriert.

    Nun ja, man muss das ja auch nicht so sehen, wie ich das sehe.

    Aber was hier teilweise abgeht, erstaunt mich ja selber.

    Nun ja? Es gibt bestimmt schlimmeres, oder nicht?.

    Gruß Skeptiker

  30. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Du hast wohl zu oft die Bildzeitung gelesen.

    Die irren Verschwörungstheorien von Ken Jebsen, Xavier Naidoo und Attila Hildmann

    Gefunden hier.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/13/menetekel-los-von-rom/#comment-297015

    Mein Rat an Dich, bilde Dir doch mal eine eigene Meinung, also ohne Bildzeitung.

    Aber das ist bestimmt zu viel verlangt.

    Gruß Skeptiker

  31. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    Adolf Hitler

    Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ————————————————————

    Skeptiker
    13. Mai 2020 um 20:12

    @Ostfront

    Wirklich sehr Gut.

    Wobei ich aber meine Zweifel habe, das der Deutsche Volksgenosse, dabei eine Rolle spielen könnte.

    Aus meiner Sicht ist der Deutsche Volksgenosse, ein sehr belesener und eher auch junger Mann.

    Frage: Wo ist der Deutsche Volksgenosse überhaupt abgeblieben?

    Weil immerhin, wurde er ja von der BRD GmbH & Holocaust KG, dem Richter vorgeführt.

    Sprich: Die haben Ihn alles weggenommen, nicht nur sein PC, nein auch alle Datenträger usw.

    Gruß Skeptiker ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-52240

    ————————————————————

    @Skeptiker

    Auch sehr gut !

    Aber aus meiner Sicht ist „der Deutsche Volksgenosse“, ein sehr belesener und eher auch junger

    Freimaurer unteren Grades. .

    Gruß Ostfront

    siehe … Freimaurer bei der Arbeit : ↓

    ————————————————————

    Freimaurer adeptos

    ————————————————————

    19. April 2020 um 18:42

    eigentlich will ich Euch UDUMU’S nur noch mitteilen dass der CORONA PAPST EIN DEUTSCHER UDUMU IST…..er wird Professor Christian Drosten genannt !!!! Diesem Betrüger haben wir die ganze SCHEISSE ZU VERDANKEN !!!

    EIN DEUTSCHER VOLKSGENOSSE !!!

    Euch muss MANN wirklich AUSROTTEN damit nicht noch mehr Unheil passiert !!!

    ————————————————————

    Antwort von Freimaurer „Deutscher Volksgenosse“

    ————————————————————

    19. April 2020 um 19:07

    Ich bin mir sicher wenn man ihn fragen würde, dann wäre der ezher ein Weltbürger mit diverser Sexualität als ein deutscher Volksgenosse in rassistischer Hinsicht. Aber so gesehen ist es ja besser, dass sich der Abfall nicht zum deutschen Volk bekennt. Egal ob Du es bist, ein Böhmermann oder ein Schäuble. Unser Volk mag derzeit nur aus ein paar zehntausend Leuten bestehen, aber das ist gar nicht so schlimm.

    ————————————————————

    Freimaurer „Deutscher Volksgenosse“ fühlt sich nicht angesprochen bei den Worten:

    ————————————————————

    EIN DEUTSCHER VOLKSGENOSSE !!!

    Euch muss MANN wirklich AUSROTTEN damit nicht noch mehr Unheil passiert !!!

    ————————————————————

    also… ist Freimaurer „Deutscher Volksgenosse“ KEIN Deutscher Volksgenosse !

    ————————————————————

    Das ist doch Einleuchtend oder ?

    ————————————————————

    Denn was Freimaurer adeptos in wenigen Freimaurerischen Worten niederschrieb ist :

    ————————————————————

    DAS KRIEGSZIEL DER WELTPLUTOKRATIE

    Die Ausrottung des ganzen deutschen Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des Gebietes des Großdeutschen Reiches an seine Nachbarn.

    ————————————————————

    eigentlich will ich Euch UDUMU’S nur noch mitteilen dass der CORONA PAPST EIN DEUTSCHER UDUMU IST…..er wird Professor Christian Drosten genannt !!!! Diesem Betrüger haben wir die ganze SCHEISSE ZU VERDANKEN !!!

    Freimaurer adeptos meint: Die Deutschen sind Tiere!

    ————————————————————

    EIN DEUTSCHER VOLKSGENOSSE !!!

    ( gehört zum ganzen deutschen Volk mit Frauen und Kindern )

    Euch ( das ganze deutsche Volk mit Frauen und Kindern)

    muss MANN wirklich AUSROTTEN damit nicht noch mehr Unheil passiert !!!

    ————————————————————

    Und so was… lässt sich einer der sich „Deutscher Volksgenosse“ nennt gefallen ?

    Das ist Hoch= und Landesverrat, denn sei er Deutscher oder auch nicht, wer sich Deutscher Volksgenosse nennt, übernimmt damit auch alle Rechte und Pflichten eines Staatbürgers des Deutschen Reiches.

    Damit fällt er auch unter die Gesetzgebung des Deutschen Reiches und wird für seinen

    Hoch= und Landesverrat ( wie alle Verräter ) zur Verantwortung gezogen.

    So einfach ist das.

    siehe auch: Ostfront 19. April 2020 um 22:51 ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/02/05/das-haavara-abkommen-teil-1/#comment-51500

    DAS KRIEGSZIEL DER WELTPLUTOKRATIE ist bekannt.

    Die Ausrottung des ganzen deutschen Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des Gebietes des Großdeutschen Reiches an seine Nachbarn.

    Die Antwort:

    ————————————————————

    Adolf Hitler Führer des Deutschen Reiches und Volkes

    ( Rede vom 30. Januar 1945 )

    ————————————————————

    Deutsche Volksgenossen und Volksgenossinnen! Nationalsozialisten!

    Als mich als Führer der stärksten Partei vor 12 Jahren der verewigte Reichspräsident von Hindenburg mit der Kanzlerschaft betraute, stand Deutschland im Inneren vor der gleichen Situation wie heute in weltpolitischer Hinsicht nach außen. Der durch den Versailler Vertrag planmäßig eingeleitete und fortgeführte Prozeß der wirtschaftlichen Zerstörung und Vernichtung der demokratischen Republik führte zur allmählich dauerhaft gewordenen Erscheinung von fast 7 Millionen Erwerbslosen, 7 Millionen Kurzarbeitern, einem zerstörten Bauernstand, einem vernichteten Gewerbe und einer dementsprechend auch zum Erliegen gekommenen Handelswirtschaft. Die deutschen Häfen waren nur noch Schiffsfriedhöfe. Die finanzielle Lage des Reiches drohte in jedem Augenblick zum Zusammenbruch nicht nur des Staates, sondern auch der Länder und der Gemeinden zu führen.

    Das Entscheidende aber war folgendes: Hinter dieser wirtschaftlichen methodischen Zerstörung Deutschlands stand das Gespenst des asiatischen Bolschewismus damals genauso wie heute. Und so wie jetzt im großen war in den Jahren vor der Machtübernahme im kleinen Inneren die bürgerliche Welt völlig unfähig, dieser Entwicklung einen wirksamen Widerstand entgegenzusetzen. Man hatte auch nach dem Zusammenbruch des Jahres 1918 immer noch nicht erkannt, daß eine alte Welt im Vergehen und eine neue im Werden ist, daß es sich nicht darum handeln kann, das, was sich als morsch und faul erwiesen hatte, mit allen Mitteln zu stützen und damit künstlich zu erhalten, sondern daß es notwendig ist, das ersichtlich Gesunde an dessen Stelle zu setzen.

    Eine überlebte Gesellschaftsordnung war zerbrochen, und jeder Versuch, sie aufrechtzuhalten, mußte vergeblich sein. Es war also nicht anders wie heute im großen, da ebenfalls die bürgerlichen Staaten der Vernichtung geweiht sind und nur klar ausgerichtete, weltanschaulich gefestigte Volksgemeinschaften die seit vielen Jahrhunderten schwerste Krise Europas zu überdauern vermögen.

    Nur sechs Jahre des Friedens sind uns seit dem 30. Januar 1933 vergönnt gewesen. In diesen sechs Jahren ist Ungeheueres geleistet und noch Größeres geplant worden; so vieles und so Gewaltiges, daß es aber erst recht den Neid unserer demokratischen, nichtskönnenden Umwelt erweckte.

    Das Entscheidende aber war, daß es in diesen sechs Jahren gelang, mit übermenschlichen Anstrengungen den deutschen Volkskörper wehrmäßig zu sanieren, das heißt, ihn nicht in erster Linie mit einer materiellen Kriegsmacht auszustatten, sondern mit dem geistigen Widerstandswillen der Selbstbehauptung zu erfüllen.

    Das grauenhafte Schicksal, das sich heute im Osten abspielt und das in Dorf und Markt, auf dem Lande und in den Städten die Menschen zu Zehn- und Hunderttausenden ausrottet, wird mit äußersten Anstrengungen von uns am Ende trotz aller Rückschläge und harten Prüfungen abgewehrt und gemeistert werden.

    Wenn das aber überhaupt möglich ist, dann nur, weil sich seit dem Jahre 1933 eine innere Wende im deutschen Volk vollzogen hat. Heute noch ein Deutschland des Versailler Vertrages – und Europa wäre schon längst von der innerasiatischen Sturmflut weggefegt worden. Mit jenen nie aussterbenden Strohköpfen braucht man sich dabei kaum auseinanderzusetzen, die der Meinung sind, ein wehrloses Deutschland wäre infolge seiner Ohnmacht sicher nicht zum Opfer dieser jüdisch-internationalen Weltverschwörung geworden.

    Das heißt nichts anderes, als alle Naturgesetze auf den Kopf stellen. Wann wird die wehrlose Gans vom Fuchs deswegen nicht gefressen, weil sie infolge ihrer Konstitution aggressive Absichten nicht haben kann? Und wann wird der Wolf endlich Pazifist, weil die Schafe keinerlei Rüstung besitzen? Daß es, wie gesagt, so bürgerliche Schafe gibt, die das in allem Ernst glauben, beweist nur, wie notwendig es war, ein Zeitalter zu beseitigen, das in seiner Erziehung solche Erscheinungen zu züchten und zu halten vermochte.

    Ja, ihnen sogar politischen Einfluß einräumte. Längst, ehe der Nationalsozialismus zur Macht gekommen war, tobte bereits der unerbittliche Kampf gegen diesen jüdisch-asiatischen Bolschewismus. Wenn er nicht schon im Jahr 1919/20 Europa überrannte, dann nur deshalb, weil er damals selbst noch zu schwach und zu wenig gerüstet war. Sein Versuch, Polen zu beseitigen, wurde nicht aufgegeben aus Mitleid mit dem damaligen Polen, sondern nur infolge der verlorenen Schlacht vor Warschau.

    Seine Absicht, Ungarn zu vernichten, ist nicht unterblieben, weil man sich eines anderen besann, sondern weil die bolschewistische Gewalt militärisch nicht aufrechterhalten werden konnte. Der Versuch, Deutschland zu zertrümmern, wurde ebenfalls nicht aufgegeben, weil man etwa den Erfolg nicht mehr wünschte, sondern weil es nicht gelang, den Rest der natürlichen Widerstandskraft unseres Volkes zu beseitigen. Sofort begann das Judentum aber nunmehr mit der planmäßigen inneren Zersetzung unseres Volkes.

    Und es hatte dabei die besten Bundesgenossen in jenen verbohrten Bürgern, die nicht erkennen wollten, daß das Zeitalter einer bürgerlichen Welt eben beendet ist und niemals wiederkehren wird. Daß sich die Epoche des zügellosen wirtschaftlichen Liberalismus überlebt hat und nur zum eigenen Zusammenbruch führen kann. Daß man aber vor allem die großen Aufgaben der Zeit nur zu meistern vermag unter einer autoritär zusammengefaßten Kraft der Nation. Ausgehend von dem Gesetz der gleichen Rechte aller und daraus folgend auch der gleichen Pflichten. Genauso wie umgekehrt die Erfüllung dieser gleichen Pflichten auch zwangsläufig zu gleichen Rechten führen muß.

    So hat der Nationalsozialismus inmitten einer gigantischen wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen Aufbautätigkeit vor allem auch Erziehungsmäßig dem deutschen Volk jene Rüstung gegeben, die überhaupt erst in militärische Werte umgesetzt werden konnte. Die Widerstandskraft unserer Nation ist seit dem 30. Januar 1933 so ungeheuer gewachsen, daß sie nicht mehr vergleichbar ist mit der früheren Zeit.

    Die Aufrechterhaltung dieser inneren Widerstandskraft aber ist zugleich der sicherste Garant für den endgültigen Sieg!

    Wenn Europa heute von einer schweren Krankheit ergriffen ist, dann werden die davon betroffenen Staaten sie entweder unter Aufbietung ihrer ganzen und äußersten Widerstandskraft überwinden oder an ihr zugrundegehen. Allein auch der Genesende und damit Überlebende überwindet den Höhepunkt einer solchen Krankheit nur in einer Krise, die ihn selbst auch auf das Äußerste schwächt. Es ist aber deshalb erst recht unser unabänderlicher Wille, in diesem Kampf der Errettung unseres Volkes vor dem grauenhaftesten Schicksal aller Zeiten vor nichts zurückzuschrecken und unwandelbar und treu dem Gebot der Erhaltung unserer Nation zu gehorchen.

    ————————————————————

    Der Allmächtige hat unser Volk geschaffen.

    Indem wir seine Existenz verteidigen, verteidigen wir sein Werk.

    ————————————————————

    Daß diese Verteidigung mit namenlosem Unglück, Leid und Schmerzen sondergleichen verbunden ist, läßt uns nur noch mehr an diesem Volk hängen. Es läßt uns aber auch jene Härte gewinnen, die notwendig ist, um auch in schlimmsten Krisenpunkten unsere Pflicht zu erfüllen; das heißt nicht nur die Pflicht dem anständigen ewigen Deutschland gegenüber, sondern auch die Pflicht gegenüber jenen wenigen Ehrlosen, die sich von ihrem Volkstum trennen. Es gibt deshalb in diesem Schicksalskampf für uns nur ein Gebot: Wer ehrenhaft kämpft, kann damit das Leben für sich und seine Lieben retten. Wer der Nation aber feige oder charakterlos in den Rücken fällt, wird unter allen Umständen eines schimpflichen Todes sterben.

    Daß der Nationalsozialismus diesen Geist in unserem deutschen Volke erwecken und erhärten konnte, ist seine größte Tat. Wenn einmal nach dem Abklingen dieses gewaltigsten Weltdramas die Friedensglocken läuten werden, wird man erst erkennen, was das deutsche Volk dieser seelischen Wiedergeburt verdankt: Es ist nicht weniger als sein Dasein auf dieser Welt.

    Vor wenigen Monaten und Wochen noch haben die alliierten Staatsmänner ganz offen das deutsche Schicksal gekennzeichnet. Sie wurden daraufhin von einigen Zeitungen ermahnt, klüger zu sein und lieber etwas zu versprechen, auch wenn man nicht die Absicht habe, das Versprochene später einzuhalten. Ich möchte in dieser Stunde als unerbittlicher Nationalsozialist und Kämpfer meines Volkes diesen anderen Staatsmännern einmal für immer die Versicherung abgeben, daß jeder Versuch der Einwirkung auf das nationalsozialistische Deutschland durch Phrasen Wilsonscher Prägung eine Naivität voraussetzt, die das heutige Deutschland nicht kennt.

    Aber es ist überhaupt nicht entscheidend, daß in den Demokratien die politische Tätigkeit und die Lüge als unlösbare Bundesgenossen in Erscheinung treten, sondern entscheidend ist, daß jedes Versprechen, das diese Staatsmänner einem Volk abgeben, heute überhaupt völlig belanglos ist, weil sie selbst nicht mehr in der Lage sind, jemals irgendeine solche Versicherung einlösen zu können.

    Es ist nicht anders, als wenn ein Schaf einem anderen die Versicherung abgeben wollte, es vor einem Tiger zu beschützen. Ich wiederhole demgegenüber meine Prophezeiung: England wird nicht nur nicht in der Lage sein, den Bolschewismus zu bezähmen, sondern seine eigene Entwicklung wird zwangsläufig mehr und mehr im Sinne dieser auflösenden Krankheit verlaufen. Die Geister, die die Demokratien aus den Steppen Asiens gerufen haben, werden sie selbst nicht mehr los. All die kleinen europäischen Nationen, die im Vertrauen auf alliierte Zusicherungen kapitulierten, gehen ihrer völligen Ausrottung entgegen. Ob sie dieses Schicksal etwas früher oder später trifft, ist – gemessen an seiner Unabwendbarkeit – völlig belanglos. Es sind ausschließlich taktische Erwägungen, die die Kremljuden bewegen, in einem Mal sofort brutal und im anderen Fall zunächst etwas zurückhaltender vorzugehen. Das Ende wird immer das gleiche sein.

    Dieses Schicksal aber wird Deutschland niemals erleiden! Der Garant dafür ist der vor zwölf Jahren erfochtene Sieg im Inneren unseres Landes. Was immer auch unsere Gegner ersinnen mögen, was immer sie unseren Landschaften aber vor allem unseren Menschen an Leid zufügen, es verblaßt gegenüber dem unkorrigierbaren Jammer und Unglück, das uns treffen müßte, wenn jemals die plutokratisch-bolschewistische Verschwörung Sieger bliebe. Es ist daher am 12. Jahrestag der Machtübernahme erst recht notwendig, das Herz stärker zu machen als jemals zuvor und in sich den heiligen Entschluß zu erhärten, die Waffen zu führen, ganz gleich wo und ganz gleich unter welchen Umständen – so lange, bis am Ende der Sieg unsere Anstrengungen krönt.

    Ich möchte an diesem Tag aber auch über etwas anderes keinen Zweifel lassen: Einer ganzen feindlichen Umwelt zum Trotz habe ich einst im Innern meinen Weg gewählt und bin ihn als Unbekannter, Namenloser gewandert bis zum endgültigen Erfolg. Oftmals totgesagt und jederzeit totgewünscht, abschließend doch als Sieger! Mein heutiges Leben wird aber ebenso ausschließlich bestimmt durch die mir obliegenden Pflichten.

    Sie ergeben zusammengefaßt nur eine einzige, nämlich: für mein Volk zu arbeiten und dafür zu kämpfen. Von dieser Pflicht kann mich nur der entbinden, der mich dazu berufen hat. Es lag in der Hand der Vorsehung, am 20. Juli durch die Bombe, die 1½ Meter neben mir krepierte, mich auszulöschen und damit mein Lebenswerk zu beenden. Daß mich der Allmächtige an diesem Tag beschützte, sehe ich als eine Bekräftigung des mir erteilten Auftrages an. Ich werde daher auch in den kommenden Jahren diesen Weg kompromißloser Vertretung der Interessen meines Volkes weiterwandeln, unbeirrt um jede Not und jede Gefahr und durchdrungen von der heiligen Überzeugung, daß am Ende der Allmächtige den nicht verlassen wird, der in seinem ganzen Leben nichts anderes wollte, als sein Volk vor einem Schicksal zu retten, das es weder seiner Zahl noch gar seiner Bedeutung nach jemals verdient hat.

    Ich appelliere in dieser Stunde deshalb an das ganze deutsche Volk, an der Spitze aber an meine alten Mitkämpfer und an alle Soldaten, sich mit einem noch größeren härteren Geist des Widerstandes zu wappnen, bis wir – wieder wie schon einmal – den Toten dieses gewaltigen Ringens den Kranz mit der Schleife auf das Grab legen dürfen: „Und ihr habt doch gesiegt!“

    Ich erwarte von jedem Deutschen, daß er deshalb seine Pflicht bis zum äußersten erfüllt, daß er jedes Opfer, das von ihm gefordert wird und werden muß, auf sich nimmt, ich erwarte von jedem Gesunden, daß er sich mit Leib und Leben einsetzt im Kampf, ich erwarte von jedem Kranken und Gebrechlichen oder sonst Unentbehrlichen, daß er bis zum Aufgebot seiner letzten Kraft arbeitet; ich erwarte von den Bewohnern der Städte, daß sie die Waffen schmieden für diesen Kampf, und ich erwarte vom Bauern, daß er unter höchstmöglicher eigener Einschränkung das Brot gibt für die Soldaten und Arbeiter dieses Kampfes. Ich erwarte von allen Frauen und Mädchen, daß sie diesen Kampf – so wie bisher – mit äußerstem Fanatismus unterstützen. Ich wende mich mit besonderem Vertrauen dabei an die deutsche Jugend.

    Indem wir eine so verschworene Gemeinschaft bilden, können wir mit Recht vor den Allmächtigen treten und ihn um seine Gnade und seinen Segen bitten. Denn mehr kann ein Volk nicht tun, als daß jeder, der kämpfen kann, kämpft, und jeder, der arbeiten kann, arbeitet, und alle gemeinsam opfern, nur von dem einen Gedanken erfüllt, die Freiheit, die nationale Ehre und damit die Zukunft des Lebens sicherzustellen.

    Wie schwer auch die Krise im Augenblick sein mag, sie wird durch unseren unabänderlichen Willen, durch unsere Opferbereitschaft und durch unsere Fähigkeiten am Ende trotz alledem gemeistert werden. Wir werden auch diese Not überstehen. Es wird auch in diesem Kampf nicht Innerasien siegen, sondern Europa – und an der Spitze jene Nation, die seit eineinhalbtausend Jahren Europa als Vormacht gegen den Osten vertreten hat und in alle Zukunft vertreten wird:

    Unser Großdeutsches Reich, die deutsche Nation!

    ————————————————————

    siehe auch: Sieg der Waffen — Sieg des Kindes

    . . . und sie fliegen doch !

    Für jene Leser, die sich in der Vergangenheit so gut wie gar nicht mit der Flugscheiben= Thematik beschäftigt haben, sollen hier eine Anzahl der bekanntesten und auch spektakulärsten Ereignisse — die in der ‚UFO’= Literatur zum Teil schon als die klassischen Falle allgemein bekannt sind — geschildert werden.

    ————————————————————

    „Wir kommen wieder, aber in einer Art und Weise, wie sie die Welt noch nie gesehen hat!“

    Martin Bormann SS-General

    ————————————————————

    ***) Daß diese ( sogenannten ) Feuerbälle außerdem Gedanken und Empfindungen der Menschen wahrnehmen können, durch Kamine, Schlitze, Türen und Öffnungen in verschlossene Räume eindringen können und nicht nur Gespräche und Geheimkonferenzen der Gegenseite aufnehmen, sondern auch geschriebene Texte abtasten können, somit keine geplanten militärischen Aktionen wie auch Politverbrechen verheimlicht werden können .

    . . . . kann ich ( Ostfront ) bestätigen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-51877

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    ————————————————————

    ***) Daß diese Feuerbälle außerdem Gedanken und Empfindungen der Menschen wahrnehmen können, durch Kamine, Schlitze, Türen und Öffnungen in verschlossene Räume eindringen können und nicht nur Gespräche und Geheimkonferenzen der Gegenseite aufnehmen, sondern auch geschriebene Texte abtasten können, somit keine geplanten militärischen Aktionen wie auch Politverbrechen verheimlicht werden können. . . . . .kann ich ( Ostfront ) bestätigen

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  32. Skeptiker sagt:

    @Fritz

    Aus meiner Sicht ist Dr. Gunther Kümel ein guter Mensch, also ich teile Deine Meinung nicht.

    Früher hatte ich auch mal Quellen abgespeichert, wo Dr, Kümel noch auf der Lupo Seite geschrieben hat.

    Leider sind die Quellen futsch, weil die Lupo Seite wurde ja gelöscht.

    Und nach der Neu Auflage, gehen einige Erinnerungen gar nicht mehr, leider.

    Zumindest bin ich nicht bereit, gegen Dr. Gunther Kümel , nicht zu negieren.

    Hier die Erklärung des Wortes.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Negation

    Sprich „NICHT“

    Gruß Skeptiker

  33. Fritz sagt:

    ===================================

    Freimaurer bei der Arbeit

    ===================================

    Dr. Gunther Kümel
    23. April 2020 um 20:36

    „nationalsozialist“,
    Ich kann Sie beruhigen: Weder in die Chemie noch in die Virologie ist der Jude eingedrungen.
    Hier geht noch alles rational und wissenschaftlich vor sich.

    ===================================

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51631

    ===================================

  34. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Nun lasst und doch mal Deine Aussage, genauer betrachten.

    Du meinst: DU bist doch eine Missgeburt

    ob Körperlich kann ich nicht Beurteilen.

    => da ich Dich noch nie gesehen habe – aber jedenfalls Geistig !!!

    Also lieber @adeptos, was sollen uns Deine Worte suggerieren?

    Otto Waalkes – Das Wort zum Montag

    (https://youtu.be/MY83lz2frIg?t=22)

    =============

    Meine Frage an Dich, könntest Du nicht Deine Blähungen im Magen und Darmbereich nicht für Dich behalten.

    Oder willst Du die ganze Welt verpesten?

    Ich meine mit Deiner irrationalen Blödheit.

    Nun ja, die Frage ist Dir bestimmt zu hoch.

    Aber warum auch nicht?

    Gruß Skeptiker

  35. Fritz sagt:

    @Ostfront

    Ich schliesse mich auch an: Sehr gut!

    ===================================

    Freimaurer bei der Arbeit

    ===================================

    adeptos
    13. Mai 2020 um 20:06

    @ Fritzli…..(Zitat) wir richtigen Deutschen wollen ihn trotz Allem auch nicht haben.(Zitatende)

    DU bist doch kein „Richtiger Deutscher“ – DU bist doch eine Missgeburt – ob Körperlich kann ich

    nicht Beurteilen – da ich Dich noch nie gesehen habe – aber jedenfalls Geistig !!!

    ===================================

    Fritz

  36. Skeptiker sagt:

    @Ostfront

    Wirklich sehr Gut.

    Wobei ich aber meine Zweifel habe, das der Deutsche Volksgenosse, dabei eine Rolle spielen könnte.

    Aus meiner Sicht ist der Deutsche Volksgenosse, ein sehr belesener und eher auch junger Mann.

    Frage: Wo ist der Deutsche Volksgenosse überhaupt abgeblieben?

    Weil immerhin, wurde er ja von der BRD GmbH & Holocaust KG, dem Richter vorgeführt.

    Sprich: Die haben Ihn alles weggenommen, nicht nur sein PC, nein auch alle Datenträger usw.

    Gruß Skeptiker

  37. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Kriegshetze und Völkermorden

    in den letzten 150 Jahren im Dienste des „ allmächtigen Baumeisters aller Welten „

    Vernichtung der Freimaurerei durch Enthüllung ihrer Geheimnisse

    ————————————————————

    Freimaurer bei der Arbeit

    ————————————————————

    adeptos

    19. April 2020 um 18:42

    eigentlich will ich Euch UDUMU’S nur noch mitteilen dass der CORONA PAPST EIN DEUTSCHER UDUMU IST…..er wird Professor Christian Drosten genannt !!!! Diesem Betrüger haben wir die ganze SCHEISSE ZU VERDANKEN !!!

    EIN DEUTSCHER VOLKSGENOSSE !!!

    Euch muss MANN wirklich AUSROTTEN damit nicht noch mehr Unheil passiert !!! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/02/05/das-haavara-abkommen-teil-1/#comment-51500

    ————————————————————

    Adrian

    13. Mai 2020 um 15:49

    @an ALLE der Pharaonenshow!!!

    Hier nur mal FÜNF Minuten zuhören und sich die Frage stellen, ob der Fritzli und andere Hirnlose-Skeptiker mit ihren beschissenen Hitler- oder Pharaonengeschichten Recht haben könnten.

    Wer von euch hängt mit Herz und Seele daran ein ARIER sein zu wollen?

    Wer von Euch erklärt die Juden als die grössten Feinde der Deutschen? ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-52224

    ————————————————————

    Kriegshetze und Völkermorden

    ————————————————————

    Die Geheimleitung und ihre Schwäche

    In meiner Schrift: „ Vernichtung der Freimaurerei durch Enthüllung ihrer Geheimnisse, deren Studium für das Verstehen der folgenden Gesamtdarstellung unentbehrlich ist *), zeigte ich, wie der Jude Deutsche durch Freimaurer= Gesetzgebung, Ritual und Brauchtum in seinen Bann zwingt und sie dem Deutschen Volke nimmt.

    Entsprechend ist sein Handeln in allen Völkern.

    (…)

    Das Erreichen der Ziele bedingt:

    Rücksichtslosen Kampf des zahlenmäßig schwachen jüdischen Völkerschmarotzers gegen das gesunde Blut und den gesunden Geist anderer Rassen durch Kriege, Revolutionen, Morde, Verelendung, Entvolkung und Verhetzung aller Art unter Ausnutzung der Schwächen der Völker und einzelner Menschen und der Mißstände, die sie nur zu leicht im Gefolge haben.

    Völker werden dabei gegen Völker, Volksschichten gegen Volksschichten, Sippen gegen Sippen, Menschen gegen Menschen ausgespielt, ohne daß sie ahnen, wozu sie sich mißbrauchen lassen.

    weiter hier: ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52168

    Tatsachen und Lügen um Hitler

    ….Wir haben jahrelang zu diesen erbärmlichen Lügen geschwiegen. Weil uns die Gegner zu gemein und der Führer zu hoch war, als daß wir dazu Stellung genommen hätten. Nun aber, da das Volk antritt in seiner Gesamtheit und wählen soll zwischen zwei Menschen, wovon den einen es nur kennt im Zerrbild jüdischer und marxistischer Lügen, wollen wir auftreten und vor den Führer hin, den wir seit Anbeginn kennen, und wollen sprechen…..

    Wollen reden von Adolf Hitler als Menschen, wie er sich uns gezeigt.

    Das ist die Wahrheit, wer anders spricht, der lügt !

    ————————————————————–

    Der Führer als Mensch

    ————————————————————–

    Zwei Männer stehen heute im Vordergrund des Kampfes um die Macht in Deutschland, hinter denen in zwei mächtigen Säulen das deutsche Volk marschiert: der 85jährige Generalfeldmarschall Paul v. Hindenburg und der 43jährige Mann aus dem Volke und Frontsoldat Adolf Hitler. Hinter dem einen die geschlagenen Parteien des Systems und die Interessentenhaufen, denen der Mythos und Nimbus des greisen Heerführers ihre 14jährige Herrschaft noch einmal auf einige Jahre verlängern soll, hinter dem anderen die Millionenarmee des neuen Deutschlands, die nun nicht nur Rechenschaft fordert, sondern den Staat selbst.

    Es ist wieder ein Stück deutscher Tragik, daß gerade jene heute des Feldmarschalls Ehre und Ruhm in ihre Waagschale werfen, die ihn 14 Jahre lang schmähten, und daß die gegen den Mann anzutreten gezwungen sind, die seinen Mythus im Volke durch einen 14järigen Kampf verankerten.

    Einst waren Hindenburg, seine Offiziere und seine siegreiche Armee die Zielscheiben der Journaille und der roten Volksverführer. Vor ihnen aber stand Adolf Hitler, der namenlose Musketier, mit seinen Getreuen, wehrte die roten Giftpfeile ab und schlug sich herum und klärte auf, bis Deutschlands Heer und seine Führer wieder leuchtend dastanden, wie damals, als noch der Kanonen Mündungsfeuer die Nacht erhellten.

    Jetzt gilt der Roten und Schwarzen Trommelfeuer Adolf Hitler, des jungen Deutschlands Führer zur Freiheit. Nun wird er verleumdet in Wort und Bild, zum Tyrannen und Schauspieler, zum Schlemmer und Prasser gestempelt, nur weil sein Kampfziel lautet:

    Tod dem Marxismus, auf daß Deutschland lebe !

    Wir haben jahrelang zu diesen erbärmlichen Lügen geschwiegen. Weil uns die Gegner zu gemein und der Führer zu hoch war, als daß wir dazu Stellung genommen hätten. Nun aber, da das Volk antritt in seiner Gesamtheit und wählen soll zwischen zwei Menschen, wovon den einen es nur kennt im Zerrbild jüdischer und marxistischer Lügen, wollen wir auftreten und vor den Führer hin, den wir seit Anbeginn kennen, und wollen sprechen.

    Wollen reden von Adolf Hitler als Menschen, wie er sich uns gezeigt.

    Das ist die Wahrheit, wer anders spricht, der lügt !

    Es war vor mehr als zwölf Jahren, als noch das erste Dutzend Nationalsozialisten um einen Tisch sich allwöchentlich traf und Adolf Hitler dann in glühenden Worten von der Zukunft sprach, die einmal uns gehören müsse, uns Nationalsozialisten. Wir hatten alle nicht viel. Der alte Kutscher Mayer nicht und der Schlosser Riedl, aber Adolf Hitler war sicher der ärmste unter uns. Er trug seinen Militärentlassungsanzug und seine braunen Militärstiefel. Mittags aß er die billigste
    Mahlzeit, die der Wirt auf seiner Karte anpries. Nie aber habe ich je Hitler klagen hören, nie sprach er von seiner Not. Aber er kannte sie seit seiner Jugend, als er noch in Wien vater= und mutterlos hungerte, im Felde als einziger seiner Kompanie niemals ein Feldpostpaket erhielt und dann nach dem großen Ringen darbte wie vorher. Da die anderen an ihre Familien, an ihren Erwerb und ihren Geldsack dachten, predigte Adolf Hitler den Kampf um die Freiheit.

    Millionen hat Hunger und Not zu Menschen gemacht, die kein Vaterland mehr kannten, Hitler wurde in dieser Not Nationalist, aber auch Sozialist, ein Wortsprecher der Enterbten unseres Volkes.
    ————————————————————–

    Es sagt der Führer:

    „ Die soziale Tätigkeit hat nie und nimmer in ebenso lächerlichen wie zwecklosen Wohlfahrtsduseleien ihre Aufgabe zu erblicken, als vielmehr in der Beseitigung solcher grundsätzlicher Mängel in der Organisation unseres Wirtschafts= und Kulturleben, die zur Entartung einzelner führen müssen oder wenigstens verleiten können.“

    ————————————————————–

    Ja, wird nun mancher entgegnen, das war vor zwölf Jahren. Aber heute praßt und schlemmt er, trinkt Sekt und bestellt Gedecke zu 20 Mark. So wenigstens schreibt die Journaille. Und die roten Bonzen und Kreaturen denken wohl dabei, wie sie es machen. So sei denn auch hier verraten, wie der Mann lebt, der in wenigen Wochen der Nationalsozialistischen Partei eine halbe Millionen Mark durch seine Reden einbrachte: Suppe, Gemüseplatte und dazu eine Flasche Mineralwasser. Keinen Alkohol, kein Fleisch, keine Zigarre und keine Zigarette. Wer daran zweifelt, der möge bei den Hoteliers nachfragen, bei denen Adolf Hitler auf seinen Reisen wohnt und die den jüdischen und sozialdemokratischen Schmierfinken wohlbekannt sind.

    Spartanische Einfachheit kennzeichnet Adolf Hitlers Leben.

    Zwischen den Fahrten durch deutsches Land, wenn einmal keine Versammlung drängt und kein SA.= Appell und keine Besprechung, lernt man so richtig den Führer als Künstler und Menschen enormen Wissens kennen. Hier zeigt er seinen Begleitern einen alten Torbogen, dort die himmelstrebenden deutschen Dome, hier ein grandioses Werk deutschen Brückenbaues, dort ein Denkmal deutscher Geistesheroen, erzählt von deutscher Geschichte und ihrer Nutzanwendung, von neuesten Flugzeugmodellen und streichelt dann in irgendeinem Dorf den Buben eines nationalsozialistischen Arbeiters, den ihm die Mutter glückstrahlend entgegenhält. *)

    ————————————————————–

    *) Bild ( Seite 5 ) aus:
    „Hitler, wie ihn keiner Kennt“. Berlin 1932. Herausgegeben von H. Hoffmann, München

    ————————————————————–

    Und so können selbst Hitlers Gegner nicht ableugnen, daß seine Parteigenossen nicht nur fanatisch an den Führer glauben, sondern ihn auch leidenschaftlich lieben und verehren, so sehr, daß Dutzende für ihn starben, lächelnd, und mit seinem Namen auf den Lippen.

    Denn Adolf Hitler steht wohl als Führer weit über uns allen, aber als Mensch so nah, wie Vater oder Bruder.

    Er kennt unsere Leiden und unsere Sorgen, fühlt menschlich mit, weil er selbst wohl durch die härteste Schule des Lebens ging und niemals die eigenen bitteren Notjahre vergaß.

    Darum kommen sie alle zu ihm, die Hilfe suchen, und wie er einst Retter des ganzen Volkes sein wird und will, so hilft er heute jedem seiner Kämpfer. So hat sich das Verhältnis der Treue und der Kameradschaft zwischen Führer und Mann gebildet, das Herz mit Herzen verbindet, und keine Macht der Welt könnte es zerstören.

    Wer die gewaltige neue Idee des Nationalsozialismus noch nicht ganz erfaßt, der suche und finde den Weg zum neuen Deutschland durch Hitler, den Menschen.

    Wir danken dem Schicksal, das uns nicht nur in Hitler den Führer schenkte, sondern zugleich den Menschen, der uns sein Leben vorlebt als Deutscher. ↓

    Klicke, um auf TatsachenUndLuegenUmHitlerum193232S.ScanFraktur.pdf zuzugreifen

    Adolf Hitlers Kampf um den Frieden der Welt

    Als Adolf Hitler die Macht übernahm, fand er auf dem Gebiet der Außenpolitik nur Fesseln vor, aber nirgends einen Anlaß zu irgendeiner Besserung oder aktiveren Gestaltung der deutschen Außenpolitik. Der Führer hat Jahr um Jahr immer wieder in seinen großen Reden sein außenpolitisches Wollen dargelegt, den anderen Nationen immer wieder die Hand zur Zusammenarbeit hingestreckt und praktische Möglichkeiten für diese Zusammenarbeit aufgezeigt. Wer heute die Grundsätze nationalsozialistischer Außenpolitik in den ersten vier Jahren nationalsozialistischer Staatsführung studieren will, der braucht nur die großen außenpolitischen Reden des Führers dieser Jahre lesen. Sie sind geradezu ein Leitfaden für den Kampf Deutschlands um seine außenpolitische Befreiung und die Befriedung Europas. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52053

    Sieg der Waffen — Sieg des Kindes

    Der erfolgreiche Ausgang dieses Krieges wird das Deutsche Reich vor Aufgaben stellen, die es nur durch eine Steigerung seiner Bevölkerungszahl zu erfüllen vermag.

    Es ist daher notwendig, daß durch Geburtenzuwachs die Lücken geschlossen werden, die der Krieg dem Volkskörper geschlagen hat.

    Adolf Hitler im Erlaß zur Vorbereitung des deutschen Wohnungsbaues nach dem Kriege

    vom 15. 11. 1940 ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52196

    ————————————————————–

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  38. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Na dann ist ja alles klar.

    (https://youtu.be/MvCNSLzldgY?t=106)

    ================

    Hier eher als Ganzes.

    Otto Waalkes – Schule des Sehens

    (https://youtu.be/MvCNSLzldgY?t=17)

    ==============

    Es gibt also kein Grund, sich künstlich aufzuregen.

    Gruß Skeptiker

  39. michrensle sagt:

    Skeptiket @michrensle Um die Wahrheit zu Sagen !—————————————————————————————Wie sehe ich dich ?—————————————————————Wie sehe ich dich Skeptiker ? Naja wie Charly Chaplin ! so einen Jüdischen Witzbold braucht eigentlich kein Mensch , darüber lachen eigentlich nur System Juden und die verblendete Masse ! aber natürlich muss das jeder selbst wissen ,wenn du dir in so einer Rolle gefällst ? das meine wäre es jedenfalls nicht ,mich in einer Jüdischen Wesensart oder Rolle gut zu fühlen !

  40. Skeptiker sagt:

    Ergänzung.

    Thorsten Schulte: Bill Gates Menschenfreund oder Menschenfeind? | 12.05.2020 | http://www.kla.tv/16378
    7.481 Aufrufe•12.05.2020

    ==================

    Aber es gibt auch gute Schweizer.

    ======================

    Hier die Antwort der GEZ.

    Gruß Skeptiker

  41. Skeptiker sagt:

    @Adrian

    Du gefällst mir.

    Marianne Rosenberg – Er gehoert zu mir (ZDF Disco 05.07.1975) (VOD)

    Extra in Klammern, nicht das noch alle bei Dir politisches Asyl einfordern könnten.

    (https://youtu.be/s3EMTAr-UBY?t=15)

    ==============

    Darf ich bei Dir klingeln, ich meine wenn ich das Gefühl habe, das ich mich politische verfolgt fühle?

    Und wenn nicht, dann klingel ich bei Adeptos, weil der hat mich ja besonders lieb.

    Warum muss ich gerade Lachen?

    Keine Ahnung.

    Gruß Skeptiker

  42. Fritz sagt:

    @Adriano

    OK. Ich verrate dir die Wahrheit.

    In meiner Aufwachphase habe ich das Video auch gesehen. Wenig später ist mir dann klar geworden, dass „irgendwer“ Sean Hross in Hirn geschissen haben muss.

    Fritz

  43. Adrian sagt:

    Selber Schaltfehler, du hirnloser&skeptischer Lügenbaron. 🙂

    ab Min. 45 dein IDOL mit BIZ und seinem Bänker.

    Anstatt zu spotten: Stelle dich der Diskussion, du feige Sau.

  44. Fritz sagt:

    @Adriano

    Schau dir lieber erstmal das Video an:

    Bill Gates Ultimate Plan for the World (FULL DOCUMENTARY)

    Gruss Fritz

  45. Adrian sagt:

    @Fritz,
    DU !!! hast die Pharaonenshow eingestellt, um uns ans Bein zu pissen.
    Hast aber nicht mit Gegenwind gerechnet, du Schwuchtel.

    Stell dich der Diskussion um den Sean Hross, anstatt dich wie ein geschlagener Köter aus der Affaire ziehen zu wollen.

    Du, und der Hirnlose&Skeptiker seid einfach nur widerliche Arschlöcher.

    Wenn man lügen will, dann richtig!

    Schau dir die Videos nochmals GANZ genau an und beginne deine Hirnrind damit zu massieren.

  46. Skeptiker sagt:

    @Adrian

    Da kann man doch mal sehen, was Du für einen Schaltfehler im Kopf hasst.

    Ab hier, ich meine für Dich.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/13/menetekel-los-von-rom/#comment-296995

    Gruß Skeptiker

  47. Fritz sagt:

    @Adriano

    „Ich sag ja nur, wenn Fritzli und der Hirnlose, Eier in den Hosen hätten, würden sie sich bemühen die Ganze Lüge auf den Tisch bringen.“

    OK. Ich sehe, ich habe keinen anderen Ausweg mehr. Vermutlich hat Sean Hross keine andere Möglichkeit, das Ganze so darzustellen, wie er es macht.
    Da er Südafrikaner ist, weiss er genau, dass er nicht mehr zurück in sein Land kann, ohne dass ihm die Kehle aufgeschnitten wird oder er einen Winnie Mandela Halsring verpasst bekommt. Eine Auslieferung nach Deutschland wäre definitiv sein Ende. Warum auch immer. Also ich meine, wir richtigen Deutschen wollen ihn trotz Allem auch nicht haben.

    Also das mit den Pharaonen stimmt gewissermassen und die Sache mit den Nazis und Templern ist natürlich Schwachsinn. Also das ist quasi die Wahrheit. Nur Deppen wie Adriano und der andere Emmentaler nehmen das wortwörtlich.

    Fritz

  48. Adrian sagt:

    @an ALLE der Pharaonenshow!!!

    Hier nur mal FÜNF Minuten zuhören und sich die Frage stellen, ob der Fritzli und andere Hirnlose-Skeptiker mit ihren beschissenen Hitler- oder Pharaonengeschichten Recht haben könnten.

    Wer von euch hängt mit Herz und Seele daran ein ARIER sein zu wollen?
    Wer von Euch erklärt die Juden als die grössten Feinde der Deutschen?

    Und zu guter Letzt, fragt Euch, welchen Scheiss ihr noch bereit seid zu glauben.

    Euch Volltrotteln kann man ja wirklich alles auftischen.
    Aber nicht ich, Adrian, habe angefangen diese Videos hier feilgehalten, sondern Fritzli und Hirnloser&Skeptikern!!!

    Ich, Adrian, stelle die GANZE Lüge zur Verfügung, weil die Hosenscheisser Fritz, Hirnloser und Skeptiker NIEMALS dazu fähig wären, diese Feiglinge.

    Wenn schon die Lüge, dann die GANZE!!! Merk dir das Fritzli, Hirnloser&Skeptiker.

    Schaltet mal euer Hirn ein !!!

  49. Adrian sagt:

    @Genozid,

    die Frage musst du an Sean Hross oder Fritzli stellen, denn ich bin nicht Hersteller oder Verbreiter dieser Videos aus der Reihe Pharaonenshow.

    Einfach mal nachdenken, sich damit beschäftigen, und nicht wie Skeptiker die Fresse verziehen. 🙂

    Ich sag ja nur, wenn Fritzli und der Hirnlose, Eier in den Hosen hätten, würden sie sich bemühen die Ganze Lüge auf den Tisch bringen.

  50. GeNOzid sagt:

    @Skeptiker
    Aber Skeptiker, daß wird man doch wohl noch fragen dürfen….?

    Kennst du den Kai Brenner?

    Die letzten Züge des alten Systems (RKI-Kritik jetzt auch im Mainstream + Demonstrationen)
    (https://www.youtube.com/watch?v=9-PyGCxlAvQ)

  51. Skeptiker sagt:

    @GeNOzid

    Ich bin gerade hier, falls es überhaut von Interesse sein könnte.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/13/menetekel-los-von-rom/#comment-297000

    Zumindest findet man ja mich unter Antworten, ich meine das Wieso und das Warum zu begreifen.

    Gruß Skeptiker

  52. GeNOzid sagt:

    Jemand soll vor ein paar Tagen haufenweise Daten bei Mehrkill abgefischt haben.
    Das könnte effektiver als jeder Bunkerbrecher sein.
    =============================================
    Mal um 20 Uhr in der ARD 15 Minuten Videos, in denen zu sehen ist, wie bekannte Gesichter Ritualmorde an Kindern begehen, daß wünsche ich mir mal. Nicht die Ritualmorde, sondern die Veröffentlichung der Aufzeichnungen davon, damit diese Schweinerei endlich mal aufhört und die Menschen nicht mehr auf Kinderschlächter hören.

  53. Skeptiker sagt:

    @GeNOzid

    Solche Fragen kann man doch Adrian nicht wirklich stellen.

    Begründung:

    Die Affen rasen durch den Wald – Wo ist die Kokosnuss ? – Kinderlieder zum mitsingen- Kinderparty

    (https://youtu.be/fwfPbkED4HI?t=15)

    =============

    Warum finde ich das nur so komisch?

    Gruß Skeptiker

  54. GeNOzid sagt:

    @Adrian

    Wieso begehen Verräter Suizid, wenn ihre Verratsmission erfolgreich war?

  55. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Wieso, wenn ich unter Dein Bild mir das durchlese:

    Reinkopiert.
    ===========
    Morbus ignoratia

    Skeptiker , jocker , frei von deutschen blut und an die anderen spucknapfputzer , ihr Produkte einer Rassenschande geht erst mal arbeiten dann könnte es vieleicht in euren total verjudentschwuchteligen Gehirn wider normal werden ! Und jetzt mach ich euch eine ansage , wenn ihr nicht aufhört euren undeutschen koscheren scheißdreck hier zu verbreiten , und euch zivilisiert verhaltet , werd ich euch ausfindig machen , und glaubt mir einige hier werden mich dabei unterstützen euch zu findenen , egal was ihr torfköpfen für undeutsche Gürtel habt , ich werde euch jeden knoche mit einen SS Gummiknüpel massieren bis ihr Quick wie die Schweine ! Euch kann keiner helfen auch nicht die Polizei , wenn ihr schlau seid könnt ihr ja mal uber mich forschen , ihr wärt nicht die ersten denen das passiert ! Skeptiker komm mir ja nicht mit so einen pazifischen scheiß daher du bist gegen Gewalt oder ähnliches , dir sage ich extra “ die lippen des Toren selbst rufen nach Schlägen “ ! Ihr könnt bei mir immer im Verhältnis fünf zu eins rechnen weil ich nichts zu verlieren hab , so war es auch immer in der vergangenheit , ich habe immer einen bleibenden eindruck hinterlassen ! Ich sag es nochmals als zeichen einer kultiviertheit reist euch zusammen und hört auf solche jüdische scheiße zu verbreiten und auch an adeptos , du sollst auf diesen Mist nicht einsteigen ! Frohe Ostern jeder sollte jetzt mal über sich selbst nachdenken ! Ich Schäme mich fur Euch idioten !

    Quelle: michrensle
    ================

    So war das doch eine logische Gegenreaktion.

    Weil das Eine setzt das Andere voraus.

    Das kommt mir ja schon so vor, sprich Revolver.

    Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

    Musste ich in Klammern setzen.

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=4419)

    =============

    Echt kein schlechter Film.

    Gruß Skeptiker

  56. GeNOzid sagt:

    @michrensle

    Wenn du einen längeren Text schreibst, schreibe ihn in einem Textverarbeitungsprogramm und dann kopieren und als Kommentar absenden.

  57. Skeptiker sagt:

    @Freidavon

    Nun ja?

    Hier der rote Gott in Klammern.

    Reinkopiert.
    ========
    KO sagt:

    11. MAI 2020 UM 22:51 UHR
    Link zu Artikel – hoffentlich an passender Stelle..

    (https://www.stiftung-hsh.de/assets/Uploads/Der-Rote-Gott.pdf)
    ====================

    Quelle:
    https://michael-mannheimer.net/2020/05/11/geleaktes-bmi-dossier-mit-heftiger-kritik-an-merkels-corona-krisenmanagement-von-innenministerium-als-privatmeinung-bezeichnet/#comment-394371

    Gruß Skeptiker

  58. Freidavon sagt:

    Aber wenn sie doch sagt, sie hätten keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und „soziale“ Marktwirtschaft, dann gilt es doch für sie und ihresgleichen und nicht für uns. Das sind ihre Strukturen und für diese gibt es selbstverständlich keinen Rechtsanspruch. Wir sollten uns lieber auf das konzentrieren, worauf WIR einen Rechtsanspruch haben.

    Die arme Kanzlerin sagt doch oft die Wahrheit.

  59. Skeptiker sagt:

    In eigener Sache, Teil 2

    Herman & Popp: Die Bombe platzt! Teil II
    154.563 Aufrufe•12.05.2020

    ================

    Die Bombe platzt.

    Bunkerbrecher Taurus: Deutsche Hightech-Waffe erfolgreich vom Militär in Südkorea getestet

    Was ist schon 1 Million.

    Der Deutsche Bundestag ist das Parlament und somit das gesetzgebende Organ der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Berlin. Der Bundestag wird im politischen System Deutschlands als einziges Verfassungsorgan des Bundes direkt vom Staatsvolk, den deutschen Staatsbürgern, gewählt gemäß Art. 20 Abs. 2 Satz 2 GG i. Wikipedia
    Hauptstandort: Berlin

    Gründung: 1949, Bundeshaus, Bonn
    Nächste Wahl: Wahl zum 20. Deutschen Bundestag
    Wahlsystem: Personalisiertes Verhältniswahlrecht

    https://www.bundestag.de/

    Was für ein schönes Gefühl, sprich: Ein Treffer und alle sind tot, da nützen auch alle Schutzwälle und Wassergräben eben nichts.

    Lach
    =================

    Interessant

    Reinkopiert.

    KO sagt:

    11. MAI 2020 UM 22:49 UHR

    Da passt diese bemerkenswerte “Studie” sher gut dazu:

    Der ROTE GOTT der Deutschen – STALIN

    >> Josef Wissarionowitsch Dschugaschwili – kaum ein anderer ausländischer Politiker des 20. Jahrhunderts hat so nachhaltigen Einfluss auf Deutschland ausgeübt wie der georgische Politiker, der unter dem Kampfnamen Stalin (der Stählerne) fast 30 Jahre an der Spitze der Sowjetunion stand. Der Sohn eines Schumachers aus Gori war maßgeblich mitverantwortlich für den Sieg der Alliierten im Zweiten Weltkrieg, für die Abtrennung der deutschen Ostgebiete, für die Installierung einer kommunistischen Diktatur in Mitteldeutschland und für die 40-jährige Teilung Deutschlands.

    Gleichwohl ist Josef Stalin hierzulande weitgehend aus dem Blick geraten. Seine Rolle als Bezwinger Adolf Hitlers und Verantwortlicher für den Massenterror in der Sowjetunion mag historisch Interessierten zwar noch präsent sein. Doch nur wenige dürften wissen, wie sehr er die Nachkriegsentwicklung im Osten Deutschlands geprägt hat. Das, was heute als SED-Diktatur bezeichnet wird, war in Wirklichkeit ein Regime, dessen Aufbau bis ins Detail von Stalin festgelegt wurde. Die deutschen Kommunisten um Walter Ulbricht erscheinen wie Gehilfen, die den Willen des sowjetischen Diktators umsetzten. Wie Schüler wurden sie regelmäßig zum Rapport in die Zentrale der Besatzungsmacht in Berlin-Karlshorst oder direkt nach Moskau bestellt, wo sie mit her-ablassender Geste neue Instruktionen erhielten.

    Erst recht in Vergessenheit geraten ist, dass Stalin in Deutschland jahrelang wie ein Heiliger verehrt wurde.
    Für die in Ostdeutschland herrschende SED und die von ihr kontrollierte Öffentlichkeit war er „der größte Genius unserer Epoche“, der „Erbauer des Sozialismus“ in der Sowjetunion, der „geniale Feldherr“ im Zweiten Weltkrieg und „der beste Freund des deut-schen Volkes“ nach der Besetzung Deutschlands durch die Alliierten.

    Betriebe, Straßen und eine ganze Stadt wurden nach ihm benannt. Schriftsteller wie Johannes R. Becher huldigten ihm in pathetischen Gedichten. Überall in Ost-deutschland hingen an den Hauswänden riesige Konterfeis des Diktators, in Berlin, Leipzig und anderen Städten erhoben sich meterhohe Stalin-Denkmäler. Zum 70. Geburtstag des Diktators am 21. Dezember 1949 bastelten „Werk-tätige“ und Mitglieder der kommunistischen Jugendorganisation FDJ in der ganzen DDR für ihn Geschenke.
    Und nach seinem Tod am 5. März 1953 fanden an den „Stalin-Ecken“, die es in jedem Betrieb und jeder Schule gab, Tausende Trauerfeiern statt, bei denen unzählige Tränen flossen.
    Der Kult um den „Führer“ (russisch: Vožd’), wie sich Stalin seit 1929 nennen ließ, ist heute nur noch schwer zu verstehen – besonders, wenn man bedenkt, dass Stalin Hunderttausende Deutsche deportieren oder in Lager einsperren ließ, die ein Drittel der Häftlinge nicht überlebte.
    Selbst eingedenk der Tatsa-che, dass die Sowjetische Militäradministration in Deutschland (SMAD) mit bis zu 50.000 Offizieren die Politik in ihrer Besatzungszone bis ins Detail dirigierte, ist es erstaunlich, dass sich so viele Menschen in den Bann des Diktators schlagen ließen.

    Der Wunsch nach Identifikation mit einer starken Führerfigur, die Überhöhung eines Menschen als Ersatz für religiöse Anbetung im Zeitalter der Säkularisierung, das Bedürfnis, sich unterzuordnen und in der Masse unterzugehen – all das sind Aspekte, die bereits während der zwölfjährigen Diktatur der Nationalsozialisten das Verhalten vieler Deutscher geprägt hatten und die nach 1945 unter anderen politischen Vorzeichen fast bruchlos weitergeführt wurden. Was nach außen als Antithese zum Nationalsozialismus auftrat, war in vielerlei Hinsicht wesensverwandt mit diesem, auch wenn die meisten Akteure sich das niemals eingestanden hätten. (….) <<

    Klicke, um auf Der-Rote-Gott.pdf zuzugreifen

    =============

    Gefunden hier.
    https://michael-mannheimer.net/2020/05/11/geleaktes-bmi-dossier-mit-heftiger-kritik-an-merkels-corona-krisenmanagement-von-innenministerium-als-privatmeinung-bezeichnet/#comment-394370

    ============

    Nun ja, das erklärt so einiges, wie hier unschwer zu erkennen ist.

    So Merkel 16.6.2005 beim Festakt zum 60. Jahrestag der Gründung der CDU

    GENAU DAS WIRD SEIT 2015 DURCHGESETZT !!!

    Noch Fragen?

    Gruß Skeptiker

  60. Skeptiker sagt:

    In eigener Sache

    OLIVER POCHER auf DEMO brutal verhaftet?
    184.552 Aufrufe•12.05.2020

    Gruß Skeptiker

  61. Adrian sagt:

    @Fritzli,

    wenn schon Pharaonenshow, dann die GANZE, bitte.

    Weil dann, müsstest du feststellen, dass Adolf ein Verräter und ein Arschloch war.

    ****Wenn schon Lügen verbreiten, dann die GANZE, bitte.****

  62. Fritz sagt:

    @adeptos, die tragisch traurige Gestalt aus den Bergen

    „Das UN-glück dieser WELT hat also in DEUTSCHLAND SEINEN URSPRUNG“

    Ein bisschen kurz gedacht, oder? Lach, wieso, wir dachten doch alle, dass das Unglück dieser Welt seinen Ursprung in der Schweiz hat. Siehe Pharaonenshow…

    Und wieso glücklos? Der einzige der mich hier als Fischer bezeichnet, bist doch du. Hättest du meine Lesehinweise beherzigt, wärst du schon weiter voran gekommen. Na egal. Ich wünsch dir einen schönen Tag!

    Fritz

  63. michrensle sagt:

    So Skeptiker Jetzt ist auf wundersame weise einer der anderen texte aufgetaucht ! langsam bekomme ich einen Zorn Auf die ganze scheiße sowieso , auf das Internet , auf Morbus , und natürlich auf dich, Weil du Deine Dumme Fresse zu oft unnötig spazieren gehen Läst ! Ich sitze jetzt seit über vier stunden hier damit ich diese scheiße auf den Weg bringe ! Warum das so dermaßen Probleme macht , darüber solltest du dir , nach dem du dich schlau gemacht hast ,mit wem du dich da anlegst , Gedanken machen , Skeptiker sonst mach ich dir das licht aus , oder denkst du das es mir um dich noch ankäme ??? Wenn du dein leben liebst mach das nicht mehr ! Ich bin dermaßen Sauer auf so ziemlich alles was hier mit zu tun hat , und ich könnte bis Mitternacht bei dir sein ! überleg es dir !

  64. michrensle sagt:

    Skeptiker Ich bekomme langsam einen Hass !! Text wieder fort ! schau in Google unter Alfred Ettl Bruck dazu gibt es auch ein Buch ! Wenn das jetzt durch geht , schreib ich dir noch etwas

  65. michrensle sagt:

    Ich hab die Schnauze dermaßen voll hier ! ich schreibe drei Stunden und alles ist fort ! Skeptiker du Systemknecht , alles im allen macht mich langsam zornig , jetzt in Kurzfassung Nochmal für dich ! Jetzt Schaust du unter den namen Alfred Ettl Bruck nach bei Google , da gibt es auch ein Buch dazu !! das du mal weist mit wem du es zu tun hast ! du Hans Wurst du trauriger !!! Denkst du die verhaften mich umsonst 1998 mit 200 Bullen ??? Was denkst du ? Einen von uns HÄLT MAN Konventionell nicht auf !

  66. michrensle sagt:

    Verfickte Scheiße wenn immer die texte verschwinden

  67. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Um die Wahrheit zu sagen.

    Also ab hier.

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=4626)

    ============

    Wie sehe ich Dich?

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/12/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-219/#comment-296962

    Und so gesehen, glaube mal nicht, das Du nicht gesehen werden könntest.

    Oder glaubst Du, das man Dich nicht durchscheuen könnte.

    Ich Frage ja nur.

    Gruß Skeptiker

  68. Fritz sagt:

    @Freidavon

    Man kann die Anspielung auf die Zwergen auch so verstehen, dass sie im Untergrund arbeiten und das Tageslicht scheuen.
    Bei ihren Arbeiten in Moria haben sie dann unbeabsichtigt Wesen freigesetzt, was sie später bereut haben und welches auch zu ihrem Niedergang geführt hat. Insofern hinkt der Vergleich zu den anderen Zwergen dann.

    Ich stimme sicher auch nicht allen zu. Trump als Trottel zu bezeichnen trifft eher nicht zu. Er ist eher der Schauspieler, der für die Rolle des „POTUS“ ausgewählt wurde. Eine alte Oma. Damit rotzt man allen Idoten schon mal ordentlich in die Fresse. Das ist alles geplant. Nicht sehr gut, aber für die Masse reicht es dicke. Wie bescheuert muss man sein, zu glauben, dass der Putin von früher noch dem heutigen Putin entspricht. Schlimmer noch zu glauben, das „Putin“ irgendewas zum Wohle der indigenen Russen tun würde.

    Aber immerhin Aufklärung der besseren Art, verglichen mit den canado-hebräern a la Popp und Hermann (*LACH*).

    Gruss Fritz

  69. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Er meint bei 10 Millionen Kurzarbeitern in Deutschland, die wohl nun auch alle Arbeitslos sind, sind die Kassen Ende Mai leer.

    Und die 1000 Milliarden, die Adolf Hitler in der Schweiz, durch gen legalen Verkauf, von „mein Kampf“ in der Schweiz gebunkert hat, halten ja nun auch nicht für alle Ewigkeiten.

    Aber das kommt im Video leider nicht vor.

    Das Video habe ich eben erst gesichtet.

    8.Mai 2020. Dr. Markus Krall über die aktuelle wirtschaftliche Situation.

    (https://youtu.be/5SfYmOcDhos)

    ===========

    Man kann ja auch nicht alles auf einmal sehen, mit nur zwei Augen.

    Besser ist das, weil das geht ja auf keine Hirnrinde.

    (https://youtu.be/Lob7Sdxs3b0?t=58)

    Gruß Skeptiker

  70. Freidavon sagt:

    Alles nur endloses Blabla von Leuten die lediglich einen Wechsel der verantwortlichen Parteien erreichen möchten, aber nicht das dahinterstehende System angreifen.

    Genau auf dem Niveau des schweizer Halbhirns, welches nicht in der Lage ist weiter als von Zwölf Uhr bis Mittags zu denken.

  71. Skeptiker sagt:

    @adeptos

    Sei doch nicht immer so empfindlich, weil ich selber finde das echt lustig.

    Aber zurück zum Thema:

    Corona 43,5 Gemeinsame Pressemitteilung
    der externen Experten des Corona-Papiers aus dem Bundesministerium des Innern

    Mit Verwunderung nehmen wir, die an der Erstellung des besagten Corona-Papiers beratend beteiligten Ärzte und Wissenschaftler/Wissenschaftlerinnen, die Pressemitteilung des Bundesministeriums des Innern (BMI) vom 10. Mai:

    „Mitarbeiter des BMI verbreitet Privatmeinung zum Corona-Krisenmanagement Ausarbeitung erfolgte außerhalb der Zuständigkeit sowie ohne Auftrag und Autorisierung“
    zur Kenntnis. Das Ministerium schreibt in dieser Pressemitteilung: „Die Ausarbeitung erfolgte nach bisheriger Kenntnis auch unter Beteiligung Dritter, außerhalb des BMI.“ Wir gehen davon aus, dass mit Dritter wir, die Unterzeichnenden, gemeint sind.Dazu nehmen wir wie folgt Stellung.

    Wir setzen voraus, dass das BMI ein großes Interesse daran hat, dass seine Spezialisten, denen die überaus wichtige Aufgabe anvertraut ist, krisenhafte Entwicklungen zu erkennen und durch rechtzeitiges Warnen Schaden von Deutschland abzuwenden, sowohl mit konkretem Auftrag handeln als auch in Eigeninitiative tätig werden. Der entsprechende Mitarbeiter des BMI hat sich bei der Erstellung der Risikoanalyse zur Einschätzung der medizinischen Kollateralschäden durch die „Corona- Maßnahmen“ im Wege einer fachlichen Anfrage an uns gewandt.

    Getragen von der Verantwortung, unterstützten wir den engagierten BMI Mitarbeiter bei der Prüfung dieser essentiellen Frage nach bestem Wissen und Gewissen, neben unserer eigentlichen beruflichen Tätigkeit. Renommierte Kollegen und Kolleginnen, allesamt hervorragende Vertreter ihres Fachs, nahmen zu konkreten Fragen auf der Basis der angefragten Expertise sachlich Stellung. Daraus resultierte eine erste umfangreiche Einschätzung der bereits eingetretenen sowie der drohenden medizinischen Schäden, einschließlich zu erwartender Todesfälle.

    Der BMI Mitarbeiter hat anhand unserer Arbeit eine Einschätzung vorgenommen und das Ergebnis an die zuständigen Stellen weitergeleitet. Sie finden das betreffende Dokument im Anhang dieser Pressemitteilung. Dass dies aufgrund der Kürze der Zeit nur der Anfang einer noch umfangreicheren Prüfung sein kann, steht außer Frage. Aber unsere Analyse bietet unseres Erachtens eine gute Ausgangslage für das BMI und die Innenministerien der Länder, den möglichen Nutzen der Schutzmaßnahmen gegenüber dem dadurch verursachten Schaden gut abzuwägen. Unserer Auffassung nach müssten die adressierten Fachbeamten aufgrund dieses Papiers eine sofortige Neubewertung der Schutzmaßnahmen einleiten, für die wir ebenfalls unseren Rat anbieten.

    In der Pressemitteilung gibt das BMI deutlich zu erkennen, dass es diese Analyse jedoch nicht berücksichtigen wird. Es ist für uns nicht nachvollziehbar, dass das zuständige Bundesministerium eine derart wichtige Einschätzung auf dem Boden umfassender fachlicher Expertise ignorieren möchte. Aufgrund des Ernstes der Lage muss es darum gehen, sich mit den vorliegenden Sachargumenten auseinanderzusetzten – unabhängig von der Entstehungsgeschichte.

    AUs Platzgründen fehlt hier ein Abschnitt, dieser kann im Video nachgelesen werden

    Fazit:

    Insgesamt haben wir auf Anfrage eines couragierten Mitarbeiters des BMI die vielfältigen und schweren unerwünschten Wirkungen der Corona-Schutzmaßnahmen im medizinischen Bereich aufgezeigt und diese sind gravierend. Für uns ergibt sich aus dem gesamten Vorgang der Eindruck, dass nach einer sicher schwierigen Anfangsphase der Epidemie nun die Risiken nicht im notwendigen Maß und insbesondere nicht in einer umfassenden Risikobetrachtung bedachtworden sind.Bezüglich der Berichterstattung zu diesem Vorgang bitten wir darum, die inhaltliche Wertigkeit unserer Analyse in das Zentrum zu stellen, und über uns, in Amt und Person, der ernsten Situation angemessen zu berichten.

    Die durch das Coronavirus SARS-CoV-2 ausgelöste Erkrankung Covid-19 verläuft für viele Menschen der bekannten Risikogruppen schwerwiegend. Wie für jede schwere Infektionserkrankung gilt es, für die Patienten die beste Behandlung zu finden und Infektionswege zu unterbinden.

    Aber therapeutische und präventive Maßnahmen dürfen niemals schädlicher sein als die Erkrankung selbst. Ziel muss es sein, die Risikogruppen zu schützen, ohne die medizinische Versorgung und die Gesundheit der Gesamtbevölkerung zu gefährden, so wie es gerade leider geschieht. Wir in Wissenschaft und Praxis sowie sehr viele Kolleginnen und Kollegen erleben täglich die Folgeschäden der Corona- Schutzmaßnahmen an unseren Patienten. Wir fordern deshalb das Bundesministerium des Innern auf, zu unserer Pressemitteilung Stellung zu nehmen und hoffen auf eine sachdienliche Diskussion, die hinsichtlich der Maßnahmen zur bestmöglichen Lösung für die gesamte Bevölkerung führt.

    ==========

    Hier das Video.

    (https://www.youtube.com/watch?time_continue=26&v=H51cXO_YKj4&feature=emb_logo)

    ===========

    P.S. Hier findet man ganz viele Quellen, sprich Jens Spahn und sein Ehemann usw.

    https://michael-mannheimer.net/2020/05/11/geleaktes-bmi-dossier-mit-heftiger-kritik-an-merkels-corona-krisenmanagement-von-innenministerium-als-privatmeinung-bezeichnet/#comment-394328

    Gruß Skeptiker

  72. michrensle sagt:

    Bunkert mal jeder 50 bis 100 Liter Sprit !!! Erstens ist er so billig wie nie und zweitens kannm man ja nicht wissen ??? Schaden tut es auf keinen Fall ! das wird eins der ersten sein was sie uns zudrehen ! Was wollen wir auch schon viel ausrichten wenn wir nicht Mobil sind ! Der andere text wäre etwas ausführlicher gewesen !!! Ist aber scheinbar wieder unter einer Kippa Verschwunden ! Verfluchtes Dreckspack ! Ich wünsch euch allen ein Sieg Heil

  73. michrensle sagt:

    Ich Würde auch mal empfehlen , 50 bis 100 liter Sprit zu Bunkern ! So billig war er schon lange nicht mehr ,und es kann ja nicht Schaden ! Aber ich geh mal davon aus das Benzin und Diesel das erste ist was sie uns abdrehn , wenn sie sich nicht mehr raussehn ! Das wir uns auch nicht vereinigen können , ihr versteht schon was ich meine , in einen solchen Fall dürfen wir denen kein mittel offen lassen womit sie Zeit gewinnen !

  74. michrensle sagt:

    Kammeraden bei uns läuft was seltsames ab ??? Auf den Haupt und Bundes Strasen sind Überall Geschwindigkeitsbegrenzungen 50 Km/h montiert ohne Ursache ??? dann kommen zwei Baustellen die sind schon länger , die sind in Ordnung , aber eine Dritte gibt ebenfalls Rätzel auf , und in drei Ortschaften sind 5 Baustellen ( laut Schilder ) Wo gar keine sind !!! Wir sind vor einer Stunde etwa unterwegs gewesen , nur in der näheren Umgebung , darum kann ich auch nicht sagen wie es wo anders bzw etwas weiter Weg aus sieht ! Mann kann den Gesindel ja schon im Entferntesten nicht mehr trauen , das Schlimme ist ja auch ,die Otto Normalos Masken träger umfahren ja die Pseudo Baustellen , und machen sich kein oder kaum Gedanken ! Jungs Schaut doch mal Wie es bei euch ausschaut und gebt mir bescheid ! Ein LKW Fahrer von uns hat erzählt das auf der Tschechischen Seite auch viel Militär unterwegs ist ??? Also haltet mal auch die Ohren offen ! Ein Sieg Heil an alle

  75. Freidavon sagt:

    Schon lustig wenn man von den Zwergen redet, obwohl wer sich auskennt bei ihnen feststellen muss, dass viele von ihnen gerade oft sehr groß gewachsen sind und zwischen 1,90 und 2,00 Metern. So kann man bei den Männern dieser Körpergröße erstmal schauen ob sie Juden sind und die meisten sind es.

  76. Freidavon sagt:

    Tut mir leid aber ich finde dies ist genauso nur heisse Luft wie die Qidiotie. Wenn man Trump schon als Trottel bezeichnet, dann ist das wie ein Zeichen der Übereinstimmung mit der Lügenpresse. Trump ist nicht unbedingt vertrauenswürdig und als Freiheitsbringer für die Menschheit wohl etwas zu systemgesteuert(ca, 100%), aber ein Trottel definitiv nicht.

    Dieser ganze Text ist auch ohne jegliche Fakten bedient sich der identischen Vorgehensweise wie die, welche kritisiert werden. Hier baut sich auch eine Theorie auf der vorangegangenen auf und am Schluss wird es als Fakt hingestellt für den sich andere zu entschuldigen haben.

    Natürlich stinkt diese „Q“-Sache an allen Enden und grundsätzlich stimme ich mit dem meisten hier überein, aber dennoch wird hier nichts bewiesen und nichts widerlegt.

    Was passiert denn durch einerseits dir Verbreitung von „Q“-Philosophie, aber andererseits durch weltweite ( augenscheinlich unintelligente) Massnahmen. Hier läuft etwas sehr gegensätzlich, denn wenn einerseits das kritische Volk still gehalten werden soll, wird es andererseits mit überzogenen Massnahmen zur Wut getrieben und in die Rebellion. Warum also nicht jetzt, wo das Endspiel begonnen wurde, auf eine einheitliche Strategie setzen?
    Irgendwann macht künstliche Opposition auch keinen Sinn mehr, wenn es doch um die einheitliche Struktur einer Weltregierung geht.

    Wir sind ja wohl an dem Punkt angelangt, über den geschrieben steht, wir werden unsere Politiker(Staatsmänner) zum Teufel jagen. Jedoch sind hier scheinbar gegensätzliche Kräfte am wirken, denn die meisten dieser Politiker wollen nicht zum Teufel, gehören jedoch zum System des Teufels. Sie vertreten alle die NWO und die NWO kann erst dann abgeschlossen sein, wenn es eine einheitliche Weltregierung gibt. Auch wenn es sie im Prinzip bereits länger schon gibt, so muss wohl dennoch etwas grundlegendes aus der Welt geräumt werden, was die offizielle Installation bisher behinderte. Ich gehe mal davon aus, dass dies das Recht ist. Das Recht scheint nun großflächig aus dem Weg geräumt zu werden und die Massnahmen dazu sind bereits dermassen drastisch, sodass es eigentlich keine „Spielchen“ mehr bräuchte, denn Gewaltherrschaft ist Gewaltherrschaft.

    Also wäre doch die Frage, was dann „Q“ tatsächlich bewirken soll. Ist es lediglich der Humor unseres Feindes, den es entzückt wenn die sytemkritischen Menschen, welche sich für die schlauesten halten, alle nun nochmal einer letzten, undurchdachten Hoffnung nachrennen? Oder schlimmer noch, dass diese als Krönung des ganzen sich selbst dafür einsetzen eine Weltregierung zu fordern, weil sie davon überzeugt sind es wird eine gute Weltregierung (geschenkt durch Trump und Putin) mit vielen Vorteilen für uns? Also das nicht die Schlafschafe diejenigen sind die durch ihre mediale Verblödung erst die vollkommene NWO ermöglichen, sondern gerade die, welche sie eigentlich immer verhindern wollten.

  77. Skeptiker sagt:

    @Fritz

    Ab hier.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/11/das-corona-virus-ist-nicht-fuer-die-kommende-wirtschaftskrise-verantwortlich/#comment-296849

    Es geht ja um das Video hier.

    X22 Report – Angst, Panik setzt ein für den Deep State, Ziele fixiert – Episode 1983b

    29.838 Aufrufe•01.10.2019

    ?

    Wie soll ich das sagen, irgendwie besser als die beiden Schweizer, in Ihrer Einfältigkeit.

    Lieg Bayern überhaupt in der Schweiz oder in Kalkutta?

    Gruß Skeptiker

  78. Fritz sagt:

    Auch Q-Anon ist eine jüdische Psy-OP:

    Erhellende Informationen über die Macht und Strategie des Judentums
    – es ist die Pflicht eines jeden Wahrheits- und Freiheitskämpfers darüber aufzuklären!

    Mit eingebettetem Video.

    Nix Neues, bitte wiederhinlegen…

    Fritz

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Dieses Video gibt einen guten Einblick in die Machenschaften des jüdischen Establishments – schaut es Euch bitte gründlich an und verbreitet es möglichst oft! Gebt es vor allem an die Naivlinge in Patriotenkreisen weiter, die diesen Q-Anon-Schwachsinn verbreiten und immer noch glauben, daß der Trottel Donald Trump den Tiefen Staat bekämpfen würde. Die Wahrheit über ihn ist jedoch eine ganz andere!

    Denn kein amerikanischer Präsident hat sich jemals dem Judentum so sehr angedient, wie Donald Trump! Er wird vom jüdischen Finanzestablishment als Marionette zur Ablenkung von wirklich bedeutsamen Entwicklungen und als Narrativ des Sündenbocks benutzt. Die Trump als Erlöserfigur anpreisenden Heilsversprechen von Q-Anon, die mit Videos in professioneller Hollywood-Qualität verbreitet werden, dienen allein der Lähmung des patriotischen Widerstands gegen die zeitgleich geschehende Installierung der EINE-WELT-Regierung.

    Die Q-Anon-Inszenierung ist eine teuflisch-geniale Psy-OP (psychologische Operation), durch die viele Millionen Patrioten (nicht nur in den USA, sondern auch in Europa) ruhig und in Untätigkeit gehalten werden! Denn wer glaubt, daß „da oben“ schon jemand gegen den „Tiefen Staat“ vorgeht, meint ja, daß er die Hände in den Schoß legen kann, nur abzuwarten und zuzuschauen braucht („enjoy the show“), anstatt sich selber sinnvoll und mit ganzer Kraft für den Wahrheits- und Befreiungskampf zu engagieren.

    Die Q-Anon-Psy-OP funktioniert nach dem für die Juden altbewährten Muster eines äußeren Erlösers, das analog auch im von führenden Juden (durch die Psy-OP Saulus/Paulus) total-verfälschten Ohnmachts-Christentum (= Paulinismus) fast 2000 Jahre erfolgreich angewendet worden ist – ebenso aber auch im dämlichen Entrückungs-Glauben so mancher Esoteriker, im UFO/Außerirdischen-Glauben und im Dumm-Glauben der „Dritte Macht“/Flugscheiben-Apostel zu finden ist, dem immer noch eine Menge Patrioten auf den Leim gehen. Das größte Problem in Patriotenkreisen und Aufklärungsszenen ist die Unerfahrenheit und Naivität so mancher Aktivisten. Zur Entlarvung des Q-Anon-Schwindels schaut Euch auch folgendes Video an: Vertraue dem Plan – Donnersender.

    Die Verbreitung der Q-Anon-Psy-OP ist jedenfalls fatal – es handelt sich dabei um einen Akt grober Irreführung! Daher fordere ich hiermit sämtliche Akteure in den unabhängigen Medien und sonstigen Aufklärungskreisen (angefangen beim Journalisten Oliver Janich über den Schwätzer Hans Joachim Müller bis zum Frischlingspatrioten Jens Bengen) ausdrücklich dazu auf, sich für ihre Verbreitung des Q-Anon-Schwachsinns öffentlich zu entschuldigen, damit diese Irreführung endlich gestoppt werden kann – das sollte für sie alle eine Ehrensache sein!

    Faßt endlich den Mut, über das durch und durch satanische Judentum, den schlimmsten
    Völkerfeind der Menschheitsgeschichte, aufzuklären!

    CHYREN – der DRITTE SARGON

    reich.scienceontheweb.net

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  79. GeNOzid sagt:

    Der BMI-Mitarbeiter hat analysiert, daß es durch die Zwangsmaßnahmen schätzungsweise bis zu 125.000 Tote in Deutschland geben wird. Dazu kämen aber noch weitere Tote aus vielen anderen Bereichen, die durch die Maßnahmen betroffen sind.

    Ich sage mal so überschlagen 150.000 Tote durch Zwangsmaßnahmen der Regimes, die ja laut der Analyse des BMI-Mitarbeiters gar nicht notwendig waren.
    Man stelle sich vor, daß Regime hätte in den letzten Wochen 150.000 Menschen erschießen lassen.

    Der Artikel bei Epochtimes enthält aber noch mehr brisantens:

    „Dies sei bereits durch die UNO angedeutet worden. UN-Generalsekretär António Guterres sagte in einem Tagesschaubericht dazu: „Die Schwächen und mangelhafte Vorbereitung, die durch diese Pandemie offengelegt wurden, geben Einblicke darin, wie ein bioterroristischer Angriff aussehen könnte – und [diese Schwächen] erhöhen möglicherweise das Risiko dafür.““

    Wie kommt der Typ (vom Blick zugehörig zu einer bestimmten Art von Menschen…) im Zuge vom Corona-Märchen auf einen bioterroristischen Angriff?

    Die Hinweise verdichten sich, daß es in naher Zukunft einen echten oder erschwindelten Biowaffenanschlag geben wird, der vom Weltfeind inszeniert sein wird.

    Gates: Phase 2 – BIOTERROR?

    „Bill-ionaire Gates ist schon ein komischer Vogel. Ideen hat der manchmal. Jetzt schwant ihm plötzlich, der gegenwärtige Zustand könnte nur „Pandemie 1“ sein. Und „Pandemie 2″ könnte ein Biowaffenanschlag sein. Nicht, dass er das möchte. Aber wir sind schon gut darauf vorbereitet…“

    (https://www.youtube.com/watch?v=-FEJZrNpWfo)

    Das Ziel von solchem Bioterror ist klar. Die Menschen sollen noch mehr in Angst versetzt werden (dazu gab es doch ein internes Papier?), damit sie weitere Zwangs- und Umbaumaßnahmen akzeptieren, ja sogar herbeisehnen.

    Man wird sich als die großen Retter aufspielen, dabei werden sie selbst die Drahtzieher hinter dem Bioterror sein.

    Dann bekommt noch jemand die Rolle des angeblichen Täters des Bioterrors. Denkbar ist dabei auch, daß sogenannte „Rechte“ als angebliche Täter in den Lügenmedien präsentiert werden, um besonders scharf gegen die Opposition vorzugehen. Das ergibt zwar überhaupt keinen Sinn, daß Rechte solch einen Anschlag verüben werden, aber Schlafschafen kann man ja durch die Medien den allergrößten Schwachsinn in die Gehirne programmieren.

  80. Skeptiker sagt:

    Er wurde wohl beurlaubt.

    BMI-Mitarbeiter enthüllt in 86-seitiger Analyse Corona-„Fehlalarm“: Schäden durch Lockdown gravierender als durch das Virus selbst
    Von Susan Berg10. Mai 2020

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bmi-mitarbeiter-enthuellt-in-86-seitiger-analyse-corona-fehlalarm-schaeden-durch-lockdown-gravierender-als-durch-das-virus-selbst-a3236295.html

    Siehe im obigen Martin Sellner Video, weil gestern wusste ich gar nicht war er damit meint.

    Gruß Skeptiker

  81. Skeptiker sagt:

    @GeNOzid

    Ich bin gerade hier, sprich FFF, oder 666

    (https://youtu.be/p-1eeANqQ1U?t=1246)

    Hier komplett.

    https://lupocattivoblog.com/2020/05/10/kann-man-coronatests-wirklich-vertrauen/#comment-296789

    Gruß Skeptiker

  82. GeNOzid sagt:

    @Skeptiker
    Da hat jemand internes analysiert, wie viele Menschen bereits gestorben sind und noch sterben werden, WEGEN den Maßnahmen des Regimes. Weiter schreibt er in seiner Analyse, daß es zu keinem Zeitpunkt einen Anlass dafür gab, überhaupt Maßnahmen zu ergreifen wegen Covid-1984.
    Was im Endeffekt bedeutet, daß Regime hat Massenmord begangen, die Wirtschaft zerstört und die letzten Grundrechte entzogen, ohne jeden medizinischen Grund.

    Das sich jetzt immer mehr und überall offenbart, daß Corona ein einziger gigantischer Schwindel ist,

    Washington Times titelte: „Coronavirus-Hype größter politischer Schwindel der Geschichte“
    https://www.washingtontimes.com/news/2020/apr/28/coronavirus-hype-biggest-political-hoax-in-history/

    Bischöfe melden sich zu Wort, usw.

    haben die Schergen des Regimes Todesangst vor dem aufwachenden Volk und werden deswegen mit allen (!) Mitteln versuchen, daß sich die Wahrheit über den Corona-Schwindel doch nicht der breiten Maße offenbart. Die befinden sich also jetzt (wie wir schon länger) in einem Todeskampf.

    Wahrscheinlich befürchten die Schergen so etwas:

  83. michrensle sagt:

    Adeptos ich habe mich gerade mit Dr Kümel verbündet ! Ich Hoffe du nimmst mir das nicht allzu übel , ich konnte nicht mehr zusehen wie der arme hier von jedem runtergemacht wird , darum habe ich mich entschlossen Solidarisch mit ihm zu sein , aber lese selbst , meine Zeilen an ihn zu seinen Text !

  84. Skeptiker sagt:

    So werden die erhöhten Todesraten erzeugt.

    Impfzwang + Rechteverlust in Deutschland: Die treibenden Mächte dahinter [Blick über den Zaun]

    (https://youtu.be/_i0DUKqS7r0?t=550)

    ===========

    Hier komplett.
    (https://youtu.be/_i0DUKqS7r0)
    ============

    Erinnert mich doch eher an?

    (https://youtu.be/vS4DNnp8ZhM?t=4)

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

  85. Skeptiker sagt:

    Also eben hat sich bei mir die PDF Aufgebaut.

    https://register.dpma.de/DPMAregister/pat/PatSchrifteneinsicht?docId=DE10253433A1

    =============

    Er meint, die erhöhte Sterberate, ist auf die staatlichen Maßnahmen zurückzuführen.

    Leak aus dem Innenministerium könnte die Republik erschüttern!

    09.05.2020

    (https://youtu.be/Np4zn-V8OG4)

    ==============

    Mit anderen Worten, für ältere Leute, die eh schon schlecht Luft bekommen haben, ist das tragen der Maske und der ganze Psychoterror, im eigentlichen Sinne die Todesursache und nicht das angebliche Virus.

    Gruß Skeptiker

  86. michrensle sagt:

    Text wieder verschwunden , Hoffe und wünsche das alle beteiligten , verantwortlichen dafür Jämmerlich an Krebs Verrecken !

  87. michrensle sagt:

    Ich möchte euch Nochmals darauf hin weisen ! vergesst Corona ! Alles Irreführung und Ablenkung nach Jüdischer Manier ! Schaut : The New -Age-Haarp-Co !!!! Leute macht endlich dfie Augen auf ! http://u2be.ch/onewebmedia/78537041 Leider sind die anderen seiten UNAUFFINDBAR bis vor einigen tagen war es kein problem , jetzt heist es zum teil 404 NOT Fund Auch der URL direkt vom Patentamt Funktioniert nicht mehr ??? Vieleicht habt ihr mehr glück !!! https://register.dpma.de/DPMAregister/pat/PATSchrifteneinsicht?docld=DE10253433A1 Leute wenn ihr hier nicht bescheid wisst , braucht ihr euch um andere Sachen keine Sorgten mehr zu machen , die machen sich dann andere für euch !!! Gute Besserung

  88. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Danke für Deine Toleranz.

    Gruß Skeptiker

  89. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Für Ärzte mit Herz und Patienten mit Verstand

    ————————————————————

    Gesundheit und Krankheit verstehen

    Eine neue Medizin auf Basis der 5 biologischen Naturgesetze

    entdeckt von Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer

    Informieren Sie sich, solange sie gesund sind!

    ————————————————————

    Wer anderen etwas vorgedacht,
    wird jahrelang erst ausgelacht.
    Begreift man die Entdeckung endlich,
    so nennt sie jeder selbstverständlich.

    Wilhelm Busch

    ————————————————————

    Die 5 biologischen Naturgesetze stoßen das Tor zu einer völlig neuen Sicht von Gesund-heit und Krankheit auf. Hinter uns liegt die alte Schulmedizin, vor uns die Natur in Glanz und Schönheit, und in enger Verbindung mit ihr eine neue Medizin, wissenschaftlich logisch und trotzdem un-endlich menschlich.

    (…)

    Beispiel

    Während der Schwangerschaft vergrößert sich die Brust der Frau, in dieser Zeit vermehren sich die Milchdrüsen-Zellen. – Auch hier könnte ein histologischer Befund „bösartigen Brustkrebs“ ergeben. Genauso wie bei einer Frau, die gerade einen aktiven „Sorge-Konflikt“ durchmacht („bösartiger Brustkrebs”). Auch hier: wachsendes Milchdrüsen-Gewebe. Kann der „Sorgekonflikt“ gelöst werden, stoppt die Zellteilung. In dieser Phase lautet die Diagnose: „gutartiger Brustkrebs“

    Dann heißt es: „… na ja, noch mal Glück gehabt!“

    Sie sehen, diese Einteilung in „gutartig” und “bösartig“ ist ein Relikt aus dem Mittelalter und hat mit Wissenschaft wenig zu tun.

    ————————————————————

    Damals schürte man Angst vor der Hölle. Heute erzählt man den Menschen das Märchen vom „bösartigen Krebs”, „Metastasen“ und “gefährlichen Viren“.

    ————————————————————

    Die Absicht ist damals wie heute die gleiche:

    Die Menschen in Angst und Abhängigkeit zu bringen, um ihnen Geld aus der Tasche ziehen zu können.

    Damals machte man Menschen abhängig von der Kirche, heute abhängig von der Pharma Medizin= Industrie.

    Eine neue Medizin auf Basis der 5 biologischen Naturgesetze ↓

    Klicke, um auf Broschuere-GHK.pdf zuzugreifen

    Immunität, Infektionstheorie und Diphtherie-Serum : drei kritische Aufsätze von Dr .A. Gottstein und Dr. C.L. Schleich.

    ————————————————————
    Immunität.
    ————————————————————

    Von C.L. Schleich.

    In der von der Natur allem Lebendigen aufgezwungenen Nothwendigkeit, um das Leben zu ringen, liegt der Urkeim aller Entwicklung. Denn die Bedingungen, unter welchen einst Leben ward, sind seitdem zu keiner Zeit dieselben geblieben. Ihren Wandlungen sich anzupassen, ihre Widerstände zu überwinden oder auszuschalten, diese dem Leben innewohnende Fähigkeit lieferte Wehr und Waffe zum Kampfe alles Lebendigen gegen die sich wandelnden Bedingungen des Daseins.

    Die Schöpferkraft der Natur bethätigte sich nicht nur in einem Schöpfungsakte, sondern dieselbe ist unablässig auch heute noch, jede Stunde, jede Sekunde an „allen ihren hohen Werken“, „herrlich wie am ersten Tag“ in ununterbrochener Tätigkeit, In jedem Augenblicke ist sie um dasselbe ungeheure Rohmaterial und seine Produkte in nimmer rastender Entwicklung bemüht, ihren für uns Menschen erhabensten Gedanken, das Leben, zu erweitern und zu vertiefen.

    Sie verlegte in die zum Leben ringenden Keime des organischen Universums eine schier unbegrenzte Fähigkeit, sich zu wandeln und anzupassen; sie vermag Keimfähigkeit zu erhalten im Eise, wie in der Winterpuppe der Schmetterlinge, aus welcher im Frühling dennoch ein buntes Flügelpaar emporflattert, sie erfordert die heroischsten Mittel der Glühhitze, um selbst so winzige Lebenscentren, wie die Bakterien, am Keimen zu verhindern. In gewissen Grenzen lernt also die belebte Materie allmählich sowohl Kälte, wie Hitze, Ueberfluss und Mangel in jeder Art ertragen, ohne dass der Ablauf der zum Leben nöthigen Funktionen beeinträchtigt zu werden braucht. So sind denn auch schliesslich die äusseren Bedingungen von höchstem Einflusse gewesen für die Gestaltung der Lebensform des Menschen; sie geben zum Mindesten gleichsam die Richtung an, nach welcher sich der Strom auch seines Lebens, mit dem Mindestmaass von Widerständen, gleichsam am Behaglichsten ergiessen kann. Auch die aussermenschliche belebte Natur sucht sich dem Dasein anzubequemen, und es ist daher bei der gegenseitigen Durchkreuzung aller Interessen verständlich, dass um die Gunst der Lebensbedingungen ein Kampf der Lebewesen untereinander entbrennt, der von dem Einzelnen wie von der Gesammtheit durchaus in derselben Richtung geführt wird: sich und seinesgleichen den Bestand zu garantiren. Mag diesem Kampfe der Einzelne unterliegen, die Gesammtheit der Art kann ihn doch gewinnen, wenn die Nachlebenden aus dem Untergang der Opfer lernen und Vortheilhaftes sich aneignen.

    ( …)

    Immunität, Infektionstheorie und Diphtherie-Serum : drei kritische Aufsätze von Dr .A. Gottstein und Dr. C.L. Schleich. ↓

    Klicke, um auf b21913444.pdf zuzugreifen

    Siehe auch: Impf= Friedhof — Hugo Wegener ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51711

    Der Bolschewismus — KREBS IST HEILBAR — Der Zaubersang ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51700

    Robert Koch, der Bekämpfer des Todes

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  90. michrensle sagt:

    Skeptiker ist schon in ordnung , darum betreibt man ja Konversation ! Aber wenn dir deine eigenen unzulänglichkeiten schon selbst auffallen ,dann Arbeite daran , ausserdem ist Qualität besser als Quanitität ,es ist doch schön wenn man wenig Schreibt und viel damit Sagt ,als umgekehrt ! Beispiel Merkel , sie redet viel sagt aber überhaupt nichts ! mit den lesen ist es genau so , es bringt doch nichts wenn ich in kurzer zeit viel lese aber nur das wenigste davon aufnehme ! Was du schön gesagt hast , ist das du dich immer angegriffen fühlst ! das kommt ja auch nicht von ungefähr , du provozierst auch gerne und machst dir einen Spaß daraus !

  91. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Stimmt, Du meinst mich ja tatsächlich nicht damit.

    Ich bitte um Entschuldigung.

    Ich kann ja nur hoffen, das Du meine Entschuldigung annimmst.

    Weil würde ich Du sein, dann könnte mir ich schon verstehen, das Du sauer auf mich sein könntest.

    Mein Problem ist aber, ich lese zu schnell.

    Sprich, ich kriege das teilweise Durcheinander.

    Bitte verzeihe mir.

    Ich kann mir das selber ja auch nur erklären, das ich das Gefühl habe, immer angegriffen zu werden.

    Um die Wahrheit zu sagen, ich empfinde ein schlechtes Gewissen, Dir gegenüber.

    Gruß Skeptiker

  92. michrensle sagt:

    Genozid vollkommen richtig mit der überbevölkerung ! aus Mathematischer sicht ganz einfach für jederman nach zu rechnen ! ich betone es jetzt extra nochmals , AUS MATHEMATISCHER SICHT !!! Nicht das dann wider welche ihren unintelligenten Senf dazu geben !! Allso man nehme die zahl der Erdbevölkerung ! Dann die Fläche Australiens in Km2 multipliziere sie mit den faktor 1000000 das ist die zahl eines Km2 , dann hat man die Fläche Australiens im m2 ! nun Teilt man die Fläche Australiens durch die zahl der Erdbevölkerung , dann bekommt man die m2 zahl für jeden einzelnen Menschen !!! und man staune , jeder mensch bekommt Über 11 Hektar land in Australien ! Ein Hektar sind !0000 m2 also über 110000 m2 !!! und der Rest der Welt wäre unbewohnt ! jetzt der Aufruf , Leute nehmt euch Zeit , last euch nicht die zeit nehmen zu denken und etwas zu überprüfen ! Glaubt nichts was euch die in Anzug und Krawatte erzählen ohne es selbst zu überprüfen ! Dann werdet ihr mit erschrecken feststellen das über 80% von dem was ihr geglaubt habt zu Wissen , UNFUG ist ! Selbst der ,der in der Bibel sagt ,er ist ein eifriger Gott , Ein zorniger Gott . Ich habe euch aus Ägypten geführt ! Ihr seid mein auserwähltes Volk ,Ihr sollt nur mich anbeten , ihr sollt keine anderen Götter neben mir Haben……..usw sein Name ist unteranderm Jehova ,Adonay ,Jaho ,Yahoo Tetragramaton ,Schemhamphorasch …….ua ! ist nicht der der er vorgibt zu sein ! leute ich bin auch Christ auf dem Papier Römisch katolisch ! aber ihr müsst euch mit der Materie auseinander setzen um zu begreifen ! man kann keinen etwas lernen , es gestaltet sich äuserst schwierig und die aussichten gehen fast gegen Null , nur wer aus eigenen und inneren interesse selbst dazu beiträgt , den kann man etwas lernen ,dazu kommt noch ein zusätzliches Kreuz , nämlich die Erfahrung , die kann man nicht erlernen , man kann sie nur erfahren , das dauert SEINE ZEIT ! aber auch wenn sich das trostlos anhört , ist es wert sich dafür auf den Weg zu machen , weil der aufwand ja erst die minimalanforderung an das ist was man tatsächlich dafür erbringen muss um jemals hieraus zu kommen ! Wie oben so unten ! Der Mensch ist soweit von Himmel entfernt , wie mit den Füßen von Boden ! Merkt euch das ! Ein Heil dem Sieg

  93. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Wieso ich und nicht Du?

    Also nochmal.

    Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=2909)

    ===============

    Meines Wissens, war ich im Dialog mit Ostfront, wobei Du mich meiner Logistik in die Quere gekommen bist.

    Ich wüsste nun wirklich nicht, wofür ich mich rechtfertigen müsste.

    Aus meiner Sicht, spielst doch gar nicht mit.

    Aber nichts für ungut.

    Gruß Skeptiker

  94. Deutscher Volksgenosse sagt:

    *äquivalent

  95. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @michrensle

    das 97% der Juden von Blut her gar keine juden sind !!!

    Woher entnimmst Du das? Und was ist denn ein Blutsjude? Nicht etwar das, was mit den angenommenen 3% seit mehreren tausend Jahren in Ghettos oder zumindest in Parallelgesellschaft unter sich begrenzte Fortpflanzung vollzog? Die 3% dürften längst equivalent mit dem Rest sein. Es dürfte zudem wohl keinen qualitativen Unterschied machen, ob die jeweiligen Exemplare aus dem originalen babylonisch-persisch-indischen Völkerausstoß herrühren oder aus dem Außstoß späterer Völker hinzukamen. Uns sollte das zu Mahnung gereichen keine Rassenschande zu betreiben.

  96. michrensle sagt:

    skeptiker damit bist du doch gar nicht gemeint ! Das ist in der Dritten Person geschrieben ! hast du oben nicht von den Bobby Fischer geschrieben ? und das er einen IQ von über 190 hatte ??? WIESO FRAG ICH DICH KOMMST DU AUF DIE, MIR TOTAL ABSURDE, IDEE DAS DU DAMIT GEMEINT BIST ??? Bist du Jude ??? Das ist nämlich der zweite punkt warum es mir Absolut unverständlich ist , wie Völlig daneben deine Gedankengänge sind ! Da kann man auch nicht von einen Sende empfänger problem Reden !!! Das gesendete war und ist in ordnung , du brauchst es bloß zu lesen , es ist ja noch genau so da ! Aber wenn du durch scheinbar schitzophräne anwandlungen etwas interpretierst ,was da nachweislich gar nicht steht , Solltest du dir über dein eigenes Seelen Heil Gedanken machen ! Das was ich jetzt schreibe nach diesen Komma steht wirklich da , skeptiker du hast so eben bewiesen das du dich nicht mehr auf dich selbst verlassen kannst , das das was du liest gar nicht mehr das ist was du glaubst gelesen zu haben ! und was du schreibst nicht mehr erkennst das du es geschrieben hast !!!! Fight Club ?? Tayler Durden ??? nun Klingelts bei dir ?? Also wehr hat es gelesen ?? Skeptiker oder Grübler ?? Nein Grübler kann es nicht gewesen sein , der liegt ja mit Corona im Krankenhaus ! Warst es am Ende doch du der den Grübler angesteckt hat ?? Ich weis es nicht , vieleicht Suchen sie ja schon nach dir !! Also ich an deiner Stelle würde mich verstecken und das licht ausmachen und so tun als wäre ich nicht zuhause ! und ich würde niemanden die Tür Öffnen !!! Viel Erfog ! Gute Besserung hat ja nicht Geholfen

  97. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @Dr. Kümel

    Ja aber wie lässt es sich dann nachweisen, wenn es von anderen Strukturen umgeben bzw in diese verstrikt ist? Oder lassen sich dann nicht viel mehr erst mal nur die Polymere ringsherum nachweisen / darstellen / ausfällen… (wie auch immer man das nennt)? Dass müsste doch erst mal aufgedröselt werden, ehe das Queksilber elementar in Lösung übergehen kann. Oder nicht? Oder ist das Queksilber in der Verbindung mit den Polymeren gar nicht so sehr abgeschirmt, als dass es nicht auf welche Weise auch immer mit Testmittlechen reagiert? Sie als Chemiker sollten das ja einem Laien wenigstens erklären können. Das interessiert mich nämlich sehr. Oder mal eine andere Frage: Lässt sich Queksilber bzw lassen sich Queksilber-Ionen überhaupt in eine Umgebung aus Pylmeren einbetten? Eventuell löst sich ja dann ein Denkfehler von ganz alleine auf.

  98. Deutscher Volksgenosse sagt:

    So wäre der Kreis an Mitwissern auf ein minimal notwendiges Ausmaß beschränkt und die Gefahr der Denuziation überschaubar. Einen schwankenden Universitätsangestellten mit einer Professur zu schmieren oder stillschweigend zu beseitigen, dürfte günstiger und unauffälliger sein, als (weltweit) Millionen kleine Hausärzte die aus welchen Gründen auch immer vom System frustriert sind langfrsitig unter Kontrolle zu halten.

  99. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @GeNoZid

    Queksilber-Ionen, um dies es wahrscheinlich gehen wird, die so gut wie gar nicht ausgeschieden werden, gehen ins Blut und damit in den ganzen Körper über und lösen den Schwefel aus Proteinen. Der Körper verstärkt das sogar noch durch Methylierung. Da wird es relativ unerheblich sein, welche Person dies betrifft. Aber was die Ärzte angeht so denke ich, sollte man nicht alle über einen Kamm scheren. Eine Schwermetallvergiftung zu diagnostizieren ist ja nicht unbedingt gleichzusetzen mit einem Eingeständnis zu wissen wo diese nun speziell herrührt. Der Arzt muss das nicht zwangsläufig wissen und das ist für das System auch nicht erforderlich, dass dieser die wirkliche Zusammensetzung eines Impfstoffes kennt. Es reicht dem System und es ist für dieses auch wesentlich sicherer, wenn der Arzt lediglich eine geschminkte Inhaltangabe aus seinen Lehrbüchern kennt. Das alle Ärzte Teil einer Verschwörung sind ist unrealistisch. Das seitens der Lehranstalten ein Gegensatz zwischen Lehrstoff und Wirklichkeit erzeugt und verschleiert wird, ist schon wahrscheinlicher.

  100. Adrian sagt:

    Der Gessler-Hut und die Corona.

    Ein Vergnügen diesem die Paralellen aufzeigendem Beitrag zu zuhören.

  101. Freidavon sagt:

    Übrigens spiegelt sich darin genau die Aufgabe eines Rüdiger Hoffman wieder, welcher aufgrund seines absurden Wirkens, als Paradebeispiel des abschreckenden Reichsbürgers und Verschwörungstheoretikers zu dienen hat. Aber solange selbst die vermeintlich aufgeklärte Szene sich mit solchen Clowns identifiziert, ist sie nicht ernst zu nehmen.

  102. Freidavon sagt:

    „„Weltweit würden seit Jahren Kinder systematisch gefoltert, um in ihren Körpern das Adrenalin-Abbauprodukt Adrenochrom zu produzieren. Dieses diene Politikern wie Hillary Clinton und anderen „Satanisten“ als Verjüngungselixier.““

    Das ist wirklich so eine Sache, denn mit genau solchen abstrakten, da bisher unbewiesenen Horror-Theorien, werden wir immer wieder dahin geführt unserer Ernsthaftigkeit selbst ein Bein zustellen. Das ist Bildzeitungsniveau
    Vielleicht sollte man in diesem Zusammenhang lieber einmal mehr über den erweiterten Sinn von Organspenden nachdenken, denn das ist real anhand von der Möchtegern-Gesetzgebung und Zuständen in Krankenhäusern nachzuvollziehen. Wenn selbst schon die Organspende nur mit unserem rechtzeitigem Widerspruch verhindert werden können soll, dann kann man hier weitgefasste Schlüsse ziehen und ganz klare Strukturen erkennen, welche lediglich auf andere „Schreckgespenster“ übertragen werden.
    Ist das Ausweiden noch lebender junger Menschen zur Bedienung einer privilegierten Elite nicht bereits schlimm genug?

  103. GeNOzid sagt:

    „Es gibt tatsächlich ein gravierendes Problem mit der Überbevölkerung.“

    Falsch, es gibt keine Überbevölkerung. Auch das ist nur eine Lüge, um andere Ziele zu verwirklichen.

    „In jedem Jahr nimmt die Zahl der Ärmsten um 80 Millionen zu.“

    Wenn die Schwarzen in Afrika bleiben, dann löst sich das Problem ganz von selbst. Da ist nichts was wir tun sollten. Warum sollten wir uns da auch einmischen?

    „Die weißen Völker vermindern sich Jahr für Jahr.
    Dieser Trend ist kaum aufzuhalten, da es heute gar nicht mehr die jungen Eltern in ausreichender Zahl gibt, Kinder in die Welt zu setzen, selbst wenn sie es wollten.“

    Das ist auch nur Systempropaganda, daß der Weiße Genozid angeblich nicht (mehr) aufzuhalten wäre. Natürlich geht das. Wenn jede gesunde, weiße, gebärfähige Frau ab 18 Jahre laufend weiße Kinder bekommt bis zur Menopause ist das kein Problem.

    „Wenn also irgendwer das Problem der Überbevölkerung lösen wollte, indem er Menschen umbringt, dann
    1. würde er garantiert nicht mit den Weißen beginnen, die sterben sowieso aus.“

    Es gibt kein Problem der Überbevölkerung und Bill Gates und Konsorten wollen auch keine Probleme auf der Welt lösen. Das ist völlig absurd, daß ein Mann wie Bill Gates irgendwelche Probleme für die Menschheit lösen möchte! Haben Sie ein Funken Ahnung wie solche „Leute“ ticken? Wo hat ein Bill Gates jemals in der Vergangenheit etwas gutes getan / bewirkt? Meinen Sie Bill Gates ist durch gute Taten zu seinem Reichtum gelangt?

    Diejenigen, die die Menschheit reduzieren wollen, wollen dies nicht deshalb machen, weil sie negative Konsequenzen durch viele Menschen auf der Erde befürchten. Die haben keine positiven Absichten. Denen geht es um Sklaverei. Die brauchen keine 7 Mrd Sklaven und zweitens wollen sie Sklaven haben, die leicht zu kontrollieren sind und von denen kein Widerstand ausgeht. Deshalb ist es für diese Drahtzieher logisch, daß man vor allem Weiße reduziert.

    Entweder sind Sie ziemlich naiv oder eben Desinformant.

    „2. müßte er schon SEHR effektiv Leute umbringen. Denn wenn es ihm nicht gelingt, jährlich viel mehr als nur 80 Milllionen umzubringen, dann würde er die Weltbevölkerung noch lange nicht vermindern.“

    Wenn man 7 Mrd Menschen impft, davon 2 Mrd sterben und der Rest nach der Impfung nahezu unfruchtbar ist, dann ist dies schon sehr effektiv oder meinen Sie nicht?
    Wird es eigentlich wieder verschiedene Impfungen geben, so wie bei der Schweinegrippe?
    Da gab es für die Regimeschergen einen anderen Impfstoff ohne Quecksilber, wenn ich mich Recht erinnere.

    @Freidavon

    Gute Erklärung mit den „Geschmacksverstärkern“.
    ——————————
    Übrigens Xavier Naidoo: „Ich weiß nicht mal, ob Viren überhaupt existieren.“

    Dieser Aussage kann ich mich anschließen.

    „Sein Vater habe „in jüdischen Goldminen gearbeitet, schwerst gearbeitet“ und „wurde auch misshandelt“, erklärt Naidoo. Deshalb habe er jedoch „niemals Judenhass entwickelt“.“

    „Weltweit würden seit Jahren Kinder systematisch gefoltert, um in ihren Körpern das Adrenalin-Abbauprodukt Adrenochrom zu produzieren. Dieses diene Politikern wie Hillary Clinton und anderen „Satanisten“ als Verjüngungselixier.“

    Leider scheint der Naidoo „Staatenlos Info“ auf dem Leim gegangen zu sein.

    Quelle: https://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/liebling-der-rechten-und-verschwoerungstheoretiker-der-verstoerende-absturz-des-xavier-naidoo/25775006.html

  104. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Wieso ich?

    Reinkopiert.
    ===========

    Die Moral von der Geschichte ist : das dir ein IQ von über 190 überhaupt nichts bringt ! Gute Besserung

    ============

    Hab ich von mir behauptetet, das ich ein IQ von über 190 habe?

    Eben nein.

    Um die Wahrheit zu sagen, was Du schreibst irritiert mich.

    Und wenn überhaupt, wollte ich ja auch auf Ostfront antworten, weil der kennt sich ja wohl auch mit dem Schachspielen aus.

    Es sollte also nur eine Ergänzung zum Thema sein, weil es könnte ja auch sein, das Ostfront diese Doku über Bobby Fischer, bisher noch nicht kannte.

    Doku/ Film Bobby Fischer
    03.06.2015

    (https://www.youtube.com/watch?v=2rshakiq6tc&feature=youtu.be)

    ==================

    Aber nichts für ungut, sogar mein Vater meinte mal zu mir, die Juden schreiben die Noten, aber wir müssen danach tanzen.

    Mich bringen solche Weisheiten eher in einem Zustand, der inneren Unzufriedenheit.

    Aber was soll ich dagegen machen?

    Gruß Skeptiker

  105. michrensle sagt:

    ja da braucht man keinen IQ von 190 , um zu errechnen das 97% der Juden von Blut her gar keine juden sind !!! wenn man dabei auch noch feststellt das jeder einzelne von den 97% ums mehrfache schlimmer ist als das Orgional !!! Da Geht es den 3 % eben in einer Weise wie uns die mehrheit ist anders ! und die geben eben den takt an , bei uns ist es doch genau so , unsere schlaf Schafe denken doch auch das wir verückt sind ,Verschwörungs Theoretoiker uind was weis ich noch alles , Also ist es doch schon etwas gerechter das die; die Scheisse Iniziert haben , eben diese 3% auich ein ähnlich beschissenes los haben wie wir ! Die Moral von der Geschichte ist : das dir ein IQ von über 190 überhaupt nichts bringt ! Gute Besserung

  106. Skeptiker sagt:

    @Ostfront

    Er hier ist ja ein Volljude und seine Mutter war Kommunisten und das in Amerika.

    Aber der hatte ein IQ von über 190 und wurde dazu auserwählt, gegen die Russe beim Schachspielen zu gewinnen.

    Bis er mal das so gesehen hat.

    Also ab hier meine ich, sprich die Protokolle der Weisen von Zion, sind eine Fälschung..

    Doku/ Film Bobby Fischer
    03.06.2015

    (https://youtu.be/2rshakiq6tc?t=3837)

    =============

    Und wenn man Adolf Hitler noch ein guten Kerl dabei sieht, dann hat man eben eine Paranoia, so einfach ist das eben.

    Hier der Film von Anfang an.

    (https://youtu.be/2rshakiq6tc)

    =============

    Ein Jude, der Anfing die Juden selber zu hassen.

    Gruß Skeptiker

  107. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Danke.

    Gruß Skeptiker

  108. Freidavon sagt:

    Der Feind denkt über seine Gegner in der Form, dass er eine Schlange ist der man den Kopf abschlagen muss. Die Weissen zu reduzieren ist für ihn den Kopf der Schlange der Menschheit abzuschlagen, denn der Rest der Menschheit lässt alles über sich ergehen. An den Schwarzen wird schon seit ewig herumgedoktert ohne intelligente Gegenwehr und die Asiaten sind seit eh her sehr fügbar konditioniert. Aus diesen Lagern wird kein Widerstand von Bedeutung erwachsen, aber die Weissen erkennen den Feind und seine Methoden. Sie haben das Potential der Welt eine wesentlich humanere Alternative zu bieten und deswegen müssen sie mit aller Hinterlist und Macht in ihren Grundfesten zerstört werden.

    Man sollte also nicht Lösungen suggerieren die nur kurz greifen, sondern man muss langfristig denken um zu verstehen was erreicht werden soll. Es geht um die völlige Zerstörung jeglicher Organisation der Weissen, damit diese an die „Genügsamkeit“ der anderen angepasst wird und von ihnen möglicht nie wieder eine selbstbestimmte Organisation ausgeht.

    Mit ihrer kurzgreifenden Tagespolitik sprechen sie nur die höchstens an, welche bereits einen fast hoffnungslosen Stand ihrer „Genügsamkeit“ erreicht haben.

  109. michrensle sagt:

    Ganz ehrlich gesagt , mir geht Corona Sowas von am Arsch vorbei ! Für mich hat sich nichts geändert , ich mache das gleiche was ich sonst auch mache , ich lass mich nicht einschränken und ihre Maske können sie sich in den Arsch stecken ! das ist nichts weiter als wider ein versuch wie weit sie gehen können , die können meinetwegen verabschieden was sie wollen , mich haben sie nicht gefragt , darum zählt das auch nicht für mich , und bis jetzt ist mir noch keiner gekommen der mich einschränken will ! Alle macht Geht vom Volk aus ,das Volk ist der Souverän und all seine „BEAMTEN“ sind seine Bediensteten !! Das Natürlich der Größte teil des Volkes wie eine Herde Hammeln den Rattenfängern auf den leim gehen , wissen und Wussten wir doch ! freilich langweilt es mich , aber die Hören doch sowieso nicht ! Also werden wir unser Program auch wieder auf unsere Weise durch Ziehen ! Der Krug muss eben solange zum Brunnen gezerrt werden , bis er hin ist ; das können wir auch noch abwarten !

  110. michrensle sagt:

    Dr kümel mein Instinkt sagt mir , sie sind nicht der , der sie vorgeben zu sein ! Von ihnen geht nicht wirklich eine Gefahr aus ! Sie sind Wahrscheinlich verheiratet haben Kinder ,sie sind nicht in Rente ,! Wenn man es genau betrachtet , sind sie im WESENTLICHEN sehr unkritisch , aber oberflächlich über kritisch ! Kann es sein das ihnen langweilig ist ??? Ich seh das nämlich so , für mich und ich glaube für viele hier ist Corona nur das Trojanische Pferd ! Entscheident ist aber der inhalt des Pferdes ! um den es wirklich geht ! Das Pferd ist nur das Medium , die Hülle , das Behältnis , um Hier zu landen , so wie etwa eine Mondkapsel , Sie alleine ist nur Statisch ! Sie wird uns nicht Schaden ? Der Inhalt ist Dynamisch und gefährlich die Trojaner !!! Dr Kümel sie aber richten ihre , und versuchen unsere aufmerksamkeit auf das Pferd zu richten !!! Das verstehe ich nicht ? und es ergibt überhaupt keinen Sinn ? Nun Exformativ betrachtet , bleibt für mich nur , das ihnen LANGWEILIG ist , da auch andere möglichkeiten die in frage Kämen , ausscheiden !!!

  111. michrensle sagt:

    Septiker alles im Grünen Bereich ! Ein alter freund und ich , da waren wir so 13 14 jahre alt und hatten mal wieder <scheisse gebaut und sein Vater hat uns dabei erwischt , und natürlich hat ist er uns nicht Freundlich begegnet , und als sich mein freund gerade rechtfertigen wollte und sagte "ich hab mir gedacht……." Sagte sein Vater " Bub , überlass das denken den Rindviechern , die haben Größere Köpfe !!! Ein anderes mal sind wir im Winter Schwarz Mofa gefahren , zu zweit auf einen Mofa , etwa drei Km. von zu Hause ,und sein Vater war gerade unterwegs ins Wirtshaus ,und hat uns erwischt , er ist aus den Auto ausgestiegen mit den Worten "ihr zwei Kruzifix schon wieder " ! hat einen jeden eine Ohrfeige gegeben ,und uns die Zündkerze Rausgeschraubt ! Hans sagte Dann Fahr uns schell heim weil uns Fried oder sollen wir jetzt zu Fuß Heim Gehn ? Ihr Zwei Mist Krüppel werdet die paar meter heim Gehn Können und nehmt das Mofa mit , Ich bin zu Fuß von Russland Heim Gegangen !!! Ja da Tickten die Uhren noch anders !

  112. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Freidavon,
    Es gibt tatsächlich ein gravierendes Problem mit der Überbevölkerung.
    In jedem Jahr nimmt die Zahl der Ärmsten um 80 Millionen zu.
    Aber das ist ein Problem von Afrika und Asien. Die weißen Völker vermindern sich Jahr für Jahr.
    Dieser Trend ist kaum aufzuhalten, da es heute gar nicht mehr die jungen Eltern in ausreichender Zahl gibt, Kinder in die Welt zu setzen, selbst wenn sie es wollten.
    .
    Wenn also irgendwer das Problem der Überbevölkerung lösen wollte, indem er Menschen umbringt, dann
    1. würde er garantiert nicht mit den Weißen beginnen, die sterben sowieso aus.
    2. müßte er schon SEHR effektiv Leute umbringen. Denn wenn es ihm nicht gelingt, jährlich viel mehr als nur 80 Milllionen umzubringen, dann würde er die Weltbevölkerung noch lange nicht vermindern.


  113. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Hier mein letzer Zug, ich meine im Schachspiel.

    https://lupocattivoblog.com/2020/04/26/freudenstadt-im-april-1945-tage-ohne-gott/#comment-295969

    Aber ich distanziere mich selber, ich meine von mir und dem Schachspielen im generellen, weil ich habe darüber viel zu viel nachgedacht.

    =>Es führt zu nichts.

    Gruß Skeptiker.

  114. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    JÜDISCHES UND ARISCHES SCHACH

    ————————————————————

    Eine psychologische Studie, die – gegründet auf die Erfahrungen am schwarz-weißen Brett – den jüdischen Mangel an Mut und Gestaltungskraft nachweist. ( Aljechin)

    Alexander Alexandrowitsch Aljechin

    Alexander Alexandrowitsch Aljechin (russ.: Александр Александрович Алехин; Geboren am 31. Oktober 1892 in Moskau, Russisches Reich; Ermordet am 24. März 1946 in Estoril, Portugal) war ein russischer Schachspieler. Er gewann den Weltmeistertitel im Jahre 1927 im Kampf gegen die „kubanische Schachmaschine“ Jose Raul Capablanca und hielt diesen Titel bis 1935. Er verlor den Titel an Dr. Max Euwe, gewann ihn allerdings 1937 nach klarem Ergebnis zurück.

    Er wurde 1946 von der französischen Résistance ermordet.

    Nach Aljechin wurde die Schacheröffnung der Aljechin-Verteidigung benannt. Von 1924 bis 1926 war er zudem Weltrekordhalter im Blind-Simultan-Schach mit 16 bzw. 19 Siegen gegen 26/32 Gegner. Aljechin gilt in der Schachgeschichte als herausragender Spieler mit unbedingtem Siegeswillen und brillanter Kombinationsfähigkeit. Gegen den aufstrebenden jüdischen Großmeister Richard Réti spielte Aljechin 1925 in Baden-Baden eine in der Schachwelt bis heute unvergessene Partie.

    Den tödlichen Haß der Levantiner zog er sich zu, weil er in jahrelangen, weltweiten Spitzenschachturnieren deren eitle Selbstgefälligkeit kennengelernt hatte und sie nun bloßstellte. Für seine Ermordung genügten dann sein Anti-Bolschewismus und seine sechs Presseartikel zu dem Thema. Aljechin stellte darin etwa die jüdisch-sichernde einer arisch-angreifenden Schachidee gegenüber und analysierte dafür in der „Deutschen Zeitung in den Niederlanden“ Weltmeisterschaftskämpfe zwischen den Rassevertretern, die er auch namhaft machte.

    Demnach

    — strebt jüdisches Schachspiel nach materiellem Profit um jeden Preis; ist Opportunismus in Reinstform,

    — haben Juden nie einen wirklichen Schachkünstler hervorgebracht; ganz im Gegensatz zu einer Vielzahl arischer Schachvertreter.

    Zitate

    „Haben Juden, als Rasse, eine Begabung für Schach? Nach 30 Jahren Schacherfahrung würde ich das folgendermaßen beantworten: Ja, Juden haben ein außergewöhnliches Talent für ausbeuterisches Schach sowie Schach-Ideen und für die praktischen Möglichkeiten, die entstehen. Doch bis heute gab es keinen Juden, der ein wirklicher Schachkünstler wäre.“

    „So wie [Aaron] Nimzowitsch und sein System wurde [Richard] Réti für sein Buch ‚Die neuen Ideen im Schach‘ von der Mehrheit der anglo-jüdischen Pseudointellektuellen begeistert aufgenommen … und dieser billige Trick, diese schamlose Selbstinszenierung, wurde ohne Widerstand von der Schachwelt geschluckt – verbreitet von jüdischen Journalisten, welche die Jubelschreie von Juden und ihren Freunden nachäfften: ‚lang lebe Réti und lang lebe das hypermoderne, neoromantische Schach.‘“

    „Beim Rückspiel mit Euwe (1937) war wieder einmal die gesamte Schachjudenheit erwacht. Die meisten der jüdischen Meister, die in dieser Besprechung erwähnt werden, erschienen als Pressereporter, Trainer und Sekundanten Euwes. Bei Beginn des zweiten Spiels konnte ich mich nicht mehr selbst betrügen: Es war, als hätte ich nicht gegen Euwe zu kämpfen, sondern gegen die geballte Schachjudenheit, und in diesem Wettkampf war mein entscheidender 10:4-Sieg ein Triumph gegen die jüdische Verschwörung.“

    Richard Reti vs Alexander Aljechin

    Alexander Aljechin — JÜDISCHES UND ARISCHES SCHACH — 1942 ↓

    Klicke, um auf AljechinAlexander-JuedischesUndArischesSchach194214S.Text.pdf zuzugreifen

    siehe auch: Impf= Friedhof — Hugo Wegener ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51711

    Es geht um das deutsche Volk ! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51703

    WOFÜR KÄMPFEN WIR ? ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51678

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  115. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Volksgenosse,
    Wie auch immer das Hg in einer Lösung vrliegt, man kann es IMMER nachweisen!

  116. Fritz sagt:

    Hier die Antwort oder ein Teil davon:

    “Ihr (Nichtjuden) habt noch nicht einmal den Anfang gemacht,
    die wahre Größe unserer Schuld zu erkennen. Wir sind
    Eindringlinge. Wir sind Zerstörer. Wir sind Umstürzler. Wir
    haben eure natürliche Welt in Besitz genommen, eure Ideale,
    euer Schicksal und haben Schindluder damit getrieben.” “Wir
    (“Juden” ) standen hinter jeder Revolution. Nicht nur der
    russischen, sondern allen Revolution in der Geschichte der
    Menscheit”

    – Marcus Eli Ravage, Century Magazine, A real case Against the Jews,
    Jänner 1928 -.

    …………………………………………………………………………

    “Wir Juden sind die Vernichter und wir werden immer die
    Vernichter bleiben. Egal was ihr auch tun werdet, unsere
    Wünsche könnt ihr nie befriedigen. Wir werden daher immer
    vernichten, denn wir wollen unsere eigene Welt.”

    – aus dem Buch YOU GENTILES vom jüdischen Autor Maurice
    Samuels, Seite 155 –

    (gefunden hier: https://archive.org/details/ZitateVonHebrern/page/n7/mode/2up)

    Es geht ungefähr alles so wissenschaftlich zu, wie bei der Relativitäts-„Theorie“, der Urknall-„Theorie“, der Evolutions-„Theorie“ und all den anderen Lügen-Theorien.

    Fritz

    P.S.:

    “…nur wenn es auf dieser Erde keine Nichtjuden mehr gibt,
    sondern nur mehr Juden, werden wir zugeben, dass Satan unser
    Gott ist.”

    – Harold Rosenthal, pers. Berater des berüchtigten jüdischen
    Senators Jacob Javits –

  117. Freidavon sagt:

    Das ist ungefär so wie „Geschmacksverstärker“, welcher nur suggeriert einen vorhandenen natürlichen Geschmack zu verstärken, obwohl er ihn tatsächlich komplett ersetzt durch künstliche chemische Wirkstoffe.

  118. GeNOzid sagt:

    „Ich kann Sie beruhigen: Weder in die Chemie noch in die Virologie ist der Jude eingedrungen.
    Hier geht noch alles rational und wissenschaftlich vor sich.“

    Dazu fällt mir noch ein, wenn das so ist, warum gibt es ab morgen eine Maskenpflicht, wenn doch selbst der Spahn und haufenweise Ärzte sagen, daß es dafür keinen medizinischen und wissenschaftlichen Grund gibt?

    Was hat das mit rational und wissenschaftlich zu tun?

  119. GeNOzid sagt:

    @DV

    So stellt man sich von (((gewissen Kreisen))) die Zukunft für uns vor.
    Die Gesunden sollen im Mutterleib getötet werden und die anderen….
    sind die perfekten Sklaven?

  120. Freidavon sagt:

    „Du hast noch eine viel zu hohe Meinung von Ärzten. Diese sind auch fest in das System eingebunden. Die meisten von denen gehen genauso über Leichen, wie alle anderen Systemdiener. Genauso wie die Polizei im Grunde nicht dafür da ist dir zu helfen, so sind auch die Ärzte im Prinzip nicht dazu da dir zu helfen, in diesem bolschewistischen Drecksregime.“

    Ist das jemandem zu radikal? Also mir nicht, denn wenn wir bewusst werden wollen, dann müssen wir ebenso radikal denken wie sie es tun. Ich könnte viel über Ärzte sagen, viel über POLIZEI, viel über Justiz, aber das kann man sich mittlerweile völlig sparen, denn diese, wie auch andere Berufsgruppen haben uns lange nun gezeigt, dass sie so handeln wie sie handeln, nicht weil sie gezwungen werden, sondern weil sie es wollen. Alle hätten die Möglichkeit gehabt es nicht zu wollen, wenn sie irgendetwas anständiges in sich hätten, aber alle haben immer nur mitgemacht und haben die an sie herangetragene Ideologie wichtiger genommen als selbst anständige Menschen zu sein oder zu werden.

  121. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Hier der Beweiß, meiner Form, mich im Spiel abzusichern

    https://lupocattivoblog.com/2020/04/26/freudenstadt-im-april-1945-tage-ohne-gott/#comment-295955

    Also ich muss mir selber eingestehen, das ich Deine Intelligenz anfänglich unterschätzt habe.

    Das tut mir ja auch leid und ich einschuldige mich ja auch dafür.

    Aber es gibt nur zwei Möglichkeiten.

    Entweder Du kommst nach Hamburg um mich im Schlaf zu erschlagen.

    Oder aber, wir stehen uns Gegenüber, um zu prüfen, wer der Stärkere von uns beiden sein könnte.

    Das muss man sich aber auch dann so vorstellen.

    Wir rufen Deine Wölfe

    (https://youtu.be/TWV32Gqdwrs?t=3)

    ===================

    Grundsatzdebatte, ich habe Dich ja ganz gerne, sprich es gibt keinen Grund, Dich nicht zu mögen.

    Alles andere ist doch nur Schwachsinn.

    Gruß Skeptiker

  122. GeNOzid sagt:

    „Wirkstoffverstärker“ ist doch ein Orwellwort. Wer würde schon auf die Idee kommen die Wirkung von Vitamin C mit Quecksilber und Formaldehyd verstärken zu wollen?
    Wenn man natürlich verschiedene Giftstoffe kombiniert, dann sind diese zusammen weit giftiger als einzeln. Deshalb sind auch die ganzen Grenzwerte für Gifte völliger Nonsens, weil immer nur von Einzelstoffen ausgegangen wird. In der Praxis ist man aber immer einer Vielzahl verschiedener Giftstoffe ausgesetzt und diese potenzieren sich in ihrer Giftigkeit. Wer zum Beispiel eine Schwermetallvergiftung hat wird anfälliger für andere Gifte.

  123. GeNOzid sagt:

    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/category/elektromagnetische-waffen/

    Aus dem Patent:
    „Das Ziel der Erfindung ist die Erweiterung der Möglichkeiten moderner Medien in Form der langreichweitigen Gedankenübertragung die seitens des Empfängers keine elektronischen Hilfsmittel wie z.B. Radio, Fernseher oder Mobilfunktelefon, benötigt.“

    Das System will uns wohl demnächst ihren manipulativen Lügenmist direkt ins Gehirn senden. Abschalten des Fernsehers reicht dann nicht mehr.

    Da stellt sich die Frage, ist in der Gates-Impfung vielleicht etwas enthalten, was die Gedankensteuerung erleichtert?

  124. GeNOzid sagt:

    @michrensle

    Bei Aluminium und Quecksilber ist keinerlei Bedarf für den menschlichen Körper bekannt.
    Richtig, Alu wird in Verbindung mit Alzheimer gebracht, welches sich im Hirn anreichert, ebenso Quecksilber. In Deos ist vielfach Aluminium drin und wer sich viel von dem Zeug unter die Achseln sprüht, bekommt gerne mal Brustkrebs davon. Mit Natron kann man sich selber ein Deo herstellen.

    Ich halte auch von Impfungen nichts. Wenn die gesundheitsfördernd sein sollen, warum sind da keine Stoffe drin, die nachweislich die Gesundheit fördern, wie z.B. Astaxanthin, OPC, hochdosierte Kräuterextrakte usw.? Die ganzen Stoffe die da drin sind, sind alle dafür bekannt gesundheitsschädlich zu sein.
    Wer sich etwas infundieren möchte, der kann sich beim Arzt Vitamine, Mineralstoffe und dergleichen als Infusion geben lassen.
    Und wer Schwermetalle los werden möchte, um die Gesundheit zu fördern, der kann auf Liponsäure, MSM, DMSO oder DMPS (als Infusion) zurück greifen.

    OPC soll übrigens auch bei Bluthochdruck helfen.

    @DV
    „Naja wenn einen die Zähne ausfallen und Organe wie die Leber und Nieren Funktionsstörungen bekommen, dann kommt der Arzt schnell auf eine Schwermetallvergiftung.“

    Es gibt die akute und die chronische Schwermetallvergiftung. Eine Impfung kann beides bewirken, je nach Konstitution des Opfers. Manche Menschen können Schwermetalle (und andere Gifte) besser entgiften und manche schlechter. Es gibt sogar einen Labortest dazu.
    Die meisten Ärzte haben von der sogenannten Umweltmedizin keine Ahnung und wollen davon auch nichts wissen. Selbst wenn ein Arzt eine Schwermetallvergiftung in Betracht zieht, so wird er einen Teufel tun und das diagnostizieren (und erst Recht nicht behandeln), wenn die Vergiftung im Zuge einer ärztlichen Behandlung wie einer Impfung oder Zahnfüllung passiert ist.
    Der Arzt würde sich damit den Ärger von den Giftmischer-Kollegen und Krankenkassen einhandeln.
    Die kranken Kassen empfehlen und bezahlen schließlich die Giftbehandlung mit Impfungen und Zahnfüllungen und behaupten natürlich das sei völlig unschädlich. Hier stehen große Regressansprüche gegen die Vergifter (Ärzte und kranke Kassen) im Raum. Deshalb bezahlen die kranken Kassen auch die Entgiftung nicht freiwillig, weil dies ja ihre Taten nachweisen würde.

    Und nicht zuletzt würde sich ein Arzt der in naher Zukunft aufgrund einer „Gates-Impfung“ eine Vergiftung und Schäden diagnostiziert , gegen die neue Losung stellen und könnte ganz schnell seine Arztzulassung verlieren. Das werden wohl die wenigsten Ärzte risikieren. Stattdessen werden dich die Ärzte anlügen und zuquatschen, daß deine Gesundheitsbeschwerden auf keinen Fall von der Gift-Impfung kommen könnten. Das ist schon bisher so und dieser Trend wird sich eher noch verstärken.

    Impfschäden und Schäden durch giftige Zahnfüllungen sollen in diesem System gar nicht festgestellt werden. Da laufen auch Strafanzeigen ins Leere.

    Hier hat doch mal eine Frau geschrieben, der sie heimlich bei einer Schönheitsoperation ganz neue Technik ins Gehirn / Ohr implantiert hatten. Die haben damit ihr Gehirn ausgelesen, um ihre Roboter zu programmieren. Die konnten die Frau damit auch fernsteuern. Die Frau hat Höllenqualen erlitten.
    Die Frau ist zu zig Ärzten gegangen, damit die diese Foltertechnik wieder entfernen. Kein Arzt hat das gemacht. Schlussendlich musste sie es selbst machen, hat aber nicht alles entfernen können.

    Du hast noch eine viel zu hohe Meinung von Ärzten. Diese sind auch fest in das System eingebunden. Die meisten von denen gehen genauso über Leichen, wie alle anderen Systemdiener. Genauso wie die Polizei im Grunde nicht dafür da ist dir zu helfen, so sind auch die Ärzte im Prinzip nicht dazu da dir zu helfen, in diesem bolschewistischen Drecksregime.

  125. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Na gut, weil Du möchtest ja Schachspielen.

    Hier geht es ja über die Schachregeln.

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=2902)

    =============

    Hier geht es um dem Konflikt zwischen der inneren und der äußeren Realität.

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=4829)

    Ab hier findet man ja meine sekundärzüge, ich meine außerhalb der Seite von Krankheit Unwissen.

    Hier meine Beweisführung.

    Beispiel 1.

    https://michael-mannheimer.net/2020/04/23/news-bombe-obama-unterstuetzte-das-biolabor-in-wuhan-mit-37-mio-dollar/#comment-392439

    Beispiel 2.

    https://lupocattivoblog.com/2020/04/25/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-216/#comment-295925

    Grundsatzdebatte: Es geht mir nicht darum, um Dich aus der Reserve zu locken, sondern es geht mir darum, um den Film zu erklären.

    Aber das ist auch ein Vorhaben, an dem ich scheitern werde, leider.

    Gruß Skeptiker

  126. Skeptiker sagt:

    @Deutscher Volksgenosse

    Echt?

    https://lupocattivoblog.com/2020/04/25/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-216/#comment-295946

    Wie soll ich das sagen, ich bin ja nicht nur auf der Reeperbahn anzutreffen.

    Dank dem Internet meine ich.

    Der Pesthof (später Krankenhof) war eine vormoderne Einrichtung zur Aufnahme und Pflege von Kranken und Bedürftigen in Hamburg. Er wurde 1606 auf dem Hamburger Berg (heute St. Pauli) errichtet und beherbergte bis zu 1000 Kranke und andere Bedürftige. Während der französischen Besatzung Hamburgs wurde er 1814 abgerissen und 1823 durch das Allgemeine Krankenhaus St. Georg ersetzt.

    Hier komplett.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Pesthof

    ============

    Ganz früher wurden da Anker-seile gemach, mit eine Länge von 360 Metern.

    Aber hier steht ja, 930 Meter.

    Die Reeperbahn ist die zentrale Straße im Vergnügungs- und Rotlichtviertel des Hamburger Stadtteils St. Pauli.

    Sie ist etwa 930 Meter lang und verläuft vom Millerntor in Richtung Westen bis hin zum Nobistor (Hamburg-Altona), wo sie in die Königstraße übergeht. Die große Anzahl an Diskotheken, Bars und Nachtclubs hat ihr den Spitznamen „die sündigste Meile der Welt“ eingebracht.[1]

    https://de.wikipedia.org/wiki/Reeperbahn

    Aber da kann ja die Reeperbahn nichts dafür, das da plötzlich die Beatles aus England da aufgeschlagen sind.

    Beatlemania Dokumentation

    (https://www.youtube.com/watch?v=syphpdKG0og)

    ==============

    P.S. Die Doku die ich meinte, habe ich eben nicht gefunden, ich glaube ich werde alt.

    Gruß Skeptiker

  127. michrensle sagt:

    Skeptiker komm du maulheld , jetzt Lerne ich dir Schach Spielen !_________________________ 01 48 31 50 33 16 63 18 ________________________________________________________ 30 51 46 03 62 19 14 35_________________________________________________________ 47 02 49 32 15 34 17 64_________________________________________________________ 52 29 04 45 20 61 36 13_________________________________________________________ 05 44 25 56 09 40 21 60_________________________________________________________ 28 53 08 41 24 57 12 37_________________________________________________________ 43 06 55 26 39 10 59 22_________________________________________________________ 54 27 42 07 58 23 38 11_________________________________________________________ Zählst du zusammen egal vertikal oder horizontal jede Reihe kommt immer 260 raus !!! das ist das Geheimnis beim Schachspiel ! Gute Besserung

  128. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Das ist ja die reinste Freakshow.

    Nicht hier… Ok hier auch aber ich meinte dort:

    https://www.youtube.com/channel/UC4E98HDsPXrf5kTKIgrSmtQ

    So wie Zirkus mal vor 150 Jahren war. So wie er sein sollte!

  129. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @Skeptiker

    Also jetzt enttäuschst Du mich aber. Ich dachte wir nehmen Oliver mal richtig hart rann. Muss ich dann wohl alleine machen. Das ist doch nur halb so romantisch, wenn ich „ihr“ alleine ne Blume zum Schnuppern unter die Nase halte. Ich meine weil Scheiße am Stock ist ja auch ne Blume. Oder hilft mir der Schweizer dabei mit seinem Edelweiß? Wo ist der überhaupt? Egal… Also Schach hat mir mal ein Holländer beigebracht allerdings haben wir nur unkonzentriert da wir nebenbei Wodka getrunken und über seine Eheprobleme philosophiert haben.

  130. michrensle sagt:

    Genozid jetzt hab ich noch mal geschaut ,und habs Gott sei dank wo anders noch gefunden ! Elektromagnetische Waffen Das Erwachen der Valkyrjar ! da ist auch die ganze Patenschrieft

  131. Skeptiker sagt:

    @Deutscher Volksgenosse

    Habe ich irgendwie was verpasst, während meine Abwesenheit auf dieser Seite von Krankheit Unwissen.?

    Weil ich spiele ja so gerne.

    Den ärgsten Feind findet man da, wo man ihn zuletzt erwartet hat.

    Julius Cäsar, 75 Jahre vor Christis,

    Ab hier ja zum Lesen.

    (https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=4335)

    ==============

    Weil das Zitat kannte ich noch gar nicht.

    Ob das hier damit gemeint sein könnte?

    Die Germanen

    Einfach mal ab hier.

    (https://youtu.be/_2dT4ojbVvI?t=3008)

    ================

    Bekannt auch als Schlachtfest im Teutoburger Wald.

    Aber liege ich damit überhaupt richtig ? weil das Waldgebiet wird ja nur so angenommen, weil man da so viele Reste von Waffen der Römer gefunden hat.

    Hier als musikalische Untermalung.

    Wir rufen Deine Wölfe

    (https://www.youtube.com/watch?v=TWV32Gqdwrs)

    ===================

    Weil ich treibe mich ja auch ganz gerne mal außerhalb der Reeperbahn rum, wie hier ja auch unschwer zu erkennen ist.

    Wie hier zum Beispiel.

    Zu geil, ich meine wie ich Schach spielen kann, auch ohne Brett, mit nur 64 Feldern.

    https://michael-mannheimer.net/2020/04/23/news-bombe-obama-unterstuetzte-das-biolabor-in-wuhan-mit-37-mio-dollar/#comment-392457

    ==============

    Aber das Schach spielen wurde mir nach über 20 Jahren irgendwie zu langweilig, also zog ich in die Welt hinein, so wie hier.

    Ingo Insterburg & Co – Ich liebte ein Mädchen 1973

    (https://youtu.be/vR9P0L4jKk8?t=53)

    Gruß Skeptiker

  132. Frido sagt:

    Quecksilber und Formaldehyd und andere Giftstoffe wirken als Wirkstoffverstärker, somit kann man am Wirkstoff sparen und das Prodlkt billiger machen bzw.den Profit erhöhen.

  133. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Naja wenn einen die Zähne ausfallen und Organe wie die Leber und Nieren Funktionsstörungen bekommen, dann kommt der Arzt schnell auf eine Schwermetallvergiftung.

  134. michrensle sagt:

    Eine Zeit lang war jedenfalls Aluminiumhydroxid als Impfverstärker drin ! ob es immer noch drin ist weis ich nicht ? jedenalls bin ich der Meinung das es da nicht hin gehört , zumal Aluminium eines der wenigen Leichtmetalle ist , das weder als spurenelement noch sonst für den Menschen eine Pysiologische bedeutung hat ! soweit ich mich erinnern kann ist es sogar toxisch und reichert sich im Hirnfett an , als sozusagen Aluminium Seife ! allerdings halte ich von Impfen nichts , genauso von Antibiotika , seit etwa 10 jahren Fress ich die Scheiosse nicht mehr , da ich auf Penicillin Astma bekommen hab ! ich nehme auch keine Blut hochdruck Tabletten mehr , mein Arzt hat nich gefragt warum ich keine Bluthochdruck Tab.mehr nehme ? darauf hab ich ihn gesagt das mein Blutdruck nichts Fehlt ,er soll mir die Idioten entfernen die daran schuld sind , dann fehlt auch meinen Blutdruck nichts ! Seit dem bin ich nicht mehr beim Arzt gewesen und vermisse ihn auch nicht ! Sieg Heil und Gute Besserung ,. Geistig jedenfalls ! C3 H5 (ONO2)3 Wirkt auch gefäserweiternd ,oder C5H8N4O12 , Am erweiternsten Wäre natürlich C(NO2)4 mit etwas Methylbenzen aber dann wird nicht mehr viel übrig bleiben !

  135. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @Freidavon

    Leider hat die Reperbahn zu, sonst würde ich mal Skeptiker besuchen fahren. Dann könnten wir zusammen Olivia Johnes knallen. 2 Löcher reichen doch für uns!

    Aber jetzt mal im Ernst. Meinst Du ein Video von diesem Mr. Wichser²Go passte nicht ganz gut in Eure lächerliche Unterhaltung, unter welchen Umständen wir eine Restauration der Monarchie für zielführend zu halten hätten? Das war doch dasselbe in grün wie mein Video! Also ich würde mal sagen, das passte ganz gut in Eure Tagträumerei. Denn 1. wird dies nicht passieren. Und 2. sehe ich nun wirklich kein Adelshaus im heutigen Deutschland, welches nicht mit dem System gleichgeschaltet wäre. Würden sie die Krone gereicht bekommen, dann würden sie nur aus Machtkitzel und Nostalgie zugreifen, egal in welchen System. Wäre es anders, würden sie selber irgendeine messbare Initiative ergreifen. Wenigstens verbal ihren Thronanspruch dokumentieren. Aber sie haben Angst um ihre weltlichen Güter (vor allem Immobilien und Ländereien) und Namenszusätze, welche ihnen vom System als Schweigegelt noch gelassen worden waren. Sie haben sich mit dem System arrangiert und sind Lichtjahre davon entfernt, den Adel unseres Volkes zu verkörpern, der doch an unserer Spitze stehen sollte um uns zu beschützen. Es sind Opportunisten. Von den hat keiner auch nur einen Hauch Macht verdient.

  136. GeNOzid sagt:

    Die Patentanmeldung gab es vor Jahren. Es ist dabei unwichtig ob es tatsächlich möglich ist oder nicht, sondern nur, daß an Verfahren gearbeitet wird, um die Giftstoffe in den Impfungen zu verschleiern, anstatt keine Giftstoffe mehr in den Impfstoffen zu verwenden.

    Im übrigen beeindruckt es mich nicht, wenn jemand chemische Abkürzungen wie Hg verwendet. Ebenso wenig beeindruckt mich ein Arzt der anstatt Knochenbruch, Fraktur sagt.

    @DV

    Quecksilber kann alle möglichen Symptome auslösen. Es gibt eigentlich kein Symptom, daß nicht durch Quecksilber ausgelöst werden kann.

    @Freidavon

    Jedenfalls geht es heute sicherlich ebenfalls um Bevölkerungsreduktion, also auch darum die Menschen unfruchtbar zu machen. Interessanterweise kann Quecksilber sogar unfruchtbar machen. Es gibt einige Berichte von Frauen, die keine Kinder bekommen konnten. Nach einer Schwermetallausleitung, konnte diese Frauen dann schwanger werden. Wobei es gut sein könnte, daß für die Auslösung der Unfruchtbarkeit eher andere Stoffe in den Impfstoffen verwendet werden, die gezielt darauf abzielen.

    “ Im Prinzip also auch nur die Erweiterung von nationalsozialistischen Gedankengut (wie DV immer wieder gern zum besten gibt), nur das privilegierte Volk wird ein anderes sein.“

    NS-Gedankengut beinhaltet nicht, daß andere Rassen reduziert werden. Nur die eigene Rasse soll gestärkt werden. Von mir aus können sich doch die Asiaten zum Beispiel gut entwickeln und sich so lange vermehren, wie sie es für angebracht halten.
    Nur sie sollten sich eben nicht in unseren Gebieten vermehren, weil wir die Ressourcen für unsere Kinder benötigen.

  137. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Nicht Herrenklasse sondern die a. auf diesen unseren Boden entwickelten und b. die gesündesten unter diesen. Das andere Volk welches Du meinst stammt ja von so gut wie keinem Boden der Welt. Es will aber trotzdem auf der ganzen Welt die optimalst Lebensbedingungen für sich selbst auf Kosten der Einheimischen generieren.

  138. Freidavon sagt:

    Wenn es hier lediglich leichte Unterhaltung für dich ist, dann treff dich doch dafür lieber mit Perversen, Skrupellosen und Unterbelichteten um deine Art von Unterhaltungsbildchen oder Filmen zu geniessen. In denen es nur um Sex, extreme Gewalt und systemtreuen Idiotenvideos geht.

  139. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @Dr. Kümel

    Aber lassen sich Moleküle nicht mittlerweile auch schon künstlich zwischen Polymer-Komponenten verpacken? Kann man das Queksilber auch dann noch identifiezieren, wenn es gar nicht in die Lösung übergeht sondern erst im Körper, durch welche Anregung auch immer, aus seiner Verpackung entschlüpft bzw diese erst dort zerfällt?

    PS: Ich denke aber nicht dass man zu Queksilber greifen wird. Die Symptomatik wäre zu gut identifizierbar. Man wird etwas anderes verwenden.

  140. Freidavon sagt:

    Ich weiss ja nicht wozu z.B. Quecksilber überhaupt notwendig ist im Impfstoff. Aber ich finde es immer recht weit hergeholt, wenn es nur darin sein soll um uns grundsätzlich zu vergiften.
    Imfstoffe und Impfungen sind wohl viel komplexer als dieser blosse Gedanke uns direkt töten zu wollen.
    In früheren Tagen war es wohl lediglich um uns in bestimmter weise krank zu machen, um auch über schwerere Erkrankung, wie Krebs etwa, noch eine Menge an unserer hoffnungslosen Krankheit zu verdienen bis wir daran verrecken. Die ganzen Missgebildeten, sowie retardierten und sonstwie behinderten Menschen sind ganz sicher ein Nebenprodukt dieses schulmedizinischen Verbrechens und hat es früher nicht gegeben. Aber da wurde bisher wohl auch gerne mit unserem Leben herumprobiert.

    Heute ist es wohl vielschichtiger und soll eine ganze Menge mehr mit uns veranstalten. Wenn wir mal davon ausgehen, dass die Betreiber dieses Systems ein großes Problem mir hohen Bevölkerungszahlen auf der Welt haben, dann ist wohl eine Reduktion dieser „Überbevölkerung“ ein treibender Punkt für sie. Letztlich sind sie es ja tatsächlich, welche unsere Ernährung (ungefragt) übernommen haben. Wenn wir davon ausgehen, dass in Zukunft nur noch produziert wird um zu verteilen und nicht um zu Geld verdienen, dann wird dies ja auch zu einer Aufgabe die nicht permanent neue Mehrproduktion generieren darf, da hierfür Resourcen verschwendet werden müssten. Aber es wäre jetzt viel zu platt uns deswegen einfach zu vergiften, sondern es könnte auch hier etwas langfristiger angedacht sein und es soll durch die Impfung, aus dann Versehen und weil sich die Viruslage in der Welt ständig verändert natürlich, eine Unfruchtbarkeit unter dem Vieh erzeugt werden, welche automatisch dann eine Reduktion der Bevölkerung mit sich bringt. Es ist dann nur noch privilegierten Menschen in der Herrenklasse die Fortpflanzung erlaubt. Im Prinzip also auch nur die Erweiterung von nationalsozialistischen Gedankengut (wie DV immer wieder gern zum besten gibt), nur das privilegierte Volk wird ein anderes sein.
    Ich denke die Gesundheit als Wirtschaftsfaktor wird in Zukunft keine Rolle mehr spielen, wie überhaupt die Wirtschaft eine ganz andere sein wird als sie bis vor kurzem war. Also geht es wohl dann nur noch darum die reduzierte Bevölkerung unter absoluter Kontrolle zu halten und die Stimmung aufrecht zu erhalten, dass regelmässige Impfungen sein müssen, damit wir nicht alle vorzeitig sterben. Die Masse, wenn sie es nicht schafft zu erwachen, wird von sich aus fordern jeden zur Impfung zu zwingen, da sie Ungeimpfte für totsichere Überträger des gerade modernen Virus auf sich selbst hält.
    An solchen radikalen Einstellungen der Gesellschaft wird heute bereits heftig gearbeitet, siehe auf Kümel.
    Besonders bewährtes Vieh aus der Bevölkerung, gute Denunzianten z.B., werden dann vielleicht irgendwann in ein Wiederfruchtbarkeitprogramm aufgenommen, damit besonders gute Sklaven weiterhin gezüchtet werden können.

  141. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Im Übrigen sind in meinen Kommentarstrang keine Straftaten entstanden, die wohl weit gefährlicher für diesen Blog und damit auch für Deine bisherigen Beiträge auf diesen sein dürften. Nur schien es Dir wichtiger, auf meine „Sabotage“ einzugehen, als auf diesen michrensle-Wichser.

  142. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @Freidavon

    Von welcher Aufklärung redest Du überhaupt? Etwa zum tausendsten Mal durchzukauen, dass wir verarscht werden? Du wiederholst Dich in Deinen Texten im Grunde auch seit Jahren. Egal zu welchen Tagesgeschehen. Es ist immer dasselbe:

    Fehlender bzw seitens der Eliten unterdrückter, ignorierter Rechtszustand

    +

    Materialistische Passivität einer unselbstbewussten Bevölkerung in einem ausbeuterischen System welches diese Passivität generiert

    =

    Willkür und Anmaßung seitens der Eliten zum Ausbau ihrer Kontrolle

    Potenziertz mit billigen Anlässen (Kampagnen) welche die Eliten selber generieren und Steuern.

    Welch Erweckung. Verneigt Euch alle vor unserem großen Denker!

    Also ich sehe dass hier weniger als einen Think-Tank an, da hier eh nur auf der Hand liegendes (sofern es nicht reine Späkulation ist) erörtert wird. Das hier ist mehr einer der letzten Treffpunkte von Leuten, die das auch so „wissen“ und eben darum die Nähe zueinandersuchen, weil sie in der Welt draußen sonst niemanden haben mit dem sie darüber reden könnten, bzw niemanden der ihnen zuhört da bei den kein Interesse an solchen Themen besteht. In meinen Augen ist das hier also mehr eine Gaststätte als eine Schulungstagung.

  143. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Genozid,
    Hg nicht mehr nachweisbar?
    Ich kann Dir als Chemiker sagen, daß das unmöglich ist. Ist wo Quecksilber drin, dann ist es auch nachweisbar.

  144. GeNOzid sagt:

    Beim Aufruf kommt bei mir folgende Fehlermeldung:
    „Es sind folgende Fehler aufgetreten:
    Dieses Dokument kann derzeit in DPMAregister noch nicht angezeigt werden.
    Sie finden das PDF-Dokument in DEPATISnet.“

    Vor vielen Jahren war bereits im Umlauf, daß es eine Patentanmeldung für ein Verfahren gab, bei der man Quecksilber in Impfstoffen so tarnt, daß dieses hochgiftige Quecksilber nicht mehr nachweisbar ist. Habe aber keinen Verweis parat.

  145. michrensle sagt:

    In eigener Sache will ioch heute wieder einen kleinen Beitrag leisten! Bitte anschauen : offenlegungsschrieft zur Gedankenübertragung durch (gepulste) Elektromagnetische Strahlung Quelle: https://register.dpma.de/DPMAregister/pat/PatSchrifteneinsicht?docld=DE10253433A1

  146. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Impf= Friedhof — Hugo Wegener ( 1912 )

    ————————————————————

    Einleitung

    Schafft die vielen Tränen der Kinder ab

    Langes Regnen ist den Blüten schädlich

    Jean Paul.

    „ Es ist ein trostloser Gedanke, daß es jetzt in diesem Augenblick noch Männer geben kann, die mit dem Geschicke des Volkes spielen. Ihnen wird man einst fluchen, wenn sie ein leichtsinniges Spiel mit den Volksrechten getrieben haben, mit jenen Rechten, die sie, bei ihrer Wahl, zu halten, ihr Versprechen gaben. “

    So sagte Minna Cauer in Nr.4 der Frauenbewegung vom 15. 2. 1912.

    Ein wahrhaft trostloser Gedanke wahrlich ist´s, wenn man sieht und zusehen muß, wie die vom Volke, d. h. den Volksvertretern geschaffenen, von der Regierung genehmigten, vom Kaiser und Reichskanzler unterzeichneten Gesetze vollkommen mißachtet werden und unbeachtet bleiben, wie eine an Machtdünkel leidende Regierung die Willkür zum Leitstern ihrer Handlungen macht, wie die derzeitigen Volksvertreter dem verwerflichen, schandbefleckten Spiele in Gemütsruhe zusehen, sich und dem Volke alles bieten lassen, und wie die herschende Dogmenkaste, die Kliniker, oder, wie sie auch wohl genannt werden, die Staats= oder Schul= Mediziner, nicht einmal alte Dogmen und unhaltbare Gesetze nachprüfen lassen mag und alle Mittel für erlaubt hält, das zu hintertreiben.

    Dieser Gedanke ist umso trostloser, als es zur Zeit in dieser Frage kein Recht mehr gibt; die Aussicht, solches zu erlangen, ungeheuer gering, wenn nicht gleich null ist, und hier nur noch ein Mittel hilft:

    ————————————————————

    die gewaltsame Befreiung des Volkes durch eigene Kraft.

    ————————————————————

    So gering diese eine Hoffnung ist, so ist sie es doch, die mich im schweren Kampfe ausharren läßt, die mich mitkämpfen läßt, Schulter an Schulter mit den schwerbedrängten Kampfgenossen. Die Hoffnung, der edle Teil der Aerzteschaft, hierbei bleibt die bereits auf unserer Seite stehende, kleine Gruppe außer Anrechnung, würde in diesem Kampf um unsere Volksrechte, um Anerkennung unserer Gesetze, endlich die Führung übernehmen und dem gesamten Stande Ehre und Ruhm erobern, die ihm genau genommen gehörten, die Hoffnung ist längst dahin.

    Die Aerzteschaft als solche hat in diesem heiligen Kampf um Menschenrecht und Menschenachtung, um Menschenfreiheit und — Kindergesundheit längst verspielt.

    Verachtung über sie, so lange sie zusieht, und verlangt, daß wehrlose Säuglinge mit Schutzmannsaufgebot den an Ideale glaubenden, Rechtlichkeit und Gesetzlichkeit vermutenden Eltern entrissen werden, um an ihnen Vergiftung des Blutes vorzunehmen, die Krankheit im Gefolge haben muß, wenn sie richtig wirken soll, die den Eltern minderwertige, geschädigte, ja sogar aus dem Leben beförderte Geschöpfe zurück läßt, ohne sich dafür verantwortlich zu fühlen. Und das gegen den Willen der Eltern, gegen Gesetz und Verfassung und obgleich alle die, welche sich impfen ließen, nach der Theorie ihrer Lehre bereits vor Pocken geschützt sind, also durch ungeimpfte kleine Kinder niemals in Gefahr geraten könnten — wenn eben diese Theorie Wahrheit wäre.

    Das aber ist´s ! Sie ist nicht Wahrheit, sie ist Wahn, sie ist Lug und Trug.

    (…)

    Impf-Friedhof — Hugo Wegener

    Was das Volk, die Sachverständigen und die Regierung vom ‚Segen der Impfung‘ wissen
    Erster Band mit mehr als 36.000 Impfschäden und 139 Abbildungen ↓

    Klicke, um auf Wegener%2C%20Hugo%20-%20Impf-Friedhof%20%281912%2C%20358%20S.%2C%20Scan%2C%20Fraktur%29.pdf zuzugreifen

    Segen der Impfung — Hugo Wegener ( 1911 )

    Wenig von Vielem

    Deutsches Volk !

    Du hast im 19. Jahrhundert alle Ketten der Vergangenheit zerbrochen, den Korsen besiegt und das neue deutsche Reich geschaffen, Du hast Dir in den Landtagen und im deutschen Reichstag Deinen wohlverdienten Anteil an der Gesetzgebung errungen und so den Rechtsstaat der Neuzeit an die Stelle des Polizeistaates vergangener Jahrhunderte gesetzt — aber ein Joch hast du bis zur Stunde noch nicht abschütteln vermocht:

    ————————————————————

    Das Joch des himmelschreienden Impfwahns ! Die Impfschmach ! !

    ————————————————————

    Sie ist die Schmach des Jahrhunderts fort und fort, wenn Du, deutsches Volk, den Impfzwang nicht abzuwälzen vermagst !

    Ich verachte alle die Aerzte, die es fertigbringen, zwangsweise mit Gewalt von der Polizei gegen den Willen besorgter Eltern herbeigezerrte Kinder zu impfen ! Sie stehen abgrundtief unter dem Reichstagsabgeordneten Dr. Löwe, der bei den Verhandlungen über das Impfgesetz in der 14. Sitzung im Jahre 1874 ( Sten. Bericht S. 256 ) erklärte:

    ————————————————————

    „ Die übereinstimmende Meinung der Aerzte ging dahin, daß diese zwangsweise Impfung
    ( — die später abgelehnt wurde — ) in dieses Gesetz gesetzt werden könnte, doch, soweit unsere Personenkenntnis in der ärztlichen Welt aber reichte, sich unter den Aerzten Niemand finden würde, der zwangsweise die Impfung an einem Gefesselten etwa vollziehen würde.“

    ————————————————————

    Dem Hohen Bundesrat, dem Reichstag, den Regierungen und den Gerichten rufe ich zu:

    Wehe Euch, wenn Ihr es duldet, daß dem klaren Wortlaut und dem Willen des Gesetzgebers entgegen die Schergen der Polizei den Staatsbürger als wehrlosen Kecht behandeln, ihn vom häuslichen Herde zerren und ihm mit Gewalt oder List sein heiligstes, seine Kinder entführen, um sie durch die Impflanzette gewaltsam vergiften zu lassen. Was nützen uns Verfassung und Gesetze, wenn Ihr der Polizei Vollmacht laßt, schrankenlos Gewalt zu üben, wie dies noch heute in Preußen geschieht ? !

    Dank allen treuen Mitkämpfern !

    Auf, Impfgegener, verlangt geschlossen Euere Rechte als Staatsbürger und brecht die Ketten des bis heute noch ungesetzlichen Impfzwanges !

    Hugo Wegener.

    (…)

    Segen der Impfung — Hugo Wegener ( 1911 ) ↓

    Klicke, um auf Segen-der-Impfung.pdf zuzugreifen

    siehe auch:

    Für jene Leser, die sich in der Vergangenheit so gut wie garnicht mit der Flugscheiben= Thematik beschäftigt haben, sollen hier eine Anzahl der bekanntesten und auch spektakulärsten Ereignisse — die in der ‚UFO’= Literatur zum Teil schon als die klassischen Falle allgemein bekannt sind — geschildert werden.

    Geheime Wunderwaffen (III.) Über den Krieg hinaus ! ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/29/war-es-so-mythen-und-fakten/#comment-51138

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  147. GeNOzid sagt:

    Tom Hanks ist als bekanntes Vorbild für die Massen angeblich zuhause in Quarantäne.

    Schon seltsam, sooo viele Prominente sollen angeblich Corona haben, aber kein Einziger ist bisher verstorben, an der schlimmen, bösen „Todesseuche“…

    Um den Menschen die Giftimpfungen schmackhaft zu machen, werden wahrscheinlich wieder viele Prominente aufgefahren, die sich angeblich geimpft haben. Dabei wird alles eine Lüge sein.

  148. GeNOzid sagt:

    Ich nehme das zum Anlass, meine eigenen Beiträge zu hinterfragen.

    Es ist jetzt die Rede von Immunitätsausweisen. Man testet auf Antikörper und wenn der Test positiv ist, bekommt man einen Immunitätsausweis der nachweist, daß man immun gegen Corona ist. Finde ich interessant, weil von der Logik her, bräuchten Immune sich untereinander nicht mehr an die „neuen Regeln“ halten und jemand der immun ist, braucht auch keine Impfung mehr. Natürlich weiß ich, daß das alles Quatsch mit Corona ist. Aber warum nicht das Spielchen mitspielen und einen Gegentest entwickeln lassen, der häufig anschlägt und so Immunität bescheinigt? 🙂

    Wenn jemand der einen Immunitätsausweis hat krank wird oder verstirbt, so kann es nicht das Virus gewesen sein, weil der vorherige Immun-Test ja die Immunität nachgewiesen hat. Die Ursache muss dann eine andere sein.

  149. Skeptiker sagt:

    @Ostfront

    Maria schreibt.

    https://lupocattivoblog.com/2020/04/23/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-215/#comment-295896

    Grundsatzdebatte: Ich mache das wirklich werte neutral.

    Weil habe immer sowas wie das Gefühl, als ob ich der Teufel dabei sein könnte.

    Kann man ja auch hier so sehen, ich meine wenn man ein guter Schachspieler eben sein könnte.

    https://michael-mannheimer.net/2020/04/23/news-bombe-obama-unterstuetzte-das-biolabor-in-wuhan-mit-37-mio-dollar/#comment-392439

    Das ist fast schon so zu sehen, leider in Klammern.

    „The Cincinnati Kid“ (ending)

    (https://youtu.be/UI6pSkIs_tc?t=98)

    ===================

    Aber Ostfront, mache Dir da mal keine Gedanken, aus meiner Sicht bist Du der Bessere, dank, Deiner Belesenheit.

    Da komme ich einfach nicht hinterher, aber kann ich ja auch auch gar nicht.

    Aber die Meisten können Dir ja auch nicht hinterherkommen, weil da bist Du wohl jeden haushoch überlegen, dank Deiner Belesenheit.

    Das meine ich als Kompliment an Dich.

    Gruß Skeptiker

  150. Nationalsozialist sagt:

    hätte nicht gadacht das ich einem beitrag ausgerechnet von dir ,mal zu 100% zustimmen muß!

  151. Freidavon sagt:

    So stelle ich mir jemanden vor der in der AFD ist.

  152. GeNOzid sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    „Ich habe Ihnen doch schon die Übersterblichkeit in mehreren Texten präsentiert.“

    Warum binden Sie dann nicht mal eine entsprechende Statistik als Beleg für ihre steilen Thesen ein?
    Stattdessen kommen Sie wieder mit einer Statistik vom RKI über „Corona-Tote“ an.

    „Sie müssen halt auch mal einen Text lesen! Vom „Glauben und Meinen“ kommt keine Erkenntnis.
    Oder wollen Sie sowieso nichts anderes, als Ihre falschen Vorurteile bestätigen?“

    Können Sie nicht richtig lesen oder das gelesene nicht verstehen oder stellen Sie sich absichtlich dümmer da, als Sie sind?

    Die Statistik die sie eingebunden stammt vom RKI und stellt eine Statistik von Menschen da die verstorben sind und deren Tests vorher positiv waren, sogenannte „Corona-Tote“.
    Wie bereits von mir erläutert, wird NICHT geprüft woran die Menschen gestorben sind, sondern das RKI zählt einfach Tote, deren Tests positiv war als „Corona-Tote“. Das wird vom RKI selber eingeräumt.

    Ich schrieb aber:

    „Binden Sie endlich eine Statistik hier ein aus der hervorgeht, daß es derzeit statistisch relevant mehr Tote gibt, als in den Jahren zuvor.

    Bevor sie das nicht tun, schweigen Sie besser.

    Und wenn Sie schon mal dabei sind, dann bitte auch Todesstatistiken zur Zeit der Schweinegrippen- und Vogelgrippenlüge.“

    Ich habe von den ganz normalen Todesfallzahlen geschrieben und nicht von sogenannten „Corona-Toten“.

    Also sterben in den letzten Monaten erheblich mehr Menschen in Deutschland als im Durchschnitt der vergangenen Jahre?
    Darüber gibt eine RKI-Statistik über „Corona-Tote“ KEINE Auskunft. Das RKI wird wahrscheinlich auch keine Statistik über die allgemeine Sterblichkeitsrate veröffentlichen.
    Aber anscheinend sind Sie RKI hörig oder arbeiten Sie gleich selber dort?

    Da von Ihnen sowieso keine Statistik über die allgemeine Sterblichkeitsrate kommt, hier bitteschön.

    Tägliche Sterbefallzahlen in Deutschland im Jahresvergleich.

    Zitat:
    Keine erhöhte Sterberate durch Corona in der ersten März-Hälfte
    Das Statistische Bundesamt veröffentlicht eine Sonderauswertung der Sterbefallzahlen. In der ersten Märzhälfte gibt es im Jahresvergleich keine Erhöhung durch Corona.

    https://www.berliner-zeitung.de/coronavirus/taegliche-sterbefallzahlen-im-jahresvergleich-li.81531

    Also, Lügen Sie absichtlich oder haben Sie sich die entsprechenden Statistiken nie angeschaut und haben sich einfach von den Gateshörigen Medien und Organisationen manipulieren lassen und verbreiten deshalb Falschinformationen?

  153. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Genozid,

    Ich gebs auf.
    Volksbildung soll man auch nicht zu weit treiben. Wenn es sie tröstet, glauben Sie halt weiter, daß COVID-19 gar nicht existiert. Haben Sie solche Angst vor einer Infektion, daß Sie Unsinniges fest glauben wollen, um sich zu trösten?
    Zeugen Jehovas oder Scientologen wollen auch keine rationalen Argumente annehmen.

  154. Ostfront sagt:

    @Ostfront

    Bevor ich das vergesse.

    Reinkopiert.
    ======

    Skeptiker

    25. April 2020 at 0:08

    @Maria.

    Könntest Du nicht mal Ostfront freischalten

    (…)

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51701

    ————————————————————

    Lieber Skeptiker , ich bedanke mich recht herzlich für deine ehrlichen Bemühungen, mich wieder bei dieser „ Maria “ aus der sogenannten „ Moderation “ zu bringen. Diese sogenannte
    „ Moderation “ ist in Wirklichkeit ein Hausverbot und wem das Internet „ gehört “ ist ein offenes Geheimnis. Die meisten ( um nicht zu sagen ALLE ) „ Moderatoren “ sind …. Na ahnst du´s schon ?… Alles…. blos keine Deutschen.

    Es geht hier nicht um meine Person…… Es geht auch nicht darum, weil ich ( Ostfront ) ellenlange Texte immer wieder eingestellt und auf „ Maria´s “ Kommentare nicht reagiert habe.

    ( Glaubt Ihr Juden im Ernst ich, ( Ostfront ) reagiere auf eure Befehle ? , träumt weiter )

    ————————————————————

    Es geht um das deutsche Volk !

    ————————————————————

    Hier ist die Erklärung:

    Udo Walendy – Die Lage der „freien“ BRD

    Haarmann, D. H. – Deutschland – Besetzt Wieso ? – Befreit Wodurch ?

    Mit der vorliegenden Schrift soll unserem Leserkreis — vor allem aber der jungen Generation — Gelegenheit gegeben werden, das von unserer Gesellschaft in mehreren Broschüren dargelegte reichsdeutsche Flugscheiben — Thema ( UFOs ) besser in das politische, vor allem aber militärische Gefüge der heutigen Welt, seit den Tagen des Zweiten Weltkrieges, einordnen zu
    können.

    Nicht nur die innerdeutsche Lage wird seit 1948 falsch dargestellt, sondern im Weltmaßstab auch die Beziehungen zwischen OST und WEST. Diese Falschdarstellungen sind ursächlich mit diesen sogenannten ‚UFOs‘ Oder ‚Fliegenden Untertassen‘ verknüpft, die doch nichts anderes sind, als deutsche Entwicklungen aus den Tagen vor 1945 und Flugscheiben oder Flugkreisel und Feuerbälle genannt wurden.

    Der aufgeschlossene Leser wird sehr schnell die Größe dieses grandiosen Weltbetrugs
    erfassen. ↓

    Klicke, um auf HaarmannD.H.-Deutschland-BesetztWieso-BefreitWodurch198736Doppels.Scan.pdf zuzugreifen

    Bevor ich das vergesse: Lest um euer Leben ↓

    ***) Daß diese ( sogenannten ) Feuerbälle außerdem Gedanken und Empfindungen der Menschen wahrnehmen können, durch Kamine, Schlitze, Türen und Öffnungen in verschlossene Räume eindringen können und nicht nur Gespräche und Geheimkonferenzen der Gegenseite aufnehmen, sondern auch geschriebene Texte abtasten können, somit keine geplanten militärischen Aktionen wie auch Politverbrechen verheimlicht werden können. . . . . . kann ich
    ( Ostfront ) bestätigen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/29/war-es-so-mythen-und-fakten/#comment-51138

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  155. Skeptiker sagt:

    @Ostfront

    Bevor ich das vergesse.

    Reinkopiert.

    ======

    Skeptiker
    25. April 2020 at 0:08
    @Maria.

    Könntest Du nicht mal Ostfront freischalten

    Ostfront
    25. April 2020 um 00:33
    In eigener Sache

    ————————————————————

    WOFÜR KÄMPFEN WIR ? Herausgegeben vom Personal – Amt des Heeres

    ————————————————————

    BEFEHL DES FÜHRERS

    Der Führer — Hauptquartier , den 8. Januar 1944

    Hier weiter.

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51678

    Weil der mit dem gigantischen Wissen, ist ja auch politisch vorbestraft und musste auch eine hohe Geldstrafe bezahlen.

    Er selber darf keine eigene Word Press Seite haben.

    Ich bin mir ja selber bewusst, das seine Quellen, sowas wie eigene Bibliothek in sich verbergen, sprich das ist einfach zu viel, um das mal eben mitzulesen, ich meine in 8 Stunden am Tag, oder so.

    Gruß Skeptiker

    Quelle.
    https://lupocattivoblog.com/2020/04/23/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-215/#comment-295840

    ==============

    Maria Lourdes

    25. April 2020 um 12:48

    Ostfront ist in Moderation, weil er ellenlange Texte immer wieder eingestellt hat und auf meine Kommentare nicht reagiert hat. Es sind zwar oft gute Beiträge dabei gewesen, aber halt einfach zu oft wiederholt und eben viel zu lange, da blickt der Leser nicht mehr durch! Wenn er sich da anpasst, sehe ich keinen Grund seine Beiträge nicht zu veröffentlichen!

    Lieben Gruss

    Maria

    Quelle:

    https://lupocattivoblog.com/2020/04/23/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-215/#comment-295861

    ================

    Grundsatzdebatte: Die Unwahrscheinlichkeit, das die alle sich gegen Dich verschworen haben könnten, sehe ich nicht so unbedingt.

    Eher ist es wohl so, das die Breitschaft, Dein gigantisches Wissen, mal eben in einem Zeitraum von nur 20 Minuten zu assimilierten, eben in einer Form der Überforderung der Bereitschaft, eben enden kann.

    Um nicht gleich zu sagen, da beißt sich die soziale Katz, in dem Arsch.

    Ab hier so zu hören.

    (https://youtu.be/UFkfKDawAFY?t=307)

    =============

    Vom Reis – Kurzfilm über das Geldsystem

    (https://youtu.be/UFkfKDawAFY)

    Gruß Skeptiker

  156. Ostfront sagt:

    ————————————————————

    Der Bolschewismus — KREBS IST HEILBAR — Der Zaubersang

    ————————————————————

    Der Bolschewismus ist eine typisch jüdische Erscheinung, und seine Geschichte läuft mit der des Judentums gleich. Das heißt: er ist so alt wie das geschichtliche Judentum und somit keineswegs eine neuere Erscheinungsform, sondern eine uralte und bewährte jüdische Waffe zur Zerstörung der zu unterwerfenden bzw. auszubeutenden Völker; ferner entspricht er in jeder Hinsicht dem jüdischen Wesen, dessen entscheidender Grundzug die Umkehrung aller natürlichen Werte ist. Diese geschichtlichen Vorgänge sollen jedoch in diesem Buche nicht lückenlos behandelt werden, weil es in diesem Zusammenhange in erster Linie darauf ankommt, das Wesen des Bolschewismus zu kennzeichnen und begreiflich zu machen. Vieles von dem, was hier gesagt werden muß, wird manche Leser vielleicht zunächst erstaunen. Denn das Judentum hat durch eine jahrhundertlange Propaganda erreicht, daß die von Juden und von Fremdenlegionären des Judentums vorgenommenen Geschichtsfälschungen in fast allen Ländern der Welt als ewige Wahrheiten gelten und zumeist als solche für unantastbar gehalten werden. Infolgedessen herrschen selbst bei solchen Menschen, die an sich den Juden als feindlich empfinden, völlig irrige Vorstellungen über Herkunft, Entwicklung und Charakter dieses Volkes, das in seiner Art eine einmalige Erscheinung ist.

    So unvorstellbar es erscheinen mag, bleibt es doch Tatsache, daß es ein Volk gibt, welches einmal über die ganze Welt zerstreut ist und trotzdem die straffste völkische Gliederung besitzt, welches davon lebt, daß es die Natur in allen Dingen des Lebens umkehrt und zugleich die Anmaßung besitzt, zu behaupten, solches sei der Wille Gottes, und es auch tatsächlich erreicht, daß Hunderte von Millionen Menschen dieser Erde diese Frechheit als göttliche Offenbarung anerkennen.

    (…)

    Bley, Wulf – Der Bolschewismus, seine Entstehung und Auswirkung ↓

    Klicke, um auf Bley%2C%20Wulf%20-%20Der%20Bolschewismus%2C%20seine%20Entstehung%20und%20Auswirkung%20%281938%2C%20404%20S.%2CScan-Fraktur%29_text.pdf zuzugreifen

    siehe auch : KREBS IST HEILBAR ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51652

    ————————————————————

    Der Zaubersang

    Allvater Wotans Runenkunde aus dem „ Liede des Hohen “ der altgermanischen, Isländischen Edda:

    Es könnte seine Sieg= Reiterin ( Sigrid ), das heilkundige Studentenmädchen, gemeint sein, deren urarchaische Zaubermelodie nicht nur die Feuersglut, sondern sogar den Krebs bannen kann, wenn der „ Hohe Gott “ über die Hagal ( HAG= ALL ) =Rune singt, die heiligste Rune der Germanen:

    Ein Siebentes lernt ich, lodert der Saal
    im Brande um Bank und Genossen;
    Wie breit er auch brenne, ich banne die Glut,
    sobald ich den ZAUBERSANG singe. *)

    Ist der Zaubersang unseres Gottes Wodan ( Odin ) ähnlich oder gar identisch mit dem Zaubersang oder der Zaubermelodie Meines Studentenmädchens ?

    Allvater Wodan ( = Wissen, Geist ) aus dem Liede des Hohen, der gütige Gott unseres Volkes, ist aktueller denn je.

    *) Aus Wodans Runenkunde aus dem „ Liede des Hohen “ der Edda. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51641

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  157. GeNOzid sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    „Die Epidemie ist schon echt, aber sie ist durch die Regierung verschuldet!“

    Binden Sie endlich eine Statistik hier ein aus der hervorgeht, daß es derzeit statistisch relevant mehr Tote gibt, als in den Jahren zuvor.

    Bevor sie das nicht tun, schweigen Sie besser.

    Und wenn Sie schon mal dabei sind, dann bitte auch Todesstatistiken zur Zeit der Schweinegrippen- und Vogelgrippenlüge.

  158. GeNOzid sagt:

    Das RKI zählt absichtlich falsch. jjahnke.net verwendet die falschen Zahlen vom RKI.

    Es steigen keine Todeszahlen an, hören Sie endlich auf mit der Verbreitung von Lügen!
    Durch diese Lügen sterben die Menschen! Ich hoffe das solche wie sie dafür zukünftig zur Verantwortung gezogen werden! Lebenslanger Knast und komplette Enteignung.

    „Wie das merkl voraussagte, werden zuletzt 60-70% der Bevölkerung erkrankt sein.
    Das bedeutet 56 Millionen Erkrankte, davon 11 Millionen krankenhauspflichtig schwer.“

    Quatsch mit Soße, die Krankenhäuser sind leerer als letztes Jahr. Diese Horror-Prognosen kennt man bereits von der Schweinegrippe, auch da gab es keinen Engpass bei den Krankenhäusern.

    Das Pharmanetzwerk um MaiLAB / Mai Thi Nguyen-Kim
    (https://www.youtube.com/watch?v=ZfJNrYR6k1o)

    Ab Minute 8:08, eine Flugbegleiterin erklärt die Rückholaktion des BRD-Regimes:
    (https://www.youtube.com/watch?v=Kp0kq8Slju4)

    Ich habe aus zweiter Hand erfahren, daß jemand der durch diese Rückholaktion zurück nach Deutschland kam, den Ablauf genau so geschildert hat, wie es die Flugbegleiterin schildert.

    Durch den Ablauf der Urlauber-Rückholaktion durch die Flüge ist klar, daß entweder das Regime genau weiß, daß keine ansteckende Krankheit grassiert oder das Regime absichtlich die Menschen anstecken und töten wollte.
    So oder so, ob man nun davon ausgeht, daß es eine Seuche gibt oder nicht, daß Regime will unseren Tod, daß ist durch die Organisation der Rückholaktion bewiesen!

  159. michrensle sagt:

    Skeptiker ich kann es dir momentan nur über SMS zukommen lassen !

  160. Freidavon sagt:

    Warum gelingt Dir und anderen hier immer nur der Verweis auf Schund, aber nur ganz selten der Verweis auf wertvolle Beiträge? Beschäftig ihr euch wirklich nur mit Schund, oder ist es eure Aufgabe das Nivaeu dieser Seite mit Schund immer auf unterem Level zu halten?

    Es gibt, gerade in dieser Zeit, viel wichtigere Dinge ernshaft zu besprechen, aber stattdessen kommt immer nur, ganz in Skeptiker-Manier, Schund. Das kann doch nur bedeuten, dass ihr wenn es um die ernsthaften Probleme eurer Heimat geht, ihr absolut unbrauchbar seid an deren Beseitigung mitzuarbeiten und für eine Gestaltung zum besseren hin ungeeignet.

    Warum muss man eine solchen, ganz offensichtlichen Desinformanten des Systems hier als Referenz ertragen?
    Selbst wen es darum ginge die dümmsten Schlafschafe aufzuwecken, ist es hier dann der richtige Ort für solchen Kinderkram? Oder offenbart ihr damit vielleicht euren eigenen mangelhaften Stand der Aufklärung?

    Genauso diese endlose herumlamentieren ob es Corona gibt oder nicht. Natürlich gibt es das nicht in der Form wie es uns suggeriert wird und dient nur dazu andere Ziele bei uns durchzusetzen…PUNKT!
    Wenn es anders wäre und wir es mit einer „Pandemie“ zu tun hätten, welche Unmengen unsere Mitmenschen dahinrafft, dann würden wir die Einschläge ganz nah verspüren, nämlich in der Form, dass es unsere Bekannten, Freunde, Verwandten, Nachbarn usw. dahinrafft. Das geschieht jedoch nicht und die große Massen an Menschen bekommt diese Opfer nur in der Entfernung durch die Medien suggeriert.

    Aber anstatt diesen Punkt abzuhaken und sich mit den sehr viel wichtigeren Dingen zu beschäftigen, nämlich den Resultaten aus dieser Fake-Kampagne heraus, welche uns dann tatsächlich direkt betreffen, wird sich lieber endlos mit der Ablenkung beschäftigt.

    Da hier für altenative Überlegungen kein Platz zu sein scheint, kann man es doch als bewiesen erachten, dass das System hier genauso wirkt und wir es hier überwiegend nicht mit dem aufgeklärteren Teil unseres Volkes zu tun haben.

  161. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Entschuldigung, es steht ja: Am 13 02 1939 Geboren

    So gesehen kann er das ja gar nicht sein.

    Gruß Skeptiker

  162. michrensle sagt:

    Skeptiker du weist das ich mit compüter zwei linke Hände habe ! wenn du mir eine SMS an die Nr 0171 1638450 sendest kann ich es dir über SMS senden ! Liegt Bei Dir !

  163. Freidavon sagt:

    Das ist doch alles Firlefans. Wen interessieren diese Orgien aus dem gesundem Mass geratener Kunst? Statt sich mit solchem Müll zu befassen, sollte man doch lieber sachlich und auf dem Teppich bleiben.

    Deswegen verstehe ich auch nicht, warum man einen sehr guten Vortrag wie durch Pilhar, am Ende mit so einem haltlosen Zeug verbinden muss. Das untermauert nichts, sondern im Gegenteil relativiert es die Glaubwürdigkeit des Vortragenden dadurch, dass er sich letztlich offensichtlich in Verschwörungstheorien verirrt hat.

    Ist das so geplant muss man da fragen, oder ist es einfach nur dumm und wir haben es mit einem „Fachidioten“ zu tun?

  164. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Ich habe eben mal gesucht.

    Siegfried Werner
    * 29.08.1930
    † 18.12.2015

    http://trauer.nordbayern.de/traueranzeige/siegfried-werner-1930

    Aber das kannst nur Du wissen, ob er das ist.

    Gruß Skeptiker

  165. michrensle sagt:

    PS Traurig ist das der grösste teil seines gesamten lebenswerkes auf dem Müll landete , bis auf eben die Sachen die ich an mich nehmen konnte !

  166. michrensle sagt:

    Dr Kümel,Dem ist nicht ganz so , ich selbst habe ja schlieslich auch etwas gelernt ! Es liegt wohl daran , das ich selbst einige einige BESSER WISSENDE AKADEMIKER in der Familie habe ! Einen in der entfernteren verwangschaft habe ich sogar sehr geschätzt , da er zwar ein richtiger eigenbrötler war , jedoch immer ein offenes Ohr für mich hatte , und eben eine etwas andere Weltanschaung , sein Nahme war Dr Dr Dr Dr Dr Dr Dr Dr Dr Siegfrid Werner er ist schon anfang 2000 verstorben , Steht aber in jeder der damaligen ausgaben WHO IS WHO in der Bundesregirung Deutschland ! bestimmt findet man hier im Net auch etwas darüber ! Er selbst führte ein recht bescheidenes leben , und sein ganzer horizont bestand fast ausschlieslich Wissenschaftlichen themen , Niemand Wollte etwas von seinem nachlass Haben , da er fast ausschlieslich aus Büchern und mehreren Tonnen Handschriftlichen unterlagen bestand !!! einen Bescheidenen teil davon habe ich Retten können !!! Er war am 13 02 1939 Geboren ! Er selbst hatte sich immer als Artzt bezeichnet , nicht als Dr !!! Nun Dr Kümel wie sie sehen habe ich einen Wahrhaft guten Grund für meine Zweifel da ich einen besonderen Mentor hatte der Seine Welt mit anderen Augen wahrgenommen hat !

  167. Skeptiker sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    Desinfektionsmittel, was ist das denn?

    Also ich sehe mich eher so.

    Dieser Mann hat 60 Jahre nicht geduscht (Schmutzigster Mann der Welt)

    (https://youtu.be/rowEdCawgPU?t=90)

    =================

    Sie sehe ich eher so, sprich, ein richtiger Saubermann.

    Zwei Stühle, eine Meinung mit Meister Proper

    (https://youtu.be/8hWidAIvvfQ?t=71)

    ==============

    Gruß Skeptiker

  168. Skeptiker sagt:

    SAMSTAG, 25. APRIL 2020

    Alles halb so wild?

    So gefährlich sind die Corona-Leugner

    Demonstranten bei der „Hygienedemo“ in Berlin am 18. April.

    Die Corona-Pandemie befeuert Verschwörungstheorien aller Art. Viele davon sind bizarr. Eine jedoch wird immer salonfähiger und findet inzwischen ihren Weg auch in die etablierte Politik.

    Was verbindet alte Linke, die das Andenken an Rosa Luxemburg hochhalten wollen und „Nie wieder Faschismus“ rufen, mit AfD-Anhängern, Impfgegnern, Trump-Fans, dem Holocaustleugner und selbsterklärten „Volkslehrer“ Nikolai Nerling sowie Christen mit Jute-Säcken am Leib? Sie alle waren am vergangenen Samstag bei der sogenannten Hygienedemo vor der Berliner Volksbühne. Gemein haben sie ihre Ablehnung für die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung. Einigkeit besteht auch darüber, dass die von Medien und Politik „verbreitete“, „offizielle“ Version nicht richtig ist. Sind das schon Verschwörungstheoretiker oder einfach „besorgte Bürger“?

    Hinter der „Hygienedemo“ steckt die „Kommunikationsstelle Demokratischer Widerstand“ des Schriftstellers und Journalisten Anselm Lenz. Im Interview mit dem Online-Magazin „Rubikon“, in dessen Beiträgen in der Vergangenheit bereits darüber spekuliert wurde, ob Aids wirklich vom HI-Virus verursacht wird, beschreibt Lenz seine Motivation. Das Coronavirus verursache eine „vergleichsweise milde Infektwelle“, die keinesfalls ein „de-facto-diktatorisches Notstandsregime“ und die „maßlose Faschisierung des zivilen Lebens“ rechtfertige. Lenz glaubt, hinter den Maßnahmen stecke ein „Komplott globaler Konzerne“.

    Er beschreibt sich selbst als „links“. Tatsächlich hat er in der Vergangenheit für Tageszeitungen wie die „Taz“ oder „Junge Welt“ geschrieben. Dass aber auf seinen Demos auch Neonazis und Rechtsextreme mitlaufen, scheint vor der Größe des gemeinsamen Gegners zweitrangig zu sein. Stattdessen hat sich eine wilde Querfront von Außenseitern aus dem linken, rechten, esoterischen und religiösen Spektrum zusammengefunden.

    Die Auffassung, die reale Bedrohung durch Covid-19 stehe in keinem Verhältnis zu den gigantischen Kosten für die Eindämmung eben jener, ist gar nicht so exotisch. Nach einigem Hin und Her scheint sich etwa in der größten deutschen Oppositionspartei AfD diese Sprachregelung durchgesetzt zu haben. Nach der jüngsten Regierungserklärung der Bundeskanzlerin sagte AfD-Fraktionschef Alexander Gauland, die Menschen in Deutschland hätten die Gefahr im Griff, der Staat sei bei der Bekämpfung der Pandemie „weitgehend überflüssig“.

    Die AfD ist bekannt dafür, gegen eindeutige Erkenntnisse der Wissenschaft – etwa beim Klimawandel – zu argumentieren. Doch das Spektrum all jener, die abstreiten, dass die Pandemie tatsächlich so gefährlich ist, reicht viel weiter. Auch Teile der FDP halten die Maßnahmen der Bundesregierung für überzogen, über die „Werte-Union“ reicht die Auffassung bis in die CDU hinein. Einzelne Exekutiv-Politiker der Union erkennen den Sinn der Maßnahmen zwar an. Dennoch preschen sie bei der Lockerung vor. Es ist ein Aufwiegen von Menschenleben und wirtschaftlichen Einbußen.

    Was „Klimaskeptiker“ und „Corona-Skeptiker“ verbindet
    Gemein haben diese Akteure, dass sie größtenteils eindeutige Erkenntnisse der Wissenschaft mehr oder weniger ignorieren. Virologen und Epidemiologen warnen derzeit eindringlich davor, die Lebensverhältnisse zu früh zu normalisieren. Das Virus könnte sich dann gleichförmig in der Bevölkerung verteilen und bei einem erneuten Ausbruch zu deutlich höheren Opferzahlen führen.

    Auffällig ist auch, dass es bei den eben Genannten beinahe die gleichen politischen Gruppen sind, die auch Zweifel an eindeutigen Erkenntnissen zum Klimawandel haben oder zumindest in Abrede stellen, dass drastische Mittel angemessen sind, um ihn zu bekämpfen. Die AfD leugnet einen Zusammenhang zwischen Mensch und Klimaveränderung grundsätzlich. Ex-FDP-Generalsekretärin Nicola Beer sagte noch vor rund einem Jahr, der Klimawandel sei überschätzt. FDP-Chef Christian Lindner wehrt sich immer wieder und leidenschaftlich dagegen, dass Klimaschutz auch Verzicht eines jeden Einzelnen bedeuten könne. Und auch in der Union gibt es teils erheblichen Widerstand gegen Maßnahmen, die den Ausstoß von CO2 reduzieren sollen – etwa die Abschaltung von Kohlekraftwerken.

    Die Argumentation der „Klimaskeptiker“, die weltweit dokumentierten, teils rasanten Veränderungen seien mehr oder weniger ein Zyklus der Natur, findet sich in abgewandelter Form auch bei den „Corona-Leugnern“ wieder: Die Natur werde das schon regeln, gegen gewisse Gefahren sei der Mensch nun mal nicht gewappnet, Herden-Immunität werde den Erreger austrocknen und man dürfe diese Krise eben keinesfalls mit übertrieben hohen Mitteln bekämpfen.

    Unter den Skeptikern gibt es deutliche Anleihen zu handfesten Verschwörungstheorien. Meist dann, wenn die Pandemie, die von sich aus nicht zwischen Reich oder Arm, zwischen „Mächtigen“ und „einfachen Leuten“ unterscheidet, zu einer festen Dichotomie hochstilisiert wird: Auf der einen Seite stehen die Verschwörer, die hinter dem Vorwand, eine Seuche zu bekämpfen, das Staatswesen verändern wollen – auf der anderen steht das einfache Volk, die Opfer der Verschwörung.

    Auch die AfD warnt vor Bill Gates

    Hier weiter.
    https://www.n-tv.de/politik/So-gefaehrlich-sind-die-Corona-Leugner-article21735594.html

    ====================

    Hier ein Bild von Bill

    Hier ein Bild von Mutti Merkel.

    Hier findet man ganz viele Bilder.

    https://www.google.com/search?q=the+art+of+david+dees+&tbm=isch&ved=2ahUKEwjEq8LQgYPpAhWh5OAKHdxtC_gQ2-cCegQIABAA&oq=the+art+of+david+dees+&gs_lcp=CgNpbWcQAzIECAAQHlDyghBY8oIQYKOFEGgAcAB4AIABZogBZpIBAzAuMZgBAKABAaoBC2d3cy13aXotaW1n&sclient=img&ei=I-GjXoSOAaHJgwfc263ADw&rlz=1C1CHBF_deDE891DE891

    Gruß Skeptiker

  169. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Skeptiker,
    Die Epidemie ist schon echt, aber sie ist durch die Regierung verschuldet!

    In JEDEM Staat des „Westens“ wäre die Epidemie vermeidbar gewesen.

    Es hätte keine Pandemie zu geben brauchen, die Epidemie hätte ohne weiteres auf China und vielleicht einige andere asiatische Staaten begrenzt werden können. Jeder Halbgebildete hätte schon im Januar wissen können, daß ein Virus, das halb China lahmlegt, selbstverständlich auch in Europa auftauchen wird.

    Wenn man in der exponentiell wachsenden Ansteckungswelle die Infektionsketten nicht im allerersten Anfang unterbricht, bleiben später nur eher ineffektive Notmaßnahmen.
    Man hätte die Bevölkerung im Januar informieren, Pläne vorbereiten, Vorsorge hinsichtlich Desinfektionsmitteln, Testkapazitäten, Test-Einheiten, Schutzkleidung treffen müssen.

    Taiwan (und auch China) hatten ein Frühwarnsystem für neu auftretende gefährliche Viruserkrankungen, wir nicht!
    Taiwan hat abgestuft bereits im Dezember 2019 mit den ersten von 124 Maßnahmen zum Schutz seiner Bevölkerung begonnen, und hat den Westen unter Angabe aller Informationen gewarnt.
    https://www.mittellaendische.ch/2020/04/07/covid-19-eine-zwischenbilanz-oder-eine-analyse-der-moral-der-medizinischen-fakten-sowie-der-aktuellen-und-zuk%C3%BCnftigen-politischen-entscheidungen/

    ERFOLG:
    In Taiwan fand die gesamte Epidemie einfach nicht statt!
    Nur einige Dutzend Erkrankungen, kaum Einschränkungen des Sozialen Lebens, die Wirtschaft blüht!
    Das hätten wir in D, A, I, GB , F, E, USA auch haben können!

    In der BRD geschah nichts, bis spät im März Merkel reagierte: … … … mit einer „Krisensitzung“ der ahnungslosen, fachfremden Abgeordneten!
    Jeder Schwerkranke (4-6 Wochen geht er durch die Hölle!) hat sein Schicksal den Politikern zu verdanken. Jeder Corona-Tote ist ein Merkel-Spahn-Toter.

    Ich selbst habe frühzeitig gesehen, was los sein wird und habe für meine Familie, für Freunde und Kameraden ausreichend Desinfektionsmittel für die Hände und für Flächen besorgt.
    Viel habe ich schon verteilt, einige Flaschen sind noch verfügbar.

  170. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Ist das eine Antwiort auf meine Kritik an Lanka und seinem betrügerischen Geschäftssinn?
    Dann verstehe ich das Argument nicht.

  171. Dr. Gunther Kümel sagt:

    michrensle,
    Warum stößt es Ihnen eigentlich sauer auf, wenn jemand etwas gelernt, studiert hat?
    .
    Sind wir nicht dazu angetreten, Deutschland und die deutsche Kultur zu verteidigen?
    Kultur ist das esamte Wissen und Können eines Volkes in seiner jeweils verschiedenen Eigenart.

  172. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Uwe Dürner,
    Wenn Drosten von „dem“ Coronavirus spricht, meint er natürlich jenes, das heute jeder kennt, nämlich SARS-CoV-2, das die Krankheit COVID-19 hervorruft An COVID-19 sind bisher 2,631,839 Menschen erkrankt, so weit man das überhaupt erfassen kann.

    Die Zahl der Infizierten kann 10x oder 100x so hoch sein. Über 73.000 Erkrankte wurden alleine am gestrigen Tag neu „bestätigt und gemeldet“. 182,100 Menschen sind bisher an der Krankheit gestorben, wobei auch hier die Dunkelziffer sehr groß ist.
    .
    Beispiel:
    In Afrika ist das Virus natürlich auch unterwegs. Aber wenn dort jemand stirbt, macht sich keiner die Mühe, nachzuforschen, wodurch der Tod eingetreten ist: „irgendwas mit der Lunge, wahrscheinlich“.
    .
    In Deutschland steigen die Todeszahlen noch immer exponentiell an (http://www.jjahnke.net/index_files/20832.gif).
    .
    Jetzt liegt die „Ansteckungszahl“ bei eins, d.h., daß jeder Infizierte (aber keiner weiß, wie viele das sind) einen anderen ansteckt. Daß dieser Wert jetzt auf eins gesunken ist, bedeutet aber nicht, daß die Infizierten verschwunden wären, sie sind natürlich noch immer in voller Zahl da.
    Wenn es jetzt eine „Lockerung“ gibt, dann treffen die Infizierten auf die Noch-Nicht-Infizierten,
    die Zahlen steigen wieder.
    Wie das merkl voraussagte, werden zuletzt 60-70% der Bevölkerung erkrankt sein.
    Das bedeutet 56 Millionen Erkrankte, davon 11 Millionen krankenhauspflichtig schwer.
    .
    DABEI WÄRE DIE EPIDEMIE RECHT EINFACH ZU VERMEIDEN GEWESEN (siehe Taiwan!).
    Jeder Corona-Tote ist ein Merkel-Spahn-Toter!

  173. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Uwe Dürner,
    Ja, richtig.
    Wenn man salopp vom Coronavirus spricht, meint man die Virusfamilie.
    Sie umfaßt Hunderte der verschiedenartigsten Erreger, die meisten in Tieren. Jedem Forscher auf dem Gebiet ist klar, daß die meisten davon noch nicht beschrieben sind.
    Es gibt einie wenige menschenpathogene Coronaviren, sie verursachen die harmlosen „grippalen Infekte“, Erkältungskrankheiten.
    Drei ursprünglich tierpathogene Coronaviren sind auf den Menschen übergesprungen, SARS-1, MERS und jetzt SARS-2. Dieses Überspringen ist nichts Ungewöhnliches, das jährlich mit einem jeweils neuen Stamm auftretende Influenzavirus ist das beste Beispiel dafür, aber auch Ebola und HIV und viele andere.
    Viren unterschiedlicher Virus-Familien kann man im EL-MI unterscheiden, etwa sehen Adeno, Herpes, Pocken völlig verschieden aus.
    Aber trotz ihrer unterschiedlichen biochemischen (etwa Sequenz) und pathogenen Eigenschaften sind die diversen Coronaviren in ihrem ELMI-Bild nicht zu unterscheiden.

  174. Dr. Gunther Kümel sagt:

    michrensle,
    Da haben Sie aber außerordentlich viel recherchiert und herausgefunden!
    Ich konnte es gar nicht nachprüfen, aber alles ist plausibel und sauber!

  175. michrensle sagt:

    leider ist der größte teil von dem was du wiedergibst von Wikipedia ! und nicht ganz bzw garnicht richtig ! hjergestellt und syntetisiert wurde die Substanz erstmals 1881 und 1929 großtechnisch hergestellt !!! Es ist unteranderen jahrelang unter den namen Clophen als trafoöl verwendet worden auch als isolier öl , hydraulik öl , als weichmacher fur dichtmassen (Beton , Platen Bau abdichtungen ) später mit den hinweis PCB versehen ! als parasitenmittel DDT und auch in Seveso Seveso unfall . seveso dioxin ! Der erstmalige grundtyp von Argent orange wurde in Erlangen Höchstadt hergestellt , und in grossen mengen dann Bei Bayer ,die schließlich an Monsanto lieferten und monsanto als es die scheisse selbst herstellten noch lange mit grundstoffen dafür versorgte ! ausserdem stellte es anfangs des einsatzes in Vietnam auch eine Tschechische Firma Spolana her , deshalb sage ich das man nicht sagen kann es habe ,ein amerikaner oder amerikanische firma erfunden es ist ein Deutsches Produkt und wurde nur von den Amis ZWECK ENTFREMDET !!! Eine artverwandte substanz wurde auch in feuerlöscher verwendet vor allem in den sogenannten Vergaserbranntlöschern !

  176. Ostfront sagt:

    ————————————————————
    Agent Orange
    ————————————————————

    Agent Orange ist ein chemisches Gift, das die USA im Vietnamkrieg großflächig zur Entlaubung von Wäldern und zum Vergiften von Nutzpflanzen einsetzten.

    Agent Orange wurde von den US= amerikanischen Firmen Dow Chemical und Monsanto hergestellt und geliefert.

    Agent Orange ist die militärische Bezeichnung eines chemischen Entlaubungsmittels, das die USA im Vietnamkrieg und im Laotischen Bürgerkrieg großflächig zur Entlaubung von Wäldern und zur Zerstörung von Nutzpflanzen einsetzten. Die US-Streitkräfte setzten es im Januar 1965 erstmals im Rahmen der Operation Ranch Hand ein, um der feindlichen Guerillabewegung FNL („Vietcong“) die Tarnung durch den dichten Dschungel zu erschweren und deren Nahrungsversorgung zu stören. Es wurde von Flugzeugen oder Hubschraubern großflächig versprüht. Da das Herbizid herstellungsbedingt mit 2,3,7,8-Tetrachlordibenzodioxin (TCDD) verunreinigt war, erkrankten viele hunderttausend Bewohner der betroffenen Gebiete und bis zu zweihunderttausend US-Soldaten.

    TCDD ist der giftigste Vertreter der Dioxine. Es wirkt unter anderem fetotoxisch (teratogen), schädigt also das ungeborene Kind im Mutterleib, und ist sehr persistent, das heißt, es verbleibt lange Zeit in der Umwelt. Die andauernde Belastung der vietnamesischen Bevölkerung mit Dioxin wird in Zusammenhang mit dem – bis in die Gegenwart – drastisch erhöhten Auftreten schwerer Fehlbildungen bei Kindern, Krebserkrankungen, Immunschwächen und einer größeren Zahl weiterer Erkrankungen gebracht.

    Der Name stammt von den orangefarbenen Streifen, mit denen die entsprechenden Fässer gekennzeichnet waren. Das englische Wort agent bedeutet hier „Mittel“ oder „Wirkstoff“. Weitere, weniger bekannte Herbizide sind Agent Blue, Agent Purple, Agent Green, Agent Pink und Agent White. Die internationale CAS-Identifizierungsnummer von Agent Orange ist 39277-47-9.

    ————————————————————

    „Die amerikanisch= zionistische Achse hat die deutschen Kinder phosphorisiert, die japanischen Kinder atomisiert, die vietnamesischen Kinder mit Agent Orange behandelt und die irakischen Kinder mit abgereichertem Uran.

    Es wird Zeit, daß die Besiegten, die Erniedrigten und Geschmähten mit dem zurückschlagen, was ich seit langem als die ‘Atombombe der armen Leute’ bezeichne, d.h. mittels des geschichtlichen Revisionismus.

    Diese Waffe tötet niemanden und entstellt niemanden.

    Sie tötet nur die Lüge, die Verleumdung, die Diffamierung, den Mythos der ‚Shoah‘ ebenso wie das gräßliche Shoa= Business, das Leuten wie Bernard Madoff, Elie Wiesel, den Kohorten der ‚wundersam Geretteten‘ und den Mördern der Kinder in Gaza so teuer ist.“ —

    Robert Faurisson

    ————————————————————

    Siehe auch: Wahrheit für Deutschland

    Es muß einem Deutschen erlaubt sein, die auf den deutschen Namen geladene Schuld durch bedingungslosen Einsatz für den Weltfrieden — ausschließlich mit den Mitteln des Geistes — abzutragen.

    Das Buch ,,Wahrheit für Deutschland „, das bewußt den „ Lügen über Deutschland “ gegenübergestellt wird, ist ein erster Schritt hierzu.

    Es ist das erste Kapitel eines umfassenderen Werkes, das, von den politisch= historischen Zusammenhängen ausgehend, in die Bereiche der Naturwissenschaft hineingreift. Sind doch heute die Fragen über die politische Zukunft, ebenso wie über die Kriegsschuld, keine rein politischen mehr, sondern weltanschauliche. Und diese wiederum wurzeln in dem Ordnungsgefüge der Natur mit ihren erkennbaren Gesetzen und Wirkkräften.

    Diese „ Weltanschauung des Wissens “ setzt sich die Verhinderung, in jedem Fall die Beendigung eines Dritten Weltkrieges zum Ziel. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/14/wenn-die-dummheit-eines-volkes-grenzenlos-zu-scheint/#comment-50590

  177. michrensle sagt:

    In eigener Sache will ich euch ein kleines Wissens Wertes Kleinod Nahe bringen ! Die Ostsee Insel Riems ! Wehr kennt sie ??? Nun die Insel ist Speer Gebiet , der Grund dafür ist ,wer weis es ??? Darauf befindet sich die älteste virologische Forschungsstätte der Welt ! Seit 1910 Friedrich Loeffler Instituit ! ein teil davon molekularbiologische Forschung zur Genomstruktur ,Genregulation ,Virale Genprodukte ,Phathogenese ,Imunantwort ,entwiklung von impfstoffen , Molekularen Analyse tierphatogener viren ,animale Herpesvieren (pseudorabiesvirus ,Bovines herpes virus 1 virus der infektiösen Caryngotrachetis ,Bina viren ,Bursitis ,infektiöse Pankreasnektrose der salmoniden ,frülingsvirämie,Rabdoviren ,aviäre influenza, Paramyxoviren usw….. Es gelten Schutzstufe 4 ein aufwendiges und zeitfressendes aus und einschleusen ! Ganz ehrlich wehr hats Gewusst ?? Manchmal treibt die geschichte ein seltsames Spiel ! wie zb mit Argent Orange !!! ist eine Deutsche Erfindung und wurde die erste zeit in Erlangen Höchstadt produziert , später dann von vielen konzernen !

  178. Ostfront sagt:

    In eigener Sache

    ————————————————————

    WOFÜR KÄMPFEN WIR ? Herausgegeben vom Personal – Amt des Heeres

    ————————————————————

    BEFEHL DES FÜHRERS

    Der Führer — Hauptquartier , den 8. Januar 1944

    Ich habe anläßlich der Übernahme des unmittelbaren Oberbefehls über das Heer zum Ausdruck gebracht , daß es zu den entscheidenden Schicksalsfragen des deutschen Volkes gehört , nicht nur auf allen Gebieten des militärischen Daseins , sondern vor allem in weltanschaulicher Hinsicht eine bedingungslose Übereinstimmung zwischen Staatsführung und Offizierkorps herbeizuführen.

    Dieser Krieg wird deswegen so erbittert und erbarmungslos geführt , weil er das entscheidende Ringen zweier völlig entgegengesetzten Weltanschauungen darstellt. Das deutsche Volk ringt heute um die Freiheit seines Daseins und seiner Lebensgestaltung und um seinen Lebensraum.

    Das fünfte Kriegsjahr findet uns und unsere Feinde auf dem Höhepunkt der militärischen Rüstung.

    Entscheidend für den Erfolg bleibt aber immer der Mensch , der Soldat , der Kämpfer. Wer den reinsten Willen , den tapfersten Glauben und die fanatischste Entschlossenheit in den Kampf zu werfen vermag , dem wird schließlich der Sieg gehören.

    Der Soldat und insbesondere der Offizier ist deshalb nicht nur Waffenträger der Nation , er ist in gleichem Maße auch politischer Willensträger seines Volkes.

    Ein Offizier , der seine Truppe nicht politisch erziehen und führen kann , ist in diesem Kampf ebenso fehl am Platze , wie ein Offizier , der in der Ausbildung oder taktischen Führung seiner Truppe versagt. Wertvollste Kräfte müssen verkümmern , wollte man die seelische Kampfkraft des Heeres nur auf blinden Gehorsam gründen , nicht aber auch auf eine das „Woher“ und „Wofür“ erkennende Kampfentschlossenheit.

    Das Buch „Wofür kämpfen“ soll dem Offizier Wegweiser für seine eigene weltanschauliche Ausrichtung und geistiges Rüstzeug für die politische Erziehung und Ausbildung seiner Soldaten sein.

    Der Offizier muß auf weltanschaulichem Gebiet aktiver Vorkämpfer sein und seine Soldaten zu überzeugten und unüberwindbaren Kämpfern für unser großes germanisch= deutsches Reich im Sinne unserer nationalsozialistischen Weltanschauung erziehen können.

    Ich befehle daher , daß das in diesem Buch enthaltene weltanschauliche Gedankengut im planmäßigen Unterricht dem Soldaten überzeugend und mit allem Nachdruck nahegebracht wird.
    Diese politische Schulung ist ebenso kriegsentscheidend , wie die Ausbildung an der Waffe.

    Die Kommandeure veranlassen , daß dieser politische Unterricht innerhalb der Ausbildung und auch im Einsatz den ihm gebührenden Platz einnimmt.

    Die Oberbefehlshaber überwachen die Durchführung meines Befehls

    ( Es folgt die Unterschrift des Oberbefehlshabers des Heeres)

    Adolf Hitler

    OKH , HPA , Ag P 2 Nr. 1 / Chefgr.

    ————————————————————
    DIE REICHSIDEE
    ————————————————————

    Die Geschichtsforschung hat unter den Kräften, die in der Vergangenheit das sogenannte Abendland formten, im wesentlichen drei herausgestellt: die Antike, das Christentum und das Germanentum. In der Abwägung dieser Mächte sind die beiden ersten meist als die eigentlichen formbildenden benannt worden, vor allem in bezug auf die Reichsidee: daß das antike Rom die Idee einer Universalmonarchie und das Christentum die eigentlichen kulturellen Grundlagen des Abendlandes abgegeben hätten, während das Germanentum die militärische Kraft und das Gefäß für diese Gedanken gewesen sei. Diese humanistisch – konfessionell bedingte Geschichtsbetrachtung hat selbstverständlich eine Anzahl richtiger Momente betont, aber dabei übersehen, daß das Wesentliche irgendeiner Kultur oder Staatenbildung einem Volke niemals von außen gegeben, sondern nur von diesem aus innerer Kraft gestaltet oder eben nicht gestaltet werden kann.

    Uns erscheint deshalb das Germanische und dann das Deutsche als die eigentlich formende Macht, das übrige als die wechselnde historische und geistige Umwelt, die von dieser Kraft entsprechend den Gegebenheiten der geschichtlichen Situation eingeschmolzen wurde. Wir sind darum der Überzeugung, daß das Wesen der Idee vom Reiche eine germanische Substanz beinhaltet, daß mit dem Erscheinen eines germanischen Herzogs und eines deutschen Königs der Kerngehalt auch des Reiches bereits gegeben war, nur hatte sich diese bildende Reichsidee mit starken Kräften der Tradition und der Umwelt auseinanderzusetzen. So ist es gekommen, daß die Verteidigung der Reichsidee im Gang der Geschichte selbst manchen Gestaltenwandel durchzumachen hatte. Theoderich der Große, dem zum erstenmal ein universalgermanisches Reich vorschwebte, sah vor sich zwar ein zerfallenes Byzanz, jedoch auch die mächtige Tradition des alten Roms, die großen Bauwerke und eine große politische und verwaltungsmäßige Erfahrung. Er stützte sich deshalb bei Bildung seines Reiches auf die Antike, übernahm Staatsführung und militärische Sicherung, während er das Verwaltungsmäßige den Römern überließ. Das Christentum war bei dieser Gründung weniger hervortretend, und der Kampf der germanischen Arianer mit den römischen Katholiken spielte sich durchaus unter politischer Vorherrschaft Theoderichs ab.

    Karl der Große fand eine erstarkte Kirche vor, das Christentum war weitgehend in katholischer Form eine gewisse geistige Grundlage geworden, und so verband sich das fränkische Universalreich mit dem damaligen Christentum. Beide Seiten, das fränkisch-germanische Element und das christlich-mönchische, begannen sich nebeneinander einzurichten, und ein weltgeschichtlicher Kampf nahm seinen Anfang.

    Otto der Große vollzog, einen entscheidenden Schritt, indem er die Bischöfe mit Grundbesitz ausstattete und zu weltlichen Herren erhob. Die Bischöfe wurden damit Beamte des Reiches und haben sich bei Lebzeiten Ottos des Großen auf die Seite des Kaisers gegen den Papst gestellt. Diese Entwicklung brachte aber notwendigerweise eine Erstarkung des klerikalen Wesens mit sich, indem dieses nicht nur geistig eine starke Prägekraft dar stellte, sondern sich später auf unmittelbar weltliche Macht bei der Kaiserwahl stützen konnte. Beide Universalismen, das Kaisertum von Gottes Gnaden und der päpstliche Machtanspruch, steigerten sich ständig und stießen unter Kaiser Friedrich II., dem Hohenstaufen, in größtem Maßstabe und in erbittertstem Streite aufeinander. ‚ Der Kaiser fühlte sich als Träger des Reiches und nur, wie es im damaligen Sprachgebrauch hieß, Gott allein verantwortlich, während der Papst über diesen Kaiser nahezu Lehensrechte beanspruchte. Unter den Habsburgern verstärkte sich die Macht des päpstlichen universalen Gedankens, aber der letzte Versuch einer derart bestimmten universalen Monarchie unter Karl V. scheiterte an der inneren Unmöglichkeit: an dem Beginn des bewußten Erwachens europäischer Nationalkulturen.

    Luther zerbricht dann die schon längst explosive Einheit des damaligen Abendlandes. Die Naturwissenschaften sprengen fortlaufend das alte Weltbild. Humanismus, Renaissance bereichern Europa wieder aus verschütteten Quellen erwachten antiken Geistes, bewirken aber zugleich ein vertieftes völkisches Erwachen der Europäer. (Hutten feiert Arminius.) Die liberalen Empörungen schütteln das Mittelalter von sich und das Spiel der verschiedenen Kräfte der Tradition und der Zukunftshoffnungen bestimmt das 18. und 19. Jahrhundert. Deutschland liegt zu dieser Zeit politisch am Boden. Die Welt wird zwischen Angelsachsen, Franzosen und Russen aufgeteilt, und als der Traum vom Deutschen Reich wieder, und zwar ohne jede äußere Hilfe, gestützt auf Preußen in den Freiheitskriegen von 1813 Gestalt zu werden beginnt und unter Bismarck politische Wirklichkeit wird, da ist das biologisch neu erstarkte Volk eingeengt an allen Grenzen und durch Raumenge mit manchen spießbürgerlichen Umwelterscheinungen behaftet. Das Zweite Reich aber – und das ist seine Tragik – lebt und verteidigt sich ohne eine starke bildende Weltanschauung.

    Die verschiedensten Weltanschauungen, sich gegenseitig ausschließend, kämpfen um jeden einzelnen, und Deutschland steht geistig ungeeint dem Ansturm der Kräfte der Hochfinanz und des Franzosen- und Britentums 1914 gegenüber. Der folgende Zusammenbruch zwingt Deutschland entweder zur tiefen Besinnung oder zum Untergang. Die Besinnung erfolgt durch Adolf Hitler und die Kämpfe der nationalsozialistischen Bewegung. Erneut erobert sich eine Weltanschauung das Reich, schüttelt alte Traditionen von sich und richtet nunmehr die Reichsidee nicht aus auf Dynastien und Konfessionen, sondern auf die Substanz des Lebens überhaupt: auf Rasse und Volkstum. Von diesen Grundlagen und ihren Höchstwerten der Ehre und Pflicht gestaltet sich auf allen Gebieten die nationalsozialistische Weltanschauung im Ringen gegen alte Mächte. Und weil sie weder die Hochfinanz noch den Bolschewismus, weder die Börsenspekulation noch den brutalen kommunistischen Staatskapitalismus anerkennen, ist erneut der Aufmarsch gegen das Reich erfolgt. Noch nie aber ist in der Geschichte das Deutsche Reich so bewußt verteidigt worden wie in unseren Tagen, noch niemals haben sämtliche Stämme der Deutschen Nation gegen den Gegner gestanden, noch nie ist eine Weltanschauung kraftvoller verteidigt worden wie durch die neue Fahne des Reiches, und noch nie ist diese Fahne mit härterer Hand durch die Kämpfe der Zeit getragen worden wie heute durch den Führer. Mit dieser Tatsache aber ist die nationalsozialistische Bewegung ebenfalls Dienerin der Deutschen Reichsidee geworden. Nach der Kraft und dem Einsatzwillen für die Reichsidee wird diese Bewegung in der Zukunft gemessen werden. Diese Einsicht bedeutet tiefste Verpflichtung für jeden Nationalsozialisten, für jeden Soldaten der Deutschen Wehrmacht, der heute dieser 2000 jährigen Reichsidee und der unserer Epoche entsprungenen Weltanschauung dient, sie gemeinsam gegen die Feinde des Ewigen Reichs verteidigt.

    Dafür haben wir seit 1918 gekämpft, dafür hat die Bewegung unermüdlich alle Opfer auf sich genommen, dafür kämpft die Deutsche Wehrmacht ‚ ihren geschichtlichen Kampf: für die deutsche Reichsidee im Sinne einer nationalen Sammlung und einer europäischen Sendung. Wir wissen, daß heute die Sendung des Reiches weit über die deutschen Grenzen des deutschen Siedlungsgebietes hinausgeht, daß das Deutsche Reich wieder der Schirmherr europäischer Gesittung und der Freiheit des europäischen Kontinents überhaupt geworden ist. Das Bewußtsein eigener Selbsterhaltung und europäischer Sendung ist die stärkste Gewähr für den Willen zum vollständigen Einsatz und ist der Garant eines endgültigen Sieges über die Mächte des Unterganges von Übersee und aus Moskau.

    Alfred Rosenberg.

    (…)

    WOFÜR KÄMPFEN WIR ? Herausgegeben vom Personal – Amt des Heeres ↓

    Klicke, um auf Personal-amtDesHeeres-WofuerKaempfenWir1944153S.Scan.pdf zuzugreifen

    Siehe auch: Immer wieder wiederholt sich derselbe Kampf auf Tod und Leben ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51652

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  179. michrensle sagt:

    Skeptiker so kenne ich es ja auch ! aber so hat es mir nicht gefallen , und ich wollte dem Alk zu liebe ein NUR positives sprichwort basteln ! das mache ich gerne zb Stille Wasser sind Leise ! Von Weitem gesehen , sieht alles ganz entfernt aus ! Wenn die Wurst so dick wie das Brot ist , ist`s Wurst wie dick das Brot ist ! Man kann aber auch eine Frage stellen zb Bekommt ein Nachtwächter der am Tag stirbt eine Rente ? oder nicht ! Gute Besserung

  180. Skeptiker sagt:

    @michrensle

    Ich kenne das eher so.

    Weil ich musste bestimmt auch schon öfters Kotzen, ich meine beim durcheinander saufen.

    Bier auf Wein, das lass sein usw.

    Gruß Skeptiker

  181. „Das“ Corona Virus „Covid-19“ ist doch nur eines von vielen Corona-Viren und alle haben dies Bezeichnung „Corona“ eben wegen der „Corona“ (Lateinisch für Kranz, Krone) auch spricht man von der „Sonnen Korona“.

    Eine Aussage bei der man von „dem Corona-Virus“ spricht ist somit schon im Ansatz falsch.

    Personen wie Drosten verbreiten auf diese Art ganz bewusst eine Lüge, doch glaube ich nicht dass Sie mit solchen Personen in einem Atemzug genannt werden möchten und ihre Aussage im Text nur ein Lapsus ist

  182. michrensle sagt:

    ich frage mich , wieso tummelt sich HIER ein Doktor ??? Sehn wir aus als ob wir Hilfe bräuchten ??? oder will er uns langfristig ein ein maßgeschneidertes Impfprogram von irgendeinen Pharmakonzern unterjubeln , das uns auf der liste hat und ihn für seine judas tätigkeit Honoriert ??? !!! Jedenfalls ist mit ihn irgend etwas Faul , muss nichts schlimmes bedeuten , vieleicht ist er einfach nur vom Zirkulärem Irre sein befallen ! Gute Besserung

  183. michrensle sagt:

    Man könnte auch fragen : Was ist der unterschied zwischen einen Benediktiner Pater und Penicillin ??? das Penicillin ist ein Heilserum , und der Benediktiner Pater hat ein Seil herum ! merke : darum sage ich immer : BIer auf Wein , das ist Fein ! Wein auf Bier das schmeckt mir ! Gute Besserung

  184. GeNOzid sagt:

    „Genozid,
    Ich habe Ihnen geantwortet, Sie brauchen meinen kurzen Text bloß zu lesen!
    Haben Sie schon beim Lesen Schwierigkeiten?“

    Ne, aber offensichtlich haben Sie Probleme beim Lesen und Verstehen.

    „Alle Coronaviren sehen unter dem EL-MI gleich aus,“

    Sie haben sich gerade selbst als komplett unwissend entlarvt.
    Auf dem von mir eingebundenen Bild sollen laut RKI nicht nur Corona-Viren sondern auch Viren von Schweinegrippe und Vogelgrippe zu sehen sein.
    Es steht sogar dabei, aber trotzdem konnten Sie das weder sehen noch verstehen.

    Selbst jemand wie Sie, der sich hier als absoluten Fachmann für Viren und EL-MI-Aufnahmen ausgibt, ja sogar selbst welche angefertigt haben möchte, merkt nicht einmal den Unterschied zwischen „Aufnahmen“ von Corona-, Schweine- und Vogelgrippeviren, selbst wenn es ganz groß dabei steht!!!

    Woran wird das wohl liegen?
    Weil es alles ein großer Schwindel ist. Diese ganzen Bilder sind wie die NASA-Bilder alle am Computer entstanden. Unterscheiden kann die auch kein Fachmann, weil es alles nur ausgedacht ist.

    „sind EL-MI-Aufnahmen für Fachleute selbstverständlich SW.
    Nur zur Verdeutlichunung für ein breites Publikum werden sie koloriert.“

    Was soll damit verdeutlicht werden, wenn Aufnahmen künstlich eingefärbt werden?

    Die werden einfach so farblich gestaltet, damit es der Virenlüge dient und von den Menschen besser geglaubt wird und sie Angst davor bekommen.

  185. GeNOzid sagt:

    Millionen Briten haben dafür (gegen Deutsche) gekämpft und viele Briten sind gestorben, damit diese Verbrechen heute in England stattfinden können.

  186. Skeptiker sagt:

    @Deutscher Volksgenosse

    Also ab hier meinst Du wohl.

    (https://youtu.be/glwqVodTzGE?t=503)

    Tendenziell habe ich überhaupt keine Lust, mir so ein Scheiß anzusehen, weil ich höre ja lieber Musik.

    Marilyn Manson – Deep Six (Explicit) (Official Music Video)

    Weil der ist mir Sicherheit befreit von jeglicher Moral oder Ethik.

    Hier mal ohne Klammern

    ==============

    Irgendwie ist das auch gar nicht das Stück, was ich meinte, aber auf die Schnelle, musste ich mir ja einfallen lassen.

    Karl Lagerfeld war wohl mal auf einer Party von diesen Freak eingeladen worden, wobei er selber echt ganz erstaunt gewesen ist.

    Hier Karl Lagerfeld.

    Hier lieber mit Klammen.

    (https://youtu.be/EDFu1Xhw5qk?t=31)

    Gruß Skeptiker

  187. Wodurch unterscheiden sich Heiler und Arzt ?

    Die einen tragen ihre Berufung im Begriff, die anderen sind Umschreibungen für Prostituierte der Pharmaindustrie

  188. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Ach Mist, falscher Timecode. Bei 8:25 gehts im Video los mit der Forschungsarbeit!

  189. Deutscher Volksgenosse sagt:

    @Fritz

    In den Händen von kompakten asiatischen Frauen sieht aber alles groß aus 🙂 Obwohl… Diese „Maylab“ hat schon echt ziehmlich Bockwurstpfoten. Aber ich glaube, die Asiaten sehen generell kleine Sachen viel Größer. Muss was mit ihren Schlitzaugen zu tun haben. Zumindets hat das ein gewisser Dr. Wollkneuel Sockenbart bei der Augenoperation an Ling Ling (wohl ein psychotischer Bruder von Pikachu) beiläufig herausgefunden, als er diesen fit für die Führerscheinprüfung machen wollte. Hier das Forschungsprotokoll:

  190. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Genozid,
    Ich habe Ihnen geantwortet, Sie brauchen meinen kurzen Text bloß zu lesen!
    Haben Sie schon beim Lesen Schwierigkeiten?
    .
    Alle Coronaviren sehen unter dem EL-MI gleich aus, ihre Unterschiedlichkeit wird erst in der biochemischen Analyse deutlich, oder in biologischen Systemen. Wie Sie an dem angebotenen RKI-Atlas sehen könnten, sind EL-MI-Aufnahmen für Fachleute selbstverständlich SW.
    Nur zur Verdeutlichunung für ein breites Publikum werden sie koloriert.

  191. Falks sagt:

    Kann folgende Ubersetzung aus dem englischen bitte geteilt werden?
    (https://www.counter-currents.com/2016/05/the-battle-of-britain/)

    Der Kampf um Europa:
    Die muslimische Massenvergewaltigung britischer Frauen und Mädchen

    Easy Meat: Insider des britischen Skandals der Grooming-Gangs

    Eine der Hauptherausforderungen, vor denen ein Rezensent steht, wenn er Peter McLoughlins „Easy Meat: Inside Britain’s Grooming Gang Skandal“ liest, ist es danach noch objektiv zu bleiben. Die Sexualverbrechen, von denen Mr. McLoughlin berichtet, sind so entsetzlich, die Täter so frech und die Vertuschung so heimtückisch und weit verbreitet, dass es eine ständige Versuchung ist, beim Lesen dieses Buches wahnsinnig zu werden.

    Seit mindestens fünfundzwanzig Jahren machen Banden muslimischer Männer Jagd auf weiße britische Schulmädchen und nutzen dabei den in Großbritannien weit verbreiteten Kult der politischen Korrektheit voll aus, um unentdeckt oder ungestraft zu bleiben. Sie lungern in Schulen, Busbahnhöfen und Einkaufszentren herum; sie locken oder entführen Mädchen im Alter von elf Jahren; sie machen sie abhängig von Alkohol und Drogen; sie drohen damit, die Familien der Mädchen zu ermorden, wenn sie versuchen zu fliehen; und sie beschäftigen sie als Sexsklaven. Es ist ein ziemlich lukratives Geschäft, bei dem ein Mädchen, das richtig aufgemotzt wurde, ihrem Besitzer 300.000 bis 400.000 Pfund pro Jahr einbringt. Es wird geschätzt, dass seit den späten 1980er Jahren weit über 100.000 britische Mädchen dieser Tortur zum Opfer gefallen sind.

    In der Zwischenzeit haben Menschen, die diese Mädchen hätten schützen können, wie Lehrer und Sozialarbeiter, das Problem aus Angst vor einem Verstoß gegen die Anti-Bigotry-Gesetze (Politische Korrektheit) ignoriert. Die Polizei tat aus Furcht vor muslimischen Unruhen so wenig wie möglich. Die Presse schaute weg, um nicht mit der politischen Korrektheit in Konflikt zu geraten. Die Eltern der Mädchen taten, was sie als Detektive tun konnten, wurden aber meist ignoriert. Die muslimischen Gemeinschaften selbst sagten nichts und taten nichts, um diese Verbrechen zu verhindern. Und linke und muslimische Politiker prangerten jeden als rassistisch an, der auf das Offensichtliche hinwies: dass Banden von muslimischen pakistanischen Schlägern, die ziemlich orthodoxen Grundsätzen des Islam folgten, weiße Mädchen absichtlich als Sexsklaven ausbeuteten und das System zum größtmöglichen Nutzen ausnutzten.

    Väter die versuchten ihre Kinder zu befreien wurden statt der Täter von der Polizei verhaftet:

    Das ist ein abscheuliches und beschämendes Kapitel der Menschheitsgeschichte, das in den Gymnasien als warnende Geschichte Nummer eins gelehrt werden sollte.

    Mr. McLoughlins Erzählung beginnt in den späten 1980er Jahren, als die britische Sikh-Gemeinschaft zu begreifen begann, was vor sich ging. Sie verbreiteten das Wort unter sich und bei den Behörden und stellten überdeutlich klar, wer die Täter (muslimische Männer) und wer die Opfer waren (in diesem Fall Sikh-Schülerinnen). Die Polizei unternahm natürlich sehr wenig, was die Sikhs dazu veranlasste, sich auf der Straße zu wehren.

    Andere begannen in den 1990er Jahren aufzufallen. Eine Wohltätigkeitsorganisation namens „The Coalition for the Removal of Pimping“ (CROP) konzentrierte sich auf die Arbeit mit den Opfern und ihren Familien. Es war das CROP, das zunächst die oft zitierte Zahl von 10.000 Opfern dieser abscheulichen Verbrechen hervorbrachte. Beachten Sie, dass dies zu jedem Zeitpunkt 10.000 und nicht 10.000 insgesamt bedeutete. Herr McLoughlin schreibt:

    In der ersten Ausgabe von Easy Meat dachten wir, dass die Vorstellung, dass CROP bedeuten könnte, dass es jedes Jahr 10.000 Opfer gibt, zu schockierend sei, um glaubwürdig zu sein. Aber innerhalb von 12 Monaten nach der Erstveröffentlichung unseres Buches erklärten leitende Polizeibeamte ihre Überzeugung, dass es im Vereinigten Königreich jedes Jahr „Zehntausende“ Opfer gab.

    Er weist ferner darauf hin, dass „zwischen 1989 und 2003 praktisch kein nationales Medieninteresse an diesen muslimischen „Grooming-Gangs“ (Vergewaltigungs-Gangs) bestand“. Aus Interviews mit Personen, die sich auskennen, geht jedoch hervor, dass die Kinderbetreuerinnen davon wussten. In Bradford war 1995 eine Wohltätigkeitsorganisation namens Barnardo’s damit beauftragt, den Opfern zu helfen und das Bewusstsein für diese „Grooming-Gangs“ zu schärfen. Aber sie waren durch politische Korrektheit gelähmt. Sie konnten (oder wollten) die Rasse oder Religion der Täter nicht preisgeben und entschieden sich stattdessen für das beschönigende und nichteuphemistische Adjektiv „asiatisch“. Sie waren auch nervös, als sie enthüllten, dass die große Mehrheit der Opfer weiß war.

    Es folgte ein nie veröffentlichter Bericht des Sozialdienstes über ähnliche Aktivitäten in Rotherham. Die Sikh-Bewusstseinsgesellschaft nahm sie offen auf, aber Journalisten, Akademiker und Politiker schenkten ihnen kaum Beachtung. Die britischen Behörden waren von der erdrückenden politischen Korrektheit der damaligen Zeit einfach zu eingeschüchtert, um überhaupt etwas zu unternehmen. Als „Rassist“ abgestempelt zu werden, würde für viele dieser Eliten das Ende ihrer Karriere und den Verlust ihres sozialen Ansehens bedeuten. Also beugten sie den Kopf und schwiegen, während muslimische Invasoren in fast jeder größeren Stadt ihrer Nation ihre jungen Mädchen vergewaltigten.

    Es gab auch Fälle von Folter und Mord. Zu Beginn von Easy Meat erzählt uns Herr McLoughlin, dass er für dieses Buch der Sensationslust abgeschworen hat. Aber wie kann das wahr sein, wenn selbst die trockensten Details einen wütend machen? Diese pakistanischen muslimischen Männer halten diese Mädchen in Schach, indem sie drohen, ihre Mütter zu vergewaltigen oder ihre Häuser mit Brandbomben abzufackeln. Sie tätowieren ihnen ihren Namen als eine Art Branding. Sie verbrühen sie mit kochendem Wasser. Sie nageln ihre Zungen an Tische, wenn sie glauben, dass sie bei der Polizei aussagen werden.

    Außerdem sind die Täter fast immer reuelos. Sie glauben wirklich, dass diese Mädchen keine Menschen sind, da sie keine Moslems sind und nur Eigentum sein können. Sie glauben wirklich, dass sie das Recht haben, Ungläubige zu versklaven und mit ihnen umzugehen, wie auch immer sie wollen. Der Koran gibt ihnen zweifellos die Lizenz, dies zu tun, und da die britische Gesellschaft bei dieser Art von Verbrechen so nachsichtig ist, werden sie immer dreister.

    Die „Grooming-Gangs“ wurden schließlich 2003 in den nationalen Nachrichtenmedien mit einem Channel 4-Bericht über sie bloßgestellt. Darin beschrieb die Labour-Abgeordnete Ann Cryer, was vor sich ging, klammerte sich aber immer noch an die „asiatische“ Beschreibung und hoffte naiv, dass die Geschichte „diese jungen Männer in Verlegenheit bringen und sie zu einem angemesseneren Verhalten bewegen würde“. Nicht ein einziges Mal wurde in der Geschichte erwähnt, dass die Täter Muslime waren. Es folgte ein Dokumentarfilm von Channel 4 mit dem Titel „Edge of the City“, in dem die Rasse und Religion der Schuldigen genannt wurde. Auf Druck linker und schwarzer Aktivistengruppen wurde seine Ausstrahlung jedoch verzögert und schließlich in einer späten Nacht ausgestrahlt.

    Er hatte fast keine Wirkung.

    Bis 2011 schlug nur noch eine Journalistin die Trommel: Julie Bindel. Ähnlich wie W.T. Stead, der vor mehr als einem Jahrhundert in Großbritannien einen Kinderprostitutionsring aufdeckte, bemühte sich Julie Bindel allein, das aufzudecken, was inzwischen jeder wusste, aber zu ängstlich war, um es auszusprechen: dass muslimische Männer aus Pakistan und anderen Ländern unsägliche Dinge mit jungen weißen Mädchen taten. Frustrierenderweise hatte sie jedoch auch wenig Einfluss darauf, diese Verbrechen zu stoppen.

    Mr. McLoughlin schrieb den Aufstieg der „English Defence League“ im Jahr 2009 der Wende zu. Die Organisation veranstaltete zahlreiche Proteste, die seiner Meinung nach ab 2010 zu einem sprunghaften Anstieg der Verurteilungen führten. Zu diesem Zeitpunkt wurde es immer weniger tabu, die Wahrheit zu erwähnen. Der entscheidende Artikel von Andrew Norfolk in der Times 2011 hat jedoch alles verändert. Nach diesem Artikel war alles an die Öffentlichkeit getreten, und die Regierung war gezwungen, gegen diese entsetzlichen Grooming-Gangs zu ermitteln.

    Dennoch ist dies kein Sieg. Bis 2016 sind nur 177 Männer verurteilt worden, von denen neunzig Prozent Muslime sind.

    In Kapitel fünf mit dem Titel „Systemisches institutionalisiertes Versagen“ beschreibt Herr McLoughlin die Korruption und Feigheit, die zum Verrat dieser armen Mädchen geführt haben. Es ist ein verheerendes Kapitel. Er entlarvt das Bildungssystem, die Gemeinderäte, die Polizei, das Strafrechtssystem, die Kinderschutzdienste und die Wissenschaft für ihr schändliches Verhalten und ihre Untätigkeit. Er nennt es einen „Katalog des Versagens“.

    Herr McLoughlin schreibt

    Wir haben gesehen, dass noch im Jahr 2010 Ratsbeamte und Polizeibeamte so viel Angst vor Rassismusvorwürfen hatten, dass sie nicht einmal mit einem angesehenen Journalisten der Times über die „Grooming-Gangs“ sprechen wollten.

    Er berichtet auch, dass der Stadtrat nach der Ermordung eines Mädchens namens Laura Wilson aus Rotherdam im Jahr 2010 Rasse und Religion als mögliche Ursache ausschloss.

    Es wird behauptet, dass der Rat von Rotherdam so weit ging, seine Spuren zu verwischen, dass er rechtliche Schritte einleitete, um zu verhindern, dass eine durchgesickerte Kopie eines Berichts von der Times verwendet wird. Die unzensierte Kopie des Berichts zeigte, dass dem Rat bekannt war, dass Laura Wilson seit ihrem 11. Lebensjahr durch die Vergewaltigungsgangs bedroht wurde.

    Genauso schlimm sind die milden Strafen, die einigen dieser Vergewaltiger verhängt wurden. So wurde beispielsweise 2006 ein zwölfjähriges weißes Mädchen innerhalb von vierundzwanzig Stunden von acht Muslimen vergewaltigt (und einmal aus einem fahrenden Auto geworfen). Der Anführer des Verbrechens, ein gewisser Shakil Choudhury, wurde zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt und saß nur drei Jahre ab. Und er war der einzige Täter in der Bande, der strafrechtlich verfolgt wurde!

    Im Jahr 2012 schrieb der so genannte „Children’s Commissioner of England“ einen Bericht über Kinderprostitution, der mit statistischen Tricks die Tatsache verschleiern sollte, dass muslimische Männer weiße Schulmädchen vergewaltigten und verkauften. Im Wesentlichen wurden in dem Bericht verschiedene Arten der sexuellen Ausbeutung von Kindern miteinander verschmolzen, so dass die Ergebnisse mehr weiße und schwarze Täter und schwarze Opfer aufwiesen. Außerdem hielt er, vielleicht anachronistisch zu diesem Zeitpunkt, immer noch an dem „asiatischen“ Spitznamen fest, der uns im Grunde nichts über das Problem sagte. Herr McLoughlin erweist uns den Dienst, einige dieser Daten im Anhang von „Easy Meat“ nicht zusammenzufassen.

    In der Zwischenzeit bestanden alle Akademiker, die es wagten, dieses Problem anzugehen, entweder darauf, dass Rasse oder Religion dabei keine Rolle spielten, oder leugneten absurderweise, dass die Täter Moslems waren. Ihre Logik, so wie sie war, behauptete, dass diese Männer unmöglich Muslime gewesen sein konnten, weil sie Alkohol tranken, Drogen nahmen und außerehelichen Sex hatten.

    Herr McLoughlin beehrt uns auch mit einem Kapitel mit dem Titel „Islamischer kultureller Hintergrund“, das ein schönes Kompendium der Sünden des Islam im Laufe der Geschichte bietet. Er konzentriert sich vor allem darauf, wie allgegenwärtig die Sklaverei in der muslimischen Welt schon immer war, angefangen bei Mohammed selbst bis in die Gegenwart. Dabei hat Herr McLoughlin auch das Buch von Robert Davis: „Christian Slaves, Muslim Masters: White Slavery in the Mediterranean“ (Christliche Sklaven, Muslimische Herren: weisse Sklaverei im Mittelmeerraum – Buch hier zum runterladen: http://93.174.95.29/main/774D3E2B0BE966A0E451162A058E271C) in seine Forschungen einbezogen hat. Er wiederholt Professor Davis‘ Feststellung, dass von 1500 bis 1800 über eine Million weiße europäische Christen von moslemischen Piraten, die im Dienste des Osmanischen Reiches standen, als Sklaven gehalten wurden. Diese Zahl sollte nie vergessen werden.

    Leider schließt Herr McLoughlin diese Information mit ein, um seinen Standpunkt zu untermauern, dass nicht die Rasse, sondern die Religion der wahre Täter ist. Er weist darauf hin, wie Muslime aus Somalia und Marokko auch Mädchen striegeln, und kommt zu dem Schluss, dass, da diese Männer einer anderen Rasse angehören als die Männer aus Pakistan, das einzige verbindende Merkmal hier der Islam ist. Leider erklärt er nicht, warum weiße Muslime aus dem Balkan keine ähnlich grausame Bilanz beim Umgang mit Mädchen haben.

    Und an dieser Stelle verbeugt sich Peter McLoughlin ein wenig vor der Bestie. So akribisch und gut recherchiert Easy Meat auch ist, kauft Mr. McLoughlin immer noch die liberale Position ein, dass Rassismus schlecht ist. Er würde es immer noch vorziehen, die gegenwärtige Situation zu korrigieren und zum multikulturellen Status quo zurückzukehren, als das Kind mit dem Bade auszuschütten. Wenn der Islam der Schuldige ist, dann sollten wir die Menschen über den Islam aufklären. Seine angebotene Lösung für dieses Chaos ist „eine umfassende öffentliche Untersuchung“.

    Aber was würde das bewirken? Sicher, sie kann neue Gesetze hervorbringen und die Polizei und andere Behörden zwingen, wachsamer zu sein (und das sind zweifellos gute Dinge). Aber die muslimischen Täter werden einfach neue und clevere Wege finden, um das Ganze zu umgehen. Vergewaltiger werden vergewaltigen, und Zuhälter werden Zuhälter.

    Nichts außer dem Galgen wird daran etwas ändern.

    Diese Leute sind bereits sehr gut organisiert und finanziert. Ihre Handlungen werden in ihren heiligen Büchern gebilligt und stehen im Einklang mit 1300 Jahren Geschichte. Sie werden von ihren eigenen mitschuldigen Gemeinschaften unterstützt und geschützt. Sie bringen Abgeordnete und andere Führer hervor, die in ihrem Namen sprechen und jede Opposition einschüchtern. Darüber hinaus hat sich die muslimische Bevölkerung im Vereinigten Königreich alle zehn Jahre fast verdoppelt. Glaubt Herr McLoughlin wirklich, dass eine „umfassende öffentliche Untersuchung“ von Bedeutung ist, wenn Muslime dreißig oder fünfunddreißig Prozent der britischen Bevölkerung ausmachen? Wenn die weißen Briten sie bis dahin nicht gewaltsam aufhalten, werden sie die Show leiten.

    Auf der Grundlage der in „Easy Meat“ zusammengetragenen Beweise müssen sich Weiße die folgende Frage stellen: Ist diese Situation tolerierbar? Wenn ja, dann sollten sie unbedingt eine öffentliche Untersuchung durchführen. Verdoppeln, verdreifachen Sie die Bemühungen der Polizei, diese Kriminellen zu fassen. Vervierfachen Sie die Mittel für die Betreuung der Opfer und ihrer Familien. Verstärken Sie die Proteste der Regenbogenkoalition der EDL. Führen Sie jeden Abend zur besten Sendezeit einschneidende Dokumentarfilme über diese sich zu Nutze machenden Banden durch. Verabschieden Sie neue Gesetze, um sicherzustellen, dass Kindervergewaltiger und Sexhändler hart bestraft werden.

    Im Ernst, solche Maßnahmen würden viel dazu beitragen, die Zahl der Verbrechen und Opfer zu verringern. Aber sie werden das Problem nicht lösen. Es wird muslimische Männer nicht davon abhalten, weiße Schulmädchen vergewaltigen zu wollen. Und es wird sie verdammt sicher nicht davon abhalten, es zu versuchen. Welcher nichtmilitärische, gewaltfreie Versuch hat sie in der Geschichte jemals dazu gebracht, das zu tun? Wenn uns die Geschichte etwas gelehrt hat, dann ist es, dass Muslime, wenn sie einen Vorteil haben, diesen durchsetzen. Das Wichtigste ist, dass die Zeit auf ihrer Seite ist, nicht auf unserer, und das wissen sie. Solche zivilen Maßnahmen könnten kurzfristig eine glückliche Wirkung haben. Aber auf lange Sicht, da sich die muslimische Bevölkerung in jedem Jahrzehnt fast verdoppelt, werden diese Vorteile letztlich aufhören. Es wird zu viele Vergewaltiger auf den Straßen geben. Es wird zu viele ihrer Landsleute geben, unter denen sie sich verstecken können. Zu viele ihrer Ermöglicher in den Medien und im Parlament, um sie zu schützen. Bis dahin wird es keine andere Lösung als Massengewalt geben.

    Was aber, wenn die Weißen entscheiden, dass die Situation untragbar ist? In diesem Fall können wir das Problem innerhalb von zwei Jahren lösen. Um das Verbrechen zu beenden, das seinen Namen nicht auszusprechen wagt, müssen wir die Lösung umsetzen, die ihren Namen nicht auszusprechen wagt: Massendeportationen.

    Jedes europäische Land muss den Multikulturalismus verbieten, da es eine feindliche Ideologie ist, die unseren Untergang herbeiführen soll. Es ist in der Tat eine Ideologie, die zur Vergewaltigung und Sklaverei von über 100.000 weißen britischen Mädchen geführt hat. Welche weitere Rechtfertigung brauchen Sie, um gegen eine Ideologie vorzugehen? Von hier aus müssen die Behörden eine Moschee nach der anderen schließen, alle inhaftierten Muslime und Ausländer (legal oder nicht legal) abschieben, Regierung, Polizei und Militär von ihnen säubern, die Einstellung von nicht-euripiden Ausländern verbieten, sie vollständig aus öffentlichen Schulen und Universitäten entfernen und alle muslimischen Geschäfte gründlich auf jede Art von Verbrechen oder Betrug untersuchen.

    Im Grunde genommen müssen weiße Briten anfangen, den Muslimen denselben Respekt zu erweisen, den ihnen die Muslime entgegenbringen.

    Nach einem solchen Druck werden die meisten Muslime, die auch nur einen Funken Verstand haben, sich selbst anzeigen. Denn wenn sie oder ihre Vorfahren das nötige Kleingeld hatten, um nach Großbritannien auszuwandern, dann haben sie sicher auch das nötige Kleingeld, um es zu verlassen. Und wenn sie einen Aufstand anzetteln wollen, gut. Holen Sie das Militär und deportieren Sie die Randalierer. Keine Massentötungen. Keine Gräueltaten. Nur den Feind friedlich zusammentreiben und auf den Weg schicken. Das britische Militär ist immer noch weniger als ein Prozent muslimisch. Das sollte kein allzu großes Problem sein. Nach zwei Jahren wird die muslimische Bevölkerung in Großbritannien verschwinden.

    Eine solche Welt wäre in der Tat zivilisiert. Und Schulmädchen wären frei, allein nach Hause zu gehen, ohne Angst vor Vergewaltigung und Sklaverei.

    Was ich vorschlage, um Camus zu paraphrasieren, ist, die ersten und letzten Dinge zu bedenken. Wollen wir leben? Wollen wir zivilisiert bleiben? Wenn die Antwort auf diese Fragen Ja lautet, dann müssen wir die barbarische Situation in Großbritannien als unerträglich ansehen. Früher oder später werden wir gezwungen sein, diese Fragen auf die eine oder andere Art und Weise zu beantworten. Keine Halbheiten – Nur: „Wollen wir leben oder nicht?“. Und je früher wir uns klar werden, desto besser.

    Natürlich werden solche drakonischen Maßnahmen viele, insbesondere andere rassische Minderheiten, in Angst und Schrecken versetzen. Schwarze, nicht-muslimische Asiaten und Juden werden wahrscheinlich gegen Massendeportationen sein. Warum? Weil sie wissen: Wenn weiße Briten Muslime ausweisen können, können wir auch sie ausweisen. Es ist also wahrscheinlich, dass sich diese rassischen Minderheiten auf die Seite der kindervergewaltigenden Muslime stellen werden, anstatt selbst eine Abschiebung zu riskieren.

    Das bedeutet, dass die meisten rassischen Minderheiten in Großbritannien die Vergewaltigung und Sklaverei von über 100.000 weißen Schulmädchen tolerierbar finden werden.

    Das ist Hochverrat. Es ist auch ein hervorragender Grund, warum ein gesunder Nationalstaat niemals zulassen sollte, dass rassische Minderheiten wählen dürfen und mehr als fünf Prozent seiner Bevölkerung ausmachen. Wenn sich der Staub über dieses riesige multikulturelle Experiment legt, das in den 1860er Jahren mit der Emanzipation der Schwarzen in Amerika und der Juden in Europa begann, wird dies die Lektion sein, die wir lernen werden. Unsere Vorfahren hatten beim ersten Mal Recht.

    Und was ist mit einem weiteren angeblichen Holocaust? Viele Weiße werden befürchten, dass wir, wenn wir unseren kriegerischen Instinkten nachgeben, eine Periode schrecklichen Blutvergießens einleiten werden. Nun, meine Antwort ist, dass Massendeportationen von Muslimen jetzt einen echten Holocaust verhindern werden. Das ist wirklich die humanere Option. Meine Lösung wäre kaum mehr als eine wohlwollende Polizeiaktion im Vergleich zu den alles verzehrenden Bürgerunruhen, die entstehen werden, sobald die muslimische Bevölkerung eine kritische Masse erreicht hat und das britische Volk zwingt, sie als feindliche Invasoren und Kolonisatoren anzuerkennen. Zu diesem Zeitpunkt werden die Weißen keine andere Wahl haben, als zu kämpfen oder unterzugehen. Stellen Sie sich die blutige und chaotische indische Teilung von 1947 vor, die jedoch in Leeds und Manchester und an anderen ehemals friedlichen Orten auf den Britischen Inseln stattfindet. Hunderttausende, wenn nicht Millionen werden getötet werden, bevor dies alles in Ordnung gebracht wird. Wollen wir unsere Kinder wirklich dieser Situation aussetzen?

    Wenn Sie also das Leben von Muslimen retten und einen wirklichen Krieg verhindern wollen, sollten Sie sie unbedingt in ihre eigenen Teile der Welt abschieben, wo sie sicherer sind.

    Und zu den cleveren Anwälten, die von den Briten verlangen, konsequent zu sein und auch die Tausende von Weißen abzuschieben, die diese Verbrechen zugelassen haben, sollten die Briten einfach nein sagen. Großbritannien ist der Ort, wo weiße Briten hingehören. Es ist das Land ihrer Vorfahren. Es ist ihr Heimatland. Es gehört niemandem sonst. Sicherlich verdienen einige dieser Menschen Strafe, aber es sind unsere Volksgenossen.

    Der konservative Schriftsteller Russell Kirk hat dies vor vielen Jahren vorausgesagt:

    Wie ein großer alter Baum ist unsere Gesellschaft an der Spitze gestorben. Die gebildeten Klassen laufen Gefahr, zu Verrätern der Zivilisation zu werden, von der sie getragen werden – getäuscht vom Humanitarismus, vielleicht unwissend über ihre eigenen Pflichten.

    Ob er sich dessen bewusst ist oder nicht, Peter McLoughlin ist für jeden Weissen unentbehrlich geworden. Indem er diese barbarischen muslimischen Banden entlarvt, entlarvt er auch den Verrat unserer gebildeten Klassen, die durch Multikulturalismus und politische Korrektheit (Kirks „Humanitarismus“) tatsächlich ihre eigenen Pflichten vergessen haben. „Easy Meat“, so klar und gut geschrieben wie er ist, bleibt eine sehr schwierige Lektüre. Herzzerreißend könnte ein besseres Wort sein. Es ist eine schockierende Anklage gegen unsere derzeitige Führung und ein weiterer Beweis für Rassenunterschiede. Vor allem aber öffnet es ein Fenster in eine Zukunft, die sich als äußerst katastrophal erweisen wird, wenn heute nicht entschieden gehandelt wird.

  192. GeNOzid sagt:

    Ich warte noch auf Antwort:
    „Auf dem von mir eingebundenen Bild, kann man die 4 Corona-Viren nicht unterscheiden?“

    Oder besteht eine innere Barriere dagegen, die Frage zu beantworten, weil Sie sonst systemkonforme Ansichten korrigieren müssten?

  193. Skeptiker sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    Hier aus meiner Zitatensammlung.

    Paracelsus

    „Was jüdische Ärzte handeln und ausrichten, das nimmt ein lügenhaftig End.“
    Ludwig Englert: Paracelsus – Mensch und Arzt, Limpert, Berlin 1941, S. 88

    Hier ganz viel von solchen Zitaten.

    Antisemitische Zitate

    http://web.archive.org/web/20140603092654/http://www.hansbolte.net/antisemitischezitate.php

    ============

    Aber wie gesagt, das alles wird ja gelöscht, nicht nur die Seite von Hans Bolte.

    kopfschuss911.wordpress.com is no longer available.
    This site has been archived or suspended for a violation of our Terms of Service.
    For more information and to contact us please read this support document.

    Meines Wissen geht es der Frau Kopfschuss aber gut.

    Aber ist ja echt eine Frechheit, das WordPress ohne Vorwarnung, die Arbeit von bestimmt 10 Jahren einfach löschen darf, natürlich auf Druck, der BRD GmbH & Holocaust KG.

    P.S.Ich bin mir ja selber unsicher, ob es das Virus geben könnte, oder das die erhöhte Sterberate, sich nicht auch so zu erklären lassen könnte, das die ganze Infrastruktur zusammen gebrochen ist.

    Aber wie gesagt, das Video ist so alt, das die nicht mal China kannten, sonder nur Japan.

    Die Simpsons (Coronavirus)

    Hier ohne Klammern.

    =============

    Alles ist eben nur Psychologie, sprich das spielt sich alles im Kopf ab, um nicht gleich zu sagen, die bemannte Raumfahrt, dient ja nur der Einschaltquote, der gesetzlichen GEZ Medien.

    Hier mit Klammern.

    (https://youtu.be/ppxfWpTOD9E?t=45)

    Aber ob das wirklich so ist? Keine Ahnung.

    Gruß Skeptiker

  194. GeNOzid sagt:

    Nun Dr. Gunther Kümel,
    tun Sie nicht so, als wenn es keine Ärzte gäbe, die verantwortlich für den Tod von vielen Menschen sind.
    Impfen tun Ärzte ja auch, mit Gift.

    Gibt auch Bücher zum Thema.

    Zum Beispiel:
    „Wie Sie ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen.“
    von Vernon Coleman

    „Die Person, die Sie am wahrscheinlichsten töten wird, ist kein Einbrecher oder Räuber, auch kein geistesgestörter Triebtäter oder ein betrunkener Autofahrer, sondern Ihr eigener Arzt. Unglaublich? Aber wahr! Die Wahrscheinlichkeit, an den Nebenwirkungen der Medikamente zu sterben, die Ihr Arzt Ihnen verordnet hat, ist fünfmal höher als bei einem Verkehrsunfall ums Leben zu kommen. Vernon Coleman zeigt Ihnen, wie Sie sich gegen diese ernsthafte Bedrohung Ihres Lebens und Ihrer Gesundheit wehren können.
    Ärzte und Krankenhäuser sind in der Zwischenzeit eine der Hauptursachen für viele Krankheiten geworden. Wußten Sie, daß Ärzte heute offiziell eine der drei häufigsten Todesursachen darstellen? Nur Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen stehen statistisch noch darüber. Jährlich sterben alleine in Deutschland mehr als 50.000 Menschen an den Behandlungsmethoden und Medikamenten ihres Arztes. Nach vorsichtigen Schätzungen verlassen in Deutschland jedes Jahr 100.000 Patienten das Krankenhaus in einem schlechteren Zustand, als sie es betreten haben – wenn sie es denn überleben. Andere Zahlen sprechen von bis zu 500.000 Schadensfällen …“

    Habe es selbst in meinem Verwandten- und Bekanntenkreis mehrfach erlebt, Todesursache: Arzt.

    „Ich wünsche Ihnen gute Gesundheit, damit Sie niemals einen brauchen, der Ihnen hilft.“

    Und Ärzte stellen für gewöhnlich die Gesundheit wieder her oder was? Lachhaft…
    Wer gesund bleiben möchte, sollte Ärzte meiden, wenn es irgendwie geht.

  195. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Genozid,
    Offensichtlich haben Sie noch nicht Zeit gefunden, sich die Vielzahl von EL-MI-Aufnahmen des RKI anzusehen. Oder besteht eine innere Barriere dagegen, weil Sie sonst liebgewonnene Meungen korrigieren müßten?

    https://zenodo.org/record/1468751#.XqLi18DgpPY

    https://zenodo.org/record/1468751/files/VirusExplorer_Image_Catalogue_20161222.pdf?download=1

  196. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Nun, Andy,
    damit sagen Sie, die Ärzte tun nix anederes als Patienten umbringen, nicht?
    Ich wünsche Ihnen gute Gesundheit, damit Sie niemals einen brauchen, der Ihnen hilft.

  197. Andy sagt:

    @GeNOzid
    „Todesursache ist in dem Fall der Arzt! Das wird aber logischerweise der behandelnde Arzt nicht so angeben. Der trägt ja nicht sich selbst als Todesursache in die Akte ein.“

    Arzt zur neuen Krankenschwester, „Schwester, in die Spalte der Todesursache kommt mein Befund, nicht mein Name!“

    Arzt zum Patienten, „haben Sie ein Glück das Sie heute gekommen sind, einen Tag später und Sie wären geheilt gewesen!“

  198. Nationalsozialist sagt:

    @dr.kümmel: na sie sind mir ja ein drolliges BRDDR-Propagandaäffchen! wer war denn ihr führungsoffizier? Hennoch Kohns „Mädchen“ Agnieszka Kazmierczak,alias Angela Sahra Merkel?
    gehören sie zum letzten aufgebot der brddr , oder zum allerletzten?also das regime muß schon mittlerweile sehr verzweifelt sein, wenn es geistesgrößen von ihrem format auf uns hier losläßt!
    ich meine einen brddr-bürger können sie mit ihren plattitüden vielleicht noch ein x für ein u vormachen, oder ihm eine alte gammlige seemine vor helgoland als coronavirus verkaufen…..aber hier so dreist und tölpelhaft herumzutrollen, das ist doch völliger nonsens und steuergeldverschwendung ,werter herr kümmelgetümmel!

  199. Skeptiker sagt:

    @Ostfront

    Echt, also bis zu meinem 28 Lebensjahr, war ich immer nüchtern

    https://lupocattivoblog.com/2020/04/24/wikileaks-gruender-julian-assange-ist-das-erste-opfer-der-pressefreiheit/#comment-295797

    Zumindest halte ich das in Hamburg nicht mehr nüchtern aus, dank dem Alkohol.

    Sprich, man muss schon was im Tee haben, um nicht jeden Tag, ein Nervenzusammenbruch zu bekommen, ich meine wenn man ein geistig und hoch-moralischer Mensch bin, wie ich es bin, oder zumindest mal gewesen ist.

    Was ich heute von mir halten soll, ich meine im Gegensatz zu früher?

    Ich glaube, würde ich in eine ländlichen Gegend aufgewachsen sein, so hätte mich wohl so leicht auch nichts versauen können.

    Gruß Skeptiker

  200. Skeptiker sagt:

    @Fritz

    Keine Ahnung, ich meine wo die Beiden geblieben sind.

    Hier aus früheren Zeiten, ich meine die Emmentaler.

    Also ab hier sieht man die Beiden ja im Hintergrund.

    Annett Louisan – Das alles wär nie passiert live@Inas Nacht

    (https://youtu.be/rOgcBL_1TmQ?t=92)

    Lächel.

    Aber kann ja auch sein, die haben ein neuen Mentor.

    ==========================

    Angeblich soll Mutti Merkel ja mal geworfen haben, ich meine das Schwein das und das ist Ihre leibhaftige Tochter.

    Guckt Du, ab hier meine ich.

    Angela Merkels Tochter?! Annett Louisan

    Hier als Video.

    (https://youtu.be/JtBhQzfBh-E?t=81)

    Oder kann das jemand anders sehen? ich meine das mit Mutti Merkel?

    Gruß Skeptiker

  201. GeNozid sagt:

    „Der Staat nutzt die Corona-Krise für sich!“

    Ständig wird diese Desinformation verbreitet.
    Corona hat nichts gemacht. Corona hat keine Schulen geschlossen. Corona hat nicht die Wirtschaft lahmgelegt. Corona hat niemanden getötet. Corona hat niemanden krank ggemacht. Corona hat niemanden in die Pleite gedrängt. Corona hat nicht das reisen verboten. Corona hat keine Grundrechte entzogen. Corona will niemanden mit Gift impfen. Corona will niemanden mit einem Sklavenchip ausstatten. Corona macht keine Schulden. Corona erzählt keine Lügen. Corona hat keine Maskenpflicht verhängt. Corona hat keine Kontaktsperren verhängt. Corona hat keine Geschäfte geschlossen. Corona hat keine Abstandsregeln beschlossen. Corona hat keine Krise ausgelöst. Corona hat niemanden in den Selbstmord getrieben.

    Das haben Menschen gemacht und kein Virus. Man könnte es Lügen-Krise, Gates-Krise nennen oder Gates / Rockefellers Machtergreifung.

  202. Ostfront sagt:

    Immer wieder wiederholt sich derselbe Kampf auf Tod und Leben

    hildesvin

    24. April 2020 um 01:30

    Versuche es zunächst mit RECHT kalten Umschlägen um die Rübe. Der vorübergehende Verzicht auf erheiternde Getränke und auf Kraftpflanzen sollte auch angeraten sein.

    ————————————————————

    Danke lieber hildesvin, ich (Ostfront ) werde es mir zu Herzen nehmen !

    … übrigens ich trinke keinen Alkohol (mehr) und Drogen habe ich noch nie konsumiert …

    Trotzdem Danke …. sehr nett von Ihnen.

    Ob sie es glauben oder nicht ( spielt keine Rolle ) aber ( jetzt kommt´ s ): KREBS IST HEILBAR

    ————————————————————

    KREBS IST HEILBAR

    ————————————————————

    Prof. Dr. Hanno Beck

    KREBS IST HEILBAR

    Dr. med. Ryke Geerd Hamer – Beispiel einer Erkenntnisunterdrückung

    ————————————————————

    Hanno Beck (* 13. September 1923 in Eschwege; † 20. September 2018 ebenda.) war Professor für Geschichte der Naturwissenschaften, besonders der Geographie, an der Universität Bonn. Er war als Biograph und Herausgeber von Werken von Alexander von Humboldt tätig und begründete das historische Forschungsgebiet der Geschichte des wissenschaftlichen Reisens.

    ————————————————————

    Ich danke Herrn Dr. Hamer für die Durchsicht des Manuskriptes herzlich. Dieses Buch soll die
    Bücher von Dr. med. Ryke Geerd Hamer keineswegs ersetzen, sondern zu ihnen hinführen, darum wird die entsprechende Literatur samt der Übersetzungen in fremde Sprachen auch auf einer separaten Seite hinten im Buch zusammengestellt. Gleichwohl ist dieses Taschenbuch um einen verständlichen und vollständigen Umriß des Krebssystems Herrn Dr. med. Hamers bemüht gewesen – eines Systems, das nicht nur Krebs, sondern die gesamte Medizin umfaßt – um vielen Lesern einen ersten Überblick zu vermitteln.

    (…)

    Bonn und Eschwege / Werra, 24. März 1991 Hanno Beck

    ————————————————————

    »Immer wieder wiederholt sich derselbe Kampf auf Tod und Leben. Nur niemand vorlassen, eher
    totschweigen, als sich überspringen lassen! Ein Konkurrenzkampf, heiß wie das Pferderennen, nur um so ekler, als es sich um das Heil des Menschen handelt, dessen Wahrnehmung angeblich doch immer das höchste Interesse der Verwalter der medizinischen Machtstellungen sein soll. Gewiß, alles Gute den Menschen, nur nicht auf Kosten unseres mühsam erworbenen Ruhmes und der Methoden, von denen wir unsere Existenz polstern.«

    Dr. med. Carl Ludwig Schleich über Erkenntnisunterdrückung in der Medizin in seinem Buch:
    »Besonnte Vergangenheit«. Sonderausgabe. Berlin 1930, S. 251 f.

    ————————————————————

    I. Wie man den genialen Arzt Carl Ludwig Schleich an die Wand drückte

    Der junge, mit Recht optimistisch gestimmte, geniale Arzt Dr. med. Carl Ludwig Schleich (1858-
    1922) hatte um das Jahr 1890 die Möglichkeit örtlicher Betäubung (Infiltrationsanästhesie) als
    äußerst hilfreiches Mittel zur Vermenschlichung von Operationen entdeckt und wissenschaftlich
    erprobt. Demnach hätte man einen Patienten bei kleineren Operationen nicht mehr mit dem
    schädlichen, aber damals noch allgemein verwendeten Chloroform insgesamt betäuben müssen. Mit einer gewissen Vorfreude erzählte er seinem lebensklugen Vater, er werde seine Entdeckung auf dem nächsten Chirurgenkongreß bekanntgeben. Der großartige Vater, selbst ein Mediziner von hohen Graden, hatte sich von der Richtigkeit der Behauptungen seines Sohnes überzeugt und schien seines Erfolges sicher. Er war ein kluger und weiser Mann, der beste Vater, den sich ein Sohn nur wünschen konnte.

    (…)

    Prof. Dr. Hanno Beck— KREBS IST HEILBAR — Dr. med. Ryke Geerd Hamer – Beispiel einer Erkenntnisunterdrückung ↓

    Klicke, um auf HannoBeckKrebsIstHeilbar_02_2019.pdf zuzugreifen

    Siehe auch:

    Lost

    Lost ist ein Trivialname für die Chemikalie Bis(2-chlorethyl)sulfid, ein hautschädigender chemischer Kampfstoff. Weitere Bezeichnungen sind Senfgas, Schwefellost, S-Lost, Gelbkreuzgas, Yperit oder Schwefelyperit. Der NATO-Code lautet HD. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/22/in-eigener-sache-3/#comment-51613

    ————————————————————

    Leben im geistigen Reich ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/12/die-vernegerung-der-deutschen/#comment-51573

    ————————————————————

    Udo Walendy

    Es muß einem Deutschen erlaubt sein, die auf den deutschen Namen geladene Schuld durch bedingungslosen Einsatz für den Weltfrieden — ausschließlich mit den Mitteln des Geistes — abzutragen.

    Das Buch ,,Wahrheit für Deutschland „, das bewußt den „ Lügen über Deutschland “ gegenübergestellt wird, ist ein erster Schritt hierzu. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/12/die-vernegerung-der-deutschen/#comment-51481

    ————————————————————

    DAS KRIEGSZIEL DER WELTPLUTOKRATIE

    Die Ausrottung des ganzen deutschen Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des Gebietes des Großdeutschen Reiches an seine Nachbarn. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/02/05/das-haavara-abkommen-teil-1/#comment-51500

    ————————————————————

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  203. Fritz sagt:

    @Skeptiker

    Was quatscht der Typ immerzu vom Staat? Hab mal reingehört: Kompletter Bullshit.

    Lustig wie er immer den Mittelfinger und Ringfinger spreizt. Kann man auch als „M“ für Mason/Freimaurer interpretieren.

    Also ich hab nichts gegen Neger, aber solche Gestalten kann ich einfach nicht ab.

    Gruss Fritz

    P.S.: Wo sind eigentlich die beiden Emmentaler?

  204. Skeptiker sagt:

    Hier noch mal in eigener Sache, ich meine den Neger

    MACHTERGREIFUNG: Der Staat nutzt die Corona-Krise für sich!
    96.379 Aufrufe•21.04.2020

    P.S. Weil das Video habe ich eben erst gesichtet, deswegen mal ohne Klammern.

    ==============

    Wo ist der Unterschied zwischen einem Neger und einem Autoreifen im Winter?

    Der Autoreifen singt den Blues nicht, wenn er in Ketten gelegt wird.

    Der Neger schon.

    ==============

    Hier der Neger, lieber in Klammern, nicht das er noch weglaufen könnte.

    B. B. King – The Thrill Is Gone (Live at Montreux 1993

    (https://youtu.be/4fk2prKnYnI?list=RD4fk2prKnYnI&t=122)

    =================

    Hier der Autoreifen, in Ketten.

    P.S. Warum muss ich irgendwie dabei immer Lachen?

    => Keine Ahnung.

    Gruß Skeptiker

  205. Skeptiker sagt:

    @Fritz

    Wieso, bist Du etwa ein Rassist und hast was gegen andere Hautfarben?

    Otto Waalkes Du Neger?

    (https://youtu.be/M-57y72vq6U?t=69)

    ====================

    Adolf Hitler bringt Multikulti…(German)

    Hier als Video.

    (https://youtu.be/NaiDe1k3kU8?t=247)

    ====================

    Komisch das es nur das eine Bild zu finden gibt.

    Gruß Skeptiker

  206. Skeptiker sagt:

    @Fritz

    Ich gehe davon aus, das dies eine Frau ist.

    (https://youtu.be/L4KfQKCmE00?t=989)

    ===============

    Hier könnte man ja schon unsicher sein.

    Yello Touch Yello

    (https://youtu.be/L4KfQKCmE00?t=325)

    ==============

    In den Nebenrollen, sprich Yello, sah man Fritz und GeNOzid

    Lächel.

    Hier mal eine wirkliche Frau.

    BEST OF Asi TV [18+]

    (https://youtu.be/bExHAnzqE0Q?t=16)

    Ja, da braucht man auch kein Viagra mehr, dank dem Sport, meine ich.

    Gruß Skeptiker

  207. GeNOzid sagt:

    @Fritz

    Orwellzeit: Sexy Asiatinnen?
    https://www.bitchute.com/video/jnPvcgMHz66E/

    Asiatische Schmink-Transformationen
    (https://www.youtube.com/watch?v=WmlPJAfmfAo)

    Asiaten haben offenbar Talent sich gekonnt zu schminken, um als Frau zu erscheinen.
    Könnte Mailab als Experte dazu nicht mal ein Video machen? 😉

    Sollte das tragen von Schminke in Deutschland verboten werden?

  208. michrensle sagt:

    Dr. Kümel zb Bacillus thuringiensis Istraelensis ?? da gäbe es jede menge ! Dr kümel Wissen sie das es zb keine Hausstaubmilbne gibt ?? jedenfalls bei uns , und wir liegen 370 m ü Meeres. in der ganzen Ortschaft konnte weder mit Russischer Optik noch mit Carl Zeiss Optik eine Milbe gesichtet werden ??? Und haben sie nachgeschaut , wo ich sie oben hingewiesen habe ,die Atombombe gibt es nicht ? dazu würde mich ihr Kommentar Interessieren !

  209. GeNOzid sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    „Siehst Du, nun hast Du doch die zuvor verleugneten EL-MI-Aufnahmen der Viren gefunden.“

    Wie systemkonform, ich bin ein Leugner….
    Mit diesem billigen Systemtrick der „Leugnung“ wirst du hier keinen Blumentopf gewinnen.

    „Es ist richtig, daß man am EL-MI-Bild kaum wird unterscheiden können, um welches Corona es sich handelt.“

    Auf dem von mir eingebundenen Bild, kann man die 4 Corona-Viren nicht unterscheiden?

    „willkürliche Farbgebung dient nur der besseren Erkennbarkeit für Laien.“

    Aha, willkürliche Farbgebung, um Schlafschafe zu verarschen.
    Ich kann so ein schwarz/weiß Bild auch einfärben, wie ich lustig bin und dann sieht man auf einmal etwas ganz anderes.
    Diese Dinger sind am Computer entstanden, auch die schwarz/weiß Bilder.

    Diese Formulierung „besseren Erkennbarkeit für Laien“ ist mal wieder typisch. Man soll also expertenhörig sein und alles glauben was einem von oben erzählt wird / per Computer aufgemalt wird.

    Zeige mir die Statistiken mit den Todeszahlen, die angeblich in letzter Zeit massiv angestiegen sind.
    Ich rede nicht von „Corona-Toten“, sondern von den allgemeinen Todeszahlen! Das weißt du natürlich ganz genau, versuchst aber hier zu manipulieren und auf andere Zahlen abzulenken.
    Die allgemeinen Todeszahlen sind derzeit sogar auf einem niedrigen Niveau.
    Das hat nichts mit wissenschaftlicher Erkenntnis oder Meinung zu tun, sondern einfach damit, daß man die derzeitigen Todesfälle zählt und mit denen der Vorjahre vergleicht.

    Nun von der allgemeinen Todesrate zu der Todesrate der „Corona-Erkrankten“.
    Die Seite jjahnke.net verweist als Quelle auch nur auf das RKI. Du versuchst nur weitere Quellen vorzutäuschen, dabei ist es nur eine Quelle und zwar das RKI.

    Und wie das RKI die „Corona-Toten“ zählt, darauf wurde hier schon verwiesen.

    Was gilt als Corona-Todesfall?

    Antwort RKI:
    „Als Corona-Todesfall gilt der, bei dem eine Coronainfektion nachgewiesen wurde.“

    Hier wird also vom RKI selbst zugegeben, daß einfach jeder als Corona-Toter gezählt wird, bei dem der ominöse Test positiv war, völlig unabhängig davon, woran der Mensch ursächlich verstorben ist!
    Das bedeutet, wenn man so falsch zählt, kann man die Zahlen der „Corona-Toten“ ganz leicht und beliebig in die Höhe treiben. Man muss nur einfach die Kranken vor ihrem ableben testen lassen.
    Genauso könnte man die „Corona-Toten“ auch als „Herpes-Tote“ zählen. Vor dem Ableben könnte man einfach auf „Herpes testen“ und schwupps, hätte man riesige Zahlen an „Herpes-Toten“, obwohl kein Einziger an Herpes verstorben ist. Eine ganz plumpe Täuschung.
    Schwer zu glauben, daß du zu dumm bist, so einen simplen Schwindel nicht zu verstehen.

    „Sollten keine Impfstoffe und Medikamente rechtzeitig gefunden werden und sollte sich der Anteil auf diesem Niveau halten, so wären das bei 60 Mio. Infizierten nach Durchseuchung Deutschlands bis zu einer ausreichenden Immunität immerhin 1,8 Mio. Tote. “

    Je nach dem wie man die Toten zählt, können es auch 1,8 Mio. Schweinegrippetote oder Herpes-Tote sein. Trotzdem wird dann kein einziger Mensch an Schweinegrippe oder Herpes gestorben sein.
    Das mit den Prognosen von vielen Toten, kennt man schon von anderen ausgedachten Seuchen, wie Vogelgrippe und Schweinegrippe.

    Wie kann man wissen, wenn 1,8 Mio. Menschen sterben, daß diese ursächlich an Corona gestorben sind, wenn doch….
    „…Autopsien zur Feststellung der Todesursache zumeist entbehrlich sind. “
    ?!?

    Wie kommst du überhaupt da drauf, daß Impstoffe die Gesundheit verbessern?
    Seit wann verbessern Quecksilber, Aluminium und andere Gifte, die man direkt in die Blutbahn injiziert die Gesundheit? Jeder der seine Gesundheit verbessern möchte, ist bestrebt diese giftigen Stoffe vom Körper fernzuhalten und auszuleiten.
    Nenne mir die Studien, in denen nachgewiesen wurde, daß Alu und Quecksilber die Gesundheit beim Menschen verbessern.

    „Abbildungen kann ich ja hier nicht reinkopieren, mußt Du selber aufschlagen“

    Doch kannst du und du weißt auch wie, stellst dich dümmer als du bist. Könnt ihr Berufslügner euch nicht mal etwas mehr Mühe geben, die Leute hinters Licht zu führen?

    „In meiner Forschungstätigkeit habe ich selbst EL-MI-Aufnahmen von 2 Virusstämmen gemacht.“

    Ich warte immer noch auf DEINE Aufnahmen. Na, dann denk dir mal schnell eine Ausrede aus, warum die Aufnahmen nicht mehr da sind. Bin schon auf deine neuen Lügen gespannt 😉

  210. hildesvin sagt:

    Versuche es zunächst mit RECHT kalten Umschlägen um die Rübe. Der vorübergehende Verzicht auf erheiternde Getränke und auf Kraftpflanzen sollte auch angeraten sein.

  211. Ostfront sagt:

    Mein Studentenmädchen — die urarchaische Zaubermelodie

    stoppt Panik, Krebs und Psychosen

    Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer

    ————————————————————

    Der Zaubersang

    ————————————————————

    Allvater Wotans Runenkunde aus dem „ Liede des Hohen “ der altgermanischen, Isländischen Edda:

    Es könnte seine Sieg= Reiterin ( Sigrid ), das heilkundige Studentenmädchen, gemeint sein, deren urarchaische Zaubermelodie nicht nur die Feuersglut, sondern sogar den Krebs bannen kann, wenn der „ Hohe Gott “ über die Hagal ( HAG= ALL ) =Rune singt, die heiligste Rune der Germanen:

    Ein Siebentes lernt ich, lodert der Saal
    im Brande um Bank und Genossen;
    Wie breit er auch brenne, ich banne die Glut,
    sobald ich den ZAUBERSANG singe. *)

    Ist der Zaubersang unseres Gottes Wodan ( Odin ) ähnlich oder gar identisch mit dem Zaubersang oder der Zaubermelodie Meines Studentenmädchens ?

    Allvater Wodan ( = Wissen, Geist ) aus dem Liede des Hohen, der gütige Gott unseres Volkes, ist aktueller denn je.

    *) Aus Wodans Runenkunde aus dem „ Liede des Hohen “ der Edda.

    ————————————————————
    Widmung
    ————————————————————

    Dieses Buch widme ich meiner geliebten Frau Sigrid, denn das Lied Mein Studentenmädchen, das auf so unerklärlicher Weise die Germanische Heilkunde um fünf Jahre vorweggenommen hat, ist inzwischen zur größten therapeutischen Entdeckung der Medizin geworden.

    Alles an diesem Zaubersang ist ungewöhnlich.

    Der Zaubersang Mein Studentenmädchen ist zum zweiten Bein der Germanischen Heilkunde geworden und diese ohne die Zaubermelodie nicht mehr denkbar.

    Mein Studentenmädchen hat zum ersten Mal alle Bedingungen der Fünf Biologischen Naturgesetze® eines Sinnvollen Biologischen Sonderprogramms® und gleichzeitig einer Archaischen Melodie® zur Gesetzmäßigkeit.

    Meine Sigrid war die erste, die die Richtigkeit der Germanischen Heilkunde erkannte.

    Dr. med. Sigrid Hamer, geb. Oldenburg

    Vorwort

    ————————————————————

    Jetzt endlich mit Meinem Studentenmädchen sind Krebs und alle Sinnvollen Biologischen Sonderprogramme entschlüsselt. Jetzt können wir zu 99% Krebs überleben !

    ————————————————————

    Liebe Leser und Freunde der Germanischen Heilkunde,

    Ich bin glücklich, Euch endlich den urarchaischen Zaubersang Mein Studentenmädchen schenken zu können, mit Panik, Krebs und Psychosen stoppen und bannen könnt. So, wie unser höchster Gott Wodan mit seinem Zaubersang den Brand um die Bank der Genossen bannen Kann:

    „. . . wie breit er auch brenne, ich banne die Glut, sobald ich den Zaubersang singe. “

    Ich hoffe so sehr, daß dieser Zaubersang den Durchbruch schafft und den unsäglichen Massenmord an unseren Patienten weltweit und an unserem ganzen Volk, stoppen kann.

    So wie damals ( 9 bis 16 n. Zw. ) Irmin ( lat. Arminius ), der größte Held unseres Volkes, die Dampfwalze der massenmordenden Caesaren ( Cesarius heißt „ der Beschnittene ringsrum “ ) in einem heldenhaften Verzweiflungsfreiheitskampf in 4 furchtbaren, aber siegreichen Schlachten zum Stoppen bringen konnte, so hoffe ich, daß der Zaubersang Meines Studentenmädchens auch den unsäglichen Chemo= Morphium= Massenmord an uns Nichtjuden zum Stoppen bringen kann.

    Jetzt sind wirklich nicht nur alle Einzelheiten bei Krebs und allen Sinnvollen Biologischen Sonderprogrammen entschlüsselt, sondern jetzt ist Mein Studentenmädchen ein fester Bestand, quasi das zweite Bein der Germanischen und hat diese vollständig gemacht.

    Jetzt könnt ihr mit der urarchaischen Zaubermelodie wirklich Krebs und alle SBS*) überleben.

    Ich kann es selbst kaum fassen, was uns unser Gott Wodan hier geschenkt hat, aber mit großer Freude kann ich Euch heute berichten, daß das von mir 1976 verfaßte kleine Liebeslied Mein Studentenmädchen möglicherweise inzwischen die größte therapeutische Entdeckung der vergangenen Jahunderte ist.

    Im Buch „ Die Archaischen Melodien “ habe ich berichtet, daß Mein Studentenmädchen der Proto ( =Arche ) typ der Archaischen Melodien und damit der gesamten klassischen Musik und gleichzeitig Prototyp der SBS der Germanischen Heilkunde ist.

    Die neue fundamentale Erkenntnis wurde inzwischen dahin erweitert, daß Mein Studentenmädchen zum Generalschlüssel für alle Konflikte, Krebse, Revierbereichs= Psychosen und chronisch wiederkehrenden “ hängenden Heilungen “ geworden ist.

    Allerdings kann Mein Studentenmädchen aktive Konflikte, aktive Krebse ( =Krebse in ca= Phase ) und Psychosen nicht einfach heilen, weil die ja einen biologischen Sinn enthalten. Aber es kann den Krebs, Nekrosen und Osteolysen stoppen und die Großhirnrinden SBS*) heruntertransformieren und bei allen SBS*) in allen Phasen dafür sorgen, daß keine akustischen oder Erinnerungs= Konfliktrezidive mehr in unsere Seele eindringen. Allerdings wissen wir jetzt, daß das bei den optischen oder visuellen Rezidiven anders ist. Die kann Mein Studentenmädchen nicht unterdrücken.

    Das war schon immer der Traum aller Therapeuten. Mit dem urarchaischen Zaubersang ist er nun Wirklichkeit geworden.

    Die Panik verschwindet zwar nicht augenblicklich, aber sehr bald, immer vorausgesetzt, Mein Studentenmädchen wird rund um die Uhr mit Endlosschleife gehört.

    Damit hat ein neues begonnen, das wir früher nicht für möglich gehalten hatten, selbst in der Germanischen Heilkunde nicht.

    Mein Studentenmädchen, Du gütige Heilkunde, Dein Heilslied ist wirklich die urarchaische Zaubermelodie, das Lied der Lieder.

    Niemand ahnte, daß dieses kleine Liebeslied eine machtvolle Musiktherapie enthält. Derzeit hören schon über 100 000 oder 200 000 Patienten das Lied mit Endlosschleife jede Nacht oder sogar durchgehend. Unsere Webseite ist ständig überlastet mit Zugriffen ( http://www.universitetsandefjord.com ), obwohl wir schon die Kapazität stark erweitert haben auf ca. 100 Zugriffe gleichzeitig. Aber es gibt noch immer Wartezeiten. Ich habe für die Leser, die die Germanische noch nicht kennen, ein Orientierungskapitel eingeschoben. Schließlich ist ja Mein Studentenmädchen inzwischen wie gesagt, ein Teil der Germanischen, therapeutisch gesehen. Die Germanische Heilkunde steht jetzt fest auf 2 Beinen.

    Dies Lied geht um die Welt !

    (…)

    ————————————————————

    SBS*) = Sinnvolle Biologische Sonderprogramme

    SONDERPROGRAMME

    In der Germanischen Heilkunde® wird nicht mehr von „Krankheiten“ gesprochen, da dieser Begriff im Sinne der 2. Biologischen Gesetzmäßigkeit (das Gesetz der Zweiphasigkeit) irreführend ist. Richtiger ist es von Sonderprogrammen zu sprechen, die uns Geschöpfen dieser Erde von Mutter Natur mitgegeben (ins Gehirn „einprogrammiert“) wurden, um auf biologische Konflikte reagieren zu können.

    ————————————————————

    Mein Studentenmädchen — Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer ↓

    Klicke, um auf Studentenm%C3%A4dchen_text.pdf zuzugreifen

    VERMÄCHTNIS EINER NEUEN MEDIZIN

    Dieses Buch ist gewidmet

    in Ehrfurcht den Toten — in Wahrhaftigkeit den Lebenden

    Meinem Sohn DIRK, der mit 19 Jahren im Schlaf tödlich getroffen wurde von einem italienischen Prinzen, der aus reinem Mutwillen auf einen anderen Menschen schoß.

    Durch seinen Tod erkrankte ich selbst an einem DHS, einem „DIRK= HAMER= SYNDROM“, einem „Verlust= Konflikt“ mit einem Hodenkrebs. Dieses auffällige Zusammentreffen von akut-dramatischem Konflikt-Schock und eigener Krebserkrankung hat mich die Erkenntnis der Neuen Medizin finden lassen.

    Meiner geliebten Frau SIGRID, meinem „klugen Mädchen“, die als erste Ärztin der Welt die Neue Medizin als richtig erkannt hat.

    Meinen Patienten, den gestorbenen, die mir ans Herz gewachsen waren wie Kinder, die aber so bedrängt oder gar mit massivem Druck gezwungen wurden, sich wieder in die sog. Behandlung der herrschenden Mediziner zu begeben und dort unter Morphium elendig zu Tode gebracht worden sind.

    Den Lebenden, die das Glück oder die Courage gehabt haben, sich der Pression der sog. Schulmedizin entziehen zu können und dadurch wieder gesund geworden sind.

    Dieses Buch soll für alle Menschen guten Willens und ehrlichen Herzens eines der beglückendsten Bücher sein, die sie kennen werden!

    ————————————————————

    Dirk Geerd Hamer

    geboren am 11. März 1959 in Marburg — tödlich getroffen am 18. August 1978 vor Cavallo/ Korsika — gestorben am 7. Dezember 1978 in Heidelberg — begraben unter der Stadtmauer an der Pyramide in Rom

    ————————————————————

    Schwarzwald, 7. Dezember 1980, 17 Uhr

    Dirk – mein Sohn

    Heute vor zwei Jahren war der schwärzeste Tag meines Lebens, die schwärzeste Stunde meines Lebens! Mein geliebter Dirk ist in meinen Armen gestorben. Nichts vorher und nichts nachher war so grauenhaft, so unsagbar vernichtend wie diese Stunde. Ich habe gemeint, es würde vielleicht langsam nachlassen, dieses Gefühl der Ohnmacht, des Verlassenseins, der unendlichen Traurigkeit. Aber es wird noch immer stärker. Ich kann nicht mehr der sein, der ich war. Mein armer Sohn, was hast Du durchgemacht, was hast Du gelitten, ohne je mit einem Wort zu klagen. Was hätte ich darum gegeben, hätte ich an Deiner Stelle sterben dürfen. Jede Nacht stirbst Du aufs neue in meinen Armen, 730 Nächte bist Du seither bei mir gestorben, und immer wollte ich Dich nicht loslassen aus meinen Armen und immer zog Dich das grausige Verhängnis. Ohnmächtig stand ich noch jedesmal zum Schluß und hab geheult wie vor zwei Jahren, so hemmungslos und fassungslos geheult wie damals zwischen all den schwerkranken Patienten und den abgestumpften, rohen und unbarmherzigen Ärzten und Schwestern, die mich nur zum Sterben noch zu Dir gelassen haben.

    Du wunderbarer Junge, bist gestorben wie ein König, stolz, groß und doch so lieb, trotz aller Qualen, trotz aller Schläuche in allen Venen, Arterien, trotz Intubations-Schlauch *), trotz furchtbarem Decubitus**).

    Die Niedertracht und Bosheit Deiner Peiniger hast Du nur mit einem Kopf schütteln abgetan: „Papa, sie sind böse, sehr böse.“ In den letzten Tagen hast Du nur noch mit den Augen gesprochen, aber ich habe jedes Wort von Dir verstanden.

    Hast Du auch alles verstanden, was ich Dir noch zuletzt gesagt habe, daß Papa und Mama Dich unendlich lieb haben und daß wir immer zusammenbleiben werden und alles gemeinsam machen werden? Und daß Du jetzt ganz stark sein mußt und einen langen Schlaf machen mußt? Du hast genickt, und ich bin sicher, Du hast alles verstanden, trotz Deines Todeskampfes. Nur einmal, als Du schon Deine Augen geschlossen hattest und meine Tränen auf Dein Gesicht tropfen fühltest und mich weinen hörtest, hast Du ein bißchen unwillig mit dem Kopf geschüttelt. Wolltest Du mir sagen: „Papa, du sollst nicht weinen, wir bleiben doch immer zusammen!“

    Ich schäme mich nicht, mein Junge, vor keinem Menschen. Ich weine so oft, wenn niemand mich sieht. Sei mir nicht böse. Ich weiß, Du hattest Deinen Vater noch niemals weinen gesehen. Aber jetzt bin ich auch Dein Lehrling und bin traurig= stolz auf Dich, mit welcher Würde Du uns durch das große Tor des Todes vorausgegangen bist. Aber auch solch ein Stolz kann meine Verzweiflung nicht stillen, wenn Du jede Nacht aufs neue in meinen Armen stirbst und mich verzweifelt zurückläßt.

    ————————————————————

    *) Intubation = Einführen eines Spezialtubus in die Trachea oder einen Haupt= bronchus

    **) Decubitus = ‚Darniederliegen‘; Mangeldurchblutung aufgrund chronischer, örtlicher Druckwirkung (Bettlägerigkeit)

    ————————————————————

    (…)

    VERMÄCHTNIS EINER NEUEN MEDIZIN ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/14/wenn-die-dummheit-eines-volkes-grenzenlos-zu-scheint/#comment-49994

    ————————————————————
    Einer Gegen Alle
    ————————————————————

    Die Erkenntnisunterdrückung der Neuen Medizin — Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer

    Ein weiser Mensch hat zu diesem Buch gesagt:

    Geerd, Du bist der einzige, der es schreiben kann, Du bist der einzige, der es schreiben darf,

    und Du bist der einzige, der es schreiben muß !!!

    ————————————————————

    Dieses Buch widme ich meinen lieben Verstorbenen:

    ————————————————————

    Meinem geliebten Sohn Dirk Geerd Harner — geboren 11. März 1959 in Marburg — tödlich getroffen 18. August 1978 vor Cavallo / Korsika — gestorben 7. Dezember 1978 in Heidelberg
    — begraben unter der Stadtmauer an der Pyramide in Rom — durch dessen Vermächtnis ich die 5 Biologischen Naturgesetze der Germanischen NEUEN MEDIZIN wiederentdecken durfte.

    ————————————————————

    Meiner über alles geliebten Frau Dr. Sigrid Harner, Ärztin — geboren 07. April 1935 in Stettin
    — gestorben 12. April 1985 in Rom — begraben unter der Stadtmauer an der Pyramide in Rom
    und Kameradin durch fast 30 Jahre.

    Fünf Krebserkrankungen konnte sie überwinden, die mehr oder weniger alle im Gefolge des Leidens um ihren geliebten Sohn DIRK entstanden waren.

    Sie starb am 12.04.1985 in meinen Armen an einem akuten Herzinfarkt.

    ————————————————————
    Vorwort
    ————————————————————

    Dieses Buch erhebt keineswegs den Anspruch vollständig zu sein. Das soll nachfolgenden Generationen überlassen bleiben, die sich ganz sicher noch ausführlich mit diesem Verbrechen beschäftigen werden. Aber es soll einmal den ,,roten Faden“ aufzeigen, der mit einem Schuss begann; wobei es zunächst um die Verhinderung des Prozesses gegen den Schützen Prinz Vittorio Emanuele von Savoyen ging, aber schon sehr bald danach auch um die Erkenntnisunter- drückung der Germanischen Neuen Medizin. Seit ich meine Approbation (wörtlich) wegen ,,Nichtabschwörens der Neuen Medizin und mich Nichtbekehrens zur Schulmedizin“ verloren habe, wollen mich Gerichte und Behörden praktisch zwingen, mich mit meiner Forschung nicht mehr zu befassen.

    Damit bekommt die Erkenntnisunterdrückung einen ganz besonderen Stellenwert, den wir üblicherweise kriminelle Energie nennen. Schon das Sprechen mit einer Putzfrau über Medizin kann Grund zu einer Gefängniseinweisung sein. Ohne ein Gespräch über Medi- zin kann aber kein Wissenschaftler irgendwelche medizinisch= klinische Forschungen betreiben. Alles was ich also tue, solange ich nicht abschwöre und mich zum charakterlosen Kastraten mache, wird mir als unwürdig und unehrenhaft ausgelegt, weil man so etwas angeblich nur im Besitz der Approbation machen darf.

    ————————————————————

    Da dieses Syndikat der hinter den Kulissen arbeitenden, verbrüderten grauen Eminenzen und die über ihnen stehenden Kreise stets darauf achtet, dass ich die Approbation nicht zurückerhalten darf, so achtet das Syndikat genau so eifrig darauf, dass die Germanische Neue Medizin nie wirklich öffentlich und redlich überprüft wird.

    ————————————————————

    Stattdessen möchte man mich laufend inkriminalisieren oder besser noch psychiatrisieren, dann hätte sich das Problem endlich von alleine gelöst — denkt man, denn einen Verrückten nimmt niemand mehr erst. Die bisherigen erfolgten Überprüfungen durch Ärzte, Professoren und Amtsarztgremien, die die Richtigkeit der Germanischen Neuen Medizin attestiert haben, werden geflissentlich nicht zur Kenntnis genommen. Das Hessische Landesamt für Versorgung und Soziales hat mir 1992 ein Revers zum Unterschreiben vorgelegt, in dem ich hätte bestätigen sollen:

    ,,Die Schulmedizin (mit ihren 5000 unbewiesenen Hypothesen) ist gut und richtig und die Neue Medizin (mit ihren 5 Biologischen Naturgesetzen und ohne eine einzige Hypothese), ist nur eine Komplettierung der Schulmedizin.“

    Wenn ich dieses Pamphlet als Zeichen meiner Charakterlosigkeit unterschrieben hätte, dann hätte ich angeblich wieder praktizieren dürfen und wäre wieder ,,würdig und ehrenhaft“ gewesen.

    So haben seit nunmehr 23 Jahren alle möglichen Gerichte meine Existenz zu liquidieren versucht, wegen ,,Unwürdigkeit“ und wegen ,, Unehrenhaftigkeit“. Ich sollte nicht mehr weiter über die Neue Medizin forschen, ja mich überhaupt nicht mehr damit beschäftigen dürfen.

    ————————————————————

    Die Gerichte haben der Presse= Journaille ausdrücklich erlaubt und Vorschub geleistet, dass sie in einer nie dagewesenen Rufmord= Gossen= Jornalismus= Kampagne mich über Jahre mit Un- flat bewerfen durften (,,Selbsternannter Wunderheiler“, ,,Scharlatan“, ,,Sperrt ihn ein, brüllt ihn nieder, macht ihn rufmordmäßig fertig, macht ihn wirtschafilich zum Bettler“, ,,macht ihn fertig“).

    ————————————————————

    Eigentlich habe ich doch gar nichts anderes ,,verbrochen‘, als dass ich diese wunderbare Germanische NEUE MEDIZIN mit ihren 5 Biologischen Naturgesetzen entdeckt, besser: Mutter Natur abgelauscht habe, die es eigentlich schon immer gab umd immer geben wird, und die man doch keinem Patienten vorenthalten darf.

    Es geht hier nicht mehr um meine Person.

    Es geht auch nicht darum, dass ich für meinen Lebensabend noch ein paar Euro verdienen könnte.

    Es geht somit nicht eigentlich mehr um die Approbation, somit auch nicht mehr um Würdigkeit oder Unwürdigkeit.

    Das Gut der uns anvertrauten Patienten — vor denen durch die Schuld der Gerichte, Presse, Medien, Medizinprofessoren und derjenigen, die nur im Verborgenen agieren, weltweit über eine Milliarde unnötig auf die grausamste Art und Weise zu Tode geschächtet und gefoltert worden sind — ist so unendlich viel höher als der Wert meiner Approbation, die nur als Symbol dafür anzusehen ist, dass die Patienten das Recht erhalten müssen, sich nach ihrem Wunsch und Willen frei entscheiden zu können, welche Therapie sie in Zukunft für sich wählen möchten.

    Mein persönliches Schicksal— so schlimm es auch in den vergangenen 25 Jahren für mich und meine Familie war und noch ist— ist nur ein Staubkorn irn Vergleich zu dem Leid, das Milliarden Menschen auf der ganzen Welt durch die Erkenntnisunterdrückung der Germanischen Neuen Medizin zugefügt wurde.

    Und dies — wie sich gezeigt hat— letztendlich für einen religiösen Weltherrschaftswahn. Die Akten in diesem Kriminalfall sind noch nicht geschlossen. Sie werden zwangsläufig so lange geöffnet bleiben, bis dieses Verbrechen, das der Menschheit so unendliches Leid gebracht hat, gesühnt sein wird.

    Alhaurin el Grande, im Sommer 2004

    Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer

    (…)

    Einer Gegen Alle ↓

    https://archive.org/details/HamerRykeEinerGegenAlleDieErkenntnisunterdrueckungDerNeuenMedizin2005440S./mode/2up

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  212. Fritz sagt:

    Vergessen. Das Referenz-Video:

    (https://www.youtube.com/watch?v=2K0TAphTfaI)

  213. Fritz sagt:

    Also ich bin vor kurzem auch mal auf dieses „Mailab“ gestossen…

    Also ich stehe stehe nicht auf Asiatinnen/Asiaten… Mal rein hypothetisch ich wäre ein normal orientierter Asiate, ich kokse jeden Tag Opium oder was auch immer. Eines Tages bin ich dann mal clean und meine Alte, in diesen Fall „Mailab“, liegt neben mir. Ich schau auf ihre Hände, bekomme einen Schreck, schnapp mir meine Unterhose und verschwinde auf nimmer wieder sehen.

    Ich weiss nicht, wie Skeptiker das sehen würde. Wahrscheinlich würde er „es“ nochmal durchvögeln und dann verschwinden. *LACH*

  214. Bitte nachrechnen sagt:

    An GeNOzid:
    Korrekt.

  215. GeNOzid sagt:

    Dr. Gunther Kümel:
    „Ich kann Sie beruhigen: Weder in die Chemie noch in die Virologie ist der Jude eingedrungen.
    Hier geht noch alles rational und wissenschaftlich vor sich.“

    Mehr kann man sich selbst nicht disqualifizieren und lächerlich machen.
    Virologie und wissenschaftlich?

    Coronavirus: „Kollektiver Wahnsinn“ – Interview mit Hans Tolzin
    (https://www.youtube.com/watch?v=wQ-mYZXaEcQ)

    „Autopsien wurden nicht „verboten“, es wurde nur davon abgeraten, weil das Risiko einer Ansteckung dabei groß ist, und Autopsien zur Feststellung der Todesursache zumeist entbehrlich sind. Das RKI kann ja gar nichts „verbieten“. Danach hat das RKI Autopsien sogar empfohlen.“

    Blödsinn. Autopsien wurden sonst bei allen anderen „ansteckenden Krankheiten“ auch durchgeführt.
    Das sagen bereits viele Pathologen.
    Vor dem Corona-Märchen hat keiner ein Problem von Autopsien bei „ansteckenden Krankheiten“ gesehen.
    Das Risiko einer angeblichen Ansteckung ist eindeutig nur vorgeschoben. Warum wohl? Weil die Autopsien eben ergeben würden, daß die Menschen an anderen Ursachen verstorben sind.

    Wieso soll die Feststellung der Todesursache entbehrlich sein?
    Was für ein Quatsch. Gerade wo durch das Corona-Märchen so drastische Maßnahmen erfolgten, müsste man sogar schnell und verstärkt die Todesursachen untersuchen. Vielleicht würde sich zum Beispiel dabei eine Todesursache auftun, die man vorher gar nicht auf dem Schirm hatte.
    Die Feststellung der Todesursachen dient dabei also dazu, Menschen leben zu retten.

    Wer kein Interesse an der Feststellung von Todesursachen hat, sind grundsätzlich Mörder und Giftmischer, Falschbehandler, Lügner und dergleichen. So viel zu ihrem Geschreibsel von „entbehrlich“.

    „Danach hat das RKI Autopsien sogar empfohlen.“

    Was heißt „danach“? Nach was? Du bist eindeutig ein Desinformant.
    Nachdem verstärkt Druck aufkam, man solle doch erstmal wie üblich untersuchen, woran die Menschen wirklich gestorben sind, bevor man dies einfach behauptet, war das RKI unter Druck und hat diesem Druck nachgegeben. Das weißt du auch ganz genau.

    „Wenn jemand im Krankenhaus stirbt, so gibt der behandelnde Arzt an, woran der Patient gestorben ist. Hatte er einen lebensgefährlichen Autounfall, und stirbt an seinen Verletzungen, dann wird selbstverständlich selbst bei positivem Virustest die Verletzung als todesursächlich angegeben.“

    Lüge! So wird derzeit eben gerade nicht gezählt.
    Einen Virustest gibt es übrigens nicht mal. Dieser Test weist keinen Virus nach. Aber auch das weißt du.

    „Hat der Patient Übergewicht, oder Diabetes, Bluthochdruck, Allergie-Asthma, liegt nach positivem Test mit den Symptomen einer schweren COVID im Koma, ist selbst durch Beatmung nicht zu retten, dann ist die Todesursache COVID und nicht Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht oder Altersschwäche.“

    Falsch. Dann wäre noch zu klären woran der Mensch starb. Daran sieht man ja, das du auf einer Seite derjenigen bist, die absichtlich die Todesursachen verdrehen.
    Es haben sich inzwischen mehrere Ärzte zu Wort gemeldet die gesagt haben, daß derzeit viele DURCH die Beatmung und DURCH die Kortisonbehandlung versterben. Todesursache ist in dem Fall der Arzt! Das wird aber logischerweise der behandelnde Arzt nicht so angeben. Der trägt ja nicht sich selbst als Todesursache in die Akte ein.

  216. Fritz sagt:

    Zitat:
    Dr. Gunther Kümel
    23. April 2020 um 20:36

    „nationalsozialist“,
    Ich kann Sie beruhigen: Weder in die Chemie noch in die Virologie ist der Jude eingedrungen.
    Hier geht noch alles rational und wissenschaftlich vor sich.

    Na dann könnten wir ja alle beruhigt sein. Das ist glaube ich eine der blödsinnigsten Aussagen, die ich gelesen haben. Die Wahrheit ist, sie sind überall eingedrungen. Und wie rational und wissenschafftlich alles vor sich geht, kann jeder halbwegs Aufgewachte jeden Tag am eigenen Leibe selber feststellen.

    Sie haben das ganze als Test gestartet. Sie haben gemerkt, das es funktioniert hat. Nun drücken sie das Gaspedal voll durch. Es gibt kein zurück mehr. So oder so wird wahrscheinlich, genau kann ich es auch nicht sagen wann, bald eine Entscheidung in diesem gigantischen Ringen zwischen Gut und Böse fallen. Es hängt alles von der tumben Masse ab und ob sie nochmal aus diesen dämonischen Fluch erwacht… wenn man mich fragt.

    Frage an Dr. Kümel, was meinen Sie denn, wird am CERN geforscht? Sie können mir doch als angeblicher „Wissenschaffer“ bestimmt eine Antwort geben.

    Fritz

  217. Skeptiker sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    Kennen Sie überhaupt solche Simulationen, sprich 65 Millionen Tote?

    Wenn nein, dann ab hier.

    HAMBURG

    WUHAN – Was geht da vor sich?

    Das Video ist vom 02.02.2020

    Extra in Klammern.

    (https://youtu.be/dGx9MPSBWPY?t=130)

    =====================

    Ich meine, wenn man alles lahmlegt, ist die Selbstmordrate wohl auch sehr hoch.

    Das Erkannte auch schon Adolf Hitler, das die Ihren Kopf ins Gas gehalten hielten, weil die einfach keine Ahnung mehr hatten, wie es weitergehen könnte.

    Aber unter Mutti Merkel, und der Rest Ihrer Helfershelfer, dieser jüdischen Verschwörung, wird es wohl auch nur so wollen können.

    Aber was für eine unberechenbare Pleitewelle, daraus zu folgen zu vermögen, eben existent ist, basiert auch eine erhöhte Sterberate, dank staatlich angeordneter Gasmasken Plicht.

    Weil die Meisten sind das doch gar nicht gewohnt und kriegen dann einfach keine richtige Luft mehr.

    Aber kann ja auch sein, das diese Simulation außer Kontrolle geraten sein könnte, dank Mutti Merkel und Ihren Helfershelfer.

    Hier die Quelle.

    MSE Redaktion. Heute schreiben wir das Jahr 2016 und bisher ist nichts passiert, oder vielleicht doch? wenn man sich die Geostrategische Lage zum heutigen Datum anschaut.

    Es ist wirklich viel geschehen in diesen zwei Jahren, es kommt ganz darauf an wie man die jetzige Weltweite Entwicklung beurteilt. Auch ein Boxkampf fängt mit einem „Gong“ an und dann folgen die Runden. Sieg nach Punkten oder durch KO. Urteilen sie selbst.

    https://lebensfeldstabilisator.de/index.php/component/content/article/10-beitraege/505-ein-neuer-stein-in-den-georgia-guidestones

    Zumindest war ich eben einkaufen, keiner hat den Mindestabstand geachtet.

    Grundsatzdebatte: Ich bin kein Virologe, musste mir aber selber eingestehen, das ich irgendwie verschleimt in meiner Lunge gesen war.

    Sprich wenn ich husten musste, sah das schon eher so aus.

    (https://youtu.be/n_k1bwoKlSs?t=19)

    Ich meine so richtig grünlich, wie die Grünen eben auch.

    Lächel.

    Gruß Skeptiker

  218. GeNOzid sagt:

    @Nationalsozialist

    Womöglich weiß der „MrWissen2Go“ aber besser Bescheid, als er vorgibt. Schließlich betreibt er einen reinen GEZ-Kanal, Zitat: „Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF.“ Die GEZ verseucht inzwischen im großen Stile Youtube, Lesch, Reik Anders, Mailab usw.

  219. Dr. Gunther Kümel sagt:

    ADEPTOS:
    Lustig, was Sie über Lanka schreiben.
    Sie sind auf diesen Menschen hereingefallen!

    In zwei Instanzen wurde dieser Lanka verurteilt, die € 100.000 auszuzahlen. Aus Güte hat das Obergericht dann argumentiert, zwar sei der Nachweis eindeutig erfolgt, aber bei genauer Lektüre des Auslobungstextes könne man im Zweifel annehmen, daß der Nachweis doch nicht gelungen sei. Denn im Auslobungstext stand: „In einer wiss. Arbeit müsse diese und diese Bedingung erfüllt sein“. Der Wissenschaftler hatte aber 5 Arbeiten vorgelegt, in denen die Bedingungen glasklar erfüllt wurden.
    Nur durch die überaus freundliche Auslegung des Textes (im Zweifel für den Angeklagten)
    kam dieser Lanka um die Auszahlung der Summe herum.
    Aber KEINESFALLS hat irgendein Gericht der Welt bestätigt, Viren, die gäbs gar nicht!
    Oder, Masernimpfungen wären gar nicht erlaubt.
    .
    Lanka hat aber in Dutzenden Aussagen genau das behauptet und unvorsichtigerweise seine Urteile vorgelegt, in denen eben NICHT das steht, was Lanka behauptet:
    .
    ENTWEDER ER KANN NICHT LESEN, oder,
    ER IST EIN AUSGEMACHTER BETRÜGER !!!
    .
    Hinzuzufügen, daß Lanka mit diesen Behauptungen in seinem „Shop“ Geld verdient, das er unseren Kameraden unter Vorspiegelungen abnimmt!

  220. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Genozid,
    Siehst Du, nun hast Du doch die zuvor verleugneten EL-MI-Aufnahmen der Viren gefunden.
    Es ist richtig, daß man am EL-MI-Bild kaum wird unterscheiden können, um welches Corona es sich handelt. Alle EL-MI-Bilder sind schwarzweiß, die willkürliche Farbgebung dient nur der besseren Erkennbarkeit für Laien. In Fachartikeln habe ich noch keine kolorierten Bilder gesehen.
    „Die Sterblichkeitskrate liegt im Durchschnitt. Es gibt also statistisch nicht mehr Tote wie sonst. Eine Pandemie ist nicht existent. … …“
    Da steht wieder einmal unfundierte „Meinung“ gegen wissenschaftliche Erkenntnis.
    Solltest Du wirklich wissen wollen, wie die Fakten liegen, empfehle ich das Wissenschaftsportal „sciencefiles.org“.
    Dort findest Du gerade heute: „Erhebliche Übersterblichkeit in England und Wales aufgrund von COVID-19 [Exzess-Mortalität]“. Auch für Nichtwissenschaftler verständlich: SZ von heute „Die verborgenen Toten“ Übersterblichkeit in Graphiken dargestellt für viele europäische Länder und Regionen.
    Sehr lehrreich in dieser Hinsicht auch http://www.jjahnke.net/wb/rundbr133-l.html#3789 :
    „Die Zahl der Toten verdoppelt sich alle 10 Tage (Abb. 20832). RKI: Todesfallzahlen in Deutschland werden massiv unterschätzt.

    Sollten keine Impfstoffe und Medikamente rechtzeitig gefunden werden und sollte sich der Anteil auf diesem Niveau halten, so wären das bei 60 Mio. Infizierten nach Durchseuchung Deutschlands bis zu einer ausreichenden Immunität immerhin 1,8 Mio. Tote. “
    Abbildungen kann ich ja hier nicht reinkopieren, mußt Du selber aufschlagen.

  221. Dr. Gunther Kümel sagt:

    „nationalsozialist“,
    Ich kann Sie beruhigen: Weder in die Chemie noch in die Virologie ist der Jude eingedrungen.
    Hier geht noch alles rational und wissenschaftlich vor sich.

    Autopsien wurden nicht „verboten“, es wurde nur davon abgeraten, weil das Risiko einer Ansteckung dabei groß ist, und Autopsien zur Feststellung der Todesursache zumeist entbehrlich sind. Das RKI kann ja gar nichts „verbieten“. Danach hat das RKI Autopsien sogar empfohlen.

    Wenn jemand im Krankenhaus stirbt, so gibt der behandelnde Arzt an, woran der Patient gestorben ist. Hatte er einen lebensgefährlichen Autounfall, und stirbt an seinen Verletzungen, dann wird selbstverständlich selbst bei positivem Virustest die Verletzung als todesursächlich angegeben.
    Hat der Patient Übergewicht, oder Diabetes, Bluthochdruck, Allergie-Asthma, liegt nach positivem Test mit den Symptomen einer schweren COVID im Koma, ist selbst durch Beatmung nicht zu retten, dann ist die Todesursache COVID und nicht Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht oder Altersschwäche.

  222. Nationalsozialist sagt:

    von der völkerrechtlichen seite hat dieser trottel da im film völlig unrecht.egal wie man zum kaiser steht,aber fakt ist,dieser heini geht davon aus,das dieses von den besatzern genehmigte übergangs-grunzgesetz zur bewahrung von ordnung und sicherheit in einem militärisch besetzten gebiet,für die ewigkeit gilt (ewigkeitsklausel) und unsere verfassung ist.
    nun,dem ist nicht so.natürlich steht das deutsche volk völkerrechtlich über jedem gesetz,und es steht ihm frei ,sich eine völkische ordnung zu geben,nach seiner wahl, und sich erstmal eine verfassung zu geben,oder eine bestehende zu übernehmen ,oder was auch immer.und wenn das deutsche volk meint,das grunzgesülz entfernen zu müssen, und wieder einen kaiser zu wollen, dann kann es dieses vorhaben natürlich ohne viel federlesens in die tat umsetzen.solchen musterdämonkraten wie diesem propagandaäffchen sagt offenbar das selbstbestimmungsrecht der völker nicht viel.das zeigt nun wieder seine jüdisch bolschewistisch-globalistische weltanschauung.
    wie man schon auf die idee kommen kann, das grunzgesülz das uns freundlicherweise genehmigt wurde durch unsere todfeinde, wäre nicht nur bindend für das deutsche volk,sondern hätte sogar ewigkeitscharakter ,zeigt ganz deutlich, das es durchaus möglich ist ,ohne gehirn leben zu können!und ohne wirbelsäule!

  223. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Ich nehme an da schwingen auch arge Minderwertigkeitskomplexe mit. Die wollen ihre Feinde, die sie ohne Heimtücke und üblen Tricks gar nicht hätten stürzen können, restlos tilgen. Wer sein Opfer innerlich fürchtet reagiert sich im Moment der Macht über dieses entsprechend viehisch aus um seine eigenen Ängste zu beruhigen. Sie versuchten im Prinzip die Toten noch mal umzubringen. Das erkennt man am deutlichsten an der Vorliebe jüdischer Tschekisten, ihre Opfer per Genickschuss mit großkalibrigen Pistolen zu töten. Dabei wurde in der Regel auch das Gesicht zerstört. oder sie schnitten ihnen die Nasen ab, stachen ihnen die Augen aus usw.

  224. Nationalsozialist sagt:

    @dr. kümmel:

    eigentlich sagen ja meine vorredner schon alles zum corona thema.aber noch einen kleinen den ich draufsetzen möchte.warum sind autopsien verboten worden?wenn heute ein lungenkranker vom bus überfahren wird,dann wird er als corona-opfer der statistik zugeführt!
    sie sollten abstand nehem von jüdischer pseudowissenschaft! wußten sie noch nicht ,das es dem juden eines der größten anliegen war und ist,das jeweilige medizinwesen der von ihm heimgesuchten völker zu unterwandern und zu übernehmen, mit dem ziel so viel schaden wie möglich in seinem wirtsvolk anzurichten?

  225. Nationalsozialist sagt:

    nun ,dieses bestialische jüdische morden seiner feinde,durch einführen großer gegenstände in die sitzfläche ,scheint tradition bei den tschandalim zu haben,siehe auch oberst gaddafi!

  226. Nationalsozialist sagt:

    @ mich rensle: vollkommen richtig kamerad!wenn die völker ihre augen bezüglich des juden-und zwar jedes einzelnen juden aufmachen, wird es bald zu spät sein! der jude an sich ist die pestilenz.und ich bin der meinung das alle bösartigen sagengestalten wie auch der vampir ,ursprünglich auf den juden zurückgehen, und eben als tarnbegriffe eingeführt wurden,in zeiten wo der jude absolute macht hatte ,wie eben jetzt auch!
    man kann die pest nicht ausrotten,wenn man einigen pestbazillen meint ,verhandeln zu können,weil sie einem als die ungefährlicheren bazillen vorkommen.man muß den pestherd in seiner gesamtheit trockenlegen!und danach noch weiterbehandeln.was die neger betrifft,so sollten wir kooperieren mit leuten wie diesem louis farrakhan!der nennt roß und reiter beim namen und sagt seinen leuten klipp und klar ,das der jude sie versklavt hat und nicht der weiße mann!

  227. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Hätte ja auch hässliche Bilder gegegen, wenn man mit den gewiss wehrhaften Moslems Stress anfängt. So wie man das 2015 befürchtet, oder zumindest als Vorwand vors Loch geschoben hat. Ach ja… Da sehnt man sich doch glatt die Zeiten zurück, wo die Kommunisten noch nicht so sehr durch ihre eigenes Egalitätsgequatsche verschwuchtelt waren und Eier in der Hose hatten. Vor allem wenns um hässliche Bilder ging…

    Die Folterung / Enthauptung des polnischen Hauptmanns Rosinskiy durch Soldaten der roten Armee im Jahre 1920

  228. Nationalsozialist sagt:

    stichwort „für die sind wir linksradikale“-ich denke das wird bewußt vom juden gesteuert um von den kommunistisch-jüdischen verbrechen und verbrechern abzulenken.man sieht es ja immer wieder an solchen wortkreationen von denen ,wie z.b.“ SA-Antifa, grünfaschisten,rotfaschisten,“etc.!
    das einem denkenden menschen nicht klar wird bei solchen vergleichen ,was er da für einen völlig unausgegorenen blödsinn von sich gibt, ist eigentlich nur noch traurig.
    wenn man den nationalsozialismus (parole z.b. alles für deutschland) mit dem bolschewistischen unrat der brd (deutschland verrecke) vergleicht, so müßte doch jedem der unterschied zwischen echtem deutschen sozialismus und gleichmacherischem jüdischen kommunismus klar werden! aber sie begreifen es nicht und so kommen wir alle vom regen mitten in die traufe,wenn die bürgerlichen koscherpatrioten hier das ruder übernehmen sollten.das geht aber sogar teilweise bis in nationalistische kreise, wenn man z.b. die währungspolitik betrachtet.faseln diese deppen doch ständig vom goldstandart.wer beherrscht denn das gold? wo wird das gold gehandelt? wo wird sein preis festgesetzt? richtig-an den börsen! und wem gehören die börsen?na dem juden! und nun frag ich mal so in die runde,wie kann man angesichts dieser tatsachen den goldstandart als unsere befreiung feiern?

  229. Ophiuchus sagt:

    In Thüringen hat der linke Ministerpräsident Bodo Ramelow es seit Donnerstag, dem 23. April wieder erlaubt, religiöse Versammlungen abzuhalten. Welch ein Zufall! Dieses Jahr beginnt der muslimische Ramadan – Sie ahnen es – exakt am 23. April.

  230. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Mr. Wichser²go hat jetzt dasselbe Thema gehabt

  231. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Ich bin ja selber mal eine Weil e dem Irrtum erlegen, man könnte diese Leute als Türöffner gebrauchen. Aber so wie die das Grundgesetz als Gebetsbuch aufklappen, kann man das wohl vollkommen vergessen. Auch wie sie völlig undifferenziert über den Sozialismus reden hat vieles versaut. Mit deren Anhängern kann man überhaupt keine sachliche Diskussion mehr darüber führen. Für die sind wir Linksradikale. Aols ob der rot-grüne Gedankenrotz im 3. Reich geteilt oder das Privateigentum abgeschafft worden wäre….

  232. Fritz sagt:

    @Skeptiker

    Ich kann den Typen nicht ab. Allein schon weil seine Gesichtsfarbe der Farbe seiner Tischplatte entspricht. Seine Gestik spricht Bände…

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Hier nochmal zu…

    http://ask-2.scienceontheweb.net/Publikationen/VAS_Nr._111_Coronavirus-Theater.pdf.html

    http://ask-2.scienceontheweb.net/Publikationen/VAS_Nr._111_Teil_2_Coronavirus-Theater.pdf.html

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Fritz

  233. Skeptiker sagt:

    Wer kann der seht mächtige Deutsche Politiker nur gewesen sein, mit einem 8 Stelligen Millionenbetrag?

    (https://youtu.be/ONphyfaqatA?t=436)

    Er spricht ja auch eher in einer Form der Vergangenheit.

    War es Birne?

    Keine Ahnung.

    =================

    Fromm kommt wohl eher aus der Neckemann-Sippe.

    (https://youtu.be/5HrkYu68IjQ?t=245)

    ======================

    Neckermann war eines der führenden Versandhandelsunternehmen in Europa. Josef Neckermann gründete im Jahr 1948 – dem Jahr der Währungsreform – ein Textilunternehmen namens Neckermann KG.

    Der erste Katalog – zu seiner Zeit noch „Preisliste“ genannt – umfasste zwölf Seiten und 133 Textilangebote; die Auflage betrug 100.000 Stück. Am 1. April 1950 gründete Neckermann die Neckermann Versand KG in Frankfurt am Main. Ab 1995 betrieb die GmbH unter neckermann.de einen eigenen Online-Shop, über den fast 80 Prozent des Umsatzes abgewickelt wurden. Das Sortiment bestand aus über 700.000 Artikeln aus den Segmenten Mode, Haushalt, Spielzeug und Technik.

    Ab dem 8. Oktober 2010 war neckermann.de zu 100 % im Besitz von Sun Capital Partners.

    Am 18. Juli 2012 stellten die Neckermann.de GmbH und die Tochtergesellschaft Neckermann Logistik GmbH beim Amtsgericht Frankfurt am Main Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens.[3][4][5] Am 26. September 2012 wurde bekannt gegeben, dass Neckermann ab Oktober abgewickelt wird. Dies betrifft vor allem den Online-Handel, die Neckermann Logistik GmbH und die Neckermann.Contact Heideloh GmbH.[6] Das Insolvenzverfahren wurde am 1. Oktober 2012 offiziell eröffnet.[7] Der Hamburger Versandhändler Otto sicherte sich im November 2012 die Rechte an der Marke „Neckermann.de“.[8] Seit dem 4. Februar 2013 betreibt der Otto-Versand einen Onlineshop unter „Neckermann.de“.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Neckermann_(Versandhandel)

    Gruß Skeptiker

  234. GeNOzid sagt:

    „Das Virus hat sogar seinen Namen davon, daß es im EL-MI wie ein Krönchen aussieht.“

    Corona-Viren sehen wie eine Krone aus und andere Viren nicht?

    Corona-Foto? RKI-Bilder von „Viren“ der Vogelgrippe, Schweinegrippe und Corona-Grippe.

    #GibGatesKeineChance

  235. Freidavon sagt:

    Vieles von ihm ist oberflächliches Gefasel und die Gelangweiltheit welche er den mittelprächtigen Erfolsgaunern unterstellt, drückt sich ebenfalls in seiner eingeschränkten Sichtweise aus.
    In diesem ganzen Zirkus der profitierenden Mitläufer gibt es jedoch immer jemanden der die „Bank“ hält. Wenn er selbst also annähernd diesem Bereich nahe gekommen wäre, dann wären für ihn Steuern kein Thema.
    Er versucht also zu vermitteln, dass die Umgehung von Steuern eine Hauptbeschäftigung der Superreichen sei und wem dies gelingt ist ist ein Löwe. Aber von was für einem System redet er denn?
    Wenn wir von Steuern reden, dann können ja nur staatliche Steuern gemeint sein oder? Wo haben wir denn noch einen Staat, der zudem auch noch die Superreichen mit Steuern belegen kann? Es ist doch vielmehr so, dass die Staaten alle von der Elite einkassiert wurden und genau deswegen eine legitime Besteuerung der Reichsten nicht existiert. Die heutigen Staatssimulationen sind eine verbundene Firmenstruktur als Ergebnis einer planmässigen Zerstörung und folgender Übernahme der ehemaligen Staaten durch diese Eliten. Das was er so schön mit der Übernahme andere Firmen als Hobby der Reichen beschreibt, haben andere mit ganzen Staaten durchgezogen.
    Also kann eine Erhebung von Steuern aus übernommenen Staaten logischerweise nur eine Abgabe an diese Eliten sein. Wer diesen Eliten Abgabe zu leisten hat, der hat es selbst nicht geschafft. Der hat dann vielleicht auch noch nicht begriffen, dass er sein vermeintlich erfolgreiches Leben als Parasit gestaltet hat und jedoch von den höheren Kreisen, nämlich denen die auch die Regeln für ihn bestimmen, noch nicht einmal eine konkrete Vorstellung hat.

    Also würde ich mich weiterhin an Verschwörungstheorien halten. Erst recht wenn diese nach seiner Aussage dann zu Wahrheiten werden. Allerdings denke ich die Wahrheit der Verschwörung kam zuerst und dann erst die Theorien darüber. Letztlich ist es jedoch egal, da es so oder so herum zur Erkenntnis der Wahrheit einer Verschwörung führt.

    Was den Anteil an Juden angeht kann man wohl nur annehmen, dass im Unterschied zu den sonstigen „Playern“, eine tiefere Verbindung zwischen diesen besteht. Eine tiefere Verbindung, etwa durch die Kleinigkeit sich als auserwähltes Volk zur Herrschaft über die Welt zu betrachten, wäre eventuell auch eine Vorraussetzung sich gegen andere zu verschwören. Sollte diese Spekulation zutreffen, dann könnte es auch ein anderes Licht auf seine Vorgabe machen, dass Antisemitismus in den Kreisen der Reichen nicht passend ist. Vielleicht würde dies aus anderen Gründen heraus zur Erfolglosigkeit führen.

  236. GeNOzid sagt:

    Ich glaube der „Bitte nachrechnen“ möchte darauf hinaus, daß der Videoersteller unfreiwillig einräumt, daß Juden im „Geldgeschäft“ überrepräsentiert sind.

  237. GeNOzid sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    https://www.rki.de/SharedDocs/Newsletter/Infektionsschutz/2020/200214-NewsletterInfektionsschutz.html?view=renderNewsletterHtml
    Archiviert unter: http://archive.is/m9xeH

    An welchem Datum hat genau welcher Mitarbeiter vom RKI eine EL-MI-Aufnahme vom „Corona-Virus“ angefertigt?
    Woher hat er die „Corona-Viren“ gehabt?

    „Das Virus hat sogar seinen Namen davon, daß es im EL-MI wie ein Krönchen aussieht.“

    Vielen Dank für den Hinweis. Dazu habe ich etwas sehr schönes gefunden, brauche aber etwas Zeit, um das zu veröffentlichen.

    „In meiner Forschungstätigkeit habe ich selbst EL-MI-Aufnahmen von 2 Virusstämmen gemacht.“

    Dann mal los, her mit ihren Bildern / Computergrafiken 😉

    Übrigens:
    Anthony Stephen Fauci (* 24. Dezember 1940 in New York City) ist ein „US-amerikanischer“ Immunologe.

  238. Ostfront sagt:

    Lost

    Lost ist ein Trivialname für die Chemikalie Bis(2-chlorethyl)sulfid, ein hautschädigender chemischer Kampfstoff. Weitere Bezeichnungen sind Senfgas, Schwefellost, S-Lost, Gelbkreuzgas, Yperit oder Schwefelyperit. Der NATO-Code lautet HD.

    Stickstoffloste (N-Lost)

    N-Loste (oder Stickstoffloste) gehören ebenfalls zu den Hautkampfstoffen. Im Gegensatz zum bekannteren S-Lost basiert das chemische Grundgerüst der N-Loste aber nicht auf Schwefel, sondern auf Stickstoff. N-Loste wirken weniger korrosiv als S-Loste. Im Allgemeinen verläuft die Heilung von N-Lost-Wunden besser als die von S-Lost-Wunden.

    Die Gruppe der Stickstoffloste umfasst 3 Chemikalien:

    Bis-(2-chlorethyl)-ethylamin HN-1

    Bis-(2-chlorethyl)-methylamin HN-2

    Tris-(2-chlorethyl)-amin HN-3

    HN-1 wurde Anfang der 1930er Jahre als Warzenentferner entwickelt; erst später stellte sich seine militärische Nutzbarkeit heraus.

    HN-2 wurde zunächst als Kampfstoff entwickelt. Später stellte man daraus ein Medikament gegen Lymphknotenkrebs her (Chlormethin, CAS 55-86-7)

    Toxizität

    Hauptexpositionswege der Loste sind die perkutane oder die inhalatorische Aufnahme von Dämpfen (nur bei S-Lost). Lost ist ein starkes Hautgift und erwiesenermaßen krebserregend.

    Die Wirkung auf die Haut ist vergleichbar mit starken Verbrennungen oder Verätzungen. Es bilden sich große, stark schmerzende Blasen. Die Verletzungen heilen schlecht. Das Gewebe wird nachhaltig zerstört und die Zellteilung gehemmt. Großflächig betroffene Gliedmaßen müssen meistens amputiert werden. Werden die Dämpfe eingeatmet, so werden die Bronchien zerstört.
    Eine Entgiftung der Haut kann durch eine sofortige Behandlung durch Abwaschen mit starker Seifenlauge oder durch Besprühen der betroffenen Stellen mit Chlorkalk erfolgen. Ein Abdecken der betroffenen Körperregionen, beispielsweise durch Kleidung oder Decken, ohne vorherige Entgiftung, verschlimmert die Symptome zusätzlich.

    Die toxische Wirkung beider Lost-Varianten kommt durch die Bildung von hochreaktiven Verbindungen durch einen intramolekularen SN1-Angriff des Stickstoffs oder Schwefels auf das mit Chlor verbundene Kohlenstoffatom (Nachbargruppenbeteiligung oder anchimere Unterstützung) zustande.

    Dabei bildet sich im Falle von N-Lost ein Aziridin oder Thiiran im Falle des S-Lost.

    Das Auge reagiert am empfindlichsten auf S-Lostdampf. Die Folge ist eine im glimpflichen Fall vorübergehende Erblindung, da das massive Lidödem eine aktive Augenöffnung verhindert.

    Die Augen sind bis zu einem gewissen Grad in der Lage, sich zu regenerieren. Daher bestehen oftmals gute Heilungschancen und Aussicht auf das Wiedererlangen der Sehkraft, allerdings kann das einige Monate dauern.

    Text= Auszug aus dem Video: Die Erkenntnisunterdrückung der Germanischen Heilkunde _ Dr. Ryke Geerd Hamer ( ab Minute 26: 40 )

    Eigendlich ist es mir zuwider, über Chemo ( Rattengift) und Morphium zu schreiben, denn das hat ja mit Therapie gar nichts tun , sondern einfach nur mit Verbrechen. Es ist nicht eine Behandlung, sondern eine Mißhandlung ! Wenn ich an die 98 bis 99 % der armen Patienten denke, die sich vertrauensvoll in die Hände von „ Tätern “ begeben haben, die von sich selbst jetzt verharmlosend „ sorry, dumm gelaufen “, schreiben dann kann ich nur noch heulen.

    (…)

    Wenn man noch hinzurechnet, daß die 2 % Überlebenden vermutlich aus solchen bestehen, die ohne Aufhebens ihre Chemo= Tabletten in den Abort entsorgt und deshalb überlebt haben, nunmehr aber fälschlicherweise als Chemo= Erfolg herhalten müssen, dann hat das Chemo= „ Rattengift “ , das von Stickstoff-Lost abgeleitet ist, dem Kampfgas aus dem Ersten Weltkrieg, praktisch 0, 0 % Erfolg.

    Dann ist es ein bewußtes 100 % Verbrechen des Massenmordes ( Prof. Niemitz )

    (…) ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/14/wenn-die-dummheit-eines-volkes-grenzenlos-zu-scheint/#comment-49957

    . . . und sie fliegen doch ! ↓

    ***) Daß diese ( sogenannten ) Feuerbälle außerdem Gedanken und Empfindungen der Menschen wahrnehmen können, durch Kamine, Schlitze, Türen und Öffnungen in verschlossene Räume eindringen können und nicht nur Gespräche und Geheimkonferenzen der Gegenseite aufnehmen, sondern auch geschriebene Texte abtasten können, somit keine geplanten militärischen Aktionen wie auch Politverbrechen verheimlicht werden können. . . . . .kann ich
    ( Ostfront ) bestätigen ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/29/war-es-so-mythen-und-fakten/#comment-51138

    …..Aber zugleich merket ihr auch, wie noch ein gar großer finsterer Teil sich nun bestrebt, das Gewand des Lichtes über sein schwarzes anzuziehen, und daraus und damit aus Eigennutz und Herrschsucht abermals ein neues antichristisches Heidentum zu schaffen ; aber Ich Selbst lasse Meinen Zorn über sie hereinbrechen, d. i. das Feuer Meiner Wahrheit und Meiner Engel der neuen Erde fallen wie mit flammenden Schwertern über sie her, und schlagen jede weitere finstere Bestrebung in die Flucht und in den Abgrund der gänzlichen Vernichtung……

    …… Dann werde auch Ich zu den Meinen kommen als ihr heiliger Vater. Amen !

    Die Frohe Botschaft an das deutsche Volk !

    Deutsches Volk magst ruhig sein, Ich (Ostfront) sehe sie, die vielen Engelein !

    Das ganze Deutschland wird es sein !

    Das sagt euch Ostfront…. der Zimmermann aus dem Erzgebirge !

  239. michrensle sagt:

    Was willst du Tschanmdalim ??? Dein Schund den du hier verbreiten willst ,gehört dir Wort für Wort mit den Gummiknüppel Einmassiert !

  240. Bitte nachrechnen sagt:

    Ach, sieh an…
    Erst einmal den Anfang zur Vorstellung, ein oder zwei Minuten, und dann, wer keine Zeit hat, bitte weiter zur Minute 5, Sekunde 35 oder 40.

    Der muss es ja wissen.
    Hervorhebung mit ___ von mir:
    „Und jetzt diese jüdische Geschichte, ja?
    Die hör ich auch so oft, ja?
    Krieg ich ja tonnenweise Emails dazu.
    Ich darf jetzt mal festhalten, dass ein ___erheblicher___ Bestandteil meiner Kundschaft über drei Jahrzehnte tatsächlich, ja jüdisch ist!
    Und in dem Geschäft, in dem ich bin, da hat niemand was zu suchen, wenn man eine antisemitische Ader hat!
    Dann sollte man möglichst nicht ins Geldgeschäft gehen!
    Es ist allerdings auch nicht so, dass es nicht sehr sehr sehr erfolgreiche Geldmanager und Investoren und echte Gurus gibt, die nicht jüdisch sind!
    Aber sind halt eben auch ___sehr viele___ Juden dabei.
    Und in diesen globalen Clubs, in den regionalen und den nationalen Clubs, also vor allem globalen Clubs, ist es unvorstellbar, wie vielfältig diese Clubs sind!
    Ich sag’s mal:
    Protestanten, Muslime, Katholiken, Hindis, Afrikaner, Araber, adelige Europäer, Orthodoxe jeglicher Art, mein lieber Schwan…, jahrzehntelang betreut…
    Äh, ich rede nicht über meine Kunden.
    Das ist nämlich Kernelement!
    Auch wenn man in diesen Kreisen verkehrt, außer Bilderberg, das ist relativ öffentlich, das sollte man TUNLICHST vermeiden, weil viele dieser Macher sind kaum erkennbar.
    [usw. usw. Er kommt vom Thema ab.]“

    Also mal Wikipedia fragen:
    Protestanten: rund 900 Millionen
    Muslime: 1,8 Milliarden
    Katholiken: 1,3 Milliarden (römisch katholisch)
    Hindis: rund 1 Milliarden
    Afrikaner: 1,3 Milliarden Bewohner in Afrika
    Araber: 350 Millionen
    Adelige Europäer: ??? 80000 in Deutschland laut SVZ 2015
    Orthodoxe jeglicher Art: ??? auch nicht zu beantworten
    Juden: 13,5 bis 15Millionen (2010)
    Und ein „erheblicher Bestandteil“ oder „sehr viele“ sind in seinen Kreisen Juden.
    Zählt man alleine nur Protestanten, Muslime, Katholiken (r.k.) und Hindis zusammen, kommt man auf 5 Mrd.
    15 Mio. von 5 Mrd. sind 0,3 Prozent.
    Also wenn sich sonst in seinen Kreisen nichts tummeln würde, dürfte nur jeder 300ste bis 350ste ein Jude sein und diese Zahl ist eindeutig zu niedrig, denn ich habe ja viele „Vogelsorten“ aus seinen Kreisen weggelassen und bei den Juden die größere Zahl genommen.
    Jeder 300ste oder 350ste ist aber nicht, was man normalerweise als einen „erheblichen Bestandteil“ oder „sehr viele“ in seinem Kreis bezeichnet.

  241. Andy sagt:

    Dr. Gunther Krümel,
    dann können sie doch sicherlich leicht, ohne große Schwierigkeiten, ebenfalls Masern Virusstämme nachweisen und die 100 000 Euro von Dr. Lanka noch abkassieren.
    In welchem Medical Journal sind eigentlich Ihre zwei unter streng wissenschaftlichen anerkannten Bedingungen gefundenen Virusstämme veröffentlicht worden?

  242. michrensle sagt:

    Genozid der Gedanke wäre nicht schlecht , doch Netztechnisch nicht möglich ohne unterwandert zu werden , geht leider nur analog , das würde bedeuten wir müssen uns unter uns treffen !

  243. GeNOzid sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    Welche Toten?
    Die Sterblichkeitskrate liegt im Durchschnitt. Es gibt also statistisch nicht mehr Tote wie sonst. Eine Pandemie ist nicht existent. Die Krankenhäuser in Deutschland sind sogar leerer als sonst. Wo sind denn die ganzen vielen neuen Schwerkranken?

    „Die Epidemie mit dem letalen Virus war VERMEIDBAR !!!“

    Welche Epidemie? Welches Virus?
    Verweise mal auf ein Foto von diesem Virus und zwar ein echtes, nicht aus dem Computer künstlich generiertes.

    Die Epidemie existiert nur im Kopf und ist rein medial.
    Ohne Systemmedien und ohne diese unwissenschaftlichen Tests, hätte nie jemand etwas von dieser „Pandemie“ gemerkt.

    „jeder Corona-Tote ist ein merkl-spahn-Toter!“

    Es wurde bisher gar nicht wissenschaftlich geprüft, ob jemand MIT oder AN Corona verstorben ist.
    Das RKI zählt laut eigenen Angaben jeden Toten dessen ominöser Corona-Test positiv war als Corona-Toten.
    Das bedeutet, jemand der an Krebs gestorben ist, wird als Corona-Toter gezählt, wenn kurz vor dem ableben noch schnell ein „Corona-Test“ gemacht wurde.

    Daher kommen die „Corona-Toten“. Tote werden einfach als Corona-Tote gezählt. Genau so gut könnte man jetzt Tote stattdessen als Herpes-Tote zählen. Deswegen ist aber trotzdem kein einziger Mensch an Herpes gestorben. Es ist auch keiner an Corona gestorben, weil es eben nur ein Gedankenvirus ist. Es gibt keinen Test, der einen Corona-Virus nachweist. Solange das so ist, ist die Existenz eines krankmachenden Corona-Virusviech reiner GLAUBE und hat absolut nichts mit Wissenschaft zu tun. Das war schon bei der Schweinegrippe so.

    „COVID ist eine furchtbare Krankheit, jeder Fünfte geht 4-6 Wochen durch die HÖLLE !!
    Wochenlang vergeblich nach Atem ringen, Lungenentzündung, Schmerzen, hohes Fieber, gräßlicher Husten, Sauerstoffmaske, erst zuletzt Beatmung nach künstlichem Koma.“

    Es muss erst mal nachgewiesen werden, wodurch Lungenentzündungen ausgelöst werden. Lungenentzündungen sind nichts neues. Ebenfalls nicht, daß einige Menschen an Lungenentzündungen sterben. Sterben jetzt etwa mehr Menschen an Lungenentzündungen? Und falls ja, ist untersucht worden, warum? Dafür kann es natürlich viele Ursachen geben.
    Künstliche Beamtung und Kortisonbehandlung kann nämlich leicht zum tot führen. Die Todesursache ist dann ein ärztlicher Behandlungsfehler.

    Dieses Regime hat viele Tote zu verantworten, kein Zweifel. Das liegt aber eher an (vermeidbaren) Krankenhauskeimen und der allgemeinen Fehlsteuerung im Medizinbetrieb. Auch werden viele wegen dem Corona-Märchen und den drastischen Maßnahmen sterben.

    „nicht nach meinen Gefühlen für Bill Gates“

    Das hat alles nichts mit Gefühlen für Bill Gates zu tun, es ist Fakt, daß der Typ offensichtlich einer der Hauptdrahtzieher im Corona-Theater und die WHO wie auch die Regierungen weltweit nach seiner Pfeife tanzen.

    Bill Gates, sein Masterplan zur Bevölkerungsreduktion und die totale Kontrolle über alles:
    https://connectiv.events/bill-gates-sein-masterplan-zur-bevoelkerungsreduktion-und-die-totalen-kontrolle-ueber-alles/

    #GibGatesKeineChance

  244. GeNOzid sagt:

    @Freidavon
    Da hat jemand eben seine Interpretation zum besten gegeben. Da unsere Feinde in langen Zeiträumen planen, halte ich seine Schlussfolgerungen nicht für so abwegig.

    Noch ein Bespiel. Warum sollte man eine Tunnel-Eröffnung SO inszenieren?
    Das ist für mich kein Zufall.

    Totenanbetung und Satanismus bei der Gotthard Tunnel Eröffnung
    (https://www.youtube.com/watch?v=uh8zhgNnlmE)

  245. GeNOzid sagt:

    @michrensle

    Wir brauchen einen geschlossenen Raum im Weltnetz für den Ideenaustausch. Es sollte sehr penibel ausgewählt werden, wer dort Teilnehmer ist.

  246. michrensle sagt:

    Dr. kümel nicht das sie denken wir machen uns nichts aus Wissenschaft ! dem ist nicht so , lange zeit haben wir verbracht um wissenschaftliche lügen an die Oberfläche zu bringen ! aber sehen sie selbst und urteilen sie , geben sie folgendes ein : Atombomben gibt es nicht!!! dann zerliebt ihr die Finsternis ! Sie kommen dann den zum aufruf Download , hier gelangen sie an 49 seiten wissenschaftlicher arbeit !! ich freue mich über ihren Kommentar !

  247. michrensle sagt:

    Dr. Kümel „Faktenm müssen rational wissenschaftlich geprüft werden „! Sicherlich übersehen sie immer wider das ihr Gehirn im Studium schon sehr Früh verbrannt worden ist !!! Man beraucht kein Koch zu sein , um beurteilen zu können , ob eine Suppe versalzen ist oder nicht ! Wenn man gewiss wüsste , ob Virgil`s Neptun die wilden Seegeister mit einem Vos ego oder mit einem Quos ego gebändigt habe ! Nun wenn sie einen Schritt nach vorne machen wollen müssen sie ihren Wissenschaftlichen firlefans mal in die Besenkammer stellen , wohin er gehört ! Eine Alte Weisheit ohne Studium sagt „“ Wenn die Wurst so dick wie das Brot ist ! ist`s Wurst wie dick das Brot ist !

  248. michrensle sagt:

    Der gleiche Fehler wie in einst Nebukadnezar machte , Wurde im Dritten Reich auch gemacht mit Leuten wie Schacht und Hanfstengel usw das alles Erinnert an den Schluss des Filmes Tanz der Vampire ! …und der Professor wusste nicht das er die Saat des Bösen ::::: in seiner Kutsche in die ganze Welt verbreitete ! Man kann es garnicht eindringlich genug Sagen das in dem Fall sehr penibel vorgegangen werden muss , natürlich wenn man der Schlange den Kopf abschlägt ist es erst mal vorbei , aber man kann die mit ihnen gemeinsame Sache machten nicht so davon kommen lassen , das sind die ganzen Freimaurer und unter Gruppierungen , Da Seh ich den Neger nicht als problem ! Vielmehr sollte man den Neger klar vor Augen fuhren Wehr in Jahrhunderte hindurch missbrauchte und wehr es Wahr der in Versklavte !

  249. Dr. Gunther Kümel sagt:

    Genozid,
    Das müssen Sie bitte noch einmal nachlesen.
    Kein Elmi???
    Das ist zum Lachen!
    Das Virus hat sogar seinen Namen davon, daß es im EL-MI wie ein Krönchen aussieht.
    Auf der Seite des RKI gibt es massenhaft EL-MI-Aufnahmen (nicht Graphiken!!) von Viren.
    In meiner Forschungstätigkeit habe ich selbst EL-MI-Aufnahmen von 2 Virusstämmen gemacht.

  250. Dr. Gunther Kümel sagt:

    GvB,
    Tut mir leid, aber Fakten müssen rational-wissenschaftlich geprüft werden, nicht nach meinen Gefühlen für Bill Gates oder nach meinem Wissen um die unheilvolle Rolle der WHO, oder meiner Abneigung gegen eine bolschewistische Diktatur..
    .
    Natürlich versucht die merkl-Spahn-„Gruppe“, die Pandemie für ihre Zwecke auszubeuten.
    Das heißt aber doch nicht, daß die Schwerkranken und die Toten eine Erfindung sind.
    .
    Sie ÜBERSEHEN das WESENTLICHE:
    Die Epidemie mit dem letalen Virus war VERMEIDBAR !!!
    Seit dem Jahreswechsel 2019/20 hat der „Westen“ alle Informationen offen gehabt.
    Denn TAIWAN und CHINA haben in Veröffentlichungen in US-Fachzeitschriften ALLE Informationen preisgegeben.
    Also ist jeder Schwererkrankte SCHULD des SYSTEMS, jeder Corona-Tote ist ein merkl-spahn-Toter!
    .
    COVID ist eine furchtbare Krankheit, jeder Fünfte geht 4-6 Wochen durch die HÖLLE !!
    Wochenlang vergeblich nach Atem ringen, Lungenentzündung, Schmerzen, hohes Fieber, gräßlicher Husten, Sauerstoffmaske, erst zuletzt Beatmung nach künstlichem Koma.
    Genesene werden vermutlich lebenslang an Atemnot leiden, ob sie immun gegen eine weitere Infektion durch das Virus sind, könnte sich als falsch herausstellen.

    https://www.mittellaendische.ch/2020/04/07/covid-19-eine-zwischenbilanz-oder-eine-analyse-der-moral-der-medizinischen-fakten-sowie-der-aktuellen-und-zuk%C3%BCnftigen-politischen-entscheidungen/

  251. michrensle sagt:

    Jude ist definitiv Ungeziefer , nicht nur das , sondern von der übelsten Sorte , da sind Sackratten noch harmlos ! Ein einigermaßen guter vergleich wäre Zecken ! Nicht auszuschliesen das es eine Jüdische Kreation ist ! jeder der anderer meinung ist , soll sich doch mal freiwillig Zehn Zecken auf den Rücken setzen lassen , und saugen lassen bis sie abfallen ! Jeder der jetzt denkt wieder so ein Scheiss vergleich , der hat überhaupt nichts begriffen !

  252. Ostfront sagt:

    Leben im geistigen Reich ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/12/die-vernegerung-der-deutschen/#comment-51573

    Udo Walendy

    Es muß einem Deutschen erlaubt sein, die auf den deutschen Namen geladene Schuld durch bedingungslosen Einsatz für den Weltfrieden — ausschließlich mit den Mitteln des Geistes — abzutragen.

    Das Buch ,,Wahrheit für Deutschland „, das bewußt den „ Lügen über Deutschland “ gegenübergestellt wird, ist ein erster Schritt hierzu. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/12/die-vernegerung-der-deutschen/#comment-51481

    DAS KRIEGSZIEL DER WELTPLUTOKRATIE

    Die Ausrottung des ganzen deutschen Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des Gebietes des Großdeutschen Reiches an seine Nachbarn. ↓

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/02/05/das-haavara-abkommen-teil-1/#comment-51500

  253. Freidavon sagt:

    Ich bin ja für vieles offen, aber dies ist nun arg aus den Fingern gesogen. Man kann solche Veranstaltungen ganz sicher auf viele verschiedene Arten bis ins Detail interpretieren, aber ein wenig Hand und Fuss sollte schon dabei sein.

  254. Freidavon sagt:

    Wir werden es ja sehen ob sich auch bei den Juden ebenfalls eine Spreu vom Weizen trennt oder nicht. Es gibt auch die, welche mit diesem ganzen Scheiss nichts zu tun haben und die müssen sich genau so entscheiden wie es die Deutschen tun müssen.
    Es gibt jetzt keine Zwischenwege mehr, sondern nur noch ein entweder-oder.

  255. GeNOzid sagt:

    Warum heißt ein Unternehmen „NanoPass“, daß Impfstoffe gegen das Corona-Phantom entwickelt? Erinnert irgendwie an ID2020 von (((Bill Gates))), (((Rockefeller))).

    NanoPass schließt sich im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie mit Pharmapartnern zusammen
    https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/nanopass-schliesst-sich-im-kampf-gegen-die-covid-19-pandemie-mit-pharmapartnern-zusammen-8765218

    DoppelPlusGut! Impfstoff aus Israel. Da freut sich ein Dr. Gunther Kümel bestimmt schon, über diesen „absolut sicheren“ Impfstoff.

    Oraler Impfstoff gegen Coronavirus aus Israel? OurCrowd (Israel) startet Crowdfunding-Finanzierungsrunde
    https://glocalist.press/oraler-impfstoff-gegen-coronavirus-aus-israel-ourcrowd-israel-startet-crowdfunding-finanzierungsrunde/

  256. GeNOzid sagt:

    Neue Theorie von Xavier. Die Masken sind nicht für das Gesicht, nicht für den Hinterkopf sondern für den Arsch:
    (https://www.youtube.com/watch?v=cAoLF664n-I)

  257. Nationalsozialist sagt:

    Ausser uns sehe ich nur noch die Juden, welche durch nunmehr nötige, ganz deutliche Distanzierung von den Machenschaften des Zionismus, welcher hier stellvertretend für Weltbeherrschungsambitionen steht, ihre Solidarität als Mitmenschen bekunden.

    bis auf diesen abschnitt kann ich dir sogar noch größtenteils zustimmen.aber der letzte abschnitt zeigt wieder,das einige volksgenossen
    noch immer nicht begreifen wollen,das es völlig egal ist ob ein jude nun zionist oder nichtzionist ist.denn der jude bleibt immer jude,und er war schon immer jude.lange bevor es den politischen zionismus als bewegung gab,hatte der jude die selben ziele der weltherrschaft wie heute auch.das ist wie kommunismus und kapitalismus,die sind lediglich zwei seiten der ein und derselben medaille.aber hinter beiden steckt der jude, mit dem selben ziel.der kommunismus kann nicht leben ohne den kapitalismus.und der zionismus kann nicht überleben ohne die diaspora juden.die diasporajuden sind ja noch um ein vielfaches gefährlicher als die zionsjuden.die meisten zionsjuden sitzen in israel.die diasporajuden aber leben mit den völkern tür an tür,wo sie sich eingenistet haben, und wo meist zionsjuden irgendwelche dubiosen judenschutzvereine gegründet haben,welche alle wichtigen stellen der staaten unterwandert haben.und die diasporajuden raffen derweil die schätze der infiltrierten völker zusammen,um sie den zionsjuden in israel in den hintern zu stecken, für ihren pseudostaat und ihre terrormaschinerie ,die immer fälschlicherweise als militär bezeichnet wird.
    jude ist jude,und jude bleibt jude! und der jude gehört definitiv aus allen von ihm befallenen wirtsvölkern der erde rigoros entfernt.was mit ihm geschieht,nun das sollen später die völker der erde meinetwegen gemeinsam entscheiden.man könnte dieses volk auf irgendeiner einsamen insel aussetzen,völlig nackt und ohne zivilisationsgüter.man könnte sie aber auch ins weltall schießen, direkt in die sonne,in eine umlaufbahn,oder sie auf dem mars aussetzen.hauptsache sie sind in ihrer gesamtheit verschwunden,so das sie nie wieder schaden anrichten können!

  258. GvB sagt:

    Augenzeugin & Überlebende von CIA-Kinder-Snuff-Industrie berichtet – YouTube

    https://www.youtube.com/channel/UCM3FlWRXgvTpEMzSOra190g

  259. Nationalsozialist sagt:

    @dv: das sag ich ja schon eine ganze weile.schau die udssr und die vsa,aber auch ungarn an.was dort für judenschutzgesetze von bürgerlichen -rechten patriotenidioten geschaffen werden, bedeutet eine noch größere knebelung des freien wortes und öffnet alle türen und tore zur absoluten tyrannei gegen alle völkischen nationalisten.
    wer in diesen von bürgerlichen patrioten-idioten,oder kurz gesagt koscherpatrioten einen juden nur schräg anguckt,verschwindet für jahre im zuchthaus,gulag etc.
    bei den roten wissen wir wer der feind ist,wo der feind staht.diese aber ebenfalls vom juden erschaffenen koscherpatrioten,sind eine wesentlich ernstere gefahr für jeden völkischen nationalisten, für unser deutsches volk und für die weiße rasse insgesamt!odin hüte uns vor dem tage, an dem die afd hier das ruder übernimmt!

  260. GvB sagt:

    BERliner Diktatur..

    Tja, Leute darum gehts!

    Verordnung über das Verbot von Großveranstaltungen vor dem Hintergrund der SARS-CoV-2-Pandemie (Großveranstaltungsverbotsverordnung – GroßveranstVerbV)

    Auf Grund des § 32 Satz 1 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), […], verordnet der Senat:

    § 1 Verbot von Großveranstaltungen

    […]

    § 2 Sonstige Veranstaltungen

    […]

    § 3 Einschränkung von Grundrechten

    Durch diese Verordnung werden die Grundrechte der Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit (Artikel 11 Absatz 1 des Grundgesetzes), die Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 des Grundgesetzes) und der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 Absatz 1 des Grundgesetzes) eingeschränkt.

    § 4 Inkrafttreten, Außerkrafttreten

    Diese Verordnung tritt am 22. April 2020 in Kraft. Sie tritt mit Ablauf des 24. Oktober 2020 außer Kraft.

    Berlin, den 21. April 2020

    Der Senat von Berlin

    (Quelle, hier als PDF)

    „Nachdem die gesetzmäßige Gewalt tatsächlich in die Hände des Besetzenden übergegangen ist, hat dieser alle von ihm abhängenden Vorkehrungen zu treffen, um nach Möglichkeit die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten, und zwar, soweit kein zwingendes Hindernis besteht, unter Beachtung der Landesgesetze.“
    (Haager Landkriegsordnung Artikel 43)

    „Der besetzende Staat hat sich nur als Verwalter und Nutznießer der öffentlichen Gebäude, Liegenschaften, Wälder und landwirtschaftlichen Betriebe zu betrachten, die dem feindlichen Staate gehören und sich in dem besetzten Gebiete befinden. Er soll den Bestand dieser Güter erhalten und sie nach den Regeln des Nießbrauchs verwalten.“
    (Haager Landkriegsordnung Artikel 55)

    „Wir haben keinen Staat zu errichten. Wir haben etwas zu schaffen, das uns die Möglichkeit gibt, gewisser Verhältnisse Herr zu werden, besser Herr zu werden, als wir das bisher konnten.“
    (Aus der Rede des Abgeordneten Dr. Carlo Schmid (SPD) im Parlamentarischen Rat am 8. September 1948)

    Jahr 2055:

    „Opa, das kann doch nicht sein, dass Ihr das nicht gewusst habt …!?“

    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.“ (Berthold Brecht)

    Alles läuft nach Plan …

    Der Nachtwächter
    https://www.n8waechter.net/2020/04/22/aussnahmezustand-grundgesetz-ade/

  261. GvB sagt:

    @Dr Kümel.. welch ein Unsinn.
    Anscheinend sitzen sie auf einem Corona-Karussell und rehen gleich durch?!
    Die drei Hässlichen: WHO , CHina und Kill-Bill-Gates scheinen sie nicht zu kennen?

  262. GeNOzid sagt:

    Ich kann Freidavon und Fritz nur zustimmen.

    Wo sind bitte die Belege für einen krankmachenden und ansteckenden Corona-Virus?
    Es gibt nicht mal eine Fotografie aus einem Elektronenmikroskop, sondern nur Computergrafiken von diesem GEDANKENvirus, die fleißig in den Lügenmedien gezeigt werden.

    Es ist alles nur ein großer Schwindel / Betrug und die WHO steckt mit drin, schließlich wird sie ja von Bill Gates finanziert.

    Das Corona einfach nur eine gigantische Lüge ist, übersteigt aber leider bei vielen immer noch deren Vorstellungskraft.

    Die Große Lüge ist eine Propagandatechnik, die in der Propagierung einer Lüge besteht, die aufgrund ihrer Größe und Unverschämtheit von vielen geglaubt wird, da „an die Möglichkeit einer so ungeheuren Frechheit der infamsten Verdrehung“ nicht geglaubt werden kann.

    Jemand warnte mal:
    „[…] daß in der Größe der Lüge immer ein gewisser Faktor des Geglaubtwerdens liegt, da die breite Masse eines Volkes im tiefsten Grunde ihres Herzens leichter verdorben als bewußt und absichtlich schlecht sein wird, mithin bei der primitiven Einfalt ihres Gemütes einer großen Lüge leichter zum Opfer fällt als einer kleinen, da sie selber ja wohl manchmal im kleinen lügt, jedoch vor zu großen Lügen sich doch zu sehr schämen würde. Eine solche Unwahrheit wird ihr gar nicht in den Kopf kommen, und sie wird an die Möglichkeit einer so ungeheuren Frechheit der infamsten Verdrehung auch bei anderen nicht glauben können, ja selbst bei Aufklärung darüber noch lange zweifeln und schwanken und wenigstens irgendeine Ursache doch noch als wahr annehmen; daher denn auch von der frechsten Lüge immer noch etwas übrig und hängen bleiben wird – eine Tatsache, die alle großen Lügenkünstler und Lügenvereine dieser Welt nur zu genau kennen und deshalb auch niederträchtig zur Anwendung bringen.“

  263. GeNOzid sagt:

    @Freidavon

    Der #GedankenVirus wurde bereits vor Jahren in die Köpfe eingepflanzt.

    COVID-19 Gehirnwäsche – London 2012
    https://archive.org/details/2012-london-games-predictive-programming-1

    Die Simpsons (Coronavirus), 1993 und 2010
    (https://www.youtube.com/watch?v=f2oJk8d_nCA)

  264. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Zeitreise

  265. Deutscher Volksgenosse sagt:

    Ich befürchte, wenn die Neurechten ans Ruder kommen, so wird gerade von diesen eine noch schärfere Verfolgung von unseren Leuten ausgehen. Einfach nur um der von ihnen selbst generierten Distanzbesoffenheit ihrer Laufburschen gerecht zu werden. Statt mit Linksradikalen werden wir es dann mit einem radikalen Bürgertum zu tun bekommen, welches sein Ersatzdogma der Germanisierung / Assimilierung Fremdrassiger (was im Grunde schlimmer ist als Integration / Inklusion) und natürlich ihren Schulterschluss mit dem Zionismus und US-Imperialismus bis aufs Messer gegen alle Skeptiker verteidigen werden. Sie werden es sein, die mit uns nichts zu tun haben wollen. Ökonomisch werden sie Deutschland sicherlich einige Entlastungen bringen. Sie werden aber andere Formen finden die Ausbeutung des deutschen Volkes selbst am Laufen zu halten. Das werden sie auch müssen um den Laden zu finanzieren. Denn ihre Maßnahmen zur „wirtschaftlichen Befreiung“ werden mit Sicherheit derart hartkantig und überstürzt erfolgen (Dexit, DM-Wiedereinführung am Besten schon Vorgestern), dass sie die dabei entstehenden Außenhandelsschwierigkeiten, welche sich direkt auf unseren Beschäftigungsstand auswirken werden, mit Sozialstaatabbau kompensieren müssen. Zudem sind gerade3 auch die ärmeren europäischen Länder zu sehr in das aktuelle Schmarotzersystem eingeunden, als dass sie einen promten Alleingang Deutschlands ohne strukturellen Zusammenbruch überleben werden. Es wird zu Massenarbeitslosigkeiten, Versorgungsengpässen und ferner zu Unruhen und Bürgerkriegen kommen. Um somit zum Vorwand für den US-Imperialismus Truppen in Europa dauerhaft zu binden. Eventuell ist unsere Fürhung dann sogar dumm genug zu intervinieren.

  266. Fritz sagt:

    Hier nochmal Dr. Honk:

    CORONA-Schwindel: Immer mehr wachen auf!
    http://ask-2.scienceontheweb.net/ASK/Index/index0.html

    „Der Gedanke eines ansteckenden Virus, das für Grippe- u.ä. Erkrankungen die Schuld trägt, resultiert aus der längst überfälligen primitiv-materialistischen Weltsicht, die der Welt durch das Judentum aufgezwungen wurde!“

    Es gibt natürlich noch viel mehr. Ich denke mal, wenn das alles der Wirklichkeit entspräche, gebe es schon seit vielen Jahrunderten/Jahrtausenden kein Leben mehr auf der Erde.
    Wo sind denn bitte die ganzen Toten der Plandemie? In Amerika liegen sogar Dummies in den Krankenhausbetten.

  267. Freidavon sagt:

    Den Hinweis zur Eröffnungsfeier der olympischen Spiele 2012 in London kann ich nicht nachvollziehen. Weiss da jemand genaueres?

  268. mattacab sagt:

    Genau von der Sklaverei in die Sklaverei,der König ist tot es leben die Könige ! Ich brauche keinen der meine Entscheidungen Entscheidet DU/IHR sicher auch nicht ?!
    GLÜCK AUF👊

  269. Freidavon sagt:

    „Das Ziel ist bei vielen noch recht verschwommen, entweder Reformation der BRD oder die Aktivierung des Deutschen Reiches mittels deutscher Monarchie.“

    Da gäbe es schon noch einen anderen Weg ohne Monarchie, aber der setzt numal voraus, genau wie alle anderen Möglichkeiten, dass eine Besetzung und politische Steuerung unseres Landes von außen entfällt.
    Die Reaktivierung der Monarchie, bzw. lediglich des Hochadels mit Beteiligung am Deutschen Reich, bedeutet nicht automatisch eine sichere Handhabung dieses Landes. denn genau wie wir, müssen auch sie erstmal wieder lernen sich im Staatsrecht zu bewegen.

    Aber das wäre ja noch alles zu gestalten und wir würden es selbstverständlich schnell in den Griff kriegen. Alles was jedoch von nun an von außen an Hilfe kommt, kann lediglich die vollste Zurückhaltung sein in der Gestaltung der innerdeutschen Angelegenheiten. Jede Gängelung in eine bestimmte Form unseres Staates von außen, führt automatisch in die Unglaubwürdigkeit und widerspricht unserer Selbstbestimmung. Das was unsere Freunde in der Welt jedoch von uns wollen, ist die Stabilisierung der Verhältnisse in der Welt durch unsere Handlung. Diese Handlung, nämlich die Erklärung des Weltfriedens, kann aber nur aus unserem aktiven Völkerrechtssubjekt und Rechtsstaat aus freier Selbstbestimmung heraus vollzogen werden. Ob dies durch den legitimen Nachfolger des Kaisers geschieht, oder durch uns als legitime Rechtsnachfolger mit der Berechtigung zur freien Gestaltung unseres Völkerrechtssubjekts, ist dabei wahlweise.
    Viele Deutsche und Nichtdeutsche befinden sich bereits in dem Modus zur grundsätzlichen Veränderung und Entmachtung der hiesigen widerrechtlichen Verwaltung und das ist gut so, denn das entzieht bereits effektiv die Energie für dieses System, auch wenn der Volkskörper noch nicht wirklich aufgestanden ist. Dabei sollte doch mittlerweile jeder etwas davon spüren und wahrnehmen, dass wir förmlich durch Arschtritte dazu bewegt werden sollen und die hiesige Verwaltung sich nach Kräften daran beteiligt uns zum Widerstand zu bewegen.
    Es wäre gut die Deutschen Rechteträger kämen zur Besinnung, denn ihre Alternative ist nur noch der Tod. Wenn erstmal viele dieser Deutschen Rechteträger aufgrund ihres kindlichen Glaubens, sich dem Tod durch z.B. Impfung hingeben, dann ist es nur ungünstig für sie selbst, denn danach würden wir bewussteren Deutschen unseren Staat zielgerichteter und einstimmiger reaktivieren.
    Aber es würde sich zeitlich verzögern und die Lasten mit denen wir alle als Deutsche belegt werden, würden sich noch verschlimmern und wir müssten dann umso stärker den Kampf um unsere Zukunft führen.
    Die echten Deutschen müssten also nur begreifen, dass es lediglich an ihnen in Masse und ihrer Entscheidung liegt, wann unsere Befreiung, welche bereits auf dem Tablett liegt, stattfindet. Kein Volk hat mehr Verantwortung in diesen Zeiten als wir, da wir auf etwas reelles zurückgreifen können, was entscheidend für die ganze Welt ist. Ausser uns sehe ich nur noch die Juden, welche durch nunmehr nötige, ganz deutliche Distanzierung von den Machenschaften des Zionismus, welcher hier stellvertretend für Weltbeherrschungsambitionen steht, ihre Solidarität als Mitmenschen bekunden.

  270. Freidavon sagt:

    Meine Fresse, da wäre jedes Wort verschwendet. Wenn unsere Verbündeten so sind, dann lieber allein. Desinformation in Reinform wird hier verbreitet!

  271. Dr. Gunther Kümel sagt:

    DIE PANDEMIE IST ECHT! NATÜRLICH VERSUCHT DAS SYSTEM, DIE KRANKHEIT ZU IHREN ZWECKEN AUSZUBEUTEN.
    DABEI HAT DIE MERKEKEL-JUNTA DIE EXPONENTIELLE AUSBREITUNG SELBST VERSCHULDET !!!

    COVID ist eine furchtbare Krankheit, jeder Fünfte geht 4-6 Wochen durch die HÖLLE !!
    Wochenlang vergeblich nach Atem ringen, Lungenentzündung, Schmerzen, gräßlicher Husten, Sauerstoffmaske, erst zuletzt Beatmung.
    Genesene werden vermutlich lebenslang an Atemnot leiden, ob sie immun gegen eine weitere Infektion durch das Virus sind, könnte sich als falsch herausstellen.

    Jedem Wissenschaftler ist das klar, ein paar Idioten gibt es immer.
    Verharmlosen einer realen Gefahr ist VOLKSVERRAT! CUI BONO ??

    Die Tatsachen stellt unwiderlegbar Prof. VOGT (Schweiz) dar, der am Krankenbett steht und um Stellungnahme gebeten wurde.
    Damit sollten alle Verharmloser zum Schweigen kommen: Soll einer die umfassenden und detaillierten Analysen von VOGT widerlegen!!!

    TAIWAN und CHINA haben SCHON zur JAHRESWENDE 2019/20 DIE WELT GEWARNT, und umfassend INFORMIERT!
    Unsere Regierung hat uns ins offene Messer laufen lassen, SEHENDEN AUGES!!!
    JEDER SCHWERKRANKE GEHT AUF DIE KAPPE DES SYSTEMS, JEDER CORONA-TOTE IST EIN MERKELTOTER !

    VOGT: „Was sind die Fakten?“

    1. am 31. Dezember 2019 hat Taiwan alle Flüge aus Wuhan gestoppt. Die weiteren 124 Massnahmen Taiwans sind im «Journal of American Medical Association» publiziert – rechtzeitig. Man hätte sie nur zur Kenntnis nehmen müssen.
    2. Nach der SARS-Epidemie haben China und Taiwan ein Überwachungsprogramm installiert, welches eine auffällige Häufung atypischer Lungenentzündungen so früh wie möglich melden sollte. Wieso gibt es sowas nicht im „Westen“?
    Als 4 Patienten in diesem Land mit seiner gigantischen Bevölkerung in kurzer Zeit eine atypische Lungenentzündung zeigten, hat das Überwachungssystem Alarm ausgelöst.
    3. Nachdem bei 27 (andere Quellen sagen: 41) Patienten in Wuhan eine atypische Pneumonie diagnostiziert worden war, aber noch kein einziger Todesfall vorlag, hat die chinesische Regierung am 31. Dezember
    die WHO informiert.
    4. Am 07. Januar 2020 hat das Team von Peng Zhou, welches im März 2019 vor einer Corona-Pandemie gewarnt hatte, das vollständig definierte Genom des verursachenden Virus an die Welt weitergegeben, damit
    so schnell wie möglich weltweit Test-Kits entwickelt, eine Impfung erforscht und monoklonale Antikörper hergestellt werden können.
    5. entgegen der Meinung der WHO haben die Chinesen Wuhan im Januar mit einem «travel ban» und einer Ausgangssperre lahmgelegt. Und es gab noch Dutzende weitere effektive und erfolgreiche Maßnahmen —
    – IN CHINA!

    https://www.mittellaendische.ch/2020/04/07/covid-19-eine-zwischenbilanz-oder-eine-analyse-der-moral-der-medizinischen-fakten-sowie-der-aktuellen-und-zuk%C3%BCnftigen-politischen-entscheidungen/

  272. Nundedie! sagt:

    Hat dies auf Nundedie! rebloggt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv

Zugriffe gesamt

  • 4.121.775 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: