Wie die Deutschen von allen Seiten belogen werden…

10. Juni 2020 von UBasser


Bei aller Zuversicht, wie lange wird es noch dauern, bis die Deutschen das letzte bißchen Verstand auch noch verloren haben? Bereits jetzt sind sie kaum imstande zu erkennen, wir sehr sie hinters Licht geführt werden. Noch nicht einmal 2 Minuten ihrer Zeit investieren Sie in ein Hinterfragen der Meldungen aus Funk, Fernsehen und der Presse.

Auf den Straßen und Plätzen der Städte sehe ich nur Zombies, Leute mit Masken, diese Masken sind nichts anderes als eine Gesichtswindel der Unmündigkeit. Aber auch in der eigenen Verwandtschaft wird darüber keinen Deut nachgedacht, wohin der ganze Coronaschwindel führen soll. Sagt man etwas dagegen, wird man umgehend als Verschwörungstheoretiker betitelt.

Und, ist das ein Problem? Eigentlich nicht, so man erklärt, daß gerade diese Reaktion zu den Verschwörungstheorien nur der Vorwand ist, daß sich sein Gegenüber nicht mit den Fakten auseinander setzen will. Es ist einfacher Gedankenlos zu leben, als sich der Verantwortung und Courage, aber auch einem gewissen Stolz hinzugeben. Wer an seine Kinder denkt, diese in höchster Verantwortung aufzieht und als gesunde und überlebensfähige Menschen ins eigene Leben entläßt, kommt gar nicht erst auf die Idee seinem eigenen Nachwuchs schaden zu wollen. Wer allerdings denkt, mit Liebe und Verantwortung ist gemeint, daß man seine Kinder mit Gentechnik-Impfungen und Überwachungschips ausstatten soll, der hat die Sache mit dem Nachwuchs und dem Leben nicht verstanden.

Wenn mir einer sagt: Du bist Rassist! Dann antworte ich: Ja, ich bin ein Rassist und stolz darauf!

Wenn mir einer sagt: Du bist Nazi! Dann antworte ich: Ja, ich bin Nazi, weil ich kritisiere!                

Wenn mir einer sagt: Du bist Verschwörungstheoretiker, sage ich ja, wenn es um die Wahrheit geht!

Wenn mir einer sagt: Du bist ein –Leugner (egal von was), dann sage ich ja, weil ich hinterfragen und selber denken kann!

Und deswegen kommen wir nun zum eigentlichen Thema. Es ist mit Emotionen gespickt, so wie die allgemeine Berichterstattung der Mainstreammedien immer abläuft. Es ist aber auch eine dilettantisch ausgeführte Falsche Flagge Aktion, wenn man es so nennen kann. Hier die Zusammenfassung aus den deutschen MSM, „Redaktionsnetzwerk Deutschland“(RND):

Zitat: Im Fall eines 75 Jahre alten Demonstranten, der von Polizisten in Buffalo zu Boden gestoßen und dabei am Kopf verletzt wurde, hat sich US-Präsident Donald Trump zu Wort gemeldet und dem Verletzten eine mögliche Nähe zur Antifa-Bewegung unterstellt. Der Mann „könnte ein Antifa-Provokateur“ sein, schrieb Trump am Dienstag auf Twitter. Der 75-Jährige sei „härter gefallen, als (er) gestoßen wurde“. Zudem habe der Mann womöglich versucht, Kommunikationsausrüstung der Polizei zu sabotieren. Trump bezog sich auf einen Bericht des umstrittenen rechten Senders OAN, der eine entsprechende Theorie verbreitet hatte.

Darüber gibt es ein Video: https://twitter.com/i/status/1268723866492231681

Was sehen wir? Ein großer, älterer Herr geht auf die Polizisten zu und zieht an ihrer Kleidung/Uniform. Was genau er versuchte, ist nicht zu erkennen. Zwei Polizisten schupsten ihn weg, er verlor beim Rückwärtsschritt das Gleichgewicht und stürzte rücklinks. Die Kamera, die diesen Vorfall filmte, fing zuvor sehr schnell die Bilder ein, doch ausgerechnet in dem Moment als der Mann fiel, dauerte es ein Weile, bis die Kamera folgte. Der Sturz ist also nur an den Beinen des Mannes wahrzunehmen. Nicht mehr. Doch als die Kamera ca. 1 ½ Sekunden später den Mann komplett zeigte, war bereits eine kleine Blutlache neben seinem Kopf zu sehen. Wie kann das sein? Würde nicht zuerst ein Schock des Gewebes, welches verletzt wurde erfolgen? Das heißt, Blut hätte mehrere Sekunden später austreten müssen. Auch ist zu erkennen, daß der Mann den Kopf nicht direkt auf dem Boden liegen hat, sondern ein bißchen höher hält. Erst nach dem ein erheblicher Teil „Blut“ geflossen ist, läßt er den Kopf auf die Seite sinken.

Dann fällt die Schreibweise vom RND auf: …umstrittenen rechten Sender OAN… Woher will das RND wissen, ob dieser Sender umstritten ist? Die manipulative Schreibweise vom RND ist nichts neues, aber höchst interessant ist diese Information über den älteren Herren, der zum Sturz gebracht wurde:

Zitat:[…] Der Journalist Eugene Scott schrieb über den 75-Jährigen: “Martin Gugino, der 75-jährige Mann aus Buffalo, der von zwei etwa 30 Jahre alten Polizisten geschubst wurde, ist Mitglied von Push-Buffalo, das sich auf bezahlbaren Wohnraum konzentriert, sowie dem Western New York Peace Center, einer Menschenrechtsorganisation. Er ist auch Teil der Katholischen Arbeiterbewegung.”

Oh, genau das habe ich geahnt, was sich alles hinter dem Western New York Peace Center so alles verbirgt, bzw. einige Partner sind:

Partnership for the Public Good

The Anne Frank Project

Black Lives Matter-Buffalo

Buffalo Anti-Racism Coalition

Citizen Action of New York

Code Pink

Interfaith Peace Network (IPN)

Interfaith Climate Justice Community

Muslim Public Affairs Council

New Yorkers Against Gun Violence

New York Immigration Coalition

Network of Religious Communities

P.E.A.C.E.,Inc.

Peace Action Fund of New York State

PeaceJam Buffalo

Planned Parenthood, CNY & WNY

People United for Sustainable Housing (PUSH)

Riveride-Salem UCC/DC

SSJ Sister Karen Klimczak Center for Nonviolence

Stand Together Against Racism and Islamaphobia

Stop The Violence Coalition

Stronger Together WNY

Voices for Creative Nonviolence

WBNY

World On Your Plate

World Refugee Day

Dieser ältere Herr, Martin Gugino, ist also in einer Organisation, welche sämtliche Verrücktheiten der heutigen Politik zu 100 Prozent mitträgt. Diese Organisation „Western New York Peace Center“ ist eine systemtragende Organisation, welche auch über bekannte Unternehmungen, wie von „Planned Parenthood“ unterstützt wird. „Planned Parenthood“ ist ein Eugenik-Unternehmen der Bill Gates Familie.

Nun wurde dieser Mann von der Polizei um geschupst, damit haben sich die Polizisten nicht besonders mit Ruhm bekleckert. Aber aus dieser Filmszene könnte man auch entnehmen, daß hier die Polizei irgendwie involviert gewesen sein könnte. Jeder Polizist wird so ausgebildet, daß er auch ein Ersthelfer sein kann, keiner versucht diesem Herren am Boden zu helfen – gut, bis auf den einen Polizisten, der von seinem Kollegen zurück gezogen wurde. Beide sind nun suspendiert und bereits angezeigt, allerdings plädieren sie auf nicht schuldig. Und vielleicht sind sie es sogar. Schauen wir uns ein paar Bilder an, die von der Express Zeitung bereits wunderbar aufbereitet wurden:

Was für ein Spiel wird hier gespielt? Fragt die ExpressZeitung. Und nicht nur die!

Fazit: Es ist ein falsches Spiel was hier die politischen „Eliten“ und das Establishment spielt. Egal ob Soros mit seiner „Otpor“-Organisation weltweit für Unruhen, Aufstände und Regierungsstürze sorgt, oder ob Bill Gates sich eine goldene Nase und damit Billionen Dollar durch Zwangsimpfungen verdienen möchte, so folgen alle diese „Investoren“ nur einem Credo: Die Weltbevölkerung reduzieren zu müssen. Doch Soros, Gates und andere „Philanthropen“ sind nur die Sichtbaren der Macht, es sind Lakaien, die man vorschickt. Nicht mehr. Auf diese Leute können die wirklichen Regenten der Erde verzichten, sobald sie ihre Aufgabe erledigt haben. Sicher, Soros oder Gates sind mächtig, doch die wahren Herrscher sind unsichtbar, doch diese sind auch bekannt: Rothschild, Rockefeller, der Papst mit seinem Jesuitenorden, usw. – kurz: alle Macht, die ausgeübt wird, steigt oder fällt mit dem Geldsystem!!! Würde das Geldsystem grundlegend geändert werden, sodaß es für die Menschen da wäre und nicht gegen sie, dann würden auch jene Unsichtbaren Wesen (Menschen kann man sie kaum noch nennen!) ihr totale Macht über die Menschen auf der Erde verlieren.

Tip: Finde heraus wem du auf keinen Fall kritisieren darfst! Suche nach einer bestimmt Schwachstelle im deutschen Justizsystem! Finde die Stelle im Strafgesetzbuch!

Wenn Du das gefunden hast, kennst du der Menschen Feind!

.

..

Ubasser

PS: Die Verfolgungen sind stets nach einem Muster aufgebaut, bis auf eine Ausnahme!

FANGE JETZT AN, DEINEN KOPF ZU BENUTZEN!

Archiv

Zugriffe gesamt

  • 4.054.066 Zugriffe
%d Bloggern gefällt das: